Infrarotstrahler IR 02 Anleitung 1. Einleitung

Infrarotstrahler IR 02 Anleitung 1. Einleitung
Infrarotstrahler IR 02
Anleitung
1. Einleitung
Lesen Sie diese Anleitung vollständig durch. Sie enthält wichtige
Hinweise zur Inbetriebnahme und Handhabung.
Beachten Sie immer alle Sicherheitshinweise. Sollten Sie Fragen haben
oder unsicher in Bezug auf die Handhabung des Gerätes sein, dann
holen Sie den Rat eines Fachmannes ein.
Bewahren Sie diese Anleitung sorgfältig auf und geben Sie sie ggf. an
Dritte weiter.
2. Bestimmungsgemäße Verwendung
Der IR-02 Infrarotstrahler im wetterfesten Gehäuse ist geeignet für die
diskrete Ausleuchtung für Videokameras bei Nacht im Innen- und
Außenbereich.
Die Ausstrahlung ist für das menschliche Auge unsichtbar, während eine
schwarz/weiß oder Tag/Nacht-Kamera noch mit diesem Licht arbeiten
kann. Bei direkter Ansicht des Strahlers ist jedoch ein rotes Glühen
erkennbar.
Dieser Infrarotstrahler ist nicht einzusetzen bei regulären Farbkameras,
da diese einen Infrarotfilter vor dem Objektiv haben:
Setzen Sie den Infrarotstrahler IR-02 ein bei:
# schwarz/weiß Kameras
# Tag/Nacht Kameras mit mechanisch schwenkbarem Infrarotfilter
# Kameras mit eingebauter Infrarotbeleuchtung (860 nm)
Durch einen eingebauten Dämmerungsschalter wird der Strahler
automatisch bei Dunkelheit aktiviert.
Der IR-02 ist für die Wand- oder Deckenmontage geeignet.
zu werden, es sei denn, sie werden durch eine für ihre Sicherheit
zuständige Person beaufsichtigt oder erhielten von ihr Anweisungen,
wie das Gerät zu benutzen ist. Kinder müssen beaufsichtigt werden, um
sicherzustellen, dass sie nicht mit dem Gerät spielen.
3. Sicherheitshinweise
Die folgenden Hinweise dienen Ihrer Sicherheit und Zufriedenheit beim
Betrieb des Gerätes. Beachten Sie, dass die Nichtbeachtung dieser
Sicherheitshinweise zu erheblichen Unfallgefahren führen kann.
!
!
!
!
!
Eine 12 V DC stabilisierte Stromversorgung, z.B. ein am Netzstrom 230
V AC / 50 Hz angeschlossenes Netzgerät ist erforderlich.
Der Infrarotstrahler ist zur Montage im Außenbereich geeignet, wobei er
möglichst vor direktem Regen geschützt sein soll.
Das nicht mitgelieferte Netzgerät muss vor Feuchtigkeit und Nässe
geschützt werden.
Jede andere Verwendung oder Veränderung des Gerätes gilt als nicht
bestimmungsgemäß und birgt erhebliche Unfallgefahren. Der
Hersteller haftet nicht für Schäden, die durch nicht
bestimmungsgemäßen Gebrauch oder falsche Bedienung verursacht
werden.
Dieses Gerät ist nicht dafür bestimmt, durch Personen (einschließlich
Kinder) mit eingeschränkten physischen, sensorischen oder geistigen
Fähigkeiten oder mangels Erfahrung und/oder mangels Wissen benutzt
!
!
!
!
!
Gefahr! Bei Nichtbeachtung dieses Hinweises werden Leben
und Gesundheit gefährdet.
Lassen Sie Kleinkinder nicht unbeaufsichtigt mit dem Gerät,
Verpackungsmaterial oder Kleinteilen! Andernfalls droht
Lebensgefahr durch Ersticken!
Beschädigen Sie bei Bohrarbeiten und beim Befestigen keine
Leitungen für Gas, Strom, Wasser oder Telekommunikation!
Andernfalls droht Lebens-, Verletzungsgefahr!
Behandeln Sie die Zuleitungen vorsichtig! Verlegen Sie diese so,
dass sie nicht beschädigt werden können und keine Stolpergefahr
darstellen. Ziehen Sie die Kabel nicht über scharfe Kanten, und
quetschen oder klemmen Sie sie nicht anderweitig ein. Andernfalls
drohen Lebens- und Verletzungsgefahr!
Tauchen Sie das Gerät nicht ins Wasser ein! Andernfalls droht
Lebensgefahr!
Vergewissern Sie sich vor dem Netzstromanschluss eines
Netzgerätes, dass der Netzstrom vorschriftsmäßig mit 230 V ~ AC,
50 Hz und mit einer vorschriftsmäßigen Sicherung ausgestattet ist.
Andernfalls droht Lebensgefahr!
Achtung! Bei Nichtbeachtung dieses Hinweises werden
Sachwerte gefährdet.
Betreiben Sie das Gerät ausschließlich mit einem stabilisierten
Netzgerät 12V DC . Die Toleranz der Stromversorgung ist 12 V DC
±10% .
Setzen Sie das Gerät nicht der Nähe von Feuer, Hitze oder lang
andauernder hoher Temperatureinwirkung aus!
Schützen Sie das Gerät vor starken mechanischen
Beanspruchungen und Erschütterungen!
Schützen Sie das Gerät vor starken magnetischen oder elektrischen
Feldern!
Verwenden Sie das Gerät nur mit den gelieferten Originalteilen
oder Originalzubehör!
! Überprüfen Sie vor dem Zusammenbau und der Inbetriebnahme
die Lieferung auf Beschädigungen und Vollständigkeit!
! Ziehen Sie bei längerem Nichtbenutzen des Gerätes immer das
Netzgerät aus der Netzsteckdose.
! Schließen Sie kein beschädigtes Gerät (z.B. Transportschaden) an.
Fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Kundendienst. Reparaturen und
Eingriffe am Gerät dürfen nur von Fachkräften durchgeführt
werden.
4. Lieferumfang
! Infrarotstrahler inkl. ca. 40 cm Kabel mit 12 V DC Buchse und
Halterung
! Anleitung
5. Ausstattung
1
2
3
4
7. Platzierung
! Platzieren Sie den IR-02 so, dass der gewünschte Bereich
ausgeleuchtet wird.
! Platzieren Sie den IR-02 an einer möglichst hohen Stelle, z.B.
oberhalb der Kamera und etwas nach unten geneigt.
! Platzieren Sie den Infrarotstrahler etwas versetzt zur Kamera.
! Achten Sie darauf, dass sich keine großen hellen Objekte im
Nahbereich befinden, da die helle Reflexion des Infrarotlichtes
durch diese Objekte zur Übersteuerung führt.
! Platzieren Sie den IR-02 nicht direkt neben der Kamera. Wird die
Luft direkt vor dem Kameraobjektiv ausgeleuchtet, so wird bei
Regen, Schnee, Nebel und der Ansammlung von Staub oder Pollen
das Licht von diesen Partikeln reflektiert und das
Überwachungsbild gestört.
! Achten Sie darauf, dass sich eine geeignete Durchführungsmöglichkeit für das Stromversorgungskabel am Montageort
befindet.
! Der Montageort sollte nach Möglichkeit vor direktem Regeneinfall
geschützt sein. Das Netzgerät muss geschützt sein. Die
Klemmenverbindung zum Netzgerätkabel muss so geschützt
werden, dass keine Nässe in die Verbindung gelangen kann.
! Die Montagestelle muss gut belüftet sein. Bauen Sie den
Infrarotstrahler nicht in ein wärmeisolierendes Gehäuse ein.
8. Montage und Ausrichtung
5
1
2
3
4
5
6
6
Infrarotstrahler
Gehäuse
Schraube
Halterung
Infrarot LEDs
Dämmerungssensor
6. Technische Daten
Betriebsspannung
Stromaufnahme
Leuchtmittel
Wellenlänge
Steuerung
Erfassungsbereich (Außen)
Betriebstemperatur
Abmessungen
12 V DC ±10%
150 mA
28 Infrarot-LEDs
860 nm
Dämmerungsschalter bei ca. 10 Lux
10 m x 40°
- 20° C bis + 50° C
Ø 53 x 62 mm
Verwenden Sie ggf. einen zusätzlichen Winkel, um die Ausrichtung zu
optimieren.
! Drehen Sie die zwei Schrauben [3] an der Halterung [4] auf.
! Heben Sie das Gehäuse [2] von der Halterung.
! Markieren Sie die zwei Bohrlöcher durch die Halterung am
gewünschten Montageort.
! Bohren Sie die zwei Löcher.
Achtung: Vergewissern Sie sich vor sämtlichen Bohrarbeiten, dass
sich keine Leitungen an den entsprechenden Stellen befinden!
! Befestigen Sie die Halterung durch die Montagelöcher mit
geeigneten Schrauben und ggf. Dübeln am Montageort.
! Setzen Sie das Gehäuse wieder in die Halterung.
! Drehen Sie die zwei Schrauben leicht zu.
! Richten Sie den Infrarotstrahler [1] aus.
! Drehen Sie die zwei Schrauben fest zu.
9. Anschluss und Inbetriebnahme
! Verbinden Sie die 12 V DC Buchse des Infrarotstrahlers mit dem DCStecker eines geeigneten Netzgerätes. Achten Sie darauf, dass der
Mittelpol des DC-Steckers positiv ist.
! Verbinden Sie das Netzgerät mit der Netzspannung.
Der Infrarotstrahler ist nun betriebsbereit.
Falls der Infrarotstrahler bei Dunkelheit nicht aktiviert wird, prüfen Sie
die Kontakte am DC-Stecker. Biegen Sie ggf. den Innenpol des DCSteckers leicht zur Seite, um den Kontakt zu gewährleisten.
10. Wartung und Reinigung
# Das Gerät ist wartungsfrei: Öffnen Sie deshalb niemals das
geschlossene Gehäuse.
# Überprüfen Sie regelmäßig die technische Sicherheit und die
Funktion.
# Ziehen Sie vor der Reinigung das Netzgerät aus der Steckdose.
# Äußerlich darf das Gerät nur mit einem weichen, nebelfeuchten
Tuch oder Pinsel gereinigt werden.
# Verwenden Sie zur Reinigung keine carbonhaltigen
Reinigungsmittel, Benzine, Alkohole oder ähnliches. Dadurch wird
die Oberfläche des Gerätes angegriffen. Außerdem sind die Dämpfe
gesundheitsschädlich und explosiv. Verwenden Sie zur Reinigung
auch keine scharfkantigen Werkzeuge, Schraubendreher,
Metallbürsten o.ä.
11. Entsorgung
Sie dürfen Verpackungsmaterial oder Geräte nicht im
Hausmüll entsorgen, führen Sie sie der Wiederverwertung zu.
Den zuständigen Recyclinghof bzw. die nächste
Sammelstelle erfragen Sie bei Ihrer Gemeinde.
12. Garantie
Als nicht gewerblicher Endverbraucher erhalten Sie auf dieses Produkt 2
Jahre Garantie ab Kaufdatum. Bitte bewahren Sie die Originalrechnung
als Kaufnachweis auf.
Die Garantieleistung gilt nur für Material- oder Fabrikationsfehler.
Bei missbräuchlicher und/oder unsachgemäßer Behandlung,
Gewaltanwendung und bei Eingriffen, die nicht von der Servicestelle
vorgenommen wurden, erlischt die Garantie.
Garantieleistungen bewirken weder eine Verlängerung der Garantiefrist
noch setzen sie eine neue Garantiefrist in Lauf. Die Garantiefrist für
eingebaute Ersatzteile endet mit der Garantiefrist für das Gesamtgerät.
Rücksendungen bitte gut verpackt und frei Haus. Nicht frei gemachte
Sendungen werden nicht angenommen. Reparaturen können nur
bearbeitet werden, wenn eine ausführliche Fehlerbeschreibung beiliegt.
Ihre gesetzlichen Rechte werden durch diese Garantie nicht
eingeschränkt.
Indexa GmbH
Paul-Böhringer-Str. 3
D - 74229 Oedheim
2010/12/22
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising