Bedienungsanleitung
Wir gratulieren Ihnen zum Kauf der GoXtreme WiFi Control Action-Kamera. Bitte lesen Sie diese Anleitung
genau vor der Inbetriebnahme durch, um die beste Leistung des Produkts zu gewährleisten.
Übersicht und Bedien-Elemente
1
1.
Auslöser
8. Micro USB-Anschluss
2.
Mikrofon
9. Mini HDMI-Ausgang
3.
LCD-Anzeige
10. MicroSD-Kartenslot
4.
Objektiv
11. Externes Mikro
5.
Wi-Fi-Schalter und Status-Anzeige
12. Batteriefach-Öffner
6.
Power / Mode-Taste
13. LED-Beleuchtung
7.
Infrarotes
2
Abb. LCD Anzeige
Schalten Sie die GoXtreme WiFi Control ein, die LCD-Anzeige wird den folgenden Systemzustand und diese
Einstellungen zeigen:
1.
Kamera-Modus
2.
Video-Aufzeichnungsmodus (Standardeinstellung)
3.
Wi-Fi-Symbol (Anzeige wenn aktiviert)
4.
TF Karten-Symbol (Anzeige wenn geladen)
3
5.
Auflösungssymbol:
Im Kamera-Modus, steht HI für 8 Megapixel (3264x2448), und im Video-Aufzeichnungs-Modus,
steht FHD für 1920x1080, 30 fps;
Im Kamera-Modus, steht LO für 5 Megapixel (2592x1944), und im Video-Aufzeichnungsmodus
steht 720P für (1280x720, 30 fps);
HILO wird nur im Video-Aufzeichnungsmodus angezeigt und steht für 720P (1280x720, 60 fps).
6.
Mute mode (Stumm-Modus), zeigt an wenn es aktiviert ist, und ist standardmäßig deaktiviert.
7.
Zähler, zeigt bis 999 an.
8.
Timer zeigt Stunden und Minuten an.
9.
Batterie-Symbol: Aktueller Batterieladezustand
Bitte beachten: Die oberen Symbole könnten sich teilweise ändern, je nach Stand der neuen
Versionen der GoXtreme WiFi Control.
4
Betriebsmodus
Nach dem Einschalten der GoXtreme WiFi Control Kamera, können Sie die Power/Mode-Taste drücken, um
in die folgenden Modi umzuschalten:
Videovorschau-Modus
(1080P Standard)
Video-Modus
(720P,30fps)
Kamera-Modus (8MP)
Video-Modus (720P ,60fps)
Kamera-Modus (5MP)
Drücken Sie den Auslöser im Video-Modus, um mit der Video-Aufzeichnung zu beginnen, LED Flash, und
nochmal drücken, um die Aufzeichnung zu unterbrechen;
5
Im Kamera-Modus, drücken Sie den Auslöser, um ein Foto aufzunehmen.
Benutzung Ihrer GoXtreme WiFi Control Kamera
Wenn Sie Ihre GoXtreme WiFi Control Kamera zum ersten Mal benutzen bitte:
1. Eine Micro SD oder Micro SDHC Speicherkarte, wie in der unteren Abbildung dargestellt, einsetzen.
Wir empfehlen mindestens eine High Speed Speicherkarte Klasse 4. Bitte die DV ausschalten bevor
Sie die Speicherkarte einsetzen oder entfernen.
2. Anbringen des Akkus
Bitte bringen Sie den Akku an wie in der folgenden Grafik dargestellt.
6
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Schritt 1. Schieben Sie den Öffner für die Akkuabdeckung in die richtige Position (
) und entfernen Sie
die Abdeckung, wie in Bild 1 angezeigt.
Schritt 2. Legen Sie den Akku in das Akkufach. Stellen Sie sicher, dass die Elektroden des Akkus mit den
entsprechenden Symbolen auf der Kamera übereinstimmen (
),wie in Bild 2 und 3 angezeigt.
Schritt 3. Schließen Sie die Abdeckung wieder und verriegeln Sie diese mit dem Schalter (
wie in Bild 4 angezeigt.
7
),
3. Aufladen des Akkus
Die DV verwendet einen Lithium-Ionen-Akku. Zur Batterieaufladung bitte die DV im ausgeschalteten
Zustand mit dem PC über das USB Kabel verbinden. Das blaue LED-Licht wird während des
Aufladens aufleuchten, es wird ausgehen sobald der Aufladevorgang beendet ist.
Bitte beachten: Wenn die DV mit dem PC verbunden ist, wird der Akku im eingeschalteten
Zustand nicht aufgeladen.
Ein- / Ausschalten
1. Einschalten: Bitte die
Taste ca. 3 Sek. lang drücken bis die LCD Anzeige "ON" zeigt und ein
Piepton ertönt.
8
2.
Ausschalten: Bitte die
Taste ca. 3 Sek. lang drücken, bis die LCD Anzeige "OFF" zeigt und ein
Piepton ertönt.
Bitte beachten: Die DV wird selbsttätig ausgeschaltet, wenn sie nach 5 Minuten nicht benutzt
wird.
9
Einführung zur Benutzung
Standard-Einstellungen: Nach dem Einschalten der GoXtreme WiFi Control gelten folgende
Standard-Einstellungen:
HI
Video-Modus Symbol
Die DV befindet sich im Video-Aufzeichnungsmodus
Video-Auflösung
FHD: 1080p@30fps
10
Aufnahme-Zeit
Befindet sich bei 0 Stunden und 00 Minuten.
Symbol für TF-Karte
Anzeige, wenn eine TF-Karte eingeschoben wurde, ansonsten
keine Anzeige.
Batterieladezustand
Batterie voll
Mute (Stumm-) Symbol
Die DV befindet sich im Stumm-Modus; keine Pieptöne werden
bei Betätigung der Tastatur erklingen. Wird nur bei aktiviertem
Stumm-Modus angezeigt.
Wi-Fi Symbol
Wird angezeigt wenn aktiviert.
11
Die GoXtreme WiFi Control bietet verschiedene Aufzeichnungsmodi an. Bitte die Taste
mehrmals
drücken und der folgende Modus wird angezeigt:
HI steht für FHD (1920x1080,30 fps) video
Video
Lo steht für 720P (1280x720,30 fps) video
HILO steht für 720P (1280x720,60 fps) video
HI steht für 8M (3264 x 2448) Auflösung
Foto
Lo steht für 5M (2592 x 1944) Auflösung
Bildfolge- Aufnahme
Die DV unterstützt 3 kontinuierliche Bildfolgen (nur über App)
Selbstauslöser
Im Selbstauslöser-Modus können Sie (nur über App) 0s, 2s oder
10s einstellen.
12
1.
Video
Um eine Video-Aufzeichnung durchzuführen, bitte überprüfen, ob sich die DV im
Video-Aufzeichnungsmodus befindet. Wenn das Symbol
bitte mehrmals die
auf der Anzeige nicht sichtbar ist,
Taste drücken bis es darauf erscheint.
Aufzeichnungs-Start: Bitte Taste drücken und loslassen
, das Symbol
und das [:]
Zeichen auf der Anzeige werden blinken. Gleichzeitig wird das rote LED-Licht ebenfalls blinken. Dies
bedeutet, dass die Aufzeichnung läuft.
Aufzeichnung beenden: Bitte Taste drücken und loslassen
, das Symbol
und das [:]
Zeichen auf der LCD-Anzeige werden aufhören zu blinken. Gleichzeitig wird auch das rote LED-Licht
aufhören zu blinken. Dies bedeutet, dass die Aufzeichnung beendet ist.
Wenn die TF-Karte voll ist, oder wenn die Batterie leer ist, wird die Aufzeichnung automatisch
beendet und das aufgezeichnete Video wird gespeichert, bevor die DV ausgeschaltet wird.
13
2.
Foto
Um ein Foto aufzunehmen überprüfen Sie bitte, ob sich die DV im Kamera-Modus
Wenn das Symbol nicht auf der LCD-Anzeige angezeigt wird, bitte die
befindet.
Taste mehrmals
drücken bis es darauf erscheint.
Bitte Taste drücken
und loslassen, ein Piepton wird hörbar sein und eine rote Anzeige wird
blinken: es bedeutet, dass eine Aufzeichnung gemacht wurde. (Wenn Sie mehr als 999 Fotos
aufnehmen, wird die LCD-Anzeige jedoch nur 999 zeigen.)
14
3.
Auto-Modus
Wenn Sie die Kamera im Auto nutzen möchten, schließen Sie sie zuerst an das Ladegerät an und schalten
Sie die Auto-Zündung ein. Die Kamera beginnt automatisch die Aufnahme von 1080P-Videos. Alle 5 Min.
zeichnet sie automatisch ein Videosegment auf. Ist der Speicher vollständig belegt, wird automatisch die
erste Aufnahme gelöscht, um auf der Karte wieder Platz zu schaffen. Beim Ausschalten des Autos oder
Trennung vom Ladegerät werden die Videos automatisch gespeichert und die Kamera schaltet sich nach
10 Sek. aus.
Hinweis: Der WIFI-Modus sowie die Kamera-Tasten können während des Betriebs im
Fahrzeug-Modus nicht genutzt werden.
4.
Wi-Fi aktivieren/deaktivieren
WIFI ist standardmäßig deaktiviert. Zum Aktivieren bitte WIFI-Taste an der Seite der DV drücken. Bei
erfolgreicher Verbindung zum WIFI-Netzwerk wird die Leuchtanzeige zuerst entsprechend blinken,
danach wird die Leuchtanzeige fest bleiben und das WIFI-Symbol wird auf dem Bildschirm
15
erscheinen. Das WIFI wird (energiesparend) automatisch deaktiviert, falls nach 30 Sekunden keine
Aktivität stattfindet.
WIFI ist standardmäßig deaktiviert
Wenn das WIFI aktiviert ist, wird das WIFI-Symbol
auf der
16
LCD-Anzeige erscheinen.
5.
Stumm-Modus aktivieren/deaktivieren
Der Ton ist standardmäßig aktiviert. Unter Video oder Foto-Modus, bitte den Auslöser drücken und
länger festhalten, um in den Stumm-Modus zu gelangen. Im Stumm-Modus wird das
Symbol auf dem Bildschirm erscheinen; den Auslöser noch mal drücken und länger festhalten, um
den Stumm-Modus zu verlassen.
Der Summer ist standardmäßig aktiviert.
Wenn das Stumm-Modus aktiviert ist, wird das
Stumm-Symbol (Mute) auf der LCD-Anzeige erscheinen.
17
6.
Verbindung zum HDTV
6.1 Bitte DV mit dem HDTV über das entsprechende HDMI-Kabel (Option) verbinden.
Wenn Sie Bild und Ton im HDTV abspielen möchten, bitte das "COM" Ende des HDMI-Kabels in die
entsprechende Buchse der DV anschließen und das andere Ende (Output=Ausgang) in den Input
(Eingang) des HDTV-Geräts einsetzen (s. Abbildung):
18
Bitte beachten:1Vor dem Anschließen bzw. Entfernen
2 des HDMI-Kabels, bitte
Videoaufzeichnung und Wiedergabe beenden und WiFi-Verbindung ausschalten.
6.2 Wenn das HDTV-Gerät angeschlossen ist, startet es im Wiedergabe-Modus, dann sieht die LCD-Anzeige
3
folgendermaßen aus:
S/N
Symbol-Name
Beschreibung
1
Wiedergabe-Modus
Jetzt im Wiedergabe-Modus.
19
2
Datei-Nr.
Es gibt 31 Dateien und jetzt sehen Sie Datei 19.
3
Video-Symbol
Es ist eine Videodatei.
Im Wiedergabe-Modus bitte die
Ein/Aus Taste drücken, um zwischen Fotos und Videos
umzuschalten. Wenn mehrere Fotos oder Videos vorhanden sind bitte die WiFi-Taste drücken
,
um ein bestimmtes Foto oder Video auszuwählen. Wenn eine Videodatei zum Abspielen ausgewählt
wurde bitte den Auslöser drücken
. Zum Stoppen nochmals darauf drücken.
Im Wiedergabe-Modus bitte den Auslöser drücken und länger festhalten
20
, so wird ein Dialog:
"Löschen? Formatieren?" erscheinen. Danach WIFI-Taste drücken
Formatieren umzuschalten, anschließend Ein/Aus-Taste drücken
auszuwählen, und den Auslöser
, um zwischen Löschen und
, um "Ja" oder "Nein"
zum Bestätigen und Verlassen drücken.
21
7.
PC-Anschluss
7.1 Bitte die DV einschalten und mit dem USB-Eingang am PC über das USB-Kabel verbinden. Die DV wird
den U-Disk-Modus starten und die LCD-Anzeige wird nach hergestellter Verbindung Folgendes zeigen:
Jetzt können Sie Ihre Fotos und Videos von der DV im PC anschauen.
Bitte beachten: Nach hergestellter Verbindung mit dem PC werden Sie im Menü "My
computer of Windows" zwei entfernbare Laufwerke sehen, um zum U-Disk-Modus zu
gelangen: Das eine ist die TF-Karte, in der alle vom Benutzer aufgezeichneten Fotos und
Videos gespeichert sind; im anderen Laufwerk befinden sich alle System-Dateien, wie z.B.
die Datei SSID_PW.CFG, die die AP ID der DV und das Passwort für den AP-Login beinhaltet.
Benutzer können diese Informationen zwar lesen, aber nicht ändern, bzw. löschen oder
formatieren.
22
7.2 Im U-Disk-Modus (PCU Modus) bitte Auslöser drücken,
um in den Webcam-Modus (PCC-Modus)
umzuschalten. Die LCD-Anzeige wird Folgendes zeigen:
Jetzt können Sie die Webcam über eine Anwendung starten. Zum U-Disk-Modus zurück
(PCU-Modus) bitte den
Auslöser nochmals drücken.
Bitte beachten: Unter Windows XP (SP3) oder höher ist für die Webcam (PCC-Modus) kein
Treiber erforderlich.
23
Signal
Power
Video
Fotos
Fernbedienung
Buttons
Gebrauch der Fernbedienung
Mit der Fernbedienung können Sie Videos aufnehmen, Bilder machen und Funktionen ohne Bedienung der
Kamera deaktivieren. Richten Sie das Signal der Fernbedienung auf den Infrarotsensor der Kamera. Sie
können nun durch Drücken der entsprechenden Tasten Videos aufnehmen, Bilder machen oder die Kamera
ausschalten.
24
Infrarotes Signallicht
APP (unterstützt Android und iOS)
1.
Wie man eine APP installiert
1.1 Unter Google Play nach „SYMAGIX” suchen (für Android OS) oder den QR-Code
einscannen, der auf der Verpackung abgedruckt ist, um die App zu finden und gemäß den Anweisungen
zu installieren.
25
1.2 Suchen Sie nach „SYMAGIX” im APP-Store (für iOS) oder scannen Sie den QR-Code
ein, der auf der Verpackung abgedruckt ist, um die App zu finden und gemäß den Anweisungen zu
installieren.
2.
Android APP
2.1 Installieren Sie die SYMAGIX APP (die vom Händler bzw. Internet geliefert wurde) auf Ihren
Android-Telefon oder -Tablet. Sobald die Installation abgeschlossen ist, wird die Anzeige das
entsprechende Symbol
anzeigen.
2.2 Die TF-Karte bitte in den Kartenslot stecken, die DV einschalten und danach die WIFI-Taste drücken,
um sie zu aktivieren. Jetzt ist das WiFi-Symbol auf der LCD-Anzeige sichtbar.
2.3 Bitte aktivieren Sie den WIFI auf Ihren Android-Telefon bzw. -Tablet und suchen Sie nach dem
26
drahtlosen AP-Signal "GoXtreme WiFi Control", danach mit der DV verbinden bis die Meldung
"Verbindung erfolgreich" angezeigt wird.
Bitte beachten: Beim erstmaligen Anschluss mit der DV, muss das folgende Passwort eingegeben
werden: “1234567890”. Beim nächsten Mal erübrigt sich die Eingabe des Codes.
2.4 Klicken Sie das App-Symbol
in der App-Liste des Android-Telefons oder -Tablet, um es öffnen
zu können. Jetzt sehen Sie eine Vorschau des DV-Bildes auf Ihrem Telefon bzw. Tablet und können den
Betrieb fortsetzen. Die Bedienungsschnittstelle am Terminal wird wie in der Abbildung angezeigt.
27
1. Video-Auflösung
2. Weißabgleich
3. Einstellungen (im Setup-Menü)
4. Playback
5. Auslöser
6. Foto-Modus
7. Video-Modus
8. Wi-Fi Signal
9. Batterie-Stand
3.
iOS APP
3.1 Installieren Sie SYMAGIX APP (die vom Händler bzw. Internet geliefert wurde) auf Ihrem iOS-Telefon oder
-Tablet. Sobald die Installation abgeschlossen ist, wird die LCD-Anzeige das
28
Symbol anzeigen.
3.2 Die TF-Karte bitte in den Kartenslot stecken, die DV einschalten und danach die WIFI-Taste drücken,
um sie zu aktivieren. Jetzt ist das WiFi-Symbol auf der LCD-Anzeige sichtbar.
3.3
Bitte aktivieren Sie den WiFi auf Ihren iOS-Telefon bzw. -Tablet und suchen Sie nach dem
drahtlosen AP-Signal "GoXtreme WiFi Control", danach mit der DV verbinden, bis die Meldung "Verbindung
erfolgreich" erscheint.
Bitte beachten: Beim erstmaligen Anschluss mit der DV, muss das folgende Passwort eingegeben
werden: “1234567890”. Beim nächsten Mal erübrigt sich die Eingabe des Codes.
3.4
Klicken Sie das Symbol
in der App-Liste Ihres iOS-Telefons bzw. -Tablet, um es öffnen zu
können. Jetzt sehen Sie eine Vorschau des DV-Bildes auf Ihrem Telefon bzw. Tablet und können mit dem
Betrieb anfangen. Die Bedienungsschnittstelle am Terminal wird wie in der Abbildung angezeigt.
29
1. DV Batterie-Symbol
2. Video-Auflösung
3. Weißabgleich
4. Einstellungen (im Setup-Menü)
5. In den Wiedergabe-Modus einsteigen
6. Auslöser
7. Foto-Modus
8. Video-Modus
Bitte beachten:
1.
Eine TF-Karte muss eingesetzt werden, um Fotos oder Videos aufzuzeichnen, oder um sie
herunterladen zu können.
2.
Das Wi-Fi-Symbol bleibt so lange angezeigt wie das Terminal mit der DV verbunden ist.
30
NUTZUNGSHINWEISE
Bitte verwenden Sie microSD-Karten bis zu 32GB, minimum Class6 (nicht im Lieferumfang enthalten).
Aufnahmezeiten variieren je nach Auflösung.
Akkulaufzeit - abhängig von Einstellungen und Außentemperatur - unter Optimalbedingungen bis 90 Min.
Vor Nutzung im Wasser bitte überprüfen, ob alle wasserdichten Verschlüsse und Abdichtungen an der Kamera und
Unterwassergehäuse geschlossen sind.
Nach der Benutzung das Gehäuse von Salz- und Chlorwasser säubern und dann trocknen lassen.
Die Kamera sollte nicht großen Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsunterschieden ausgesetzt werden, um die Bildung
von Kondenswasser hinter der Linse zu vermeiden.
Das Gehäuse muss nach Gebrauch offen gelagert werden, um die Bildung von Kondenswasser und Rost zu vermeiden.
31
KONFORMITÄTSERKLÄRUNG
Easypix erklärt hiermit, dass das Produkt GoXtreme WiFi Control mit den grundlegenden
Anforderungen der Richtlinie 1999/5/EG übereinstimmt. Die Konformitätserklärung kann hier
heruntergeladen werden: http://www.easypix.info/download/pdf/doc_goxtreme_wifi_control.pdf
Für technische Hilfe besuchen Sie bitte unsere Support-Seite auf www.easypix.eu .
Only EU
32
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising