Re:control M232
o
Re:control
M232
Dominating Entertainment.
Revox of Switzerland.
D 1.1
Einführung
M232
Allgemein
Die Re:control M232 Applikation
(app) für iPhones und iPod touch
Produkte ermöglicht die umfassende Bedienung des gesamten Revox Multiroom Systems.
Wählen Sie Ihren Raum und
bedienen Sie mit den Direktwahltasten die verschiedenen Quellen
des Revox Multiroom Systems.
Auf dem iPhone oder dem iPod
touch wird Ihnen in Echtzeit der Zustand der jeweiligen Quelle angezeigt. So können Sie z.B. über das
iPhone Ihre Lieblingsmusik, die
sich auf Ihrem Revox Audio Server
befindet, auswählen und abspielen
lassen. Ebenso lässt sich das Multimedia Modul in voller Bidirektionalität bedienen und erlaubt den Zugriff auf die verschiedenen Quellen
dieses Moduls. Ganz gleich, ob Sie
Internet-Radio genießen oder Musik
von Ihrer Netzwerkfestplatte
auswählen möchten.
1
Konfiguration
M232
Systemvoraussetzungen
Apple
Hard- & Software
iPhone
Generation 2 oder höher
Software ≥ OS 2.2.1
iPod touch
Generation 2 oder höher
Software ≥ V2.2.1
Ihr iPhone oder iPod touch muss bereits mit Ihrem WLAN-Access
Point verbunden sein. Dies ist in der Regel der Fall, wenn Sie
folgendes Symbol in Ihrem iPhone oder iPod touch oben links sehen
können:
Unterscheidungsmerkmale iPod touch 2. Generation
Zusätzliche Ausstattung der 2. Generation ggb. der 1. Generation
2
Konfiguration
M232
Systemvoraussetzungen
Revox
Hard- & Software
Revox Re:system M10 (mit integrierter Ethernet-Schnittstelle), der mit
mindestens einem Nebenraumverstärker ausgestattet ist.
oder
Revox Re:system M51 mit dem externen M202 Ethernet-Interface.
Die Ethernetschnittstelle des M10 bzw. des M202 muss bereits mit
Ihrem Ethernet-Netzwerk verbunden und konfiguriert sein.
Das gesamte Multiroom-System muss die System-Software V2.00
oder höher besitzen.
3
Konfiguration
M232
Auslesen über Re:control M230
Revox IP-Adresse auslesen
Ist bereits ein Re:control M230 bei
Ihnen auf einem PC / Notebook
installiert, kann dort im Setup des
M230 die benötigte IP-Adresse
direkt ausgelesen werden. Starten
Sie hierzu das Dienstprogramm
M230. In der Funktionsleiste Ihres
Windows-Betriebsystems erscheint
ein V:
Um die M232 Applikation im Zusammenspiel mit einem Revox
Multiroom System verwenden zu
können, müssen Sie die IP
Adresse des Revox Systems
auslesen und in das EinstellungenMenü des M232 eintragen.
Das Revox Multiroom-System kann
entweder mit einem Re:system M51
oder M10 aufgebaut werden.
Führen Sie den Mauszeiger über
das V und betätigen Sie die rechte
Maustaste. Wählen Sie Setup ¬
Connection aus und notieren Sie
sich die dort aufgeführte IPAdresse.
} Ich besitze ein Re:system M10
Bei einem M10-System ist kein
Display am Gerät vorhanden, das
ein direktes Auslesen der IPAdresse der integrierten EthernetSchnittstelle erlaubt. In diesem Fall
kann mittels des Revox Dienstprogramms M230 die IP-Adresse
ermittelt werden.
Dafür sollte auf Ihrem PC oder
Notebook das M230 bereits
installiert und konfiguriert sein. Die
einzelnen Schritte werden im
nächsten Kapitel beschrieben.
Sollten Sie nicht über das Programm M230 verfügen, wenden
Sie sich bitte an Ihren RevoxHändler bzw. –Installateur.
4
Konfiguration
M232
Auslesen über M202
} Ich besitze ein Re:system M51
Sollten Sie über einen Re:system
M51 (mit oder ohne Multiroomsystem) verfügen, können Sie die
IP-Adresse des angeschlossenen
Ethernet-Interfaces M202 direkt
über das M51-Dispaly auslesen.
Schalten Sie den M51 über die
Taste Power an der Frontseite ein.
Drücken Sie nun die kleine SetupTaste am M202 Ethernet Interface.
Die einzelnen Schritte werden im
nächsten Kapitel beschrieben.
Abb.: M202 mit Setup-Taste
Es erscheint folgende Anzeige im
M51 Display:
Wenn Sie nun die Taste Menu im
Display drücken, erscheint die
zweite Seite TCP/IP Setup:
Bitte notieren Sie sich die hier
aufgeführte IP-Adresse (in diesem
Beispiel 192.168.120.200).
Diese IP-Adresse können Sie nun
bei Ihrem iPhone oder iPod touch
eingeben – siehe nächste Seite.
5
Konfiguration
M232
iPhone/ iPod touch
Die Konfiguration für die M232
Applikation können Sie auf dem
iPhone/ iPod touch unter Einstellungen/ Settings vornehmen.
Wählen Sie im Menü Einstellungen
die Menüleiste M232 aus. Von dort
gelangen Sie auf die Konfigurationsseite der M232Applikation.
Â
Â
Connection
Tragen Sie die IP Adresse des
Revox Multiroom Systems im Feld
1. IP-Address ein. Wenn Sie über
ein größeres Multiroom System
Â
verfügen, können Sie im Feld 2.
IP-Address die zweite IP-Adresse
eintragen. Mit dem Schiebeschalter
definieren Sie, welches System Sie
bedienen möchten.
Room
In einem zweiten, optionalen
Schritt können Sie die Steuerung
auf den aktuell angewählten Raum
(Current Room) limitieren, indem
Sie den Schiebeschalter Current
Room Lock betätigen.
Â
L
Current room (engl.) =
Aktuell gewählter Raum
6
Re:M232
Bedienung
M232
Bedienung
Übersicht M232-Funktionen
Nachdem Sie nun Ihre
Einstellungen abgeschlossen haben, können
Sie die M232 Applikation aufrufen und über das Touch-Feld
Ihre Revox-Anlage steuern.
Ein-/ Ausschalten / SystemOff
Raum ist nicht aktiv. Über die
Taste .Powerr kann der angewählte Raum aktiviert werden.
Um den Raum wieder auszuschalten, drücken Sie erneut
.Powerr. Wenn Sie .Powerr länger
als 5 Sekunden gedrückt halten,
werden alle aktiven Räume gleichzeitig ausgeschaltet (System Off).
Raum auswählen
In der Menüleiste unten rechts ‡
finden Sie die Raumauswahl,
welche dynamisch vom Revox
Multiroom System übertragen
wird.
7
Bedienung
M232
Setup aufrufen !
Beschleunigungssensor
Möchten Sie allgemeine Änderungen am Multiroom System
vornehmen, wählen Sie als Raum
Main Room aus und drücken dann
für ca. 2 Sekunden die Taste
.Timerr. Bei Änderungen an einer
speziellen Quelle (z.B. Tuner),
wählen Sie zuerst im Main Room
diese Quelle aus. Über die
Kombination aus .Timerr und
Source (Setup-Menü) gelangt
man danach in das gewünschte
Setup.
Die M232 Applikation unterstützt
natürlich auch den Beschleunigungssensor Ihres iPones bzw.
iPod touch, indem sich in der
horizontalen Ausrichtung die
Displayanzeige vergrößert und
der dunkel abgesetzte Tastenbereich automatisch minimiert.
Ansicht am Beispiel Setup-Menü
Achtung
Änderungen im Setup können
Funktionen in Ihrem MultiroomSystem teilweise oder komplett
außer Kraft setzen!
Horizontale Ausrichtung
Vertikale Ausrichtung
8
Bedienung
M232
GERMANY
Revox GmbH, Am Krebsgraben 15, D-78048 VS-Villingen
Telefon +49 7721 8704 0, Fax +49 7721 8704 29
info@revox.de, www.revox.de
SCHWEIZ
Revox Schweiz AG,
Wehntalerstrasse 190, CH-8105 Regensdorf
Telefon +41 44 871 66 11, Fax +41 44 871 66 19
info@revox.ch, www.revox.ch
Zentralservice
Revox GmbH, Am Krebsgraben 15, D-78048 VS-Villingen
Telefon +49 7721 8704 43, Fax +49 7721 8704 49
info@revox.de
Bedienungsanleitung Re:control M232 for iPhone / iPod touch
Copyright by Revox GmbH, Germany.
9
o
Re:control
M232
Dominating Entertainment.
Revox of Switzerland.
D 1.0
Einführung
M232
Allgemein
Die Re:control M232 Applikation
(app) für iPhones und iPod touch
Produkte ermöglicht die umfassende Bedienung des gesamten Revox Multiroom Systems.
Wählen Sie Ihren Raum und
bedienen Sie mit den Direktwahltasten die verschiedenen Quellen
des Revox Multiroom Systems.
Auf dem iPhone oder dem iPod
touch wird Ihnen in Echtzeit der
Zustand der jeweiligen Quelle
angezeigt. So können Sie z.B.
über das iPhone Ihre Lieblingsmusik, die sich auf Ihrem Revox
Audio Server befindet, auswählen
und abspielen lassen. Ebenso
lässt sich das Multimedia Modul
in voller Bidirektionalität bedienen
und erlaubt den Zugriff auf die
verschiedenen Quellen dieses
Moduls. Ganz gleich, ob Sie
Internet-Radio genießen oder
Musik von Ihrer Netzwerkfestplatte auswählen möchten.
1
Konfiguration
M232
Systemvoraussetzungen
Apple
Hard- & Software
iPhone
Generation 2 oder höher
Software ≥ OS 2.2.1
iPod touch
Generation 2 oder höher
Software ≥ V2.2.1
Ihr iPhone oder iPod touch muss bereits mit Ihrem WLAN-Access
Point verbunden sein. Dies ist in der Regel der Fall, wenn Sie
folgendes Symbol in Ihrem iPhone oder iPod touch oben links sehen
können:
Revox
Hard- & Software
Revox Re:system M10 (mit integrierter Ethernet-Schnittstelle), der mit
mindestens einem Nebenraumverstärker ausgestattet ist.
oder
Revox Re:system M51 mit dem externen M202 Ethernet Interface.
Die Ethernetschnittstelle des M10 bzw. des M202 muss bereits mit
Ihrem Ethernet-Netzwerk verbunden und konfiguriert sein.
Das gesamte Multiroom-System muss die System-Software V2.00
oder höher besitzen.
2
Konfiguration
M232
Auslesen über M202
Sollten Sie über einen M51 mit
externem Ethernet Interface M202
verfügen, können Sie auch direkt
die IP-Adresse des M202 über
das M51 Display auslesen.
Revox IP-Adresse auslesen
Um die M232 Applikation im Zusammenspiel mit einem Revox
Multiroom System verwenden zu
können, müssen Sie die IP
Adresse des Revox Systems
auslesen und in das EinstellungenMenü des M232 eintragen.
Auslesen über Re:control M230
Ist bereits ein Re:control M230
bei Ihnen auf einem PC / Notebook installiert, kann dort im
Setup des M230 die benötigte IPAdresse direkt ausgelesen
werden. Starten Sie hierzu das
Dienstprogramm M230. In der
Funktionsleiste Ihres WindowsBetriebsystems erscheint ein V:
Abb.: M202 mit Setup-Taste
Bitte drücken Sie die kleine
Setup-Taste am M202 Ethernet
Interface, danach erscheint folgende Anzeige im M51 Display:
Führen Sie den Mauszeiger über
das V und betätigen Sie die
rechte Maustaste. Wählen Sie
Setup ¬ Connection aus und
notieren Sie sich die dort aufgeführte IP-Adresse.
Wenn Sie nun die Taste Menu im
Display drücken, erscheint die
zweite Seite TCP/IP Setup:
Bitte notieren Sie sich die hier
aufgeführte IP-Adresse (in
diesem Beispiel 192.168.120.200).
Diese IP-Adresse können Sie nun
bei Ihrem iPhone oder iPod touch
eingeben – siehe nächste Seite.
3
Konfiguration
M232
iPhone/ iPod touch
Die Konfiguration für die M232
Applikation können Sie auf dem
iPhone/ iPod touch unter Einstellungen/ Settings vornehmen.
Wählen Sie im Menü Einstellungen
die Menüleiste M232 aus. Von
dort gelangen Sie auf die Konfigurationsseite der M232Applikation.
Â
Â
Connection
Tragen Sie die IP Adresse des
Revox Multiroom Systems im
Feld 1. IP-Address ein. Wenn
Sie über ein größeres Multiroom
System verfügen, können Sie im
Feld 2. IP-Address die zweite
IP-Adresse eintragen. Mit dem
Schiebeschalter definieren Sie,
welches System Sie bedienen
möchten.
Room
In einem zweiten, optionalen
Schritt können Sie auch einen
Current Room festlegen und die
Steuerung auf diesen Raum
limitieren (Current Room Lock).
Â
Â
L
Current room (engl.) =
Aktuell gewählter Raum
4
Re:M232
Bedienung
M232
Bedienung
Bewegungssensor
Nachdem Sie nun Ihre
Einstellungen abgeschlossen haben, können
Sie die M232 Applikation aufrufen und über das Touch-Feld
Ihre Revox-Anlage steuern. In der
Menüleiste unten rechts finden Sie
die Raumauswahl, welche dynamisch vom Revox Multiroom
System übertragen wird.
Die M232 Applikation unterstützt
natürlich auch den Bewegungssensor Ihres iPones bzw. iPod
touch, indem sich in der horizontalen Ausrichtung die Displayanzeige vergrößert und der dunkel
abgesetzte Tastenbereich automatisch minimiert.
5
GERMANY
Revox GmbH, Am Krebsgraben 15, D-78048 VS-Villingen
Telefon +49 7721 8704 0, Fax +49 7721 8704 29
info@revox.de, www.revox.de
SCHWEIZ
Revox Schweiz AG,
Wehntalerstrasse 190, CH-8105 Regensdorf
Telefon +41 44 871 66 11, Fax +41 44 871 66 19
info@revox.ch, www.revox.ch
Zentralservice
Revox GmbH, Am Krebsgraben 15, D-78048 VS-Villingen
Telefon +49 7721 8704 43, Fax +49 7721 8704 49
info@revox.de
Copyright by Revox GmbH, Germany.
Bedienungsanleitung Re:control M232 for iPhone / iPod touch
0
Kurzanleitung Revox M232 iPhone App – Scenensteuerung
Es ist nun möglich innerhalb des Revox Systems auch über das iPhone Szenen zu
definieren und auszulösen! So kann beispielsweise über eine Szene Anwesend in
den gewünschten Räumen unterschiedliche Musik in der gewünschten Lautstärke
mit einem Knopfdruck ausgelöst werden.
(Szenenknopf unten rechts: Szene – wird unter Einstellungen aktiviert )
Die definierten Szenen erscheinen im Menu und können einfach ausgewählt werden!
Szenen
n Button aktiivieren
Unter Einstellunge
E
u die Funktio
on „Show Sce
ene List“. Dieese muss akttiviert sein, damit
d
der
n gibt es neu
Szenen
n Button in der
d App ersch
heint.
Wie kö
önnen Szenen definiert werden?
w
Szenen
n können am
m einfachsten
n direkt mit dem
d
iPhone definiert
d
werden. Hierzu
u muss imme
er der
Main Room
R
angew
wählt werden
n. Nach langeem Tastendrruck auf die „Timer“‐Tast
„
te erscheint das
Setup Menu
M
wo un
nten rechts „Scene“ gewäählt werden kann.
önnen Szenen gespeichert und abgerrufen und auch umbenan
nnt werden.
Hier kö
Vorgeh
hen: Schalteen Sie Ihr Revvox System so ein, wie die Szene nach
hher sein soll; Am besten
n gehen
Sie in die
d jeweiligen
n Räume, wäählen Sie diee gewünschte
en Quellen und
u Lautstärkken. Nun wählen Sie
die Szeene an, welch
he Sie veränd
dern möchteen (hier im Beispiel
B
die Sccene 1 Anweesend) und drücken
d
Sie die Taste „Storee“.
Hier seehen Sie auf einen Blick, wieviele
w
Zon
nen und Räum
me an der Szzene beteiliggt sind. Unterr der
Taste „Rooms“
„
kön
nnen die jeweiligen Räum
me aktiviert werden.
w
Hier kö
önnen Sie diee Räume alleer 4 Zonen au
uswählen, welche in der Szene Anweesend reagieren
sollen. Nachdem allle gewünsch
hten Räume aktiviert worden sind erreicht man m
mit der „Ok“ Taste
wiederr die vorherigge Seite.
Nun kaann mit der Taste
T
„Ok“ die Szene gespeichert werden.
dit Name“ kaann die angeewählte Szen
ne jederzeit umbenannt
u
werden.
w
Mit „Ed
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising