Always there to help you
Register your product and get support from
www.philips.com/welcome
AC4080
AC4081
Question?
Contact
Philips
User manual3
Mode d’emploi
56
Benutzerhandbuch
Manuale utente
82
28
English
Contents
1 Important Safety 4
4
2 Your combi air purifier and
humidifier 7
3 Getting started Install filters Prepare for humidification 8
8
9
4 Using the appliance Understand the air quality light Switch on and off the appliance Change the working mode Change the fan speed Set the timer Set the humidity level Set the child lock Water level 11
11
11
12
13
14
15
15
16
5 Cleaning Cleaning schedule Clean the body of the appliance Clean the air quality sensor Clean the water tank and
humidification filter Clean the pre-filter and descale
the humidification filter 17
17
17
17
6 Replacing the filters Understand the healthy air
protect lock Replace filter 2 Replace the humidification filter 21
7 Resetting the filter lifetime
counter 23
8 Troubleshooting 24
9 Guarantee and service Order parts or accessories 26
26
10 Notices Electromagnetic fields (EMF) Recycling 27
27
27
18
19
21
21
22
EN
3
1Important
Warning
•
Safety
Read this user manual carefully
before you use the appliance, and
save it for future reference.
•
Danger
•
•
•
•
4
Do not let water or any other
liquid or flammable detergent
enter the appliance to avoid
electric shock and/or a fire
hazard.
Do not clean the appliance
with water, any other liquid,
or a (flammable) detergent to
avoid electric shock and/or a
fire hazard.
Do not spray any flammable
materials such as insecticides or
fragrance around the appliance.
The water in the water tank
is not suitable for drinking. Do
not drink this water and do
not use it to feed animals or to
water plants. When you empty
the water tank, pour the water
down the drain.
EN
•
•
Check if the voltage indicated
on the bottom indicated at
the rear of the appliance
corresponds to the local power
voltage before you connect the
appliance.
If the power cord is damaged,
you must have it replaced
by Philips, a service center
authorized by Philips, or
similarly qualified persons in
order to avoid a hazard.
Do not use the appliance if the
plug, the power cord, or the
appliance itself is damaged.
This appliance can be used
by children aged from 8 years
and above and persons with
reduced physical, sensory or
mental capabilities or lack of
experiences and knowledge
if they have been given
supervision or instruction
concerning use of the appliance
in a safe way and understand
the hazards involved. Children
shall not play with the
appliance. Cleaning and user
maintenance shall not be made
by children without supervision.
Do not block the air inlet and
outlet, e.g. by placing items on
the air outlet or in front of the
air inlet.
•
•
Caution
•
•
•
•
•
•
This appliance is not a
substitute for proper
ventilation, regular vacuum
cleaning, or use of an extractor
hood or fan while cooking.
If the power socket used
to power the appliance has
poor connections, the plug
of the appliance becomes
hot. Make sure that you plug
the appliance into a properly
connected power socket.
Always place and use the
appliance on a dry, stable, level,
and horizontal surface.
Leave at least 20cm free space
behind and on both sides of
the appliance and leave at least
30cm free space above the
appliance.
Do not place anything on top
of the appliance and do not sit
on the appliance.
Do not place the appliance
directly below an air
conditioner to prevent
condensation from dripping
onto the appliance.
•
•
•
•
•
•
Make sure all filters are
properly installed before you
switch on the appliance.
Only use the original Philips
filters specially intended for
this appliance. Do not use any
other filters.
Avoid knocking against the
appliance (the air inlet and
outlet in particular) with hard
objects.
Always lift or move the
appliance by both handles at
the sides of the appliance.
Do not insert your fingers or
objects into the air outlet or
the air inlet to prevent physical
injury or malfunctioning of the
appliance.
Do not use this appliance
when you have used indoor
smoke-type insect repellents
or in places with oily residues,
burning incense, or chemical
fumes.
Do not use the appliance near
gas appliances, heating devices
or fireplaces.
Always unplug the appliance
after use and before filling
water, cleaning, or carrying out
other maintenance.
EN
English
•
5
•
•
•
•
•
•
6
Do not use the appliance in a
room with major temperature
changes, as this may cause
condensation inside the
appliance.
To prevent interference, place
the appliance at least 2m away
from electrical appliances
that use airborne radio waves
such as TVs, radios, and radiocontrolled clocks.
When the appliance is not
used for a long time, bacteria
may grow on the filters. Check
the filters after a long period
of disuse. If the filters are very
dirty, replace them (see the
chapter ‘Replace the filters’).
The appliance is only intended
for household use under
normal operating conditions.
Do not use the appliance
in wet surroundings or in
surroundings with high ambient
temperatures, such as the
bathroom, toilet, or kitchen.
The appliance does not
remove carbon monoxide
(CO) or radon (Rn). It cannot
be used a safety device in case
of accidents with combustion
processes and hazardous
chemicals.
EN
•
•
•
•
•
Clean the water tank every day
to keep it clean.
Only fill the water tank with
cold tap water. Do not use
ground water or hot water.
Do not put any substance
other than water in the water
tank. Do not put fragrance in
the water tank.
If you do not use the
humidification function for a
long time, clean the water tank
and humidification filter tray.
Dry the humidification filter.
If you need to move the
appliance, disconnect the
appliance from the power
supply first. Then empty the
water tank. Carry the appliance
horizontally by both handles on
the sides of the appliance.
Congratulations on your purchase, and
welcome to Philips!
To fully benefit from the support that Philips
offers, register your product at
www.philips.com/welcome.
Philips VitaShield IPS technology and
NanoCloud technology ensures you "Healthy
air always".
VitaShield IPS technology effectively remove
pollutants (ultrafine particles, allergens, bacteria
and viruses) with size >0.02 micron including
bacteria and virus*.
NanoCloud technology, using a special
humidification filter adds H2O molecules to the
dry air, and produces healthy humid air without
formation of water mist. Its humidification filter
retains bacteria, calcium and other particles
from the water.
*According to 2008 Microbiological Risk
Assessment Report of the World Health
Organization (WHO), the avian influenza,
human influenza viruses, Legionella, Hepatitus
viruses and SARS coronavirus are larger than
0.02 micron.
Read this user manual carefully before you use
the appliance, and save it for future reference.
Air quality
sensor
Filter 3: Humidification
filter AC4155
2
Filter 1: Pre-filter
Filter 2: 2-in-1 HEPA & Active
Carbon filter AC4158
(for AC4080)
2
Water tank
Filter 2: Integrated
Multi-care filter
AC4168 (for AC4081)
EN
7
English
2 Your combi air
purifier and
humidifier
3 Getting started
2
To remove the pre-filter, press the two
clips down and pull the filter towards you.
Install filters
The appliance comes with all filters fitted
inside. Remove the packaging of the
filters before you can use the appliance.
Remove all filters, unpack them, and place
them back into the appliance described as
follows:
3
Remove filter 2 from the appliance.
Tip
•• When you remove or insert filters, place the
appliance against a wall for more stability.
2
2
Note
•• Insert the filters in the correct position.
•• Make sure that you place filter 2 in the appliance
AC4080
first and then the pre-filter.
•• Make sure that the side with the tag is pointing
towards you.
1
Unlock the bottom of the front panel from
the appliance, then gently pull the top part
of the front panel towards you.
2
1
8
EN
4
AC4081
Remove the packaging materials of filter 2.
Put the unpacked filter 2 back into the
appliance.
Prepare for humidification
1
2
Remove all packaging materials of the
humidification filter.
2
AC4080
6
English
5
AC4081
Put the pre-filter back into the appliance.
2
2
2
2
1
2
Pull out the water tank from the side of
the appliance.
1
AC4080
AC4081
Note
•• Make sure that the side with the two clips is
pointing towards you, and that all hooks of the
pre-filter are properly attached to the purifier.
7
To reattach the front panel, mount the
panel onto the top of the appliance first
(1). Then, gently place the panel against the
body of the appliance (2).
3
Put the humidification filter into the water
tank.
1
2
EN
9
4
Open the lid of the water filling hole.
5
Fill the water tank with cold tap water.
Note
•• When pouring water into the water tank,
make sure not to exceed the MAX water level
indication.
6
10
After the water is filled, put the lid back
onto the water filling hole.
EN
7
Push the water tank back into the
appliance.
2
Understand the air quality
light
Color of the air quality
light
Blue
Purple
Red
»» All lights go on once and then go out
again.
Press
to switch on the appliance.
»» The PURIFY and HUMIDIFY lights are
on.
Air quality level
Good
Fair
Bad
The air quality light automatically goes on
when the appliance is switched on, and
shows all colors repeatedly. In a short while
the air quality light selects the color that
corresponds to the ambient air quality.
»» After measuring the air quality for
a short while, the air quality sensor
automatically selects the appropriate
color of the air quality light.
»» The appliance enters AUTO mode,
and the target humidity level is 50% by
default.
Note
•• The built-in air quality sensor measures the air
quality and automatically selects the appropriate
color of the air quality light. When the air is
clean, the color of the air quality light is in blue.
When the air quality deteriorates, the color of
the air quality light changes to purple or red.
Switch on and off the
appliance
The appliance operates under air purification
combined with humidification by default.
1
Put the plug into the wall socket.
3
Press for 2 seconds to switch off the
appliance.
2”
EN
11
English
4 Using the appliance
Note
•• After the appliance is switched off by the on/
, if the plug is still in the power
socket, the appliance will resume working
based on the last settings when it is
switched on again.
off button
Change the working mode
Besides operating under air purification
combined with humidification, the appliance can
also work under air purification only mode.
1
After the appliance is switched on,
press once.
Set the sensitivity of the air
quality sensor
This appliance allows you to adjust the
sensitivity of the air quality sensor. There are
three sensitivity levels:
• extra sensitive (default setting)
• sensitive
• standard
You can adjust the sensitivity of the air quality
sensor in the following way:
Note
•• When the appliance is set to a higher sensitivity,
the purifier becomes more allergic to the
pollutants in the air. When the purifier is in
AUTO mode, it is more likely to choose a higher
fan speed than the standard mode. The air
quality sensor selects the appropriate color of
the air quality light in accordance with the higher
sensitivity.
»» The HUMIDIFY and humidity level
indicators go out.
»» The humidification function is
deactivated. The appliance works under
air purification only mode.
1
2
Press again to activate the humidification
function.
2
Note
•• In air purification only mode, the humidification
button
does not respond.
•• The appliance cannot work under humidification
only mode.
12
Unplug the appliance.
EN
After a short while, put the plug in the wall
socket again.
Press and hold the fan speed button
and humidifier button
simultaneously
for 3 seconds.
»» One or more fan speed lights flash to
show the current sensitivity level of the
air quality sensor.
Note
English
3
•• When you are changing the sensitivity level, if
you do not change any settings, or if you do not
press for 2 seconds after you have changed any
settings, the appliance will resume normal work
without saving any changes.
•• After the sensitivity is changed and saved, the
appliance automatically starts operating at the
preset sensitivity level whenever you switch on
the appliance.
Change the fan speed
3”
AUTO
Fan speed light
+
4
5
Sensitivity level
standard
sensitive
extra sensitive
Press the fan speed button
to adjust the
sensitivity level of the air quality sensor.
Press and hold
for 2 seconds to save
the setting and switch off the appliance.
In AUTO mode, the appliance selects the
appropriate fan speed in accordance with the
ambient air quality.
• Press the fan speed button
to select
AUTO mode.
• AUTO and one of the fan speed indicators
( ,
or ) light up.
Note
•• In AUTO mode, when the air quality reaches
the target (air purification only mode), or when
the air quality and humidity reach the target
simultaneously (combi mode), the appliance will
work with a lower fan speed, and the fan speed
indicator ( ,
or ) goes out.
EN
13
Manual
Sleep mode
You can mannually select the desired fan speed.
• Press the fan speed button
once or
more times to select the desired fan speed
( , or ).
In sleep mode, the appliance operates very
quietly.
• Press the fan speed button
to select the
sleep mode.
Note
•• Fan speed
is available for AC4081 only.
•• In Manual mode, when the air quality reaches
the target (air purification only mode), or when
the air quality and humidity reach the target
simultaneously (combi mode), the appliance will
continue to work with the selected fan speed.
Tip
•• If the air quality light is in blue color, this means
the air quality is good, and you can select a
lower fan speed.
•• On the other hand, if the air quality light is in red
or purple color, this means the air quality is bad
or fair. You can select a higher fan speed to clean
the air quickly.
14
EN
»» The sleep indicator lights up.
To change to another fan speed, press the fan
speed button .
Note
•• When the appliance switches to sleep mode,
the indicators goes out after 1 minute, and the
appliance keeps working.
Set the timer
With the timer function, you can let the
appliance operate for a set number of hours.
When the set time has elapsed, the appliance
automatically switches off.
1
Press the timer button
timer.
to activate the
»» The timer light ( ,
or
) goes on.
Press the timer button
repeatedly to
choose the number of hours you want the
appliance to operate. The corresponding
timer light goes on.
To deactivate the timer function, press the timer
button repeatedly until the timer light ( ,
or ) goes out.
Set the child lock
English
2
Note
•• Child lock is only applicable for AC4081.
•
Set the humidity level
Press and hold the fan speed button
and timer button
simultaneously for
3 seconds to activate child lock.
Note
•• Make sure that the water tank is filled with
water when you want to use the humidification
function (see the chapter "Get started", section
"Prepare for humidification").
•
Press the humidity button
once or
more times to set the desired air humidity
to 40%, 50% or 60%.
3”
»» The corresponding humidity light (40%,
50% or 60%) starts to flash.
»» When the child lock is on, all buttons
are not responsive.
•
Press and hold the fan speed button
and timer button
simultaneously for
3 seconds again to deactivate child lock.
»» When the appliance reaches the target
humidity level, the humidity level
indicator remains on.
Note
•• If you want to increase the humidity level in
shorter time, you can select a higher fan speed.
3”
Note
•• When the child lock is on, the appliance will not
respond when you press any button.
EN
15
Water level
The water level in the water tank is visible
through the water level window on the side of
the appliance. When there is not enough water
in the water tank, flashes to indicate that you
have to refill the water tank.
Note
•• When there is no water in the water tank,
the refill water light remains on, and the
humidification indicator flashes to remind users
the humidification function is not working.
When the water tank is refilled with water, the
humidification function will be resumed.
•• The refill water light does not light up under
air purification only mode.
16
EN
Note
•• Always unplug the appliance before you clean it.
•• Never immerse the appliance in water or any
other liquid.
•• Never use abrasive, aggressive, or flammable
cleaning agents such as bleach or alcohol to
clean any part of the appliance.
•• Only the pre-filter and humidification filter are
washable. The air purifier filter is not washable
nor vacuum cleanable.
Cleaning schedule
Frequency
When
necessary
Every week
When the
filter replace
indicator /
lights up
Every two
months
Cleaning method
Wipe the surface of the
appliance with a soft dry
cloth.
Rinse the humidification filter.
Rinse the water tank.
Clean the pre-filter.
Descale the humidification
filter with the vinegar-water
mixture.
Clean the air quality sensor
and air humidity sensor with a
dry cotton swab.
Clean the air quality sensor
Clean the air quality sensor every two months
for optimal functioning of the appliance. Clean
it more frequently if you use the appliance in a
dusty environment.
Note
•• When the humidity level in the room is very
high, it is possible that condensation develops on
the air quality sensor. As a result, the air quality
light may indicate that the air quality is bad even
though the air quality is good. In this case you
have to clean the air quality sensor or use one of
the manual speed settings.
1
2
Clean the inlet and outlet of the air quality
sensor with a soft brush.
Remove the cover of the air quality sensor.
Clean the body of the
appliance
Regularly clean the inside and outside of the
appliance to prevent dust from collecting.
1
2
Wipe away dust with a soft dry cloth from
the body of the appliance.
Clean the air inlet and the air outlet with a
soft dry cloth.
EN
17
English
5Cleaning
3
4
5
Clean the sensor, the dust inlet and the
dust outlet with a lightly moistened cotton
swab.
Dry them with a dry cotton swab.
2
3
Remove the humidification filter from the
water tank.
Rinse the humidification filter under a
running tap.
Reattach the sensor cover.
Clean the water tank and
humidification filter
Clean the water tank and humidification filter
every week to keep them hygienic.
1
Pull the water tank from the side of the
appliance.
Note
•• Do not scrub the humidification filter, nor place
it under direct sunlight.
4
Unfasten the locks on the edge of the
water tank lid, and remove it from the
water tank.
2
1
18
EN
Rinse the water tank under a running tap.
Clean the pre-filter and
descale the humidification
filter
English
5
Filter alert light status Follow this
Filter light / goes on Clean the pre-filter
and descale the
humidification filter
Note
•• If necessary, use a mild detergent to clean the
water tank. In this case, rinse the water tank
thoroughly.
6
7
8
Note
•• Only the pre-filter and humidification filter are
washable. Filter 2 is not washable.
•• Filter light / goes on approximately once
every month.
Dry the water tank and its lid with a soft,
dry cloth.
Put the lid back onto the water tank and
fasten the locks.
Put the humidification filter back into the
water tank.
1
9
Wash the pre-filter under a running tap. If the
pre-filter is very dirty, use a soft brush to brush
away the dust.
Put the water tank back into the appliance.
2
Air dry the pre-filter.
EN
19
Note
•• Make sure that the pre-filter is completely dry.
If it is still wet, bacteria may multiply in it and
shorten the lifetime of the pre-filter.
3
Mix the white vinegar with an equal
amount of tap water in a container that is
large enough to soak the humidification
filter in.
Note
•• White vinegar has 5% acetic acid.
•• If there are white deposits (limescale) on the
filter, make sure that the side with the white
deposits is immersed in the water.
4
Let the humidification filter soak in the
solution for one hour.
Water : Vinegar
1:1
1 Hour
5
6
20
Discard the water-vinegar solution.
Rinse the humidification filter under the
tap to rinse away vinegar residues. During
rinsing, turn the humidification filter so that
both the front and back sides are rinsed.
EN
7
8
Let excess water drip off the
humidification filter and let it air dry.
After the pre-filter and humidification filter
are put back in the appliance, reset the
filter lifetime counter. (Refer to chapter 7
"Resetting the filter lifetime counter")
1
Understand the healthy air
protect lock
This appliance is equipped with the healthy
air protect lock to make sure that the filters
are in optimal condition when the appliance is
operating. When the filter is almost full and has
to be replaced, the specific filter light ( / )
start to flash.
When you do not replace the filter in time:
»» The appliance stops operating and it is
locked.
»» The specific filter light ( / ) illuminate
continuously.
2
AC4080
2
AC4081
Note
•• Do not touch the pleated filter surface, or smell
the filter as it has collected pollutants from the
air.
•• Wash your hands after disposing of the used
filters.
2
Note
Remove the filters using the tag on the
filter. Take the filters by both sides and
gently deposit them into the house hold
trash bin.
English
6 Replacing the
filters
•• The appliance is locked after the filter light has
Remove all packaging material from the new
filter 2.
flashed for approximately 2 weeks.
Replace filter 2
Note
•• Filter 2 is not washable nor vacuum cleanable.
Replace filter 2 when the filter light
flashing.
starts
3
Put the new filter 2 into the appliance.
2
AC4080
2
AC4081
EN
21
4
After the pre-filter is put back in the
appliance, reset the filter 2 lifetime counter.
(Refer to chapter 7 "Resetting the filter
lifetime counter")
2
Remove all packaging material from the
new humidification filter.
Replace the humidification
filter
Replace the humidification filter when filter light
starts flashing.
3
1
Remove the used humidification filter from
the water tank.
4
5
22
Put the new humidification filter in the
water tank.
EN
Put the water tank back into the appliance.
Reset the humidification filter lifetime
counter. (Refer to chapter 7 "Resetting the
filter lifetime counter")
English
7 Resetting the filter
lifetime counter
When you replace the filters, it is important
that you also reset the filter lifetime counter
afterwards. This allows the appliance to be in
sync with the filter lifetime.
1
Press and hold the reset button
for
3 seconds, the filter light goes out, and the
appliance resumes work automatically in the
default settings (combi mode with AUTO
as the fan speed).
3”
EN
23
8Troubleshooting
This chapter summarizes the most common problems you could encounter with the appliance. If you
are unable to solve the problem with the information below, contact the Consumer Care Center in
your country.
Problem
Possible solution
The appliance does not
work even though it is
plugged in.
•• The filter replacement light has been on continuously but you did not
replace the corresponding filter, it is now locked. In this case, replace the
filter and reset the filter time.
•• The water refill light flashes. Make sure the water tank is properly
installed.
The appliance does not
work even though it is
switched on.
The appliance is working but the buttons are not responsive. Check is the
child lock is on (for AC4081 only).
The water tank leaks.
It is normal that the lid of the water tank is slightly wet when you remove it
from the appliance. However, if water drops keep dripping from the bottom of
the water tank, contact the Consumer Care Center in your country.
There are some
white deposits on the
humidification filter.
The white deposits are called limescale and they consist of minerals from
the water. Limescale on the humidification filter affects the humidifying
performance. Therefore you have to descale the humidification filter when
the filter light / flashes (See the chapter "Clean the pre-filter and
descale the humidification filter").
No air comes out of
the air outlet.
Plug the appliance into the power supply and switch on.
The airflow that comes
out of the air outlet
is significantly weaker
than before.
•• The pre-filter is dirty. Clean the pre-filter (see the chapter "Clean the
pre-filter and descale the humidification filter").
•• Make sure that you have removed all packaging material from the filters.
The air quality does
not improve, even
though the appliance
has been operating for
a long time.
•• One of the filters has not been placed in the appliance. Make sure that
all filters are properly installed in the following order, starting with the
innermost filter: 1) filter 2; 2) pre-filter.
•• The air quality sensor is wet. The humidity level in your room is high and
causes condensation. Make sure that the air quality sensor is clean and
dry (see the chapter "Clean the air quality sensor").
24
EN
Possible solution
The color of the air
•• The air quality sensor is dirty. Clean the air quality sensor (see the
quality light always stays
chapter "Clean the air quality sensor").
the same.
•• There is not enough ventilation in the room. Open a window, to improve
the air circulation.
I do not see water
vapor coming out
of the appliance. Is it
working?
When water vapor is very fine, it is invisible. With the NanoCloud
humidification technology, the appliance produces healthy humid air from
the outlet area without formation of water mist.
The appliance
produces a strange
smell.
The first few times you use the appliance, it may produce a plastic smell.
This is normal. However, if the appliance produces a burnt smell, contact
your Philips dealer or an authorized Philips service centre. The appliance
may also produce an unpleasant smell when one of the filters is dirty. In
this case, clean or replace the filter concerned.
I need cleaner air
because I have an
allergy.
You can change the air quality sensor sensitivity (see the chapter "Use the
appliance, section "Set the sensitivity of the air quality sensor") to make the
appliance clean the air even better.
The appliance is extra
loud.
•• Please check if you have removed all the packaging material from the
filters.
•• If the appliance is still too loud, you can change the fan speed to a lower
fan speed level.
The appliance still
indicates that I need
to replace a filter, but I
already did.
Perhaps you did not press the reset button
properly. Plug in the
appliance, press the
button to switch on and press and hold the reset
button
for 3 seconds.
EN
25
English
Problem
9 Guarantee and
service
If you need information or if you have a
problem, please visit the Philips website at
www.philips.com or contact the Philips
Consumer Care Center in your country (you
find its phone number in the worldwide
guarantee leaflet). If there is no Consumer Care
Centre in your country, go to your local Philips
dealer.
Order parts or accessories
If you have to replace a part or want to
purchase an additional part, go to your Philips
dealer or visit www.philips.com/support.
If you have problems obtaining the parts, please
contact the Philips Consumer Care Center in
your country (you can find its phone number in
the worldwide guarantee leaflet).
26
EN
Recycling
English
10Notices
Electromagnetic fields (EMF)
This Philips appliance complies with all
applicable standards and regulations regarding
exposure to electromagnetic fields.
Compliance with EMF
Koninklijke Philips N.V. manufactures and sells
many products targeted at consumers, which,
like any electronic apparatus, in general have
the ability to emit and receive electromagnetic
signals.
One of Philips' leading Business Principles is to
take all necessary health and safety measures
for our products, to comply with all applicable
legal requirements and to stay well within
the EMF standards applicable at the time of
producing the products.
Philips is committed to develop, produce and
market products that cause no adverse health
effects. Philips confirms that if its products are
handled properly for their intended use, they
are safe to use according to scientific evidence
available today.
Philips plays an active role in the development
of international EMF and safety standards,
enabling Philips to anticipate further
developments in standardization for early
integration in its products.
Never dispose of your product with other
household waste. Please inform yourself about
the local rules on the separate collection of
electrical and electronic products. The correct
disposal of your old product helps prevent
potentially negative consequences on the
environment and human health.
EN
27
Inhalt
1 Wichtige Hinweise Sicherheit 29
29
2 Ihr Kombigerät für die
Luftreinigung und -befeuchtung 33
3 Erste Schritte Einsetzen der Filter Vorbereitungen zur
Luftbefeuchtung 34
34
35
4 Verwenden des Geräts 37
Informationen zur
Luftqualitätsanzeige 37
Ein- und Ausschalten des Geräts 37
Ändern des Betriebsmodus 38
Ändern der Lüftergeschwindigkeit 40
Einstellen des Timers 41
Einstellen der Luftfeuchtigkeit 42
Einstellen der Kindersicherung 42
Wasserstand 43
5 Reinigen Reinigungszeitplan Reinigen des Gehäuses Reinigen des Luftqualitätssensors Reinigen des Wassertanks und
des Luftbefeuchterfilters Reinigen Sie den Vorfilter,
und entkalken Sie den
Luftbefeuchterfilter. 28
DE
44
44
44
44
45
46
6 Auswechseln der Filter Informationen zur
Verriegelungsfunktion bezüglich
der Erhaltung gesunder Luft Filter 2 ersetzen Auswechseln des
Luftbefeuchterfilters 48
48
48
49
7 Zurücksetzen des Zählers für
die Filterstandzeit 51
8 Fehlerbehebung 52
9 Garantie und Kundendienst Bestellen von Ersatz- oder
Zubehörteilen 54
54
10 Hinweise Elektromagnetische Felder Recycling 55
55
55
•
Sicherheit
Lesen Sie diese
Bedienungsanleitung vor dem
Gebrauch des Geräts aufmerksam
durch, und bewahren Sie sie für
eine spätere Verwendung auf.
Achtung!
•
•
•
Achten Sie darauf, dass kein
Wasser, andere Flüssigkeiten
oder entzündbare
Reinigungsmittel in das Gerät
gelangen, um das Risiko
eines Stromschlags und/oder
Brandgefahr zu vermeiden.
Reinigen Sie das Gerät nicht mit
Wasser, anderen Flüssigkeiten
oder (entzündbaren)
Reinigungsmitteln, um das
Risiko eines Stromschlags
und/oder Brandgefahr zu
vermeiden.
Sprühen Sie keine brennbaren
Materialien wie zum Beispiel
Insektengifte oder Duftstoffe
um das Gerät.
Das Wasser im Wasserbehälter
ist kein Trinkwasser. Trinken
Sie dieses Wasser nicht, und
verwenden Sie es nicht zur
Versorgung von Tieren oder
Pflanzen. Gießen Sie das
Wasser beim Entleeren des
Wasserbehälters in den Abfluss.
Warnung
•
•
•
Prüfen Sie vor Inbetriebnahme,
ob die Spannungsangabe auf
der Unter- oder Rückseite
des Geräts mit der örtlichen
Netzspannung übereinstimmt.
Ist das Netzkabel defekt, darf es
nur von einem Philips ServiceCenter, einer von Philips
autorisierten Werkstatt oder
einer ähnlich qualifizierten
Person durch ein OriginalErsatzkabel ausgetauscht
werden, um Gefährdungen zu
vermeiden.
Verwenden Sie das Gerät
nicht, wenn der Netzstecker,
das Netzkabel oder das Gerät
selbst defekt oder beschädigt
sind.
DE
29
D euts ch
1 Wichtige Hinweise
•
•
Dieses Gerät kann von
Kindern ab 8 Jahren und
Personen mit verringerten
physischen, sensorischen oder
psychischen Fähigkeiten oder
Mangel an Erfahrung und
Kenntnis verwendet werden,
wenn sie bei der Verwendung
beaufsichtigt wurden oder
Anweisung zum sicheren
Gebrauch des Geräts erhalten
und die Gefahren verstanden
haben. Kinder dürfen nicht
mit dem Gerät spielen. Die
Reinigung und Wartung
darf nicht von Kindern ohne
Aufsicht durchgeführt werden.
Achten Sie darauf, dass
Luftein- und -auslass nicht
verdeckt werden. Legen Sie
deshalb keine Gegenstände
auf den Luftaus- oder vor den
Lufteinlass.
•
•
•
•
•
Vorsicht
•
•
30
Das Gerät ist kein Ersatz
für angemessenes Lüften,
regelmäßiges Staubsaugen
oder das Verwenden einer
Dunstabzugshaube oder einer
Lüftung während des Kochens.
Wenn die zum Betrieb des
Geräts verwendete Steckdose
nicht ordnungsgemäß
angeschlossen ist, wird der
DE
•
•
Stecker des Geräts heiß.
Vergewissern Sie sich, dass
Sie für das Gerät eine
ordnungsgemäß angeschlossene
Steckdose verwenden.
Verwenden Sie das Gerät
immer auf einer trockenen,
stabilen, ebenen und
waagerechten Unterlage.
Achten Sie darauf, dass hinter
dem Gerät und seitlich davon
mindestens 20 cm Platz ist.
Über dem Gerät muss ein
Abstand von mindestens 30 cm
eingehalten werden.
Stellen Sie keine Gegenstände
auf das Gerät, und setzen Sie
sich nicht darauf.
Stellen Sie das Gerät nicht
direkt unter einer Klimaanlage
auf, damit kein Kondenswasser
auf das Gerät tropfen kann.
Prüfen Sie vor dem Einschalten
des Geräts, ob alle Filter
korrekt eingesetzt sind.
Verwenden Sie nur
Originalfilter von Philips,
die speziell für dieses Gerät
geeignet sind. Verwenden Sie
keine anderen Filter.
Vermeiden Sie es, mit harten
Gegenständen gegen das Gerät
(insbesondere den Lufteinlass
und -auslass) zu stoßen.
•
•
•
•
•
Heben oder bewegen Sie das
Gerät nur anhand der beiden
Griffe an den Seiten des Geräts.
Achten Sie darauf, dass weder
Ihre Finger noch andere
Objekte in den Luftauslass
oder -einlass gelangen,
um Verletzungen oder
Beschädigungen des Geräts zu
verhindern.
Benutzen Sie das Gerät
nicht nach dem Gebrauch
von Räuchermitteln zum
Insektenschutz oder an Orten,
an denen Ölrückstände oder
chemische Dämpfe vorhanden
sind bzw. Räucherstäbchen
verbrannt werden.
Verwenden Sie das Gerät
nicht in der Nähe von
gasbetriebenen Vorrichtungen,
Heizungen oder offenen
Kaminen.
Trennen Sie das Gerät immer
von der Stromversorgung,
bevor Sie Wasser einfüllen, das
Gerät reinigen oder andere
Wartungsarbeiten durchführen.
Verwenden Sie das Gerät
nicht in Räumen mit starken
Temperaturschwankungen,
da diese zu Kondensation im
Geräteinneren führen können.
•
•
•
•
•
Um elektronische Störungen
zu vermeiden, sollten Sie
das Gerät im Abstand von
mindestens 2 Metern zu
anderen Elektrogeräten
aufstellen, die mit Funkwellen
arbeiten (z. B. Fernsehern,
Radios und Funkuhren).
Wenn das Gerät lange Zeit
nicht verwendet wird, können
sich Bakterien auf den Filtern
bilden. Prüfen Sie die Filter,
wenn Sie das Gerät lange Zeit
nicht benutzt haben. Wenn
die Filter sehr schmutzig sind,
wechseln Sie sie aus (siehe
Kapitel "Auswechseln der
Filter").
Das Gerät ist ausschließlich
für den Hausgebrauch bei
normalen Betriebsbedingungen
vorgesehen.
Verwenden Sie es nicht
in feuchter Umgebung
oder in Räumen mit hoher
Umgebungstemperatur, z. B.
im Badezimmer, in der Toilette
oder in der Küche.
Das Gerät entfernt kein
Kohlenmonoxid (CO) oder
Radon (Rn). Es kann nicht als
Sicherheitsgerät bei Unfällen
mit Verbrennungsvorgängen
und gefährlichen Chemikalien
verwendet werden.
DE
31
D euts ch
•
•
•
•
•
•
32
Reinigen Sie den Wassertank
wöchentlich.
Füllen Sie den Wasserbehälter
nur mit kaltem Leitungswasser.
Verwenden Sie kein
Grundwasser oder heißes
Wasser.
Geben Sie außer Wasser
keine anderen Stoffe in den
Wasserbehälter. Geben
Sie keine Duftstoffe in den
Wasserbehälter.
Wenn Sie die
Luftbefeuchtungsfunktion
lange Zeit nicht verwenden,
reinigen Sie den Wassertank
und den Filtereinsatz des
Luftbefeuchters. Trocknen Sie
den Filter des Luftbefeuchters.
Wenn Sie das Gerät
bewegen müssen, trennen
Sie das Gerät zuerst von der
Stromversorgung. Leeren Sie
anschließend den Wassertank.
Tragen Sie das Gerät
waagerecht an beiden Griffen,
die sich seitlich am Gerät
befinden.
DE
Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kauf und
willkommen bei Philips!
Um das Kundendienstangebot von Philips
vollständig nutzen zu können, sollten Sie Ihr
Produkt unter www.philips.com/welcome
registrieren.
Die Philips VitaShield IPS- und NanoCloudTechnologie sorgt für "Jederzeit saubere Luft".
Die VitaShield IPS-Technologie entfernt effektiv
Schadstoffe (ultrafeine Partikel, Allergene,
Bakterien und Viren) mit einer Größe von
>0,02 Mikrometer einschließlich Bakterien und
Viren*.
Die NanoCloud-Technologie verwendet einen
speziellen Luftbefeuchterfilter und reichert
trockene Luft mit H2O-Molekülen an. So
entsteht gesunde, befeuchtete Luft, ohne dass
sich dabei Wassertropfen bilden. Durch seinen
Luftbefeuchtungsfilter werden Bakterien sowie
Kalk- und andere Partikel aus dem Wasser
zurückgehalten.
*Laut dem "2008 Microbiological Risk
Assessment Report" (Gutachten zu
mikrobiologischen Risiken aus dem Jahr 2008)
der Weltgesundheitsorganisation (World Health
Organization, WHO), haben Grippe- und
Vogelgrippeviren, Legionellen, Hepatitisviren
sowie der SARS-Coronavirus eine Größe von
über 0,02 Mikrometer.
Lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor dem
Gebrauch des Geräts aufmerksam durch, und
bewahren Sie sie für eine spätere Verwendung
auf.
Luftqualitätssensor
Filter 3:
Luftbefeuchterfilter
AC4155
2
2
Filter 1: Vorfilter
Wasserbehälter
Filter 2: 2-in-1 HEPA- &
Aktivkohlefilter AC4158
(für AC4080)
Filter 2: Integrierter
Multicare-Filter
AC4168 (für AC4081)
DE
33
D euts ch
2 Ihr Kombigerät für
die Luftreinigung
und -befeuchtung
3 Erste Schritte
2
Um den Vorfilter zu entfernen, drücken Sie
die beiden Clips nach unten, und ziehen Sie
den Filter in Ihre Richtung.
Einsetzen der Filter
Bei Lieferung sind alle Filter bereits
im Gerät eingesetzt. Entfernen Sie die
Verpackung der Filter, bevor Sie das Gerät
verwenden. Nehmen Sie alle Filter heraus,
entfernen Sie die Verpackung, und setzen
Sie sie wie unten beschrieben wieder in
das Gerät ein:
3
Entfernen Sie Filter 2 aus dem Gerät.
Tipp
•• Stellen Sie das Gerät beim Herausnehmen oder
Einsetzen der Filter an eine Wand, um für mehr
Stabilität zu sorgen.
2
2
Anmerkung
•• Setzen Sie die Filter ordnungsgemäß ein.
•• Vergewissern Sie sich, dass Sie zuerst Filter 2 in
das Gerät einsetzen und dann den Vorfilter.
•• Vergewissern Sie sich, dass die Seite mit dem
Etikett zu Ihnen gerichtet ist.
1
Entsperren Sie die Unterseite der
Frontabdeckung des Geräts, und ziehen
Sie den oberen Teil der Frontabdeckung
vorsichtig in Ihre Richtung.
2
1
34
DE
AC4080
4
AC4081
Entfernen Sie das Verpackungsmaterial von
Filter 2.
5
Setzen Sie den ausgepackten Filter 2
wieder in das Gerät ein.
Vorbereitungen zur
Luftbefeuchtung
1
2
Entfernen Sie sämtliche
Verpackungsmaterialien vom
Luftbefeuchterfilter.
D euts ch
2
AC4080
6
AC4081
Setzen Sie den Vorfilter wieder in das
Gerät ein.
2
2
2
1
2
2
Ziehen Sie den Wassertank seitlich aus
dem Gerät heraus.
1
AC4080
AC4081
Anmerkung
•• Vergewissern Sie sich, dass die Seite mit den
beiden Clips in Ihre Richtung zeigt, und dass
alle Haken des Vorfilters ordnungsgemäß am
Luftreiniger befestigt sind.
7
Um die Frontabdeckung wieder
anzubringen, befestigen Sie die Abdeckung
zunächst oben am Gerät (1). Drücken Sie
die Abdeckung dann vorsichtig gegen das
Gehäuse des Geräts (2).
3
Setzen Sie den Luftbefeuchterfilter in den
Wassertank.
1
2
DE
35
4
5
Öffnen Sie den Deckel der
Wassereinfüllöffnung.
Füllen Sie den Wassertank mit frischem,
kaltem Leitungswasser.
Anmerkung
•• Wenn Sie Wasser einfüllen, vergewissern
Sie sich, dass Sie die Markierung MAX nicht
überschreiten.
6
36
Setzen Sie nach dem Einfüllen den Deckel
wieder auf die Einfüllöffnung.
DE
7
Drücken Sie den Wassertank fest in das
Gerät.
Informationen zur
Luftqualitätsanzeige
Farbe der
Luftqualitätsanzeige
Blau
Lilafarben
Rot
Ein- und Ausschalten des
Geräts
Das Gerät wird standardmäßig in der
Kombifunktion von Luftreinigung und
Luftbefeuchtung betrieben.
1
Verbinden Sie den Netzstecker mit einer
Steckdose.
D euts ch
4 Verwenden des
Geräts
Luftqualität
Gut
Fair
Sehr schlecht
Die Anzeige für die Luftqualität schaltet
sich automatisch ein, wenn das Gerät
eingeschaltet ist, und zeigt wiederholt alle
Farben an. Innerhalb kürzester Zeit wählt
die Anzeige für die Luftqualität die Farbe
aus, die der Qualität der Umgebungsluft
entspricht.
Anmerkung
•• Der integrierte Luftqualitätssensor misst
2
»» Alle Anzeigen leuchten einmal auf und
schalten sich dann wieder aus.
Drücken Sie , um das Gerät
einzuschalten.
»» Die Anzeigen PURIFY und HUMIDIFY
leuchten.
die Luftqualität und wählt automatisch die
entsprechende Farbe für die Luftqualitätsanzeige
aus. Wenn die Luft sauber ist, leuchtet die
Luftqualitätsanzeige blau. Wenn sich die
Luftqualität verschlechtert, wechselt die Farbe
der Luftqualitätsanzeige zu violett oder rot.
»» Nach einer kurzen Messung
der Luftqualität wählt der
Luftqualitätssensor automatisch
die entsprechende Farbe für die
Luftqualität aus.
DE
37
»» Das Gerät wechselt in den AUTOModus, und die Zielluftfeuchtigkeit ist
standardmäßig auf 50 % eingestellt.
3
Drücken Sie 2 Sekunden lang
Gerät auszuschalten.
, um das
»» Die Luftbefeuchtungsfunktion ist
deaktiviert. Das Gerät wird nur im
Luftreinigungsmodus betrieben.
2
Drücken Sie erneut, um die
Luftbefeuchtungsfunktion zu aktivieren.
Anmerkung
•• Im Luftreinigungsmodus reagiert die
Luftbefeuchtungstaste
nicht.
•• Das Gerät kann nicht nur im
Luftbefeuchtungsmodus betrieben werden.
2”
Anmerkung
•• Nachdem das Gerät über den Ein-/Ausschalter
, nimmt das Gerät
beim nächsten Einschalten den Betrieb
basierend auf den letzten Einstellungen
auf, wenn es noch an die Steckdose
angeschlossen ist.
ausgeschaltet wurde
Ändern des Betriebsmodus
Das Gerät kann in der Kombifunktion von
Luftreinigung und Luftbefeuchtung sowie nur im
Luftreinigungsmodus betrieben werden.
1
Drücken Sie nach dem Einschalten des
Geräts einmal die Taste .
»» Die Anzeige HUMIDIFY und die
Anzeige für die Luftfeuchte erlöschen.
38
DE
Einstellen der Empfindlichkeit
des Luftqualitätssensors
Sie können beim Gerät die Empfindlichkeit
des Luftqualitätssensors einstellen. Es gibt
3 Empfindlichkeitsstufen:
• besonders hohe Empfindlichkeit
(Standardeinstellung)
• empfindlich
• Standard
Sie können die Empfindlichkeit des
Luftqualitätssensors wie folgt einstellen:
Anmerkung
3
•• Wenn das Gerät auf eine höhere
»» Eine oder mehrere
Lüftergeschwindigkeitsanzeigen blinken,
um die aktuelle Empfindlichkeitsstufe
des Luftqualitätssensors anzuzeigen.
D euts ch
Empfindlichkeitsstufe eingestellt ist, filtert der
Luftreiniger mehr Schadstoffe aus der Luft. Wenn
sich der Luftreiniger im AUTO-Modus befindet,
wird das Gerät wahrscheinlich mit einer höheren
Lüftergeschwindigkeit als im Standardmodus
betrieben. Der Luftqualitätssensor wählt die
entsprechende Farbe der Luftqualität gemäß der
höheren Empfindlichkeitsstufe aus.
1
Halten Sie die Lüftergeschwindigkeitstaste
sowie die Luftbefeuchtertaste
gleichzeitig 3 Sekunden lang gedrückt.
Ziehen Sie den Netzstecker des Geräts aus
der Steckdose.
3”
2
Stecken Sie den Netzstecker nach einer
kurzen Wartezeit wieder ein.
Anzeige für die
Empfindlichkeitsstufe
Lüftergeschwindigkeit
+
Norm; Standard
empfindlich
Besonders hohe
Empfindlichkeit
4
5
Drücken Sie die Taste
, um die Empfindlichkeitsstufe des
Luftqualitätssensors einzustellen.
Halten Sie die Taste 2 Sekunden lang
gedrückt, um die Einstellung zu speichern
und das Gerät auszuschalten.
DE
39
Anmerkung
•• Wenn Sie die Empfindlichkeitsstufe ändern und
dabei keine Einstellungen ändern oder nach dem
Ändern von Einstellungen nicht die Taste
2 Sekunden lang drücken, nimmt das Gerät den
normalen Betrieb auf, ohne die Änderungen zu
speichern.
•• Wenn Sie die Empfindlichkeitsstufe geändert
haben und die Einstellung gespeichert
wurde, nimmt das Gerät den Betrieb mit
der voreingestellten Empfindlichkeitsstufe
automatisch auf, wenn Sie das Gerät einschalten.
Ändern der
Lüftergeschwindigkeit
AUTO
Anmerkung
•• Im AUTO-Modus, wenn die Luftqualität den
Zielwert erreicht (nur im Luftreinigungsmodus),
oder wenn die Luftqualität und die
Luftfeuchtigkeit gleichzeitig den Zielwert
erreichen (Kombimodus), wird das Gerät mit
einer geringeren Lüftergeschwindigkeit betrieben
und die Lüftergeschwindigkeitsanzeige ( ,
oder ) erlischt.
Manuell
Sie können die gewünschte
Lüftergeschwindigkeit manuell auswählen.
• Drücken Sie die Taste
einmal
oder mehrmals, um die gewünschte
Lüftergeschwindigkeit auszuwählen ( ,
oder ).
Im AUTO-Modus wählt das Gerät die
entsprechende Lüftergeschwindigkeit gemäß
der Qualität der Umgebungsluft.
• Drücken Sie die Taste , um den AUTOModus auszuwählen.
• Die Anzeige AUTO und eine
Lüftergeschwindigkeitsanzeige ( ,
oder ) leuchten auf.
Anmerkung
•• Die Lüftergeschwindigkeit
ist nur für AC4081
verfügbar.
•• Im manuellen Modus, wenn die
Luftqualität den Zielwert erreicht (nur
im Luftreinigungsmodus), oder wenn die
Luftqualität und die Luftfeuchtigkeit gleichzeitig
den Zielwert erreichen (Kombimodus), wird
das Gerät weiterhin mit der ausgewählten
Lüftergeschwindigkeit betrieben.
40
DE
•• Wenn die Luftqualitätsanzeige blau leuchtet,
ist die Luftqualität gut und Sie können eine
niedrigere Lüftergeschwindigkeit auswählen.
•• Wenn die Luftqualitätsanzeige jedoch rot
oder violett leuchtet, bedeutet dies, dass die
Luftqualität schlecht oder mittelmäßig ist. Wenn
Sie die Luft schnell reinigen möchten, können Sie
eine höhere Lüftergeschwindigkeit auswählen.
Einstellen des Timers
Mit der Timer-Funktion können Sie das Gerät
eine bestimmte Anzahl an Stunden laufen lassen.
Nach Ablauf der eingestellten Zeit schaltet sich
das Gerät automatisch aus.
1
Drücken Sie die Taste
aktivieren.
, um den Timer zu
»» Die Timer-Anzeige ( ,
leuchtet auf.
oder
)
SLEEP-Modus
Im SLEEP-Modus wird das Gerät sehr leise
betrieben.
• Drücken Sie die
Lüftergeschwindigkeitstaste , um den
SLEEP-Modus auszuwählen.
»» Die SLEEP-Anzeige leuchtet auf.
2
Drücken Sie mehrmals die Timer-Taste ,
bis die Anzahl der Stunden angezeigt wird,
die das Gerät betrieben werden soll. Die
entsprechende Timer-Anzeige leuchtet auf.
Um die Timer-Funktion zu deaktivieren, drücken
Sie mehrmals die Timer-Taste , bis die TimerAnzeige ( , oder ) erlischt.
Drücken Sie zum Ändern der
Lüftergeschwindigkeit die Taste
.
Anmerkung
•• Wenn das Gerät in den SLEEP-Modus wechselt,
erlischt die Anzeige nach einer Minute, und das
Gerät läuft weiter.
DE
41
D euts ch
Tipp
Einstellen der Luftfeuchtigkeit
Anmerkung
Einstellen der
Kindersicherung
•• Vergewissern Sie sich, dass der Wassertank
mit Wasser gefüllt ist, wenn Sie die
Luftbefeuchtungsfunktion verwenden möchten
(siehe Kapitel "Erste Schritte", Abschnitt
"Vorbereitungen zur Luftbefeuchtung").
•
Anmerkung
•• Die Kindersicherung ist nur für AC4081
verfügbar.
•
Drücken Sie die Luftfeuchtigkeitstaste
einmal oder mehrmals, um die gewünschte
Luftfeuchtigkeit einzustellen (40 %, 50 %
oder 60%).
Halten Sie die Lüftergeschwindigkeitstaste
und die Timer-Taste
gleichzeitig
3 Sekunden lang gedrückt, um die
Kindersicherung zu aktivieren.
»» Die entsprechende
Luftfeuchtigkeitsanzeige (40 %, 50 %
oder 60 %) beginnt zu blinken.
3”
»» Wenn die Kindersicherung aktiviert ist,
reagiert keine der Tasten.
•
»» Wenn das Gerät die Zielluftfeuchtigkeit
erreicht, leuchtet die
Luftfeuchtigkeitsanzeige dauerhaft.
Halten Sie die Lüftergeschwindigkeitstaste
und die Timer-Taste erneut
gleichzeitig 3 Sekunden lang gedrückt, um
die Kindersicherung zu deaktivieren.
Anmerkung
•• Wenn Sie die Luftfeuchtigkeit kurzzeitig
erhöhen möchten, können Sie eine höhere
Lüftergeschwindigkeit auswählen.
3”
Anmerkung
•• Wenn die Kindersicherung aktiviert ist, reagiert
das Gerät nicht auf Tastendruck.
42
DE
Wasserstand
D euts ch
Der Wasserstand im Wassertank ist durch
das Sichtfenster an der Seite des Geräts
sichtbar. Wenn sich nicht ausreichend Wasser
im Wassertank befindet, blinkt die Anzeige
. Damit wird angezeigt, dass Sie den
Wasserbehälter nachfüllen müssen.
Anmerkung
•• Wenn kein Wasser im Wassertank ist, leuchtet
die Anzeige zum Auffüllen des Wassertanks
dauerhaft, und die Luftfeuchtigkeitsanzeige
blinkt, um den Benutzer daran zu erinnern, dass
die Luftfeuchtigkeitsfunktion nicht funktioniert.
Sobald der Wassertank mit Wasser befüllt
wurde, steht Luftfeuchtigkeitsfunktion wieder zur
Verfügung.
•• Die Anzeige zum Auffüllen des Wassertanks
leuchtet nicht auf, wenn das Gerät nur im
Luftreinigungsmodus betrieben wird.
DE
43
5Reinigen
Anmerkung
•• Ziehen Sie vor dem Reinigen des Geräts stets
den Netzstecker aus der Steckdose.
•• Tauchen Sie das Gerät niemals in Wasser oder
Reinigen des Gehäuses
Reinigen Sie das Gerät regelmäßig innen und
außen, damit sich kein Staub ansammelt.
1
2
andere Flüssigkeiten.
•• Verwenden Sie keine Scheuermittel oder
aggressive bzw. brennbare Reinigungsmittel wie
zum Beispiel Bleiche oder Alkohol, um die Teile
des Geräts zu reinigen.
•• Nur der Vorfilter und der Filter des
Luftbefeuchters sind abwaschbar. Der
Luftreinigungsfilter ist nicht abwaschbar und kann
nicht mit dem Staubsauger gereinigt werden.
Jede Woche
Wenn die
Filterwechselanzeige /
aufleuchtet:
Alle zwei
Monate
44
DE
Reinigungsmethode
Reinigen Sie das Gehäuse des
Geräts mit einem weichen,
trockenen Tuch.
Spülen Sie den Filter des
Luftbefeuchters ab.
Spülen Sie den Wassertank
aus.
Reinigen Sie den Vorfilter.
Entkalken Sie den Filter des
Luftbefeuchters mit einer
Wasser-/Essigmischung.
Reinigen Sie den
Luftqualitätssensor und
den Luftfeuchtigkeitssensor
mit einem trockenen
Wattestäbchen.
Reinigen Sie den Lufteinlass und -auslass
mit einem trockenen weichen Tuch.
Reinigen des
Luftqualitätssensors
Reinigen Sie den Luftqualitätssensor alle
2 Monate, um die ideale Funktion des Geräts
sicherzustellen. Reinigen Sie ihn öfter, wenn
Sie das Gerät in einer staubigen Umgebung
verwenden.
Reinigungszeitplan
Frequenz
Bei Bedarf
Wischen Sie Staub mit einem trockenen
weichen Tuch vom Gerätegehäuse ab.
Anmerkung
•• Wenn die Luftfeuchtigkeit im Zimmer sehr
hoch ist, kann sich Kondenswasser am
Luftqualitätssensor bilden. Infolgedessen kann die
Luftqualitätsanzeige eine schlechte Luftqualität
anzeigen, obwohl diese gut ist. In diesem Fall
müssen Sie den Luftqualitätssensor reinigen
oder eine der manuellen Geschwindigkeitsstufen
verwenden.
1
Reinigen Sie den Einlass und den Auslass
des Luftqualitätssensors mit einer weichen
Bürste.
2
Entfernen Sie die Abdeckung des
Luftqualitätssensors.
Reinigen des Wassertanks
und des Luftbefeuchterfilters
Reinigen Sie den Wassertank, und spülen
Sie den Luftbefeuchterfilter jede Woche für
optimale Hygiene aus.
3
Reinigen Sie den Sensor sowie den
Lufteinlass und -auslass mit einem leicht
angefeuchteten Wattestäbchen.
2
4
5
Ziehen Sie den Wassertank seitlich aus
dem Gerät heraus.
D euts ch
1
Entfernen Sie den Luftbefeuchterfilter aus
dem Wassertank.
Trocknen Sie sie mit einem trockenen
Wattestäbchen.
Bringen Sie die Sensorenabdeckung wieder
an.
3
Spülen Sie den Luftbefeuchterfilter unter
fließendem Wasser ab.
DE
45
8
Anmerkung
Setzen Sie den Luftbefeuchterfilter wieder
in den Wassertank.
•• Scheuern Sie den Luftbefeuchterfilter nicht, und
setzen Sie ihn nicht direkter Sonneneinstrahlung
aus.
4
Entsperren Sie die Verriegelung am Rand
des Wassertankdeckels, und entfernen Sie
den Deckel vom Wassertank.
2
1
5
9
Drücken Sie den Wassertank in das Gerät.
Spülen Sie den Wassertank unter
fließendem Wasser aus.
Reinigen Sie den Vorfilter,
und entkalken Sie den
Luftbefeuchterfilter.
Anmerkung
•• Verwenden Sie (falls notwendig) ein mildes
Reinigungsmittel, um den Wassertank zu reinigen.
Spülen Sie in diesem Fall den Wassertank
sorgfältig aus.
6
7
46
Trocken Sie den Wassertank und den
Deckel mit einem weichen, trockenen Tuch.
Setzen Sie den Deckel wieder auf den
Wassertank, und verriegeln Sie ihn.
DE
Status der
Filterwarnanzeige
Die Filteranzeige /
leuchtet
Gehen Sie wie folgt
vor:
Reinigen Sie den
Vorfilter, und
entkalken Sie den
Luftbefeuchterfilter.
Anmerkung
•• Nur der Vorfilter und der Filter des
Luftbefeuchters sind abwaschbar. Filter 2 ist nicht
abwaschbar.
•• Die Filteranzeige / leuchtet ca. einmal pro
Monat.
4
Weichen Sie den Luftbefeuchterfilter eine
Stunde lang in der Lösung ein.
1
2
Waschen Sie den Vorfilter unter fließendem
Wasser ab. Wenn der Vorfilter sehr schmutzig
ist, verwenden Sie eine weiche Bürste, um
den Staub zu entfernen.
D euts ch
Wasser : Essig
1 :1
1 Stunde
5
6
Gießen Sie die Wasser-/Essiglösung ab.
Spülen Sie den Luftbefeuchterfilter unter
fließendem Wasser ab, um Essigrückstände
zu entfernen. Drehen Sie den Filter, um
beide Seiten unter dem Wasserhahn
abzuspülen.
Lassen Sie den Vorfilter an der Luft
trocknen.
Anmerkung
•• Vergewissern Sie sich, dass der Vorfilter
vollständig trocken ist. Wenn er noch nass ist,
können sich darin Bakterien vermehren, und die
Lebensdauer des Vorfilters kann sich verkürzen.
3
Mischen Sie Haushaltsessig mit der
gleichen Menge Leitungswasser in einem
Behälter, der groß genug ist, um den
Luftbefeuchterfilter einzuweichen.
Anmerkung
•• Weißer Essig beinhaltet 5 % Essigsäure.
•• Wenn weiße Ablagerungen (Kalk) auf dem Filter
7
8
Lassen Sie überschüssiges Wasser vom
Luftbefeuchterfilter abtropfen, und lassen
Sie den Filter an der Luft trocknen.
Wenn Sie den Vorfilter und den
Luftbefeuchterfilter wieder in das
Gerät eingesetzt haben, setzen Sie den
Zähler für die Filterstandzeit zurück.
(Informationen hierzu finden Sie im
Kapitel 7 "Zurücksetzen des Zählers für die
Filterstandzeit")
vorhanden sind, vergewissern Sie sich, dass Sie
die Seite mit den weißen Ablagerungen in das
Wasser eintauchen.
DE
47
6 Auswechseln der
Filter
Filter 2 ersetzen
Anmerkung
•• Filter 2 ist nicht abwaschbar und kann nicht mit
Informationen zur
Verriegelungsfunktion
bezüglich der Erhaltung
gesunder Luft
Dieses Gerät ist mit einer Verriegelungsfunktion
zur Erhaltung gesunder Luft ausgestattet,
um sicherzustellen, dass die Filter in einem
idealen Zustand sind, wenn das Gerät in
Betrieb ist. Wenn der Filter beinahe voll ist
und ausgewechselt werden muss, beginnt die
entsprechende Filteranzeige ( / ) zu blinken.
Wenn Sie den Filter nicht rechtzeitig
auswechseln, geschieht Folgendes:
»» Das Gerät stellt den Betrieb ein und
wird verriegelt.
»» Die entsprechende Filteranzeige( / )
leuchtet dauerhaft.
Anmerkung
dem Staubsauger gereinigt werden.
Ersetzen Sie Filter 2 aus, wenn die Filteranzeige
zu blinken beginnt.
1
Entfernen Sie die Filter jeweils über das
Etikett auf dem Filter. Nehmen Sie die Filter
an beiden Seiten, und entsorgen Sie sie
vorsichtig im Haushaltsmüll.
2
2
•• Das Gerät wird verriegelt, nachdem die
Filteranzeige ungefähr 2 Wochen lang geblinkt
hat.
AC4080
AC4081
Anmerkung
•• Berühren Sie nicht die plissierte Filteroberfläche,
und riechen Sie nicht am Filter, da dieser
Schadstoffe aus der Luft gesammelt hat.
•• Waschen Sie sich die Hände, nachdem Sie die
gebrauchten Filter entsorgt haben.
48
DE
2
Entfernen Sie das gesamte
Verpackungsmaterial vom neuen Filter 2.
Auswechseln des
Luftbefeuchterfilters
D euts ch
Wechseln Sie den Luftbefeuchterfilter aus, wenn
die Filteranzeige blinkt.
3
Setzen Sie den neuen Filter 2 in das Gerät
ein.
1
2
AC4080
4
2
Entfernen Sie den gebrauchten
Luftbefeuchterfilter aus dem Wassertank.
AC4081
Wenn Sie den Vorfilter wieder in das
Gerät eingesetzt haben, setzen Sie den
Zähler für die Filterstandzeit von Filter 2
zurück. (Informationen hierzu finden Sie im
Kapitel 7 "Zurücksetzen des Zählers für die
Filterstandzeit")
2
Entfernen Sie sämtliches
Verpackungsmaterial vom neuen
Luftbefeuchterfilter.
DE
49
3
4
5
50
Setzen Sie den neuen Luftbefeuchterfilter in
den Wassertank ein.
Drücken Sie den Wassertank wieder in das
Gerät ein.
Setzen Sie den Zähler für die Filterstandzeit
des Luftbefeuchterfilters zurück.
(Informationen hierzu finden Sie im
Kapitel 7 "Zurücksetzen des Zählers für die
Filterstandzeit")
DE
7 Zurücksetzen des
Zählers für die
Filterstandzeit
1
D euts ch
Beim Auswechseln des Filters ist es wichtig,
dass Sie auch den Zähler für die Filterstandzeit
zurücksetzen. So kann das Gerät synchron mit
der Filterstandzeit laufen.
Halten Sie die Rückstelltaste
3 Sekunden lang gedrückt, die Filteranzeige
erlischt und das Gerät nimmt den Betrieb
automatisch zu den Standardeinstellungen
wieder auf (Kombimodus mit
Lüftergeschwindigkeit AUTO).
3”
DE
51
8Fehlerbehebung
In diesem Kapitel sind die häufigsten Probleme aufgeführt, die beim Gebrauch Ihres Geräts auftreten
können. Sollten Sie ein Problem mithilfe der nachstehenden Informationen nicht beheben können,
wenden Sie sich bitte an das Philips Service-Center in Ihrem Land.
Problem
Mögliche Lösung
Das Gerät funktioniert
nicht, obwohl es mit
der Stromversorgung
verbunden ist.
•• Die Filterwechselanzeige leuchtet bereits seit längerer Zeit
ununterbrochen, und Sie haben den entsprechenden Filter nicht
ausgewechselt. Nun ist das Gerät verriegelt. Wechseln Sie in diesem Fall
den Filter aus, und setzen Sie die Standzeit des Filters zurück.
•• Die Anzeige zum Auffüllen des Wassertanks blinkt. Vergewissern Sie
sich, dass der Wasserbehälter ordnungsgemäß eingesetzt ist.
Das Gerät funktioniert
nicht, obwohl es
eingeschaltet ist.
Das Gerät funktioniert, die Tasten reagieren jedoch nicht. Überprüfen Sie,
ob die Kindersicherung aktiviert ist (nur für AC4081y).
Vom Wasserbehälter
tritt Wasser aus.
Es ist normal, dass der Deckel des Wassertanks etwas nass ist, wenn Sie ihn
aus dem Gerät nehmen. Wenn das Wasser jedoch von der Unterseite des
Wassertanks tropft, setzen Sie sich bitte mit einem Philips Service-Center
in Ihrem Land in Verbindung.
Auf dem
Luftbefeuchterfilter
befinden sich einige
weiße Ablagerungen.
Bei den weißen Ablagerungen handelt es sich um Kalkpartikel, die
sich aus Mineralien aus dem Wasser zusammensetzen. Kalk auf dem
Luftbefeuchterfilter beeinträchtigt die Funktion des Luftbefeuchters. Daher
müssen Sie den Luftbefeuchterfilter entkalken, wenn die Filteranzeige
/ blinkt (siehe Kapitel "Reinigen des Vorfilters und entkalken des
Luftbefeuchterfilters").
Aus dem Luftauslass
kommt keine Luft.
Schließen Sie das Gerät an die Stromversorgung an, und schalten Sie es ein.
Der Luftstrom, der
aus dem Luftauslass
dringt, ist bedeutend
schwächer als vorher.
•• Der Vorfilter ist verschmutzt. Reinigen Sie den Vorfilter (siehe Kapitel
"Reinigen des Vorfilters und entkalken des Luftbefeuchterfilters").
•• Vergewissern Sie sich, dass Sie das gesamte Verpackungsmaterial der
Filter entfernt haben.
52
DE
Mögliche Lösung
Die Luftqualität
•• Einer der Filter wurde nicht in das Gerät eingesetzt. Vergewissern Sie sich,
verbessert sich nicht,
dass alle Filterordnungsgemäß in folgender Reihenfolge, beginnend mit
obwohl der Luftreiniger
dem innersten Filter, eingesetzt sind: 1) Filter 2; 2) Vorfilter.
eine lange Zeit über in •• Der Luftqualitätssensor ist nass. Die Luftfeuchtigkeit im Raum ist
Betrieb war.
hoch und verursacht Kondensation. Vergewissern Sie sich, dass der
Luftqualitätssensor sauber und trocken ist (siehe Kapitel "Reinigen des
Luftqualitätssensors").
Die Farbe der
Luftqualitätsanzeige
ändert sich nicht.
•• Der Luftqualitätssensor ist verschmutzt. Reinigen Sie den
Luftqualitätssensor (siehe Kapitel "Reinigen des Luftqualitätssensors").
•• Der Raum wird nicht ausreichend belüftet. Öffnen Sie ein Fenster, um die
Luftzirkulation zu verbessern.
Ich kann nicht
erkennen, dass
Wasserdampf aus
dem Gerät austritt.
Funktioniert das Gerät?
Sehr feiner Wasserdampf ist unsichtbar. Dank der NanoCloudLuftbefeuchtungstechnologie, erzeugt das Gerät gesunde, befeuchtete Luft
über den Auslassbereich und bildet dabei keine Wassertropfen.
Bei dem Gerät tritt
ein ungewöhnlicher
Geruch auf.
Anfangs kann das Gerät einen leichten Kunststoffgeruch verströmen. Das
ist normal. Wenn das Gerät einen verbrannten Geruch verströmt, wenden
Sie sich an einen Philips Händler oder ein autorisiertes Philips ServiceCenter. Das Gerät kann auch einen unangenehmen Geruch verströmen,
wenn einer der Filter schmutzig ist. Reinigen Sie in diesem Fall den
entsprechenden Filter, oder wechseln Sie ihn aus.
Ich benötige sehr
saubere Luft, weil ich
eine Allergie habe.
Sie können die Empfindlichkeit des Luftqualitätssensors so ändern (siehe
Kapitel "Verwenden des Geräts", Abschnitt "Einstellen der Empfindlichkeit
des Luftqualitätssensors"), dass das Gerät die Luft noch intensiver reinigt.
Das Gerät ist sehr laut.
•• Überprüfen Sie, ob Sie das gesamte Verpackungsmaterial von den Filtern
entfernt haben.
•• Wenn das Gerät weiterhin zu laut ist, können Sie die Geschwindigkeit
des Lüfters auf eine niedrigere Stufe einstellen.
Das Gerät zeigt an,
dass ich einen Filter
auswechseln muss,
obwohl ich dies schon
gemacht habe.
Vielleicht haben Sie die Rückstelltaste
für den Filter nicht
ordnungsgemäß gedrückt. Verbinden Sie das Gerät mit der
Stromversorgung, halten Sie die Taste
gedrückt, um das Gerät
einzuschalten, und halten Sie die Rückstelltaste
3 Sekunden lang
gedrückt
DE
53
D euts ch
Problem
9 Garantie und
Kundendienst
Benötigen Sie weitere Informationen oder
treten Probleme auf, besuchen Sie die Philips
Website www.philips.com, oder setzen Sie
sich mit einem Philips Service-Center in Ihrem
Land in Verbindung (Telefonnummer siehe
Garantieschrift). Sollte es in Ihrem Land kein
Service-Center geben, wenden Sie sich bitte an
Ihren lokalen Philips Händler.
Bestellen von Ersatz- oder
Zubehörteilen
Wenn Sie ein Teil ersetzen müssen oder ein
zusätzliches Teil kaufen möchten, wenden Sie
sich an Ihren Philips Händler, oder besuchen Sie
www.philips.com/support.
Wenn Sie Probleme bei der Beschaffung der
Teile haben, wenden Sie sich bitte an ein Philips
Service-Center in Ihrem Land (Telefonnummer
siehe Garantieschrift).
54
DE
10Hinweise
Recycling
Dieses Philips Gerät erfüllt sämtliche Normen
und Regelungen bezüglich der Exposition in
elektromagnetischen Feldern.
Elektromagnetische Verträglichkeit
Koninklijke Philips N.V. produziert und
vertreibt viele Endkundenprodukte, die, wie
jedes elektronische Gerät im Allgemeinen,
elektromagnetische Signale aussenden und
empfangen können.
Einer der wichtigsten Geschäftsprinzipien
von Philips ist es, alle erforderlichen
Maßnahmen für das Produkt zum Schutz
der Gesundheit und Sicherheit zu ergreifen,
alle entsprechenden gesetzlichen Richtlinien
einzuhalten sowie die EMF-Standardgrenzwerte
nicht zu überschreiten, die zum Zeitpunkt der
Herstellung des Produkts festgelegt wurden.
Philips hat sich dazu verpflichtet, Produkte
zu entwickeln, herzustellen und zu verkaufen,
die sich nicht nachteilig auf die Gesundheit
auswirken. Philips bestätigt, dass seine
Produkte gemäß aktuellen wissenschaftlichen
Erkenntnissen sicher sind, wenn die Produkte
für ihren bestimmungsgemäßen Zweck
verwendet werden.
Philips spielt eine aktive Rolle in der
Entwicklung der internationalen EMF- und
Sicherheitsstandards, sodass Philips auch
weiterhin die neuesten Entwicklungen der
Standardisierung so früh wie möglich in seine
Produkte integrieren kann.
Entsorgen Sie Ihr Produkt niemals zusammen
mit dem normalen Hausmüll. Bitte informieren
Sie sich über die örtlichen Bestimmungen
zur getrennten Entsorgung von elektrischen
und elektronischen Produkten. Die korrekte
Entsorgung des nicht mehr benötigten Produkts
hilft, negative Auswirkungen auf Umwelt und
Gesundheit zu vermeiden.
DE
55
D euts ch
Elektromagnetische Felder
Contenu
6 Remplacement des filtres Fonctionnement du verrouillage
de protection de l'air sain Remplacer le filtre 2 Remplacement du filtre
d'humidification 75
1 Important Sécurité 57
57
2 Votre purificateur et
humidificateur d'air 60
3