VN709 OP-INSIGNIA

VN709 OP-INSIGNIA
N
G
IO
N
T
V
U
A
L E
IT
L ID
E
A
T GU NL
S
A
IN
U
A
B
IN
E
.1
1
VN709 OP-INSIGNIA
SCOPE OF DELIVERY / Lieferumfang
NO.
Nr.
ITEM
Artikel
1
MONITOR 17,8 CM (7“)
Monitor 17,8 cm (7“)
1
2
CD/DVD-DRIVE
CD/DVD Laufwerk
1
3
DISPLAY PROTECTOR MAT
Display-Schutzmatte
1
4
2
MICRO SD CARD 8GB INKL:
NAVIGATION SOFTWARE
MicroSD Speicherkarte 8GB
Navigationssoftware
FIGURE
Abbildung
QUANTITY
Anzahl
1
5
MONITOR Y-CONNECTOR
Monitor Y-Anschluss
1
6
AUDIO / VIDEO IN- AND OUTPUTS
Audio / Video Ein- und Ausgänge
1
7
INTERCONNECTION
MONITOR/CD/DVD-DRIVE
Verbindungskabel
Monitor/CD/DVD Laufwerk
1
8
POWER CORD
Stromkabel
1
SCOPE OF DELIVERY / Lieferumfang
NO.
Nr.
ITEM
Artikel
FIGURE
Abbildung
QUANTITY
Anzahl
9
IPOD / IPHONE CONNECTOR
iPod / iPhone Anschluss
1
10
BT-MICROPHONE
BT-Mikrofon
1
11
GPS ANTENNA
GPS Antenne
1
12
USB TMC WIRE ANTENNA
USB TMC Kabelantenne
1
13
STYLUS
Markierstift
1
3
INSTALLATION NOTES / Installationshinweise
Important Notes prior to installation:
This guide is an installation aid for a proper installation of the device.
Please read the following instructions prior installation:
1.) Please treat all parts of the sound system and the components of your vehicle with caution.
2.) Follow under all circumstance the regulations of the vehicle manufacturer and do not make any modifications
on the vehicle, which could interfere the driving safety.
3.) Please disconnect due to safety reasons the ground connection of the vehicle‘s battery before installation.
4.) Please ensure the correct polarity of all connections.
5.) Please do not modify or cut cables or jacks of the vehicle or the device, otherwise the warranty may be voided.
6.) Make sure that no cables are squeezed or cause a short circuit.
7.) Lead no cable before the airbags (e.g. dashboard) or in a manner that they will be impaired in their function.
Wichtige Hinweise:
Die Ihnen vorliegende Anleitung ist eine Einbauhilfe zur fachgerechten Montage des Geräts.
Beachten Sie dazu die folgenden Hinweise vor der Installation:
1.) Behandeln Sie bitte alle Teile des Soundsystems und die Komponenten Ihres Fahrzeugs grundsätzlich mit Vorsicht.
2.) Beachten Sie unter allen Umständen die Vorschriften des Fahrzeugherstellers und nehmen Sie keine Veränderungen
am Fahrzeug vor, welche die Fahrsicherheit beeinträchtigen könnten.
3.) Klemmen Sie vor der Installation aus Sicherheitsgründen den Masseanschluß der Kfz-Batterie vor der Installation ab.
4.) Bitte achten Sie stets auf die korrekte Polarität der Anschlüsse.
5.) Bitte modifizieren Sie keine Kabelsätze oder Anschlüsse des Geräts oder des Fahrzeugs oder der Garantieanspruch
könnte davon beeinträchtigt werden.
6.) Achten Sie unbedingt darauf, dass keine Kabel gequetscht werden oder einen Kurzschluss verursachen.
7.) Verlegen Sie keine Kabel vor den Airbags z.B. im Armaturenbrett oder in einer Art und Weise, dass diese in ihrer Funktion beeinträchtigt werden.
Recommended tools and accessories:
Empfohlene Werkzeuge und Zubehör:
Multi socket wrench set
Mehrteiliger Steckschlüsselsatz
Cableties 6 x
Kabelbinder 6 x
4
Plastic mounting wedges
Kunststoff-Montagekeile
(AD Accessories Art.Nr.: 2426812)
INSTALLATION NOTES / Installationshinweise
Installation hints:
Einbautipps:
Transportation lock:
Remove both transportation locks on top of the device before you start the
installation.
Transportsicherung:
Entfernen Sie beide Transportsicherungen auf der Oberseite des Geräts, bevor
Sie mit der Installation beginnen.
13
GPS antenna:
The GPS (11) antenna must be mounted horizontally in front on the dashboard
(ensure a clear view to the sky). A metalized windscreen allows no reception. If a factory GPS antenna with the same connector type (Fakra) is already
available, it can be used. Then the installation of the included GPS antenna is
not necessary.
GPS Antenne:
Die GPS Antenne (11) muss waagerecht, nach Möglichkeit vorne auf dem Armaturenbrett montiert werden (auf freie Sicht zum Himmel achten). Bei einer
metallbedampften Scheibe ist kein Empfang möglich. Falls eine werksseitige
GPS-Antenne mit dem denselben Steckertyp (Fakra) bereits vorhanden ist,
kann diese verwendet werden. Die Installation der beiliegenden GPS Antenne
entfällt. 12
BT-Microphone:
Mount the supplied microphone (10) at a suitable point such as at the A-pillar
(driver‘s side) or on the roof lining at the interior lamp. Avoid laying the cable
over the steering column. In general, the cable should be long enough to reach
a desired mounting point at the A-pillar (driver‘s side) while laying the cable
over the the passenger‘s side. A possibly existing factory microphone is not
compatible with the ESX device. Please use the supplied microphone.
BT-Mikrofon:
Montieren Sie das beiliegende Mikrofon (10) an einem geeigneten Montagepunkt wie z.B. an der A-Säule (Fahrerseite) oder am Dachhimmel bei der Innenraumleuchte. Vermeiden Sie das Verlegen des Kabels über die Lenksäule.
In der Regel sollte das Kabel lang genug sein, um die A-Säule (Fahrerseite)
über die Beifahrerseite zu erreichen. Ein evtl. werksseitig vorhandenes Mikrofon ist nicht kompatibel mit dem ESX Gerät. Bitte verwenden Sie das mitgelieferte Mikrofon.
5
INSTALLATION NOTES / Installationshinweise
14
Handbrake connection:
Depending on the type of vehicle the CAN-BUS sends the information of the
handbrake signal to the ESX device. If this is not the case, the green wire
(„Brake“) from the Audio/Video cable sat (6) needs to be connected. The signal must be connected with ground while the handbrake is applied. Please
contact for a proper and safe installation your car dealer! According to legal
regulations, the device must playback a DVD or video on the main screen only
with the handbrake applied, Never connect the the cable permanently with the
vehicle‘s ground. To prevent accidents by inattention while driving, the screen
is blanked. The video outputs (6) are not affected.
Handbremsen-Anschluss:
Je nach Fahrzeugtyp sendet der CAN-BUS die Information des Handbremsensignals an das ESX Gerät. Sollte dies nicht der Fall sein, muss das beiliegende
grüne Kabel („Brake“) vom Audio/Video-Stecker (6) angeschlossen werden.
Das Signal muss bei angezogener Handbremse auf Masse liegen. Bitte wenden
Sie sich für eine korrekte und gefahrlose Installation an Ihre KFZ-Fachwerkstatt! Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen darf das Gerät eine DVD bzw.
Videowiedergabe auf dem Hauptbildschirm nur bei angezogener Handbremse
wiedergeben, das Anschlusskabel darf deshalb nicht dauerhaft auf Masse angeschlossen werden. Während der Fahrt wird der Bildschirm zur Vermeidung
von Unfällen durch Unachtsamkeit dunkel geschaltet. Die Videoausgänge (6)
sind hiervon nicht betroffen.
15
TMC cable antenna:
Connect the enclosed TMC antenna (12) with a free USB port on and then lay
the antenna. For optimal reception it should be fastened to the windscreen
by using the suction cups, a hidden installation e.g. under the A-pillar or the
dashboard is also possible.
TMC Kabelantenne:
Schließen Sie die beiliegende TMC Antenne (12) an einen freien USB Anschluss
an und verlegen Sie dann die Wurfantenne. Für optimalen Empfang kann diese
an der Scheibe mithilfe der Saugnäpfe befestigt werden, auch ein verstecktes
Verlegen z.B. unter der A-Säule oder unter dem Armaturenbrett ist möglich.
6
INSTALLATION EXAMPLE / Einbaubeispiel
1
Remove the original car audio system.
Entfernen Sie das originale Radio System.
3
Pry the left decorative panel with mounting wedges.
Enthebeln Sie die linke Zierblende mit Montagekeilen.
5
All decorative panels are now removed.
Alle Zierblenden sind jetzt entfernt.
2
Pry the lower decorative panel with mounting wedges.
Enthebeln Sie die untere Zierblende mit Montagekeilen.
4
Pry the right decorative panel with mounting wedges at the three
buckles.
Enthebeln Sie die rechte Zierblende mit Montagekeilen an den
drei Haltepunkten.
6
Pry now the original radio monitor unit and remove it.
Enthebeln Sie nun die originale Monitoreinheit und ziehen sie
heraus.
7
INSTALLATION EXAMPLE / Einbaubeispiel
7
Disconnect the all cables of the monitor unit on the back and
remove its original frame. Put the monitor unit aside.
Ziehen Sie alle Stecker der Monitoreinheit auf der Rückseite ab
und entfernen Sie deren originalen Rahmen. Legen Sie die Monitoreinheit beiseite.
9
Pull out the whole radio panel and remove the 3 or 4 cable plugs
(depending on vehicle) on the back. Put the radio panel aside.
Ziehen Sie die ganze Radioblende heraus und ziehen die 3 oder
4 Kabelstecker (Modellabhängig) auf der Rückseite ab. Legen Sie
die Radioblende beiseite.
11
Disconnect the power cable and the antenna plug on the back of
the original radio. Then put the radio aside.
Ziehen Sie den Stromstecker und den Antennenkabelstecker auf
der Rückseite des originalen Radios. Legen Sie dann das Radio
beiseite.
8
8
Remove now the 4 screws of the original radio panel.
Entfernen Sie nun die 4 Schrauben der originalen Radio-Blende.
10
Remove now the 4 screws of the inner radio unit and pull it carefully out of the bay.
Entfernen Sie die 4 Schrauben der innenliegenden Radioeinheit
und ziehen diese vorsichtig aus dem Schacht.
12
Pry out now the right side panel of the glove box.
Enthebeln Sie nun die rechte Seitenblende am Handschuhfach.
INSTALLATION EXAMPLE / Einbaubeispiel
13
Remove the 4 screws of the glove box.
Entfernen Sie die 4 Schrauben des Handschuhfachs.
15
Pull out the inner tray.
Ziehen Sie das innere Ablagefach heraus.
17
Lead now the cable of the CD/DVD drive (2) through the hole on
the back of the glove box. If necessary, make the hole a bit bigger.
Führen Sie nun das Kabel des CD/DVD-Laufwerks (2) durch das
Loch auf der Rückseite des Handschuhfachs. Falls nötig machen
Sie die Öffnung etwas größer.
14
Pull out carefully the whole glove box.
Ziehen Sie nun vorsichtig das ganze Handschuhfach heraus.
16
Plug in the connection cable (7) on the back of the ESX CD/DVD
drive (2).
Stecken Sie das Verbindungskabel (7) auf der Rückseite des
ESX CD/DVD Laufwerks (2) ein.
18
Then push the CD/DVD drive (2) carfully to the end and avoid
cable bends.
Schieben Sie dann das CD/DVD-Laufwerks (2) vorsichtig bis zum
Anschlag und vermeiden Sie Kabelknicke.
9
INSTALLATION EXAMPLE / Einbaubeispiel
19
Ensure that both buckles of the CD/DVD Drive (2) are locked with
the glove box on the back.
Achten Sie darauf, dass beide Verschlüsse des CD/DVD Laufwerks (2) am Handschuhfach hinten eingerastet sind.
21
Now route the connecting cable (7) from the CD/DVD drive (2),
and the connector plug of the GPS antenna (11) and the BT microphone (10) to the mounting location of the monitor unit.
Verlegen Sie jetzt das Verbindungskabel (7) vom CD/DVD-Laufwerk (2) sowie die Anschluss-Stecker der GPS-Antenne (11) und
des BT-Mikrofons (10) zum Einbauplatz der Monitoreinheit.
23
Install the glove box and fix the 4 screws.
Befestigen Sie das Handschuhfach mittels der 4 Schrauben.
10
20
Now route the BT microphone (10) and the GPS antenna (11) on
the passenger side.
Verlegen Sie nun das BT-Mikrofon (10) und die GPS Antenne (11)
auf der Beifahrerseite.
22
Now route the USB connectors, the Video/Audio cables (6) and
iPod/iPhone connector (9) to the desired location in the vehicle.
Jetzt verlegen Sie die USB-Anschlüsse, die Video/Audio-Kabel
(6) und den iPod/iPhone-Anschluss an die gewünschte Stelle im
Fahrzeug.
24
Mount now the right side panel of the glove box.
Befestigen Sie nun die rechte Seitenblende am Handschuhfach.
INSTALLATION EXAMPLE / Einbaubeispiel
25
The installation of the CD/DVD drive (2) inside the glove box is
now finished.
Die Installation des CD/DVD-Laufwerks (2) im Handschuhfach ist
nun abgeschlossen.
27
Pry the lower switch unit, the right and left air outlet and the four
iron buckles.
Enthebeln Sie die untere Schaltereinheit, den rechten und linken
Luftauslass sowie die 4 Metallverschlüsse.
29
The installation on the monitor unit is now finished. Check whether it is possible to operate all controls and switches and that
they are not blocked.
Der Zusammenbau an der Monitoreinheit ist jetzt beendet. Überprüfen Sie ob sich alle Regler und Schalter bedienen lassen und
nicht blockiert sind.
26
Separate the original display from the frame.
Trennen Sie das originale Display vom Rahmen.
28
Install the air outlets, the switch unit and iron buckles to the new
ESX monitor unit (1).
Befestigen Sie nun die Luftauslässe, die Schaltereinheit und die
Metallverschlüsse an der neuen ESX Monitoreinheit (1).
30
Stick the supplementary mat (3) as protection on the the original display screen, because the original display is still needed as
connected unit within the system.
Kleben Sie die beiliegende Schutzmatte (3) auf den Bildschirm
des originalen Displays, da dieses noch innerhalb des Systems
als angeschlossene Komponente erforderlich ist.
11
INSTALLATION EXAMPLE / Einbaubeispiel
31
Plug in the longer cable of the monitor Y-connector cable (5) on
the back of the original display.
Stecken Sie das längere Kabel des Monitor Y-Anschlusskabels (5)
auf der Rückseite des originalen Displays ein.
33
Route the jack and the coupling of the monitor Y-connector (5)
upwards to the installation location of the monitor unit. Then connect the coupling of (5) with the original Opel plug.
Verlegen Sie Stecker und Kupplung des Monitor Y-Anschlusses
(5) zum Einbauort der Monitoreinheit nach oben. Verbinden Sie
dann die Kupplung von (5) mit dem originalen Opel-Stecker.
35
12
32
Attach the original display now hidden inside the radio bay, so
that the original radio still fits as well. Fix the display if necessary
with cable ties.
Bringen Sie das originale Display jetzt im Radioschacht versteckt
unter, so dass das originale Radio noch mit in den Schacht passt.
Fixieren Sie das Display falls nötig mit Kabelbindern.
34
Connect the coupling of (8) with the original Opel plug and the
black plug of (8) with the original radio. Then route the white plug
of (8) to the installation location of the monitor.
Verbinden Sie die Kupplung von (8) mit dem originalen Opel-Stecker
sowie den schwarzen Stecker von (8) mit dem originalen Radio. Verlgen Sie den weißen Stecker von (8) zum Einbauplatz des Monitors.
Plug in now on the back of the monitor unit the power cord (8), the
plugs of the interconnection (7), the monitor y-connector (5), the
GPS antenna (11), the BT-microphone (10), the audio/video cable
(6) as well as the iPod/iPhone connector (9)
Stecken Sie nun folgendes an der Rückseite der Monitoreinheit
ein: das Stromkabel (8), den Stecker des Verbindungskabels (7),
den Stecker des Monitor Y-Anschlusses (5), den Stecker der GPSAntenne (11), des BT-Mikrofons (10) und der Audio/Video-Kabel
(6) sowie den iPod/iPhone Anschluss (9).
INSTALLATION EXAMPLE / Einbaubeispiel
36
Ensure before you go ahead, that the SD-Card with the navigation
software is inserted and locked-in into the slot on the side of the
monitor unit. The slot is no longer accessible after installation.
Vergewissern Sie sich bevor Sie fortfahren, dass die SD-Card mit
der Navigationssoftware im Einschub an der Seite des Monitors
korrekt eingesetzt und eingerastet ist. Der Einschub ist nach dem
Einbau nicht mehr zugänglich.
38
Now reconnect the cable connectors at the original radio panel.
Then mount the radio panel with the 4 original screws.
Schließen Sie dann die Kabelstecker wieder an der originalen
Radioblende an. Dann befestigen Sie die Radioblende mit den 4
originalen Schrauben.
40
Now install the new ESX monitor unit into the location of the original unit and then test all functions.
Installieren Sie jetzt die neue ESX Monitor-Einheit im Einbauort
der originalen Monitoreinheit und testen alle Funktionen.
37
Now slide the radio unit back carefully into the original location
and fix the 4 original screws.
Schieben Sie nun die Radioeinheit vorsichtig zurück in die ursprüngliche Position und befestigen Sie die 4 Original-Schrauben.
39
Now connect the cable connectors with the ESX monitor unit.
Verbinden Sie jetzt alle Kabelstecker mit der ESX Monitoreinheit.
41
After a sucessful function test re-install all decorative panels.
Nach einem erfolgreichen Funktionscheck, können Sie all Dekorationsblenden wieder anbringen.
13
NOTES / Notizen
14
NOTES / Notizen
15
DESIGN
ESX Car Media Systems · Audio Design GmbH
Am Breilingsweg 3 · D-76709 Kronau/Germany
Tel. +49 7253 - 9465-0 · Fax +49 7253 - 946510
www.esxnavi.de - www.audiodesign.de
©2017 All Rights Reserved
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising