6 - D i g i t P r... H M 8 1 1 2 - 3

6 - D i g i t   P r... H M 8 1 1 2 - 3
6 12 - D i g i t P r ä z i s i o n s - M u l t i m e t e r
HM8112-3
61⁄2 -stellige Anzeige (1.200.000 Punkte)
HO112
Messstellenumschalter
Auflösung 100 nV, 100 pA, 100 μΩ, 0,01 °C/F
DC-Grundgenauigkeit 0,003 %
2-Draht/4-Draht Messung
Einstellbare Messintervalle von 0,1 Sek. bis 60 Sek.
HZ42 19“ Einbausatz 2HE
Bis zu 100 Messungen pro Sekunde zum PC
Echte Effektivwertmesssung AC+DC und AC
Offset-Korrektur
Genaue Temperaturmessung mit Messfühler
RS-232 Schnittstelle, optional: USB, IEEE-488
Optional: Messstellenumschalter (8 Kanäle)
61⁄2-Digit Präzisions-Multimeter HM8112-3
bei 23 °C nach einer Aufwärmzeit von 30 Minuten
Gleichspannung
Messbereiche:
Eingangswiderstand
0,1 V, 1,0 V:
10 V, 100 V, 600 V:
Genauigkeit:
Messbereich
0,1 V
1,0 V
10,0 V
100,0 V
600,0 V
Integrationszeit:
Anzeigeumfang:
600 V-Bereich:
Auflösung:
Nullpunkt
Temperaturdrift:
Langzeitstabilität:
0,1 V; 1 V; 10 V; 100 V; 600 V
› 1 GΩ
10 MΩ
Errechnet aus ± (% angezeigter Wert (rdg.)+
% Messbereich (f.s.))
1 Jahr; 23 ± 2° C
%rdg.
%f.s.
0,005
0,0006
0,003
0,0006
0,003
0,0006
0,003
0,0006
0,004
0,0006
0,1 sec
120,000
60,000
1 μV
Temp. Koeffizient
10...21° C + 25...40° C
0,0008
0,0008
0,0008
0,0008
0,0008
1 bis 60 sec
1.200,000
600,000
100 nV
besser als 0,3 μV/°C
besser als 3 μV über 90 Tage
Wechselspannung
Messbereiche:
Messmethode:
0,1 V; 1 V; 10 V; 100 V; 600 V
echter Effektivwert mit DC-Kopplung oder
mit AC-Kopplung (nicht im 0,1 V-Bereich)
Eingangswiderstand im Messbereich:
0,1 V und 1 V:
1 GΩ II ‹ 60 pF
10 V bis 600 V:
10 MΩ II ‹ 60 pF
Einschwingzeit:
1,5 sec bis 0,1% vom Messwert
Genauigkeit: Für Sinussignal › 5 % f.s.
Errechnet aus ± (% angezeigter Wert (rdg.)+ % Messbereich (f.s.)) ; 23 ± 2° C
für 1 Jahr
Range
0,1 V
1,0 V
10,0 V
100,0 V
600,0 V
20 Hz-1 kHz 1-10 kHz
10-50 kHz 50-100 kHz 100-300 kHz
0,1+0,08 5+0,5 (5kHz)
0,08+0,08
0,15+0,08
0,3+0,1
0,8+0,15
7+0,15
0,08+0,08
0,1+0,08
0,3+0,1
0,8+0,15
4+0,15
0,08+0,08
0,1+0,08
0,3+0,1
0,8+0,15
0,08+0,08
0,1+0,08
Temperaturkoeffizient 10…21° C und 25…40° C; (% rdg. + % f.s.)
bei 20 Hz – 10 kHz:
0,01 + 0,008
bei 10 kHz – 100 kHz:
0,08 + 0,010
Crestfaktor:
7:1 (max. 5 x Messbereich)
Integrationszeit:
0,1 sec
1 to 60 sec
Messbereichende:
120,000 Digit
1.200,000 Digit
600 V range:
600,00 Digit
600,000 Digit
Auflösung:
1 μV
100 nV
Überlastschutz:
(V/Ω-HI gegen V/Ω-LO) und gegen Gehäuse:
Messbereiche:
alle
andauernd
850 Vspitze oder 600 VDC
Max. Eingangsspannung
Masse gegen Gehäuse: 250 Veff bei max. 60 Hz oder 250 VDC
Strom
Messbereiche:
Integrationszeit:
Messbereichende:
1 A Bereich:
Auflösung:
Genauigkeit:
(1 Jahr; 23 ± 2 ° C)
Temperaturkoeffizient /°C:
(%rdg. + %f.s.)
Bürde:
Einschwingzeit:
Crestfaktor:
Eingangsschutz:
Widerstand
Messbereiche:
Integrationszeit:
Messbereichende:
Auflösung:
Genauigkeit:
100 μA; 1 mA; 10 mA; 100 mA; 1 A
0,1 sec
1 bis 60 sec
120,000 Digit
1.200,000 Digit
100,000 Digit
1.000,000 Digit
1 nA
100 pA
DC
45 Hz – 1 kHz 1 kHz – 5 kHz
0,02 + 0,002 0,1 + 0,08
0,2 + 0,08
10...21° C
25...40° C
0,002+ 0,001
0,01+ 0,01
‹ 600 mV bis 1,5 V
1,5 sec bis 0,1% vom Messwert
7:1 (max 5 x Messbereich)
Sicherung, FF 1 A 250 V
Messbereich
100 Ω
1 kΩ
10 kΩ
100 kΩ
1 MΩ
10 MΩ
100 Ω, 1 kΩ, 10 kΩ, 100 kΩ, 1 MΩ, 10 MΩ
0,1 sec
1 bis 60 sec
120,000 Digit
1.200,000 Digit
1 mΩ
100 μΩ
Errechnet aus ±(%rdg. + %f.s.)
1 Jahr; 23 ± 2° C
%rdg.
%f.s.
0,005
0,0015
0,005
0,001
0,005
0,001
0,005
0,001
0,05
0,002
0,5
0,02
Mess-Strom:
max. Messspannung:
Überlastschutz:
Temperaturmessung
PT100 / PT1000 (EN60751):
Messbereich:
Auflösung:
Toleranz:
Temperaturkoeffizient
10...21° C und 25...40° C:
NiCr-Ni (K-Typ)
Messbereich:
Auflösung:
Toleranz:
NiCr-Ni (J-Typ)
Messbereich:
Auflösung:
Toleranz:
Temp. Koeffizient /° C
10...21° C 25...40° C
0,0008
0,0008
0,0008
0,0008
0,0008
0,0008
0,0008
0,0008
0,002
0,002
0,01
0,01
Bereich
100 Ω, 1 kΩ
10 kΩ
100 kΩ
1 MΩ
10 MΩ
ca. 3 V
250 Vs
Strom
1 mA
100 μA
10 μA
1 μA
100 nA
2- und 4-Draht Messung
–200° C bis + 800° C
0,01° C; Messstrom 1 mA
± (0,05° C + Messfühlertoleranz + 0,08 K)
‹ 0,0018° C/° C
–270 °C bis +1372 °C
0,1 °C
± (0,7 % rdg. + 0,3 K)
–210° C bis +1200° C
0,1 °C
± (0,7 % rdg. + 0,3 K)
Frequenzmessung und Periodendauer
Messbereich:
1 Hz bis 100 kHz
Auflösung:
0,00001 Hz bis 1 Hz
Genauigkeit:
0,05 % (rdg.)
Messzeit:
1 bis 2 sec.
Schnittstelle
Schnittstelle:
Baudrate (RS-232):
Funktionen:
Eingangsdaten:
Ausgangsdaten:
RS-232 (serienm.), IEEE-488 oder USB (optional)
9600 oder 19200 Baud
Steuerung / Datenabfrage
Messfunktion, Messbereich, Integrationszeit,
Startbefehl
Messwerte, Messfunktion, Messbereich,
Integrationszeit (10 ms bis 60 s)
Verschiedenes
Messpausen Bereichs- oder Funktionswechsel
ca. 125 ms bei Gleichspannung, Gleichsrom, Widerstand
ca. 1 sec. bei Wechselspannung, Wechselstrom
Speicher:
30.000 Messungen/128 kB
Schutzart:
Schutzklasse I (EN 61010)
Netzanschluss:
105-254 V~; 50/60 Hz
Leistungsaufnahme:
ca. 8 W
Betriebsbedingungen:
+10°....+40 °C
Lagertemperatur:
-40° to +70° C
Max. rel. Luftfeuchtigkeit:
‹ 75% (ohne Kondensation)
Gehäuse (B x H x T):
285 x 75 x 365 mm
Gewicht:
ca. 3 kg
Bei 23° C nach einer Aufwärmzeit von 30 Minuten.
Im Lieferumfang enthalten: Netzkabel, Bedienungsanleitung, HZ15
Messleitung, Schnittstellenkabel
Optionales Zubehör:
HZ887 Temperaturmesssonde (PT100 -50° C bis + 400° C); HZ42 19“ Einbausatz
2HE; HZ10S/R Silikonumhüllte Messleitung; HO870 USB Schnittstelle; HO880
IEEE-488 Schnittstelle; HO890 RS-232 Schnittstelle; HO112 Messstellenumschalter
(Einbau nur ab Werk)
w w w. h a m e g . co m
HM8112-3D/150507/ce · Änderung vorbehalten · © HAMEG Instruments GmbH · ® Registered Trademark · DQS-zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000, Reg. Nr.: DE-071040 QM
HAMEG Instruments GmbH · Industriestr. 6 · D-63533 Mainhausen · Tel +49 (0) 6182 800 0 · Fax +49 (0) 6182 800 100 · www.hameg.com · [email protected]
A Rohde & Schwarz Company
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement