Waschen, Trocknen, Mangeln – gründliche - Elha

Produktübersicht | Wäschereimaschinen
Waschen, Trocknen, Mangeln –
gründliche, schonende und effiziente
Wäschepflege
Waschmaschinen der Baureihe Kleine Riesen
PW 5065
Waschmaschine
PW 5065
PW 6055 Vario
PW 6065 Vario
Füllgewicht [kg]
6,5
5,5
6,5
Schontrommel¹, Trommelvolumen [l]
59
54
59
Schleuderdrehzahl [max. U/min]
1400
1400
1400
g-Faktor/Restfeuchte [%]
526/49
526/49
526/49
Elektroanschluss 2N AC 400 V, 50 Hz, 16 A
•
•
•
Außenmaße H/B/T [mm]
850/595/725
850/595/725
850/595/725
PW 5065
• Profi-Waschmaschine der Kompaktklasse
mit speziellen Programmen für Bäcker,
Metzger, Friseure und Wellnessbetriebe
Plus
• Leistung: 6,5 kg Wäsche in nur 49 min*
• 10 Grundwaschprogramme, 10 Spezialprogramme, 5 Zielgruppenpakete
• Drehwahlschalter
• Display mit Anzeige der Waschtemperatur, Schleuderdrehzahl und Restlaufzeit
• 24 h Startvorwahl
• Aufstellbar als Wasch-Trocken-Säule
2
PW 6055 Vario/PW 6065 Vario
¹Europa-Patent: EP 0 935 687 B1
*Programm Buntwäsche 60°C, Warmwasseranschluss 70°C
PW 6055 Vario
• Profi-Waschmaschine der Kompaktklasse
mit umfangreichen Programmpaketen für
Hotellerie, Gastronomie, Handwerks- und
Textilpflegebetriebe, Sportvereine usw.
Plus
• Leistung: 5,5 kg Wäsche in nur 49 min*
• 17 Grundwaschprogramme, 9 Zielgruppenpakete und 5 individuell programmierbare Sonderprogramme
• Direktwahltasten
• Display mit Klartextanzeige der Programme, Waschtemperatur, Schleuderdrehzahl
und Restlaufzeit
• 24 h Startvorwahl
• Aufstellbar als Wasch-Trocken-Säule
PW 6065 Vario
• Profi-Waschmaschine der Kompaktklasse
mit umfangreichen Programmpaketen für
Hotellerie, Gastronomie, Handwerks- und
Textilpflegebetriebe, Sportvereine usw.
Plus
• Leistung: 6,5 kg Wäsche in nur 49 min*
• 17 Grundwaschprogramme, 9 Zielgruppenpakete und 5 individuell programmierbare Sonderprogramme
• Direktwahltasten
• Display mit Klartextanzeige der Programme, Waschtemperatur, Schleuderdrehzahl
und Restlaufzeit
• Anschlussmöglichkeit für 6 Dosier­
pumpen
• 24 h Startvorwahl
• Aufstellbar als Wasch-Trocken-Säule
Waschmaschinen der Baureihe octoplus
PW 5082
PW 6080 Vario
PW 5105 Vario
Waschmaschine
PW 5082
PW 6080 Vario
PW 5105 Vario
Füllgewicht [kg]
8
8
10
Schontrommel¹, Trommelvolumen [l]
80
80
100
Schleuderdrehzahl [max. U/min]
1200
1300
1100
g-Faktor/Restfeuchte [%]
440/54
520/49
370/51
Elektroanschluss 3N AC 400 V, 50 Hz
•
•
•
Außenmaße H/B/T [mm]
1020/700/727
1020/700/727
1020/700/827
PW 5082
• Profi-Waschmaschine der octoplusBaureihe
Plus
• Leistung: 8 kg Wäsche in nur 54 min*
• 7 Grundwaschprogramme
• Drehwahlschalter
• Display mit Anzeige der Waschtemperatur, Schleuderdrehzahl und Restlaufzeit
• Anschlussmöglichkeit für 4 Dosierpumpen
• 24 h Startvorwahl
PW 6080 Vario
• Profi-Waschmaschine der octoplusBaureihe mit umfangreichen Programmpaketen für Hotellerie, Gastronomie,
Handwerks- und Textilpflegebetriebe,
Sportvereine, Reitställe usw.
Plus
• Leistung: 8 kg Wäsche in nur 53 min*
• 14 Grundwaschprogramme, 14 Zielgruppenpakete und 5 individuell programmierbare Sonderprogramme
• Direktwahltasten
• Display mit Klartextanzeige der Programme, Waschtemperatur, Schleuderdrehzahl
und Restlaufzeit
• Anschlussmöglichkeit für 4 Dosierpumpen
• 24 h Startvorwahl
PW 5105 Vario
• Profi-Waschmaschine der octoplusBaureihe mit umfangreichen Programmpaketen für Hotellerie, Gastronomie,
Handwerks- und Textilpflegebetriebe,
Sportvereine, Reitställe usw.
Plus
• Leistung: 10 kg Wäsche in nur 53 min*
• 14 Grundwaschprogramme, 14 Zielgruppenpakete und 5 individuell programmierbare Sonderprogramme
• Direktwahltasten
• Display mit Klartextanzeige der Programme, Waschtemperatur, Schleuderdrehzahl
und Restlaufzeit
• Anschlussmöglichkeit für 4 Dosierpumpen
• 24 h Startvorwahl
¹Europa-Patent: EP 0 935 687 B1
*Programm Buntwäsche 60°C, Warmwasseranschluss 70°C
3
Waschmaschinen der Baureihe MOPSTAR
PW 5064 MOPSTAR 60
PW 5104 MOPSTAR 100
Waschmaschine
PW 5064 MOPSTAR 60
PW 5084 MOPSTAR 80
PW 5104 MOPSTAR 100
Füllgewicht [kg]
6,5
8
10
Schontrommel¹, Trommelvolumen [l]
59
80
100
Schleuderdrehzahl [max. U/min]
1400
1300
1100
g-Faktor/Restfeuchte [%]
526/<25**
520/<25**
370/<25**
Elektroanschluss 2N AC 400 V, 50 Hz
•
-
-
Elektroanschluss 3N AC 400 V, 50 Hz
-
•
•
Außenmaße H/B/T [mm]
850/595/725
1020/700/727
1020/700/827
PW 5064 MOPSTAR 60
• Profi-Waschmaschinen für Gebäudereiniger mit Spezialprogrammen zur
Aufbereitung und Ausrüstung von Mopps
und Tüchern
Plus
• Leistung: 6,5 kg Mopps in nur 53 min*
• Spezialprogramme für Mopps, Tücher,
Pads, Gardinen, Desinfektion
• Drehwahlschalter
• Display mit Anzeige der Waschtemperatur, Schleuderdrehzahl und Restlaufzeit
• 96 h Startvorwahl
• Anschlussmöglichkeit für 6 Dosier­
pumpen
4
PW 5084 MOPSTAR 80
PW 5084 MOPSTAR 80
• Profi-Waschmaschinen für Gebäudereiniger mit Spezialprogrammen zur
Aufbereitung und Ausrüstung von Mopps
und Tüchern
Plus
• Leistung: 8 kg Mopps in nur 53 min*
• Spezialprogramme für Mopps, Tücher,
Pads, Gardinen, Desinfektion
• Drehwahlschalter
• Display mit Anzeige der Waschtemperatur, Schleuderdrehzahl und Restlaufzeit
• 96 h Startvorwahl
• Anschlussmöglichkeit für 6 Dosier­
pumpen
PW 5104 MOPSTAR 100
• Profi-Waschmaschinen für Gebäudereiniger mit Spezialprogrammen zur
Aufbereitung und Ausrüstung von Mopps
und Tüchern
Plus
• Leistung: 10 kg Mopps in nur 57 min*
• Spezialprogramme für Mopps, Tücher,
Pads, Gardinen, Desinfektion
• Drehwahlschalter
• Display mit Anzeige der Waschtemperatur, Schleuderdrehzahl und Restlaufzeit
• 96 h Startvorwahl
• Anschlussmöglichkeit für 6 Dosier­
pumpen
¹Europa-Patent: EP 0 935 687 B1
*Programm Mopp Standard 60°C, Kaltwasseranschluss
**exakter Wert abhängig vom Wischbezug
PW 5134 MOPSTAR 130
Waschmaschine
PW 5134 MOPSTAR 130
Füllgewicht [kg]
13
Schontrommel¹, Trommelvolumen [l]
130
Schleuderdrehzahl [max. U/min]
1050
g-Faktor/Restfeuchte [%]
360/<25**
Elektroanschluss 2N AC 400 V, 50 Hz
-
Elektroanschluss 3N AC 400 V, 50 Hz
•
Waschmittelzufuhr
Waschmitteleinspülkasten
Außenmaße H/B/T [mm]
1250/804/1005
PW 5134 MOPSTAR 130
• Profi-Waschmaschinen für Gebäude­
reiniger mit Spezialprogrammen zur
Aufbereitung und Ausrüstung von Mopps
und Tüchern
Plus
• Leistung: 13 kg Mopps in nur 52 min*
• Spezialprogramme für Mopps, Tücher,
Pads, Gardinen, Desinfektion
• Direktwahltasten
• Display mit Klartextanzeige der Programme, Waschtemperatur, Schleuderdrehzahl
und Restlaufzeit
• Startvorwahl frei wählbar
• Waschmitteleinspülkasten
¹Europa-Patent: EP 0 935 687 B1
²Deutsches Patent: DE 100 56 883 C1
³Europa-Patent: EP 2 003 236 B1
*Programm Mopp Standard 60°C, Kaltwasseranschluss
**exakter Wert abhängig vom Wischbezug
Umfangreiches Zubehör für alle
MOPSTAR Waschmaschinen
• Unterbauten
• Dosierpumpen
• Flusenfilterkästen
Ready-to-use
• Aufbereitung und Ausrüstung von Mopps
in einem einzigen Arbeitsschritt
• Optimale Ausstattung der Wischtücher/
Mopps mit Reinigungs- oder Desinfektionsmitteln
• Hohe Zeitersparnis dank maschineller
Ausrüstung
• Serienmäßig verfügbar in allen Waschmaschinen der Baureihe MOPSTAR
Patentierte Tuchaufbereitung²
• Aufbereitung und Ausrüstung von
Tüchern in einem einzigen Arbeitsschritt
Patentierte Vorentwässerung³
• Um ein optimales Reinigungsergebnis
zu erzielen, wird das Schmutzwasser vor
dem ersten Waschgang aus den Mopps
geschleudert
5
Waschmaschinen der Baureihe Profitronic M
PW 6107/PW 6137
Waschmaschine
PW 6107
PW 6137
PW 6167
PW 6207
Füllgewicht [kg]
10
13
16
20
Schontrommel¹, Trommelvolumen [l]
100
130
160
200
Schleuderdrehzahl [max. U/min]
1200
1100
1150
1100
g-Faktor/Restfeuchte [%]
475/47
400/47
500/46
460/47
Elektroanschluss 3N AC 380-415 V, 50-60 Hz
•
•
•
•
Beheizung, wahlweise
EL, G, D ind./D dir.²
EL, G, D ind./D dir.²
EL, G, D ind./D dir.²
EL, G, D ind./D dir.²
Außenmaße H/B/T [mm]
1250/804/925
1250/804/1005
1400/924/1007
1400/924/1140
Waschmaschinen der Baureihe
Profitronic M
• High-End-Waschmaschinen für universelle Anwendungen in der hauseigenen
Wäscherei, Textilreinigung und Groß­
wäscherei
Plus
• Frei programmierbare Steuerung mit 199
Programmspeicherplätzen
• Vorprogrammierte Standardprogramme
• Direktwahltasten, Bedienerführung im
Display in Landessprache
• Eco-Programm mit 46% geringeren Betriebskosten gegenüber dem Standardprogramm Buntwäsche 60°C
• Anschlussmöglichkeit für
12 Dosierpumpen
6
PW 6167/PW 6207
Umfangreiche Optionen für Komfort
und Effizienz
• Spezielle Programmpakete für Hotellerie/Gastronomie, Wellness, Alten- und
Pflegeheime, Gebäudereiniger, Rettungsdienst/Feuerwehr, Textilreinigung
(WetCare), Reitsport, Sport, Sluice
• Unterbauten, Dosierpumpen, Flusenfilterkasten, Kassiergeräte
• Wiegesystem für bis zu 16% Wassereinsparung
• Wasserrückgewinnungsmodul für bis zu
22% Wassereinsparung
• Betriebsdatenerfassung
¹Europa-Patent: EP 0 935 687 B1
²Dampfventil nicht serienmäßig
EL = Elektro, G = Gas,
D ind. = Dampf indirekt, D dir. = Dampf direkt
PW 6241/PW 6321
Waschmaschine
PW 6241
PW 6321
Füllgewicht [kg]
24
32
Schontrommel¹, Trommelvolumen [l]
240
320
Schleuderdrehzahl [max. U/min]
1100
1000
g-Faktor/Restfeuchte [%]
542/46
448/50
Elektroanschluss 3N AC 380-415 V, 50-60 Hz
•
•
Beheizung, wahlweise
EL, G, D ind./D dir.²
EL, G, D ind./D dir.²
Außenmaße H/B/T [mm]
1640/1085/1225
1640/1085/1272
¹Europa-Patent: EP 0 935 687 B1
²Dampfventil nicht serienmäßig
EL = Elektro, G = Gas,
D ind. = Dampf indirekt, D dir. = Dampf direkt
7
Wasch-Trocken-Säule der Baureihe octoplus
PWT 6089 Vario
Wasch-Trocken-Säule
PWT 6089 Vario
Füllgewicht [kg]
2x8
Schontrommel¹, Trommelvolumen [l]
80/180
Schleuderdrehzahl [max. U/min]
1300
g-Faktor/Restfeuchte [%]
520/49
Elektroanschluss 3N AC 400 V, 50 Hz
•
Außenmaße H/B/T [mm]
1920/692/763
PWT 6089 Vario
• Platzsparende Wasch-Trocken-Säule der
octoplus-Baureihe mit umfangreichen
Programmpaketen für Hotellerie, Gastronomie, Handwerks- und Textilpflegebetriebe, Sportvereine, Reitställe usw.
Plus
• Leistung: 8 kg Waschen in nur 53 min*,
8 kg Trocknen in nur 37 min**
• 14 Grundwaschprogramme, 14 Zielgruppenpakete und 5 individuell programmierbare Sonderprogramme
• Direktwahltasten
• Display mit Klartextanzeige der Programme, Waschtemperatur, Schleuderdrehzahl
und Restlaufzeit
• Trockner mit Großflächenfilter
• 24 h Startvorwahl
8
¹Europa-Patent: EP 0 935 687 B1
*Programm Buntwäsche 60°C, Warmwasseranschluss 70°C
** Programm Schranktrocken
Hygiene-Waschmaschinen der Baureihe Profitronic M
PW 6163
PW 6243
PW 6323
Waschmaschine
PW 6163
PW 6243
PW 6323
Füllgewicht [kg]
16
24
32
Schontrommel¹, Trommelvolumen [l]
160
240
320
Schleuderdrehzahl [max. U/min]
1025
975
975
g-Faktor/Restfeuchte [%]
400/46
360/46
360/41
Elektroanschluss 3N AC 380-415 V, 50-60 Hz
•
•
•
Beheizung, wahlweise
EL, D ind., D dir./EL
EL, D ind., D dir./EL
EL, D ind., D dir./EL
Außenmaße H/B/T [mm]
1705/1110/890
1705/1337/890
1705/1558/890
Hygiene-Waschmaschinen der Baureihe
Profitronic M
• Hygiene-Waschmaschinen in Trennwandausführung mit reiner/unreiner Seite
für Anwendungen in hygienisch sensiblen
Bereichen wie der hauseigenen Wäscherei von Seniorenheimen, Pflegeeinrichtungen und Großwäschereien
Plus
• Frei programmierbare Steuerung mit 199
Programmspeicherplätzen
• Vorprogrammierte Standardprogramme
• Direktwahltasten, Bedienerführung im
Display in Landessprache
• Display mit Anzeige der Waschtemperatur, Schleuderdrehzahl und Restlaufzeit
• Anschlussmöglichkeit für
12 Dosierpumpen
Umfangreiche Optionen für Komfort
und Effizienz
• Spezielle Programmpakete für Alten- und
Pflegeheime, Krankenhaus, Gebäude­
reiniger, Rettungsdienst/Feuerwehr,
Textilreinigung (WetCare), Sluice
• Dosierpumpen
• Wiegesockel
• Betriebsdatenerfassung
¹Europa-Patent: EP 0 935 687 B1
EL = Elektro, G = Gas,
D ind. = Dampf indirekt, D dir. = Dampf direkt
9
Trockner der Baureihe Kleine Riesen
PT 5135 C
PT 5137 WP
Trockner
PT 5135 C
PT 5136
PT 5137 WP
Trocknungssystem
Kondens
Abluft
Wärmepumpe
Füllgewicht [kg]
6,5
6,5
6,5
Schontrommel¹, Trommelvolumen [l]
130
130
130
Elektroanschluss 3N AC 400 V, 50 Hz
-
•
-
Elektroanschluss 2N AC 400 V, 50 Hz
•
-
-
Elektroanschluss 1N AC 230 V, 50 Hz
-
-
•
Außenmaße H/B/T [mm]
850/595/700
850/595/700
850/595/727
PT 5135 C
• Profi-Trockner der Kompaktklasse mit
speziellen Programmen für unterschied­
lichste Anforderungen
Plus
• Kondens-Trocknungssystem: Standortunabhängige Aufstellung ohne Installa­tion
einer Abluftleitung
• Leistung: 6,5 kg Wäsche in 81 min*
• 7 Grundprogramme, 4 Spezialpro­
gramme, 8 freischaltbare Programme
• Drehwahlschalter
• Display mit Anzeige der Restlaufzeit
• 24 h Startvorwahl
• Perfect Dry: Sensitiv-Trocknungssystem
mit elektrischer Feuchtigkeitsmessung
• Aufstellbar als Wasch-Trocken-Säule
10
PT 5136
¹Europa-Patent: EP 0 935 687 B1
*Programm Schranktrocken
PT 5136
• Profi-Trockner der Kompaktklasse mit
speziellen Programmen für unterschied­
lichste Anforderungen
Plus
• Abluft-Trocknungssystem: Sehr kurze
Trocknungszeiten
• Leistung: 6,5 kg Wäsche in nur 36 min*
• 7 Grundprogramme, 4 Spezialpro­
gramme, 8 freischaltbare Programme
• Drehwahlschalter
• Display mit Anzeige der Restlaufzeit
• 24 h Startvorwahl
• Perfect Dry: Sensitiv-Trocknungssystem
mit elektrischer Feuchtigkeitsmessung
• Aufstellbar als Wasch-Trocken-Säule
PT 5137 WP
• Profi-Trockner der Kompaktklasse mit
speziellen Programmen für unterschied­
lichste Anforderungen
Plus
• Wärmepumpen-Trocknungssystem:
Standortunabhängige Aufstellung ohne
Installation einer Abluftleitung
• Ca. 60% Energieeinsparung gegenüber
einem handelsüblichen gewerblichen
Kondenstrockner
• Leistung: 6,5 kg Wäsche in nur 85 min*
• 7 Grundprogramme, 7 Spezialpro­
gramme, 1 freischaltbares Programm
• Drehwahlschalter
• Display mit Anzeige der Restlaufzeit
• 24 h Startvorwahl
• Perfect Dry: Sensitiv-Trocknungssystem
mit elektrischer Feuchtigkeitsmessung
• Aufstellbar als Wasch-Trocken-Säule
PT 7135 C Vario
PT 7136 Vario
PT 7137 WP Vario
Trockner
PT 7135 C Vario
PT 7136 Vario
PT 7137 WP Vario
Trocknungssystem
Kondens
Abluft
Wärmepumpe
Füllgewicht [kg]
6,5
6,5
6,5
Schontrommel¹, Trommelvolumen [l]
130
130
130
Elektroanschluss 3N AC 400 V, 50 Hz
-
•
-
Elektroanschluss 2N AC 400 V, 50 Hz
•
-
-
Elektroanschluss 1N AC 230 V, 50 Hz
-
-
•
Außenmaße H/B/T [mm]
850/595/700
850/595/700
850/595/727
PT 7135 C Vario
• Profi-Trockner der Kompaktklasse mit
speziellen Programmen für unterschied­
lichste Anforderungen
Plus
• Kondens-Trocknungssystem: Standortunabhängige Aufstellung ohne Installation einer Abluftleitung
• Leistung: 6,5 kg Wäsche in 81 min*
• 18 Grundprogramme, 4 Zielgruppen­
pakete
• Direktwahltasten
• Display mit Klartext- und Restlaufzeitanzeige
• 24 h Startvorwahl
• Perfect Dry: Sensitiv-Trocknungssystem
mit elektrischer Feuchtigkeitsmessung
• Aufstellbar als Wasch-Trocken-Säule
PT 7136 Vario
• Profi-Trockner der Kompaktklasse mit
speziellen Programmen für unterschied­
lichste Anforderungen
Plus
• Abluft-Trocknungssystem: Sehr kurze
Trocknungszeiten
• Leistung: 6,5 kg Wäsche in 36 min*
• 18 Grundprogramme, 4 Zielgruppen­
pakete
• Direktwahltasten
• Display mit Klartext- und Restlaufzeitanzeige
• 24 h Startvorwahl
• Großflächenfilter
• Perfect Dry: Sensitiv-Trocknungssystem
mit elektrischer Feuchtigkeitsmessung
• Aufstellbar als Wasch-Trocken-Säule
¹Europa-Patent: EP 0 935 687 B1
*Programm Schranktrocken
PT 7137 WP Vario
• Profi-Trockner der Kompaktklasse mit
speziellen Programmen für unterschied­
lichste Anforderungen
Plus
• Wärmepumpen-Trocknungssystem:
Standortunabhängige Aufstellung ohne
Installation einer Abluftleitung
• Ca. 60% Energieeinsparung gegenüber
einem handelsüblichen gewerblichen
Kondenstrockner
• Leistung: 6,5 kg Wäsche in nur 85 min*
• 7 Grundprogramme, 7 Spezialpro­
gramme,1 freischaltbares Programm
• Direktwahltasten
• Display mit Klartext- und Restlaufzeitanzeige
• 24 h Startvorwahl
• Perfect Dry: Sensitiv-Trocknungssystem
mit elektrischer Feuchtigkeitsmessung
• Aufstellbar als Wasch-Trocken-Säule
11
Trockner der Baureihe octoplus
PT 5186
Trockner
PT 5186
PT 7186 Vario
Trocknungssystem
Abluft
Abluft
Füllgewicht [kg]
8
8
Schontrommel¹, Trommelvolumen [l]
180
180
Elektroanschluss 3N AC 400 V, 50 Hz
•
•
Elektroanschluss 1N AC 230 V, 50 Hz
-
-
Beheizung, wahlweise
EL
EL/G
Außenmaße H/B/T [mm]
1020/700/763
1020/700/763
PT 5186
• Profi-Trockner der Baureihe octoplus
Plus
• Abluft-Trocknungssystem: Sehr kurze
Trocknungszeiten
• Leistung: 8 kg Wäsche in 42 min*
• 4 Grundprogramme
• Drehwahlschalter
• 24 h Startvorwahl
• Großflächenfilter
12
PT 7186 Vario
PT 7186 Vario
• Profi-Trockner der Baureihe octoplus mit
umfangreichen Programmpaketen für
Textilpflegebetriebe, Reitställe, Betten,
Gebäudereiniger, Feuerwehr usw.
Plus
• Abluft-Trocknungssystem: Sehr kurze
Trocknungszeiten
• Leistung: 8 kg Wäsche in 37 min*
• 17 Grundprogramme, 8 Programmpakete
• Direktwahltasten
• Display mit Klartextanzeige
• 24 h Startvorwahl
• Großflächenfilter
• Gasbeheizte Variante mit sehr niedrigem
Gesamtanschlusswert von 0,46 kW
Patentierte Feuchtigkeitsmessung
PerfectDry²
• Das patentierte Verfahren „Perfect Dry“
zur Restfeuchtesensierung misst und
überwacht exakt den gewünschten
Trocknungsgrad der Wäsche
¹Europa-Patent: EP 0 935 687 B1
²Deutsches Patent: DE 197 19 661 C2
*Programm Schranktrocken
EL = Elektro, G = Gas
SlimLine-Trockner der Baureihe
Profitronic B, B COP* und B Plus
PT 8301
PT 8301 COP*
PT 8303
Trockner
PT 8301
PT 8301 COP*
PT 8303
Trocknungssystem
Abluft
Abluft
Abluft
Füllgewicht 1:25-1:20 [kg]
12-15
12-15
12-15
Trommelvolumen [l]
300
300
300
Elektroanschluss 3N AC 380-415 V, 50 Hz
•
•
•
Beheizung, wahlweise
EL/G
EL/G
EL/G
Außenmaße H/B/T [mm]
1800/711/1089
1800/711/1089
1800/711/1089
SlimLine-Trockner
Leistungsstarke Trockner mit kompakten
Abmessungen für die hauseigene Wäscherei in der Hotellerie, Gastronomie, Senioren- und Pflegeheimen oder in Reihenaufstellung im SB-Waschsalon sowie als
Postenmaschine in der Großwäscherei.
PT 8301
• Zeitgesteuerte Programme mit
4 Temperaturstufen
PT 8301 COP*
• 4 Temperaturstufen
• Ohne Zeitwahldrehschalter für den
Betrieb über externe Steuerungs- und
Kassiergeräte
Patentierte Feuchtigkeitsmessung
PerfectDry²
• Das patentierte Verfahren „Perfect Dry“
zur Restfeuchtesensierung misst und
überwacht exakt den gewünschten
Trocknungsgrad der Wäsche
PT 8303
• 12 Programme
• Restfeuchtegesteuert
²Deutsches Patent: DE 197 19 661 C2
*COP = Coin operation (Münzbetrieb)
EL = Elektro, G = Gas
13
Trockner der Baureihe Profitronic B/B COP*
PT 8251/PT 8331/PT 8401
Trockner
PT 8251 (COP*)
PT 8331 (COP*)
PT 8401
Trocknungssystem
Abluft
Abluft
Abluft
Füllgewicht 1:25-1:20 [kg]
10-13
13-16
16-20
Schontrommel¹, Trommelvolumen [l]
250
325
400
Elektroanschluss 3N AC 380-415 V, 50 Hz
•
•
•
Beheizung, wahlweise
EL/G
EL/G
EL/G
Außenmaße H/B/T [mm]
1400/906/852
1400/906/1035
1400/906/1164
Trockner der Baureihe Profitronic B
Leistungsstarke Basistrockner mit Zeitsteuerung.
14
PT 8251 COP*/PT 8331 COP*
PT 8251, PT 8331 und PT 8401
• 4 Temperaturstufen
• Air Recycling: 60% der erwärmten
Prozessluft wird dem Trocknungsprozess
wieder zugeführt
PT 8251 COP* und PT 8331 COP*
• 4 Temperaturstufen
• Für den Betrieb über externe Steuerungsund Kassiergeräte
• Air Recycling: 60% der erwärmten
Prozessluft wird dem Trocknungsprozess
wieder zugeführt
¹Europa-Patent: EP 0 935 687 B1
*COP = Coin operation (Münzbetrieb)
EL = Elektro, G = Gas
Trockner der Baureihe Profitronic B Plus
PT 8253/PT 8333 (HW)/PT 8403 (HW)
PT 8503 (HW)//PT 8803 (HW)
Trockner
PT 8253
PT 8333 (HW)
PT 8403 (HW)
PT 8503 (HW)
PT 8803 (HW)
Trocknungssystem
Abluft
Abluft
Abluft
Abluft
Abluft
Füllgewicht 1:25-1:20 [kg]
10-13
13-16
16-20
20-25
32-40
Füllgewicht Heißwassertrockner (HW) 1:32-1:25 [kg]
-
10-13
13-16
16-20
25-32
Schontrommel¹, Trommelvolumen [l]
250
325
400
500
800
Elektroanschluss 3N AC 380-415 V, 50 Hz
•
•
•
•
•
Variante HW: Elektroanschluss 1N AC 220-240 V, 50 Hz
-
•
•
•
•
Beheizung, wahlweise
EL/G
EL/G/(HW)
EL/G/D/(HW)
EL/G/D/(HW)
EL/G/D/(HW)
Außenmaße H/B/T [mm]
1400/906/852
1400/906/1035
1400/906/1164
1640/1206/1002 1640/1206/1384
Trockner der Baureihe Profitronic B Plus
Leistungsstarke Basistrockner mit restfeuchtegesteuerten Festprogrammen.
PT 8253, PT 8333, PT 8403, PT 8503
und PT 8803
• 12 Programme
• Restfeuchtegesteuert
• Air Recycling: 60% der erwärmten
Prozessluft wird dem Trocknungsprozess
wieder zugeführt
Variante Heißwassertrockner
• Heißwasseranschluss für die Trockner
PT 8333 HW, PT 8403 HW, PT 8503 HW
und PT 8803 HW
• Trockner mit der Beheizungsvariante
Heißwasser aus Blockheizkraftwerken,
Fernwärme oder alternativen Energien
• Bis zu 96% Energiekosteneinsparung
gegenüber einem herkömmlichen Miele
Ablufttrockner
• Durch den sehr niedrigen Anschlusswert
sind die Heißwassertrockner auch ideal
für Standorte mit schwachen Stromnetzen oder an denen Leistungsspitzen
vermieden werden müssen
Patentierte Feuchtigkeitsmessung
PerfectDry²
• Das patentierte Verfahren „Perfect Dry“
zur Restfeuchtesensierung misst und
überwacht exakt den gewünschten
Trocknungsgrad der Wäsche
¹Europa-Patent: EP 0 935 687 B1
²Deutsches Patent: DE 197 19 661 C2
EL = Elektro, G = Gas, D = Dampf, HW = Heißwasser
15
Trockner der Baureihe Profitronic M
PT 8257/PT 8337 (HW)/PT 8407 (HW)
Trockner
PT 8257
PT 8337 (HW)
PT 8407 (HW)
PT 8507 (HW)
PT 8807 (HW)
Trocknungssystem
Abluft
Abluft
Abluft
Abluft
Abluft
Füllgewicht 1:25-1:20 [kg]
10-13
13-16
16-20
20-25
32-40
Füllgewicht Heißwassertrockner (HW) 1:32-1:25 [kg]
-
10-13
13-16
16-20
25-32
Schontrommel¹, Trommelvolumen [l]
250
325
400
500
800
Elektroanschluss 3N AC 380-415 V, 50 Hz
•
•
•
•
•
Variante HW: Elektroanschluss 1N AC 220-240 V, 50 Hz
-
•
•
•
•
Beheizung, wahlweise
EL/G
EL/G/(HW)
EL/G/D/(HW)
EL/G/D/(HW)
EL/G/D/(HW)
Außenmaße H/B/T [mm]
1400/906/852
1400/906/1035
1400/906/1164
1640/1206/1002 1640/1206/1384
Trockner der Baureihe Profitronic M
High-End-Trockner für Anwendungen in der
Hotellerie, Gastronomie, in Senioren- und
Pflegeheimen, Textilreinigungen oder als
Postenmaschine in der Großwäscherei.
PT 8257, PT 8337, PT 8407, PT 8507
und PT 8807
• Frei programmierbare Steuerung mit 199
Programmspeicherplätzen
• Restfeuchtegesteuerte Programme und
zahlreiche Programmpakete
• Direktwahltasten, Bedienerführung im
Display in Landessprache
• Air Recycling Plus: Luft- und Klappensteuerung für ein optimales Trocknungsergebnis und maximale Energieeffizienz
• Betriebsdatenerfassung
16
PT 8507 (HW)/PT 8807 (HW)
Variante Heißwassertrockner
• Heißwasseranschluss für die Trockner
PT 8337 HW, PT 8407 HW, PT 8507 HW
und PT 8807 HW
• Trockner mit der Beheizungsvariante
Heißwasser aus Blockheizkraftwerken,
Fernwärme oder alternativen Energien
• Bis zu 96% Energiekosteneinsparung
gegenüber einem herkömmlichen Miele
Ablufttrockner
• Durch den sehr niedrigen Anschlusswert
sind die Heißwassertrockner auch ideal
für Standorte mit schwachen Stromnetzen oder an denen Leistungsspitzen
vermieden werden müssen
Patentierte Feuchtigkeitsmessung
PerfectDry²
• Das patentierte Verfahren „Perfect Dry“
zur Restfeuchtesensierung misst und
überwacht exakt den gewünschten
Trocknungsgrad der Wäsche
¹Europa-Patent: EP 0 935 687 B1
²Deutsches Patent: DE 197 19 661 C2
EL = Elektro, G = Gas, D = Dampf, HW = Heißwasser
Wärmepumpen-Trockner der Baureihe Profitronic M
PT 8257 WP/PT 8337 WP
PT 8257 WP/PT 8337 WP (Seitenansicht)
Trockner
PT 8257 WP
PT 8337 WP
Trocknungssystem
Wärmepumpe
Wärmepumpe
Füllgewicht 1:25-1:20 [kg]
10-13
13-16
Schontrommel¹, Trommelvolumen [l]
250
325
Elektroanschluss 3N AC 380-415 V, 50 Hz
•
•
Außenmaße H/B/T [mm]
1400/906/1216
1400/906/1399
Trockner der Baureihe Profitronic M
High-End-Trockner für Anwendungen in der
Hotellerie, Gastronomie, in Senioren- und
Pflegeheimen, Textilreinigungen oder als
Postenmaschine in der Großwäscherei.
PT 8257 WP, PT 8337 WP
• Frei programmierbare Steuerung mit 199
Programmspeicherplätzen
• Restfeuchtegesteuerte Programme und
zahlreiche Programmpakete
• Direktwahltasten, Bedienerführung im
Display in Landessprache
Wärmepumpen-Trocknungssystem der
Baureihe Profitronic M
• Aufstellung ohne Installation einer Abluftleitung
• Ca. 60% Energiekosteneinsparung
gegenüber einem herkömmlichen Miele
Ablufttrockner
• Durch den sehr niedrigen Anschlusswert
sind die Wärmepumpentrockner auch
ideal für Standorte mit schwachen Stromnetzen oder an denen Leistungsspitzen
vermieden werden müssen
• Kurze Amortisationszeit der Wärmepumpentechnologie gegenüber einem
Standard-Ablufttrockner
• CleanStream-Verfahren: Am Wärmetauscher anhaftende Flusen werden durch
das ablaufende Kondensat automatisch
abgespült
Patentierte Feuchtigkeitsmessung
PerfectDry²
• Das patentierte Verfahren „Perfect Dry“
zur Restfeuchtesensierung misst und
überwacht exakt den gewünschten
Trocknungsgrad der Wäsche
¹Europa-Patent: EP 0 935 687 B1
²Deutsches Patent: DE 197 19 661 C2
17
Heißmangeln der Baureihe HM 16
HM 16-80 D
Heißmangel
HM 16-80 D
HM 16-83
Walzendurchmesser [mm]
160
160
Walzenbreite [mm]
830
830
Mangelwange
Aluminium
Aluminium
Beheizung
EL
EL
Elektroanschluss AC 220-240 V, 50-60 Hz
•
•
Leistung [kg/h]*
13
15
Außenmaße H/B/T [mm]
959/985/380
960/1050/380
HM 16-80 D
• Profi-Heißmangel der Einstiegsklasse für
Berufs- und Gastronomiewäsche
Plus
• Einfaches Wäschehandling mit dem rundum freien Walzenende
• Dampffunktion für sehr effizientes Arbeiten und perfektes Finish
• Klappfunktion zum mühelosen Verstauen
der Mangel auf kleinstem Raum
• Hochwertige Walzenbewicklung Polyester-Nadelfilzmatte mit ARAMID-Nadelfilztuch
• Komfortable Bedienung mit Fußschaltung, regelbarer Walzengeschwindigkeit
und einstellbaren Temperaturstufen
18
HM 16-83
HM 16-83
• Profi-Heißmangel der Einstiegsklasse
für Berufs- und Gastronomiewäsche
Plus
• Sehr robuste Mangel mit 2 Standbeinen
und beidseitiger Walzenlagerung
• Hochwertige Walzenbewicklung Polyester-Nadelfilzmatte mit ARAMID-Nadelfilztuch
• Komfortable Bedienung mit Fußschaltung, regelbarer Walzengeschwindigkeit
und einstellbaren Temperaturstufen
*Leistungsangabe nach DIN 11 902, Ausgangsrestfeuchte 20%. Die in der Praxis erreichten Leistungswerte liegen durchschnittlich um 20-40% unter den Maximalwerten.
Die realen Mangelleistungen sind abhängig von der Geschicklichkeit und der Erfahrung des Bedienpersonals, der
Wäscheart, dem Zustand der Mulde und den Anforderungen
an die Bügelqualität.
EL = Elektro
Heißmangel der Baureihe HM 21
HM 21-100
HM 21-140
Heißmangel
HM 21-100
HM 21-140
Walzendurchmesser [mm]
210
210
Walzenbreite [mm]
1005
1395
Mangelwange
Aluminium
Aluminium
Beheizung
EL
EL
Elektroanschluss 3N AC 380-415 V, 50-60 Hz
•
-
Elektroanschluss 3N AC 380-400 V, 50 Hz
-
•
Leistung [kg/h]*
14
27
Außenmaße H/B/T [mm]
986/1280/415
1055/1644/670
HM 21-100
• Kompakte Heißmangel für ein optimales Wäschefinish in der Hotellerie und
Gastronomie
Plus
• Geringer Platzbedarf durch die wandbündige Aufstellung
• 1-Personen-Bedienung mit frontseitiger
Wäscheeingabe und -ausgabe
• Hochwertige Walzenbewicklung mit
ARAMID-Nadelfilztuch
• Komfortable Bedienung mit Fußschaltung, regelbarer Walzengeschwindigkeit
und einstellbaren Temperaturstufen
• Anlagebrett und großer Stapelraum
unterhalb der Mulde für ein einfaches
Wäschehandling
HM 21-140
• Kompakte Heißmangel für ein optimales Wäschefinish in der Hotellerie und
Gastronomie oder mit Kassiergerät im
SB-Betrieb
Plus
• Geringer Platzbedarf durch die wandbündige Aufstellung
• 1-Personen-Bedienung mit frontseitiger
Wäscheeingabe und -ausgabe
• Hochwertige Walzenbewicklung mit
ARAMID-Nadelfilztuch
• Komfortable Bedienung mit Fußschaltung, regelbarer Walzengeschwindigkeit
und einstellbaren Temperaturstufen
• Anlagebrett und großer Stapelraum
unterhalb der Mulde für ein einfaches
Wäschehandling
• Anschluss für Kassiergerät
*Leistungsangabe nach DIN 11 902, Ausgangsrestfeuchte 25%. Die in der Praxis erreichten Leistungswerte liegen durchschnittlich um 20-40% unter den Maximalwerten.
Die realen Mangelleistungen sind abhängig von der Geschicklichkeit und der Erfahrung des Bedienpersonals, der
Wäscheart, dem Zustand der Mulde und den Anforderungen
an die Bügelqualität.
EL = Elektro
19
Muldenmangel der Baureihe HM 5316
HM 5316
Muldenmangel
HM 5316
Walzendurchmesser [mm]
250
Walzenbreite [mm]
1650
Mangelmulde
Aluminium
Beheizung
EL
Elektroanschluss 3N AC 380-400 V, 50 Hz
•
Leistung [kg/h]*
47
Außenmaße H/B/T [mm]
1040/2160/590
HM 5316
• Kompakte Muldenmangel für ein
optimales Wäschefinish in der Hotellerie
und Gastronomie
Plus
• Geringer Platzbedarf durch die wandbündige Aufstellung
• 1-Personen-Bedienung mit frontseitiger
Wäscheeingabe und –ausgabe
• 1650 mm Arbeitsbreite für ein müheloses
mangeln größerer Wäschestücke
• Hochwertige Walzenbewicklung mit
ARAMID-Nadelfilztuch
• Komfortable Bedienung mit Fußschaltung, regelbarer Walzengeschwindigkeit
und einstellbaren Temperaturstufen
• Anlagebrett und großer Stapelraum
unterhalb der Mulde für ein einfaches
Wäschehandling
20
*Leistungsangabe nach DIN 11 902, Ausgangsrestfeuchte 25%. Die in der Praxis erreichten Leistungswerte liegen durchschnittlich um 20-40% unter den Maximalwerten.
Die realen Mangelleistungen sind abhängig von der Geschicklichkeit und der Erfahrung des Bedienpersonals, der
Wäscheart, dem Zustand der Mulde und den Anforderungen
an die Bügelqualität.
EL = Elektro
Muldenmangeln der Baureihe PM 13/PM 14
PM 1318/PM 1418/PM 1421
Muldenmangel
PM 1318
PM 1418
PM 1421
Walzendurchmesser [mm]
300
365
365
Walzenbreite [mm]
1750
1750
2040
Mangelmulde
Aluminium
HPC-Aluminium*
HPC-Aluminium*
Beheizung, wahlweise
EL/G
EL/G
EL/G
Elektroanschluss 3N AC 380-415 V, 50-60 Hz
•
•
•
Leistung [kg/h]**
75
90
96
Außenmaße H/B/T [mm]
1095/2478/1379
1095/2478/1442
1095/2768/1442
PM 1318, PM 1418 und PM 1421
• Sehr leistungsstarke Muldenmangeln der
Allroundklasse
Plus
• Wäschedurchgabe mit frontseitiger Eingabe und rückseitigem Ausgabetisch
• Hochwertige Walzenbewicklung mit
ARAMID-Nadelfilztuch
• HPC-Aluminiummulde* mit sehr großem
Umschlingungswinkel für ein hervorragendes Finish
• Komfortable Bedienung mit frei positionierbarer FlexControl-Fußschaltleiste,
regelbarer Walzengeschwindigkeit und
stufenlos einstellbaren Temperaturen
• Eingabetisch und großer Wäschekasten
unterhalb der Mulde für ein einfaches
Wäschehandling
Umfangreiche Optionen für Komfort
und Effizienz
• Lamellenbewicklung
• Einlaufgurte
• Wäscherückführung
• Abdeckhaube
Patentierter Ausgabetisch EasyFold¹
• Ausgabetisch mit Wabenstruktur und
speziellem Lochmuster für ein optimales
Finish
*HPC = High Performance and Capacity
**Leistungsangabe nach DIN 11 902, Ausgangsrestfeuchte 25%. Die in der Praxis erreichten Leistungswerte
liegen durchschnittlich um 20-40% unter den Maximalwerten. Die realen Mangelleistungen sind abhängig von der
Geschicklichkeit und der Erfahrung des Bedienpersonals, der
Wäscheart, dem Zustand der Mulde und den Anforderungen
an die Bügelqualität.
¹Europa-Patent: EP 1724388 B1
EL = Elektro, G = Gas
21
Muldenmangeln der Baureihe PM 16/PM 18
PM 1621-PM 1835
22
Muldenmangel
PM 1621
PM 1625
PM 1630
PM 1635
Walzendurchmesser [mm]
585
585
585
585
Walzenbreite [mm]
2100
2500
3000
3500
Mangelmulde
Stahl
Stahl
Stahl
Stahl
Beheizung, wahlweise
EL/G
EL/G/D
EL/G/D
EL/G/D
Elektroanschluss 3N AC 400 V, 50 Hz
•
•
•
•
Leistung EL/G/D [kg/h]*
115/115/-
130/130/135
145/145/165
160/160/190
Außenmaße H/B/T [mm]
1970/3290/1840
1970/3690/1840
1970/4190/1840
1970/4690/1840
PM 1621, PM 1625, PM 1630 und
PM 1635
PM 1825, PM 1830 und PM 1835
• Hochleistungsmuldenmangeln mit
flexiblen Ausstattungsmöglichkeiten für
optimale Ergonomie, Finishqualität und
Bediensicherheit
Plus
• Wäschedurchgabe mit frontseitiger Eingabe und rückseitigem Ausgabetisch
• Langlebige Rundfederbewicklung und
Polyester-Nadelfilztuch
• Sehr großer Mulden-Umschlingungswinkel für ein hervorragendes Finish
• Komfortable Bedienung mit frei positionierbarer FlexControl-Fußschaltleiste,
regelbarer Walzengeschwindigkeit und
stufenlos einstellbaren Temperaturen
• Eingabetisch mit Einlaufgurten für die
einfache und optimierte Eingabe von
Textilien
Umfangreiche Optionen für Komfort
und Effizienz
• Tieferer und höhenverstellbarer Eingabetisch Plus mit Ansaugfunktion
• Lamellenbewicklung
• ARAMID-Nadelfilzbewicklung
• Wäscherückführung
• Abdeckhaube
• Flexible Wäscheablage für Kleinteile
Patentierter Ausgabetisch EasyFold¹
• Ausgabetisch mit Wabenstruktur und
speziellem Lochmuster für ein optimales
Finish
Abb. zeigt PM 1630 mit folgender Sonderausstattung:
• Eingabetisch Plus
• Abdeckhaube
• Wäscherückführung
• Flexible Wäscheablage
• Hygieneblech
• Laser-Anlegehilfe
• Textilbefeuchtung mehrbahnig
Muldenmangel
PM 1825
PM 1830
PM 1835
Walzendurchmesser [mm]
790
790
790
Walzenbreite [mm]
2500
3000
3500
Mangelmulde
Stahl
Stahl
Stahl
Beheizung, wahlweise
EL/G/D
EL/G/D
G/D
Elektroanschluss 3N AC 400 V, 50 Hz
•
•
•
Leistung EL/G/D [kg/h]*
165/165/165
200/200/200
-/235/235
Außenmaße H/B/T [mm]
1970/3690/2044
1970/4190/2044
1970/4690/2044
*Leistungsangabe nach DIN 11 902, Ausgangsrestfeuchte 50%. Die in der Praxis erreichten Leistungswerte liegen durchschnittlich um 20-40% unter den Maximalwerten.
Die realen Mangelleistungen sind abhängig von der Geschicklichkeit und der Erfahrung des Bedienpersonals, der
Wäscheart, dem Zustand der Mulde und den Anforderungen
an die Bügelqualität.
¹Europa-Patent: EP 1724388 B1
EL = Elektro, G = Gas, D = Dampf
23
Deutschland
Miele & Cie. KG
Vertriebsgesellschaft Deutschland
Carl-Miele-Straße 29, 33332 Gütersloh
Postfach, 33325 Gütersloh
Österreich
Miele Gesellschaft m.b.H.
Mielestraße 1, 5071 Wals bei Salzburg
Telefon +43 50 800 420
Telefax +43 50 800-81429
Schweiz
Miele AG
Limmatstrasse 4, 8957 Spreitenbach
Telefon +41 56 417 27 51
Telefax +41 56 417 24 69
Vertrieb und Service
Telefon 0800 22 44 644
Telefax 0800 33 55 533
Mo.–Fr. 8:00 –17:30 Uhr
Werkskundendienst
Telefon +43 50 800 390
Werkkundendienst – Reparaturannahme
Telefon +41 800 551 670
vertrieb-professional@miele.at
www.miele-professional.at
info.mieleprofessional@miele.ch
www.miele-professional.ch
www.miele-professional.de
info@miele-professional.de
Luxemburg
Miele S.à r.l.
20, Rue Christophe Plantin
Luxembourg-Gasperich
Telefon +352 4 97 11-25
Telefax +352 4 97 11-39
infolux@miele.lu
Immer besser
Seit 1899 handelt Miele als familien­­ge­führtes Unternehmen getreu der Philo­
sophie „Immer besser“. Zwei Wörter, die
den Grundstein legen für die Sicherung
höchster Qualitäts- und Produktions­
standards und für die Innovationskraft
einer Marke „Made in Germany“.
Ein Versprechen, das professionellen
Anwendern die Gewissheit gibt, sich für
das richtige Produkt entschieden zu haben.
Aktiver Umweltschutz:
Das Papier dieses Prospektes ist 100% chlorfrei gebleicht
Ausgezeichnet
Die konsequente Ausrichtung aller
Produkte auf höchste Qualität und
Zuverlässigkeit ist der Grund, warum Miele
von den Anwendern regelmäßig zur besten
und vertrauenswürdigsten Marke gewählt
wird. In großen Kundenbefragungen erzielt
die Produktmarke außerdem den Spitzenplatz in der Kategorie „Faire Produktionsbedingungen“.
Alles aus einer Hand
Miele Professional bietet professionellen
Anwendern langlebige Waschmaschinen
und Trockner, Spülmaschinen, Reinigungsund Desinfektionsautomaten und Sterilisatoren sowie Zubehör und Beratungsleis­
tungen auf höchstem Niveau. Im Falle
eines Falles ist der seit Jahren wiederholt
für seine Leistungen zum besten Werkkundendienst gewählte Miele Service schnell
zur Stelle.
© Miele & Cie. KG, Gütersloh / M. Nr. 9 863 610 / FM 132996 / Änderungen vorbehalten - 01/14