Produktivität und Effizienz

Samsung ML-4050N/ND und ML-4551NR/NDR - Produktbroschüre
Produktivität und Effizienz
Die leistungsstarken Laserdrucker für den Abteilungseinsatz
90316_ML_4000_6Seiter.indd 2
17.04.2009 17:32:17 Uhr
Die Profi-Drucker-Serie, die hohe
Druckvolumen spielend bewältigt.
Die Samsung ML-4000-Serie wurde für die Anforderungen professioneller Anwender entwickelt und optimiert. Mit bis zu 43 Seiten pro Minute bewältigen Sie auch das größte monatliche Arbeitspensum. Hohe
Tonerreichweite plus Tonersparfunktion und eine große Papier­k apazität garantieren Effektivität.
Papierausgabefach
Bedienfeld
Menü
Frontabdeckung
Wahlschalter
Zurück
Stopp
Status
100 Blatt
Mehrzweckpapierzufuhr
O.K.
Demo
Anzeige Papiervorrat
Toner-Spartaste
500 Blatt
Papiermagazin
Optionales Papiermagazin
+ 500 Blatt
Optionales Papiermagazin
+ 500 Blatt
Optionales Papiermagazin
+ 500 Blatt
Bis zu
2.100 Blatt
Papiervorrat
Die Highlights im Überblick
ML-4050N
schwarz-weiß
bis zu 38 Seiten pro Minute
Auflösung: 1.200 x 1.200 dpi
PCL6, PostScript 3, Epson,
IBM ProPrinter
netzwerkfähig
90316_ML_4000_6Seiter.indd 3
ML-4050ND
schwarz-weiß
bis zu 38 Seiten pro Minute
Auflösung: 1.200 x 1.200 dpi
Duplex-Funktion
PCL6, PostScript 3, Epson,
IBM ProPrinter
netzwerkfähig
ML-4551NR
schwarz-weiß
bis zu 43 Seiten pro Minute
Auflösung: 1.200 x 1.200 dpi
PCL6, PostScript 3, Epson,
PDF Direct, IBM ProPrinter
netzwerkfähig
ML-4551NDR
schwarz-weiß
bis zu 43 Seiten pro Minute
Auflösung: 1.200 x 1.200 dpi
Duplex-Funktion
PCL6, PostScript 3, Epson,
PDF Direct, IBM ProPrinter
netzwerkfähig
17.04.2009 17:32:20 Uhr
Absolute Zuverlässigkeit und
exzellente Druckergebnisse
Die ML-4000-Serie ist für ein sehr hohes Druckvolumen ausgelegt. Druckausfallzeiten gehören
mit dieser Serie der Vergangenheit an. Die ML4000-Serie erleichtert mit ihrer Geschwindigkeit
und Ausstattung jeden Workflow.
Drucktempo: Laserdrucker sind bekannt für ihr
Drucktempo. Die Samsung ML-4000-Serie
übertrifft diese Erwartung mit der fast unglaublichen Druckge­schwindigkeit von bis zu 43
Seiten pro Minute.
Speicher und Prozessor: Ein schneller und
produktiver Druck hängt auch von der Geschwindigkeit des Prozes­sors und dem zugehörigen Speicher ab. Ein 400- bzw. 500-MHzSamsung-Prozessor und ein 64-MB- bzw.
128-MB-Speicher, der auf bis zu 512 MB
erweiterbar ist, machen diese Drucker-Serie
extrem leistungsfähig.
Monatliches Druckvolumen: Die ML-4000Serie bietet Hochleistungsdrucker für ein
monatliches Druckvolumen von bis zu 200.000
Seiten (Duty-Cycle). Das reicht auch für höchste
Anforderungen eines Unternehmens.
Netzwerkdruck: Ihren Arbeitsplatz verbinden
Sie auf einfachste Art mit einem Netzwerkdrucker der ML-4000-Serie. Dank integrierter
Ethernet Schnittstelle kann der Drucker direkt an
Ihr Netzwerk angeschlossen werden. Der ML4050N und der ML-4050ND unterstützen
zusätzlich High-Speed-Wireless-LAN-Verbindungen. Sicherheitsmerkmale wie Advanced
Authentication (802.1x, WPA-PSK) werden
berücksichtigt.
Ökonomische Ausstattung
für höchsten Druckkomfort
Tonersparfunktion: Im Tonersparmodus
werden etwa 30 Prozent Toner gespart – für
mehr Ausdrucke pro Kartusche. Per Knopfdruck oder vom PC aus senken Sie sofort Ihre
Druckkosten. Die Drucke sind bei gleicher
Auflösung minimal heller.
90316_ML_4000_6Seiter.indd 4
Dank Sparfunktion:
20.000 + 6.000 Seiten
Duplex-Druck: Beidseitiger Druck erhöht Ihre
Effektivität! Darüber hinaus spart Duplex-Druck
Papier und macht die Aufbewahrung sowie den
Transport der Dokumente einfacher.
Enormer Papiervorrat: Bei großen Druckauf­
trägen erübrigt sich das Nachdenken über die
Papiermenge. Für genug Reserven können die
Geräte der ML-4000-Serie mit einem Vorrat von
bis zu 2.100 Blatt erweitert werden. Das Standard-Magazin fasst 500 Blatt, im manuellen
Einzug 100 Blatt. Optional können die Geräte mit
drei weiteren Magazinen mit je 500 Blatt ausgestattet werden.
Intelligente Funktionen
für produktives Drucken
Broschürendruck: Mit der ML-4000-Serie
lassen sich Broschüren einfach und effizient
erstellen. Mit dieser Funktion lassen sich selbst
anspruchsvolle Inhouse-Marketingaktionen
verwirklichen.
N-Up-Druck: Drucken Sie ein mehrseitiges
Dokument, mehrere Kopien der gleichen Seite
oder eines Fotos auf einem Blatt aus. Kein
Ausschneiden oder Mehrfachdruck. Die N-UpDruckfunktion macht es möglich, bis zu 16
Seiten auf einer Seite zu platzieren – mit
auto­matischer Formatanpassung.
Posterdruck: Kreieren Sie ganz leicht großformatige Ausdrucke. Auf Knopfdruck vergrößern
Sie jedes beliebige Bild und drucken es dann
auf exakt passenden Einzelblättern als Poster
aus. Blätter zusammen­fügen – fertig.
A4
17.04.2009 17:32:21 Uhr
Die ML-4000-Serie im Einsatz:
vielfältig, effizient, sicher.
Die Samsung ML-4000-Serie ist für den Einsatz in jedem Umfeld gerüstet.
Egal ob hohes Druckvolumen, Formulardruck, Barcodes oder sensible Daten –
die Drucker ermöglichen einen effektiven Workflow in jeder Situation.
Effizientes Arbeiten
über das Netzwerk
Leistungssteigerung mit
optionaler Festplatte
Die Samsung ML-4000-Serie lässt sich in jede
bestehende Netzwerktopologie integrieren.
Zusätzliche Funktionen wie SyncThru™ Web
Admin Service und SyncThru™ Web Service
machen die Verwaltung und den Zugriff zum
Kinderspiel.
Erweitern Sie die Druckoptionen Ihres Samsung Druckers. Durch ein Festplatten-Upgrade stehen Funktionen zur Verfügung wie
Zusammenstellen und Drucken ohne erneuten
Druck­auftrag, Speicherung und zeitverzögerter Druck sowie erhöhte Sicherheit durch PINAbfrage vor dem Druck.
SyncThru™ Web Admin Service: Dieser
Service ist ein webbasiertes Management-Tool,
um Drucker für Statusabfragen, Ferndiagnosen
und Fehlermeldungen zu konfigurieren und
Einstellungen am Drucker zu ändern, ohne den
Arbeitsplatz-PC zu verlassen. Verfügbar für
Samsung Netzwerkdrucker und andere SNMPfähige Drucker.
Management
mehrerer
Netzwerk-Drucker
Gerätekennung
FirmwareUpload und
-Upgrade
Erstellen von
Reports beim
Plug-in
Detaillierte
Reports
Administratorein­stellungen
be­arbeiten
Geräteliste auf
einen Blick und
Verwaltung in
Gruppen
SyncThru™ Web Admin Service: Steigern Sie
die Produktivität mit SyncThru™ Web Service!
Dieses anwenderfreundliche Tool benötigt keine
Installation. Über einen beliebigen StandardWebbrowser erfolgt der Zugriff auf den im
Drucker integrierten Webserver. Die Lösung
gestattet dem Administrator, Netzwerk- und
individuelle Druckereinstellungen zu ändern,
Software zu aktualisieren und den Status von
Netzwerk­druckern abzufragen.
90316_ML_4000_6Seiter.indd 5
Remote Konfiguration
und Monitor für
Netzwerkdrucker
Standard Webbrowser
ohne extra Software
zu installieren
Druckerkonfiguration
des Netzwerkdruckers
ausdrucken
Firmware-Upgrade
von Drucker und
Netzwerkkarte
Druckzusammenstellung: Die ML-4000Serie kann große Druckaufträge effizient
drucken, auch wenn ein und dasselbe Dokument mehrfach ausgegeben werden soll.
Wählen Sie „Sortieren“ und die Seiten werden
in fortlaufender Reihenfolge gedruckt. Dabei
wird der Druckauftrag nur einmal gesendet
und die Steuerung der Ausgabe übernimmt
der Drucker. Entlastung für den PC und das
Netzwerk!
„Proof-Druck“: Bei Druckaufträgen mit
zahlreichen Kopien druckt die ML-4000-Serie
einen „Proof” für Sie zur Kontrolle und hält die
restlichen Kopien zunächst zurück. Ist alles
o.k., bestätigen Sie den Druckauftrag.
Überarbeitung nur für
autorisierte Nutzer
(Passwort geschützt)
17.04.2009 17:32:25 Uhr
Zeitverzögerter Druck: Drucken Sie große
Dokumente dann, wenn es zeitlich gut passt und
niemand davon behindert wird.
Druck vertraulicher Dokumente: Oft stehen
Netzwerkdrucker dezentral und jeder holt sich
hier seine Ausdrucke. Die ML-4000-Serie bietet
die Option, den Druck so lange zu verzögern, bis
Sie ihn selbst am Drucker freigeben.
Druckaufträge speichern: Speichern Sie
Druckaufträge im Drucker und drucken Sie diese
später direkt vom Drucker aus, ohne sie nochmals zu senden. Wird der Druck­auftrag im
öffentlichen Ordner abgelegt, so hat jeder
Zugang und kann den Druck starten. In Ihrem
privaten Ordner können Sie den Job auch mit
einem vierstelligen PIN-Code sichern.
JMS (Job Management System): Zusätzlich
zu dem erweiterten Netzwerk-Feature SyncThru™ Web Service unterstützt die ML-4000Serie JMS mit installierter Netzwerkkarte und
optionaler Festplatte. JMS ist ein Interface,
welches aktive und gespeicherte Druckaufträge
verwaltet, Formatvorlagen auf der Festplatte
anlegt und speichert sowie die gesamte JobHistorie, Benutzer und Logs zeigt. JMS arbeitet
nur mit SyncThru™ Web Service.
90316_ML_4000_6Seiter.indd 6
Musterformulare: Musterformulare sparen
Zeit und erleichtern das Arbeitsleben, denn
sie gestatten Ihnen, auf vorbereitete Formulare zu drucken. Darüber hinaus kann man
auf Knopfdruck sehen, welche Abteilung das
jeweilige Formular erstellt hat, denn die
Musterformulare lassen sich mit bestimmten
Detailinformationen markieren. Diese Informationen werden bei installierter Festplatte direkt
auf dem Drucker hinterlegt. Liegen neue
Daten vor, können diese ganz leicht in den
Vordruck eingearbeitet werden – hervorragend für Mailings und große Druckaufträge.
Zusätzlich ist es möglich, häufig benutzte
Formulare voreinzustellen und direkt von der
Festplatte zu drucken. Das entlastet den PC
am Arbeitsplatz und reduziert den Datendurchsatz im Netzwerk.
Barcode-Druck (optional): Für die ML-4000Serie ist ein kosteneffizientes BarcodeDrucksystem verfügbar, das ohne Umstände
in die Software Ihrer Firma integriert werden
kann. Die Barcode-Technologie hat die
Effizienz automatischer Datenerfassung
deutlich gesteigert und damit zusammenhängende Kosten verringert. Samsung BarcodeSysteme sind kompatibel mit StandardPCL5e-Applikationen und unterstützen
Industriestandard-Barcodes einschließlich
eindimensionaler und zweidimensionaler
Barcodes.
17.04.2009 17:32:25 Uhr
Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle im Text aufgeführten Markennamen sind eingetragene Warenzeichen der Hersteller. Stand: April 2009.
Technische Daten
Samsung ML-4050N/4050ND und 4551NR/4551NDR
Drucker
ML-4050N
ML-4050ND
ML-4551NR
ML-4551NDR
Bestellnummer
ML-4050N/SEE
ML-4050N/SEE + ML-U4050A/SEE
ML-4551NR/SEE
ML-4551NDR/SEE
Geschwindigkeit1
bis zu 38 Seiten / Minute in A4
bis zu 38 Seiten / Minute in A4
bis zu 43 Seiten / Minute in A4
bis zu 43 Seiten / Minute in A4
Auflösung
bis zu 1.200 x 1.200 dpi effektive Ausgabe
bis zu 1.200 x 1.200 dpi effektive Ausgabe
bis zu 1.200 x 1.200 dpi effektive Ausgabe
bis zu 1.200 x 1.200 dpi effektive Ausgabe
Druck der 1. Seite
≤ 9 Sekunden aus dem Stand-by
≤ 9 Sekunden aus dem Stand-by
≤ 8,5 Sekunden aus dem Stand-by
≤ 8,5 Sekunden aus dem Stand-by
Controller
ML-4050N
ML-4050ND
ML-4551NR
ML-4551NDR
Prozessor
Samsung 400 MHz
Samsung 400 MHz
Samsung 500 MHz
Samsung 500 MHz
Speicher
64 MB (max. 512 MB)
64 MB (max. 512 MB)
128 MB (max. 512 MB)
128 MB (max. 512 MB)
Emulation
PostScript 3, PCL6, Epson, IBM ProPrinter
PostScript 3, PCL6, Epson, IBM ProPrinter
PostScript 3, PCL6, Epson, IBM ProPrinter,
PDF Direct
PostScript 3, PCL6, Epson, IBM ProPrinter,
PDF Direct
Schnittstelle
High-Speed USB 2.0, IEEE 1284 (parallel),
Ethernet 10/100 Base TX
High-Speed USB 2.0, IEEE 1284 (parallel),
Ethernet 10/100 Base TX
High-Speed USB 2.0, IEEE 1284 (parallel),
Ethernet 10/100 Base TX
High-Speed USB 2.0, IEEE 1284 (parallel),
Ethernet 10/100 Base TX
Schriften
45 skalierbar, 1 Bitmap, 136 PostScript 3
45 skalierbar, 1 Bitmap, 136 PostScript 3
45 skalierbar, 1 Bitmap, 136 PostScript 3,
OCR-Schriften
45 skalierbar, 1 Bitmap, 136 PostScript 3,
OCR-Schriften
OS-Kompatibilität
Windows 98/ME/NT 4.0/2000/XP (32/64 Bit)/
2003 Server (32/64 Bit), versch. LinuxBetriebssysteme inkl. Red Hat 8–9, Fedora Core
1–4, Mandrake 9.2–10.1 u. SuSE 8.2–9.2,
Mac OS 8.6–9.2/10.1–10.4
Windows 98/ME/NT 4.0/2000/XP (32/64 Bit)/
2003 Server (32/64 Bit), versch. LinuxBetriebssysteme inkl. Red Hat 8–9, Fedora Core
1–4, Mandrake 9.2–10.1 u. SuSE 8.2–9.2,
Mac OS 8.6–9.2/10.1–10.4
Windows 98/ME/NT 4.0/2000/XP (32/64 Bit)/
2003 Server (32/64 Bit), versch. LinuxBetriebssysteme inkl. Red Hat 8–9, Fedora Core
1–3, Mandrake 9.2–10.1 u. SuSE 8.2–9.2,
Mac OS 8.6–9.2/10.1–10.4
Windows 98/ME/NT 4.0/2000/XP (32/64 Bit)/
2003 Server (32/64 Bit), versch. LinuxBetriebssysteme inkl. Red Hat 8–9, Fedora Core
1–3, Mandrake 9.2–10.1 u. SuSE 8.2–9.2,
Mac OS 8.6–9.2/10.1–10.4
Papiermanagement
ML-4050N
ML-4050ND
ML-4551NR
ML-4551NDR
Zufuhrkapazität
500-Blatt-Papiermagazin,
100-Blatt-Mehrzweckpapierzufuhr
500-Blatt-Papiermagazin,
100-Blatt-Mehrzweckpapierzufuhr
500-Blatt-Papiermagazin,
100-Blatt-Mehrzweckpapierzufuhr
500-Blatt-Papiermagazin,
100-Blatt-Mehrzweckpapierzufuhr
Ausfuhrkapazität
250 Blatt Face-down, 100 Blatt Face-up
250 Blatt Face-down, 100 Blatt Face-up
250 Blatt Face-down, 100 Blatt Face-up
250 Blatt Face-down, 100 Blatt Face-up
Duplex
optional
Standard
optional
Standard
Mediengröße
76 x 127 mm–216 x 356 mm
76 x 127 mm–216 x 356 mm
76 x 127 mm–216 x 356 mm
76 x 127 mm–216 x 356 mm
Spezialmedien
Folien, Etiketten, Postkarten, Umschläge
Folien, Etiketten, Postkarten, Umschläge
Folien, Etiketten, Postkarten, Umschläge
Folien, Etiketten, Postkarten, Umschläge
Papiergewichte
Papiermagazin 60–105 g/m2,
Mehrzweckpapierzufuhr 60–163 g/m2
Papiermagazin 60–105 g/m2,
Mehrzweckpapierzufuhr 60–163 g/m2
Papiermagazin 60–105 g/m2,
Mehrzweckpapierzufuhr 60–176 g/m2
Papiermagazin 60–105 g/m2,
Mehrzweckpapierzufuhr 60–176 g/m2
Allgemeine Daten
ML-4050N
ML-4050ND
ML-4551NR
ML-4551NDR
Bedienfeld
2-zeilige LCD-Anzeige
2-zeilige LCD-Anzeige
2-zeilige LCD-Anzeige
2-zeilige LCD-Anzeige
Abmessungen (B x H x T)
396 x 353 x 453 mm
396 x 353 x 453 mm
396 x 353 x 453 mm
396 x 353 x 526 mm
Gewicht
17,3 kg
17,3 kg
17,83 kg
19,1 kg
Geräuschemission2
unter 56 dB (A) im Betrieb,
unter 35 dB (A) im Stand-by-Modus
unter 56 dB (A) im Betrieb,
unter 35 dB (A) im Stand-by-Modus
unter 57 dB (A) im Betrieb,
unter 35 dB (A) im Stand-by-Modus
unter 57 dB (A) im Betrieb,
unter 35 dB (A) im Stand-by-Modus
Optionen
ML-4050N
ML-4050ND
ML-4551NR
ML-4551NDR
Speicher
32 MB (ML-MEM110/SEE),
64 MB (ML-MEM120/SEE),
128 MB (ML-MEM130/SEE),
256 MB (ML-MEM140/SEE)
32 MB (ML-MEM110/SEE),
64 MB (ML-MEM120/SEE),
128 MB (ML-MEM130/SEE),
256 MB (ML-MEM140/SEE)
128 MB SDRAM (ML-MEM150/SEE),
256 MB SDRAM (ML-MEM160/SEE)
128 MB SDRAM (ML-MEM150/SEE),
256 MB SDRAM (ML-MEM160/SEE)
Duplex
Duplex-Einheit (ML-U4050A/SEE)
–
Duplex-Einheit (ML-3560U1/SEE)
–
Festplatte
40 GB Festplatten (ML-3560MH/SEE)
40 GB Festplatten (ML-3560MH/SEE)
40 GB Festplatten (ML-HDK210/SEE)
40 GB Festplatten (ML-HDK210/SEE)
Papiermagazin
bis zu 3 zusätzliche Papiermagazine mit je 500
Blatt Kapazität (ML-S4050A/SEE)
bis zu 3 zusätzliche Papiermagazine mit je 500
Blatt Kapazität (ML-S4050A/SEE)
bis zu 3 zusätzliche Papiermagazine mit je 500
Blatt Kapazität (ML-S4550AR/SEE)
bis zu 3 zusätzliche Papiermagazine mit je 500
Blatt Kapazität (ML-S4550AR/SEE)
Verbrauchsmaterial
ML-4050N
ML-4050ND
ML-4551NR
ML-4551NDR
Toner inkl. Trommel schwarz3
10.000 Seiten Standard (ML-D4550A/ELS),
20.000 Seiten hohe Reichweite (ML-D4550B/ELS)
10.000 Seiten Standard (ML-D4550A/ELS),
20.000 Seiten hohe Reichweite (ML-D4550B/ELS)
10.000 Seiten Standard (ML-D4550A/ELS),
20.000 Seiten hohe Reichweite (ML-D4550B/ELS)
10.000 Seiten Standard (ML-D4550A/ELS),
20.000 Seiten hohe Reichweite (ML-D4550B/ELS)
1) D
ruckgeschwindigkeit ist abhängig von Betriebssystem, Rechnerleistung, Anwendungssoftware, Anschlussmethode, Medientyp, Mediengröße und Komplexität des Auftrags.
2) Schalldruckpegel, ISO 7779.
3) Angegebene Tonerreichweite gemäß ISO/IEC 19752.
Die neueste Softwareversion steht zum Download für Sie bereit unter www.samsungprinter.com
Ihr Fachhändler:
90316_ML_4000_6Seiter.indd 7
Samsung Electronics GmbH
Am Kronberger Hang 6
65824 Schwalbach/Taunus
www.samsung.de
Info: 0 18 05-SAMSUNG*
oder 0 18 05-7 26 78 64*,
Fax: 0 18 05-12 12 14*
*0,14 €/Min. (Festnetz Deutsche Telekom)
17.04.2009 17:32:25 Uhr