Tablet PC MID780_Anleitung DE - JAY-tech

Tablet PC MID780_Anleitung DE - JAY-tech
Inhalt
Sicherheitsmaß nahmen ................................................................. 1
Aussehen und Tasten .................................................................... 2
Akku verwalten und aufladen ......................................................... 3
Desktop-Startbildschirm ................................................................. 3
Hauptmenü .................................................................................... 5
Anwendungsverwaltung ................................................................. 6
Android-Anwendungen installieren ................................................................6
Android-Anwendungen deinstallieren ............................................................6
CLOCK (Uhr) ..................................................................................................7
PLAY STORE .................................................................................................7
BROWSER .....................................................................................................8
CALENDAR (Kalender) ..................................................................................9
CAMERA (Kamera) ........................................................................................9
CALCULATOR (Rechner) ........................................................................... 10
EMAIL (eMail) .............................................................................................. 10
MUSIK ......................................................................................................... 11
HD PLAYER (HD-Player) ............................................................................ 11
SETTINGS (Einstellungen) ......................................................................... 12
Mit PC verbinden ..........................................................................16
USB-Verbindung ......................................................................................... 16
Problemlösung ..............................................................................17
Sicherheitsmaß nahmen
Bitte lesen Sie die folgenden Informationen vor Inbetriebnahme des Gerätes
aufmerksam durch; sie dienen Ihrer Sicherheit und der Sicherheit Anderer
sowie der Vermeidung von Schäden am Gerät.
●
Verwenden Sie das Gerät nicht mit feuchten oder nassen Händen.
●
Legen Sie das Gerät nicht in der Nähe von Feuer oder an Orten mit
extremen Temperaturen ab.
●
Verwenden Sie kein nicht autorisiertes Netzteil oder USB-Kabel.
●
Versuchen Sie nicht, das Gerät eigenhändig zu öffnen.
●
Lagern und verwenden Sie das Gerät nicht an staubigen Orten.
●
Setzen Sie das Gerät keinem starken Sonnenlicht aus.
●
Lagern oder verwenden Sie das Gerät nicht in der Nähe statischer
Elektrizität oder magnetischer Felder.
●
Lagern oder verwenden Sie das Gerät nicht in der Nähe von
Mikrowellenherden, Backöfen oder Heizgeräten.
●
Halten Sie das Gerät trocken; halten Sie es von Wasser fern.
●
Bewahren Sie das Gerät auß erhalb der Reichweite von Kindern auf.
1
Aussehen und Tasten
1.
2.
3.
Kamera: Für Videokonferenzen und zum Aufnehmen von Bildern.
Mikrofon: Integriertes Mikrofon.
Ein-/Austaste: Zum Ein- oder Ausschalten des Gerätes („Power Off
(Abschalten)“wählen) zwei Sekunden lang drücken. Bei
eingeschaltetem Gerät zum Sperren oder Freigeben des Bildschirms
kurz drücken.
[Hinweis] Wenn die Software abstürzt, können Sie eine Abschaltung
des Gerätes erzwingen, indem Sie die Ein-/Austaste 8 Sekunden
gedrückt halten. Diese Funktion sollte nur verwendet werden, wenn
das System angehalten ist. Andernfalls sollten Sie sie nicht
verwenden, da leicht Systemschäden entstehen können.
4. Kopfhö reranschluss: Für externe Kopfhörer (Klinke, 3,5 mm).
5. USB-Schnittstelle: 5-polige Micro-USB-Schnittstelle.
6. Ladeanschluss: Zum Aufladen des Akkus.
7. Lautstärke +: Zum Erhöhen der Lautstärke drücken.
8. microSD-Kartensteckplatz: Für microSD-Karten bis 32 GB.
9. Lautstärke -: Zum Verringern der Lautstärke drücken.
10. Reset: Zum Rücksetzen des Gerätes 6 Sekunden gedrückt halten.
11. Lautsprecher: Integrierter Lautsprecher. Der Lautsprecher wird beim
Einstecken von Kopfhörern abgeschaltet.
2
Akku verwalten und aufladen
●
Bitte stellen Sie sicher, dass der Akku bei der ersten Benutzung
vollständig geladen ist. Bei den ersten beiden Ladezyklen muss der
Akku mindestens 6 Stunden aufgeladen werden.
●
Schließ en Sie das Netzteil am Ladeanschluss an. Das Netzteil sollte
folgende Eingangswerte aufweisen: 100 – 240 V Wechselspannung,
50/60 Hz, Max.: 0,3 A. Ausgang: 5 V Gleichspannung/2 A.
●
Das Akkusymbol vervollständigt sich während des Aufladens. Sobald
der Akku vollständig geladen ist, wird das Akkusymbol grün und
statisch angezeigt.
●
Sie sollten den Akku zur Verkürzung der Ladezeit im
Bereitschaftsmodus aufladen.
Desktop-Startbildschirm
Halten Sie die Ein-/Austaste zum Einschalten des Gerätes zwei Sekunden
gedrückt. Nach Einschalten des Gerätes erscheint der obige Bildschirm;
tippen Sie auf das
3
-Symbol und wischen Sie es zur Freigabe des
Bildschirms
nach rechts.
Nachdem das System hochgefahren ist, sehen Sie wie oben gezeigt den
Android-Systemdesktop. Es folgt eine Einführung in die Desktop-Software.
Symbol
Name
Beschreibung
Zurück
Zum vorherigen Bildschirm
zurückkehren.
Startbild
Aktuelle Apps
Zum Startbildschirm zurückkehren.
Ö ffnet eine Liste mit Miniaturbildern der
Apps, mit denen Sie zuletzt gearbeitet
haben.
Berühren Sie zum Ö ffnen einer App das
entsprechende Symbol.
Wischen Sie eine App zum Entfernen
aus der Liste nach links oder rechts.
Lautstärke -
Reduziert die Lautstärke.
Lautstärke +
Erhöht die Lautstärke.
4
Sonstiges
Sie können ein Bild zur Einstellung als
Hintergrundbild wählen, die
Schnittstellen von App-Verwaltung und
Systemeinstellungen aufrufen.
Apps
Ö ffnet eine Liste der Apps.
Suche
Schnellsuche durch Eingabe von
Suchbegriffen.
Status
Statusleiste zur Anzeige des aktuellen
Status von Systemnetzwerk,
Akkuzustand und Zeitangaben.
Hauptmenü
Ü ber das Hauptmenü können Sie das System einrichten, verfügbare
Anwendungsprogramme ausführen, neue Anwendungsprogramme
installieren, Musik- und Videowiedergabe starten, Webseiten durchsuchen,
Spiele spielen etc.
●
●
5
Sie können ein Symbol auf den Desktop-Bildschirm verschieben,
indem Sie das Symbol antippen, gedrückt halten und erst loslassen,
wenn es auf dem Desktop-Bildschirm erscheint.
Halten Sie das Symbol 3 Sekunden gedrückt, verschieben Sie es
dann auf das Papierkorb-Symbol; dadurch wird das Symbol vom
Desktop gelöscht.
Anwendungsverwaltung
Android-Anwendungen installieren
Es gibt im Internet viele interessante und kostenlose
Android-Anwendungen. Starten Sie einfach Ihren Webbrowser und suchen
Sie nach Android-Apps.
Erworbene und kostenlose Android-Anwendungen, die Sie auf Ihren
Computer heruntergeladen haben, können schnell und einfach über die
File Manager (Dateimanager)-Anwendung installiert werden.
1. Kopieren Sie die .apk-Dateien, die Sie installieren möchten, auf eine
SD-Karte oder ein USB-Gerät; stecken Sie das Speichermedium ein
bzw. schließ en es an.
2. Tippen Sie auf das File Manager
(Dateimanager)-Anwendungssymbol; suchen Sie die .apk-Datei,
tippen Sie sie an und wählen Sie Install (Installieren). Die Anwendung
wird installiert, das Anwendungssymbol wird auf dem Applications
(Anwendungen)-Bildschirm hinzugefügt.
Android-Anwendungen deinstallieren
Sie können die installierten Android-Anwendungen auch schnell und
einfach deinstallieren.
1. Tippen Sie auf Settings (Einstellungen) → Applications
(Anwendungen) → Manage applications (Anwendungen
verwalten).
2. Tippen Sie auf die Anwendung, die Sie deinstallieren möchten →
Uninstall (Deinstallieren).
3. Tippen Sie zum Bestätigen der Deinstallation auf OK.
6
CLOCK (Uhr)
Tippen Sie auf das Clock (Uhr)-Anwendungssymbol und Sie können Ihr
Gerät durch Einrichtung mehrerer Alarme als Wecker nutzen.
1. Tippen Sie auf Set Alarm (Alarm einstellen) → Add Alarm (Alarm
hinzufü gen), richten Sie den Alarm ein.
[Hinweis] Falls Sie keine Wiederholung des Alarms einstellen, wird
der Alarm nach seiner Aktivierung automatisch gelöscht.
2. Tippen Sie auf Turn On Alarm (Alarm einschalten) → OK → Done
(Fertig).
Wenn ein geplanter Alarm aktiviert wird, erscheint ein Fenster mit dem
Alarmtitel. Tippen Sie auf Snooze (Schlummern), wenn der Alarm nach
10 Minuten erneut erfolgen soll. Tippen Sie zum Abbrechen des Alarms auf
Dismiss (Beenden).
PLAY STORE
Der Play Store bietet zahlreiche Anwendungen, die Sie schnell und
einfach auf das Gerät herunterladen können.
1. Tippen Sie auf das Play Store-Anwendungssymbol.
Bei der ersten Nutzung werden Sie aufgefordert, Ihre Play
Store-Anmeldeinformationen anzugeben. Falls Sie noch kein Konto
registriert haben, tippen Sie auf Register (Registrieren). Andernfalls
tippen Sie auf Login (Anmelden) und geben Ihre Anmeldedaten ein;
anschließ end tippen Sie noch einmal auf Login (Anmelden).
2. Sie können die Anwendungen aus der Standard-Featured-Gruppe,
über Categories (Kategorien) oder Top (neueste, begehrteste, zufällig)
wählen bzw. über den Namen suchen.
7
3.
4.
5.
Tippen Sie auf eine Anwendung → Download (Herunterladen).
Nachdem die App heruntergeladen ist, tippen Sie auf Install
(Installieren).
Tippen Sie zum Ausführen auf Open (Ö ffnen) oder zum Zurückkehren
zum Play Store-Bildschirm auf Done (Fertig).
Nach dem Herunterladen der Apps tippen Sie zum Verwalten der
installierten Anwendungen auf History (Verlauf). Sie können Kommentare
von anderen Benutzern betrachten und/oder eigene Kommentare
hinzufügen, Apps starten und deinstallieren.
BROWSER
Ü ber den Webbrowser können Sie auf das Internet zugreifen.
Klicken Sie auf das Browser-Symbol, der Webbrowser öffnet sich.
8
CALENDAR (Kalender)
Wenn Sie den Calendar (Kalender) das erste Mal benutzen, müssen Sie
ein Konto hinzufügen. Geben Sie eMail-Adresse und Kennwort des Kontos
ein. Tippen Sie auf Next (Weiter) und befolgen die Anweisungen zum
Abschließ en der Kontokonfiguration.
Ereignis hinzufü gen
1. Tippen Sie auf dem Calendar (Kalender)-Bildschirm auf das Datum,
dem Sie ein Ereignis hinzufügen möchten.
2. Tippen Sie auf die Ereigniszeit, tippen Sie zur Eingabe der
gewünschten Ereignisinformationen auf die einzelnen Eingabefelder.
3. Tippen Sie auf Done (Fertig).
[Hinweis] Tage mit grünen Balken zeigen geplante Ereignisse an.
CAMERA (Kamera)
1. Bilder aufnehmen
In Camera (Kamera) ist
Bildaufnahme auf
der Status zur Bildaufnahme. Tippen Sie zur
.
2. Videos aufnehmen
Tippen Sie zum Umschalten in den Videomodus auf
und Sie
können Videos aufnehmen. Tippen Sie zum Starten der Aufnahme auf
und zum Beenden auf
9
.
CALCULATOR (Rechner)
1.
2.
3.
Tippen Sie auf das Calculator (Rechner)-Anwendungssymbol.
Tippen Sie zur Durchführung von Rechenoperationen auf die
entsprechenden Ziffern und Zeichen.
Tippen Sie zum Löschen des Ergebnisses auf CLR (Lö schen).
EMAIL (eMail)
Es werden POP3- undSMTP-Konten unterstützt.
Sie können eine oder mehrere persönliche eMail-Adressen hinzufügen, auf
die Sie über Ihr Gerät zugreifen möchten.
1. Tippen Sie auf das Email (eMail)-Anwendungssymbol.
2. Tippen Sie auf das Feld Email address (eMail-Adresse), geben Sie
Ihre eMail-Adresse ein.
3. Tippen Sie auf das Password (Kennwort)-Feld, geben Sie Ihr
eMail-Kennwort ein.
4. Tippen Sie auf Done (Fertig).
5. Manual Setup (Manuelle Einrichtung) (optional): Die
Servereinstellungen werden basierend auf Ihrem
eMail-Serviceanbieter (d. h. gmail.com etc.) automatisch eingerichtet.
Falls Sie die Servereinstellungen jedoch ändern müssen, tippen Sie
auf Manual Setup (Manuelle Einrichtung) und nehmen die
erforderlichen Ä nderungen vor.
10
MUSIK
Unterstützte Audiodateiformate:mp3, wma, ogg, wav, m4r, m4a, flac, amr,
aac.
1. Tippen Sie auf das Music (Musik)-Anwendungssymbol.
2. Wählen Sie zur Wiedergabe eine Audiodatei aus Artists
(Interpreten)/Albums (Alben)/Songs (Lieder)/Playlists
(Wiedergabelisten).
HD PLAYER (HD-Player)
Unterstützte Videodateiformate: avi, flv, mp4, rmvb, mkv, mov, mpg,
vob, 3gp.
1. Tippen Sie auf das HD Player (HD-Player)-Anwendungssymbol.
2. Wählen Sie eine Videodatei, die Sie wiedergeben möchten.
3. Tippen Sie zur Anzeige der Videosteuerung auf den Bildschirm
(Lautstärke anpassen, Wiedergabe starten / unterbrechen, vorherige /
nächste Videodatei, Helligkeit anpassen).
11
SETTINGS (Einstellungen)
Wireless &
Networks
(Drahtlos &
Netzwerke)
Sound (Ton)
Wi-Fi (WLAN)
Zum Aktivieren von WLAN
Data usage
(Datenverbrauch)
Mobile data (Mobile Daten) / Set
mobile data limit (Limit für mobile
Daten festlegen) / Data usage
cycle (Datenverbrauchszyklus)
More (Mehr)
Airplane mode (Flugmodus) /
Ethernet / VPN / Mobile networks
(Mobilfunknetze)
Volumes (Lautstärke)
Zum Anpassen von Medien-,
Alarm- und Nachrichtenlautstärke
Default Notification
(Standardbenachrichtigung)
Zur Auswahl des gewünschten
Ruftons
Brightness (Helligkeit)
Display (Anzeige)
Wallpaper (Hintergrund)
Zum Anpassen der
Bildschirmhelligkeit antippen und
verschieben, dann auf OK tippen
HD Player (HD-Player)/Live
wallpapers
(Live-Hintergründe)/Wallpapers
(Hintergründe)
12
Storage
(Speicher)
Auto-rotate screen
(Bildschirm automatisch
drehen)
Bei Auswahl wechselt die
Ausrichtung des Bildschirms
automatisch zwischen Hoch- und
Querformat, wenn das Gerät
gedreht wird
Sleep (Ruhemodus)
Zur Anpassung der Verzögerung,
bevor sich der Bildschirm
automatisch ausschaltet
Font size (Schriftgröß e)
Zum Anpassen der Schriftgröß e
Accelerometer coordinate
system
(Beschleunigungssensor-Koo
rdinatensystem)
Der Beschleunigungsmesser nutzt
das Standardkoordinatensystem
Screen adaption
(Bildschirmanpassung)
Zur Anpassung der Größ e einiger
Spielanzeigen
Internal Storage
(Interner Speicher)
Total space (Gesamtspeicher) /
Apps space (App-Speicher) /
Available space (Verfügbarer
Speicher)
Erase SD card
(SD-Karte löschen)
Löscht alle Daten auf der
Speicherkarte, wie Musik und
Fotos
Ext SD (Externe SD)
Externe Speicherkarte
USBhost1
Externer USB-Datenträger
Battery (Akku)
Akkunutzungsdaten
Apps
Downloaded (Heruntergeladen) / On SD card (Auf SD-Karte) /
Running (Aktuell ausgeführt) / All (Alle)
Accounts& Sync
(Konten &
Synchronisierung)
Zur Synchronisierung der Konteninformationen
Location Services
(Standortdienste)
Security
(Sicherheit)
13
Google’s location
service
(Standortdienst von
Google)
Apps können zur Bestimmung Ihres
ungefähren Standortes Daten von
Quellen, wie WLAN und mobilen
Netzwerken, nutzen
Location & Google
search (Standort &
Google-Suche)
Ermöglicht Google die Nutzung Ihres
Standortes zur Verbesserung von
Suchergebnissen und anderen Diensten
Screen security
(Bildschirmsicherheit)
Screen lock (Display-Sperre) / Owner info.
(Info zum Eigentümer)
Encryption
(Verschlüsselung)
Verschlüsselung
Passwords
(Passwörter)
Zur Sichtbarmachung von Kennwörtern
Device
Administration
(Geräteadministration)
Device administrators
(Geräteadministratoren) / Unknown
sources (Unbekannte Quellen)
Credential Storage
(Sichere
Anmeldeinformationen)
Trusted credentials (Vertrauenswürdige
sichere Anmeldeinformationen) / Install
from memory card (Von Speicherkarte
installieren) / Clear credentials (Sichere
Anmeldeinformationen löschen)
Language (Sprache)
Zur Auswahl von Sprache und Region
entsprechend Ihrem Standort /
Rechtschreibkorrektur / persönliches
Wörterbuch
Keyboard & Input
methods (Tastatur &
Eingabemethoden)
Standard- / Android-Tastatur
Speech (Sprache)
Voice to text output (Text-in-Sprache)
Mouse / Track pad
(Mouse / Trackpad)
Pointer Speed (Zeigergeschwindigkeit)
Backup & Reset
(Sichern &
zurücksetzen)
Back up my data (Meine Daten sichern) /
Backup account (Sicherungskonto) /
Automatic restore (Automatisch
wiederherstellen)
Personal Data
(Persönliche
Informationen)
Factory data reset (Auf Werkszustand
zurücksetzen)
Automatic
date & time
(Automatisches
Datum & Uhrzeit)
Zur Nutzung der vom Netzwerk
bereitgestellten Zeit
Automatic time zone
(Automatische
Zeitzone)
Zur Nutzung der vom Netzwerk
bereitgestellten Zeitzone
Set date
(Datum festlegen)
Zum Einstellen des Datums
Set time
(Uhrzeit einstellen)
Zum Einstellen der Uhrzeit
Date & time
(Datum & Uhrzeit)
Select time zone
(Zeitzone auswählen)
Zur Auswahl der Zeitzone
Date & time
(Datum & Uhrzeit)
Use 24-hour format
(24-Stunden-Format)
Sie können zwischen 24-Stunden-Format
und 12-Stunden-Format wählen
Language& Input
(Sprache &
Eingabe)
Backup & Reset
(Sichern &
zurücksetzen)
Date & time
(Datum & Uhrzeit)
14
Accessibility
(Zugänglichkeit)
Select date format
(Datumsformat
auswählen)
Zur Auswahl des Datumsformats
Services
Zum Wählen der von Ihnen installierten
Services
System
Large text (Groß er Text) / Auto-rotate
screen (Display autom. drehen) / Speak
passwords (Passwörter aussprechen) /
Touch & hold delay (Reaktionszeit
Berühren/Halten) / Install web scripts
(Webskripts installieren)
Developer options
(Entwickleroptionen)
USB debugging (USB-Debugging) / Development device ID
(Entwicklungsgerät-ID) / Stay awake (Aktiv lassen) / Allow mock
locations (Falsche Standorte) / HDCP checking (HDCP-Prüfung) /
Desktop backup password (Desktop-Sicherungspasswort)
User Interface
(Benutzeroberfläche)
Strict mode enabled (Strikter Modus aktiviert) / Pointer location
(Zeigerposition) / Show touches (Berührungen anzeigen) / Show
screen updates (Updates anzeigen) / Show CPU usage
(CPU-Auslastung anzeigen) / Force GPU rendering
(GPU-Rendering erzwingen) / Window animation scale (Maß stab
Fensteranimation) / Transition animation scale (Maß stab
Ü bergangsanimation)
Apps
Don’t keep activities (Aktionen nicht speichern) / Background
process limit (Hintergrundprozesslimit) / Show all ANRs (Alle
ANRS anzeigen)
About tablet
(Ü ber das Tablet)
System updates (Systemaktualisierungen) / Status / Legal
information (Rechtliche Hinweise) / Model number
(Modellnummer) / Android version (Android-Version) / Baseband
version (Baseband-Version) / Kernel version (Kernel-Version) /
Build number (Build-Nummer)
15
Mit PC verbinden
USB-Verbindung
Verbinden Sie Gerät und PC über ein USB-Kabel; das nachstehende
USB-Verbindungsfenster wird angezeigt. Klicken Sie zum Verbinden mit
dem Computer auf „Turn on USB storage (USB-Speicher aktivieren)“.
In diesem Modus können Sie Dateien auf dem Gerät und der
Speicherkarte kopieren und löschen.
16
Problemlö sung
F:
A:
Warum schaltet sich das Gerät nicht ein?
Akkuleistung prüfen, Akku aufladen.
F:
Warum flimmert der Bildschirm nach dem Einschalten oder
plö tzlichen Abschalten nach dem Start?
Geringer Akkustand. Bitte Gerät aufladen.
A:
F:
A:
F:
A:
Warum wird kein Ton ü ber die Kopfhö rer ausgegeben?
Prüfen, ob Lautstärke sehr gering eingestellt ist.
Prüfen, ob Audiodatei beschädigt ist. Zur erneuten Prüfung eine
andere Audiodatei wiedergeben. Eine beschädigte Datei kann zu
Rauschen oder reinem Stakkato führen.
Warum funktioniert die Kopierfunktion nicht? Oder: Warum wird
keine Musik wiedergegeben?
Prüfen, ob Computer und Gerät ordnungsgemäß verbunden sind.
Prüfen, ob Speicherplatz voll ist.
Prüfen, ob USB-Kabel beschädigt ist.
Service-Abwicklung
Sollten Sie Grund zu Beanstandung haben oder Ihr Gerät weist einen
Defekt auf, wenden Sie sich an Ihren Händler oder setzen Sie sich bitte mit
der Serviceabteilung der Firma JAY-tech GmbH in Verbindung, um eine
Serviceabwicklung zu vereinbaren.
Servicezeit:
Telefon-Nr.:
Email:
Mo - Do von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Freitag von 8.00 Uhr bis 14.00 Uhr
02161 / 5758950
[email protected]
Bitte senden Sie Ihr Gerät nicht ohne Aufforderung durch unser
Service-Team an unsere Anschrift. Die Kosten und die Gefahr des Verlustes
gehen zu Lasten des Absenders.
Wir behalten uns vor, die Annahme unaufgeforderter Zusendungen zu
verweigern oder entsprechende Waren an den Absender unfrei bzw. Auf
dessen Kosten zurückzusenden.
17
Bestimmungsgemäß e Verwendung
Der WLAN-Adapter im Tablet PC ist nur zur Herstellung einer Datenverbindung über
ein WLAN-Funknetzwerk mit einem WLAN-Router oder einem anderen
WLAN-fähigen Gerät bestimmt.
Eine andere oder darüber hinausgehende Benutzung
gilt als nicht bestimmungsgemäß .
Ansprüche jeglicher Art wegen Schäden aus nicht bestimmungsgemäß er
Verwendung sind ausgeschlossen. Das Risiko trägt allein der Betreiber.
Dieses Produkt erfüllt die gesetzlichen, nationalen und europäischen Anforderungen.
Hinweise zur EG-Konformitätserklärung
Hiermit erklären wir, die Jay-tech GmbH, dass sich dieses Gerät in
Ü bereinstimmung mit den grundlegenden Anforderungen und den anderen
einschlägigen Vorschriften der Richtlinie 1999/5/EG befindet.
Die Konformitätserklärung zu diesem Produkt finden Sie unter
www.jay-tech.de
EU-Umweltschutz
Richtlinie 2002/96/EG über Elektro- und
Elektronik-Altgeräte (WEEE)
Altgeräte dürfen nicht in den Hausmüll!
Sollte das Gerät einmal nicht mehr benutzt werden
können, so ist jeder Verbraucher gesetzlich verpflichtet,
Altgeräte getrennt vom Hausmüll z. B. bei einer
Sammelstelle seiner Gemeinde/seines Stadtteils
abzugeben. Damit wird gewährleistet, dass die Altgeräte
fachgerecht verwertet und negative Auswirkungen auf die
Umwelt vermieden werden. Deswegen sind Elektrogeräte
mit diesem Symbol gekennzeichnet.
Einsatzbereiche
Eingebauter 802.11b/g/n Wireless Adapter
(Frequenzen im 2.4 und 5.0 GHZ-Band)
Einsatzgebiete aller Kanäle in allen europäischen Ländern, erlaubt durch
ETSI (European Telecommunication Standard Institiute).
Das Gerät kann nur im Empfangsbereich von WLAN-fähigen Sendern des Standards
802.11b/g/n genutzt werden.
18
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement