der neue lexus nx - handel
DER NEUE LEXUS NX
PREISE UND FAKTEN
PREISE
Ausstattungslinien
& inkl. 19 % MwSt.1
$ ohne MwSt. 1
NX 300h (Frontantrieb)
39.800,00
33.445,38
Business Edition (für Gewerbekunden)
45.350,00
38.109,24
Executive Line
46.000,00
38.655,46
NX 300h (Allradantrieb E-FOUR)
41.500,00
34.873,95
Business Edition (für Gewerbekunden)
46.700,00
39.243,70
Executive Line
47.350,00
39.789,92
F SPORT
52.800,00
44.369,75
Luxury Line
56.600,00
47.563,03
NX 200t (Frontantrieb)
42.000,00
35.294,12
Business Edition (für Gewerbekunden)
47.250,00
39.705,88
Executive Line
47.900,00
40.252,10
NX 200t (Allradantrieb)
43.400,00
36.470,59
Business Edition (für Gewerbekunden)
48.600,00
40.840,34
Executive Line
49.250,00
41.386,55
F SPORT
54.450,00
45.756,30
Luxury Line
58.250,00
48.949,58
Eine detaillierte Auflistung der Ausstattungslinien und Serienausstattung finden Sie ab Seite 4.
1
Unverbindliche Preisempfehlung der Toyota Deutschland GmbH, Lexus Division, zuzüglich Überführung.
Als Spezialist für Finanzierungs- und Leasingdienstleistungen bieten Ihnen unsere Lexus Financial Services attraktive Konditionen und individuell auf Ihre
Bedürfnisse abgestimmte Leistungen. Ein umfangreiches Lexus Versicherungsangebot rundet dieses Gesamtpaket ab. Ihr Lexus Händler informiert Sie gern.
2
SONDERAUSSTATTUNGEN
Executive Line F SPORT Luxury Line & inkl. 19 % MwSt.1 $ ohne MwSt. 1
NX
Business Edition
Adaptives Geschwindigkeitsregelsystem ACC
mit Pre-Crash Safety-System (PCS)
—
—
o
s
s
600,00
504,20
Glas-Schiebe-Hebedach:
elektrisch betätigt
—
o
o
o
o
1.100,00
924,37
Head-up-Display mit:
— Fernlicht-Assistent
— Spurhalte-Assistent LKA (Lane Keep Assist)
—
—
—
o
o
2.200,00
1.848,74
Heckklappe „Easy Load“,
elektrisch öffnend und schließend
—
—
o
s
s
450,00
378,15
Lexus Navigation
(Erweiterung des Lexus Media-Displays):
— dynamische Routenführung mit TMC
— Festplatten-Navigationssystem
— Wahl aus drei Alternativrouten
o
s
o
o
—
950,00
798,32
Lexus Premium-Navigation mit:
— DAB (Digital Audio Broadcasting)
— Dynamische Routenführung mit TMCpro
— Erweiterung des Audiosystems auf 10 Lautsprecher
— Heckkamera mit Rückfahrmonitor und
Einparkführung
— Lexus Connected Services
— Touchpad-Bedienung
—
—
—
o
s
3.100,00
2.605,04
Mica-/Metallic-Lackierung
o
o
o
o
o
950,00
798,32
Panoramaglasdach mit Sonnenschutzrollo
—
o2
o2
o2
o2
500,00
420,17
360°-Kamera mit:
— Totwinkel-Assistent
— Rückraum-Assistent
—
—
—
—
o
1.350,00
1.134,45
s = Serienausstattung
1
(für Modelle mit Front- oder Allradantrieb)
o = Sonderausstattung
— = nicht verfügbar
Unverbindliche Preisempfehlung der Toyota Deutschland GmbH, Lexus Division.
2
Entfall Dachreling und Dachlast.
3
AUSSTATTUNGSLINIEN
BUSINESS EDITION FÜR GEWERBEKUNDEN (Zusatzausstattung zur Serienausstattung)
Applikationen in Metallic-Optik
Dachreling
Geschwindigkeitsregelanlage „Cruise Control“
Innenspiegel automatisch abblendend
Komfortsitze in EcoLuxe, mit Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer
Ladeschale für drahtloses Laden von Smartphones
Lexus Navigation (Erweiterung des Lexus Media-Displays):
– dynamische Routenführung mit TMC
– Festplatten-Navigationssystem
– Wahl aus drei Alternativrouten
Lexus Park Assist: akustische und optische Abstandswarnung vorne und hinten
Lexus Smart Key: schlüsselloses Öffnen/Verschließen der Türen
Nebelscheinwerfer, in LED-Technologie mit Abbiegelicht
Scheibenwischer, über Regensensor aktiviert
EXECUTIVE LINE (Zusatzausstattung zur Serienausstattung)
Applikationen in Metallic-Optik
Dachreling
Geschwindigkeitsregelanlage „Cruise Control“
Innenspiegel, automatisch abblendend
Komfortsitze in Leder:
– elektrische Sitzverstellung für Fahrer und Beifahrer
– Fahrer- und Beifahrersitz 8fach einstellbar
– Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer
Ladeschale für drahtloses Laden von Smartphones
Leichtmetallräder 18 Zoll, im 5-V-Speichen-Design
Lexus Park Assist: akustische und optische Abstandswarnung vorne und hinten
Lexus Smart Key: schlüsselloses Öffnen/Verschließen der Türen und Heckklappe
Nebelscheinwerfer, in LED-Technologie mit Abbiegelicht
Privacy Glass, verstärkte Tönung der hinteren Seitenscheiben und der Heckscheibe
Scheibenwischer, über Regensensor aktiviert
F SPORT (Zusatzausstattung zur Executive Line)
Adaptive Sound Control
Adaptiv variables Fahrwerk mit zusätzlichem Fahrmodus SPORT S+
Aktive Fahrwerkstabilisatoren an Vorder- und Hinterachse
Allradantrieb
F SPORT-Design:
– Applikationen in Carbon-Optik
– Außenspiegel, mattschwarz
– Dachhimmel, schwarz
– Einstiegsleisten
– Frontschürze
– Fußstütze
– Logo auf den vorderen Kotflügeln
– Kühlergrill
– Leichtmetallräder 18 Zoll, im 5-V-Speichen-Design (dunkles Metallic-Finish)
– Pedalerie in Aluminium
– Sportlenkrad mit Lenkradheizung und Schaltwippen, elektrisch höhen- und längseinstellbar
– Wählhebel
4
AUSSTATTUNGSLINIEN
Geschwindigkeitsregelanlage, adaptiv (All Speed)
Heckklappe „Easy Load“, elektrisch öffnend und schließend
Hochleistungs-Querdämpfer, vorne und hinten
Pre-Crash Safety-System
Scheinwerfer:
– in LED-Technologie (Abblend- und Fernlicht)
– mit Scheinwerferreinigungsanlage
Sportsitze in Leder:
– elektrische Sitzverstellung für Fahrer und Beifahrer
– Fahrer- und Beifahrersitz 8fach einstellbar
– Lendenwirbelstütze, für den Fahrer, elektrisch einstellbar
– Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer
LUXURY LINE (Zusatzausstattung zur Executive Line)
Allradantrieb
Applikationen in Edelholz
Außenspiegel, automatisch anklappbar, mit Memoryfunktion
Einstiegsleisten, metallbeschichtet
Geschwindigkeitsregelanlage, adaptiv (All Speed)
Heckklappe „Easy Load“, elektrisch öffnend und schließend
Komfortsitze in Leder:
– elektrische Sitzverstellung für Fahrer und Beifahrer
– Lendenwirbelstütze, für den Fahrer, elektrisch einstellbar
– Fahrer- und Beifahrersitz 8fach einstellbar
– Memoryfunktion für die Fahrersitzeinstellung
– Sitzheizung und -belüftung für Fahrer und Beifahrer
Lederlenkrad, beheizbar und elektrisch höhen- und längseinstellbar
Leichtmetallräder 18 Zoll, im 5-Streben-Design
Lexus Card Key: Schlüsselmodul im Scheckkartenformat
Lexus Premium-Navigation mit:
– 7-Zoll-Multifunktionsdisplay
– 4,2-Zoll-Multi-Informationsdisplay
– DAB (Digital Audio Broadcasting)
– Erweiterung des Audiosystems auf 14 Lautsprecher
– Heckkamera mit Einparkführung
– High-End-Audiosystem Mark Levinson®
– Lexus Connected Services
– Touchpad-Bedienung
– zwei USB- und ein AUX-Anschluss
Pre-Crash Safety-System
Rücksitzbank, im Verhältnis 60:40 elektrisch umklappbar
Scheinwerfer:
– in LED-Technologie (Abblend- und Fernlicht)
– mit Scheinwerferreinigungsanlage
Mark Levinson ist eine eingetragene Handelsmarke der Harman International Industries, Incorporated.
5
SERIENAUSSTATTUNG
AKTIVE SICHERHEIT UND FAHRDYNAMIK
Antiblockiersystem ABS, mit elektronischer Bremskraftverteilung (EBD)
Berganfahrkontrolle, elektronisch, Hill Assist Control (HAC)
Brems-Assistent (BAS)
EV-Modus für rein elektrischen Fahrbetrieb (NX 300h)
Fahrmodusregler (ECO, NORMAL, SPORT)
Reifenluftdrucküberwachung TPWS (Tyre Pressure Warning System)
Scheibenbremsen, vorne und hinten, innenbelüftet
VDIM (Vehicle Dynamics Integrated Management): ABS, VSC und TRC steuerndes Fahrdynamik-Management
VSC: elektronische Stabilitätskontrolle (Vehicle Stability Control) mit TRC-Antriebsschlupfregelung (Traction Control)
PASSIVE SICHERHEIT
Airbags:
– Beifahrerairbags automatisch abschaltend (über Belegungserkennung im Sitz aktiviert)
– Beifahrerairbags abschaltbar (bei Verwendung einer Babyschale)
– Frontairbags für Fahrer und Beifahrer (2-stufig auslösend), Doppelkammer-Frontairbag für Beifahrer
– Knieairbags für Fahrer und Beifahrer
– Kopfairbags „Curtain Shield“ vorne und hinten
– Seitenairbags für Fahrer und Beifahrer (Schulter, Brust und Hüfte)
Aufprallenergie absorbierende Sicherheitskarosserie
Bremslicht, adaptiv mit Notbremserkennung
ISOFIX-Kindersitzbefestigung mit zusätzlichem oberem Befestigungspunkt, auf den äußeren Fondsitzen
Kopfstützen vorne (aktiv) und hinten (3), höhenverstellbar
Schleudertrauma-Schutzsystem WIL (Whiplash Injury Lessening)
Sicherheitsgurte mit Gurtstraffer und Gurtkraftbegrenzer vorne sowie auf den äußeren Fondplätzen
DIEBSTAHLSCHUTZ
Alarm mit Inneraumüberwachungs- und Glasbruchsensor
Diebstahlwarnanlage mit Türschließfunktion „Double-Lock“
AUSSENAUSSTATTUNG
Auspuffendrohre, einflutig, unter der Heckschürze (NX 300h)
Auspuffendrohre, zweiflutig (NX 200t)
Außenspiegel:
– beheizbar, mit Abschaltautomatik
– elektrisch betätigt und heranklappbar mit integrierter Vorfeldbeleuchtung
– in Wagenfarbe lackiert
Bügeltürgriffe, in Wagenfarbe lackiert
Dachantenne in Sharkfin-Design
Dachreling (NX 200t)
Einstiegsbeleuchtung „Entry Illumination“
Heckscheibe beheizbar, mit Abschaltautomatik
Kühlergrill, mit horizontalen Streben
Leichtmetallräder 17 Zoll im 10-Speichen-Design (NX 300h)
Leichtmetallräder 18 Zoll im 5-Speichen-Design (NX 200t)
Scheinwerfer mit:
– Abblendlicht, Heckleuchten und Tagfahrlicht in LED-Technologie
– automatischer Ein-/Ausschaltfunktion (Auto-Light) und Follow-me-home-Funktion
– Halogen-Fernlicht
UV-Verglasung der Heckscheibe und der Seitenscheiben (grün)
6
SERIENAUSSTATTUNG
AUDIO, KOMMUNIKATION UND INFORMATION
Lexus Media-Display mit:
– Bluetooth®-Audiostreaming und -Freisprecheinrichtung
– CD-Player mit MP3-/WMA-Wiedergabefunktion
– Mirror-Link-Funktion zur Verbindung mit Smartphones
– RDS-Radio
– USB– und AUX-Anschluss
– 7-Zoll-Multifunktionsdisplay
– 8 Lautsprechern
Rückfahrkamera
INNENAUSSTATTUNG UND KOMFORT
Ablagemöglichkeiten:
– Ablagefächer in der Mittelkonsole vorne
– Ablagefächer in den Türen
– Ablagetaschen in die Rückenlehne der Vordersitze integriert
Analoguhr
Applikationen in Pianoschwarz
Einstiegsleisten in Kunststoff
Fensterheber elektrisch betätigt, vorne und hinten, mit Auf-/Abwärtsautomatik und Einklemmschutz
Fußstütze
Klimatisierungsautomatik:
– Frischluft-, Pollen- und Geruchsfilter
– individuell für Fahrer und Beifahrer regelbar
Komfortblinker-Funktion
Komfortsitze in Stoff:
– Fahrer– und Beifahrersitz 6fach einstellbar
– manuelle Sitzverstellung für Fahrer und Beifahrer
Lenkrad:
– lederbezogen
– manuell höhen- und längsverstellbar
– mit integrierter Bedienung für Audio und Telefon
– Schwaltwippen (NX 200t)
Mittelarmlehne hinten, mit integriertem Getränkehalter und Ablagefach
Parkbremse, elektromechanisch
Rücksitzbank, im Verhältnis 60:40 umklappbar
Schlüssel mit Funk-Fernentriegelung
Servolenkung, elektronisch (EPS)
Sonnenblenden, mit abdeckbaren und beleuchteten Make-up-Spiegeln auf Fahrer- und Beifahrerseite
Start-Stopp-Knopf
Türverriegelung, automatisch
Wählhebel, in Leder
Bluetooth ist eine eingetragene Marke von Bluetooth SIG Inc.
7
TECHNISCHE DATEN
BENZINTRIEBWERK
Hubraum (cm3)
Zylinder/Ventile
Kraftstoff
Ventilsteuerung
Bohrung x Hub (mm)
Verdichtung
Max. Leistung (kW/min-1)
Max. Leistung (PS /min-1)
Max. Drehmoment (Nm/min-1)
NX 200t (FWD)
1.998
R4/16
Super bleifrei (ROZ 95)
VVT-i
86 x 86
10,0
175/4.800–5.600
238/4.800–5.600
350/1.650–4.000
NX 200t (AWD)
1.998
R4/16
Super bleifrei (ROZ 95)
VVT-i
86 x 86
10,0
175/4.800–5.600
238/4.800–5.600
350/1.650–4.000
NX 300h (FWD)
2.494
R4/16
Super bleifrei (ROZ 95)
VVT-i
90 x 98
12,5
114/5.700
155/5.700
210/4.200–4.400
NX 300h (E-FOUR)
2.494
R4/16
Super bleifrei (ROZ 95)
VVT-i
90 x 98
12,5
114/5.700
155/5.700
210/4.200–4.400
ELEKTROMOTOREN
Typ
Vorne: max. Leistung kW (PS)
Vorne: max. Drehmoment (Nm)
Hinten: max. Leistung kW (PS)
Hinten: max. Drehmoment (Nm)
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
Drehstrom-Synchronmotor
105 (143)
270
—/—
—
Drehstrom-Synchronmotor
105 (143)
270
50 (68)
139
GESAMTSYSTEMLEISTUNG
Max. Leistung (kW)
Max. Leistung (PS )
—
—
—
—
145
197
145
197
HYBRIDBATTERIE
Typ
—
—
Nickel-Metallhydrid (Ni-Mh)
Nickel-Metallhydrid (Ni-Mh)
KRAFTÜBERTRAGUNG
Antrieb
Frontantrieb (FWD)
Frontantrieb (FWD)
Getriebe
6-Stufen-Automatikgetriebe
permanenter Allradantrieb
(AWD)
6-Stufen-Automatikgetriebe
Hybrid Drive mit stufenlos
variablem Automatikgetriebe
(E-CVT)
elektrischer Allradantrieb
(E-FOUR)
Hybrid Drive mit stufenlos
variablem Automatikgetriebe
(E-CVT)
FAHRLEISTUNGEN
Höchstgeschwindigkeit (km/h)
Beschleunigung 0–100 km/h (s)
200
7,3
200
7,1
180
9,2
180
9,2
LUFTWIDERSTANDSBEIWERT
cw-Wert
0,33
0,34
0,32
0,32
KRAFTSTOFFVERBRAUCH
(l/100km)1
Innerorts
Außerorts
Kombiniert
10,3
6,2
7,7
10,7–10,4
6,6–6,5
8,1–7,9
5,1/5,32
5,0/5,22
5,1/5,22
5,1/5,3/5,43
5,0/5,1/5,23
5,1/5,2/5,33
178
D
Euro 6
187–183
D
Euro 6
117/1212
A+
Euro 6
117/121/1233
A+
Euro 6
CO2-EMISSIONEN1
Kombiniert (g/km)
CO2-Effizienzklasse4
Abgasnorm
8
TECHNISCHE DATEN
BREMSEN
Vorne und hinten
NX 200t (FWD)
NX 200t (AWD)
NX 300h (FWD)
NX 300h (E-FOUR)
innenbelüftete Scheibenbremsen innenbelüftete Scheibenbremsen innenbelüftete Scheibenbremsen innenbelüftete Scheibenbremsen
RADAUFHÄNGUNG
Vorne
hinten
McPherson-Federbeine
Doppelquerlenkerachse
McPherson-Federbeine
Doppelquerlenkerachse
McPherson-Federbeine
Doppelquerlenkerachse
McPherson-Federbeine
Doppelquerlenkerachse
18 x 7,5 J; 225/60R18
18 x 7,5 J; 225/60R18
18 x 7,5 J; 235/55R18
17 x 7 J; 225/65R17
18 x 7,5 J; 225/60R18
18 x 7,5 J; 235/55R18
17 x 7 J; 225/65R17
18 x 7,5 J; 225/60R18
18 x 7,5 J; 235/55R18
Zahnstangenlenkung
2,68
Zahnstangenlenkung
2,68
Zahnstangenlenkung
2,68
Zahnstangenlenkung
2,68
12,1
12,1
12,1
12,1
2.295
1.755–1.880
1.500
750
2.350
1.810–1.935
1.500
750
2.245/2.3305
1.790–1.830/1.795–1.915
0
0
2.395
1.860–1.980
1.500
750
RÄDER/BEREIFUNG
NX
18 x 7,5 J; 225/60R18
Executive Line, Luxury Line, Business Edition 18 x 7,5 J; 225/60R18
F SPORT
18 x 7,5 J; 235/55R18
LENKUNG
Art
Lenkraddrehungen
(von Anschlag zu Anschlag)
Wendekreisdurchmesser (m)
GEWICHTE (kg)
Zulässiges Gesamtgewicht
Leergewicht6 (min.–max.)
Anhängelast gebremst
Anhängelast ungebremst
FÜLLMENGEN (l)
Bei hochgeklappter Rücksitzbank,
bis Abdeckung
Bei versenkter Rücksitzbank, dachhoch
Tankinhalt
5807
5807
5557
5557
1.6257
60
1.6257
60
1.6007
56
1.6007
56
WARTUNG (Monate/km)
Service
Sicherheitscheck
Ölwechsel
24/30.000
12/15.000
12/15.000
24/30.000
12/15.000
12/15.000
24/30.000
12/15.000
12/15.000
24/30.000
12/15.000
12/15.000
3 Jahre bis max. 100.000 km
12 Jahre
3 Jahre
3 Jahre ohne km-Begrenzung
3 Jahre bis max. 100.000 km
12 Jahre
3 Jahre
3 Jahre ohne km-Begrenzung
3 Jahre bis max. 100.000 km
12 Jahre
3 Jahre
3 Jahre ohne km-Begrenzung
3 Jahre bis max. 100.000 km
12 Jahre
3 Jahre
3 Jahre ohne km-Begrenzung
—
—
5 Jahre bis max. 100.000 km
5 Jahre bis max. 100.000 km
GARANTIE
Fahrzeuggarantie
Durchrostung (von innen nach außen)
Lackgarantie
Lexus EURO-Assistance
24-Stunden-Mobilitätsgarantie
Hybridkomponenten (gemäß Serviceheft)
Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen EU-Messverfahren ermittelt. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der
effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung
hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas.
2 Angaben für die jeweilige Ausstattungsvariante NX 300h Grundversion/Business Edition & Executive Line.
3 Angaben für die jeweilige Ausstattungsvariante NX 300h E-FOUR Grundversion & Business Edition/Executive Line/F-Sport & Luxury Line.
4 Fahrzeuge werden anhand der CO -Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts in Effizienzklassen eingeteilt. Die CO -Effizienzklasse D entspricht dem Durchschnitt.
2
2
Mit A+, A, B oder C werden Fahrzeuge bewertet, die besser als der Durchschnitt sind.
5 Erster Wert für NX 300h Grundversion. Zweiter Wert für alle anderen Ausstattungsvarianten.
6 Ausstattungsabhängig inkl. 75 kg Fahrergewicht.
7 Inklusive Unterflurstaufach (80 Liter).
1
9
1.645
ABMESSUNGEN
1.5801
2.130
971 2
968 3
1.5801
1.845
1.130
1.347
1.405
1.370
975
1.455
2.660
4.630
1.400
995
950
Alle Angaben in mm.
1
1.570 mm mit Bereifung 235/55R18.
2
950 mm mit Sonderausstattung Glas-Schiebe-Hebedach. 976 mm mit Sonderausstattung Panorama-Glasdach.
3
967 mm mit Sonderausstattung Glas-Schiebe-Hebedach. 938 mm mit Sonderausstattung Panorama-Glasdach.
10
INTERIEUR-FARBKOMBINATIONEN
Code
Armaturentafel
Sitzbezüge
Applikationen
NX
Business Edition
Executive Line
F SPORT
Luxury Line
STOFF
FA 24
FA 12
Samtschwarz
Samtschwarz
Samtschwarz
Platingrau
Pianoschwarz
Pianoschwarz
o
o
—
—
—
—
—
—
—
—
EcoLuxe
EA 06
EA 02
EA 22
EA 27
EA 52
Samtschwarz
Biskayabeige
Samtschwarz
Biskayabeige
Samtschwarz
Biskayabeige
Biskayabeige
Samtschwarz
Samtschwarz
Topasbraun
Metallic
Metallic
Metallic
Metallic
Metallic
—
—
—
—
—
o
o
o
o
o
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
LEDER
FÜR F SPORT
LB 92
LB 95
LB 94
Samtschwarz
Samtschwarz
Samtschwarz
Galaxyschwarz
Indigorot
Samtschwarz/
Indigorot
Carbon-Optik
Carbon-Optik
Carbon-Optik
—
—
—
—
—
—
o
o
—
—
—
—
—
o
—
LA 06
LA 04
LA 05
LA 02
LA 00
LA 01
LA 32
LA 30
LA 31
LA 22
LA 20
LA 21
LA 27
LA 25
LA 26
LA 42
LA 40
LA 41
Samtschwarz
Samtschwarz
Samtschwarz
Biskayabeige
Biskayabeige
Biskayabeige
Samtschwarz
Samtschwarz
Samtschwarz
Samtschwarz
Samtschwarz
Samtschwarz
Biskayabeige
Biskayabeige
Biskayabeige
Samtschwarz
Samtschwarz
Samtschwarz
Biskayabeige
Biskayabeige
Biskayabeige
Biskayabeige
Biskayabeige
Biskayabeige
Granatrot
Granatrot
Granatrot
Samtschwarz
Samtschwarz
Samtschwarz
Samtschwarz
Samtschwarz
Samtschwarz
Sattelbraun
Sattelbraun
Sattelbraun
Metallic
Shimamoku
Bambus
Metallic
Shimamoku
Bambus
Metallic
Shimamoku
Bambus
Metallic
Shimamoku
Bambus
Metallic
Shimamoku
Bambus
Metallic
Shimamoku
Bambus
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
o
—
—
o
—
—
o
—
—
o
—
—
o
—
—
o
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
—
o
o
—
o
o
—
o
o
—
o
o
—
o
o
—
o
o
LEDER
(Sitzmittelbahn
perforiert)
o = verfügbar
— = nicht verfügbar
11
TECHNIKLEXIKON
6-STUFEN-AUTOMATIKGETRIEBE (NX 200t)
mit sequenziellem Schaltmodus „TipMatic“
Die elektronische Steuerung (ECT = Electronically Controlled Transmission) des
Automatikgetriebes optimiert und steuert Schaltzeitpunkte, Überbrückungsschaltpunkte, Hydraulikdrücke und das Motordrehmoment anhand verschiedener Fahr- und
Triebwerksbedingungen. Das überzeugende Ergebnis ist ein außergewöhnlich ruckfreies
Schalten in allen Fahrsituationen. Zusätzlich steht der sequenzielle Schaltmodus „S“ zur
Verfügung. Durch einfaches Antippen des Wählhebels erfolgt dabei ein Herauf- oder
Herunterschalten der Gänge. Das Resultat ist ein dynamisches Fahrerlebnis mit
individuellem Charakter. Der Winter- bzw. Snow-Modus reduziert das Drehmoment an
den Antriebsrädern, um ein Durchdrehen zu verhindern. So wird das Anfahren und
Beschleunigen auf glatten oder rutschigen Straßenbelägen deutlich erleichtert.
ACC ADAPTIVES GESCHWINDIGKEITSREGELSYSTEM
(Adaptive Cruise Control)
Das adaptive Geschwindigkeitsregelsystem ist eine Erweiterung des konventionellen
Geschwindigkeitsregelsystems. Bei voreingestellter Geschwindigkeit misst ein MikrowellenRadarsensor den Abstand zu vorausfahrenden Fahrzeugen. Verringert sich der Abstand,
bremst das System bis zum Stillstand automatisch ab, wobei die Distanz zum vorausfahrenden Fahrzeug mehrstufig eingestellt werden kann. Bei Beschleunigung passt das System die
Geschwindigkeit bis zur eingegebenen Höchstgeschwindigkeit an. Dadurch halten Sie
bequem sicheren Abstand, und der Fahrkomfort auf langen Strecken wird deutlich erhöht.
Eine der Verkehrssituation angepasste Fahrweise bleibt aber im Verantwortungsbereich
des Fahrers.
AIRBAGS: FRONTAIRBAGS, 2-STUFIG
Ein 2-stufiger Airbag entfaltet sich, je nach Stärke des Frontalaufpralls, der gewählten
Sitzposition sowie dem Anlegezustand des Sicherheitsgurts, stufenweise. Registriert das
Airbag-Steuergerät anhand der Sensoren, dass der Aufprall weniger stark ist, so wird die
Entfaltungsgeschwindigkeit des Airbags verzögert. Dies geschieht durch eine zeitlich
unterschiedliche Auslösung der beiden Treibsätze des Airbagsystems. Wird eine bestimmte
Intensität bei einem Frontalaufprall jedoch überschritten, werden beide Treibsätze gemeinsam
gezündet. So garantiert der 2-stufige Airbag je nach Aufprallstärke und individueller
Sitzposition eine hervorragende Schutzwirkung.
AIRBAGS: KNIEAIRBAGS
Die Knieairbags sind integraler Bestandteil des SRS-Airbagsystems und befinden sich in
Kniehöhe sowohl auf der Fahrer- als auch auf der Beifahrerseite. Im Falle einer starken
Kollision werden die Knieairbags zusammen mit den Fahrer- und Beifahrer-Hauptairbags
aktiviert. Die beiden Knieairbags bewirken eine Minimierung von Verletzungen der Beine
von Fahrer und Beifahrer bei einem Frontalaufprall. Zugleich stabilisieren sie die vorderen
Insassen, um die Schutzfunktion des Sicherheitsgurtes zu maximieren.
AIRBAGS: SEITEN- UND KOPFAIRBAGS
Großvolumige Seiten- und Kopfairbags (Curtain-Shield-Airbags) ergänzen die Energie
absorbierende Struktur der Tür- und Seitenverkleidungen. Dadurch wird die auf Fahrer
und Beifahrer seitlich wirkende Aufprallenergie reduziert.
12
AKTIVE FAHRWERKSSTABILISATOREN
Die aktiven Fahrwerksstabilisatoren werden über elektrische Stellmotoren automatisch an
die bei Kurvenfahrt wirkenden Querkräfte angepasst. Damit reduzieren sie die Seitenneigung der Karosserie in Kurven auf ein Minimum. Bei ambitionierter Fahrweise ist so ein
besonders präzises Lenkgefühl ohne Kompromisse im Hinblick auf den Komfort garantiert.
ALLRADANTRIEB
Bei Fahrzeugen mit Allradantrieb (4-Wheel Drive) wird die Antriebskraft des Motors auf
alle vier Räder übertragen. Beim permanenten Allradantrieb (NX 200t) werden immer
alle Räder angetrieben. Dadurch stehen dem Fahrer die Vorteile eines Allradsystems
jederzeit zur Verfügung, da im Vergleich zu einem vorderrad- oder heckangetriebenen
Fahrzeug wesentlich höhere Kräfte auf die Straße übertragen werden können. Dies
garantiert ein ausgezeichnetes Fahrverhalten auf verschneitem oder schlechtem Untergrund. Zudem verbessert sich neben der Fahrstabilität bei Kurven- und Geradeausfahrt
das Beschleunigungs- und Anfahrtverhalten.
Der NX 300h ist mit einem elektrischen und permanent verfügbaren Allradantrieb ausgestattet, dem E-FOUR. Ein 50 kW (68 PS) starker Elektromotor treibt die Hinterachse
immer dann an, wenn Allradantrieb erforderlich ist. Das bedeutet Gewichtseinsparung,
viel Drehmoment von der ersten Umdrehung an und Energieverbrauch nur im Bedarfsfall.
BREMS-ASSISTENT (BAS)
Bei einer Gefahrenbremsung tritt nicht jeder Fahrer das Bremspedal maximal durch, wodurch
wertvolle Meter Bremsweg verschenkt werden. Der Lexus Brems-Assistent ist Bestandteil
des ABS und erkennt eine Notbremsung anhand des abrupten Anstiegs des Bremsdrucks.
Daraufhin erhöht die Druckpumpe den Bremsdruck auf den höchstmöglichen Wert. So
kann der Bremsweg in Gefahrensituationen deutlich verkürzt werden.
EBD (Elektronische Bremskraftverteilung)
Bei einer starken Bremsung werden die Hinterräder infolge der dynamischen Gewichtsverlagerung entlastet, die Vorderräder stärker belastet. Um zu verhindern, dass die
Hinterräder vor den Vorderrädern blockieren, verteilt das EBD-System den Bremsdruck
bzw. die Bremskraft individuell zwischen den einzelnen Rädern – die Vorderräder werden
stärker gebremst als die Hinterräder. Dadurch wird eine nahezu ideale Bremswirkung,
besonders bei hohen Geschwindigkeiten und beim Bremsen in Kurven, gewährleistet. Die
Fahrzeugstabilität und -kontrolle wird verbessert. Das EBD-System regelt die Anpassung
der einzelnen Bremsdrücke bis zum Blockieren der Räder. Danach übernimmt das ABS
die weitere Regelung. EBD und ABS bilden somit eine sich ergänzende Einheit.
ECO-MODUS
Im ECO-Modus werden die Drosselklappenstellung sowie die elektrische Klimaautomatik
in einem besonderen Modus angesteuert, um optimale Verbrauchswerte zu erzielen – für
den Fahrer nahezu unmerklich, da nach wie vor auf die volle Systemleistung zugegriffen
werden kann.
TECHNIKLEXIKON
E-CVT-GETRIEBE (NX 300h)
Das elektronisch gesteuerte stufenlose Automatikgetriebe E-CVT (Electronically Controlled
Continuously Variable Transmission) ist Teil des Hybridantriebs. Die Kraftübertragung erfolgt
über Planetenradsätze und Differenzial. Die Kopplung der beiden zum Hybridsystem
gehörenden Elektromotoren mit dem Verbrennungsmotor zu einem Leistungssplitgetriebe
ermöglicht die Realisierung einer unendlichen Anzahl von Übersetzungen. Diese können
prinzipbedingt ohne Schaltstufen durchfahren werden und ermöglichen somit eine
besonders komfortable Art des Reisens. Die Kopplung der Komponenten erfolgt durch
einen Planetenradsatz. Das Resultat: kraftvolle, gleichmäßige Beschleunigung ohne Schaltpause oder Zugkraftunterbrechung.
EV-MODUS (NX 300h)
Der Fahrer hat die Möglichkeit, per Tastendruck den EV-Modus (EV = „electric vehicle“)
zu aktivieren. In diesem Fall wird der NX 300h ausschließlich elektrisch angetrieben. Eine
Kontrollleuchte im Cockpit weist auf den Elektrobetrieb hin. Im EV-Modus kann das Fahrzeug nahezu lautlos manövriert oder mit moderatem Tempo gefahren werden. Bei zu
geringer Batterieladung oder bei höherer Leistungsanforderung bleibt der EV-Betrieb
ausgeschaltet. Darüber wird der Fahrer optisch und akustisch informiert
FERNLICHT-ASSISTENT
Das Fernlichtsystem erkennt selbstständig Lichter wie z. B. die Scheinwerfer des Gegenverkehrs, die sich vor dem Fahrzeug befinden, und wechselt automatisch von Fernlicht zu
Abblendlicht. Es unterstützt so den Fahrer bei Nachtfahrten und sorgt für einen Zugewinn
an Komfort durch entspannteres Fahren.
G-SENSOR
Der NX F SPORT bietet einen „G-Monitor“ zur Visualisierung der Beschleunigungskräfte,
die auf dem vollfarbigen Multi-Informationsdisplay dargestellt werden. Der G-Monitor
zeigt einen Ball, der sich in Richtung der Quer- und Längsbeschleunigung bewegt und die
jeweiligen Spitzenwerte darstellt. Balkendiagramme liefern zusätzliche Informationen über
Lenkwinkel, Drosselklappen, Öffnungswinkel und Bremsdruck.
HEAD-UP-DISPLAY
Das Head-up-Display projiziert fahrrelevante Informationen wie z. B. Geschwindigkeit,
Pfeilnavigation oder Audio-Information auf die Frontscheibe. Dieses virtuelle Bild ist auch bei
ungünstigen Lichtverhältnissen einwandfrei lesbar. Damit können zentrale Fahrdaten deutlich
schneller erfasst werden, ohne den Blick vom Verkehrsgeschehen abwenden zu müssen.
HECKKAMERA MIT „PARKING-GUIDE“
Die Heckkamera des NX zeigt den hinteren Umgebungsbereich des Fahrzeugs beim
Rückwärtsfahren. Dazu ist eine hochwertige Miniaturkamera in die Heckklappe integriert,
deren Aufnahmen auf dem Farbmonitor wiedergegeben werden (ab Executive Line).
Zusätzlich ist (bei Ausstattung mit dem Lexus Premium-Navigationssystem) dieses VideoEinparksystem mit einer aktiven und computergestützten Führung ausgestattet: Führungslinien auf dem Monitor zeigen beim Rückwärtsfahren an, welcher Lenkeinschlag vom
Fahrer gewählt werden muss, um eine bestimmte Parkposition zu erreichen.
360°-KAMERA
Der NX kann auf Wunsch mit einem Panoramic View Monitor mit 360°-Kamera
ausgestattet werden. Das System gibt bis zu einer Geschwindigkeit von 20 km/h eine
Komplettansicht auf den NX wieder, sodass der Fahrer auch bei beengten
Verkehrssituationen sicher manövrieren kann. Ein spezielles Steuergerät hinter der
C-Säule verarbeitet konstant die Informationen von vier Kameras, die in der Zierleiste am
Heck, im Kühlergrill und in den Außenspiegeln untergebracht sind. Das Steuergerät
errechnet aus den einzelnen Bildern eine Draufsicht auf den NX, sodass der Fahrer mit
einem Blick die unmittelbare Umgebung prüfen kann. Damit sieht der Fahrer auch
Hindernisse, die bei konventionellen Heck- oder Frontkameras im toten Winkel liegen.
Zudem ist der Panoramic View Monitor vernetzt mit dem Lexus Park Assist und dem
Rückraumassistenten RCTA, der beim Rückwärts-Ausparken Hindernisse im toten Winkel
des Fahrers erkennt.
INDUKTIVE LADESTATION
In einer Ladeschale in der Mittelkonsole können Smartphones und vergleichbare Geräte,
die den internationalen Standards für kabelloses Laden entsprechen (Qi-Protokoll),
einfach mittels Ablegen kabellos geladen werden.
LANE KEEP ASSIST (Spurhalte-Assistent)
Der Lane Keep Assist überwacht mit Kameras das Einhalten der Fahrspur und warnt
den Fahrer bei einem unbeabsichtigten Überfahren der Markierungen am Fahrbahnrand.
Der Fahrer wird akustisch, optisch und durch einen sanften Lenkimpuls im Lenkrad
gewarnt, wenn er ohne Setzen des Blinkers die Fahrbahnbegrenzungen überfährt. Ein
unbeabsichtigtes Wechseln der Fahrspur wird verhindert. Dabei behält der Fahrer aber
stets die Kontrolle und kann die automatische Lenkkorrektur durch eigene Eingriffe
aufheben.
LED-SCHEINWERFER
Leuchtdioden sind nicht einfach nur eleganter als herkömmliche Glühlampen. Sie sind
präziser, heller, sicherer und wirtschaftlicher – so wirtschaftlich, dass sie den Treibstoffverbrauch positiv beeinflussen. Darüber hinaus verfügen sie über eine sehr lange Lebensdauer.
Als erster Hersteller hat Lexus daher ein LED-Abblendlicht realisiert. LED-Bremsleuchten
reagieren 10-mal schneller als normale Lampen, also haben die Fahrer hinter Ihnen im
Notfall mehr Zeit zu reagieren.
PCS (Pre-Crash Safety-System)
Über einen Mikrowellen-Radarsensor erkennt das System Hindernisse vor dem Fahrzeug
und leitet diese Information an einen Computer weiter. Unter weiterer Berücksichtigung
von Fahrgeschwindigkeit, Lenkwinkel und Gierrate errechnet das System alsdann, ob eine
kritische Situation unmittelbar bevorsteht. In einem solchen Fall werden automatisch die
vorderen Sicherheitsgurte gestrafft, während der Brems-Assistent maximalen Bremsdruck
bereitstellt, um maximale Verzögerung zu gewährleisten. Das System bremst sogar im
Bedarfsfall selbsttätig, wenn ein Unfall unvermeidlich ist, um die Kollisionsgeschwindigkeit
und somit die Unfallfolgen zu minimieren.
13
TECHNIKLEXIKON
REMOTE TOUCH INTERFACE
Das Remote Touch Interface mit Touchpad ist integraler Bestandteil der Bedienebene in
der Mittelkonsole. Dank seiner ergonomischen Form mit Handballenauflage lassen sich
die Menüpunkte auf dem Display in einer natürlichen Handhaltung ansteuern. Mit dem
Remote Touch Interface hat der Fahrer nahezu ohne Ablenkung vom Verkehrsgeschehen
intuitiven Zugang zu zahlreichen Funktionen. Auch der Beifahrer kann das System
komfortabel nutzen.
SMART-KEY-SYSTEM
Zusätzlich zur Funkfernbedienung bietet der Lexus NX optional das Smart-Key-System.
Der Smart-Key muss lediglich vom Fahrer mitgeführt werden. Nähert sich der Fahrer dem
Fahrzeug, können die Türen durch einfaches Berühren der Außengriffe entriegelt
werden. Das System erkennt den autorisierten Schlüssel anhand eines Transponderchips aus einer Entfernung von einigen Metern. Der NX passt automatisch die
Sitzposition in Übereinstimmung mit der registrierten Schlüssel-ID auf den jeweiligen
Fahrer an. Begibt sich der Fahrer mit dem Smart-Key ins Fahrzeuginnere, wird die
Wegfahrsperre aufgehoben und die Zündung zum Start freigegeben. Der Fahrer braucht
nicht einmal in die Tasche zu greifen. Verlässt er das Fahrzeug, genügt ein leichtes
Drücken auf den Verriegelungsschalter des Außengriffs.
TOTWINKEL-ASSISTENT
Der sogenannte Totwinkel-Assistent kann Autofahrer beim sicheren Spurwechsel unterstützen. Er arbeitet mithilfe von Nahbereichs-Radarsensoren, die auf beiden Seiten des
hinteren Stoßfängers untergebracht sind und den Bereich unmittelbar neben und hinter
dem Auto überwachen. Erfasst das System ein anderes Fahrzeug, das auf der Parallelspur
im toten Winkel des Außenspiegels unterwegs ist, warnt es den Autofahrer durch ein
Warnsignal. Übersieht der Fahrer diesen Hinweis und betätigt zum Spurwechsel den
Blinker, beginnt das Warnsignal zu blinken, und es ertönt zusätzlich ein Warnton.
TRC (Antriebsschlupfregelung)
Das TRC-System (Traction Control) verhindert ein Durchdrehen der Antriebsräder beim
schnellen Anfahren oder beim Beschleunigen auf rutschiger oder unbefestigter Fahrbahn.
Über Sensoren werden die Raddrehzahlen erfasst und miteinander verglichen. Droht ein
Rad durchzudrehen (= großer Schlupf), wird das Motordrehmoment reduziert. Gleichzeitig
erfolgt an dem jeweiligen Antriebsrad ein Eingriff durch das ABS, um die Raddrehzahl auf
einen unkritischen Wert abzusenken. Das TRC-System sorgt so für eine optimale Fahrstabilität beim Anfahren und für sicheres Beschleunigen auf rutschigen Fahrbahnen.
14
VDIM (Vehicle Dynamics Integrated Management)
Herkömmliche Fahrdynamik-Steuersysteme wie ABS, TRC, VSC und VGRS berechnen
die Fahrzeugbewegungen anhand von Signalen der Giermoment- und Verzögerungssensoren sowie der Geschwindigkeits- und Lenksensoren. Dabei werden entsprechende
Systeme separat aktiviert, wenn festgestellt wird, dass das Fahrzeug rutscht, respektive bei
Erkennung eines blockierenden Rads. VDIM hingegen ist ein integriertes FahrzeugdynamikManagement. Es berechnet die Fahrzeugbewegungen ebenfalls anhand von Signalen der
Giermoment- und Verzögerungssensoren sowie der Geschwindigkeits- und Lenksensoren.
Jedoch wird VDIM bereits dann aktiv, wenn das Fahrzeug vor dem Rutschen ist, respektive
noch bevor ein Rad blockiert. Die VDIM-Steuerung beginnt in Abhängigkeit von Änderungen
des Fahrzeuggleichgewichts, bevor das Fahrzeug instabil wird. Dies wird erreicht, indem die
Fahrdynamiksysteme (ABS und EBD, TRC, VSC, EPS und VGRS) in das VDIM-System
nahtlos integriert sind, um dadurch die Bewegungsleistung des Fahrzeugs beim Anfahren,
Fahren in Kurven und beim Anhalten zu verbessern. So bietet VDIM auch die Funktion
der Lenkungskoordinierung. Verliert das Fahrzeug aufgrund von Schlupf seine Stabilität,
beispielsweise beim Bremsen oder Anfahren auf Fahrbahnen mit unterschiedlicher Griffigkeit oder beim Unter- oder Übersteuern in Kurven, so führt VDIM zunächst eine Bremssteuerung durch. Es wird Hydraulikdruck auf die entsprechenden Räder gegeben. Zur
gleichen Zeit wird die Lenkunterstützung (EPS) angesprochen und die Lenkungssteuerung
über das VGRS-System aktiviert. Der Einschlagwinkel der Vorderräder wird aktiv in eine
Richtung gesteuert, die dem auftretenden „Ausbrechmoment“ entgegenwirkt. Als Folge
davon wird die Fahrleistung auf einem höheren Niveau als früher gehalten, was zu einer
verbesserten Fahrzeugstabilität führt.
VSC (Stabilitätsprogramm)
Normalerweise durchfährt ein Fahrzeug Kurven entsprechend der Lenkradstellung. Allerdings kann es in unvorhergesehenen Situationen wie wechselnder Fahrbahnbeschaffenheit,
veränderter Geschwindigkeit, bei Ausweichmanövern usw. zu einem Ausbrechen des Hecks
kommen (Übersteuern). Oder das Fahrzeug kann über die Vorderräder aus der Kurve
geschoben werden (Untersteuern). In solchen Fällen greift die elektronische Stabilitätskontrolle VSC ein. Dabei wird zum einen die Motorleistung je nach Über- oder Untersteuerungstendenz gedrosselt. Zum anderen wird Bremskraft zu den entsprechenden Rädern
geleitet, um das Fahrzeug zu stabilisieren. Somit verbessert das VSC-System die Fahrstabilität bei Kurvenfahrt.
WIL (Whiplash Injury Lessening = Schleudertrauma-Schutzsystem)
Die ergonomisch gestalteten Vordersitze verfügen je nach Fahrzeugmodell über das in
die Rückenlehne integrierte WIL-Schutzsystem. Die Energie aufnehmende Struktur der
Sitzlehne sorgt dafür, dass bei einem Heckaufprall die Haltung von Oberkörper und Kopf
in einer optimalen Position zueinander bestehen bleibt. Dadurch wird das Risiko eines
Schleudertraumas stark reduziert.
LEXUS FINANZ- UND VERSICHERUNGSDIENSTLEISTUNGEN
Erleben Sie Dienstleistungen mit einem Maximum an Komfort und Individualität: Lexus Financial Services. Wir bieten Ihnen
Finanzierung, Leasing und Versicherung ganz bequem aus einer Hand, abgestimmt auf Ihre Wünsche als Privat- oder Geschäftskunde – in gewohnt hoher Lexus Qualität.
FINANZIERUNG
Gestalten Sie den Weg zu Ihrem Lexus leicht und angenehm und entscheiden Sie selbst über
sämtliche Vertragsparameter. Genießen Sie die vollkommene Sicherheit konstanter monatlicher Raten bei gleichbleibend niedrigen Zinsen. Vor unvorhersehbaren Risiken schützt Sie
die optionale Restschuldversicherung. Sie bietet Ihnen im Fall einer unfall- oder krankheitsbedingten Arbeitsunfähigkeit umfangreichen Schutz vor finanziellen Engpässen.
LEASING
Entscheiden Sie sich für die planungssichere Variante, einen Lexus zu fahren, und bleiben
Sie finanziell flexibel – denn mit Leasing zahlen Sie lediglich für die Nutzung Ihres Lexus.
Insbesondere Geschäftskunden bietet Leasing somit deutliche Vorteile, denn es sichert Ihnen
zuverlässige Mobilität, ohne Kapital in Fahrzeugen zu binden. Optionales Plus: Sie genießen
Leasing Plus. Das heißt zusätzliche Sicherheit vor finanziellen Risiken bei Fahrzeugverlust oder
Totalschaden. Im Falle eines Falles erstatten wir Ihnen die bestehende Differenz zwischen
Ablöse- und Wiederbeschaffungswert Ihres Fahrzeugs.
VERSICHERUNG
Die Lexus Kfz-Versicherung verbindet umfassende Leistungen mit individuell verfügbaren
Optionen. Perfekt auf Sie und Ihren persönlichen Bedarf zugeschnitten, bietet sie genau
den Schutz, den Sie sich für Fahrzeug und Insassen wünschen.
Für alle, die mehr erwarten, schließt der Komfort-Tarif bereits einige herausragende Leistungen zu überzeugenden Konditionen mit ein. Es steht Ihnen frei, weitere Optionen zu Ihrem
individuellen Versicherungsschutz hinzuzufügen. Vorteile bietet auch KaskoPlus durch
einen Nachlass auf Ihre Versicherungsprämie, wenn Sie im Schadenfall unserer Empfehlung
in eine Lexus Fachwerkstatt folgen.
Im Rahmen einer Flottenversicherung bieten wir Ihnen einen Schutz, der mitdenkt und kontinuierlich auf kleinste Veränderungen in Ihrem Unternehmen reagiert. Ob Kfz-Haftpflicht,
Kaskoversicherung, Schutzbrief oder GAP-Schutz – Lexus bietet Ihnen ganz individuell alle
versicherungsrelevanten Produkte rund um Ihren Fuhrpark. Freuen Sie sich auf schnellen
und unkomplizierten Service zu attraktiven Konditionen.
LEXUS SERVICE LEASING
Unser komfortables Leasing für Gewerbekunden: Setzen Sie auf einen effizienten KilometerVertrag inklusive Technikservice und Servicebausteinen Ihrer Wahl, die per Servicekarte
abrufbar sind. Ihr Vorteil: Über die gesamte Laufzeit erhalten Sie beste Werkstattleistungen
plus alle weiteren vereinbarten Leistungen, wie Sommerreifen, Winterkompletträder,
Reifeneinlagerung und Kfz-Versicherung, zu einer fest kalkulierten monatlichen Rate. So ist
einfach für alles gesorgt, denn sämtliche Services erhalten Sie direkt bei Ihrem Lexus
Vertragspartner. Einfach Lexus Servicekarte vorlegen – fertig.
15
ERLEBEN SIE DEN
NEUEN LEXUS NX
Der beste Weg, einen Lexus wirklich zu erleben, ist, ihn zu fahren.
Um eine Probefahrt zu vereinbaren, rufen Sie einfach gebührenfrei
unter 08 00/5 20 21 22 an, buchen Sie unter www.lexus.de
oder besuchen Sie Ihren Lexus Händler.
Die abgebildeten Fahrzeuge enthalten teilweise Sonderausstattungen, die nicht zum
Serienumfang gehören. Spezifikationen können von Modell zu Modell variieren. Druckfehler,
Irrtümer und Änderungen von Konstruktionen und Ausstattungen vorbehalten. Bei Erscheinen
einer neuen Preisliste verlieren alle vorher erschienenen ihre Gültigkeit.
Lexus Financial Services bietet Ihnen eine Auswahl von Finanzprodukten. Bei Ihrem Lexus
Händler erhalten Sie eine garantiert individuelle Beratung und passgenaue Finanzierungsangebote.
Auch für Lexus Geschäftskunden bieten wir maßgeschneiderte Lösungen. Rufen Sie uns an:
0 22 34/1 02 21 10 oder informieren Sie sich im Internet: www.lexus-geschaeftskunden.de.
Umweltschutz hat bei Lexus oberste Priorität. Über den gesamten Lebenszyklus unserer
Automobile — angefangen bei der Entwicklung über die Produktion bis zur Verwertung —
setzen wir deshalb alles daran, schädigende Umwelteinflüsse zu vermeiden. Detaillierte
Informationen zum Thema Umweltschutz sowie zur Rücknahme von Altfahrzeugen erhalten
Sie bei Ihrem Lexus Händler.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Website unter www.lexus.de.
Gedruckt in Deutschland, Stand: Februar 2015
Fünf Sterne im NCAP-Crashtest für den NX 300h.
Weitere Informationen unter: www.euroncap.com
Artikel-Nr. M16067
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising