produkte 2016/17

produkte 2016/17
A WIRTGEN GROUP COMPANY
PRODUKTE
2016/17
Das Werk 03
Ein Werk voller
Innovationen
5
Hier schlägt das Herz der Verdichtung
Im Herzen Europas, inmitten der wundervollen
Oberpfälzer Teichlandschaft, liegt Tirschenreuth.
1878 gründeten Franz und Anton HAMM dort
die Maschinenfabrik Gebr. HAMM. Seit Anfang
des 20. Jahrhunderts konzentriert sich unser
Unternehmen auf die Herstellung von Walzen für
den Straßenbau. Seitdem ist HAMM Motor und
Ideengeber der Branche. Viele Technologien und
Lösungen, die heute in der Verdichtungstechnik
zum Standard gehören, wurden bei HAMM
entwickelt. Heute ist HAMM im Bereich der
Straßenwalzen Weltmarktführer.
Im Stammwerk in Tirschenreuth entwickelt ein
hoch motiviertes Team von Ingenieuren und
Technikern die Walzen. Das umfangreiche
Maschinenprogramm umfasst verschiedene
Tandemwalzen, eine breite Auswahl an Walzenzügen sowie Gummiradwalzen. Moderne Lösungen zur Optimierung der Verdichtungsprozesse
ergänzen das Portfolio. Damit bietet HAMM für
alle Verdichtungsaufgaben im Straßen- und Erdbau passgenaue, praxisgerechte Lösungen an.
7
6
Wir produzieren sämtliche HAMM Walzen ebenso
wie die Bandagen im Werk in Tirschenreuth.
Dank hochmoderner Produktionsprozesse kann
jede Maschine individuell nach den Wünschen
der Kunden konfektioniert werden. Dabei begleiten zahlreiche Qualitätsprüfungen den
Produktionsprozess.
8
3
4
1
2
1
VERWALTUNGSGEBÄUDE
Das Verwaltungsgebäude beherbergt unter anderem
das Vertriebs- und Entwicklungszentrum. Dort entwickeln die Ingenieure und Techniker neue Lösungen.
5
DAUERTESTANLAGE
Härtetest für alle Vorserienmaschinen: Auf
der Testanlage mit Steilhang, Buckelpiste und
Vibrationsstrecke werden neue HAMM Walzen vor dem
Serienstart tagelangen, harten Dauertests unterzogen.
2
PARKPLATZ
Eine Geothermie-Anlage gewinnt unter dem Parkplatz
Energie aus der Tiefe. Damit werden die Bürogebäude
besonders umweltfreundlich gekühlt bzw. beheizt.
6
MONTAGEHALLEN
Hier entstehen Tag für Tag neue HAMM Walzen in einer
hochmodernen Taktmontage.
CTT (CENTER FOR TRAINING AND TECHNOLOGY)
Walzenfahrer, Werkstatt- und Servicetechniker kommen
gerne in das moderne CTT, wo regelmäßig Schulungen
durchgeführt werden.
3
7
BANDAGENWERK
Im Bandagenwerk werden die Bandagen für alle
HAMM Walzen hergestellt.
LOGISTIK CENTER
Im Logistik-Center bereitet das Versandteam die Walzen
für die Auslieferung zum Kunden vor.
4
8
PRÜFSTAND
Ausnahmslos alle HAMM Walzen durchlaufen vor der
Auslieferung umfangreiche Tests im Prüfstand.
Produktprogramm 05
Produktprogramm
Modernste Technik für den Straßen- und Erdbau
HD CL
HAMM
HAMM
HD 8 VV
HAMM
HAMM
HD 10 C
HD 8
Tier 4
HD 10 C
HAMM
HAMM
HAMM
HD 10 VO
HD 10 VT
HAMM
HAMM
HD 12
HD 12
HD 12 VV
HAMM
H CL
HAMM
HAMM
HD 12
HD 10
HD 10
HD 10 C VV HD 10 C VT HD 10 VV
HAMM
HAMM
HAMM
HD 10
HD 12 VO
Tier 4
HD 12 VT
H 5i
H 5i P
H 7i
H 7i VIO
H 7i P
HAMM
HD 14
HD 13
HD 13
HD 13 VV
HD
HD 13
HD 13 VO
HD 70
HAMM
HD 13 VT
HD 70
HD 14
HD 14
HD 14 VV
HD 75
HAMM
HD 14
HD 14 VO
HD 14 VT
HD O75
HAMM
HD 14
HD 75
HAMM
H
HD 14 TT
Tier 4
H 11i
H 11i P
H 12i
H 12i P
H 13i
H 13i VIO
H 13i P
H 14i
HAMM
Tier 3
HD 70
HD 70 K
HD 90
HAMM
HD 90
HD+
Tier 3
90
HAMM
HD+ 90 VV
110
HAMM
HD+ 80i VT
90 i
HD+ 70i VT
HAMM
HD+ 80i VT-S
110 i
HAMM
HD+ 110i VV
HAMM
DV+ 70i VV-S
110
HAMM
DV+ 70i VO-S
80 i
90 i
HAMM
110 i
HD+ 110i VT
DV+ 70i VT-S
120
HAMM
120 i
DV+ 90i VV-S
140
H 20i
H 18i P
H 20i P
H 25i
HAMM
HD+ 80i VO
90 i
120 i
HD+ 120i VO
HAMM
DV+ 90i VO-S
80 i
HAMM
90 i
HD+ 90i VT
HAMM
Tier 3,4
HD+ 80i OT
90 i
HAMM
HD+ 140i VV
3410 P
3412
3412 VIO
3518
3518 P
3411
3411 P
3410
3410 P
3411 P
3411
3412 P
3414
3414 VIO
3414 P
3516
140 i
HD+ 90i VT-S
3520
3520 P
3625 HT
HAMM
3625 HT VC
H 25i VC
GRW
Tier 3
GRW 280-10
GRW 280-12
GRW 280-28-H
GRW 280-16
GRW 10
GRW 15
GRW 18
GRW 21
GRW 180i-10
GRW 180i-12-H
GRW 280i-20
GRW 280i-24
GRW 280-20
GRW 280-24
HAMM
HD+ 140i VO
HAMM
DV+ 90i VT-S
Das HAMM Produktprogramm umfasst nicht nur die hier aufgeführten Maschinen, sondern auch das Messund Dokumentationssystem HCQ, diverse Anbaugeräte sowie viele Optionen. Einzelheiten dazu finden Sie
in den entsprechenden Broschüren.
3625 HT P
VC
HAMM
HAMM
HD+ 80i VO-S
140 i
3410
HAMM
80
HD+ 90i VO-S
HAMM
3K
Tier 3
HD+ 140 VO
90 i
HAMM
3K
3K
140
HAMM
80 i
HAMM
HD+ 90i VO
HAMM
HD+ 120i VV
H 18i
H 16i P
Tier 2
Tier 3
HD+ 140 VV
HD+ 80i VV-S
90 i
HAMM
HD+ 90 VT-S
HAMM
80 i
HAMM
HAMM
90
HAMM
HD+ 90 VT
HD+ 90i VV-S
HAMM
HAMM
90
HD+ 120 VO
HD+ 80i VV
HD+ 90i VV
HAMM
HD+ 110i VO
HD+ 120 VV
HAMM
HD+ 70i VO
HAMM
HAMM
H 16i
HAMM
HD 110 K
120
HD+ 110 VT
H 14i P
HD 110
HD+ 90 VO-S
HAMM
HAMM
HD+ 70i VV
HAMM
90
HAMM
HD+ 90 VO
HAMM
HD 75 K
HD 110
90
HAMM
HAMM
80 i
Tier 4
90
HD+ 110 VO
HD+
HD 110
HAMM
HD 90 K
110
HAMM
HD O 75V
HD 90
HAMM
HD+ 90 VV-S
HD+ 110 VV
DV+
HD O90
HD O 90V
110
Tier 4
HD 75
GRW 24
GRW
Tier 4
GRW 180i-28-L
GRW 280i-28
Erläuterungen:
V: Vibrationsbandage
O: Oszillationsbandage
VIO: Vibration und Oszillation in einer Bandage
P: Stampffußbandage
-S: geteilte Vibrationsbandage
C: Clear Side
T: Rädersatz
VC: Brecherbandage
i:
intelligent emission control
Oszillation
Easy Drive
GRW 280-28-L
GRW 280-28
3516 P
HD CompactLine 07
HD
Die wendigen Allrounder
Die Walzen mit der Wespentaille
COMPACTLINE
SICHTVERHÄLTNISSE
Wespentaille und längs eingebauter Motor ermöglichen
hervorragende Sicht auf Bandagenkanten, Maschine und
Baustellenumfeld.
EINFACHER TRANSPORT, EINFACHE VERLADUNG
Zentraler Aufhängepunkt und viele Verzurrpunkte
für schnelle und sichere Verladung.
KOMPAKTE ABMESSUNGEN
Hochwertige Verdichtung auch unter beengten
Verhältnissen durch kompakte Abmessungen.
INTELLIGENTE WASSERANLAGE
Zuverlässige Wasserversorgung dank 3-fach-Filterung,
zusätzlich aktivierbar durch Fußtaster. Einfache KomplettEntleerung.
GROSSE BANDAGENDURCHMESSER
Bandagen mit großen Durchmessern wirken einer Rissund Wulstbildung aktiv entgegen und bieten hohe
Verdichtungsqualität.
Kompakte Walzen in Top-Qualität
Die knickgelenkten Kompaktwalzen der HD CompactLine mit Einsatzgewichten zwischen 1,4 und 4,5 t
sind wahre Alleskönner für den Asphaltbau, den
Erdbau und den GaLaBau. Ihre Bedienung ist
extrem einfach und erfordert keinerlei Sprachkenntnisse. Weiterhin überzeugen die Walzen mit
der Wespentaille durch optimale Sichtverhältnisse und herausragende Fahr- und Handlingseigenschaften, vor allem aufgrund des 3-PunktPendelknickgelenks.
HD
Mit über 15 Modellen und Bandagenbreiten von
0,80 m – 1,38 m deckt die HD CompactLine das
gesamte Spektrum der Kompaktwalzen ab mit
Vibrations-, Oszillations- und Kombiwalzen. Dazu
kommen zahlreiche Optionen wie Splittstreuer
oder eine Kabine für die größeren Modelle sowie
verschiedene Beleuchtungsoptionen.
CompactLine
Basisdaten
Gewichtsklasse (t)
Bandagenbreite (mm)
Bandagen / Varianten*1
Motorleistung (kW)
Arbeitsbreite
(mm)
VV
VO
Ausstattung und Optionen
VT
ClearSide*2
Spurversatz
ROPS
Kabine
Splittstreuer
Maschinen gemäß Abgasnorm EPA Tier 4
HD 8
1,5
800
14,8
856
•
1,5
1000
14,8
1056
•
HD 10
2,5
1000
22,9
1050
•
•
•
•
•
HD 12
2,5
1200
22,9
1250
•
•
•
•
•
HD 13
4,0
1300
34,6
1350
•
•
•
•
•
•
HD 14
4,5
1380
34,6
1430
•
•
•
•
•
•
HD 10
*1
C*2
VV: Vibration (vorne) - Vibration (hinten)
VO: Vibration (vorne) - Oszillation (hinten)
VT: Vibration (vorne) - Rädersatz (hinten)
*2
C: Clear Side
•
•
•
Serie HD+ 09
Erstklassige Verdichtung
HD+
Kompromisslos gut
SICHTVERHÄLTNISSE
Sicherheit und Verdichtungsqualität durch hervorragenden
Überblick über Maschine und Baustellenumfeld aus
jeder Sitzposition.
BEDIENUNG
Sichere, intuitive Bedienung durch klare, sprachneutral
gekennzeichnete Bedienelemente und ergonomisch
optimierten Arbeitsplatz.
HOHE VERDICHTUNGSLEISTUNG
Mit großen Bandagendurchmessern und -breiten bei
entsprechendem Einsatzgewicht verdichtet die HD+
hochwertig und schnell.
GROSSE WASSERTANKS
Gleichmäßige Gewichtsverteilung durch zwei große
Wassertanks mit kommunizierender Leitung.
3-PUNKT-PENDELKNICKGELENK
Die spezielle Kinematik sorgt für gleichmäßige
Gewichtsverteilung, erstklassigen Geradeauslauf
und hervorragende Fahrstabilität.
Hervorragendes Handling, hohe Verdichtungsleistung
Die knickgelenkten Tandemwalzen der Serie HD+
decken den Bereich zwischen 7 t und 14 t mit
über 30 Modellen ab. Sehr groß und komfortabel
ist die XXL-Kabine bzw. Plattform. Von diesem
Arbeitsplatz aus haben die Fahrer hervorragende
Sicht auf die Bandagen, die Wasserberieselung
und das Umfeld.
In der Handhabung und bei den Verdichtungseigenschaften überzeugt die Serie HD+ mit einer
äußerst günstigen Gewichtsverteilung. Ob Gerade,
Steigung, Kurve oder Kreisverkehr: Schnell erzeugen diese Walzen Oberflächen perfekter Ebenheit. Für eine einfache Kantenbearbeitung hat
HAMM den Spurversatz besonders groß gestaltet.
Nicht zuletzt sind die Walzen der Serie HD+ mit
großen Wasser- und Dieseltanks gerüstet für lange
Arbeitstage ohne Tankstopps. Das steigert die
Produktivität deutlich.
HD+
Basisdaten
Gewichtsklasse (t)
Bandagenbreite (mm)
Bandagen / Varianten*
Motormax. Arbeitsleistung (kW) breite (mm)
VV VV-S VO VO-S VT
VT-S
Ausstattung und Optionen
OT
Easy
Drive
Spurversatz
Splittstreuer
•
•
•
•
Maschinen gemäß Abgasnorm EU Stage IIIB / EPA Tier 4
HD+ 70i
7
1500
55,4
1635
•
HD+ 80i
8
1680
55,4
1815
•
•
•
•
•
•
•
•
•
Maschinen gemäß Abgasnorm EU Stage IIIA / EPA Tier 3
HD+ 90
9
1680
100
1850
•
•
•
•
•
HD+ 110
11
1680
100
1850
•
•
•
•
•
HD+ 120
12
1980
100
2150
•
•
•
HD+ 140
14
2140
100
2310
•
•
•
Maschinen gemäß Abgasnorm EU Stage IV / EPA Tier 4
HD+ 90i
9
1680
85
1850
•
HD+ 110i
11
1680
85
1850
•
HD+ 120i
12
1980
115
2150
•
•
•
•
HD+ 140i
14
2140
115
2310
•
•
•
•
* VV: Vibration (vorne) - Vibration (hinten)
VV-S: Vibration, geteilt (vorne) - Vibration, geteilt (hinten)
•
•
•
•
VO-S: Vibration, geteilt (vorne) - Oszillation (hinten)
VT: Vibration (vorne) - Rädersatz (hinten)
•
•
•
•
•
•
•
•
•
VT-S: Vibration, geteilt ( (vorne) - Rädersatz (hinten)
OT: Oszillation (vorne) - Rädersatz (hinten)
Serie DV+ 11
Die Walzen
mit dem Weitblick
DV+
SICHTVERHÄLTNISSE
Kraftvoll, präzise und produktiv
Sicherheit und Verdichtungsqualität durch hervorragenden
Überblick über Maschine und Baustellenumfeld aus jeder
Sitzposition.
EASY DRIVE
Sichere, intuitive Bedienung durch klare, sprachneutral
gekennzeichnete Bedienelemente und ergonomisch
optimierten Arbeitsplatz.
GROSSE ARBEITSINTERVALLE
Höchste Produktivität durch üppig dimensionierte Tanks
für Kraftstoff und Wasser.
WASSERANLAGE
Gleichmäßige Gewichtsverteilung durch zwei große
Wassertanks mit kommunizierender Leitung, über
zentrale Druckbetankung schnell und sicher zu befüllen.
LENKUNG
In jeder Situation präzise lenkbar durch
Schemellenkung mit großen Drehwinkeln,
großem Spurversatz und vier Lenkarten.
Die Königsklasse der Asphaltverdichtung
In den schemelgelenkten Tandemwalzen der
Serie DV+ sorgt das Bedienkonzept Easy Drive
für erstklassige Ergonomie und Komfort. Aus
der komplett verglasten Panoramakabine
mit optimalen Sichtverhältnissen kann der
Fahrer jederzeit auf die Bandagenkanten, das
Kantenandrück- und Schneidgerät und die Baustelle blicken. Durch zusätzliche Sichtfenster im
Kabinenboden sieht er immer auch die Bandagen
bzw. Räder.
Über die Schemellenkung mit sehr großem
Spurversatz lässt sich die DV+ sehr feinfühlig
in vier verschiedenen Lenkarten steuern.
Außerdem verfügen die Walzen serienmäßig
über geteilte Vibrationsbandagen. Zusammen
mit der homogenen Gewichtsverteilung und
der automatischen Fahrrampe für sanftes
Beschleunigen und Bremsen entstehen
Asphaltschichten höchster Ebenheit – selbst in
engen Kurven.
DV+
Basisdaten
Gewichtsklasse (t)
Bandagenbreite (mm)
Bandagen / Varianten*
Motormax. Arbeitsleistung (kW) breite (mm)
Ausstattung und Optionen
VV-S
VO-S
VT-S
Easy
Drive
Elektrische Verstellung
der Sitz-Bedieneinheit
Splittstreuer
2770
•
•
•
•
•
•
3050
•
•
•
•
•
•
Maschinen gemäß Abgasnorm EU Stage IIIB / EPA Tier 4
DV+ 70i
7
1500
54,6
Maschinen gemäß Abgasnorm EU Stage IIIB / EPA Tier 4i
DV+ 90i
9
1680
* VV-S: Vibration, geteilt (vorne) - Vibration, geteilt (hinten)
VO-S: Vibration, geteilt (vorne) - Oszillation (hinten)
VT-S: Vibration, geteilt (vorne) - Rädersatz (hinten)
74,4
Serie GRW 180 / 280 13
Innovation auf 8 Rädern
Die modernste Gummiradwalze
GRW
SICHTVERHÄLTNISSE
Hervorragender Überblick über Maschine und
Baustellenumfeld aus jeder Sitzposition für sichere und
hochwertige Verdichtung.
180 / 280
GROSSE FAHRERPLATTFORM / KABINE
Große, komfortable Panoramakabine bzw. große
Fahrerplattform.
SERVICEFREUNDLICHKEIT
Komfortabler Aufstieg zum Fahrerstand, einfach umklappbar.
Über große Trittstufen gelangt man schnell und
einfach zur Wartungsplattform am Motor.
BALLASTIERUNGSKONZEPT
Variables Ballastierungskonzept erlaubt die schnelle und
passgenaue Ausrüstung der Maschine.
SICHERHEIT
Extrem leistungsfähige Bremsanlage für viel Sicherheit.
Kluges Design für erstklassige Verdichtung
Die GRW 180 / 280 überzeugt durch ihren
geräumigen Fahrerstand mit Panoramakabine
und ausgezeichneten Sichtverhältnissen – unter
anderem wegen des asymmetrischen Rahmens
mit Sichtkanälen. Dazu kommt eine sprachneutrale
Bedienung. Sie erleichtert den Fahrern das
Arbeiten und ist Garant für eine sichere Bedienung.
HD
CompactLine
Darüber hinaus bietet die weltweit modernste
Gummiradwalze mit dem unkomplizierten
Handling, der optimalen Gewichtsverteilung, einer
speziellen Radaufhängung mit Niveauausgleich
und dem modernen Fahrantrieb beste
Bedingungen für eine hochwertige Verdichtung.
Eine Besonderheit ist das intelligente Ballastierungskonzept – damit ist die GRW 180 / 280 auch die
flexibelste Gummiradwalze am Markt.
Basisdaten
Gewichtsklasse (t)
4
180/280
Basisdaten
Ausstattung und Optionen
GewichtsArbeitsMotorRadlast
klasse (t) breite (mm) leistung (kW)
(t)
Maschinen gemäß Abgasnorm EU Stage IIIB / EPA Tier 4
Betriebsgewicht
min. (t)*1
Betriebs- VorderachsSitz-BedienReifenheizung
gewicht
bremse *2 einheit verschieb- (inkl. Thermische
max. (t)*1
bar und drehbar
Schürzen)
Thermische
Schürzen
GRW 180i-10
10
2084
55,4
1,1
8,785
14,365
•
•
•
•
GRW 180i-12H
12
2084
55,4
1,5
11,490
17,070
•
•
•
•
GRW 280-10
10
2084
100
1,1
8,785
20,850
•
•
•
•
GRW 280-12
12
2084
100
1,4
8,785
20,850
•
•
•
•
Maschinen gemäß Abgasnorm EU Stage IIIA / EPA Tier 3
GRW 280-12-H
12
2084
100
1,4
11,490
26,830
•
•
•
•
GRW 280-16
16
2084
100
1,9
11,720
23,785
•
•
•
•
GRW 280-20
20
2084
100
2,4
11,720
23,785
•
•
•
•
GRW 280-24
24
2084
100
2,9
12,165
24,230
•
•
•
•
GRW 280-28
28
2084
100
3,3
14,765
26,830
•
•
•
•
GRW 280-28-L
16
2084
100
1,9
14,765
26,830
•
•
•
•
GRW 280i-20
10
2084
85
2,4
11,720
23,785
•
•
•
•
GRW 280i-24
24
2084
85
2,9
12,165
24,230
•
•
•
•
GRW 280i-28
28
2084
85
3,3
14,765
26,830
•
•
•
•
GRW 280i-28-L
16
2084
85
1,9
14,765
26,830
•
•
•
•
Maschinen gemäß Abgasnorm EU Stage IIIB / EPA Tier 4i
Ausstattung und Optionen
Bandagenbreite (mm)
Motorleistung (kW)
Radlast (t)
Spurversatz
ROPS Kabine
Splittstreuer
1276
34,6
0,5
•
•
•
Maschinen gemäß Abgasnorm EPA Tier 4
HD 14 TT
GRW
*1 bezogen auf die flexiblen Ballastgewichte
*2 Vorderachsbremse Pflicht ab 20 t Betriebsgewicht
14
Serie HD 15
Serie GRW
GRW
Klassiker für
den Straßenbau
HD
Die Asphaltprofis
Auf jeder Baustelle zu Hause
Die Tandemwalzen der Serie HD sind weltweit
geschätzte Profis für den Asphaltbau. Von der
ergonomisch optimierten Fahrerplattform
bzw. aus der geräumigen Kabine heraus hat
der Fahrer alles im Blick: die Bandage, die
Wasserberieselung und das Baustellenumfeld.
Für eine hochwertige Verdichtung sorgen das
3-Punkt-Pendelknickgelenk, ein sehr enger Spurkreis und ein großer Spurversatz.
Solide Technik, robust gebaut
Die solide gebauten Gummiradwalzen der
Serie GRW sind auf Asphalt- und Erdbaustellen
rund um den Globus zu finden. Eine gleichmäßige
Gewichtsverteilung auf alle Räder und die
GRW
guten Fahreigenschaften sorgen für zuverlässige
Verdichtungsergebnisse. Die Walzen können in
allen Klimazonen arbeiten und sind extrem einfach
zu bedienen und zu warten.
Basisdaten
Gewichtsklasse (t)
Arbeitsbreite
(mm)
Ausstattung und Optionen
Motorleistung (kW)
Radlast (t)
Ballastierung
Doppelter
Fahrerstand
10
1980
Gewichtsklasse (t)
Bandagenbreite (mm)
Bandagen / Varianten*
Motormax. Arbeitsleistung (kW) breite (mm)
VV
VO
Optionen
VT
Spurversatz
Kantenandrückund Schneidgerät
•
•
•
Maschinen gemäß Abgasnorm EU Stage IIIA / EPA Tier 3
Maschinen gemäß Abgasnorm EU Stage IIIA / EPA Tier 3
GRW 10
HD
Basisdaten
85
1,2
•
•
HD 70
7
1500
55,4
1600
•
GRW 15
12
1980
85
1,5
•
•
HD 75
8
1680
55,4
1780
•
•
•
•
•
GRW 18
15
1980
85
1,8
•
•
HD 90
9
1680
100
1780
•
•
•
•
•
GRW 21
21
1980
85
2,7
•
•
HD 110
11
1680
100
1780
•
•
•
•
GRW 24
24
1980
85
3,0
•
* VV: Vibration, geteilt (vorne) - Vibration, geteilt (hinten)
VO: Vibration, geteilt (vorne) - Oszillation (hinten)
VT: Vibration, geteilt (vorne) - Rädersatz (hinten)
H CompactLine 17
H
Kompakte Kletterer
Allrounder für den Erdbau
COMPACTLINE
SICHTVERHÄLTNISSE
Sicherheit und Verdichtungsqualität durch
hervorragenden Überblick über Maschine und
Baustellenumfeld aus jeder Sitzposition.
BÖSCHUNGSWINKEL UND STEIGFÄHIGKEIT
Großer Böschungswinkel und leistungsfähiger Fahrantrieb
ermöglichen das Verdichten bei Steigungen bis zu 60 %.
ERGONOMISCHER ARBEITSPLATZ
Vielfach verstellbarer Sitz und Bedienelemente
bieten ergonomischen Arbeitsplatz für langes,
konzentriertes Arbeiten.
KOMPAKTE ABMESSUNGEN
Durch kompakte Bauform auch in beengten
Baustellen einfach manövrierbar.
3-PUNKT-PENDELKNICKGELENK
Sorgt für optimalen Fahrkomfort und hervorragende
Geländegängigkeit, dämpft Stöße und ermöglicht
sicheres Manövrieren auch auf unwegsamem Terrain.
Große Verdichtungskraft – auch für kleine Baustellen
Die extrem kompakten Walzenzüge der
H CompactLine bieten eine enorme Steigfähigkeit bis zu 60 % und maximale Bodenfreiheit, denn der Antrieb erfolgt über
moderne Radmotoren. Für optimale Fahr- und
Handlingseigenschaften sorgt außerdem das
3-Punkt-Pendelknickgelenk zusammen mit
einem sehr kurzen Radstand. Zudem sind die
Walzenzüge der H CompactLine sehr kurz. Das
prädestiniert sie für enge Baustellen und die
Verdichtung auf unwegsamem Gelände.
Die Fahrerplattform bzw. die Kabine der H CompactLine überzeugen mit hervorragenden Sichtverhältnissen und einer einfachen Bedienung.
Außerdem kann jeder Fahrer sich den ergonomisch
optimierten Arbeitsplatz sehr schnell auf seine
Größe und sein Gewicht einstellen. Damit sind die
Walzenzüge der H CompactLine perfekt geeignet
für die Maschinenvermietung.
H
CompactLine
Basisdaten
Gewichtsklasse (t)
Bandagenbreite (mm)
Bandagen/Varianten*
Motorleistung (kW)
V
VIO
Ausstattung und Optionen
P
Stampffußschalen
Schubschild
•
•
•
•
•
•
Maschinen gemäß Abgasnorm EU Stage IIIB / EPA Tier 4
H 5i
5
1370
54,6
•
H 7i
7
1680
54,6
•
* V: Vibration (vorne)
VIO: Vibration (vorne) – Oszillation (vorne)
P: Stampffußbandage
•
Serie H 19
Starke Schwergewichte
für den Erdbau
H
Leistungsstark und komfortabel
BÖSCHUNGSWINKEL UND STEIGFÄHIGKEIT
Großer Böschungswinkel und leistungsfähiger Fahrantrieb
ermöglichen das Verdichten bei Steigungen über 60 %.
SICHTVERHÄLTNISSE
Sicherheit und Verdichtungsqualität durch hervorragenden Überblick über Maschine und Baustellenumfeld
aus jeder Sitzposition.
GROSSE LINIENLAST
Extrem hohe Linienlasten – je nach Modell bis zu 78 kg/cm.
ERGONOMISCHER ARBEITSPLATZ
Bedienkonzept Easy Drive und viele Komfort-Optionen bieten
ergonomischen Arbeitsplatz für langes, konzentriertes Arbeiten.
3-PUNKT-PENDELKNICKGELENK
Sorgt für optimalen Fahrkomfort und hervorragende
Geländegängigkeit, dämpft Stöße und ermöglicht
sicheres Manövrieren auch in unwegsamem Terrain.
Saubere Verdichtungskraft
Die Walzenzüge der Serie H sind leistungsstarke
Profis für den modernen Erdbau mit großer
Verdichtungskraft. Im Gelände entfalten die
Walzenzüge ihre Qualitäten, denn durch das
3-Punkt-Pendelknickgelenk und die großen
Böschungswinkel vorne und hinten sind sie extrem
manövrierfähig bei optimaler Fahrstabilität. Dabei
sorgen moderne Motoren mit zukunftsfähiger
Technik für sehr geringe Emissionen.
Die Kabine bzw. Fahrerplattform ist ergonomisch
optimiert und die Walzenzüge lassen sich dank
Easy Drive besonders komfortabel und einfach
bedienen. Dazu kommt eine hervorragende
Sicht auf die Bandage und das Arbeitsfeld rund
um die Maschine. Auch die Wartung ist einfach,
denn die Motorhaube lässt sich weit öffnen.
Das vereinfacht den Zugang zu Filtern und den
täglichen Wartungspunkten.
H
Basisdaten
Gewichtsklasse (t)
Bandagenbreite (mm)
Bandagen / Varianten*
Motorleistung (kW)
V
VIO
P
Ausstattung und Optionen
Easy
Drive
Anbau-Plattenverdichter
Standheizung
Schubschild
Stampffußschalen
Maschinen gemäß Abgasnorm EU Stage IIIB / EPA Tier 4i
H 18i
18
2140
160
•
•
•
•
H 20i
20
2140
160
•
•
•
•
H 25i
25
2140
160
•
H 11i
11
2140
85
•
•
•
•
•
•
H 12i
12
2140
85
•
•
•
•
•
•
•
Maschinen gemäß Abgasnorm EU Stage IV / EPA Tier 4
H 13i
13
2140
115
•
•
•
•
•
•
•
H 14i
14
2140
115
•
•
•
•
•
•
•
H 16i
16
2140
115
•
•
•
•
•
•
•
* VV: Vibration (vorne)
VIO: Vibration (vorne) - Oszillation (hinten)
P: Stampffußbandage
•
Serie VC 21
Eine Walze für zwei Jobs
VC
Gestein brechen und verdichten
ROBUSTE AUSSTATTUNG
Extrem robustes Design mit Heavy Duty-Komponenten.
STEIGFÄHIGKEIT
Kraftvolle Antriebe und serienmäßig elektronisches
Maschinenmanagement Hammtronic ermöglichen extreme
Steigfähigkeit bis zu 60%.
VC-SCHNELLWECHSELSYSTEM
Schneller Tausch der Werkzeuge für hohe Produktivität.
Auch auf der Baustelle problemlos möglich.
HOHE PUNKTLAST
Hohe Brecherkraft durch maximale Last von bis zu
50 t pro Meißel.
3-PUNKT-PENDELKNICKGELENK
Sorgt für hervorragende Traktion und Geländegängigkeit,
dämpft Stöße und ermöglicht sicheres Manövrieren
auch in unwegsamem Gelände.
Vielseitig durch cleveres VC-Schnellwechselsystem
Die VC-Walzenzüge mit Brecherbandage brechen
und verdichten Gestein in einem Arbeitsgang.
Das vereinfacht und beschleunigt viele Prozesse
deutlich und spart letztendlich Zeit und Ressourcen.
Über das VC-Schnellwechselsystem werden
die Bandagen bestückt mit speziellen
Rundschaftmeißeln. Damit können sie Gestein
brechen, Fels entspannen, Wege im Fels trassieren
oder präparieren, Zufahrtswege unter Tage
pflegen und vieles mehr. Alternativ kann man in
den Werkzeughaltern auch Stampffußeinsätze
montieren – und schon ist der VC-Walzenzug
bereit, um bindige Böden verdichten.
Um diese Aufgaben souverän zu meistern, sind
die VC-Walzenzüge als Heavy Duty-Maschinen
ausgerüstet und können dank ihrer kraftvollen
Antriebe auch bei Steigungen bis zu 60 % noch
Gestein brechen und verdichten.
VC
Basisdaten
Gewichtsklasse (t)
Bandagenbreite (mm)
Ausstattung und Optionen
Motorleistung (kW)
Hammtronic
HAMM Compaction
Meter
VC-Wechselhaltersystem
155
•
•
•
160
•
•
•
Maschinen gemäß Abgasnorm EU Stage IIIA / EPA Tier 3
3625 HT VC
25
H 25i VC
25
2220
Maschinen gemäß Abgasnorm EU Stage IIIB / EPA Tier 4i
2220
Serie 3000 23
Die bewährten
Walzenzüge
3000
SICHTVERHÄLTNISSE
Flexibel im Erdbau einsetzbar
Sicherheit und Verdichtungsqualität durch hervorragenden
Überblick über Maschine und Baustellenumfeld aus jeder
Sitzposition.
ROBUSTE TECHNIK
Das intelligente Design hat sich über viele Jahre weltweit
bewährt und überzeugt mit seiner robusten Ausführung.
3-PUNKT-PENDELKNICKGELENK
Sorgt für optimalen Fahrkomfort sowie hervorragende
Traktion und Geländegängigkeit, dämpft Stöße und
ermöglicht sicheres Manövrieren auch auf
unwegsamem Terrain.
STEIGFÄHIGKEIT
Das kluge Antriebskonzept ermöglicht eine große
Steigfähigkeit, insbesondere bei den Walzen
mit Hammtronic.
EINFACHE WARTUNG UND INSTANDHALTUNG
Alle Punkte für die tägliche Wartung befinden sich gut
zugänglich auf der selben Maschinenseite – wichtigste
Voraussetzung für schnelle Checks.
3000
Robuste Technik für alle Märkte
Die Walzenzüge der Serie 3000 begrüßen
den Fahrer mit einer großzügigen Kabine bzw.
Fahrerplattform und einem angenehmen
Arbeitsplatz. Die Bedienung der Walzenzüge ist
sehr einfach, und auch die Sichtverhältnisse sind
erstklassig.
Während der Verdichtungsarbeit auf der Baustelle
überzeugen die Walzenzüge durch eine hohe
Verdichtungsleistung, einen engen Spurkreis und
geringe Schallemissionen. Beeindruckend niedrig
ist auch der Kraftstoffverbrauch, insbesondere bei
den Modellen mit dem MaschinenmanagementSystem Hammtronic. Es sorgt zudem für eine sehr
gute Steigfähigkeit von mehr als 60 %.
Basisdaten
Gewichtsklasse (t)
Bandagenbreite (mm)
Bandagen / Varianten*
Motorleistung (kW)
V
VIO
Ausstattung und Optionen
P
Hammtronic
Stampffußschalen
Schubschild
Maschinen gemäß Abgasnorm EU Stage II / EPA Tier 2
3410
10
2140
98
•
•
•
3411
11
2140
98
•
•
•
3410
10
2140
100
•
•
•
•
3411
11
2140
100
•
•
•
•
3412
12
2140
100
•
•
•
•
•
•
3414
14
2140
100
•
•
•
•
•
•
3516
16
2140
155
•
•
•
•
•
3518
18
2220
155
•
•
•
•
•
3520
20
2220
155
•
•
•
•
•
3625
25
2220
155
•
•
•
Maschinen gemäß Abgasnorm EU Stage II / EPA Tier 3
* VV: Vibration (vorne)
VIO: Vibration (vorne) - Oszillation (hinten)
P: Stampffußbandage
© H AM M - 0 4. 16 - 2 3 15 2 10 D
Ab b i l d u n ge n s in d u n v e r bi n d l ic h u n d kön n e n O p t io n en en t h al t en . Tec h n i s c h e Ä n d eru n g en s i n d v o rb eh al t en .
HAMM AG
Hammstraße 1
D-95643 Tirschenreuth
Tel +49 9631/ 80-0
Fax +49 9631/ 80-111
www.hamm.eu
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising