Hochleistungs-Ringtrogmischer THZ High-Performance

Hochleistungs-Ringtrogmischer THZ High-Performance
Hochleistungs-Ringtrogmischer THZ
High-Performance Pan-Type Mixers THZ
Für vielfältigste Einsatzbereiche und höchste Ansprüche
zur Herstellung hochwertiger Baustoffe
For the most diverse applications and highest demands
for the production of quality building materials
Bei TEKA dreht sich alles um das Mischen.
TEKA Ringtrogmischer THZ gibt es für
Chargenbetrieb in den Baugrößen von 250
bis 6000 Liter Füllmenge.
1 | Der Mischtrogboden und die Mischtrogwände sind mit austauschbaren
Verschleißauskleidungen geschützt.
Je nach Einsatzfall aus erprobten Werkstoffen wie Sonderstahlblech, ChromNickel-legierter Sonderstahl, ChromNickel Hartguss, Verbundpanzerblech,
Hardox 500, Alu.-Oxydkeramik, etc.
Die Mischarme sind höhenverstellbar
und federnd im Rotorgehäuse gelagert.
Die Stellwinkel der Mischschaufeln
verbessern den Mischeffekt, verringern
den Verschleiß und schonen den Antrieb.
1
2 | Eine Zentralschmierung der MischarmBuchsen gibt es als Sonderausführung.
Mischschaufeln, Schleißmanschetten zum
Schutz der Mischarme und Wandabstreifer
stehen aus unterschiedlichen Werkstoffen
zur Auswahl: Hartguss W4, mit komplettem
Hartmetallbelag, Polyurethan-Elastomere PU,
SPIKE-Hartguss mit Hartmetallstiften, etc.
2
TEKA pan-type mixers THZ are
for batching operations and are
available in sizes from 250 to
6000 liter filling capacities.
1 | The mixing pan floor and the outer walls
are protected by exchangeable wear liners.
Depending on the application, wear liners
are made of either A.R. steel plate, Hardox
500 steel, chill-cast tiles, face-welded steel
(VP) ceramic tiles, etc.
The spring-loaded mixing arms are mounted
in the rotor head and are adjustable to
compensate for wear. This, plus the various
angles-of-attack of the paddles enhance
the mix-effect, reduce wear and protect the
drive from shock.
1
2 | Central lubrication for the mixing arm
bushings is available. Depending on the application, mixing paddles, wall scrapers, and
mixing arm wear guards made of various
abrasion- resistant materials are available.
These include cast-iron W4, with complete
tungsten-carbide surface, polyurethaneelastomere (PU), SPIKE cast-iron, nickel-free
special casting, etc.
3
3 | The centrally located planetary gearbox
is driven by a 3-phase TEFC motor which is
flangemounted directly to the gearbox, in the
case of pan-type mixers THZ 375 to THZ 1125.
4 | Mixer sizes THZ 1125 G to THZ 6000 are
driven by a foot-mounted motor which is
connected to the gear box by a universaljoint cardan shaft. A hydraulic turbo-coupling
or frequency converter for soft starts under
load are also available. Flanged to the
3 | Die Ringtrog-Mischer THZ 250 bis
THZ 1125 werden von einem zentrisch
angeordnetem Planetengetriebe mit angeflanschtem Motor angetrieben.
4 | Die Ringtrog-Mischer THZ 1125 G bis
THZ 6000 werden ebenfalls von einem
zentrisch angeordneten Planetengetriebe
über Kardangelenkwelle mit Fußmotor,
auf Wunsch, zum weichen Anfahren unter
Vollast, mit Turbo-Kupplung oder Frequenzumformer angetrieben.
Die am Getriebe angeflanschte Ölpumpe
sorgt für die Ölumwälzung und für die
Betätigung der Entleerung.
5
Durch den gemeinsamen Ölhaushalt
ist nur geringer Wartungsaufwand für
Getriebe und Entleerung erforderlich.
3
5 | Die Entleerung ist als komplettes Bauelement am Mischtrogboden montiert.
Mit einem Drehkolbenzylinder, welcher
durch einen Falzring aus Guss geschützt
wird, wird der segmentförmige Entleerschieber hydraulisch betätigt, elektrisch
4
controlled and can be opened to any degree
desired. Locating the pivot-point of the
gate slightly inside the pan circumference
allows for a large opening and thereby, a fast
discharge. In case of emergency, a manual
hand pump for the discharge door is standard. As an option, the discharge gate can be
opened independent of the mixer main drive,
via a separate hydraulic power-unit.
gearbox and driven by it is a hydraulic gear
pump which constantly cycles the oil. Gearbox and discharge gate(s) use the same oil
for less maintenance. This oil also supplies
the pressure to operate the discharge gate(s).
5 | The discharge gate assembly, used to
remove the batch from the mixer, is a
complete heavy-duty component bolted
to the mixer pan floor. The semi-circular
gate is hydraulically operated by means of
a rotating piston cylinder. It is electrically
6 | Mixers THZ 250 to THZ 1125 may be
equipped with up to 4 gates, whereas 3
gates is the maximum for THZ 1125 G to THZ
6000. Sampling gates are also available.
7 | A protective cover encloses the mixer
on top. A built-in seal makes it near dustproof. Large, hinged segments with variable
positioning are possible, raised and lowered
by a manual- or motorized cable winch. With
no components located above the pan cover,
there are no obstructions to impede the ar-
4
6
rangement of cleaning segments, inspection
doors, material inlets, etc. into the mixing pan.
8 | Depending on the plant design, charging
the mixer by means of a skip hoist is possible.
Teka offers tilting skip hoists as well as the
non-tilting, bottom discharge type.
Inclination of the hoist track from 45° to 90°
may be specified.
8
gesteuert und kann mit verschleißfreien
Endschaltungen in jede gewünschte Öffnungsstellung gebracht werden.
Durch den nach innen verlagerten Drehpunkt ist die Entleeröffnung sehr groß,
das Mischgut wird schnell geräumt.
Über eine Handpumpe kann man bei Stillstand des Mischers im Notfall die Entleerung
betätigen. Als Option kann die Entleerung,
unabhängig vom Mischerantrieb, über ein
separates Hydraulikaggregat betätigt
oder Elektrowinden betätigt werden.
Da keine Aufbauten den Platz einschränken,
können Einfüllöffnungen, Stutzen, Entlüftungen, Reinigungsklappen und Sichtklappen
individuell eingesetzt werden.
8 | Je nach Anlagenkonzeption stehen zur
Mischerbeschickung Kippkübelbeschicker
oder Beschicker mit Bodenentleerung zurVerfügung. Die Aufstellung der Beschicker
kann am Mischer angebaut oder separat mit
Beschickerbahnneigungen zwischen
45° und 90° erfolgen.
werden.
6 | Von THZ 375 bis THZ 1125 können bis
zu 4, ab THZ 1125 G bis THZ 6000 bis zu 3
Entleerungen montiert werden. Auch Probeentnahme-Entleerungen sind möglich.
7 | Der Mischraum wird mit einer Schutzhaube weitgehend staubdicht abgedeckt.
Größtmögliche Klappteile sind in der
Anordnung variabel und können mit Hand-
7
5
7
TEKA Ringtrog - Mischer mischen mit
mehr Möglichkeiten:
> Ausstattung mit mechanischen und
hydraulischen Wirblern (auch nachträglich möglich).
> Einbau von Feuchtemessung, Temperaturmessung, Konsistenzmessung, Boden-,
Wandsonden oder Stabsonden.
> Bedampfung mit umlaufenden Lanzen im
Mischgut oder über außenliegende Düsen.
> Aufbau des Mischers auf Druckmessdosen
als Wiegebehälter.
> Hochdruckreinigung über rotierende
Düsenköpfe.
7
TEKA turbine pan-type mixers offer more
mixing possibilities:
> Equipment includes intensive mechanical
and hydraulic eagitator(s) using various
mixing tools. Retrofitting of agitators is
possible.
> Moisture and consistency metering by
means of floor-mounted, wall-mounted
or rotating electronic probes.
> Steam-injection through rotating lances,
or through stationary nozzles
> Mixer doubling as weigh-bin when
Hochleistungs-Ringtrogmischer THZ
High-Performance Pan-Type Mixers THZ
Bei Einplanungen bitte entsprechende
Einbauzeichnung anfordern.
Alle Angaben entsprechen dem jetzigen
Stand der Technik.
Veränderungen, die dem technischen
Fortschritt dienen, sind möglich.
For installation into an existing plant,
request a certified drawing.
Specifications reflect the present state
of technology and are subject to
change with future development.
THZ
250 375
500 750 1125 1125G 1500 1500G 1875 2250 3000 3750 4500 5250 6000
Füllmenge Mischer/Filling quantity mixer
Liter/litres
250
375
500
750
1125
1125
1500
1500
1875
2250
3000
3750
4500
5250 6000
Füllmenge Mischer/Filling quantity mixer
kg/kg
400
600
800
1200
1800
1800
2400
2400
3000
3600
4800
6000
7200
8400 9600
Festbetonausstoß pro Spiel
m3
0,15
0,25
0,33
0,5
0,75
0,75
1,0
1,0
1,25
1,5
2,0
2,5
3,0
3,5
4,0
Compacted concrete output per cycle
m3
0,15
0,25
0,33
0,5
0,75
0,75
1,0
1,0
1,25
1,5
2,0
2,5
3,0
3,5
4,0
Antriebsleistung Mischer/Drive power mixer
Drehzahl Rotor/Speed of rotor
Gesamtdurchmesser Standardmischer (ø)
kW/kW
7,5
11
15
22
30
37
37
37
45
55
75
90
110
132
160
UpM/rpm
35
37
30,5
29
29
20
20
20
20
18,5
18,5
18,5
18,5
18,5
18
mm
1354
1700
1900
2210
2520
2520
2520
2872
2872
2992
3370
3840
3840
4350 4660
Total diameter of mixer (ø)
mm
1354
1700
1900
2210
2520
2520
2520
2872
2872
2992
3370
3840
3840
4350 4660
Gesamthöhe Standardmischer (h)
mm
1150
1305
1445
1423
1405
1530
1530
1630
1740
1910
1910
1920
2100
2300
2100
Total height of mixer (h)
mm
900
1305
1445
1423
1405
1530
1530
1630
1740
1910
1910
1920
2100
2300
2100
kg/kg
900
1500
1900
2500 3500 4200
4200
4600 4600 6500 8600
9500 10300
Füllung Beschickerkübel
kg
375
550
750
1100
1650
1650
2200
2200
2700
3250
4300
5400
6450
–
–
Filling capacity of skip hoist bucket
kg
375
550
750
1100
1650
1650
2200
2200
2700
3250
4300
5400
6450
–
–
mehrlagige Seiltrommel/multi-layerdrum
kW/kW
2,2
3
4
5,5
–
–
–
–
–
–
–
–
–
–
–
einlagige Seiltrommel/single-layer drum
kW/kW
–
–
5,5
7,5
11
15
15
15
16,5
20,5
20,5
30
37
–
–
Geschwindigkeit Beschickerkübel
m/sec
0,33
0,33
0,33
0,4
0,4
0,4
0,4
0,4
0,36
0,4
0,36
0,36
0,34
–
–
Speed of skip hoist bucket
m/sec
0,33
0,33
0,33
0,4
0,4
0,4
0,4
0,4
0,36
0,4
0,36
0,36
0,34
–
–
Leergewicht Standardmischer/Weight of mixer
11600 15000
Beschickungsaufzug 60°/Skip hoist 60°
Antriebsleistung Beschicker/Drive power skip hoist
Liter und kg entsprechen spezifischen Gewicht von 1,6 kg/dm3. / Filling quantities are calculated with a material density of 1,6 kg/dm3.
Bei TEKA dreht sich alles um das Mischen.
Wir bieten für vielfältigste Einsatzbereiche und höchste Ansprüche
zur Herstellung hochwertiger Baustoffe — abgestimmt auf die verfahrenstechnischen Erfordernisse und die jeweiligen Betriebsverhältnisse
— maßgeschneiderte Lösungen mit den richtigen Mischern aus einem
Hause:
At TEKA everything revolves around mixing.
We offer, for the most diverse applications and the highest demands in quality concrete products and ready-mix concrete,
customized solutions with the highest technical standards
suited to the individual conditions with the right type of mixer
from one source:
> HOCHLEISTUNGS-PLANETENMISCHER
> HOCHLEISTUNGS-RINGTROGMISCHER
auch mit Wirblerausstattungen
> HOCHLEISTUNGS-TURBINENMISCHER
> HOCHLEISTUNGS-DOPPELWELLENMISCHER
> HIGH-PERFORMANCE PLANETARY MIXERS
> HIGH-PERFORMANCE PAN-TYPE MIXERS
also equipped with Agitator
> HIGH-PERFORMANCE TURBINE MIXERS
> HIGH-PERFORMANCE TWIN-SHAFT MIXERS
Ergänzend zu unserem Mischerprogramm bieten wir:
versetzbare oder stationäre Mischanlagen, individuell konzipierte
Anlagen, Anlagenumbauten, Anlagenmodernisierungen,
Hochleistungs-Schrappwerke.
As well as:
easily transportable and relocatable Batching and Mixing
Plants, individually design plants, plant modernizations, plant
modifications, heavy duty scrapers.
Beratung, Planung, Fertigung, Montage, Service.
TEKA, Mischtechnologie, über 50 Jahre weltweit bewährt.
Consultation, Planning, Manufacturing, Installation, Service.
TEKA, mixing technology, proven worldwide for over 50 years.
TEKA-International
TEKA France s.a.r.l.
19, Ave. de la Gare
F-67160 Wissembourg | France
www.teka-france.fr
TEKA Espana S.A.,
c/. Gaudi, 34, Poligono Industrial
08120 La Llagosta – Barcelona | Espana
www.teka.de
TEKA Maszyny Budowlane SP.Z.O.O.
ul. Górczewska 137
01 – 459 Warszawa | Poland
www.tekapolska.pl
TEKA North America Inc.
4104 Holland Blvd. Suite 105
Chesapeake, Virginia 23323 | USA
www.tekamixers.com
TEKBRA do Brasil Ltda.
Rua Indochina, 88 – Jd. Fontana – Cotia
São Paulo CEP: 06713-030 | Brasil
www.tekabrasil.ind.br
TEKA Machinery (Taicang) Co., Ltd.
Lou Jiang Bei Lu 8 Hao
CN-215400 Taicang, Jiangsu | China
www.teka-maschinenbau.cn
TEKA Maschinenbau GmbH
In den Seewiesen 2 >> D-67480 Edenkoben
Tel. +49 6323 809–0 >> Fax +49 6323 809–10
info@teka-maschinenbau.de >> www.teka.de
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising