mr. Slim - Mitsubishi Electric Innovations

LIVING Environment Systems
Mr. Slim
Single und Multi Split Systeme für kommerzielle Anwendungen
Produktinformation 2013/2014
Zu diesem Katalog
Mitsubishi Electric Europe B.V. ist fortlaufend um die Weiterentwicklung und Verbesserung ihrer Produkte bemüht. Alle in
dieser Publikation enthaltenen Beschreibungen, Illustrationen,
Zeichnungen und Spezifikationen geben lediglich allgemeine
Daten wieder und dürfen nicht zum Gegenstand von Verträgen
gemacht werden. Das Unternehmen behält sich das Recht vor,
jederzeit und ohne Vorankündigung oder öffentliche Bekanntgabe Preise oder technische Daten zu ändern oder hier beschriebene Geräte aus dem Programm zu nehmen bzw. durch
andere zu ersetzen.
Die Abbildungen aller Geräte sind hinsichtlich der Farben nicht
verbindlich, da der Druck diese nicht wirklichkeitsgetreu wiedergeben kann.
02 / Mr. Slim
Die Lieferung aller Artikel unterliegt den allgemeinen Verkaufsbedingungen der Mitsubishi Electric Europe B.V., die bei Anforderung zugeschickt werden.
Dieses Druckprodukt wurde in Deutschland unter Einsatz
umweltschonender Materialien und Produktionsverfahren gefertigt.
Mr. Slim / Inhalt
Allgemeine Produktinformationen
Vorteile und Anwendungsbereiche
Icon-Erläuterungen
Anwendung in Technikräumen
Neuheiten zur Serie
04
06
12
13
Inverter
Übersicht Innengeräte
Übersicht Außengeräte
4-Wege-Deckenkassetten
Deckenunterbaugeräte
Edelstahl-Deckenunterbaugeräte
Wandgeräte
Standgeräte
Kanaleinbaugeräte
Kanaleinbaugeräte mit hoher Pressung
Anbindung an Lossnay Lüftungssysteme
Türluftschleier und Wärmepumpe
Anschlusskit
Übersicht Steuerungssysteme
WiFi-Adapter Elektroanschlusspläne
Kältetechnische Daten
14
15
16
19
21
22
25
27
30
32
34
36
38
39
40
41
Multi Split Betrieb und Zubehör
Vorteile Simultanbetrieb
43
Zubehör
Innengeräte
Außengeräte
Steuerungen
44
46
48
Abmessungen und Rahmenbedingungen
Abmessungsgrafiken Innengeräte
Abmessungsgrafiken Außengeräte
Rahmenbedingungen, Typenschlüssel
50
55
58
Mr. Slim / 03
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 3
04.03.13 14:48
Vorteile und Anwendungsbereiche
Die Baureihe für kommerzielle Anwendungen
Die Klimageräte der Mr. Slim Serie sind ideal für Räume von
mittlerer Größe und können als Single Split oder Multi SplitParallel-Kombination installiert werden. Die Mr. Slim Serie steht
für besonders energiesparsame und leistungsstarke Klimageräte, die sich mühelos in ein anspruchsvolles umfeld integrieren.
Beispielsweise werden Mr. Slim-Klimasysteme in Arztpraxen,
Serverräumen, Büros, Geschäften oder Restaurants eingesetzt.
Gerade dort sind flüsterleiser Betrieb, hohe Betriebssicherheit
und niedriger Energieverbrauch von großer Bedeutung.
Die Systemvarianten
• Leistungsbandbreite von 3,5 kW bis 44,0 kW zum Kühlen und
Heizen
• Single Split oder Multi Split Parallel-Anordnung von zwei, drei
und vier Innengeräten
• Montagefreundliche Innengeräte als Deckenkassetten, in
Deckenunterbau-, Kanaleinbau-, Wand- und Standausführung
• Energieeffiziente Außengeräte mit Wärmepumpenfunktion
wahlweise als Standard Inverter, leistungsstarke Power
Inverter und heizoptimierte Zubadan Inverter
• Spannungsversorgung 230 V, 1 Phase, 50 Hz oder 400 V,
3 Phasen, 50 Hz
• Die Mr. Slim-Klimageräte lassen sich mit dem Lossnay
Wärmerückgewinnungs-Lüftungsgeräten kombinieren. Somit
erhalten Sie ein optimales System welches Klima und Lüftung
verbindet.
Single Split
Die Vorteile auf einen Blick
Standardmäßig schon dabei:
• Langlebige Hochleistungsfilter
• Kondensatpumpe serienmäßig bei allen Deckenkassetten
• Bei den Außengeräten ist das Kältemittel R410A werkseitig
vorgefüllt.
Heizfunktion
Selbst bei niedrigen Außentemperaturen sorgen hohe CoPs für
einen geringen Energieverbrauch. Konventionelle Heizanlagen
können in vielen Fällen durch Wärmepumpensysteme vollständig ersetzt werden. Außengeräte mit patentierter Zubadan
Technologie verfügen über eine optimierte Funktion für schnellen Abtaubetrieb und sorgen damit für besonders stabilen Temperaturkomfort.
Neues Qualitätssiegel für Raumklimageräte
Der Fachverband Gebäude-Klima e.V. (FGK) hat alle Split-Geräte mit Wärmepumpenfunktion von Mitsubishi Electric mit dem
neuen Qualitätssiegel Raumklimageräte ausgezeichnet. Zu den
wichtigsten Auszeichnungskriterien zählen unter anderem:
• Höchste Energieeffizienz – nur Invertergeräte können das
Qualitätslabel führen
• Garantierte Ersatzteilverfügbarkeit innerhalb von zwei Werktagen, mindestens zehn Jahre Ersatzteilverfügbarkeit
• umfassendes Schulungsangebot, Planungsunterstützung
und vollständige Dokumentation
• Garantierte Einhaltung der technischen Daten in Katalogen,
Leistungsangaben nach EN 14511
Parallel-Multi Split
04 / Mr. Slim
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 4
04.03.13 14:48
Flüsterleiser Betrieb
• Geräuschoptimierte Innengeräte ab 27 Dezibel – sehr leise
im Betrieb
• Betriebsruhige Außengeräte ersparen zusätzliche Schalldämmungs-Maßnahmen, auch in Hinsicht auf dichtbebaute
Wohn- und Gewerbegebiete. Die LoW NoISE-Funktion
senkt den Schalldruckpegel um 3 dB(A), dies entspricht einer
Halbierung des empfundenen Geräuschpegels.
A-CONTROL-Steuerung
Die A-CoNTRoL Steuerung ermöglicht eine direkte Kommunikation zwischen Innen- und Außengerät. Bis zu 180 Serviceparameter und Fehlermeldungen können bequem über die
Fernbedienung am Innengerät abgelesen werden (Easy Maintenance Funktion, optional).
Wahlweise mit zentraler Steuerung (über LonWorks ® oder
Zentralfernbedienung) zum Gebäudemanagement-System.
Hohe sensible Kälteleistung
• Die hohe sensible Kälteleistung der Innengeräte sorgt für eine
effektive Raumkühlung, ohne den Raum übermäßig zu entfeuchten.
Anbindung an Türluftschleier
Die Power Inverter können auch zum Betreiben von Türluftschleier-Systemen eingesetzt werden. Dabei kommuniziert die
externe Türluftschleieranlage mittels eines neuen Interface von
Mitsubishi Electric mit den Inverter-Außengeräten.
Besondere Funktionen
• Automatische umschaltung zwischen Kühl- und Heizmodus
• Die Winterregelung sorgt dafür, dass auch bei einer Außentemperatur von -15 ºC (bei windgeschützter Aufstellung)
gekühlt wird; wichtig z. B. für EDV-/Technikräume, in denen
ganzjährig Wärme abgeführt werden muss.
Montage und Wartung leicht gemacht
• Zum Innengerät bis Baugröße P140 ist keine separate Zuleitung erforderlich. Über ein vieradriges Kabel vom Außen- zum
Innengerät erfolgt die Spannungsversorgung und Datenkommunikation.
• Mit den Außengeräten PuHZ-RP200/250YKA kann eine
Leitungslänge von bis zu 100 m erreicht werden.
Türluftschleier-System
Türluftschleier
NACHT 47dB
(im Kühlbetrieb)
1/2
Geräuschpegel
Fernbedienung
TAG 50dB
(im Kühlbetrieb)
Außengerät
„Low-Noise“ Funktion
Mr. Slim / 05
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 5
04.03.13 14:48
Icon Erläuterung
Funktionen: Komfort / Luftqualität
Ein/Aus Timer
Automatische Lüftersteuerung
ON/OFF
AUTO
Mit dem Ein/Aus Timer lässt sich eine feste Einschaltzeit und
Auschaltzeit programmieren.
7
Wochentimer
Die automatische Lüftersteuerung sorgt für optimale Luftmenge je nach Leistungsbedarf. Kurz nach dem Einschalten, wenn
viel Leistung benötigt wird, geht das Gerät automatisch auf
eine hohe Stufe. Nähert sich die Temperatur dem gewünschten
Wert, wird die Luftmenge automatisch reduziert.
Weekly
Mit dem Wochentimer der Fernbedienung PAR-31MAA lassen
sich bis zu 8 Schaltpunkte für jeden Tag setzen. Das Gerät lässt
sich flexibel ein- oder ausschalten. Außer­dem kann bei jedem
Schaltpunkt auch eine Temperaturvorgabe erfolgen. Somit
kann das Gerät bedarfsgerecht gesteuert werden.
Horizontaler Swing
SWING
Mit der horizontalen Swing Funktion wird eine angenehme Luftverteilung im Raum erreicht. Die Luftaustrittsklappe bewegt
sich auf und ab und versorgt damit alle Bereiche des Raumes
mit konditionierter Luft.
Funktionen: Technik
Zubadan Inverter new generation
Zubadan Leistung
Zubadan von Mitsubishi Electric
100 %
Heizleistung
Mit der patentierten Zubadan Invertertechnologie steht auch
bei tiefen Außentemperaturen ausreichend Heizleistung zur
Verfügung. Bis -15 °C wird noch die volle Leistung abgegeben
und der Einsatzbereich wurde bis -25 °C erweitert. Dies macht
das Überdimensionieren der Geräte für den Heizbetrieb überflüssig.
75 %
e
pump
e
Wärm
erter-
e Inv
mlich
m
herkö
50 %
25 %
0 %
Zudem überzeugen die Geräte mit einem optimierten Abtauverhalten. Die Intervalle zwischen den Abtauvorgängen betragen
bis zu 150 Minuten und die Dauer des Abtauvorgangs wurde
im Vergleich zu herkömmlichen Geräten um 50 % reduziert.
-25°
-20°
-15°
-10°
-5°
0°
+7°
Außentemperatur ºC
Temperaturanstieg
Abtauverhalten
Ausblas erreicht 50 °C
(kW)
60
55
50
45
40
35
30
25
20
15
10
5
0
-5
-10
13 kW Ausblastem45 °C
peratur
15
Heizleistung
(A)
Schneller Anstieg Zubadan
45 °C in 10 Min.
Stabil
19 Min.
10 Min.
10
Herkömmliche Inverter
45 °C nach 19 Min.
50 % kürzer
5
0
8 h
9 h
10 h
11 h
12 h
Ausblastemperatur ºC
13 h
14 h
15 h
Raumtemperatur ºC
16 h
17 h
18 h
19 h
20 h
Außentemperatur ºC
0
5
10
15
20
(Min.)
Betriebsdauer (Min.)
(A) Kontinuierlicher Betrieb von 150 min.
Der Abtauvorgang dauert durchschnittlich nur noch 3 Minuten und der Zeitraum zwischen den Abtauvorgängen
beträgt bis zu 150 Minuten.
Mit der Zubadan Technologie wird die Aufheizzeit um 50 % reduziert. Schon kurz nach dem Einschalten steht die
volle Heizleistung zur Verfügung.
06 / Mr. Slim
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 6
04.03.13 14:48
Icon Erläuterung
Funktionen: Technik
Power Inverter new generation
Die Außengeräte der Power Inverter Serie bieten einen besonders energiesparenden Betrieb. Durch den Einsatz eines speziellen Power Receivers zur Unterkühlung des Kältemittels und
zwei individuell gesteuerten Expansionsventilen arbeiten die
Geräte in jedem Betriebszustand im optimalen Bereich. Dies
schlägt sich auch in den Energieeffizienzklassen der Geräte
nieder. Es werden Energieeffienzienzklassen bis A++ im Heizund Kühlbetrieb erreicht (je nach angeschlossenem Innengerät).
STANDARD
INVERTER
Standard Inverter
Die Außengeräte der Standard Inverter Serie bieten einen attraktiven Einstieg in die Invertertechnologie.
Durch die Leistungsregelung wird immer nur soviel Leistung
zur Verfügung gestellt, wie aktuell benötigt wird. Die Außengeräte sind in den Ausführungen 230 V, 50 Hz und 400 V, 50 Hz
verfügbar.
Zudem sorgen niedrige Geräuschpegel und lange Leitungs­
wege bis zu 100 m für flexible Installationsmöglichkeiten.
Qualitätssiegel für Split-Geräte
Certified Quality
Wärmetauscher
Verdichter
Wärmetauscher
Power
Receiver
LEV1
Mitsubishi Electric hat vom Fachverband Gebäude-Klima das
neue Qualitätssiegel für Split-Klimageräte erhalten. Das neue
Siegel soll für mehr Transparenz bei der Beurteilung von Klima­
geräte-Standards sorgen, um Betreiber bei der Entscheidung
für hochwertige und moderne Split-Systeme zu unterstützen.
LEV2
Der Power Receiver und 2 Expansionsventile sorgen für höchstmögliche Effizienz.
Die ErP-Richtlinie im Blick
ErP Ecodesign
Die umweltgerechte Gestaltung energieverbrauchsrelevanter
Produkte ist das Ziel der europäischen Ökodesign- oder kurz:
ErP (Energy related Products)-Richtlinie, die zum 01. Januar
2013 auch Raumklima­geräte bis 12 kW Kälteleistung betrifft. In
verschiedenen Lots werden Produkte klassifiziert und in neue
Energieeffizienzklassen eingestuft. Gestalten Sie die Zukunft
aktiv mit, durch die Auswahl und den Einsatz von energiesparenden und zukunftsfähigen Klimasystemen!
Ab dem 01.01.2013 tritt die Durchführungsverordnung (EU)
206/2012 in Kraft, die die Anforderungen der ErP-Richtlinie
2009/125 EG für Raumklimageräte bis 12 kW Kälteleistung umsetzt, um die umweltgerechte Gestaltung energieverbrauchsrelevanter Produkte zu fördern und durch hohe An­forderungen
an die Energieeffizienz den CO2-Ausstoß und Energie­verbrauch
um 20 % bis zum Jahr 2020 zu reduzieren. Dass unsere sehr
energiesparenden Mr. Slim Inverter bereits die neue ErP-Richtlinie erfüllen, erkennen Sie an dem Symbol „ErP ready“.
ErP EcoDesign
Shaping the future
Mr. Slim / 07
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 7
04.03.13 14:49
Icon Erläuterung
Funktionen: Replace Technologie
2000
Mitsubishi Electric stellt als einer der Ersten sein gesamtes Produktprogramm auf
R407C bzw. schon auf R410A um.
2010
2015
Seit 01.01.2010 gilt mit EU-Verordnung
1005/2009 ein generelles Verbot für das
ozonschädliche Kältemittel R22. Bestehende Kälte- und Klimaanlagen dürfen
nur noch mit recyceltem R22 nachgefüllt
werden.
Ab dem 01.01.2015 darf auch kein
recyceltes Kältemittel R22 mehr eingesetzt werden.
Drei gute Gründe, alte R22 Split-Klimaanlagen zu ersetzen
Die Vorteile modernster Klimatechnik
In den letzten Jahren hat sich die Klimatechnik in puncto
Energieeffizienz, Einsatzbereich und Komfort entscheidend
weiterentwickelt: Im Vergleich zu veralteten R22-Systemen
kühlen und heizen moderne Split-Systeme dank des
FCKW-freien Kältemittels R410A leiser, effektiver und bei
deutlich geringerem Energieverbrauch.
Das R22-Verbot per Gesetz
Seit dem 01.01.2010 ist die Produktion und Lagerhaltung
von R22-Frischware verboten. Lediglich zu Service- und
Wartungszwecken darf recyceltes R22 in den Kältemittelkreislauf gegeben werden.
Der große Modernisierungsbedarf
Rund eine Million Split-Klimaanlagen stehen europaweit
über kurz oder lang vor dem Aus. Abgelaufene Gewährleistungen, hohe Betriebs- und Instandhaltungskosten,
unzureichende Komfortaspekte und abnehmende Betriebs­
sicherheit erfordern eine zeitnahe Umrüstung und Investition in neue Klimasysteme.
08 / Mr. Slim
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 8
04.03.13 14:49
ICoN ERLäuTERuNG
Funktionen: Replace Technologie
Beispiel Shopklimatisierung
Altes R22-Gerät
Neues R410A-Gerät
Kälteleistung
kW
50
50
Leistungsaufnahme
COP
Betriebsstunden
Jahresenergiebedarf
Energiekosten/Jahr
CO2-Emission
kW
22,73
2,2
2.000
45.454,55
8.181,82
24.590,91
13,89
3,6
2.000
27.777,78
5.000,00
15.027,78
h
kWh
EUR
kg/a
Einsparung
Einsparung (%)
1.7676,77 kWh
3.181,82 EUR
9.563,13 kg
39 %
39 %
39 %
Beispiel Serverraumklimatisierung
Altes R22-Gerät
Neues R410A-Gerät
Kälteleistung
kW
12,5
12,5
Leistungsaufnahme
COP
Betriebsstunden
Jahresenergiebedarf
Energiekosten/Jahr
CO2-Emission
kW
h
kWh
EUR
5,68
2,2
8.000
45.440,00
8.179,00
3,66
3,41
8.000
29.280,00
5.270,00
Einsparung
16.160 kWh
2.909 EUR
Einsparung (%)
35 %
35 %
kg/a
28.172,00
18.153,00
10.019 kg
35 %
Replace Technologie mit Scroll-Kompressoren
Für die größeren, meist in gewerblichen Anwendungen betriebenen Klimaanlagen mit Rohrlängen bis zu 100 Metern hat
Mitsubishi Electric einen neuen Scroll-Kompressor entwickelt,
der durch eine spezielle Beschichtung die Verwendung auch
an alten, mit R22 genutzten Rohrleitungen ermöglicht. Im Verdichtungsprozess mit hohen Heißgastemperaturen kann es zu
Zersetzungen infolge von Verunreinigungen durch Mineralölbestandteile kommen. Durch die neue Kompressorbeschichtung entsteht weniger Reibungswärme. Das verhindert, dass
altes Mineralöl sich zersetzen und aggressive Stoffe bilden kann.
Serienmäßig sind alle Standard Inverter, Power Inverter und
Zubadan-Geräte mit der neuen Technik ausgestattet.
Beispiel Shop
Bei Split-Anlagen bis 100 Meter erlaubt ein spezieller Scroll-Kompressor
die Wiederverwendung des vorhandenen Rohrleitungsnetzes.
Mr. Slim / 09
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 9
04.03.13 14:49
Icon Erläuterung
Funktionen: Installation / Wartung
Frischluftanschluss
Fresh-air
intake
Kältemittelfüllstandskontrolle
Refrigerant
Status Check
Über den standardmäßigen Anschluss kann dem Raum frische
Außenluft zugeführt werden. Die Luftmenge kann bis zu 10 %
der Nennluftmenge des jeweiligen Gerätes betragen. Für die
Zufuhr der Außenluft ist ein Stützventilator notwendig.
Mit der automatischen Kältemittel Füllstandskontrolle lässt
sich die Anlage auf einfache Art und Weise auf Undichtigkeiten
überprüfen. Die Funktion kann über die Kabelfernbedienung
aktiviert werden.
Hinweis: Nur möglich mit Kabelfernbedienung PAR-31MAA
-15 °C
Winterregelung bis -15 °C
Low-temperature
Cooling
Mit der integrierten Winterregelung ist ein Kühlbetrieb bis
-15 °C möglich. Die Drehzahl des Außengerätelüfters wird automatisch reduziert, um den Kondensationsdruck stabil zu halten. Wenn das Außengerät starkem Wind ausgesetzt ist, ist ein
als Zubehör erhältliches Windschutzblech erforderlich.
-10 °C
Winterregelung bis -10 °C
Low-temperature
Cooling
Mit der integrierten Winterregelung ist ein Kühlbetrieb bis
-10 °C möglich. Die Drehzahl des Außengerätelüfters wird automatisch reduziert, um den Kondensationsdruck stabil zu halten. Wenn das Außengerät starkem Wind ausgesetzt ist, ist ein
als Zubehör erhältliches Windschutzblech erforderlich.
Wiedereinschaltung nach Spannungsausfall
Auto Restart
Die Geräte starten bei Wiedereinschalten der Spannung automatisch mit der letzten gewählten Einstellung. Dadurch wird
eine hohe Betriebssicherheit gewährleistet.
R 410 A
Vorgefüllt mit R410A
Pre-charged
Um eine einfache Installation zu gewährleisten, sind die Außen­
geräte bereits mit einer Kältemittelfüllung für bis zu 30 m Leitungslänge (Geräte­abhängig) versehen.
10 / Mr. Slim
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 10
04.03.13 14:49
ICoN ERLäuTERuNG
Funktionen: Installation / Wartung
Redundanzfunktion
-15 °C
Rotation
Back-up
Wärmepumpenbetrieb
Low-temperature
Heating
Speziell bei der Anwendung in Technikräumen werden häufig
zwei Anlagen redundant betrieben.
Mit der Redundanz-Funktion kann jetzt ein BetriebszeitAusgleich und eine Störumschaltung realisiert werden. Für
diese Funktion sind keine Zubehörteile notwendig, lediglich
die Fernbedienung PAR-31MAA wird benötigt.
Mit der Wärmepumpenfunktion lassen sich die Räume energiesparend beheizen. Hohe Wirkungsgrade auch bei tiefen Temperaturen sorgen für einen geringen Energieverbrauch. In vielen
Fällen können konventionelle Heizsysteme durch Wärmepumpen ersetzt werden.
Kondensatpumpe
Drain Lift Up
Folgende Funktionen sind aktivierbar:
Rotation: Die Systeme wechseln automatisch den Betrieb in
festgelegten Abständen von 1 bis 28 Tagen. Somit kommen
beide Anlagen auf gleiche Betriebszeiten.
Back Up: Falls ein System einen Fehler hat, startet das zweite
System automatisch.
Join In: Wird die eingestellte Solltemperatur um einen bestimmten einstellbaren Wert überschritten, startet die zweite
Anlage automatisch. Bei Erreichen der Solltemperatur stoppt
die zweite Anlage wieder. Die Join In Funktion ist nur für den
Kühlbetrieb verfügbar.
Geräte mit diesem Symbol verfügen bereits standardmäßig
über eine integrierte Kondensatpumpe für einfache Kondensatabfuhr. Die Förderhöhe ist abhängig vom Innengerätetyp.
Multi Split
Multi Split
Es lassen sich baugrößenabhängig bis zu 4 Innengeräte an
ein Außengerät anschließen. Somit können auch große Räume
oder Shops optimal klimatisiert werden.
Bitte freigegebene Kombinationen beachten. Es ist nur die
Versorgung einer Klimazone möglich.
Hinweis: Diese Funktionen stehen nur bei Außengeräten der
P-Serie bis zur Baugröße 140 und nicht bei Multisplit Anwendungen zur Verfügung.
Die Redundanz-Funktion
Betriebszeit
Alarm
Übertemperatur
System 1
PAR-31MAA
System 2
Mr. Slim / 11
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 11
04.03.13 14:49
Anwendung in Technikräumen
Die Geräte der Mr. Slim Baureihe eignen sich ideal für die Klima­
tisierung von Technikräumen.
Hohe sensible Kälteleistung
Durch großflächige Wärmetauscher und hohe Luftmengen
erreichen die Geräte hohe sensible Kälteleistungen. Dadurch ist
auch bei niedriger Feuchte im Raum eine zuverlässige Klimatisierung sichergestellt.
Um besonders hohe sensible Kälteleistungen zu erreichen,
stehen die folgenden Kombinationen aus Power Inverter Außengeräten und Deckenunterbaugeräten zur Verfügung:
Nenn-Kälteleistung
7,1 kW
10,0 kW
12,5 kW
Inneneinheit
Außeneinheit
Sensible Leistung
Effektive Sensible Kälteleistung
PCA-RP100KA
PUHZ-RP71VHA
95 %
6,7 kW
PCA-RP140KA
PUHZ-RP100YKA
86 %
8,6 kW
PCA-RP140KA
PUHZ-RP125YKA
79 %
9,9 kW
Messbedingungen: Außentemperatur 35 °C, Raumtemperatur 22 °C, relative Luftfeuchte 45 %
Redundanzfunktion
Mit der Redundanzfunktion ist auch bei Ausfall eines Systems
eine sichere Klimatisierung gewährleistet.
Ansteuerung und Überwachung
Über externe Ein- und Ausgänge lässt sich jederzeit der Betriebszustand der Anlagen überwachen. Details zu Steuerungsmöglichkeiten finden Sie auf Seite 38.
12 / Mr. Slim
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 12
04.03.13 14:49
NEW
Neuheiten zur Serie
Klimatechnik für höchste Ansprüche
Die neue Generation der Power Inverter Außengeräte setzt
neue Maßstäbe hinsichtlich der Energieeffizienz von Klimageräten für gewerbliche Anwendungen. Die für die ErP-Richtlinie
entwickelten Geräte überzeugen mit hoher Wirtschaftlichkeit
und erreichen die Energieeffizienzklasse A++ im Kühl- und
Heizbetrieb. Die Inverter lassen sich mit Innengeräten der Mr.
Slim Serie kombinieren und sind darüber hinaus auch für den
Anschluss an externe Wärmetauscher via PAC-IF012B-E vorbereitet.
Trendsetter im Vormarsch
Das neue Deckenunterbaugerät PCA-RP35KAQ ergänzt die
Produktserie mit einer kompakten Baugröße und ist ideal für
den Einsatz in Technik- und Serverräumen mit einem Leistungsbedarf von bis zu 3,5 kW Kälteleistung. In Kombination
mit den Außengeräten der Power Inverter Serie werden hohe
Effizienzwerte erzielt. Die komplette Baureihe umfasst Geräte
im Leistungsbereich von 3,5 kW bis 14 kW Kälteleistung in 7
Baugrößen. In speziellen Kombinationen für Technikräume werden bis zu 95 % sensible Leistung erreicht.
Nutzenargumente
• Redundanzfunktion mit automatischer umschaltung im Fehlerfall und Laufzeitausgleich
• Replace Technologie zum einfachen Austausch von R22 Systemen ohne Rohrleitungstausch
• Easy Maintenance Funktion und automatische KältemittelFüllstandskontrolle
Nutzenargumente
• Hohe Wurfweiten
• Kompakte und leicht zu installierende Geräte, ideal für die
Nachrüstung
• Technikraumkombinationen mit 95 % sensibler Leistung
• Serienmäßige Redundanzfunktion mit Laufzeitausgleich
Die neue Generation der
Power Inverter erzielt beste
Energieeffizienz-Werte gemäß
ErP-Richtlinie.
Der Fachverband Gebäude-Klima e. V.
(FGK) hat die Mitsubishi Electric
Raumklimageräte mit dem neuen
Qualitätssiegel ausgezeichnet.
Mr. Slim / 13
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 13
04.03.13 14:49
Übersicht / Innengeräte
Inverter Kühlen und Heizen
Leistungscode
35
50
60
71
100
125
140
200
250
400
500
Seitenhinweis
Kälteleistung (kW)
3,5
5,0
6,0
7,1
10,0
12,5
14,0
19,0
22,0
38,0
44,0
Heizleistung (kW)
4,0
4,5
7,0
8,0
11,0
14,0
16,0
22,4
27,0
44,8
54,0
4-Wege-Deckenkassette
PLA-RP BA
16-18
4-Wege Deckenkassette
PLA-ZRP BA
16-18
Deckenunterbaugerät
PCA-RP KAQ
19-20
Deckenunterbaugerät Edelstahl
PCA-RP HAQ
21
Wandgerät
PKA-RP HAL
22
Wandgerät PKA-RP KAL
23-24
Standgerät
PSA-RP KA
25-26
Kanaleinbaugerät PEAD-RP JAQ
27-29
Kanaleinbaugerät, hohe
Pressung PEA-RP GAQ
30-31
14 / Mr. Slim
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 14
04.03.13 14:49
Außengeräte
35
50
60
71
100
125
140
200
250
Leistungscode
3,5
5,0
6,0
7,1
10,0
12,5
14,0
19,0
22,0
Kälteleistung (kW)
4,0
4,5
7,0
8,0
11,0
14,0
16,0
22,4
27,0
Heizleistung (kW)
Standard Inverter SuZ-KA, PuHZ-P
SUZ-KA35VA
SUZ-KA50/60/71VA
PUHZ-P100VHA/YHA
STANDARD
INVERTER
PUHZ-P125/140VHA/YHA
PUHZ-P200/250YHA
Power Inverter PuHZ-ZRP
PUHZ-ZRP35/50VKA
PUHZ-ZRP60/71VHA
PUHZ-ZRP100/125/140YKA,
PUHZ-RP200/250YKA
Zubadan Inverter PuHZ-SHW
PUHZ-SHW80/112VHA-A,
PUHZ-SHW112/140YHA-A
VHA: 230V, 1 Phase, 50 Hz / YHA: 400V, 3 Phasen, 50 Hz
Mr. Slim / 15
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 15
04.03.13 14:49
PLA
PLA-ZRP
PUHZ-ZRP35/50VKA
PUHZ-ZRP60/71VHA
PUHZ-ZRP100-140VKA/YKA
4-Wege-Deckenkassetten
Single Split / Power Inverter / Kühlen und Heizen
wireless
wired
PUHZ
MeLCloud
ErP Ecodesign
Certified Quality
PLA-ZRP 4-Wege-Deckenkassetten, Kühlen / Heizen, ohne Fernbedienung im Lieferumfang
Bezeichnung Innengeräte
PLA-ZRP35BA
PLA-ZRP50BA
PLA-ZRP60BA
PLA-ZRP71BA
PLA-ZRP100BA
PLA-ZRP125BA
PLA-ZRP140BA
Kälteleistung (kW)
Heizleistung (kW)
SEER
Kühlen
SCOP
Heizen
Energieeffizienzklasse Kühlen/Heizen
Niedrig
Luftvolumenstrom (m3/h)
Mittel 1
Mittel 2
Hoch
Schalldruckpegel dB(A)
Niedrig
Hoch
Abmessungen (Blende) (mm)*
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (inkl. Blende) (kg)
3,6 (1,6-4,5)
4,1 (1,6-5,2)
6,8
4,6
A++ / A++
660
780
900
960
27
31
840 (950)
840 (950)
258 (35)
23 (29)
5,0 (2,3-5,6)
6,0 (2,5-7,3)
6,4
4,6
A++ / A++
720
840
960
1080
28
32
840 (950)
840 (950)
258 (35)
23 (29)
6,1 (2,7-6,5)
7,0 (2,8-8,2)
6,1
4,2
A++ / A+
720
840
960
1080
28
32
840 (950)
840 (950)
258 (35)
23 (29)
7,1 (3,3-8,1)
8,0 (3,5-10,2)
6,7
4,5
A++ / A+
1020
1140
1260
1380
28
36
840 (950)
840 (950)
298 (35)
25 (31)
10,0 (4,9-11,4)
11,2 (4,5-14,0)
6,4
4,6
A++ / A++
1200
1380
1560
1800
32
40
840 (950)
840 (950)
298 (35)
26 (32)
12,5 (5,5-14,0)
14,0 (5,0-16,0)
5,9
4,1
-/1320
1500
1680
1860
34
41
840 (950)
840 (950)
298 (35)
27 (33)
13,4 (6,2-15,0)
16,0 (5,7-18,0)
6,0
4,5
-/1440
1560
1740
1920
36
44
840 (950)
840 (950)
298 (35)
27 (33)
* Sichtbare Blendenhöhe
** Blende PLP-6BA, ohne Fernbedienung im Lieferumfang
Schalldruckpegel beim Innengerät gemessen mittig in 1,5 m Entfernung unterhalb des Gerätes
Power Inverter, Kühlen / Heizen
Bezeichnung Außengeräte
PUHZ-ZRP35VKA
PUHZ-ZRP50VKA
PUHZ-ZRP60VHA
PUHZ-ZRP71VHA
PUHZ-ZRP100YKA
PUHZ-ZRP125YKA
PUHZ-ZRP140YKA
Leistungsaufnahme inkl. Innengerät Kühlen
(kW)
Heizen
Luftvolumenstrom (m3/h)
Schalldruckpegel Kühlen/Heizen dB(A)
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Gesamtleitungslänge (m)
Max. Höhendifferenz (m)
Kältemittelmenge (kg)*
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm) fl.
s.
Spannungsversorgung (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom Kühlen/Heizen (A)
Empf. Sicherungsgröße (A)
Einsatzbereich
Kühlen
Heizen
0,79
0,86
2700
44 / 46
809
300
630
43
50
30
2,2
6
12
220-240, 1, 50
3,54 / 3,92
16
-15~+46
-11~+21
1,43
1,57
2700
44 / 46
809
300
630
46
50
30
2,4
6
12
220-240, 1, 50
6,19 / 6,86
16
-15~+46
-11~+21
1,78
2,04
3300
47 / 48
950
330
943
67
50
30
3,5
10
16
220-240, 1, 50
7,68 / 8,87
25
-15~+46
-20~+21
1,77
1,99
3300
47 / 48
950
330
943
67
50
30
3,5
10
16
220-240, 1, 50
7,36 / 8,39
25
-15~+46
-20~+21
2,60
2,61
6600
49 / 51
1050
330
1338
124
75
30
5,0
10
16
380 – 415, 3+N, 50
3,84 / 3,88
16
-15~+46
-20~+21
3,87
3,67
7200
50 / 52
1050
330
1338
126
75
30
5,0
10
16
380 – 415, 3+N, 50
5,84 / 5,54
16
-15~+46
-20~+21
4,37
4,70
7200
50 / 52
1050
330
1338
132
75
30
5,0
10
16
380 – 415, 3+N, 50
6,61 / 7,14
16
-15~+46
-20~+21
* Vorfüllung werkseitig für 30 m Leitungslänge (ein Weg)
Fernbedienungen
Typbezeichnung
Beschreibung
PAC-YT52CRA
Kabelfernbedienung Kompakt
PAR-31MAA
Kabelfernbedienung Deluxe
PLP-6BALM
Blende inklusive Infrarotfernbedienung
PAC-YT52CRA
PAR-31MAA
16 / Mr. Slim
02-db2013-d-mrslim-aus-citymulti.indd 16
06.03.13 06:57
PLA
PUHZ-SHW80-140VHA-A/YHA-A
PLA-ZRP
4-Wege-Deckenkassetten
Single Split / Zubadan Inverter / Kühlen und Heizen
wireless
wired
MeLCloud
ErP Ecodesign
Certified Quality
PLA-ZRP 4-Wege-Deckenkassetten, Kühlen / Heizen, ohne Fernbedienung im Lieferumfang
Bezeichnung Innengeräte
PLA-ZRP71BA
PLA-ZRP100BA
PLA-ZRP100BA
PLA-ZRP125BA
Kälteleistung (kW)
Heizleistung (kW)
Heizleistung bis -15 °C (kW)
SEER
Kühlen
SCOP
Heizen
Energieeffizienzklasse Kühlen/Heizen
Niedrig
Luftvolumenstrom (m3/h)
Mittel 1
Mittel 2
Hoch
Schalldruckpegel dB(A)
Niedrig
Hoch
Abmessungen (Blende) (mm)*
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (inkl. Blende) (kg)
7,1 (4,9-8,1)
8,0 (4,5-10,2)
8,0
5,1
3,7
A/A
1020
1140
1260
1380
28
36
840 (950)
840 (950)
298 (35)
25 (31)
10,0 (4,9-11,4)
11,2 (4,5-14,0)
11,2
5,5
4,0
A / A+
1200
1380
1560
1800
32
40
840 (950)
840 (950)
298 (35)
26 (32)
10,0 (4,9-11,4)
11,2 (4,5-14,0)
11,2
5,5
4,0
A / A+
1200
1380
1560
1800
32
40
840 (950)
840 (950)
298 (35)
26 (32)
12,5 (5,5-14,0)
14,0 (5,0-16,0)
14,0
5,1
3,5
-/1320
1500
1680
1860
34
41
840 (950)
840 (950)
298 (35)
27 (33)
* Sichtbare Blendenhöhe
** Blende PLP-6BA, ohne Fernbedienung im Lieferumfang
Schalldruckpegel beim Innengerät gemessen in 1,5 m Entfernung unterhalb des Gerätes
Zubadan Inverter Kühlen / Heizen
Bezeichnung Außengeräte
PUHZ-SHW80VHA-A
PUHZ-SHW112VHA-A
PUHZ-SHW112YHA-A
PUHZ-SHW140YHA-A
Leistungsaufnahme inkl. Innengerät Kühlen
(kW)
Heizen
Luftvolumenstrom (m3/h)
Schalldruckpegel Kühlen/Heizen dB(A)
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Gesamtleitungslänge (m)
Max. Höhendifferenz (m)
Kältemittelmenge (kg)*
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm) fl.
s.
Spannungsversorgung (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom (A)
Kühlen
Heizen
Empf. Sicherungsgröße (A)
Einsatzbereich
Kühlen
Heizen
1,864
2,047
6000
50 / 51
950
330
1350
120
75
30
5,5
10
16
230, 1, 50
8,09
8,94
32
-15~+46
-25~+21
2,786
2,667
6000
51 / 52
950
330
1350
120
75
30
5,5
10
16
230, 1, 50
11,1
11,28
40
-15~+46
-25~+21
2,786
2,667
6000
51 / 52
950
330
1350
134
75
30
5,5
10
16
380 – 415, 3+N, 50
3,69
3,74
16
-15~+46
-25~+21
4,449
3,879
6000
51 / 52
950
330
1350
134
75
30
5,5
10
16
380 – 415, 3+N, 50
4,92
4,91
16
-15~+46
-25~+21
* Vorfüllung werkseitig für 30 m Leitungslänge (ein Weg)
Fernbedienungen
Typbezeichnung
Beschreibung
PAC-YT52CRA
Kabelfernbedienung Kompakt
PAR-31MAA
Kabelfernbedienung Deluxe
PLP-6BALM
Blende inklusive Infrarotfernbedienung
PAC-YT52CRA
PAR-31MAA
Mr. Slim / 17
02-db2013-d-mrslim-aus-citymulti.indd 17
06.03.13 06:57
PLA
PLA-(Z)RP
SUZ-KA35VA
SUZ-KA50/60/71VA
PUHZ-P100VHA/YHA
PUHZ-P125/140VHA/YHA
4-Wege-Deckenkassetten
Single Split / Standard Inverter / Kühlen und Heizen
wireless
wired
35
50-140
PUHZ
PUHZ
MeLCloud
ErP Ecodesign
Certified Quality
PLA-(Z)RP 4-Wege-Deckenkassetten, Kühlen / Heizen, ohne Fernbedienung im Lieferumfang
Bezeichnung Innengeräte
PLA-RP35BA
PLA-RP50BA
PLA-RP60BA
PLA-RP71BA
PLA-ZRP100BA
PLA-ZRP125BA
PLA-ZRP140BA
Kälteleistung (kW)
Heizleistung (kW)
SEER
Kühlen
SCOP
Heizen
Energieeffizienzklasse Kühlen/Heizen
Niedrig
Luftvolumenstrom (m3/h)
Mittel 1
Mittel 2
Hoch
Schalldruckpegel dB(A)
Niedrig
Hoch
Abmessungen (Blende) (mm)*
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (inkl. Blende) (kg)
3,6 (1,0-3,9)
4,1 (0,9-5,0)
5,2
3,9
A/A
660
780
900
960
27
31
840 (950)
840 (950)
258 (35)
23 (29)
5,5 (1,1-5,6)
6,0 (0,9-7,2)
5,2
3,9
A/A
720
840
960
1080
28
32
840 (950)
840 (950)
258 (35)
23 (29)
6,1 (1,1-6,3)
6,9 (0,9-8,0)
5,2
3,9
A/A
720
840
960
1080
28
32
840 (950)
840 (950)
258 (35)
23 (29)
7,1 (0,9-8,1)
8,0 (0,9-10,2)
5,2
3,9
A/A
840
960
1080
1260
28
34
840 (950)
840 (950)
258 (35)
25 (31)
9,4 (4,9-11,2)
11,2 (4,5-12,5)
5,4
4,0
A / A+
1200
1380
1560
1800
32
40
840 (950)
840 (950)
298 (35)
26 (32)
12,3 (5,5-14,0)
14,0 (5,0-16,0)
-/1320
1500
1680
1860
34
41
840 (950)
840 (950)
298 (35)
27 (33)
13,6 (5,5-15,0)
16,0 (5,0-18,0)
-/1440
1560
1740
1920
36
44
840 (950)
840 (950)
298 (35)
27 (33)
* Sichtbare Blendenhöhe
** Blende PLP-6BA, ohne Fernbedienung im Lieferumfang
Schalldruckpegel beim Innengerät gemessen mittig in 1,5 m Entfernung unterhalb des Gerätes
Standard Inverter, Kühlen / Heizen
Bezeichnung Außengeräte 230V
Bezeichnung Außengeräte 400V
Leistungsaufnahme inkl. Innengerät Kühlen
(kW)
Heizen
Luftvolumenstrom (m3/h)
Schalldruckpegel Kühlen/Heizen dB(A)
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Gesamtleitungslänge (m)
Max. Höhendifferenz (m)
Kältemittelmenge (kg)*
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm) fl.
s.
Spannungsversorgung 230V (V, Phase, Hz)
Spannungsversorgung 400V (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom 230V Kühlen/Heizen (A)
Betriebsstrom 400V Kühlen/Heizen (A)
Empf. Sicherungsgröße 230V (A)
Empf. Sicherungsgröße 400V (A)
Einsatzbereich
Kühlen
Heizen
SUZ-KA35VA
1,09
0,939
2178
49 / 50
800
285
550
35
20
12
1,05
6
10
220-240, 1, 50
4,77 / 4,97
10
-10~+46
-10~+24
SUZ-KA50VA
1,708
1,749
2676
52 / 52
840
330
880
54
30
30
1,6
6
12
220-240, 1, 50
7,0 / 6,6
20
-15~+46
-10~+24
SUZ-KA60VA
1,871
1,971
2454
55 / 55
840
330
880
50
30
30
1,8
6
16
220-240, 1, 50
8,71 / 10,11
20
-15~+46
-10~+24
SUZ-KA71VA
2,100
2,247
3006
55 / 55
840
330
880
53
30
30
2,0
10
16
220-240, 1, 50
10,81 / 10,41
20
-15~+46
-10~+24
PUHZ-P100VHA
PUHZ-P100YHA
3,082
3,137
3600
50 / 54
950
330
943
75
50
30
3,0
10
16
220-240, 1, 50
380 – 415, 3+N, 50
12,26 / 12,62
4,78 / 5,05
32
16
-15~+46
-15~+21
PUHZ-P125VHA
PUHZ-P125YHA
4,020
3,989
6000
51 / 55
950
330
1350
99
50
30
4,5
10
16
220-240, 1, 50
380 – 415, 3+N, 50
17,37 / 16,74
6,18 / 6,09
32
16
-15~+46
-15~+21
2.323,-
3.465,3.638,-
4.132,4.339,-
PUHZ-P140VHA
PUHZ-P140YHA
5,171
4,938
6000
52 / 56
950
330
1350
123
50
30
4,5
10
16
220-240, 1, 50
380 – 415, 3+N, 50
22,48 / 21,31
7,92 / 7,58
40
16
-15~+46
-15~+21
* Kältemittel-Vorfüllung werkseitig (ein Weg) SUZ: 7 m, PUHZ-P100: 20 m, PUHZ-P125/140: 30 m Leitungslänge
Fernbedienungen
Typbezeichnung
Beschreibung
PAC-YT52CRA
Kabelfernbedienung Kompakt
PAR-31MAA
Kabelfernbedienung Deluxe
PLP-6BALM
Blende inklusive Infrarotfernbedienung
PAC-YT52CRA
PAR-31MAA
18 / Mr. Slim
02-db2013-d-mrslim-aus-citymulti.indd 18
06.03.13 06:57
PCA
PUHZ-ZRP50VKA
PUHZ-ZRP60/71VHA
PUHZ-ZRP100-140YKA
PCA-RP
Deckenunterbaugeräte
Single Split / Power Inverter / Kühlen und Heizen
wireless
wired
MeLCloud
ErP Ecodesign
Certified Quality
PCA-RP Deckenunterbaugeräte, Kühlen / Heizen, ohne Fernbedienung im Lieferumfang
Bezeichnung Innengeräte
PCA-RP35KAQ
PCA-RP50KAQ
PCA-RP60KAQ
PCA-RP71KAQ
PCA-RP100KAQ
PCA-RP125KAQ
PCA-RP140KAQ
Kälteleistung (kW)
Heizleistung (kW)
SEER
Kühlen
SCOP
Heizen
Energieeffizienzklasse Kühlen/Heizen
Niedrig
Luftvolumenstrom (m3/h)
Mittel 1
Mittel 2
Hoch
Schalldruckpegel dB(A)
Niedrig
Hoch
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
3,6 (1,6-4,5)
4,1 (1,6-5,2)
6,1
4,1
A++ / A+
600
720
660
840
31
39
960
680
230
24
5,0 (2,3-5,6)
5,5 (2,5-6,6)
6,0
4,2
A+ / A+
600
780
660
900
32
40
960
680
230
25
6,1 (2,7-6,7)
7,0 (2,8-8,2)
6,2
4,3
A++ / A+
900
960
1020
1140
33
40
1280
680
230
32
7,1 (3,3-8,1)
8,0 (3,5-10,2)
6,6
4,3
A++ / A+
960
1080
1020
1200
35
41
1280
680
230
32
10,0 (4,9-11,4)
11,2 (4,5-14,0)
5,9
3,9
A+ / A
1320
1440
1560
1680
37
43
1600
680
230
36
12,5 (5,5-14,0)
14,0 (5,0-16,0)
5,2
4,2
-/1380
1500
1620
1740
39
45
1600
680
230
38
13,4 (6,2-15)
16,0 (5,7-18,0)
5,2
4,4
-/1440
1560
1740
1920
41
48
1600
680
230
39
Schalldruckpegel beim Innengerät gemessen 1 m vor und 1 m unterhalb des Gerätes
Power Inverter, Kühlen / Heizen
Bezeichnung Außengeräte
PUHZ-ZRP35VKA
PUHZ-ZRP50VKA
PUHZ-ZRP60VHA
PUHZ-ZRP71VHA
PUHZ-ZRP100YKA
PUHZ-ZRP125YKA
PUHZ-ZRP140YKA
Leistungsaufnahme inkl. Innengerät Kühlen
(kW)
Heizen
Luftvolumenstrom (m3/h)
Schalldruckpegel Kühlen/Heizen dB(A)
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Gesamtleitungslänge (m)
Max. Höhendifferenz (m)
Kältemittelmenge (kg)*
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm) fl.
s.
Spannungsversorgung (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom Kühlen/Heizen (A)
Empf. Sicherungsgröße (A)
Einsatzbereich
Kühlen
Heizen
0,86
1,02
2700
44 / 46
809
300
630
43
50
30
2,2
6
12
220-240, 1, 50
3,54 / 3,92
16
-15~+46
-11~+21
1,34
1,45
2700
44 / 46
809
300
630
46
50
30
2,4
6
12
220-240, 1, 50
6,19 / 6,86
16
-15~+46
-11~+21
1,66
1,93
3300
47 / 48
950
330
943
67
50
30
3,5
10
16
220-240, 1, 50
7,68 / 8,87
25
-15~+46
-20~+21
1,82
2,20
3300
47 / 48
950
330
943
67
50
30
3,5
10
16
220-240, 1, 50
7,36 / 8,39
25
-15~+46
-20~+21
2,67
3,04
6600
49 / 51
1050
330
1338
124
75
30
5,0
10
16
380 – 415, 3+N, 50
3,84 / 3,88
16
-15~+46
-20~+21
3,98
3,80
7200
50 / 52
1050
330
1338
126
75
30
5,0
10
16
380 – 415, 3+N, 50
5,84 / 5,54
16
-15~+46
-20~+21
3,95
4,57
7200
50 / 52
1050
330
1338
132
75
30
5,0
10
16
380 – 415, 3+N, 50
6,61 / 7,14
16
-15~+46
-20~+21
* Vorfüllung werkseitig für 30 m Leitungslänge (ein Weg)
Fernbedienungen
Typbezeichnung
Beschreibung
PAC-YT52CRA
Kabelfernbedienung Kompakt
PAR-31MAA
Kabelfernbedienung Deluxe
PAR-SL94B-E
Infrarotfernbedienung
PAC-YT52CRA
PAR-31MAA
Mr. Slim / 19
02-db2013-d-mrslim-aus-citymulti.indd 19
06.03.13 06:57
PCA
PCA-RP
SUZ-KA50-71VA
PUHZ-P100VHA/YHA
PUHZ-P125/140VHA/YHA
Deckenunterbaugeräte
Single Split / Standard Inverter / Kühlen und Heizen
wireless
wired
PUHZ
PUHZ
MeLCloud
ErP Ecodesign
Certified Quality
PCA-RP Deckenunterbaugeräte, Kühlen / Heizen, ohne Fernbedienung im Lieferumfang
Bezeichnung Innengeräte
PCA-RP50KAQ
PCA-RP60KAQ
PCA-RP71KAQ
PCA-RP100KAQ
PCA-RP125KAQ
PCA-RP140KAQ
Kälteleistung (kW)
Heizleistung (kW)
SEER
Kühlen
SCOP
Heizen
Energieeffizienzklasse Kühlen/Heizen
Niedrig
Luftvolumenstrom (m3/h)
Mittel 1
Mittel 2
Hoch
Schalldruckpegel dB(A)
Niedrig
Hoch
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
5,0 (1,1-5,6)
5,5 (0,9-6,6)
5,2
3,9
A/A
600
780
660
900
32
40
960
680
230
25
5,7 (1,1-6,3)
6,9 (0,9-8,0)
5,2
3,9
A/A
900
960
1020
1140
33
40
1280
680
230
32
7,1 (0,9-8,1)
7,9 (0,9-10,2)
5,2
3,9
A/A
960
1080
1020
1200
35
41
1280
680
230
32
9,4 (4,9-11,2)
11,2 (4,5-12,5)
5,1
3,8
A/A
1320
1440
1560
1680
37
43
1600
680
230
36
12,3 (5,5-14,0)
14,0 (5,0-16,0)
-/1380
1500
1620
1740
39
45
1600
680
230
38
13,6 (5,5-15,0)
16,0 (5,0-18,0)
-/1440
1560
1740
1920
41
48
1600
680
230
39
Schalldruckpegel beim Innengerät gemessen 1 m vor und 1 m unterhalb des Gerätes
Standard Inverter, Kühlen / Heizen
Bezeichnung Außengeräte 230V
Bezeichnung Außengeräte 400V
Leistungsaufnahme inkl. Innengerät Kühlen
(kW)
Heizen
Luftvolumenstrom (m3/h)
Schalldruckpegel Kühlen/Heizen dB(A)
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Gesamtleitungslänge (m)
Max. Höhendifferenz (m)
Kältemittelmenge (kg)*
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm) fl.
s.
Spannungsversorgung 230V (V, Phase, Hz)
Spannungsversorgung 400V (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom 230V Kühlen/Heizen (A)
Betriebsstrom 400V Kühlen/Heizen (A)
Empf. Sicherungsgröße 230V (A)
Empf. Sicherungsgröße 400V (A)
Einsatzbereich
Kühlen
Heizen
SUZ-KA50VA
1,661
1,708
2676
52 / 52
840
330
880
54
30
30
1,6
6
12
220-240, 1, 50
7,0 / 6,6
20
-15~+46
-10~+24
SUZ-KA60VA
1,770
2,017
2454
55 / 55
840
330
880
50
30
30
1,8
6
16
220-240, 1, 50
8,71 / 10,11
20
-15~+46
-10~+24
SUZ-KA71VA
2,057
2,182
3006
55 / 55
840
330
880
53
30
30
2,0
10
16
220-240, 1, 50
10,81 / 10,41
20
-15~+46
-10~+24
PUHZ-P100VHA
PUHZ-P100YHA
3,13
3,28
3600
50 / 54
950
330
943
75
50
30
3,0
10
16
220-240, 1, 50
380 – 415, 3+N, 50
12,26 / 12,62
4,78 / 5,05
32
16
-15~+46
-15~+21
PUHZ-P125VHA
PUHZ-P125YHA
4,09
4,12
6000
51 / 55
950
330
1350
99
50
30
4,5
10
16
220-240, 1, 50
380 – 415, 3+N, 50
17,37 / 16,74
6,18 / 6,09
32
16
-15~+46
-15~+21
3.638,-
4.339,-
PUHZ-P140VHA
PUHZ-P140YHA
4,84
4,69
6000
52 / 56
950
330
1350
123
50
30
4,5
10
16
220-240, 1, 50
380 – 415, 3+N, 50
22,48 / 21,31
7,92 / 7,58
40
16
-15~+46
-15~+21
* Kältemittel-Vorfüllung werkseitig (ein Weg) SUZ: 7 m, PUHZ-P100: 20 m, PUHZ-P125/140: 30 m Leitungslänge
Fernbedienungen
Typbezeichnung
Beschreibung
PAC-YT52CRA
Kabelfernbedienung Kompakt
PAR-31MAA
Kabelfernbedienung Deluxe
PAR-SL94B-E
Infrarotfernbedienung
PAC-YT52CRA
PAR-31MAA
20 / Mr. Slim
02-db2013-d-mrslim-aus-citymulti.indd 20
06.03.13 06:57
PCA
PCA-RP
PUHZ-ZRP71VHA
Deckenunterbaugeräte Edelstahl
Single Split / Power Inverter / Kühlen und Heizen
MeLCloud
Certified Quality
ErP Ecodesign
PCA-RP Deckenunterbaugeräte Edelstahl, Kühlen / Heizen,
ohne Fernbedienung im Lieferumfang
Bezeichnung Innengeräte
PCA-RP71HAQ
Kälteleistung (kW)
Heizleistung (kW)
SEER
Kühlen
SCOP
Heizen
Energieeffizienzklasse Kühlen/Heizen
Niedrig
Luftvolumenstrom (m3/h)
Hoch
Schalldruckpegel dB(A)
Niedrig
Hoch
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
7,1 (3,3-8,1)
7,6 (3,5-10,2)
5,6
3,8
A+ / A
1020
1140
34
38
1136
650
280
41
Schalldruckpegel beim Innengerät gemessen 1 m vor und 1 m unterhalb des Gerätes
Power Inverter, Kühlen / Heizen
Bezeichnung Außengeräte
PUHZ-ZRP71VHA
Leistungsaufnahme inkl. Innengerät Kühlen
(kW)
Heizen
Luftvolumenstrom (m3/h)
Schalldruckpegel Kühlen/Heizen dB(A)
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Gesamtleitungslänge (m)
Max. Höhendifferenz (m)
Kältemittelmenge (kg)*
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm) fl.
s.
Spannungsversorgung (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom Kühlen/Heizen (A)
Empf. Sicherungsgröße (A)
Einsatzbereich
Kühlen
Heizen
2,17
2,35
3300
47 / 48
950
330
943
67
50
30
3,5
10
16
220-240, 1, 50
7,36 / 8,39
25
-15~+46
-20~+21
* Vorfüllung werkseitig für 30 m Leitungslänge (ein Weg)
Fernbedienungen
Typbezeichnung
Beschreibung
PAC-YT52CRA
Kabelfernbedienung Kompakt
PAR-31MAA
Kabelfernbedienung Deluxe
PAC-YT52CRA
PAR-31MAA
Mr. Slim / 21
02-db2013-d-mrslim-aus-citymulti.indd 21
06.03.13 06:57
PKA
PKA-RP-KAL
PKA-RP-HAL
PAR-SL97A-E
PUHZ-ZRP35/50VHA
PUHZ-ZRP60/71VHA
PUHZ-ZRP100VKA/YKA
Wandgeräte
Single Split / Power Inverter / Kühlen und Heizen
wireless
MeLCloud
Wired
Remote Control
ErP Ecodesign
Certified Quality
wired
PKA-RP Wandgeräte, Kühlen / Heizen, Infrarotfernbedienung im Lieferumfang
Bezeichnung Innengeräte
PKA-RP35HAL
PKA-RP50HAL
PKA-RP60KAL
PKA-RP71KAL
PKA-RP100KAL
Kälteleistung (kW)
Heizleistung (kW)
SEER
Kühlen
SCOP
Heizen
Energieeffizienzklasse Kühlen/Heizen
Niedrig
Luftvolumenstrom (m3/h)
Mittel
Hoch
Schalldruckpegel dB(A)
Niedrig
Hoch
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
3,6 (1,6-4,5)
4,1 (1,6-5,2)
5,7
3,9
A+ / A
540
630
720
36
43
898
249
295
13
4,6 (2,3-5,6)
5,0 (2,5-7,3)
5,3
4,0
A / A+
540
630
720
36
43
898
249
295
13
6,1 (2,7-6,7)
7,0 (2,8-8,2)
6,3
4,2
A++ / A+
1080
1200
1320
39
45
1170
295
365
21
7,1 (3,3-8,1)
8,0 (3,5-10,2)
6,5
4,3
A++ / A+
1080
1200
1320
39
45
1170
295
365
21
10,0 (4,9-11,4)
11,2 (4,5-14,0)
6,0
4,0
A+ / A+
1200
1380
1560
41
49
1170
295
365
21
Schalldruckpegel beim Innengerät gemessen 1 m vor und 1 m unterhalb des Gerätes
Power Inverter, Kühlen / Heizen
Bezeichnung Außengeräte
PUHZ-ZRP35VKA
PUHZ-ZRP50VKA
PUHZ-ZRP60VHA
PUHZ-ZRP71VHA
PUHZ-ZRP100YKA
Leistungsaufnahme inkl. Innengerät Kühlen
(kW)
Heizen
Luftvolumenstrom (m3/h)
Schalldruckpegel Kühlen/Heizen dB(A)
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Gesamtleitungslänge (m)
Max. Höhendifferenz (m)
Kältemittelmenge (kg)*
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm) fl.
s.
Spannungsversorgung (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom Kühlen/Heizen (A)
Empf. Sicherungsgröße (A)
Einsatzbereich
Kühlen
Heizen
0,94
1,07
2700
44 / 46
809
300
630
43
50
30
2,2
6
12
220-240, 1, 50
3,54 / 3,92
16
-15~+46
-11~+21
1,41
1,50
2700
44 / 46
809
300
630
46
50
30
2,4
6
12
220-240, 1, 50
6,19 / 6,86
16
-15~+46
-11~+21
1,60
1,96
3300
47 / 48
950
330
943
67
50
30
3,5
10
16
220-240, 1, 50
7,68 / 8,87
25
-15~+46
-20~+21
1,80
2,19
3300
47 / 48
950
330
943
67
50
30
3,5
10
16
220-240, 1, 50
7,36 / 8,39
25
-15~+46
-20~+21
2,65
3,04
6600
49 / 51
1050
330
1338
124
75
30
5,0
10
16
380 – 415, 3+N, 50
3,84 / 3,88
16
-15~+46
-20~+21
* Vorfüllung werkseitig für 30 m Leitungslänge (ein Weg)
Fernbedienungen
Typbezeichnung
Beschreibung
PAC-SH29TC-E
Anschlussstecker für Kabelfernbedienung
PAC-YT52CRA
Kabelfernbedienung Kompakt
PAR-31MAA
Kabelfernbedienung Deluxe
PAC-YT52CRA
PAR-31MAA
22 / Mr. Slim
02-db2013-d-mrslim-aus-citymulti.indd 22
06.03.13 06:57
PKA
PUHZ-SHW112VHA-A/YHA-A
PAR-SL97A-E
PKA-RP KAL
Wandgeräte
Single Split / Zubadan Inverter / Kühlen und Heizen
wireless
MeLCloud
Wired
Remote Control
ErP Ecodesign
Certified Quality
wired
PKA-RP Wandgeräte, Kühlen / Heizen, Infrarotfernbedienung im Lieferumfang
Bezeichnung Innengeräte
PKA-RP100KAL
PKA-RP100KAL
Kälteleistung (kW)
Heizleistung
Heizleistung bis -15 °C (kW)
SEER
Kühlen
SCOP
Heizen
Energieeffizienzklasse Kühlen/Heizen
Niedrig
Luftvolumenstrom (m3/h)
Mittel
Hoch
Schalldruckpegel dB(A)
Niedrig
Hoch
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
10,0 (4,9-11,4)
11,2 (4,5-14,0)
11,2
5,2
3,8
A/A
1200
1380
1560
41
49
1170
295
365
21
10,0 (4,9-11,4)
11,2 (4,5-14,0)
11,2
5,2
3,8
A/A
1200
1380
1560
41
49
1170
295
365
21
Schalldruckpegel beim Innengerät gemessen 1 m vor und 1 m unterhalb des Gerätes
Zubadan Inverter Kühlen / Heizen
Bezeichnung Außengeräte
PUHZ-SHW112VHA-A
PUHZ-SHW112YHA-A
Leistungsaufnahme inkl. Innengerät Kühlen
(kW)
Heizen
Luftvolumenstrom (m3/h)
Schalldruckpegel Kühlen/Heizen dB(A)
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Gesamtleitungslänge (m)
Max. Höhendifferenz (m)
Kältemittelmenge (kg)*
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm) fl.
s.
Spannungsversorgung (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom (A)
Kühlen
Heizen
Empf. Sicherungsgröße (A)
Einsatzbereich
Kühlen
Heizen
2,924
3,103
6000
51 / 52
950
330
1350
120
75
30
5,5
10
16
230, 1, 50
11,1
11,28
40
-15~+46
-25~+21
2,924
3,103
6000
51 / 52
950
330
1350
134
75
30
5,5
10
16
380 – 415, 3+N, 50
3,69
3,74
16
-15~+46
-25~+21
* Vorfüllung werkseitig für 30 m Leitungslänge (ein Weg)
Fernbedienungen
Typbezeichnung
Beschreibung
PAC-SH29TC-E
Anschlussstecker für Kabelfernbedienung
PAC-YT52CRA
Kabelfernbedienung Kompakt
PAR-31MAA
Kabelfernbedienung Deluxe
PAC-YT52CRA
PAR-31MAA
Mr. Slim / 23
02-db2013-d-mrslim-aus-citymulti.indd 23
06.03.13 06:57
PKA
PKA-RP-KAL
PAR-SL97A-E
PUHZ-P100VHA/YHA
Wandgeräte
Single Split / Standard Inverter / Kühlen und Heizen
wireless
MeLCloud
wired
35
50-100
PUHZ
PUHZ
ErP Ecodesign
Wired
Remote Control
Certified Quality
PKA-RP Wandgeräte, Kühlen / Heizen,
Infrarotfernbedienung im Lieferumfang
Bezeichnung Innengeräte
PKA-RP100KAL
Kälteleistung (kW)
Heizleistung (kW)
SEER
Kühlen
SCOP
Heizen
Energieeffizienzklasse Kühlen/Heizen
Niedrig
Luftvolumenstrom (m3/h)
Mittel
Hoch
Schalldruckpegel dB(A)
Niedrig
Hoch
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
9,4 (4,9-11,2)
11,2 (4,5-12,5)
4,8
3,8
B/A
1200
1380
1560
41
49
1170
295
365
21
Schalldruckpegel beim Innengerät gemessen 1 m vor und 1 m unterhalb des Gerätes
Standard Inverter, Kühlen / Heizen
Bezeichnung Außengeräte 230V
Bezeichnung Außengeräte 400V
Leistungsaufnahme inkl. Innengerät Kühlen
(kW)
Heizen
Luftvolumenstrom (m3/h)
Schalldruckpegel Kühlen/Heizen dB(A)
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Gesamtleitungslänge (m)
Max. Höhendifferenz (m)
Kältemittelmenge (kg)*
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm) fl.
s.
Spannungsversorgung 230V (V, Phase, Hz)
Spannungsversorgung 400V (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom 230V Kühlen/Heizen (A)
Betriebsstrom 400V Kühlen/Heizen (A)
Empf. Sicherungsgröße 230V (A)
Empf. Sicherungsgröße 400V (A)
Einsatzbereich
Kühlen
Heizen
PUHZ-P100VHA
PUHZ-P100YHA
3,12
3,49
3600
50 / 54
950
330
943
75
50
30
3,0
10
16
220-240, 1, 50
380 – 415, 3+N, 50
12,26 / 12,62
4,78 / 5,05
32
16
-15~+46
-15~+21
* Kältemittel-Vorfüllung werkseitig (ein Weg) SUZ: 7 m, PUHZ-P100: 20 m, PUHZ-P125/140: 30 m Leitungslänge
Fernbedienungen
Typbezeichnung
Beschreibung
PAC-SH29TC-E
Anschlussstecker für Kabelfernbedienung
PAC-YT52CRA
Kabelfernbedienung Kompakt
PAR-31MAA
Kabelfernbedienung Deluxe
PAC-YT52CRA
PAR-31MAA
24 / Mr. Slim
02-db2013-d-mrslim-aus-citymulti.indd 24
06.03.13 06:57
PSA
PUHZ-ZRP71VHA
PUHZ-ZRP100-140VKA/YKA
PSA-RP71-140GA
Standgeräte
Single Split / Power Inverter / Kühlen und Heizen
MeLCloud
ErP Ecodesign
Certified Quality
PSA-RP Standgeräte, Kühlen / Heizen, Kabelfernbedienung im Gerät integriert
Bezeichnung Innengeräte
PSA-RP71KA
PSA-RP100KA
PSA-RP125KA
PSA-RP140KA
Kälteleistung (kW)
Heizleistung (kW)
SEER
Kühlen
SCOP
Heizen
Energieeffizienzklasse Kühlen/Heizen
Niedrig
Luftvolumenstrom (m3/h)
Hoch
Schalldruckpegel dB(A)
Niedrig
Hoch
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
7,1 (3,3-8,1)
7,6 (3,5-10,2)
6,3
4,0
A++ / A+
1200
1440
40
44
600
360
1900
46
10,0 (4,9-11,4)
11,2 (4,5-14,0)
5,5
4,0
A / A+
1500
1800
45
51
600
360
1900
46
12,5 (5,5-14,0)
14,0 (5,0-16,0)
4,9
4,0
-/1500
1860
45
51
600
360
1900
46
13,4 (6,2-15,0)
16,0 (5,7-18,0)
5,3
4,4
-/1500
1860
45
51
600
360
1900
48
Schalldruckpegel gemessen in 1 m Entfernung und 1 m Höhe vor dem Gerät
Power Inverter, Kühlen / Heizen
Bezeichnung Außengeräte
PUHZ-ZRP71VHA
PUHZ-ZRP100YKA
PUHZ-ZRP125YKA
PUHZ-ZRP140YKA
Leistungsaufnahme inkl. Innengerät Kühlen
(kW)
Heizen
Luftvolumenstrom (m3/h)
Schalldruckpegel Kühlen/Heizen dB(A)
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Gesamtleitungslänge (m)
Max. Höhendifferenz (m)
Kältemittelmenge (kg)*
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm) fl.
s.
Spannungsversorgung (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom Kühlen/Heizen (A)
Empf. Sicherungsgröße (A)
Einsatzbereich
Kühlen
Heizen
1,89
2,21
3300
47 / 48
950
330
943
67
50
30
3,5
10
16
220-240, 1, 50
7,36 / 8,39
25
-15~+21
-20~+21
2,75
3,08
6600
49 / 51
1050
330
1338
124
75
30
5,0
10
16
380 – 415, 3+N, 50
3,84 / 3,88
16
-15~+46
-20~+21
4,09
4,24
7200
50 / 52
1050
330
1338
126
75
30
5,0
10
16
380 – 415, 3+N, 50
5,84 / 5,54
16
-15~+46
-20~+21
4,06
4,79
7200
50 / 52
1050
330
1338
132
75
30
5,0
10
16
380 – 415, 3+N, 50
6,61 / 7,14
16
-15~+46
-20~+21
* Vorfüllung werkseitig für 30 m Leitungslänge (ein Weg)
Mr. Slim / 25
02-db2013-d-mrslim-aus-citymulti.indd 25
06.03.13 06:57
PSA
PSA-RP71-140GA
PUHZ-P100VHA/YHA
PUHZ-P125/140VHA/YHA
Standgeräte
Single Split / Standard Inverter / Kühlen und Heizen
MeLCloud
ErP Ecodesign
Certified Quality
PSA-RP Standgeräte, Kühlen / Heizen, Kabelfernbedienung im Gerät integriert
Bezeichnung Innengeräte
PSA-RP100KA
PSA-RP125KA
PSA-RP140KA
Kälteleistung (kW)
Heizleistung (kW)
SEER
Kühlen
SCOP
Heizen
Energieeffizienzklasse Kühlen/Heizen
Niedrig
Luftvolumenstrom (m3/h)
Hoch
Schalldruckpegel dB(A)
Niedrig
Hoch
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
9,4 (4,9-11,2)
11,2 (4,5-12,5)
4,6
3,8
B/A
1500
1800
45
51
600
360
1900
46
12,3 (5,5-14,0)
14,0 (5,0-16,0)
-/1500
1860
45
51
600
360
1900
46
13,6 (5,5-15,0)
16,0 (5,0-18,0)
-/1500
1860
45
51
600
360
1900
48
Schalldruckpegel gemessen in 1 m Entfernung und 1 m Höhe vor dem Gerät
Standard Inverter, Kühlen / Heizen
Bezeichnung Außengeräte 230V
Bezeichnung Außengeräte 400V
Leistungsaufnahme inkl. Innengerät Kühlen
(kW)
Heizen
Luftvolumenstrom (m3/h)
Schalldruckpegel Kühlen/Heizen dB(A)
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Gesamtleitungslänge (m)
Max. Höhendifferenz (m)
Kältemittelmenge (kg)*
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm) fl.
s.
Spannungsversorgung 230V (V, Phase, Hz)
Spannungsversorgung 400V (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom 230V Kühlen/Heizen (A)
Betriebsstrom 400V Kühlen/Heizen (A)
Empf. Sicherungsgröße 230V (A)
Empf. Sicherungsgröße 400V (A)
Einsatzbereich
Kühlen
Heizen
PUHZ-P100VHA
PUHZ-P100YHA
3,120
3,280
3600
50 / 54
950
330
943
75
50
30
3,0
10
16
220-240, 1, 50
380 – 415, 3+N, 50
12,26 / 12,62
4,78 / 5,05
32
16
-15~+46
-15~+21
PUHZ-P125VHA
PUHZ-P125YHA
4,380
4,980
6000
51 / 55
950
330
1350
99
50
30
4,5
10
16
220-240, 1, 50
380 – 415, 3+N, 50
17,37 / 16,74
6,18 / 6,09
32
16
-15~+46
-15~+21
PUHZ-P140VHA
PUHZ-P140YHA
5,640
5,690
6000
52 / 56
950
330
1350
123
50
30
4,5
10
16
220-240, 1, 50
380 – 415, 3+N, 50
22,48 / 21,31
7,92 / 7,58
40
16
-15~+46
-15~+21
* Vorfüllung werkseitig für 30 m Leitungslänge (ein Weg), PUHZ-P100VHA vorgefüllt für 20 m Leitungslänge
26 / Mr. Slim
02-db2013-d-mrslim-aus-citymulti.indd 26
06.03.13 06:57
PEAD
PUHZ-ZRP100-140YKA
PUHZ-ZRP35/50VHA
PUHZ-ZRP60/71VHA
PEAD-RP
Kanaleinbaugeräte
Single Split / Power Inverter / Kühlen und Heizen
wireless
wired
MeLCloud
ErP Ecodesign
Certified Quality
PEAD-RP Kanaleinbaugeräte, Kühlen / Heizen, ohne Fernbedienung im Lieferumfang
Bezeichnung Innengeräte
PEAD-RP35JAQ
PEAD-RP50JAQ
PEAD-RP60JAQ
PEAD-RP71JAQ
PEAD-RP100JAQ
PEAD-RP125JAQ
PEAD-RP140JAQ
Kälteleistung (kW)
Heizleistung (kW)
SEER
Kühlen
SCOP
Heizen
Energieeffizienzklasse Kühlen/Heizen
Niedrig
Luftvolumenstrom (m3/h)
Hoch
Statische Pressung (Pa)
Schalldruckpegel dB(A)
Niedrig
Hoch
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
3,6 (1,6-4,5)
4,1 (1,6-5,2)
5,6
4,0
A+ / A+
600
840
35/50/70/100/150
23
30
900
732
250
26
5,0 (2,3-5,6)
6,0 (2,5-7,3)
5,5
4,3
A / A+
720
1020
35/50/70/100/150
26
35
900
732
250
28
6,1 (2,7-6,7)
7,0 (2,8-8,2)
5,8
4,1
A+ / A+
870
1260
35/50/70/100/150
25
33
1100
732
250
33
7,1 (3,3-8,1)
8,0 (3,5-10,2)
5,6
3,9
A+ / A
1050
1500
35/50/70/100/150
26
34
1100
732
250
33
10,0 (4,9-11,4)
11,2 (4,5-14,0)
5,5
4,2
A / A+
1440
2040
35/50/70/100/150
29
38
1400
732
250
41
12,5 (5,5-14,0)
14,0 (5,0-16,0)
4,8
3,8
-/1770
2520
35/50/70/100/150
33
40
1400
732
250
43
13,4 (6,2-15,3)
16,0 (5,7-18,0)
4,2
3,6
-/1920
2760
35/50/70/100/150
34
43
1600
732
250
47
Schalldruckpegel beim Innengerät gemessen 1 m vor und 1 m unterhalb des Gerätes
Power Inverter, Kühlen / Heizen
Bezeichnung Außengeräte
PUHZ-ZRP35VKA
PUHZ-ZRP50VKA
PUHZ-ZRP60VHA
PUHZ-ZRP71VHA
PUHZ-ZRP100YKA
PUHZ-ZRP125YKA
PUHZ-ZRP140YKA
Leistungsaufnahme inkl. Innengerät Kühlen
(kW)
Heizen
Luftvolumenstrom (m3/h)
Schalldruckpegel Kühlen/Heizen dB(A)
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Gesamtleitungslänge (m)
Max. Höhendifferenz (m)
Kältemittelmenge (kg)*
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm) fl.
s.
Spannungsversorgung (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom Kühlen/Heizen (A)
Empf. Sicherungsgröße (A)
Einsatzbereich
Kühlen
Heizen
0,89
0,95
2700
44 / 46
809
300
630
43
50
30
2,2
6
12
220-240, 1, 50
3,54 / 3,92
16
-15~+46
-11~+21
1,44
1,50
2700
44 / 46
809
300
630
46
50
30
2,4
6
12
220-240, 1, 50
6,19 / 6,86
16
-15~+46
-11~+21
1,65
1,79
3300
47 / 48
950
330
943
67
50
30
3,5
10
16
220-240, 1, 50
7,68 / 8,87
25
-15~+46
-20~+21
2,01
2,03
3300
47 / 48
950
330
943
67
50
30
3,5
10
16
220-240, 1, 50
7,36 / 8,39
25
-15~+46
-20~+21
2,63
2,60
6600
49 / 51
1050
330
1338
124
75
30
5,0
10
16
380 – 415, 3+N, 50
3,84 / 3,88
16
-15~+46
-20~+21
4,05
3,63
7200
50 / 52
1050
330
1338
126
75
30
5,0
10
16
380 – 415, 3+N, 50
5,84 / 5,54
16
-15~+46
-20~+21
4,36
4,20
7200
50 / 52
1050
330
1338
132
75
30
5,0
10
16
380 – 415, 3+N, 50
6,61 / 7,14
16
-15~+46
-20~+21
* Vorfüllung werkseitig für 30 m Leitungslänge (ein Weg)
Fernbedienungen
Typbezeichnung
Beschreibung
PAC-YT52CRA
Kabelfernbedienung Kompakt
PAR-31MAA
Kabelfernbedienung Deluxe
PAR-SA9CA-E
Infrarotfernbedienung (Empfänger)
PAR-SL97A-E
Infrarotfernbedienung (Sender)
PAC-YT52CRA
PAR-31MAA
Mr. Slim / 27
02-db2013-d-mrslim-aus-citymulti.indd 27
06.03.13 06:58
PEAD
PEAD-RP
PUHZ-SHW80-140VHA-A/YHA-A
Kanaleinbaugeräte
Single Split / Zubadan Inverter / Kühlen und Heizen
wireless
wired
MeLCloud
ErP Ecodesign
Certified Quality
PEAD-RP Kanaleinbaugeräte, Kühlen / Heizen, ohne Fernbedienung im Lieferumfang
Bezeichnung Innengeräte
PEAD-RP71JAQ
PEAD-RP100JAQ
PEAD-RP100JAQ
PEAD-RP125JAQ
Kälteleistung (kW)
Heizleistung (kW)
Heizleistung bis -15 °C (kW)
SEER
Kühlen
SCOP
Heizen
Energieeffizienzklasse Kühlen/Heizen
Niedrig
Luftvolumenstrom (m3/h)
Hoch
Statische Pressung (Pa)
Schalldruckpegel dB(A)
Niedrig
Hoch
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
7,1 (4,9-8,1)
8,0 (4,5-10,2)
8,0
4,6
3,7
B/A
1050
1500
35/50/70/100/150
26
34
1100
732
250
33
10,0 (4,9-11,4)
11,2 (4,5-14,0)
11,2
4,8
3,8
B/A
1440
2040
35/50/70/100/150
29
38
1400
732
250
41
10,0 (4,9-11,4)
11,2 (4,5-14,0)
11,2
4,8
3,8
B/A
1440
2040
35/50/70/100/150
29
38
1400
732
250
41
12,5 (5,5-14,0)
14,0 (5,0-16,0)
14,0
4,8
3,6
-/1770
2520
35/50/70/100/150
33
40
1400
732
250
43
Schalldruckpegel beim Innengerät gemessen 1 m vor und 1 m unterhalb des Gerätes
Zubadan Inverter Kühlen / Heizen
Bezeichnung Außengeräte
PUHZ-SHW80VHA-A
PUHZ-SHW112VHA-A
PUHZ-SHW112YHA-A
PUHZ-SHW140YHA-A
Leistungsaufnahme inkl. Innengerät Kühlen
(kW)
Heizen
Luftvolumenstrom (m3/h)
Schalldruckpegel Kühlen/Heizen dB(A)
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Gesamtleitungslänge (m)
Max. Höhendifferenz (m)
Kältemittelmenge (kg)*
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm) fl.
s.
Spannungsversorgung (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom (A)
Kühlen
Heizen
Empf. Sicherungsgröße (A)
Einsatzbereich
Kühlen
Heizen
2,152
2,217
6000
50 / 51
950
330
1350
120
75
30
5,5
10
16
230, 1, 50
8,09
8,94
32
-15~+46
-25~+21
3,059
3,103
6000
51 / 52
950
330
1350
120
75
30
5,5
10
16
230, 1, 50
11,1
11,28
40
-15~+46
-25~+21
3,059
3,103
6000
51 / 52
950
330
1350
134
75
30
5,5
10
16
380 – 415, 3+N, 50
3,69
3,74
16
-15~+46
-25~+21
3,895
3,879
6000
51 / 52
950
330
1350
134
75
30
5,5
10
16
380 – 415, 3+N, 50
4,92
4,91
16
-15~+46
-25~+21
* Vorfüllung werkseitig für 30 m Leitungslänge (ein Weg)
Fernbedienungen
Typbezeichnung
Beschreibung
PAC-YT52CRA
Kabelfernbedienung Kompakt
PAR-31MAA
Kabelfernbedienung Deluxe
PAR-SA9CA-E
Infrarotfernbedienung (Empfänger)
PAR-SL97A-E
Infrarotfernbedienung (Sender)
PAC-YT52CRA
PAR-31MAA
28 / Mr. Slim
02-db2013-d-mrslim-aus-citymulti.indd 28
06.03.13 06:58
PEAD
SUZ-KA35VA
SUZ-KA50-71VA
PUHZ-P100VHA/YHA
PEAD-RP
PUHZ-P125/140VHA/YHA
Kanaleinbaugeräte
Single Split / Standard Inverter / Kühlen und Heizen
wireless
wired
35
50-140
PUHZ
PUHZ
MeLCloud
ErP Ecodesign
Certified Quality
PEAD-RP Kanaleinbaugeräte, Kühlen / Heizen, ohne Fernbedienung im Lieferumfang
Bezeichnung Innengeräte
PEAD-RP35JAQ
PEAD-RP50JAQ
PEAD-RP60JAQ
PEAD-RP71JAQ
PEAD-RP100JAQ
PEAD-RP125JAQ
PEAD-RP140JAQ
Kälteleistung (kW)
Heizleistung (kW)
SEER
Kühlen
SCOP
Heizen
Energieeffizienzklasse Kühlen/Heizen
Niedrig
Luftvolumenstrom (m3/h)
Hoch
Statische Pressung (Pa)
Schalldruckpegel dB(A)
Niedrig
Hoch
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
3,6 (1,0-3,9)
3,6 (0,9-5,0)
5,2
3,9
A/A
600
840
35/50/70/100/150
23
30
900
732
250
26
4,9 (1,1-5,6)
5,9 (0,9-7,2)
5,2
3,9
A/A
720
1020
35/50/70/100/150
26
35
900
732
250
28
5,7 (1,1-6,3)
7,0 (0,9-8,0)
5,2
3,9
A/A
870
1260
35/50/70/100/150
25
33
1100
732
250
33
7,1 (0,9-8,1)
8,0 (0,9-10,2)
5,2
3,9
A/A
1050
1500
35/50/70/100/150
26
34
1100
732
250
33
9,4 (4,9-11,2)
11,2 (4,5-12,5)
4,6
3,8
B/A
1440
2040
35/50/70/100/150
29
38
1400
732
250
43
12,3 (5,5-14,0)
14,0 (5,0-16,0)
-/1770
2520
35/50/70/100/150
33
40
1400
732
250
43
13,6 (5,5-15,0)
16,0 (5,0-18,0)
-/1920
2760
35/50/70/100/150
34
43
1600
732
250
47
Schalldruckpegel beim Innengerät gemessen 1 m vor und 1 m unterhalb des Gerätes
Standard Inverter, Kühlen / Heizen
Bezeichnung Außengeräte 230V
Bezeichnung Außengeräte 400V
Leistungsaufnahme inkl. Innengerät Kühlen
(kW)
Heizen
Luftvolumenstrom (m3/h)
Schalldruckpegel Kühlen/Heizen dB(A)
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Gesamtleitungslänge (m)
Max. Höhendifferenz (m)
Kältemittelmenge (kg)*
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm) fl.
s.
Spannungsversorgung 230V (V, Phase, Hz)
Spannungsversorgung 400V (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom 230V Kühlen/Heizen (A)
Betriebsstrom 400V Kühlen/Heizen (A)
Empf. Sicherungsgröße 230V (A)
Empf. Sicherungsgröße 400V (A)
Einsatzbereich
Kühlen
Heizen
SUZ-KA35VA
1,058
0,975
2178
49 / 50
800
285
550
35
20
12
1,05
6
10
220-240, 1, 50
4,77 / 4,97
10
-10~+46
-10~+24
SUZ-KA50VA
1,521
1,620
2676
52 / 52
840
330
880
54
30
30
1,6
6
12
220-240, 1, 50
7,0 / 6,6
20
-15~+46
-10~+24
SUZ-KA60VA
1,681
1,939
2454
55 / 55
840
330
880
50
30
30
1,8
6
16
220-240, 1, 50
8,71 / 10,11
20
-15~+46
-10~+24
SUZ-KA71VA
2,100
2,040
3006
55 / 55
840
330
880
53
30
30
2,0
10
16
220-240, 1, 50
10,81 / 10,41
20
-15~+46
-10~+24
PUHZ-P100VHA
PUHZ-P100YHA
3,120
3,103
3600
50 / 54
950
330
943
75
50
30
3,0
10
16
220-240, 1, 50
380 – 415, 3+N, 50
12,26 / 12,62
4,78 / 5,05
32
16
-15~+46
-15~+21
PUHZ-P125VHA
PUHZ-P125YHA
4,220
3,870
6000
51 / 55
950
330
1350
99
50
30
4,5
10
16
220-240, 1, 50
380 – 415, 3+N, 50
17,37 / 16,74
6,18 / 6,09
32
16
-15~+46
-15~+21
PUHZ-P140VHA
PUHZ-P140YHA
4,520
4,430
6000
52 / 56
950
330
1350
123
50
30
4,5
10
16
220-240, 1, 50
380 – 415, 3+N, 50
22,48 / 21,31
7,92 / 7,58
40
16
-15~+46
-15~+21
3.638,* Kältemittel-Vorfüllung werkseitig (ein Weg) SUZ: 7 m, PUHZ-P100: 20 m, PUHZ-P125/140: 30 m Leitungslänge
Fernbedienungen
Typbezeichnung
Beschreibung
PAC-YT52CRA
Kabelfernbedienung Kompakt
PAR-31MAA
Kabelfernbedienung Deluxe
PAR-SA9CA-E
Infrarotfernbedienung (Empfänger)
PAR-SL97A-E
Infrarotfernbedienung (Sender)
PAC-YT52CRA
PAR-31MAA
Mr. Slim / 29
02-db2013-d-mrslim-aus-citymulti.indd 29
06.03.13 06:58
PEA
PEA-RP
PUHZ-RP200/250YKA
Kanaleinbaugeräte Hohe Pressung
Single Split / Power Inverter / Kühlen und Heizen
wireless
wired
MeLCloud
Certified Quality
PEA-RP Kanaleinbaugeräte, Kühlen / Heizen, ohne Fernbedienung im Lieferumfang
Bezeichnung Innengeräte
PEA-RP200GAQ
PEA-RP250GAQ
PEA-RP400GAQ
PEA-RP500GAQ
Kälteleistung (kW)
Heizleistung (kW)
Luftvolumenstrom (m3/h)
Statische Pressung (Pa)
Schalldruckpegel dB(A)
Abmessungen (mm)
19,0 (9,0-22,4)
22,4 (9,0-25,0)
3900
150
48 - 51
1400
634
400
70
380 – 415, 3+N, 50
2,0
22,0 (11,2-28,0)
27,0 (12,5-31,5)
4800
150
49 - 52
1600
634
400
77
380 – 415, 3+N, 50
2,3
38,0 (18,0-44,8)
44,8 (18,0-50,0)
7200
150
52
1947
764
595
130
380 – 415, 3+N, 50
3,8
44,0 (22,4-56,0)
54,0 (25,0-63,0)
9600
150
53
1947
764
595
133
380 – 415, 3+N, 50
5,4
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Spannungsversorgung (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom (A)
Schalldruckpegel beim Innengerät gemessen 1 m vor und 1 m unterhalb des Gerätes
Power Inverter, Kühlen / Heizen
Bezeichnung Außengeräte
PUHZ-RP200YKA
PUHZ-RP250YKA
PUHZ-RP200YKA x 2
PUHZ-RP250YKA x 2
Leistungsaufnahme inkl. Innengerät Kühlen
(kW)
Heizen
Luftvolumenstrom (m3/h)
Schalldruckpegel dB(A)
Kühlen
Heizen
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Gesamtleitungslänge (m)
Max. Höhendifferenz (m)
Kältemittelmenge (kg)*
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm) fl.
s.
Spannungsversorgung (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom (A)
Kühlen
Heizen
Empf. Sicherungsgröße (A)
5,7 + 1,0
5,5 + 1,0
8400
58
59
1050
330
1338
135
120
30
7,1
10
22
380 – 415, 3+N, 50
9,1
8,8
32
7,16 + 1,18
7,02 + 1,18
8400
58
59
1050
330
1338
141
120
30
7,7
12
22
380 – 415, 3+N, 50
11,5
11,3
32
5,70 x 2 + 1,55
5,50 x 2 + 1,55
8400 x 2
58
59
1050 x 2
330
1338
135 x 2
120
30
7,1 x 2
10 x 2
22 x 2
380 – 415, 3+N, 50
9,1 x 2
8,8 x 2
32
7,16 x 2 + 2,84
7,02 x 2 + 2,84
8400 x 2
58
59
1050 x 2
330
1338
141 x 2
120
30
7,7 x 2
12 x 2
22 x 2
380 – 415, 3+N, 50
11,5 x 2
11,3 x 2
32
* Vorfüllung werkseitig für 30 m Leitungslänge (ein Weg)
Die Innengeräte RP400/RP500 werden mit jeweils zwei identischen Power-Invertern (2 x PUHZ-RP200YKA bzw. 2 x PUHZ-RP250YKA) betrieben
Fernbedienungen
Typbezeichnung
Beschreibung
PAC-YT52CRA
Kabelfernbedienung Kompakt
PAR-31MAA
Kabelfernbedienung Deluxe
PAC-YT52CRA
PAR-31MAA
30 / Mr. Slim
02-db2013-d-mrslim-aus-citymulti.indd 30
06.03.13 06:58
PEA
PUHZ-P200/250YHA
PEA-RP
Kanaleinbaugeräte Hohe Pressung
Single Split / Standard Inverter / Kühlen und Heizen
wireless
wired
MeLCloud
Certified Quality
PEA-RP Kanaleinbaugeräte, Kühlen / Heizen, ohne Fernbedienung im Lieferumfang
Bezeichnung Innengeräte
PEA-RP200GAQ
PEA-RP250GAQ
PEA-RP400GAQ
PEA-RP500GAQ
Kälteleistung (kW)
Heizleistung (kW)
Luftvolumenstrom (m3/h)
Statische Pressung (Pa)
Schalldruckpegel dB(A)
Abmessungen (mm)
19,0 (9,0-22,4)
22,4 (9,0-25,0)
3900
150
48 - 51
1400
634
400
70
380 – 415, 3+N, 50
2,0
22,0 (11,2-28,0)
27,0 (12,5-31,5)
4800
150
49 - 52
1600
634
400
77
380 – 415, 3+N, 50
2,3
38,0 (18,0-44,8)
44,8 (18,0-50,0)
7200
150
52
1947
764
595
130
380 – 415, 3+N, 50
3,8
44,0 (22,4-56,0)
54,0 (25,0-63,0)
9600
150
53
1947
764
595
133
380 – 415, 3+N, 50
5,4
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Spannungsversorgung (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom (A)
Schalldruckpegel beim Innengerät gemessen in 1,5 m Entfernung unterhalb des Gerätes
Standard Inverter, Kühlen / Heizen
Bezeichnung Außengeräte
PUHZ-P200YHA
PUHZ-P250YHA
PUHZ-P200YHA x 2
PUHZ-P250YHA x 2
Leistungsaufnahme inkl. Innengerät Kühlen
(kW)
Heizen
Luftvolumenstrom (m3/h)
Schalldruckpegel dB(A)
Kühlen
Heizen
Abmessungen (mm)
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Max. Höhendifferenz (m)
Kältemittelmenge (kg)
Max. Entfernungslänge (m)
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm) fl.
s.
Spannungsversorgung (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom (A)
Kühlen
Heizen
Empf. Sicherungsgröße (A)
6,21 + 1,0
6,36 + 1,0
7800
55
59
950
330 + 30
1350
129
30
5,8
70
10
22
380 – 415, 3+N, 50
9,9
10,1
32
7,26 + 1,18
7,29 + 1,18
7800
55
59
950
330 + 30
1350
129
30
7,1
70
12
22
380 – 415, 3+N, 50
11,6
11,7
32
6,21 x 2 + 1,55
6,36 x 2 + 1,55
7800 x 2
55
59
950 x 2
330 + 30
1350
129 x 2
30
5,8 x 2
70
10 x 2
22 x 2
380 – 415, 3+N, 50
9,9 x 2
10,1 x 2
32
7,26 x 2 + 2,84
7,29 x 2 + 2,84
7800 x 2
55
59
950 x 2
330 + 30
1350
129 x 2
30
7,1 x 2
70
12 x 2
22 x 2
380 – 415, 3+N, 50
11,6 x 2
11,7 x 2
32
6.207,- x 2
* Vorfüllung werkseitig für 30 m Leitungslänge (ein Weg)
Die Innengeräte RP400/RP500 werden mit jeweils zwei identischen Standard-Invertern (2 x PUHZ-P200YHA bzw. 2 x PUHZ-P250YHA) betrieben
Fernbedienungen
Typbezeichnung
Beschreibung
PAC-YT52CRA
Kabelfernbedienung Kompakt
PAR-31MAA
Kabelfernbedienung Deluxe
PAC-YT52CRA
PAR-31MAA
Mr. Slim / 31
02-db2013-d-mrslim-aus-citymulti.indd 31
06.03.13 06:58
Anbindung an Lossnay Lüftungssysteme
Atmen Sie durch
Unsere modernen Lebens- und Arbeitswelten finden durchschnittlich 20 Stunden am Tag in geschlossenen Räumen
statt. Dort ist die Luftqualität allerdings oft belastet durch zu
hohe Luftfeuchtigkeit, Schimmelbildung und Ausdünstungen
aus Bau- und Einrichtungsmaterialien. Aber auch zu trockene
Luft, Elektrosmog und Kohlendioxidbelastung aus der Atemluft
beinträchtigen die Luftqualität erheblich. Darunter leiden das
Wohlgefühl und die Leistungsfähigkeit. Neben Müdigkeit und
Konzentrationsstörungen kann es in Folge auch zu schwereren
gesundheitlichen Beeinträchtigungen kommen.
Dicke Luft war gestern
Diese Vielzahl von belastenden Faktoren macht eine regel­
mäßige Belüftung notwendig. Bei jedem Belüftungsvorgang
entweicht allerdings wertvolle Wärmeenergie. Um Energie­
kosten einzusparen und gesetzliche Vorgaben zur Energiesparverordnung zu erfüllen, werden Gebäude daher immer besser
isoliert und luftundurchlässig gedämmt. In vielen modernen
Bürokomplexen und öffentlichen Gebäuden lassen sich zudem Fenster manuell nicht mehr öffnen. Der Abtransport unerwünschter Schadstoffe wird dadurch drastisch herabgesetzt.
Eine kontrollierte Belüftung mit Wärmerückgewinnung wird
demzufolge heute zu einem Muss. Hier bietet das Lossnay
Lüftungssystem von Mitsubishi Electric die moderne Lösung
für dichte Gebäudehüllen. So wertvoll eine energiesparende
Lüftungsanlage aus den genannten Gründen auch ist, erst in
Kombination mit der effizienten Klimaanlage wird eine umfassende Raumklimalösung erreicht. Mit modernen Klimaanlagen
ist Heizen heute ebenso selbstverständlich wie Kühlen. Und mit
einer Lüftungsanlage lässt sich wiederum wertvolle Energie in
der Klimatechnik einsparen. Ein ideales Team für die klimatechnischen Herausforderungen der heutigen Zeit bilden Lossnay
Lüftungsgeräte und Klimageräte der Mr. Slim oder City Multi
Serie.
Taktgeber Effizienz bei Klima- und Lüftungssystemen
Die Verbindung zwischen raumlufttechnischen Anlagen und
Klimatechnik ermöglicht bei der Klimatisierung und Belüftung
moderner Gebäude vielseitigen Nutzen. Zum Taktgeber bei der
Wahl des richtigen Systems sind die Effizienz und damit der
geringe Leistungsverbrauch in Verbindung mit hohem Komfort geworden. Ein Schritt in die richtige Richtung in punkto
Nachhaltigkeit und auch in Richtung der Mitsubishi ElectricSystemlösungen.
Außengerät
Lossnay LGH-RX5
Innengerät
Fernbedienung
32 / Mr. Slim
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 32
04.03.13 14:49
Klima und Lüftung: Ein ideales Team
Frischluft zum Erhalt der Leistungsfähigkeit
Nicht nur DIN und VDI schreiben die Einbringung entsprechender Frischluftmengen in geschlossene Räume vor – zur Erhaltung bzw. Steigerung der menschlichen Leistungsfähigkeit ist
diese Frischluftzufuhr auch dringend erforderlich. Im Büro, Ladengeschäft, Theater oder Krankenhaus und überall dort, wo
entweder keine Fenster vorhanden sind oder die Lüftung per
Fenster nicht regelmäßig umgesetzt werden kann, übernimmt
mechanische Lüftungstechnik diese Aufgabe. Weil diese Aufgabe ganzjährig erfolgen muss, ist eine Konditionierung der
zugeführten Frischluft unabdingbar. Dazu eignen sich ideal
Single Split Inverter (Mr. Slim Serie) oder VRF-Anlagen (City
Multi Serie).
Lüftung plus Klima als ideale Ergänzung
Die thermischen Lasten in Bestandsgebäuden und auch in
Neubauten sind heute höher: Mehr Beleuchtung, technische
Ausstattung, viele Menschen und eine bessere Gebäudedämmung führen zu deutlich gestiegenen inneren Wärmelasten.
Eine moderne Architektur mit großflächigen Glasfronten erhöht
zudem auch die äußeren Wärmelasten in Form von Sonneneinstrahlung. Das Einbringen von Frischluft spielt dabei eine
wichtige Rolle, die Regelung der Raumluft über eine effiziente
Klimaanlage hierbei eine ganz entscheidende.
Lüftung und Klima in Kombination am Beispiel Shop:
Da in den meisten Shops eine Fensterlüftung nicht
möglich ist, ist eine geregelte Frischluftzufuhr unerlässlich.
Um ein optimales Wohlgefühl bei Kunden und Verkäufern
zu gewährleisten und somit auch die Kunden-Verweildauer
zu verlängern, bietet sich eine kombinierte Lösung aus
Klimatisierung und Lüftungssystem mit integrierter
Wärmerückgewinnung an. Die aus der Abluft gewonnene
Energie wird wiederverwendet und senkt somit die Kosten
der Klimatisierung beachtlich.
Unser Systembeispiel:
Mr. Slim Klimageräte + Lossnay Lüftungsgeräte LGH RX5
Mr. Slim / 33
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 33
04.03.13 14:49
Türluftschleier und Wärmepumpe
Energie sparen von Beginn an
Perfekt auf Mr. Slim und City Multi VRF Außeneinheiten abgestimmter Wärmepumpen-Luftschleier für die wirksame
Klimatrennung an Eingangsbereichen.
3D Ausblasgitter homogenisiert die Luft (nach ISO 27327) um
bis zu 92 %, so dass Luftverwirbelungen und Induktion reduziert werden.
Offene Eingangsbereiche von Verkaufsräumen und öffentlichen
Gebäuden bieten ungehinderten Zugang für Kunden, stellen
aber hohe Anforderungen an die Klima- und Heizungstechnik.
Es gilt, den Austausch von erwärmter oder klimatisierter Raumluft mit eindringender Außenluft zu verhindern. Als besonders
effektiv hat sich die Technologie der Türluftschleier erwiesen,
die mit Luftstrahlen Innen- und Außenklima voneinander trennt.
Mitsubishi Electric bietet gemeinsam mit Thermoscreens, einem der führenden Hersteller von Luftschleieranlagen, ein
besonders energieeffizientes, zuverlässiges und komfortables
Komplettsystem an, das eine optimale Klimatrennung garantiert.
Vorteile in Kombination mit Mr. Slim Wärmepumpen
Das PAC-IF10 ist bereits im Luftschleier integriert und sichert
eine reibungslose Kommunikation der Systemkomponenten.
Optional bietet sich die Fernbedienung PAR-31MAA oder
PAR-W21MAA an, um beispielsweise den Betriebsmodus ECO
Heizen, die Raumtemperatur und weitere Funktionen bequem
einstellen zu können.
Schnelle Montage & einfache Wartung
Dank der steckerfertigen Plug & Play-Technik kann das System
schnell und einfach installiert werden und eignet sich auch ideal
für Nachrüstungen. Die wartungsfreundliche Bauweise erlaubt
eine einfache Wartung.
Im Vergleich zu herkömmlichen Luftschleiern besitzt der HP
DXE einen speziellen Wärmetauscher und wird über eine
Wärme­pumpe mit R410A (Heißgas) beheizt. Die Wärmepumpe
(wahlweise Mr. Slim oder City Multi VRF Außengerät) gewinnt
die Wärme direkt aus der Umgebungsluft und erreicht mit nur
einem Kilowatt elektrischer Energie bis zu vier
Kilowatt Heizenergie.
Große Systembandbreite
Die Modelle sind freihängend oder für den Deckeneinbau, in
unterschiedlichen Längen (1 m, 1,5 m und 2 m) und verschiedenen Leistungsstufen (5 bis 21,2 kW) verfügbar. Die Deckeneinbaugeräte sind bei der Typbezeichnung mit einem „R“ (Recessed) gekennzeichnet.
Patentiertes Ausblassystem
Die speziell konstruierte Luftsammelbox sorgt für eine gleichmäßige Luftverteilung über die gesamte Breite. Das patentierte
Anwendungsbereiche
Flexibel einsetzbar in Shops, Einkaufszentren und öffentlichen
Gebäuden. Ausblashöhe 2 bis 3,8 m.
Homogenität des Türluftschleiers
Türluftschleier mit ECO POWER AIR Technologie
reduzieren die Verwirbelungen im Luftstrahl und
erreichen eine hohe Effektivität.
Türluftschleier ohne ECO POWER AIR Technologie
34 / Mr. Slim
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 34
04.03.13 14:49
MR. SLIM / DXE-SERIE
PUHZ-ZRP71-200VKA/YKA
PUHZ-SHW80-230VHA-A/YKA-A
HP1000-2000 DXE
HP1000-2000R DXE
Türluftschleier-Systeme
Single Split / Power Inverter und Zubadan
DXE Türluftschleier-Systeme, Freihängend
Bezeichnung Innengeräte
HP1000 DXE
HP1500 DXE
HP2000 DXE
HP2000 DXE
Außeneinheit Power Inverter 230V
Außeneinheit Power Inverter 400V
Außeneinheit Zubadan Inverter
Kälteleistung (kW)
Heizleistung (kW)
COP
Luftgeschwindigkeit (m/s)
Luftvolumenstrom (m3/h)
Schalldruckpegel dB(A)
Abmessungen (mm)
PUHZ-ZRP71VHA
PUHZ-SHW80VHA-A
7,4
8,3
2,8
9,0
1310
48–58
1300
468
306
46
3,8
380 – 415, 3+N, 50
220-240, 1, 50
7,3 (0,8)
PUHZ-ZRP140YKA
PUHZ-SHW140YHA-A
12,3
13,8
2,5
9,0
2070
48–58
1825
468
306
67
3,8
380 – 415, 3+N, 50*
220-240, 1, 50
12,1**
PUHZ-ZRP140YKA
PUHZ-SHW140YHA-A
14,2
15,9
2,9
9,5
2360
48–58
2590
468
306
84
3,8
380 – 415, 3+N, 50*
220-240, 1, 50
14,4***
PUHZ-RP200YKA
PUHZ-SHW230YKA-A
19,2
21,9
2,4
9,5
2360
48–58
2590
468
306
84
3,8
380 – 415, 3+N, 50*
220-240, 1, 50
14,4***
Hoch
Hoch
Hoch
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Max. Montagehöhe (m)
Spannungsversorgung (V, Phase, Hz)
Spannungsversorgung 230V (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom (A)
* Spannungsversorgung bei deaktivierter Heizung 220 – 240 V, 1, 50 Hz
** Betriebsstrom bei deaktivierter Heizung 1,8 A
*** Betriebsstrom bei deaktivierter Heizung 2,7 A
**** Schalldruckpegel gemessen in 3 m Entfernung
Die technischen Daten beziehen sich auf eine Kombination mit Power Inverter Außengeräten
DXE Türluftschleier-Systeme, Deckeneinbau
Bezeichnung Innengeräte
HP1000R DXE
HP1500R DXE
HP2000R DXE
HP2000R DXE
Außeneinheit Power Inverter 230V
Außeneinheit Power Inverter 400V
Außeneinheit Zubadan Inverter
Kälteleistung (kW)
Heizleistung (kW)
COP
Luftgeschwindigkeit (m/s)
Luftvolumenstrom (m3/h)
Schalldruckpegel dB(A)
Abmessungen (mm)
PUHZ-ZRP71VHA
PUHZ-SHW80VHA-A
7,4
8,3
2,8
9,0
1310
48–58
1250
485
348
45
3,8
380 – 415, 3+N, 50
220-240, 1, 50
7,8 (1,3)
PUHZ-ZRP140YKA
PUHZ-SHW140YHA-A
12,3
13,2
2,5
9,0
2070
48–58
1750
485
348
75
3,8
380 – 415, 3+N, 50
220-240, 1, 50
12,7 (1,8)
PUHZ-ZRP140YKA
PUHZ-SHW140YHA-A
14,2
15,7
2,9
9,5
3300
48–58
2340
485
348
93
3,8
380 – 415, 3+N, 50
220-240, 1, 50
15,7 (2,7)
PUHZ-RP200YKA
PUHZ-SHW230YKA-A
19,0
21,3
2,4
9,0
2590
48–58
2340
485
348
93
3,8
380 – 415, 3+N, 50
220-240, 1, 50
15,7 (2,7)
Hoch
Breite
Tiefe
Höhe
Gewicht (kg)
Max. Montagehöhe (m)
Spannungsversorgung (V, Phase, Hz)
Spannungsversorgung 230V (V, Phase, Hz)
Betriebsstrom (A)
Die Luftschleiermodelle bestellen Sie bitte direkt beim Hersteller Thermoscreens:
Thermoscreens GmbH
Emil-Hoffmann-Str. 55 – 59
50996 Köln
Telefon: 02236/38323 – 0
Telefax: 02236/38323 – 10
post@thermoscreens.de www.thermoscreens.de
Türluftschleier-Systeme / 35
02-db2013-d-mrslim-aus-citymulti.indd 35
06.03.13 07:10
Anschlusskit
Anschlusskit PAC-IF012B-E
Heiz- und Kühlbetrieb
Anschlusskit für bauseitige Wärmetauscher PAC-IF012B-E
Mit dem Anschlusskit lassen sich eine Vielzahl von Wärmetauscherarten mit Mr. Slim Außengeräten der P-Serie verbinden.
Anwendungsmöglichkeiten:
•Lüftungsgeräte
•Wärmepumpen
•Türluftschleier
Ausgabe aller relevanten Betriebsdaten als potentialfreier
Kontakt:
•Betrieb
•Alarm
•Verdichterbetrieb
•Abtauung
•Betriebsmodus Kühlen
•Betriebsmodus Heizen
Das Anschlusskit besteht aus der Controllerbox inklusive der
Spezialplatine mit Mikroprozessorregelung sowie zwei Temperaturfühlern. Die Controllerbox wird mit dem Mr. Slim Außen­
gerät steuerungstechnisch verbunden.
Alternativ kann das PAC-IF012 in Rückluftsteuerungen eingesetzt werden. Zusammen mit der optionalen Fernbedienung
PAR-31MAA erfolgt dann eine Regelung anhand der eingestellten Sollwerttemperatur.
Über externe Signale können folgende Einstellungen vorgenommen werden (Nur bei PUHZ-ZRP und PUHZ-SHW):
•Leistungsvorgabe in 8 Stufen von 30 % bis 100 %
•Modus Heizen/Kühlen
•Kompressor Stopp
Optionales Zubehör:
Kabelfernbedienung PAR-31MAA
Mögliche Eingangssignale zur Leistungsvorgabe:
•0 – 10 V
•4 – 20 mA
•1 – 5 V
•0 – 10 kΩ
•Potentialfreie Kontakte
Bei der Planung beachten Sie bitte die entsprechenden Planungsund Installationshinweise.
Leistungsabgabe der Außeneinheit
Leistungsvorgabe in 8 Stufen für Power Inverter (PUHZ-ZRP)
und Zubadan Inverter (PUHZ-SHW) Außengeräte.
100 %
Einsatz Anschlusskit mit Lüftungsanlage
0%
4
0 V / 4 mA / 1 V / 0 kΩ
3
1
2
Typbezeichnung
Kälteleistung min – max*
Heizleistung min – max*
Kältemittel
Abmessungen Controllerbox (mm)
8
6
1 Anschlusskit PAC-IFO12
2 Lüftungsgerät
3 Regelung der Lüftungsanlage
4 Außengerät Mr. Slim
10 V / 20 mA / 5 V / 10 kΩ
Anschlusskit
5
9
7
Signaleingang
5 Wärmetauscher (bauseitig)
6 Saugleitung
7 Flüssigkeitsleitung /
Einspritzleitung
8 Temperaturfühler
Einspritzleitung
9 Temperaturfühler Rückluft /
Raumluft (optional)
Gewicht
Temperatur Einstellbereich
Fernbedienung
Schutzklasse
Spannungsversorgung
PAC-IF012B-E
(kW)
(kW)
Breite
Tiefe
Höhe
(kg)
(°C)
V, Phase, Hz
3,6 – 28,0
4,1 – 31,5
R410A
336
69
278
5
14 – 30
IP24
220 – 240, 1, 50
* Abhängig von der gewählten Außeneinheit
36 / Mr. Slim
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 36
04.03.13 14:49
Anschlusskit
Übersicht Außengeräte für Anwendungen mit Anschlusskit PAC-IF012B-E
Kälteleistung (kW)
Heizleistung (kW)
Abmessungen (mm)
Nenn (min – max)
Nenn (min – max)
Breite x Tiefe x Höhe
Gewicht (kg)
Maximale
Leitungslänge (m)
Spannungsversorung
(V, Phase, Hz)
Zubadan Inverter (Leistungsregelung über externe Signale oder Rückluftsteuerung)
PUHZ-SHW80VHA-A
  7,1 (3,3 – 8,19)
  8,0 (3,5 – 10,2)
  950 x 330 x 1350
120
  75
220 – 240, 1, 50
PUHZ-SHW112VHA-A
PUHZ-SHW112YHA-A
PUHZ-SHW140YHA-A
PUHZ-SHW230YKA-A
10,0 (4,9 – 11,4)
10,0 (4,9 – 11,4)
12,5 (5,5 – 14,0)
20,0 (8,8 – 22,0)
11,2 (4,5 – 14,0)
11,2 (4,5 – 14,0)
14,0 (5,0 – 16,0)
23,0 (9,0 – 25,0)
  950 x 330 x 1350
  950 x 330 x 1350
  950 x 330 x 1350
1050 x 330 x 1338
135
135
135
143
  75
  75
  75
  75
220 – 240, 1, 50
380 – 415, 3, 50
380 – 415, 3, 50
380 – 415, 3, 50
Power Inverter (Leistungsregelung über externe Signale oder Rückluftsteuerung)
PUHZ-ZRP35VKA
  3,6 (1,6 – 4,5)
  3,6 (1,6 – 4,9)
  800 x 300 x 600
  42
  50
220 – 240, 1, 50
PUHZ-ZRP50VKA
PUHZ-ZRP60VHA
PUHZ-ZRP71VHA
PUHZ-ZRP100YKA
PUHZ-ZRP125YKA
PUHZ-ZRP140YKA
PUHZ-RP200YKA
PUHZ-RP250YKA
  5,0 (2,3 – 5,6)
  6,0 (2,7 – 6,7)
  7,1 (3,3 – 8,1)
10,0 (4,9 – 1,4)
12,5 (5,5 – 14,0)
14,0 (6,2 – 15,3)
19,0 (9,0 – 22,4)
22,0 (11,2 – 28,0)
  6,0 (2,5 – 7,3)
  7,0 (2,8 – 8,2)
  8,0 (3,5 – 10,2)
11,2 (4,5 – 14,0)
14,0 (5,0 – 16,0)
16,0 (5,7 – 18,0)
22,4 (9,0 – 25,0)
27,0 (12,5 – 31,5)
  800 x 300 x 600
  950 x 330 x 943
  950 x 330 x 943
1050 x 330 x 1338
1050 x 330 x 1338
1050 x 330 x 1338
1050 x 330 x 1338
1050 x 330 x 1338
  42
  67
  67
124
126
132
135
141
  50
  50
  50
  75
  75
  75
100
100
220 – 240, 1, 50
220 – 240, 1, 50
220 – 240, 1, 50
380 – 415, 3, 50
380 – 415, 3, 50
380 – 415, 3, 50
380 – 415, 3, 50
380 – 415, 3, 50
Standard Inverter (Nur Rückluftsteuerung)
SUZ-KA35VA
  3,6 (1,0 – 3,9)
  4,1 (0,9 – 5,09)
800 x 285 x 550
  37
  20
220 – 240, 1, 50
SUZ-KA50VA
SUZ-KA60VA
SUZ-KA71VA
PUHZ-P100VHA
PUHZ-P100YHA
PUHZ-P125VHA
PUHZ-P125YHA
PUHZ-P140VHA
PUHZ-P140YHA
PUHZ-P200YHA
PUHZ-P250YHA
  5,0 (1,1 – 5,6)
  6,0 (1,1 – 6,3)
  7,1 (0,9 – 8,1)
  9,4 (4,9 – 11,2)
  9,4 (4,9 – 11,2)
  5,9 (1,1 – 7,2)
  7,0 (0,9 – 8,0)
  8,0 (0,9 – 10,2)
11,2 (4,5 – 12,5)
11,2 (4,5 – 12,5)
14,0 (5,0 – 16,0)
14,0 (5,0 – 16,0)
16,0 (5,0 – 18,0)
16,0 (5,0 – 18,0)
22,4 (9,0 – 25,0)
27,0 (12,5 – 31,5)
840 x 330 x 850
840 x 330 x 850
840 x 330 x 850
950 x 330 x 943
950 x 330 x 1350
950 x 330 x 1350
950 x 330 x 1350
950 x 330 x 1350
950 x 330 x 1350
950 x 330 x 1350
950 x 330 x 1350
  53
  53
  58
  75
  75
  99
  99
123
123
123
123
  30
  30
  30
  50
  50
  50
  50
  50
  50
  70
  70
220 – 240, 1, 50
220 – 240, 1, 50
220 – 240, 1, 50
220 – 240, 1, 50
380 – 415, 3, 50
220 – 240, 1, 50
380 – 415, 3, 50
220 – 240, 1, 50
380 – 415, 3, 50
380 – 415, 3, 50
380 – 415, 3, 50
12,3 (5,5 – 14,0)
12,3 (5,5 – 14,0)
13,6 (5,5 – 15,0)
13,6 (5,5 – 15,0)
19,0 (9,0 – 22,4)
22,0 (11,2 – 28,0)
Zubehör für Anschlusskit PAC-IF012B-E
22°c
Kabelfernbedienung
Die Kabelfernbedienung dient zur Vorgabe des Sollwerts bei Rückluftgeführten Anwendungen und als Service
und Diagnosetool zur Parameterabfrage
PAR-31MAA Kabelfernbedienung
Mr. Slim / 37
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 37
04.03.13 14:49
Steuerungssysteme
Übersicht Steuerungssysteme
Inverter
System
Systembeispiel
Kabelfernbedienung
Eine Fernbedienung
(Standard)
PAR-31MAA
PAR-SL97A-E
PAR31-MAA
PAR-31MAA
Gruppensteuerung
Eine Fernbedienung kann mehrere Anlagen simultan steuern.
An den Außeneinheiten müssen
unterschiedliche Kältekreislaufadressen eingestellt werden.
MAC-397IF-E
PAR-31MAA
PAR-SL97A-E
Ansteuerung über Impulssignal
Anlage kann von fern Ein/Aus
geschaltet werden.
Fern
EIN/AUS
Adapter
Bauseitige Steuerung
Bauseitige Steuerung
Innen CN32
Kabelfernbedienung
Bedienteil
Fern
EIN/AUS
Adapter
Bedienteil
Fern
EIN/AUS
Adapter
Bauseitige Steuerung
• Wahlweise können Kabel- oder Infrarot-Fernbedienung genutzt werden.
Kein Zubehör erforderlich
• Bis zu 2 Fernbedienungen können an eine Gruppe
angeschlossen werden.
• Es können Kabel- und Infrarot Fernbedienungen in
Kombination genutzt werden.
Kabelfernbedienung: PAR-31MAA
Kabel-Fernbedienung Kit:
PAR-21MAAT-E/PAC-SH29TC-E
Infrarotfernbedienung: PAR-SL97A-E
Infrarot-Fernbedienung Kit für PCA: PAR-SL94B-E
• E ine Fernbedienung kann bis zu 16 Kältekreisläufe steuern.
• Die Außeneinheiten regeln unabhängig
voneinander (Ein/Aus).
• Bis zu 2 Fernbedienungen können angeschlossen
werden.
Wenn eine Außeneinheit vom Typ SUZ oder MXZ verwendet wird, ist pro Inneneinheit ein MAC-397IF-E
erforderlich (bei Außeneinheiten der P-Serie ist kein
Zubehör erforderlich)
• Bei gesperrter Fernbedienung ist nur die Ein/
Aus-Funktion verriegelt. Alle weiteren Einstellungen sind möglich (Temperatur, Lüfterstufen etc.)
• Steuerung über externe Zeit-schaltuhr möglich.
Adapterkabel für fern Ein/Aus: PAC-SE55RA-E
bauseitige Ansteuerung
• Alle Einstellungen sind möglich
(Temperatur, Lüfterstufen etc.)
• Steuerung über externe Zeitschaltuhr möglich.
Adapterkabel für fern Ein/Aus: PAC-SA88HA-E
bauseitige Ansteuerung
• Betriebs- und Störmeldung kann extern gemeldet
und verarbeitet werden (GLT Aufschaltung)
• Potentialfreier Kontakt.
Adapterkabel für Betriebs- und Störmeldung:
PAC-SA88HA-E
Fern Ein/Aus Adapter: PAC-SF40RM
(nur in Verbindung mit Kabel-FB)
bauseitige Ansteuerung
• Durch die Installation eines Adapters in die
Außeneinheit kann ein M-Net System aufgebaut
werden.
• Einbindung in City Multi Systeme möglich.
M-Net Adapter: PAC-SF82MA-E
(bei SUZ/MXZ Außeneinheiten siehe M-Serie)
• Beim Einschalten des Klimagerätes wird das
LOSSNAY gestartet.
Slim-Lossnay-Verbindungskabel (liegt LOSSNAY bei)
• D
ie Leistung der Außeneinheit kann von extern
vorgegeben werden. Alternativ ist auch eine
Rückluftregelung möglich.
Bei Leistungsregelung: Anschlusskit: PAC-IFO12B-E
Bei Rückluftregelung: Anschlusskit: PAC-IFO12B-E
Fernbedienung: PAR-31MAA
PAR-SL97A-E
Bauseitige Steuerung
Innen CN51
Kabelfernbedienung
Bedienteil
Benötigtes Zubehör
PAR-SL97A-E
Zwei Fernbedienungen
Das Klimagerät kann von 2 Fernbedienungen an verschiedenen
Orten bedient werden.
Ansteuerung über
DC12V Signal
Anlage kann von fern Ein/Aus
geschaltet werden. Zusätzlich
lässt sich die Ein/Aus Funktion
der Fernbedienung sperren.
Funktionen
Infrarotfernbedienung
Fern
EIN/AUS
Adapter
Bedienteil
PAR-SL97A-E
Bauseitige Steuerung
Betriebsmeldung
Betriebsstatus des Klimagerätes
kann angezeigt werden.
Innen CN51
Innen CN51
PAR-SL97A-E
Bedienteil
Zentralkontrolle
Einfaches Steuern mehrerer
Systeme durch eine zentrale
Bedieneinheit.
PAR-31MAA Bedienteil
Netzteil
M-NET Adapter
PAC-SF82MA-E
Anbindung an das M-NET
Zentralfernbedienung AG150, GB50ADA, etc.
Ansteuerung LOSSNAY
Lüftungsgerät
LOSSNAY Verbindungskabel
Frischlufteinlass
LOSSNAY
Kabelfernbedienung
Anschluss bauseitiger
Wärmetauscher
PAC-IFO12B-E
BMS
bauseitiger Wärmetauscher
Weitere Informationen erhalten Sie in den Mitsubishi Electric Handbüchern.
38 / Mr. Slim
MELCLouD
MAC-557IF-E
MELCloud (WiFi-Adapter)
Der neue WiFi-Adapter MAC-557IF-E ermöglicht eine Kommunikation mit den Klimageräten via Smartphones und Tablet-PCs
von zuhause aus oder auch aus der Ferne.
Diese bequeme und intelligente App-Steuerung, in Kürze kostenlos verfügbar im Apple- und Android-Store, verwandelt
mobile Endgeräte in virtuelle Fernbedienungen, mit der ortsunabhängig der Endgebraucher und Anlagenbauer Klimaanlagen
von Mitsubishi Electric steuern können. Soll eine Fernbedienung per Web erfolgen, ist vorab aus Sicherheitsgründen eine
Registrierung auf einem Mitsubishi Electric-Server notwendig,
um dann auch Timerfunktionen, Energieeffizienzdaten und
Störmeldungen einsehen zu können.
Diese neue MELCloud-Technologie greift den Trend, elektrische
Produkte und Systeme im Gebäude virtuell zu bedienen auf.
Der WiFi-Adapter ist auch zur Nachrüstung fast aller M-Serie
und Mr. Slim Inverter Innengeräte geeignet. Die Registrierung
und Konfiguration erfolgt über einen bauseitigen WLAN-Router.
Der WiFi-Adaptber ist voraussichtlich ab Sommer 2013 verfügbar. Weitere Informationen auf Anfrage.
For Usual operation
WiFi-Adapter
IT Terminal
1. Local connection via router (User mode)
1.2. Via Internet
Smart Phone
Wireless Router
Laptop
Smart Phone
At home
Away from home
Über mobile Endgeräte Split-Klimaanlagen einfach und bequem bedienen.
Mr. Slim / 39
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 39
04.03.13 14:49
ELEKTROanschlussplan Inverter
Elektroanschlussplan Mr. Slim Invertersysteme
Die Spannungsversorgung der Außeneinheit ist abhängig vom Gerätetyp
1:1-System
A
B
D
C
G
L
N
S1
S2
S3
S1
S2
S3
E
F
A
B
C
D
E
F
G
Spannungsversorgung des Außengerätes
Fehlerstromschutzschalter
Sicherung
Außeneinheit
Verbindungsleitung zwischen Innen- und Außengerät
Fernbedienung
Innengerät (Baugrößen 200 und 250 benötigen separate Spannungsversorgung)
A
B
C
D
E
F
G
H
Netzanschluss der Außenanlage
Erdschlussunterbrecher
Unterbrecher oder Trennschalter
Außenanlage
Verbindungskabel Innenanlage / Außenanlage
Fernbedienung
Innenanlage
Erdungsleitung des Innengerätes
1
2
Multisplitsystem Duo / Trio / Quattro
D
A
B
C
G
G
G
G
S1
S2
S3
S1
S2
S3
S1
S2
S3
S1
S2
S3
1
2
1
2
1
2
1
2
L
N
S1
S2
S3
E
F
H
H
H
Spezifikationen der Steuerleitungen zwischen Innen- und Außengerät
Anzahl der Adern und
Querschnitt (mm2)
Nennspannung des
Stromkreises
Innengerät – Außengerät
*
4 x 1,5 mm2
Fernbedienungsanschluss
Innengerät – Außengerät
Innengerät – Außengerät
Fernbedienungsanschluss
**
***
***
***
2 x 0,3 mm2
AC 230 V
DC24 V
DC12 V
*Für Anlagen der Baugrößen 35 – 140
Max. 45 m
Wenn 2,5 mm2 verwendet werden, max. 50 m
Wenn 2,5 mm2 verwendet werden und S3 getrennt ist, max. 80 m
Für Anlagen der Baugrößen 200 – 250
Max. 18 m
Wenn 2,5 mm2 verwendet werden, max. 30 m
Wenn 4 mm2 verwendet werden und S3 getrennt ist, max. 50 m
Wenn 6 mm2 verwendet werden und S3 getrennt ist, max. 80 m
** Das Fernbedienungszubehör ist mit einer Elektroleitung von 10 m ausgestattet.
Max. 500 m Leitungslänge möglich
***Die Angaben gelten NICHT immer gegenüber der Erdleitung.
Klemme S3 hat 24 V Gleichstrom gegenüber Klemme S2. Zwischen den Klemmen S3 und S1 gibt es keine elektrische Isolierung durch den Transformator oder eine andere elektrische Vorrichtung.
Hinweise:
1. Die Größe der Elektroleitung muss den jeweiligen örtlichen und nationalen gesetzlichen Vorschriften
entsprechen.
2. Als Kabel für die Stromversorgung und die Verbindung von Innen- und Außenanlage muss mindestens
ein polychloropren-beschichtetes, flexibles Kabel (entsprechend 60245 IEC 57) gewählt werden.
3. Eine Erdleitung, die länger als andere Kabel ist, installieren.
40 / Mr. Slim
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 40
04.03.13 14:49
Kältetechnische Daten Inverter
Kältetechnische Daten
Füllmengen R410A Power Inverter
Die Außengeräte PUHZ-ZRP sind für eine Leitungslänge von
30 m (einfache Weglänge) vorgefüllt. Für größere Leitungslängen
werden zusätzliche Kältemittelmengen gemäß nebenstehender
Tabelle benötigt.
Außengeräte
Zusätzliche Kältemittelfüllmenge (ein Weg) in kg
Leitungslänge (ein Weg) /m
31 – 40
41 – 50
51 – 60
61 – 70
71 – 75
PUHZ-ZRP35VKA
0,2
0,4
–
–
–
PUHZ-ZRP50VKA
PUHZ-ZRP60VHA
PUHZ-ZRP71VHA
PUHZ-ZRP100V(Y)KA
PUHZ-ZRP125V(Y)KA
PUHZ-ZRP140V(Y)KA
PUHZ-RP200YKA
PUHZ-RP250YKA
0,2
0,6
0,6
0,6
0,6
0,6
0,9
1,2
0,4
1,2
1,2
1,2
1,2
1,2
1,8
2,4
–
–
–
1,8
1,8
1,8
2,7
3,6
–
–
–
2,4
2,4
2,4
3,6
4,8
–
–
–
2,4
2,4
2,4
*
*
* Siehe Planungshandbuch Mr. Slim
Korrekturfaktoren R410A Power Inverter
Leistungsklasse
Korrekturfaktoren Kälte-/Heizleistung
Leitungslänge (ein Weg) / m
5
10
20
30
40
50
60
70
75
ZRP35
1,00 / 1,00
0,992 / 0,997
0,976 / 0,991
0,962 / 0,985
0,949 / 0,979
0,936 / 0,973
– / –
– / –
– / –
ZRP50
1,00 / 1,00
ZRP60
ZRP71
ZRP100
ZRP125
ZRP140
RP200
RP250
1,00 / 1,00
1,00 / 1,00
1,00 / 1,00
1,00 / 1,00
1,00 / 1,00
1,00 / 1,00
1,00 / 1,00
0,985 / 0,997
0,992 / 0,997
0,988 / 0,997
0,957 / 0,991
0,981 / 0,997
0,976 / 0,997
0,984 / 0,999
0,984 / 0,999
0,957 / 0,991
0,976 / 0,991
0,966 / 0,991
0,957 / 0,991
0,946 / 0,991
0,932 / 0,991
0,958 / 0,990
0,958 / 0,990
0,931 / 0,985
0,962 / 0,985
0,946 / 0,985
0,931 / 0,985
0,914 / 0,985
0,893 / 0,985
0,930 / 0,985
0,930 / 0,985
0,908 / 0,979
0,949 / 0,979
0,929 / 0,979
0,908 / 0,979
0,885 / 0,979
0,858 / 0,979
0,908 / 0,980
0,908 / 0,980
0,886 / 0,973
0,936 / 0,973
0,913 / 0,973
0,886 / 0,973
0,858 / 0,973
0,828 / 0,973
0,888 / 0,975
0,888 / 0,975
– / –
– / –
– / –
0,865 / 0,967
0,834 / 0,967
0,813 / 0,970
0,867 / 0,968
0,867 / 0,968
– / –
– / –
– / –
0,846 / 0,961
0,812 / 0,961
0,776 / 0,961
0,848 / 0,960
0,848 / 0,960
– / –
– / –
– / –
0,829 / 0,955
0,792 / 0,955
0,753 / 0,955
0,839 / 0,958
0,839 / 0,958
Kältemittelfüllmengen R410A neue Generation Zubadan Inverter
Außengeräte
Zusätzliche Kältemittelfüllmenge (ein Weg) in kg
PUHZ-SHW80-140VHA-A/YHA-A
31 – 40 m
41 – 50 m
51 – 60 m
61 – 70 m
71 – 75 m
0,6
1,2
1,8
2,4
2,4
* Kältemittelvorfüllung
Korrekturfaktoren R410A neue Generation Zubadan Inverter
Leistungsklasse
Korrekturfaktoren Kälte-/Heizleistung
Leitungslängen (ein Weg) m
5
10
20
30
40
50
55
60
70
75
PUHZ-SHW80VHA-A
1,00 / 1,00
0,988 / 0,997
0,966 / 0,991
0,946 / 0,985
0,929 / 0,979
0,913 / 0,973
0,905 / 0,970
0,897 / 0,967
0,876 / 0,961
0,870 / 0,955
PUHZ-SHW112VHA-A
PUHZ-SHW112YHA-A
PUHZ-SHW140YHA-A
1,00 / 1,00
1,00 / 1,00
1,00 / 1,00
0,985 / 0,997
0,985 / 0,997
0,981 / 0,997
0,957 / 0,991
0,957 / 0,991
0,946 / 0,991
0,931 / 0,985
0,931 / 0,985
0,914 / 0,985
0,908 / 0,979
0,908 / 0,979
0,885 / 0,979
0,886 / 0,973
0,886 / 0,973
0,858 / 0,973
0,876 / 0,970
0,876 / 0,970
0,845 / 0,970
0,865 / 0,967
0,865 / 0,967
0,834 / 0,967
0,846 / 0,961
0,846 / 0,961
0,812 / 0,961
0,829 / 0,955
0,829 / 0,955
0,792 / 0,955
Füllmengen R410A Standard Inverter
Das Außengerät PUHZ-P100 ist für eine Leitungslänge von 20
m (einfache Weglänge) mit 2,7 kg vorgefüllt. Die Außengeräte
PUHZ-P125-250 sind für 30 m vorgefüllt. Für größere Leitungslängen siehe Tabelle.
Außengeräte
Zusätzliche Kältemittelfüllmenge (ein Weg) in kg
21 – 30 m
31 – 40 m
41 – 50 m
51 – 60 m
61 – 70 m
PUHZ-P100VHA/YHA
0,6
1,2
1,8
–
–
PUHZ-P125VHA/YHA
PUHZ-P140VHA/YHA
PUHZ-P200YHA
PUHZ-P250YHA
–
–
–
–
0,6
0,6
0,9
1,2
1,2
1,2
1,8
2,4
–
–
2,7
3,6
–
–
3,6
4,8
Korrekturfaktoren R410A Standard Inverter
Leistungsklasse
Leitungslängen (ein Weg) m
5
10
20
30
40
50
PUHZ-P100VHA/YHA
1,00 / 1,00
0,985 / 0,997
0,957 / 0,991
0,931 / 0,985
0,908 / 0,979
0,886 / 0,973
PUHZ-P125VHA/YHA
PUHZ-P140VHA/YHA
1,00 / 1,00
1,00 / 1,00
0,981 / 0,997
0,976 / 0,997
0,946 / 0,991
0,932 / 0,991
0,914 / 0,985
0,893 / 0,985
0,885 / 0,979
0,858 / 0,979
0,858 / 0,973
0,828 / 0,973
Mr. Slim / 41
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 41
04.03.13 14:49
multi split
betrieb
und Zubehör
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 42
04.03.13 14:49
Multi Split Simultanbetrieb
Multi Split Simultanbetrieb
Kältemittelverteiler
Parallelbetrieb für 2 bis 4 Innengeräte (für eine Klimazone)
•An ein Mr. Slim Außengerät der Serien PUHZ-P/ZRP/SHW
können leistungsabhängig zum Parallelbetrieb zwei (Duo),
drei (Trio) oder vier (Quadro) Innengeräte angeschlossen werden.
•Es können unterschiedliche Innengeräte-Modelle miteinander kombiniert werden. Dazu benötigen Sie nur eine Fernbedienung, die mit dem Mastergerät verbunden ist und jedes
weitere Innengerät mitbedient.
•Die Mr. Slim Serie eignet sich insbesondere für große Räume, wie beispielsweise Großraumbüros oder Ladenlokale, die
eine Klimazone bilden. Da nur der Raumtemperaturfühler im
Mastergerät aktiv ist, müssen die Innengeräte bei Multi Split
Betrieb in einem Raum (in einer Klimazone) installiert sein.
Einsatz Verteiler Multi Split
Deckenkassette
SLZ (Slave)
Deckenkassette
SLZ (Slave)
Beleuchtung
Deckenkassette
SLZ (Master)
Beleuchtung
Verteiler
Deckenkassette
SLZ (Slave)
Beleuchtung
optional
KabelFernbedienung
InfrarotFernbedienung
Power Inverter
Außengerät
PUHZ Inverter
Außengerät
Die Multi Split Kombinationen mit Außengeräten
Auswahl Innengeräte
PUHZ-(ZR)P, PUHZ-SHW
Leistungscode
Duo 50 : 50
71/80
35 + 35
100/112
125/140
140
200
250
Verteiler
50 + 50
60 + 60
71 + 71
MSDD-50TR-E
Duo 50 : 50
100 + 100
125 + 125
MSDD-50WR-E
Trio 33 : 33 : 33
50 + 50 + 50
60 + 60 + 60
71 + 71 + 71
MSDT-111R-E
Quadro 25 : 25 : 25 : 25
50 + 50 + 50 +50
60 + 60 + 60 + 60
MSDF-1111R-E
Typ
Leistungscode
4-Wege-Deckenkassette
im Eurorastermaß SLZ-KA
35 bis 50
4-Wege-Deckenkassetten PLA-(Z)RP
Kanaleinbaugeräte PEAD-RP
Deckenunterbaugeräte PCA-RP
Wandgeräte PKA-RP
Standgeräte PSA-RP
35 bis 125
35 bis 125
35 bis 125
35 bis 100
71 bis 125
Mr. Slim / 43
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 43
04.03.13 14:49
zubehör Innengeräte
Gerätezubehör / Innengeräte
Bezeichnung
Beschreibung
Bezeichnung
Beschreibung
PLA-(Z)RP BA
4-Wege Deckenkassetten
PLA-RP BA
4-Wege-Deckenkassetten
Space Panel
Infrarot-Sender
Infrarot Fernbedienung zur Bedienung des Gerätes.
Zusätzlich ist der Empfänger PAR-SA9FA-E erforderlich.
Sockelblende
Ermöglicht die Montage bei geringem Freiraum in der Decke.
Die benötigte Einbauhöhe wird um 40mm reduziert.
Panel
PAC-SH48AS-E
für PLA-(Z)RP35-140BA
Außenluftkasten inkl. Filtergehäuse
Dient zur Einbringung von Außenluft in die Deckenkassette. Der
Außenluftanteil kann bis zu 20 % der Nenn-Luftmenge betragen.
Zur Montage zwischen Gerät und Blende, Bauhöhe 135mm.
Indoor unit body
Multi-functional
casement
PAC-SH53TM-E
für PLA-(Z)RP35-140BA
Plug
(for directing
airflow)
High-efficiency
filter element
Hochleistungsfilterelement
Hochleistungsfilterelement zum Einsatz in den Außenluftkasten
PAC-SH53TM-E. Der Hochleistungsfilter verfügt über einen
Abscheidegrad von 65 %, Standzeit ca. 2.500 Betriebsstunden.
PAR-SL97A-E
für PLA-(Z)RP35-140BA
Deluxe Kabelfernbedienung
Deluxe Kabelfernbedienung mit Hintergrund­beleuchtung
und Wochentimerfunktion.
22°c
PAR-31MAA
für PLA-(Z)RP35-140BA
PCA-RP KAQ
Deckenunterbaugeräte
Drainpump
Kondensatpumpe
Die Kondensatpumpe wird in das Gerät integriert
und fördert das Kondensat nach oben.
*for 4-way cassette units
für PLA-(Z)RP35-140BA mit Außenluftkasten
PAC-SH53TM-E
PAC-SH59KF-E
Shuttle Plate
Verschlussblende
Die Verschlußblenden werden in die Luftauslass-Öffnung der
Innengeräte montiert, um maximal
2 Luftauslässe zu verschließen.
PAC-SH83DM-E
PAC-SH85DM-E
PAC-SH84DM-E
für PCA-RP35/50KAQ
für PCA-RP60KAQ
für PCA-RP71-140KAQ
Filter
Intake grille
PAC-SH51SP-E
für PLA-(Z)RP35-140BA
i-see sensor
corner panel
i-see-Sensor
Der i-See Sensor misst die Temperatur im Bodenbereich und
sorgt mit der automatischen Lüfter­steuerung dafür, dass
Temperaturschichtungen minimiert werden. Durch die bessere
Temperatur­verteilung wird die Verdichterlaufzeit und der Energieverbrauch reduziert.
Knob
Hochleistungsfilterelement
Hochleistungsfilterelement als Ersatz des Standardluftfilters.
Hochleistungs- und Standardfilter können nicht gleichzeitig
betrieben werden.
Stopper
PAC-SH88KF-E
PAC-SH89KF-E
für PCA-RP35/50KAQ
für PCA-RP60/71KAQ
PAC-SH90KF-E
für PCA-RP100-140KAQ
Signal receiver
*for 4-way cassette units
PAC-SA1ME-E
für PLA-(Z)RP35-140BA
Signal sender
Infrarot-Empfänger
Der Infrarot-Empfänger kann in die Blende integriert werden.
Zur Bedienung ist die Fernbedienung
PAR-SL97A erforderlich.
PAR-SA9FA-E
PAR-SL94B-E
Infrarotfernbedienung
Das Infrarot-Fernbedienungsset besteht aus der Infrarot­
fernbedienung (Geber), einem Wandhalter und dem Empfangsteil,
das in das Label an der Gehäuseunterseite eingesetzt wird.
für PCA-RP35-140KAQ
für PLA-(Z)RP35-140BA
Filter Liftpanel
Per Fernbedienung kann der Filter bis zu 4 m abgesenkt werden.
Dies erleichtert gerade in hohen Räumen die Filterreinigung.
PLP-6BAJ
für PLA-(Z)RP35-140BA
44 / Mr. Slim
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 44
04.03.13 14:49
zubehör Innengeräte
Gerätezubehör / Innengeräte
Bezeichnung
Beschreibung
Bezeichnung
Beschreibung
PCA-RP HA
Edelstahl Deckenunterbaugeräte
PEAD-RP JAQ / PEA-RP GAQ
Kanaleinbaugeräte
Filter Boxen
Die Filter Boxen ermöglichen die Filterentnahme seitlich oder
nach unten auch bei saugseitig angeschlossenem Kanal. In
die Filter Box wird der Luftfilter aus dem Lieferumfang des
Innengerätes eingesetzt.
Runder Kanalanschluss
Kanalanschluss zur Frischluftzufuhr, ø 200mm.
Filter Box
PAC-SF28OF-E
für PCA-RP71HAQ
Filter frame
Filter element
Ersatzfilter
Ersatzfilter zur Ölabscheidung,
Packungsinhalt 12 Stück.
PAC-KE92TB-E
PAC-KE93TB-E
PAC-KE94TB-E
PAC-KE95TB-E
für PEAD-RP35/50JAQ
für PEAD-RP60/71JAQ
für PEAD-RP100/125JAQ
für PEAD-RP140JAQ
Infrarot-Empfänger
Externer Infrarot-Empfänger zur Aufputzmontage.
Oil mist filter
PAC-SG38KF-E
für PCA-RP71HAQ
Signal receiver
Decorative cover
Decorative
cover
Abschlussblende
Zur Installation zwischen Gerät und Decke, um
das Eindringen von Staub und Verschmutzungen
zu verhindern.
PAR-SA9-CA-E
Infrarot Sender
Infrarot Fernbedienung zur Bedienung des Gerätes. ­
Zusätzlich ist der Empfänger PAR-SA9CA-E erforderlich.
Indoor unit
PAC-SF81KC-E
für PCA-RP71HAQ
PKA-RP HAL/KAL
Wandgeräte
Drainpump
PAC-SH75DM-E
PAC-SH94DM-E
für PEAD-RP35-140JAQ, PEA-RP200/250GAQ
PAR-SL97A-E
für PEAD-RP35-140JAQ, PEA-RP200/250GAQ
Kondensatpumpe
Die Kondensatpumpe verfügt über ein eigenes Gehäuse und ist
gedacht zur Installation neben dem Wandgerät auf der linken
Seite, da sich dort der Ansaugstutzen der Pumpe befindet. Die
Förderhöhe beträgt 800 mm.
für PKA-RP35/50HAL
für PKA-RP60-100KAL
Anschlussstecker für Kabelfernbedienung
Ermöglicht das Anschließen einer
Kabelfern­bedienung an die Wandgeräte.
Der Einsatz einer Kabelfernbedienung ist
Voraus­setzung zum Betrieb des Adapters
zur Fernüber­wachung PAC-SF40RM-E
PAC-SH29TC-E
für PKA-RP35/50HAL, PKA-RP60-100KAL
Mr. Slim / 45
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 45
04.03.13 14:49
zubehör AuSSengeräte
Gerätezubehör / Außengeräte
Bezeichnung
Beschreibung
Bezeichnung
Beschreibung
PUHZ-P
Standard Inverter Außengeräte
PUHZ-ZRP/RP
Power Inverter Außengeräte
Kondensatablauf
Mit dem Kondensatablaufset kann das anfallende Kondensat an
zentraler Stelle abgeleitet werden.
Das Set besteht aus Stopfen, Ablauf, Wärme­dämmung und
Befestigungsmaterial.
Cap
Socket
PAC-SG61DS-E
für PUHZ-P100-250
Outdoor unit
Centralised drain pan
Base
(local construction)
PAC-SG64DP-E
Socket
PAC-SG61DS-E
für PUHZ-ZRP35-140, PUHZ-RP200/250
Outdoor unit
Kondensatwanne
Das anfallende Kondensat wird aufgefangen und kann zentral
abgeleitet werden. Ein Abtropfen auf den Boden wird verhindert.
für PUHZ-P100-250
Kondensatablauf
Mit dem Kondensatablaufset kann das anfallende Kondensat an
zentraler Stelle abgeleitet werden.
Das Set besteht aus Stopfen, Ablauf, Wärme­dämmung und
Befestigungsmaterial.
Cap
Centralised drain pan
Base
(local construction)
PAC-SG63DP-E
PAC-SG64DP-E
PAC-SH97DP-E
Kondensatwanne
Das anfallende Kondensat wird aufgefangen und kann Zentral
abgeleitet werden. Ein Abtropfen auf den Boden wird verhindert.
für PUHZ-ZRP35/50
für PUHZ-ZRP60/71
für PUHZ-ZRP100-140, PUHZ-RP200/250
Windschutzblende
Für den Kühlbetrieb bis -15 °C
Windschutzblende
für den Kühlbetrieb bis -15 °C.
PAC-SH63AG-E
für PUHZ-P100-250
für PUHZ-P125-250 sind 2 Stück erforderlich
Luftleitblech
Mit dem Luftleitblech kann der austretende Luftstrom nach oben,
unten oder seitlich umgelenkt werden.
PAC-SG59SG-E
PAC-SJ06AG-E
PAC-SH63AG-E
PAC-SH95AG-E
Luftleitblech
Mit dem Luftleitblech kann der austretende Luftstrom nach oben,
unten oder seitlich umgelenkt werden.
für PUHZ-P100-250
für PUHZ-P125-250 sind 2 Stück erforderlich
PAC-SJ07SG-E
PAC-SG59SG-E
PAC-SH96SG-E
46 / Mr. Slim
für PUHZ-ZRP35/50
für PUHZ-ZRP60/71
für PUHZ-ZRP100-140, PUHZ-RP200/250
Pro Außengerät sind 2 Stück erforderlich
für PUHZ-ZRP35/50
für PUHZ-ZRP60/71
für PUHZ-ZRP100-140, PUHZ-RP200/250
Pro Außengerät sind 2 Stück erforderlich
zubehör AuSSengeräte
Gerätezubehör / Außengeräte
Bezeichnung
Beschreibung
PUHZ-SHW
Zubadan Inverter Außengeräte
Kondensatablauf
Mit dem Kondensatablaufset kann das anfallende Kondensat an
zentraler Stelle abgeleitet werden.
Das Set besteht aus Stopfen, Ablauf, Wärme­dämmung und
Befestigungsmaterial.
Cap
Socket
PAC-SG61DS-E
für PUHZ-SHW80 -230
Outdoor unit
Centralised drain pan
Base
(local construction)
PAC-SG64DP-E
PAC-SH97DP-E
Kondensatwanne
Das anfallende Kondensat wird aufgefangen und kann Zentral
abgeleitet werden. Ein Abtropfen auf den Boden wird verhindert.
für PUHZ-SHW80 -140
für PUHZ-SHW230
Windschutzblende
für den Kühlbetrieb bis -15 °C.
PAC-SH63AG-E
für PUHZ-SHW80 -140
Pro Außengerät sind 2 Stück erforderlich
Luftleitblech
Mit dem Luftleitblech kann der austretende Luftstrom nach oben,
unten oder seitlich umgelenkt werden.
PAC-SG59SG-E
PAC-SH96SG-E
für PUHZ-SHW80-140
Pro Außengerät sind 2 Stück erforderlich
für PUHZ-SHW230
Pro Außengerät sind 2 Stück erforderlich
Mr. Slim / 47
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 47
04.03.13 14:49
Steuerungszubehör
Steuerungszubehör
Bezeichnung
Beschreibung
Bezeichnung
Beschreibung
Steuerungszubehör
Steuerungszubehör
Group remote controller
Externer Temperaturfühler
Das Set besteht aus Temperaturfühler, Verbindungskabel
2-adrig/12m lang und Befestigungsmaterial.
M-NET
Converter
Power supply unit
for transmit cable
Remote sensor
PAC-SJ18MA-E
PAC-SF82MA-E
PAC-SE41TS-E
Remote operation adapter
Für PUHZ-ZRP35/50
Für PUHZ-P100-140, PUHZ-ZRP60-140,
PUHZ-RP200/250, PUHZ-SHW80-140
Adapter zur Fernüberwachung
Betrieb nur bei Geräten mit Kabelfernbedienung. Ermöglicht den
Aufbau einer Schaltung zur Fern-EIN/AUS-Schaltung (max. Entfernung 10 m) und zur Fernüberwachung (Störung/Betriebsmeldung
als potentialfreier Kontakt ausgeführt, max. Entfernung 100 m).
Schalter für Fern-EIN/AUS, Anzeige für Störung/Betriebsmeldung
und Kabelmaterial bauseitig.
Control/service
PAC-SF40RM-E
A/M Net-Konverter
für alle Mr. Slim Außengeräte. Der A/M Net-Konverter ermöglicht
den Datenaustausch zwischen der Mr. Slim-Baureihe mit
A-Steuerung und der City Multi-Baureihe mit M-Net-Datenbus.
Auf einfache Weise können so Mr. Slim-Klimageräte in City MultiAnlagen eingebunden werden. Pro Mr. Slim-Außengerät wird ein
Konverter benötigt.
Service Display
für die Außengeräte P35 bis P140 und RP35 bis RP140. Das
Service-Display wird zur Anzeige von bis zu 40 Betriebsdaten,
wie z. B. Betriebsstrom, Heißgastemperatur oder Betriebszeit des
Verdichters benötigt.
PAC-SK52ST
Remote on/off adapter
Fern-EIN/AUS-Adapter
Der Fern-EIN/AUS-Adapter besteht aus einem Stecker mit
Verkabelung zum Aufbau einer Fern-EIN/AUS-Schaltung (Länge
der Verkabelung 2 m, maximal erweiterbar auf 10 m). Schalter,
Relais, Timer und Verkabelung bauseitig.
Case interior
Installed in case
Schnittstelle
Schnittstelle zur Anbindung von externen
Wärmetauschern an Mr.Slim Außengeräte.
Bitte detaillierte Beschreibung auf
Seite 36 beachten.
PAC-SE55RA-E
Connector cable for remote display
1
2
3
4
5
Brown
Red
Orange
Yellow
Green
Kabel zur Fernüberwachung
Zum Anschluss an die Mr. Slim Innengeräte. Störung und Betrieb
werden in Form eines 12 V DC-Signales ausgegeben. Dieses 12
V Signal kann auf ein Relais zur Weiterverarbeitung aufgeschaltet
werden. Das bauseitige Relais muss eine Leistung von max. 0,9
W haben.
PAC-IF012B-E
EIB Schnittstelle
Die Bedienung der Mr.Slim Geräte kann über diese Schnittstelle
direkt über das EIB/KNX Protokoll erfolgen. Der Anschluss
der Schnittstelle erfolgt am Innengerät. Funktionsumfang
projektabhängig.
PAC-SA88HA-E
ME-AC/KNX1
48 / Mr. Slim
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 48
04.03.13 14:49
Abmessungen
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 49
04.03.13 14:49
AbMessungsgrafiken
Innengeräte
4-Wege Deckenkassetten PLA-RP35-140 BA
Suspension bolt
M10 or W3/8
950
Suspension bolt pitch
Refrigerant pipe
(liquid)
Models
284
A
156
190
17 +50
105
140
170
Ceiling hole
50~70
(7.5)
620
605 +35
-5
Suspension bolt pitch
E
74
241 258 87
400
PLA-RP71BA
PLA-RP71BA2
PLA-RP100,125BA
PLA-RP125BA2
PLA-RP100BA3
PLA-RP140BA2
281 298
85 77
440
Keep approximately
10 to 15mm space
between unit ceiling
Branch duct hole
20~45
160
24
187.5
Grille
D
(7.5)
D
C
90
150
Indoor power supply
terminal block(optional part)
Control wire entry
Ceiling
C
80
PLA-RP60BA
Power supply wire,
Indoor unit/Outdoor unit
connecting wire entry
B
Drain pipe
377
Refrigerant pipe
(gas)
Suspension bolt
lower edge
860~910
160
840
950
Branch duct hole
Remote controller
terminal block
Indoor unit/Outdoor
unit connecting
terminal block
A
PLA-RP35/50BA
60
B
160
20~45
Fresh air
intake hole
20~45
860~910
810
35
Ceiling hole
20~45
160
840
4-Wege Deckenkassetten PLA-ZRP35-140 BA
495
75
1224
<Suspension bolt pitch>
320
80
outlet>
70~90
43
75
13
243
75
280
70
986 <Air
254
295
<Suspension bolt pitch>
110
1180
<Air outlet>
<gas>
197
15
102
<liquid>
175
130
21
Terminal block box
Electrical box
110
Deckenunterbaugeräte Edelstahl PCA-RP71HAQ
289
1136
650
Inspection port
(pipe sensor)
<Flexible hose(accessory)>
50 / Mr. Slim
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 50
04.03.13 14:49
AbMessungsgrafiken
Innengeräte
Deckenunterbaugeräte PCA-RP35/50 KAQ
51
2
960
2
10
853
230
195
476
680
84 88
57
5
254
Air outlet
184
203
233
182
85
246
878
(liquid (
(gas (
drain socket (
( When
is installed
(Drainage)
Air intake
Deckenunterbaugeräte PCA-RP60/71 KAQ
51
1280
2
2
10
1173
236
230
195
476
680
84 88
57
5
254
Air outlet
A
B
233
182
85
246
1198
(liquid)
(gas)
drain socket
(When
(
is installed
(Drainage)
Air intake
Deckenunterbaugeräte PCA-RP125 KAQ
1600
1493
2
51
10
5
254
476
182
1518
85
Air outlet
236
680
84 88
195
230
57
2
180
200
233
246
(liquid)
(gas)
drain socket
(When
(
is installed
(Drainage)
Air intake
Mr. Slim / 51
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 51
04.03.13 14:49
AbMessungsgrafiken
Innengeräte
Wandgeräte PKA-RP35/50 HAL
Mounting board
192
197
295
387
599
55
688
155
5
249
898
Wandgeräte PKA-RP60-100 KAL
Mounting board
431.7
Top side
11
140.3
365
65.2
423.7
74
(855)
1170
241
295
5
Standgeräte PSA-RP71-140KA
52 / Mr. Slim
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 52
04.03.13 14:49
AbMessungsgrafiken
Innengeräte
Kanaleinbaugeräte PEAD-RP35-140 JAQ
136
C
A
B(Suspension bolt pitch)
Model
PEAD-RP35,50JA
PEAD-RP60,71JA
PEAD-RP100,125JA
PEAD-RP140JA
67
356
41
Drain pipe
Terminal block
(Spontaneous draining) (Indoor/Outdoor
connecting line)
A
B
C
D
E
F
900
954
1000
860
9
800
1100
1400
1600
1154 1200
1454 1500
1654 1700
1060
1360
1560
11
14
16
1000
1300
1500
23
10
58
40
30
100
100x(E-1)=F
Drain pipe Drain pump
(O.D. 32)
Control box
2 2- 2.9
Air
inlet
238
217
23
40
100
178(Duct)
10
Refrigerant piping
Flare connection (gas)
Air
outlet
Terminal block
(Remote controller
transmission line)
732
700
32
250
Refrigerant piping
Flare connection (liquid)
Suspension bolt hole
4-14x30 Slot
122
2xE- 2.9
33
15
643(Suspension bolt pitch)
57
Kanaleinbaugeräte, hohe Pressung PEA-RP200 GAQ
Fresh-air
intake duct 45
flange
130
39
376
Supply air
250
A
40
105
95
155
1400
1340
1260
1000
565
11
131
10
40
22- 3.1
Return air
40
400
20
54
10
100 100 25
199
1300
634
530
25
462
20
Return air
sensor
50
10
200
100
24- 3 Holes
Control box
Refrigerant pipe
(gas)
73
Return-air
duct flange
262
34
31
130
330
22
145 144
130 130 35
1102
8x130(=1040)
89
35
124
31
10
42
1284
Refrigerant pipe
(liquid)
Drain
Refrigerant pipe
50
(gas)
10
634
530
Return air
sensor
4- 12
45 <For hanging bolt M10>
[pwehase locally]
7x130(=910)
Kanaleinbaugeräte, hohe Pressung PEA-RP250 GAQ
Fresh-air
intake duct 45
flange
130
7x130(=910)
40
95
205
565
250
400
Supply air
11
89
35
Refrigerant pipe
(Liquid)
39
255
1600
1540
1460
1000
1484
Drain
10
40
22- 3.1
A
40
376
199
20
200
1500
131
462
Return air
20
100 100 25
100
26- 3 Holes
Control box
330
22
145 144
130 130 35
Return air
duct flange
54
10
25
34
66
130
73
1302
9X130(=1170)
262
124
66
10
42
4- 12
45 <For hanging bolt M10>
[Field supply]
Kanaleinbaugeräte, hohe Pressung PEA-RP 400/500 GAQ
Fresh-air intake
duct flange
42.5
8X130(=1040)
130
4- 15
42.5 <For hanging bolt M12>
[Field supply]
395
1947
1880
1800
1125
40
340
22
A
700
595
570
39
280
188
40
40
120
Return air
10
59
141
24- 3.1
50
10
130 130
20
764
664
Return air sensor
(2 places)
40
1840
50
10
525
320
425
Control box
20
22
22.5
81
Return-air
duct flange
4X120(=480)
117 156 117
36- 3 HOLES
Refrigerant pipe (gas)
33
29
22.5
10
130
102
1618
12X130(=1560)
203
149
29
100
45
1824
Drain
Refrigerant pipe
(liquid)
Mr. Slim / 53
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 53
04.03.13 14:49
AbMessungsgrafiken
Außengeräte
Außengeräte Power Inverter, PUHZ-RP35/50 VHA
Außengeräte Power Inverter, PUHZ-ZRP60/71 VHA
950
Handle for moving
322
Earth terminal
Terminal connections
Left:Power supply wiring
Right : Indoor / Outdoor wiring
Service panel
447
23
431
473
673
943
Handle for moving
Front piping cover
Rear piping cover
Außengeräte Power Inverter, PUHZ-ZRP100-140 YKA
Handle for moving
362
1050
Earth terminal
Terminal connection
Terminal connection
Left...Power supply wiring Left...Power supply wiring
Right..Indoor/Outdoor wiring Right..Indoor/Outdoor wiring
225
600
Installation Feet
632
Handle for moving
A
2 U-shaped notched holes
(Foundation Bolt M10)
225
Air intake
19
Rear air intake
1338
Service panel
60
42
56
40
0
53
2-12 36 Oval holes
(foundation bolt M10)
26
442
450
370
417
70
28
330
30
369
Side air intake
Front piping cover
Rear piping cover
54 / Mr. Slim
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 54
04.03.13 14:49
AbMessungsgrafiken
Außengeräte
Außengeräte Power Inverter, PUHZ-RP200/250 YKA
Rear air intake
600
Installation Feet
Handle for moving
362
1050
Earth terminal
Terminal connections
Left...Power supply wiring
Right...Indoor/Outdoor wiring
19
225
2 U-shaped notched holes
(foundation bolt M10)
225
42
Service panel
1338
60
28
30
70
56
40
0
53
Handle for moving
632
330
370
417
Side air intake
26
369
Brazing
Air intake
342
*1 A
*1 B
982
986
2-12 36 oval holes
(foundation bolt M10)
Front piping cover
Rear piping cover
Außengeräte neue Generation Zubadan Inverter, PUHZ-SHW80-140VHA-A/YHA-A
Rear air intake
175
600
2 U-shaped notched holes
(Foundation Bolt M10)
Handle for moving
950
322
175
(19)
Installation Feet
Earth terminal
Terminal connections
Left...Power supply wiring
Right...Indoor/Outdoor wiring
42
417
45
56
370
66
53
28
30
330
Side air intake
Handle
for
moving
Service panel
Handle for moving
23
447
443
371
A
635
1350
2-12 x 36 Oval holes
(Foundation Bolt M10)
Front piping cover
Rear piping cover
Mr. Slim / 55
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 55
04.03.13 14:50
AbMessungsgrafiken
Außengeräte
Außengeräte Standard Inverter, SUZ-KA35 VA
Service panel
23
22.3
Drain hole
Liquid refrigerant pipe joint
Refrigerant pipe (flared)
35
550
164.5
150
69
302.5
Gas refrigerant pipe joint
Refrigerant pipe (flared)
99.5
Air out
10
40
2 holes 10X21
17.5
Air in
280
Bolt pitch for
installation
304~325
44
285
344.5
Handle
43
400
Air in
170.5
Service port
500 Bolt pitch for installation
800
Außengeräte Standard Inverter, SUZ-KA50/60/71VA
56 / Mr. Slim
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 56
04.03.13 14:50
AbMessungsgrafiken
Außengeräte
Außengeräte Standard Inverter, PUHZ-P100 VHA/YHA
175
600
2-U Shaped notched holes
(Foundfation Bolt M10)
950
Handle for moving
322
Earth terminal
175
Installation Feet
Terminal Connections
Left
Power supply wiring
Right
Indoor/Outdoor wiring
Service panel
(19)
Rear Air Intake
Handle for moving
B
943
23
1 447
1 A
D
28
C
2-12 x 36 oval holes
(Foundation Bolt M10)
473
Air Discharge
53
30
E
F
370
417
330
Side Air Intake
Front piping cover
Front piping cover
Rear piping cover
950
Außengeräte Standard Inverter, PUHZ-P125/140 VHA/YHA
175
600
Installation Feet
322
Earth terminal
Terminal connection
Left···Power supply wiring
Right···Indoor/Outdoor wiring
2-U Shaped notched holes
(Foundation Bolt M10)
175
(19)
Rear Air Intake
Handle for moving
41
635
1350
417
A
30
56
Air Discharge
Service panel
Handle for moving
53
28
41
54
370
330
Side Air Intake
2-12 x 36 Oval holes
(Foundation Bolt M10)
1 431
23
371
2
1 447
1
Front piping cover
Rear piping cover
950
Außengeräte Standard Inverter, PUHZ-P200/250 YHA
Handle for moving
175
600
Installation Feet
Earth terminal
Terminal connection
Left···Power supply wiring
Right···Indoor/Outdoor wiring
2-U Shaped notched holes
(Foundation Bolt M10)
175
(19)
Rear Air Intake
322
635
Brazing
1 439
2 339
23
371
995
999
2
1
2-12 x 36 Oval holes
(Foundation Bolt M10)
1A
1350
37
Handle for moving
53
28
30
61
Air Discharge
Service panel
417
40
56
370
330
Side Air Intake
Front piping cover
Rear piping cover
Mr. Slim / 57
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 57
04.03.13 14:50
Rahmenbedingungen
Rahmenbedingungen
Mr. Slim Serie
Messbedingungen der Mitsubishi Electric Klimageräte
Typenschlüssel
Kühlen Innen: 27 °C
19 °C
Außen: 35 °C
24 °C
(trocken)
(feucht)
(trocken)
(feucht)
Heizen Innen: 20 °C
Außen: 7 °C
6 °C
(trocken)
(trocken)
(feucht)
P P=P-Serie, S=S-Serie
UU=Außengerät, K=Wandgerät, C=Deckenunterbaugerät, L=Deckenkassette, E=Kanaleinbaugerät, S=Standgerät
H Wärmepumpe
Z Inverter
RP 71 Leistungscode in Kilowatt (7,1 kW)
V V=50 Hz, 230 V, 1 Phase
Y=50 Hz, 400 V, 3 Phasen
H Generation
A A-Steuerung
Kältemittelleitungslänge ein Weg 5 m, ∆H = 0 m. Schalldruckpegel gemessen im Freifeld, Messpunkt beim Außengerät in
1 m Entfernung und 1 m Höhe vor dem Gerät. Bei den Innengeräten abhängig vom Gerätetyp, siehe technische Daten.
58 / Mr. Slim
ME_PL_MrSlim_Inhalt_DE_2013_RZ.indd 58
04.03.13 14:50
Über uns
Wohlfühlklima mit einer Weltmarke
Mitsubishi Electric schafft Wohlfühlklima überall dort, wo Menschen leben und arbeiten. Dass dies auf höchstem technischen
Niveau geschieht, wissen Endverbraucher, Handwerk und
Handel: Die Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpen-Systeme
von Mitsubishi Electric sind weltbekannt und genießen seit
vielen Jahrzehnten einen hervorragenden Ruf.
Mitsubishi Electric steht für Erfahrung und Innovation gleicher­
maßen: Seit mehr als 90 Jahren setzt unser Unternehmen
immer wieder neue Standards in der Klimatechnik und hat sich
mit einem umfangreichen Produktprogramm als einer der bedeutendsten Hersteller weltweit etabliert.
Zukunftsorientierte Klimatechnik
In Millionen von Gebäuden, ganz gleich ob Wohnbereich
oder gewerblich genutzte Räume, kühlen, heizen und filtern
Mitsubishi Electric-Klimasysteme die Raumluft. Modernste
Invertertechnologie und der Einsatz des ozonneutralen Kälte­
mittels R410A gewährleisten höchste Energieeffizienz und
optimalen Klimakomfort. Maßgeschneiderte Lösungen lassen
sich dank der großen Systemflexibilität einfach umsetzen, beispielsweise durch lange Leitungswege, montagefreundliche
Innengeräte und intelligente Steuerungen.
Natürlich Heizen mit der Wärmepumpe
Die begrenzte Verfügbarkeit fossiler Rohstoffe und die damit
verbundenen steigenden Öl- und Gaspreise fordern alter­
native Heiztechniken auf Basis regenerativer Ressourcen.
Mitsubishi Electric bietet mit der einzigartigen Zubadan-Technologie die Heizung von morgen. Die hocheffizienten Luft-/
Wasser-Wärmepumpen sind zugleich eine ökologische, sichere und fortschrittliche Heizlösung.
Erstklassige Serviceleistungen
Unser Engagement gilt Spitzenprodukten. Doch das ist uns
nicht genug. Auch bei den Serviceleistungen wollen wir erstklassig sein, denn unser Ziel ist der gemeinsame Erfolg. Deshalb profitieren Partner und Kunden von Mitsubishi Electric
von einem umfassenden Dienstleistungsangebot, das ständig
weiter ausgebaut wird. Dazu gehören:
•umfangreiche Planungs- und Servicehandbücher,
•Ausschreibungstexte in diversen Dateiformaten,
•hilfreiche Auslegungssoftware,
•praxisorientierte Schulungsangebote,
•technische Unterstützung vor Ort,
•absatzstarke Werbeunterstützung und vieles mehr.
So sorgt Mitsubishi Electric für eine erfolgreiche Zusammen­
arbeit und ein „gutes Geschäftsklima“.
Aktiver Umweltschutz: Unsere Umweltvision 2021
Klimaschutz ist weltweit ein zentrales Thema, das ganz entscheidend unsere Zukunft mitbestimmt.
Die Reduzierung von CO2-Emissionen durch fortschrittliche
Technik und hoch energieeffiziente Produkte hat bei Mitsubishi
Electric Tradition und wird durch die Umweltinitiative 2021 in
die Zukunft fortgeschrieben. In ihr verpflichten wir uns zu einem langfristigen Klimaschutz, mit dem Ziel bis zum Jahr 2021
eine weltweite Verminderung der CO2-Emissionen um 30 % zu
erreichen, indem wir bei der Produktion, Produktverwendung
und Recycling unsere natürlichen Ressourcen schonen. Aber
natürlich belassen wir es nicht dabei, sondern werden uns auch
in Zukunft der Entwicklung vieler weiterer innovativer Produkte
widmen – der Umwelt zu liebe.
Mr. Slim / 59
Ihr Mitsubishi Electric Fachpartner:
www.mitsubishi-les.de
Art.-Nr. 260126
Version 03/2013 / © Mitsubishi Electric Europe B.V.