GRANADA

GEBRAUCHSANWEISUNG
GRANADA
WM00177
Fitt Spa GRANADA SPA SYSTEM
Version: 01.2014
1
Grundausstattung
My line Saturn Spa
Grösse
Grundmaterial
Plätze
Liegeplätze
Sitzplätze
Wassermänge
Nettogewicht
Stromverbrauch
Gesamtzahl der Düsen
Hals-Schulter Massage Jets
mySEAT Innovation
Massagemotoren
Diverter
Ozonanlage
Filter
Exklusive Chromotherapie Beleuchtung
Heizer
Luftregler
Steuerung
3/4" Bodenabflüsse
UV Sichere Kunststoff-Gehäuse
Thermoabdeckung
Nackenkissen
2300x2300x900 mm
Schaumverstärktes Acryl (6,3 mm)
5 Personen
2 Personen
3 Personen
1400 L
~ 350 kg
1 x 32 A (230V/50Hz) optimum
1 x 16 A (230V/50Hz) minimum
50
4
für 1 Liegeplatz
1 x 2 PS (230V/50Hz)
1 x 2 PS 2 speed (230V/50Hz)
1
1
2
18 x 1 (LED)
1 (3KW/230V/50Hz)
5
Balboa BP600 / TP600
1
1 Satz
1
3
Hinweise und Voraussetzungen bei Insatllation
Der für den Whirlpool vorgesehene Platz ist eben und glatt. Die Fläche trägt das Gewicht von ca. 2
Tonne. Der Weg zum vorgesehenen Standort des Whirlpools ist frei von Hindernissen wie Treppen,
Zäunen, Hecken etc.
Die elektrische Leitung zur Standfläche sollte von einem Elektriker gelegt werden (Bitte ca. 5 m
"Spielraum" beachten, d.h. dass das Kabel zum Pool nicht straff gezogen sein sollten, sondern
etwas Spielraum haben muss, damit der Anschluss des Pools problemlos gewährleistet ist.)
Möchten Sie Ihren Außenwhirlpool im Boden versenken, ist zu beachten, dass sowohl ein Abfluss
vorhanden ist als auch ein Zugang zu den Motoren gewährleistet sein muss.
Soll der Außenwhirlpool im Haus aufgestellt werden, muss der Zugang zum geplanten Standort
hindernisfrei sein. (Türen Mass beachten)
2
Bitte beachten Sie, dass der Whirlpool nicht durch eine übliche Haustür passt, da eine lichte Weite von
etwa einem Meter erforderlich ist.
Falls bei der Anlieferung Hindernisse wie Treppen, Zäune, Hecken oder Ähnliches einen Transport mit
Rollwagen unmöglich machen, muss ein Kran bauseits bestellt werden. Bei Fragen wenden Sie sich
gerne direkt an Ihren Verkäufer. Ein Elektriker muss den elektrischen Hausanschluss vornehmen.
Grundlegende Regel für die Installierung, Inbetriebsetzung und Konfiguration
Es muss mindestens 6AWG Kupfer-Konduktor verwendet werden.
Bei der Installierung müssen alle Werkzeuge leicht zur Verfügung stehen.
Es muss ständige Stromversorgung gewährleistet werden.
Gleichzeitig darf nur eine Unterbrechungsvorrichtung „Typ A“ mit Erdung an die innere Wand des Pools
angeschlossen werden, mindestens 1,5 Meter von der Einrichtung.
Zum Anschluss auf jeden Fall die Schaltzeichnung im inneren Teil der Steuerbox benutzen!
Befolgen Sie die vom Hersteller vorgegebenen Installierungs- und Sicherheitsvorschriften!
Bitte beachten Sie: Personen mit ansteckenden Krankheiten dürfen den Pool nicht benutzen.
Bitte beachten Sie: Den Pool vorsichtig betreten und verlassen, um Verletzungen zu vermeiden
Bitte beachten Sie: Unmittelbar nach körperlicher Anstrengung sollte der Pool nicht benutzt
werden Bitte beachten Sie: lange Badezeit kann die Gesundheit gefährden
Bitte beachten Sie: Zur Aufrechterhaltung der entsprechenden Wasser-Chemie sollten
die Anweisungen des Herstellers befolgt werden
Bitte beachten Sie: Das Panel muss horizontal, innerhalb 1,5 Meter vom Pool platziert werden
Vorsicht! Gefahr von Stromschlag!
An der Einrichtung dürfen vom Anwender KEINE Reparatur- und Wartungsarbeiten durchgeführt werden!
Versuchen Sie nicht, Reparatur- und Wartungsarbeiten an der Steuereinrichtung durchzuführen! Treten
Sie mit Ihrem Verkäufer oder mit entsprechenden Fachleuten, Wartung und Service in Verbindung! Befolgen Sie ganz genau alle Anweisungen, Instruktionen im Betriebs- und Bedienungsanleitung bezüglich
der elektrischen Anschlüsse! Die Installierung und Inbetriebsetzung darf ausschließlich ein autorisierter
Elektriker durchführen, und alle Erdungen müssen entsprechend sein.
Bei der elektrischen Installation ist es erforderlich, es soll einen 30mA Leistungsschalter (Lebens Sicherheitsrelais), die nur zum Spa angeschlossen und (dürfen keine anderen Geräte anschließen) eingebaut
werden. Bitte befolgen Sie die Anschlußskizzen und Informationen die Sie erhalten haben. Diese Informationen können Sie auf unserer homepage downloaden+.
Vorsicht:
• Vor jeder Inbetriebsetzung des Pools müssen die Erdungen und Unterbrecher genau überprüft
werden!
• Lesen Sie die Betriebs- und Bedienungsanleitung genau durch!
• Falls der Pool eingesenkt wird, muss für die entsprechende Wasserableitung gesorgt werden!
• Die Vermeidung des Stromschlags kann nur in dem Falle gewährleistet werden, falls bei den
Reparatur- und Wartungsarbeiten in jedem Fall Originalersatzteile verwendet werden.
• Installieren Sie einen Einsauger mit entsprechender Kapazität für die Realisierung des maximalen
Volumenstroms.
Bitte beachten Sie:
• Eine Wassertemperatur über 38°C kann die Gesundheit gefährden!
• Vor der Durchführung von Reparatur- und Wartungsarbeiten müssen die elektrischen Verbindungen
immer unterbrochen werden!
3
Dimensions: 2300 x 2300 x 900 mm
L:
E:
Ablassventil (50mm)
Die elektrischen Kabeln sind durch die Whripoolsgehäuse ausgerichtet. 3 m Kabeln sind erforderlich!
Länge und Querschnitte von Kabeln:
WM00177


Elektrische Bediengung bei OPTIMAL Fall : bis 10 Meter Kabellänge 1 x 230V/50Hz
1x32A 3 × 4mm2 MTK Kabel ist erforderlich (230) (in diesem Fall - während der
Nutzung des 2PS Pumpen - die Heizung funktioniert )
Im Falle Standard Mode, ist der MINIMAL Fall: bis 10 Meter Kabellänge
1x230V/50Hz(400V) 1x16A 5 × 4mm2 MTK Kabel erforderlich ist (in diesem Fall während der Nutzung des 2PS Pumpen - die Heizung funktioniert nicht)
Im Fall des Sinkens ist erforderlich, nur den Teil, der unter dem Acryl-Flansch ( Rahmen), einzubauen. Sie
müssen versichern die Abzweigung des Zulaufwassers in den tiefsten Punkt der Grube. Die Inspektionsgrube muss
entsprechend gelüftet werden (Vorschlag: Abluftventillator).
Minimale Breite der Grube sollte 60 cm sein, rund herum des Whirlpools. Bitte Fi-relais immer zu überprüfen!
ACHTUNG:
Wenn Whirpool ist indoor Bitte bemerken Sie die folgenden besonderen Anforderungen: Das Wasser sammelt sich
rund herum des Whirlpols, so ein Bodenablauf ist erforderlich um weitere Beschädigungen zu vermeiden! (Siphon)
Die gegebenen Daten sind nur indicative Daten, aufgrund Produktionstechnologie kann unterschiedlich
sein.
4
Anschluß an eine Phase 16 A
Anschluß an eine Phase 32 A
6
SICHERHEITSANWEISUNGEN
ACHTUNG: LESEN SIE DIE HIER BESCHRIEBENEN PUNKTE BITTE GRÜNDLICH
DURCH UND BEFOLGEN SIE DIE ANWEISUNGEN.
ANWEISUNGEN BEZÜGLICH DER KINDERSICHERHEIT
1. Vorsichtshalber sollten Kinder das Becken niemals alleine, nur unter Aufsicht von Erwachsenen
benutzen.
2. Bei kleinen Kindern wird eine niedrigere Wassertemperatur empfohlen. Prüfen Sie die
Temperatur auf jeden Fall mit der Hand, bevor das Kind das Becken betritt, und vergewissern Sie
sich, dass die Wassertemperatur dem Kind entspricht.
3. Achten Sie darauf, dass die feuchte Oberfläche rutschig sein kann, und weisen Sie beim Betreten
und Verlassen des Beckens auch Ihr Kind auf diese Gefahr hin.
4. Lassen Sie nicht zu, dass das Kind auf das Thermodach klettert, wenn sich dies auf das gefüllte
Becken gezogen ist.
ANWEISUNGEN BEZÜGLICH DER SICHERHEIT FÜR ERWACHSENE
1. Entfernen Sie keine Saugabdichtungen. Betreiben
8 Sie das Becken nicht, wenn die Saugabdichtung
gebrochen ist oder fehlt.
2. Achten Sie darauf, dass die feuchte Oberfläche rutschig sein kann. Es besteht Rutschgefahr beim
Betreten und Verlassen des Beckens.
3. Lassen Sie zum Schutz ihrer Gesundheit keine behinderten Personen ins Becken.
4. Halten Sie Kleidung oder hängenden Schmuck von den Drehdüsen bzw. den beweglichen Teilen
fern.
5. Der Gebrauch von Drogen, Alkohol oder Medikamenten vor oder während der Beckennutzung
kann zu Ohnmacht führen, wodurch Sie ertrinken können. Unter Behandlung stehende Personen
sollten vor dem Gebrauch des Beckens erst ihren Arzt kontaktieren. Einige Medikamente können
Schläfrigkeit verursachen, während andere das Herz, den Blutdruck und den Kreislauf
beeinflussen können.
6. Schwangere Frauen sollten vor der Beckennutzung erst ihren Arzt kontaktieren.
7
UM STROMSCHLÄGE VORZUBEUGEN
1. Prüfen Sie vor dem Gebrauch die Unterbrechungen der geerdeten Fehlerstromkreise. Diese
müssen über einen geerdeten Fehlerstromkreisunterbrecher immer an den Stromkreis
angeschlossen sein.
2. Tauchen Sie das Stromkabel nicht ins Wasser, da dies zu Tod oder schweren Unfällen führen
kann. Tauschen Sie das beschädigte Stromkabel sofort aus.
3. Stellen Sie kein elektrisches Gerät, z.B. Lampe, Telefon, Radio oder Fernseher näher als 1,5 m an
das Becken heran. Wenn die Geräte ins Wasser fallen, kann es zu Tod, Stromschlag oder
schweren Verletzungen kommen.
4. Platzieren Sie die Wanne so, dass der Wasserabfluss nicht mit elektrischen Einrichtungen in
Berührung kommt.
5. Trennen Sie die Wanne von der Stromversorgung, bevor Sie Reparaturen an den elektrischen
Teilen vornehmen.
HINWEIS:
Die SPA-s sind je nach Ausstattung mit zwei/drei/vier Massagemotoren ausgestattet,
wodurch das Düsensystem getrennt oder zusammen betrieben werden kann.
Schließen Sie das leere Becken nicht an die Stromversorgung, ansonsten kann das
Zubehör, z.B. Steuerung, Heizung, Zirkulationspumpe und sonstige Systeme
beschädigt werden.
INSTANDSETZUNGSANWEISUNGEN
VORBEREITUNG DES BEREICHS
1. INNEN-/KELLERGEBRAUCH
Beachten Sie folgende spezielle Bedingungen, wenn Sie das Becken im Innenbereich aufstellen:
Das Wasser staut sich um das Becken auf, so muss der Bodenbelag über entsprechende
Abflussmöglichkeiten verfügen, damit sich das Wasser um das Becken herum nicht ansammelt.
Wenn Sie für das Becken einen neuen Raum einrichten, wird der Einbau eines Bodenwasserabflusses
(Bodensammlung) empfohlen.
Die Feuchtigkeit, Luftfeuchtigkeit steigt der in die Wanne gelassenen Wassermenge entsprechend, so
kann es an den Holzeinrichtungen, auf Papier, usw. zur Kondensation kommen. Deshalb sollte der
Badebereich ausreichend belüftet werden können.
2. GEBRAUCH IM FREIEN UND AUF GESCHLOSSENEN TERRASSEN
Zur Einrichtung des Beckens ist ein fester Untergrund unerlässlich. Vergewissern Sie sich, dass der
Belag oder der Untergrund die Wanne ausreichend stützt. Sie müssen dazu die maximale
Belastungskapazität des Untergrunds kennen. Wenden Sie sich dafür an einen qualifizierten
Baufachmann oder einen Statiker. Zur Festlegung des Wannengewichts, des Volumens und der
Komponenten beziehen Sie sich bitte auf die Datentabelle. Dieses Gewicht darf die statisch gemessene
Kapazität pro Quadratmeter nicht überschreiten, da es andernfalls zu schwerwiegenden statischen
8
Schäden kommen kann. Wenn Sie das Becken im Freien aufstellen, wird eine Betonstütze von
mindestens 10 cm empfohlen. Vergessen Sie nicht den Einbau des Bodenwasserabflusses um die Wanne
herum, damit das Wasser bei starkem Regen entsprechend entweichen kann.
ELEKTRISCHER ANSCHLUSS
1 x 230V AC, Einphasen- 50A Stromkreisunterbrecher oder 3 x 16A. 3 x 4 mm MT-Kabel, maximal 20
m. Vergewissern Sie sich, dass Sie dieses auf jeden Fall an eine Stromversorgung mit geerdetem
Stromkreisunterbrecher angeschlossen haben. Benutzen Sie ausschließlich Kupferkabel. Falls eine
Sicherung getauscht werden muss, tauschen Sie diese mit einer Sicherung des gleichen Typs und des
gleichen Werts aus.
INSTALLATION
1. Bitte lesen Sie die GEBRAUCHSANLEITUNG und wenden Sie sich an einen Fachmann, wenn
möglich, der das Becken einbaut und die Ersteinstellungen durchführt.
2. Entfernen Sie die Verpackung und stellen Sie die neue Wanne auf den vorbereiteten Untergrund.
3. Lockern Sie die Schraube und öffnen Sie die Abdeckung der digitalen Steuerung unter der
Computeranzeige. Öffnen Sie das Steuerungsgehäuse, bereiten Sie die Kupferkabelung (die Länge
muss so ausgelegt sein, dass Sie die Kabelung richtig an die Stromversorgung anschließen
können) mit dem elektrischen Stecker an der einen Seite und ohne Stecker an der anderen Seite
vor, nehmen Sie dann das leere Kabelende, führen Sie es über das Pumpengehäuse in den Kanal
des Steuerungsgehäuses, und schließen Sie es dann an das Steuerungskabel an.
4. Reinigen und wachsen Sie die Innenseite und die Abdeckung der Wanne. Die Wanne wurde
während der Produktion gründlich getestet. So kann es vorkommen, dass nach den Tests in den
Abdichtungen Wasser-Fettrückstände geblieben sind. Waschen Sie daher die Wanne aus, wischen
Sie diese ab und beschmieren Sie diese dann anschließend mit Wachs.
GEBRAUCHSANLEITUNG
1. Schließen Sie den Wasserabfluss und füllen Sie das Becken mit Wasser
Platzieren Sie die Gartenabdichtung nach dem Schließen des Abflusses in das Innere der Wanne und
lassen Sie dann Wasser in die Wanne, der Wasserstand darf 1 Einheit über der höchsten Düse stehen.
Falls Sie nirgends Leckagen bemerken, drehen Sie das Wasser ab, bis dies fixiert wird.
2. Einschaltung des Beckens
Prüfen Sie erst, ob der für die Wannenelektronik zuständige STROMKREISUNTERBRECHER richtig
funktioniert, und schließen Sie es dann an die Stromversorgung.
3. Öffnen Sie den Haupthahn und prüfen Sie ihn
Drücken Sie auf der im Werk bereits aufgestellten Steuerung die Knöpfe PUMPE und
LÜFTUNGSDÜSE, damit die Düsen einige Sekunden lang betrieben werden und die Funktionsfähigkeit
des Düsensystems dadurch ausreichend festgestellt werden kann, und damit jegliche, ins Heizsystem
gelangte Luft entrinnen kann. Wenn das Düsensystem richtig funktioniert, ist die Wannenauffüllung
abgeschlossen. Vergewissern Sie sich, dass die Luftsteuerung und die Düsen geöffnet sind. Ein anderes
mögliches Problem ist die LUFTSPERRE, die verhindert, dass die Düsen betrieben werden. Es kann
vorkommen, dass die Luft in den Rohren stecken bleibt, wenn Sie die Wanne schnell füllen, wodurch die
Abdichtungen und die Düsen verstopft werden. Der Wasserstand steigt dann nach Verlassen der
Wannenöffnungen an. Die Luft wird in den Rohren eingeklemmt, und wenn Sie die Pumpe starten, wird
versucht Wasser einzuspritzen, es befindet sich jedoch nur Luft in den Rohren. Die Pumpe kann an
diesem Punkt nicht anhalten, und arbeitet ohne Wasser zu pumpen weiter. Öffnen Sie das
Pumpenverdeck, lockern Sie die schnell zu entfernenden Abdichtungen am Pumpenanfang, lassen Sie
Luft rein, wodurch die entstandene Luftsperre gelöst wird und eine kleine Wassermenge abgegeben wird.
9
Ziehen Sie die Abdichtungen wieder fest, schalten Sie die Pumpe ein und betreiben Sie diese dann
entsprechend. Falls das System trotzdem nicht funktioniert, wenden Sie sich an Ihren örtlichen
Badezimmersalon.
4. Programmierung der Beckensteuerung
Falls alles in Ordnung ist, können Sie die Steuerung programmieren. Setzen Sie die Abdeckung nach der
Programmierung auf das Becken und lassen Sie die Wassertemperatur stabilisieren. Prüfen Sie die
Wassertemperatur des Beckens regelmäßig.
REINIGUNG
ALLGEMEINE INFORMATION:
Setzen Sie das Becken ohne Wasser oder Abdeckung keiner Sonnenstrahlung aus, die direkte
Einstrahlung kann Verfärbungen verursachen. Benutzen Sie die Beckenabdeckung, wenn Sie das Becken
nicht benutzen, egal ob es mit Wasser gefüllt ist oder nicht. Halten Sie das Becken von Regen und Schnee
fern, bauen Sie für das Becken einen überdachten Bereich, wenn möglich.
1. Lassen Sie das elektrische Steuerungsgehäuse nicht offen. Das Gehäuse enthält keine, vom
Benutzer reparierbare Teile.
2. Lassen Sie das Becken regelmäßig ab, reinigen Sie es und füllen Sie es mit frischem Wasser.
3. Reinigen Sie die Filterhalterung einmal im Monat.
4. Duschen Sie sich vor dem Betreten des Beckens ohne Seife ab, und benutzen Sie den Kreislauf
nur dann, wenn Sie das Badewasser ablassen, damit sich Seifen- und Reinigungsmittelrückstände
absetzen können.
ENTFERNUNG UND REINIGUNG DES FILTERBEHÄLTERS
Grundlegende Voraussetzung der Wassersauberkeit im
Massagebecken ist die Säuberung jeglicher mechanischer
Schmutzablagerungen und die Vermischung der
Chemikalien
im
Wasser
mittels
fortlaufender
Wasserzirkulation. Für diesen Zweck verwenden wir bei
jedem Becken eine Einrichtung, die aus einer Pumpe und
einem Filter besteht. Der Filter filtriert die im Wasser
schwimmenden Schmutzpartikel. In unseren Becken
verwenden wir Filter mit Papier- oder Textileinlagen. Die
Schmutzablagerungen auf dem Beckenboden filtern wir
mit der durch die Massagepumpen generierten Saug- und
Wirbelbewegungen.
1. Entfernen Sie die Filterabdeckung.
2. Drehen Sie den Filterbehälter raus.
3. Reinigen Sie den Filter mit Hochdruckdüsen von
Schmutz.
4. Weichen Sie den Filter für 1 bis 2 Stunden in
lauwarmes Chlorwasser und spülen Sie ihn danach
gründlich durch. Textilfilter können Sie auch in der
Waschmaschine mit verchlortem Waschmittel waschen, starten Sie dann auch den Spülvorgang
der Waschmaschine, geben Sie aber kein Spülmittel hinzu.
VERWENDEN SIE AUF KEINEN FALL LAUGENWASCHMITTEL
ZUR REINIGUNG DES FILTERS!
10
CHEMISCHES GLEICHGEWICHT DES WASSERS
Das Wasser der Massagebecken wird dann sauber und durchsichtig, wenn die Bestandteile in einem
chemischen Gleichgewicht sind.
1. pH-Wert:
Der erste wichtige Indikator ist der pH-Wert des Wassers. Der pH-Wert wird auf einer Skala von 0 bis 14
gemessen, wo 7 der neutrale Wert ist. Darunter ist das Wasser säurehaltig, darüber laugenartig. Der pHWert des menschlichen Auges liegt um 7,5. Unter 7,2 bzw. über 7,8 irritiert das Wasser die Augen der
Badenden. Laut Erfahrung werden die meisten Probleme durch einen zu hohen pH-Wert verursacht. Der
falsche Wert reduziert die Wirkung des Desinfektionsmittels.
2. Wasserhärte:
Der Wert wird von der Menge der im Wasser gelösten Calcium- und Magnesiumsalze bestimmt. Im
harten Wasser ist zu viel von diesen Stoffen im Wasser gelöst, deshalb wird im Stehwasser Wasserstein
abgeschieden. Dies kann zu erheblichen Schäden am Beckenrand, in der Rohrleitung, im Filter, bzw. in
den Heiz- und Maschineneinheiten führen. In Ungarn gibt es mittelharte Wasserarten. Die Wasserhärte
kann durch Chemikalien nicht reduziert werden, jedoch kann die Abscheidung von Wasserstein
verhindert werden.
3. Desinfektion:
Desinfektionsmittel: jene Chemikalie, welche die Mikroorganismen (Bakterien, Algen, Pilze, Viren) im
Wasser vernichtet oder neutralisiert. Mikroorganismen sind kleine mikroskopische Lebewesen, die mit
bloßem Auge nicht zu sehen sind, und durch Regen, Wind und badende Menschen fortlaufend ins Wasser
gelangen. Falls diese nicht vernichtet werden, werden diese über das Wasser von einer Person auf die
nächste übertragen (was zu Krankheiten oder Infektionen führen kann). Durch die organischen Stoffe
wird das Wasser trübe und unklar. Zur Desinfektion verwenden wir - da es sich um Warmwasserbecken
handelt - meistens Brom oder aktiven Sauerstoff.
4. Schaumbildung:
Schaumartige Zusammensetzung von Blasen und Kolloidverunreinigungen auf der Wasseroberfläche in
kleinerem und größerem Umfang. Grund sind die zumeist aus der menschlichen Haut ausgeweichten
Schmutzreste, Kosmetika, Pflegemittel, usw. und die Vermischung der Chemikalien. Sie gefährdet die
ästhetische und saubere Bewahrung des Wassers.
5. Wasserprüfer:
Es gibt mehrere Wasserprüfer, mit denen wir für gewöhnlich
Desinfektionswirkungen messen. Chemisch (pH); Desinfektion (Br, O3)
Arten:
- Dose mit Tabletten und Messbehälter.
- Lackmuspapierindikatoren in einer Dose.
die
chemischen
und
ABDECKUNG, DECKE DES BECKENS
Die Beckenabdeckung reduziert den Energieverlust, minimalisiert den Hitzeverlust und die Verdunstung,
und verhindert zudem, dass Blätter und sonstige Verunreinigungen ins Becken gelangen, falls Sie dieses
nicht benutzen.
ACHTUNG:
Die Beckenabdeckung kann mit Gewichten nicht belastet werden. Sie kann zudem auch nicht als
Sicherheitsmaßnahme verwendet werden, wodurch Sie ein Beckenzaun erübrigen würde. Damit die
11
Abdeckung lange bestehen bleibt und für ausreichend Sicherheit gesorgt ist, setzen, stellen und
legen Sie sich nicht darauf, bzw. platzieren Sie auch nichts auf der Abdeckung.
Nach Inbetriebsetzung können Sie nach Ihren Bedarf die Filtration einstellen. Vom Werk aus wird
die Filtration Standard F1 1 x 4 Stunden und F2 1 x 4 Stunden eingestellt. Für Winterzeit , wenn
die Aussenthemeratur stark abkühlt empfehlen wir die Filteration auf F1 1 x 8 Stunden und F2 1 x
8 Stunden einzustellen.
ERSTINBETRIEBNAHME
Nach dem Sie den Pool mit Wasser gefüllt haben, schalten Sie es ein. Nach 5-8 Minuten
wird das Prüfprogramm starten. Wenn das hier vorbei ist, wird es sich auf „Standard”
Mode schalten. Dieser Prozess kann durch Drücken einer beliebigen Taste unterbrochen
werden.
Jets/Hydromotor 1
Drücken Sie die Taste „Jets” den ersten Motor ein- und auszuschalten, und zwischen der
niedrigen und hohen Geschwindigkeit zu wechseln (wenn es eingebaut ist). Die Funktion
mit niedriger Geschwindigkeit schaltet sich nach 4 Stunden aus, die Funktion mit hoher
Geschwindigkeit schaltet sich nach 15 Minuten aus. Die Funktion mit niedriger
Geschwindigkeit läuft automatisch, und kann man mit dem Bedienungspult nicht steuern,
die Funktion mit hoher Geschwindigkeit kann man auch mit dem Bedienungspult steuern.
Jets/Sprudelbad(wenn es eingebaut ist)
Drücken Sie die geeignete Taste, um die dazu gehörige Einheit anzulassen. Die Einheit
schaltet sich nach 15 Minuten aus. Bei einigen Produkten kann man am zweiten Motor 2
Gänge stellen. Einige Systeme benutzen nur eine Taste um zwei Einheit zu kontrollieren.
Drücken sie einmal die Taste, so wird ein Einheit eingeschaltet, drücken Sie nocheinmal,
dann wird die beiden Einheiten funktionieren, drücken Sie noch einmal um die erste
Einheite ausschalten dann nochmals um die beide ausschalten. Das Motor ist
verantwortlich für Heizung und Filtration.
Beleuchtung
Drücken Sie die Taste „light” die Beleuchtung einzuschalten. Nach 4 Stunden schaltet es
sich automatisch aus.
Moden auszuwählen
Je nach Konfiguration des Systems ist nicht möglich die Moden zu ändern, wird Standard
Mode auftreten. Die Moden kann man mit Taste Temp und Light zu ändern. (St =
Standard, Economy = Ec, SL = Sleep)
12
Grundfunktion - Standard Mode -: Man kann damit die Temperatur einstellen. Man
kann die Anschrift „St” an der Anzeige lesen.
Wirtschaftliche Funktion - Economy Mode - : Die Wanne heizt nur während dem
Filterzyklus bis zur früher einprogrammierten Temperatur. Die Anzeige zeigt die
Anschrift „Ec”, wenn der Temperaturwert nicht gültig ist. Wenn der Filtermotor
funktioniert, kann man die Steigerung der Temperatur an der Anzeige lesen.
Nachtfunktion - Sleep Mode : Nur unter Filterung erwärmt der Pool mit 10 º C
Temperaturunterschied(z. B.: 26 º C ist die eingestellte Temperatur, erwärmt nur bis 16 º
C) Auf dem Display wird „Sl” angezeigt, wenn die Temperaturwert ist nicht gültig. Wenn
der Filter-Engine gestartet wird, kann der Temperaturanstieg vom Display abgelesen
werden.
Im Falle eines „Non-circ” Systems: Der Motor mit niedrigeren Geschwindigkeit
funktioniert 1 Stunde lang und der Ozongenerator (wenn es eingebaut ist) 24 Stunden lang.
Im Falle eines Zirkulationssystems: Die Zirkulationspumpe und der Ozongenerator
(wenn es eingebaut ist) funktioniert 24 Stunden lang. In einer warmen Umgebung kann die
Zirkulationspumpe in 30 Minuten
langen Perioden zum Stillstand kommen,
ausgenommen die Filterperioden. Am Anfang der beiden Filterperioden schalten sich alle
anderen Funktionen ein, damit kann das Rohrnetz auch rein werden.
Sonstige Informationen bekommen Sie im 1x1 Schnellbedienung Beschreibung oder unter
TP600-BP600 Bedienelement
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
Achtung! Stromschlaggefahr! Der Benutzer kann die Serviceaufgaben nicht
versorgen!
Probieren Sie nie das Gerät zu reparieren! Probieren Sie nie die Steuerungsanlage zu
reparieren! Setzen Sie sich in Verbindung mit dem Geschäftsservice!
Folgen Sie die Anweisungen in der Gebrauchsanweisung! Vertrauen Sie die
Inbetriebnahme einem Fachmann an. Alle Erderanschlüsse müssen regelmäßig eingebaut
werden.
Tipps zu PROBLEMBEWÄLTIGUNG
Problem
Schmutziges Wasser
Problemgrund
Schmutzige Filter
Unzureichende Desinfizierung
Hängen bleibende Teilchen
Lösung
Reinigen Sie die Filter
Desinfizieren Sie
Geben Sie Desinfektionsmittel hinzu
/ organische Faktoren
Stinkiges Wasser
Chlorgeruch
Stellen Sie den pH-Wert und/oder den
Laugenwert ein
Abnutzung des Wassers Starten Sie die Blasedüsen und reinigen Sie
die Filter
Entleeren und füllen Sie das Becken
Zu viele organische Faktoren im
Desinfizieren Sie
Wasser
Unzureichende Desinfizierung
Geben Sie Desinfektionsmittel hinzu
Niedriger pH-Wert Stellen Sie den pH-Wert ein und füllen Sie
das Becken
Zu viel Chlor, pH-Wert ist niedrig
Desinfizieren Sie
Stellen Sie den pH-Wert ein
Desinfizieren, Wasser ablassen, reinigen
und Becken erneut füllen
Ablagerung mit Schwamm abwischen.
Becken reinigen und mit Wasser füllen.
Muffiger Geruch
Bakterien- oder Algenbildung
Organische
Ablagerungen /Ring um
das Becken herum
Öl- und Schmutzablagerungen
Algenbildung
Hoher pH-Wert und niedriger
Desinfektionswert
Desinfizieren und pH-Wert einstellen,
desinfizieren und Desinfektionswert
einstellen
Augenirritation
Niedriger pH-Wert, niedriger
Desinfektionswert
pH-Wert einstellen, desinfizieren
Hautirritation
Nicht desinfiziertes Wasser, der Desinfizieren, Desinfektionswert einstellen,
Chlorgehalt steht über 5 ppm
Chlorgehalt unter 5 ppm setzen
Flecken Lauge und/oder pH-Wert ist niedrig,
Eisen- oder Kupfergehalt im Wasser
erhöhen
Schaumbildung
Lauge und/oder pH-Wert einstellen
Hoher Calciumgehalt, Lauge und
Lauge und pH-Wert einstellen - Schaum
pH-Wert sind hoch bleibt weiterhin bestehen, Becken ablassen,
reinigen und erneut füllen
40
Problem
Problemgrund
Lösung
Das Becken funktioniert Stromausfall, GFCI Heizfehler,
nicht
Thermostatfehler
Das Becken heizt nicht,
obwohl die Düse und die
Eingebauter Druckschalter, öffnen
Lampe funktioniert (die
Sie die Zirkulationspumpe
Stromindikatoren
blinken)
Prüfen Sie die Stromversorgung. Schalten
Sie das Becken für mindestens 30
Sekunden von der Stromversorgung ab.
Wenn kein Neustart erfolgt, prüfen Sie die
Filter auf Verstopfung. Wenn das Problem
weiterhin besteht, wenden Sie sich an eine
Werkstatt.
Prüfen Sie die Filterbehälter. Der
eingebaute Druckschalter startet neu, wenn
die Wasserzirkulation über die Heizung
wieder funktioniert. Wenden Sie sich an
eine Werkstatt, wenn die Heizung auch
weiterhin nicht funktioniert. Prüfen Sie den
Filterbehälter. Trennen Sie das Becken von
der Stromversorgung, warten Sie, bis die
Zirkulationspumpe abkühlt. Wenden Sie
sich an eine Werkstatt, wenn der
Pumpenfehler auch weiterhin regelmäßig
vorkommt.
Die Düsen arbeiten
schwach
Niedriger Wasserstand. Der Filter ist
Füllen Sie Wasser nach. Reinigen Sie die
verstopft. Die Luftsteuerung ist
Filter. Öffnen Sie die Luftsteuerung.
geschlossen, die Düse ist
Öffnen Sie die Filter.
geschlossen
Die Lampe funktioniert
nicht
Die Lampe ist falsch angeschlossen
Bauen Sie die Lampe richtig zusammen
Trennen Sie das Becken von der
Die Stromanzeige blinkt
Stromversorgung für ca. 30 Sekunden.
Das Thermostat zur Heizbegrenzung
(das Becken funktioniert
Wenn der Fehler auch weiterhin besteht,
ist fehlerhaft
nicht)
prüfen Sie die Filter auf Verstopfung,
Werkstatt informieren
Becken für 30 Sekunden von
Stromversorgung abtrennen, falls der
Der Indikator blinkt
Temperatursensorfehler
Indikator auch weiterhin blinkt, wenden
Sie sich an eine Werkstatt
41
GARANTIELEISTUNG
Seriennummer:………………………………….
Modell:.…………………………………………
Distributor
Einzelhändler
Datum des Kaufs:
Datum des Kaufs:
_________________________
_________________________
Unterschrift:
Unterschrift:
(Stempel)
(Stempel)
Spa Garantie
5 Jahren auf Beckenskörper: Die Garantie für Beckenkörper und für die dadurch verwendeten Materialen gilt 5
Jahre von Datum des Kaufes. Setzen Sie den leeren Wannenkörper nicht an strahlender , direkten Sonnenschein
aus. Benutzen Sie Bitte als Schutz die Thermoabdeckung. Wellis Magyarország Kft.. haftet nicht für mittelbare
Schäden oder Folgeschäden, die für die Verletzung jeglicher ausdrückliche oder implizite Garantiebedingungen.
3 Jahren auf Spa, Oberfläche: Auf die Acryl Oberfäche, Blasenbildung oder Schäden aufgrund von Material-oder
Herstellungsfehler Garantie von 3 Jahren ab dem Datum des Kaufes.
2 Jahren auf Spa Sanitär: Spa Armaturen und Rohrleitungen –Material- und Verarbeitungsfehler - für zwei Jahre
ab dem ursprünglichen Datum des Kaufes. Es gibt keine Garantie für die ineren (jet) Komponente, für Reinigungen
und Chemikalen Einstellungen.
2 Jahren auf Standard-Spa-Einrichtungen - Balboa Control Systems, Jet Pumpen , Zirkulationspumpe, ISIS
Genesis , Heizung, WiFi-Modul und IR-Senzor: Die Spa-Einrichtungen sind gegen Ausfall durch Material-oder
Herstellungsfehler für zwei Jahre ab dem Datum der Lieferung gewährleistet. Sicherungen, Lampen und
Dichtungen gibt es keine Garantie.
2 Jahren auf Pulsal Hydrotherapiesystem: Die werkseitig installierte Pulsal Hydrotherapie-Systeme sind gegen
Versagen aufgrund von Mängeln in Material oder Verarbeitung für zwei Jahr Garantie ab dem ursprünglichen
Datum des Kaufes.
2 Jahren auf spa Verkleidungen: Die werkseitig installierte Spa Verkleidungen + Isolierungen sind gegen
Versagen aufgrund von Mängeln in Material und Verarbeitung für zwei Jahr ab dem ursprünglichen Datum der
Lieferung gewährleistet.
2 Jahr auf Ozongenerator: Der Ozongenerator ist gegen Versagen aufgrund von Mängeln in Material und
Verarbeitung für zwei Jahr ab dem ursprünglichen Datum des Kaufs gewährleistet.
42
2 Jahr auf Audio System Komponenten: Auf die bereits vorinstallierten Audio-Komponenten (Stromversorgung,
Lautsprecher, Kabel, usw.) sind gegen Ausfall aufgrund von Mängeln in Material und Verarbeitung für zwei Jahr
ab dem ursprünglichen Datum der Lieferung gewährleistet. Für diese Ersatzteile gibt es keine Vor-Ort Reperatur.
2 Jahr auf LED-Lampen: Die werkseitig installierte LED-Leuchten sind gegen Versagen aufgrund von Mängeln
in Material und Verarbeitung für zwei Jahr ab dem ursprünglichen Datum der Lieferung gewährleistet.
2 Jahr auf UV-C Desinfizierer Lampe: Die werkseitig installierte UV-C Lampen sind gegen Versagen aufgrund
von Mängeln in Material und Verarbeitung für zwei Jahr ab dem ursprünglichen Datum der Lieferung
gewährleistet.
2 Jahr auf ISIS Genesis Desinfektionssystem: Die werkseitig installierte ISIS Genesis Desinfektionsanlagen sind
gegen Versagen aufgrund von Mängeln in Material und Verarbeitung für zwei Jahr ab dem ursprünglichen Datum
der Lieferung gewährleistet.
1 Jahr auf Blower-Luftmotor: Der Blower ist gegen Versagen aufgrund von Mängeln in Material und
Verarbeitung für ein Jahr ab dem ursprünglichen Datum des Kaufs gewährleistet.
1 Jahr auf Spa Shirm: Die werkseitig installierte Spa Schirme sind gegen Versagen aufgrund von Mängeln in
Material und Verarbeitung für ein Jahr Garantie ab dem ursprünglichen Datum der Lieferung
1 Jahr auf LCD TV System: Die werkseitig installierte LCD-TV-Systeme sind gegen Versagen aufgrund von
Mängeln in Material und Verarbeitung für ein Jahr ab dem ursprünglichen Datum der Lieferung gewährleistet.
Die Filter sind der Wasserchemie ausgesetzt, deswegen sind Sie ausgeschlossen von der Garantie
Leistung. Hersteller Empfehlung: Bitte wöchentlich minimum 1 mal säubern. Beachten Sie genau unsere
Chemikalen – Poolwasser pflege Vorschiften.
Wichtig: Erkundigen Sie sich bei Ihren örtlichen Wasserverband über die Wasserstärke von Ihren
Wohngebiet. Bei hoher Wasserhärte verwenden Sie ein Wasserenthärter Gerät! Somit verlängern
Sie die Lebenszeit Ihrer Wellness-Geräte!
90 Tagen für Kopfkissens, Skimmerhausdeckens: Kopfkissen, Skimmer Häuser und ihre Decken unterliegen
Wasserchemie Behandlungen und sind für 90 Tage ab dem ursprünglichen Datum der Lieferung gewährleistet.
GARANTIELEISTUNGEN
1. Diese Garantie gilt nicht für den unsachgemäßen Gebrauch, Reinigung oder Schäden durch falsche
Verwendungen.
2. Wellis Magyarország Kft. behält sich das Recht vor, ein Spa oder Bestandteile im Gegenwert, entweder neue
oder werkseitig überholt zu ersetzen. Die verbleibende Garantiezeit wird dadurch nicht geändert.
3. Wellis Magyarország Kft.. haftet nicht für etwaige Kosten, die bie Reperaturen in Garantie anfallenden
Tätigkeiten für selbstgemachte Installationen oder verbaute Teile. Der Kunde übernimmt alle damit
verbundenen Kosten bei nötigen Um oder Ausbauarbeiten in verbindung mit einer Garantieleistung, wenn eine
Garantieleistung nicht Einfach und Ordnungsgemäs erbracht werden kann.
4.
Die Whirlpoolgarantie gilt nicht für den Radioempfang, Strukturen, Nähere Hochspannungsleitungen,
Sendemasten und anderen metallischen Strukturen die den Empfang stören können. Der Aufruf
Qualität kann sich verschlechtern, wenn die Empfangs-Standort außerhalb der Reichweite der
Rundfunkanstalten ist. Externe Unterstützung kann erforderlich sein, ist aber nicht Teil der Garantie.
5. Wellis Magyarország Kft.. haftet nicht für mittelbare Schäden oder Folgeschäden, die für die Verletzung
jeglicher ausdrückliche oder implizite Garantie, Vertragsbruch, Fahrlässigkeit, Gefährdungshaftung oder einer
anderen rechtlichen Theorie im Zusammenhang mit diesem Produkt. Alle Folgekosten einschließlich
43
Nutzungsausfall, Schäden oder Eventualverbindlichkeiten aus irgendwelchen angeblichen Mängel des Kurortes
sind ausdrücklich von dieser Garantie ausgeschlossen.
6. Die Garantie gilt nur für den ursprünglichen Käufer. Spas von jemand anderem als einem aktuellen Wellis Spas
autorisierten Händler gekauft wurde, sind ausdrücklich von jeglicher Gewährleistung Versicherungsschutz
ausgeschlossen. Um Garantieleistungen zu erhalten, benachrichtigen Sie bitte Ihre Wellis Spas-Vertragshändler
schriftlich innerhalb von 14 Tagen nach dem Problem (mit Problem, Original-Kaufbeleg).
7. Für die Inbetriebssetzung g und etwaige Reparaturen ist der Händler zuständig, aber nur mit dem
Einverständniss von Wellis Magyarország KFT. Im Falle einer schlechten Kundenberatung oder keine
Kundenberatung durch den Händler, hat der Kunde das Recht innerhalb von 10 Tagen nach der
Schadensmeldung ein Service von Wellis Magyarország KFT in Anspruch zu nehmen! Dieser Service ist
Kostenpflichtig und kann Reise und „Drop-Off ” * Gebühren beinhalten. (*Rücklieferungsbebühr)
8. Elektrischer Anschluss: Alle elektrischen Anschlüsse müssen durch einen Elektriker erfolgen! Andernfalls wird
die Garantie sofort ungültig. Entsprechende Leistungsschalter, mit Schutzrelais müssen im getrennten
Sicherheitskreis angeschlossen werden!
Whirlpool GARANTIE WIRD UNGÜLTIG UNTER DEN FOLGENDEN BEDINUNGEN:
1. Wenn Schäden durch ineffiziente Wartung von Wasser und / oder chemische Dosierung verursacht wird.
AGB Wasserhärte (Grenzwerte): zwischen 6-8 deutscher Härtegrad. Wichtig: Erkundigen Sie sich bei Ihren
örtlichen Wasserverband über die Wasserstärke von Ihren Wohngebiet. Bei hoher Wasserhärte
verwenden Sie ein Wasserenthärter Gerät! Somit verlängern Sie die Lebenszeit Ihrer WellnessGeräte!
2. Wenn die Oberfläche des Whirlpools oder Ausrüstung beschädigt wurde oder verfärbt als folgende
unsachgemäßer Wasserchemie Wartung, einschließlich Desinfektionsmittel, wie Trichlor-Typ Chlor,
Calciumhypochlorit, Natriumhypochlorit und anderen Chemikalien oder chemische Spender, die auf der
Oberfläche des Whirlpools haften bleiben können. Einige Haushaltsreiniger können die Whirlpool-Schale oder
Ausrüstungen beschädigen so ist die Garantie ungültig. Verwenden Sie nur Produkte, die für Bäder empfohlen
werden.
Pflegen Sie Ihren Pool nur mit weichem Haushaltstuch, Schwammen und vermeiden Sie den
Gebrauch von aggressiven Säuren, Alkohol in haltige Reinigungsmittel.
3. Wenn Schäden am Whirlpool höhere Gewalt, Bewegen des Whirlpools, unsachgemäße Installation, falsche
Bedingungen, Fahrlässigkeit, Missbrauch, bei Wetter und Sonneneinstrahlung oder Schäden durch Versands
und nicht Fachgerechte Innbetriebnahme.
4. Schäden durch zu hohe Temperaturen über 45° C
5. Wenn in ein Fittspa Whirlpool andere Produkte bzw. Teile verbaut werden die nicht von Fittspa sind.
Reparaturen und Inbetriebnahme nicht von Wellis Mitarbeitern oder autorieserten Fachinstallatoere getätigt
sind.
6. Wenn Schäden auf den Spa durch unsachgemäße Verwendung der Thermo Abdeckung entstehen.
7. Wenn Schäden am Whirlpool durch Verstopfung, schmutziger oder kaputter Filter verursacht wird. Die
Garantie erlöscht wenn der Inhaber des Whirlpools nicht die Anweisungen und Instandhaltungsinformationen
einhält. Filter sind nicht bestand der Garantie.
8. Wenn Schäden an der Spa durch unsachgemäße elektrische Installation, Spannungsabfall und Spitzenspannung
verursacht werden.
Elektrische Bedingungen:
Bei der elektrischen Installation ist es erforderlich, es soll einen 30mA Leistungsschalter (Lebens
Sicherheitsrelais), die nur zum Spa angeschlossen und (dürfen keine anderen Geräte anschließen)
44
eingebaut werden. Bitte befolgen Sie die Anschlußskizzen und Informationen die Sie erhalten haben.
Diese Informationen können Sie auf unserer homepage downloaden.
9. Wenn Schäden durch Verschmutzung in Jets (zB Sand, dirty Kalzium, Blätter usw.) sind.
10. Garantie kann ist nicht gültig für Abwasser Verteiler (Ablaufschlauch), Kissen, Filter, Lampen und / oder
Pumpe Dichtungen.
Die Gewährleistung schließt alle anderen stillschweigenden oder mündliche Vereinbarung aus. Käufer
haben auch aktuellen Rechte aus Gesetz, die bei Wellis Magyarország Kft. respektiert werden. Nach einem
Zeitraum von 12 Monaten, für die Beurteilung der Wellis Magyarország Kft. haftung, werden alle Aspekte,
die von dieser Garantie abgedeckt sind auf einer Pro-Rata-Basis behandelt werden. Wellis Magyarország
Kft. oder ihre Vertreter sind nicht haftbar für irgendwelche zufälligen oder Folgeschäden oder
Verletzungen. Wellis Magyarország Kft. wird keine Haftung für Kosten wegen Umbauen (zBp. etwas
einbauen oder ausbauen) übernehmen. Unter keinen Umständen ist Wellis Magyarország Kft nicht haftbar
für höhere Kosten als der Produktwert der für dem Produkt bezahlt wird.
DER SPA EIGENTÜMER SOLLTE ALLES EINHALTEN, WAS IN DER BETRIEBSANLEITUNG,
GARANTIELEISTUNG GESCHRIEBEN STEHT!
Hersteller Ihres SPA:
Wellis Magyarország Kft.
Zugelassen:/Zentrale Prämisse: 2371 Dabas, Mánteleki út hrsz: 0417 Pf: 7, Hungary
AUTORISIERTER HÄNDLER IHRES SPA
Unternehmlich verantwortlich für Ihres SPA
Firmenname: ......................................................................................................................................
Zentrale Prämisse: .............................................................................................................................
Ort der Reklamation: ........................................................................................................................
E-mail addresse:.................................................................................................................................
Webseite: ............................................................................................................................................
Telefonnummer: ................................................................................................................................
Fax:......................................................................................................................................................
Der Verantwortliche für die Installation:........................................................................................
Datum der Installation: .....................................................................................................................
Die Garantie gilt nur, wenn der Garantieschein (Beleg) abgestempelt, ein Kassenbon – Kassenzettel
der von Verkaufsstelle unterzeichnet ist.
45
SERVICE-ARBEITEN
Datum der Schadensmeldung:
_____________________________
Datum der Übernahme von Teilen:
_____________________________
Datum der Rückgabe der Teile:
_____________________________
Datum der VOR-ORT Reparatur:
_____________________________ STEMPEL
Reparierte Mängel:
_____________________________
Art der Reparatur:
_____________________________
Kaputte Teile:
_____________________________
Gewährleistung bis:
_____________________________
Datum der Schadensmeldung:
Datum der Übernahme von Teilen:
Datum der Rückgabe der Teile:
Datum der VOR-ORT Reparatur:
Reparierte Mängel:
Art der Reparatur:
Kaputte Teile:
Gewährleistung bis:
_____________________________
_____________________________
_____________________________
_____________________________ STEMPEL
_____________________________
_____________________________
_____________________________
_____________________________
Datum der Schadensmeldung:
Datum der Übernahme von Teilen:
Datum der Rückgabe der Teile:
Datum der VOR-ORT Reparatur:
Reparierte Mängel:
Art der Reparatur:
Kaputte Teile:
Gewährleistung bis:
_____________________________
_____________________________
_____________________________
_____________________________ STEMPEL
_____________________________
_____________________________
_____________________________
_____________________________
Datum der Schadensmeldung:
Datum der Übernahme von Teilen:
Datum der Rückgabe der Teile:
Datum der VOR-ORT Reparatur:
Reparierte Mängel:
Art der Reparatur:
Kaputte Teile:
Gewährleistung bis:
_____________________________
_____________________________
_____________________________
_____________________________ STEMPEL
_____________________________
_____________________________
_____________________________
_____________________________
Die Garantie gilt nur, wenn der Garantieschein (Beleg) abgestempelt, ein Kassenbon – Kassenzettel
der von Verkaufsstelle unterzeichnet ist.
46