Fusion FX Bar 2 Benutzerhandbuch

Fusion FX Bar 2
Benutzerhandbuch
Professionelle Unterhaltungstechnologie
A.D.J. Supply Europe B.V.
Junostraat 2
6468 EW Kerkrade
Niederlanden
©American DJ Supply® - www.americandj.com - Fusion FX Bar 2 - Benutzerhandbuch Seite 1
Fusion FX Bar 2
Einleitung
Auspacken: Vielen Dank, dass Sie sich für den Kauf des Fusion FX Bar 2 von
American DJ® entschieden haben. Jeder Fusion FX Bar 2 wurde gründlich geprüft
und ist in einwandfreiem Betriebszustand verschickt worden. Überprüfen Sie die
Verpackung gründlich auf Schäden, die während des Transports entstehen konnten.
Erscheint Ihnen der Karton beschädigt, überprüfen Sie Ihr Gerät genau auf alle
Schäden und versichern Sie sich, dass das zur Inbetriebnahme des Geräts benötigt
Zubehör unbeschädigt vorhanden ist. Bitte wenden Sie sich im Fall von Schäden
oder nicht vorhandenen Zubehör an unsere kostenlosen Kundendienst. Bitte geben
Sie Ihr Gerät nicht ohne vorherigen Kontakt mit unserem Kundendienst an Ihren
Händler zurück.
Einleitung: Der Fusion FX Bar 2 ist ein Bestandteil der Hingabe von American Audio
intelligente Scheinwerfer der höchsten Qualität zu erschwinglichen Preisen zu
produzieren. Der Fusion FX Bar 2 ist ein intelligenter DMX LED Scheinwerfer. Dieser
Scheinwerfer ist ein großartiges Gerät für Einzelhandelsgeschäfte, Auslagen, für die
Beleuchtung zum Schaffen von Stimmungen, für die Beleuchtung von Gebäuden,
Innen- und Außendekorationen und Clubs. Dieses Gerät kann als Einzelgerät
benutzt werden oder im Master/Slave Betrieb. Das Gerät kann durch eine DMX
Steuerung gesteuert werden.
Kundendienst: American DJ® bietet Ihnen einen kostenlosen telefonischen
Kundendienst, der Ihnen Hilfe bei der Inbetriebnahme leistet und alle Fragen, die
sich Ihnen während der Inbetriebnahme und der Nutzung stellen, beantwortet. Sie
können uns auch mit Ihren Anregungen und Vorschlägen auf unserer Webseite
www.americanaudio.eu besuchen.
E-Mail: support@americanaudio.eu
Achtung! Um die Gefahr vor Stromschlägen oder Feuer zu reduzieren oder zu
verhindern, nutzen Sie dieses Gerät nicht im Regen oder bei Feuchtigkeit.
Achtung! Es sind keine vom Kunden reparierbaren Teile im Gerät vorhanden.
Versuchen Sie keine Reparaturen selbstständig durchzuführen. Diese unerlaubte
Reparaturen führten zum Verlust der Herstellergarantie. Im unwahrscheinlichen Fall,
dass Ihr Gerät die Reparatur unseres Service benötigt, wenden Sie sich bitte an den
Kundendienst von American DJ®.
BITTE recyceln Sie die Versandverpackung wann immer es möglich ist.
©American DJ Supply® - www.americandj.com - Fusion FX Bar 2 - Benutzerhandbuch Seite 2
Fusion FX Bar 2
Grundsätzliche Anweisungen
Um Ihr Produkt optimal nutzen zu können, lesen Sie bitte diese
Gebrauchsanweisung sorgfältig durch. Dieses Benutzerhandbuch enthält
wichtige Sicherheitshinweise hinsichtlich der Nutzung und Instandhaltung dieses
Geräts. Bitte bewahren Sie dieses Handbuch für die künftigen Ansicht
zusammen mit Ihrem Gerät auf.
Fusion FX Bar 2
Befestigen der Einheit
Das Gerät sollte mit Hilfe der Schraublöcher, die sich an seinem Gehäuse befinden,
montiert werden. Vergewissern Sie sich stets, dass das Gerät fest angebracht ist, um
Vibrationen und Verschiebungen während des Betriebs zu verhindern. Vergewissern
Sie sich außerdem, dass das Tragwerk, an das Sie Ihr Gerät befestigen, sicher ist
und das 10-fache Gewicht Ihres Geräts tragen kann.
©American DJ Supply® - www.americandj.com - Fusion FX Bar 2 - Benutzerhandbuch Seite 3
Fusion FX Bar 2
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Sicherheitsanweisungen
Um die Gefahr von Stromschlägen oder Feuer zu vermeiden, nutzen Sie
dieses Gerät niemals im Regen oder bei hoher Luftfeuchtigkeit.
Schützen Sie das Gerät vor Spritzwasser. Das Gehäuse ist nicht
wasserdicht.
Prüfen Sie, ob die am Gerät angegebene Spannung der Netzspannung Ihrer
Steckdose entspricht.
Benutzen Sie das Gerät nicht, falls das Anschlusskabel beschädigt sein
sollte. Die Schutzkontakte am Stecker dürfen weder entfernt noch abgebogen
werden. Der Schutzkontakt dient Ihrer Sicherheit im Falle eines
Kurzschlusses im Gerät.
Vor dem Anschließen an externe Kontroller bitte das Gerät vom Stromnetz
trennen.
Das Gehäuse darf nicht geöffnet oder entfernt werden. Das Gerät besitzt
keine austauschbaren Teile.
Das Gerät ist nicht für einen Anschluss an ein Dimmerpack geeignet.
Sorgen Sie für ausreichende Belüftung. Der minimale Abstand zu Wänden
beträgt 15cm.
Falls das Gerät beschädigt wurde, versuchen Sie nicht es wieder
anzuschließen.
Das Gerät ist ausschließlich für den Gebrauch innerhalb geschlossener
Räume geeignet. Benutzung an der freien Luft nur auf eigene Gefahr.
Bei längerer Nichtbenutzung bitte das Gerät vom Netz trennen.
Sorgen Sie für eine stabile und sichere Befestigung des Gerätes.
Sorgen Sie dafür, dass das Anschlusskabel nicht versehentlich abtrennt oder
beschädigt werden kann. Verlegen Sie das Kabel sicher und weit entfernt von
Gehwegen.
Befolgen Sie bei der Reinigung befolgen die Hinweise des Herstellers.
Halten Sie das Gerät von Wärmequellen fern.
Das Gerät muss durch geschultes Kundendienstpersonal gewartet werden
falls:
a. das Anschlusskabel beschädigt wurde.
b. das Gerät heruntergefallen ist oder Wasser in das Gehäuse
eingedrungen ist.
c. das Gerät im Regen oder bei hoher Luftfeuchtigkeit benutzt wurde.
d. das Gerät nicht mehr funktioniert oder seine Funktion deutlich
eingeschränkt ist.
©American DJ Supply® - www.americandj.com - Fusion FX Bar 2 - Benutzerhandbuch Seite 4
Fusion FX Bar 2
Inbetriebnahme
Display
Zeigt die verschiedenen Menüs und die gewählten Funktionen an.
LED
DMX
An
DMX Eingabe vorhanden
MASTER An
Master Einstellung
SLAVE
An
Slave Einstellung
SOUND
Blinkt
Sound Aktivierung
Taste
MENU
DOWN
UP
Zum Wählen der programmierbaren Funktionen
Zur Rückwärtsbewegung in den gewählten
Funktionen
Zur Vorwärtsbewegung in den gewählten Funktionen.
ENTER Zum Bestätigen der gewählten Funktionen
DMX Eingang/Ausgang
Um die Geräte miteinander zu verbinden, benutzen Sie für die DMX-512 Verbindung
XLR 3-Pin Kabelstecker.
Fernbedienung
Um die Stand-by Funktion und die Modus Funktion zu steuern, stellen Sie eine
Verbindung mit einem 1/4’’ Mikrofonanschlussstecker her.
Empfindlichkeit
Zum Einstellen der Empfindlichkeit auf die empfangene Musik.
Strom Eingang/Ausgang
Verbindung für die Hauptspeisung
©American DJ Supply® - www.americandj.com - Fusion FX Bar 2 - Benutzerhandbuch Seite 5
Fusion FX Bar 2
DMX Verbindung
Das DMX 512 Steuerungsprotokoll ist eine weit verbreitete Art der Steuerung von
intelligenten Scheinwerfern mit einer maximalen Anzahl von 512 Kanälen.
1. Wenn Sie einen Kontroller mit einem 5-Pin DMX Ausgang benutzen, müssen Sie
einen 5-zu-3-Pin-Kabeladapter benutzen.
2. Bei dem letzen Gerät muss das DMX Kabel mit einem Terminator abgeschlossen
werden. Löten Sie einen 120 Ohm 1/4W Widerstand zwischen Pin 2(DMX-) und Pin
3(DMX+) in einen 3-Pin XLR-Stecker und stecken Sie ihn in den DMX-Ausgang des
letzten Geräts.
3. Verbinden Sie die Geräte in einer Kettenverbindung mittels XLR Steckern von den
Ausgängen des Geräts in den Eingang des nächsten Geräts. Das Kabel darf sich
nicht abzweigen oder in ein `Y` Kable aufteilen. Das DMX512 Signal ist ein
Hochgeschwindigkeitssignal. Mangelhafte oder fehlerhafte Kabel, Lötverbindungen
oder korrodierte Verbindungen können ein Signal leicht stören und das System
abschalten.
4. Die DMX Verbindungen des Ausgangs und Eingangs sind so konstruiert, dass Sie
Informationen durchreichen und die DMX-Verbindung aufrecht erhalten, auch wenn
der Strom an einen Gerät abgeschaltet ist.
5. Jeder Scheinwerfergerät benötigt eine eingestellte Adresse, um die von dem
Kontroller gesendeten Daten zu empfangen. Die Nummer der Adresse muss
zwischen 0-511 eingestellt werden (normalerweise sind 0 & 1 gleichzusetzen mit 1).
6. Das Ende der DMX-512 Verbindung sollte an einen Terminator angeschlossen
werden, um Fehler innerhalb des Signals zu reduzieren.
7. 3 Pin XLR Verbindungen sind verbreiteter als 5 Pin XLR Verbindungen.
3-Pin XLR Stecker:
Pin 1: Erdung, Pin 2: Negatives Signal (-), Pin 3: Positives
Signal (+)
5-Pin XLR Stecker:
Pin 1: Erdung, Pin 2: Negatives Signal (-), Pin 3: Positives
Signal (+), Pin 4/5: werden nicht benutzt.
©American DJ Supply® - www.americandj.com - Fusion FX Bar 2 - Benutzerhandbuch Seite 6
Fusion FX Bar 2
Systemmenü
©American DJ Supply® - www.americandj.com - Fusion FX Bar 2 - Benutzerhandbuch Seite 7
Fusion FX Bar 2
Systemmenü
Um eine der vorgegebenen Funktionen zu wählen, drücken Sie die MENU Taste so
oft, bis die gewünschte Funktion auf dem Display angezeigt wird. Wählen Sie die
Funktion mit der ENTER Taste und das Display wird aufleuchten. Benutzen Sie die
DOWN und UP Tasten, um den Modus zu verändern. Wenn Sie den gewünschten
Modus gewählt haben, drücken Sie für dessen Einrichten die ENTER Taste,
andernfalls werden Sie automatisch zu den Hauptfunktionen zurückgestellt, nachdem
Sie 8 Sekunden nichts gemacht haben. Um zu den Funktionen zurückzukehren ohne
eine Einstellung zu verändern, drücken Sie die MENU Taste. Die Hauptfunktionen
werden nachfolgend aufgelistet
Einstellen der DMX-512 Adresse
Betätigen Sie die MENU Taste so oft, bis
auf dem Display angezeigt wird.
Drücken Sie die ENTER Taste und das Display wird aufleuchten. Benützen Sie die
DOWN und UP Tasten, um die DMX-512 Adresse zu verändern. Wenn Sie die
Adresse eingestellt haben, drücken Sie die ENTER Taste, um Sie abzuspeichern
oder Sie werde automatisch zu den Hauptfunktionen zurückgeleitet, nachdem Sie 8
Sekunden nichts machen. Um zu den Hauptfunktionen zurückzukehren ohne eine
Veränderung einzustellen, drücken Sie die MENU Taste.
Master/Slave Modus
Betätigen Sie die MENU Taste so oft, bis
auf dem Display angezeigt wird.
Drücken Sie die ENTER Taste und das Display wird aufblinken. Benützen Sie die
DOWN und UP Tasten, um den
(Master Modus) oder den
(Slave
Modus) als Betriebsart festzulegen. Wenn Sie den Modus gewählt haben, drücken
Sie die ENTER Taste, um die Einstellung abzuspeichern, andernfalls werden Sie
automatisch zu den Hauptfunktionen zurückgestellt, nachdem Sie 8 Sekunden nichts
machen. Um zu den Hauptfunktionen zurückzukehren ohne eine Einstellung zu
verändern, drücken Sie die MENU Taste.
Show Modus
Betätigen Sie die MENU Taste so oft, bis
auf dem Display angezeigt wird.
Drücken Sie die ENTER Taste und das Display wird aufblinken. Benützen Sie die
DOWN und UP Tasten, um den Modus
oder
(Random Show) oder
(Show1)
(Show2) zu wählen. Wenn Sie den Modus gewählt haben, drücken Sie die
©American DJ Supply® - www.americandj.com - Fusion FX Bar 2 - Benutzerhandbuch Seite 8
Fusion FX Bar 2
Systemmenü
ENTER Taste, um die Einstellung abzuspeichern, andernfalls werden Sie
automatisch zu den Hauptfunktionen zurückgestellt, nachdem Sie 8 Sekunden nichts
machen. Um zu den Hauptfunktionen zurückzukehren ohne eine Einstellung zu
verändern, drücken Sie die MENU Taste.
Show 1 Modus – Ø5 LED Show
Show 2 Modus – Moon Flower Show
Sound Modus
Betätigen Sie die MENU Taste so oft, bis
auf dem Display angezeigt wird.
Drücken Sie die ENTER Taste und das Display wird aufblinken. Benützen Sie die
DOWN und UP Tasten, um den Modus
(Sound on) oder
(Sound off) zu
aktivieren. Wenn Sie den Modus gewählt haben, drücken Sie die ENTER Taste, um
die Einstellung abzuspeichern, andernfalls werden Sie automatisch zu den
Hauptfunktionen zurückgeleitet, nachdem Sie 8 Sekunden nichts gemacht haben.
Um zu den Hauptfunktionen zurückzukehren ohne eine Veränderung einzustellen,
drücken Sie die MENU Taste.
Blackout Modus
Betätigen Sie die MENU Taste so oft, bis
auf dem Display angezeigt wird.
Drücken Sie die ENTER Taste und das Display wird aufblinken. Benützen Sie die
DOWN und UP Tasten, um den Modus
(Blackout) oder
(No Blackout) zu
wählen. Wenn Sie den Modus gewählt haben, drücken Sie die ENTER Taste, um die
Einstellung abzuspeichern, andernfalls werden Sie automatisch zu den
Hauptfunktionen zurückgestellt, nachdem Sie 8 Sekunden nichts machen. Um zu den
Hauptfunktionen zurückzukehren ohne eine Einstellung zu verändern, drücken Sie
die MENU Taste.
Manueller Test
Betätigen Sie die MENU Taste so oft, bis
Drücken Sie die ENTER Taste,
auf dem Display angezeigt wird.
(rotes LED) wird auf dem Display angezeigt,
drücken Sie die DOWN und UP Tasten, um zwischen
(blaues LED) oder
(grünes LED) oder
(weißes LED für Moon Flower 1) oder
(Moon Flower
©American DJ Supply® - www.americandj.com - Fusion FX Bar 2 - Benutzerhandbuch Seite 9
Fusion FX Bar 2
Systemmenü
1 Rotationskontrolle) oder
(weißes LED für Moon Flower 2) oder
(Moon
Flower 2 Rotationskontrolle) umzuschalten. Wenn Sie gewählt haben, drücken Sie
die ENTER Taste zum Bestätigen und benutzen Sie die DOWN und UP Tasten, um
einen Wert (0-255) zu wählen, drücken Sie die ENTER Taste zum Speichern der
Einstellungen oder Sie werden andernfalls automatisch zu den Hauptfunktionen
zurückgeleitet, nachdem Sie 8 Sekunden nichts machen. Um zu den
Hauptfunktionen zurückzukehren ohne eine Veränderung einzustellen, drücken Sie
die MENU Taste.
Die Funktionen, auf die sich die Werte beziehen, sind folgende:
Menü
Wert
Funktion
0-255
Dimmer: 0%-100%
0-255
Dimmer: 0%-100%
0-255
Dimmer: 0%-100%
0-255
Dimmer: 0%-100%
0-9
Pause
10-120
Rotation im Uhrzeigersinn: schnell → langsam
121-134
SOP
135-245
Rotation gegen den Uhrzeigersinn: langsam→ schnell
246-255
Pause
0-255
Dimmer: 0%-100%
0-9
Pause
10-120
Rotation im Uhrzeigersinn: schnell → langsam
121-134
SOP
135-245
Rotation gegen den Uhrzeigersinn: langsam→ schnell
246-255
Pause
Display-Umkehrung
Sie haben die Möglichkeit das Gerät auf den Boden oder unter der Decke zu
montieren. Drücken Sie die MENU Taste, bis
auf dem Display aufleuchtet,
©American DJ Supply® - www.americandj.com - Fusion FX Bar 2 - Benutzerhandbuch Seite 10
Fusion FX Bar 2
Systemmenü
drücken Sie die ENTER Taste zum Bestätigen. Benutzen Sie die DOWN und UP
Tasten, um den Modus
(Display normal) und
(Display-Umkehrung)
einzustellen, drücken Sie für das Abspeichern die ENTER Taste oder Sie werden
andernfalls automatisch zu den Hauptfunktionen zurückgestellt, wenn Sie 8
Sekunden nichts machen. Um zu den Hauptfunktionen zurückzukehren ohne eine
Einstellung zu verändern, drücken Sie die MENU Taste.
Selbsttest
Betätigen Sie die MENU Taste so oft, bis
auf dem Display angezeigt wird.
Drücken Sie die ENTER Taste und das Gerät wird den Selbsttest durch ein
eingebautes Programm durchführen. Um zu den Funktionen zurückzukehren,
drücken Sie erneut die MENU Taste.
LED Display
Betätigen Sie die MENU Taste so oft, bis
auf dem Display angezeigt wird.
Drücken Sie die ENTER Taste und das Display wird aufblinken. Benützen Sie die
DOWN und UP Tasten, um den Modus
(LED on) oder
(LED off) zu wählen.
Wenn Sie den Modus gewählt haben, drücken Sie die ENTER Taste, um die
Einstellung abzuspeichern, andernfalls werden Sie automatisch zu den
Hauptfunktionen zurückgeleitet, nachdem Sie 8 Sekunden nichts machen. Um zu
den Hauptfunktionen zurückzukehren, ohne eine Veränderung einzustellen, drücken
Sie die MENU Taste.
Arbeitsstunden des Scheinwerfers:
Betätigen Sie die MENU Taste so oft, bis
auf dem Display angezeigt wird.
Drücken Sie die ENTER Taste und auf dem Display wird die Anzahl der
Betriebsstunden des Geräts angezeigt. Um zu den Hauptfunktionen zurückzukehren,
drücken Sie erneut die MENU Taste.
Version der Software
Betätigen Sie die MENU Taste so oft, bis
auf dem Display angezeigt wird.
Drücken Sie die ENTER Taste und auf dem Display wird die Version der Software
©American DJ Supply® - www.americandj.com - Fusion FX Bar 2 - Benutzerhandbuch Seite 11
Fusion FX Bar 2
Systemmenü
des Geräts angezeigt. Um zu den Hauptfunktionen zurückzukehren, drücken Sie
erneut die MENU Taste.
Fusion FX Bar 2
Steuerung der Einheit
Sie können das Gerät auf drei Weisen betreiben:
1. In der vorprogrammierten Master/Slave Funktion
2. Mit einem einfachen Kontroller
3. Mit einem universellen DMX Kontroller
Sie müssen die Anlage nicht erst ausschalten, wenn Sie die DMX Adresse verändern
wollen, da die Einstellung der neuen DMX Adresse sofort erfolgt. Jedes Mal, wenn
Sie das Gerät einschalten, wird die Adresse auf dem Display angezeigt und danach
ist das Gerät bereit ein DMX Signal zu empfangen oder in den eingebauten
Programmen zu arbeiten.
1. In der vorprogrammierten Master/Slave Funktion
Durch das Verketten von Geräten mit einer Master/Slave Verbindung, wird das erste
Gerät die anderen steuern, um eine automatische, durch Musik aktivierte und
synchronisierte Lichtshow zu schaffen. Benutzen Sie diese Funktion, wenn Sie eine
vorprogrammierte Show abspielen wollen. Sie müssen die erste Einheit in den
Modus
oder
(Master Modus) setzen und entweder
(Show0) oder
(Show1)
(Show2) wählen. In der DMX Eingangsbuchse darf nichts eingesteckt
werden, das Master LED wird permanent brennen und das Sound LED wird zu der
Musik aufblinken. Die anderen Geräte müssen in den Modus
(Slave Modus)
gestellt werden, ihre DMX Kabel werden in die DMX Eingangsbuchsen (Verkettung)
gesteckt und das Slave LED wird permanent brennen.
2. Einfacher Kontroller
Die einfache Fernsteuerung wird nur im Master/Slave Betrieb benutzt. Durch die
Verbindung mit einem 1/4” Mikrofonanschlussstecker des ersten Geräts werden Sie
feststellen, dass die Fernsteuerung des ersten Geräts auch die Funktionen aller
anderen Geräte steuern wird. Drücken Sie erneut die MENU Taste.
©American DJ Supply® - www.americandj.com - Fusion FX Bar 2 - Benutzerhandbuch Seite 12
Fusion FX Bar 2
Steuerung der Einheit
Stand-by
Blackout des Geräts
Funktion
1. Ø5 LED Stroboskop
Wahl der
2. Moon Flower
Show
Stroboskop
Show1-2
Sound (LED OFF)
LED ON
Modus
3. DMX Kontroller
Wenn Sie einen universellen DMX Kontroller benutzten, müssen Sie eine DMX
Adresse von Kanal 1 bis 512 festlegen, so dass Ihre Einheit DMX Signale
empfangen kann.
Betätigen Sie die MENU Taste so oft, bis
auf dem Display angezeigt wird.
Drücken Sie die ENTER Taste und das Display wird aufblinken. Benützen Sie die
DOWN und UP Tasten, um die DMX512 Adresse zu verändern. Wenn Sie die
Adresse eingestellt haben, drücken Sie die ENTER Taste, um Sie abzuspeichern
oder Sie werde automatisch zu den Hauptfunktionen zurückgeleitet, nachdem Sie 8
Sekunden nichts machen. Um zu den Hauptfunktionen zurückzukehren ohne eine
Veränderung einzustellen, drücken Sie die MENU Taste. Bitte befolgen Sie das
folgende Schema, wenn Sie die DMX512 Adressen für Ihre ersten vier Geräte
einstellen:4.4 DMX 512 Konfiguration
©American DJ Supply® - www.americandj.com - Fusion FX Bar 2 - Benutzerhandbuch Seite 13
Fusion FX Bar 2
DMX Kanäle und Funktionen
©American DJ Supply® - www.americandj.com - Fusion FX Bar 2 - Benutzerhandbuch Seite 14
Fusion FX Bar 2
Reinigung
Die Reinigung von äußeren und inneren optischen Linsen muss regelmäßig
durchgeführt werden, um die Lichtausgabe zu optimieren. Die Häufigkeit der
Reinigungen hängt von der Umgebung in der der Scheinwerfer betrieben wird ab:
Dunst, Rauch oder besonders schmutzige Umgebungen können größere
Schmutzablagerungen auf der Optik des Geräts verursachen.
•
Benutzen Sie ein weiches Stofftuch und normalen, flüssigen Glasreiniger für
die Reinigung.
•
Trocknen Sie die Teile immer sorgfältig ab.
•
Reinigen Sie die äußeren Linsen mindestens alle 20 Tage. Reinigen Sie die
inneren Linsen mindestens alle 30/60 Tage.
Fusion FX Bar 2
Störungsbehebung
Es folgt eine kurze Liste allgemeiner Probleme, die während des Betriebs
auftreten können. Hier finden Sie einige Vorschläge zu ihrer einfachen
Behebung:
A. Die Einheit arbeitet nicht, keine Lichtausgabe und der Lüfter arbeitet nicht
1. Prüfen Sie die Stromverbindung und die Hauptsicherung.
2. Messen Sie die Hauptspannung am Hauptschalter.
3. Prüfen Sie das Power On LED.
B. Gerät antwortet nicht auf den DMX Kontroller
1. Das DMX LED sollte brennen. Wenn es nicht brennt, prüfen Sie die DMX
Verbindungen, um zu überprüfen, ob Sie richtig verbunden wurde.
2. Wenn das DMX LED brennt und die Anlage auf den Kanal antwortet, prüfen
Sie die Einstellungen der Adresse und die DMX Pole.
3. Wenn Sie Probleme mit einem unterbrochenen DMX Signal haben, überprüfen
Sie die Pins an den Steckern oder an den PCB des Geräts oder des
vorgeschalteten Geräts.
4. Versuchen Sie einen anderen DMX Kontroller zu benutzen.
5. Prüfen Sie, ob die DMX Kabel nah oder parallel zu einer Kraftstromleitung
verlaufen, da dies Schäden oder Fehlfunktionen der DMX
Schnittstellenschaltung verursachen kann.
©American DJ Supply® - www.americandj.com - Fusion FX Bar 2 - Benutzerhandbuch Seite 15
Fusion FX Bar 2
Störungsbehebung
C. Einige Geräte reagieren nicht auf den einfachen Kontroller
1. Sie könnten eine Unterbrechung in der DMX Verkabelung haben. Prüfen Sie
das LED für die Resonanz auf das Master/Slave Modus-Signal.
2. Eine falsche DMX Adresse könnte auf dem Gerät eingestellt sein. Stellen Sie
die richtige Adresse ein.
D. Gerät reagiert nicht auf Musik
1. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Gerät kein DMX Signal empfängt.
2. Überprüfen Sie das Mikrofon, indem Sie es antippen, um zu sehen, ob es
funktioniert.
©American DJ Supply® - www.americandj.com - Fusion FX Bar 2 - Benutzerhandbuch Seite 16
Fusion FX Bar 2
Spezifikationen
Model: Fusion FX Bar 2
Technische Daten
Stromversorgung: 100V~240V 50/60Hz
Lichtquelle: Gesamtanzahlt 3W x 146 LEDs
R: 48; G: 48; B: 48; W: 2
Leistungsverbrauch: 33W
Sicherung: T 3.15A
Gewicht: 3,7kg
Abmessung: 542 (L) x 143 (T) x 194 (H)mm
Bitte beachten Sie: Änderungen der technischen Daten, im Design und Handbuch
können ohne vorherige Ankündigung durchgeführt werden.
EC Konformitätserklärung
Wir erklären hiermit, dass unsere Produkte (Beleuchtungsequipment)
die
folgenden Normen erfüllen und die CE Kennzeichnung tragen in
Übereinstimmung mit
den Anforderungen der Richtlinien der Bestimmung Elektromagnetische
Kompatibilität (EMC):
89/336/EEC.
EN55014-2: 1997 A1: 2001, EN61000-4-2: 1995; EN61000-4-3: 2002;
EN61000-4-4: 1995; EN61000-4-5: 1995, EN61000-4-6: 1996,
EN61000-4-11: 1994.
&
Harmonisierte Normen
EN60598-1: 2000+ALL: 2000+A12: 2002
Sicherheit von Haushaltsgeräten und ähnlichen elektrischen Geräten
Absatz 1: Grundsätzliche Anforderungen
Innovation, Qualität, Leistung
©American DJ Supply® - www.americandj.com - Fusion FX Bar 2 - Benutzerhandbuch Seite 17
Sehr geehrter Kunde,
ROHS - Ein wichtiger Beitrag zur Erhaltung der Umwelt
die Europäische Gemeinschaft hat eine Richtlinie erlassen, die eine Beschränkung/Verbot
der Verwendung gefährlicher Stoffe vorsieht. Diese Regelung, genannt ROHS, ist ein viel
diskutiertes Thema in der Elektronikbranche.
Sie verbietet unter anderem sechs Stoffe: Blei (Pb), Quecksilber (Hg), sechswertiges Chrom
(CR VI), Cadmium (Cd), polybromierte Biphenyle als Flammenhemmer (PBB), polybromierte
Diphenylather als Flammenhemmer (PBDE)
Unter die Richtlinie fallen nahezu alle elektrischen und elektronischen Geräte deren
Funktionsweise elektrische oder elektromagnetische Felder erfordert - kurzum: alles was wir
im Haushalt und bei der Arbeit an Elektronik um ums herum haben.
Als Hersteller der Markengeräte von AMERICAN AUDIO, AMERICAN DJ, ELATION
professional und ACCLAIM Lighting sind wir verpflichtet, diese Richtlinien einzuhalten.
Bereits 2 Jahre vor Gültigkeit der ROHS Richtlinie haben wir deshalb begonnen, alternative,
umweltschonendere Materialien und Herstellungsprozesse zu suchen. Bis zum
Umsetzungstag der ROHS wurden bereits alle unsere Geräte nach den Maßstäben der
europäischen Gemeinschaft gefertigt. Durch regelmäßige Audits und Materialtests stellen wir
weiterhin sicher, dass die verwendeten Bauteile stets den Richtlinien entsprechen und die
Produktion, soweit es der Stand der Technik entspricht, umweltfreundlich verläuft.
Die ROHS Richtlinie ist ein wichtiger Schritt für die Erhaltung unserer Umwelt zu sorgen und
die Schöpfung für unsere Nachkommen zu erhalten. Wir als Hersteller fühlen uns
verpflichtet, unseren Beitrag dazu zu leisten.
WEEE – Entsorgung von Elektro- und Elektronkaltgeräten
Jährlich landen tausende Tonnen umweltschädlicher Elektronikbauteile auf den Deponien
der Welt. Um eine bestmögliche Entsorgung und Verwertung von elektronischen Bauteilen
zu gewährleisten, hat die Europäische Gemeinschaft die WEEE Richtlinie geschaffen.
Das WEEE-System (Waste of Electrical and Electronical Equipment) ist vergleichbar dem
bereits seit Jahren umgesetzten System des „Grünen Punkt“. Die Hersteller von
Elektronikprodukten müssen dabei einen Beitrag zur Entsorgung schon beim In-VerkehrBringen der Produkte leisten. Die so eingesammelten Gelder werden in ein kollektives
Entsorgungssystem eingebracht. Dadurch wird die sachgerechte und umweltgerechte
Demontage und Entsorgung von Altgeräten gewährleistet.
Als Hersteller sind wir direkt dem deutschen EAR-System angeschlossen und tragen
unseren Beitrag dazu. (Registration in Deutschland: DE41027552)
Für die Markengeräte von AMERICAN DJ und AMERICAN AUDIO heißt das, dass diese für
Sie kostenfrei an Sammelstellen abgegeben werden können und dort in den
Verwertungskreislauf eingebracht werden können. Die Markengeräte unter dem Label
ELATION professional, die ausschließlich im professionellen Einsatz Verwendung finden,
werden durch uns direkt verwertet. Bitte senden Sie uns diese Produkte am Ende Ihrer
Lebenszeit direkt zurück, damit wir deren fachgerechte Entsorgung vornehmen können.
Wie auch die zuvor erwähnte ROHS, ist die WEEE ein wichtiger Umweltbeitrag und wir
helfen gerne mit, die Natur durch dieses Entsorgungskonzept zu entlasten.
Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontakt:
info@americandj.eu
©American DJ Supply® - www.americandj.com - Fusion FX Bar 2 - Benutzerhandbuch Seite 18
A.D.J. Supply Europe B.V.
Junostraat 2
6468 EW Kerkrade
Niederlanden
www.americandjeurope.com
©American DJ Supply® - www.americandj.com - Fusion FX Bar 2 - Benutzerhandbuch Seite 19