Mobistel Cynus T6 8GB Black

Mobistel Cynus T6 8GB Black
User's manual
Applications ................................................................................... 5
Getting started ............................................................................. 11
Touch screen & keys ...................................................................... 12
Home screen ................................................................................ 16
1
Application menu.......................................................................... 24
Phone status bar and notifications ................................................. 25
Dial pad ....................................................................................... 28
Text entry ..................................................................................... 29
Communication ............................................................................ 34
Multimedia .................................................................................. 48
2
Tools ............................................................................................ 57
Browser ....................................................................................... 61
Connect to networks and devices ................................................... 62
Settings ........................................................................................ 69
Frequently Asked Questions and Troubleshooting ............................ 75
Safety Information and Notices ...................................................... 79
3
About Android
An Android phone can perform many of the same functions as a computer. But you can
also adjust it to better suit your needs, to receive the information you want, and have fun
at the same time. You can add and delete applications, or enhance them to improve
functionality. At Android Market you can download a range of applications and games
from a constantly growing collection. You can also integrate applications on your Android
phone with your personal data and online accounts. For example, you can back up your
track of your appointments, and engage in as much social networking as you like.
4
Applications
An application is a phone program that helps you perform a task. For example, there are
applications to make calls, take photos and download more applications.
Note: The colors and specifications shown/mentioned in the user manual may differ from
the actual product. Images shown are for representation purpose only.
The content of the manual is correct when it is released, but we reserve the right to
modify the technical specification without additional notification.
Some content in the manual may be different from the mobile phone, as the accessory
software, SIM card or service varies by providers.
5
①
⑩
⑨
②
⑦
③
⑧
④
⑥
⑤
6
1
Earphone Jack
To connect an earphone so you can listen to
music/radio.
2
Charge/USB Port
To connect charger or USB data cable for
data exchange.
3
Receiver
To hear the voice of the other side when
calling.
7
4
Option Key
Open a list of options available in the current
screen or application.
Go to Home screen;
5
Home Key
Touch and hold to open a window showing
your most recently used applications.
8
Go back to the previous screen;
6
Back Key
7
Volume Keys
Close the on-screen keypad, a dialog box, an
options menu, or the Notification panel.
To adjust the ringer volume, adjust the voice
volume during a call, and adjust media
volume.
9
Switch the phone on and off;
8
Power/Lock Key
Press and hold to open phone options menu.
9
Back Camera Lens
For taking photos.
10
Speaker
To listen to music, and other sounds offered
by your phone.
10
Getting started
let's get you up and running
Assemble & charge
SIM card in
Make sure that the clipped corner of the SIM card is facing the correct direction and the
metallic contacts are facing the correct direction. Slide the SIM card into the card slot
until it stops.
SD card in
Put the SD card into the SD card slot with the metallic contacts facing downwards.
Battery in
With the metallic contacts of the battery facing the metallic contacts in the battery slot,
press the battery down until it locks into place.
Charge up
11
Ensure the battery is inserted in the handset. To charge the battery, plug in the charger
connector at your phone (USB interface) and then plug the other end into an AC power
socket.
The battery symbol indicates the charging status. While charging, the charge indicators
will scroll. When all the scroll bars are steady, the battery is fully charged. Disconnect the
charger from the phone. Disconnect the charger from the AC power socket.
Note: If the battery is powerless, the battery icon will reappear after a few
minutes of charging.
Touch screen & keys
a few essentials
Touch tips
Here are some tips on how to navigate around your phone.
Touch
12
To choose an icon or option, touch it.
Touch & hold
Open special functions or additional options. Try it: From Application menu, touch Music
icon to enter Music library, then touch and hold an artist, a song, or an album, some
options will be available to you. For example: play, add to playlist, delete, etc.
Drag
To scroll through a list or move slowly, drag across the touch screen. Try it: on the Home
screen, touch Contacts icon to enter contacts list, you can drag contacts list up or down
to scroll list.
Slide
To slide by moving your finger up or down on the touch screen quickly. Scroll through a
list or move quickly, slide across the touch screen (drag quickly and release).
Double-touch
Touch quickly twice to zoom in/out. For example, double-touch a picture in Gallery to
13
zoom in/out.
Zooming tips
When looking at maps, webpages or photos, place two fingers on the touch screen at
once and pinch them together to zoom out or spread them apart to zoom in.
Note: Use the zoom function when you view photos, maps or when you
browsing the web.
Rotate the screen
On some screens, the orientation of the screen rotates with the phone as you turn it
from upright to its slide and back again. You can turn this feature on and off.
Key tips
Power/Lock key

When powering off status, press and hold to turn on the phone;
14

When powering on status, press and hold to enter phone options (Power off,
Reboot, Airplane mode, and so on);

To save your battery, prevent accidental touches or when you want to wipe
smudges off your touch screen, put the touch screen to sleep by pressing Power/Lock
key;

To wake up the touch screen, just press Power/Lock key again, and then drag
the lock icon to the right on the screen to unlock according to the clue on the screen.
Menu key

Opens a menu with items related to the current screen/application.
Home key
15

Touch Home key to close any menu or app and return to the Home screen. If
you are viewing the left or right Extended Home screen, open the central Home screen.

Touch and hold Home key to view the applications you have used recently.
Back key

Touch Back key to return to the previous screen you were working on.
Volume keys

Press Volume keys to change the volume. When playing music or video files,
press Volume keys to adjust media volume.
Home screen
Quick start: Home screen
16
The Home screen gives you all your latest information in one place. It's what you see
when you turn on the phone. It is the equivalent of the desktop on a computer. it's your
gateway to the main features in your phone. You can customize your Home screen with
shortcuts, widgets, folders and wallpapers.
Phone status bar
and notifications
Phone
Contacts
Launcher: Main menu
Messaging
Browser
17
You need slide the Home screen left or right to view more content in other panels on the
Home screen. You can add shortcuts, widgets, folders, etc. to Home screen. Note: Your
Home screen might look a little different.
Working with Menus
The phone provides you with Options menus and context menus.
Options menus
•
Options menus contain tools that apply to the activities of the current screen or
application, not to any specific item on the screen. You can open options menu by
touching Menu key.
18
•
Not all screens have options menus. If you touch Menu key on a screen that has no
options menu, nothing happens.
Options menu contain items that
apply to the current screen or to
the application as a whole.
19
Context menus
Context menus contain tools that apply to specific item on the screen. You can open a
context menu by touching and holding an item on the screen. Not all items have context
menus. If you touch and hold an item that has no context menu, nothing happens.
20
Shortcut
To add a shortcut to Home screen
1. From Home screen, touch Launcher icon.
2. You will see application menu.
3. Touch and hold an application icon until it vibrates, then back to the Home screen,
and drag it to the desired location.
To remove a shortcut on Home screen
If you want to remove the shortcut, you can touch and hold the shortcut icon on Home
screen until it vibrates, and then drag it to Remove tab.
Widget
A widget is small application on the Home screen that typically displays information such
as Analog clock, Music and you can use directly on your Home screen. For example, the
Music widget allows you to start playing audio files directly on Home screen. You can
21
also add a widget such as Analog clock that shows time.
You can also download additional widgets from the library of Android widgets.
To add a widget to Home screen
1. From Home screen, touch Option key.
2. Touch Widgets tab, you will see widget options menu.
3. Touch and hold a widget icon to pick up the widget, then back to the Home screen.
To remove a widget on Home screen
If you want to remove the widget, you can touch and hold the widget icon on Home
screen, and then drag it to Remove tab.
Arranging your Home screen
To move an item on Home screen
Touch and hold an item on Home screen until it vibrates, then drag it where you want.
To organize your apps with folders
22
To make a new folder on your Home screen, stack one app on top of another.
To name folder on Home screen
1. Touch the apps stack on Home screen to open
2. Touch the Unnamed Folder to show the name folder field.
3. Edit the folder name.
To move application shortcuts on Home screen to a folder
Touch and hold the item on Home screen until it vibrates, and then stack the app on top
of others.
To move application shortcuts in a folder to Home screen
Touch and hold the item in a folder, and then drag the item out of the folder.
Changing the background of your Home screen
Adapt the Home screen to your own style using wallpapers from Gallery, Live wallpapers,
23
or GO Wallpapers.
Touch and hold the Home screen to select wallpaper from Gallery, Live wallpapers, or
Wallpapers. Then set it as wallpaper.
Tip: You can use camera to take a photo, and then set it as wallpaper.
Application menu
Application menu
The Application menu, which you open from your Home screen, contains the
applications that come installed with your phone.
The Application menu extends beyond the screen width, so you need to slide left and
right to view all content.
To open the Application menu
1. On Home screen, touch Launcher icon.
24
To browse the Application menu
Open the Application menu, then slide the screen left or right.
Phone status bar and notifications
The status bar at the top of the screen contains icons that tell you about messages and
phone status and shows what’s going on in your phone. At the top you get notifications
when there is something new or ongoing. For example, new message, missed call, signal
strength, battery status and other information appear here.
Checking notifications and ongoing activates
You can drag down the status bar to open the Notification panel and get more
information. For example, view missed calls from Notification panel. You can also open
running applications, such as the music player.
25
To open the Notification panel
Drag the status bar downwards.
To close the Notification panel
Drag the bottom of the Notification panel upwards.
To open a running application from the Notification panel
From the Notification panel, touch the icon for the running application to open it.
26
Toolkits
In the toolkits you can quickly start the common applications such as Bluetooth, Wi-Fi
and so on. Open the toolkits panel by touching .
27
Dial pad
Make a call
Touch Phone icon on the Home screen.
In dialing screen, input number and touch dial icon to dial the inputted number.
Options available during a call
During a call, there are some call options available to you. These call options can be seen
only during a call. When a call is in progress, you can put it on hold, initiate a phone
conference, mute your microphone etc.
To
Key pad: Go to the key pad.
Touch
Speaker: To turn on/off the
speaker.
Touch
28
Mute: Mute your voice so that the
other party cannot hear you.
Touch
Hold: To place a call on hold.
Touch
Add call: Open dial pad to dial the
second call.
Touch
End: To end a call.
Touch
Press Volume keys to adjust the call volume.
Text entry
On-screen keyboard
Touch the keys of the on-screen QWERTY keyboard to enter text conveniently. You can
open this keyboard by touching a text field.
29
Android keyboard input method
Touch this icon to select desired
contact from phonebook.
Text field
Send message
Touch to capitalize the next letter
you type.
30
Enter text
•
Touch the keys on the keyboard to type.
•
Use the Delete key
•
•
to erase characters to the left of the cursor.
When you finished typing, Touch Back key to close the keyboard.
Enter Various Characters
Touch the Symbols key
to switch to the numbers and symbols
keyboard.
•
Touch
on the symbols keyboard to view additional symbols.
Edit Text
31
You can edit the text you enter in text fields and use menu commands to cut, copy, and
paste text, within or across applications. Some applications do not support editing some
or all of the text they display. Others may offer their own way to select text you want to
work with.
•
Touch and hold the text field that contains the text to select the word.
•
Cut or copy the text.
Select Text
You can select text for cutting or copying. The selected text is highlighted in blue.
•
Touch and hold the portion that contains text. Some options open with
icons.
32
•
Move the cursor to select the text.
Select all
Copy
Cut
Cut /Copy/Paste Text
33
1. Touch Cut icon or Copy icon in the menu that opens.
2. Touch and hold the text field where you want to paste the text.
3. Touch PASTE in the menu that opens. The text is inserted at the cursor.
You can paste the text that you copied from one application into a text field in any
application.
Communication
it’s good to talk, text or email. . .
Messaging
Find it: Application menu > Messaging
You can compose, send and receive text messages from your phone, and also can
compose, send and receive multimedia messages, which contain media files such as
34
pictures, videos and audios.
When you view your messages, they appear as conversations, which means that all
messages to and from a particular person are grouped together.
• Compose new message
1. From your Home screen, touch Messaging icon or find it: Application menu >
Messaging.
.
2. Touch
3. To add recipient(s), touch , then find and mark the contact name. To add more than
one contact, mark the contact name for the desired recipients. You can also enter the
recipient’s phone number manually.
4. After you finish marking contact(s), touch OK.
5. Touch Type message to enter your message text.
6. If you want to insert a media file, touch , and select an attachment.
35
7. To send the message.
When editing message, touch Menu key, some additional options will be available to you.
For example, add subject. You can touch the options to do actions.
• Delete message threads
36
1. From your Home screen, touch Messaging icon or find it: Application menu >
Messaging.
2. Touch and hold the message thread.
3. Select the conversations you want to delete.
4. Touch , then touch Delete in the menu that pops up.
You can also touch Menu key and touch Delete all threads to delete all message threads
from the window.
• Forward a message
1. From your Home screen, touch Messaging icon or find it: Application menu >
Messaging.
2. Touch the conversation containing the message you want to forward.
3. Touch and hold the message you want to forward.
4. Touch Forward in the menu that opens.
37
5. Add recipient(s), touch
, then find and mark the contact name. To add more than
one contact, mark the contact name for the desired recipients. You can also enter the
recipient’s phone number manually.
6. To send the message.
• Lock a message
You can lock a message.
1. From your Home screen, touch Messaging icon or find it: Application menu >
Messaging.
2. Touch the conversation containing the message you want to lock.
3. Touch and hold the message you want to lock.
4. Touch Lock in the menu that opens. A lock icon appears. Unlock a message by touching
and holding the message and then touch Unlock.
• Messaging settings
38
1. From your Home screen, touch Messaging icon or find it: Application menu >
Messaging.
2. Touch Menu key, select Settings in the menu that opens.
3. You can change messages settings, such as delete old messages as multimedia
message limits, request a delivery report for each message you send.
People
Find it: Application menu > People
The People application offers you to store and manage all your contacts.
39
• Contact screen overview Gruppe
, All
und Favorit
Touch a contact
thumbnail to
access the quick
contact menu
Touch to add a new
contacts
40
• Add a contact
1. From your Home screen, touch People icon or find it: Application menu > People.
.
2. Touch
3. Select storage path to which you want to add this new contact.
4. Enter the information for the contact.
5. After you finish, touch DONE.
• Search a contact
1. From your Home screen, touch People icon or find it: Application menu > People.
2. Touch .
3. Input the first character of the name you are searching for in the cursor, and then all
records meeting the conditions will be displayed. Search results will be different due to
different input content.
• Additional options
41
From contacts list screen, touch Menu key, some additional options will be available to
you. For example, import/export, and share visible contacts.
• Delete contact: You can mark much more than one contact, and then delete these
marked contacts.
• Contacts to display: To select what sort of contacts to display in the contacts list.
• Import/Export: Copy contacts to which you want to import.
• Accounts: You can synchronize your phone contacts with a synchronization account.
• Settings: Set up the contact.
• Share visible contacts: You can share contacts via Bluetooth, Email, and so on.
• Contact groups
You can assign contacts to groups to get quicker access to them from the Contacts
42
application. It allows you to create a new group such as VIP, schoolmate, friends, family
or co-worker.
To create a new group
1. From your Home screen, touch People icon or find it: Application menu > People.
2. Touch Groups tab.
3. Touch
.
4. Input the information of group, then touch OK.
To assign a contact to a group
1. From your Home screen, touch People icon or find it: Application menu > People.
2. Touch Groups tab.
3. Touch a group to which you want to assign contacts.
4. Touch more select edit.
5. Touch Type person’s name to input the Search contacts name, then the corresponding
43
contact entry will pop up, select the desired contact entry.
6. After you finish editing, touch DONE.
• Favorites
You can set contacts as favorites so that you can get access to them from the Contacts
application.
To set a contact as favorite
1. From your Home screen, touch People icon or find it: Application menu > People.
2. From contacts list, touch a contact which you want to set as favorite.
3. Touch
. If you want to cancel the favorite, touch
Phone
Find it: Application menu > Phone
• Call log
44
.
Find it: Application menu > Phone > Call log tab
Touch different tabs such as All, Received, Dialed, and Missed calls on upside screen of
Call log interface, and then you can view different call logs.
Email
Find it: Application menu > Email
The Email application in your phone offers you to compose, send and receive emails
through your regular email account.
You need create account first, and then create email to send. You can configure Email for
most accounts in just a few steps.
• Set up an email account in your phone
1. From your Home screen, touch Launcher icon, then find it: Application menu > Email.
2. Enter your email address and password, then touch Next.
3. If the settings for the email account cannot be downloaded automatically, complete
45
the setup manually. If necessary, contact your email service provider for detailed
settings.
4. When you are prompted, enter a name for your email account, so that it is easily
identifiable. The same name shows in the emails you send from this account.
5. After you finish, touch Next.
• Create and send an email
1. From your Home screen, touch Launcher icon, then find it: Application menu > Email.
.
2. Touch
3. Enter recipients’ addresses, and subject.
4. Compose email. Touch Menu key, you can attach a file, select the type of attachment,
and select the file which you want to attach from the list that appears.
5. If you want to add Cc/Bcc, touch Menu key, then touch Add Cc/Bcc.
to send the email.
6. When you finish, touch
46
• Receive emails
1. From your Home screen, touch Launcher icon, then find it: Application menu > Email.
2. Touch more to refresh, you can download new emails.
• Read your emails
1. From your Home screen, touch Launcher icon, then find it: Application menu > Email.
2. In the email inbox, scroll up or down, and touch the email you want to read.
• Reply to an email
1. From your Home screen, touch Launcher icon, then find it: Application menu > Email.
2. In the email inbox, scroll up or down, and touch the email to which you want to reply.
to reply, touch More to select Reply all.
3. Touch
to send the email.
4. Enter your reply, touch
• Forward an email
1. From your Home screen, touch Launcher icon, then find it: Application menu > Email.
47
2. In the email inbox, scroll up or down, and touch the email you want to forward.
3. Touch More, to select Forward.
4. Enter recipients’ addresses.
to send the email.
5. Touch
• View all folders
1. From your Home screen, touch Launcher icon, then find it: Application menu > Email.
2. Touch
at the bottom of the email inbox.
Multimedia
listen it, watch it, capture it, enjoy it!
Camera
48
Find it: Application menu > Camera
Take a photo or record a video with the camera in your phone. You can hold the camera
horizontally or vertically. Share a photo or a video with your friends, or upload your
photos and videos to a web service.
• Camera control overview
49
1
Take a photo
2
Shooting a video
3
Settings camera
• Take a photo
•
Adjust your picture size, color effect, and other settings if you wish.
•
Frame your subject on screen. You can zoom in or out by placing two fingers on the
touch screen and pinching them together to zoom out or spreading them apart to
zoom in.
•
Touch the shutter icon on the screen.
The picture you just took is displayed for a moment, and then is displayed as a
50
thumbnail.
• Shoot a video
•
Adjust the video quality, color effect, and other settings if you wish.
•
Point the lens to the scene you want to shoot
•
Touch the camcorder icon to start.
•
Touch the camcorder icon again to stop shooting.
Music
Find it: Application menu > Music
The phone comes with a Music player that plays songs, listen to audio book and podcasts
you have stored. It gives you a host of setting options to make your listening experience
interesting.
51
You can easily transfer your favorite music from your PC to the SD card and experience a
whole world of interesting and melodious music.
When you copy music to your SD card, the Music player searches the card for music files
and builds a catalog of your music, based on information about each file that is stored in
the file itself.
• Music library
The Music library offers the following multiple categories that you can select.
Categories
Artists:
Songs classified by singers
Albums:
Songs classified by albums
Songs:
Display all songs
Playlists:
Display playlists
52
If you touch and hold an artist, a song, or an album, some options will be available to you.
For example: play, add to playlist, delete, etc.
• Music player
You can return to the music library screen from music player screen in the Music
applications by touching Menu key and touch Library.
Music and settings controls
Play/Pause
Touch
/
Previous/Next
Touch
/
Rewind/Forward
Touch and hold
Volume adjust
Press Volume keys
Now playing
Touch
53
/
Shuffle
Touch
Repeat: Touch to repeat all songs;
touch again to repeat current song.
Touch
Touch Menu key, some additional options such as Party shuffle, Add to playlist, and
Library will be available to you.
FM radio
Find it: Application menu > FM radio
The phone comes with an in-built FM Radio. You can listen to FM radio stations, and add
them to channel list. You have to plug in an earphone, as the antenna of the FM radio.
You can listen to the radio either through an earphone, or through the speaker in the
54
phone.
1
Radio on/off button
2/3
To search around the effective frequency
Gallery
Find it: Application menu > Gallery
The Gallery offers you to view photos and play videos which are downloaded as well as
those taken by the phone camera.
From Gallery, you can also share your photos and videos with your friends, via Messaging,
Bluetooth, or Email.
1. Touch an album to open it and view its contents.
2. Touch a picture or a video in an album to view it.
55
To
Share via various ways
Touch
Delete
Touch
When
viewing a picture, touch Menu key, some additional options will be available to you, such
as delete, slideshow, edit, rotate left, rotate right, crop, set picture as, and details.
• Share an Album
1. From your Home screen, touch Launcher icon, then find it: Application menu >
Gallery.
2. Touch Menu key, touch Select album in the menu that opens.
3. Select the albums you want to share.
4. Touch
.
56
5. In the menu that opens, touch the application to use to share the selected albums. You
can share via Email, Bluetooth, Messaging and so on.
Sound Recorder
Find it: Application menu > Sound recorder
Record sound and play sound file.
1
To start recording
2
Recording files list
3
To pause recording
4
To stop recording
Tools
stay on top of things
57
Calendar
Find it: Application menu > Calendar
Your phone has a calendar for managing your time schedule. You can use the calendar to
keep track of important events. After entering the calendar function menu, you can
select year, month and date.
• To set the calendar view
1. From your Home screen, touch Launcher icon, then find it: Application menu >
Calendar.
2. Touch
.
3. Select day, week, or month in the menu that opens.
• To add a calendar event
1. From your Home screen, touch Launcher icon, then find it: Application menu >
Calendar.
58
2. Touch Menu key, then touch New event in the menu that opens.
3. Enter the name, location, time, and description for the event.
4. Select a reminder for the event.
5. After you finish, touch DONE.
Clock
Find it: Application menu > Clock
The clock allows you to view time and date. You can also add an alarm, set the alarm and
turn it on. Then, the alarm can ring at a specific time you set.
• Add an alarm
1. From your Home screen, touch Launcher icon, then find it: Application menu > Clock.
2. Touch .
3. Touch .
4. You need set time, ringtone, repeat, and vibrate. Then, turn it on.
59
Then the alarm can ring at a specific time you set.
Calculator
Find it: Application menu > Calculator
Keep your calculations on your finger tips with the calculator. Using this application
allows you to make calculations. The calculator provides the basic arithmetic functions;
addition, subtraction, multiplication, and division. You can also use an advanced panel.
• How to use the calculator
1. From your Home screen, touch Launcher icon or find it: Application menu >
Calculator.
2. Enter the first number using the numeric keys.
3. Enter the operation for your calculation by touching the Plus, Minus, Multiplication,
or Division key.
4. Enter the next number.
60
5. To view the result, touch the “=” (equals) key.
Touch Menu key, you can open advanced panel to do calculation.
Touch , you can only erase one numeric before the cursor.
Touch and hold , you can erase all numeric before the cursor.
Browser
Use your web browser to view and navigate web pages, add pages as bookmarks, and
save pages for offline reading. You can open several windows at the same time and
switch among them easily.
• Open the web browser
From your Home screen, touch Browser icon or find it: Application menu > Browser.
• Search and address bar
Enter a search word to search for a web page, or enter a web page address to load
61
• Manage bookmarks
Bookmarks let you access your favorite and frequently visited web pages quickly. You
can add bookmarks directly from your phone browser.
To bookmark a web page
1. When you are viewing the web page, touch Menu key.
2. Touch Save to Bookmarks.
3.Touch OK.
4. Then add bookmarks success.
Connect to networks and devices
Your phone can connect to a variety of networks and devices, including Wi-Fi, Bluetooth,
and devices such as headsets. You can also transfer files to/from your PC through the
62
data cable.
Determine the network you are using
1. Touch Launcher icon, and from Application menu, touch Settings.
2. Touch More... > Mobile networks > Access point names. The name of the wireless
service provider you are currently registered with is selected in the list.
Edit or create new access points
If you and your wireless service provider determine that you need to change the settings
of your current access point name (APN) or to create a new one, you must obtain the
APN and detailed settings from your provider.
1. Touch Launcher icon, and from Application menu, touch Settings.
2. Touch More... > Mobile networks > Access point names.
3. Touch an existing APN to edit it, or touch more select New APN. Enter the APN
63
settings that you obtained from your wireless service provider.
4. When you finished, touch Menu key and then Save.
5. If you created a new APN, touch it in the APNs screen to start using it.
Wi-Fi networks
Wi-Fi is a wireless networking technology that can provide internet access at distance of
up to 20 meters. To use Wi-Fi on your phone, you access a wireless access point, or
“hotspot”. Some hotspots are open and you can simply connect to them. Others are
hidden or implement other security features, so you must configure your phone so it can
connect to them.
TIP: Turn off Wi-Fi when you are not using it, to extend the life of your battery.
• Connect to Wi-Fi network
1. Touch Launcher icon, and from Application menu, touch Settings.
2. Touch Wi-Fi.
64
3. Check Wi-Fi to turn it on. The phone scans for available Wi-Fi networks and displays
the names of those it finds. Secured networks are indicated with a Lock icon.
4. Touch a network to connect to it
If the network is secured, you are prompted to enter a password or other credentials
(Ask your network administrator for details)
• Receive notifications
By default, when Wi-Fi is on, you receive notifications in the status bar when your phone
detects an open Wi-Fi network.
1. Turn on Wi-Fi, if it’s not already on.
2. In the Wi-Fi list screen, touch Menu key to open Advanced options, check Network
notification. You can uncheck this option to stop receiving notifications.
Bluetooth
Bluetooth is a short-range wireless communications technology that devices can use to
65
exchange information over a distance of about 10 meters.
• Turn Bluetooth on/off
1. Touch Launcher icon, and from Application menu, touch Settings.
2. Touch Bluetooth.
3. Check or uncheck Bluetooth to turn it on or off.
• Pair with Bluetooth devices
You must pair your phone with a device before you can connect to it. Once you pair your
phone with a device, they stay paired unless you unpair them.
1. Touch Launcher icon, and from Application menu, touch Settings.
2. Touch Bluetooth.
3. If Bluetooth is not turned on, check Bluetooth to turn it on. Your phone scans for and
displays the IDs of all available Bluetooth devices in range.
4. If the device you want to pair with is not in the list, touch SEARCH FOR DEVICES.
5. Touch the ID of the desired device in the list to pair it.
66
Connect to a computer via USB
You can connect your phone to a computer with a USB cable to transfer music, pictures,
and other files between your phone’s SD card and the computer.
You cannot share your phone’s data connection and SD card via USB cable at the same
time. If you are using USB tethering, you must turn that off first.
The connection to USB interfaces has to be limited to USB 2.0 version or higher. The
connection to so called power USB is prohibited.
Working with secure certificates
If your organization’s VPN or Wi-Fi Network relies on secure certificates, you must obtain
the certificates and store them in your phone’s secure credential storage, before you can
configure access to those VPN or Wi-Fi networks on your phone.
If your network administrate instructs you to download the certificates from a website,
67
you are prompted to set a password for the credential storage when you download the
certificates.
Install secure certificate from SD card
1. Copy the certificate from your computer to the root of the SD card.
2. Touch Launcher icon, and from Application menu, touch Settings.
3. Touch Security.
4. Touch Install from phone storage.
5. Touch the file name of the certificate to install. Only the names of certificates that you
have not already installed on your phone are displayed.
6. If prompted, enter the certificate’s password.
7. From Wi-Fi list, search and select the certificate.
68
Settings
the settings for various features of the phone
Get to know the settings in your phone so that you can personalize them to your own
requirements. Go to Settings to configure how your phone looks, sounds,
communication, privacy, and operations in a variety of ways:
SIM management
Set preferences on how you use SIMs inserted in your
phone.
Wi-Fi
Turn Wi-Fi on or off, scan available Wi-Fi networks, or
add the Wi-Fi network.
Bluetooth
Turn Bluetooth on or off, search for available Bluetooth
devices, and make your phone visible or invisible to
69
other Bluetooth devices.
Data usage
Turn the mobile data traffic on or off, and keep track of
your data usage details over a specified period of time.
More...
Turn Airplane mode on or off, and configure settings for
VPN and mobile networks, enable your phone to share
its mobile data connection as a portable Wi-Fi hotspot,
or through USB tethering or Bluetooth tethering, and
share Windows PC internet via USB cable.
Audio profiles
Configure how your phone rings, vibrates, or Silent you
in other ways when you receive communications,etc.
Display
Let you set the screen brightness, select to switch
orientation when you rotate your phone, and configure
70
other screen settings.
Storage
Let you check out available space on your phone’s
internal storage, and your SD card.
Battery
Check battery status and battery level.
Apps
Manage and remove installed applications.
Location
Enable or disenable Access to my location and Location
sources.
Security
Protect your phone by setting up different locks and
passwords.
71
Language & input
Let you select the language for the text on your phone
and for configuring the onscreen keyboard.
Backup & reset
Manage your personal data and reset your phone.
Add accounts
Let you add, and manage supported accounts. Enable
your phone synchronize data with the synchronization
accounts that you add.
Data & time
Let you choose preferences such as format and time
zone.
Scheduled power on & off
Schedule automatic powering on/off of the phone.
Accessibility
Enable your installed accessibility services and adjust
related settings.
72
About phone
View information about your phone, such as status, and
legal information.
Notices
Warnings on Battery:
(a) Please use appointed battery in case of explosion risk.
Please dispose of lifeless battery under guidance.
Requirements for the Battery
When not in use, store the battery in a cool, well-ventilated place with sunshine.
If you will not be using the mobile phone for an extended period of time, charge the
battery on a regular basis to avoid battery breakdown.
(b)
73
The phone battery wears out fast. If charging the battery does not improve its
performance, it is time to replace the battery. Properly dispose of the battery according
to local regulations. Do not throw it into a fire.
Caution:Risk of explosion if battery is replaced by an incorrect type. Dispose of used
batteries according to the instructions.
Requirements for the Charger and AC Adapter
Please confirm if the environment temperature is within the range of 0ºC ~40ºC while
charging.
Please make sure the temperature for device will not be higher than 40˚C
The device could be used with a separation distance of 1.5cm to the humanbody.
74
Frequently Asked Questions and Troubleshooting
Frequently
Asked
Cause and Solution
Questions
Press the power on key for over 1 second.
Fail to turn
Check if the battery is properly connected. Please remove and
install it again, retry to turn it on;
on
Check if battery is appropriately charged.
Weak signal. Please try and move to a location with strong signal
and try connecting to the network again;
Fail to
Please ensure that you are not beyond the network coverage of
connect
service providers;
network
Please ensure you have a valid SIM card. Please contact your
network provider for further information;
75
Display
information
while turning
on
Poor quality
of calling
Check if the SIM card is installed correctly
Handset lock password. If the handset lock is activated, you have to
input handset password.
Input PIN: Inputting PIN while turning on each time is activated,
you have to input the PIN code.
Input PUK code: When you’ve input wrong PIN code for 3 times
will lock the SIM card. You need to input the PUK code provided by
your network provider.
Please check if the sound volume is tuned improperly
In an area with poor receiving condition, example: basement, the
signal might be weak. Try searching a location with stronger signal
reception and call again.
While using the mobile phone in the peak period of
communication, like commute time, you may be unable to call
76
Standby
duration
shortened
SIM Card
Error
because of line congestion.
The standby duration is relative to the system setting of network.
While the mobile phone is in an area with poor signal strength and
cannot receive the signal, the handset will continuously search for
a base station. This will significantly reduce battery charge. It is
recommended that you turn off your mobile in area with no signal
reception to save battery.
Need replacing the battery. Please change a new battery.
Dirt on the metal surface of an SIM card. Use clean cloth to wipe
the metal touch point on an SIM card.
The SIM card is not installed.
The SIM card is damaged. Please contact your network service
provider.
77
Fail to dial
out
Callers
cannot
contact you
Fail to charge
Please check if you touch the dial key after dialing.
Please check if calling is forbidden because of defaulting.
Please check if the SIM is valid.
Please check if the call barring is set.
Please check if the fixed dial function is set.
Please check if the mobile phone is on and connected with the
network.
Please check if the Call barring or call divert is activated.
Please check if the SIM card is valid.
Poor contact. Please check if the plug is connected well.
Please confirm if the environment temperature is within the range
of 0ºC ~40ºC while charging.
The battery or charger is damaged. You need to replace it.
78
Fail to set
Wrong operation.
some
The network provider does not support the function, or you have
functions
not applied for it.
Note: If the instruction above cannot help you solve problems, please record,
Mobile phone model and serial number,
Specific content of warranty,
Clear statement of problems,
Then contact your local dealer or the authorized service center in your area.
Safety Information and Notices
Using the Mobile Phone and Charger
Danger:
Only use authorized battery and charger. Using other brands may cause battery leakage,
overheating, explosion or even fire.
79
Caution:
Keep the phone away from dust, water and damp areas. Dust, water or other liquids may
cause overheating, electrical leakage, and/or phone failure.
The phone, battery, charger and AC adapter are not waterproof. Keep them away from
rain and liquid.
Warning:
Do not bump, shake or tamper with the phone or charger. This may cause battery
leakage, overheating, explosion or even fire.
Do not place the battery, phone or charger near a microwave or high-voltage device. This
may cause battery leakage, overheating, explosion or even fire; also prevent the phone
and AC adapter from overheating, smoking or short circuiting.
Do not use the phone around volatile oil. This may cause fire, breakdown or damage.
To avoid any damage or breakdown, do not disassemble the phone, battery, charger or
internal components by yourself.
80
Location:
The socket-outlet shall be installed near the equipment and shall be easily accessible.
Using the Mobile Phone
Warning:
Please confirm if the environment temperature is within the range of 0ºC ~40ºC while
charging.
Do not use the phone while you are driving. Pull over and stop your automobile to dial or
listen to a phone call.
Usage of mobile phones in aircrafts or hospitals is prohibited. Switch the phone off to
prevent interference with electronic medical devices. Follow any rules or regulations in
such places.
Do not use the phone at a gas station, near fuel or near chemicals.
Do not use the phone near electronic medical devices such as hearing aids, pacemakers
81
and auto-control devices such as fire detectors and automatic doors.
If you have to use your mobile phone near an electronic medical device such as a
pacemaker, please contact your manufacturer or dealer for information about preventing
interference.
Caution:
Electronic systems in automobiles such as anti-lock brakes, speed control, or fuel spraying
systems, are usually not influenced by wireless devices. Manufacturers of these systems
will tell you whether they are provided with good screening functions. If you suspect that
an automobile failure is caused by a wireless wave, please contact your automobile
dealer.
Avoid using your phone in crowded places.
Do not store your mobile phone near or with a credit card, disk or other magnetic
materials. This may effect information stored on your phone.
Keep your phone away from pins. Pins can be absorbed by the phone’s receiver magnet,
82
which may cause harm.
If you intend not to use your mobile phone for a long period of time, please remove the
battery from the phone. Leaving the battery inside the mobile phone for a long period of
time may cause moisture to the battery, and it can damage the mobile phone or the
battery.
Using the Battery
Danger:
Do not dispose of the battery into a fire. Doing so may cause battery explosion or even
fire.
If you have difficulties installing the battery, do not force the installation. This may cause
battery leakage, overheating, explosion or even fire.
Keep metal objects away so they do not come in contact with the battery or its
connectors as it may cause the battery to short circuit, overheat or explode.
83
Do not weld the polarities of the battery directly together. This may cause battery
leakage, overheating, explosion or even fire.
Battery liquid is severely harmful for your eyes. If battery liquid gets in your eyes, do not
rub them. Instead, wash your eyes with water first and then go directly to a doctor for
help.
Do not use or store your phone in high temperature areas. This may cause battery
leakage, overheating, explosion or even fire.
Warning:
Replace the battery when the normal usage time begins to decrease or if you notice the
battery is overheated or has changed shape or color.
If battery liquid leaks onto your skin or clothes, immediately wash the affected parts with
water.
If the battery begins to leak or emits a strange odor, properly dispose of the battery
according to local regulations. Do not throw it into a fire.
84
Caution:
Do not leave the product or its battery inside a vehicle. This may damage the product,
overheat the battery, or pose a risk to the vehicle.
Warnings on Battery:
(c) Please use appointed battery in case of explosion risk.
(d)
Please dispose of lifeless battery under guidance.
Using the Charger
Danger:
Only use the charger that came with the phone. Using a different charger may cause the
phone to breakdown or explode.
If the charger short circuits, a fire may occur.
Do not use a damaged, worn or broken charger. This may cause a fire.
85
Clean dust away from the power socket to avoid the possibility of a fire.
Do not store the charger near any liquids. If liquids spill onto the charger it may cause it
to overheat or breakdown.
If liquid does spill onto the charger, immediately unplug the power cable to prevent
overheating, fire or another type of breakdown.
Do not use the charger in places with high humidity like a bathroom. This may cause a
fire or other breakdown.
Do not touch the charger, power cable or socket with wet hands. This may cause an
electric shock.
Requirements for Mobile Phone
Avoid using your mobile phone in extremely high or low temperatures.
It is recommended that you do not use your mobile phone near a telephone, TV set,
radio or other radio frequency sensitive devices.
86
Requirements for the Battery
When not in use, store the battery in a cool, well-ventilated place with sunshine.
If you will not be using the mobile phone for an extended period of time, charge the
battery on a regular basis to avoid battery breakdown.
The phone battery wears out fast. If charging the battery does not improve its
performance, it is time to replace the battery. Properly dispose of the battery according
to local regulations. Do not throw it into a fire.
Caution: Risk of explosion if battery is replaced by an incorrect type. Dispose of used
batteries according to the instructions.
Requirements for the Charger and AC Adapter
Please confirm if the environment temperature is within the range of 0ºC ~40ºC while
charging.
87
Cleaning and Maintenance
The mobile phone, the battery and the charger are not waterproof. Do not use
them in places with high humidity like a bathroom and also avoid spilling any
liquids on them.
Use a soft cloth to clean the mobile phone, the battery and the charger.
Do not use alcohol, diluted liquid or benzene to clean the mobile phone.
If dust gets in the sockets the phone can be damaged, short-circuit or even the
lose the ability to be re-charged. Be sure to clean the socket regularly.
88
Bedienungsanleitung
Inhalt
Inhalt der Verpackung .................................................................... 98
SIM-Karte und Akku einlegen ........................................................ 109
Akku aufladen ............................................................................. 113
Telefon Ein/Ausschalten ............................................................... 114
89
microSD(SDHC)-Karte einlegen ...................................................... 114
Verwendung des Touchscreens...................................................... 116
Bildschirm-Tasten sperren und entsperren ..................................... 119
Über den Bildschirm .................................................................... 120
Anrufen und Anrufeinstellungen.................................................... 129
Kamera....................................................................................... 138
90
Nachrichten ................................................................................ 140
Musik ......................................................................................... 141
Play store.................................................................................... 142
Uhr und Wecker .......................................................................... 144
Downloads.................................................................................. 146
Kalender ..................................................................................... 146
91
Email.......................................................................................... 147
Gallery ....................................................................................... 149
Maps.......................................................................................... 151
Places......................................................................................... 152
SIM Toolkit.................................................................................. 154
Tonaufnahme .............................................................................. 155
92
Video Player ............................................................................... 155
Einstellungen .............................................................................. 156
Neue Software-Update via OTA(Over-The-Air) ................................. 183
SAR-Wert.................................................................................... 183
Beschränkte Garantie ................................................................... 185
Declaration of CE Conformity(R&TTE, ROHS) ................................... 193
93
Hinweissymbole
Warnung:
Wichtig:
Hinweis:
Android Hilfe für Android 4.4(Kitkat):
https://support.google.com/nexus/search?q=android+4.4
Copyright © 2013, Alle Rechte vorbehalten.
Das Copyright liegt bei der Firma Mobistel GmbH
94
Sicherheitshinweis
Beziehen Sie sich bitte aus Sicherheitsgründen auf diesen Leitfaden bevor Sie
das Telefon benutzen. Sollten Sie dies versäumen und den Leitfaden nicht
beachten, so könnte dies zu Fehlfunktionen und Gefahren für den Anwender
führen.
Sicherheit am Steuer
Verwenden Sie das Telefon bitte niemals während Sie fahren. Sollten Sie Ihr
Telefon benutzen müssen, halten Sie dazu bitte am Straßenrand an. In einigen
Ländern ist es illegal, ein Mobiltelefon am Steuer zu benutzen. Es wird auch
empfohlen, keine Mobiltelefone während des Tankens an einer Tankstelle zu
verwenden.
In Flugzeugen ausschalten,
95
Mobiltelefone können Flugzeuge beeinflussen. Vergewissern Sie sich daher bitte,
das Telefon stets ausgeschaltet ist, wenn Sie sich in einem Flugzeug befinden.
Sonderregulierungen einhalten
Halten Sie bitte unbedingt Sonderregulierungen in Gegenden ein, wo diese
gelten. Es wird empfohlen, Ihr Mobiltelefon immer dann auszuschalten, wenn
die Verwendung illegal wäre oder wenn es Störungen verursachen könnte, z. B.
in Krankenhäusern.
Störungen
Alle Mobiltelefone können durch Funkwellen beeinträchtigt
werden, sodass es möglicherweise zu Störungen während
des Anrufes kommen kann.
Qualifiziertes Servicepersonal
96
Es wird streng empfohlen, Reparaturen nur durch qualifiziertes Servicepersonal
ausführen zu lassen. Verwenden Sie bitte ausschließlich empfohlene
Zubehörteile und Akkus.
Richtig einsetzen
Verwenden Sie das Telefon in der normalen Haltung (halten Sie es an Ihr Ohr).
Vermeiden Sie unnötigen Kontakt mit der Antenne wenn das Telefon
eingeschaltet ist.
Notrufe
Wenn Sie einen Notruf tätigen, vergewissern Sie sich bitte, dass das Telefon
eingeschaltet und betriebsbereit ist.
Rufen Sie im Brandfall, bei Verkehrsunfällen oder medizinischen Notfällen eine
örtliche Notrufnummer an.
97
Richtlinien Kinder: Stellen Sie sicher, dass die Schutzfolie des Displays entfernt
und entsorgt werden. Da Folien verschluckt oder eingeatmet werden können,
sollten diese nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Inhalt der Verpackung
Vielen Dank, dass Sie sich für dieses Produkt entschieden
haben. Vergewissern Sie sich, dass alle angegebenen Teile vorhanden sind:
Telefon, Ladeadapter, Akku, Bedienungsanleitung, Headset, USB-Kabel
98
⑧
⑤
⑪
④
⑨
⑥
②
③
①
⑩
⑦
99
Ihr Telefon
① Ein-/Aus-/Sperrtaste
Einschalten und Ausschalten des Geräts (gedrückt halten);
Ausschalten und Sperren oder Einschalten des Touchscreens.
② Display
③ Lautstärke Gerätelautstärke anpassen
④ Kamera-Linse
⑤ Vorderer Kamera: Selbstauslöser bei der Fotoaufnahme oder
Videoanruf
100
⑥ USB Anschluss
Laden oder Verbindung mit PC
⑦ Mikro
⑧ Headsetanschluss
⑨ Blitz
für Kamera
⑩ Hörer
⑪ Lautsprecher
101
Telefon-Tasten
Home
Optionen für aktuelle Anwendung werden
angezeigt
Zurück zum Home-Bildschirm
Zurück
Rückkehr zum vorherigen Bildschirm.
Optionen
102
Symbole
Signal-Stärke
Roaming.
GPS-Standortdienste aktiv
System-Warnung
103
Auto-Helligkeit
Daten synchronisiert
Helligkeit-Dauer.
Bildschirm drehen
104
Anruf in Abwesenheit
Neue SMS-Nachrichten
Neue MMS-Nachrichten.
WiFi aktiv
105
Anruf gehalten
Anruf läuft
Telefonmicrofon ist stumm
Lautsprecher bei Anruf
106
Bluetooth-Headset verbunden
Bluetooth-Gärat verbunden
Vibration-Modus aktiv
Lautlos-Modus
107
Alarm aktiviert
USB verbunden
Flugmodus
Akkustärke
Headset angeschlossen
108
SIM-Karte und Akku einlegen
Wenn Sie sich bei einem Mobilfunknetzwerk anmelden, erhalten Sie eine SIM-Karte, die
Ihre Anmeldedetails enthält (PIN und verfügbare Zusatzleistungen).
Bitte benutzen Sie ausschliesslich herkömmliche SIM-Karte und verwenden
Sie keine Micro-Simkarte, da bei der Verwendung eines Adapters für
Micro-Sim-Karte, beim einlegen und herausnehmen des Adapters die
Kontaktpins im Sim-Karten-Slot des Telefons leicht beschädigt werden können.
Sollten Sie nicht über eine herkömmliche Sim-Karte verfügen, können Sie diese
bei Ihrem Netzanbieter anfordern.!
109
1. Schalten Sie nötigenfalls das Telefon aus.
2. Ziehen Sie den Akkudeckel vom Telefon ab.
* Der Akkudeckel ist sehr elastisch und bricht nicht.
Hier ist das Loch, um den Akkudeckel
abzuziehen
3.Stecken Sie die SIM-Karten in den Sim-Kartenhalter. Vergewissern Sie sich bitte das die
SIM-Karte korrekt eingesetzt ist.
110
SIM1-Karte: Stecken Sie in die unteren
Schicht des Kartenhalters
SIM2-Karte: : Stecken Sie in die oberen
Schicht des Kartenhalters
111
4. Richten Sie die untere Seite des Akkus mit den Zugehörigen Kerben im Telefon aus und
legen Sie die obere Seite des Akkus in das Telefon ein und schieben Sie danach die
untere Seite des Akkus ein.
112
Akku aufladen
Mit Ihrem Telefon erhalten Sie einen Akku und ein Ladegerät. Sie können auch ein
USB-Datenübertragungskabel zum Aufladen des Telefons verwenden. Die Ladedauer
kann jedoch von der des Ladegeräts abweichen.
Verwenden Sie aus Sicherheitsgründen nur zugelassene Akkus und Ladegeräte.
Wenn der Ladevorgang abgeschlossen ist, trennen Sie die Verbindung zwischen
Ladegerät und Steckdose sowie zwischen Ladegerät und Telefon.
113
Telefon Ein/Ausschalten
1. Halten Sie zum Einschalten die Taste Ein/Aus länger als 5 Sekunde gedrückt.
2.Geben Sie die PIN ein wenn Sie dazu aufgefordert werden.
Das Telefon sucht nach Ihrem Netzwerk und zeigt den Bereitschaftsbildschirm an wenn es
das Netzwerk gefunden hat. Die externe Anzeige zeigt die Signalstärke, den Akkustatus
und die aktuelle Zeit und Datum an.
3. Wenn Sie das Telefon ausschalten möchten, halten Sie die Taste Ein/Aus länger als zwei
Sekunden gedrückt.
microSD(SDHC)-Karte einlegen
Ihr Mobiltelefon ist kompatibel mit microSD/SDHC-Karten. Sie können z.B. Musik im
MP3-Format auf die microSD-Karte herunterladen und sie anhören. Schieben Sie die
microSD-Karte in den Steckplatz ein.
114
115
Verwendung des Touchscreens
Sie steuern die Android-Funktionen hauptsächlich mit Ihrem Finger, um auf dem
Touchscreen Symbole und Schaltflächen auszuwählen oder die Bildschirmtastatur und
andere Elemente zu verwenden. Sie können auch die Bildschirmausrichtung ändern.
Berühren
Zur Auswahl von Bildschirmelementen wie Anwendungs- und Einstellungssymbolen, zur
Eingabe von Buchstaben und Symbolen über die Bildschirmtastatur oder die
Verwendung von Schaltflächen, berühren Sie diese einfach mit Ihrem Finger.
Berühren & halten
Sie "berühren & halten" ein Element auf dem Bildschirm, indem Sie es berühren und
Ihren Finger darauf lassen, bis eine Aktion eintritt. Wenn Sie beispielsweise ein Menü
zum Anpassen des Startbildschirms öffnen möchten, berühren Sie so lange eine freie
Stelle auf dem Startbildschirm, bis das Menü geöffnet wird.
116
Ziehen
Berühren und halten Sie ein Element für kurze Zeit und bewegen Sie Ihren Finger dann
ohne ihn anzuheben über den Bildschirm bis Sie Ihre Zielposition erreicht haben. Durch
Ziehen können Sie Elemente auf dem Startbildschirm neu anordnen. Das
Benachrichtigungsfeld wird ebenfalls durch Ziehen geöffnet.
Schieben oder gleiten
Beim Schieben oder Gleiten bewegen Sie Ihren Finger schnell über den Bildschirm, ohne
nach dem ersten Berühren eine Pause zu machen, da Sie sonst ein Element ziehen
würden. Sie können beispielsweise durch eine Liste scrollen, indem Sie auf dem
Bildschirm nach oben oder unten gleiten, und einige Kalenderansichten können Sie rasch
über den Bildschirm schieben, um den sichtbaren Zeitraum zu ändern.
Zweimal tippen
Durch zweimaliges Tippen auf eine Webseite, eine Karte oder einen anderen Bildschirm
betätigen Sie den Zoom. Wenn Sie beispielsweise zweimal auf einen Abschnitt auf einer
117
Webseite im Browser tippen, wird die Größe dieses Abschnitts auf die Breite des
Bildschirms angepasst. Durch zweimaliges Tippen nach dem Aufziehen zum
Heranzoomen in einigen Anwendungen, wie etwa im Browser, wird der Textfluss in
Spalten neu angeordnet, um der Größe des Bildschirms zu entsprechen.
Auf- und zuziehen
In einigen Anwendungen (einschließlich Google Maps, Browser und Galerie) ist es
möglich, mit zwei gleichzeitig auf dem Bildschirm positionierten Fingern diesen
heranzuzoomen (durch Auseinanderziehen) oder wegzuzoomen (durch
Zusammenziehen).
118
Bildschirm-Tasten sperren und entsperren
Wenn Sie das Telefon über einen gewissen Zeitraum nicht verwenden, wird der Bildschirm automatisch
ausgeschaltet und gesperrt.
Drücken Sie die Ein/Aus-Taste, um den Bildschirm und die Tasten einzuschalten und halten Sie
das Symbol gedrückt und schieben Sie das Symbol zur Entsperrung in die obere Seite.
Um den Bildschirm und die Tasten manuell zu sperren, drücken Sie
Ein-/Ausschaltungstaste kurz.
Nach rechts schieben
119
Über den Bildschirm
1) Home-Bildschirm:
Dies ist Ihr Ausgangspunkt, um alle Funktionen auf Ihrem Telefon zugreifen. Es zeigt
Anwendungen, Icons, Widgets, Verknüpfungen und andere Funktionen.
Blättern Sie nach links oder rechts, um die Anzeigeflächen auf dem Home-Bildschirm
anzuzeigen und drücken Sie den Bildschirm, um einen Hintergrund und Widgets für den
Bildschirm auszuwählen.
120
2) Statusleiste:
Mittels verschiedener Symbole zeigt die Statusleiste Telefoninformationen an, wie z. B. die Signalstärke, neue
Nachrichten, die Akkulaufzeit und aktive Bluetooth- und Datenverbindungen.
3) Benachrichtigungsfeld:
Berühren Sie zum Öffnen des Benachrichtigungsfelds den Bereich für die Statusleiste und
ziehen Sie ihn nach unten. Um das Feld auszublenden, ziehen Sie den unteren Rand des Felds
121
nach oben.
Wenn Sie die Leistungsleiste-Taste auf dem Benachrichtigungsfeld berühren, sehen Sie die
aktuelle Leistungsleisten Ihres Geräts und Hier können Sie Sound, WiFi, Bluetooth, Flugmodus,
Konten und Synchronisierung, Display auto. drehen, Helligkeit, Daten aktiviert, GPS, NFC oder Mobiler WiFi
Hotspot prüfen und verwalten.
122
Leistungsleiste-Taste
Benachrichtigungsfeld
Leistungsleisten
123
4) Schnellzugriffe individualisieren
Sie können den Schnellzugriffsbereich unten im Home-Bildschirm anpassen, indem Sie
Anwendungsverknüpfungen hinzufügen oder entfernen.
● Berühren und halten Sie zum Entfernen einer Anwendungsverknüpfung das Symbol und
ziehen Sie es in den Papierkorb.
● Berühren und halten Sie zum Hinzufügen einer Anwendungsverknüpfung eine neue
Anwendungsverknüpfung im Home-Bildschirm und ziehen Sie sie dann an eine freie Stelle.
124
5) Übersicht der Anwendungen
Berühren Sie das Übersichtsymbol am unteren Rand des Bildschirms, um die
Anzeigefläche zu gelangen und alle installierten Programme anzuzeigen.
Übersichtsymbol
125
6) Verwaltung des Anzeigeelement(Symbols) auf dem Start-Bildschirm
- Element bewegen
Berühren und halten Sie ein Element und ziehen Sie es an die gewünschte Position
- Element entfernen
Berühren und halten Sie ein Element und ziehen Sie es in den Papierkorb.
7) Widget zum Home-Bildschirm hinzufügen
1. Klicken Sie die Optionstaste(
) auf dem Telefontastenfeld und Widgets
2. Blättern Sie auf der Anzeigefläche der Anwendungen nach links und rechts, um ein
Widget zu finden
3. Berühren und halten Sie ein Widget
4..Ziehen Sie das Widget an die gewünschte Position auf dem Home-Bildschirm und
lassen Sie den Bildschirm los
126
8) Mehrere Anwendungen(Multi-Tasking)
Ihr Gerät unterstützt Multitasking, d.h. das gleichzeitige Ausführen
mehrerer Anwendungen. Um mehrere Anwendungen zu starten,
drücken Sie während der Verwendung einer Anwendung die HomeTaste. Wählen Sie dann auf dem Home-Bildschirm eine andere
Anwendung aus, die Sie starten möchten.
127
Halten Sie die App(Anwendungen)-Taste
. Die aktive Anwendungen werden angezeigt.
Berühren Sie das Anwendungssymbol, um die Anwendungen zu öffnen.
Halten Sie gedrückt oder wischen Anwendungssymbol nach rechts das, um die
Anwendungen zu löschen.
Berühren Sie das Anwendungssymbol, um
die Anwendungen zu öffnen
128
Anrufen und Anrufeinstellungen
Wenn Sie einen Anruf tätigen möchten, überprüfen Sie zunächst, ob der Bildschirm im
Bereitschaftsmodus ist und das Telefon den Empfang eines Signals anzeigt.
Einen Anruf tätigen
1) Berühren Sie
öffnen.
auf dem Homebildschirm oder in der Anwendungsliste , um das Tastenfeld zu
2) Klicken Sie das Tastenfeld-Symbol
2 ) Geben Sie die Rufnummer mithilfe des Tastenfelds ein.
3 ) Berühren Sie
, um einen Anruf zu tätigen.
4 ) Um einen Anruf zu beenden, berühren Sie das Ende-Symbol
129
.
130
Für einen Videoanruf wählen Sie die Nummer erst und klicken die Optionstaste
und 'Videoanruf' aus.
Optionstaste
Kontakte auf dem Tastenfeld anrufen
131
1 Berühren Sie das Symbol
, um Ihre Kontakte zu öffnen.
2 Blättern Sie durch die Kontakte nach unten und oben, oder berühren Sie das Suchfeld Kontakte und geben
Sie die ersten Buchstaben oder erste Ziffer des Kontakts ein, den Sie anrufen möchten.
3 Berühren Sie in der Liste den Kontakt, den Sie anrufen möchten.
AlleKontakte
Anrufprotokoll
132
Durch Berühren des Anrufprotokoll-Symbol auf dem Tastenfeld oder Schieben des Tastenfeld nach links
gelangen Sie die Anrufprotokollanzeige. Hier können Sie Alle, Eingehende, Ausgehende Anrufe
und Anrufe in Abwesenheit sehen und bearbeiten.
Anrufprotokoll
133
Einen Anruf entgegennehmen
Wenn Sie bei gesperrtem Bildschirm einen Anruf erhalten, halten und schieben Sie das Symbol aus
dem großen Kreis nach oben, um den eingehenden Anruf entgegenzunehmen.
Einen Anruf abweisen
Wenn Sie bei gesperrtem Bildschirm einen Anruf erhalten, halten und schieben Sie das Symbol aus
dem großen Kreis nach links, um den eingehenden Anruf abzuweisen.
Schnelle Meldung während des Anrufes
Halten und schieben Sie das Symbol Schnelle Nachricht nach oben, wenn Sie
eine Schnellmeldung senden möchten
134
Anrufeinstellungen
Sie können Anrufeinstellungen wie beispielsweise Rufumleitung und andere
von Ihrem Betreiber angebotene Funktionen konfigurieren.
135
1 Wählen Sie in der Anwendungsliste Telefon aus.
2 Drücken Sie die Optionstaste auf dem Bildschrim und wählen Sie Einstellungen
→ Anrufeinstellungen: Sprachanruf, Videoanruf, Internetanruf, Weitere Einstellungen,
Anschluss-Vibration(Anruf-Verbindungston):
Kontakte
Kontakte suchen und bearbeiten
Über die App "Kontakte" erhalten Sie schnell und einfach Zugang zu den Personen, die
Sie erreichen möchten.
136
auf einem Startbildschirm oder auf dem
• Berühren Sie das Symbol "Personen"
Bildschirm "Alle Apps", um Ihre Kontakte anzuzeigen.
Beim ersten Start der App "Kontakte" werden Sie aufgefordert, sich anzumelden oder
ein Konto zu erstellen. In der App wird dann die Hauptliste Ihrer Kontakte geöffnet. Sie
können in den Tabs oben auf dem Bildschirm zwischen drei verschiedenen Ansichten
, Alle
und Favoriten
wählen: Gruppen
• Bewegen Sie Ihren Finger nach links oder rechts, um zwischen den Tabs zu wechseln,
und nach oben oder unten, um durch die Listen zu scrollen.
In jeder der Hauptansichten haben Sie folgende Möglichkeiten:
• Drücken Sie während der Ansicht des Hauptlistenbildschirms die Optionstaste , um
Kontakte zu importieren oder zu exportieren, Anzeigeoptionen für die Tabs "Gruppen"
und "Alle" auszuwählen und Konten hinzuzufügen oder zu bearbeiten.
137
• Drücken Sie während der Ansicht eines Kontakts die Optionstaste und wählen Sie die
entsprechenden Optionen aus, um die Kontaktdetails zu bearbeiten oder zu teilen, den
Klingelton festzulegen usw.
Kamera
Die Anwendung "Kamera" besteht aus einer Kamera und einem Camcorder, die eigentlich
aus zwei Kameras besteht: Eine Kamera ist nach hinten gerichtet, die andere nach vorne.
Sie können damit Bilder und Videos aufnehmen und an andere Personen weiterleiten.
Sie können Ihre Bilder und Videos auf einen Computer kopieren. Sie können Ihre Bilder
und Videos mit der Anwendung "Galerie" auf dem Telefon anzeigen, sie bearbeiten,
weiterleiten usw.
138
Modus
Videoaufnahme
Blitz
Kamera wechseln
Einstellungen
Fotoaufnahme
139
Nachrichten
Hier können Sie Text- (SMS) oder Multimedia-Nachrichten (MMS) erstellen und versenden
und wie Sie gesendete oder empfangene Nachrichten anzeigen und verwalten.
Neue Nachricht erstellen uns senden
SMS
1. Tippen Sie im SMS/MMS-Hauptbildschirm auf das Symbol für eine neue Nachricht
.
2. Geben Sie im Feld An einen Namen oder eine Mobiltelefonnummer ein.
Bei der Eingabe werden gegebenenfalls übereinstimmende Kontakte aus Ihrer
Kontaktliste angezeigt. Sie können auf einen vorgeschlagenen Empfänger tippen oder
mit der Eingabe der Telefonnummer fortfahren.
3. Tippen Sie anschließend auf Nachricht schreiben und beginnen Sie mit der Eingabe.
Sie haben verschiedene Möglichkeiten, um ein Smiley (Emoticon) in Ihre Nachricht
einzufügen:
140
Sobald Sie sich der 160-Zeichen-Grenze nähern, werden die noch verfügbaren Zeichen
angezeigt. Wenn Sie über diese Grenze hinaus Zeichen eingeben, wird eine neue
Nachricht erstellt, die beim Empfang den vorangegangenen Nachrichten zugeordnet
wird.
Wenn Sie bei der Eingabe einer Nachricht auf die Schaltfläche "Zurück" tippen, wird
die Nachricht als Entwurf auf dem SMS/MMS-Bildschirm gespeichert. Tippen Sie
später auf diese Konversation, um mit der Eingabe fortzufahren.
.
4. Tippen Sie auf das Symbol "Senden"
Der Nachrichtenbildschirm wird geöffnet und die Nachricht wird nach Ihrem Namen
angezeigt. Auch die Antworten werden in diesem Bildschirm angezeigt. Wenn Sie
weitere Nachrichten anzeigen und senden, entsteht eine Nachrichtenkonversation.
Musik
Mit der Anwendung "Musik" können Sie Musiktitel und andere Audiodateien anhören
141
und verwalten, die Sie von Ihrem Computer je nach Telefonmodell auf Ihre SD-Karte oder
in den Telefon-Speicher übertragen haben.
Berühren Sie, nachdem Sie die Musik auf Ihr Telefon übertragen haben,
das Musiksymbol, um die Musikwiedergabe zu öffnen. Sie können wählen, ob Sie
die Titel nach Interpreten, Album, Titel oder gespeicherten Playlisten abspielen
möchten.
Tippen Sie die gewünschte Option an, um diese auszuwählen.
In der Musikwiedergabe, können Sie Ihre aktuelle Auswahl in beliebiger Reihenfolge
abspielen, Titel überspringen oder pausieren und sogar Albumcover anzeigen
(insofern verfügbar).
Play store
Play Store bietet direkten Zugang zu Anwendungen und Spielen, die Sie herunterladen
142
und auf dem Telefon installieren können.
Öffnen von Play Store und Suchen von Anwendungen
Sie können in Android Market nach kostenlosen und kostenpflichtigen
Anwendungen suchen.
Öffnen von Android APP- Market
Berühren Sie das Play Store-Symbol in der Übersicht oder auf dem
Startbildschirm. Berühren Sie das Display, um Market zu durchsuchen. Berühren
Sie eine Kategorie, um sie zu öffnen. Berühren Sie die empfohlene Anwendung,
um Details dazu anzuzeigen. Ziehen Sie die Symbolübersicht zurück und vor, um
Apps zu entdecken. Berühren Sie ein Symbol, um mehr zu erfahren.
Blättern nach Anwendungen
1 Berühren Sie auf der Startseite von Android Market eine Kategorie auf der
143
obersten Ebene, wie etwa Anwendungen oder Spiele.
2 Blättern Sie zu den Unterkategorien und wählen Sie die gewünschte Kategorie
aus.
3 Berühren Sie die Option Top-Bezahlangebote, Top-Gratisangebote oder Ganz
neu, um die Unterkategorie noch weiter zu unterteilen.
Uhr und Wecker
Aktuelle Datum und Uhrzeit
Die-Uhr-Widget, die standardmäßig auf der Startseite hinzugefügt ist, zeigt das aktuelle
Datum, Zeit und Ort. Die aktuelle Daum und Uhrzeit werden automatisch angezeigt.,
wenn Sie eine Internetverbindung per WLAN oder Datenverbindung eingerichtet haben
und Ihr Netzbetreiber diese Funktion unterstützt.
144
Einstellen des Weckers
Sie können eine Weckzeit festlegen, indem Sie eine vorhandene Weckzeit ändern oder
eine neue Weckzeit hinzufügen.
Berühren bzw. Klicken Sie die Mitte des Uhr-Symbols und öffnen Sie die Weckfunktion.
145
Downloads
Dateien, Apps und andere Inhalte, die Sie von Google Mail, der E-Mail-App, Google Play
oder von anderen Stellen herunterladen, werden im internen Speicher Ihres Geräts
gespeichert. Mit der App "Downloads" können Sie Ihre Downloads anzeigen, erneut
öffnen oder löschen.
Kalender
Hier können Sie Ihre Termine abrufen und bearbeiten.
Bei der Ersteinrichtung haben Sie das Telefon entweder so konfiguriert, dass ein
bestehendes Google-Konto – zum Beispiel Google Mail – verwendet wird, oder Sie haben
ein neues Konto erstellt. Nach dem erstmaligen Öffnen der App "Kalender" auf Ihrem
Telefon werden alle Kalendertermine angezeigt, die im Kalender dieses Google-Kontos
im Web eingetragen sind. Wenn Sie Termine über ein Mobilgerät oder einen
146
Webbrowser bearbeiten, werden sie automatisch mit allen Apps synchronisiert, in denen
Sie die Termine benötigen.
Berühren Sie Kalender-App auf einem Start- oder App-Bildschirm, um Ihren Kalender
anzuzeigen.
Tippen Sie zum Ändern der Kalenderansicht oben auf das Datum und wählen Sie Tag,
Woche, Monat oder Terminübersicht. Bewegen Sie den Finger über das Display, um
vertikal oder horizontal zu scrollen. In der Tages- und Wochenansicht können Sie die
Anzeige durch Auseinanderziehen der Finger heranzoomen bzw. durch Zusammenziehen
der Finger herauszoomen.
Email
Beim ersten Öffnen der E-Mail-App werden Sie aufgefordert, ein E-Mail-Konto
einzurichten. In den E-Mail-Einstellungen können Sie später weitere Konten hinzufügen.
Der Assistent zum Einrichten der E-Mail-App unterstützt Sie beim Einrichten von Konten
147
für viele gängige E-Mail-Systeme, die auf POP3 oder IMAP basieren.
Port-Nummer für Email-Exchange: 443 ist standardmässig eingerichtet.
Hinweis
Falls es abweicht, bitte auf 80 ändern.
FM-Radio
Die FM-Radio Funktion verwandelt Ihr Handy in ein
tragbares FM-Radio.
Als erstes müssen Sie das Headset, das gleichzeitig als
Antenne dient, an das Handy anschließen.
Hören Sie Radio
1. Tippen Sie die Feineinstellung der Radiofrequenz um -0,1 MHz.
2. Tippen Sie , um die Kanalliste anzuzeigen.
/ vorwärts und rückwärts, um UKW-Sender zu suchen.
3. Tippen Sie
148
4. Tippen Sie die Feineinstellung der Radiofrequenz um 0,1 MHz.
Lautsprecher einzuschalten.
5. Tippen Sie
6. Tippen Sie Pause / Play FM-Radio.
Wenn Sie UKW-Radio zm ersten Mal verwenden sucht es automatisch nach verfügbaren
UKW-Sender, und speichert diese ab.
Gallery
Bei der Verwendung der Galerie-Anwendung können Sie Fotos und Videos ansehen, die
Sie mit der Kamera des Telefons aufgenommen, heruntergeladen oder kopiert haben.
Bei Fotos, die auf der Speicherkarte befinden, können Sie diese bearbeiten.
Sie können auch ein Foto als Kontaktbild oder Hintergrundbild speichern oder an Ihre
Freunde weiterleiten.
Im Kamera oder Video-Bildschirm berühren Sie das Symbol rechts unten um zur Galerie
zu gelangen.
149
- Fotos und Videos anzeigen
Nach Auswahl eines Albums aus der Galerie-Anwendung Alben, Bildschirm können Sie
durch die Fotos und Videos von diesem Album blättern entweder in der
Filmstreifen-oder Grid-Ansicht. Tippen Sie auf ein Foto oder Video, um es in vollem
Umfang anzusehen.
- In der Filmstreifen-oder Grid-Ansicht
Standardmäßig werden Fotos und Videos in horizontaler Filmstreifen vorgestellt.
Schieben Sie Ihren Finger nach links oder rechts über den Filmstreifen, um durch die
Fotos und Videos zu gehen.
Google Mail
Google Mail ist der webbasierte E-Mail-Service von Google. Bei der ersten Einrichtung
haben Sie Ihr Telefon so konfiguriert, dass ein bestehendes Google Mail-Konto verwendet
wird, oder Sie haben ein neues Konto erstellt. Beim ersten Öffnen von Google Mail auf
150
Ihrem Telefon enthält Ihr Posteingang die Nachrichten aus Ihrem Google Mail- Konto im
Web.
Wenn Sie Ihr Telefon mit einem Google Mail-Konto einrichten, ist Ihre Google Mail-App
startklar. Sollten Sie noch kein Google Mail-Konto eingerichtet haben, tippen Sie auf dem
) und wählen Sie
Start- oder "Alle Apps"-Bildschirm auf das Einstellungen-Symbol (
anschließend Einstellungen > Persönlich > Konten & Synch. > Konto hinzufügen.
Maps
Mit der Anwendung "Google Maps" können Sie unter Verwendung von Google Maps
Navigation (Beta) Ihren aktuellen Standort ermitteln, die Verkehrsbedingungen in
Echtzeit anzeigen und eine genaue Beschreibung für den Weg zu Fuß, mit öffentlichen
Verkehrsmitteln oder mit dem Auto abrufen. Auch die Navigation mit detaillierter
Routenführung wird unterstützt. Sie können Adressen, Sehenswürdigkeiten und
Unternehmen suchen und diese interessanten Orte direkt auf einer Straßenkarte oder
151
einem Satellitenbild lokalisieren. In manchen Regionen können Sie Unternehmen und
Häuser auf Straßenebene anzeigen.
Google Maps bietet allerdings nicht zu jedem Standort Informationen.
Places
Die Funktion "Places" verwendet Ihren aktuellen Standort, um Unternehmen in der Nähe
zu finden.
1. Berühren Sie das Places-Symbol
in der Übersicht oder auf dem Startbildschirm.
2. Wählen Sie einen Eintrag aus einer Gruppe vordefinierter Ortskategorien wie
Restaurants, Geldautomaten oder berühren Sie Hinzufügen, um eine eigene Kategorie zu
erstellen. Nachdem Sie eine Auswahl getroffen haben, wird eine Liste mit
Suchergebnissen in Ihrer Nähe mit deren Entfernung von Ihrer aktuellen Position durch
152
einen kleinen Pfeil gekennzeichneten. Wenn Sie Ihre Ergebnisse auf einer Karte ansehen
möchten, berühren Sie das Kartensymbol in der rechten oberen Ecke des Bildschirms.
Dadurch wird die App "Google Maps" gestartet. Drücken Sie die Menütaste und berühren
Sie Meine Karten, um eine Liste Ihrer Karten anzuzeigen. Drücken Sie die Menütaste und
berühren Sie Markierte Orte, um eine Liste Ihrer markierten Orte anzuzeigen.
3 Berühren Sie ein Ergebnis, um weitere Informationen zu erhalten, eine Kritik
abzugeben oder eine Route anzufordern.
Navigation
Die Funktion "Navigation" bietet Optionen zum Anpassen der Route und Zugreifen auf
Ihre zuletzt berechneten Routen. Sie können in diesem Bildschirm auch den
Navigationsmodus starten, ohne ein Ziel festlegen zu müssen.
- Berühren Sie das Navigationssymbol in der Übersicht oder auf dem Startbildschirm.
Wählen Sie ein Ziel aus der Liste der Zieloptionen aus oder wählen Sie ein letztes Ziel aus,
153
um die detaillierte Routenführung zu starten.
Berühren Sie das Einstellungssymbol, um Ihre Route anzupassen, damit Autobahnen
oder Mautgebühren vermieden werden. Berühren Sie Karte, um den Streckenverlauf zu
verfolgen, auch wenn Sie kein Ziel ausgewählt haben.
SIM Toolkit
Die SIM-Karte bietet diverse zusätzliche Dienste.
Diese Dienste werden nur angezeigt und funktionieren nur, wenn Ihre SIM-Karte
unterstützt. Wenn Ihre SIM-Karte diese Dienste nicht unterstützt, zeigt das Telefon diese
Menüs nicht an.
Der Inhalt und die Bedingungen für die Funktion hängen von Ihrem
Netzwerk-Dienstanbieter ab.
Kontaktieren Sie bitte Ihren Netzwerk-Dienstanbieter (einen Netzwerkbetreiber oder den
Dienstanbieter) bezüglich der Verfügbarkeit von Diensten der SIM-Karte,
154
Anwendungsinformationen und Gebühren.
Tonaufnahme
In diesem Menü können Sie einen Ton in den Formaten AMR und WAV aufzeichnen und
abspielen. Sie können die Funktion wie ein Diktiergerät verwenden und die Dateien
anschließend als Rufton nutzen oder als MMS- und Email-Anhang verschicken.
V ideo Player
Es erlaubt Ihnen, Ihre Videos abzuspielen.
Videodateien können Sie auf Ihrem Telefon mit einem Video-Player öffnen, der das
Videoformat der Videodatei unterstützt. Wenn Sie in Market das Videoformat in dasSuchf
eld eingeben, wie
beispielsweise „avi" oder „mp4", werden Sie einen oder mehrere Videospieler
finden mit denen Sie die
Videodatei abspielen können. Nach der Installation können Sie die betreffende Dateianklic
155
ken und öffnen.
Daraufhin werden Sie gefragt mit welchem Programm die Videodatei geöffnet
werden soll, wählen Sie hier
den installierten Videospieler aus und die Wiedergabe wird gestartet.
Einstellungen
SIM-Verwaltung
In diesem Menü können Sie die Informationen und standardmässige Einstellungen für
Ihre eingesetzten SIM-Katen sehen und ändern.
 SIM-Informationen
 Standard-SIM: Sprachanruf, Videoanruf, SMS/MMS, Datenverbindung.
 Allgemeine Einstellungen, Roaming, Kontakt & SIM
Wi-Fi
Wählen Sie das Menü WLAN, um die WLAN-Funktion einzuschalten
156
und nach verfügbaren Netzwerken zu suchen. Es wird eine Liste mit
den verfügbaren WLAN-Netzen angezeigt, die im Empfangsbereich
gefunden wurden.
Wählen Sie ein WLAN-Netzwerk aus mit dem Sie sich verbinden
möchten (gegebenenfalls benötigen Sie ein Passwort für das betreffende Netzwerk).
WLAN kann nur verwendet werden, wenn Sie sich im Empfangsbereich
der Ihnen bekannten Netzwerke
befinden oder Sie sich in der Nähe eines kostenlosen, ungesicherten WLAN-Hotspot befin
den. Tippen Sie im
App-Bildschirm auf die Option „Einstellungen“ und wählen Sie dann „Drahtlos und
Netzwerke“, um die
Option „WLAN" einzuschalten. Nach kurzer Zeit erscheint eine Liste der
WLAN-Netzwerke. Wenn Sie erneut
157
nach verfügbaren Netzwerken suchen möchten, tippen Sie auf „Scannen".
Bluetooth
Ihr Telefon ermöglicht drahtlose Verbindungen mit Bluetooth-Geräten, um Daten oder
Mediendateien auszutauschen. Sie können das Mobiltelefon mit einem
Bluetooth-Headset oder –Autobaueinsatz(Freisprechen) oder einem anderen BluetoothMobiltelefon oder –Computer (Austausch von Dateien) verbinden.
Bluetooth aktivieren
Wählen Sie in der Anwendungsliste Einstellungen aus und berühren Sie Bluetooth AN,
um Bluetooth-Modus zu aktivieren.
Bluetooth-Geräte suchen
Berühren Sie Bluetooth. Das Telefon sucht die IDs aller verfügbaren Bluetooth-Geräte die
sich in Reichweite Ihres Telefons befinden und zeigt diese an.
Bluetooth-Geräte koppeln und verbinden
Nachdem das Telefon das neue Gerät gefunden hat, wählen Sie das gefundene Gerät aus,
158
um das Telefon mit dem ausgewählten Gerät zu verbinden, unter Umständen werden Sie
aufgefordert, einen Kenncode einzugeben. Der vom System vorgegebene Kenncode
variiert je nach Bluetooth-Gerät. Versuchen Sie es mit 0000 oder 1234. In der Regel ist
der Kenncode in der Bedienungsanleitung des Bluetooth-Geräts angegeben
Sichtbarkeit meines Telefons für das Koppeln und Verbinden mit anderen
Bluetooth-Geräten
Bitte berühren Sie <Für alle Bluetooth-Geräte in der Nähe nicht sichtbar> auf dem
Bildschirm und ändern nach <Für alle Bluetooth-Geräte in der Nähe sichtbar>, wenn Ihr
Telefon mit anderen Bluetooth-Geräten gekoppelt werden und dafür sichtbar sein soll.
Datenverbrauch
Behalten Sie den Überblick über die genutzte Datenmenge. Sie können zur
Einschränkung der Datennutzung die entsprechenden Einstellungen anpassen.
Mobile Datenverbindung: Diese Option ermöglicht Ihnen die Verwendung von
Datenverbindungen in einem beliebigen mobilen Netzwerk.
159
Mobildatenlimit festlegen: Hiermit können Sie die Einschränkung der Datennutzung über
das Mobilgerät festlegen.
Datennutzungszyklus: Hier können Sie die Einstellungen für den Nutzungszyklus ändern.
Drücken Sie zur Verwendung weiterer Optionen die Optionstaste .
Daten-Roaming: Diese Option ermöglicht Ihnen die Verwendung von Datenverbindungen
in einem Fremdnetz.
Hintergrunddaten einschränken: Hiermit können Sie die Hintergrunds- Synchronisierung
deaktivieren, wenn ein Fremdnetz verwendet wird.
WLAN-Nutzung anzeigen: Hier können Sie die über WLAN genutzte Datenmenge
anzeigen.
Mehr
Sie können die Einstellungen ändern, um die Verbindung mit anderen Geräten oder
Netzwerken zu steuern.
Flug-Modus
160
Sie können den Offline-Modus aktivieren, um alle drahtlosen Funktionen des Geräts zu
deaktivieren. In diesem Fall stehen nur netzunabhängige Funktionen zur Verfügung.
VPN
Hier können Sie virtuelle private Netzwerke (VPN) einrichten und verwalten. Hier wird
die Liste der bereits von Ihnen konfigurierten Virtual Private Networks (VPNs) angezeigt und
ermöglicht Ihnen das Hinzufügen verschiedener VPN-Typen.
Tethering und mobiler Hotspot
USB-Tethering: Verwenden Sie das Gerät als drahtloses Modem, indem Sie es über ein
USB-Kabel an einen Computer anschließen.
Portabler WLAN-Hotspot:
Sie können Einstellungen zu tragbaren WiFi-Hotspots bestimmen.
Verwenden Sie das Gerät als drahtlosen Zugangspunkt für andere Geräte.
Bluetooth-Tethering: Aktivieren Sie die Bluetooth-Tethering-Funktion, um Ihr drahtloses
Netzwerk über Bluetooth für andere Computer freizugeben.
161
Hilfe: In der Hilfe finden Sie Informationen zur Verwendung von Tethering-Funktionen.
Wi-Fi Direct
Bitte klicken Sie die Optionstaste auf dem WLAN-Einstellungen, damit Wi-Fi
Direct-Funktion zu aktivieren,
Mobile Netzwerke
Hier können Sie Optionen für 3G-Dienst, Zugangspunkte, Mobilfunkanbieter festlegen.
3G-Dienst
Hier können Sie 3G(WCDMA)-Dienst aktivieren oder deaktivieren.
Falls zwei SIM-Karten eingesetzt sind, können Sie nur eine SIM-Karte für 3G-Netz
auswählen und für die andere wird nur 2G(GSM)-Netz zur Verfügung stehen.
GSM/WCDMA-Netzwerkmodus
Hier haben Sie die Möglichkeit, 2G- und 3G-Modus automatisch vom Netz auswählen
lassen. Diese Funktion ist sinnvoll, falls 3G-Netz nicht verfügbar ist.
162
Zugangspunkte
Hier können Sie einen Zugangspunktnamen(APN) für mobile Netzwerke auswählen. Sie
können Zugangspunktnamen hinzufügen oder bearbeiten. Drücken Sie die
Optionstaste
und wählen Sie Auf Standardeinstellungen zurücksetzen
aus, um Ihre APN-Einstellungen auf die Standardwerte zurückzusetzen.
Drücken Sie die Optionstaste , wenn Sie einen neuen Zugangspunkt hinzufügen
möchten. Informieren Sie sich bei Ihrem Mobilfunkanbieter über die Verwendung der
Tools in diesem Bildschirm.
Netzbetreiber
Öffnet einen Bildschirm, in dem nach Mobilfunknetzen gesucht wird, die mit dem
163
Telefon kompatibel sind. Informieren Sie sich bei Ihrem Mobilfunkanbieter, welche
Kosten die Wahl eines anderen Mobilfunkanbieters mit sich bringt.
Audioprofile
Hier können Sie die Alarmart mit Ton, Vibrieren oder Lautlos und Lautstärke
Ihres Telefons für Anrufklingel, Benachrichtigung, Tasten, Musik, Video und ect.
einstellen.
Anzeige
Hier stehen Ihnen folgende Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung: Helligkeit,
Bildschirm automatisch drehen, Hintergrund, Bildschrim-Timeout(Ruhezustand),
Schriftgröße.
Speicher
Hier können Sie die Speicherinformationen für das Gerät und die Speicherkarte sehen.
Interner Speicher
Dieser Speicher ist nur für App.(Anwendungen) bestimmt und Sie können hier die
164
heruntergeladene Apps speichern.
Telefonspeicher
ist der Benutzer-Speicher und hier können Sie z.B Ihre aufgenommene Fotos, Videos und
Musik speichern. Durch die Verbindung mit dem Computer können Sie diesen Speicher
als Wechseldatenträger ansehen, öffnen und bearbeiten.
Achtung: nach der Zurücksetzung oder Formatierung des Telefons werden alle in
Telefonspeicher heruntergeladene Anwendungen und in Telefon gespeicherte Daten
gelöscht.
Bevorzugter Installationspfad
Hier können Sie den Speicherort für die Installation der Applikationen(Anwendungen)
von z.B. Google "Play Store" auswählen.
Standardschreibdatenträger
Hier können Sie den Speicherort für die Aufnahme der Fotos oder Töne auswählen.
Akku
165
Hier können Sie die vom Gerät verbrauchte Akkuleistung sehen.
Apps
Hier können Sie die installierte Anwendungen verwalten.
Konten & Sync.
Mithilfe des Bildschirms "Einstellungen für Konten & Synchronisierung" können Sie Ihre
Google-Konten und weitere Konten hinzufügen, entfernen und verwalten. Darüber
hinaus können Sie festlegen, ob von Anwendungen Daten gesendet, empfangen und
synchronisiert werden dürfen und ob die Synchronisierung von Nutzerdaten automatisch
erfolgen soll.
Google Mail, Ihr Kalender und weitere Anwendungen verfügen außerdem über eigene
Einstellungen zur Datensynchronisierung. Nähere Informationen finden Sie in der
Dokumentation zu diesen Anwendungen.
Standortzugriff
166
◆ Zugriff auf meinen Standort
Diese Verwendung dient, Ihr aktueller Standort für die Google-Suche und andere
Google-Dienste zu verwenden
◆ GPS-Satelliten
Diese Verwendung dient, Ihre Position mit GPS zu bestimmen.
◆Standort per WLAN & Mobilfunknetz
Lassen Sie die Verwendung von WiFi-und Mobilfunknetzen festlegen, um Ihren
ungefähren Standort zu bestimmen
Sicherheit
Hier können Sie die Sicherung des Geräts und der SIM-Karte einstellen.
Display-Sperre: Hier können Sie die Bildschirmsperre einstellen.
Je nachdem, wie Sie Ihr Telefon im Alltag einsetzen, können Sie eine automatische
Bildschirmsperre auswählen, um nicht autorisierte Zugriffe zu verhindern. Nach ihrer
167
Einrichtung wird die Bildschirmsperre aktiviert, sobald der Bildschirm Ihres Telefons in
den Standby-Modus wechselt.
•
Keine: Bedeutet keinen Schutz.
•
Wischen: Den Bildschirm nach rechts gedrückt schieben.
•
Muster: Mit dem Finger ein einfaches Muster zum Entsperren zu zeichnen.
•
PIN: Benötigt die Eingabe der Zahlen.
•
Kennwort: Benötigt die Eingabe von vier oder mehr Buchstaben oder Zahlen.
Informationen zum Eigentümer: Die eingegebene Informationen werden auf dem
gesperrten Bildschirm angezeigt.
Telefon verschlüsseln: Diese Funktion dient zum Verschlüsseln der auf Ihrem Gerät
gespeicherten Daten. Wenn die Funktion aktiviert ist, muss der Benutzer das Passwort
jedes Mal eingeben, wenn das Telefon eingeschaltet wird.
Das Verschlüsseln der Daten kann ca. eine Stunde dauern.
168
SD-Kartensperre einrichten:
Hier können Sie SIM-Karte sperren oder SIM PIN ändern.
Passworte sichtbar:
Kennwörte werden während de Eingabe angezeigt.
Geräteverwaltung
Hiermit können Sie Geräteadministratoren anzeigen
Unbekannte Quellen
Diese Option dient zum Installieren von Anwendungen, die nicht
über Play Store(Markt) bezogen werden.
Als Standardeinstellung ist das Download aus unbekannten Quellen nicht erlaubt.
Vertrauenswürdige Berechtigungen
Vertrauenswürdige CA-Zertifikate werden angezeigt.
Von SD-Karte installieren
169
Diese Option dient, die verschlüsselte Zertifikate
von Ihrer SD-Karte zu installieren.
Sprache / Eingabe
In diesen Einstellungen können Sie die Sprache für das Telefon auswählen und die
Bildschirmtastatur konfigurieren.
Sprache auswählen
Öffnet einen Bildschirm, in dem Sie auswählen können, in welcher Sprache der Text auf
dem Telefon angezeigt werden soll.
Mein Wörterbuch
Zeigt eine Liste der Begriffe an, die Sie dem Wörterbuch hinzugefügt haben. Berühren Sie
einen Begriff, um ihn zu bearbeiten oder zu löschen.
Standard
Hier können Sie eine Tastatur für Ihre Texteingabe auswählen.
Als Standard ist Anroid-Tastatur ausgewählt und TouchPad ist verfügbar als andere
170
Tastaturart.
Text-in-Sprache-Ausgabe
Sie können zur Eingabe von Texten die Spracheingabe verwenden und diktieren. Bei der
Spracheingabe handelt es sich um eine Funktion im Versuchsstadium, für die der
Spracherkennungsdienst von Google verwendet wird. Sie müssen also über eine
Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder einem WLAN-Netzwerk verfügen, um sie
verwenden zu können.
1. Berühren Sie ein Textfeld oder eine Stelle in dem bereits in ein Textfeld eingegebenen
Text.
2. Berühren Sie die Mikrofontaste auf der Bildschirmtastatur.
3. Wenn das Mikrofonsymbol angezeigt wird, geben Sie das Gewünschte per
Spracheingabe ein.
Sagen Sie "Komma", "Punkt", "Fragezeichen" oder "Ausrufezeichen", um ein Satzzeichen
einzugeben.
171
Bei einer Diktierpause wird der von Ihnen diktierte Text vom Spracherkennungsdienst
umgesetzt und unterstrichen in das Feld eingegeben. Sie können die Taste "Löschen"
berühren, um den unterstrichenen Text zu löschen. Wenn Sie weiteren Text über die
Tastatur oder durch Diktieren eingeben, wird der Unterstrich ausgeblendet.
Um die Verarbeitung Ihrer Spracheingabe zu verbessern, nimmt Google möglicherweise
zu einem beliebigen Zeitpunkt einige Sekunden Hintergrundgeräusche auf und speichert
sie im temporären Speicher. Diese Aufnahme wird nur vorübergehend gespeichert und
nicht an Google gesendet.
<Sprechgeschwindigkeit>
Öffnet ein Dialogfeld, in dem Sie die Geschwindigkeit festlegen können, mit der der Text
gesprochen wird.
<Beispiel anhören>
Spielt ein kurzes Beispiel für eine Sprachsynthese ab.
Sicherung & Zurücksetzen
172
Mithilfe der Datenschutzeinstellungen können Sie Ihre persönlichen Informationen
verwalten.
Meine Daten sichern
Aktivieren Sie diese Option, um einige Ihrer persönlichen Daten über Ihr Google-Konto
auf den Google-Servern zu sichern. Bei einem Wechsel des Telefons können Sie die
gesicherten Daten auf dem neuen Telefon wiederherstellen, wenn Sie sich das erste Mal
in Ihrem Google-Konto anmelden. Bei Aktivierung dieser Option werden zahlreiche
persönliche Daten gesichert, darunter Ihre WLAN-Passwörter, Ihre Lesezeichen, eine
Liste Ihrer installierten Anwendungen, die Begriffe, die Sie dem Wörterbuch über die
Bildschirmtastatur hinzugefügt haben, sowie die meisten Anpassungen in den
Einstellungen. Diese Funktion kann auch von Anwendungen von Drittanbietern genutzt
werden, sodass Sie Ihre Daten wiederherstellen können, wenn Sie eine solche
Anwendung erneut installieren. Falls Sie die Option deaktivieren, werden Ihre Daten
nicht mehr in Ihrem Konto gesichert und alle vorhandenen Sicherungen von den
173
Google-Servern gelöscht.
Sicherungskonto
Zeigt die Google-Konten an, deren Informationen gesichert werden. Melden Sie sich mit
einem neuen oder zurückgesetzten Gerät in den gewünschten Konten an, um die den
Konten zugeordneten Daten abzurufen.
Automatische Wiederherstellung
Aktivieren Sie diese Option, um Ihre Einstellungen und andere Daten wiederherzustellen,
wenn Sie eine Anwendung installieren, wenn Sie diese auf diesem oder einem anderen
Telefon zuvor installiert und verwendet und sich mit demselben Google-Konto
angemeldet und Ihre Einstellungen gesichert haben.
DRM (Digital Rights Management)Rücksetzung
Löscht alle DRM-Lizenzen
Auf Werkszustand zurück
Berühren Sie diese Option und anschließend Telefon zurücksetzen, um alle persönlichen
174
Daten aus dem internen Speicher zu löschen, einschließlich der Informationen zu Ihrem
Google-Konto, sonstigen Konten, Ihren System- und App-Einstellungen,
heruntergeladenen Apps, Musik, Fotos, Videos und anderen Dateien.
Nach dem Zurücksetzen Ihres Telefons müssen dieselben Informationen eingegeben
werden, die bei der ersten Einrichtung des Geräts erforderlich waren. Wenn Sie Ihre
Daten über ein Google-Konto gesichert haben, können Sie sie während des
Einrichtungsprozesses mithilfe einer entsprechenden Option wiederherstellen.
Konto hinzufügen
Berühren Sie zum Hinzufügen eines neuen Kontos.
Datum & Uhrzeit
Hier können Sie Datum und Uhrzeit vom Mobilfunknetz bereitgestellten Werte
verwenden und manuell einstellen.
Die folgenden Optionen sind verfügbar:
Auto. Datum & Uhrzeit
175
Automatische Zeitzone
Datum und Zeit einstellen
Zeitzone einstellen
24-Stunden-Format verwenden
Datumsformat einstellen
Bedienungshilfe
Mit diesen Einstellungen konfigurieren Sie alle Eingabehilfen-Plug-Ins, die Sie auf dem
Telefon installiert haben. Eingabehilfedienste sind spezielle Funktionen. Die Einstellungen
können angepasst
werden, um die Eingabehilfe bezüglich der Benutzeroberfläche und
den Funktionen des Geräts zu verbessern.
Talkback
TalkBack bietet gesprochenes Feedback für eine einfachere Navigation durch Ihr Telefon,
indem es beschreibt, was Sie berühren und aktivieren. Hinweis: Blinde Nutzer benötigen
176
zur Aktivierung von TalkBack die Hilfe einer sehenden Person, falls es bei der
Inbetriebnahme nicht aktiviert wurde.
So aktivieren oder deaktivieren Sie TalkBack:
1.
Berühren Sie auf einem Startbildschirm oder auf dem Bildschirm "Alle
Apps(Menu)" das Symbol "Einstellungen".
2.
Gehen Sie zu Bedienungshilfen > TalkBack.
3.
Schieben Sie den TalkBack-Schalter in die Position Ein oder Aus.
4.
Tippen Sie auf OK.
Wenn Sie TalkBack aktivieren, beginnt das gesprochene Feedback sofort. Während Sie
durch Ihr Telefon navigieren, beschreibt TalkBack Ihre Aktionen und weist Sie auf
Ereignisse wie Benachrichtigungen und eingehende Anrufe hin.
Größer Text: Hier können Sie die Schriftgröße der in Anwendungen erstellen und angezeigten
Objekte ändern.
Ein/Austaste beendet Anrufe: Dient zum Beenden von Anrufen durch Drücken der
177
Ein/Aus-Taste.
Display automatisch drehen: Sie können die Benutzeroberfläche so einstellen, dass sie
automatisch gedreht wird, wenn das Gerät gedreht wird.
Text-in-Sprache-Ausgabe
Sie können zur Eingabe von Texten die Spracheingabe verwenden und diktieren. Bei der
Spracheingabe handelt es sich um eine Funktion im Versuchsstadium, für die der
Spracherkennungsdienst von Google verwendet wird. Sie müssen also über eine
Datenverbindung zu einem Mobilfunknetz oder einem WLAN-Netzwerk verfügen, um sie
verwenden zu können.
1. Berühren Sie ein Textfeld oder eine Stelle in dem bereits in ein Textfeld eingegebenen
Text.
2. Berühren Sie die Mikrofontaste auf der Bildschirmtastatur.
178
3. Wenn das Mikrofonsymbol angezeigt wird, geben Sie das Gewünschte per
Spracheingabe ein.
Sagen Sie "Komma", "Punkt", "Fragezeichen" oder "Ausrufezeichen", um ein Satzzeichen
einzugeben.
Bei einer Diktierpause wird der von Ihnen diktierte Text vom Spracherkennungsdienst
umgesetzt und unterstrichen in das Feld eingegeben. Sie können die Taste "Löschen"
berühren, um den unterstrichenen Text zu löschen. Wenn Sie weiteren Text über die
Tastatur oder durch Diktieren eingeben, wird der Unterstrich ausgeblendet.
Um die Verarbeitung Ihrer Spracheingabe zu verbessern, nimmt Google möglicherweise
zu einem beliebigen Zeitpunkt einige Sekunden Hintergrundgeräusche auf und speichert
sie im temporären Speicher. Diese Aufnahme wird nur vorübergehend gespeichert und
nicht an Google gesendet.
<Sprechgeschwindigkeit>
Öffnet ein Dialogfeld, in dem Sie die Geschwindigkeit festlegen können, mit der der Text
179
gesprochen wird.
<Beispiel anhören>
Spielt ein kurzes Beispiel für eine Sprachsynthese ab.
Reaktionszeit bei Berühren und Halten: Legen Sie hier die Erkennungszeit für das Berühren
und Halten des Bildschirms fest.
Web-Skripte installieren: Sie können hier festlegen, dass Anwendungen Web-Skripte
installieren sollen, um ihren Webinhalt leichter zugänglich zu machen.
Entwicklungsoptionen
Dieser Bildschirm enthält Einstellungen für die Entwicklung von Android-Anwendungen.
Weitere detaillierte Informationen, einschließlich der Dokumentation zu den APIs und
Entwicklungstools für Android, finden Sie auf der Android-Entwicklerwebsite unter
http://developer.android.com.
USB-Debugging
Aktivieren Sie diese Option, damit auf einem Computer vorhandene Tools zur
180
Fehlersuche über eine USB-Verbindung mit dem Telefon kommunizieren können.
Für die Verwendung des PC-Sync. Programm, bitte aktivieren Sie diese Option erst.
Kabelloseübertragung
Damit können Sie den Bildschirm übertragen und so Video- und Audioinhalte drahtlos
auf einer Vielzahl von Bildschirmen und anderen Geräten mit Miracast streamen, auch
wenn kein standardmäßiges WLAN-Netzwerk verfügbar ist. Sie können beispielsweise
den Bildschirm Ihres Geräts auf einen Fernseher mit zertifiziertem Miracast-Adapter
übertragen
Wie einrichten von Kabellosenübertragung
Vorbereitungen:
1. Das Smartphone mit Kabellosenübertragungsfunktion
2. Ein Fernseher mit HDMI-Unterstützung;
3. Ein Wireless-Display-Dongle;
4. USB-Kabel, (mit Micro-USB-Anschluss)
181
Schritte:
1. Der Wireless-Display-Dongle hat eine HDMI-Anschluss und einen Micro-USB-Port.
Verbinden Sie den HDMI-Anschluss an Ihrem TV-HDMI-Port. Und verbinden Sie den
Micro-USB-Anschluss mit USB-Kabel und eine Verbindung zu Ihrem TV USB-Port; (oder
einem anderen USB-Stromversorgung mit Netzteil.)
2. Finden Sie Wireless-Display-Menü in Ihrem Smartphone; (Einstellungen >> Display >>
Kabellose Übertrgung) und einschalten und suchen nach Display-Hotspot und verbinden
mit dem Wireless-Display-Dongle;
3. Schalten Sie die Quelle für die TV-Anzeige HDMI und genießen Sie Ihren
Wireless-Display.
Über das Telefon
Sie können Informationen zu Ihrem Gerät anzeigen, z. B. Modellnummer, IMEI-Nr, Serien-Nr.
und Erstellungsversion(Software-Version).
182
Neue Software-Update via OTA(Over-The-Air)
Mit dieser Funktion können Sie die Firmware Ihres Telefons über OTA und ohne das
Anschließen eines USB-Datenkabels aktualisieren. Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn eine
neuere Version der Firmware für Ihr Gerät veröffentlicht wird.
Wenn eine neue Software-Version verfügbar ist, werden Sie eine Nachricht auf dem
Benachrichtigungsfeld Ihres Telefons via OTA erhalten, dann können Sie die Software
Ihres Telefons durch Bestätigen der Nachricht aktualisieren.
Sie können auch die Softwareversion auf Ihrem Mobiltelefon prüfen: Einstellungen >
Über das Telefon > Softwareaktualisierungen > Jetzt auf Updates prüfen.
SAR-Wert
Belastung durch Hochfrequenzenergie (SAR-Information)
Dieses Telefon entspricht den EU-Richtlinien bezüglich der Belastung durch Funkwellen.
Der Belastungsstandard für Mobiltelefone verwendet
183
eine Messeinheit, die unter SAR (Spezifische Absorptionsrate) bekannt ist. Die vom Rat
der EU empfohlene SAR-Grenze beträgt 2,0 W/kg.
Als höchste Sendeleistung wurde für dieses Telefonmodell ein SAR-Wert von 0,459w/kg
ermittelt. Die SAR-Grenze für von der Bevölkerung verwendete Mobiltelefone beträgt
2,0 Watt/Kilogramm (W/kg) gemittelt über 10 Gramm Körpergewebe. Die Grenze
umfasst eine beträchtliche Sicherheitsmarge, um zusätzlichen Schutz zu gewährleisten
und um Abweichungen bei den Messungen Rechnung zu tragen. Die SAR-Werte können
je nach Anforderungen der einzelnen Länder und der verwendeten Netzwerk-Bandbreite
unterschiedlich sein.
184
Beschränkte Garantie
Mobistel Service-Center in Deutschland
EINGESCHRÄNKTE GARANTIE
Im Fall eines Material-, Konstruktions- oder Verarbeitungs-mangels bei normalem
Gebrauch setzt das Mobistel Service-Center in Deutschland (Mobistel GmbH) das Produkt
nach seinem Ermessen kostenfrei instand oder tauscht es aus. Die Garantiefrist beginnt
mit dem Datum, an dem das Produkt erstmalig von einem Endkunden erworben wurde.
Cynus T6
Gerät
Batterie & Zubehör
Garantiezeit
24 Monate
6 Monate
INANSPRUCHNAHME DES GARANTIESERVICES:
Die Garantie gilt nur, wenn die Garantiekarte korrekt ausgefüllt wurde und wenn als
185
Kaufnachweis der Originalkaufbeleg (oder eine Kopie desselben) vorgelegt wird, der das
Datum des Kaufs, den Händlernamen, die Modellbezeichnung, die Serien- bzw.
IMEI-Nummer sowie die Produktnummer enthält.
Wenn Sie einen Anspruch nach dieser Garantie geltend machen wollen, müssen Sie das
Produkt sachgerecht verpackt und frei an die Mobistel GmbH, das autorisierte
Service-Unternehmen in Deutschland, schicken.
SERVICE-ADRESSEN:
Mobistel Service-Center in Deutschland
w-support.com GmbH
Authorized Mobistel Service Center
Niederfrohnaer Weg 2
09232 Hartmannsdorf
186
Mobistel Service-Team Hotline:
Tel: +49(0)6192 977 830
Fax: +49(0)6192 977 8324
Email für Service-Fragen: [email protected]
Email für technische Fragen: [email protected]
Hinweis für Garantieanspruch
Sie haben die Moeglichkeit innerhalb der Garantiezeit(Geraet: 24 Monate und
Zubehoeren: 6 Monate nach dem Kaufdatum), Ihren Anspruch fuer unsere
Garantieleistung zu nehmen.
Ausser der Garantiezeit könnte Ihr Gerät leider kostenpflichtig bei uns repariert werden.
Unsere Grantieleistung gilt nur fur Schaden oder Mangel am Geraet, die nachweislich auf
einem Fabrikationsfehler beruehen.
Zum Detail, bitte lesen Sie die Garantiebediengungen von Mobistel in der
187
Bedienungsanleitung durch:
Falls die Schaeden durch Fallen, Stuerz, Druck und unsachmaessige Behandlung
entstanden sind, haben Sie keinen Garantieanspruch mehr.
In diesem Fall muessen Sie Ihr Handy leider kostenpflichtig bei uns reparieren. Dafuer
werden wir Ihnen unseren Kostenvoranschlag zusenden.
Die Geraete, fuer die unter Bezugnahme auf diese Garantie eine Garantieleistung
beansprucht wird, sind frei Haus(Kunden tragen Versandkosten nach Mobistel Service
Center) der Firma w-support.com GmbH, Authorized Mobistel Service Center,
Niederfrohnaer Weg 2, 09232 Hartmannsdorf, Germany, die unsere fur Service
autorisierte Firma in Europa ist, beschaedigungssicher verpackt zuzusenden.
Der Kaufbeleg mit Kauf- und/oder Lieferdatum sowie eine detaillierte Beschreibung des
Problems ist unbedingt beizufuegen.
188
Garantiebestimmungen
♦Das Mobistel Service-Center in Deutschland (Mobistel GmbH) ist nur zur
Instandsetzung des defekten Teils sowie nach eigenem Ermessen zum Austausch des
Produkts (Service-Austauschgerät) verpflichtet.
♦Instandsetzungen im Rahmen der Garantie müssen durch ein vom Mobistel
Service-Center in Deutschland (Mobistel GmbH) autorisiertes Service-Unternehmen
ausgeführt werden. Für Instandsetzungen durch nicht autorisierte Personen werden
keine Kosten übernommen, und für Instandsetzungen oder Schäden, die durch derartige
Instandsetzungen verursacht werden, erlischt die Garantie.
♦Durch Instandsetzung oder Austausch im Rahmen dieser Garantie wird die Garantiefrist
weder verlängert noch beginnt sie von neuem. Instandsetzung oder Direktaustausch im
Rahmen dieser Garantie kann mit in der Funktion gleichwertigen
Service-Austauschgeräten erfolgen.
189
♦Die Garantie gilt ausschließlich für Material, Konstruktions- oder Verarbeitungsmängel.
Folgendes ist nicht durch die Garantie abgedeckt:
- Regelmäßige Wartung und Instandsetzung oder Austausch von Teilen aufgrund von
normalem Verschleiß.
- Unsachgemäßer Gebrauch, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, Einsatz dieses
Produkts in einer Weise, die nicht dem bestimmungsgemäßen Einsatz oder der
bestimmungsgemäßen Pflege laut Mobistel-Bedienungsanleitung entspricht.
- Defekte oder Schäden des Produkts unter Druck und durch unsachgemäßes Vorgehen
bei Testen, Betreiben, Wartung, Installation, Einstellung, nicht autorisierten
Software-Anwendungen oder jeglichen Änderungen oder Umbauten.
- Defekte oder Schäden aufgrund von Reichweite, Netzabdeckung, Verfügbarkeit,
Service oder Betrieb des Mobilfunknetzes durch den Netzbetreiber.
- Software-Upgrade aufgrund von Änderungen der Netzparameter.
- Störungen, die bei Verwendung von nicht durch Mobistel freigegebenen Zubehörteilen
190
auftreten.
- Unfälle, höhere Gewalt oder andere Gründe, die nicht im Einflussbereich von Mobistel
liegen und durch Blitz, Wasser, Feuer, öffentlichen Aufruhr und mangelhafte Lüftung
verursacht werden.
- Beschädigung der Batterie durch Überladung oder Einsatz in einer Weise,
die nicht der bestimmungsgemäßen Pflege laut Mobistel Bedienungsanleitung
entspricht.
- Die Modellnummer, die Serien-/IMEI-Nummer und die Produktnummer am Gerät
wurde geändert, gelöscht, entfernt oder unkenntlich gemacht.
- Die Batterien wurden mit einem nicht von Mobistel freigegebenen Ladegerät geladen.
- Die Dichtung der Batterieumhüllung oder der Batteriezellen wurde zerbrochen oder es
liegen Anzeichen für eine Manipulation an derselben vor.
- SIM-Karte, gespeicherte Daten: Mobistel übernimmt
Keine Haftung dafür, dass die SIM-Karte aus zurückgesandten Produkten entnommen
191
wird, oder dafür, dass gespeicherte Daten gesichert werden; dies gilt für alle Produkte,
unabhängig davon, ob die Garantiefrist abgelaufen ist oder nicht.
♦Tritt ein Mangel an einem Produkt auf, dessen Garantiefrist abgelaufen ist oder das
nicht durch diese Garantie abgedeckt ist, kann das Mobistel Service-Center in
Deutschland nach eigenem Ermessen die erforderliche Instandsetzung unter der
Voraussetzung durchführen, dass der Kunde dem Mobistel Service-Center in Deutschland
(Mobistel GmbH) die hieraus erstehenden Kosten erstattet.
♦Diese Garantie beeinflusst nicht die Ihnen nach der einschlägigen Rechtsordnung
zustehenden Rechte gegenüber dem Händler, die sich aus dem Kauf/Verkauf ergeben.
Diese Garantie beinhaltet Ihre einzigen und ausschließlichen Rechtsbehelfe. Weder
Mobistel noch dessen Händler sind haftbar für ursächliche Schäden oder Folgeschäden,
die sich durch eine Verletzung der ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantie für
dieses Produkt ergeben
192
Declaration of CE Conformity(R&TTE, ROHS)
Konformitätserklärung(Funkanlagen und Telekommunikations- Endeinrichtungen)
We, Mobistel GmbH, declare that the product GSM/WCDMA/BT/Wi-Fi Mobile Phone:
Cynus T6 to which declaration relates, is in conformity with the following standards
and/or other normative documents:
Wir, Mobistel GmbH, erklären, dass das Produkt GSM/WCDMA/BT/Wi-Fi Mobil-Telefon:
Cynus T6 wird die Konformität mit den folgenden Normen und/oder anderen
normgebenden Dokumenten bescheinigt:
193
RTTE
1. Health (Article 3.1(a) of the R&TTE Directive)
Applied Standard(s):
EN62311 :2008/EN62209-2 :2010
EN 50360:2001 + A1: 2012
EN 62479 :2010
EN50566 : 2013
EN 62209-1:2006
2. Safety (Article 3.1(a) of the R&TTE Directive)
Applied Standard(s):
EN 60950-1:2006+A11:2009+A1:2010+A12:2011
EN50332-1:2000
194
EN 50332-2:2003
3. Electromagnetic compatibility (Article 3.1 (b) of the R&TTE Directive)
Applied Standard(s):
EN 301 489-1 V1.9.2/-3 V1.6.1/-7 V1.3.1/-17 V2.2.1/-24 V1.5.1
4. Radio frequency spectrum usage (Article 3.2 of the R&TTE Directive)
Applied Standard(s):
EN 300 328 V1.8.1
EN 300440-1 V1.6.1
EN 300440-2 V1.4.1
EN 301 511 V9.0.2
EN 301 908-1 V6.2.1/-2 V5.4.1
5. EMC Directive 2004/108/EC
EN55022: 2010/AC:2011
195
EN55024: 2010
EN61000-3-2: 2006+A1:2009+A2:2009
EN61000-3-3:2008
ROHS
2011/65/EU
ROSH2.0
We hereby declare that all essential radio test suites have been carried out and that the
above named product is in conformity to all the essential requirements of Directive
1999/5/EC.
Hiermit erklären wir, dass alle wesentlichen Funktestreihen ausgeführt wurden und das
oben genannte Produkt allen wesentlichen Anforderungen der Richtlinie 1999/5/EC
entspricht.
196
The conformity assessment procedure has been carried out according to the Article 10
and detailed in Annex (IV) of Directive 1999/5/EC
Das in Abschnitt 10 genannte Verfahren für die Feststellung der Konformität, das im
Anhang [IV] der Richtlinie 1999/5/EC beschrieben wird, wurde durchgeführt:
A Technical Construction File and all other relevant technical documentation is field
under the following address :
Die technische Dokumentation wird unter folgender Anschrift geführt:
Mobistel GmbH, Nordring 30a,
65719 Hofheim/Ts, Germany
197
TEL:+49(0)6192 977 8310, FAX: +49(0)6192 977 8319
Hofheim, Germany, April.27th, 2014
-------------------------------------------------------------------Place and date of issue (Ausstellungsort und –datum)
Donguk Hwang
Signature of authorized person
(Unterschrift der/des Bevollmächtigten)
198
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement