Elektromagnetische Kompatibilität

Elektromagnetische Kompatibilität
Warnung
Diese international anerkannten Symbole warnen Sie vor möglichen
Gefahren durch Elektrogeräte. Der Blitz weist Sie darauf hin, dass im Gerät
gefährliche Spannungen vorhanden sind. Das Ausrufezeichen weist Sie darauf
hin, dass Sie sich auf das Bedienungshandbuch beziehen sollen.
Diese Symbole warnen Sie, dass die Bauteile im Geräteinnern nicht vom
Anwender gewartet werden können. Öffnen Sie das Gerät nicht. Versuchen
Sie nicht, selbst das Gerät zu warten. Überlassen Sie die Wartung qualifiziertem
Fachpersonal. Wenn Sie das Gehäuse aus irgendeinem Grund öffnen,
erlischt die Herstellergarantie. Lassen Sie das Gerät nicht nass werden.
Wenn Flüssigkeit auf dem Gerät verschüttet wird, schalten Sie es sofort aus
und bringen Sie es zur Wartung zu Ihrem Händler.
Trennen Sie das Gerät bei Gewittern vom Stromnetz, um Beschädigungen zu
vermeiden.
Wasser und Feuchtigkeit: Benutzen Sie Geräte nicht in der
Nähe von Wasser (z. B. Badewanne, Waschschüssel, Spülbecken,
Wäschezuber, nasser Keller, Schwimmbecken usw.). Lassen Sie keine
Gegenstände und Flüssigkeiten durch Öffnungen ins Gehäuseinnere
gelangen.
Stromquellen: Schließen Sie das Gerät nur an die Stromversorgung
an, die in der Bedienungsanleitung angegeben oder auf dem
Gerät vermerkt ist.
Erdung oder Polung: Treffen Sie Vorkehrungen dahingehend, dass
die Erdung oder Polung des Geräts nicht außer Kraft gesetzt wird.
Schutz des Netzkabels: Verlegen Sie das Stromkabel so, dass
niemand darüber laufen oder stolpern und es nicht durch schwere
Gegenstände geknickt werden kann. Achten Sie besonders auf
Netzstecker, Mehrfachsteckdosen und den Kabelanschluss am
Gerät.
Wartung: Um das Risiko eines Brandes oder Stromschlags zu
verringern, sollten Sie sich bei der Wartung des Geräts auf die in
Andere Wartungsarbeiten sollten qualifiziertem Fachpersonal
vorbehalten bleiben.
Für Geräte mit extern zugänglichem Sicherungsfach: Ersetzen
Sie die Sicherung nur durch eine Sicherung gleichen Typs und
Nennwerts.
KONFORMITÄTSERKLÄRUNG
Hersteller: DigiTech
Adresse: 8760 South Sandy Parkway
Sandy, Utah 84070 USA
erklärt, dass das Produkt:
Name: Tone Driver
Option: Alle (erfordert einen Class II Netzadapter, der den Erfordernissen von
EN60065, EN60742 oder gleichwertig entspricht).
den folgenden Spezifikationen entspricht:
Sicherheit: EN 60065 (1998)
EMC: EN 55013 (1990)
EN 55020 (1991)
Zusatzinformationen:
Das Produkt entspricht hiermit den Erfordernissen der Niederspannungsstrom-Richtlinien 73/23/EWG und
den EMC Richtlinien 89/336/EWG, die durch die Richtlinien 93/68/EWG ergänzt wurden.
Vice-President of Engineering
8760 S. Sandy Parkway
Sandy, Utah 84070, USA
Datum: 30. September 2002
Europäische Kontaktadresse: Ihr örtliches DigiTech Sales und Service Office oder
Harman Music Group
8760 South Sandy Parkway
Sandy, Utah 84070 USA
Fon: (801) 566-8800
Fax: (801) 568-7583
Garantieleistung
Die Firma DigiTech ist sehr stolz auf ihre Produkte und sichert jedes einzelne durch folgende Garantie ab:
1. Die Garantie-Registrierkarte muss innerhalb von zehn Tagen nach Kaufdatum abgeschickt werden, um dieser Garantie
Gültigkeit zu verleihen
.
2. Digitech garantiert, dass dieses Produkt - sofern es ausschließlich in den USA verwendet wird - bei normalem Einsatz und
normaler Wartung frei von Verarbeitungs- und Materialfehlern ist.
3. Digitechs durch diese Garantie eingegangene Verpflichtung beschränkt sich auf das Reparieren oder Ersetzen defekter
Materialien, die Anzeichen eines Fehlers erkennen lassen, vorausgesetzt dass das Produkt mit einer sog. RETURN
AUTHORIZATION (Rücksende-Erlaubnis) an DigiTech zurückgeschickt wird, wobei alle Kosten für Bauteile und Arbeiten
bis zu einem Jahr nach Kaufdatum abgedeckt sind.
Eine Return Authorization-Nummer können Sie telefonisch bei DigiTech erhalten.
Die Firma kann nicht für Folgeschäden verantwortlich gemacht werden, die auf den Einsatz des
Produkts in einer Schaltung oder Anlage zurückzuführen sind.
4. Der Kunde muss den Kaufnachweis erbringen.
5. Digitech behält sich das Recht vor, Konstruktionsänderungen oder Ergänzungen oder Verbesserungen an diesem
Produkt vorzunehmen, ohne sich dadurch zu verpflichten, diese auch an zuvor hergestellten Produkten vorzunehmen.
6. Der Kunde verliert die Vorteile seines Garantieanspruchs, wenn das Hauptgehäuse des Produkts von jemand anderem
als einem zertifizierten DigiTech Techniker geöffnet und daran hantiert wird, oder wenn das Produkt mit
Wechselspannungen
benutzt wird, die außerhalb des vom Hersteller empfohlenen Bereichs liegen.
7. Der obige Text ersetzt alle anderen ausgedrückten oder implizierten Garantien und DigiTech übernimmt weder selbst
eine Verpflichtung oder Haftbarkeit in Verbindung mit dem Verkauf dieses Produkts, noch autorisiert sie andere
Personen, dies zu tun. In keinem Fall soll DigiTech oder ihre Händler haftbar sein für besondere oder Folgeschäden
oder für eine Verzögerung in der Ausführung dieser Garantie, sofern dies auf Ursachen außerhalb ihres Einflussbereiches
zurückzuführen ist.
ANMERKUNG: Die in diesem Handbuch enthaltenen Informationen können jederzeit ohne Vorankündigung geändert
werden.
Manche in diesem Handbuch enthaltenen Informationen können aufgrund von Änderungen am Produkt oder
Betriebssystem,
Die in dieser Handbuchversion enthaltenen Informationen treten an die Stelle aller Informationen, die in vorherigen
Versionen
enthalten sind.
Der Tone Driver ist das fortschrittlichste Rock Overdrive Pedal schlechthin.
DigiTech’s exklusive AudioDNA™ Technologie macht den Unterschied, und somit den Tone Driver zu mehr als ein
herkömmliches Verzerrer Pedal. Der Tone Driver bietet im Gegensatz zur herkömmlichen Verzerrer-Technologie die alle
Sounds aus einem einzigen mit Klangregelung versehenen Schaltkreis holt, drei komplett verschiedene Distortions die mit
Hilfe des Morphknopfes miteinander vermischt werden können. Das ermöglicht eine breite Soundpalette die schnell und
einfach abzurufen ist.
1. Level Knopf
Regelt die Ausgangslautstärke. Drehen sie diesen Knopf im Uhrzeigersinn nimmt die Lautstärke zu, gegen den Uhrzeigersinn
gedreht nimmt sie ab.
2. Tone Knopf
Regelt die Zu- oder Abnahme der Höhenfrequenzen. Drehen sie diesen Knopf im Uhrzeigersinn nimmt der Höhenanteil
ihres Signals zu, gegen den Uhrzeigersinn gedreht nimmt er ab.
3.AC Adapter Buchse
Schliessen sie den PS200R Netzadapter hier an. Benutzen sie bitte einen Netzadapter der dem landesüblichen Stromnetz
entspricht in dem sie sich befinden.
4. Gain Knopf
Regelt den Verzerrungsgrad. Drehen sie diesen Knopf im Uhrzeigersinn nimmt der Verzerrungsgrad ihres Signals zu, gegen
den Uhrzeigersinn gedreht nimmt er ab.
Der Morphknopf blendet zwischen den drei Verzerrertypen des Tone Drivers hin und her. Bei der 7 Uhr Stellung erhalten
sie einen kantigen, den Mittenbereich verzerrenden Ton. In der 12 Uhr Stellung ist es ein klassischer warm-verzerrter
Sound. In der 5 Uhr Stellung ist es ein klassischer Verzerrer mit einer extra Portion „Gain“ falls sie das mal brauchen
sollten. Experimentieren sie mit den Zwischenstellungen um die vielen Variationsmöglichkeiten und deren Soundvielfalt
kennenzulernen.
6. Eingangsbuchse
Schliessen sie ihr Instrument hier an. Sobald sie ein Instrumentenkabel an diesen Eingang anschliessen wird die
Stromversorgung aktiviert auch wenn die LED nicht aufleuchtet (das trifft auch auf den Batteriegebrauch zu). Um den
Batterien eine längere Lebensdauer zu verschaffen ziehen sie alle Kabel aus dem Tone Driver heraus sofern sie ihn nicht
benutzen wollen
7. Pedal Release Pins
Das sind zwei mit Federn versehene Stifte die den Batteriedeckel an seinem Platz halten. Drücken sie diese Stifte nach innen
springt das Batteriefach auf. (Betrachten sie sich bitte das betreffende Schaubild)
8. Pedal
Drücken sie hier um den Verzerrer an- oder auszuschalten.
9. Ausgang 1(Verstärker) Buchse
Schliessen sie diesen Ausgang an ihren Verstärker an.
10. Anzeige LED
Diese LED zeigt ihnen an ob der Verzerrer an- oder ausgeschaltet ist. Die LED leuchtet nicht falls der Tone Driver
ausgeschaltet ist, die Stromversorgung nicht gewährleistet ist oder sich die Batterien als zu schwach oder verbraucht
erweisen.
11. Ausgang 2 (Mixer) Buchse
Dieser Ausgang enthält die von DigiTech erfundene CIT™ Technologie die ihnen ermöglicht direkt in ein Mischpult oder in
ein Aufnahmemedium zu spielen ohne einen Gitarrenverstärker zu benutzen.
Anschlüsse
Der Tone Driver hat einen Eingang (INPUT) und zwei Ausgänge (AMP
and MIXER). Die zwei Ausgänge geben ihnen folgende Optionen zur Auswahl: die Benutzung eines Gitarrenverstärkers
oder die Benutzung eines Mischpultes (auch für Aufnahmezwecke gedacht) aber auch beide Optionen gleichzeitig. Die
Option MIXER bietet ihnen die CIT™ Technologie die einen echten Gitarrenverstärker abgenommen mit einem Mikrofon
simuliert. Sie erhalten mit dieser Option einen authentischen Gitarrensound obwohl sie eine Direktanwendung benutzen.
Beachten sie bitte diese Anschlussanweisungen:
1.Drehen sie den Lautstärkereglers ihres Verstärkers oder ihres Mischpultes herunter den/das sie benutzen wollen
herunter
2. Schliessen sie die Ausgänge des Pedals an die Eingänge ihres Verstärkers oder ihres Mischpultes an.
3. Schliessen sie nun ihre Gitarre am Eingang des Pedals an.
4. Schliessen sie den Netzadapter an.
5.Stellen sie nun die Lautstärke am Pedal auf die minimale Position (ca 7-8 Uhr).
6.Drehen sie nun ihre Vertärker langsam auf die gewünschte Lautstärke auf.
7.Schalten sie das Pedal ein indem sie den Fussschalter drücken und bringen sie die Ausgangslautstärke des Pedals auf das
gewünschte Level.
Batteriewechsel
1. Benutzen sie den Stecker eines einfachen Instrumentelkabels und drücken sie einen der seitlich angebrachten Stifte
vorsichtig nach innen. Jetzt können sie den Gehäusedeckel abheben und ggf. die Batterie wechseln.
2. Ziehen sie die Batterie vom Batteriekabel ab.
3. Stecken sie einen neue Batterie auf diesen Batterieanschluss und legen sie die Batterie zurück in das dafür vorgesehene
Fach. Stellen sie dabei sicher, dass das Batteriekabel sich nirgendwo verklemmt und das Pedal einwandfrei funktionieren
kann.
4. Plazieren sie einen der Stifte über ein Loch des Deckels.
5. Drücken sie nun mit Hilfe eines Fingernagels oder des Instrumentenkabels den anderen Stift ins Gerät und plazieren sie
den Deckel auf seine ursprüngliche Position. Der Stift sollte nun in das vorgesehen Loch rutschen.
Fertig!
Spezifikationen:
Kontrollknöpfe - (Pedal spezifisch)
An/Aus Pedal
Buchsen - Eingang, Ausgang 1 (Pedal bezogener Name), Ausgang 2 (Pedal bezogener Name)
Eingangs impedance - 1 MOhms
Ausgangsimpedance - 100 Ohms
Stromversorgung - 9V Alkaline Dry Batterie
Leistungsaufnahme - 4.8Watts
(mit optionalem PS200R Netzadapter)
Lebensdauer der Batterien - ungefähr 4 Stunden (Dauerbeanspruchung)
Masse - 4 15/16”(L) x 3 1/8”(W)
x 2 1/8”(H)
Gewicht - 1.38 lbs.
Optionale Stromversorgung
PS200R - 100 (100V ~ 50/60Hz)
PS200R - 120 (120V ~ 60Hz)
PS200R - 230 (230V ~ 50Hz)
PS200R - 240 (240V ~ 50Hz)
DigiTech
8760 South Sandy Parkway
Sandy, Utah 84070
FON (801) 566-8800
FAX (801) 566-7005
DigiTech® ist ein eingetragenes Warenzeichen
der Harman Music Group Inc.
Copyright - Harman Music Group
Gedruckt 02/2004
Hergestellt in den USA
im World Wide Web unter:
www.digitech.com