BMW | Navigation Portable Pro | Original BMW Zubehör. Installationsanleitung.

Original BMW Zubehör. Installationsanleitung.
Original BMW Zubehör.
Installationsanleitung.
Anleitung zum Aufspielen der Datenbank auf ein BMW Navigator Portable Plus (nuvi 715 oder 3760)
oder Pro (nuvi 860, 1690 oder 3790) mit Microsoft Windows XP:
1
Verbinden Sie das GPS über ein USB-Kabel mit einem freien USB-Anschluss Ihres Computers. Schalten Sie
das GPS-Gerät an.
2
Wenn der Computer nach einem Treiber fragt, laden Sie bitte von der Website von Garmin (www.garmin.com)
den USB-Treiber herunter und installieren Sie ihn. Den Treiber finden Sie, indem Sie im „Extras“-Menü auf
„Downloads“ klicken und dann „Software Sammlung“ und „USB Drivers“ auswählen.
3
Sobald der Computer Ihr GPS-Gerät erkennt, sollte sich ein neues Fenster öffnen, in dem der GPS-Speicher
angezeigt wird. Wenn dieses Fenster nicht automatisch aufgeht, klicken Sie einfach doppelt auf das
„Computer“-Symbol auf Ihrem Desktop und dann doppelt auf das Laufwerk mit dem Namen „Garmin nüvi“.
4
Im Laufwerk „Garmin nüvi“ öffnen Sie den Ordner „POI“, den Sie im Ordner „Garmin“ finden. Hierhin wird die
aktualisierte Datenbank kopiert.
5
Suchen Sie nach der heruntergeladenen Händler-Datenbankdatei mit dem Namen D1152010E.gpi.
Markieren Sie die Datei und wählen Sie im Menü Bearbeiten > Kopieren.
6
Gehen Sie wieder in den Ordner „POI“ im Speicher des GPS-Geräts und fügen Sie die Datenbankdatei ein,
indem Sie im Menü Bearbeiten > Einfügen wählen. (Hinweis: Sie können Dateien auch per Drag & Drop auf
und von Ihren Laufwerken ziehen).
7
Löschen Sie die alte BMW-Händlerdatenbank im Ordner „POI“, die D1152010A.gpi, D1152010B.gpi,
D1152020C oder D1152020D.gpi heißt.
8
Entfernen Sie das GPS-Gerät sicher von Ihrem Computer.
Die BMW-Händlerdatenbank für das BMW Navigation Portable Plus (nuvi 715 oder 3760) oder Pro (nuvi 860, 1690
oder 3790) ist jetzt als Version 5.00 neu erschienen. Wenn Sie Probleme haben, die Datenbank auf Ihr BMW-Gerät
zu laden oder darüber hinaus Hilfe bei diesem Vorgang benötigen, lesen Sie sich bitte die Abschnitte „Managing
Files“ und „Troubleshooting“ in der Betriebsanleitung des GPS-Geräts durch.
Anleitung für das Hochladen des BMW Händlerverzeichnisses auf Ihr BMW Navigationssystem
Portable Plus (nüvi 710) unter Verwendung von Microsoft Windows XP/Vista.
1
Verbinden Sie das GPS-Gerät über das USB-Kabel mit einem freien USP-Port Ihres Computers. Schalten Sie
die GPS-Einheit ein.
2
Sollte Ihr Computer Sie nach einem Treiber fragen, laden Sie bitte den USB-Treiber von der Garmin Website
www.garmin.com herunter und installieren diesen. Den Treiber finden Sie, indem Sie auf "Updates und
Downloads" im "Support" Menü gehen und dann "Zusätzliche Software" und "USB-Treiber" auswählen.
3
Sobald der Computer Ihr GPS-Gerät erkennt, sollte sich ein neues Fenster öffnen, welches das GPS-Gerät als
Speicherlaufwerk anzeigt. Öffnet sich kein Fenster, gehen Sie einfach mit einem Doppelklick auf das Symbol
"Mein Computer" auf Ihrem Desktop und mit einem Doppelklick auf das Laufwerk, das "Garmin nüvi" anzeigt.
4
Öffnen Sie auf dem Laufwerk "Garmin nüvi" den Ordner "Garmin".
Das aktualisierte BMW Händlerverzeichniss wird an diese Stelle kopiert.
5
Suchen Sie das heruntergeladene BMW Händlerverzeichniss >gmapoem.img<.
Markieren Sie die Datei und gehen Sie auf Bearbeiten > Kopieren.
6
Gehen Sie zurück zum "Poi" Ordner auf dem Laufwerk der GPS-Einheit und fügen Sie das BMW Händlerverzeichniss über Bearbeiten > Einfügen ein.
Falls Sie gefragt werden, ob die bestehende Datei ersetzt werden soll, wählen Sie JA.
(Hinweis: Sie können Dateien auch durch Ziehen und Ablegen (Drag & Drop-Funktion) auf und von Ihren
Laufwerken kopieren.)
7
Entfernen Sie das GPS-Gerät sicher von Ihrem Computer.
Das BMW Händlerverzeichniss für Ihr BMW Navigationssystem Portable Pro/Plus ist nun auf den Stand der Version
4.00 aktualisiert worden. Sollten Sie Schwierigkeiten beim Herunterladen der Datenbank auf Ihr BMW Gerät haben
oder zusätzliche Hilfe benötigen, gehen Sie bitte auf die Abschnitte "Dateien verwalten" und "Fehlerbehebung" im
Benutzerhandbuch der GPS-Einheit.
© BMW AG, München
01 29 2 156 830
03/2011
(Z/Z)
1
Original BMW Accessories.
Installation Instructions.
Instructions for uploading the database to a BMW Navigator Portable Plus (nuvi 715 or 3760) or
Pro (nuvi 860, 1690, or 3790) using Microsoft Windows XP:
1
2
Connect the GPS via the USB cable to an open USB port on your computer. Turn on the GPS unit.
If your computer asks for a driver, please download and install the USB driver from Garmin's website at
www.garmin.com. The driver can be found by selecting "Updates and Downloads" from the "Support" menu
and then selecting "Additional Software" and "USB Drivers".
3
Once the computer recognizes your GPS device, a new window should pop up showing the GPS storage
drive. If no window pops up, simply double click on the "My Computer" icon on your desktop and double click
on the drive displaying "Garmin nüvi".
4
Within the "Garmin nüvi" drive, open the folder named "POI" which will be located under the "Garmin" folder.
This is where the updated database will be copied.
5
Locate the downloaded dealer database file named D1152010E.gpi. Highlight the file, and select Edit > Copy.
6
Go back to the "POI" folder within the GPS unit's drive and paste the database file by selcting Edit > Paste.
(Note: You can also drag and drop files to and from your drives.)
7
Delete the old BMW dealer database within the "POI" folder named either D1152010A.gpi, D1152010B.gpi,
D1152020C, or D1152020D.gpi.
8
Safely remove the GPS device from your computer.
The BMW dealer database for the BMW Navigation Portable Plus (nuvi 715 or 3760) or Pro (nuvi 860, 1690, or
3790) has now been updated to version 5.00. If you experience difficulty uploading the database to your BMW
device or for any additional help with this process, please visit the "Managing Files" and "Troubleshooting" sections
in the GPS unit's owner's manual.
Instructions for uploading the database to a BMW Navigator Portable Pro (nüvi 710) using Microsoft
Windows XP/Vista.
1
2
Connect the GPS via the USB cable to an open USB port on your computer. Turn on the GPS unit.
If your computer asks for a driver, please download and install the USB driver from Garmin's website at
www.garmin.com. The driver can be found by selecting "Updates and Downloads" from the "Support" menu
and then selecting "Additional Software" and "USB Drivers".
3
Once the computer recognizes your GPS device, a new window should pop up showing the GPS storage
drive. If no window pops up, simply double click on the "My Computer" icon on your desktop and double click
on the drive displaying "Garmin nüvi".
4
Within the "Garmin nüvi" drive, open the "Garmin" folder. This is where the updated database will be copied.
5
Locate the downloaded dealer database file named gmapoem.img. Highlight the file, and select Edit > Copy.
6
Go back to the "POI" folder within the GPS unit's drive and paste the database file by selcting Edit > Paste. If
a message pops up that asks about replacing the existing file, select YES. (Note: You can also drag and drop
files to and from your drives.)
7
Safely remove the GPS device from your computer.
The BMW dealer database for the BMW Navigation Portable Plus has now been updated to version 4.00.
If you experience difficulty uploading the database to your BMW device or for any additional help with this process,
please visit the "Managing Files" and "Troubleshooting" sections in the GPS unit's owner's manual.
© BMW AG, München
01 29 2 156 830
03/2011
(Z/Z)
2
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising