MX-M450U/N
MX-M350U/N
U-Model: Digitale Laserkopierer/-drucker
N-Model: Digitale Multifunktionssysteme
OPTIMIERUNG DER ARBEITSABLÄUFE MIT EINER SICHEREN UND
FLEXIBLEN LÖSUNG
SHARP DOCUMENT SOLUTIONS
PRINT
COPY
BESTE ERGEBNISSE ERZIELEN
Moderne Unternehmen stehen im ständigen Wettbewerb und müssen stets hervorragende Leistungen erbringen. Eine an
den Prozessen und Unternehmenszielen orientierte Wahl der richtigen Büroausstattung und Technik macht dabei einen
erheblichen Vorsprung in der Firmenleistung aus. Sorgen Sie daher für leistungsstarke und zentralisierte Lösungen in der
Bürokommunikation und für eine optimale Nutzung Ihrer Dokumentenmanagementsysteme. Sharp Systeme bieten Ihnen
eine Vielzahl von Produktivität steigernden Optionen um Ihre Anforderungen zu erfüllen und mit Ihnen zu wachsen. Die
MX-M450/M350-Serie ist schon heute auf eine Steigerung Ihres Dokument Workflows ausgelegt. Exzellente ScannFunktionen bilden das Gerüst für einen perfekten, papierlosen und digitalisierten Workflow. Außergewöhnliches Netzwerkpotenzial und branchenführende Sicherheitslösungen sorgen für die sichere und effiziente Bürokommunikation und helfen,
die Arbeitsprozesse in Ihrem Unternehmen zu verbessern. Damit Sie im Wettbewerb ganz vorne stehen.
olar
of S
cer
rodu
ow
est P
Larg ar in a R
ldʼs
Wor e 6th Ye
for th
Cells
2010
Outli
ne of
-7
an
cility
gy Pl
wer Fa area
ic Po
hilly
Electr d power) on
win
n of an
panies
eratio otovoltaic and
ity com
to util
(ph
and Op
New
Ener
PANY"
PANY%
#OM
er
ility
on
issions
s pow
tructi urce power fac
CO2 em
surplu
; sell
ucing
dual-so
by red
plant
tion line
• Build existing
produc prevention
0
behind power to the warming
al 201
bal
ply
l in fisc
• Sup bute to glo
rationa
• Contri e fully ope
om
• Bec
PANY'
#OM
PANY*
#OM
PANY#
PANY&
-7
#OM
#OM
#OM
PANY(
PANY+
#OM
#OM
3HARP
#OM
#OM
PANY!
PANY$
7
LUME-
NVO
UCTIO
0ROD
Cons
PANY)
#OM
-7
-7
m
r Syste
we
ic Po
EINFACH ZU BENUTZEN UND
UMWELTFREUNDLICH
2
7
-
m
r Syste
ated,
these
l-integr
cells,
materia
solar
t of
ding
-film
e thin
elopmen Sharp
with buil
.
rent-typ enable dev
designs cell
transpa
two new
ules will
tanding
duce
solar
with
new mod s with outs world for
will intro
row. In
tion
modules
ation
1 in the years in a
tics
applica
oltaic)
Corpor
ked No.
racteris
(photov
Sharp
last six
of the
e cha
solar
has ran
y
most
for the
ial
peratur
the
tion
r
thin-film
ustr
tem
our man
sola
ing
produc
making
cial/ind
over
we
-film
re, by
field,
lated
outstand for commer
rpʼs thin with
the futu
d
accumu pany in this
, Sha
d
nde
ere
ther
gies
with
inte
Fur
com
and
cells
are cov
technolo leading
ous
tions.
solar
l
strength
modules
applica
as a
tremend
externa
thin-film
eased
offer
years
oltaic)
The
incr
ting
that
otov
e.
ting new
crea
s for
a
(ph
glar
output
genera
will be
black,
ed glas
surface
power
active
will be
temper
eased
reflected is an attr
l and
When
incr
m
s.
ntia
e
cell
pote
anc
minimu
ll
solar
appear
system
Lumiwa or
thin-film
surface
s
Sharpʼs
cal of
LED
typi
with
built-in
feature
bination
els with
in com
r pan
used
sola
ing
illuminat
-
ARCH
ted,
se
ntegra cells, the
terial-i
of
solar
g ma
-film
pment
arp
buildin
pe thin
develo
s. Sh
with
rent-ty
enable ng design
cell
ndi
transpa dules will
solar
new
In
two
outsta
mo
rld for
row.
with
new
oduce es with
the wo rs in a
tions
dul
1 in
will intr
No.
applica
six yea of the
ration voltaic) mo teristics
last
st
ranked
ny
Corpo
oto
rac
has
for the g the mo r our ma
Sharp solar (ph ature cha
tion
we
kin
ove
trial
per
field,
produc
solar
by ma
ulated
l/indus
this
thin-film ng tem
y in
future,
thin-film h
h
ndi
accum
mercia
ʼs
wit
pan
the
sta
ies
ls
arp
com
out
d wit
log
cel
g com
r, Sh
d for
endous
covere
techno a leadin -film solar
h and
Furthe
r trem
intende
es are
new
t offe
thin
rs as
tions.
strengt external
g
dul
tha
ting
yea
lica
sed
) mo
app
creatin er output
genera
increa glare. The ck, a
voltaic
will be
pow
e
will be
ss for
bla
(photo
sed
and
surfac
ed gla
active When
increa potential
ected is an attr
temper
ls.
m refl
e
ar cel
system
iwall
minimu appearanc -film sol
Lum
ʼs
or
e
thin
arp
LEDs
h Sh
surfac typical of
lt-in
n wit
h bui
feature combinatio els wit
pan
in
solar
used
ating
illumin
we
ills
nd Po
windm
kW
30M
B: Wi
million
Eight
: 7.705
scale:
eration 000 EUR
ation
• Install power gen sales: 50,
ual
• Ann from power
fit
• Pro
54%
E
ISSU
WS6.E
Die MX-M450/M350-Serie ist für jeden in Ihrem Büro, unabhängig von Fähigkeiten und Er-
CE0
3OUR
7
-
2/
YEAR
lta
00 m lion kW
otovo
a: 7,6
mil
n are
14.8
R
tion:
tallatio
lion EU
el ins er genera
1.2 mil
• Pan
sales:
ual pow
• Ann from power
fit
• Pro
A: Ph
fahrung, leicht zu handhaben. Das benutzerfreundliche Bedienfeld der Geräte, mit dem 8,9"
großen Touchscreen-LCD und den konkav geformten Tasten, ermöglicht eine einfache Navigation, auch durch anspruchsvolle Funktionen. Die Sharp OSA™ (Open Systems Architecture),
die es Softwareentwicklern Dritter ermöglicht, die MX-M450/350-Serie an spezielle Benutzer-
9OURSU
CCESSI
SOUR
BUSIN
ESS
anwendungen anzupassen, erhöht die Benutzerfreundlichkeit zusätzlich.
Durch zwei Energiesparmodi senkt die MX-M450/M350-Serie die Betriebskosten
.
!0
und damit die Belastung für die Umwelt. Dies wurde von ENERGY STAR, einem
DGE
UR"RI
(ARBO
UR3T
(ARBO
E
/FFIC
HONE
4ELEP
internationalen System zur Kennzeichnung Energie sparender Geräte, anerkannt.
MA
#INE
,UNA
UARE
AL3Q
#ENTR
,5.
N
TOW
#HINA
!.
-),
0!2+
LDG
N"
(ORTO
5,&
!'
0ARK
-ILAN
T(OTE
#OME
ALL
#ITY(
L
Zusätzlich wird die RoHS*-Richtlinie zur Einschränkung der Verwendung gefährlicher Stoffe
ARE
H3QU
#HURC
T
RT3
!IRPO
IBRARY
#ITY,
EATRE
ALL
N-
'REE
'84H
EATRE
AN4H
(ERM
UM
USE
3TATI
R-
3TA
OURT
ON
0OLICE
%
-3T
42!
!+
-3T
-3T
* Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe
#
.%
).%
%,)
,!+
52,
2"/
(!
.%
,,)
/,
0).
#%.
WN
-IDTO
NIVERS
N5
(ORTO
-3T
WN
-IDTO
eingehalten.
ITY
.ORTH
H#
(IG
,
(
-3T
Bedienfeld (MX-M450N/M350N)
Scan-Bildschirm
Bedienfeld
(MX-M450U/M350U)
SCAN
FAX
FILE
WICHTIGE FUNKTIONEN
Produktives Kopieren und Drucken
Leistungsstarkes Netzwerkscannen (Option)
Vielschichtige Sicherheit
• Schnelle Ausgabe von max. 45 S./Min.
(MX-M450U/N) und 35 S./Min.
(MX-M350U/N) und schnelle Erstkopie
• Schnelles Scannen doppelseitiger
Dokumente mit DSPF-Originaleinzug
• Sichere Netzwerkkarte beschränkt
unberechtigte Zugriffe*2
• 50-Blatt-DSPF-Originaleinzug und DuplexModul*1
• Mehrere Scan-Ziele: Scan to E-Mail/
FTP-Server/HDD/Desktop/Netzwerkordner
(SMB)
• Das optionale Data Security Kit*5 verschlüsselt und löscht vertrauliche Daten
• Professionelles Job-Finishing einschließlich Broschürenfertigung und Lochung
(Optionen)
• LDAP-Unterstützung für die einfache
Auswahl von E-Mail-Adressen und
Faxnummern
• Produktivität steigernde Optionen durch
Postfach-Finisher und flexibles PapierManagement
• SSL (Secure Sockets Layer) und IPsec*5
für sichere Kommunikation im
Netzwerk*2
• Vertraulicher Druck macht das Drucken
durch Identifikationsüberprüfung per
PIN-Code sicher
• Identifikationsüberprüfung für Netzwerk-Scannen
• Netzwerk-Tandem-Funktion*2 verdoppelt
die Ausgabegeschwindigkeit durch
Vernetzung zweier Geräte
• Job Build für umfangreiche
Dokumente
• Leistungsstarkes
Drucken über das
Netzwerk*2
• PCL5e/PCL6- und optional
PS3-Emulation
MX-M450N
Vielseitiges Fax (Option)
Benutzerfreundlichkeit rundum
Dokumentenverwaltung
• Super-G3-Faxversand und JBIG-Komprimierung
• 8,9" Touchscreen-LCD-Bedienfeld
• Die Dokumentenarchivierung verbessert
die Effizienz der Arbeitsabläufe durch
zulässige Wiederverwendung von verarbeiteten Jobdaten auf der Festplatte*3
• Eingehende Faxnachrichten können per
E-Mail abgerufen werden
• Internet-Faxfunktion für niedrigere
Verbindungskosten
• PC-Fax/PC-Internet Fax-Übertragung
• Duplex-Versand und -Empfang für Fax
• Unterstützt die neuesten Betriebssysteme
und Netzwerkprotokolle*2, einschließlich IPv6
• Sharp OSA™ (Open Systems Architecture)*4 ermöglicht die Integration in
Software-Programme und den Zugriff
auf diese Programme über das LCDBedienfeld
• Fortschrittliche Geräteverwaltung mit
der Sharp Netzwerk-Utility-Software*2
*1:
*2:
*3:
*4:
*5:
Duplex-Modul ist optional
U-Modelle benötigen MX-NBX2 oder MX-NBX3 (optional)
U-Modelle benötigen MX-NBX3 (optional)
Benötigt optionales MX-AMX2 und/oder MX-AMX3; U Modelle benötigen auch MX-NBX3
zu einem späteren Zeitpunkt erhältlich
• Sharpdesk bietet einfache, integrierte
Dokumentenverwaltung auf einem PC
PRINT
COPY
LEISTUNGSSTARKES DRUCKEN
Die MX-M450/M350-Serie verfügt über zahlreiche leistungsstarke Funktionen wie RIP-Once-
̅iÀ˜iÌÊ­£ä>Ãi‡/É£ää>Ãi‡/8®
Print-Many, die die Produktion mehrerer Ausdrucke beschleunigt, indem Daten nur einmal
vom PC geladen werden müssen. Der optionale Postfach-Finisher, Druckpriorität und BypassDruck steigern die Effizienz, sparen Zeit und verhindern kostspielige Verzögerungen.
>Vˆ˜ÌœÃ…
7ˆ˜`œÜÃÊ /ÁÊ{°ä
7ˆ˜`œÜÃÊ-iÀÛiÀÁÊÓääÎ
7ˆ˜`œÜÃÊ6ˆÃÌ>Ò
Auf einen Blick ...
!
• Schnelles Drucken großer Volumen mit 45 S./Min. (MX-M450U/N) und 35 S./Min. (MX-M350U/N)
• Duplexdruck*1 spart Ablageplatz und Papierkosten
œÛi
1 8
-{ää
7ˆ˜`œÜÃÁʙnÉi
7ˆ˜`œÜÃÁÊÓäääÉ8*
,1
• PDF/TIFF Direct-Print*2 – sparen Sie wertvolle Zeit, indem Sie PDF- oder TIFF-Dateien drucken, ohne
den Druckertreiber zu benutzen. Dies geschieht entweder durch direktes Aufrufen und Drucken der
Datei vom FTP-Server, durch direktes Drucken von einer Web-Seite oder durch direktes Drucken von
E-Mail-Anhängen
• Unterstützt PCL5e- und PCL6-Druckersprachenemulationen; PostScript 3 ist für die Kompatibilität
mit weiteren Schriftarten und besserem Grafik-Handling verfügbar*3
• Drucken über das Netzwerk*4 unterstützt die neuesten und am häufigsten verwendeten
Netzwerk-Betriebssysteme und -Protokolle, einschließlich Windows Vista™ und das neue IPv6
• Netzwerk-Tandem-Funktion*4 – verdoppelt die Ausgabegeschwindigkeit durch den Einsatz zweier
MX-M450/M350-Geräte im selben Netzwerk
• Postfach-Finisher (optional) – wählen Sie eine von sieben Postfächern, um ein Vermischen Ihrer
Ausdrucke mit denen anderer Benutzer zu vermeiden
• Über Druckpriorität können dringende Druckaufträge in der Druck-Warteschlange vorgezogen
werden
• Bypass-Druck setzt den Druckvorgang mit dem nächsten möglichen Job fort, wenn eine
Papierkassette leer ist
*1:
* 2:
* 3:
* 4:
6iÀÃV…ˆi`i˜iÊ««ˆŽ>̈œ˜i˜
Option
Der direkte PDF-Druck benötigt optionales AR-PK6; unterstützt möglicherweise nicht alle PDF- oder TIFF-Speicherformate
Optionales AR-PK6 benötigt
U-Modelle benötigen MX-NBX2 oder MX-NBX3
Hochwertige Bildbearbeitung
Die Tonertechnologie der MX-M450/M350-Serie, eine Auflösung von 1.200 x 600 dpi* und
256 Graustufen stellen sicher, dass alle Ihre Dokumente stets besonders scharf, klar und in
professioneller Qualität gedruckt werden.
* mit Kantenglättung
ÕÀV…ÃV…>}
Besondere Anwendungen
• Carbon Copy (Durchschlag) – druckt mehrere Kopien der gleichen Daten auf weißem und/
oder Farbpapier aus, das aus verschiedenen Papierkassetten eingezogen wird
• Overlay-Druck – speichert Dokumentformate, wie Briefköpfe in Farbe, und spart dadurch
vorgedrucktes Papier
"ÛiÀ>އÀÕVŽ
• Druckfähigkeit von Barcode-Schriftarten ermöglicht die firmeninterne Erstellung von
Barcode-Dokumenten
(erfordert optionales AR-PF1 Barcode Font Kit)
SCAN
FAX
FILE
PRODUKTIVES KOPIEREN
Die MX-M450/M350-Serie hat eine schnelle Erstkopie und eine hohe Kopiergeschwindigkeit.
50-Blatt-DSPF-Originaleinzug
Flexibles, optionales Papiermanagement und Auto-Kassettenwechsel minimieren Unterbrechungen und Stillstandszeiten während des Kopierens. Der DSPF-Originaleinzug erhöht
die Effizienz und spart Zeit, indem er in einem Scan-Durchgang beide Seiten eines Dokuments
gleichzeitig scannt.
Auf einen Blick ...
!
• Schnelles Kopieren mit 45 K./Min. (MX-M450U/N) und 35 K./Min. (MX-M350U/N)
• Schnelle Erstkopie – 4,4 Sekunden (MX-M450U/N) und 4,9 Sekunden (MX-M350U/N)
• Praktischer DSPF-Originaleinzug für 50 Blatt erleichtert jeden Scanauftrag; doppelseitige
Dokumente bis zum Format A3 werden in einem Durchgang gescannt
• Scan-Once-Print-Many, elektronisches Sortieren und Versatzablage für hochproduktives
Kopieren
ˆ˜iÊ6ˆiv>ÌÊ>˜ÊœL‡ˆ˜ˆÃ…ˆ˜}‡"«Ìˆœ˜i˜
• Großer Papiervorrat von bis zu 3.100*1 Blatt und bis zu fünf Papierquellen*1
• Auto-Kassettenwechsel reduziert Unterbrechungen durch automatisches Umschalten auf eine
andere Kassette, wenn die erste leer ist
• Job Build-Funktion – umfangreiche Aufträge von bis zu 10.000 Seiten*2 können in Originalstapeln
eingescannt und dann für die Ausgabe als ein Auftrag gespeichert werden
->ÌÌi…ivÌ՘}
• Digitale automatische Belichtungssteuerung und Text/Foto-Modus stellen eine optimale
Kopierqualität sicher
• Bildbearbeitungsfunktionen – Multi-Shot (4-in-1, 2-in-1), Spiegelbild und mehr
*1 Konfigurationsabhängig
*2 U-Modelle benötigen MX-NBX3 (optional). Gemessen mit der Sharp Standardgrafik (A4 bei 6 % Schwärzungsgrad)
Die Anzahl der für die Job Build-Funktion speicherbaren Seiten hängt von der Festplattenkapazität und anderen
Parametern ab
œV…Õ˜}
Automatisiertes Finishing
Durch die Erweiterung mit Optionen zur Endverarbeitung, welche eine MultipositionsHeftung und die Anfertigung von Broschüren mit Sattelheftung und Lochung erlauben,
können professionell aussehende Dokumente erstellt werden. Zusätzlich ist ein Finisher
erhältlich, der einfache Jobs wie Sortieren und Heften ausführt.
,
,
6œÀ`iÀÃiˆÌi
6œÀ`iÀÃiˆÌi
,ØVŽÃiˆÌi
,ØVŽÃiˆÌi
Besondere Anwendungen
>ÀÌi˜Üˆi`iÀ}>Li
• Netzwerk-Tandem-Funktion* – verdoppelt die Ausgabegeschwindigkeit durch
den Einsatz zweier MX-M450/M350-Geräte im selben Netzwerk
abcdefghijklmnop
12/May/2006
#/.&)$%.4)!,
• Kartenwiedergabe – Zieltaste zum Scannen und Kopieren beider Seiten einer Karte
(Kreditkarte, Personalausweis usw.) auf eine Seite
• Buch-Kopie stellt Kopien eines Buchs oder eines gebundenen Originals im
Broschürenformat zusammen
• Stempelfunktion – kennzeichnet Ihre Kopien mit eingegebenem Text, Seitennummern,
4/03%#2%4
ABCDEFGHIJKL
-Ìi“«i
P.1
Datum oder einem Schriftzug wie z. B. „VERTRAULICH“
* U-Modelle benötigen MX-NBX2 oder MX-NBX3 (optional)
PRINT
COPY
LEISTUNGSSTARKES SCANNEN
ÜBER DAS NETZWERK
Wenn die MX-M450/M350-Serie mit dem optionalen Netzwerk-Scan-Erweiterungskit* ausgestattet ist, wird daraus ein leistungsstarker Netzwerkscanner. Dieser ist in der Lage, effizient
jede Art von Papierdokumenten bis zum Format A3 in eine editierbare digitale Datei umzuwandeln. Mit dem 50 Blatt fassenden DSPF-Originaleinzug können doppelseitige Dokumente
schnell gescannt werden. Diese voll editierbaren Dateien können ausgedruckt, per E-Mail verschickt oder für eine einfache gemeinsame Bearbeitung digital gespeichert werden. Hierdurch
werden die Systeme zur perfekten Ausgangsbasis für sämtliche übliche Büroanwendungen.
* MX-NSX1; U-Modelle benötigen zusätzlich MX-NBX2 oder MX-NBX3
!
Auf einen Blick ...
• 50-Blatt-DSPF-Originaleinzug scannt beide Seiten eines Originals bis zur Größe A3 in einem
direkten Durchgang
• Mehrere Scan-Ziele – E-Mail, FTP Server, Festplatte, PC-Desktop oder Netzwerkordner (SMB)
QWERTY-Tastatur für unkomplizierte
Texteingabe
• Mit dem optionalen Modul zur Einbindung von Anwendungen (MX-AMX1) können Sie
Informationen oder Metadaten zu gescannten Dokumenten hinzufügen, um ausgewählten
Applikationen mitzuteilen, wie mit dem gescannten Dokument verfahren werden soll; ermöglicht
die Steuerung des Dokument Workflow direkt vom LCD-Bedienfeld des Multifunktionsprodukts
• Nützliche Utility-Software – Sharpdesk™ Dokumentenverwaltungssoftware
• Lightweight Directory Access Protocol (LDAP) ermöglicht das einfache Durchsuchen und
Speichern von E-Mail-Adressen zur schnellen Verteilung gescannter Dokumente und die
automatische Synchronisierung mit Ihrem Primär-E-Mail-Server
• Verschiedene Scan-Speicherformate – TIFF, TIFF-FX (TIFF-F)*1, PDF*2 und linearisiertes PDF*2
ermöglicht die Betrachtung der ersten Seite der Datei in einem Webbrowser vor dem Herunterladen
der gesamten Datei
• Job Build-Funktion – auf der Festplatte können bis zu 10.000 gescannte Seiten gespeichert
werden*3
• Unkomplizierte Texteingabe – legen Sie häufig verwendete Betreffzeilen oder Nachrichten für
Ihre E-Mails fest und rufen Sie diese dann per Tastendruck auf oder schreiben Sie den Text direkt
über das LCD-Bedienfeld der MX-M450/M350-Serie
*1: Optionales MX-FWX1 benötigt
*2: Optionales AR-PK6 benötigt
*3: Gemessen mit der Sharp Standardgrafik (A4 bei 6 % Schwärzungsgrad). Die Anzahl der für die Job Build-Funktion
speicherbaren Seiten hängt von der Festplattenkapazität und anderen Parametern ab. U-Modelle benötigen
MX-NBX3 (optional)
/*Ê-iÀÛiÀ
-
Ê<1Ê
/, /‡8
>Ý
-
-
Ê<1ʇ
/, /
-
Ê
<1ÊÊ/*
‡>ˆ‡˜…>˜}
1Ê-/*//Ê
-
I
-
Ê<1Ê
/<7,", ,
-
IÊ1‡œ`iiÊLi˜ŸÌˆ}i˜Ê
Ê8‡ 8ÎÊ­œ«Ìˆœ˜>®
-1*,ÊÎÊ8
>Ý
iÌâÜiÀŽœÀ`˜iÀ
ÀLiˆÌë>Ìâ‡*
Ã
Ê<1,Ê-/*//
SCAN
FAX
FILE
VIELSEITIGES FAXEN
Durch Kombinieren der Geräte der MX-M450/M350-Serie mit einem oder beiden optionalen
Fax-Kits* wird das Senden von Faxen schnell und einfach. Die Routing-Funktion für einge-
ÎÊ£{°{ÊL«Ã
£xÊ-iŽ°
ÈÊ-iŽ°É-iˆÌi
6œÀLiÀiˆÌ՘}ÃâiˆÌ
{Ê-iŽ°
4LiÀÌÀ>}՘}ÃâiˆÌ ˜`Li>ÀLiˆÌ՘}ÃâiˆÌ
hen können, bevor Sie entscheiden, ob Sie diese ausdrucken oder nicht. Außerdem bieten
die Funktionen PC-Fax und Internet-Fax weitere Übertragungsoptionen, mit denen Sie Zeit,
-Õ«iÀÊÎÊÎÈ°ÈÊL«Ã
nÊ-iŽ°
hende Faxe reduziert den Papierverbrauch, indem Sie eingegangene Faxe an Ihrem PC anse-
ÎÊ-iŽ°É-iˆÌi £Ê-iŽ°
Papier und Kosten einsparen können.
* AR-FX12 (Fax-Kit) oder MX-FWX1 (Internet-Fax-Kit)
œ˜Ûi˜Ìˆœ˜iiÊ-«iˆV…iÀ‡>Ìi˜ØLiÀÌÀ>}՘}
!
Auf einen Blick ...
• Extrem vielseitig – senden oder empfangen Sie ein- oder doppelseitige*1 Faxe bis zu A3
iÃÊÃV>˜˜i˜
˜ÀÕv
-i˜`i˜
• Spart Zeit
– die Super G3/JBIG-Komprimierung erhöht die Geschwindigkeit
– die Online-Übertragung reduziert die Gesamtbetriebszeit
-V…˜iiÊ"˜ˆ˜i‡4LiÀÌÀ>}՘}
– der 50-Blatt-DSPF-Originaleinzug steigert die Effizienz Ihrer Fax-Aufträge
• Papierlose Faxübertragung mit Weiterleitung ermöglicht, eingehende Faxnachrichten per
E-Mail abzurufen und nur die erforderlichen Dokumente zu drucken
iÃÊÃV>˜˜i˜
• Schnelle Übertragung – registriert bis zu 999*2 häufig verwendete Nummern und wählt auf
Tastendruck
˜ÀÕv
-i˜`i˜
ˆ˜}ië>ÀÌiÊ<iˆÌ
• Der Flash-Speicher schützt vor Datenverlusten bei Stromausfällen
• Internet-Fax*3 – tauschen Sie schnell und einfach über das Internet Faxe mit anderen
ITU-T T-37-kompatiblen Geräten aus
,œṎ˜}ÊâÕʇ>ˆÊvØÀÊiˆ˜}i…i˜`iÊ>Ýi
“«v>˜}Êۜ˜Ê>Ýʜ`iÀʘÌiÀ˜i̇>ÝI
*1: Duplexdruck optional
*2: Standardmäßig 500 Nummern beim U-Modell; max. 999 mit optionalem MX-NBX3
*3: Benötigt optionales MX-FWX1 und MX-NSX1; U-Modelle benötigen auch MX-NBX3
Papierloses Faxen mit Routing für eingehende Faxe
Die MX-M450/M350-Serie leitet auf Wunsch eingehende Faxe an eine angegebene E-MailAdresse weiter*. So können Sie eingegangene Faxe an Ihrem PC ansehen, bevor Sie entscheiden, ob Sie diese ausdrucken oder nicht.
* Benötigt optionales MX-NSX1 und AR-FX12 oder MX-FWX1; U-Modelle benötigen auch MX-NBX3
PC-Fax und PC-Internet-Fax
6,- Ê Ê‡
Die PC-Fax/PC-Internet-Fax*-Funktion ermöglicht es Ihnen, ein auf Ihrem PC erstelltes Dokument über eine Telefonleitung oder über das Internet direkt an das Faxgerät des Empfängers zu senden. Da Sie das Fax von Ihrem PC aus verschicken können, ohne es vorher auszudrucken, spart diese Funktion Kosten für Zeit und Papier, erhöht die Fax-Produktivität und
erhält die Qualität des Original-Dokuments.
* PC-Fax benötigt optionales AR-FX12. PC-Internet-Fax benötigt optionales MX-FWX1 und MX-NSX1: U-Modelle benötigen
zusätzlich MX-NBX3. Zum Empfang ist zusätzlich die optionale Duplexeinheit erforderlich
*
‡>Ý
*
‡˜ÌiÀ˜iÌÊ>Ý
¹>ÝÛiÀÃ>˜`»‡ivi…Ê
ۜ“Ê*
/iivœ˜iˆÌ՘}
/, /
>ÝÊ܈À`ÊâՓÊ>Ý}iÀBÌÊ`iÃÊ
“«vB˜}iÀÃÊ}iÃ>˜`Ì
PRINT
COPY
EFFIZIENTE ABLAGE ZUR STEIGERUNG
DES WORKFLOWS
Die MX-M450/M350-Serie bietet eine einfache Dokumentenverwaltung – sowohl zur vorübergehenden als auch zur langfristigen Ablage von Dokumenten – sowie eine einfache Datenwiedergewinnung. Die offene Ablage für die vorübergehende Speicherung auf der Festplatte*
ermöglicht eine spätere erneute Nutzung von Daten, ohne diese nochmals laden oder scannen
zu müssen. Längerfristige Speicherung in Hauptordnern ermöglicht die praktische und zentralisierte Nutzung von Daten mehrerer Anwender, während benutzerdefinierte Ordner für die
œŽÕ“i˜Ìi˜>ÀV…ˆÛˆiÀ՘}ÃÌ>ÃÌi
sichere Ablage sensibler Daten verwendet werden.
* U-Modelle benötigen MX-NBX3 (optional)
Schnelles Archivieren mit Zwischenspeicher
Speichern Sie bis zu 10.000 Seiten oder 1.000 Dateien*1 verarbeiteter Jobdaten aus Kopier-,
Druck-, Scan- und Faxaufträgen*2 auf der Festplatte für eine spätere Weiterbearbeitung
ohne die Mühe, diese Aufträge erneut einzugeben.
Bildschirm Dokumentenarchivierung
(Hauptordner)
Erweitertes Archivieren für langfristiges Speichern
Speichern Sie Jobdaten auf der Festplatte in bis zu 500 Ordnern (20.000 Seiten oder 3.000
Dateien*1) mit benutzerdefinierten Namen und Speicherstellen. Des Weiteren sind zum
Schutz Ihrer sensiblen Daten erweiterte Sicherheitsfunktionen verfügbar. Die Speicheroptionen umfassen:
• Hauptordner – speichert die Dateien an einem zentralen Ort zur gemeinsamen Nutzung
durch die Arbeitsgruppe
• Benutzerdefinierter Ordner – speichert vertrauliche Dateien in privaten, durch Passwort
geschützten Ordnern
Bildschirm Web-Zugang
*1: Gemessen mit der Sharp Standardgrafik (A4 bei 6 % Schwärzungsgrad). Die offene Ablage teilt sich die Festplatte mit
der Job Build-Funktion
*2: Für Fax und Internet-Fax-Aufträge können ausschließlich übertragene Daten (nicht empfangene Faxe) in der Dokumentenarchivierungsfunktion gespeichert werden
Schneller Zugriff
Bequemer Zugriff über das Bedienfeld oder über den Webbrowser auf Dokumente, die auf
der Festplatte gespeichert sind.
Sicherer Speicher
Das optionale Data Security Kit verschlüsselt alle Daten, die über die Festplatte der
MX-M450/M350-Serie verarbeitet werden. So können Sie vertrauliche Daten und Dokumente
vor unberechtigten Zugriffen schützen.
" "* ,1
-
Ài`ˆ}ÌiÊÀÕVŽ>ÕvÌÀB}i
8
*
‡8
-/‡
*//
ÕvÊiÃÌ«>ÌÌiÊÈV…iÀ˜
1*/‡
", ,
1/<,‡
,/,
", ,
, 1/
6,- ‡
, 1/
,1
7ˆi`iÀÛiÀÜi˜`՘}
SCAN
FAX
FILE
SOLIDE, MEHRSCHICHTIGE SICHERHEIT
Mit unseren preisgekrönten Sicherheitslösungen können Sie ruhig schlafen. Sharps leistungs-
11th Annual
Awards
starke Sicherheitslösungen schützen Ihr Netzwerk und Ihre Daten in mehreren Ebenen. Unbe-
Most Secure MFP Range
Sharp
rechtigte Zugriffe auf Dokumente werden blockiert, gespeicherte Daten werden verschlüsselt
und nach Beendigung des Auftrags gelöscht, und der Zugriff auf sensible Informationen
The BERTL’s Best award for the most secure MFP range goes, for a third
successive year, to Sharp. With industry-leading security measures, Sharp’s MFP
series buyers can rest assured that Sharp is taking high technology security seri-
wird durch Benutzeridentifizierung überprüft.
ously. New features such as encrypted PDF and EAL level 4 on some products
show the company’s continued commitment and role as a leader in MFP security.
Mark Adams, CEO
©2006 MCA Internet LLC, dba BERTL. 200 Craig Road, Manalapan, NJ 07726. All Rights Reserved. No copying,
distributing, or storage of any kind is permitted. To obtain a reprint license, call (1) 732-761-2311. BERTL® is a registered
trademark of MCA Internet, LLC. For information on BERTL reports, awards, and subscriptions, visit www.BERTL.com
Preisgekrönte Sicherheitslösung: BERTL Zertifikat
Auf einen Blick ...
!
• Das Data Security Kit*1 verschlüsselt alle Daten und löscht sie nach Gebrauch sicher und
vollständig von der Festplatte oder aus dem internen Speicher
• Die sichere Netzwerkkarte*2 enthält eine Firewall, die direkte Verbindungen und den Zugriff
durch nicht berechtigte Benutzer verhindert
Ethernet (10Base-T/100Base-TX)
• Secure Sockets Layer (SSL)*2 verschlüsselt die Datenübertragung, um Datenlecks im Netzwerk zu
verhindern; unterstützt HTTPS und IPP-SSL*3
• IPsec-Kompatibilität*2 *4 garantiert noch mehr Netzwerksicherheit
• Speichern und Drucken vertraulicher Daten*5 schützt sensible Informationen, indem der
Benutzer vor dem Erzeugen der Dokumente einen PIN-Code eingeben muss
Macintosh
• Die Identifikationsüberprüfung macht das Einloggen über ein Passwort erforderlich, um Zugriff
auf das Gerät zu erhalten
• Sicherer Datenspeicher für die Dokumentenarchivierung*6 – alle über die Festplatte verarbeiteten
Daten werden verschlüsselt. Gleichzeitig gewährleistet die Verwendung von Passwörtern in der
erweiterten Archivierungsfunktion verbesserte Sicherheit
Unbekannte IP- oder
MAC-Adresse erhält
keinen Zugriff
• Auditmodus – verfolgt und steuert die Nutzung durch einzelne Angestellte oder Abteilungen
Windows®
*1:
* 2:
* 3:
* 4:
* 5:
* 6:
KOPIER- DRUCK- SCAN- FAXDATEN DATEN DATEN DATEN
Optional
U-Modelle benötigen MX-NBX2 oder MX-NBX3 (optional)
SMTP-SSL, POP3-SSL und FTPS demnächst lieferbar
Zu einem späteren Zeitpunkt erhältlich
U-Modelle benötigen MX-NBX3 (optional)
Optionales Data Security Kit erforderlich
Data Security Kit
VERTRAULICH
FESTPLATTE
GELÖSCHT
Digitale Kopierer, Drucker oder Multifunktionsgeräte können hunderte von Seiten mit vertraulichen Informationen bereits abgearbeiteter Druckjobs auf ihren Festplatten oder im
Datenverschlüsselung
Datenlöschung
internen Speicher aufbewahren. Um diese Informationen vor unberechtigten Zugriffen zu
schützen, verschlüsselt das optionale Data Security Kit die Daten automatisch und löscht sie
Die durch jeden Druckjob erzeugten Daten,
werden automatisch gelöscht, sobald der Druckjob
abgearbeitet ist
nach Abschluss des jeweiligen Auftrags. Es verschlüsselt außerdem Daten, die auf der
Festplatte und im Adressbuch gespeichert sind.
Die sichere Netzwerkkarte
Durch Begrenzung des Zugriffs auf die MX-M450/M350-Serie im Netzwerk Ihres Büros bietet
die Netzwerkkarte* ein hohes Maß an Sicherheit. Nur PCs, bei denen entweder IP-Adresse,
MAC-Adresse (media access control) oder beide Adressen registriert sind, erhalten Zugriff
auf die MX-M450/M350-Serie. Zugriffe von unbekannten IP- oder MAC-Adressen werden
abgelehnt. Dadurch wird ein unberechtigter Zugriff vermieden.
* U-Modelle benötigen MX-NBX2 oder MX-NBX3 (optional)
FILE
EFFEKTIVE UTILITY-SOFTWARE
Einfache Dokumentenverwaltung mit Sharpdesk
-ÕV…i˜ `ˆÌˆiÀi˜
ÀÕVŽi˜
*
‡>Ý
7œÀ`
˜ÃˆV…Ì
‡>ˆ
"
,
-̜Ài
/I
ÝVi
Mit Sharps Original-Dokumentenverwaltungssoftware Sharpdesk™ können Sie Dokumente in
mehr als 200 Speicherformaten in einer einzigen Applikation direkt auf Ihrem PC verwalten.
Dies ermöglicht die Integration gescannter Papierdokumente und die Integration von Dateien,
die in verbreiteten Anwendungen wie z. B. Word erstellt wurden. Besondere Merkmale:
<ÕÃ>““i˜ÃÌii˜
• Intuitive Desktop-Anzeige mit Miniaturansichten
*œÜiÀ*œˆ˜ÌÁ
• Mit der Anmerkungsfunktion ermöglicht Sharpdesk™ Imaging papierloses Korrekturlesen
• Der Sharpdesk Composer verarbeitet verschiedene Dateitypen zu einem Dokument
*
• Die optische Zeichenerkennung wandelt Dokumente in bearbeitungsfähige Textdateien
iÃV>˜˜ÌiÃ
ˆ`
iÌV°
• Der Ausgabebereich ermöglicht die Verteilung der Dateien an E-Mails, Drucker und andere
ˆ`ÃV…ˆÀ“Ê`ÕÀV…ÃÕV…i˜
Iʈ`Žœ“«Àˆ“ˆiÀ՘}ÃÜiÀŽâiÕ}ÊâÕÀʜ˜ÛiÀ̈iÀ՘}Êۜ˜Ê
ˆ`iÀ˜Êˆ˜Ê…œV…Žœ“«Àˆ“ˆiÀÌiÊ*‡>Ìiˆi˜ÊÊ
Anwendungen
• Mit der Dateisuche wird die Suche nach Dateien anhand von Dateiname, Schlagwort oder
Miniaturansicht ermöglicht
Bedienerfreundliche Geräte- und Job-Verwaltung
• Das System-Setup ist über einen Standard-Webbrowser anwendbar, so dass die System-
einstellungen einschließlich Benutzerkontrolle und Sicherheit für Administratoren leicht
zu konfigurieren sind
Webbasierte PAU 4.0
• Die Druckerverwaltung (PAU) erleichtert die Verwaltung von Druckernetzwerken, indem
sie es Administratoren ermöglicht, überwachte Positionen nach Bedarf einzurichten und
diese Einstellungen, wie z. B. die IP-Adresse, über einen Webbrowser direkt an deren PC
anzuzeigen
• Die Druckerstatusüberwachung der MX-M450/M350-Serie warnt Sie, wenn nur noch
wenig Papier oder Toner vorhanden ist, so dass Probleme bereits im Vorfeld vermieden
werden können. Die Warnung wird als leicht verständliche Grafik angezeigt
• Der Bildschirm Job-Status im Bedienfeld zeigt eine Liste aller Kopier-/Druckaufträge an,
die Ihnen auf einen Blick alle Aufträge liefert, die gerade bearbeitet werden, und dabei
Druckerstatusüberwachung
auch die Position Ihres Auftrags in der Warteschlange anzeigt
Sharp OSA™ (Open Systems Architecture)
Die MX-M450/M350-Serie besitzt eine offene Systemarchitektur, die es Entwicklern anderer
Software ermöglicht, kundenspezifische Anwendungen zu entwickeln, die das Multifunktionsprodukt mit Softwareprogrammen auf einem Server oder PC verknüpfen. Das LCDBedienfeld kann für den Zugriff auf diese Softwareprogramme sowie für deren Bedienung
benutzt werden. Die Sharp OSA™ verfügt über zwei Softkey-Module, die jeweils die Funktionalität des Multifunktionsprodukts erweitern:
Job-Status-Bildschirm
• Das Modul zur Kommunikation mit Anwendungen (MX-AMX2) ermöglicht es den Anwen-
dungen für Fernzugriff, sowohl Scan- als auch Druckaufträge auf dem Multifunktionsprodukt zu erstellen, zu konfigurieren und auszuführen
• Das Modul für externe Konten (MX-AMX3) überwacht die Benutzung durch einzelne
Personen und Arbeitsgruppen und beschränkt den Zugriff gemäß den jeweiligen
Sharp OSA™ Bildschirm
Zugriffsberechtigungen
MM
MMMITAUSGEFAHRENEM-AGAZIN
MMMIT&AX%RWEITERUNGSKIT
-AXMMGEM˔
6ORRAUSSETZUNG
MM
MM
MM
MM
MM
!BBMIT/PTIONEN
OPTIONEN
ΰÊ,‡1{II
£ä°Ê8‡8£I
££°Ê,‡8£Ó
£Ó°Ê,‡/{I
™°Ê,‡,ÓI
£Î°Ê,‡/x
£°Ê,‡/Î
{°Ê,‡1ÎII
£{°Ê,‡-£
Ó°Ê,‡ Ç
Ç°Ê,‡1ÓI
x°Ê,‡ÓÇI
È°Ê,‡ÓnI
n°Ê,‡ÎxÉ7
£x°Ê,‡ È
* Erforderlich für Basiskonfiguration ** AR-DU4 oder AR-DU3 erforderlich für Basiskonfiguration des MX-M450U/N; optional für MX-M350U/N
Finishing
1. AR-TE3 Ausgabefach
Zusätzliches Ausgabefach für AR-DU3
Hinweis: Kann nicht mit AR-FN7 installiert werden.
2. AR-FN7 Finisher mit Sattelheftung
A3 – B5 (Versatz/Heftung), A3 – A5R (kein Versatz)
Versatzfach (oben): max. 1.000 Blatt
Papierkapazität (A4, 80 g/m²)
Hefterkapazität:
max. 50 Blatt Multipositions-Heftung*
Heftungsposition:
3 Positionen (vorne, hinten oder beides)
Sattelheftungsfach (unten):
10 Blatt Sattelheftung (A4, 80 g/m²)
Hinweis: Benötigt AR-DU3; kann nicht mit AR-FN6
installiert werden.
AR-PN1A Locher-Einheit für 2 Löcher
AR-PN1C Locher-Einheit für 4 Löcher
3. AR-DU4 Duplex-Modul mit Semi-Magazin
Endlos-Duplex-Modul
Semi-Magazin: max. 100 Blatt Kapazität
(A4, 80 g/m²), A3 bis A5R, 52 bis 205 g/m²
Hinweis: Kann nicht mit AR-FN7 installiert werden.
4. AR-DU3 Duplex-Modul
Endlos-Duplex-Modul
12. AR-TE4 Erweiterung oberes Ausgabefach
Ausgabefach für Grundgerät
Hinweis: Kann nicht mit AR-FN6, AR-MS1 oder
AR-TE5 installiert werden.
13. AR-TE5 Ausgabefach-Gehäuseerweiterung
Zusätzliches Ausgabefach für Grundgerät
Hinweis: Kann nicht mit AR-FN6, AR-MS1 oder
AR-TE4 installiert werden.
Grundgerät
5. AR-D27 Konsole mit 3 x 500 Blatt Papierkassetten
Mehrzweck-Kassette (oben): DIN A3 bis DIN B5R,
1 x 500 Blatt, Papiermedien: Normalpapiere bis
205 g/m2, Briefumschläge 75 – 90 g/m2 OHP-Folien,
Etiketten
Untere Kassetten: DIN A3 bis DIN B5R,
2 x 500 Blatt, 60 bis 105 g/m2
6. AR-D28 Konsole mit Mehrweck-Kassette und
2.000 Blatt Papierkassette
Mehrzweck-Kassette (oben): DIN A3 bis DIN B5R,
1 x 500 Blatt, Papiermedien: Normalpapiere bis
205 g/m2, Briefumschläge 75 – 90 g/m2 OHP-Folien,
Etiketten
Großraummagazin: DIN A4 800 + 1.200 Blatt,
60 bis 105 g/m2
7. AR-MU2 500-Blatt-Mehrweck-Kassette
Mehrzweck-Kassette: DIN A3 bis DIN B5R, 1 x 500
Blatt, Papiermedien: Normalpapiere bis 205 g/m2,
Briefumschläge 75 – 90 g/m2 OHP-Folien, Etiketten
8. AR-DK35/W Unterschrank für AR-MU2
AR-DK35WINKEL Winkel des Unterschranks
(AR-DK35/W) für das Scanner-Rack
9. AR-RK2 Scanner-Rack
10. MX-EFX1 Scanner-Modul mit DSPF-Originaleinzug
A3 bis A5, 50 Blatt (A4, 80 g/m²), 50 bis 128 g/m²
Funktionserweiterung
11. AR-FX12 Fax-Erweiterungskit
Super G3-Fax-Modul
AR-MM9 8 MB Fax-Speicher
MX-FWX1 Internet-Fax-Erweiterungskit
AR-PK6 PS3 Erweiterungskit
Ermöglicht PostScript-Druck
AR-PF1 Barcode Font-Kit
AR-NBM256 Speichererweiterung 256 MB
MX-NSX1 Netzwerk-Scan-Erweiterungskit
Zusätzliche Sharpdesk™ Lizenzen:
MX-USX1 x 1 Benutzer
MX-USX5 x 5 Benutzer
MX-US10 x 10 Benutzer
MX-US50 x 50 Benutzer
MX-USA0 x 100 Benutzer
MX-FRX6U Data Security Kit*
MX-FRX6 Data Security Kit* (entspricht den Common
Criteria) Ermöglicht das Verschlüsseln und Löschen von
Daten; für N-Modelle und U-Modelle mit MX-NBX3
MX-AMX1 Modul zur Integration von Anwendungen
MX-AMX2 Modul zur Kommunikation mit
Anwendungen
MX-AMX3 Modul für externe Konten
Ermöglicht die Konfiguration des Geräts durch die
Softwareentwickler Dritter
Hinweis: Diese drei Optionen benötigen MX-NBX3 bei
Verwendung mit einem U-Modell.
Option für U-Modelle
14. AR-MS1 Postfach-Finisher
Ein oberes Fach und sieben Postfächer Oberes
Fach: max. 250 Blatt Kapazität (A4, 80 g/m²)
Postfächer: jeweils max. 100 Blatt Kapazität
(A4, 80 g/m²)
MX-NBX2 Netzwerk-Erweiterungskit
MX-NBX3 Netzwerk Erweiterungskit mit
Festplattenlaufwerk
15. AR-FN6 Finisher
Versatzfach (unten): max. 750 Blatt Kapazität
(A4, 80 g/m²), 30 Blatt Multipositions-Heftung
Hinweis: Kann nicht mit AR-FN7 installiert werden.
MX-FRX7U Data Security Kit*
MX-FRX7 Data Security Kit* (entspricht den Common
Criteria)
Für Geräte ohne Festplatte
AR-PF2 Flash ROM Kit
* Demnächst lieferbar
MX-M450U/N
MX-M350U/N
TECHNISCHE DATEN
Allgemeines
U-Model: Digitale Laserkopierer/-drucker
N-Model: Digitale Multifunktionssysteme
Dokumentarchivierung
Typ
Technologie
Geschwindigkeit (Max.)*1
MX-M450U/N
MX-M350U/N
Papierformat
Papierstärke
Papierkapazität
Aufwärmzeit*2
Speicher
Netzanschluss
Stromverbrauch (Max.)
Abmessungen (B x T x H)
MX-M450U/N*4
MX-M350U/N*5
Gewicht (ca.)
MX-M450U/N*4
MX-M350U/N*5
Funktionen*6
Konsole
Laser
A4
A3
45 S./Min.
20 S./Min.
35 S./Min.
17 S./Min.
Max. A3, min. A5R
60 – 105 g/m², Mehrzweckkassette bis 205 g/m2
Standard: 500 Blatt
Max.: 3.100 Blatt
Weniger als 80 Sek.
Standard 128 MB Standard
Max.: 384 MB
40 GB HDD*3
Lokale Wechselstrom-Nennspannung ±10 %, 50/60 Hz
1,85 kW (220 bis 240 V)
Kapazität für
Dokumentenarchivierung
Gespeicherte Jobs
Speicherverzeichnisse
1.018 x 665 x 1.127 mm
970 x 665 x 1.127 mm
Druckerprotokolle
107 kg
102 kg
Kartenwiedergabe, Rand- und Mittenlöschung, Job Build, Vorheizen und automatische Stromabschaltung, Benutzerkontrolle
(500 Benutzerkonten), Dokumentenarchivierung, Tonersparmodus
PDL-Emulation
Erhältliche Schriftarten
Funktionen*6 *17
Vertrauliche Speicherung
Netzwerkdrucker
Auflösung
Schnittstelle
Unterstützte
Betriebssysteme*15
Netzwerkprotokolle*15
Kopierer
Papierformat des Originals
Erstkopie*7
MX-M450U/N
MX-M350U/N
Auswählbare Kopienanzahl
Auflösung
Graustufen
Zoombereich
Vorgewählte
Kopiereinstellungen
Funktionen*6
Max. A3
Vorlagenglas
DSPF-Originaleinzug
4,4 Sek.
5,3 Sek.
4,9 Sek.
6,0 Sek.
Max. 999 Kopien
Scannen: 600 x 600 dpi, 600 x 300 dpi
Drucken: 600 x 600 dpi
Scan: 256 Stufen
25 – 400 % (25 – 200 % mit DSPF) in 1 %-Schritten
10 Einstellungen
(5 Vergrößerungen/5 Verkleinerungen)
Automatische Papierauswahl (Zufuhr unterschiedlicher Größen),
Auto-Vergrößerungsfaktorwahl, Papierauswahl nach Sorte, Auto-Kassettenwechsel, Rotationskopieren, elektronisches Sortieren, Netzwerk-Tandem-Kopierfunktion, Buch-Kopie, Randverschiebung, Duplexkopie, Multi-Shot (4-in-1, 2-in-1), Zuführung
von Umschlagpapier/Folien, Broschürenerstellung, Rotationssortieren*8, Wechsel der 2-seitigen Kopierorientierung, XY-Zoom,
Schwarz-Weiß-Invertierung*8, Spiegelbild, Duplexkopie, Benachrichtigung bei Fertigstellung eines Druckauftrages, 10 Jobprogramme, Zuführung unterschiedlicher Original- und Papierformate, Stempel (Datum, Seitennummer, Text, Stempel)
Netzwerkscanner (option. MX-NSX1 [u. MX-NBX2 oder NBX3 für U-Modelle] erforderlich)
Kompatibilität
Auflösung
Dateiformate
Scanner-Hilfsmittel
Scan-Zieladressen
Funktionen*6
TWAIN kompatibel (Push-Out-Methode)
200, 300, 400, 600 dpi
TIFF, TIFF-FX (TIFF-F), PDF, linearisiertes PDF
Sharpdesk™
An E-Mail, Desktop, FTP-Server, Netzwerkordner
(SMB), HDD
Internet-Fax*9, PC-Internet-Faxübertragung*9, LDAP-Unterstützung, Direktwahl (Adresse, Betreff, Nachricht), 999 Kurzwahlspeicher*10, 500 Gruppenwahlen*11, 8 Jobprogramme, Rundruf, Scannen von langen Originalen (max. 800 mm)
(optionales MX-NBX3 erforderlich für U-Modelle)
16 GB Haupt- und benutzerdefinierte Ordner: 20.000 Seiten*12
oder 3.000 Dateien; offene Ablage: 10.000 Seiten*12 oder
1.000 Dateien
Kopieren, Drucken, Scannen*13, Faxübertragung*14
Offene Ablage, Hauptordner, benutzerdefinierter
Ordner (max. 500 Ordner)
Passwortschutz für Haupt- und benutzerdefinierter Ordner
(optionales MX-NBX2 oder NBX3 erforderlich für U-Modelle)
600 x 600 dpi, 600 x 1200 dpi, mit Kantenglättung
USB 2.0 10Base-T/100Base-TX
Windows NT® 4.0 SP5 oder höher, Windows Server® 2003,
Windows® 98/Me/2000/XP, Windows Vista™, Mac OS 9.0 bis
9.2.2, Mac OS X 10.1.5, 10.2.8, 10.3.9, 10.4 bis 10.4.8
TCP/IP (IPv4, IPv6), IPX/SPX (NetWare), NetBEUI,
EtherTalk (AppleTalk)
LPR, Raw TCP (port 9100), POP3 (E-Mail-Druck), HTTP, Novell
Printserver-Applikation mit NDS und Bindery, FTP zum Download von Druckdateien, EtherTalk-Druck, IPP
Standard: PCL 6/5e Option*16: PS3-Emulation
80 Schriftarten für PCL, 136 Schriftarten für PS3-Emulation*16
Netzwerk-Tandemdruck-Funktion, RIP-Once-Print-Many-Funktion, Jobspeicherung (Druck halten, Korrekturdruck, vertraulicher Druck), PDF/TIFF Direktdruck, Carbon Copy (Durchschlag),
Duplexdruck, Druckerverwaltung und Monitor-Software, IP/
MAC-Adressenfilter und Port/Protokoll-Management, Schriftart- und Formular-Download, Broschürendruck, Heftkante,
N-up (2/4/6/8/9/16), Auswahl von Papierquellen und Ausgabefächern, Deckblatt-/Folien-Einlegen, Seitengröße anpassen,
Wasserzeichen, versetzte Ausgabe, Overlay-Druck, Auto-Konfiguration, Barcode-Font-Kompatibilität, SSL und IPsec-Unterstützung
Fax (optionales AR-FX erforderlich)
Komprimierungsmethode MH/MR/MMR/JBIG
Kommunikationsprotokoll Super G3/G3
Weniger als 3 Sekunden*18
Übertragungszeit
33.600 bps – 2.400 bps mit automatischer Zurückschaltung
Modemgeschwindigkeit
Von Standard (203,2 x 97,8 dpi) bis Extra fein (406,4 x 391 dpi)
Übertragungsauflösung
A3 – A5
Aufnahmebreite
Standard 2 MB, optional erweiterbar bis 10 MB
Speicher
Entspricht 256 Graustufen
Graustufen
Duplexübertragung/-empfang, schnelle Online-Übertragung,
Funktionen*6
LDAP-Unterstützung, Modus zur Fehlerbehebung, F-CodeKompatibilität (vertraulich, Rundruf), 999 Kurzwahlspeicher*10,
500 Gruppenwahlen*11, 8 Jobprogramme, Rundrufnummernregistrierung, Abruf, Speicher-Datenübertragung/-empfang,
automatische Verkleinerung (Übertragung/Empfang), Rotation Übertragung/Empfang, Originalgröße drucken, 2-in-1
Übertragung, Übertragung langer Originale (max. 800 mm),
PC-Fax-Übertragung*19, Übertragungs-Timer, papierloses Faxen mit Routing für eingehende Faxe an E-Mail, Bericht über
Aktivitäten, Abblocken nicht erwünschter Faxe
Optionen
Lesen Sie hierzu bitte den Abschnitt über Optionen auf der vorherigen Seite.
*1: Kopiermodus: Beim kontinuierlichen Kopieren desselben Dokuments auf A4-Normalpapier, nicht im
Versatzmodus. Druckmodus: Beim kontinuierlichen Drucken desselben Dokuments auf A4-Normalpapier,
nicht im Versatzmodus, abzüglich Verarbeitungszeit. *2: Bei Nennspannung, 25 °C, 65 % rel. Luftfeuchtigkeit
*3: Option für U-Modelle. Festplattenspezifikationen nach Verfügbarkeit am Markt *4: Maße und Gewicht
beinhalten DSPF, Scannerhalterung, 3 x 500-Blatt-Konsole, Duplex-Modul, Ausgabefach, und Erweiterung des
oberen Ausgabefachs. *5: Maße und Gewicht beinhalten DSPF, Scannerhalterung, 3 x 500-Blatt Konsole, und
Erweiterung des oberen Ausgabefachs. *6: Für einige Funktionen werden eine oder mehrere optionale
Komponenten benötigt. *7: Zuführung von A4-Papier aus dem ersten Papierfach des Hauptgeräts, mit laufendem Polygonmotor. *8: In einigen Regionen nicht verfügbar. *9: Optionales MX-FWX1 als Zusatz für MX-NSX1
erforderlich. Max. Auflösung 400 dpi. *10: U-Modelle: Standard 500, Max. 999 mit MX-NBX3. *11: U-Modelle:
Standard 300, Max. 500 mit MX-NBX3. *12: Gemessen mit der Sharp Standardgrafik (A4 bei 6 % Schwärzungsgrad). Der Schnellablage-Ordner teilt sich die Festplatte mit der Job Build-Funktion. *13: Optionales MX-NSX1
erforderlich. *14: Optionales AR-FX12 erforderlich. *15: Optionales AR-PK6 für Mac OS und EtherTalk erforderlich. IPsec demnächst lieferbar. *16: Optionales AR-PK6 erforderlich. *17: Je nach verwendetem Druckertreiber
sind einige Funktionen nicht verfügbar. *18: Basierend auf Sharp Standardgrafik mit ca. 700 Zeichen (A4Hochformat) bei Standardauflösung im Super G3-Modus, 33,600 bps, JBIG-Komprimierung. *19: Nur für
Windows-Umgebungen.
MMX-M450/350
Sharp Electronics (Europe) GmbH
Sonninstraße 3, 20097 Hamburg, Germany
Tel.: (040) 23 76-0 · Fax: (040) 23 76-2660
www.sharp.de
Zweigniederlassung Österreich
Handelskai 342, 1020 Wien, Austria
Tel.: (01) 7 27 19-0 · Fax: (01) 7 27 19-109
www.sharp.at
Design und technische Daten können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Zum Zeitpunkt der Drucklegung waren alle Daten korrekt. Das ENERGY STAR-Zeichen ist ein Zertifizierungskennzeichen und darf
ausschließlich zur Kennzeichnung spezifischer Produkte, die den ENERGY STAR-Programmanforderungen*
entsprechen, verwendet werden. ENERGY STAR ist ein eingetragenes US-Warenzeichen. Die ENERGY STARRichtlinien gelten ausschließlich für Produkte in den USA, Europa, Australien, Neuseeland und Japan.
Windows, Windows Server und Windows Vista sind eingetragene Warenzeichen der Microsoft Corporation.
Alle anderen Marken-, Produktnamen und Firmenlogos sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen
der jeweiligen Unternehmen.
© Sharp Corporation 2007
* Die MX-M450U/N muss mit einer Duplexeinheit (AR-DU4 oder AR-DU3) ausgestattet werden, um den
ENERGY STAR-Normen zu entsprechen.