Wasserdichte 85g , Action Kamera
Seien Sie Ihr eigener Schauspieler, Stuntman, Kameramann, Regisseur, Editor, Produzent oder
Kreativ Agentur. Der WingmanHD nimmt all Ihre Triumpfe in High Definition 1080p Klarheit auf
und beinhaltet alles, was Sie benötigen, um Fotos und Film aus allen nur erdenklichen Positionen
und in allen möglichen und unmöglichen Situationen auf zu nehmen. Keine Fesseln, nichts hält Sie
und Ihre Kreativität mehr auf - Gehen Sie raus und legen Sie los!
Real Time Video und Review Playback
Der eingebaute 3,8 cm TFT LCD Bildschirm versetzt Sie in die Lage, Ihre Aufnahme mit Akkuratesse
vorzubereiten und sorgt dafür, dass Sie den kritischen Moment der perfekten Aufnahme nicht
verpassen, während das real time Video dafür sorgt, dass Sie den perfekten Ausschnitt wählen
können, während Sie filmen.
Professionelles 1080p High Definition Video
Der 8 Megapixel CMOS Sensor zeichnet reiches HD Video und beeindruckende Fotos im
Handumdrehen auf. Autofokus, Weißabgleich und Belichtungskorrektur erlauben Ihnen, sich auf
das Wesentliche Ihrer Aktivität zu konzentrieren und sich nicht unnötig mit Kameraeinstellungen
herumzuplagen. Optionales HDMI oder ein anderer Video Ausgang lassen Sie die Aufnahmen im Nu
auf Ihrem HD Fernseher oder anderen Geräten ansehen und so mit Ihren Freunden oder sogar
Passanten teilen.
Universelles Befestigungssystem
Das Standard 1/4 Zoll Stativ Gewinde gewährt Ihnen hunderte von Möglichkeiten, die Kamera zu
befestigen. Ob am Stativ, der Schiene, Rohrbefestigungen, den beiliegenden Helm- belüfteten
Helmbefestigungen. Der Wingman HD ist zusätzlich mit allen Fat Gecko Kamerabefestigungsmöglichkeiten und und weiterem Zubehör kompatibel. Egal, ob Sie eine höllische Piste mit Ski oder
Snowboard herunterfahren, durch einen Wildwasserkanal mit dem Boot, am Sylter Strand surfen
oder einfach eine wilde Mountainbike Tour planen gibt es für alle Ihre Aktivitäten und Abenteuer
eine passende WingmanHD Befestigung. Natürlich können Sie auch ganz gemütlich einfach aus der
Hand filmen und fotografieren.
Zoomen, Vor- und Rückspulen, Löschen und Überspringen
Ein 3x Digital Zoom macht es möglich Aufnahmen aus der Distanz zu machen, Dinge näher
heranzuholen, Sprünge, freie Fälle und vieles mehr aufzunehmen. Im Betrachtungsmodus
überspringen Sie einfach Dateien, spulen Sie innerhalb des Videos vor oder zurück. Löschen Sie
unnötiges Filmmaterial, um mehr Platz auf dem Speichermedium zu schaffen ohne darauf warten zu
müssen, wieder an einen Computer zu kommen. Filmschneiden in einer Seilbahn? Kein Problem.
Machen Sie sich mit Ihrem WingmanHD vertraut
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
16.
17.
18.
19.
20.
22.
23.
24.
Video
Start LED (rot )
Bereitschaftsanzeige
Aufnahme Anzeige ( LED grün )
Foto
Still Foto
USB
HDMI
Handschlaufen Befestigung
Rechte Taste
Lautsprecher
Abspielen
Herunterscrollen
OK Taste
Heraufscrollen
Linke Taste
Menü
TFT LCD Monitor
Objektiv
Selbstauslöser / Auto Aufnahme
MicroSD Speicherkarten Fach
Mikrofon
Stativgewinde
3
LCD Bildschirm Symbole und Funktionen
1080P
Record Video
Battery Status
Video Aufnahme
Batterie Ladestatus
Take a Picture
Memory Remaining
Machen Sie ein Bild
Verbleibende Speicherkapazität
Record Audio
No Memory Card
Audio Aufnahme
Keine Speicherkarte
Recording Time
Memory Card Inserted
Zeit Aufnahme
Speicherkarte eingesetzt
1080P Video Resolution
1080 Video Auflösung
Playback & Review
Abspielen und Rückschau
Benutzung Ihres WingmanHD
Wichtig für den TV Standart
Wir empfehlen für die optimale Verwendung der Wingman die Kamera auf PAL einzustellen, da
diese Werkseitig auf NTSC voreingestellt sind. (Siehe Seite 9).
Laden der Batterie
Wir empfehlen, die Lithium Ionen Batterie Ihres WingmanHD komplett zu laden, bevor Sie die
Kamera das erste Mal in Betrieb nehmen. Bitte benutzen Sie hierfür die im Lieferumfang
enthaltenen Auto-, Steckdosen-, oder USB Ladevarianten und folgen Sie den Instruktionen
aufmerksam.
Anschalten des WingmanHD
Schieben Sie die An-/Austaste in die Position "ON" und der Eröffnungsbildschirm erscheint auf dem
Display.
Ausschalten des WingmanHD
Schieben Sie die An-, Austaste in die Position "OFF" und der Bildschirm wird dunkel und Sie hören
einen Ton, der Ihnen anzeigt dass der Strom ausgeschaltet ist.
Video Aufnahmen
Drücken Sie die "REC" Taste, um Video auf zu nehmen. Die Aufnahmezeit wird auf dem LCD
Monitor angezeigt und durch die blinkende LED Leuchten Start ( rot ) und Aufnahme ( grün ) wird
sichergestellt, dass die Aufnahme läuft.
Drücken Sie die "REC" Taste noch einmal und die Aufnahme stoppt
Fotos machen
Drücken Sie die "Photo" Taste, um ein Foto zu machen. Die LED Leuchten für Start und
Autoaufnahme werden blinken und somit anzeigen, dass Sie mit dem Fotografieren beginnen
können.
Video Auflösungen und Aufnahme Modi
Die Standardseinstellung des WingmanHD ist bei 1080p ( 1920x1080 ). Drücken Sie die Menütaste,
um diese Einstellung zu ändern.
Vier unterschiedliche Auflösungen stehen zur Verfügung:
1080p (1920x1080) 30 b/s
720p
(1280x720)
60 b/s
WVGA (848x480)
60 b/s
QVGA (320x240)
30 b/s
5
Video Auflösung
1.
Drücken Sie die "OK" Taste
2.
Wählen Sie die Auflösungstabelle dann drücken Sie die"<" oder die ">" Taste um
zwischen den unterschiedlichen Auflösungen zu wählen
3.
Drücken Sie die "OK" Taste um dies zu bestätigen und das Menü zu verlassen
Aufnahme Auswahl
1.
Drücken Sie die "OK" Taste, um die Aufnahme Auswahl zu ändern
2.
Wählen Sie den Aufnahme Modus aus und drücken Sie dann die"<" oder die ">" Taste um
zwischen "Record" und "Capture" zu wählen
3.
Drücken Sie die "OK" Taste , um dies zu bestätigen und das Menü zu verlassen
4.
Wählen Sie "Audio Recording Symbols"
5.
Drücken Sie die "OK" Taste zur Bestätigung
6.
Drücken Sie die "Menü" Taste um das Menü zu verlassen
Jetzt können die Aufnahmen beginnen. Drücken Sie die "REC" Taste. Sie sehen nun ein grünes Licht,
welches blinkt, sowie die Aufnahmezeit, die im LCD Display angezeigt wird.
Spiegel Modus
1.
Drücken Sie die Taste "OK"
2.
Drücken Sie die Taste ">" oder "<", um "X" oder "/" aus zu wählen
3.
Drücken Sie die "OK" Taste, um dies zu bestätigen
Dreh Modus
1.
Drücken Sie die Taste "OK"
2.
Drücken Sie die Taste">" oder "<" um "X" oder "/" aus zu wählen
3.
Drücken Sie die Taste "OK" um, um dies zu bestätigen und das Menü zu verlassen
Auflösungseinstellung und Aufnahme Modus für Fotografie
Drücken Sie die Taste "Menü", um auf das Standard Fenster zu gelangen
Drei unterschiedliche Auflösungen sind verfügbar
3M
2048x1536
5M
2560x1920
8M
3200x2400
Bildauflösung
1.
Öffnen Sie das Standard Fenster, dann drücken Sie die Taste "<" oder ">" , um "shooting
icons" aus zu wählen
2.
Drücken Sie die "OK" Taste, um das Aufnahme Fenster zu öffnen
3.
Benutzen Sie die ">" oder "<" Taste, um 3M, 5M oder 8M aus zu wählen
4.
Drücken Sie die "OK" Taste, um dies zu bestätigen und das Menü zu verlassen
Selbstauslöser
1.
Öffnen Sie das Standard Fenster, dann drücken Sie die Taste "<" oder ">", um das "Photo"
Untermenü aus zu wählen
2.
Wählen Sie "Self Timer" aus
3.
Drücken Sie die "OK" Taste, um zwischen den folgenden Intervallen zu wählen:
"0 seconds", " 5 seconds", "10 seconds"
4.
Drücken Sie die "Photo" Taste, um Fotografien in den vorher bestimmten Intervallen zu
machen
Daueraufnahme
1.
Öffnen Sie das Standard Fenster, dann drücken Sie die Taste "<" oder ">", um das "Photo"
Untermenü aus zu wählen
2.
Wählen Sie "Sequence Mode"
3.
Drücken Sie die "OK" Taste, um zwischen den folgenden Intervallen zu wählen:
"0 seconds"," 2 seconds","3 seconds", "5 seconds"," 10 seconds","20 seconds",
"30 seconds"," oder "60 seconds"
4.
Drücken Sie die Taste "Menü", um das Einstellungsmenü zu verlassen
5.
Drücken Sie die "Photo" Taste, um Fotografien in den vorher bestimmten Intervallen zu
machen. Der Dauermodus löst die Kamera in den von Ihnen bestimmten Intervallen aus und
macht dann jeweils ein Foto. Sobald Sie die "Photo" Taste erneut drücken, stoppt der
Dauermodus
Einzel Aufnahme
1.
Drücken Sie die Taste "OK"
2.
Drücken Sie die Taste">" oder "<" um "X" oder "/" aus zu wählen
3.
Drücken Sie die "Photo" Taste, um eine Aufnahme zu machen. Die Selbstauslöser LED
Leuchte wird einmal blinken, um anzuzeigen, dass eine Aufnahme gemacht wurde.
7
Dreifach Aufnahme Modus
1.
Öffnen Sie das Standard Fenster, dann drücken Sie die Taste"<" oder ">" , um das "Photo"
Untermenü aus zu wählen
2.
Wählen Sie "Sequence Mode"
3.
Drücken Sie die "Photo" Taste, um drei Aufnahmen in Reihe zu machen. Die Selbstauslöser
LED Leuchte wird dreimal aufblinken, um anzuzeigen, dass drei Aufnahmen gemacht
wurden
Systemeinstellungen
1.
Drücken Sie im Vorschaumodus die "Playback" Taste, um die Abspiel Oberfläche zu
erreichen
2.
Drücken Sie die "Menü" Taste um die Einstellungs- Oberfläche zu erreichen, danach
benutzen Sie ">" oder "<" um "Set Up" auszuwählen
3.
Drücken Sie die "OK" Taste um auf die Oberfläche zu gelangen
Das Datum und die Uhrzeit einstellen
1.
Benutzen Sie die ">" und"<" Tasten, um 00/00/00 auszuwählen
2.
Drücken Sie "OK" um auf die folgende Oberfläche zu kommen
3.
Benutzen Sie die "+" und "-" Tasten, um das genaue Datum und die genaue Zeit zu
bestimmen. Danach bestätigen Sie dies und verlassen Sie das Menü.
Zeitanzeige
1.
Benutzen Sie die Tasten ">" oder "<", um "X" oder "/" auszuwählen
Signalton an / aus
1.
Benutzen Sie die Tasten ">" oder "<", um "X" oder "/" auszuwählen
"Loop" Aufnahme
1.
Benutzen Sie die Tasten ">" oder "<", um "X" oder "/" auszuwählen
LCD Standby
1.
Benutzen Sie die ">" und "<" Tasten, um den LCD Energiesparmodus auszuwählen. Danach
wählen Sie zwischen 0 Sekunden, 10 Sekunden, 30 Sekunden, 2 Minuten
2.
Drücken Sie die "Record" oder "Photo" Taste, um den LCD aus dem Energiesparmodus zu
"erwecken", nachdem er in diesen gewechselt hat
Kamera Standby
1.
Benutzen Sie die ">" und "<" Tasten, um den LCD Energiesparmodus auszuwählen. Danach
wählen Sie zwischen 0 Sekunden, 10 Sekunden, 30 Sekunden, 2 Minuten
2.
Drücken Sie die "Record" oder "Photo" Taste, um die Kamera zu starten
ALLE ANDEREN TASTEN SIND IM RUHEZUSTAND SOLANGE AUTO STANDBY AKTIV IST
TV Standard
1.
Benutzen Sie die ">" und "<" Tasten, um zwischen "NTSC" oder "PAL" TV Ausgang zu
wählen.
2.
Verbinden und entfernen Sie AV Kabel jedesmal, wenn Sie irgendwelche Änderungen am TV
Out Modus vornehmen
Frequenz
1.
Benutzen Sie die ">" und "<" Tasten, um zwischen "50Hz" oder "60Hz" zu wählen, um Ihre
entsprechenden Hertz Einstellungen zu bedienen
Formatieren der Speicherkarte
1.
Benutzen Sie die Tasten ">" oder "<", um "X" oder "/" auszuwählen
WARNHINWEIS: Das Formatieren Ihrer Speicherkarte wird immer empfohlen, wenn Sie eine
MicroSD Karte einsetzen. DAS FORMATIEREN DER KARTE LÖSCHT ALLE INHALTE AUF DER
KARTE.
Bitte erstellen Sie ein Back-Up ( Sicherheitskopie ) Ihrer Daten, bevor Sie das Formatieren
durchführen, um Datenverluste zu vermeiden.
Wiederherstellen der Grundeinstellung ab Werk:
1.
Benutzen Sie die Tasten ">" oder "<", um "X" oder "/" auszuwählen
Anmerkungen zu Video Aufnahmen
Wenn der Modus "Loop" eingestellt ist, segmentiert und speichert Ihre Kamera alle Daten in einem
15 Minuten Abstand und erstellt einzelne Dateien.
Ist der "Loop" Modus nicht eingestellt, ist der entsprechende Abstand 30 Minuten
Abspielen und Rückschau
Im "Preview" Modus drücken Sie die "Playback" Taste, um auf die Playback Oberfläche zu gelangen
9
Video Dateien
1.
Wählen Sie das Menü "Video File" aus und drücken Sie die "OK" Taste, um die
aufgezeichneten Video- oder Audiodateien abzuspielen
2.
Drücken Sie die "-" Taste um die Thumbnail Anzeige aller Dateien aufzurufen
3.
Drücken Sie die "Menü" Taste, um Dateien zu löschen oder zu schützen:
Einzelne Dateien löschen: "Delete Single Files", alle Dateien löschen: "Delete All",
schützen: "Protect"
4.
Während des Abspielens haben die Tasten folgende Funktionen:
a.
"+" Erhöhen der Lautstärke
b.
"-" Senken der Lautstärke
c.
"<" Zurückspielen
d.
">" Vorspielen
e.
"Playback" Pause oder Weiter
f.
"OK" Start oder Stop
Bemerkung: Die Geschwindigkeit im Zurückspulen und Vorspulen Modus kann zwischen 2x und 4x
eingestellt werden.
Audio Dateien
1.
Drücken Sie die ">" oder "<" Tasten, um die gewünschte Audiodatei auszuwählen. Drücken
Sie dann die "OK" Taste, um das Abspielen zu starten oder zu stoppen
2.
Benutzen Sie die "+" oder "-" Taste, um die Lautstärker höher oder niedriger zu
regulieren
3.
Drücken Sie die "Playback" Taste, um das Abspielen anzuhalten oder abzubrechen.
Bemerkung: Während des Abspielens von Audio Dateien haben die Fast Forward und Rewind
Tasten keine Funktion.
Foto Dateien
1.
Wählen Sie "Photo Files" Menü und drücken Sie die "OK" Taste
2.
Drücken Sie die "-" Taste um die Thumbnail Ansicht zu öffnen
3.
Drücken Sie die "Menü" Taste, um Dateien zu löschen oder zu schützen oder automatisch
Dateien abzuspielen
4.
Um eine Datei zu schützen, drücken Sie "OK", um das "gesichert Icon" auf dem Foto
anzuzeigen
5.
Um den Schutz wieder aufzuheben, drücken Sie "OK"
6.
Um eine einzelne Datei zu löschen, drücken Sie "OK" zweimal und wählen Sie "YES"
7.
Um alle Fotos zu löschen, drücken Sie "YES"
8.
Während des automatischen Abspielens ist die Tastenfunktion wie folgt:
a.
"+" Einzoomen
b.
"-" Auszoomen und Thumbnail Ansicht
c.
"<" Bild nach oben verschieben ( nur im Zoom Modus )
d.
">" Nächstes Bild auswählen
e.
">" Bild nach unten verschieben ( nur im Zoom Modus )
g.
"Playback" Ende
h.
"OK" Einzoomen drücken Sie "up" ( rauf ), "down" ( runter ), "left" ( links ),
"right" ( rechts , um die Bilder vertikal oder horizontal zu verschieben
Auto Playback ( Diashow )
Das Intervall während der Diashow ist bei 5 Sekunden eingestellt.
DPOF Modus ( Digital Druck Auftrag Format )
DPOF zeichnet die Druck Anweisungen für Drucker auf, die mit DPOF drucken von SD oder MicroSD
Speicherkarten kompatibel sind.
1.
Wählen Sie "DPOF", um den DPOF Modus anzuschalten, das entsprechende Symbol
erscheint
Abspielen auf dem TV Gerät
1.
Wählen Sie "Playback" am Kamera Menü aus und verbinden Sie das AV Kabel mit dem AV
Ausgang an der Kamera
2.
Stecken Sie das entgegengesetzte Ende des Kabels in den HDMI Eingang am TV Gerät
3.
Foto und Video Dateien werden auf Ihrem TV Gerät angezeigt
Abspielen mit HDTV ( High Definition TV )
1.
Wählen Sie "Playback" am Kamera Menü aus und verbinden Sie das HDMI Kabel mit dem
HDMI Ausgang der Kamera
2.
Stecken Sie das entgegengesetzte Ende des Kabels in den AV Eingang am TV Gerät
3.
Foto und Video Dateien werden auf Ihrem HDTV Gerät in High Definition angezeigt
11
Abspielen und Backup am Computer
1.
Schalten Sie die Kamera ab
2.
Verbinden Sie das mini USB Kabel mit dem mini USB Kabel Ausgang der Kamera
Bemerkung: Die Kamera ausgeschaltet lassen während sie mit dem mini USB Anschluss des
Computers verbunden ist, sorgt dafür, dass die Kamera Batterie geladen wird
3.
Verbinden Sie das entgegengesetzte Ende des Kabels mit dem USB Port des Computers
Bemerkung: Sollten Sie die Kamera mit einem Desktop Computer verbinden wollen, so
stellen Sie sicher, einen USB Anschluss zu verwenden, der direkt mit dem Motherboard
verbunden ist. Häufig sind die Front USB Anschlüsse dies nicht, und gewährleisten somit
nicht optimale Voraussetzungen. Verwenden Sie sicherheitshalber einen USB Anschluss auf
der Rückseite des Computers.
4.
Schalten Sie die Kamera an, um im Drag-and-Drop Dateien zwischen Ihrer KameraSpeicherkarte und dem Computer auszutauschen
Das Übertragen von Dateien kann ebenfalls erfolgen, indem man die Speicherkarte aus der Kamera
entfernt und diese in einen Kartenleser schiebt. Delkin empfiehlt den Universellen Memory Card
Reader (DDREADER-41 oder DDREADER-42 ), um Dateien von MicroSD auf PC und/oder MAC zu
übertragen.
Kamera Spezifikationen
Bildsensor
Foto
Video Bildrate
Video Dateiformat
Foto Dateiformat
Speichermedium
Digital Zoom
AV Ausgang
PC Port
Mikrofon
Lautsprecher
Energieverlust
Wiederaufladbare Batterie
Aufnahmezeit
Betriebssysteme
(1080p)
CPU
RAM
Lager Temperatur
Arbeitstemperatur
Arbeitsluftfeuchtigkeit
8 Megapixel CMOS ( 2592 x 1944 )
3 Megapixel 2048 x 1536
5 Megapixel 2560 x 2400
8 Megapixel 3200 x 2400
1080p 1920 x 1080 @30fps
720p 1280 x 720 @60fps
WVGA 848 x 480 @60fps
QVGA 320 x 240 @30fps
MOV H.264
JPEG
MicroSD / SDHC ( bis 32GB )
3x
NTSC / PAL analog Video Ausgang
HDMI High Definition Ausgang
Analoger Audio Ausgang
USB 2.0
Eingebaut
eingebaut
400mAH @ 3.7V ( max )
1100mAH
2.5 Stunden ( pro Ladung )
Windows XP SP2, Vista oder höher
MAC OS
≥ Pentium 4.1 5GHZ
≥ 1GB
-20°C - + 50°C
-10°C - +50°C
15 – 85% relative Luftfeuchtigkeit
Probleme
PROBLEM
Die Kamera geht nicht an
Der LCD Monitor leuchtet nicht
Die Led Leuchten blinken nicht
GRUND
Die „Power“ Taste ist nicht in
der Position „ON“
Die Batterie ist feucht oder
nicht richtig installiert
LÖSUNG
Schieben Sie die „Power“ Taste
auf „ON“____________
Stellen Sie sicher dass die
Batteriekontakt korrekt passen
und die Batterie ausreichend
Strom besitzt
13
Die Kamera ist an und die LED Prüfen Sie die MicroSD Karte
Leuchten ebenfalls, aber der
LCD Monitor geht nicht an
Die Kamera schaltet sich von Die Kamera hat nicht
selbst ab
ausreichend Stromversorgung.
Die Kamera befindet sich im
„auto-standby-modus“
Filmen und Fotografieren ist Speicherkarte ist voll
nicht möglich
System Fehler
Bilder sind verwischt
Zu viel Bewegung oder zu
wenig Licht
Das Objektiv ist verschmutzt
Aufnahme- oder
Aufzeichnungseinstellungen
sind nicht korrekt eingestellt
Die Kamera „hängt sich auf“
System Error
Überprüfen Sie die
Funktionalität der Karte in
dem Sie diese in einen
Kartenleser einführen.
Formatieren Sie die Karte und
stecken Sie diese erneut in die
Kamera. Sollte die Karte immer
noch keine Funktion zeigen,
ersetzen Sie die Karte gegen
eine neue microSD Karte
Bitte laden Sie die Batterie auf
oder ersetzen Sie sie durch
eine neue Batterie
Drücken Sie die „RECORD“
oder die „PHOTO“ taste, um die
Kamera aus dem Standby
Modus zu nehmen. Um den
„auto-standby-modus“ zu
löschen, folgen Sie bitte den
entsprechenden Anweisungen
in der Gebrauchsanleitung
Entfernen Sie überflüssige
Dateien oder setzen Sie eine
neue Speicherkarte ein oder
übertragen Sie Dateien auf ein
anderes Speichermedium
Starten Sie die Kamera erneut
und setzen Sie alles auf die
Werkseinstellungen zurück
Während Aufnahmen mit
wenig Licht, muss der
Verschluss der Kamera länger
geöffnet bleiben. Erfolgen
während dieser Zeit
Bewegungen, so werden die
Bilder dieser Aufnahme
verschwommen dargestellt
( Bewegungsunschärfe ) Halten
Sie die Kamera ruhiger, setzen
Sie mehr Licht ein oder
befestigen Sie die Kamera auf
einem Stativ.
Reinigen Sie das Objektiv mit
einem Microfasertuch
Versuchen Sie unterschiedliche
Video- und Fotoeinstellungen,
um die ideale Einstellung für
Ihr Motiv zu finden. Schnellere
Videos benötigen schnellere
Bildfolgen
Starten Sie die Kamera erneut
und setzen Sie alles auf die
Werkseinstellungen zurück
Garantie Erklärung und Kundendienst
Dieses Gerät wurde nach exakt definierten Qualitätsanforderungen gefertigt und unterlag
während des gesamten Herstellungsprozesses strengen Qualitätskontrollen. Wir leisten
bei Material- oder Herstellungsfehlern Garantie für einen Zeitraum von 1 Jahr ab Kaufdatum,
das mit einer Kopie des ordnungsgemäßen Kaufbelegs nachzuweisen ist.
Diese Garantie bezieht sich nur auf das Produkt selbst und rechtfertigt keine Ersatzansprüche
für entgangene Einkünfte, Unannehmlichkeiten, Aufnahmematerialverlust, für sonstige
Material-, Reise- oder andere Kosten, Neben- oder Folgeschäden.
Nach unserem Ermessen erfolgt eine kostenlose Reparatur der defekten Teile oder Austausch.
Transportkosten, z. B. für Postversand, See-/Luftfracht oder Kurierdienst zum Händler,
Vertrieb oder Reparatur-Kundendienst, sind im Voraus vom Kunden zu bezahlen.
Im Garantiefall schicken Sie zunächst nur per Email oder Brief eine Beschreibung des Fehlers,
lhren Namen, Ihre Adresse und Telefonnummer, die Händleradresse sowie bei einer
Email die Rechnungsnummer bzw. bei einem Brief eine Kopie Ihres Kaufbelegs an:
service@hapa-team.de
oder
HapaTeam Handelsges mbH.
Kundendienst
Goethestr. 11.
D-8538& Eching
Sie erhalten dann von uns die beim Einsenden des defekten Geräts auf dem Paket gut
sichtbar anzugebende RMA-Nummer (RMA '" return merchandize authorization).
Ohne RMA-Nummer nehmen wir keine Pakete an.
15
Umstände für die Unwirksamkeit der Garantie
Für dieses Gerät wird unter den oben aufgeführten Bedingungen eine Herstellergarantie
gewährt. Diese Bedingungen können für verschiedene Länder aufgrund der jeweiligen gesetzlichen
Vorschriften eventuell etwas unterschiedlich sein. Unter den nachfolgend aufgeführten
Umständen wird diese Garantie jedoch ungültig:
1. Wenn das Gerät nicht entsprechend den in der Bedienungsanleitung angegebenen Anweisungen
benutzt wurde.
2. Wenn das Gerät von einer nicht autorisierten Person geöffnet, repariert oder anderweitig
verändert oder das gesetzlich vorgeschriebene Laseretikett entfernt wurde.
3. Wenn der Schaden durch Verschmutzung, Feuer, Erdbeben, Hochwasser oder andere
Naturereignisse verursacht wurde.
4. Wenn das Gerät in staubiger oder feuchter Umgebung, im Kontakt mit Lösungsmitteln
oder ätzenden Flüssigkeiten, bei zu großer Hitze oder unter anderen widrigen Bedingungen
gelagert oder benutzt wurde.
5. Wenn Kratzer, Beulen, Absplitterungen, Bruch oder ähnliche Schaden durch gewaltsame
oder unsachgemäße Behandlung entstanden sind.
6. Wenn auf dem Garantienachweis (Firmenrechnung als Kaufbeleg) nicht Kaufdatum,
Name und Ort des Verkäufers angeben sind oder kein Garantienachweis vorgelegt wird.
Wichtiger Hinweis zu Batterien und Akkus
Das nebenstehende Symbol weist Sie darauf hin, dass ausgediente Batterien
und Akkus im Interesse des Umweltschutzes weder zerlegt noch verbrannt,
noch im Hausmüll entsorgt werden dürfen, sondern ausschließlich an den
dafür eingerichteten Sammelstellen abgegeben werden müssen, z. B. dort,
wo Sie neue Batterien und Akkus kaufen können, oder an Sammelstellen der
öffentlich-rechtlichen Entsorger. Recycling schont die Natur und Ihre Gesundheit.
EG-Konformitätserklärung
Für den Delkin Devices WingMan HD wird bestätigt, dass er den Anforderungen entspricht, die in
den Richtlinien des Rates zur Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über die
elektromagnetische Verträglichkeit festgelegt sind.
Eine Konformitätserklärung -Kopie können Sie anfordern bei HapaTeam Handelsges. mbH,
Goethestr.11, D-85386 Eching
Haftungsausschluss
2011 Delkin Devices Inc. und HapaTeam Handelsges. mbH übernehmen keine Haftung für direkte,
indirekte, Neben- oder Folgeschäden an Personen oder Sachen bei oder durch Verwendung von
Delkin Devices-Produkten. Durch Kauf der Produkte übernimmt der Käufer selbst die
Verantwortung für den korrekten Gebrauch gemäß dieser Anleitung und unter Einhaltung aller
geltenden gesetzlichen Vorschriften.
©2011 Delkin Devices, Inc. Alle Rechte nicht übertragbar. WingmanHD™und Delkin Devices® sind
Handelsmarken von Delkin Devices, Inc. Alle anderen Markennamen und Logos sind
Handelsmarken der entsprechenden Besitzer.