Tuning Vereinbarung zwischen Kunden und LS / MTE

Tuning Vereinbarung zwischen Kunden und LS / MTE
Tuning Vereinbarung zwischen Kunden und LS / MTE Engineering AB
1. Kraftstoff – Tanken Sie bei Ottomotoren nur mindestens 98 Oktan oder höher.
Unsere Empfehlung ist Aral Ultimate 102.
2. Verständnis- Versuchen Sie Ihren Motor zu verstehen jede Vollgasfahrt ist Stress für den
Motor. Muten Sie Ihrem Motor nicht zu viel Stress zu. Die Veränderung der Software ist nicht
motorschädigend, jedoch ist das Leistungspotential zu 98 % ausgenutzt.
3. Vollgas - Beachten Sie das Thema ”vollgasfest”. In Ihrem Motor entstehen nach der
Leistungssteigerung höhere Drücke und Temp. Daher ist es nicht gut für den Motor , diesen
über längere Zeit Vollgas zu fahren.!!
4. Beschleunigung - Ebenfalls gilt es zu beachten, den Motor niemals aus niedrigen
Drehzahlen in einem hohem Gang heraus beschleunigen! Dies ist eine enorme Belastung für
den Motor
5. Nachlauf - Den Motor sollten Sie nach jeder Fahrt im Leerlauf nachlaufen lassen .
6. Haftung – Bei Einstellarbeiten am Motorsteuergerät auf dem Leistungsprüfstand oder auf
der Straße übernehmen wir keine Haftung. Besonders wenn es sich nicht um neuwertige
Motoren handelt, können bei Einstellarbeiten, durch die hohe Beanspruchung des gesamten
Antriebsstrangs während der Einstellzyklen Schäden am Triebwerk entstehen.
7. Temperaturen - Bitte Beachten Sie die Außentemperatur. Bei höheren Temp. im
Außenbereich ändert sich auch die Ansauglufttemperatur und somit die Temperatur. Im
Motor. Wir empfehlen, bei hohen Außentemperaturen den ”Gasfuß etwas zurückzunehmen”.
8. Motorenöl - Sie sind dafür verantwortlich, dass Ihr Motor zu jeder Zeit mit genügend Öl
versorgt wird. Das bedeutet ständige Kontrolle des Ölstandes. Beim Tunen des Motors steigt
die Anforderung an das Motorenöl. Bitte halten Sie sich an die Empfehlungen von LS Auto.
Wir empfehlen Motorenöle von Liqui Moly
9. Kupplung -, bitte beachten Sie bei der Verwendung einer verstärkten Kupplung, niemals
bei Stillstand und laufendem Motor die Kupplung gedrückt zu halten
10. Kopierversuch – Software Updates sind ausschließlich für die angegebene
Fahrgestellnummer programmiert. Der Versuch bzw. Das Auslesen der Software kann mit
mit einer Geldstrafe von bis zu 10.000€ bestraft werden!!!!
11.Tuning Ablauf – Es ist nicht gestattet, bei Testfahrten bzw. Umbauarbeiten am Fahrzeug
dabeizusein. Wir können einen schnellen Ablauf gewährleisten, wenn wir ungestört arbeiten
können. Ebenfalls sind Zeitangaben für Tuningmaßnahmen immer geschätzt und somit nur
ein Richtwert. Wir bitten um Ihr Verständnis. !!!
12. Leistungsprüfung – Eine Leistungsmessung ist auf Wunsch und nach vorheriger
Absprache gegen zusätzliche Bezahlung erhältlich.
Bei Leistungsmessungen auf dem Leistungsprüfstand treten besonders hohe Belastungen
für das Fahrzeug auf. Für Schäden während einer Leistungsmessung, insbesondere an
Antriebsstrang, Getriebe und Motor, übernehmen wir keine Haftung. Wir gehen bei einer
Leistungsmessung von einem einwandfreien Zustand des Fahrzeuges aus. Besonders bei
langen Prüfstandläufen kommt es zu erhöhtem Verschleiß an der Antriebsachse
Hiermit bestätige ich, dass ich die Tuningvereinbarungen gelesen habe und akzeptiere.
__________________
Datum / Ort
_______________
Unterschrift
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising