USER’S MANUAL
R 9.5e
USER WEIGHT LIMITATION: 150kg
SERIAL NUMBER (found on frame):
User Manual R 9.5e-20100722
2
R 9.5e
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
Dear Customer,
wir freuen uns, dass Sie sich für ein Qualitätsprodukt der Marke
Reebok entschieden haben. Dieses Qualitätsprodukt ist sowohl für
den Heimfitness Einsatz als auch den Semiprofessionellen Einsatz
konzipiert und nach der europäischen Norm EN 957-1/5 getestet.
Bitte lesen Sie vor dem Aufbau und dem ersten Gebrauch zunächst
sorgfältig diese Anleitung und bewahren Sie diese als Referenz und
für den richtigen Umgang mit Ihrem Fitnessgerät auf.
We are pleased, that you have chosen a Quality Product of Reebok.
This quality product has been designed both for in-home use and
semi-professional use and has been tested and certified according
to the European Norm EN 957-1/5. Please carefully read the
instructions prior to assembly and first use and be sure to keep the
instructions for reference and maintenance.
Um Sie bei der Erreichung Ihrer persönlichen Trainingsziele
bestmöglich zu unterstützen haben Trainingsexperten das
To best possible support you with the attainment of your personal
training-goals,
training
experts
developed
the
entwickelt.
Unter www.reebokfitness.de  Service  Online-Trainingspläne
können Sie sich individuelle Trainingspläne herunterladen.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg bei Ihrem Training.
.
You can download your individual training plans at:
www.reebokfitness.de  Service  Online-Trainingspläne
(Service only in German)
We wish you lots of success and fun while training,
Ihr Reebok – Team
Your Reebok – Team
Kunden Service
Customer Service
Um Sie im Fall von Problemen mit Ihrem Gerät bestmöglich
unterstützen zu können, möchten wir Sie darum bitten, sich den
Modelnamen und die Seriennummer Ihres Gerätes zu notieren.
Diese Informationen finden Sie auf dem Aufkleber an der Unterseite
Ihres Gerätes.
To best possible support you in the case of problems with your
product, we would ask you to please quote the product Model Name
and Serial Number.
These can be found on the sticker underside your product.
Modelname:
Modelname:
Seriennummer:
Serialnumber:
Häufig gestellte Fragen (FAQs):
Sollten Sie Fragen zu Ihrem Produkt oder dem Aufbau haben, oder
auf Probleme bei der Bedienung stoßen, finden Sie Hilfe unter:
www.reebokfitness.de  Service  FAQs
Frequently asked questions (FAQs):
If you have any questions about your product or the assembly or
meet a problem with the handling, you can find help at:
www.reebokfitness.de  Service  FAQs
Ersatzteilbestellung:
Auf unserer Homepage können Sie unter
Seriennummer Ihres Geräts Ersatzteile bestellen.
www.reebokfitness.de  Service
Spare Part Order:
By giving the serial number of your product you can order spare
parts on our homepage:
www.reebokfitness.de  Service
Angabe
der
Entsorgungshinweise
Waste Disposal
Reebok Geräte sind recyclebar.
Bitte führen Sie Ihr Gerät am Ende
der
Nutzungsdauer
einer
sachgerechten Entsorgung zu
(örtliche Sammelstelle).
Reebok products are recyclable. At
the end of its useful life please
dispose of this article correctly and
safely (local refuse sites).
Hinweis
Advice
Diese Gebrauchsanweisung dient nur zur Referenz für den Kunden.
Reebok übernimmt keine Haftung für Fehler, die durch Übersetzung
oder technische Änderungen des Produkts entstehen.
The owner’s manual is only for the customer reference. Reebok can
not guarantee for mistakes occurring due to translation or change in
technical specification of the product.
www.reebokfitness.de
3
Garantie
Semiprofessioneller Einsatz:
Für dieses Produkt besteht bei semiprofessionellem Einsatz grundsätzlich ein Garantieanspruch von:
1 Jahr auf Rahmen und Magnetbremse, Elektronik sowie Garantiearbeiten.
Zusätzlich 10 Jahren auf den Antriebsmotor bei Laufbändern.
Diese Garantie gilt nur bei semiprofessionellem Einsatz, z.B. in Hotels, Rehabilitationskliniken und Schulen. Voraussetzung hierfür ist eine
maximale Nutzung von 3 Stunden pro Tag. Die Garantie umfasst nicht den gewerblichen Einsatz der Geräte in Fitnessstudios.
Heimfitness Einsatz:
Für dieses Produkt besteht bei Heimfitness Einsatz grundsätzlich ein Garantieanspruch von:
2 Jahren auf Material- und Verarbeitungsfehler.
Wenn Sie Ihr Gerät bei Heimfitness Einsatz unter www.reebokfitness.de innerhalb eines Monats nach Kaufdatum registrieren, wird Ihre Garantie
auf 4 Jahre verdoppelt, die Garantie für den Motor des Laufbandes auf 10 Jahre.
Garantiebedingungen:











Die Garantie – Laufzeit beginnt ab dem Kaufdatum laut Quittung (bitte bewahren sie diese sorgfältig auf)
Die Garantie gilt nur für Erstkäufer und ist nicht übertragbar.
Zunächst sind Ihre Garantieansprüche auf Nacherfüllung beschränkt.
Alle Garantieansprüche sind auf den Ersatz des tatsächlich aufgetretenen Schadens begrenzt.
Der Schaden ist auf den Betrag begrenzt, der beim Kauf des Produktes bezahlt wurde.
Garantieleistungen, wie z.B. die Lieferung von Ersatzteilen verlängern nicht die Garantiezeit.
Durch Manipulation an dem Produkt und nicht mit dem Hersteller abgestimmte Eingriffe erlischt die Garantie.
Die Hinweise in der Montage-/Trainingsanleitung (Aufbau, Aufstellung, Sicherheit, Anwendung, Wartung) sind unbedingt zu beachten.
Sollte trotz umfangreichen Qualitäts-Endkontrollen einmal eine Funktionsstörung vorliegen oder Ihr Produkt einen Transportschaden
aufweisen, ist eine detaillierte Schadensbeschreibung erforderlich.
Im Falle eines berechtigten Garantieanspruches ist dieser an den Fachhändler zu richten bei dem das Produkt erworben wurde.
Die Erbringung der Garantieleistungen beschränkt sich auf das jeweilige Land, in welchem Sie Ihr Trainingsgerät erworben haben.
Von der Garantie ausgeschlossen sind:








Normale Abnutzung durch Gebrauch (Verschleiß),
Schäden bei unsachgemäßer und nicht bestimmungsgemäßer Verwendung,
Schäden durch selbstverantwortete Änderungen (Umbau) des Produktes
zweckentfremdete Nutzung (Missbrauch),
nicht ausreichende Wartung,
Batterien,
Fremdverschulden (Montagefehler, falsche Bedienung/Anwendung, falsche Aufstellung/Standort),
Schäden aufgrund von unsachgemäßer Lagerung des Geräts außerhalb des Wohnbereichs, z.B. in der Garage.
Vorgehen im Garantiefall:






Transportschäden, Garantieansprüche und Probleme müssen unverzüglich nach Feststellen des Fehlers bei Ihrem Fachhändler
gemeldet werden, um Folgeschäden zu vermeiden.
Reklamationen werden nur mit Vorlage des Kaufbeleges und unter Angabe der vollständigen Seriennummer anerkannt. Diese finden Sie
auf dem Aufkleber auf der Unterseite des Geräts (z.B. GM1234567891011). Bei Laufbändern klappen Sie bitte die Lauffläche hoch, da
der Aufkleber auf der Unterseite des Laufdecks angebracht ist.
Für eine schnelle und korrekte Bearbeitung im Reklamations- und Servicefall sind die vollständigen Angaben notwendig.
Bei Schwierigkeiten mit Ihrem Gerät, kontaktieren Sie bitte Ihren Fachhändler. Geräte die ohne Genehmigung von Reebok Fitness
zurückgesendet werden, können nicht angenommen werden. Antworten zu häufig gestellten Fragen finden Sie auch auf unsere
Homepage: www.reebokfitness.de
Nach Rücksprache mit Ihrem Fachhändler, sollte ein defektes Produkt möglichst in der Originalverpackung, zusammen mit den oben
genannten vollständigen Angaben, bei Ihrem Fachhändler zur Reparatur abgegeben werden. Transportschäden wegen
unzureichender Verpackung (dies trifft für Rücksendungen zu) stehen außerhalb jeder Hersteller- und Lieferantenhaftung
Auch nach Ablauf der Garantie können Sie Ihr Reebok-Produkt zu einem günstigen Preis reparieren und warten lassen. Auf Wunsch
erhalten Sie vorab einen Kostenvoranschlag.
R 9.5e
4
Warranty
Semi-Professional Use:
Reebok warranty covers the original purchaser if the product is in semi-professional use:
1 year against possible defects of the frame, magnetic brake, electronics and workmanship.
Additional 10 years against possible defects of the motor of a treadmill.
This warranty applies only if the product is in semi-professional use, for example in hotels, rehabilitation clinics or schools. The recommended
operating time is a maximum of 3 hours per day. Warranty and manufacturer’s liability do not extend to any product in commercial use.
Home Fitness Use:
Reebok warranty covers the original purchaser if the product is in home use:
2 years against defects in material and workmanship.
If you register your product at www.reebokfitness.de within one month from the date of purchase, the warranty period is doubled to 4 years; the
warranty period for the motor of a treadmill is 10 years.
Warranty Terms:











The warranty period starts at the date the product was purchased (keep your sales receipt in a safe place)
The warranty applies only to the original purchaser.
The claim under warranty is limited to rectification.
All claims under warranty are limited to the fulfilment of the actual loss incurred.
The damage claim is limited to the amount you have paid for the product.
Guarantees, e.g. the delivery of replacement parts does not extend the warranty period.
The warranty for the product expires if the fitness equipment or components have been modified without the
consent of Green Fitness GmbH.
The instructions of the user manual concerning assembly, safety, use and maintenance need to be followed.
In the case of failure, malfunction or damage in transit, we need a precise description of the fault.
In the case of an eligible claim under warranty, please contact the specialist dealer you have purchased
the product from.
The provision of warranty service is limited to the country where you have purchased your fitness equipment.
Excluded from warranty are:








Wearing parts,
Damages caused by misuse of the product,
Damages caused by modifications of the product without the consent of Green Fitness GmbH
Defects resulting from abuse,
Insufficient maintenance,
Batteries,
Third party fault (assembly error, misuse, false assembly/position),
Defects resulting from improper storage outside the house, e.g. in a garage.
Procedure in case of a warranty claim:







To avoid subsequent damages, please communicate damages in transit, warranty claims and problems immediately after discovery to
your specialist dealer.
The sales receipt and the indication of your correct serial number is a precondition to any warranty action.
The serial number can be found on the sticker underside your product (e.g. GM1234567891011).
Please lift the running deck of your treadmill to find the sticker underside the deck.
To guarantee a fast and correct processing in case of a warranty claim, we need a precise description of the defect.
In the case of difficulties with your equipment, please contact your specialist dealer. Products sent back without the consent of Reebok
Fitness, will not be accepted. Answers to frequently asked questions you can also find on our homepage: www.reebokfitness.de
After consultation with your specialist dealer, you should hand over the damaged product as soon as possible in the original packaging
along with the complete description of the defect.
Damages in transit caused by insufficient packaging (concerning reshipments) are excluded from any warranty and manufacturer´s
liability.
After expiry of warranty we can repair and maintain your Reebok product.
By request we can make an estimate of the costs.
www.reebokfitness.de
5
Sicherheitshinweise
Bitte lesen Sie diese Anweisung vor der Montage und vor der ersten Benutzung aufmerksam durch. Sie erhalten wichtige Hinweise für
Ihre Sicherheit sowie den Gebrauch und die Wartung des Gerätes. Bewahren Sie diese Anleitung zur Information bzw. für
Wartungsarbeiten oder Ersatzteilbestellungen sorgfältig auf.
Produkt-Gültigkeitsbereich: Dieser Ergometer ist sowohl für den Heimfitness Einsatz als auch den Semiprofessionellen Einsatz
konzipiert und für ein maximales Körpergewicht von 150 Kilogramm getestet.
Produkt-Leistung: Dieser Ergometer entspricht der europäischen Norm EN 957-1/5 SA und ist für das therapeutische Training
geeignet.
Produkt-Leistung: Das Bremssystem ist im normalen Modus geschwindigkeitsunabhängig, im Watt-Kontroll-Modus
geschwindigkeitsabhängig.
Gebrauch-Gültigkeitsbereich: Das Gerät darf nicht von Personen benutzt werden deren Gewicht über 150kg liegt.
Produkt-Gültigkeitsbereich: Das Gerät ist für das Körpertraining erwachsener Personen konzipiert. Stellen Sie sicher, dass eine Nutzung des
Geräts von Kindern nur unter Aufsicht von Erwachsenen erfolgt.
Gebrauch-Umgebung: Weisen Sie anwesende Personen auf Gefährdung, z.B. durch bewegliche Teile, hin.
Gebrauch-Umgebung: Stellen Sie sicher, dass ausreichend Platz vorhanden ist, um das Gerät zu benutzen.
Gebrauch-Umgebung: Stellen Sie das Gerät auf einem ebenen, rutschfesten Untergrund auf.
Gebrauch-Umgebung: Stellen Sie sicher, dass niemals Flüssigkeiten in das Geräteinnere oder in die Elektronik gelangen. Dies gilt auch für
Körperschweiß!
Gebrauch-Umgebung: Benutzen Sie das Gerät nur innen und schützen Sie es vor Feuchtigkeit und Staub. Stellen Sie das Gerät nicht in eine
Garage, auf eine überdachte Veranda, oder in die Nähe von Wasser.
Gebrauch-Umgebung: Das Gerät ist für den Heimfitness Einsatz und Semiprofessionellen Einsatz konzipiert. Bei gewerblicher Nutzung
besteht kein Garantieanspruch und die Haftung des Herstellers ist ausgeschlossen.
Benutzer-Gesundheit: Bei gesundheitlichen Einschränkungen oder für individuelle und persönliche Trainingsparameter konsultieren Sie bitte
zunächst vor dem ersten Training Ihren Arzt. Er kann Ihnen sagen, welche Art des Trainings und welche Belastung für Sie geeignet ist.
Benutzer-Gesundheit: Falsches oder exzessives Training kann Ihre Gesundheit gefährden.
Benutzer-Gesundheit: Falls Sie während des Trainings Übelkeit, Brustschmerzen, Schwindelanfälle oder Atemnot verspüren, beenden Sie Ihr
Training sofort und suchen Sie einen Arzt auf.
Benutzer-Gesundheit: Beginnen Sie erst mit dem Training, nachdem Sie sichergestellt haben, dass das Gerät korrekt aufgebaut und
eingestellt ist.
Produkt-Vorbereitung: Gehen Sie beim Aufbau des Geräts exakt nach der Montageanweisung vor.
Produkt-Vorbereitung: Verwenden Sie nur geeignetes Werkzeug für die Montage und lassen Sie sich ggf. von einer zweiten Person helfen.
Produkt-Vorbereitung: Verwenden Sie nur die der Lieferung beigelegten Reebok Originalteile (siehe Check-Liste).
Produkt-Vorbereitung: Schrauben Sie vor dem Training alle verstellbaren Teile gut fest, um eine Lockerung während des Trainings zu
vermeiden.
Gebrauch-Anleitung: Für ein sicheres und effektives Training folgen Sie bitte den Hinweisen in der Trainingsanleitung.
Gebrauch-Anleitung: Verwenden Sie das Gerät nicht ohne Schuhe oder mit losem Schuhwerk.
Gebrauch-Sicherheit: Achten Sie während der Montage/Demontage des Geräts auf die richtige Position und die korrekte Befestigung der nicht
fixierten oder beweglichen Teile.
Gebrauch-Sicherheit: Verwenden Sie die Höhen- Einstellkappen an der hinteren Querstütze, um eine sichere Position des Geräts zu
gewährleisten.
Gebrauch-Sicherheit: Stellen Sie sicher, dass die vorderen Transportrollen in der richtigen Position angebracht sind. (siehe Aufbauanleitung)
Produkt-Wartung: Führen Sie ca. alle 1 bis 2 Monate eine Kontrolle aller Geräteteile, insbesondere der Schrauben und Muttern durch. Dies gilt
insbesondere für die Griffbügel-, Sattel- sowie die Lenkerbefestigung.
Produkt-Wartung: Durch unsachgemäße Reparaturen und bauliche Veränderungen (Demontage von Originalteilen, Anbau von nicht
zulässigen Teilen, usw.) können Gefahren für den Benutzer entstehen.
Produkt-Wartung: Beschädigte Bauteile können Ihre Sicherheit und die Lebensdauer des Geräts beeinträchtigen. Tauschen Sie deshalb
beschädigte oder verschlissene Bauteile sofort aus und entziehen Sie das Gerät bis zur Instandsetzung der Benutzung.
Produkt-Wartung: Verwenden Sie nur Reebok Originalersatzteile.
Produkt-Wartung: Nehmen Sie niemals Eingriffe an Ihrem Stromnetz selbst vor, sondern beauftragen Sie ggf. qualifiziertes Fachpersonal.
Produkt-Wartung: Ziehen Sie bei allen Reparatur-, Wartungs- und Reinigungsarbeiten unbedingt den Netzstecker.
6
R 9.5e
Precautions
Before assembling or using the exercise cycle, please read the following instructions carefully. They contain important
information for use and maintenance of the equipment as well as for your personal safety. Keep these instructions readly
accessible for service and maintenance purposes or for the ordering of replacement parts.
Product-Scope: This product is made both for home use and semi-professional use and tested up to a maximum body
weight of 150 kilograms.
Product-Performance: This ergometer is tested to the European Standard EN 957-1/5 SA. The equipment is suitable for
therapeutic training.
Product-Performance: The braking system is speed-independent at general mode and speed-dependent at watt control
mode.
Use-Scope: The exerciser may not be used by persons with a weight of over 150 kg.
Use-Scope: This product is designed for the physical exercise by adults. Please ensure that children only use it under adult supervision
Use-Environment: Ensure that those present are aware of possible hazards, e.g. movable parts during training.
Use-Environment: Ensure that sufficient space is available to use the exerciser.
Use-Environment: Place the exerciser on an even, non-slippery surface.
Use-Environment: Please ensure that liquids or perspiration never enter the e.
Use-Environment: Keep the equipment indoors, away from moisture and dust. Do not put the equipment in a garage, covered patio or near
water.
Use-Environment: The product is made both for home use and semi-professional use only. Warranty and manufacturer's liability do not extend
to any product or damage to the product caused by commercial use.
User-Health: Consult your physician before starting with any exercise programs to receive advice on the optimal training technique.
User-Health: Incorrect/excessive training can cause health injuries.
User-Health: If you feel sickness, chest pain, fits of dizziness or breathlessness during your training, stop training immediately and consult your
physician.
Product-Preparation: Ensure that training only starts after correct assembly, adjustment and inspection of the exerciser.
Product-Preparation: Follow the steps of the assembly instruction carefully.
Product-Preparation: Only use suitable tools for assembly and ask for assistance if necessary.
Product-Preparation: Only use original Reebok parts as delivered (see checklist).
Product-Preparation: Tighten all adjustable parts to prevent sudden movement while training.
Use-Instruction: Please follow the advice as per correct training technique as detailed in the instructions.
Use-Instruction: Do not use the exerciser without shoes or with loose fitting footwear.
Use-Safety: Be aware of the position and proper fixation of adjustable or moving parts while mounting or dismounting the home exerciser.
Use-Safety: Use the height adjustment caps on the rear tube to ensure stable footing of the exerciser.
Use-Safety: Make sure the front wheels are placed in the correct position: see assembly instructions.
Product-Maintenance: If the equipment is in regular use, check all its components thoroughly every 1 – 2 months. Pay particular attention to
the tightness of bolts and nuts. This applies especially to the securing bolts for saddle and handlebars.
Product-Maintenance: Incorrect repairs and structural modifications (e.g. removal or replacement of original parts) may endanger the safety of
the user.
Product-Maintenance: Damaged components may endanger your safety or reduce the lifetime of the equipment. For this reason, worn or
damaged parts should be replaced immediately and the user should refrain from using the equipment until this has been done.
Product-Maintenance: Only use original Reebok replacement parts.
Product-Maintenance: Do not under any circumstances carry out electrical repairs or alterations yourself. Always ensure that such work is
done by a properly qualified electrician/mechanic.
Product-Maintenance: Disconnect the apparatus from the mains before doing repair, maintenance or cleaning work.
www.reebokfitness.de
7
CHECK LIST
42
43
45
48
Computer
Computer
1
Console
Upright Tube
Computer
Protect
Cover
Rohr Obere
Frontstütze
1
Computer
Schutzabdeckung
1
Handgriff links
1
Handgriff rechts
1
Handlebar
27
50
46
A
Left
Handlebar
44
100
B
101
C
136
D
Right
52
Back pad
Rückenkissen
1
62
Front Upright
Cover
Abdeckung
vordere
Frontstütze
1
81
Main Frame
Rahmen
1
84
Bottle Holder
Flaschenhalter
1
85
Water Bottle
Wasserflasche
1
Seat Post
Cover
Back Pad
Support Tube
Hand Pulse
Connect
Bracket Left
Hand Pulse
Connect
Bracket Right
Abdeckung
Sitzrohr
Stützhalterung
Rückenkissen
Handpuls
Halteklammer
links
Handpuls
Halteklammer
rechts
M8 x 10mm
M8 x 10mm
Bolzen
6
M6 x 15mm
Schraube
2
4x19mm Bolzen
4
97
98
108
109
27
44
46
100
101
136
A
Bolt
M6 x 15mm
Screw
4 x 19mm
Bolt
M8 x 45mm
Bolt
4 x 9mm
Screw
M8 x 25mm
Bolt
5mm
Allen
Wrench
B
5mm Wrench
C
8mm Wrench
M8x45mm
Bolzen
4x9 mm
Schraube
M8x25mm
Bolzen
5mm
Schraubenzieher
5 mm
Inbusschlüssel
8 mm
Inbusschlüssel
1
1
42
43
45
48
50
52
62
81
97
109
108
84
85
98
96
1
1
8
4
2
1
1
1
8
R 9.5e
PARTS LIST / TEILELISTE
Qty. /
Menge
2
No.
R9.5E-001
Description
Beschreibung
M6 x 10mm Bolt
M6 x 10mm Bolzen
R9.5E-002
Flywheel Shock Absorber
Schwungrad Stoßdämpfer
2
R9.5E-003
17 x 22 x T0.5 Plastic Washer
17 x 22 x T0.5 Plastikscheibe
3
R9.5E-004
6003 Bearing
6003 Kugellager
1
R9.5E-005
Flywheel Pulley
Schwungradrolle
1
R9.5E-006
20 x 32 x T1.0 Plastic Washer
20 x 32 x T 1.0 Plastikscheibe
4
R9.5E-007
6004ZZ Bearing
6004ZZ Kugellager
3
R9.5E-008
M5 x 12 Bolt
M5x12 Bolzen
2
R9.5E-009
Flywheel
Schwungrad
1
R9.5E-010
Bearing bracket for 6003
CAP M8 x 15 Bolt
Kugellagerklammer
1
R9.5E-011
M8 x15 Kopfschraube
2
R9.5E-012
Aluminium Disk
Aluminium Disk
1
R9.5E-013
M3 x 8 Bolt
M3x8 Bolzen
4
R9.5E-014
Spring Washer 8 x 14 x 2
Federscheibe 8x14x2
14
R9.5E-015
Electric magnet braket
Klammer Elektromagnet
1
R9.5E-016
M4 x 12 Flat head Bolt
M4 x 12 Flachkopfschraube
2
R9.5E-017
M6 x 12 Bolt
M6x12 Bolzen
6
R9.5E-018
Bearing bracket for 6004
Kugellagerklammer
1
R9.5E-019
M4 x 12 Bolt
4 x 12 mm Schrauben
31
R9.5E-020
Control Board
Systemplatine
1
R9.5E-021
M6 x 100mm Bolzen
1
R9.5E-022
M6 x 100mm Bolt
Power set stable piece
Stabilisierungsstück Stromeinheit
1
R9.5E-023
Sensor stable piece
Stabilisierungsstück Sensor
1
R9.5E-024
Sensor
Sensor
1
R9.5E-025
Electric Magnet
Elektromagnet
1
R9.5E-026
Power set cover
Abdeckung Stromset
1
R9.5E-027
M8 x 10mm Bolt
M8x10 mm Bolzen
10
R9.5E-028
Stabilizer Tube Cap
Bodenrohrfußkappe
4
R9.5E-029
Crank Cap
Kurbelkappe
2
R9.5E-030
3/8" Nut
3/8" Mutter
2
R9.5E-031
Crank - Left
Kurbel links
1
R9.5E-032
M6 x 12mm Bolt
M6x12mm Bolzen
4
R9.5E-033
Crank Shaft
Kurbelwelle
1
R9.5E-034
Drive Belt
Antriebsriemen
1
R9.5E-035
Crank Disk
Kurbelarm
1
R9.5E-036
20 x 30 x T2.0 Washer
20 x 30 x T2.0 Scheibe
1
R9.5E-037
3/4" Nut
3/4" Mutter
2
R9.5E-038
Crank – Right
Kurbel rechts
1
R9.5E-039
Seat Post
Sattelrohr
1
R9.5E-040
Rear Vent Cover – Left
Hintere Lüftungsabdeckung links
1
R9.5E-041
Rear Vent Cover - Right
Hintere Lüftungsabdeckung rechts
1
R9.5E-042
Computer
Computer
1
R9.5E-043
Console Upright Tube
Frontstütze Konsole
1
R9.5E-044
M6 x 15mm Bolt
M6 x 15mm Bolzen
2
www.reebokfitness.de
9
PARTS LIST / TEILELISTE
No.
R9.5E-045
Description
Beschreibung
Qty. / Menge
1
Computer protect Cover
Computer Schutzabdeckung
R9.5E-046
4 x 19mm Screws
4 x 19 mm Schrauben
4
R9.5E-047
Hand Pulse Sensor
Handpulssensor
2
R9.5E-048
Handlebar - Left
Handgriff links
1
R9.5E-049
Handlebar Casing
Handgriff Kappe
2
R9.5E-050
Handlebar - Right
Handgriff rechts
1
R9.5E-051
Saddle
Sattel
1
R9.5E-052
Back Pad
Rückenkissen
1
R9.5E-053
Back Pad Cover
Stützhalterung Rückenkissen
1
R9.5E-054
M8 x 10mm Bolt
M8x15mm Bolzen
6
R9.5E-055
Aluminum Tube
Aluminiumrohr
1
R9.5E-056
Seat Slider Bushing - Upper
Sitzschlittenhülse - oben
1
R9.5E-057
Hub Holder
Sitzhalterung
1
R9.5E-058
Pedal - Left
Pedal links
1
R9.5E-059
Hub
Schlitten
1
R9.5E-060
Chain Cover - Front Left
Kettenabdeckung - vorne links
1
R9.5E-061
Vent Cover - Left
Lüftungsabdeckung links
1
R9.5E-062
Front Upright Cover
Abdeckung vordere Frontstütze
1
R9.5E-063
Iron Plate Nut
Muttern
8
R9.5E-064
Chain Cover - Front Right
Kettenabdeckung - vorne rechts
1
R9.5E-065
Vent Cover - Right
Lüftungsabdeckung rechts
1
R9.5E-066
Chain Cover - Rear Left
Kettenabdeckung - hinten links
1
R9.5E-067
Vent Cover - Rear
Lüftungsabdeckung hinten
1
R9.5E-068
Pedal - Right
Pedal rechts
1
R9.5E-069
Chain Cover - Rear Right
Kettenabdeckung - hinten rechts
1
R9.5E-070
Computer Wire Lower
Unteres Computerkabel
1
R9.5E-071
Hand Pulse Wire - Upper
Handpulskabel oben
1
R9.5E-072
Computer Wire Upper
Oberes Computerkabel
1
R9.5E-073
Hand Pulse Wire - Upper Right
Handpulskabel oben rechts
1
R9.5E-074
Computer Wire Middle
Computerkabel Mitte
1
R9.5E-075
Hand Pulse Sensor Wires
Handpulssensorkabel
1
R9.5E-076
Seat Slider Wheel - Rear
Sitzschlittenrad - hinten
1
R9.5E-077
M8 x 25mm Bolt
M8 x 25mm Bolzen
6
R9.5E-078
Spring Steel Piece
Feder
1
R9.5E-079
Tension Pulley
Spannrolle
1
R9.5E-080
Fixing Set for Console Upright
Befestigungsset für Konsole
1
R9.5E-081
Main Frame
Rahmen
1
R9.5E-082
M5 x 8mm Bolt
M 5 x 8 mm Bolzen
2
R9.5E-083
10 x 140 mm Axle
10 x 140 mm Achse
1
R9.5E-084
Bottle Holder and Water Bottle
Flaschenhalter und Flasche
1
R9.5E-085
M8x20 Bolt
M 8 x 20 Bolzen
1
R9.5E-086
Level Adjusters
Höhenverstellrädchen
4
R9.5E-087
Sensor Magnet
Sensormagnet
1
R9.5E-088
M5 x 10mm Bolt
M 5 x 10 mm Bolzen
2
10
R 9.5e
PARTS LIST / TEILELISTE
No.
R9.5E-089
Description
Beschreibung
M 10 x 100mm Bolt
M 10 x 100 mm Bolzen
Qty. / Menge
1
R9.5E-090
M 10 Nylon Nut
M 10 Plastikmutter
3
R9.5E-091
M 8 x 50mm CAP Bolt
M 8 x 50 mm Deckel Bolzen
4
R9.5E-092
Back Pad Handrail
Griffstange Rückenkissen
1
R9.5E-093
Cushion Cover – Upper
Kissenabdeckung – oben
2
R9.5E-094
Cushion Cover – Lower
Kissenabdeckung - unten
2
R9.5E-095
Seat Slider Bushing – Lower
Sitzschlittenhülse – unten
1
R9.5E-096
Cushion
Power switch
Puffer
4
R9.5E-097
Stromschalter
1
R9.5E-098
Power socket
Stromeinheit mit Licht
1
R9.5E-099
Power set with light
M 8 x 55 mm Bolzen
1
R9.5E-100
M 8 x 45 mm Bolt
M 8 x 45 mm Bolzen
8
R9.5E-101
4 x 9 mm Screws
4 x 9 mm Schrauben
8
R9.5E-103
M 8 x 15 mm Bolt
M 8 x 15 mm Bolzen
1
R9.5E-104
Hand Pulse Wires – Lower
Handpulskabel – unten
5
R9.5E-105
4 x 19 mm Screws
4 x 19 mm Schrauben
1
R9.5E-106
Hand Pulse Holder – Left
Handpulshalterung – links
2
R9.5E-107
Hand Pulse Cap
Handpulskappe
1
R9.5E-108
Hand Pulse Holder – Right
Handpulshalterung – rechts
1
R9.5E-109
Hand Pulse Connect Bracket – Left
Handpuls Halteklammer – links
1
R9.5E-110
Hand Pulse Connect Bracket – Right
Handpuls Halteklammer – rechts
1
R9.5E-111
Seat Post Fixing Piece
Sitzrohr Befestigung
4
R9.5E-112
Fixing Ring
Befestigungsring
1
R9.5E-113
Seat Adjustment Pull Bar
Sitzeinstellung Zuggriff
2
R9.5E-114
Fixing Handlebar Foam Grip
Schaumstoffgriff
6
R9.5E-115
8 mm C – Fixing
8 mm C- Befestigung
1
R9.5E-116
Fixing Tube
Befestigungsrohr
1
R9.5E-117
M 8 x 25 mm Bolt
M 8 x 25 mm Bolzen
1
R9.5E-118
M 8 Nylon Nut
M 8 Plastikmutter
1
R9.5E-119
8 x 70 mm Axle
8 x 70 mm Achse
2
R9.5E-120
8 mm Washer
8 mm Scheibe
3
R9.5E-121
86 x 8 mm Axle
86 x 8 mm Achse
2
R9.5E-122
6 x 52 mm Axle
6 x 52 mm Achse
4
R9.5E-123
6 mm C – Fixing
6 mm C – Befestigung
1
R9.5E-124
Upper Brake
Obere Bremse
1
R9.5E-101
Lower Brake
Untere Bremse
1
R9.5E-125
Brake support piece – Upper
Oberes Zusatzteil Bremse
1
R9.5E-126
Brake support piece – Lower
Unteres Zusatzteil Bremse
1
R9.5E-127
Spring
Feder
1
R9.5E-128
Seat Slider Wheel
Sitzschlittenrad
1
R9.5E-129
10 x 70 mm Axle
10 x 70 mm Achse
4
R9.5E-130
10 mm Washer
10 mm Scheibe
3
R9.5E-131
10 mm C – Fixing
10 mm C- Befestigung
1
R9.5E-132
Seat Post Support Bracket
Sitzrohr Befestigungsklammer
1
www.reebokfitness.de
11
PARTS LIST / TEILELISTE
No.
R9.5E-133
Qty. /
Menge
1
Description
Beschreibung
Seat Post Slider Wheel – Upper
Bearing dry
Oberes Sitzschlittenrad
R9.5E-134
Kugellager trocken
2
R9.5E-135
4 x 45mm Bolt
4 x 45 mm Schrauben
1
R9.5E-136
M8 x 25mm Bolt
M 8 x 25 mm Bolzen
2
R9.5E-137
Seat Post Slider Wheel - Lower
Unteres Sitzschlittenrad
1
R9.5E-138
M4x19 Bolt
M4x19 Bolzen
10
R9.5E-139
Slide tube
Schlittenrohr
1
R9.5E-140
M8 x 100mm Bolt
M8x100mm Bolzen
2
R9.5E-141
Wheel
Rad
1
R9.5E-142
Back cushion ring
Ring Rückenkissen
2
R9.5E-144
Back cushion ring-F
F-Ring Rückenkissen
2
R9.5E-145
Slide tube axle ring
Achsenring Schlittenrohr
1
R9.5E-146
Slide tube back cover
Abdeckung Schlittenrohr
1
R9.5E-147
M8x55 Bolt
M8x55 Bolzen
3
R9.5E-148
Back support tube
Stützrohr hinten
1
R9.5E-149
M8x16 Bolt
M8x16 Bolzen
2
R9.5E-150
Bearing dry 1015F
Kugellager trocken 1015F
2
R9.5E-151
Washer 4x12x1
Scheibe 4x12x1
8
R9.5E-152
M5x25mm
M5x15mm
2
R9.5E-153
Back support tube cap
Stützrohr hinten Kappe
1
R9.5E-154
Spring axle
Federachse
1
R 9.5e
12
EXPLODED VIEW / EXPLOSIONSZEICHNUNG
5
17
94
18
7
6
9
12
14
77
77
3
4
14
2
13 19 23 80
79
11
14
95
55
77
1
78
70
24
89
81
14
91
2
28
56
28
145
77
39
19
68
20
92
31
98
33
16 13
82
16
28
99
22
87
97
82
26
86
28
91
57
91
90 15
88
14
154
29
77
94
30
32
34
36
35
7
59
7
36
37
37
38
30
29
90 21
93
25 86
10
94
17
95
77
www.reebokfitness.de
EXPLODED VIEW / EXPLOSIONSZEICHNUNG
42
43
44
71
27
72
45
71
46
48-1
49
27 74 73
50-1
49
51
8
114
122
106
123
120
114
132
47
152
122
127
131
131
130
128
108-1 100
150
129
133
139
105
54
125
126
134
100
114
122
119
116
114
119
117
100
111
112
111
110
149
120
120
114
124
121
114
122
114
115
113
114
141
118
150
121
147
85
107
152
109-1
54
100
104
106
8
130
131
13
14
R 9.5e
EXPLODED VIEW / EXPLOSIONSZEICHNUNG
52
53
96
138 142
153
138
96
147
144
140
98
136
97
www.reebokfitness.de
15
EXPLODED VIEW / EXPLOSIONSZEICHNUNG
60
62
101
43
58-R
58-L
63
19
64
63
61
101
151
138
101
138
40
97
19
81
66
91 130
151 65
68
76
68
151
67
135
63
138
41
69
138
19
101
138
83
137
130
91
19
101
16
R 9.5e
ASSEMBLY / AUFBAU
STEP 1 + 2:
42
72
71
71
27
74
72
73
71
50
48
73
27
44
74
43
42
45
46
www.reebokfitness.de
ASSEMBLY / AUFBAU
STEP 3:
73
74
70
103
74
C
70
8mm Wrench
103
43
81
43
73
17
18
R 9.5e
ASSEMBLY / AUFBAU
STEP 4:
101
81
62
101
www.reebokfitness.de
ASSEMBLY / AUFBAU
STEP 5:
103
75
109
75
108
75
103
139
103
103
108
75
100
75
109
100
19
20
R 9.5e
ASSEMBLY / AUFBAU
STEP 6:
140
99
148
Sleeve
53
139
100
148
136
146
81
100
www.reebokfitness.de
ASSEMBLY / AUFBAU
STEP 7:
84
42
21
22
R 9.5e
COMPUTER
A
B
H
C
QUICKSTART
1. Press START.
2. Adjust tension.
3
D
PROGRAMMEOPERATION
1. Select program and set up the user weight,
height,age and target heart rate. Press ENTER
to set each value.
2
I
2. Press START to begin the program.
9
6
5
12
8
J
11
TENSION
1
7
4
STOP
E
F
G
START
MODE
BELASTUNGSANZEIGE
10
K
L
M
ENTER
A
B
GESCHWINDIGKEIT/ U/min
C
D
STANDARD PROGRAMME
E
F
STOP
MODE
G
H
DISTANZ/TEMPO
KALORIEN/PULS
I
J
STANDARD PROGRAMME
PFEILTASTE AB
K
L
START
ZEIT/WATT
PFEILTASTE AUF
ENTER
M
www.reebokfitness.de
23
TASTEN und FUNKTIONEN
STOP:
Drücken Sie STOP, um die Funktionen während des Trainings zu unterbrechen. Alle Daten auf dem Display werden eingefroren.
Drücken Sie START um das Programm fortzusetzen. Alle Daten werden weiterlaufen bis das Programm beendet ist. Drücken Sie
zweimal die STOP Taste, werden alle Daten auf 0 zurück gesetzt und der Computer wird in den POWER ON Status zurückkehren.
START:
Drücken Sie START um Ihr Training zu beginnen.
ENTER:
Drücken Sie ENTER, um die Programmeinstellungen zu bestätigen.
MODE:
Ändert die Anzeige zwischen GESCHWINDIGKEIT/ZEIT/DISTANZ/KALORIEN und U/min/WATT/TEMPO/PULS.
SPEED/GESCHWINDIGKEIT:
Anzeige der Geschwindigkeit.
LEVEL:
Anzeige des Levels der Intensität des Übungsprogramms.
CALORIES/KALORIEN:
Count up: Hochzählung der Gesamtkalorien, die während des Trainings verbrannt werden.
Count down: Wenn Sie eine Zahl an Kalorien eingegeben haben, zählt der Computer die Kalorien bis auf 0 herunter. Diese
Anzeige sollte nur als Richtlinie und nicht zur medizinischen Bewertung dienen. Eingabe in 10er Schritten von 0 bis 990.
TENSION/SPANNUNG (Resistance/Widerstand):
Anzeige des Widerstandslevels von 1 bis 20.
DISTANCE/DISTANZ:
Count up: Hochzählung der Gesamtstrecke von 0 bis 99,9 km / Meilen.
Count down: Wenn Sie eine Zieldistanz eingegeben haben, zählt der Computer herunter bis auf 0.
WATT:
Anzeige der WATT-Leistung.
TIME/ZEIT:
Count up: Höchzählung der Gesamttrainingszeit von 16:00 bis 99:00.
Count down: Wenn Sie eine Zielzeit eingegeben haben, zählt der Computer herunter auf 0:00.
QUICK START/SCHNELLSTART:
Wenn sich das Gerät im POWER ON Status befindet, drücken Sie START, um das QUICK START Programm zu aktivieren.
Zeit, Distanz und Kalorien werden gemessen.
PROGRAM:
Für ein Benutzerprogramm müssen Sie ein Benutzerprofil erstellen. Um neue Daten einzugeben, gehen Sie bitte folgendermaßen
vor:
WEIGHT set up/Eingabe KÖRPERGEWICHT: Nachdem Sie den USER CODE/BENUTZERCODE bestätigt haben, wird das ZEIT
Display 68 kg/150lbs oder die vorherige Eingabe anzeigen und blinken. Drücken Sie die UP/DOWN Tasten, um das Gewicht
anzupassen. Bestätigen Sie mit ENTER.
HEIGHT set up/Eingabe KÖRPERGRÖSSE: Nachdem das Körpergewicht bestätigt wurde, wird das DISTANZ Display
170cm/67 inches oder die vorherige Eingabe anzeigen und blinken. Drücken Sie die UP/DOWN Tasten, um die Grösse
anzupassen. Bestätigen Sie mit ENTER.
AGE set up/Eingabe ALTER: Nachdem die Körpergrösse bestätigt wurde, wird das CALORIES Display 35 oder die vorherige
Eingabe anzeigen und blinken. Drücken Sie die UP/DOWN Tasten, um das Alter anzupassen. Bestätigen Sie mit ENTER.
SEX set up/Eingabe GESCHLECHT: Nachdem das Alter bestätigt wurde, wird das Display M (Mann) anzeigen und blinken.
Drücken Sie die UP/DOWN Tasten, um das Geschlecht auf M (Mann) oder F (Frau) anzupassen. Bestätigen Sie mit ENTER.
24
R 9.5e
COMPUTERANLEITUNG
Umstellung von metrischer auf englische Anzeige
Das Computerdisplay kann alle Informationen metrisch und englisch anzeigen. Um die Einstellung zu ändern, gehen Sie
folgendermaßen vor:
1. Wenn sich der Computer im POWER ON Status befindet, drücken und halten Sie die ENTER und STOP Taste für 3
Sekunden.
Das Display wird ML anzeigen.
2. Drücken Sie die Pfeiltasten, um zwischen ENGLISCH (ML) und METRISCH (KM) zu wählen. Drücken Sie ENTER, um
die Eingabe zu bestätigen und in den POWER ON Status zurück zu kehren.
Programmeinstellung für P1 bis P12
P1: Manuell
Nachdem Sie P1 gewählt haben, wird das Display das voreingestellte Benutzerprofil anzeigen. Geben Sie Ihr Benutzerprofil ein und
das ZEIT Display wird 30:00 anzeigen. Drücken Sie die Pfeiltasten, um das Zeitziel anzupassen und bestätigen Sie mit ENTER.
Drücken Sie START, um das Training zu beginnen. Die Zeit wird auf 0 herunter gezählt und das Programm wird automatisch
beendet. Um den Widerstand während des Trainings zu verändern, drücken Sie die Pfeiltasten.
Um das Training zu unterbrechen, drücken Sie die STOP Taste. Um das Training fortzusetzen, drücken Sie START.
P2: Ziel
Nachdem Sie P2 gewählt haben, wird das Display das voreingestellte Benutzerprofil anzeigen. Geben Sir Ihr Benutzerprofil ein und
das ZEIT Display wird 20:00 anzeigen. Drücken Sie die Pfeiltasten, um das Zeitziel anzupassen und bestätigen Sie mit ENTER.
Wiederholen Sie diese Schritte, um Ihre Ziele für Distanz, Kalorien und Zielherzfrequenz einzugeben. Drücken Sie START, um das
Training zu beginnen. Um den Widerstand während des Trainings zu verändern, drücken Sie die Pfeiltasten.
Um das Training zu unterbrechen, drücken Sie die STOP Taste. Um das Training fortzusetzen, drücken Sie START.
P3: Random
Nachdem Sie P3 gewählt haben, wird das Display das voreingestellte Benutzerprofil anzeigen. Geben Sie Ihr Benutzerprofil ein und
das ZEIT Display wird 30:00 anzeigen. Drücken Sie die Pfeiltasten, um die Trainingszeit anzupassen und bestätigen Sie mit
ENTER.
Drücken Sie START, um das Training zu beginnen.
Das Random Programm hat 50 verschiedene widerstandsbasierende Programme. Wenn Sie den Widerstand während des
Trainings als zu hoch empfinden, können Sie ihn mit den Pfeiltasten verringern.
Um das Training zu unterbrechen, drücken Sie die STOP Taste. Um das Training fortzusetzen, drücken Sie START.
www.reebokfitness.de
25
COMPUTERANLEITUNG
P4: Intervall
Nachdem Sie P4 gewählt haben, wird das Display das voreingestellte Benutzerprofil anzeigen. Geben Sie Ihr Benutzerprofil ein und
das ZEIT Display wird 30:00 anzeigen. Drücken Sie die Pfeiltasten, um die Trainingszeit anzupassen und bestätigen Sie mit
ENTER.
Das U/min Display wird ein blinkendes L1 anzeigen. Drücken Sie die Pfeiltasten, um die Trainingsintensität von L1 bis L10
anzupassen und bestätigen Sie mit ENTER. Drücken Sie START, um das Training zu beginnen.
Ziel des INTERVAL Programms ist es, für kurze Einheiten auf verschiedenen Levels niedriger und hoher Intensität zu trainieren. Es
gibt 1 Profil mit 10 verschiedenen Levels an Intensität. Der Widerstand wird während des Trainings automatisch entsprechend dem
folgenden Profil verändert.
Um den Widerstand während des Trainings zu verändern, drücken Sie die Pfeiltasten.
Um das Training zu unterbrechen, drücken Sie die STOP Taste. Um das Training fortzusetzen, drücken Sie START.
INTERVAL Profil: Wenn der Benutzer seine Trainingszeit auf mehr als 20 min einstellt, wird der Computer die Trainingszeit in 20
gleiche Abschnitte, wie die Widerstandstabelle zeigt, einteilen. z.B. werden bei 40 min Trainingszeit die Intervalle jeweils 2 min lang
sein. Wenn der Benutzer seine Trainingszeit auf weniger als 20 min einstellt, wird der Computer die Intervalle auf 1 min Länge
einstellen.
RESISTANCE PROFILE
Intensity Level
Resistance Level per Section (20 total)
L1
25
100
100
25
25
100 100
25
25
100 100
25
25
100 100
25
25
100 100
25
L2
50
125
125
50
50
125 125
50
50
125 125
50
50
125 125
50
50
125 125
50
L3
75
150
150
75
75
150 150
75
75
150 150
75
75
150 150
75
75
150 150
75
L4
100 175
175 100 100 175 175 100 100 175 175 100 100 175 175 100 100 175 175
100
L5
125 200
200 125 125 200 200 125 125 200 200 125 125 200 200 125 125 200 200
125
L6
150 225
225 150 150 225 225 150 150 225 225 150 150 225 225 150 150 225 225
150
L7
175 250
250 175 175 250 250 175 175 250 250 175 175 250 250 175 175 250 250
175
L8
200 300
300 200 200 300 300 200 200 300 300 200 200 300 300 200 200 300 300
200
L9
225 350
350 225 225 350 350 225 225 350 350 225 225 350 350 225 225 350 350
225
L 10
250 400
400 250 250 400 400 250 250 400 400 250 250 400 400 250 250 400 400
250
26
R 9.5e
COMPUTERANLEITUNG
P5: X-COUNTRY
Nachdem Sie P5 gewählt haben, wird das Display das voreingestellte Benutzerprofil anzeigen. Geben Sie Ihr Benutzerprofil ein und
das ZEIT Display wird 30:00 anzeigen. Drücken Sie die Pfeiltasten, um die Trainingszeit anzupassen und bestätigen Sie mit
ENTER.
Das U/min Display wird ein blinkendes L1 anzeigen. Drücken Sie die Pfeiltasten, um die Trainingsintensität von L1 bis L18
anzupassen und bestätigen Sie mit ENTER. Drücken Sie START, um das Training zu beginnen.
Um den Widerstand während des Trainings zu verändern, drücken Sie die Pfeiltasten.
Um das Training zu unterbrechen, drücken Sie die STOP Taste. Um das Training fortzusetzen, drücken Sie START.
X-COUNTRY Profil: Wenn der Benutzer seine Trainingszeit auf mehr als 20 min einstellt, wird der Computer die Trainingszeit in 20
gleiche Abschnitte, wie die Widerstandstabelle zeigt, einteilen. z.B. werden bei 40 min Trainingszeit die Intervalle jeweils 2 min lang
sein. Wenn der Benutzer seine Trainingszeit auf weniger als 20 min einstellt, wird der Computer die Intervalle auf 1 min Länge
einstellen.
RESISTANCE PROFILE
Intensity Level
Resistance Level per Section (20 total)
L1
25
65
25
65
25
65
25
65
25
65
25
65
25
65
25
65
25
65
25
65
L2
45
85
45
85
45
85
45
85
45
85
45
85
45
85
45
85
45
85
45
85
L3
65 105 65 105 65 105 65 105 65 105 65 105
65
105 65 105 65 105 65 105
L4
85 125 85 125 85 125 85 125 85 125 85 125
85
125 85 125 85 125 85 125
L5
105 145 105 145 105 145 105 145 105 145 105 145 105 145 105 145 105 145 105 145
L6
125 165 125 165 125 165 125 165 125 165 125 165 125 165 125 165 125 165 125 165
L7
145 185 145 185 145 185 145 185 145 185 145 185 145 185 145 185 145 185 145 185
L8
165 205 165 205 165 205 165 205 165 205 165 205 165 205 165 205 165 205 165 205
L9
185 225 185 225 185 225 185 225 185 225 185 225 185 225 185 225 185 225 185 225
L 10
205 245 205 245 205 245 205 245 205 245 205 245 205 245 205 245 205 245 205 245
L 11
225 265 225 265 225 265 225 265 225 265 225 265 225 265 225 265 225 265 225 265
L 12
245 285 245 285 245 285 245 285 245 285 245 285 245 285 245 285 245 285 245 285
L 13
265 305 265 305 265 305 265 305 265 305 265 305 265 305 265 305 265 305 265 305
L 14
285 325 285 325 285 325 285 325 285 325 285 325 285 325 285 325 285 325 285 325
L 15
305 345 305 345 305 345 305 345 305 345 305 345 305 345 305 345 305 345 305 345
L 16
325 365 325 365 325 365 325 365 325 365 325 365 325 365 325 365 325 365 325 365
L 17
345 385 345 385 345 385 345 385 345 385 345 385 345 385 345 385 345 385 345 385
L 18
365 400 365 400 365 400 365 400 365 400 365 400 365 400 365 400 365 400 365 400
P6: WATT Kontrolle:
Nachdem Sie P6 gewählt haben, wird das Display das voreingestellte Benutzerprofil anzeigen. Geben Sie Ihr Benutzerprofil ein und
das ZEIT Display wird 30:00 anzeigen. Drücken Sie die Pfeiltasten, um die Trainingszeit anzupassen und bestätigen Sie mit
ENTER.
Das U/min Display zeigt den voreingestellten WATT Wert 110W an. Drücken Sie die Pfeiltasten, um die gewünschte WATT-Zahl
einzustellen und bestätigen Sie mit ENTER. Drücken Sie START, um das Training zu beginnen.
Um den Widerstand während des Trainings zu verändern, drücken Sie die Pfeiltasten.
Um das Training zu unterbrechen, drücken Sie die STOP Taste. Um das Training fortzusetzen, drücken Sie START.
www.reebokfitness.de
27
COMPUTERANLEITUNG
P 7: METs (Metabolische Werte)
Nachdem Sie P7 gewählt haben, wird das Display das voreingestellte Benutzerprofil anzeigen. Geben Sie Ihr Benutzerprofil ein und
das ZEIT Display wird 30:00 anzeigen. Drücken Sie die Pfeiltasten, um die Trainingszeit anzupassen und bestätigen Sie mit
ENTER.
Das U/min Display zeigt 2.0. an. Drücken Sie die Pfeiltasten, um den METs Level des Trainings von 1.0 bis 16.0 auszuwählen und
bestätigen Sie mit ENTER. Drücken Sie START, um das Training zu beginnen.
Um den Widerstand während des Trainings zu verändern, drücken Sie die Pfeiltasten.
Um das Training zu unterbrechen, drücken Sie die STOP Taste. Um das Training fortzusetzen, drücken Sie START.
P8: Racing / Rennen
Nachdem Sie P8 ausgewählt haben, wird das Display das voreingestellte Benutzerprofil anzeigen. Geben Sie Ihr Benutzerprofil ein
und das DISTANZ Display wird 20 km (12,5 Meilen) anzeigen. Dies entspricht der Zieldistanz im RACING Programm. Drücken Sie
START, um das Training zu beginnen.
Die Zieldistanz wird während des Trainings auf 0 herunter gezählt. Die erste Säule auf dem BELASTUNGSDISPLAY zeigt die vom
Computer erzielte Distanz an. Die zweite Säule auf dem BELASTUNGSDISPLAY zeigt die erreichte Distanz des Benutzers an. Der
Benutzer kann gegen den Computer ankämpfen, um zu sehen, wer die Gesamtdistanz als erster erreicht.
Um den Widerstand während des Trainings zu verändern, drücken Sie die Pfeiltasten.
Um das Training zu unterbrechen, drücken Sie die STOP Taste. Um das Training fortzusetzen, drücken Sie START.
P 9: HRC FAT BURN / Herzfrequenzkontrolle Fettverbrennung
Nachdem Sie P9 gewählt haben, wird das Display das voreingestellte Benutzerprofil anzeigen. Geben Sie Ihr Benutzerprofil ein und
das ZEIT Display wird 30:00 anzeigen. Drücken Sie die Pfeiltasten, um die Trainingszeit anzupassen und bestätigen Sie mit
ENTER. Das PULS Display zeigt die voreingestellte Herzfrequenz 157 an. Drücken Sie die Pfeiltasten, um die Zielherzfrequenz
anzupassen. Drücken Sie START, um das Training zu beginnen.
Das Programm wird mit dem Widerstandslevel 1 beginnen. Wenn Ihr tatsächlicher Puls nicht die Zielherzfrequenz erreicht, wird der
Widerstand alle 30 Sekunden um je 1 Level erhöht bis Ihr tatsächlicher Puls die Zielherzfrequenz erreicht hat. Wenn Ihr
tatsächlicher Puls die Zielherzfrequenz überschreiten sollte, wird der Widerstand alle 30 Sekunden um je 1 Level verringert werden
bis Ihr tatsächlicher Puls die Zielherzfrequenz trifft.
Um den Widerstand während des Trainings zu verändern, drücken Sie die Pfeiltasten.
Um das Training zu unterbrechen, drücken Sie die STOP Taste. Um das Training fortzusetzen, drücken Sie START.
P10: HRC INTERVAL / Herzfrequenzkontrolle Intervall
Nachdem Sie P9 gewählt haben, wird das Display das voreingestellte Benutzerprofil anzeigen. Geben Sie Ihr Benutzerprofil ein und
das ZEIT Display wird 30:00 anzeigen. Drücken Sie die Pfeiltasten, um die Trainingszeit anzupassen und bestätigen Sie mit
ENTER. Das PULS Display zeigt die voreingestellte Herzfrequenz 157 an. Drücken Sie die Pfeiltasten, um die Zielherzfrequenz
anzupassen. Drücken Sie START, um das Training zu beginnen.
Das Programm wird mit dem Widerstandslevel 1 beginnen. Wenn Ihr tatsächlicher Puls nicht die Zielherzfrequenz erreicht, wird der
Widerstand alle 30 Sekunden um je 1 Level erhöht bis Ihr tatsächlicher Puls die Zielherzfrequenz erreicht hat. Wenn Ihr
tatsächlicher Puls die Zielherzfrequenz erreicht hat, wird der Widerstand alle 30 Sekunden um je 1 Level verringert werden. Der
Widerstand wird dann wieder erhöht werden, wenn Ihr tatsächlicher Puls unter 85% der Zielherzfrequenz fällt.
Um den Widerstand während des Trainings zu verändern, drücken Sie die Pfeiltasten.
Um das Training zu unterbrechen, drücken Sie die STOP Taste. Um das Training fortzusetzen, drücken Sie START.
28
R 9.5e
COMPUTERANLEITUNG
P11: HRC ENDURANCE / Herzfrequenzkontrolle Ausdauer
Nachdem Sie P11 gewählt haben, wird das Display das voreingestellte Benutzerprofil anzeigen. Geben Sie Ihr Benutzerprofil ein
und das ZEIT Display wird 30:00 anzeigen. Drücken Sie die Pfeiltasten, um die Trainingszeit anzupassen und bestätigen Sie mit
ENTER. Das PULS Display zeigt die voreingestellte Herzfrequenz 157 an. Bitte beachten Sie, dass die Zielherzfrequenz
entsprechend Ihrem Alter nach Fabrikeinstellungen angepasst wird. Die Fabrikeinstellungen basieren auf 85% der maximalen
Herzfrequenz. Die maximale Herzfrequenz wird errechnet als 220 minus Benutzeralter.
Beispiel: Bei einem 35 Jahre alten Benutzer sollte die maximale Herzfrequenz bei 185 (220-35 =185) liegen. 85% von 185 ergibt
eine maximale Herzfrequenz von 157.
In diesem Programm kann der Benutzer die Zielherzfrequenz nicht anpassen. Drücken Sie START, um das Training zu beginnen.
Das Programm wird mit dem Widerstandslevel 1 beginnen. Wenn Ihr tatsächlicher Puls nicht die Zielherzfrequenz erreicht, wird der
Widerstand alle 30 Sekunden um je 1 Level erhöht bis Ihr tatsächlicher Puls die Zielherzfrequenz erreicht hat.
Ziel dieses Programmes ist es, den tatsächlichen Puls des Benutzers auf Höhe oder knapp über der Zielherzfrequenz zu halten.
Um den Widerstand während des Trainings zu verändern, drücken Sie die Pfeiltasten.
Um das Training zu unterbrechen, drücken Sie die STOP Taste. Um das Training fortzusetzen, drücken Sie START.
P12: Personal
Das Personal Program ermöglicht dem Benutzer, sein eigenes voreingestelltes Trainingsprogramm zu entwickeln und speichern.
Die maximale Trainingsdauer beträgt 60 min.
Nachdem Sie P12 gewählt haben, wird das Display das voreingestellte Benutzerprofil anzeigen. Geben Sie Ihr Benutzerprofil ein
und drücken Sie dann die MODE Taste, um mit der Eingabe des neuen Programms zu beginnen. Die erste Linie der
Belastungsanzeige wird aufleuchten und blinken. Drücken Sie die Pfeiltasten, um den Widerstandslevel der ersten Minute
einzustellen. Drücken Sie zur Bestätigung die MODE Taste. Die zweite Linie der Belastungsanzeige wird aufleuchten und blinken.
Gehen Sie für die Einstellung der weiteren Minuten wie vorher beschrieben vor. Wenn Ihre Einstellungen beendet sind, drücken Sie
START, um das Programm auszuführen. Das Programm wird automatisch für Ihre weiteren Benutzungen abgespeichert.
Um den Widerstand während des Trainings zu verändern, drücken Sie die Pfeiltasten.
Um das Training zu unterbrechen, drücken Sie die STOP Taste. Um das Training fortzusetzen, drücken Sie START.
www.reebokfitness.de
COMPUTERANLEITUNG
Herzfrequenzdiagramm
Sie können Ihren Zielpuls folgendermaßen bestimmen:
Maximale Herzfrequenz = 220 minus Alter
Für die verschiedenen Trainingsziele sollten Sie mit den folgenden Prozenten Ihrer maximalen Herzfrequenz
trainieren:
Gesundheit/ Fettverbrennung:
50-70% Ihrer max. Herzfrequenz
Fitness/ Body Shaping:
70-80% Ihrer max. Herzfrequenz
Performance:
80-90% Ihrer max. Herzfrequenz
Beispiel:
Sie sind 25 Jahre alt und wollen Ihre Fitness verbessern:
220-25 = 195
70% von 195 = 136,5
80% von 195 = 156
Sie sollten mit einer Herzfrequenz trainieren, die zwischen 136,5 und 156 liegt.
!
Diese Informationen sind nur Hinweise. Um ihre individuelle Trainingsintensität zu ermitteln oder im Falle von
gesundheitlichen Einschränkungen, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt bevor Sie mit dem Training beginnen.
29
30
R 9.5e
COMPUTER OPERATION
A
B
H
C
QUICKSTART
1. Press START.
2. Adjust tension.
3
D
PROGRAMMEOPERATION
1. Select program and set up the user weight,
height,age and target heart rate. Press ENTER
to set each value.
9
6
2
I
2. Press START to begin the program.
5
12
8
J
11
TENSION
1
7
4
STOP
E
F
G
10
START
MODE
K
L
M
ENTER
LOAD DENSITY
A
B
SPEED/RPM
TIME/WATTS
C
D
PRESET PROGRAMS
UP
E
F
STOP
MODE
G
H
DISTANCE/PACE
CALORIES/PULSE
I
J
PRESET PROGRAMS
DOWN
K
L
START
ENTER
M
www.reebokfitness.de
31
COMPUTER INSTRUCTIONS
BUTTONS AND FUNCTIONS
STOP:
Press STOP to pause the functions during your exercise program. All the data on the display will freeze. Press START to resume
the program and all the data displayed will continue until the program has finished. If the STOP button is pressed twice, all the data
will return to 0 and the computer will return to POWER ON status.
START:
Press START to begin your exercise.
ENTER:
Press ENTER to confirm the setting of program.
MODE:
Switches the LED window display information between SPEED/TIME/DISTANCE/CALORIES and RPM/WATTS/PACE/PULSE.
SPEED:
Displays current exercise speed.
LEVEL:
Displays the current level of intensity of your exercise program.
CALORIES:
Count up: this measures total calories burned during exercise.
Count down: if you have set the number of calories, the computer will count down from that preset number down to zero. This data
is a guide and should not be used for medical assessment. Please note when setting a target this is in blocks of 10 from 0 to 990.
TENSION (RESISTANCE):
Displays the current resistance level from 1 to 20.
DISTANCE:
Count up: this measures the total distance from 0 to 99.9 Km / Mile.
Count down: if you have set the target distance, the computer will count down from that preset distance down to zero as soon as
you start exercising.
WATT:
This displays your current wattage output.
TIME:
Count up: the computer measures total exercise time from 16:00 up to 99:00.
Count down: if you have set the target time, the computer will count down from that preset time down to 0:00.
QUICK START:
When the bike is in the POWER ON status, press the START button to activate the QUICK START program.
DISTANCE and CALORIES will count up when you start exercising.
The TIME,
PROGRAM:
To select one of the User programs, you will need to set up a user profile. To input new information, please follow the procedure
below:
WEIGHT set up – After the User Code has been confirmed the TIME display will show 68kg/150lbs or the previous setting and
begin flashing. Press the UP/DOWN button to adjust the user weight information then press ENTER to confirm.
HEIGHT set up – After the WEIGHT has been confirmed the DISTANCE display will show 170cm/67 inches or the previous setting
and begin flashing. Press the UP/DOWN button to adjust the user height information then press ENTER to confirm.
AGE set up – After the HEIGHT has been confirmed the CALORIES display will show 35 or the previous setting and begin flashing.
Press the UP/DOWN button to adjust the user age information then press ENTER to confirm.
SEX set up – After the AGE has been confirmed the LOAD DENSITY display will show M (Male) and begin flashing. Press the
UP/DOWN button to adjust the user sex to M (Male) or F (Female) then press ENTER to confirm.
32
R 9.5e
COMPUTER INSTRUCTIONS
ENGLISH to METRIC conversion:
The bike computer display can show both ENGLISH and METRIC information. If you want to change from ENGLISH to METRIC,
please follow the procedure below:
1.
2.
When the bike is in the power on status, press and hold both the ENTER and STOP buttons for 3 seconds. The
LOAD DENSITY display will show a blinking ML.
Press the UP or DOWN buttons to switch between ENGLISH (ML) and METRIC (KM) then press the ENTER
button to confirm the selection and return to POWER ON status.
P1 TO P12 PROGRAMS SELECTION PROCEDURE
P1: MANUAL
After you have pressed the P1 MANUAL program button, the display will show the default user profile. Input the user profile then
the TIME display will show 30:00. Press the UP/DOWN button to adjust the target time then press ENTER to confirm. Press
START to begin the exercise program. The TIME will start to count down to 0:00 then the program will stop automatically. To
increase or decrease the resistance while exercising, press the UP/DOWN button.
To pause the program while exercising, press the STOP button. To resume exercising, press the START button.
P2: GOAL
After you have pressed the P2 GOAL program button, the display will show the default user profile. Input the user profile then the
TIME display will show a blinking 0:00. Press the UP/DOWN button to adjust the target time then press ENTER to confirm. Repeat
the same procedure to set up your goal on DISTANCE, CALORIES and TARGET HEART RATE. Press START to begin the
exercise program. To increase or decrease the resistance while exercising, press the UP/DOWN button.
To pause the program while exercising, press the STOP button. To resume exercising, press the START button.
P3: RANDOM
After you have pressed the P3 RANDOM, the display will show the default user profile. Input the user profile then the TIME display
will show a blinking 30:00. Press the UP/DOWN button to adjust workout time then press ENTER to confirm. Press START to
begin the exercise program.
The RANDOM program has 50 different RESISTANCE based programs. If while exercising, you find the level of RESISTANCE too
intense you can press the UP/DOWN button to decrease the resistance.
To pause the program while exercising, press the STOP button. To resume exercising, press the START button.
www.reebokfitness.de
33
COMPUTER INSTRUCTIONS
P4: INTERVAL
After you have pressed P4 INTERVAL, the display will show the default user profile. Input the user profile then the TIME display
will show a blinking 30:00. Press the UP/DOWN button to adjust the workout time then press ENTER to confirm.
The RPM display will show a blinking L1. Press the UP/DOWN button to select the workout intensity level from L1 to L10 then
press ENTER to confirm. Press START to begin the exercise program.
The aim of an INTERVAL program is to exercise at levels of LOW and HIGH intensity for short periods of time. There is one profile
with 10 different levels of intensity. The resistance will be changed automatically while exercising according to the following profile.
To increase or decrease the resistance while exercising, press the UP/DOWN button.
To pause the program while exercising, press the STOP button. To resume exercising, press the START button.
INTERVAL Profile: If the user sets the workout time for more than 20 minutes the computer will average the workout time into 20
sections as the following Resistance Profile table shows, i.e. input 40 minutes and the computer will operate in
2 minute intervals for each section displayed. If the user sets the workout time for less than 20 minutes,
the computer will operate in 1 minute intervals for each section displayed until the time runs out, i.e. input
12 minutes and the program will run for 12 sections at 1 minute per section.
RESISTANCE PROFILE
Intensity Level
Resistance Level per Section (20 total)
L1
25 100 100
25
25
100 100
25
25
100 100
25
25
100 100
25
25
100 100
25
L2
50 125 125
50
50
125 125
50
50
125 125
50
50
125 125
50
50
125 125
50
L3
75 150 150
75
75
150 150
75
75
150 150
75
75
150 150
75
75
150 150
75
L4
100 175 175 100 100 175 175 100 100 175 175 100 100 175 175 100 100 175 175 100
L5
125 200 200 125 125 200 200 125 125 200 200 125 125 200 200 125 125 200 200 125
L6
150 225 225 150 150 225 225 150 150 225 225 150 150 225 225 150 150 225 225 150
L7
175 250 250 175 175 250 250 175 175 250 250 175 175 250 250 175 175 250 250 175
L8
200 300 300 200 200 300 300 200 200 300 300 200 200 300 300 200 200 300 300 200
L9
225 350 350 225 225 350 350 225 225 350 350 225 225 350 350 225 225 350 350 225
L 10
250 400 400 250 250 400 400 250 250 400 400 250 250 400 400 250 250 400 400 250
P5: X-COUNTRY
After you have pressed P5 X-COUNTRY, the display will show the default user profile. Input the user profile then the TIME display
will show a blinking 30:00. Press the UP/DOWN button to adjust the workout time then press ENTER to confirm.
The RPM display will show a blinking L1. Press the UP/DOWN button to select the workout intensity level from L1 to L18 then
press ENTER to confirm. Press START to begin the exercise program.
To increase or decrease the resistance while exercising, press the UP/DOWN button.
To pause the program while exercising, press the STOP button. To resume exercising, press the START button.
34
R 9.5e
COMPUTER INSTRUCTIONS
X-COUNTRY Profile: If the user sets the workout time for more than 20 minutes, the computer will average the workout time
into 20 sections as the following Resistance Profile table shows, i.e. input 40 minutes and the computer will
operate in 2 minute intervals for each section displayed. If the user sets the workout time for less than 20
minutes the computer will operate in 1 minute intervals for each section until the time runs out, i.e. input 12
minutes and the program will run for 12 sections at 1 minute per section.
RESISTANCE PROFILE
Intensity Level
Resistance Level per Section (20 total)
L1
25
65
25
65
25
65
25
65
25
65
25
65
25
65
25
65
25
65
25
65
L2
45
85
45
85
45
85
45
85
45
85
45
85
45
85
45
85
45
85
45
85
L3
65
105
65
105
65
105
65
105
65
105
65
105
65
105
65
105
65
105
65
105
L4
85
125
85
125
85
125
85
125
85
125
85
125
85
125
85
125
85
125
85
125
L5
105 145 105 145 105 145 105 145 105 145 105 145 105 145 105 145 105 145 105 145
L6
125 165 125 165 125 165 125 165 125 165 125 165 125 165 125 165 125 165 125 165
L7
145 185 145 185 145 185 145 185 145 185 145 185 145 185 145 185 145 185 145 185
L8
165 205 165 205 165 205 165 205 165 205 165 205 165 205 165 205 165 205 165 205
L9
185 225 185 225 185 225 185 225 185 225 185 225 185 225 185 225 185 225 185 225
L 10
205 245 205 245 205 245 205 245 205 245 205 245 205 245 205 245 205 245 205 245
L 11
225 265 225 265 225 265 225 265 225 265 225 265 225 265 225 265 225 265 225 265
L 12
245 285 245 285 245 285 245 285 245 285 245 285 245 285 245 285 245 285 245 285
L 13
265 305 265 305 265 305 265 305 265 305 265 305 265 305 265 305 265 305 265 305
L 14
285 325 285 325 285 325 285 325 285 325 285 325 285 325 285 325 285 325 285 325
L 15
305 345 305 345 305 345 305 345 305 345 305 345 305 345 305 345 305 345 305 345
L 16
325 365 325 365 325 365 325 365 325 365 325 365 325 365 325 365 325 365 325 365
L 17
345 385 345 385 345 385 345 385 345 385 345 385 345 385 345 385 345 385 345 385
L 18
365 400 365 400 365 400 365 400 365 400 365 400 365 400 365 400 365 400 365 400
P6: WATT CONTROL
After you have pressed the P6 WATT CONTROL button, the display will show the default user profile. Input the user profile then
the TIME display will show a blinking 30:00. Press the UP/DOWN button to adjust the workout time then press ENTER to confirm.
The RPM display will show the default workout watt setting of 110W. Press the UP/DOWN button to adjust the workout watts then
press ENTER to confirm. Press START to begin the exercise program.
The resistance will be changed automatically while exercising. The program will change the resistance automatically to match the
user watts setting.
www.reebokfitness.de
35
COMPUTER INSTRUCTIONS
To increase or decrease the resistance while exercising, press the UP/DOWN button.
To pause the program while exercising, press the STOP button. To resume exercising, press the START button.
P7: METs (Metabolic Equivalents)
Press the P7 METs button, the display will show the default user profile. Input the user profile then the TIME display will show a
blinking 30:00. Press the UP/DOWN button to adjust the workout time then press ENTER to confirm. The RPM display will show a
blinking 2.0. Press the UP/DOWN button to select the METs level of the workout from 1.0 – 16.0 then press ENTER to confirm.
Press START to begin the exercise program.
To increase or decrease the resistance while exercising, press the UP/DOWN button.
To pause the program while exercising, press the STOP button. To resume exercising, press the START button.
P8: RACING
After you have pressed the P8 RACING button, the display will show the default user profile. Input the user profile then the
DISTANCE display will show 20 Km (12.5 Mile). This is the target distance in the RACING program. Press the START button to
begin the exercise program.
During the program the target distance will count down to zero. The first row from top of the LOAD DENSITY LED display shows
the distance completed by the computer. The second row from top of LOAD DENSITY LED display shows the distance completed
by the user. The user can race against the computer to see who completes the total distance first.
To increase or decrease the resistance while exercising, press the UP/DOWN button.
To pause the program while exercising, press the STOP button. To resume exercising, press the START button.
P9: HRC FAT BURN
After you have pressed the P9 HRC FAT BURN button, the display will show the default user profile. Input the user profile then the
TIME display will show a blinking 30:00. Press the UP/DOWN button to adjust the workout time then press ENTER to confirm.
The PULSE display will show the default target heart rate of 157. Press the UP/DOWN button to adjust the target heart rate.
Press START to begin the exercise program.
The resistance will start from 1 when you begin this program. If the actual user heart rate does not reach the target heart rate, the
resistance will increase by one level every 30 seconds until the actual user heart rate reaches the target heart rate. If the actual
heart rate is higher than target heart rate, then the resistance will be reduced by one level every 30 seconds until the actual heart
rate meets the target heart rate.
To increase or decrease the resistance while exercising, press the UP/DOWN button.
To pause the program while exercising, press the STOP button. To resume exercising, press the START button.
P10: HRC INTERVAL
After you have pressed the P10 HRC INTERVAL button, the display will show the default user profile. Input the user profile then
the TIME display will show a blinking 30:00. Press the UP/DOWN button to adjust the workout time then press ENTER to confirm.
The PULSE display will show the default target heart rate of 157. Press the UP/DOWN button to adjust the target heart rate.
Press START to begin the exercise program.
The resistance will start from 1 when you begin this program. If the actual user heart rate does not reach the target heart rate, the
resistance will increase by one level every 30 seconds until the actual user heart rate reaches the target heart rate. The resistance
will be reduced by one level every 30 seconds when actual user heart rate reaches the target heart rate. Then the resistance starts
to increase again when the actual user heart rate decreases to 85% of the target heart rate.
36
R 9.5e
COMPUTER INSTRUCTIONS
To increase or decrease the resistance while exercising, press the UP/DOWN button.
To pause the program while exercising, press the STOP button. To resume exercising, press the START button.
P11: HRC ENDURANCE
After you have pressed the P11 HRC ENDURANCE button, the display will show the default user profile. Input the user profile then
the TIME display will show a blinking 30:00. Press the UP/DOWN button to adjust the workout time then press ENTER to confirm.
The PULSE display will show the default target heart rate of 157. Please note the users TARGET HEART RATE will be adjusted
with the user AGE according to the factory setting. The factory TARGET HEART RATE setting is based on 85% of the maximum
heart rate. The maximum heart rate is calculated as 220 minus the user age. Example: For a 35-year old user the maximum user
heart rate should be 185 (220 – 35 = 185) and 85% of the maximum user heart rate is 157. The user cannot adjust the target heart
rate in this program. Press START to begin the exercise program.
The resistance will start from level 1 when you begin this program. If the actual user heart rate does not reach the target heart rate,
the resistance will increase by one level every 30 seconds until the actual user heart rate reaches the target heart rate. If the actual
user heart rate is under the target heart rate, the resistance will increase by one more level every 30 seconds.
The aim of this program is to keep the actual user heart at or above the target heart rate.
To increase or decrease the resistance while exercising, press the UP/DOWN button.
To pause the program while exercising, press the STOP button. To resume exercising, press the START button.
P12: PERSONAL
The PERSONAL program allows users to design and store their own preset workout programs in the computer. The maximum
time duration is 60 minutes.
After you have pressed the P12 PERSONAL button, the display will show the default user profile. Input the user profile then press
the MODE button to start setting up the new program. The first line of the LOAD DENSITY display will light up and blink. Press the
UP/DOWN button to set the resistance level in first minute. After completing the set up for the first minute of resistance, press the
MODE button. The second line of the LOAD DENSITY display will start blinking. Follow the same procedure to set up the entire
program. When the program set up is complete, press the START button to run the program. The program will automatically be
saved in the computer for future use.
To increase or decrease the resistance while exercising, press the UP/DOWN button.
To pause the program while exercising, press the STOP button. To resume exercising, press the START button.
www.reebokfitness.de
37
TARGET HEART RATE
Heart Rate diagram
You can calculate the target-heartrate for your training as follows:
Maximum heartrate = 220 minus age
For the different trainingtargets you should train with the following percentage of your maximum heartrate:
Health/Fat Burning:
Fitness/Bodyshaping:
Performance:
50 – 70% of your max. heartrate
70 – 80% of your max. heartrate
80 - 90% of your max. heartrate
Example:
You are 25 years old and want to train for the target Fitness:
220 – 25 = 195
70% of 195 = 136,5
80% of 195 = 156
Your target-heartrate should be between 136,5 and 156 beats per minute.
!
This information is for your reference only. To determine your individual training intensity or in case you should have
health restrictions please consult your physician before starting exercising.
Green Fitness GmbH
Am Schlag 5
65549 Limburg a.d.Lahn
e-mail: service@green-fitness.de
web: www.reebokfitness.de