Luft/Wasser-Wärmepumpen

Luft/Wasser-Wärmepumpen
LIVING ENVIRONMENT SYSTEMS
Luft/Wasser-Wärmepumpen
Ecodan Sets und Systemlösungen 2016/2017
Produktinformation 2016/2017 für Fachhandwerker und Fachplaner
EINFACH WÄRME PUMPEN – MIT ECODAN
Ecodan läutet die Zukunft des Heizens ein
Mit der Einführung der Ecodan Luft/Wasser-Wärmepumpen reagiert Mitsubishi Electric auf die Forderung des Marktes nach
alternativen Heiztechniken auf Basis regenerativer Ressourcen. Dabei können wir aufgrund des eng mit der Klimatechnik
­verwandten Funktionsprinzips auf viele Erkenntnisse und Entwicklungen zurückgreifen, die wir im Laufe von Jahrzehnten
der Forschung, Entwicklung und Fertigung gesammelt haben.
Dieser technologische Vorsprung eines Weltkonzerns steckt in
jedem Ecodan System. Vom patentierten Zubadan Inverter über
das optimierte Abtauverhalten bis zur Steuer- und Regelelektronik. Damit Sie und Ihre Kunden sich zu 100 % auf eine ökologische, sichere und fortschrittliche Heizlösung verlassen können.
Die Luft/Wasser-Wärmepumpe für alle Fälle
Der Umstieg auf die Energieversorgung von morgen ist in
­vollem Gange. Um diesen wachsenden Markt zu erschließen,
stellen Ecodan Luft/Wasser-Wärmepumpen von Mitsubishi
Electric die ideale Lösung dar. Durch innovative Technologie,
ein breites Produktspektrum, höchste Zuverlässigkeit im Betrieb und unkomplizierte Installation sorgen wir dafür, dass Sie
mit Ecodan einfach immer richtig liegen. Besonders gut lässt
sich die ­Außenluft als Energiequelle erschließen. Denn sie ist
ein riesiger Energiespeicher, der immer überall verfügbar ist.
Eine Luft/Wasser-Wärmepumpe kann diese Energie einfach
nutzen – ganz ohne behördliche Genehmigungen und ohne
aufwän­dige Baumaßnahmen, wie z. B. Bohrungen oder Erd­
kollektorverlegung. Das spart erhebliche Investitionskosten,
vereinfacht die Installation und beschleunigt die Amortisation.
02 Gemeinsam neue Märkte erobern
Unsere Umwelt steckt voller Energie. Um sie optimal nutzen zu
können, entwickeln wir Ecodan Wärmepumpen kontinuierlich
weiter.
Seit Herbst 2015 stehen zusätzlich zwei Power Inverter Außen­
module mit 16 bzw. 20 kW und ein Zubadan Inverter Außen­
modul mit 23 kW Heizleistung zur Verfügung, jeweils mit
­speziell da­rauf abgestimmten, neuen Hydromodulen.
Sechs Wärmepumpen können nun zu einer Kaskade mit einer Gesamtleistung von maximal 138 kW zusammengestellt
werden – optimal für den Einsatz im Gewerbe, in öffentlichen
Gebäuden, kommerziellen Anwendungen und Mehrfamilienhäusern.
Zusätzlichen Komfort im Sommer bietet das neue reversible
Speichermodul. Mit ihm kann die bislang nur im reversiblen
Hydromodul mögliche Kühlfunktion nun auch platzsparend mit
einem Speichermodul realisiert werden.
Im unteren Leistungsbereich ergänzt die Produktpalette eine
neue Wärmepumpe mit dem Eco Inverter SUHZ-SW45VAH
­Außenmodul. Diese Wärmepumpe wurde speziell für den Einsatz in Niedrigenergiehäusern entwickelt und bietet für diesen
Anwendungsfall optimale Werte zu einem attraktiven Preis.
INHALT
GUT ZU WISSEN
SPLIT-SYSTEM
EINFACH WÄRME PUMPEN – mit Ecodan02
Zubadan Inverter
Neue Herausforderungen / ErP-Richtlinie04
Ecodan Heizungs-Sets Split
18
Energielabel richtig lesen05
Ecodan Wärmepumpen-Sets Split22 Mit der Luft heizen06
Ecodan Wärmepumpen-Kaskaden-Sets Split26
Systemvarianten Split und Monoblock07 Vorsprung Inverter-Technologie
08
Power Inverter
Inneneinheiten
10
Ecodan Heizungs-Sets Split
28
12
Erläuterung der Typenbezeichnungen
Ecodan Wärmepumpen-Sets Split32 Erläuterung der Vorteils-Icons
13
Ecodan Wärmepumpen-Kaskaden-Sets Split
36
Schnell-Übersicht14
QS ComfortSystem16
Eco Inverter
Ecodan Wärmepumpen-Sets Split38
MONOBLOCK-SYSTEM
Zubadan Inverter
Ecodan Wärmepumpen-Sets Monoblock40
Power Inverter
Ecodan Wärmepumpen-Sets Monoblock42
SPEICHER UND
ZUBEHÖR
Ecodan Speichersysteme 44
Ecodan Zubehör46
SERVICE & SUPPORT
ErP-Daten58
Abmessungsgrafiken60
Serviceangebot78
Ecodan Service80
Über uns82
Ecodan Partner Programm83
03
NEUE HERAUSFORDERUNGEN / ERP-RICHTLINIE
Ökodesign und Energiekennzeichnung
Die Europäische Union hat hohe Ziele in Bezug auf den Klimaschutz vorgegeben, die bis zum Jahr 2020 erreicht werden sollen. Diese sind unter dem Oberbegriff 20/20/20-Ziele definiert,
die im Vergleich zum Jahr 1990 auf 20 % mehr Nutzung von erneuerbaren Energien setzen bei gleichzeitiger Reduzierung des
Primärenergieeinsatzes und CO2-Ausstoßes um jeweils 20 %.
ErP-Richtlinie
Die ErP-Richtlinie soll Verbraucher bei ihrer Entscheidung für
ein umweltgerechtes Heizungssystem unterstützen. Gegenüber Heizungsherstellern definiert sie verbindliche Mindestanforderungen an die Energieeffizienz. Die Einteilung in Produktgruppen erfolgt in sogenannten Lots. Bei Wärmepumpen
sind das Lot 1 für Raum- und Kombiheizgeräte und ggf. das
Lot 2 für Warmwasserbereiter relevant.
Um die ErP-Richtlinie umzusetzen, gibt es zwei Durchführungsverordnungen: die Ökodesign-Verordnung für die CE-Kennzeichnung und die Energiekennzeichnungsverordnung.
Die CE-Kennzeichnung
Die Ökodesign-Verordnung legt sogenannte Mindesteffizienzund Mindestemissionsstandards fest. Nur Geräte, die sie er­
füllen, erhalten eine CE-Kennzeichnung. Alle anderen dürfen
nicht mehr in die EU eingeführt werden. Hier sind vor allem die
Hersteller gefragt, mit Technologien zu arbeiten, die heute wie
in Zukunft CE-konform sind.
Die Labels sollen vor allem Verbrauchern helfen, Produkte unabhängig von Hersteller und Energieträger vergleichen und
nach ihrer Effizienz auswählen zu können.
Seit dem 26. September 2015 muss die Energieeffizienz von
Raum- und Kombiheizgeräten EU-weit gekennzeichnet wer­
den. Dabei wird im direkten Vergleich mit fossilen Systemen
deutlich: Wärmepumpen, die mit Hilfe von elek­trischem Strom
Energie aus der Umwelt ziehen, erzielen eine sehr gute Bewer­
tung. Sie erreichen als einziges alleinstehendes Heizsystem die
aktuell höchste Effizienzklasse A++.
Die Energieeffizienz-Einstufung
Gemäß der DIN EN 14825 werden die Leistungsangaben für
den SCOP an vier unterschiedlichen Messpunkten ermittelt.
Entsprechend den Temperaturverläufen des Referenzklimas in
Straßburg sind die Messpunkte unterschiedlich gewichtet, um
die Energieeffizienz des Gerätes unter möglichst realistischen
Bedingungen wiederzugeben.
Refroidissement
Refroidissement
Kühlen
Charge
Charge
100100
100
% %%
Last
design
(P design
(P (P
design
C) C) C)
Charge
Charge
100%
100
% %
Last
100
(P (P
design
(Pdesign
design
C) C)C)
Charge
Charge
73,773,7
73,7
% %
%
Last
Last
Charge
Charge
47,447,4
47,4
% %
%
Charge
Charge
21,121,1
21,1
% %
%
Last
20 °C 25 °C
25 °C 30 °C
30 °C35 °C
35 °C
16 °C
16 °C20 °C
Die Energie-Kennzeichnung
Die Energiekennzeichnungsverordnung beschreibt, wie die
neuen Energielabels aussehen. Sie definiert, welche Werte zur
Einordnung in eine bestimmte Effizienzklasse notwendig sind.
I
II
55 °C
CE
A++
A+
A
B
C
D
E
F
G
A+
YZ
YZ
YZ
kW
YZ
kW
YZ
YZ dB
35 °C
A++
YZ
YZ dB
2015
Ineffiziente Produkte unterhalb
der Mindestanforderungen
811/2013
Chauffage
Chauffage
Heizen
88,5
% %
Last
Charge
Charge
88,588,5
Charge
Charge
53,853,8
Last
53,8
% %
Charge
Charge
35,435,4
Last
35,4
% %
Charge
Charge
15,415,4
Last
15,4
% %
-10 -10
°C -7
°C °C
-7 °C 2 °C2 °C7 °C7 °C12 °C
12 °C
16 °C
16 °C
Außerdem sind berücksichtigt:
Thermostat-Off-Verbrauch
Standby-Verbrauch
Kurbelwannenheizung
Der ermittelte SCOP-Wert fließt innerhalb des Lot 1 in die
Berechnung der jahreszeitbedingten Raumheizungs-Energie­
­
effizienz ( s) ein. Je nach verwendetem Energieträger müssen
die Raumheizungsgeräte bestimmte Mindestanforderungen
erfüllen. Die Messlatte für die Wärmepumpen liegt dabei
­
deutlich höher als für alle anderen Technologien. Für die
­
Energieeffizienzeinstufung im Lot 2 ist die Warmwasser­
­
bereitungs-Energieeffizienz ( wh) relevant.
Nicht
CE-konform
Eine Übersicht der ErP-relevanten Daten für alle in dieser Broschüre aufgeführten Produkte
finden Sie auf Seite 58/59.
04 ENERGIELABEL RICHTIG LESEN
Das Energie-Label für Wärmepumpen
Das neue Energielabel für Wärmepumpen bezieht sich auf
Geräte mit einer Nennleistung von bis zu 70 kW. Wichtig ist,
dass auf den Labels – anders als etwa bei einem Wäsche­
trockner oder Kühlschrank – die pauschale Angabe des
­Jahresenergieverbrauchs nicht funktioniert; denn er hängt in
hohem Maße vom Gebäude ab, in dem das Heizgerät instal­
liert wird. Um eine Vergleichbarkeit zu schaffen, wird daher
die „jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz“ zu­
grunde gelegt.
Raumheizfunktion, gekennzeichnet durch Heizkörpersymbol,
jeweils für Mittel- und Niedertemperaturanwendungen
Name oder Warenzeichen
des Herstellers
I
Skala der Energieeffizienzklassen
II
A++
A+
A
B
C
D
E
F
G
Schallleistungspegel LWA in
Innenräumen (falls zutreffend)
55 °C
35 °C
A ++
A ++
13
13
15
kW
13
kW
14
57 dB
Energieeffizienzklassen
jeweils für Mittel- und
Niedertemperaturanwendungen
13
Schallleistungspegel LWA
im Freien
Wärmenennleistung bei durchschnittlichen kälteren und
wärmeren Klimaverhältnissen
sowie für Mittel- und
Niedertemperaturanwendungen
Temperaturkarte Europas
mit drei als Anhaltspunkte
dienenden Temperaturzonen
63 dB
2015
Das Energie-Label für Kombiheizgeräte
Kombiheizgeräte, die neben der Raumheizung auch die Be­
reitung von Warmwasser übernehmen, erhalten ein eigenes
Label. Es ist um eine Skala von Effizienzklassen erweitert, die
sich auf die Warmwasserbereitung beziehen.
Raumheizfunktion, gekennzeichnet durch Heizkörpersymbol, für Mitteltemperaturanwendungen
811/2013
Name oder Warenzeichen
des Herstellers
I
Warmwasserbereitungsfunktion,
gekennzeichnet durch Wasserhahnsymbol mit Zapfprofilangabe
(3XS bis 3XL)
II
L
Effizienzklassen für
Raumheizung
A++
A+
A
B
C
D
E
F
G
Schallleistungspegel LWA in
Innenräumen (falls zutreffend)
A ++
A
B
C
D
E
F
G
A
Energieeffizienzklassen
für Warmwasserbereitung
YZ kW
YZ kW
Schallleistungspegel LWA
im Freien
YZ dB
YZ kW
Temperaturkarte Europas
mit drei als Anhaltspunkte
dienenden Temperaturzonen
YZ dB
2015
Wärmenennleistung bei durchschnittlichen kälteren und
wärmeren Klimaverhältnissen
sowie für Mitteltemperaturanwendungen
811/2013
05
MIT DER LUFT HEIZEN
Spitzentechnologie von Mitsubishi Electric
Luft/Wasser-Wärmepumpen können im Allgemeinen aus 3 kW
in der Luft gespeicherter Sonnenenergie und 1 kW Antriebsstrom insgesamt 4 kW oder mehr Heizleistung gewinnen.
Moderne Technologien, wie die Zubadan Inverter-Kompressoren, sorgen auch unter anspruchsvollen klimatischen Bedingungen für höchst effizienten Betrieb. Bis in tiefe Außentemperaturen von bis zu –28 °C arbeiten die Systeme sicher und
zuverlässig. Noch bei –15 °C können sie die volle Heizleistung
liefern. Dieser im Markt einzigartige Vorteil macht Ecodan Luft/
Wasser-Wärmepumpen zu einer absolut verlässlichen Heizungslösung mit nahezu unbegrenztem Einsatzspektrum in Neubau
und Modernisierung.
Einfach Ecodan: die Heizung von morgen
Mit den neuen Ecodan Systemen bietet Mitsubishi Electric
ein rundum überzeugendes Angebot für jeden, der eine nachhaltige Heizung ohne Wenn und Aber sucht:
•Hocheffiziente Luft/Wasser-Wärmepumpentechnologie, die
bis zu 75 % der benötigten Energie zuverlässig aus der
Umwelt gewinnt
•Einfache Übertragung in den häuslichen Heizungs- und
Warmwasserkreislauf dank hoher Vorlauftemperaturen und
maßgeschneiderter Hydro- und Speichermodule
•Maximale Flexibilität bei Aufstellung der Außeneinheit und
Installation für nahezu unbegrenztes Einsatzspektrum in
Neubau und Modernisierung
Ausgezeichnete Qualität
Mitsubishi Electric Wärmepumpensysteme erfüllen
die ­hohen Anforderungen des EHPA-Gütesiegels.
Auch das Fachhandwerk bewertet die Qualität
der Ecodan-­Systeme sehr hoch. Der renommierte Branchenin­
formationsdienst „markt intern“ führt regelmäßig Leistungsspie­
gel-Umfragen im Fachhandwerk durch.
Im aktuellen Leistungsspiegel Heizung 2014/2015 hat Mitsubishi
Electric mit seinen Wärmepumpen hervorragend abgeschnitten.
Bei dem Bewertungskriterium Produktqualität / Verarbeitung
­erreichte das Unternehmen die Note 1,9.
06 Alles perfekt geregelt
Zum energieeffizienten Betrieb des gesamten Heizungs­
systems leistet die Regelung einen entscheidenden Beitrag. Mit
höchstem Bedienkomfort, zuverlässigen Zugriffsmöglichkeiten
von überall und einfacher Einbindung in Gebäudesystemtechnik bietet die Ecodan Regelung optimale Voraussetzungen:
•Durch den optionalen WiFi-Adapter am Speicher- bzw.
Hydromodul lässt sich jede Ecodan Wärmepumpe mit der
MELCloud-App von Mitsubishi Electric fernsteuern. Einzige
Voraussetzungen: ein mobiles Endgerät (Smartphone oder
Tablet), auf dem die App läuft, und ein bauseitig vorhandenes WLAN-Netzwerk
•Zur Einbindung in übergeordnete Gebäudeleittechnik gibt
es den ModBus-Adapter. Er wird mit dem Speicher- oder
Hydromodul verbunden und fungiert als externe Schnitt­
stelle zur Erfassung, Aufzeichnung und Veränderung aller
relevanten Betriebsparameter
•Ecodan Wärmepumpen verfügen über einen SD-KartenSlot. So können individuelle Parameter schon vor der
­Instal­lation am PC vorgenommen und per SD-Karte über­
tragen werden. Außerdem lassen sich im Servicefall die
­Betriebsdaten der letzten 30 Tage per SD-Karte aus dem
System auslesen
Einfache Installation dank modularer Bauweise
Ecodan Luft/Wasser-Wärmepumpen von Mitsubishi Electric
bestehen immer aus einer Innen- und einer Außeneinheit. Das
Zusammenspiel von Außen- und Inneneinheit kann nach zwei
verschiedenen Systemvarianten erfolgen, deren Aufbau sich in
einem entscheidenden Punkt unterscheidet: je nachdem, ob
Ecodan als Split- oder als Monoblock-System eingesetzt wird.
In beiden Fällen saugt die Außeneinheit Umgebungsluft – je
nach Baugröße – über einen oder zwei Ventilatoren an. Die Luft
gibt ihre Energie an das Kältemittel ab, das den in der Außen­
einheit befindlichen Verdampfer durchströmt. Anschließend
wird das Kältemittel durch Kompression im Verdichter auf das
für die Wärmegewinnung erforderliche Temperaturniveau gebracht. Ab diesem Punkt unterscheidet sich der Aufbau von
Split- und Monoblock-System.
SYSTEMVARIANTEN SPLIT UND MONOBLOCK
Ecodan als Split-System
Im Split-System wird die Energie per Kältemittel bis in das Gebäude transportiert. Der Plattenwärmetauscher befindet sich
in der Inneneinheit, die Außeneinheit ist per Kältemittelleitung
angeschlossen. Das Split-Prinzip erhöht die Gesamteffizienz
des Systems. Außerdem stellt es die bevorzugte Lösung dar,
wenn größere Entfernungen zwischen Innen- und Außeneinheit
zu überbrücken sind. Je nach Leistungsgröße der Wärmepumpe
sind Leitungslängen bis zu 75 Metern möglich.
Ecodan als Monoblock-System
Das Monoblock-System sorgt für eine maßgebliche Vereinfachung der Installation auf der kältetechnischen Seite: Hier
befindet sich der Plattenwärmetauscher direkt in der Außeneinheit. Das heißt, die Energie wird über gut isolierte Wasser­
leitungen (Vor- und Rücklauf) von der Außeneinheit in die Innen­
einheit übertragen.
Split-System
Monoblock-System
4
4
1
1
3
3
2
2
1 Außenmodul
3 Plattenwärmeübertrager
1 Außenmodul
3 Plattenwärmeübertrager
2 Kältemittelleitung
4 Speichermodul
2 Heißwasserleitung, isoliert
4 Speichermodul
Optimal kombinierbar für alle Anforderungen
Innerhalb des Systems der Ecodan Wärmepumpen lassen sich
Bauweise und Inverter-Technologie frei kombinieren. Das heißt,
sowohl Split- als auch Monoblock-Systeme sind mit Zubadan,
Power und Eco Inverter-Technologie erhältlich. So kann Ecodan
exakt auf Einsatzbereiche und Installationsanforderungen angepasst werden – und bei optimaler Auslegung höchst effizient
arbeiten.
07
VORSPRUNG INVERTER-TECHNOLOGIE
Die richtige Wahl für jeden Einsatzbereich
Das Ecodan Luft/Wasser-Wärmepumpensystem dient zur Beheizung von Wohn- und Geschäftsräumen sowie zur Bereitung
von Trinkwarmwasser. Entsprechend den Anforderungen
­können Wärmepumpen-Sets gewählt werden, die für den jeweiligen Einsatz die beste Kombination aus Außen- und Innenmodul darstellen. Die Grundlage stellen die Außeneinheiten dar,
wahlweise mit Eco, Power oder Zubadan Inverter, in Kombi­
nation mit einem passenden Hydro- bzw. Speichermodul.
Die Ecodan Heizungs-Sets bilden komplette Heizungssysteme
ab. Für die häufigsten Anwendungsfälle in Modernisierung und
Neubau beinhalten sie alle wichtigen Komponenten – perfekt
aufeinander abgestimmt und installationsfertig zusammen­
gestellt. Die hier verwendeten Heizungs-Sets werden mit Trinkwarmwasser- und/oder Pufferspeichern ergänzt. Das ­passende
Zubehör (3-Wege-Ventil, notwendige Fühler etc.) ­gehört auch
zum Lieferumfang. Nur die anlagenspezifischen Heizungszu­
behöre müssen zusätzlich aus dem Angebot von Mitsubishi
Electric ausgewählt werden. Deren Auswahl ist unter anderem
von der Auslegung des Gesamtsystems abhängig.
Die Vorteile dieser besonderen Kompetenz finden sich ganz unmittelbar in den Ecodan Luft/Wasser-Wärmepumpen wieder:
Durch den Einsatz von Kompressoren der neuesten Generation
verfügen Ecodan Wärmepumpen über einen technologischen
Vorsprung, der im Markt einzigartig ist. Aktuell kommen die drei
folgenden unterschiedlichen Systeme in den Außeneinheiten
von Luft/Wasser-Wärmepumpen zum Einsatz.
Wirkungsprinzip Inverter
Temperatur
Höchste Effizienz durch präzise Leistungsdosierung
Damit eine Luft/Wasser-Wärmepumpe effizient arbeiten kann,
muss sie in ihrer Leistung möglichst genau regelbar sein. Denn
sie soll im Winter bei hoher Heizlast im optimalen Leistungs­
bereich arbeiten und dennoch im Sommer wirtschaftlich Trinkwasser erwärmen. Dass derartig unterschiedliche Leistungsstufen nicht durch ein einfaches Ein- und Ausschalten des
gesamten Systems erreicht werden können, leuchtet ein.
Ebenso gut könnte man versuchen, angenehm gedämpfte
­
Lichtstimmung durch bloßes Ein- und Ausschalten der Beleuchtung zu erzeugen.
Inverter vom Technologieführer Mitsubishi Electric
Moderne Luft/Wasser-Wärmepumpen verfügen daher über die
sogenannte Inverter-Technologie, um ihre Leistung möglichst
exakt anzupassen. Im Kern wird dabei der Kompressor stufenlos
geregelt. So wird zum einen die Leistungsaufnahme des Kompressors beeinflusst und zum anderen die Heizleistung des gesamten Systems kontrolliert. Mit über 35 Jahren Erfahrung aus
Forschung, Entwicklung und Anwendung ist ­Mitsubishi Electric
weltweiter Technologieführer auf dem ­Gebiet der Inverter-Technologie – und stattet viele Teile der Klima-, Kältetechnik- und
Wärmepumpenbranche weltweit mit Komponenten aus.
Inverter
Non-Inverter
Zieltemperatur
Inverter – geringe Temperaturunterschiede
Inverter erreicht
schnell Zieltemperatur
Non-Inverter mit großen
Temperaturschwankungen
Inverter-Technologie sorgt für schnelles und zielgenaues Erreichen der gewünschten
Temperatur. So werden aufwändiges Nachregeln, große Temperaturschwankungen und
der damit verbundene Effizienzverlust zuverlässig minimiert.
08 VORSPRUNG INVERTER-TECHNOLOGIE
POWER
INVERTER
Zubadan Inverter
Die patentierte Zubadan Inverter-Technologie stellt das aktuelle Optimum in der Luft/Wasser-Wärmepumpentechnologie dar.
Der Zubadan Kältekreislauf mit HIC-Unterkühler und FlashInjection-Verdichter kann den Kältemittelmassenstrom auch bei
tiefen Außentemperaturen stabil halten. So kann das System
auch bei –15 °C die volle Heizleistung zur Verfügung stellen.
Und selbst bei –28 °C lässt sich die Zubadan Wärmepumpe
noch zuverlässig und effizient betreiben. Das heißt, ein Überdimensionieren der Anlage als Sicherheitspuffer für den Heizbetrieb ist dank der Zubadan Technologie absolut überflüssig.
Dank hoher Vorlauftemperaturen von 60 °C erzielen Ecodan
Luft/Wasser-Wärmepumpen mit Zubadan Inverter auch mit
herkömmlichen Radiatorheizkörpern hervorragende Effizienzwerte. Damit ist Zubadan die erste Wahl im Modernisierungssegment. Ganz gleich, welche Anforderungen ein Gebäude
stellt – Zubadan Inverter liefern effiziente Spitzenleistung über
den gesamten Einsatzbereich.
Zur extremen Zuverlässigkeit der Zubadan Systeme trägt außerdem das optimierte Abtauverhalten bei. Hierbei werden die
Außentemperatur, die Oberflächentemperatur des Verdampfers, die Laufzeit und die Dauer des Abtauvorgangs in einer
intelligenten Logik zusammengefasst. So konnten die Inter­
valle zwischen den Abtauvorgängen auf bis zu 150 Minuten
ver­längert, die Dauer jedes einzelnen Vorgangs im Vergleich
zu herkömmlichen Geräten um bis zu 50 % reduziert werden.
Power Inverter
Die Außengeräte der Power Inverter-Serie sind speziell für den
Einsatz als Luft/Wasser-Wärmepumpe bis zu –20 °C konstruiert. Sie bieten mit max. 60 °C Vorlauftemperatur bis –3 °C und
max. 55 °C bis zu –10 °C Außentemperatur ein hohes Maß an
Heizkomfort. Ein spezieller Power Receiver zur Unterkühlung
des Kältemittels in Kombination mit zwei individuell gesteuerten Expansionsventilen erzielt eine optimale Heizleistung bei
besonders energiesparendem Betrieb. Typische Einsatzgebiete
des Power Inverters sind Neubauten und Bestandsgebäude mit
guter Dämmung und großen Wärmeübertragungsflächen, etwa
Fußbodenheizung.
Eco Inverter
Das Eco Inverter Außenmodul kann sowohl mit Hydro- als auch
mit Speichermodulen kombiniert werden. Je nach Aus­
stattungsvariante ist damit ein effizientes Heizen oder Heizen
und Kühlen möglich. Der garantierte Einsatzbereich des neuen,
besonders für Niedrigenergiehäuser geeigneten Außenmoduls
liegt zwischen –15 und +35 °C. Mit dem großen Wärmetauscher
(zusätzliche 68 % gegenüber dem SW40/50) und der optimierten Invertersteuerung lassen sich Vorlauftemperaturen von
bis zu 55 °C realisieren. Die R410A Füllmenge wurde auf nur
1,6 kg reduziert. Das schont die Umwelt.
Zubadan Leistungsplus
Zubadan Inverter von Mitsubishi Electric
Maximale Heizleistung
100 %
verter
Power In
75 %
en
pump
me
e Wär
mlich
m
herkö
50 %
25 %
0 %
–28 °C
–20 °C
–15 °C
–10 °C
–5 °C
–0 °C
+7 °C
Außentemperatur ºC
Mit zuverlässigem Wärmepumpenbetrieb selbst bei –28 °C und voller Heizleistung bis
–15 °C verfügt die patentierte Zubadan Inverter-Technologie über ein deutlich größeres
Leistungspotenzial als herkömmliche Systeme.
09
INNENEINHEITEN
Ecodan Hydromodule
Die Ecodan Wärmepumpen bestehen aus einer Kombination
der Außenmodule mit Hydro- bzw. Speichermodulen im Inneren des Gebäudes.
­ ußengeräten der Leistungsklassen 16 – 23 kW ausgelegt. Die
A
standardmäßige Version des neuen FTC5-Wärmepumpenreglers ist unter anderem für den Einsatz der Geräte in Kaskaden
vorbereitet. Die integrierte Wärmemengenerfassung erlaubt ein
einfaches Energie-Monitoring. Dafür wurden die Hydromodule
mit einem Volumenstromsensor ausgestattet.
Die Hydromodule sind in den Versionen „Heizen“ und „Heizen/
Kühlen“ erhältlich. In den jeweiligen Wärmepumpen-Sets kommen unterschiedliche Hydromodultypen zum Einsatz.
Insbesondere für den Einsatz in Kaskaden bietet Mitsubishi
Electric neben Hydromodulen auch einen entsprechenden
Master-Regler (PAC-IF061B-E) an, mit dem bis zu 6 Wärmepumpen gesteuert werden können.
In der neuesten Generation sind die Hydromodule mit drei
unterschiedlich großen Wärmeübertragern erhältlich. Typ D =
4 – 5 kW, Typ C = 7–14 kW. Der Typ E ist auf den Einsatz mit
Außenansicht
Hydromodul
InnenansichtInnenansichtInnenansichtInnenansichtInnenansicht
Typ EHPX:
Typ EHSD:
Typ EHSC:
Typ ERSC:
Typ EHSE/ERSE
6
2
7
6
3
2
1
7
9
1
8
6
4
1
2
1
7
9
8
4
2
10 7 Volumenstromsensor
9
2
7
9
8
8 Schmutzfänger
1
7
8
2 E-Heizstab
3 Wärmeübertrager Typ D 4 Wärmeübertrager Typ C
1 Wasserpumpe
6 Ausdehnungsgefäß
5
9
9
8
5 Wärmeübertrager Typ E
Sicherheitsventil + Manometer
INNENEINHEITEN
Ecodan Speichermodule
In der neuesten Generation stehen Speichermodule sowohl für
den reinen Heizbetrieb als auch für den reversiblen Heiz- und
Kühlbetrieb zur Verfügung.
Auch bei den Speichermodulen kommen – je nach Leistung des
Außenmoduls – zwei unterschiedliche Wärmeübertrager zum
Einsatz. Eine Innovation stellt das neue Trinkwasserkonzept des
Ecodan Speichermoduls dar. Die Trinkwassererwärmung erfolgt
über einen externen Plattenwärmetauscher, der im Gehäuse
des Speichermoduls untergebracht ist. Diese Art der Trink­
wassererwärmung verspricht eine Effizienzsteigerung von bis zu
17,5 % gegenüber dem bisherigen System (bei Wasser­erwär­
Außenansicht
reversibles Speichermodul
ERST20D
(Heizen/Kühlen)
mung von 40 °C auf 55 °C). Erreicht wird diese Betriebskostenverbesserung unter anderem durch die neue Rohr­
führung,
die das Zapfvolumen durch das optimierte Schicht­verhalten
vergrößert. Ein integrierter Kalkabscheider mit einem platz­
­
sparenden ­Volumen von 0,86 Litern und einer großen Oberfläche
von 16,4 m² (Edelstahl-Wolle) schützt dauerhaft und nahezu
­wartungsfrei den Speicher vor Kalkablagerung.
Im Sockelbereich kann das reversible Speichermodul mit einer Kondensatwanne (optional) ausgestattet werden, die eine
kontrollierte Ableitung des anfallenden Kondensats ermöglicht
(Zubehör).
Innenansicht
reversibles Speichermodul
ERST20D
(Heizen/Kühlen)
Außenansicht
Speichermodul
EHST20C
(Heizen)
Innenansicht
Speichermodul
EHST20C
(Heizen)
1
2
1
3
2
4
3
5
4
2 3 Trinkwasser-Umschaltventil
Trinkwasser-Pumpe
Kalk-Abscheider
1 4 5 Sockel Kondensatablauf (Zubehör)
Trinkwasser-Wärmeübertrager
11
ERLÄUTERUNG DER TYPENBEZEICHNUNGEN
Leistungsumfang und Ausstattungsvarianten aller Ecodan A
­ ußen- und Innenmodule lassen sich anhand der Typen­
bezeichnung ermitteln. Welche Informationen Sie bei den u
­ nterschiedlichen Gerätetypen ablesen können, zeigen die
­folgenden Beispiele.
Außeneinheiten
U: Außeneinheit
H: Zubadan
(hohe Leistung)
Z: Inverter
80: Heizleistung
(8.00 kW) bei A2/W35
HA: Gehäusetyp
P U H Z - S H W 80 V HA
P: P Serie
S: S Serie
H: Reversibel
S: Split-Variante
leer: MonoblockVariante
(Packaged)
W: Wasser
(ATW Außeneinheit)
V: 1 ph 230 V
Y: 3 ph 400 V
Hydromodule
E: Ecodan
S / P: Split-/
Monoblock-­Variante
(Packaged)
Y / V: 1 ph 230 V / 3 ph 400 V
- / 2 / 6 / 9:
ohne / 2 kW / 6 kW / 9 kW
Heizstab
C: Geräte-Generation
E H S E - Y M 9 E C H / R:
D: Wärmeübertrager:
Heizen/Reversibel 4 –5 kW
(Heizen/Kühlen) C: Wärmeübertrager:
7–14 kW E: Wärmeübertrager:
16 –23 kW
M: Mitsubishi
Electric
E: ohne Ausdehnungsgefäß
–: mit Ausdehnungsgefäß
Speichermodule
E: Ecodan
S / P: Split-/Packaged-­
Variante (Monoblock)
D: Wärmeübertrager 4 –5 kW
C: Wärmeübertrager 7–14 kW X: ohne (MonoblockVariante)
M: Mitsubishi
Electric
E: ohne Ausdehnungsgefäß
–: mit Ausdehnungsgefäß
C: C-Geräte-Generation
E H S T20 D - V M 2 (E) (H) C H / R:
Heizen/Reversibel
(Heizen/Kühlen)
12 T20: integrierter Warmwasserspeicher 200L
V / Y:
1 ph 230 V /
3 ph 400 V
- / 2 / 6 / 9:
ohne / 2 kW / 6 kW / 9 kW Heizstab
H: E-Heizstab, 3 kW 1 ph
ERLÄUTERUNG DER VORTEILS-ICONS
Funktion
Heizen
Die Wärmepumpe ist für den Einsatz in Heizungssystemen mit
hohen Vorlauftemperaturen geeignet (Radiatoren bzw. Heizkörper).
Installation / Wartung
R 410 A
Split-System
Pre-charged
Außen- und Innenmodul sind über Kältemittelleitungen ver­
bunden, der Plattenwärmetauscher (Kondensator) befindet
sich im Innenmodul.
Heizen / Kühlen
H2O
In Kombination mit einem reversiblen Innenmodul auch für
den Kühlbetrieb geeignet.
Monoblock-System
Außen- und Innenmodul sind über wasserführende Leitungen
verbunden, der Plattenwärmetauscher (Kondensator) befindet
sich im Außenmodul.
Kompakt
Besonders platzsparendes, unkompliziert zu installierendes
Speichermodul, das neben einem 200-Liter-Tank auch die
wesentlichen hydraulischen Komponenten enthält.
–28 °C
Betrieb bis –28 °C
Wärmepumpenbetrieb ist bis zu einer Außentemperatur von
–28 °C garantiert (Einsatzbereich –28 °C bis +35 °C).
100 %
–15 °C
Volle Leistung bis –15 °C
Volle Wärmepumpenleistung selbst bei Außentemperaturen
von –15 °C dank patentierter Zubadan Technologie.
13
SCHNELL-ÜBERSICHT
Split-Systeme mit Zubadan Invertern
Bezeichnung
Typ Außengerät
Typ Innengerät
Seitenzahl
Bestell-/Artikel-Nr.
Heizungs-Sets
Heizungs-Set 101 / Split
PUHZ-SHW80VHA
EHSC-VM6EC
19
Heizungs-Set 103 / Split
Heizungs-Set 104 / Split
Heizungs-Set 105 / Split
Heizungs-Set 201 / Split
Heizungs-Set 203 / Split
PUHZ-SHW112YHA
PUHZ-SHW140YHA
PUHZ-SHW230YKA
PUHZ-SHW80VHA
PUHZ-SHW112YHA
EHSC-YM9EC
EHSC-YM9EC
EHSE-YM9EC
EHST20C-VM6EC
EHST20C-YM9EC
19
19
19
21
21
Heizungs-Set 204 / Split
Wärmepumpen-Sets
Wärmepumpen-Set 1.1 / Split
PUHZ-SHW140YHA
EHST20C-YM9EC
21
295010
294980
294981
294982
294983
295015
295016
PUHZ-SHW80VHA
EHSC-VM6EC
22
Wärmepumpen-Set 1.3 / Split
Wärmepumpen-Set 1.4 / Split
Wärmepumpen-Set 1.5 / Split
Wärmepumpen-Set 3.1 / Split
Wärmepumpen-Set 3.3 / Split
Wärmepumpen-Set 3.4 / Split
Wärmepumpen-Set 3.5 / Split
Wärmepumpen-Set 5.1 / Split
Wärmepumpen-Set 5.3 / Split
Wärmepumpen-Set 5.4 / Split
Wärmepumpen-Set 10.1 / Split
Wärmepumpen-Set 10.2 / Split
Wärmepumpen-Set 10.3 / Split
PUHZ-SHW112YHA
PUHZ-SHW140YHA
PUHZ-SHW230YKA
PUHZ-SHW80VHA
PUHZ-SHW112YHA
PUHZ-SHW140YHA
PUHZ-SHW230YKA
PUHZ-SHW80VHA
PUHZ-SHW112YHA
PUHZ-SHW140YHA
PUHZ-SHW80VHA
PUHZ-SHW112YHA
PUHZ-SHW140YHA
EHSC-YM9EC
EHSC-YM9EC
EHSE-YM9EC
ERSC-VM2C
ERSC-VM2C
ERSC-VM2C
ERSE-YM9EC
EHST20C-VM6EC
EHST20C-YM9EC
EHST20C-YM9EC
ERST20C-VM2C
ERST20C-VM2C
ERST20C-VM2C
22
22
22
23
23
23
23
24
24
24
25
25
25
260804
260825
260826
288265
260836
260837
260838
288268
260847
260848
260849
288184
288179
288235
POWER
INVERTER
Split-Systeme mit Power Invertern
Bezeichnung
Typ Außengerät
Typ Innengerät
Seitenzahl
Bestell-/Artikel-Nr.
Heizungs-Sets
Heizungs-Set 402 / Split
PUHZ-SW50VKA
EHSD-VM2C
29
Heizungs-Set 403 / Split
Heizungs-Set 406 / Split
Heizungs-Set 407 / Split
Heizungs-Set 408 / Split
Heizungs-Set 409 / Split
Heizungs-Set 302 / Split
Heizungs-Set 303 / Split
Heizungs-Set 306 / Split
PUHZ-SW75VHA
PUHZ-SW100YHA
PUHZ-SW120YHA
PUHZ-SW160YKA
PUHZ-SW200YKA
PUHZ-SW50VKA
PUHZ-SW75VHA
PUHZ-SW100YHA
EHSC-VM6EC
EHSC-YM9EC
EHSC-YM9EC
EHSE-YM9EC
EHSE-YM9EC
EHST20D-VM2C
EHST20C-VM6EC
EHST20C-YM9EC
29
29
29
29
29
31
31
31
Heizungs-Set 307 / Split
Wärmepumpen-Sets
Wärmepumpen-Set 2.2 / Split
PUHZ-SW120YHA
EHST20C-YM9EC
31
295059
295060
295025
295026
295027
295028
295017
295019
295022
295023
PUHZ-SW50VKA
EHSD-VM2C
32
Wärmepumpen-Set 2.3 / Split
Wärmepumpen-Set 2.4 / Split
Wärmepumpen-Set 2.5 / Split
Wärmepumpen-Set 2.8 / Split
Wärmepumpen-Set 2.9 / Split
Wärmepumpen-Set 4.2 / Split
Wärmepumpen-Set 4.3 / Split
Wärmepumpen-Set 4.4 / Split
Wärmepumpen-Set 4.5 / Split
Wärmepumpen-Set 4.8 / Split
Wärmepumpen-Set 4.9 / Split
Wärmepumpen-Set 6.2 / Split
Wärmepumpen-Set 6.3 / Split
Wärmepumpen-Set 6.4 / Split
Wärmepumpen-Set 6.5 / Split
Wärmepumpen-Set 11.2 / Split
Wärmepumpen-Set 11.3 / Split
Wärmepumpen-Set 11.4 / Split
Wärmepumpen-Set 11.5 / Split
PUHZ-SW75VHA
PUHZ-SW100YHA
PUHZ-SW120YHA
PUHZ-SW160YKA
PUHZ-SW200YKA
PUHZ-SW50VKA
PUHZ-SW75VHA
PUHZ-SW100YHA
PUHZ-SW120YHA
PUHZ-SW160YKA
PUHZ-SW200YKA
PUHZ-SW50VKA
PUHZ-SW75VHA
PUHZ-SW100YHA
PUHZ-SW120YHA
PUHZ-SW50VKA
PUHZ-SW75VHA
PUHZ-SW100YHA
PUHZ-SW120YHA
EHSC-VM6EC
EHSC-YM9EC
EHSC-YM9EC
EHSE-YM9EC
EHSE-YM9EC
ERSD-VM2C
ERSC-VM2C
ERSC-VM2C
ERSC-VM2C
ERSE-YM9EC
ERSE-YM9EC
EHST20D-VM2C
EHST20C-VM6EC
EHST20C-YM9EC
EHST20C-YM9EC
ERST20D-VM2C
ERST20C-VM2C
ERST20C-VM2C
ERST20C-VM2C
32
32
32
32
32
33
33
33
33
33
33
34
34
34
34
35
35
35
35
260831
260832
260833
260834
288266
288267
260842
260843
260844
260845
288269
288270
260853
260854
260865
260866
288238
288239
288240
288241
Bezeichnung
Typ Außengerät
Typ Innengerät
Seitenzahl
Bestell-/Artikel-Nr.
Wärmepumpen-Sets
Wärmepumpen-Set 9.5 / Split
SUHZ-SW45VAH
EHSD-VM2C
38
Wärmepumpen-Set 9.6 / Split
Wärmepumpen-Set 9.7 / Split
Wärmepumpen-Set 9.8 / Split
SUHZ-SW45VAH
SUHZ-SW45VAH
SUHZ-SW45VAH
ERSD-VM2C
EHST20D-VM2C
ERST20D-VM2C
38
39
39
289491
289493
289494
289506
Split-Systeme mit Eco Invertern
14 SCHNELL-ÜBERSICHT
Monoblock-Systeme mit Zubadan Invertern
Bezeichnung
Typ Außengerät
Typ Innengerät
Seitenzahl
Bestell-/Artikel-Nr.
Wärmepumpen-Sets
Wärmepumpen-Set 7.3 / Monoblock
PUHZ-HW112YHA
EHPX-YM9C
40
Wärmepumpen-Set 7.5 / Monoblock
Wärmepumpen-Set 8.3 / Monoblock
PUHZ-HW140YHA
PUHZ-HW112YHA
EHPX-YM9C
EHPT20X-YM9C
40
41
Wärmepumpen-Set 8.5 / Monoblock
PUHZ-HW140YHA
EHPT20X-YM9C
41
260869
260872
260875
260877
POWER
INVERTER
Monoblock-Systeme mit Power Invertern
Bezeichnung
Typ Außengerät
Typ Innengerät
Seitenzahl
Bestell-/Artikel-Nr.
Wärmepumpen-Sets
Wärmepumpen-Set 7.1 / Monoblock
PUHZ-W50VHA
EHPX-VM6C
42
Wärmepumpen-Set 7.2 / Monoblock
Wärmepumpen-Set 8.1 / Monoblock
Wärmepumpen-Set 8.2 / Monoblock
PUHZ-W85VHA
PUHZ-W50VHA
PUHZ-W85VHA
EHPX-VM6C
EHPT20X-VM6C
EHPT20X-VM6C
42
43
43
295064
295096
260873
260874
Das Ecodan Leistungsspektrum im Überblick
Neubau
110 – 180 m 2
260 – 1.000 m 2
180 – 260 m 2
Eco Inverter Split
Power Inverter Monoblock
Power Inverter Split*
Zubadan Inverter Monoblock
Zubadan Inverter Split**
kW
0
2
4
6
8
Sanierung
10
12
14
90 – 140 m 2
16
18
20
22
24
260 – 1.000 m 2
180 – 240 m 2
Power Inverter Monoblock
Power Inverter Split*
Zubadan Inverter Monoblock
Zubadan Inverter Split**
kW
0
* kaskadierbar bis 120 kW
** kaskadierbar bis 138 kW
• Nominalleistung der jeweiligen Wärmepumpen-Sets
2
4
6
8
10
12
14
16
18
20
22
24
15
QS COMFORTSYSTEM
Lebensqualität für alle: mit dem QS ComfortSystem
Wärmepumpensysteme von Mitsubishi Electric erfüllen höchste Anforderungen an die Wärme- und Warmwasserversorgung.
Für anspruchsvolle Einsatzbereiche, in denen ein „Mehr“ an
Komfort wichtig ist, wurde das QS ComfortSystem entwickelt.
„Q“ wie „Quiet“
Sind im Aufstellbereich des Wärmepumpen-Außengerätes
besonders viel Ruhe und Schallschutz gefragt, bietet das
QS ComfortSystem die ideale Lösung. Mit ihm kann die
Wärmepumpe auch dort aufgestellt werden, wo es sonst zu
Störungen kommen könnte.
Die spezielle Labyrinth-Konstruktion und die schallabsorbierende Auskleidung des QS ComfortSystems gewährleisten
einen sehr leisen Betrieb des Außenmoduls. Die im System
integrierten Sockel mit eingebauter Erschütterungsdämpfung dienen zusätzlich der Körperschallentkopplung.
„S“ wie „Safe“
Die vollständige Verkapselung des Außengerätes durch das
QS ComfortSystem schützt die Wärmepumpe das ganze
Jahr hindurch vor jeglichen Witterungseinflüssen. Die pulver­
beschichteten Stahlelemente bieten dauerhaft sicheren Schutz.
Mit dem QS ComfortSystem arbeitet die Wärmepumpe äußerst
zuverlässig. Ihre Lebensdauer wird zusätzlich erhöht. Gleichzeitig bietet das System ausreichenden Schutz vor mecha­
nischen Beschädigungen, z.B. durch spielende Kinder. Auch
Vandalismus hat keine Chance, denn die Labyrinth-Konstru­k­
tion verhindert einen unbefugten Zugriff auf das Außenmodul.
Auf zwei Seiten verfügt das QS ComfortSystem über großzügig
dimensionierte, mit einem Schloss ausgerüstete Wartungs­
öffnungen. Sie gewähren dem Fachmann einfachen, kom­
fortablen und schnellen Zugang zum Gerät.
16 Passgenau entwickelt
Das QS ComfortSystem wurde speziell auf die Anforderungen
von Wärmepumpen mit Zubadan Inverter-Technologie (bis
14 kW) und Power Inverter-Technologie (10 und 12 kW) ent­
wickelt. Sein Gehäuse ist aerodynamisch so kon­zipiert, dass
die Zu- und Abluft optimal strömen kann.
Ein weiterer Vorteil: Durch seinen modularen Aufbau ist das
System fast überall installierbar. Die intelligente Konstruktion
aus Schnellverbindungselementen erlaubt eine einfache und
schnelle Montage. Sämtliche Komponenten haben so schlanke
Vermaßungen, dass sie sich ganz leicht selbst durch engste
Gänge transportieren lassen – ein entscheidendes Argument
bei der Aufstellung im Baubestand.
QS COMFORTSYSTEM
PUHZ-SHW80 /112 /140
QS ComfortSystem SDH
EHSC-VM6EC/YM9EC
QS ComfortSystem mit Zubadan Inverter und Hydromodul
Split-System
Technische Daten
Bezeichnung Set
QS-Comfort-System 2
QS-Comfort-System 3
Heizleistung/COP (A2/W35)* kW 8,51/3,76
QS-Comfort-System 1
11,91/3,54
14,89/3,14
Heizleistung/COP (A7/W35) kW 8,20/4,91
11,23/4,71
14,04/4,46
Energieeffizienzklasse*** Raumheizung 55 °C A++
A++
A++
Außengerätetyp
PUHZ-SHW112YHA
PUHZ-SHW140YHA
Abmessungen Außengerät (mm) Höhe 1350
Tiefe 330+30
Breite 950
1350
330+30
950
1350
330+30
950
Einsatzbereich Heizen °C
Schalldruckpegel** dB(A)
Gewichtkg
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
–28 ~ 35
52
134
3 | 400 | 50
–28 ~ 35
52
134
3 | 400 | 50
9,52
15,88
9,52
15,88
PUHZ-SHW80VHA
–28 ~ 35
51
120
1 | 230 | 50
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl. 9,52
s. 15,88
Innengerätetyp
EHSC-YM9EC
EHSC-YM9EC
Abmessungen (mm)
Höhe 800
Tiefe 360
Breite 530
800
360
530
800
360
530
Einsatzbereich Umgebungsluft Temperatur °C
Feuchte %rH
Schalldruckpegel** dB(A)
Max. Vorlauftemperatur °C
Gewicht Innengerät
kg
Leistung E-Heizstab kW
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl.
s.
0 ~ 35
< 80
28
60
44
3/6/9
3 | 400 | 50
9,52
15,88
0 ~ 35
< 80
28
60
44
3/6/9
3 | 400 | 50
9,52
15,88
28 x 1
28 x 1
Anschluss Heizung VL/RL EHSC-VM6EC
0 ~ 35
< 80
28
60
44
2/4/6
1 | 230 | 50
9,52
15,88
Ø mm 28 x 1
QS ComfortSystem
SDH-Set 1
SDH-Set 1
Höhemm 1.590
1.590
1.590
Breite mm
Tiefe mm
Farbe
Gewichtkg
1.750
1.000
Silbergrau
250
1.750
1.000
Silbergrau
250
1.750
1.000
Silbergrau
250
Bestell-/Artikel-Nr.
295061
295062
295063
* nach EN 14511
** in 1 m Entfernung
*** bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen
SDH-Set 1
Achtung: Auch weitere Kombinationen der Zubadan Inverter Wärmepumpen (bis 14 kW) und der Power Inverter
Wärmepumpen (10 und 12 kW) mit anderen Innenmodulen können mit dem QS ComfortSystem ausgestattet werden.
Als Zubehör ist das System auf Seite 51 dargestellt.
17
Ecodan Heizungs-Set Split
PUHZ-SHW80 /112 /140 /230
EHSC/EHSE-VM6EC/YM9EC
PS200-1
WPS300-1
PAR-WT50R-E
PAR-WR51R-E
Zubadan Inverter mit Hydromodul
Split-System
–28 °C
100 %
–15 °C
R 410 A
Pre-charged
Beschreibung
•Monovalentes /monoenergetisches System
•Heizung und Trinkwassererwärmung
• Regelung von bis zu 2 Heizkreisen möglich
Merkmale /Ausstattung
•Inverter-Kompressor mit Zubadan Technologie
•Hydromodul mit Wärmepumpenregler
•300-Liter-Trinkwarmwasserspeicher im Set-Umfang
enthalten
•200-Liter-Pufferspeicher im Set-Umfang enthalten
•Temperaturfühler für einen Heizkreis im Set-Umfang enthalten
•Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
•Funkfernbedienung im Set-Umfang enthalten
Anwendung
•Modernisierung und Neubau
•Ein- und Zweifamilienhäuser
Anlagenschema Hydraulik
6
26.5°C
26.5°C
2
EE
1
3
EE
4
5
Im Set-Umfang enthaltene Hauptkomponenten
18 1 Außengerät
3 TWW-Speicher
5 3-Wege-Ventil
2 Hydromodul
4 Pufferspeicher
6 Funkfernbedienung/-empfänger
Ecodan Heizungs-Set Split
Systemvorteile
•Höchste Effizienz durch aufeinander abgestimmte Systemkomponenten
•Planungssicherheit durch geprüfte /getestete Systeme
•Einfache Komponentenauswahl dank übersichtlicher Anlagenschemata
•Einfache Anlagenauslegung durch 100 % Heizleistung bei –15 °C möglich
•Hohe Flexibilität mit umfangreichem Zubehörprogramm
Set-Umfang
Bezeichnung Heizungs-Set
Set 101
Set 103
Set 104
Set 105
Heizleistung A2/W35 (kW)*
8,0
11,2
14,0
23,0
A++
Raumheizungs-Energieeffizienzklasse
A++
A++
A++
Bezeichnung
Typ
Anzahl
Anzahl
Anzahl
Anzahl
Wärmepumpe Zubadan Split 80V
Wärmepumpe Zubadan Split 112Y
Wärmepumpe Zubadan Split 140Y
Wärmepumpe Zubadan Split 230Y
Hydromodul-C Split 6
Hydromodul-C Split 9
Hydromodul-E Split 9
Pufferspeicher
Trinkwarmwasserspeicher
Umschaltventil DN20
Umschaltventil DN32
Trinkwarmwasserfühler THW5
Pufferspeicher-/Heizkreisfühler THW6-9
Funkfernbedienung
Funkfernempfänger
PUHZ-SHW80VHA
PUHZ-SHW112YHA
PUHZ-SHW140YHA
PUHZ-SHW230YKA
EHSC-VM6EC
EHSC-YM9EC
EHSE-YM9EC
PS 200-1
WPS 300-1
USV DN20
USV DN32
PAC-TH011TK-E
PAC-TH011-E
PAR-WT50R-E
PAR-WR51R-E
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
2 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
2 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
2 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
2 Stück
1 Stück
1 Stück
295010
294980
294981
294982
Bestell-/Artikel-Nr.
* nach EN 14511
Weiteres System-Zubehör
Bezeichnung
Optionales Zubehör Wärmepumpe
Typ
Pumpengruppe UK 1 mit Pumpe
Pumpengruppe T-MK 1 mit Pumpe und Mischer
Pumpengruppe UK 1 1/4 mit Pumpe
Pumpengruppe T-MK 1 1/4 mit Pumpe und Mischer
Verteilerbalken Pumpengruppe
Wandkonsole für Verteilerbalken
Membranausdehnungsgefäß MAG 18l
Membranausdehnungsgefäß MAG 25l
Membranausdehnungsgefäß MAG 35l
Membranausdehnungsgefäß MAG 50l
Anschluss-Set für MAG IG x IG 3/4
Servicekupplung
Luftabscheider DN25 vertikal
Luftabscheider DN32
Schlammabscheider DN25 vertikal
Schlammabscheider DN32
Pufferspeicher-/Heizkreisfühler THW6-9
Raumtemperaturfühler TH1
Kesselfühler Bivalent THBW1 & THBW2
AA100V
AA125
AE100V
AE125
PAC-TH011-E
PAC-SE41TS-W
PAC-TH011HT-E
Ausführliche Informationen zum Zubehör finden Sie ab Seite 44.
Bestell-/
Artikel-Nr.
257006
257008
257005
257007
257014
257000
260914
260915
260916
272802
257013
257001
260918
294679
260917
294678
256767
261038
256777
Bezeichnung
Typ
Verbindungsleitung DUALplus 10 m
5/8" x 3/8"
Verbindungsleitung DUALplus 25 m
Kondensatwanne für PUHZ-SHW80/112/140
Kondensatwanne für PUHZ-SHW230
Luftleitblech für PUHZ-SHW80/112/140
Luftleitblech für PUHZ-SHW230
Windschutzblende, mittel
Windschutzblende, groß
Schneeschutzhaube für PUHZ-SHW80/112/140
Kondensatablauf-Set
WiFi-Adapter Wärmepumpen
ModBus-Adapter Wärmepumpen
5/8" x 3/8"
PAC-SG64DP-E (W)
PAC-SH97DP-E (W)
PAC-SG59SG-E (W)
PAC-SH96SG-E (W)
PAC-SH63AG-E (W)
PAC-SH95AG-E (W)
SH-HRP100YHA
PAC-SH71DS-E
PAC-WF010-E
A1M
QS ComfortSystem für PUHZ-SHW80–140
SDH-Set 1
Bestell-/
Artikel-Nr.
260927
278180
261044
261043
261041
261040
289136
289135
260953
261047
268631
273086
283823
Inbetriebnahme
Leistung
Typ
Bestell-/
Artikel-Nr.
Inbetriebnahmeservice
Inbetriebnahme einer Luft /Wasser-Wärmepumpe mit
Power oder Zubadan Inverter
Split
Heizen/Kühlen
268943
Weitere Serviceleistungen finden Sie auf den Seiten 80/81.
* nicht rabattierfähiger Netto-Listenpreis
19
Ecodan Heizungs-Set Split
EHST20C-VM6EC/YM9EC
PUHZ-SHW80 /112 /140
PS200-1
PAR-WT50R-E
PAR-WR51R-E
Zubadan Inverter mit Speichermodul
Split-System
–28 °C
100 %
–15 °C
R 410 A
Pre-charged
Beschreibung
•Monovalentes /monoenergetisches System für Neubau
•Heizung und /oder Trinkwassererwärmung
• Regelung von bis zu 2 Heizkreisen möglich
•Hocheffiziente Warmwasserladetechnik mit zusätzlichem
Plattenwärmetauscher und Ladepumpe
Anwendung
•Modernisierung und Neubau
•Einfamilienhäuser
Merkmale /Ausstattung
•Inverter-Kompressor mit Zubadan Technologie
•Speichermodul mit integriertem 200-Liter-Trinkwarmwasser­
speicher aus Edelstahl inklusive Trinkwasserfühler und
Umschaltventil
•200-Liter-Pufferspeicher im Lieferumfang enthalten
•Temperaturfühler für einen Heizkreis im Lieferumfang enthalten
•Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
•Funkfernbedienung im Lieferumfang enthalten
Anlagenschema Hydraulik
4
2
EE
1
3
Im Set-Umfang enthaltene Hauptkomponenten
20 1 Außengerät
3 Pufferspeicher
2 Speichermodul
4 Funkfernbedienung/-empfänger
EE
Ecodan Heizungs-Set Split
Systemvorteile
•Höchste Effizienz durch aufeinander abgestimmte Systemkomponenten
•Planungssicherheit durch geprüfte /getestete Systeme
•Einfache Komponentenauswahl dank übersichtlicher Anlagenschemata
•Einfache Anlagenauslegung durch 100 % Heizleistung bei –15 °C möglich
•Hohe Flexibilität mit umfangreichem Zubehörprogramm
Set-Umfang
Bezeichnung Heizungs-Set
Set 201
Set 203
Set 204
Heizleistung A2/W35 (kW)*
8,0
11,2
14,0
Raumheizungs-Energieeffizienzklasse
A++
A++
A++
Warmwasserbereitungs-Energieeffizienzklasse
A
A
A
Bezeichnung
Typ
Anzahl
Anzahl
Anzahl
Wärmepumpe Zubadan Split 80V
PUHZ-SHW80VHA
1 Stück
-
-
Wärmepumpe Zubadan Split 112Y
Wärmepumpe Zubadan Split 140Y
Speichermodul-C Split 6
Speichermodul-C Split 9
Pufferspeicher
PUHZ-SHW112YHA
PUHZ-SHW140YHA
EHST20C-VM6EC
EHST20C-YM9EC
PS 200-1
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
Pufferspeicher-/Heizkreisfühler THW6-9
Funkfernbedienung
Funkfernempfänger
PAC-TH011-E
PAR-WT50R-E
PAR-WR51R-E
2 Stück
1 Stück
1 Stück
2 Stück
1 Stück
1 Stück
2 Stück
1 Stück
1 Stück
294983
295015
295016
Bestell-/Artikel-Nr.
* nach EN 14511
Weiteres System-Zubehör
Bezeichnung
Optionales Zubehör Wärmepumpe
Typ
Pumpengruppe UK 1 mit Pumpe
Pumpengruppe T-MK 1 mit Pumpe und Mischer
Pumpengruppe UK 1 1/4 mit Pumpe
Pumpengruppe T-MK 1 1/4 mit Pumpe und Mischer
Verteilerbalken Pumpengruppe
Wandkonsole für Verteilerbalken
Membranausdehnungsgefäß MAG 18l
Membranausdehnungsgefäß MAG 25l
Membranausdehnungsgefäß MAG 35l
Membranausdehnungsgefäß MAG 50l
Anschluss-Set für MAG IG x IG 3/4
Servicekupplung
Luftabscheider DN25 vertikal
Schlammabscheider DN25 vertikal
Pufferspeicher-/Heizkreisfühler THW6-9
Raumtemperaturfühler TH1
Kesselfühler Bivalent THBW1 & THBW2
Elektroheizeinsatz 3 kW
AA100V
AE100V
PAC-TH011-E
PAC-SE41TS-W
PAC-TH011HT-E
PAC-IH03V2-E
Bestell-/
Artikel-Nr.
257006
257008
257005
257007
257014
257000
260914
260915
260916
272802
257013
257001
260918
260917
256767
261038
256777
281478
Bezeichnung
Typ
Verbindungsleitung DUALplus 10 m
5/8" x 3/8"
Verbindungsleitung DUALplus 25 m
Kondensatwanne für PUHZ-SHW80/112/140
Luftleitblech für PUHZ-SHW80/112/140
Windschutzblende, mittel
Schneeschutzhaube für PUHZ-SHW80/112/140
Kondensatablauf-Set
WiFi-Adapter Wärmepumpen
ModBus-Adapter Wärmepumpen
5/8" x 3/8"
PAC-SG64DP-E (W)
PAC-SG59SG-E (W)
PAC-SH63AG-E (W)
SH-HRP100YHA
PAC-SH71DS-E
PAC-WF010-E
A1M
QS ComfortSystem für PUHZ-SHW80–140
SDH-Set 1
Bestell-/
Artikel-Nr.
260927
278180
261044
261041
289136
260953
261047
268631
273086
283823
Inbetriebnahme
Leistung
Typ
Bestell-/
Artikel-Nr.
Inbetriebnahmeservice
Inbetriebnahme einer Luft /Wasser-Wärmepumpe mit
Power oder Zubadan Inverter
Split
Heizen/Kühlen
268943
Ausführliche Informationen zum Zubehör finden Sie ab Seite 44.
Weitere Serviceleistungen finden Sie auf den Seiten 80/81.
* nicht rabattierfähiger Netto-Listenpreis
21
Ecodan Wärmepumpen-Set Split
PUHZ-SHW80 /112 /140 /230 EHSC/E-VM6EC/YM9EC
Zubadan Inverter mit Hydromodul (Heizen)
Split-System
–28 °C
R 410 A
100 %
–15 °C
Pre-charged
Beschreibung
Luft /Wasser-Wärmepumpe in Split-Bauweise mit Außenund Innengerät für Heizung und Trinkwassererwärmung.
Hohe Jahresarbeitszahl und COP durch leistungsgeregelten
Verdichter (Inverter) mit patentierter Zubadan Technologie. Ideal für Neubau und Modernisierung mit neuem bedarfs- oder
witterungsgeführten Wärmepumpenregler FTC5.
Lieferumfang
1x Außengerät
1x Hydromodul
1x SD-Karte
Merkmale /Ausstattung
•Garantierter Einsatzbereich der Außengeräte bis –28 °C und
volle Heizleistung bis –15 °C durch Zubadan Technologie
•Maximale Vorlauftemperatur 60 °C mit Kältemittel R410A
•Innengeräte mit Hocheffizienzpumpe, Sicherheitsventil,
E
­ ntlüfter und Manometer
•Integrierter Wärmepumpenregler FTC5 mit Klartext-GrafikDisplay und 2 separat regelbaren Heizkreisen
• Anlagenkonfiguration und -überwachung über SD-KartenFunktion
• Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
Technische Daten
Bezeichnung Set
Wärmepumpen-Set 1.1
Heizleistung/COP (A2/W35)* kW 8,51/3,76
Heizleistung/COP (A7/W35) kW 8,20/4,91
Energieeffizienzklasse*** Raumheizung 55 °C A++
Außengerätetyp
PUHZ-SHW80VHA
Wärmepumpen-Set 1.3
Wärmepumpen-Set 1.4
Wärmepumpen-Set 1.5
11,91/3,54
14,89/3,14
18,40/3,11
11,23/4,71
14,04/4,46
23,00/3,65
A++
A++
A++
PUHZ-SHW112YHA
PUHZ-SHW140YHA
PUHZ-SHW230YKA
Abmessungen Außengerät (mm) Höhe 1350
Tiefe 330+30
Breite 950
1350
330+30
950
1350
330+30
950
1338
330+30
1050
Einsatzbereich Heizen °C
Schallleistungspegel**dB(A)
Gewichtkg
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
–28 ~ 35
70
134
3 | 400 | 50
–28 ~ 35
70
134
3 | 400 | 50
–25 ~ 35
75
148
3 | 400 | 50
9,52
15,88
9,52
15,88
12,7 ****
25,4
–28 ~ 35
69
120
1 | 230 | 50
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl. 9,52
gas. 15,88
Innengerätetyp
EHSC-YM9EC
EHSC-YM9EC
EHSE-YM9EC
Abmessungen (mm)
Höhe 800
Tiefe 360
Breite 530
EHSC-VM6EC
800
360
530
800
360
530
950
360
600
Einsatzbereich Umgebungsluft Temperatur °C
Feuchte %rH
Schallleistungspegel**dB(A)
Max. Vorlauftemperatur °C
Gewicht Innengerät
kg
Leistung E-Heizstab kW
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl.
gas.
Anschluss Heizung VL/RL Ø mm
0 ~ 35
< 80
40
60
44
2/4/6
1 | 230 | 50
9,52
15,88
28 x 1
0 ~ 35
< 80
40
60
44
3/6/9
3 | 400 | 50
9,52
15,88
28 x 1
0 ~ 35
< 80
40
60
44
3/6/9
3 | 400 | 50
9,52
15,88
28 x 1
0 ~ 35
< 80
44
60
62
3/6/9
3 | 400 | 50
9,52****
25,4
G 1 1/2" AG
Bestell-/Artikel-Nr.
260804
260825
260826
288265
* nach EN 14511
** nach EN 12102
*** bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen
****ab PUHZ-SHW230YKA2 Flüssigkeitsleitung = 1/2" (12,7 mm); Reduzierkupplung 3/8" - 1/2" notwendig; siehe Zubehör
22 Ecodan Wärmepumpen-Set Split
ERSC/E-VM2C/YM9EC
PUHZ-SHW80 /112 /140 /230
Zubadan Inverter mit Hydromodul (Heizen /Kühlen)
Split-System
–28 °C
R 410 A
100 %
–15 °C
Pre-charged
Beschreibung
Reversible Luft /Wasser-Wärmepumpe in Split-Bauweise mit
Außen- und Innengerät für Heizung, Kühlen und Trinkwassererwärmung. Hohe Jahresarbeitszahl und COP durch leistungsgeregelten Verdichter (Inverter) mit patentierter Zubadan
Technologie. Ideal für Neubau und Modernisierung mit neuem
bedarfs- oder witterungsgeführten Wärmepumpenregler FTC5.
Lieferumfang
1x Außengerät
1x Hydromodul (Heizen/Kühlen)
1x SD-Karte
Merkmale /Ausstattung
•Garantierter Einsatzbereich der Außengeräte bis -28 °C und
volle Heizleistung bis -15 °C durch Zubadan Technologie
•Maximale Vorlauftemperatur 60 °C mit Kältemittel R410A
•Innengeräte mit Hocheffizienzpumpe, Sicherheitsventil,
E
­ ntlüfter und Manometer
•Integrierter Wärmepumpenregler FTC5 mit Klartext-GrafikDisplay und 2 separat regelbaren Heizkreisen
• Anlagenkonfiguration und -überwachung über SD-KartenFunktion
• Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
• Einsatzbereich im Kühlbetrieb von 10 °C bis 46 °C Außen­
temperatur
• MAG 8 Liter bei ERSC-Hydromodulen integriert
Technische Daten
Bezeichnung Set
Wärmepumpen-Set 3.3
Wärmepumpen-Set 3.4
Wärmepumpen-Set 3.5
Heizleistung/COP (A2/W35)* kW 8,51/3,76
Wärmepumpen-Set 3.1
11,91/3,54
14,89/3,14
18,40/3,11
Heizleistung/COP (A7/W35) Kühlleistung/EER (A35/W7) Kühlleistung/EER (A35/W18) kW 8,20/4,91
kW 7,1/3,31
kW 7,1/4,52
11,23/4,71
10,0/2,83
10,0/4,74
14,04/4,46
12,5/2,17
12,5/4,26
23,00/3,65
20,00/2,22
20,00/3,55
Energieeffizienzklasse*** Raumheizung 55 °C A++
A++
A++
A++
Außengerätetyp
PUHZ-SHW112YHA
PUHZ-SHW140YHA
PUHZ-SHW230YKA
Abmessungen Außengerät (mm) Höhe 1350
Tiefe 330+30
Breite 950
1350
330+30
950
1350
330+30
950
1338
330+30
1050
Einsatzbereich Heizen °C
Einsatzbereich Kühlen °C
Schallleistungspegel** dB(A)
Gewichtkg
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
–28 ~ 35
+10 ~ 46
70
134
3 | 400 | 50
–28 ~ 35
+10 ~ 46
70
134
3 | 400 | 50
–25 ~ 35
+10 ~ 46
75
148
3 | 400 | 50
9,52
15,88
9,52
15,88
12,7 ****
25,4
PUHZ-SHW80VHA
–28 ~ 35
+10 ~ 46
69
120
1 | 230 | 50
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl. 9,52
gas. 15,88
Innengerätetyp
ERSC-VM2C
ERSC-VM2C
ERSE-YM9EC
Abmessungen (mm)
Höhe 800
Tiefe 360
Breite 530
ERSC-VM2C
800
360
530
800
360
530
950
360
600
Einsatzbereich Umgebungsluft Temperatur °C
Feuchte %rH
Schallleistungspegel**dB(A)
Max. Vorlauftemperatur °C
Gewicht Innengerät
kg
Leistung E-Heizstab kW
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl.
gas.
Anschluss Heizung VL/RL Ø mm
0 ~ 35
< 80
40
60
49
2
1 | 230 | 50
9,52
15,88
G1" AG
0 ~ 35
< 80
40
60
49
2
1 | 230 | 50
9,52
15,88
G1" AG
0 ~ 35
< 80
40
60
49
2
1 | 230 | 50
9,52
15,88
G1" AG
0 ~ 35
< 80
44
60
63
3/6/9
3 | 400 | 50
9,52****
25,4
G 1 1/2" AG
Bestell-/Artikel-Nr.
260836
260837
260838
288268
* nach EN 14511
** nach EN 12102
*** bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen
****ab PUHZ-SHW230YKA2 Flüssigkeitsleitung = 1/2" (12,7 mm); Reduzierkupplung 3/8" - 1/2" notwendig; siehe Zubehör
23
Ecodan Wärmepumpen-Set Split
PUHZ-SHW80-140VHA/YHA
PUHZ-SHW80 /112 /140
EHST20C-VM6EC/YM9EC
ERSC-VM2C
Zubadan Inverter mit Speichermodul (Heizen)
Split-System
–28 °C
100 %
–15 °C
R 410 A
Pre-charged
Merkmale /Ausstattung
•Garantierter Einsatzbereich der Außengeräte bis –28 °C und
volle Heizleistung bis –15 °C durch Zubadan Technologie
•Maximale Vorlauftemperatur 60 °C mit Kältemittel R410A
•Innengeräte mit 200-Liter-Trinkwarmwasserspeicher
­(Edelstahl), Hocheffizienzpumpe, Trinkwarmwasser-­
Umschaltventil und Sicherheitsgruppe
•Integrierter Wärmepumpenregler FTC5 mit KlartextGrafik-Display und 2 separat regelbaren Heizkreisen
• Anlagenkonfiguration und -überwachung über SD-KartenFunktion
• Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
Beschreibung
Luft /Wasser-Wärmepumpe in Split-Bauweise mit Außenund Innengerät für Heizung und Trinkwassererwärmung.
Hohe Jahresarbeitszahl und COP durch leistungsgeregelten
Verdichter (Inverter) mit patentierter Zubadan Technologie. Ideal für Neubau und Modernisierung mit neuem bedarfs- oder
witterungsgeführten Wärmepumpenregler FTC5. Hocheffziente
Warmwasser-Ladetechnik mit zusätzlichem Plattenwärmetauscher und Ladepumpe.
Lieferumfang
1x Außengerät
1x Speichermodul
1x SD-Karte
Technische Daten
Bezeichnung Set
Wärmepumpen-Set 5.3
Wärmepumpen-Set 5.4
kW 8,51/3,76
11,91/3,54
14,89/3,14
kW 8,20/4,91
Heizleistung/COP (A7/W35) Energieeffizienzklasse*** Raumheizung 55 °C A++
11,23/4,71
A++
14,04/4,46
A++
Energieeffizienzklasse Warmwasserbereitung
A
A
A
Außengerätetyp
PUHZ-SHW80VHA
PUHZ-SHW112YHA
PUHZ-SHW140YHA
Abmessungen Außengerät (mm) Höhe 1350
Tiefe 330+30
Breite 950
1350
330+30
950
1350
330+30
950
Einsatzbereich Heizen –28 ~ 35
70
134
3 | 400 | 50
–28 ~ 35
70
134
3 | 400 | 50
9,52
15,88
9,52
15,88
Heizleistung/COP (A2/W35)* Wärmepumpen-Set 5.1
°C
Schallleistungspegel** dB(A)
Gewichtkg
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
–28 ~ 35
69
120
1 | 230 | 50
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl. 9,52
gas. 15,88
Innengerätetyp
EHST20C-YM9EC
EHST20C-YM9EC
Abmessungen (mm)
Höhe 1600
Tiefe 680
Breite 595
1600
680
595
1600
680
595
Einsatzbereich Umgebungsluft Temperatur °C
Feuchte %rH
Schallleistungspegel** dB(A)
Max. Vorlauftemperatur °C
Gewicht Innengerät
kg
Leistung E-Heizstab kW
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl.
gas.
Speichervolumen l
Anschluss Heizung VL/RL Ø mm
Anschluss Trinkwasser VL/RL Ø mm
0 ~ 35
< 80
40
60
105
2/4/6
1 | 230 | 50
9,52
15,88
200
28 x 1
22 x 1
0 ~ 35
< 80
40
60
106
3/6/9
3 | 400 | 50
9,52
15,88
200
28 x 1
22 x 1
0 ~ 35
< 80
40
60
106
3/6/9
3 | 400 | 50
9,52
15,88
200
28 x 1
22 x 1
Bestell-/Artikel-Nr.
260847
260848
260849
24 EHST20C-VM6EC
* nach EN 14511
** nach EN 12102
*** bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen
Ecodan Wärmepumpen-Set Split
PUHZ-SHW80-140VHA/YHA
PUHZ-SHW80 /112 /140
ERST20C-VM2C
ERSC-VM2C
ERSC-VM2C
PUHZ-SHW80-140VHA/YHA
Zubadan Inverter mit Speichermodul (Heizen /Kühlen)
Split-System
–28 °C
100 %
–15 °C
R 410 A
Pre-charged
Merkmale /Ausstattung
•Garantierter Einsatzbereich der Außengeräte bis –28 °C und
volle Heizleistung bis –15 °C durch Zubadan Technologie
•Maximale Vorlauftemperatur 60 °C mit Kältemittel R410A
•Innengeräte mit 200-Liter-Trinkwarmwasserspeicher
­(Edelstahl), Hocheffizienzpumpe, Trinkwarmwasser-­
Umschaltventil, Sicherheitsgruppe und MAG 12 Liter
•Integrierter Wärmepumpenregler FTC5 mit KlartextGrafik-Display und 2 separat regelbaren Heizkreisen
• Anlagenkonfiguration und -überwachung über SD-Karte
• Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
• Sockel Kondensatwanne als Zubehör für Kühlbetrieb empfohlen
• Einsatzbereich im Kühlbetrieb von 10 °C bis 46 °C Außentemperatur
Beschreibung
Reversible Luft /Wasser-Wärmepumpe in Split-Bauweise mit
Außen- und Innengerät für Heizung, Kühlung und Trinkwassererwärmung. Hohe Jahresarbeitszahl und COP durch leistungsgeregelten Verdichter (Inverter) mit patentierter Zubadan
Technologie. Ideal für Neubau und Modernisierung mit neuem
bedarfs- oder witterungsgeführten Wärmepumpenregler FTC5.
Hocheffziente Warmwasser-Ladetechnik mit zusätzlichem
Plattenwärmetauscher und Ladepumpe.
Lieferumfang
1x Außengerät
1x Speichermodul
1x SD-Karte
Technische Daten
Bezeichnung Set
Wärmepumpen-Set 10.1
Heizleistung/COP (A2/W35)* kW 8,51/3,76
kW
Heizleistung/COP (A7/W35) Kühlleistung/EER (A35/W7) kW
Kühlleistung/EER (A35/W18) kW
Energieeffizienzklasse***
Raumheizung 55°C
8,20/4,91
7,10/3,31
7,10/4,52
A++
Wärmepumpen-Set 10.2
Wärmepumpen-Set 10.3
11,91/3,54
14,89/3,14
11,23/4,71
10,00/2,83
10,00/4,74
A++
14,04/4,46
12,50/2,17
12,50/4,26
A++
Energieeffizienzklasse Warmwasserbereitung
A
A
A
Außengerätetyp
PUHZ-SHW80VHA
PUHZ-SHW112YHA
PUHZ-SHW140YHA
Abmessungen Außengerät (mm) Höhe 1350
Tiefe 330+30
Breite 950
1350
330+30
950
1350
330+30
950
Einsatzbereich Heizen °C
Einsatzbereich Kühlen °C
Schallleistungspegel** dB(A)
Gewichtkg
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
–28 ~ 35
+10 ~ +46
70
134
3 | 400 | 50
–28 ~ 35
+10 ~ +46
70
134
3 | 400 | 50
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl. 9,52
gas. 15,88
9,52
15,88
9,52
15,88
Innengerätetyp
ERST20C-VM2C
ERST20C-VM2C
1600
680
595
1600
680
595
0 ~ 35
< 80
40
60
0 ~ 35
< 80
40
60
0 ~ 35
< 80
40
60
110
2
1 | 230 | 50
9,52
15,88
110
2
1 | 230 | 50
9,52
15,88
200
28 x 1
22 x 1
288235
–28 ~ 35
+10 ~ +46
69
120
1 | 230 | 50
ERST20C-VM2C
Abmessungen (mm)
Höhe 1600
Tiefe 680
Breite 595
Einsatzbereich Umgebungsluft
Schallleistungspegel** Max. Vorlauftemperatur Gewicht Innengerät
Temperatur °C
Feuchte %rH
dB(A)
°C
kg
Leistung E-Heizstab kW
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl.
gas.
Speichervolumen l
Anschluss Heizung VL/RL Ø mm
Anschluss Trinkwasser VL/RL Ø mm
200
28 x 1
22 x 1
110
2
1 | 230 | 50
9,52
15,88
200
28 x 1
22 x 1
Bestell-/Artikel-Nr.
288184
288179
* nach EN 14511
** nach EN 12102
*** bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen
25
Ecodan Wärmepumpen-Kaskaden-Set Split
PUHZ-SHW80 / 112 / 140 / 230
ERSC(E)/EHSC(E)-MEC
PAC-IF061B-E
Zubadan Inverter mit Hydromodul (Heizen und Heizen /Kühlen)
Split-System
–28 °C
100 %
–15 °C
R 410 A
Pre-charged
Beschreibung
•Monovalentes /monoenergetisches System
•Heizung und Trinkwassererwärmung
Anwendung
•Modernisierung und Neubau
•Systemheizleistung zwischen 16,0 und 138,0 kW
•Systemkühlleistung zwischen 14,2 und 120,0 kW
Merkmale /Ausstattung
•Inverter-Kompressoren mit Zubadan Technologie
•Hydromodul in Kaskade (max. 6 Stück)
•Redundanzfunktion in der Kaskade der Außengeräte
•Automatische Laufzeitoptimierung der Außengeräte
•Hohe Gesamtjahresarbeitszahl durch optimale Inverter­
steuerung (COP) aller Außengeräte
•Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
• Einsatzbereich im Kühlbetrieb von 10 °C bis 46 °C Außen­
temperatur
Anlagenschema
Anlagenschema Hydraulik
Hydraulik
2
3
1
Im Set-Umfang enthaltene Hauptkomponenten
1 Außengeräte
26 2 Hydromodule
3 Master-Platine
ECODAN Wärmepumpen-Kaskaden-Set Split
Leistungsdaten AuSSengeräte
Systemvorteile
•Höchste Effizienz durch aufeinander abgestimmte Systemkomponenten
•Planungssicherheit durch geprüfte /getestete Systeme
•Einfache Komponentenauswahl und schnelle Projektierung dank übersichtlichem Hydraulikschema
•Einfache Anlagenauslegung durch 100 % Heizleistung bei –15 °C möglich
•Hohe Flexibilität mit umfangreichem Zubehörprogramm
•Hohe Betriebssicherheit durch Redundanzfunktion
Set-Umfang Heizen
Bezeichnung Kaskaden-Set
Außengerät
PUHZ-SHW80VHA
Z 2.8 H
Heizleistung (kW) [A2/W35]
16,0
Anzahl Außen-/
Innengerät
2x
Innengeräte
EHSC-MEC
Bestell-/Artikel-Nr. 278477
PUHZ-SHW112YHA EHSC-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
PUHZ-SHW140YHA EHSC-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
PUHZ-SHW230YKA EHSE-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
Bezeichnung Kaskaden-Set
Z 3.112 H
Z 3.14 H
Z 2.23 H
Z 4.14 H
28,0
33,6
42,0
46,0
56,0
2x
2x
3x
3x
2x
4x
278479
278480
278482
278483
288291
Z 3.23 H
Bestell-/Artikel-Nr.
Z 2.14 H
22,4
278478
Heizleistung (kW) [A2/W35]
69,0
Anzahl Außen-/
Außengerät
Innengerät
3x
Innengeräte
PUHZ-SHW140YHA EHSC-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
PUHZ-SHW230YKA EHSE-MEC
Z 2.112 H
Z 5.14 H
Z 6.14 H
Z 4.23 H
Z 5.23 H
70,0
84,0
92,0
115,0
138,0
5x
6x
4x
5x
6x
278484
278485
288293
288296
288297
288292
Z 6.23 H
Master-Platine PAC-IF061B-E + Kabelfernbedienung in jedem Kaskaden-Set enthalten
Set-Umfang Heizen / Kühlen
Bezeichnung Kaskaden-Set
Außengerät
PUHZ-SHW80VHA
Z 2.8
Heizleistung (kW) [A2/W35]
16,0
Kühlleistung (kW) [A35/W7]
14,2
Anzahl Außen-/
Innengerät
2x
Innengeräte
ERSC-MEC
Bestell-/Artikel-Nr. 261019
PUHZ-SHW112YHA ERSC-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
PUHZ-SHW140YHA ERSC-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
PUHZ-SHW230YKA ERSE-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
Bezeichnung Kaskaden-Set
Z 3.112
Z 3.14
Z 2.23
Z 4.14
28,0
25,0
33,6
30,O
42,0
37,5
46,0
40,0
56,0
50,0
2x
2x
3x
3x
2x
4x
261021
261022
261023
261024
288264
Z 3.23
Bestell-/Artikel-Nr.
Z 2.14
22,4
20,0
261020
Heizleistung (kW) [A2/W35]
69,0
Kühlleistung (kW) [A35/W7]
60,0
Anzahl Außen-/
Außengerät
Innengerät
3x
Innengeräte
PUHZ-SHW140YHA ERSC-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
PUHZ-SHW230YKA ERSE-MEC
Z 2.112
Z 5.14
Z 6.14
Z 4.23
Z 5.23
Z 6.23
70,0
62,5
84,0
75,0
92,0
80,0
115,0
100,0
138,0
120,0
5x
6x
4x
5x
6x
261025
261026
288276
288277
288279
288275
Master-Platine PAC-IF061B-E + Kabelfernbedienung in jedem Kaskaden-Set enthalten
Informationen zum Zubehör finden Sie ab Seite 44.
27
Ecodan Heizungs-Set Split
PUHZ-SW50
PUHZ-SW75
PUHZ-SW100 / 120
PUHZ-SW160 / 200
EHSC/E/D-VM2(6)EC/YM9EC
WPS300-1
PS200-1
Power Inverter mit Hydromodul
POWER
INVERTER
Split-System
R 410 A
Pre-charged
Beschreibung
•Monovalentes /monoenergetisches System für Neubau
•Bivalentes System für Modernisierungen
•Heizung und /oder Trinkwassererwärmung
• Regelung von bis zu 2 Heizkreisen möglich
Anwendung
•Modernisierung und Neubau
•Ein- und Zweifamilienhäuser
Merkmale /Ausstattung
•Kompressor mit Power Inverter-Technologie
•Hydromodul mit Wärmepumpenregler
•300-Liter-Trinkwarmwasserspeicher im Set-Umfang
­enthalten
•200-Liter-Pufferspeicher im Set-Umfang enthalten
•Temperaturfühler für einen Heizkreis im Set-Umfang enthalten
•Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
•Funkfernbedienung im Set-Umfang enthalten
Anlagenschema
Anlagenschema Hydraulik
Hydraulik
6
26.5°C
26.5°C
2
EE
3
EE
4
5
1
Im Set-Umfang enthaltene Hauptkomponenten
28 1 Außengerät
3 TWW-Speicher
5 3-Wege-Ventil
2 Hydromodul
4 Pufferspeicher
6 Funkfernbedienung/-empfänger
Ecodan Heizungs-Set Split
PAR-WT50R-E
PAR-WR51R-E
Systemvorteile
•Höchste Effizienz durch aufeinander abgestimmte Systemkomponenten
•Planungssicherheit durch geprüfte /getestete Systeme
•Einfache Komponentenauswahl dank übersichtlichem Hydraulikschema
•Hohe Flexibilität mit umfangreichem Zubehörprogramm
Set-Umfang
Bezeichnung Set
Set 402
Set 403
Set 406
Set 407
Set 408
Set 409
Heizleistung A2/W35 (kW)*
5,0
7,5
10,0
12,0
16,0
20,0
Raumheizungs-Energieeffizienzklasse
A++
A++
A++
A++
A++
A++
Bezeichnung
Typ
Anzahl
Anzahl
Anzahl
Anzahl
Anzahl
Anzahl
Wärmepumpe Power Inverter Split 50V
PUHZ-SW50VKA
1 Stück
-
-
-
-
-
Wärmepumpe Power Inverter Split 75V
Wärmepumpe Power Inverter Split 100Y
Wärmepumpe Power Inverter Split 120Y
Wärmepumpe Power Inverter Split 160Y
Wärmepumpe Power Inverter Split 200Y
PUHZ-SW75VHA
PUHZ-SW100YHA
PUHZ-SW120YHA
PUHZ-SW160YKA
PUHZ-SW200YKA
-
1 Stück
-
1 Stück
-
1 Stück
-
1 Stück
-
1 Stück
Hydromodul-D Split 2
Hydromodul-C Split 6
Hydromodul-C Split 9
Hydromodul-E Split 9
Trinkwarmwasserspeicher
Umschaltventil DN20
Umschaltventil DN32
Pufferspeicher
Pufferspeicher-/Heizkreisfühler THW6-9
Trinkwarmwasserfühler THW5
Funkfernbedienung
Funkfernempfänger
EHSD-VM2C
EHSC-VM6EC
EHSC-YM9EC
EHSE-YM9EC
WPS 300-1
USV DN20
USV DN32
PS 200-1
PAC-TH011-E
PAC-TH11TK-E
PAR-WT50R-E
PAR-WR51R-E
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
2 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
2 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
2 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
2 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
2 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
2 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
295059
295060
295025
295026
295027
295028
Bestell-/Artikel-Nr.
* nach EN 14511
Weiteres System-Zubehör
Bezeichnung
Optionales Zubehör Wärmepumpe
Typ
Pumpengruppe UK 1 mit Pumpe
Pumpengruppe T-MK 1 mit Pumpe und Mischer
Pumpengruppe UK 1 1/4 mit Pumpe
Pumpengruppe T-MK 1 1/4 mit Pumpe und Mischer
Verteilerbalken Pumpengruppe
Wandkonsole für Verteilerbalken
Membranausdehnungsgefäß MAG 18l
Membranausdehnungsgefäß MAG 25l
Membranausdehnungsgefäß MAG 35l
Membranausdehnungsgefäß MAG 50l
Anschluss-Set für MAG IG x IG 3/4
Servicekupplung
Luftabscheider DN25 vertikal
Luftabscheider DN32
Schlammabscheider DN25 vertikal
Schlammabscheider DN32
Pufferspeicher-/Heizkreisfühler THW6-9
Raumtemperaturfühler TH1
Kesselfühler Bivalent THBW1 & THBW2
Elektroheizeinsatz 3 kW
AA100V
AA125
AE100V
AE125
PAC-TH011-E
PAC-SE41TS-W
PAC-TH011HT-E
PAC-IH03V2-E
Ausführliche Informationen zum Zubehör finden Sie ab Seite 44.
Bestell-/
Artikel-Nr.
257006
257008
257005
257007
257014
257000
260914
260915
260916
272802
257013
257001
260918
294679
260917
294678
256767
261038
256777
281478
Bezeichnung
Typ
Verbindungsleitung DUALplus 10 m
5/8" x 3/8"
Verbindungsleitung DUALplus 25 m
Verbindungsleitung DUALplus 25 m
Kondensatwanne für PUHZ-SW50
Kondensatwanne für PUHZ-SW75/100/120
Kondensatwanne für PUHZ-SW160/200
Luftleitblech für PUHZ-SW50
Luftleitblech für PUHZ-SW75/100/120
Luftleitblech für PUHZ-SW160/200
Windschutzblende, klein
Windschutzblende, mittel
Windschutzblende, groß
Schneeschutzhaube für PUHZ-SW100/120
Kondensatablauf-Set
WiFi-Adapter Wärmepumpen
ModBus-Adapter Wärmepumpen
1/4" x 1/2"
5/8" x 3/8"
PAC-SG63DP-E (W)
PAC-SG64DP-E (W)
PAC-SH97DP-E (W)
PAC-SJ07SG-E (W)
PAC-SG59SG-E (W)
PAC-SH96SG-E (W)
PAC-SJ06AG-E (W)
PAC-SH63AG-E (W)
PAC-SH95AG-E (W)
SH-100-250YKA
PAC-SH71DS-E
PAC-WF010-E
A1M
QS ComfortSystem für PUHZ-SHW100–120
SDH-Set 1
Bestell-/
Artikel-Nr.
260927
271302
278180
261046
261044
261043
294878
261041
261040
295117
289136
289135
260954
261047
268631
273086
283823
Inbetriebnahme
Leistung
Typ
Bestell-/
Artikel-Nr.
Inbetriebnahmeservice
Inbetriebnahme einer Luft /Wasser-Wärmepumpe mit
Power oder Zubadan Inverter
Split
Heizen/Kühlen
268943
Weitere Serviceleistungen finden Sie auf den Seiten 80/81.
* nicht rabattierfähiger Netto-Listenpreis
29
Ecodan Heizungs-Set Split
PUHZ-SW50
PUHZ-SW75
PUHZ-SW100 / 120
EHST20C/D-VM2(6)EC/YM9EC
PS200-1
PAR-WT50R-E
PAR-WR51R-E
Power Inverter mit Speichermodul
POWER
INVERTER
Split-System
R 410 A
Pre-charged
Beschreibung
•Monovalentes /monoenergetisches System für Neubau
•Heizung und Trinkwassererwärmung
• Regelung von bis zu 2 Heizkreisen möglich
•Hocheffiziente Warmwasserladetechnik mit zusätzlichem
Plattenwärmetauscher und Ladepumpe
Anwendung
•Neubau
•Einfamilienhäuser
Merkmale /Ausstattung
•Kompressor mit Power Inverter-Technologie
•Speichermodul mit integriertem 200-Liter-Trinkwarmwasserspeicher inklusive Trinkwasserfühler und Umschaltventil
•200-Liter-Pufferspeicher im Set-Umfang enthalten
•Temperaturfühler für einen Heizkreis im Set-Umfang enthalten
•Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
•Funkfernbedienung im Set-Umfang enthalten
•E-Heizstab 2 / 6 / 9 kW
Anlagenschema Hydraulik
4
2
EE
3
1
Im Set-Umfang enthaltene Hauptkomponenten
30 1 Außengerät
3 Pufferspeicher
2 Speichermodul
4 Funkfernbedienung/-empfänger
EE
Ecodan Heizungs-Set Split
Systemvorteile
•Höchste Effizienz durch aufeinander abgestimmte Systemkomponenten
•Planungssicherheit durch geprüfte /getestete Systeme
•Einfache Komponentenauswahl dank übersichtlichem Hydraulikschema
•Hohe Flexibilität mit umfangreichem Zubehörprogramm
Set-Umfang
Bezeichnung Set
Set 302
Set 303
Set 306
Set 307
Heizleistung A2/W35 (kW)*
5,0
7,5
10,0
12,0
Raumheizungs-Energieeffizienzklasse
A++
A++
A++
A++
Warmwasserbereitungs-Energieeffizienzklasse
A
A
A
A
Bezeichnung
Typ
Anzahl
Anzahl
Anzahl
Anzahl
Wärmepumpe Power Inverter Split 50V
PUHZ-SW50VKA
1 Stück
-
-
-
Wärmepumpe Power Inverter Split 75V
Wärmepumpe Power Inverter Split 100Y
Wärmepumpe Power Inverter Split 120Y
Speichermodul-D Split 2
Speichermodul-C Split 6
Speichermodul-C Split 9
Pufferspeicher
Pufferspeicher-/Heizkreisfühler THW6-9
Funkfernbedienung
Funkfernempfänger
PUHZ-SW75VHA
PUHZ-SW100YHA
PUHZ-SW120YHA
EHST20D-VM2C
EHST20C-VM6EC
EHST20C-YM9EC
PS 200-1
PAC-TH011-E
PAR-WT50R-E
PAR-WR51R-E
1 Stück
1 Stück
2 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
2 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
2 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
1 Stück
2 Stück
1 Stück
1 Stück
295017
295019
295022
295023
Bestell-/Artikel-Nr.
* nach EN 14511
Weiteres System-Zubehör
Bezeichnung
Optionales Zubehör
Typ
Pumpengruppe UK 1 mit Pumpe
Pumpengruppe T-MK 1 mit Pumpe und Mischer
Pumpengruppe UK 1 1/4 mit Pumpe
Pumpengruppe T-MK 1 1/4 mit Pumpe und Mischer
Verteilerbalken Pumpengruppe
Wandkonsole für Verteilerbalken
Membranausdehnungsgefäß MAG 18l
Membranausdehnungsgefäß MAG 25l
Membranausdehnungsgefäß MAG 35l
Membranausdehnungsgefäß MAG 50l
Anschluss-Set für MAG IG x IG 3/4
Servicekupplung
Luftabscheider DN25 vertikal
Schlammabscheider DN25 vertikal
Pufferspeicher-/Heizkreisfühler THW6-9
Raumtemperaturfühler TH1
Kesselfühler Bivalent THBW1 & THBW2
Elektroheizeinsatz 3 kW
AA100V
AE100V
PAC-TH011-E
PAC-SE41TS-W
PAC-TH011HT-E
PAC-IH03V2-E
Ausführliche Informationen zum Zubehör finden Sie ab Seite 44.
Bestell-/
Artikel-Nr.
257006
257008
257005
257007
257014
257000
260914
260915
260916
272802
257013
257001
260918
260917
256767
261038
256777
281478
Bezeichnung
Typ
Verbindungsleitung DUALplus 10 m
5/8" x 3/8"
Verbindungsleitung DUALplus 25 m
Verbindungsleitung DUALplus 25 m
Kondensatwanne für PUHZ-SW50
Kondensatwanne für PUHZ-SW75/100/120
Luftleitblech für PUHZ-SW50
Luftleitblech für PUHZ-SW75/100/120
Windschutzblende, klein
Windschutzblende, mittel
Schneeschutzhaube für PUHZ-SW100/120
Kondensatablauf-Set
WiFi-Adapter Wärmepumpen
ModBus-Adapter Wärmepumpen
1/4" x 1/2"
5/8" x 3/8"
PAC-SG63DP-W
PAC-SG64DP-W
PAC-SJ07SG-E (W)
PAC-SG59SG-E (W)
PAC-SJ06AG-E (W)
PAC-SH63AG-E (W)
SH-100-250YKA
PAC-SH71DS-E
PAC-WF010-E
A1M
QS ComfortSystem für PUHZ-SW100–120
SDH-Set 1
Bestell-/
Artikel-Nr.
260927
271302
278180
261046
261044
294878
261041
295117
289136
260954
261047
268631
273086
283823
Inbetriebnahme
Leistung
Typ
Bestell-/
Artikel-Nr.
Inbetriebnahmeservice
Inbetriebnahme einer Luft /Wasser-Wärmepumpe mit
Power oder Zubadan Inverter
Split
Heizen/Kühlen
268943
Weitere Serviceleistungen finden Sie auf den Seiten 80/81.
* nicht rabattierfähiger Netto-Listenpreis
31
Ecodan Wärmepumpen-Set Split
PUHZ-SW50
PUHZ-SW75
PUHZ-SW100 / 120
PUHZ-SW160 / 200
EHSC/D/E-VM2C/6EC/YM9EC
Power Inverter mit Hydromodul (Heizen)
POWER
INVERTER
Split-System
R 410 A
Pre-charged
Merkmale /Ausstattung
•Garantierter Einsatzbereich der Außengeräte bis –20 °C
•Maximale Vorlauftemperatur 60 °C mit Kältemittel R410A
•Innengeräte mit Hocheffizienzpumpe, Sicherheitsventil,
Entlüfter und Manometer
•Integrierter Wärmepumpenregler FTC5 mit KlartextGrafik-Display und 2 separat regelbaren Heizkreisen
•Bivalente Einbindung eines zweiten Wärmeerzeugers
• Anlagenkonfiguration und -überwachung über SD-KartenFunktion
• Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
•E-Heizstab 2 / 6 / 9 kW
Beschreibung
Luft /Wasser-Wärmepumpe in Split-Bauweise mit Außenund Innengerät für Heizung und Trinkwassererwärmung. Hohe
Jahresarbeitszahl und COP durch leistungsgeregelten
Verdichter (Inverter) für effizienten Teillastbetrieb. Ideal für
Neubau und Modernisierung mit neuem bedarfs- oder witterungsgeführten Wärmepumpenregler FTC5.
Lieferumfang
1x Außengerät
1x Hydromodul
1x SD-Karte
Technische Daten
Bezeichnung Set
Wärmepumpen-Set 2.2 Wärmepumpen-Set 2.3 Wärmepumpen-Set 2.4 Wärmepumpen-Set 2.5 Wärmepumpen-Set 2.8 Wärmepumpen-Set 2.9
Heizleistung/COP (A2/W35)* kW 5,04/3,33
7,56/3,81
10,48/3,35
12,58/3,27
16,0/3,11
16,0/3,10
Heizleistung/COP (A7/W35) kW 5,91/4,45
7,88/4,43
11,05/4,24
16,00/4,10
17,61/4,57
20,0/4,40
Energieeffizienzklasse*** Raumheizung 55 °C A++
A++
A++
A++
A++
A++
Außengerätetyp
PUHZ-SW75VHA
PUHZ-SW100YHA
PUHZ-SW120YHA
PUHZ-SW160YKA
PUHZ-SW200YKA
Abmessungen Außengerät (mm) Höhe 600
Tiefe 300+23
Breite 800
943
330+30
950
1350
330+30
950
1350
330+30
950
1338
330+40
1050
1338
330+40
1050
Einsatzbereich Heizen °C
Schallleistungspegel**dB(A)
Gewichtkg
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
–20 ~ 35
68
75
1 | 230 | 50
–20 ~ 35
70
130
3 | 400 | 50
–20 ~ 35
72
130
3 | 400 | 50
–20 ~ 35
78
136
3 | 400 | 50
–20 ~ 35
78
136
3 | 400 | 50
9,52
15,88
9,52
15,88
9,52
15,88
9,52
25,4
12,7
25,4
PUHZ-SW50VKA
–15 ~ 35
63
42
1 | 230 | 50
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl. 6,35
gas. 12,7
Innengerätetyp
EHSC-VM6EC
EHSC-YM9EC
EHSC-YM9EC
EHSE-YM9EC
EHSE-YM9EC
Abmessungen (mm)
Höhe 800
Tiefe 360
Breite 530
EHSD-VM2C
800
360
530
800
360
530
800
360
530
950
360
600
950
360
600
Einsatzbereich Umgebungsluft Temperatur °C
Feuchte %rH
Schallleistungspegel**dB(A)
Max. Vorlauftemperatur °C
Gewicht Innengerät
kg
Leistung E-Heizstab kW
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl.
gas.
Anschluss Heizung VL/RL Ø mm
0 ~ 35
< 80
40
60
44
2
1 | 230 | 50
6,35
12,7
28 x 1
0 ~ 35
< 80
40
60
44
2/4/6
1 | 230 | 50
9,52
15,88
28 x 1
0 ~ 35
< 80
40
60
44
3/6/9
3 | 400 | 50
9,52
15,88
28 x 1
0 ~ 35
< 80
40
60
44
3/6/9
3 | 400 | 50
9,52
15,88
28 x 1
0 ~ 35
< 80
44
60
62
3/6/9
3 | 400 | 50
9,52
25,4
G1 1/2" AG
0 ~ 35
< 80
44
60
62
3/6/9
3 | 400 | 50
9,52 ****
25,4
G1 1/2" AG
Bestell-/Artikel-Nr.
260831
260832
260833
260834
288266
288267
* nach EN 14511
** nach EN 12102
*** bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen
****Reduzierkupplung 3/8" - 1/2 für Kombination PUHZ-SW200 notwendig, siehe Zubehör
32 Ecodan Wärmepumpen-Set Split
PUHZ-SW40-50VHA
PUHZ-SW50
PUHZ-SW40-50VHA
PUHZ-SW75
PUHZ-SW75VHAPUHZ-SW100 / 120
PUHZ-SW100-120YHA
PUHZ-SW160 / 200
ERSC/D/E-VM2C/YM9EC
EHSC/D-VM2/6EC/YM9EC
Power Inverter mit Hydromodul (Heizen /Kühlen)
POWER
INVERTER
Split-System
R 410 A
Pre-charged
Merkmale /Ausstattung
•Einsatzbereich der Außengeräte bis –20 °C
•Maximale Vorlauftemperatur 60 °C mit Kältemittel R410A
•Innengeräte mit Hocheffizienzpumpe, Sicherheitsventil,
Entlüfter und Manometer
•Integrierter Wärmepumpenregler FTC5 mit KlartextGrafik-Display und 2 separat regelbaren Heizkreisen
•Bivalente Einbindung eines zweiten Wärmeerzeugers
• Anlagenkonfiguration und -überwachung über SD-KartenFunktion
• Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
• Einsatzbereich im Kühlbetrieb von 10 °C bis 46 °C Außen­
temperatur
•E-Heizstab 2 / 9 kW
Beschreibung
Reversible Luft /Wasser-Wärmepumpe in Split-Bauweise mit
Außen- und Innengerät für Heizung, Kühlung und Trinkwassererwärmung. Hohe Jahresarbeitszahl und COP durch leistungsgeregelten Verdichter (Inverter) für effizienten Teillastbetrieb.
Ideal für Neubau und Modernisierung mit neuem bedarfs- oder
witterungsgeführten Wärmepumpenregler FTC5.
Lieferumfang
1x Außengerät
1x Hydromodul (Heizen/Kühlen)
1x SD-Karte
Technische Daten
Bezeichnung Set
Wärmepumpen-Set 4.2 Wärmepumpen-Set 4.3 Wärmepumpen-Set 4.4 Wärmepumpen-Set 4.5 Wärmepumpen-Set 4.8 Wärmepumpen-Set 4.9
Heizleistung/COP (A2/W35)* kW 5,04/3,33
7,56/3,81
10,48/3,35
12,58/3,27
16,0/3,11
16,0/3,10
Heizleistung/COP (A7/W35) kW 5,91/4,45
kW 4,5/2,4
kW 5,0/4,6
7,88/4,43
6,6/2,6
7,1/4,43
11,05/4,24
9,1/2,8
10,0/4,35
16,00/4,10
12,5/2,32
14,0/4,08
17,61/4,57
16,00/2,76
18,00/4,56
20,0/4,40
20,00/2,25
22,00/4,10
Kühlleistung/EER (A35/W7) Kühlleistung/EER (A35/W18) Energieeffizienzklasse*** Raumheizung 55 °C A++
A++
A++
A++
A++
A++
Außengerätetyp
PUHZ-SW75VHA
PUHZ-SW100YHA
PUHZ-SW120YHA
PUHZ-SW160YKA
PUHZ-SW200YKA
Abmessungen Außengerät (mm) Höhe 600
Tiefe 300+23
Breite 800
943
330+30
950
1350
330+30
950
1350
330+30
950
1338
330+40
1050
1338
330+40
1050
Einsatzbereich Heizen –20 ~ 35
+10 ~ +46
68
75
1 | 230 | 50
–20 ~ 35
+10 ~ +46
70
130
3 | 400 | 50
–20 ~ 35
+10 ~ +46
72
130
3 | 400 | 50
–20 ~ 35
+10 ~ +46
78
136
3 | 400 | 50
–20 ~ 35
+10 ~ +46
78
136
3 | 400 | 50
9,52
15,88
9,52
15,88
9,52
15,88
9,52
25,4
12,7
25,4
°C
Einsatzbereich Kühlen °C
Schallleistungspegel**dB(A)
Gewichtkg
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
PUHZ-SW50VKA
–15 ~ 35
+10 ~ +46
63
42
1 | 230 | 50
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl. 6,35
gas. 12,7
Innengerätetyp
ERSC-VM2C
ERSC-VM2C
ERSC-VM2C
ERSE-YM9EC
ERSE-YM9EC
Abmessungen (mm)
Höhe 800
Tiefe 360
Breite 530
ERSD-VM2C
800
360
530
800
360
530
800
360
530
950
360
600
950
360
600
Einsatzbereich Umgebungsluft Temperatur °C
Feuchte %rH
Schallleistungspegel**dB(A)
Max. Vorlauftemperatur °C
Gewicht Innengerät
kg
Leistung E-Heizstab kW
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl.
gas.
Anschluss Heizung VL/RL Ø mm
0 ~ 35
< 80
40
60
49
2
1 | 230 | 50
6,35
12,7
G1" AG
0 ~ 35
< 80
40
60
49
2
1 | 230 | 50
9,52
15,88
G1" AG
0 ~ 35
< 80
40
60
49
2
1 | 230 | 50
9,52
15,88
G1" AG
0 ~ 35
< 80
40
60
49
2
1 | 230 | 50
9,52
15,88
G1" AG
0 ~ 35
< 80
44
60
63
3/6/9
3 | 400 | 50
9,52
25,4
G1 1/2" AG
0 ~ 35
< 80
44
60
63
3/6/9
3 | 400 | 50
9,52 ****
25,4
G1 1/2" AG
Bestell-/Artikel-Nr.
260842
260843
260844
260845
288269
288270
* nach EN 14511
** nach EN 12102
*** bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen
****Reduzierkupplung 3/8" - 1/2 für Kombination PUHZ-SW200 notwendig, siehe Zubehör
33
Ecodan Wärmepumpen-Set Split
PUHZ-SW50
PUHZ-SW75
PUHZ-SW100 / 120
EHST20C/D-VM2C/6EC/YM9EC
Power Inverter mit Speichermodul (Heizen)
POWER
INVERTER
Split-System
R 410 A
Pre-charged
Beschreibung
Luft /Wasser-Wärmepumpe in Split-Bauweise mit Außen- und
Innengerät für Heizung und Trinkwassererwärmung. Hohe
Jahresarbeitszahl und COP durch leistungsgeregelten
Verdichter (Inverter) für effizienten Teillastbetrieb. Ideal für
Neubau und Modernisierung mit neuem bedarfs- oder
witterungsgeführten Wärmepumpenregler FTC5. Hocheffiziente Warmwasserladetechnik mit zusätzlichem Plattenwärmetauscher und Ladepumpe.
Lieferumfang
1x Außengerät
1x Speichermodul
1x SD-Karte
Merkmale /Ausstattung
•Einsatzbereich der Außengeräte bis –20 °C
•Maximale Vorlauftemperatur 60 °C mit Kältemittel R410A
•Innengeräte mit 200-Liter-Trinkwarmwasserspeicher (Edelstahl), Hocheffizienzpumpe und Sicherheitsgruppe
•Integrierter Wärmepumpenregler FTC5 mit Klartext-Grafik-­
Display und 2 separat regelbaren Heizkreisen
•Bivalente Einbindung eines zweiten Wärmeerzeugers
• Anlagenkonfiguration und -überwachung über SD-KartenFunktion
• Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
•E-Heizstab 2 / 6 / 9 kW
Technische Daten
Bezeichnung Set
Wärmepumpen-Set 6.3
Wärmepumpen-Set 6.4
Wärmepumpen-Set 6.5
kW 5,04/3,33
7,56/3,81
10,48/3,35
12,58/3,27
Heizleistung/COP (A7/W35) kW 5,91/4,45
Energieeffizienzklasse*** Raumheizung 55 °C A++
7,88/4,43
A++
11,05/4,24
A++
16,00/4,10
A++
Heizleistung/COP (A2/W35)* Wärmepumpen-Set 6.2
Energieeffizienzklasse Warmwasserbereitung
A
A
A
A
Außengerätetyp
PUHZ-SW50VKA
PUHZ-SW75VHA
PUHZ-SW100YHA
PUHZ-SW120YHA
Abmessungen Außengerät (mm) Höhe 600
Tiefe 300+23
Breite 800
943
330+30
950
1350
330+30
950
1350
330+30
950
Einsatzbereich Heizen –20 ~ 35
68
75
1 | 230 | 50
–20 ~ 35
70
130
3 | 400 | 50
–20 ~ 35
72
130
3 | 400 | 50
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl. 6,35
gas. 12,7
9,52
15,88
9,52
15,88
9,52
15,88
Innengerätetyp
°C
Schallleistungspegel**dB(A)
Gewichtkg
Phase | V | Hz
Spannungsversorgung –15 ~ 35
63
42
1 | 230 | 50
EHST20C-VM6EC
EHST20C-YM9EC
EHST20C-YM9EC
Abmessungen (mm)
Höhe 1600
Tiefe 680
Breite 595
EHST20D-VM2C
1600
680
595
1600
680
595
1600
680
595
Einsatzbereich Umgebungsluft Temperatur °C
Feuchte %rH
Schallleistungspegel**dB(A)
Max. Vorlauftemperatur °C
Gewicht Innengerät
kg
Leistung E-Heizstab kW
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl.
gas.
Speichervolumen l
Anschluss Heizung VL/RL Ø mm
Anschluss Trinkwasser VL/RL Ø mm
0 ~ 35
< 80
40
60
105
2
1 | 230 | 50
6,35
12,7
200
28 x 1
22 x 1
0 ~ 35
< 80
40
60
105
2/4/6
1 | 230 | 50
9,52
15,88
200
28 x 1
22 x 1
0 ~ 35
< 80
40
60
106
3/6/9
3 | 400 | 50
9,52
15,88
200
28 x 1
22 x 1
0 ~ 35
< 80
40
60
106
3/6/9
3 | 400 | 50
9,52
15,88
200
28 x 1
22 x 1
Bestell-/Artikel-Nr.
260853
260854
260865
260866
* nach EN 14511
** nach EN 12102
*** bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen
34 Ecodan Wärmepumpen-Set Split
PUHZ-SW50
PUHZ-SW75
PUHZ-SW100 / 120
ERST20C/D-VM2C
Power Inverter mit Speichermodul (Heizen /Kühlen)
POWER
INVERTER
Split-System
R 410 A
Pre-charged
Beschreibung
Reversible ­Luft /Wasser-Wärmepumpe­ in ­Split-Bauweise mit
Außen- und Innengerät für ­Heizung, Kühlung und Trinkwasser­
erwärmung. Hohe Jahresarbeitszahl und COP durch leistungsgeregelten Verdichter (Inverter) für effizienten Teillastbetrieb.
Ideal für Neubau und Modernisierung mit neuem bedarfsoder witterungsgeführten Wärmepumpenregler FTC5. Hocheffiziente Warmwasserladetechnik mit zusätzlichem Plattenwärmetauscher und Ladepumpe.
Lieferumfang
1x Außengerät
1x Speichermodul
1x SD-Karte
Merkmale /Ausstattung
•Einsatzbereich der Außengeräte bis –20 °C
•Maximale Vorlauftemperatur 60 °C mit Kältemittel R410A
•Innengeräte mit 200-Liter-Trinkwarmwasserspeicher (Edelstahl), Hocheffizienzpumpe und Sicherheitsgruppe
•Integrierter Wärmepumpenregler FTC5 mit KlartextGrafik-Display und 2 separat regelbaren Heizkreisen
• Anlagenkonfiguration und -überwachung über SD-KartenFunktion
• Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
• Sockel Kondensatwanne als Zubehör für Kühlbetrieb
empfohlen
• Einsatzbereich im Kühlbetrieb von 10 °C bis 46 °C Außentemperatur
Technische Daten
Bezeichnung Set
Heizleistung/COP (A2/W35)* Wärmepumpen-Set 11.2
kW 5,04/3,33
Wärmepumpen-Set 11.3
Wärmepumpen-Set 11.4
Wärmepumpen-Set 11.5
7,56/3,81
10,48 /3,35
12,58/3,27
Heizleistung/COP (A7/W35) kW
Kühlleistung/EER (A35/W7) kW
Kühlleistung/EER (A35/W18) kW
Energieeffizienzklasse***
Raumheizung 55 °C
5,91/4,45
4,50/2,76
5,00/4,60
A++
7,88/4,43
6,60/2,82
7,10/4,43
A++
11,05 /4,24
9,10/2,75
10,00/4,35
A++
16,00/4,10
12,5/2,32
14,00/4,08
A++
Energieeffizienzklasse Warmwasserbereitung
A
A
A
A
Außengerätetyp
PUHZ-SW50VKA
PUHZ-SW75VHA
PUHZ-SW100YHA
PUHZ-SW120YHA
Abmessungen Außengerät (mm) Höhe 600
Tiefe 300+23
Breite 800
943
330+30
950
1350
330+30
950
1350
330+30
950
Einsatzbereich Heizen Einsatzbereich Kühlen –20 ~ 35
–20 ~ 35
–20 ~ 35
+10 ~ +46
68
75
1 | 230 | 50
+10 ~ +46
70
130
3 | 400 | 50
+10 ~ +46
72
130
3 | 400 | 50
fl. 6,35
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
gas. 12,7
9,52
15,88
9,52
15,88
9,52
15,88
Innengerätetyp
°C –15 ~ 35
°C
Schallleistungspegel**dB(A)
Gewichtkg
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
+10 ~ +46
63
42
1 | 230 | 50
ERST20C-VM2C
ERST20C-VM2C
ERST20C-VM2C
Abmessungen (mm)
Höhe 1600
Tiefe 680
Breite 595
1600
680
595
1600
680
595
1600
680
595
Einsatzbereich Umgebungsluft
Temperatur °C
Feuchte %rH
Schallleistungspegel**dB(A)
Max. Vorlauftemperatur °C
Gewicht Innengerät
kg
Leistung E-Heizstab kW
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl.
gas.
Speichervolumen l
Anschluss Heizung VL/RL Ø mm
Anschluss Trinkwasser VL/RL Ø mm
0 ~ 35
< 80
40
60
103
2
1 | 230 | 50
6,35
12,7
200
28 x 1
22 x 1
0 ~ 35
< 80
40
60
110
2
1 | 230 | 50
9,52
15,88
200
28 x 1
22 x 1
0 ~ 35
< 80
40
60
110
2
1 | 230 | 50
9,52
15,88
200
28 x 1
22 x 1
0 ~ 35
< 80
40
60
110
2
1 | 230 | 50
9,52
15,88
200
28 x 1
22 x 1
Bestell-/Artikel-Nr.
288238
288239
288240
288241
* nach EN 14511
ERST20D-VM2C
** nach EN 12102
*** bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen
35
ECODAN Wärmepumpen-Kaskaden-Set Split
PUHZ-SW100 /120
PUHZ-SW75
PUHZ-SW160 / 200
Power Inverter mit Hydromodul (Heizen und Heizen /Kühlen)
Split-System
POWER
INVERTER
R 410 A
Pre-charged
Beschreibung
•Monovalentes /monoenergetisches System
•Heizung und Trinkwassererwärmung
•Bivalentes System
Anwendung
•Modernisierung und Neubau
•Systemheizleistung zwischen 20,0 und 120,0 kW
•Systemkühlleistung zwischen 18,2 und 120,0 kW
Merkmale /Ausstattung
•Kompressoren mit Power Inverter-Technologie
•Hydromodule in Kaskade (max. 6 Stück)
•Redundanzfunktion in der Kaskade der Außengeräte
•Automatische Laufzeitoptimierung der Außengeräte
•Hohe Gesamtjahresarbeitszahl durch optimale Inverter­
steuerung (COP) aller Außengeräte
•Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
• Einsatzbereich im Kühlbetrieb von 10 °C bis 46 °C Außen­
temperatur
Anlagenschema Hydraulik
2
3
1
Im Set-Umfang enthaltene Hauptkomponenten
1 Außengeräte
36 2 Hydromodule
3 Master-Platine
ECODAN Wärmepumpen-Kaskaden-Set Split
ERSC(E)/EHSC(E)-MEC
PAC-IF061B-E
Systemvorteile
•Höchste Effizienz durch aufeinander abgestimmte Systemkomponenten
•Planungssicherheit durch geprüfte /getestete Systeme
•Einfache Komponentenauswahl dank übersichtlichem Hydraulikschema
•Hohe Flexibilität mit umfangreichem Zubehörprogramm
•Hohe Betriebssicherheit durch Redundanzfunktion
Set-Umfang Heizen Bezeichnung Kaskaden-Set
PUHZ-SW100YHA
Heizleistung (kW) [A2/W35]
Anzahl Außen-/
Innengerät
Innengeräte
EHSC-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
PUHZ-SW120YHA
EHSC-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
PUHZ-SW160YKA
EHSE-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
PUHZ-SW200YKA
EHSE-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
Außengerät
Bezeichnung Kaskaden-Set
PUHZ-SW120YHA
Heizleistung (kW) [A2/W35]
Anzahl Außen-/
Innengerät
Innengeräte
EHSC-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
PUHZ-SW160YKA
EHSE-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
PUHZ-SW200YKA
EHSE-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
Außengerät
P 2.10 H
P 2.12 H
P 3.10 H
P 2.16 H
P 3.12 H
P 2.20 H
P 4.10 H
P 3.16 H
P 4.12 H
20,0
24,0
30,0
32,0
36,0
40,0
40,0
48,0
48,0
2x
2x
3x
2x
3x
2x
4x
3x
4x
278487
278488
278489
278491
278492
278493
288298
288300
288304
P 3.20 H
P 5.12 H
P 4.16 H
P 6.12 H
P 5.16 H
P 4.20 H
P 6.16 H
P 5.20 H
P 6.20 H
60,0
60,0
64,0
72,0
80,0
80,0
96,0
100,0
120,0
3x
5x
4x
6x
5x
4x
6x
5x
6x
288307
288308
278495
278496
288301
288302
288305
288303
288306
Master-Platine PAC-IF061B-E + Kabelfernbedienung in jedem Kaskaden-Set enthalten
Set-Umfang Heizen / Kühlen
Bezeichnung Kaskaden-Set
PUHZ-SW100YHA
Heizleistung (kW) [A2/W35]
Kühlleistung (kW) [A35/W7]
Anzahl Außen-/
Innengerät
Innengeräte
ERSC-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
PUHZ-SW120YHA
ERSC-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
PUHZ-SW160YKA
ERSE-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
PUHZ-SW200YKA
ERSE-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
Außengerät
Bezeichnung Kaskaden-Set
PUHZ-SW120YHA
Heizleistung (kW) [A2/W35]
Kühlleistung (kW) [A35/W7]
Anzahl Außen-/
Innengerät
Innengeräte
ERSC-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
PUHZ-SW160YKA
ERSE-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
PUHZ-SW200YKA
ERSE-MEC
Bestell-/Artikel-Nr.
Außengerät
P 2.10
P 2.12
P 3.10
P 2.16
P 3.12
P 4.10
P 2.20
P 3.16
P 4.12
20,0
18,2
24,0
25,0
30,0
27,3
32,0
32,0
36,0
37,5
40,0
36,4
40,0
40,0
48,0
48,0
48,0
50,0
2x
2x
3x
2x
3x
4x
2x
3x
4x
261029
261030
261031
261032
261033
261034
288280
288282
288286
P 3.20
P 5.12
P 4.16
P 6.12
P 5.16
P 4.20
P 6.16
P 5.20
P 6.20
60,0
60,0
60,0
62,5
64,0
64,0
72,0
75,0
80,0
80,0
80,0
80,0
96,0
96,0
100,0
100,0
120,0
120,0
3x
5x
4x
6x
5x
4x
6x
5x
6x
288289
288290
261035
261036
288283
288287
288284
288285
288288
Master-Platine PAC-IF061B-E + Kabelfernbedienung in jedem Kaskaden-Set enthalten
Informationen zum Zubehör finden Sie ab Seite 44.
37
Ecodan Wärmepumpen-Set Split
SUHZ-SW45
EHSD/ERSD-VM2C
Eco Inverter mit Hydromodul (Heizen und Heizen /Kühlen)
Split-System
R 410 A
Pre-charged
Beschreibung
Luft /Wasser-Wärmepumpe in Split-Bauweise mit Außen- und
Innengerät für Heizung und Trinkwassererwärmung. Ideal für
Neubau und Niedrigenergiehäuser. Hohe Jahresarbeitszahlen
und COP durch groß dimensionierten Verdampfer und leistungsgeregelten Verdichter (Inverter) für effizienten Teillastbetrieb.
Merkmale /Ausstattung
•Maximale Vorlauftemperatur 55 °C mit Kältemittel R410A
•Integrierter Wärmepumpenregler FTC5 mit KlartextGrafik-Display und 2 separat regelbaren Heizkreisen
•Mit werksseitig integrierter Kondensatheizung
• Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
• Einsatzbereich im Kühlbetrieb von 10 °C bis 46 °C Außentemperatur
Lieferumfang
1x Außengerät
1x Speichermodul /Hydromodul
1x SD-Karte
Technische Daten
Bezeichnung Set
Wärmepumpen-Set 9.5
Wärmepumpen-Set 9.6
Heizleistung/COP (A2/W35)* kW 3,50/3,04
3,50/3,04
Heizleistung/COP (A7/W35) Kühlleistung/EER (A35/W7) Kühlleistung/EER (A35/W18) kW 4,50/5,06
kW --/-kW --/--
4,50/5,06
4,00/2,73
3,80/4,28
Energieeffizienzklasse***Raumheizung 55°C A+
A+
Außengerätetyp
SUHZ-SW45VAH
SUHZ-SW45VAH
Abmessungen Außengerät (mm) Höhe 840
Tiefe 330
Breite 880
840
330
880
°C
Einsatzbereich Heizen Einsatzbereich Kühlen °C
Schallleistungspegel**dB(A)
Gewichtkg
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
–15 ~ 35
+10 ~ +46
61
54
1 | 230 | 50
–15 ~ 35
-61
54
1 | 230 | 50
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl. 6,35
gas. 12,7
6,35
12,7
Innengerätetyp
ERSD-VM2C
EHSD-VM2C
Abmessungen (mm)
Höhe 800
Tiefe 360
Breite 530
800
360
530
Einsatzbereich Umgebungsluft Temperatur °C
Feuchte %rH
Schallleistungspegel**dB(A)
Max. Vorlauftemperatur °C
Gewicht Innengerät
kg
Leistung E-Heizstab kW
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl.
gas.
Speichervolumen l
Anschluss Heizung VL/RL Ø mm
Anschluss Trinkwasser VL/RL Ø mm
0 ~ 35
< 80
40
55
44
2
1 | 230 | 50
6,35
12,7
28 x 1
-
0 ~ 35
< 80
40
55
45
2
1 | 230 | 50
6,35
12,7
G1" AG
-
Bestell-/Artikel-Nr.
289491
289493
* nach EN 14511
38 ** nach EN 12102
*** bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen
Ecodan Wärmepumpen-Set Split
SUHZ-SW45
ER(H)ST20D-VM2C
Eco Inverter mit Speichermodul (Heizen und Heizen /Kühlen)
Split-System
R 410 A
Pre-charged
Beschreibung
Luft /Wasser-Wärmepumpe in Split-Bauweise mit Außen- und
Innengerät für Heizung und Trinkwassererwärmung. Ideal für
Neubau und Niedrigenergiehäuser. Hohe Jahresarbeitszahlen
und COP durch groß dimensionierten Verdampfer und leistungsgeregelten Verdichter (Inverter) für effizienten Teillastbetrieb. Hocheffiziente Warmwasserladetechnik mit zusätzlichem Plattenwärmetauscher und Ladepumpe.
Lieferumfang
1x Außengerät
1x Speichermodul /Hydromodul
1x SD-Karte
Merkmale /Ausstattung
•Maximale Vorlauftemperatur 55 °C mit Kältemittel R410A
•Speichermodul mit 200-Liter-Trinkwarmwasserspeicher
(Edelstahl), Hocheffizienzpumpe und Sicherheitsgruppe
•Integrierter Wärmepumpenregler FTC5 mit KlartextGrafik-Display und 2 separat regelbaren Heizkreisen
•Mit werksseitig integrierter Kondensatheizung
• Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
• Sockel Kondensatwanne als Zubehör für Kühlbetrieb
empfohlen
• Einsatzbereich im Kühlbetrieb von 10 °C bis 46 °C Außentemperatur
Technische Daten
Bezeichnung Set
Heizleistung/COP (A2/W35)* Wärmepumpen-Set 9.7
kW 3,50/3,04
kW
Heizleistung/COP (A7/W35) Kühlleistung/EER (A35/W7) kW
Kühlleistung/EER (A35/W18) kW
Energieeffizienzklasse*** Raumheizung 55°C
Wärmepumpen-Set 9.8
3,50/3,04
4,50/5,06
--/---/-A+
4,50/5,06
4,00/2,73
3,80/4,28
A+
Energieeffizienzklasse Warmwasserbereitung
A
A
Außengerätetyp
SUHZ-SW45VAH
SUHZ-SW45VAH
Abmessungen Außengerät (mm) Höhe 840
Tiefe 330
Breite 880
840
330
880
Einsatzbereich Heizen °C
°C
Einsatzbereich Kühlen Schallleistungspegel**dB(A)
Gewichtkg
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
–15 ~ 35
+10 ~ +46
61
54
1 | 230 | 50
–15 ~ 35
-61
54
1 | 230 | 50
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl. 6,35
gas. 12,7
6,35
12,7
Innengerätetyp
ERST20D-VM2C
EHST20D-VM2C
Abmessungen (mm)
Höhe 1600
Tiefe 680
Breite 595
1600
680
595
Einsatzbereich Umgebungsluft Temperatur °C
Feuchte %rH
Schallleistungspegel**dB(A)
Max. Vorlauftemperatur °C
Gewicht Innengerät
kg
Leistung E-Heizstab kW
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
Kältetechnische Anschlüsse Ø (mm)
fl.
gas.
Speichervolumen l
Anschluss Heizung VL/RL Ø mm
Anschluss Trinkwasser VL/RL Ø mm
0 ~ 35
< 80
40
55
103
2
1 | 230 | 50
6,35
12,7
200
28 x 1
22 x 1
0 ~ 35
< 80
40
55
103
2
1 | 230 | 50
6,35
12,7
200
28 x 1
22 x 1
Bestell-/Artikel-Nr.
289494
289506
* nach EN 14511
** nach EN 12102
*** bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen
39
Ecodan Wärmepumpen-Set MONOBLOCK
PUHZ-HW112/140
EHPX-YM9C
Zubadan Inverter mit Hydromodul
Monoblock-System
–28 °C
H2O
100 %
–15 °C
Beschreibung
Luft /Wasser-Wärmepumpe in Monoblock-Bauweise mit Außen- und Innengerät für Heizung und Trinkwassererwärmung.
Hohe Jahresarbeitszahl und COP durch leistungsgeregelten
Verdichter (Inverter) mit patentierter Zubadan Technologie.
Ideal für Neubau und Modernisierung mit neuem bedarfs- oder
witterungsgeführten Wärmepumpenregler FTC5.
Lieferumfang
1x Außengerät
1x Hydromodul
1x SD-Karte
1x Schlauchleitungs-Set 2
Merkmale /Ausstattung
•Garantierter Einsatzbereich der Außengeräte bis –25 °C und
volle Heizleistung bis –15 °C durch Zubadan Technologie
•Maximale Vorlauftemperatur 60 °C mit Kältemittel R410A
•Innengeräte mit Hocheffizienzpumpe, Sicherheitsventil,
Entlüfter und Manometer
•Integrierter Wärmepumpenregler FTC5 mit Klartext-Grafik-­
Display und 2 separat regelbaren Heizkreisen
•Bivalente Einbindung eines zweiten Wärmeerzeugers
• Anlagenkonfiguration und -überwachung über SD-Karten- Funktion
• Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
Technische Daten
Bezeichnung Set
Wärmepumpen-Set 7.3
Wärmepumpen-Set 7.5
Heizleistung/COP (A2/W35)* kW 11,2/3,11
13,7/3,37
Heizleistung/COP (A7/W35) kW 11,2/4,43
14,4/4,46
Energieeffizienzklasse*** Raumheizung 55 °C A++
A++
Außengerätetyp
PUHZ-HW140YHA
PUHZ-HW112YHA
Abmessungen Außengerät (mm) Höhe 1350
Tiefe 330+30
Breite 1020
1350
330+30
1020
Einsatzbereich Heizen °C
Schallleistungspegel**dB(A)
Gewichtkg
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
–25 ~ 35
70
148
3 | 400 | 50
Anschluss VL/RL –25 ~ 35
70
134
3 | 400 | 50
Ø mm G1"AG
Innengerätetyp
EHPX-YM9C
G1"AG
EHPX-YM9C
Abmessungen (mm)
Höhe 800
Tiefe 360
Breite 530
800
360
530
Einsatzbereich Umgebungsluft Temperatur °C
Feuchte %rH
Schallleistungspegel**dB(A)
Max. Vorlauftemperatur °C
Gewicht Innengerät
kg
Leistung E-Heizstab kW
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
Anschluss Heizung VL/RL Ø mm
0 ~ 35
< 80
40
60
38
3/6/9
3 | 400 | 50
28 x 1
0 ~ 35
< 80
40
60
38
3/6/9
3 | 400 | 50
28 x 1
Bestell-/Artikel-Nr.
260869
260872
* nach EN 14511
** nach EN 12102
*** bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen
40 Ecodan Wärmepumpen-Set MONOBLOCK
PUHZ-HW112/140
EHPT20X-YM9C
Zubadan Inverter mit Speichermodul
Monoblock-System
–28 °C
100 %
H2O
–15 °C
Beschreibung
Luft /Wasser-Wärmepumpe in Monoblock-Bauweise mit Außen- und Innengerät für Heizung und Trinkwassererwärmung.
Hohe Jahresarbeitszahl und COP durch leistungsgeregelten
Verdichter (Inverter) für effizienten Teillastbetrieb. Ideal für Neubau und Modernisierung mit neuem bedarfs- oder witterungsgeführten Wärmepumpenregler FTC5. Hocheffiziente Warmwasserladetechnik mit zusätzlichem Plattenwärmetauscher
und Ladepumpe.
Lieferumfang
1x Außengerät
1x Speichermodul
1x SD-Karte
1x Schlauchleitungs-Set 2
Merkmale /Ausstattung
•Garantierter Einsatzbereich der Außengeräte bis –25 °C und
volle Heizleistung bis –15 °C durch Zubadan Technologie
•Maximale Vorlauftemperatur 60 °C mit Kältemittel R410A
•Innengeräte mit 200-Liter-Trinkwarmwasserspeicher (Edelstahl), Hocheffizienzpumpe und Sicherheitsgruppe
•Integrierter Wärmepumpenregler FTC5 mit Klartext-Grafik-­
Display und 2 separat regelbaren Heizkreisen
•Bivalente Einbindung eines zweiten Wärmeerzeugers
m
­ öglich
• Anlagenkonfiguration und -überwachung über SD-Karten- Funktion
• Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
• Trinkwarmwasserfühler THW5 (im Speichermodul integriert)
Technische Daten
Bezeichnung Set
Wärmepumpen-Set 8.3
Heizleistung/COP (A2/W35)* Wärmepumpen-Set 8.5
kW 11,2/3,11
13,7/3,37
kW 11,2/4,43
Energieeffizienzklasse*** Raumheizung 55 °C A++
14,0/4,46
A++
Heizleistung/COP (A7/W35) Energieeffizienzklasse Warmwasserbereitung
A
A
Außengerätetyp
PUHZ-HW112YHA
PUHZ-HW140YHA
Abmessungen Außengerät (mm) Höhe 1350
Tiefe 330+30
Breite 1020
1350
330+30
1020
Einsatzbereich Heizen °C
Schallleistungspegel**dB(A)
Gewichtkg
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
–25 ~ 35
70
148
3 | 400 | 50
Anschluss VL/RL –25 ~ 35
70
134
3 | 400 | 50
Ø mm G1"AG
Innengerätetyp
EHPT20X-YM9C
G1"AG
EHPT20X-YM9C
Abmessungen (mm)
Höhe 1600
Tiefe 680
Breite 595
1600
680
595
Einsatzbereich Umgebungsluft Temperatur °C
Feuchte %rH
Schallleistungspegel**dB(A)
Max. Vorlauftemperatur °C
Gewicht Innengerät
kg
Leistung E-Heizstab kW
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
Speichervolumen l
Anschluss Heizung VL/RL Ø mm
Anschluss Trinkwasser VL/RL Ø mm
0 ~ 35
< 80
40
60
100
3/6/9
3 | 400 | 50
200
28 x 1
22 x 1
0 ~ 35
< 80
40
60
100
3/6/9
3 | 400 | 50
200
28 x 1
22 x 1
Bestell-/Artikel-Nr.
260875
260877
* nach EN 14511
** nach EN 12102
*** bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen
41
ecodan Wärmepumpen-Set Monoblock
PUHZ-W50
PUHZ-W85
EHPX-VM6C
Power Inverter mit Hydromodul
POWER
INVERTER
Monoblock-System
H2O
Beschreibung
Luft /Wasser-Wärmepumpe in Monoblock-Bauweise mit Außen- und Innengerät für Heizung und Trinkwassererwärmung.
Hohe Jahresarbeitszahl und COP durch leistungsgeregelten
Verdichter (Inverter) mit patentierter Zubadan Technologie.
Ideal für Neubau und Modernisierung mit neuem bedarfs- oder
witterungsgeführten Wärmepumpenregler FTC5.
Lieferumfang
1x Außengerät
1x Hydromodul
1x SD-Karte
1x Schlauchleitungs-Set 1
Merkmale /Ausstattung
•Einsatzbereich der Außengeräte bis –20 °C
•Maximale Vorlauftemperatur 60 °C mit Kältemittel R410A
•Innengeräte mit Hocheffizienzpumpe, Sicherheitsventil,
Entlüfter und Manometer
•Integrierter Wärmepumpenregler FTC5 mit Klartext-Grafik-­
Display und 2 separat regelbaren Heizkreisen
•Bivalente Einbindung eines zweiten Wärmeerzeugers
­möglich
• Anlagenkonfiguration und -überwachung über SD-KartenFunktion
• Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
Technische Daten
Bezeichnung Set
Wärmepumpen-Set 7.1
Wärmepumpen-Set 7.2
Heizleistung/COP (A2/W35)* kW 3,3/3,31
9,06/3,35
Heizleistung/COP (A7/W35) kW 3,5/4,32
9,15/4,31
Energieeffizienzklasse*** Raumheizung 55 °C A++
A++
Außengerätetyp
PUHZ-W85VHA
PUHZ-W50VHA
Abmessungen Außengerät (mm) Höhe 740
Tiefe 330+30
Breite 950
943
330+30
950
Einsatzbereich Heizen °C
Schallleistungspegel**dB(A)
Gewichtkg
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
–20 ~ 35
66
79
1 | 230 | 50
Anschluss VL/RL –15 ~ 35
61
64
1 | 230 | 50
Ø mm G1"AG
Innengerätetyp
EHPX-VM6C
G1"AG
EHPX-VM6C
Abmessungen (mm)
Höhe 800
Tiefe 360
Breite 530
800
360
530
Einsatzbereich Umgebungsluft Temperatur °C
Feuchte %rH
Schallleistungspegel**dB(A)
Max. Vorlauftemperatur °C
Gewicht Innengerät
kg
Leistung E-Heizstab kW
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
Anschluss Heizung VL/RL Ø mm
0 ~ 35
< 80
40
60
38
2/4/6
1 | 230 | 50
28 x 1
0 ~ 35
< 80
40
60
38
2/4/6
1 | 230 | 50
28 x 1
Bestell-/Artikel-Nr.
295064
295096
* nach EN 14511
** nach EN 12102
*** bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen
42 ecodan Wärmepumpen-Set Monoblock
PUHZ-W50
PUHZ-W85
EHPT20X-VM6C
Power Inverter mit Speichermodul
POWER
INVERTER
Monoblock-System
H2O
Beschreibung
Luft /Wasser-Wärmepumpe in Monoblock-Bauweise mit Außen- und Innengerät für Heizung und Trinkwassererwärmung.
Hohe Jahresarbeitszahl und COP durch leistungsgeregelten
Verdichter (Inverter) für effizienten Teillastbetrieb. Ideal für Neubau und Modernisierung mit neuem bedarfs- oder witterungsgeführten Wärmepumpenregler FTC5. Hocheffiziente Warmwasserladetechnik mit zusätzlichem Plattenwärmetauscher
und Ladepumpe.
Lieferumfang
1x Außengerät
1x Speichermodul
1x SD-Karte
1x Schlauchleitungs-Set 1
Merkmale /Ausstattung
•Einsatzbereich der Außengeräte bis –20 °C
•Maximale Vorlauftemperatur 60 °C mit Kältemittel R410A
•Innengeräte mit 200-Liter-Trinkwarmwasserspeicher (Edelstahl), Hocheffizienzpumpe und Sicherheitsgruppe
•Integrierter Wärmepumpenregler FTC5 mit Klartext-Grafik-­
Display und 2 separat regelbaren Heizkreisen
•Bivalente Einbindung eines zweiten Wärmeerzeugers
• Anlagenkonfiguration und -überwachung
über SD-Karten-Funktion
• Energie-Monitoring durch integrierte Wärmemengenerfassung
• Trinkwarmwasserfühler THW5 (im Speichermodul integriert)
Technische Daten
Bezeichnung Set
Wärmepumpen-Set 8.1
Heizleistung/COP (A2/W35)* Wärmepumpen-Set 8.2
kW 3,3/3,31
9,06/3,35
Heizleistung/COP (A7/W35) kW 3,5/4,32
Energieeffizienzklasse*** Raumheizung 55 °C A++
9,15/4,31
A++
Energieeffizienzklasse Warmwasserbereitung
A
A
Außengerätetyp
PUHZ-W50VHA
PUHZ-W85VHA
Abmessungen Außengerät (mm) Höhe 740
Tiefe 330+30
Breite 950
943
330+30
950
°C
Einsatzbereich Heizen Schallleistungspegel**dB(A)
Gewichtkg
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
–20 ~ 35
66
79
1 | 230 | 50
Anschluss VL/RL –15 ~ 35
61
64
1 | 230 | 50
Ø mm G1"AG
Innengerätetyp
EHPT20X-VM6C
G1"AG
EHPT20X-VM6C
Abmessungen (mm)
Höhe 1600
Tiefe 680
Breite 595
1600
680
595
Einsatzbereich Umgebungsluft Temperatur °C
Feuchte %rH
Schallleistungspegel**dB(A)
Max. Vorlauftemperatur °C
Gewicht Innengerät
kg
Leistung E-Heizstab kW
Spannungsversorgung Phase | V | Hz
Speichervolumen l
Anschluss Heizung VL/RL Ø mm
Anschluss Trinkwasser VL/RL Ø mm
0 ~ 35
< 80
40
60
99
2/4/6
1 | 230 | 50
200
28 x 1
22 x 1
0 ~ 35
< 80
40
60
99
2/4/6
1 | 230 | 50
200
28 x 1
22 x 1
Bestell-/Artikel-Nr.
260873
260874
* nach EN 14511
** nach EN 12102
*** bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen
43
ECODAN SPEICHERSYSTEME
Wärmepumpen-Trinkwasserspeicher
Wärmepumpen-Trinkwasserspeicher
Beschreibung
Trinkwarmwasserspeicher gemäß DIN 4753, emailliert mit großer Oberfläche des Glattrohrwärmeübertragers für schnelles Aufheizen und hohen Komfort in Verbindung mit
Mitsubishi Electric Luft/Wasser-Wärmepumpen.
Merkmale /Ausstattung
Integrierte Magnesiumanode und werksseitiges Thermometer, Isolierung aus Pentan-Schaum (50 mm) im Folienmantel; Wartungs- und Reinigungsöffnung; max. Betriebsdruck: 10 bar (TWW); max. Betriebstemperatur: 95 °C (TWW).
Bezeichnung
Nenninhalt (l)
WPS300-1
302
WPS400-1
380
WPS500-1
469
Höhe (mm)
Kippmaß (mm)
Durchmesser
Warmhalteverluste (W)
Energieeffizienzklasse
WT-Heizfläche (m2)
1294
1445
700
70
B
1591
1715
700
86
C
1921
2025
700
100
C
WT-Inhalt (l)
Flansch (DN)
KW/WW Anschluss
HZG-VL/RL Anschluss
ISO Pentan-Schaum (mm)
Gewicht (kg)
3,2
22
110
R 1 AG
R 1 ¼ IG
50
106
5
36
110
R 1 AG
R 1 ¼ IG
50
139
6,2
43
110
R 1 AG
R 1 ¼ IG
50
199
Bestell-/Artikel-Nr.
293505
293464
293462
Multifunktions-Speicher
Multifunktionspufferspeicher mit Frischwasserstation
Beschreibung
Der Multifunktionspufferspeicher PZ/PZR ist für alle Warmwasser-Zentralheizungsanlagen mit Wärmepumpen geeignet und ermöglicht eine zusätzliche Einbindung von
Festbrennstoff-, ölgefeuerten Heizkesseln, Solaranlagen, Gas- oder Elektrodurchlauferhitzern. Der Multifunktionspufferspeicher ist mit einer einbrennlackierten Pulverbeschichtung
ausgestattet für den perfekten Korrosionsschutz. Eine integrierte Schichttrennplatte sowie thermische Schichteinrichtung sorgen für optimale Temperaturschichtung und
bieten damit eine effiziente Warmwasserbereitung.
In der Frischwasserstation ECO SWIFT-EZ wird das Trinkwasser im Durchlaufprinzip auf die vorgegebene Zapftemperatur erwärmt. Dabei wird dem integrierten Wärmetauscher
immer so wenig Heizwasser aus dem Pufferspeicher zugeführt, wie zur Aufrechterhaltung einer konstanten Zapftemperatur erforderlich ist. Durch die spezielle Wärme­
tauscherkonstruktion ist eine niedrige Rücklauftemperatur des Heizungswassers zum Pufferspeicher zu erwarten. Durch die Aufnahme der Temperaturdifferenz- und
­Volumenstromdaten ermittelt und speichert die elektronische Regelung gleichzeitig die verbrauchte Wärmemenge. Die Frischwasserstation ist mit einem Zirkulationsanschluss inkusive Pumpe ausgestattet. Diese Pumpe wird mittels eines eigenen Programms durch die integrierte Regelung angesteuert.
Merkmale /Ausstattung
Multifunktionspufferspeicher PZ(R)
Nenninhalte 780 Liter; großflächiger Solar-Rohrregister bei PZR Type; Betriebsdruck 3 bar, Prüfdruck 4,5 bar Pufferspeicher; Betriebsdruck max. 10 bar, Prüfdruck 15 bar im
Rohr­register bei PZR Type; 2 Stück Fühlerkanäle zur variablen Positionierung der Fühler bei PZ/PZR Type; Pulverbeschichtung außen (Farbabweichungen); innovative Vliesisolierung mit stabilem, formhaltendem Polystyrol-Mantel 100 mm.
Frischwasserstation ECO SWIFT-EZ
Reaktionsschneller Sensor – dadurch konstante Wassertemperatur – auch bei plötzlichem Lastwechsel (z. B. bei zusätzlichem Warmwasserbedarf); großer Durchflussbereich
bis 40 Liter/Min. – dadurch ist das Gerät einsetzbar für Ein- und Zweifamilienhaushalte; sehr energiesparend durch geringstmögliche Energieentnahme und größtmögliche
Temperaturspreizung; unterstützt Temperaturschichtung im Pufferspeicher; kompakte Bauweise inklusive Zirkulationsanschluss; elektronische Regelung mit bestmöglichem
Verkalkungsschutz; max. Betriebstemperatur: 95 °C; max. Betriebsdruck – Primärkreis: 3 bar; max. Betriebsdruck – Sekundärkreis: 6 bar; Sicherheitsventil, eingebaut zur
Geräteabsicherung: 10 bar; kVS-Wert – primär: 2,2; kVS-Wert – sekundär: 2,3; Pumpe: primärseitig: Wilo Yonos Para 15/7.5 PWM; Zirkulation: Wilo Yonos Para Z 15/7.0 RKC.
Bezeichnung
Nenninhalt (l)
Set 1 – PZ800
780
Set 2 – PZR800
780
Set 3 – PZ800 & SWIFT-EZ
780
Set 4 – PZR800 & SWIFT-EZ
780
Solar-WT-Fläche (m2)
Solar-WT-Inhalt (l)
Frischwasser-Station (l/min)
-
2,4
15,6
-
40
2,4
15,6
40
Bestell-/Artikel-Nr.
283825
283827
283849
283850
44 ECODAN SPEICHERSYSTEME
Wärmepumpen-Pufferspeicher
Wärmepumpen-Pufferspeicher
Beschreibung
Pufferspeicher für den Einsatz mit Mitsubishi Electric Wärmepumpen. Geeignet zur Speicherung von Heizungswasser nach VDI2035. Einsatzweck als Heiz-und Kühlpuffer,
Trennspeicher zur hydraulischen Entkopplung und Bereitstellung notwendiger Abtauenergie. Speicherbehälter aus Qualitätsstahl S235JRG2 (St37-2). Diffusionsdichte Isolierung aus pentangetriebenem Schaum. Blechverkleidung Farbe weiß.
Merkmale /Ausstattung
Aufstellung wahlweise wandhängend (nur PS100-1) oder bodenstehend möglich; Wandkonsole für wandhängende Aufstellung standardmäßig im Lieferumfang enthalten,
Befestigungsmaterial bauseits; 2x Anschlüsse Heizung Vorlauf/Rücklauf; 2x Anschlüsse Wärmepumpe Vorlauf/Rücklauf; 1x Anschluss für Elektroheizstab, mittig; max.
Betriebsüberdruck 3 bar; Betriebstemperatur (nach EN12897) min. 5 °C & max. 95 °C.
Bezeichnung
Nenninhalt (l)
PS100-1
100
Höhe (mm)
Breite (mm)
Warmhalteverluste (W)
Energieeffizienzklasse
HZG-VL/RL Anschluss
WP-VL/RL Anschluss
Elektroheizeinsatz
ISO Pentan-Schaum (mm)
805
530
30
A
G1
G1
RP 1 ½
40 mm
Gewicht (kg)
42
Bestell-/Artikel-Nr.
293509
Zubehör für Wärmepumpen-Pufferspeicher PS100-1
Beschreibung
Vorkonfektioniertes Anschluss-Set für die hydraulische Verbindung mit Pufferspeicher PS100-1. Ermöglicht eine platzsparende Installation bei wandhängender oder
bodenstehender Aufstellung des Pufferspeichers PS100-1.
Merkmale /Ausstattung
Anschlüsse messingvernickelt mit Überwurfmutter und Flachdichtung. Ausführung DN25 1“ AG/Bogen. Druckstufe PN10, Betriebstemperatur –20 °C bis 110 °C.
Länge: 2x 680mm und 2x 290mm
Lieferumfang
Bestehend aus 4 Schlauchleitungen mit Standard-Heizungsisolierung.
Bezeichnung
Anschluss-Set PS100-1
Bestell-/Artikel-Nr.
273085
Wärmepumpen-Pufferspeicher
Beschreibung
Pufferspeicher für den Einsatz mit Mitsubishi Electric Wärmepumpen. Geeignet zur Speicherung von Heizungswasser nach VDI2035. Einsatzzweck als Heiz-und Kühlpuffer,
Trennspeicher zur hydraulischen Entkopplung und Bereitstellung notwendiger Abtauenergie. Speicherbehälter aus Qualitätsstahl S235JRG2 (St37-2). Diffusionsdichte Isolierung aus pentangetriebenem Schaum mit aufkaschiertem Folienmantel Farbe weiß.
Merkmale /Ausstattung
Aufstellung bodenstehend möglich; Befestigungsmaterial nicht im Lieferumfang enthalten; 2x Anschlüsse Heizung Vorlauf/Rücklauf; 2x Anschlüsse Wärmepumpe
Vorlauf/Rücklauf; 1x Anschluss für Elektroheizstab, mittig; Betriebstemperatur (nach EN12897) min. 5 °C & max. 95 °C.
Bezeichnung
Nenninhalt (l)
PS200-1
200
PS300-1
300
PS500-1
480
Höhe (mm)
Durchmesser (mm)
Warmhalteverluste (W)
Energieeffizienzklasse
HZG-VL/RL Anschluss
WP-VL/RL Anschluss
Elektroheizeinsatz
ISO Pentan-Schaum (mm)
Gewicht (kg)
1300
600
56
B
RP 1 ¼
RP 1 ½
RP 1 ½
50 mm
59
1330
700
69
B
R1¼
RP 1 ½
RP 1 ½
50 mm
72
1921
700
99
C
G2½
G1½
G1½
50 mm
118
Bestell-/Artikel-Nr.
293508
293507
293506
45
ECODAN ZUBEHÖR
Heizungszubehör
Pumpengruppen
Beschreibung
Pumpengruppe UK komplett vormontiert für einen ungemischten Heizkreis mit Hocheffizienz-Umwälzpumpe (EL 180 mm) und Anschlusskabel.
Merkmale /Ausstattung
1x Hocheffizienz-Umwälzpumpe, 2x Kontaktthermometer, Pumpen-Kugelhahn, Schwerkraftbremse, Wandhalterung, EPP-Isolierung.
Bezeichnung
Nennweite (DN)
Pumpengruppe UK 1
25
Pumpengruppe UK 1 1/4
32
Qmax (m³/h)
Hmax (m)
Pumpe Type
kVs-Wert (m³/h)
Anschluss oben
Anschluss unten
Abmessung (H x B x T, mm)
2,5
6
Alpha2 L 25-60
9,7
G 1 IG
G 1 1/2" AG (flachdichtend)
420 x 250 x 246
4
6
Stratos Pico 30/6
11
G 1 ¼ IG
G 1 1/2" AG (flachdichtend)
420 x 250 x 246
Bestell-/Artikel-Nr.
257006
257005
Pumpengruppen
Beschreibung
Pumpengruppe T-MK komplett vormontiert für einen gemischten Heizkreis mit integrierter Hocheffizienz-Umwälzpumpe (EL 180 mm) und Anschlusskabel.
Merkmale /Ausstattung
1x Hocheffizienz-Umwälzpumpe, 2x Kontaktthermometer, Pumpen-Kugelhahn, Schwerkraftbremse, Wandhalterung, EPP-Isolierung, 3-Wege-Mischer (Stellmotor 230 V, 140 s, 90 °,
6 Nm).
Bezeichnung
Nennweite (DN)
Pumpengruppe T-MK 1
25
Pumpengruppe T-MK 1 1/4
32
Qmax (m³/h)
Hmax (m)
Pumpe Type
kVs-Wert (m³/h)
Anschluss oben
Anschluss unten
Abmessung (H x B x T, mm)
2,5
6
Alpha2 L 25-60
6,2
G 1 IG
G 1 1/2" AG (flachdichtend)
420 x 250 x 246
4
6
Stratos Pico 30/6
6,4
G 1 ¼ IG
G 1 1/2" AG (flachdichtend)
420 x 250 x 246
Bestell-/Artikel-Nr.
257008
257007
Verteilerbalken
Beschreibung
Verteilerbalken für Pumpengruppe UK und T-MK.
Merkmale /Ausstattung
EPP-Isolierung, mit 2 Anschlusspaaren nach oben und unten zum Aufbau der Pumpengruppen UK und T-MK; komplett mit den notwendigen Verschraubungs- und Anschluss­
teilen; Ausführung für bis zu 2 Heizkreise; kombinierbar mit Pumpengruppen 1" und 1 1/4".
Bestell-/Artikel-Nr.
257014
Wandkonsole
Beschreibung
Wandkonsole für Verteilerbalken inklusive Befestigungsmaterial (Schrauben und Dübel).
Bestell-/Artikel-Nr.
46 257000
ECODAN ZUBEHÖR
Heizungszubehör
Mikroluftblasenabscheider
Beschreibung
Mikroluftblasenabscheider; zur kontinuierlichen Entfernung von Luft- und Mikroluftblasen aus Heiz- und Kühlkreisläufen. Medium Wasser und Wasser/Glykol (50/50 %); Gehäuse
in Messingausführung. Für vertikalen oder horizontalen Rohreinbau.
Merkmale /Ausstattung
Betriebsdruck: 10 bar max.; Temperatur: 110 °C max.
Bezeichnung
AA100V (Ausführung vertikal)
AA125 (Ausführung horizontal)
Nennweite (DN)
25
32
Abmessung (H x L, mm)
Anschluss
Max. Durchfluss (m³/h)
Max. Druckverlust (kPa)
Gewicht (kg)
210 x 84
G 1“ IG
2,0
2,4
1,9
200 x 88
G 1 1/4“ IG
3,6
1,3
1,4
Bestell-/Artikel-Nr.
260918
294679
Isolierung für Luftabscheider
Beschreibung
Fertigisolierung für Mikroluftblasenabscheider AA100V und AA125 aus Messing; bis 110 °C und 10 bar. Halbschalen aus wärmestabilisiertem
EPP-Hartschaum nach HeizAnlV und EnEV.
Bezeichnung
TAA150
Bestell-/Artikel-Nr.
260920
Mikroluftblasenabscheider RV2, flexibel
Beschreibung
Der Mikroluftblasenabscheider RV2 zur kontinuierlichen Entfernung von Luft- und Mikroluftblasen aus Heiz- und Kühlkreisläufen. Medium Wasser und Wasser/Glykol (50/50 %)
in Messingausführung. Horizontale, vertikale, und diagonale Einbaulage durch variablen Anschluss möglich. Entfernt wirkungsvoll zirkulierende Luft und Mikroblasen.
• Hemmt die Bildung von Korrosionsprodukten
• Keine störenden Luftgeräusche mehr
• Entfernt Lufteinschlüsse und verhindert kalte Heizkörper
• Kein manuelles Entlüften
• Minimaler, konstanter Druckverlust
• Energieeinsparung
Merkmale /Ausstattung
Ausführung: Messing, Anschluss 28 mm Klemmring; Einbaulänge: 100 mm, Betriebsdruck: 6 bar max., Temperatur: 110 °C max., Fließgeschwindigkeit: 1 m/s.
Bezeichnung
Anschluss Klemmring (mm)
UA028W
28
Abmessung (H x L, mm)
Max. Durchfluss (m³/h)
Max. Druckverlust (kPa)
Gewicht (kg)
205 x 100
2,0
3,5
1,8
Bestell-/Artikel-Nr.
282666
Schlammabscheider
Beschreibung
Schlammabscheider zur kontinuierlichen Entfernung von Schmutz- und Schlammpartikeln aus Heiz- und Kühlkreisläufen. Medium Wasser und Wasser/Glykol (50/50 %) Gehäuse
in Messingausführung. Für vertikalen oder horizontalen Rohreinbau. Schlammabscheidung bis zu einer Partikelgröße von 5 Mikrometern. Mit abschraubbarem Gehäuseunterteil
zu Reinigungs- und Revisionsarbeiten. Komplett mit Abschlammhahn.
Merkmale /Ausstattung
Betriebsdruck: 10 bar max.; Temperatur: 110 °C max.
Bezeichnung
Nennweite (DN)
AE100V (Ausführung vertikal)
25
AE125 (Ausführung horizontal)
32
Abmessung (H x L, mm)
Anschluss
Max. Durchfluss (m³/h)
Max. Druckverlust (kPa)
Gewicht (kg)
172 x 84
G 1“ IG
2,0
2,4
1,8
161 x 88
G 1 1/4“ IG
3,6
1,3
1,3
Bestell-/Artikel-Nr.
260917
294678
Isolierung für Schlammabscheider
Beschreibung
Fertigisolierung für Schlammabscheider AE100V und AE125 aus Messing; bis 110 °C und 10 bar. Halbschalen aus wärmestabilisiertem EPP-Hartschaum nach HeizAnlV und
EnEV.
Bezeichnung
TAE150
Bestell-/Artikel-Nr.
260919
47
ECODAN ZUBEHÖR
Heizungszubehör
Schlammabscheider MB3/MBL mit Magnet, flexibel
Beschreibung
Schlammabscheider MB3 und MBL mit variablem Anschluss und externem Magnet zur schnellen und kontinuierlichen Entfernung ferromagnetischer und nicht magnetischer
Schmutz-und Schlammpartikeln aus Heiz- oder Kühlkreisläufen. Horizontale, vertikale, und diagonale Einbaulage durch variablen Anschluss möglich. Medium Wasser und
Wasser/Glykol (50/50 %). Gehäuse in Messingausführung. Schlammabscheidung bis zu einer Partikelgröße von 5 Mikrometern ohne Betriebsunterbrechung abscheiden und
abschlammen. Mit abschraubbarem Gehäuseunterteil zu Reinigungs- und Revisionsarbeiten. Komplett mit Abschlammhahn.
Merkmale /Ausstattung
Betriebsdruck: 6 bar max.; Temperatur: 110 °C max.
Bezeichnung
Nennweite (DN)
UE100WJ
25
UE125WJ
32
UE028WJ
25
Abmessung (H x L, mm)
Anschluss
Max. Durchfluss (m³/h)
Max. Druckverlust (kPa)
Gewicht (kg)
162 x 90
Rp 1“
2,0
3,5
2,3
224 x 128
Rp 1 1/4“
3,6
1,3
3,6
162 x 90
28 mm Klemmring
2,0
3,5
2,3
Bestell-/Artikel-Nr.
283669
294676
282665
Fertigisolierung für Schlammabscheider MB3, Mikroluftblasenabscheider RV2/ Fertigisolierung für Schlammabscheider MBL
Beschreibung MB3
Fertigisolierung für Schlammabscheider MB3 (Typ UE100WJ & UE028WJ) und Mikroluftblasenabscheider RV2 (Typ UA028W). Halbschalen aus wärmestabilisiertem
EPP-Hartschaum nach HeizAnlV und EnEV.
Beschreibung MBL
Fertigisolierung für Schlammabscheider MBL (Typ UE125WJ). Halbschalen aus wärmestabilisiertem EPP-Hartschaum nach HeizAnlV und EnEV.
Bezeichnung
TUE100
TUE125
Bestell-/Artikel-Nr.
282667
294677
Elektroheizeinsatz 3 kW
Beschreibung
Nur für Trinkwarmwasserbereitung in Kombination mit Mitsubishi Electric Speichermodul EHST20C/EHPT20X. Unterstützung der Trinkwarmwasserbereitung durch bivalente
bzw. simultane Betriebsweise. Bei simultaner Betriebsweise wird die Trinkwarmwasserbereitung außentemperaturabhängig nur vom Elektroheizeinsatz übernommen und erhöht
damit den Warmwasser- und Wärmekomfort. Ansteuerung über Wärmepumpenregler FTC4.
Merkmale/Ausstattung
Spannungsversorgung: 1 Ph, 230 V, 50 Hz; Einbaulänge: 460 mm; Einbau nur in Mitsubishi Electric Speichermodul EHST20C/EHPT20X möglich.
Lieferumfang
Bestehend aus Elektroheizeinsatz 3 kW, Spannungsschutzschalter, Sicherheitstemperaturbegrenzer, Installationswerkzeug, Montageanleitung und Installationsmaterial.
Bezeichnung
PAC-IH03V2-E
Bestell-/Artikel-Nr.
281478
Membranausdehnungsgefäß
Beschreibung
Membranausdehnungsgefäß nach DIN 4807 T3; zulässige Betriebstemperatur 70 °C für den Einsatz in Heizungsanlagen geeignet; Zulassung gemäß Richtlinie über Druckgeräte
97/23/EG.
Merkmale /Ausstattung
Farbe Weiß, beschichtet; Vordruck 1,5 bar; Nennvolumen 18, 25, 35 und 50 Liter.
Bezeichnung
Nennvolumen (DN)
Gewicht
ØD
H (mm)
h (mm)
A
MAG 18
18
3,5
308
360
R¾
MAG 25
25
4,6
308
480
R¾
MAG 35
35
5,4
376
465
130
R¾
MAG 50
50
12,5
441
495
175
R¾
Bestell-/Artikel-Nr.
260914
260915
260916
272802
Anschluss-Set für MAG
Beschreibung
Anschluss-Set für Membranausdehnungsgefäße (MAG 18 und MAG 25) mit Winkelhalterung zum direkten, flexiblen Anschluss an den Rücklauf von Hydromodul oder Speichermodul.
Lieferumfang
Panzerschlauch 3/4" beiderseits Innengewinde flachdichtend; Länge 700 mm; 2x Dichtungen 3/4"; MAG-Servicekupplung; Winkelwandhalterung mit Schrauben; Scheiben und
Dübeln; für MAG bis max. 400 mm Durchmesser.
Bestell-/Artikel-Nr.
48 257013
ECODAN ZUBEHÖR
Heizungszubehör
Servicekupplung
Beschreibung
Servicekupplung 1" x 3/4" AG/IG, Absperrung und Entleerung mit MAG-Kappenventil ermöglicht schnelle Wartung oder Austausch des MAG (Membran-Ausdehnungs-Gefäß)
ohne Entleerung der Anlage. Komplett mit Manometer zur Prüfung des Anlagen- und Gefäßdrucks ohne Gefäßdemontage, mit Entleerungsmöglichkeit, inklusive plombierbarer
Kappe verwendbar für 3/4" und 1".
Bestell-/Artikel-Nr.
257001
Umschaltventil
Beschreibung
Umschaltventile für Heizung und Trinkwarmwasserbereitung.
Merkmale /Ausstattung
Elektrische Spannungsversorgung 230 V; Steuersignal 2-Punkt SPST (einpolig mit einer Richtung); Ventil; Stellantrieb; Stecker.
Bezeichnung
Nennweite (DN)
USV 20
20
USV 32
32
Anschluss
kVs - Wert (m³/h)
G 1 AG
6,0
G 1 1/2 AG
16
Bestell-/Artikel-Nr.
272302
260921
Gerätezubehör für Außengeräte
Kondensatwanne
Beschreibung
Das anfallende Kondensat nach und während des Abtauvorgangs wird aufgefangen und kann zentral abgeleitet werden. Ein Abtropfen auf den Boden wird verhindert, um
gefährliche Eisflächen zu vermeiden.
Merkmale /Ausstattung
Kombinierbar mit den Wärmepumpenaußengeräten PUHZ-S(H)W und PUHZ-(H)W.
Bezeichnung
WP-Außengerät PUHZ-SW50
Kondensatwanne klein PAC-SG63DP-E (W)
1x
Kondensatwanne mittel PAC-SG64DP-E (W)
-
Kondensatwanne groß PAC-SH97DP-E (W)
-
WP-Außengerät PUHZ-SW75
WP-Außengerät PUHZ-SW100
WP-Außengerät PUHZ-SW120
-
1x
1x
1x
-
WP-Außengerät PUHZ-SW160
WP-Außengerät PUHZ-SW200
WP-Außengerät PUHZ-SHW80
WP-Außengerät PUHZ-SHW112
WP-Außengerät PUHZ-SHW140
WP-Außengerät PUHZ-SHW230
WP-Außengerät PUHZ-W50
WP-Außengerät PUHZ-W85
WP-Außengerät PUHZ-HW112
WP-Außengerät PUHZ-HW140
-
1x
1x
1x
1x
1x
1x
1x
1x
1x
1x
-
Bestell-/Artikel-Nr.
261046
261044
261043
Anschlussstecker-Set Kondensatablaufheizung
Beschreibung
Anschluss-Set zur Ansteuerung einer Kondensatablaufheizung am Wärmepumpenaußengerät. Mit diesem Set lässt sich eine Ablaufheizung ansteuern, um erneutes Einfrieren
von anfallendem Kondensat nach dem Abtauvorgang zu vermeiden. Abtausignal steht für 15 min. ab Beginn des Abtauvorgangs an.
Merkmale/Ausstattung
Kontaktbelastung max. 1 A, bauseitiges Relais erforderlich. Entfernung max. 10 m
Spannungsversorgung: 230 V AC
Kombinierbar mit den Wärmepumpenaußengeräten PUHZ-S(H)W und PUHZ-(H)W außer PUHZ-SW50VKA. Für PUHZ-SW50VKA ist PAC-SE61RA-E notwendig.
Lieferumfang
Bestehend aus Stecker, Klemme, Installationsmaterial und Installationsanleitung. Kondensatheizung/Heizband ist bauseitig zu stellen.
Bezeichnung
PAC-SE60RA-E
PAC-SE61RA-E
Bestell-/Artikel-Nr.
261039
295124
49
ECODAN ZUBEHÖR
Gerätezubehör für Außengeräte
Kondensatablauf-Set
Beschreibung
Mit dem Kondensatablauf-Set kann das anfallende Kondensat an zentraler Stelle abgeleitet werden.
Merkmale /Ausstattung
Kombinierbar mit den Wärmepumpenaußengeräten PUHZ-S(H)W und PUHZ-(H)W außer PUHZ-SW50VKA. Für PUHZ-SW50VKA ist PAC-SJ08DS-E notwendig .
Lieferumfang
Das Set besteht aus Stopfen, Ablauf, Wärmedämmung und Befestigungsmaterial.
Bezeichnung
PAC-SH71DS-E (W)
PAC-SJ08DS-E
Bestell-/Artikel-Nr.
261047
295136
Verbindungsleitung DUALplus
Beschreibung
Verbindungsleitung DUALplus für kältetechnische Verbindung von Mitsubishi Electric Luft/Wasser-Wärmepumpen und Innenmodulen (Hydromodul oder Speichermodul).
Merkmale /Ausstattung
Kupferrohr nach EN12735-1, CU-DHP, R220, ummantelt und isoliert; weiße Ummantelung aus vernetztem geschliffenem Polyäthylen; UV-beständig; Enden werksseitig
verschlossen; Brandklasse DIN 4102-B2; Betriebstemperatur bis 105 °C.
Lieferumfang
Jeder Ring im Karton verpackt und mit Folie umwickelt.
Bezeichnung
DUALplus 1/4 + 1/2
DUALplus 3/8 + 5/8; 10
DUALplus 3/8 + 5/8; 25
Abmessung (mm)
6,25 x 0,8 / 12,7 x 0,8
9,53 x 0,8 / 15,88 x 1,0
9,53 x 0,8 / 15,88 x 1,0
Ringlänge (m)
Wärmeleitfähigkeit (0 °C) (W/m K)
25
10
25
≤ 0,036
≤ 0,036
≤ 0,036
Bestell-/Artikel-Nr.
271302
260927
278180
Schlauchleitungs-Sets
Beschreibung
2 Schlauchleitungen aus altersbeständigem EPDM mit Edelstahldrahtumflechtung. Beständig gegen Wasser und Frostschutzmittel auf Glycolbasis bis max. 50 %.
Einsetzbar in Verbindung mit Monoblock-Außengerät (PUHZ-W/HW).
Merkmale /Ausstattung
Anschlüsse messingvernickelt mit Überwurfmutter und Flachdichtung. Ausführung DN25 1" AG/Bogen. Druckstufe PN10; Betriebstemperatur –20 °C bis 110 °C.
Bezeichnung
Schlauchleitungs-Set 1 für PUHZ-W
Abmessung (mm)
615 / 345
Schlauchleitungs-Set 2 für PUHZ-HW
925 / 460
Anschluss
AG x Bogen 1" x 1"
AG x Bogen 1" x 1"
Bestell-/Artikel-Nr.
260926
260925
Dämpfungssockel DS
Beschreibung
Dämpfungssockel zur Körperschallentkopplung von Wärmepumpenaußengeräten. Je Wärmepumpenaußengerät sind zwei Dämpfungssockel erforderlich.
Typ DS400 für Wärmepumpenaußengeräte PUHZ-SW50VKA und SUHZ-SW45VAH.
Merkmale /Ausstattung
UV-stabilisiertes, langlebiges recyceltes Gummi; eingebaute Erschütterungsdämpfung; korrosionsbeständiges Aluminiumprofil; kompatibel mit Industrienorm-Komponenten.
Bezeichnung
Höhe (mm)
DS400
95
DS600
95
Breite (mm)
Länge (mm)
Max. Belastung (kg)
180
400
200
180
600
300
Bestell-/Artikel-Nr.
283667
283668
50 ECODAN ZUBEHÖR
Gerätezubehör für Außengeräte
Luftleitblech
Beschreibung
Mit dem Luftleitblech kann der austretende Luftstrom nach oben, unten oder seitlich umgelenkt werden.
Merkmale /Ausstattung
Kombinierbar mit den Wärmepumpenaußengeräten PUHZ-S(H)W und PUHZ-(H)W.
Lieferumfang
Für die WP-Außengeräte PUHZ-SHW80/112/140/230 sind 2 Luftleitbleche mittel erforderlich.
Für die WP-Außengeräte PUHZ-HW112/140 sind 2 Luftleitbleche mittel erforderlich.
Für die WP-Außengeräte PUHZ-SW100/120/160/200 sind 2 Luftleitbleche groß erforderlich.
Bezeichnung
WP-Außengerät SUHZ-SW45
MAC-886SG-E
1x
Luftleitblech klein PAC-SJ07SG-E (W)
-
Luftleitblech mittel PAC-SG59SG-E (W)
-
Luftleitblech groß PAC-SH96SG-E (W)
-
WP-Außengerät PUHZ-SW50
WP-Außengerät PUHZ-SW75
WP-Außengerät PUHZ-SW100
WP-Außengerät PUHZ-SW120
WP-Außengerät PUHZ-SW160
WP-Außengerät PUHZ-SW200
WP-Außengerät PUHZ-SHW80
WP-Außengerät PUHZ-SHW112
WP-Außengerät PUHZ-SHW140
WP-Außengerät PUHZ-SHW230
WP-Außengerät PUHZ-W50
-
1x
-
1x
2x
2x
2x
2x
2x
1x
2x
2x
2x
-
WP-Außengerät PUHZ-W85
WP-Außengerät PUHZ-HW112
WP-Außengerät PUHZ-HW140
-
-
1x
2x
2x
-
Bestell-/Artikel-Nr.
295135
294878
261041
261040
Schneeschutzhaube
Beschreibung
Mit den Schneeschutzhauben werden die Wärmepumpenaußengeräte vor starken Schneeverwehungen geschützt.
Merkmale /Ausstattung
Kombinierbar mit dem Wärmepumpenaußengerät PUHZ-S(H)W.
Lieferumfang
Bestehend aus Front-, Seiten- und Ausblasblechen, Installationsanleitung und Installationsmaterial.
Bezeichnung
WP-Außengerät PUHZ-SW100
Schneeschutzhaube mittel SH-HRP-100YHA
-
Schneeschutzhaube groß SH 100-250YKA
1x
WP-Außengerät PUHZ-SW120
WP-Außengerät PUHZ-SHW80
WP-Außengerät PUHZ-SHW112
WP-Außengerät PUHZ-SHW140
1x
1x
1x
1x
-
Bestell-/Artikel-Nr.
260953
260954
QS ComfortSystem
Beschreibung
Das QS ComfortSystem ist besonders für den Einsatz in Regionen mit hohen Anforderungen an Lärmimmissionen geeignet. Durch die spezielle Labyrinth-Konstruktion wird eine
sehr hohe Schalldämmung erreicht, was eine Aufstellung auch in enger bebauten Gebieten ermöglicht. Die vollständige Kapselung schützt die Wärmepumpe vor Witterungseinflüssen und Fremdbeschädigung / Vandalismus. Die großzügig dimensionierten Wartungsöffnung sorgen für einen einfachen und schnellen Zugang zum Gerät.
Merkmale / Ausstattung
Einfache Montage durch Schnellverbindungselemente; geeignet in Kombination mit Wärmepumpenaußengeräten PUHZ-SHW80/112/140 und PUHZ-SW100/120; Gehäusefarbe pulverbeschichtet: ­Standardfarbe Silbergrau (Sonderfarben auf Anfrage); Minderung des Schallleistungspegels um ca. 10 db(A); frostfreie Kondensatableitung zwingend
erforderlich.
Lieferumfang
QS ComfortSystem SDH; Kondensatablauf-Set PAC-SH71DS-E; 2x Dämpfungssockel DS600; Anschlussstecker-Set Kondensatablaufheizung PAC-SE60RA-E;
2x Luftleitblech PAC-SG59SG-E (W).
Bezeichnung
Höhe (mm)
SDH-Set 1
1.590
Breite (mm)
Tiefe (mm)
Farbe
Gewicht (kg)
1.750
1.000
Silbergrau
250
Bestell-/Artikel-Nr.
283823
51
ECODAN ZUBEHÖR
Regelungszubehör
Funkfernbedienung
Beschreibung
Die digitale Fernbedienung mit Raumtemperaturfühler ermöglicht die bequeme Eingabe, Anzeige und Steuerung des Heizbetriebs. Sie übernimmt die Einstellung der Raumsollwerttemperaturen. Darüber hinaus wechselt sie zwischen den Betriebsarten Tagbetrieb, Absenkbetrieb und Programmbetrieb. In Verbindung mit dem Wärmepumpenregler FTC5
ist sie für zwei Heizkreise einsetzbar. Ermöglicht raumtemperaturgeführte Heizungsregelung für hohen Wärmekomfort.
Merkmale/Ausstattung
Spannungsversorgung: 12V DC
Funkfernbedienung nur in Verbindung mit Funkempfänger funktionsfähig; Reichweite: abhängig von Gebäudestruktur; maximal 30 m.
Bezeichnung
PAR-WT50R-E
Bestell-/Artikel-Nr.
254308
Funkempfänger
Beschreibung
Der Funkempfänger wird in Kombination mit der Funkfernbedienung eingesetzt. Er kann max. 30 m (je nach Gebäudestruktur auch weniger) entfernt von der Funkfernbedienung
installiert werden. Es können bis zu 8 Funkfernbedienungen integriert werden.
Merkmale/Ausstattung
Reichweite: abhängig von Gebäudestruktur; max. 30 m; bis zu 8 Funkfernbedienungen integrierbar
Spannungsversorgung: 12 V DC (durch Hydromodul oder Speichermodul)
Umgebungstemperatur: 0 – 40 °C
Relative Feuchte: 30 – 90 %
Lieferumfang
Bestehend aus Funkempfänger, Halterung, Verbindungskabel 2 m, Installationsmaterial und Installationsanleitung.
Bezeichnung
PAR-WR51R-E
Bestell-/Artikel-Nr.
254310
Raumtemperaturfühler TH1
Beschreibung
Zur Erfassung der Raumtemperatur in Verbindung mit Wärmepumpenregler FTC5; ermöglicht raumtemperaturgeführte Heizungsregelung für hohen Wärmekomfort.
Merkmale/Ausstattung
Spannungsversorgung durch Hydromodul / Speichermodul
Lieferumfang
Bestehend aus Temperaturfühler, Verbindungskabel 2-adrig 12 m und Befestigungsmaterial.
Bezeichnung
PAC-SE41TS-E
Bestell-/Artikel-Nr.
261038
Trinkwarmwasserfühler THW5 und THW5 lang
Beschreibung
Für die regelungstechnische Einbindung eines Trinkwarmwasserspeichers in die Wärmepumpenregelung FTC5.
Merkmale/Ausstattung
Im Speichermodul werkseitig vormontiert, im Hydromodul optional. Trinkwasserfühler THW5 lang mit langem Kabel (30 m) bei großen Entfernungen zwischen Trinkwarmwasserspeicher und Wärmepumpenregelung FTC5 bzw. Hydromodul.
Lieferumfang
Bestehend aus 1x Temperaturfühler; Verbindungskabel 2-adrig, 5 m oder 30 m.
Bezeichnung
PAC-TH011TK-E
PAC-TH011TKL-E
Bestell-/Artikel-Nr.
256774
283605
52 ECODAN ZUBEHÖR
Regelungszubehör
Pufferspeicher-/Heizkreisfühler THW6-9
Beschreibung
Für die regelungstechnische Einbindung von Puffer-/Entkopplungsspeicher oder 2. Heizkreis in die Wärmepumpenregelung FTC5.
Merkmale/Ausstattung
Fühlerzuordnung:
- Fühlerpaar THW6/7 für Pufferspeicher oder Heizkreis 1 (HK1)
- Fühlerpaar THW8/9 für Heizkreis 2 (HK2)
Lieferumfang
Bestehend aus 1x Anlegefühler Heizkreisvorlauf und 1x Anlegefühler Heizkreisrücklauf, Verbindungskabel 2-adrig 5 m und Montageanleitung.
Bezeichnung
PAC-TH011-E
Bestell-/Artikel-Nr.
256767
Anlegefühler Kessel bivalent THBW 1/2
Beschreibung
Für die regelungstechnische Einbindung eines zweiten Wärmeerzeugers (z. B. Öl-/Gaskessel) in die Wärmepumpenregelung FTC5. Für bivalent-alternativen Heizbetrieb.
Umschaltung wahlweise nach Außentemperatur, CO2-Emissionen oder Betriebskosten.
Merkmale/Ausstattung
Hochtemperaturfühler
Lieferumfang
Bestehend aus 2x Anlagefühler Vor-/Rücklauf, 2. Wärmeerzeuger (Hochtemperatur) und Verbindungskabel 2-adrig 5 m und Montageanleitung.
Bezeichnung
PAC-TH011HT-E
Bestell-/Artikel-Nr.
256777
Master-Platine
Beschreibung
Master-Steuereinheit für die Regelung einer Wärmepumpenkaskade von bis zu 6 Ecodan Luft/Wasser-Wärmepumpen. Maximal verfügbare Heizleitung bis zu 138 kW (nur in
Verbindung mit Hydromodul EHSC / EHSE / EHPX / ERSC / ERSE). Integrierter Wärmepumpenregler FTC5 mit Kabelfernbedienung.
Merkmale/Ausstattung
Außengeräte: automatische Laufzeitoptimierung, automatische Redundanzfunktion bei Störung, COP-Optimierung für hohe Jahresarbeitszahlen, Autoadaption (hoher Wärmekomfort durch raumtemperaturgeführte Heizungsregelung mit Außentemperatureinfluss); Anlagenüberwachung, -auswertung und -konfiguration über SD-Karte mit zugehöriger
Software. Schnellparametrierung des Wärmepumpenregler FTC5; Wiederherstellung der Werks- oder Basiskonfiguration; Aufzeichnung aller relevanten Außentemperaturen /-werte
auf mitgelieferter SD-Karte. Schnelle Fehleranalyse und -suche inklusive Fehlerhistorie.
Lieferumfang
Steuereinheit im Gehäuse; Kabelfernbedienung (10 m); Kältemittelflüssigkeitsfühler TH2 (5 m, rot); Vor- und Rücklauffühler Wärmepumpe THW1/2 (5 m grau / schwarz);
SD-Speicherkarte und Installationsmaterial.
Bezeichnung
PAC-IF061B-E
Abmessung (H x B x T, mm)
422 x 393 x 87
Gewicht (kg)
5,4
Bestell-/Artikel-Nr.
278732
WiFi-Adapter Wärmepumpen
Beschreibung
Der WiFi-Adapter für Ecodan Wärmepumpen wird zur kabellosen Fernsteuerung der Wärmepumpenanlage benötigt und mit dem jeweiligen Speichermodul/Hydromodul ver­bunden.
Mit der MELCloud-App und einem mobilen Endgerät (Smartphone oder Tablet) lässt sich dann die Mitsubishi Electric Wärmepumpenanlage komfortabel überwachen und fernsteuern.
Ein entsprechendes WLAN-Netzwerk muss hierfür bauseitig vorhanden sein, um die Verbindung zwischen der MELCloud-App und dem WiFi-Adapter herstellen zu können.
Merkmale/Ausstattung
Spannungsversorgung: über Speichermodul oder Hydromodul
Kabellänge: 2 m
Kombinierbar mit Speichermodul und Hydromodul über Schnittstelle CN105
Lieferumfang
WiFi-Adapter, Installationsanleitung, Installationsmaterial.
Bezeichnung
PAC-WF010-E
Bestell-/Artikel-Nr.
268631
53
ECODAN ZUBEHÖR
Zubehör
ModBus-Kommunikationsadapter Wärmepumpen
Beschreibung
Der ModBus-Kommunikationsadapter für Ecodan Wärmepumpen wird zur Fernsteuerung der Wärmepumpenanlage durch eine übergeordnete Regelung (z. B. Gebäudeleit­
technik) benötigt. Der Kommunikationsadapter wird mit dem jeweiligen Speichermodul/Hydromodul verbunden und dient als externe Kommunikationsschnittstelle. Damit
können Betriebsparameter (z. B. Betriebsarten, Vorlauftemperatur, Raumtemperatur, Außentemperatur etc.) erfasst, aufgezeichnet und verändert werden.
Merkmale/Ausstattung
Spannungsversorgung: über Speichermodul oder Hydromodul
Kabellänge: 2 m
Kombinierbar mit Speichermodul, Hydromodul und Master-Platine über Schnittstelle CN105
Lieferumfang
ModBus-Adapter, Installationsanleitung, Installationsmaterial.
Bezeichnung
A1M
Bestell-/Artikel-Nr.
288399
Relais-Box
Beschreibung
Relais-Box zur Absicherung der Wärmpumpenplatine PAC-IF051/061B-E und Vervielfältigung von bis zu 6 Schaltausgängen. Montagefertig vorverdrahtet für parallele Schaltung
von z. B. Heizkreispumpen, Mischventil etc.
Bezeichnung
Miniaturrelais
Nennlast AC1
6 A / 250 V AC
Nennlast DC1
Nennschaltstrom
Min. Schaltstrom
Schaltleistung AC1
Schaltleistung DC1
6 A / 24 V DC
6 A
5 mA
max. 1.500 VA
max. 144 W
Bestell-/Artikel-Nr.
274565
Fern-EIN/AUS-Adapter
Beschreibung
Der Fern-EIN/AUS-Adapter ermöglicht unterschiedliche Leistungsvorgaben direkt an das Wärmepumpenaußengerät. Es kann entweder die Funktion „Leiselauf“ oder „Stufenschaltung“ gewählt werden. Die Funktion „Leiselauf“ reduziert die Lärmemissionen um bis zu 4 dB(A). Die Funktion „Stufenschaltung“ ermöglicht eine reduzierte Leistungsvorgabe an das Wärmepumpenaußengerät von 0 % (AUS), 50 % oder 75 %.
Merkmale/Ausstattung
Typ: PAC-SE55RA-E (W)
Kontaktbelastung max. 1 mA; Kabellänge 2 m; Entfernung max. 10 m; kombinierbar mit den Wärmepumpenaußengeräten PUHZ-S(H)W und PUHZ-(H)W.
Lieferumfang
Bestehend aus Stecker, Klemme, Installationsmaterial und Installationsanleitung. Relais, Schalter oder Zeitschaltuhr bauseitig erforderlich.
Bezeichnung
PAC-SE55RA-E (W)
Bestell-/Artikel-Nr.
261037
Service-Display
Beschreibung
Das Service-Display kann zur Anzeige von bis zu 40 kältetechnischen/elektrischen Betriebsdaten verwendet werden, wie z. B. Heißgastemperatur, Betriebszeit und Drehzahl des
Verdichters oder Betriebsstrom. Die Betriebsdaten werden in Echtzeit, sofern möglich, angezeigt.
Merkmale/Ausstattung
Typ: PAC-SK52ST
Kombinierbar mit den Wärmepumpenaußengeräten PUHZ-S(H)W und PUHZ-(H)W.
Bezeichnung
PAC-SK52ST
Bestell-/Artikel-Nr.
275907
54 ECODAN ZUBEHÖR
Zubehör
Sockel Kondensatablauf
Beschreibung
Sockel Kondensatablauf für das reversible Speichermodul ERST20.
Merkmale /Ausstattung
Bei Einsatz von reversiblen Speichermodulen ERST20 empfohlen zur kontrollierten Ableitung von anfallendem Kondensat im Kühlbetrieb.
Lieferumfang
Grundgestell, Kondensatschlauch, Abdeckpaneele, Befestigungshalterungen und Installationsmaterial.
Bezeichnung
Höhe (mm)
Breite (mm)
Tiefe (mm)
Gewicht (kg)
PAC-DP01-E
270
595
665
14,5
Bestell-/Artikel-Nr.
284538
Reduzierkupplung 3/8"–1/2"
Kupplung
Flüssigkeitsleitung
Innengerät
Außengerät
Isolierung
Beschreibung
Reduzierkupplung für die Flüssigkeitsseite zwischen Innengerät Hydromodul EH(R)SE und Außengerät PUHZ-SW200 und PUHZ-SHW230YKA2. Je Kombination von Innen- und
Außengerät ist eine Reduzierkupplung erforderlich.
Merkmale/Ausstattung
Reduzierung von 9,52 mm (3/8") auf 12,7 mm (1/2").
Lieferumfang
Bestehend aus 1x Reduzierkupplung.
Bezeichnung
PAC-SG73RJ-E
Bestell-/Artikel-Nr.
289138
Windschutzblende
Beschreibung
Windschutzblende zum Schutz der Außengeräte vor starkem Wind. Kombinierbar mit den Außengeräten PUHZ-S(H)W und PUHZ-(H)W.
Merkmale /Ausstattung
Kombinierbar mit den Außengeräten PUHZ-S(H)W und PUHZ-(H)W.
Für Außengeräte mit 2x Lüftern werden 2x Windschutzblenden benötigt.
Lieferumfang
1x Frontblech, 2x Seitenbleche, 2x Verbindungsbügel, 1x Installationsmaterial.
Bezeichnung
Außengerät PUHZ-SW50
Außengerät PUHZ-SW75
Außengerät PUHZ-SW100
Außengerät PUHZ-SW120
Außengerät PUHZ-SW160
Außengerät PUHZ-SW200
Außengerät PUHZ-SHW80
Außengerät PUHZ-SHW112
Außengerät PUHZ-SHW140
Außengerät PUHZ-SHW230
Außengerät PUHZ-W50
Außengerät PUHZ-W85
Außengerät PUHZ-HW112
Außengerät PUHZ-HW140
Windschutzblende klein PAC-SJ06AG-E
1x
–
–
–
–
–
–
–
–
–
–
–
–
–
Windschutzblende mittel PAC-SH63AG-E
–
1x
2x
2x
–
–
2x
2x
2x
–
1x
1x
2x
2x
Windschutzblende groß PAC-SH95AG-E
–
–
–
–
2x
2x
–
–
–
2x
–
–
–
–
Bestell-/Artikel-Nr.
295117
289136
289135
55
ECODAN ZUBEHÖR
Service-Koffer
Service-Koffer FTC4
Beschreibung
Der Service-Koffer beinhaltet alle wesentlichen Funktionsbauteile, die in den Hydromodulen verbaut sind.
Die Ausstattung des Koffers erlaubt es, im Servicefall über den im Innenmodul eingebauten Elektroheizstab
die Wärmepumpenanlage in Notbetrieb zu setzen.
Merkmale /Ausstattung
Umfang gemäß folgender Liste
Bestell-/Artikel-Nr.
56 Artikel-Nr.
Bezeichnung
Artikel-Nr.
Bezeichnung
256906
Fernbedienung für Platine FTC 4
256929
THW5 (Temperaturfühler für TWW)
245253
TH2 (Temperaturfühler Kältemittel)
256905
Hauptplatine Hydromodul (FTC4)
256912
Schaltschütz für E-Heizstab
245252
Vor-und Rücklauffühler (THW 1+2)
245218
3-Wege-Umschaltventil
245578
Sicherheitsthermostat für E-Heizstab
245219
Motor für 3-Wege-Umschaltventil
256844
Umwälzpumpe für Hydromodul
275853
ECODAN ZUBEHÖR
Service-Koffer
Service-Koffer FTC5
Beschreibung
Der Service-Koffer beinhaltet alle wesentlichen Funktionsbauteile, die in den Innenmodulen verbaut sind.
Die Ausstattung des Koffers erlaubt es, im Servicefall über den im Innenmodul eingebauten Elektroheizstab
die Wärmepumpenanlage in Notbetrieb zu setzen.
Merkmale /Ausstattung
Umfang gemäß folgender Liste
Bestell-/Artikel-Nr.
Artikel-Nr.
Bezeichnung
Artikel-Nr.
Bezeichnung
245218
3-Wege-Umschaltventil
282564
THW1/2 – Vor- und Rücklauffühler
282513
Motor für 3-Wege-Umschaltventil
282565
TH2 – Kältemittelfühler
245225
Schaltschütz für E-Heizstab
282514
Primärpumpe
256912
Schaltschütz für E-Heizstab
282555
Ladepumpe für Speichermodul
281943
Fernbedienung für Platine FTC5
282558
Hauptplatine FTC5
282563
THW5 – Warmwasserfühler
289290
57
ERP-DATEN
Zubadan Inverter Split
Außengerät
Typ
PUHZ-SHW112
PUHZ-SHW140
Schallleistungspegel
Innengerät
db(A) 40
PUHZ-SHW80
40
40
PUHZ-SHW230
44
Schallleistungspegel
Außengerät
db(A) 69
70
70
75
Raumheizgerät
Anwendung Mitteltemperatur
(W 55)
Anwendung Niedertemperatur
(W 35)
SCOP**
– 3,35
3,28
3,25
3,25
ηs*
Eff. Klasse
SCOP**
% 131
– A++
– 4,36
128
A++
4,24
127
A++
4,16
127
A++
4,18
ηs*
Eff. Klasse
% 171
167
164
164
– A++
A++
A++
A++
ηwh***
Lastprofil
% 103
103
103
n/a
– L
L
L
n/a
Eff. Klasse
– A
A
A
n/a
Kombiheizgerät
Speichermodul EH(R)ST20
Reversibel
Anwendung Mitteltemperatur
(W 55)
Anwendung Niedertemperatur
(W 35)
Klimaverhältnis: durchschnittlich
SCOP**
– 3,4
3,31
3,27
3,28
ηs*
Eff. Klasse
SCOP**
% 133
– A++
– 4,44
130
A++
4,29
128
A++
4,21
128
A++
4,21
ηs*
Eff. Klasse
% 171
– A++
167
A++
164
A++
164
A++
*ηs: jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz
**SCOP: jahreszeitbedingte Leistungszahl
***ηwh: Warmwasserbereitungs-Energieeffizienz
Power Inverter Split
Außengerät
Typ
PUHZ-SW75
PUHZ-SW100
PUHZ-SW120
PUHZ-SW160
PUHZ-SW200
Schallleistungspegel
Innengerät
db(A) 40
PUHZ-SW50
40
40
40
44
44
Schallleistungspegel
Außengerät
db(A) 63
68
70
72
78
78
Raumheizgerät
Anwendung Mitteltemperatur
(W 55)
Anwendung Niedertemperatur
(W 35)
SCOP**
– 3,2
3,26
3,2
3,21
3,2
3,26
ηs*
Eff. Klasse
SCOP**
% 125
– A++
– 4,16
127
A++
3,29
125
A++
4,16
125
A++
4,13
125
A++
4,1
128
A++
4,14
ηs*
Eff. Klasse
% 163
154
164
162
161
162
– A++
A++
A++
A++
A++
A++
ηwh***
Lastprofil
% 98
93
103
99
n/a
n/a
– L
L
L
L
n/a
n/a
Eff. Klasse
– A
A
A
A
n/a
n/a
Kombiheizgerät
Speichermodul EH(R)ST20
Reversibel
Anwendung Mitteltemperatur
(W 55)
Anwendung Niedertemperatur
(W 35)
Klimaverhältnis: durchschnittlich
SCOP**
– 3,26
3,3
3,24
3,24
3,23
3,29
ηs*
Eff. Klasse
SCOP**
% 128
– A++
– 4,26
129
A++
3,97
127
A++
4,23
127
A++
4,18
126
A++
4,15
129
A++
4,18
ηs*
Eff. Klasse
% 167
– A++
156
A++
166
A++
164
A++
163
A++
164
A++
*ηs: jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz
**SCOP: jahreszeitbedingte Leistungszahl
***ηwh: Warmwasserbereitungs-Energieeffizienz
**SCOP: jahreszeitbedingte Leistungszahl
***ηwh: Warmwasserbereitungs-Energieeffizienz
Eco Inverter Split
Außengerät
Typ
Schallleistungspegel
Innengerät
db(A) 40
SUHZ-SW45VAH
Schallleistungspegel
Außengerät
db(A) 61
Raumheizgerät
Anwendung Mitteltemperatur
(W 55)
Anwendung Niedertemperatur
(W 35)
SCOP**
– 2,96
ηs*
Eff. Klasse
SCOP**
% 116
– A+
– 3,89
ηs*
% 153
Eff. Klasse
– A++
ηwh***
% 109
Lastprofil
– L
Eff. Klasse
– A
Kombiheizgerät
Speichermodul EH(R)ST20
Reversibel
Anwendung Mitteltemperatur
(W 55)
Anwendung Niedertemperatur
(W 35)
Klimaverhältnis: durchschnittlich
58 SCOP**
– 3,01
ηs*
Eff. Klasse
SCOP**
% 118
– A+
– 3,98
ηs*
Eff. Klasse
% 156
– A++
*ηs: jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz
ERP-DATEN
Zubadan Inverter Monoblock
Außengerät
Typ
Schallleistungspegel
Innengerät
db(A) 40
PUHZ-HW112
40
PUHZ-HW140
Schallleistungspegel
Außengerät
db(A) 67
67
Raumheizgerät
Anwendung Mitteltemperatur
(W 55)
Anwendung Niedertemperatur
(W 35)
SCOP**
– 3,24
3,22
ηs*
Eff. Klasse
SCOP**
% 126
– A++
– 3,96
126
A++
3,99
ηs*
% 155
157
Eff. Klasse
– A++
A++
ηwh***
% 100
96
Lastprofil
– L
L
Eff. Klasse
– A
A
Kombiheizgerät
Speichermodul EH(R)ST20
Reversibel
Anwendung Mitteltemperatur
(W 55)
Anwendung Niedertemperatur
(W 35)
Klimaverhältnis: durchschnittlich
SCOP**
– 3,27
3,24
ηs*
Eff. Klasse
SCOP**
% 128
– A++
– 4,01
127
A++
4,03
ηs*
Eff. Klasse
% 157
– A++
158
A++
*ηs: jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz
**SCOP: jahreszeitbedingte Leistungszahl
***ηwh: Warmwasserbereitungs-Energieeffizienz
Power Inverter Monoblock
Außengerät
Typ
Schallleistungspegel
Innengerät
db(A) 40
PUHZ-W50
40
PUHZ-W85
Schallleistungspegel
Außengerät
db(A) 61
66
Raumheizgerät
Anwendung Mitteltemperatur
(W 55)
Anwendung Niedertemperatur
(W 35)
SCOP**
– 3,25
3,27
ηs*
Eff. Klasse
SCOP**
% 127
– A++
– 4,12
128
A++
4,12
ηs*
% 162
162
Eff. Klasse
– A++
A++
ηwh***
% 99
97
Lastprofil
– L
L
Eff. Klasse
– A
A
Kombiheizgerät
Speichermodul EH(R)ST20
Reversibel
Anwendung Mitteltemperatur
(W 55)
Anwendung Niedertemperatur
(W 35)
SCOP**
– 3,3
3,32
ηs*
Eff. Klasse
SCOP**
% 129
– A++
– 4,21
130
A++
4,2
ηs*
Eff. Klasse
% 165
– A++
165
A++
Klimaverhältnis: durchschnittlich
*ηs: jahreszeitbedingte Raumheizungs-Energieeffizienz
**SCOP: jahreszeitbedingte Leistungszahl
HINWEIS: Alle ErP-Daten sind nur in Verbindung mit Mitsubishi Electric Innen- und Außengeräten gültig!
***ηwh: Warmwasserbereitungs-Energieeffizienz
59
ABMESSUNGSGRAFIKEN
Zubadan Inverter Split
PUHZ-SHW80VHA, PUHZ-SHW112YHA, PUHZ-SHW140YHA
(19)
175
2 U-förmige Aussparungen
hinterer Lufteintritt (Ankerschrauben M10)
600
175
Montagefüße
71
Stanzloch
Bodenleitung
81
219
45
56
370
417
330
71
seitlicher
Lufteintritt
53
28
30
66 42
Luftaustritt
2 Ovallöcher 12 x 36
(Ankerschrauben M10)
30
220
145
145
Abflussöffnung
(5x Ø 33)
145
Oberseite, Unterseite
hinterer Lufteintritt
seitlicher Lufteintritt
322
Transportgriff
Revisionsklappe
635
Transportgriff
371
2
23
Abdeckung Vorlauf
ANMERKUNGEN
VHA
1,079
YHA
930
Rückseite, Front, Seiten, Stanzlöcher
60 Ø 92
Frontleitungloch
92
65
Rechtes Kanalloch
75
Ø 92
19
55
92
45
40
23 73 63
27
55
A
Loch für Spannungsversorgungskabel (2x Ø 27)
Rechtes
Leitungsloch
63
Loch für Spannungsversorgungskabel (2x Ø 27)
40 45
Frontkanalloch
Abdeckung Rücklauf
23 27 92
73
*1 Anzeige − Ort des Absperrventils
DETAILS STANZLÖCHER
27
55
23 73 63
Kältemittel Gas-Rohrverbindung (Bördel − aufgeweitet)
Ø 15,88
Kältemittel Flüssigkeits-Rohrverbindung
(Bördel − aufgeweitet) Ø 9,52
*1 447
1
Lufteintritt
*1 431
A
1350
Transportgriff
Transportgriff
Anschlussklemmen
Links: Spannungsversorgung
Rechts: Controllerverdrahtung
950
Erdungsklemme
Transportgriff
40
Loch für
Spannungsversorgungskabel (2x Ø 27)
Hinteres Kanalloch
Ø 92
92
65
Hinteres Leitungsloch
ABMESSUNGSGRAFIKEN
Zubadan Inverter Split
PUHZ-SHW230YKA2
hinterer
Lufteintritt
600
Montagefüße
81
30
56
40
0
53
45
60
42
2 Ovallöcher 12 x 36
(Ankerschrauben M10)
28
70
Luftaustritt
Loch Bodenleitung
136
330
370
417
154
seitlicher
Lufteintritt
86
19
225
2 U-förmige Aussparungen
(Ankerschrauben M10)
225
110 160
160
160
Abflussöffnung
(5x Ø 33)
Oberseite, Unterseite
Transportgriff
hinterer Lufteintritt
1050
Erdungsklemme
362
seitlicher Lufteintritt
Revisionsklappe
1338
Transportgriff
Transportgriff
632
Transportgriff
Anschlussklemmen
Links: Spannungsversorgung
Rechts: Innen-/Außenverkabelung
Lufteintritt
26
Abdeckung Vorlauf
Abdeckung Rücklauf
ANMERKUNGEN
55
29 92
60
60
ø92
26 73 63
27 55
75
63
63
Frontleitungsloch
ø92
92
92
27
6055
Frontkanalloch
Loch für SpannungsLoch für Spannungsversorgungskabel (Ø 27)
versorgungskabel (Ø 40)
Loch für SpannungsLoch für SpannungsversorgungsLoch für Spannungsversorgungskabel (Ø 27)
kabel (Ø 40)
versorgungskabel (Ø 27)
Rechtes
Rechtes
75 50
Kanalloch
Hinteres
Kanalloch
5560
Leitungsloch
26
73
Loch für Spannungsversorgungskabel (Ø 40)
60
*1 Anzeige − Ort des Absperrventils
*2 (Bördel) Ø 19,05
DETAILS STANZLÖCHER
27 55
26 73
 Kältemittel Gas-Rohrverbindung (Anschlussstelle)
(Lötstelle) Ø 25,4
 Kältemittel Flüssigkeits-Rohrverbindung
(Bördel) Ø 12,7
342
*1 450
*1,*2 : 442
369
2
Lötstelle
982
986
1
ø92
75
Hinteres Leitungsloch
92
Rückseite, Front, Seiten, Stanzlöcher
61
ABMESSUNGSGRAFIKEN
Power Inverter Split
PUHZ-SW50VKA
Montagefüße
500
4 Ovallöcher 10 x 21
hinterer Lufteintritt
Abflussöffnung
2x Ø 12
seitlicher
Lufteintritt
0
60
118
150
Abflussöffnung 6x Ø 33
284,3
Luftaustritt
500
347,4
400
226
0
45
70
40
32,5
300
330
365
155
152
74,3
43,6
0
Oberseite, Unterseite
Anschlussklemmen
Links: Spannungsversorgung
Rechts: Controllerverdrahtung
Transportgriff
Transportgriff
440
10
155
Revisionsklappe
183
800
62 69
43°
600
Erdungsklemme
35°
300
Verbindung für Flüssigkeitsrohrleitung Bördel (aufgeweitet)
Ø 6,35 (1/4)
287,5
Front, Seite
Füllanschluss
23
90
18
Service Port
Verbindung für Gasleitung Bördel
(aufgeweitet) Ø 12,7 (1/2)
ABMESSUNGSGRAFIKEN
Power Inverter Split
PUHZ-SW75VHA
600
Montagefüße
175
71
71
175
2 U-förmige Aussparungen
(Ankerschrauben M10)
19
hinterer
Lufteintritt
Luftaustritt
41
417
81
370
Stanzloch Bodenleitung
30
28
57
53
30
40
54
330
219
seitlicher
Lufteintritt
220
145
145
145
Abflussöffnung
(5x Ø 33)
2 Ovallöcher 12 x 36
(Ankerschrauben M10)
Oberseite, Unterseite
seitlicher Lufteintritt
hinterer Lufteintritt
950
Erdungsklemme
322
Transportgriff
Anschlussklemmen
Links: Spannungsversorgung
Rechts: Controllerverdrahtung
Revisionsklappe
Transportgriff
943
Transportgriff
473
Transportgriff
*1 431
*1 447
2
23
Transportgriff
673
1
Lufteintritt
Abdeckung Vorlauf
ANMERKUNG
Abdeckung Rücklauf
Loch für Spannungsversorgungskabel (2x Ø 27)
45
2
Ø9
92
63
27
23
Frontleitungsloch
75
65
23 27 92
73
40
73 63
Frontkanalloch
Rechtes
Leitungsloch
Loch für Spannungsversorgungskabel
Loch für
(2x Ø 27)
Spannungsversorgungskabel
Rechtes Kanalloch
(2x Ø 27 Auswerfer)
45 40
40
Hinteres Kanalloch
Ø 92
19
55
92
23 73 63
27
55
DETAILS STANZLÖCHER
55
 Kältemittel Gas-Rohrverbindung (Bördel − aufgeweitet)
Ø 15,88
 Kältemittel Flüssigkeits-Rohrverbindung
(Bördel − aufgeweitet) Ø 9,52
*1 Anzeige − Ort des Absperrventils
92
92
Hinteres Leitungsloch
65
Rückseite, Front, Seiten, Stanzlöcher
63
ABMESSUNGSGRAFIKEN
Power Inverter Split
PUHZ-SW100/120YHA
600
Montagefüße
175
2 U-förmige Aussparungen
(Ankerschrauben M10)
175
(19)
hinterer
Lufteintritt
71
219
45
56
370
417
330
71
seitlicher
Lufteintritt
81
Loch Bodenleitung
53
28
30
66 42
Luftaustritt
30
2 Ovallöcher 12 x 36
(Ankerschrauben M10)
220
145
145
145
Abflussöffnung
(5x Ø 33)
Oberseite, Unterseite
Transportgriff
Anschlussklemmen
Links: Spannungsversorgung
Rechts: Innen-/Außenverkabelung
950
hinterer Lufteintritt
seitlicher Lufteintritt
Transportgriff
322
Erdungsklemme
Revisionsklappe
1350
635
Transportgriff
Transportgriff
A
Transportgriff
*1 431
*1 447
1
2
23
371
Lufteintritt
Abdeckung Vorlauf
ANMERKUNGEN
1,079
YHA
930
Rückseite, Front, Seiten, Stanzlöcher
64 Ø 92
Frontleitungsloch
92
65
63
40
Ø 92
19
55
92
Rechtes Kanalloch
45 40
23 73 63
27
55
A
VHA
Loch für Spannungsversorgungskabel (2x Ø 27)
Loch für
Rechtes
Spannungsversorgungs- Leitungsloch
kabel (2x Ø 27)
40 45
75
Frontkanalloch
23 27 92
73
*1 Anzeige − Ort des Absperrventils
Abdeckung Rücklauf
DETAILS STANZLÖCHER
27
55
23 73 63
 Kältemittel Gas-Rohrverbindung (Bördel − aufgeweitet)
Ø 15,88
 Kältemittel Flüssigkeits-Rohrverbindung
(Bördel − aufgeweitet) Ø 9,52
Loch für Spannungsversorgungskabel (2x Ø 27)
Hinteres Kanalloch
Ø 92
92
65
Hinteres Leitungsloch
ABMESSUNGSGRAFIKEN
Power Inverter Split
PUHZ-SW160YKA/200YKA
2 U-förmige Aussparungen
(Ankerschrauben M10)
225
600
Montagefüße
Luftaustritt
75
136
417
56
40
0
53
61
42
2 Ovallöcher 12 x 36
(Ankerschrauben M10)
28
40
330
370
154
seitlicher
Lufteintritt
Loch Bodenleitung
86
225
81
(19)
hinterer
Lufteintritt
45
110
160
160
160
Abflussöffnung
(5x Ø 33)
Oberseite, Unterseite
Transportgriff
hinterer Lufteintritt
seitlicher
Lufteintritt
Transportgriff
1050
Erdungsklemme
362
Anschlussklemmen
Links: Spannungsversorgung
Rechts: Innen-/Außenverkabelung
Lufteintritt
Transportgriff
26
Lötstelle
Transportgriff
*3 450
Abdeckung Rücklauf
60
60
63
55
29 92
26 73 63
27 55
75
ø92
26
73
Frontleitungsloch
ø92
92
92
27
63
Loch für Spannungs- Loch für SpannungsversorgungsversorgungsLoch für Spannungs- Loch für Spannungs- kabel (Ø 27)
kabel (Ø 40) Loch für Spannungs- Loch für Spannungsversorgungsversorgungsversorgungsversorgungskabel (Ø 27)
kabel (Ø 40)
kabel (Ø 27)
kabel (Ø 40)
Rechtes
75 50
Rechtes
Kanalloch
6055
Hinteres
Kanalloch
Frontkanalloch
55
60
Leitungsloch
27 55
26 73
 Kältemittel Gas-Rohrverbindung
Ø 19,05
 Kältemittel Flüssigkeits-Rohrverbindung
Ø 9,52 (PUHZ-SW160YKA)
Ø 12,7 (PUHZ-SW200YKA)
*1 Anzeige − Ort der Anschlussklemmen
*2 Kältemittel Gas-Rohrverbindung (Anschlussstelle)
Ø 25,4 (Lötstelle)
*3 Anzeige − Ort des Absperrventils
Abdeckung Vorlauf
DETAILS STANZLÖCHER
60
ANMERKUNGEN
*3 442
369
*2 342
*1 985
632
1338
Revisionsklappe
ø92
75
Hinteres Leitungsloch
92
Rückseite, Front, Seiten, Stanzlöcher
65
ABMESSUNGSGRAFIKEN
Eco Inverter Split
SUHZ-SW45VAH
417.5
Abflussöffnung Ø 42
40
360
330
50
Lufteintritt
Lufteintritt
Luftaustritt
Oberseite
175
840
2 Ovallöcher 20 x 21
500
81
Revisionsklappe
109
880
Anschluss
Kältemittelflüssigkeitsleitung
(gebördelt)
Ø 6,35
452
35
164,5
99,5
44
195
Front, Seite
66 Anschluss
Kältemittelsaugleitung
(gebördelt)
Ø 12,7
ABMESSUNGSGRAFIKEN
Zubadan Inverter Monoblock
PUHZ-HW112/140YHA
600
Montagefüße
210
2 U-förmige Aussparungen
(Ankerschrauben M10)
210
19
hinterer Lufteintritt
Luftaustritt
81
28
30
53
330
370
417
219
seitlicher Lufteintritt
256
2 Ovallöcher 12 x 36
(Ankerschrauben M10)
133
133
133
Abflussöffnung
(5 Ø 33)
Oberseite, Unterseite
hinterer Lufteintritt
seitlicher Lufteintritt
Transportgriff
Wasseraustritt
Transportgriff
Transportgriff
Wassereintritt
24
ISO
228-1
G1 B
59
322
1020
Erdungsklemme
466
Anschlussklemmen
Links: Spannungsversorgung
Rechts: Controllerverdrahtung
Transportgriff
74
Serviceabdeckung
635
1350
Transportgriff
Stanzloch für
Spannungsversorgungskabel
(2 x 27)
Lufteintritt
23
74
40
371
A
Transportgriff
34
Frontabdeckung
VHA
YHA
A
1079
931
Rückseite, Front, Seiten
67
ABMESSUNGSGRAFIKEN
Power Inverter Monoblock
PUHZ-W50VHA
2 U-förmige Aussparungen
(Ankerschrauben M10)
hinterer Lufteintritt
600
Montagefüße
175
19
175
81
417
370
330
219
seitlicher
Lufteintritt
220
145
145
53
28
30
30
Luftaustritt
145
Abflussöffnung (5x Ø 33)
2 Ovallöcher 12 x 36
(Ankerschrauben M10)
Oberseite, Unterseite
24
ISO 228/1-G1 B
950
Transportgriff
322
Erdungsklemme
Anschlussklemmen
Links: Spannungsversorgung
Rechts: Controllerverdrahtung
269
Transportgriff
40
371
469
740
Stanzloch für
Spannungsversorgungskabel (2x27)
119
Revisionsklappe
Frontabdeckung
hinterer Lufteintritt
Transportgriff
Transportgriff
Transportgriff
Wasseraustritt
Lufteintritt
seitlicher Lufteintritt
Wassereintritt
50
Front, Rückseite, Seiten
68 85
23
34
ABMESSUNGSGRAFIKEN
Power Inverter Monoblock
PUHZ-W85VHA
2 U-förmige Aussparungen
(Ankerschrauben M10)
hinterer Lufteintritt
600
Montagefüße
175
19
175
81
417
370
330
219
seitlicher
Lufteintritt
220
145
145
53
28
30
30
Luftaustritt
145
Abflussöffnung (5x Ø 33)
2 Ovallöcher 12 x 36
(Ankerschrauben M10)
Oberseite, Unterseite
24
ISO 228/1-G1 B
Transportgriff
322
950
Erdungsklemme
Anschlussklemmen
Links: Spannungsversorgung
Rechts: Controllerverdrahtung
269
Transportgriff
673
943
Stanzloch für
Spannungsversorgungskabel (2x27)
23
hinterer Lufteintritt
34
Frontabdeckung
98
119 40
473
Revisionsklappe
Seitenpaneel R
seitlicher Lufteintritt
Transportgriff
Transportgriff
Wasseraustritt
Transportgriff
Lufteintritt
Wassereintritt
57
Front, Rückseite, Seiten
69
ABMESSUNGSGRAFIKEN
Hydromodul EHSE und ERSE
Automatischer
Entlüfter
600
Transportgriff
ERSE
EHSE
Frontabdeckung
950
FehlerstromSchutzschalter
Sicherheitsventil
Klemmleiste
592
Sicherheitsventil
110
110
Manometer
40
G1/2
Rückwandverstärkung
G1/2
(242)
Heizungsvorlauf
Kältemittel (Flüssigkeit)
(232)
Heizungsrücklauf
Kältemittel (Gas)
Abflussrohr
(nur ERSE)
Abflussrohr
(nur ERSE)
Detailansicht
EHSE
A B
E
Zubehör zu
Kältemittelleitung (Gas)
Bördelverschraubung 3/4"
F
(187)
100±5
260
Hauptregler
291
263
242
124
110
(348)
357
Kältemittelleitung (Gas)
Lötverbindung IG Ø 25,4
48
86
124
163
187
249
C
D
367
492
541
ERSE
G AB
E
291
263
242
193
124
110
(348)
357
F
48
86
C
124
163
187
249
300
367
70 D
492
541
Rohrbeschreibung
Verbindungsgröße /-typ
A
Anschluss Rücklauf (Heizung
und/oder Trinkwarmwasser)
G1-1/2-B
B
Anschluss Vorlauf (Heizung
und/oder Trinkwarmwasser)
G1-1/2-B
C
Kältemittel (Flüssigkeit)
9,52 mm Bördel
D
Kältemittel (Gas)
Lötverbindung Ø 25,4 mm
E
Anschluss Ablauf Sicherheitsventil
G1/2“ IG (Anschluss innerhalb
Hydromodul­gehäuse)
F
Elektrische Kabeldurchführung
Kabeldurchführungen  und  für Niederspannungsverdrahtung einschließlich
externer Signal- und Temperaturfühlerkabel. Kabeldurchführungen  und  für
Hochspannungsverdrahtung einschließlich Stromkabel, Innen-/Außenkabel und
externe Output-Kabel.
* Für einen Funkempfänger (optional) verwenden Sie Kabeldurchführung .
G
Kondensatablauf (nur ERSE)
Ø 20 AG
ABMESSUNGSGRAFIKEN
Hydromodul EHSD/EHSC, ERSD/ERSC und EHPX
530
Aufnahme
Wandkonsole
Automatischer
Entlüfter
Frontabdeckung
800
FehlerstromSchutzschalter
Rückwandverstärkung
Klemmleiste
Sicherheitsventil
100 ±5
110
260
592
Kabelfernbedienung/
Hauptregler
G1/2
(242)
EHSD/
EHSC
H
A
G
58
291
263
242
164
(348)
357
B
48
86
124
163
310
353
395
410
461
G
H
Rohrbeschreibung
Verbindungsgröße /-typ
A
Anschluss Rücklauf (Heizung
und/oder Trinkwarmwasser)
28 mm Klemmverbindung (EHSD/EHSC, EHPX)
G1 (ERSD/ERSC)
B
Anschluss Vorlauf (Heizung
und/oder Trinkwarmwasser)
28 mm Klemmverbindung (EHSD/EHSC, EHPX)
G1 (ERSD/ERSC)
C
Kältemittel (Flüssigkeit)
6,35 mm/Bördel (E•SD)
9,52 mm/Bördel (E•SC)
D
Kältemittel (Gas)
12,70 mm/Bördel (E•SD)
15,88 mm/Bördel (E•SC)
E
Anschluss Wärmepumpenvorlauf
28 mm Klemmverbindung (EHPX)
F
Anschluss Wärmepumpenrücklauf
28 mm Klemmverbindung (EHPX)
G
Anschluss Ablauf Sicherheitsventil
G1/2“ IG (Anschluss innerhalb Hydromodul­gehäuse)
H
Elektrische Kabeldurchführung
Kabeldurchführungen und  für Niederspannungsverdrahtung einschließlich
externer Signal- und Temperaturfühlerkabel. Kabeldurchführungen  und  für
Hochspannungsverdrahtung einschließlich Stromkabel, Innen-/Außenkabel und
externe Output-Kabel.
* Für einen Funkempfänger (optional) verwenden Sie Kabeldurchführung .
I
Kondensatablauf (nur ERSE)
Ø 20 AG
(348)
357
A
291
263
242
134
94
ERSD/
ERSC
C D
48
86
124
133
B
EHPX
C D
163 223
308 365
I
461
H
G
103
291
263
242
357
(348)
F
48
78
86
124
163
334 419
461
E
B A
71
ABMESSUNGSGRAFIKEN
Entlüfter
G1/2
G1/2
595
Speichermodul (Heizen)
123
118
449
449
G1/2
G1/2
595
Hauptregler
<ERS
Sicherheitsventil
(Trinkwarmwasserkreis)
Sicherheitsventil
(Primärkreis)
Entlüfter
100 ± 20
120 ± 20
118
123
E**T20*-*M**C
680
<
Sicherheitsventil
(Trinkwarmwasserkreis)
Sicherheitsventil
(Primärkreis)
Hauptregler
1600
Klemmleiste
Frontabdeckung
342,3
402,3
462,3
522,3
287,5
136,7
114,2
91,7
69,2
46,7
0
Anschluss Warmwasser
B
Anschluss Kaltwasser
C
Anschluss Heizungsrücklauf
Hauptregler
28 mm / Klemmverbindung
Anschluss
Heizungsvorlauf
Temperatur-
28 mm / Klemmverbindung
und
Überdruckventil
Wärmepumpenvorlauf (Monoblock)
E Anschluss
Sicherheitsventil
sowie
dessen Revisionsklappe
(Primärkreis)
F Anschluss Wärmepumpenrücklauf (Monoblock)
CPF 15mm
G
Anschluss
Kältemittel (Gas) Split
Klemmleiste
22 mm / Klemmverbindung
22 mm / Klemmverbindung 28 mm / Klemmverbindung
28 mm / Klemmverbindung
12,7 mm/Bördel (E•ST20D-•)
G1/2
15,88 mm/Bördel (E•ST20C-•)
Kabeldurchführungen  , und  für Niederspannungsverdrahtung einschließlich externer Signal- und Temperaturfühlerkabel.
Kabeldurchführungen  und  für Hochspannungsverdrahtung
einschließlich Stromkabel, Innen-/Außenkabel und externe Output-Kabel.
427
* 83
Für einen Funkempfänger
(optional) verwenden Sie Kabeldurchführung .
B
I
ElektrischeAKabeldurchführung
 
0
Hauptregler


F/G
E/H
Temperatur- und
Überdruckventil 470,7
510,7
sowie dessen ReviJ
sionsklappe
863
6,35 mm/Bördel (E•ST20D-•)
9,52 mm/Bördel (E•ST20C-•)
118
H Anschluss Kältemittel (Flüssigkeit) Split
<Vorderseite>
552,7
470,7
449
0
67,8
88,3
A
D
Frontabdeckung
<Linke Seite>
Durchmesser/Verbindungstyp
G1/2
Anschluss
30
136,7
114,2
91,71600
69,2
46,7
449 0
100 ± 20
595
Sicherheitsventil
(Primärkreis)
595
118
510,7
J
42,1
0
100 ± 20
470,7
Entlüfter
Oberseite
1600
270
F/G
J
Entlüfter
Opti
Bau
(PAC
470,7
510,7
E/H
C
D
1870
F/G
0
C
D
342,3
402,3
EH*T20*-MHCW>
462,3
680
522,3
Optionale
Bauteil
(PAC-DP0
0
E/H
342,3
402,3
462,3
522,3
0
67,8
127,8
72 0
0
67,8
127,8
0
B
B
552,7
542
A
552,7
542
A
Linke Seite, Front, rechte Seite
Frontabdeckung
1870
1600
1600
Klemmleiste
<Rechte Seite>
ABMESSUNGSGRAFIKEN
Speichermodul reversibel (Heizen/Kühlen)
0
552,7
542
A
B
0
67,8
127,8
0
F/G
E/H
342,3
402,3
462,3
522,3
C
D
Entlüfter
Überdruckventil
Heizkreislauf
595
Überdruckventil
Trinkwasserkreislauf
G1/2
G1/2
123
136,7
114,2
91,7
69,2
46,7
0
I
118
680
100 ± 20
120 ± 20
Oberseite
470,7
510,7
449
Kabelfernbedienung/
Hauptregler
1600
1870
1600
Klemmleiste
EHPT, EHST
Linke Seite, Front, rechte Seite
Optionales Zubehör
PAC-DP01-E
287,5
270
Frontabdeckung
ERST
Anschluss
Durchmesser/Verbindungstyp
A
Anschluss Warmwasser
22 mm / Klemmverbindung
B
Anschluss Kaltwasser
22 mm / Klemmverbindung C
Anschluss Heizungsrücklauf
28 mm / Klemmverbindung
D
Anschluss Heizungsvorlauf
28 mm / Klemmverbindung
E
Anschluss Wärmepumpenvorlauf (Monoblock)
28 mm / Klemmverbindung
F
Anschluss Wärmepumpenrücklauf (Monoblock)
28 mm / Klemmverbindung
G
Anschluss Kältemittel (Gas) Split
12,7 mm/Bördel (E•ST20D-•)
15,88 mm/Bördel (E•ST20C-•)
H
Anschluss Kältemittel (Flüssigkeit) Split
6,35 mm/Bördel (E•ST20D-•)
9,52 mm/Bördel (E•ST20C-•)
I
Elektrische Kabeldurchführung
 

Kabeldurchführungen  , und  für Niederspannungsverdrahtung einschließlich externer Signal- und Temperaturfühlerkabel. Kabeldurchführungen 
und  für Hochspannungsverdrahtung einschließlich Stromkabel, Innen-/Außenkabel und externe Output-Kabel.
* Für einen Funkempfänger (optional) verwenden Sie Kabeldurchführung .

73
ABMESSUNGSGRAFIKEN
Trinkwarmwasserspeicher
WPS300-1, WPS400-1, WPS500-1
A
B
N
M
C
L
K
J
D
I
H
E
F
G
Bezeichnung
WPS300-1*
WPS400-1*
WPS500-1*
A
Gesamthöhe (mit Speicherabdeckung)
1324
1621
1952
B
Gesamthöhe (ohne Speicherabdeckung)
1294
1591
1921
C
Anschlussmuffe Elektroheizstab
830
1140
1319
D
Blindflansch und Abdeckung
275
276
275
E
Sockelhöhe vom Boden
30
30
30
F
Innendurchmesser
597
597
597
G
Breite inklusive Isolierung
700
700
700
H
Anschluss Kaltwasser
55
55
55
I
Wärmepumpe Rücklauf
220
221
220
J
Fühlerhülse mit Klemmfeder für Trinkwasserfühler THW5
466
592
699
K
Trinkwasserzirkulation
544
666
1035
L
Wärmepumpe Vorlauf
784
1100
1279
M
Fühlerhülse mit Klemmfeder
874
1190
1369
N
Anschluss Warmwasser
1229
1526
1853
* Alle Angaben in mm
74 ABMESSUNGSGRAFIKEN
Multifunktionsspeicher
PZ(R)800
H
F
E
I
G
C
B
A
22° (*)
D
C
C C C
°
100
22° (
*)
C
C C C
(*) entspricht Bogenmaß
150 mm am Boilermantel
Bezeichnung
PZ800*
PZR800*
A
Wärmepumpe Rücklauf (Heizung)
260
260
B
Thermische Rücklaufeinschichtung
365
365
C
Wärmepumpe Vorlauf (Heizung)
630
630
D
Durchmesser (ohne Isolierung)
790
790
E
Wärmepumpe Rücklauf (Warmwasser)
1030
1030
F
Wärmepumpe Vorlauf (Warmwasser)
1430
1430
G
Vorlauf Solar
–
845
H
Höhe (ohne Isolierung)
1700
1700
I
Schichttrennplatte
900
900
* Alle Angaben in mm
75
ABMESSUNGSGRAFIKEN
Wärmepumpen-Pufferspeicher wandhängend und bodenstehend
PS100-1
G1/2"
10
Ø 450
531
ohne Deckelblech
76 260
205
275
G1
DIN EN ISO 228
591
535
DIN EN 10226
Rp1 1/2
805
G1
DIN EN ISO 228
DIN EN ISO 228
ABMESSUNGSGRAFIKEN
Wärmepumpen-Pufferspeicher
PS200-1, PS300-1, PS500-1
A
B
K
J
I
H
G
C
E
D
F
Bezeichnung
PS200-1*
PS300-1*
PS500-1*
A
Gesamthöhe
1260
1294
1921
B
Heizkreis Vorlauf
1028
1060
1656,5
C
Heizkreis Rücklauf
258
240
258,5
D
Sockelhöhe vom Boden
25
30
25
E
Innendurchmesser
500
597
597
F
Breite inklusive Isolierung
600
700
700
G
Wärmepumpe Rücklauf
352
420
520,5
H
Anschlussmuffe für Bivalenzkessel oder E-Heizstab
542
610
917,5
I
Muffe
642
710
1077,5
J
Wärmepumpe Vorlauf
882
920
1534,5
K
Muffe
1022
1060
1674,5
* Alle Angaben in mm
77
SERVICEANGEBOT
Wissen für Profis
Mitsubishi Electric bietet seinen Kunden mit Ecodan ein erstklassiges Wärmepumpensystem an. Ebenso wichtig wie ein
sehr gutes Produkt sind auch die optimale Planung und Aus­
legung sowie die fachgerechte Installation und Inbetriebnahme
der Systeme.
Die modular aufeinander abgestimmten Trainings erlauben
unseren Fachpartnern, sich Schritt für Schritt intensiv mit
den Möglichkeiten der Ecodan Wärmepumpen auseinanderzusetzen. Die Basis-Schulung setzt sich mit den Grundlagen
der Planung und Projektierung von Wärmepumpenanlagen
­auseinander. Auf dieser Grundlage bietet Mitsubishi Electric
zwei Aufbau-Seminare, die die Teilnehmer zur heizungs- und
kältetechnischen Inbetriebnahme befähigen sollen.
Ein gesondertes Thema behandelt das Kaskaden-Seminar.
Hier stehen im Mittelpunkt die Planung und Projektierung
von Kaskadensystemen für die Wohnungswirtschaft und das
­Gewerbe, in denen bis zu 6 Wärmepumpeneinheiten standardmäßig eingebunden werden können.
Für alle, die die Trainingseinheiten absolviert haben, bietet
sich das Update-Seminar an, das über die Veränderungen
im ­
Programmangebot und über die neuen Funktionen der
­aktuellen Wärmepumpenregelung informiert.
In Zusammenarbeit mit einem zertifizierten Partner bieten wir
unseren Kunden die Möglichkeit an, den Sachkundenachweis
über Tätigkeiten an Wärmepumpen, Kälte- und Klimaanlagen
gemäß § 5 ChemKlimaSchutzVerordnung zu erbringen.
Unsere Schulungen
1. Halbjahr 2016
Intensiv-Workshops
Basis Schulung
Planung und
Projektierung
Aufbau Schulung A
Heizungstechnische
­Inbetriebnahme
Aufbau Schulung B
Heizungs- und
Kältetechnische
­Inbetriebnahme
Profi-Schulung
Wohnungswirtschaft
und Gewerbe
Sachkundenachweis
§5 ChemKlimaSchutzV
Hamburg
26.04.2016
27.04.2016
28.04.2016
-
-
-
Frankfurt
19.04.2016
22.04.2016
20.04.2016
21.04.2016
-
-
-
Nürnberg
12.04.2016
15.04.2016
13.04.2016
14.04.2016
-
-
-
Ratingen
09.05.2016
11.05.2016
12.05.2016
23.06.2016
16.06.2016
21.–22.06.2016
Leipzig
07.06.2016
10.06.2016
08.06.2016
09.06.2016
-
-
-
Stuttgart
17.03.2016
14.03.2016
16.03.2016
-
-
-
Hamburg
05.07.2016
08.07.2016
06.07.2016
07.07.2016
-
-
-
Frankfurt
20.09.2016
23.09.2016
21.09.2016
22.09.2016
-
-
-
Nürnberg
18.10.2016
21.10.2016
19.10.2016
20.10.2016
-
-
-
Ratingen
06.09.2016
09.09.2016
07.09.2016
08.09.2016
16.11.2016
24.11.2016
14.–15.11.2016
Leipzig
08.11.2016
11.11.2016
09.11.2016
10.11.2016
-
-
-
Stuttgart
28.06.2016
01.07.2016
29.06.2016
30.06.2016
-
-
-
2. Halbjahr 2016
Detaillierte Informationen zu den Schulungen sowie Anmelde­
möglichkeiten erfahren Sie telefonisch unter 02102-4861808
oder unter [email protected] per E-Mail.
78 SERVICEANGEBOT
Dokumentationen und Betreuung
Ausführliche technische Dokumentationen unterstützen Sie
bei Planung, Projektierung, Installation, Inbetriebnahme und
­Service rund um die Ecodan Systeme.
Die komplette Dokumentation – vom Planungshandbuch bis
hin zur Bedienungsanleitung – erhalten Sie im Download­
bereich unter www.ecodan-partner.de. Weiterhin bieten wir
unseren Fachpartnern Ausschreibungstexte für die gesamte
Ecodan Produktpalette an. Die Ausschreibungstexte stellen wir
Ihnen aktuell unter www.ausschreiben.de zur Verfügung.
Als Ergänzung zur technischen Dokumentation stellen wir
für unsere Partner Verkaufs- und Werbebroschüren sowie
­umfangreiches Promotionmaterial bereit.
Zusammen mit der Vor-Ort-Beratung und -Betreuung durch
unsere deutschlandweiten Regionalbüros unterstützen wir Sie,
sich weiter erfolgreich und langfristig im Wärmepumpenmarkt
zu positionieren. Eine Liste unserer Verkaufsberater finden Sie
auf der Rückseite dieser Preisliste.
Ersatzteilservice
Mitsubishi Electric Produkte stehen für beste Qualität und hohe
Betriebssicherheit. Sollte dennoch in Ausnahmefällen eine Anlage
ausfallen oder ein Ersatzteil nach mehrjähriger Laufzeit aus­
getauscht werden müssen, kann über unsere Ersatzteildatenbank schnell das passende Ersatzteil zur Bestellung gefunden
werden. Die Ersatzteildatenbank ist für unsere Partner unter
http://spareparts.mitsubishi-les.de erreichbar.
Technische Unterstützung
Unsere technischen Experten unterstützen Sie gerne am ­Telefon.
Für technische Rückfragen zu Ecodan Luft/Wasser-Wärmepumpen stehen Ihnen unsere Techniker unter folgender
­Rufnummer zur Verfügung: +49 2102 1244-655
Eine schnelle und kompetente Vor-Ort-Hilfe bei Inbetrieb­nahmen
und Problembehebung sichert unser Service-Partner-­Netzwerk.
Die Beauftragung der Service-Partner erfolgt über den tech­
nischen Kundendienst von Mitsubishi Electric. Nutzen Sie bitte
hierfür die entsprechenden Anforderungsformulare.
Austauschservice für Ecodan Komponenten
beinhalten
Leistungsumfang: Die genannten Pauschalpreise ­
den Arbeitsaufwand zum Austausch des ­jeweils defekten
­Bauteiles. Alle genannten Pauschalpreise für den Austausch­
service verstehen sich zzgl. Materialkosten gemäß aktuell­
gültiger Preisliste sowie Fahrtkosten ab dem nächstliegenden
Service­partner-Stützpunkt.
Baugruppe
Leistung
Artikel-Nr.
Wärmetauscher
Außengerät Wärmetauscher
Austausch
268867
268868
Leckage (Kondensator, Verdampfer)
Motoren
Ventilatormotor Außengerät (Motor und Flügel)
Reparatur
Lüfterflügel (nur Flügel)
Austausch
Verdichter
Kältekreislauf
Leckage (Lötstelle, Verschraubung)
Reparatur
Pressostat (Druckwandler, Schalter)
4-Wege-Ventil
Expansionsventil
Austausch
Austausch
Austausch
Einbauten (Muffler, Siebe, Ventile, Filter,
Abscheider, Dichtungen)
Austausch
268872
268873
268874
268915
268916
Unterkühler-Wärmetauscher
Wasserkreislauf
Heizkreispumpe
Austausch
268917
Austausch
4-Wege-Ventil
Volumenstromgeber
Einbauten (Siebe, Ventile, Dichtungen)
Austausch
Austausch
Austausch
Heizpatrone
Elektro- und Elektronikteile
Elektrische Antriebe (LEV-Antrieb, Spulen)
Austausch
268918
268919
268920
268921
268922
Relais und Schütze
Steuerelektronik (Controller-Platine)
Leistungselektronik (Power-Platine)
Netzelektronik (Noise-Filter-Platine)
Elektronikbox (Außengerät) komplett
Temperaturfühler
Austausch
Austausch
Austausch
Austausch
Austausch
Austausch
Elektronische bzw. elektrische Bauteile
(Empfänger, Adressboard, Schalter)
Austausch
268923
268924
268925
268926
268927
268928
268929
268930
Wärmepumpenregler
Allgemein
Außengerät
Austausch
268931
Austausch
Innengerät (Hydrobox, Speicherunit)
Kondensatwanne
Konstruktionsteile, Blechteile
Gehäuseteile, Blechteile
Austausch
Austausch
Austausch
Austausch
Software-Update
Weitere
Kältemittel
Update
268932
268933
268934
268935
268936
268937
Kältemittel-Entsorgung
Fehlerfeststellungspauschale
Entsorgung
Austausch
Reparatur
Austausch
Austausch
268869
268870
268871
268938
268940
268941
79
ECODAN SERVICE
Inbetriebnahmeservice Ecodan Luft/Wasser-Wärmepumpen
Leistungsumfang: In der Inbetriebnahmepauschale sind
nachfolgende, vom Servicepartner bei der Inbetriebnahme
der Wärmepumpe Heizen / Kühlen zu erbringende Leistungen
enthalten:
•Konfiguration, Überprüfung und Parameter-Dokumentation
des Wärmepumpenreglers (Anlagenkonfiguration muss
vom Planer/Anlagenerrichter vorgegeben werden)
•Verdrahtungsüberprüfung der elektrischen Anschlüsse
im ­Innen-/Außenmodul (Voraussetzung für diese Leistung ist
eine dauerhafte Beschriftung der Leitungen durch den
Anlagenerrichter)
•Überprüfung des Anschlusses der Wärmepumpe an die
Heizungsanlage. Überprüfung des Mitsubishi Electric Einbindungsschemas unter Mitwirkung des Anlagenerstellers. Dieses
ist vom Anlagenerrichter zur Inbetriebnahme mitzubringen
•Messung und Protokollierung der Anlagenkennwerte gemäß
den Vorgaben im Inbetriebnahmeprotokoll
•Überprüfen der Schmutzfänger
•Auf Frostfreiheit des Kondensatablaufes hinweisen
•Regler-Einweisung des Kunden
•Hinweis auf Notwendigkeit der Einstellung des Überströmventils und des hydraulischen Abgleiches durch den Heizungsbauer
•Fachgerechter kältetechnischer Anschluss beim Standard-­
Rohrleitungsweg (ggf. notwendige Kältemittelauffüllung wird
separat berechnet)
•Fahrtkosten (je eine An- und Abfahrt)
•Ausfüllen des Inbetriebnahmeprotokolls
Durch die Inbetriebnahme der Ecodan Wärmepumpe wird
keine Haftung übernommen für die ordnungsgemäße P
­ lanung,
Dimensionierung und Ausführung der Gesamtanlage. Die Überprüfung der Verdrahtung der nicht von Mitsubishi Electric gelieferten Komponenten ist eine S
­ onderleistung, die direkt nach
Aufwand mit dem ­Servicepartner verrechnet wird. Dabei ist die
Anwesenheit des v­erantwortlichen Anlagenerrichters erforderlich. Vom Anlagen­errichter ist die Einstellung der Heizungsanlage (Überströmventil und hydraulischer Abgleich) durchzuführen.
Diese ist kein ­Bestandteil der Inbetriebnahme. Ein Inbetriebnahmeprotokoll wird erstellt. Etwaige im Inbetriebnahmeprotokoll vermerkte Mängel sind unverzüglich zu beseitigen. Dies ist
80 Grundlage für die Gewährleistung. Für Wärmepumpen mit Kühlfunktion wird ein zweiter Anlagenbesuch nach der ersten Heizperiode zu­sammen mit dem Anlagenerrichter zur Optimierung
empfohlen. Dieser ist nicht Bestandteil der Inbetriebnahme.
Bei Wärmepumpenanlagen mit einer übergeordneten bausei­
tigen Regelung ist diese übergeordnete Steuerung bei der Inbetriebnahme zu deaktivieren. Leistungen in Zusammenhang mit
überge­ordneter Steuerung sind kein Bestandteil der Inbetriebnahme. Diese sind individuell zu vereinbaren. Modbus- bzw.
WiFi-Adapter, -Anschluss, -Einbindung gehören nicht zum
­
­Leistungsumfang.
Voraussetzungen: Für die Inbetriebnahme der Heizungswärmepumpe sind eine Beauftragung mittels des Formulars
„Auftrag Inbetriebnahme“ und die Erfassung des Inbetrieb­
nahmeauf­trages durch Mitsubishi Electric. Die Wärmepumpe
muss in Deutschland installiert sein und mit dem PKW ohne
Erschwernisse erreichbar sein (deutsches Festland). Eine
Mitwirkung des anlagenverantwortlichen Fachmannes oder
­
­eines autorisierten Vertreters ist zur Klärung der anlagenspezi­
fischen Schnittstellen (Heizkurve, hydraulische Einbindung
etc.) erforderlich. Leistungen in Zusammenhang mit der Einbindung einer Solaranlage und zusätzlicher Wärme­erzeuger sind
nicht Bestandteil der I­nbetriebnahmepauschale und müssen
separat beauftragt ­werden.
Die Inbetriebnahmeanforderung muss spätestens sieben Werktage vor dem Wunschtermin per Fax/elektronisch bei Mitsubishi
Electric eingegangen sein. Nutzen Sie für die Anforderung das
entsprechende Anforderungsformular und beachten Sie bitte
die dort ange­gebenen Voraussetzungen.
Leistung
Typ
Artikel-Nr.
Inbetriebnahmeservice
Inbetriebnahme einer Luft/Wasser-Wärmepumpe mit
Power oder Zubadan Inverter
Monoblock
Heizen
268942
Inbetriebnahmeservice
Inbetriebnahme einer Luft/Wasser-Wärmepumpe mit
Power oder Zubadan Inverter
Split
Heizen/Kühlen
268943
Kontrollservice
empfohlene Überprüfung der reversiblen Wärmepumpenanlage nach der ersten Heizperiode nach der
Inbetriebnahme
Split
Heizen/Kühlen
268946
ECODAN SERVICE
Inbetriebnahmeservice für
Kaskaden-Systeme
Verlegeservice für Kältemittelleitungen
Leistungsumfang: Der Leistungsumfang des Inbetriebnahmeservice für Kaskaden-Systeme umfasst alle unter dem Punkt
„Inbetriebnahmeservice Ecodan Luft/Wasser-Wärmepumpe“
aufgeführten Leistungen unter den dort genannten Voraus­
setzungen. Zusätzlich werden die relevanten Kaskaden-Einstellungen vorgenommen. Die Master-Platine PAC-IF061B-E
und die Kabelfernbedienung müssen entsprechend den Vorgaben von Mitsubishi Electric installiert sein. Der genannte Preis
bezieht sich auf die Inbetriebnahme einer 2er-Kaskade. Die
­Integration weiterer Geräte in eine Kaskade wird in Abhängigkeit
von der Anlagensituation individuell kalkuliert.
Leistungsumfang: siehe Leistungstabelle unten.
Leistung
Typ
Inbetriebnahmeservice für ein Kaskaden-System
Inbetriebnahme einer Luft/Wasser-WärmepumpenKaskade mit zwei Power oder Zubadan Invertern
Split
Heizen /Kühlen
Inbetriebnahmeservice für ein Kaskaden-System
Inbetriebnahme einer Luft/Wasser-WärmepumpenKaskade mit 3 – 6 Power oder Zubadan Invertern
Split
Heizen /Kühlen
Artikel-Nr.
268944
268945
In Verbindung mit einer Inbetriebnahmeanforderung und bei
Ausführung der Arbeiten am Tag der Inbetriebnahme werden
keine zusätzlichen Fahrtkosten berechnet.
Voraussetzungen: Rohrweg ist fachgerecht vorbereitet und
zugänglich innerhalb der Standardarbeitshöhe von bis zu 2,5 m,
alle Erd- und Schachtarbeiten sowie Mauerdurchbrüche sind
erfolgt.
Leistung
Typ
Artikel-Nr.
Verlegung von Kältemittelleitungen bis 10 m
Verlegung von Kältemittelleitungen (Rollmaterial) für
den Anschluss einer Split Luft/Wasser-Wärmepumpe
mit max. 10 m Länge, inklusive Befestigungsmaterial
Ecodan Split
268947
Verlegung von Kältemittelleitungen über 10 m
Verlegung von Kältemittelleitungen für den Anschluss
einer Wärmepumpe im Rahmen einer beauftragten Ecodan Inbetriebnahme. Leistung inklusive
Befestigungsmaterial, Kältemittelnachfüllung und
Lötverbindung, falls erforderlich
Ecodan Split
268948
inklusive Anfahrts- und Auftragspauschale sowie Arbeitszeit
Weitere Serviceleistungen
Leistung
Typ
Artikel-Nr.
Aktivierung des Notbetriebes über den
Elektroheizstab im Ecodan Innengerät
Die Leistung umfasst die Programmierung der Einstellungen in der Elektronik mit mehr als 10 m Länge,
inklusive Befestigungsmaterial
Ecodan
284490
inklusive Anfahrts- und Auftragspauschale sowie Arbeitszeit
Typ
Artikel-Nr.
Ecodan
284492
Ecodan
Arbeitsstunde
Für Einsätze am Samstag wird ein Aufschlag von 25 %,
für Einsätze an Sonn- und Feiertagen ein Aufpreis von
50 % erhoben
284494
Ecodan
Fehlfahrt bzw. Abbruch der beauftragten
Inbetriebnahme
Sollten die im Inbetriebnahmeformular zugesicherten
Vorleistungen nicht vorliegen und deshalb die Inbetriebnahme nicht ausgeführt werden können
279039
Leistung
Anfahrts- und Auftragspauschale
Beinhaltet die Kosten für die Auftragsbearbeitung,
­Disposition sowie die Kraftfahrzeugkosten inklusive
Fahrzeit
inklusive Anfahrts- und Auftragspauschale sowie Arbeitszeit
81
ÜBER UNS
Über Mitsubishi Electric
Seit über 90 Jahren versorgt Mitsubishi Electric Corporation
sowohl Unternehmenskunden als auch Endverbraucher auf
der ganzen Welt mit qualitativ hochwertigen Produkten aus
den Bereichen Informationsverarbeitung und Kommunikation,
Weltraumentwicklung und Satellitenkommunikation, Unterhaltungselektronik, Industrietechnologie, Energie, Transport- und
Bauwesen sowie Klima- und Heiztechnik.
Mit rund 129.000 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen zum
Ende des Geschäftsjahrs am 31.03.2015 einen konsolidierten
Umsatz von 36,0 Milliarden US Dollar*. In über 30 Ländern sind
Vertriebsbüros, Forschungsunternehmen und Entwicklungszentren sowie Fertigungsstätten zu finden.
Seit 1978 ist Mitsubishi Electric in Deutschland als Niederlassung der Mitsubishi Electric Europe vertreten. Mitsubishi Electric Europe ist eine hundertprozentige Tochter der Mitsubishi
Electric Corporation in Tokio.
Wohlfühlklima mit einer Weltmarke
Mitsubishi Electric schafft Wohlfühlklima überall dort, wo
Menschen leben und arbeiten. Dass dies auf höchstem tech­
nischen Niveau geschieht, wissen Endverbraucher, Handwerk
und Handel: Die Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpen-Systeme von Mitsubishi Electric sind weltbekannt und genießen seit
vielen Jahrzehnten einen hervorragenden Ruf.
Alles auf einen Klick
Auf unserer Internetseite www.mitsubishi-les.com erhalten
Sie einen guten Überblick zu unserem vielfältigen Produktangebot. Außerdem können Sie hier direkt Broschüren, Planungsunterlagen und technische Dokumentationen herunterladen.
Speziell für Ecodan gibt es zusätzlich www.ecodan-partner.de.
Hier finden Sie alles, was Sie als Fachpartner über die inno­
vativen Luft/Wasser-Wärmepumpen wissen sollten – von der
innovativen Technik und einzigartigen Effizienz über die ­Vor­teile
bei der Installation bis zu ausgewählten Referenzen für Wohnund Gewerbebauten. Ein Besuch lohnt sich!
* Umrechnungskurs 120 Yen = 1 US Dollar, Stand 31.03.2015
(Quelle: Tokyo Foreign Exchange Market)
ZU DIESEM KATALOG
Mitsubishi Electric entwickelt und verbessert fortlaufend seine
Produkte. Alle in dieser Publikation enthaltenen Beschreibungen, Illustrationen, Zeichnungen und Spezifikationen geben
lediglich allgemeine Daten wieder und dürfen nicht zum Gegenstand von Verträgen gemacht werden. Das Unternehmen
behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung
oder öffentliche Bekanntgabe Preise oder technische Daten zu
ändern oder hier beschriebene Geräte aus dem Programm zu
nehmen bzw. durch andere zu ersetzen.
82 Die Abbildungen aller Geräte sind hinsichtlich der Farben nicht
verbindlich, da der Druck diese nicht wirklichkeitsgetreu wiedergeben kann. Die Lieferung aller Artikel unterliegt den allgemeinen Verkaufsbedingungen der Mitsubishi Electric Europe
B.V., die bei Anforderung zugeschickt werden.
Dieses Druckprodukt wurde in Deutschland unter Einsatz umweltschonender Materialien und Produktionsverfahren gefertigt.
ECODAN PARTNER PROGRAMM
Gemeinsam Markt machen – Partnerschaft mit Perspektive
Schon mit der Entscheidung für Ecodan Wärmepumpen eröff­
nen Sie Ihrem Betrieb neue Erfolgsperspektiven. Denn mit Luft/
Wasser-Wärmepumpen-Technologie der neuesten Generation
bieten Sie Ihren Kunden eine äußerst attraktive Alternative zu
herkömmlichen Heizungen. Um das wachsende Potenzial des
Marktes noch gezielter zu erschließen, gibt es das Ecodan
Partner Programm.
Bringen Sie Ihren Betrieb groß raus
Als Ecodan Partner profitieren Sie von einem exklusiven Leis­
tungsspektrum, mit dem Sie Ihr Profil schärfen und Ihre Wett­
bewerbsfähigkeit in Ihrem lokalen Markt steigern können.
Nutzen Sie durchdachte Leistungen aus den Bereichen Unternehmensauftritt, Qualifizierung und Vermarktung, um gemeinsam mit uns den Heizungsmarkt der Zukunft erfolgreich zu
gestalten.
Kurz: Wir setzen einiges in Bewegung für unseren gemeinsamen Erfolg. Nutzen Sie diesen Rückenwind!
Mehr Infos unter:
www.ecodan-partner.de
Mitsubishi Electric
ist für Sie vor Ort
Vertrieb
Hamburg/Kiel/Osnabrück
Köln/Aachen
Frankfurt/Kassel/ Siegen
Freiburg
PLZ 20 / 21 / 22 / 23 / 24 / 25 / 26 / 27 / 28 / 49
Borsteler Bogen 27 D
D-22453 Hamburg
Herr Thorsten Koeppe
Telefon +49 40 55620347-15
Mobil +49 173 5119968
PLZ 41 / 50 / 51 / 52 / 53 / 57
Gothaer Straße 8
D-40880 Ratingen
Herr Thomas Thyßen
Telefon +49 2102 4865350
Mobil +49 173 3959652
PLZ 34 / 35 / 36 / 57 / 60 / 61 / 63 / 64 / 65
Seligenstädter Grund 1
D-63150 Heusenstamm
Herr Harald Röber
Telefon +49 6104 8024321
Mobil +49 173 7109305
PLZ 72 / 77 / 78 / 79 / 87 / 88
Kurze Straße 40
D-70794 Filderstadt
Herr Andreas Kreibig
Telefon +49 711 327001-618
Mobil +49 173 5865035
Hannover/Göttingen
Berlin/Rostock
PLZ 29 / 30 / 31 / 37 / 38
Borsteler Bogen 27 D
D-22453 Hamburg
Herr Thorsten Koeppe
Telefon +49 40 55620347-15
Mobil +49 173 5119968
PLZ 10 / 11 / 12 / 13 / 14 / 15 / 16 / 17 / 18 / 19 / 39
Drosselring 36
D-18182 Rövershagen
Herr Peter Külper
Telefon +49 38202 459840
Mobil +49 173 2961480
Kaiserslautern/
Saarbrücken/Koblenz
München/Augsburg/
Rosenheim
PLZ 54 / 55 / 56 / 66 / 67 / 68 / 69
Seligenstädter Grund 1
D-63150 Heusenstamm
Herr Harald Röber
Telefon +49 6104 8024321
Mobil +49 173 7109305
PLZ 80 / 81 / 82 / 83 / 84 / 85 / 86
Rollnerstraße 12
D-90948 Nürnberg
Herr Andreas Amann
Telefon +49 2102 4864063
Mobil +49 174 1005403
Düsseldorf/Bielefeld/Münster
Dresden/Erfurt
Stuttgart
PLZ 32 / 33 / 40 / 42 / 44 / 45 / 46 / 47 / 48 / 58 / 59
Mitsubishi-Electric-Platz 1
D-40882 Ratingen
Herr Thomas Thyßen
Telefon +49 2102 4865350
Mobil +49 173 3959652
PLZ 01 / 02 / 03 / 04 / 06 / 07 / 08 / 09 / 98 / 99
Drosselring 36
D-18182 Rövershagen
Herr Peter Külper
Telefon +49 38202 459840
Mobil +49 173 2961480
PLZ 70 / 71 / 73 / 74 / 75 / 76 / 89
Kurze Straße 40
D-70794 Filderstadt
Herr Andreas Kreibig
Telefon +49 711 327001-618
Mobil +49 173 5865035
Nürnberg/Schweinfurt/
Passau
PLZ 90 / 91 / 92 / 93 / 94 / 95 / 96 / 97
Rollnerstraße 12
D-90948 Nürnberg
Herr Andreas Amann
Telefon +49 2102 4864063
Mobil +49 174 1005403
Innendienst Ratingen
Mitsubishi-Electric-Platz 1
D-40882 Ratingen
Herr Thai Trung Hoang
Telefon +49 2102 4864063
Herr Gerhard Gaubies
Telefon +49 2102 4865980
Fax +49 2102 4869887
[email protected]
Technik
Die technische Hotline ist für Sie da.
Mo. – Do. 08.00 Uhr – 17.00 Uhr
Fr. 08.00 Uhr – 16.00 Uhr
Kälte-Klimatechnik
Telefon+49 2102 1244-975
[email protected]
Heiztechnik
Telefon+49 2102 1244-655
[email protected]
Mitsubishi Electric Europe B.V.
Mitsubishi-Electric-Platz 1
D-40882 Ratingen
Telefon +49 2102 486 - 0
Fax +49 2102 486 -1120
Unsere Klimaanlagen und Wärmepumpen enthalten fluorierte Treibhausgase R410A, R407C und R134a.
Weitere Informationen finden Sie in der entsprechenden Bedienungsanleitung.
www.mitsubishi-les.com
Art.-Nr. 292678
Version 03 / 2016 / © Mitsubishi Electric Europe B.V.
Jetzt informieren auf:
www.ecodan-partner.de
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement