SHARECENTER™ QUATTRO

SICHERN UND SPEICHERN SIE ALL IHRE DIGITALEN DATEIEN
Bis zu
12,000 GB
Speicherkapazität1
SHARECENTER™ QUATTRO
LEICHTER EINBAU
MEHR FUNKTIONEN DURCH ADD-ONS
DATEIEN SICHERN & SCHÜTZEN
Bis zu vier interne 3,5-Zoll-SATA-Laufwerke
ohne Werkzeuge und Kabel einbauen
Mit den Add-ons können Sie Musik streamen, Dateien
gemeinsam nutzen, Blogs erstellen und vieles mehr.
Erstellen Sie Sicherheitskopien wichtiger
Dateien mit RAID 1/5/5+Hot Spare/10
SICHERE DIGITALE DATEIFREIGABE
Das DNS-345 ShareCenter™ Quattro ist ein Netzwerkspeichergerät (NAS) mit vier Laufwerkschächten, mit dem Sie Dokumente, digitale Medien und Dateien
gemeinsam im Netzwerk nutzen können. Das Gerät eignet sich optimal als Server in einem Büroumfeld, da es eine schnelle Erweiterung der Speicherkapazität
durch Hinzufügen von bis zu vier internen SATA-Laufwerken ermöglicht. Der integrierte FTP-Server3 ermöglicht Benutzern den Fernzugriff auf Dateien, so dass
Mitarbeiter auch dann per Internet Zugang zu Dateien haben, wenn sie sich nicht im Büro befinden. Die vom Inhaber der Datei an bestimmte Benutzer und
Gruppen vergebenen Berechtigungen regeln den Zugang zu Dateien und Ordnern – im lokalen Netzwerk ebenso wie beim Fernzugriff über das Internet.
STREAMING VON DIGITALEN MEDIEN MIT DEM INTEGRIERTEN MEDIENSERVER
Für das unkomplizierte Streaming von digitalen Medien stellt das ShareCenter™ verschiedene Methoden zur Verfügung. Mit dem integrierten UPnP-AVMedienserver können Sie digitale Medien an kompatible Geräte wie Sony PlayStation 3, Xbox 360 und D-Link MediaLounge streamen. Der integrierte iTunesServer ermöglicht das Streaming und die Wiedergabe von Medien mit iTunes.
MEHR FUNKTIONEN DURCH LEISTUNGSSTARKE ADD-ONS
Erweitern Sie die Funktionen der NAS-Lösung mit einer Vielzahl von nützlichen Add-ons. Mit Peer-to-Peer-Anwendungen haben Benutzer Zugriff auf einen
nahezu unerschöpflichen Schatz freier Inhalte im Internet. Mit den Anwendungen SqueezeCenter und Audio Streamer können Benutzer Musiksammlungen auf
dem NAS-Gerät durch Streaming im Internet bereitstellen. Mit den Gallerie- und Blog-Add-ons können Benutzer Fotos und Blogs im Internet veröffentlichen.
AjaXplorer bietet eine benutzerfreundliche grafische Oberfläche für den Fernzugriff auf Dateien über das Internet. In Zukunft stehen Ihnen noch mehr Add-ons
zur Verfügung.
SCHUTZ, LEISTUNG UND ZUVERLÄSSIGKEIT
Das ShareCenter™ Quattro unterstützt sieben Festplattenkonfigurationen, die alle Anforderungsprofile abdecken: Standard, JBOD und RAID 0/1/5/5+Hot
Spare/10. Im Standardmodus sind vier separate Festplatten verfügbar, im JBOD-Modus werden die Platten zur bestmöglichen Nutzung des Speicherplatzes
zusammengefasst. RAID 0/10 bietet maximale Leistung, RAID 1/5/5+Hot Spare hingegen verschiedene Möglichkeiten zum Schutz vor Datenverlust.
SHARECENTER™ QUATTRO
DNS-345
SICHERN UND SPEICHERN SIE ALL IHRE DIGITALEN DATEIEN
TECHNISCHE DATEN
LEISTUNGSSPEKTRUM
Das DNS-345 ShareCenter™ Quattro ist
ein Netzwerkspeichergerät (NAS) mit
vier Laufwerkschächten, mit dem Sie
Dokumente, Musik, Fotos und Videos im
Netzwerk und im Internet gemeinsam
nutzen können. Das Gerät kann auch
als zentraler Netzwerkknotenpunkt zur
Sicherung von wichtigen Daten auf den
internen SATA-Laufwerken genutzt werden.2
Das ShareCenter™ Quattro unterstützt
RAID 1/5/5+Hot Spare/10 zum Schutz der
Daten vor Laufwerksversagen. Sie können
das Gerät verwenden, um digitale Medien
mittels Streaming an netzwerkfähige,
UPnP-AV-kompatible Media Player zu
verteilen.4 Außerdem kann das Gerät
aufgrund seines USB-Anschlusses als
Druckserver, zur USV-Überwachung oder
für den Datentransfer per USB genutzt
werden. Das Aluminiumgehäuse mit
integrierten, temperaturgesteuerten Lüftern
sorgt für kühlen Betrieb und vermeidet eine
Überhitzung des Geräts.
ZUVERLÄSSIGE SOFTWARE INKL.
Eine CD mit der Storage Utility-Software
von D-Link ist im Lieferumfang enthalten.
Mit diesem Dienstprogramm können Sie
das Gerät leicht überall im Netzwerk
lokalisieren. Sobald das Gerät erkannt
wurde, können Sie es mithilfe des
Dienstprogramms als Laufwerk auf Ihrem
PC einrichten. Die CD enthält auch eine
Backup-Software. Mit dem entsprechenden
Dienstprogramm ist eine manuelle
Sicherung wichtiger Daten von einem
Computer auf dem NAS-Gerät per Zeitplan
möglich.
AUFBAU DES NETZWERKS
STANDARDS
§ IEEE 802.3
§ IEEE 802.3ab
§ IEEE 802.3u
§ IEEE 802.3ad
§ TCP/IP
§ CIFS/SMB
§ AFP
§ NFS
§ UPnP AV
§ Bonjour
§ DDNS
§ NTP
§ FTP over SSL/TLS, FXP
§ HTTP/HTTPS
§ WebDAV
§ USB 2.0
§ DHCP Client
§ PnP-X
§ LLTD
SCHNITTSTELLEN
§ 4x SATA I/II 3.5” Festplatteneinschübe,
unterstützt Festplatten mit einer
Speicherkapazität von bis zu 3 TB 1
§ 2x 10/100/1000 Gigabit Ethernet Ports
§ 1x USB 2.0 Port
LEDS
§ LAN
§ Ethernet
DISPLAY
§ 128 x 32 OLED Display Screen
FESTPLATTEN MANAGEMENT
§ Mehrere Laufwerkskonfigurationen:
RAID 0/1/5/10/5 + Hot Spare, JBoD,
Standard
§ RAID Migration von Non-RAID zu RAID
1/5, RAID 1 zu RAID 5
§ Festplattenformate
§ Intern: EXT4
§ Extern: FAT16/32, NTFS
§ Scandisk
§ S.M.A.R.T.
§ AES-basierende
Datenträgerverschlüsselung
§ Disk Roaming
§ RAID Roaming
ZUGRIFFSVERWALTUNG
§ Windows Active Directory
Unterstützung für Windows Server
2003/2008
§ Benutzerverwaltung
§ Gruppenverwaltung
§ Benutzer-/Gruppen-Quota-Verwaltung
§ Netzwerkfreigabenverwaltung
§ ISO Mount Verwaltung
§ Batch User Creation
DOWNLOAD VERWALTUNG
§ HTTP/FTP zeitbasierter Download
§ Peer to Peer (P2P)
BACKUP VERWALTUNG
§ Zeitbasiertes Backup von PC zu NAS
§ Zeitbasierte lokale Backups
§ Zeitbasierte Remote Backups (Rsync,
Remote Snapshot)
§ Apple Time Machine Unterstützung
§ USB Backups
§ Cloud Storage Backup (Amazon S3)
KONFIGURATION & MANAGEMENT
§ Web Interface mit Unterstützung ab
Internet Explorer 7, Firefox 3, Safari 4,
Chrome 3, und Opera 10 oder höher
§ Easy Search Utility
§ E-Mail Warnungen
§ SMS Warnungen
§ System/FTP Log
§ Yahoo! Widget
§ SNMPv2
§ Resource Monitor
§ Add-ons
ENERGIEVERWALTUNG
§ Power Saving Mode
§ Auto Power Recovery
§ Schedule Power on/off
§ Smart Fan Kontrolle
§ D-Link Green Ethernet
§ Auto-offload System wenn die Batterie
der lokalen USV schwach ist
§ Netzwerk-USV
DATEI-/ORDNERBERECHTIGUNGEN
§ Max. Benuterkonten: 512/800 (ADS)
§ Max. Gruppen 64/200 (ADS)
§ Max. freigegebene Ordner: 128
§ Max. gleichzeitige Verbindungen: 64
(Samba)/10 (FTP)
MEHRSPRACHIGE UNTERSTÜTZUNG
§ Samba: Unicode
§ FTP Server/iTunes Server: Unicode,
Croatian, Cyrillic (Kyrgyz Republic),
Czech, Danish, Dutch, English, Finnish,
French, German, Greek, Hebrew,
Hungarian, Italian, Korean, Norwegian,
Polish, Portuguese, Romanian, Russian,
Simplified Chinese, Slovenian, Spanish,
Swedish, Traditional Chinese, Turkish
ENERGIEVERBRAUCH
§ Externes Netzteil: DC 19 V/4.74 A
MAXIMALER ENERGIEVERBRAUCH
§ Normaler Betrieb: 53 W
§ Schlafmodus: 13.5 W
BETRIEBSTEMPERATUR
§ 0 bis 40 °C
LAGERTEMPERATUR
§ -20 bis 70 °C
LUFTFEUCHTIGKEIT
§ 5% bis 90%
ABMESSUNGEN (B X T X H)
§ Gerät: 128 x 200 x 178 mm
§ Verpackung: 242 x 278 x 255 mm
GEWICHT
§ Gerät: 2.7 kg
§ Verpackung: 4.02 kg
ZERTIFIKATE
§ CE
§ FCC
§ IC
§ C-Tick
§ DLNA
REMOTE ZUGRIFF AUF DATEIEN
UND ORDNER
§ Web File Server
§ FTP Server
§ WebDAV
§ AjaXplorer
1 Maximale unterstützte Speicherkapazität von Festplatten kann sich mit zukünftigen Firmware-Updates erhöhen.
2 Festplatten sind nicht im Lieferumfang enthalten. Eine interne SATA-Festplatte wird benötigt, um Dateien abzuspeichern. Das Gerät kann nicht mit älteren
Generationen von SATA-Festplatten betrieben werden. Eine Liste mit SATA-Festplatten, die vom DNS-345 unterstützt werden, finden Sie auf der D-LinkWebsite.
3 Bitte beachten Sie, dass für die Nutzung eines FTP-Servers keine sichere oder verschlüsselte Verbindung vorausgesetzt wird. Es wird daher Benutzern
empfohlen, eine sichere FTP-Verbindung über ein Virtuelles Privates Netzwerk (VPN) herzustellen.
4 D-Link kann nicht die volle Kompatibilität oder ordnungsgemäße Wiedergabe aller Codecs garantieren. Die Wiedergabe hängt von der Codec-Unterstützung
des UPnP-AV-Media Players ab.
D-Link Corporation
No. 289 Xinhu 3rd Road, Neihu, Taipei 114, Taiwan
Änderungen vorbehalten.
D-Link ist eine eingetragene Marke von D-Link Corporation und seiner Tochtergesellschaften.
Alle sonstigen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.
2011 D-Link Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
Ausgabe 01 (November 2011)
SHARECENTER™ QUATTRO
DNS-345