KD-R761 / KD-R661 / KD-R567 / KD-R561 / KD-R469 / KD

KD-R761 / KD-R661 / KD-R567 / KD-R561 / KD-R469 / KD
DEUTSCH
KD-R761 / KD-R661 / KD-R567 / KD-R561 /
KD-R469 / KD-R467 / KD-R464 / KD-R462 / KD-R461
CD-RECEIVER
Bitte lesen Sie alle Bedienungsanweisungen
vor dem Betrieb gründlich durch, um die beste
Leistung mit dem Gerät zu erzielen.
BEDIENUNGSANLEITUNG
B5A-0107-12 [E/EN/EY]
JS_JVC_KD_R761_E_EE_C_12.indd 1
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
17/10/2014 1:36:56 PM
Entsorgung von gebrauchten elektrischen und elektronischen Geräten und Batterien
(anzuwenden in Ländern mit einem separaten Sammelsystem für solche Geräte)
Das Symbol (durchgestrichene Mülltonne) auf dem Produkt oder seiner Verpackung weist
darauf hin, dass dieses Produkt nicht als normaler Haushaltsabfall behandelt werden darf,
sondern an einer Annahmestelle für das Recycling von elektrischen und elektronischen Geräten
und batterien abgegeben werden muss.
Durch Ihren Beitrag zur korrekten Entsorgung dieses Produktes schützen Sie die Umwelt und
die Gesundheit Ihrer Mitmenschen.
Unsachgemässe oder falsche Entsorgung gefährden Umwelt und Gesundheit. Weitere
Informationen über das Recycling dieses Produktes erhalten Sie von Ihrer Gemeinde oder den
kommunalen Entsorgungsbetrieben.
Achtung: Das Zeichen „Pb“ unter dem Symbol fur Batterien zeigt an, dass diese Batterie Blei
enthalt.
Konformitätserklärung in Bezug auf die EMC-Vorschrift 2004/108/EC
Konformitätserklärung in Bezug auf die RoHS-Vorschrift 2011/65/EU
Hersteller:
JVC KENWOOD Corporation
3-12, Moriya-cho, Kanagawa-ku, Yokohama-shi, Kanagawa, 221-0022, Japan
EU-Vertreter:
JVC Technical Services Europe GmbH
Konrad-Adenauer-Allee 1-11, D-61118 Bad Vilbel, Germany
i
JS_JVC_KD_R761_E_EE_C_02.indd i
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
4/8/2014 1:39:59 PM
Kennzeichnung von Geräten mit Laser-Abtastern
Das Etikett ist am Chassis/Gehäuse angebracht und besagt, dass sich die Komponente
Laserstrahlen bedient, die als Laserstrahlen der Klasse 1 klassifiziert wurden. Dies weist darauf
hin, dass sich das Gerät Laserstrahlen bedient, die einer schwächeren Klasse angehören.
Das bedeutet, dass durch den sehr schwachen Laserstrahl keine Gefahr durch gefährliche
Strahlungen außerhalb des Geräts besteht.
ii
JS_JVC_KD_R761_E_EE_C_02.indd ii
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
4/8/2014 1:39:59 PM
INHALT
VOR DER INBETRIEBNAHME
VOR DER INBETRIEBNAHME
2
GRUNDLAGEN
3
ERSTE SCHRITTE
4
CD / USB / iPod / ANDROID
5
RADIO
7
AUX
9
AUDIOEINSTELLUNGEN
9
DISPLAY-EINSTELLUNGEN
11
WEITERE INFORMATIONEN
13
FEHLERSUCHE
14
TECHNISCHE DATEN
15
EINBAU / ANSCHLUSS
16
Warnung
Bedienen Sie keine Funktion, die Ihre Aufmerksamkeit vom Straßenverkehr ablenkt.
Vorsicht
Lautstärkeeinstellung:
• Stellen Sie die Lautstärke so ein, dass Sie immer noch Geräusche von außerhalb des Fahrzeugs hören können, um Unfälle zu
vermeiden.
• Senken Sie die Lautstärke vor dem Abspielen digitaler Tonquellen, um Beschädigung der Lautsprecher durch plötzliche
Tonspitzen zu vermeiden.
Allgemeines:
• Vermeiden Sie Verwendung des externen Geräts, wenn dieses das sichere Fahren behindern kann.
• Stellen Sie sicher, dass alle wichtigen Daten gesichert sind. Wir übernehmen keine Haftung für jeglichen Verlust
aufgenommener Daten.
• Stellen Sie sicher, dass keine Metallgegenstände (wie etwa Münzen oder Werkzeuge) ins Innere des Geräts gelangen und
Kurzschlüsse verursachen.
• Wenn ein Disc-Fehler durch Kondensationsbildung auf der Laserlinse auftritt, werfen Sie die Disc aus und warten Sie eine Zeit
lang, bis die Kondensation getrocknet ist.
Fernbedienung (RM-RK52):
• Lassen Sie die Fernbedienung nicht an heißen Orten wie beispielsweise auf dem Armaturenbrett liegen.
• Es besteht die Gefahr, dass die Lithiumbatterie explodiert, wenn sie verkehrt eingesetzt wird. Ersetzen sie sie ausschließlich
durch eine des gleichen oder eines gleichwertigen Typs.
• Akkus oder Batterien dürfen keiner großen Hitze, wie beispielsweise Sonneneinstrahlung, Feuer oder Ähnlichem, ausgesetzt werden.
• Bewahren Sie Batterie bis zur Verwendung außerhalb der Reichweite von Kindern und in der Originalverpackung auf. Entsorgen
Sie gebrauchte Batterien umgehend. Bei Verschlucken der Batterie sofort einen Arzt aufsuchen.
Wartung
Wie Sie diese Anleitung lesen
• Die Bedienung wird im Wesentlichen
anhand der Tasten auf der Frontblende
des KD-R461 erläutert.
• Zur Erklärung des Displays wird in dieser
Anleitung English verwendet.
• [XX] zeigt die gewählten Punkte an.
• ( XX) zeigt an, das
Bezugsinformationen auf der
angegebenen Seitennummer
vorhanden sind.
Reinigung des Geräts: Wischen Sie die Frontblende mit einem trockenen Silikonlappen oder weichen Lappen sauber.
Reinigung des Steckverbinders: Die Frontblende abnehmen und den Anschluss sanft mit einem Wattetupfer oder Lappen
reinigen, wobei darauf geachtet werden muss, die Anschlusskontakte nicht zu
beschädigen.
Handhabung von Discs:
• Berühren Sie nicht die Aufnahme-Oberfläche der Disc.
• Kleben Sie keine Aufkleber oder ähnliches auf eine Disc. Verwenden Sie dem
Anschluss (an der Rückseite der
entsprechend auch keine Discs, auf denen sich bereits ein Aufkleber befindet.
Frontblende)
• Verwenden Sie kein Zubehör für die Disc.
• Reinigen Sie CDs stets von der Mitte einer Disc nach außen hin.
• Reinigen Sie die Disc mit einem trockenen Silikonlappen oder weichen Lappen. Verwenden Sie keine Lösungsmittel.
• Ziehen Sie Discs beim Entfernen aus dem Gerät horizontal heraus.
• Entfernen Sie vor dem Einsetzen einer Disc die Grate vom Mittenloch und der Disc-Kante.
2
JS_JVC_KD_R761_E_EE_GE.indd 2
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
8/1/2014 5:12:08 PM
GRUNDLAGEN
Frontblende
Fernbedienung (RM-RK52)
Displayfenster
KD-R567 / KD-R467 kann mit einem getrennt erhältlichen Fernbedienungsteil
KD-R761
KD-R567
KD-R561
KD-R761
KD-R661
Lautstärke-Regler
(drehen/drücken)
ferngesteuert werden.
Fernbedienungssensor (Nicht hellem Sonnenlicht aussetzen.)
Ladeschlitz
Bei der ersten Verwendung ziehen
Sie das Schutzblatt heraus.
Die Fernbedienungsfunktionen sind nicht für KD-R761 / KD-R661 /
KD-R561 / KD-R469 / KD-R464 / KD-R462 / KD-R461 verfügbar.
Abnehmen-Taste
Anbringen
Abnehmen
Rücksetzen
Ersetzen der Batterie
Ihre vorgegebenen
Einstellungen
werden ebenfalls
gelöscht.
Zum
Auf der Frontblende
Einschalten
.
Drücken Sie
• Zum Ausschalten halten Sie die Taste gedrückt.
Einstellen der Lautstärke
Quelle auswählen
An der Fernbedienung
—
Drehen Sie den Lautstärke-Regler.
Drücken Sie
Drücken Sie den Lautstärke-Regler zum Stummschalten des Tons oder zum Pausieren
der Wiedergabe.
• Zum Abbrechen drücken Sie die Taste erneut.
Drücken Sie
zum Stummschalten des Tons
oder zum Pausieren der Wiedergabe.
• Zum Abbrechen drücken Sie die Taste erneut.
• Drücken Sie
• Drücken Sie
2 Sekunden.
• Drücken Sie
Drücken Sie SOURCE wiederholt.
Ändern der Display-Information Drücken Sie
wiederholt.
, und drehen Sie dann den Lautstärke-Regler innerhalb von
oder
oder
.
, um die iPod- oder USB-Quelle direkt zu wählen.
—
wiederholt. ( 13)
DEUTSCH
JS_JVC_KD_R761_E_EE_GE.indd 3
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
3
11/11/2014 3:35:27 PM
ERSTE SCHRITTE
Standard: XX
SETTINGS
BEEP
ON: Aktiviert den Tastenberührungston. ; OFF: Deaktiviert.
SRC SELECT
1
Brechen Sie die Demonstration ab
AM *
ON: Aktiviert Sie AM in der Quellenwahl. ; OFF: Deaktiviert.
AUX *
BT ADAPTER: Wählen Sie dies, wenn der KS-BTA100 Bluetooth-Adapter an die
AUX-Buchse angeschlossen ist. ( 9) ; ON: Aktiviert AUX in der Quellenwahl. ;
OFF: Deaktiviert.
1 Halten Sie
gedrückt.
2 Drehen Sie den Lautstärke-Regler zum Wählen von [DEMO], und drücken
Sie dann den Regler.
3 Drehen Sie den Lautstärke-Regler zum Wählen von [DEMO OFF], und
drücken Sie dann den Regler.
4 Drücken Sie
zum Beenden.
2
F/W UPDATE
SYSTEM
F/W xxxx
Stellen Sie die Uhr ein
gedrückt.
1 Halten Sie
2 Drehen Sie den Lautstärke-Regler zum Wählen von [CLOCK], und drücken
Sie dann den Regler.
3 Drehen Sie den Lautstärke-Regler zum Wählen von [CLOCK SET], und
drücken Sie dann den Regler.
4 Drehen Sie den Lautstärke-Regler, um die Einstellungen vorzunehmen,
und drücken Sie dann den Regler.
Tag Stunde Minute
5 Drehen Sie den Lautstärke-Regler zum Wählen von [24H/ 12H], und
drücken Sie dann den Regler.
6 Drehen Sie den Lautstärke-Regler zum Wählen von [12 HOUR] oder
[24 HOUR], und drücken Sie dann den Regler.
7 Drücken Sie
zum Beenden.
Zum Zurückschalten zum vorherigen Einstellelement drücken Sie
.
3
gedrückt.
1 Halten Sie
2 Drehen Sie den Lautstärke-Regler, um eine Auswahl zu treffen (siehe
folgende Tabelle), und drücken Sie dann den Regler.
3 Wiederholen Sie Schritt 2, bis der gewünschte Gegenstand gewählt
oder aktiviert ist.
4 Drücken Sie
zum Beenden.
Zum Zurückschalten zum vorherigen Einstellelement drücken Sie
CLOCK
CLOCK SYNC
AUTO: Die Uhrzeit wird automatisch mit den Uhrzeit-Daten (CT) im -Daten (Uhrzeit) im FM
(UKW) Radio Data System eingestellt. ; OFF: Hebt auf.
CLOCK DISP
ON: Die Uhrzeit wird im Display angezeigt, auch wenn das Gerät ausgeschaltet wird. ;
OFF: Hebt auf.
ENGLISH
Die gewählte Sprache wird als Anzeigesprache für das Menü und die Tag-Information
(Ordnername, Dateiname, Songtitel, Interpretenname, Albumname) verwendet, wo zutreffend.
Standardmäßig ist die Menüsprache:
KD-R761 / KD-R661 / KD-R561 / KD-R469 / KD-R464 / KD-R462 /
KD-R461:
РУССКИЙ
Einstellen der grundlegenden Einstellungen
YES: Startet die Aktualisierung der Firmware. ; NO: Bricht ab (Aktualisierung wird nicht
ausgeführt).
Einzelheiten darüber, wie Sie die Firmware aktualisieren können, siehe:
<http://www.jvc.net/cs/car/>.
ENGLISH
KD-R567 / KD-R467:
РУССКИЙ
* Nicht angezeigt, wenn die entsprechende Quelle gewählt ist.
.
4
JS_JVC_KD_R761_E_EE_GE.indd 4
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
11/11/2014 3:35:29 PM
CD / USB / iPod / ANDROID
Starten Sie die Wiedergabe
Die Quelle schaltet automatisch um, und die
Wiedergabe startet.
CD
Disc auswerfen
Beschriftungsseite
USB-Eingangsterminal
USB
Zum
Auf der Frontblende
Vorspulen/Rückspulen*3
Halten Sie
Auswählen eines Tracks/
einer Datei
Drücken Sie
.
Drücken Sie
Auswählen eines Ordners*4
Drücken Sie
.
Drücken Sie
Wiederholte Wiedergabe*5
Drücken Sie
wiederholt.
TRACK RPT/ RPT OFF
: Audio-CD oder JVC Playlist Creator (JPC) / JVC
Music Control (JMC)-Datei ( 13)
TRACK RPT/ FOLDER RPT/ RPT OFF : MP3/WMA/WAV-Datei
ONE RPT/ ALL RPT/ RPT OFF
: iPod oder ANDROID
Zufallswiedergabe*5
Drücken Sie
wiederholt.
ALL RND/ RND OFF
: Audio-CD
FOLDER RND/ ALL RND/ RND OFF : MP3/WMA/WAV-Datei oder JPC / JMC-Datei
SONG RND/ ALL RND/ RND OFF
: iPod oder ANDROID
USB 2.0-Kabel*1
(im Handel erhältlich)
iPod/iPhone
(für KD-R761 / KD-R661)
(Zubehör beim iPod/iPhone)*1
ANDROID*2
Micro-USB 2.0-Kabel*1
(im Handel erhältlich)
An der Fernbedienung
gedrückt.
Halten Sie
gedrückt.
.
.
*1 Lassen Sie bei Nichtgebrauch nicht das Kabel im Auto liegen.
*2 Wenn ein Android-Gerät angeschlossen wird, wird “Press [VIEW] to install JVC MUSIC PLAY APP” angezeigt. Gehen Sie zur Installation der
Anwendung gemäß den Anweisungen vor. Sie können auch vor dem Verbinden die neueste Version der JVC MUSIC PLAY-Anwendung auf
Ihrem Android-Gerät installieren. ( 13)
*3 Bei ANDROID: Trifft nur zu, wenn [AUTO MODE] gewählt ist. ( 6)
*4 Bei CD: Nur für MP3/WMA-Dateien. Dies funktioniert nicht bei iPod/ ANDROID.
*5 Bei iPod/ ANDROID: Trifft nur zu, wenn [HEAD MODE]/ [AUTO MODE] gewählt ist. ( 6)
DEUTSCH
JS_JVC_KD_R761_E_EE_GE.indd 5
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
5
8/1/2014 5:12:11 PM
CD / USB / iPod / ANDROID
Zum
Auf der Frontblende
Wählen Sie den
Steuermodus
Während iPod als Quelle gewählt ist, drücken Sie
wiederholt.
HEAD MODE: Steuerung vom Gerät.
IPHONE MODE: Steuerung vom iPod/iPhone. Sie können aber weiterhin
Wiedergabe/Pause oder Datei-Überspringen vom Gerät
steuern.
Während ANDROID als Quelle gewählt ist, drücken Sie
wiederholt.
AUTO MODE: Steuerung vom Gerät (mit JVC MUSIC PLAY-Anwendung)
AUDIO MODE: Steuerung anderer Media Player Anwendungen vom
Android-Gerät (ohne Verwendung der JVC MUSIC PLAYAnwendung). Sie können aber weiterhin Wiedergabe/
Pause oder Datei-Überspringen vom Gerät steuern.
Wählen Sie das
Musiklaufwerk
Drücken Sie
wiederholt.
Die gespeicherten Songs werden dann wiedergegeben.
• Wählen Sie internen oder externen Speicher für ein Smartphone
(Massenspeicherklasse).
• Gewähltes Laufwerk bei Gerät mit mehreren Laufwerken.
Ändern der Wiedergabegeschwindigkeit des Hörbuchs
Auswählen einer Datei aus einem Ordner/einer Liste
.
1 Drücken Sie
2 Drehen Sie den Lautstärke-Regler zum Wählen eines Ordners/einer
Liste, und drücken Sie dann den Regler.
3 Drehen Sie den Lautstärke-Regler zum Wählen einer Datei, und
drücken Sie dann den Regler.
Schnellsuche
Wenn Sie viele Dateien haben, können Sie diese schnell durchsuchen.
Für MP3/WMA/WAV- oder JPC / JMC-Datei:
Drehen Sie den Lautstärke-Regler schnell.
Bei iPod:
Sie können eine Datei anhand des Anfangsbuchstabens suchen.
Drücken Sie
oder drehen Sie den Lautstärke-Regler schnell, um
das gewünschte Zeichen (A bis Z/ 0 bis 9/ OTHERS) zu wählen.
• Wählen Sie “OTHERS”, wenn das erste Zeichen nicht A bis Z, 0 bis 9 ist.
• Zum Zurückschalten zum vorherigen Einstellelement drücken Sie
.
• Zum Abbrechen halten Sie
gedrückt.
• Beim iPod nur gültig, wenn [HEAD MODE] gewählt ist. ( Wählen Sie den
Steuermodus)
• Beim ANDROID nur gültig, wenn [AUTO MODE] gewählt ist.
( Wählen Sie den Steuermodus)
(Bei KD-R761 / KD-R661)
Beim Hören von iPod und wenn [HEAD MODE] gewählt ist ( Wählen Sie den Steuermodus)....
1 Halten Sie
gedrückt.
2 Drehen Sie den Lautstärke-Regler zum Wählen von [IPOD], und drücken Sie
dann den Regler.
3 Drücken Sie den Lautstärke-Regler zum Wählen von [AUDIOBOOKS].
4 Drehen Sie den Lautstärke-Regler, um eine Auswahl zu treffen, und drücken
Sie dann den Regler.
0.5× SPEED / 1× SPEED / 2× SPEED: Wählen Sie die Wiedergabegeschwindigkeit der
Hörbuch-Tondatei in Ihrem iPod/iPhone.
(Standard: Je nach iPod/iPhone-Einstellung.)
5 Drücken Sie
zum Beenden.
Zum Zurückschalten zum vorherigen Einstellelement drücken Sie
.
6
JS_JVC_KD_R761_E_EE_GE.indd 6
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
8/1/2014 5:12:12 PM
RADIO
Einstellungen im Speicher
Sie können bis zu 12 Sender für FM (UKW), 6 Sender für FM-LO und 6 Sender für AM
speichern.
Speichern eines Senders
Unterstütztes Band:
Bei KD-R761 / KD-R661 / KD-R561 / KD-R469 / KD-R464 / KD-R462 / KD-R461: FM / AM
Bei KD-R567 / KD-R467: FM / FM-LO / AM
“ST” leuchtet auf, wenn eine UKW-Stereosendung mit ausreichender Signalstärke
empfangen wird.
Während des Hörens eines Senders....
Halten Sie eine der Zifferntasten (1 bis 6) gedrückt.
(oder)
1 Halten SIe den Lautstärke-Regler gedrückt, bis “PRESET MODE” blinkt.
2 Drehen Sie den Lautstärke-Regler zum Wählen einer Festsendernummer,
und drücken Sie dann den Regler.
Die Festsendernummer blinkt, und “MEMORY” erscheint.
Wählen Sie einen gespeicherten Sender aus
Suche nach einem Sender
wiederholt, um das Band zu wählen.
1 Drücken Sie
2 Drücken Sie
(oder drücken Sie
am RM-RK52), um einen
Sender automatisch zu suchen.
(oder)
Halten Sie
(oder halten Sie
am RM-RK52 gedrückt)
gedrückt, bis “M” blinkt, und drücken Sie die Taste dann wiederholt, um
einen Sender manuell zu suchen.
Drücken Sie eine der Zifferntasten (1 bis 6).
(oder)
1 Drücken Sie
.
2 Drehen Sie den Lautstärke-Regler zum Wählen einer
Voreingabenummer, und drücken Sie dann den Regler zur Bestätigung.
Andere Einstellungen
gedrückt.
1 Halten Sie
2 Drehen Sie den Lautstärke-Regler zum Wählen von [TUNER], und drücken
Sie dann den Regler.
3 Drehen Sie den Lautstärke-Regler, um eine Auswahl zu treffen ( 8), und
drücken Sie dann den Regler.
4 Wiederholen Sie Schritt 3, bis der gewünschte Gegenstand gewählt/
aktiviert ist, oder folgen Sie den Anweisungen auf dem gewählten
Gegenstand.
5 Drücken Sie
zum Beenden.
Zum Zurückschalten zum vorherigen Einstellelement drücken Sie
.
DEUTSCH
JS_JVC_KD_R761_E_EE_GE.indd 7
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
7
11/11/2014 3:35:30 PM
RADIO
Standard: XX
RADIO TIMER
SSM
LOCAL SEEK*2
Schaltet das Radio zu einer spezifischen Zeit ein, ungeachtet der aktuellen Quelle.
1 ONCE/ DAILY/ WEEKLY/ OFF: Wählen Sie, wie oft der Timer eingeschaltet wird.
2 Wählen Sie das Frequenzband. ( 7)
3 Wählen Sie den Festsender.
Bei KD-R761 / KD-R661 / KD-R561 / KD-R469 / KD-R464 /
KD-R462 / KD-R461:
01 bis 18 (für FM)/ 01 bis 06 (für AM)
Bei KD-R567 / KD-R467:
01 bis 12 (für FM)/ 01 bis 06 (für FM-LO/AM)
4 Stellen Sie den Tag *1 und die Zeit der Aktivierung ein.
“M” leuchtet auf, wenn der Vorgang fertig ist.
Radio Timer wird in den folgenden Fällen nicht aktiviert.
• Das Gerät ist ausgeschaltet.
• [OFF] ist für [AM] in [SRC SELECT] gewählt, nachdem Radio Timer für AM gewählt
wurde. ( 4)
(Bei KD-R761 / KD-R661 / KD-R561 / KD-R469 / KD-R464 /
KD-R462 / KD-R461)
SSM 01 – 06 / SSM 07 – 12 / SSM 13 – 18:
Automatische Voreinstellung von bis zu 18 Sendern für FM (UKW).
“SSM” hört zu blinken auf, wenn die ersten 6 Sender gespeichert sind.
Wählen Sie SSM 07 – 12 / SSM 13 – 18 zum Speichern der folgenden 12 Sender.
(Bei KD-R567 / KD-R467)
FM: SSM 01 – 06 / SSM 07 – 12 ; FM-LO: SSM 01 – 06:
Automatische Voreinstellung von bis zu 12 Sendern für FM (UKW) und 6 Sendern für FM-LO
(UKW-LO).
“SSM” hört zu blinken auf, wenn die ersten 6 Sender gespeichert sind.
Wählen Sie SSM 07 – 12 zum Speichern der folgenden 6 Sender für FM (UKW).
IF BAND*2
AUTO: Steigert die Tuner-Empfindlichkeit, um Störgeräusche von benachbarten
FM/FM-LO-Sendern zu verringern. (Stereo-Effekt kann verlorengehen). ; WIDE: Ist Interferenz
von benachbarten FM/FM-LO-Sendern ausgesetzt, aber die Klangqualität wird nicht verringert,
und der Stereoeffekt wird bewahrt.
MONO*3
ON: Verbessert den FM (UKW)-Empfang, aber der Stereoeffekt geht verloren. ; OFF: Hebt auf.
NEWS-STBY*3
ON: Das Gerät schaltet kurzzeitig auf das Nachrichtenprogramm, falls verfügbar. ; OFF: Hebt
REGIONAL*3
ON: Schaltet auf einen anderen Sender in der spezifischen Region nur mit der “AF”-Steuerung. ;
OFF: Hebt auf.
AF SET*3
ON: Sucht automatisch einen anderen Sender auf, der das gleiche Programm im gleichen
auf.
Radio Data System-Netzwerk sendet und einen besseren Empfang aufweist, falls der aktuelle
Empfang schlecht ist. ; OFF: Hebt auf.
TI SET*3
ON: Erlaubt es, das Gerät kurzzeitig auf Verkehrsinformation schalten, wenn verfügbar
(“TI” leuchtet auf). ; OFF: Hebt auf.
PTY SEARCH
Wählen Sie einen PTY-Code (siehe unten).
Wenn ein Sender eine Sendung mit dem PTY-Code ausstrahlt, den Sie gewählt haben, wird
dieser Sender eingestellt.
PTY-Codes: NEWS, AFFAIRS, INFO, SPORT, EDUCATE, DRAMA, CULTURE, SCIENCE, VARIED,
POP M (Musik), ROCK M (Musik), EASY M (Musik), LIGHT M (Musik), CLASSICS, OTHER M
(Musik), WEATHER, FINANCE, CHILDREN, SOCIAL, RELIGION, PHONE IN, TRAVEL, LEISURE,
JAZZ, COUNTRY, NATION M (Musik), OLDIES, FOLK M (Musik), DOCUMENT
*1 Nur wählbar, wenn [ONCE] oder [WEEKLY] in Schritt 1 gewählt wurde.
*2 Nur für FM/FM-LO-Quelle.
*3 Nur für FM (UKW)-Quelle.
ON: Sucht nur Sender mit gutem Empfang. ; OFF: Hebt auf.
• Die vorgenommenen Einstellungen gelten nur für die gewählte Quelle/den gewählten
Sender. Wenn Sie die Quelle/den Sender gewechselt haben, müssen Sie die Einstellungen
erneut vornehmen.
8
JS_JVC_KD_R761_E_EE_GE.indd 8
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
11/11/2014 3:35:31 PM
AUX
AUDIOEINSTELLUNGEN
Verwendung eines tragbaren Audioplayers
1 Schließen Sie einen tragbaren Audioplayer (im Handel erhältlich) an.
3,5-mm-Stereo-Ministecker mit “L”-förmigem Anschluss
(im Handel erhältlich)
Auxiliary-Eingabebuchse
Tragbarer Audioplayer
2 Wählen Sie [ON] für [AUX] in [SRC SELECT]. ( 4)
3 Drücken Sie
wiederholt zum Wählen von AUX.
4 Schalten Sie den tragbaren Audioplayer ein und starten Sie die
Zum
Auf der Frontblende
Wählen Sie einen
Vorwahl-Equalizer
Speichern
Ihre eigenen
Klangeinstellungen
Braun
Blau/Weiß: Fernbedienung
Schwarz: Masse
Braun: Telefon-Stummschaltung
Auxiliary-Eingabebuchse
Registrieren (pairen) Sie das Bluetooth-Gerät mit KS-BTA100.
Wählen Sie [BT ADAPTER] für [AUX] in [SRC SELECT]. ( 4)
Drücken Sie
wiederholt zum Wählen von BT AUDIO.
Beginnen Sie die Verwendung des Bluetooth-Geräts.
Einzelheiten siehe Bedienungsanleitung des KS-BTA100.
2
3
4
5
[EASY EQ], und drücken Sie dann den Regler.
[USER1] oder [USER2], und drücken Sie dann den Regler.
zu treffen, und drücken Sie dann den Regler.
SUB.W SP *1*2:
00 bis +06
(Standard:
SUB.W *1*3:
–08 bis +08
BASS LVL:
–06 bis +06
MID LVL:
–06 bis +06
TRE LVL:
–06 bis +06
• Zum Zurückschalten zum vorherigen Einstellelement
drücken Sie
.
• Zum Beenden drücken Sie
.
Verwendung eines Bluetooth-Geräts
1 Schließen Sie den Bluetooth-Adapter, KS-BTA100 an (separat erhältlich).
Schwarz
1 Halten Sie
gedrückt.
2 Drehen Sie den Lautstärke-Regler zum Wählen von
4 Drehen Sie den Lautstärke-Regler, um eine Auswahl
Verwenden Sie einen 3-adrigen Stereo-Ministecker für optimale
Audioausgabe.
Blau/Weiß
wiederholt.
3 Drehen Sie den Lautstärke-Regler zum Wählen von
Wiedergabe.
Verdrahtungskabelbaum des
Geräts ( 17)
Drücken Sie
Drücken Sie
, und drehen Sie dann den
Lautstärke-Regler innerhalb von 2 Sekunden.
Vorgegebener Equalizer: FLAT (Standard), HARD ROCK, JAZZ,
POP, R&B, TALK, USER1, USER2, VOCAL BOOST, BASS BOOST,
CLASSICAL, DANCE
*1 Wird nur angezeigt, wenn [SUB.W] auf [ON] gestellt ist. ( 10)
*2 Wird nur angezeigt, wenn [SPK/PRE OUT] auf [SUB.W/SUB.W] gestellt ist. ( 11)
*3 Wird nur angezeigt, wenn [SPK/PRE OUT] auf [REAR/SUB.W] oder [SUB.W/SUB.W] gestellt
ist. ( 11)
Andere Einstellungen
gedrückt.
1 Halten Sie
2 Drehen Sie den Lautstärke-Regler, um eine Auswahl zu treffen ( 10),
und drücken Sie dann den Regler.
3 Wiederholen Sie Schritt 2, bis der gewünschte Gegenstand gewählt/aktiviert
ist, oder folgen Sie den Anweisungen auf dem gewählten Gegenstand.
zum Beenden.
Zum Zurückschalten zum vorherigen Einstellelement drücken Sie
.
4 Drücken Sie
DEUTSCH
JS_JVC_KD_R761_E_EE_GE.indd 9
03
00
00
00
00)
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
9
8/1/2014 5:12:12 PM
AUDIOEINSTELLUNGEN
Standard: XX
SUB.W LEVEL *1
SPK-OUT *2
00 bis +06 (+03): Stellt den Ausgangspegel des über
PRE-OUT *3
–08 bis +08 (00): Stellt den Ausgangspegel des an die
Lautsprecherleitung angeschlossenen Subwoofers ein. ( 17)
EQ SETTING
EQ PRESET
FLAT / HARD ROCK / JAZZ / POP / R&B / TALK / USER1 / USER2 /
VOCAL BOOST / BASS BOOST / CLASSICAL / DANCE: Wählen Sie einen Vorwahl-
Line-Out-Anschlüsse (REAR/SW) über einen externen Verstärker
angeschlossenen Subwoofers ein. ( 17)
Equalizer.
EASY EQ
PRO EQ
1 USER1/ USER2: Wählen Sie einen Festsendernamen.
2 Justieren Ihre eigenen Klangeinstellungen.
SUB.W SP *1*2:
00 bis +06
SUB.W *1*3:
–08 bis +08
BASS LVL:
–06 bis +06
MID LVL:
–06 bis +06
TRE LVL:
–06 bis +06
1 USER1/ USER2: Wählen Sie einen Festsendernamen.
2 BASS / MIDDLE / TREBLE: Wählen Sie einen Klangton.
3 Stellen Sie die Klangelemente des gewählten Klangtons ein.
BASS
Frequenz:
60/ 80/ 100/ 200 HZ
Pegel:
–06 bis +06
Q:
Q1.0/ Q1.25/ Q1.5/ Q2.0
MIDDLE Frequenz: 0.5/ 1.0/ 1.5/ 2.5 KHZ
Pegel:
–06 bis +06
Q:
Q0.75/ Q1.0/ Q1.25
TREBLE Frequenz: 10.0/ 12.5/ 15.0/ 17.5 KHZ
Pegel:
–06 bis +06
Q:
Q FIX
(Standard: 03
00
00
00
00)
ON / OFF: Schaltet den Subwoofer-Ausgang ein oder aus.
SUB.W LPF *1
THROUGH: Alle Signale werden zum Subwoofer gesendet. ; LOW 55HZ /
MID 85HZ / HIGH 120HZ: Audiosignale mit niedrigeren Frequenzen als 55 Hz/
SUB.W PHASE *1
REVERSE (180°)/ NORMAL (0°): Wählt die Phase des Subwoofer-Ausgangs so, dass
85 Hz/ 120 Hz werden zum Subwoofer geleitet.
sie dem Lautsprecher-Ausgang für optimale Leistung entspricht. (Nur wählbar, wenn eine
andere Einstellung als [THROUGH] für [SUB.W LPF] gewählt ist.)
FADER
R06 — F06 (00): Stellen Sie die Ausgangsbalance zwischen vorderen und hinteren
BALANCE *4
L06 — R06 (00): Stellen Sie die Ausgangsbalance zwischen linken und rechten
VOL ADJUST
–05 — +05 (00): Nimmt eine Vorwahl des Lautstärkepegels für jede Quelle (in Bezug
Lautsprechern ein.
(Standard: 80 HZ
00
Q1.0)
(Standard: 1.0 KHZ
00
Q1.25)
(Standard: 10.0 KHZ
00
Q FIX)
AUDIO
BASS BOOST +01 / +02: Wählt Ihren bevorzugten Bass-Boost-Pegel. ; OFF: Hebt auf.
LOUD
SUB.W *3
01 / 02: Verstärkt niedrige oder hohe Frequenzen, um eine gute Klangwirkung auch bei niedriger
Lautstärke zu erhalten. ; OFF: Hebt auf.
Lautsprechern ein.
auf den FM (UKW)-Lautstärkepegel) vor. Vor der Einstellung wählen Sie eine anzupassende
Quelle aus. (“VOL ADJ FIX” erscheint im Display, wenn FM (UKW) gewählt ist.)
AMP GAIN
LOW POWER: Beschränkt den maximalen Lautstärkepegel auf 30. (Wählen Sie dies,
wenn die Maximalleistung jedes Lautsprechers weniger als 50 W beträgt, um Schäden an
den Lautsprechern zu verhindern). ; HIGH POWER: Der maximale Lautstärkepegel
ist 50.
*1 Wird nur angezeigt, wenn [SUB.W] auf [ON] gestellt ist.
*2 Wird nur angezeigt, wenn [SPK/PRE OUT] auf [SUB.W/SUB.W] gestellt ist. ( 11)
*3 Wird nur angezeigt, wenn [SPK/PRE OUT] auf [REAR/SUB.W] oder [SUB.W/SUB.W] gestellt
ist. ( 11)
*4 Die Einstellung kann nicht den Subwoofer-Ausgang beeinflussen.
10
JS_JVC_KD_R761_E_EE_GE.indd 10
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
8/1/2014 5:12:13 PM
DISPLAY-EINSTELLUNGEN
AUDIOEINSTELLUNGEN
D.T.EXP
ON: Erzeugt realistischen Klang, indem die Hochfrequenzkomponenten kompensiert und
(Digital Track
Expander)
die Anstiegszeit der Wellenform, die bei der Audiodaten-Kompression verloren gehen,
wiederhergestellt werden. ; OFF: Hebt auf.
TEL MUTING *5
ON: Schaltet den Ton bei Verwendung des Mobiltelefons stumm (nicht über KS-BTA100
angeschlossen). ; OFF: Hebt auf.
SPK/PRE OUT
Wählt die geeignete Einstellung, um den gewünschten Ausgang zu erhalten.
*5 Arbeitet nicht, wenn [BT ADAPTER] für [AUX] in [SRC SELECT] gewählt ist. ( 4)
KD-R567 / KD-R561
KD-R761
KD-R661 / KD-R469 / KD-R467 / KD-R464 / KD-R462 / KD-R461
SPK/PRE OUT
Anschluss über Line-Out-Buchsen ( 17)
Line-Out-Anschluss
Einstellung
FRONT
(für KD-R761 / KD-R661)
REAR/SW
Vorderer Lautsprecherausgang
Hinterer Lautsprecherausgang
REAR/SUB.W
Vorderer Lautsprecherausgang
Subwoofer-Ausgang
SUB.W/SUB.W
Vorderer Lautsprecherausgang
Subwoofer-Ausgang
ist, oder folgen Sie den Anweisungen auf dem gewählten Gegenstand.
zum Beenden.
Zum Zurückschalten zum vorherigen Einstellelement drücken Sie
.
Standard: XX
4 Drücken Sie
DISPLAY
Anschluss über Lautsprecherkabel ( 17)
DIMMER
Hinterer Lautsprecherausgang
L (links)
folgende Tabelle), und drücken Sie dann den Regler.
3 Wiederholen Sie Schritt 2, bis der gewünschte Gegenstand gewählt/aktiviert
REAR/REAR
Einstellung
1 Halten Sie
gedrückt.
2 Drehen Sie den Lautstärke-Regler, um eine Auswahl zu treffen (siehe
R (rechts)
REAR/REAR
Hinterer Lautsprecherausgang
Hinterer Lautsprecherausgang
REAR/SUB.W
Hinterer Lautsprecherausgang
Hinterer Lautsprecherausgang
SUB.W/SUB.W
Subwoofer-Ausgang
(Stummschaltung)
Wenn [SUB.W/SUB.W] gewählt ist:
– [HIGH 120HZ] ist in [SUB.W LPF] gewählt, und [THROUGH] steht nicht zur Verfügung.
– [R01] ist in [FADER] gewählt, und der Wahlbereich ist [R06] bis [00]
Wählt das Display und die Tastenbeleuchtung wie in der Einstellung [BRIGHTNESS] angepasst.
OFF: Wählt die Tageinstellungen. ; ON: Wählt die Nachteinstellungen. ; DIMMER
TIME: Stellt die Anfangs- und Endzeit für die Abblendfunktion ein.
Drehen Sie den Lautstärke-Regler zum Einstellen der Einschaltzeit [ON], und drücken Sie dann
den Regler.
Drehen Sie den Lautstärke-Regler zum Einstellen der Einschaltzeit [OFF], und drücken Sie dann
den Regler.
(Standard: [ON]: 18:00 oder 6:00 PM
[OFF]: 6:00 oder 6:00 AM)
AUTO: Ändert die Tag- und Nachteinstellungen, wenn Sie die Autoscheinwerfer ein- oder
ausschalten. *1
Bei KD-R761 / KD-R567 / KD-R561 / KD-R469 ändern sich die Anzeige- und
Tastenfarben entsprechend den unter [COLOR] vorgenommenen Einstellungen.
*1 Die Steuerleitungsverbindung für Beleuchtung ist erforderlich. ( 17)
DEUTSCH
JS_JVC_KD_R761_E_EE_GE.indd 11
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
11
11/11/2014 3:35:31 PM
DISPLAY-EINSTELLUNGEN
BRIGHTNESS
SCROLL *2
Stellt die Tasten-, Display- und USB-Eingangsbuchsenhelligkeit für Tag und Nacht separat ein.
1 DAY / NIGHT: Wählen Sie Tag oder Nacht.
2 Wählen Sie eine Zone zur Einstellung. ( 11)
3 Stellen Sie den Helligkeitspegel ein (00 bis 31).
(Standard: KD-R761: DAY: 31 ; NIGHT: 11
Andere Modelle: BUTTON ZONE: DAY: 25 ; NIGHT: 09
DISP ZONE: DAY: 31 ; NIGHT: 12)
COLOR GUIDE
Eingangsbuchsenbeleuchtung, wenn Einstellungen auf dem Menü und Listensuche
ausgeführt werden. Die Display-Zone wechselt automatisch entsprechend dem
Lautstärkepegel. ; OFF: Hebt auf.
COLOR (für KD-R567 / KD-R561)
PRESET
Wählen Sie eine Farbe für [BUTTON ZONE].
Standard: [COLOR 06]
• COLOR 01 bis COLOR 29
• USER: Die Farbe, die Sie für [DAY COLOR] oder [NIGHT COLOR] festgelegt haben,
wird gezeigt.
• COLOR FLOW01 bis COLOR FLOW03: Die Farbe wechselt bei unterschiedlichen
Geschwindigkeiten.
DAY COLOR
Speichern Sie Ihrer eigenen Farben für Tag und Nacht.
1 RED / GREEN / BLUE: Wählen Sie eine Primärfarbe.
2 00 bis 31: Wählen Sie den Pegel.
Wiederholen Sie Schritt 1 und 2 zur Einstellung aller Primärfarben.
• Ihre Einstellung wird unter [USER] in [COLOR] gespeichert.
ONCE: Scrollt die Display-Information einmal. ; AUTO: Wiederholt das Scrollen in
5-Sekunden-Intervallen. ; OFF: Hebt auf.
COLOR (für KD-R761)
PRESET
DAY COLOR
NIGHT COLOR
Sie können eine Farbe für [ALL ZONE], [ZONE 1], [DISP ZONE] oder [ZONE 2]
getrennt wählen. Für [ALL ZONE] können Sie auch ein Farbmuster wählen.
Standardfarbe:
ALL ZONE: [COLOR 06], ZONE 1: [COLOR 06],
DISP ZONE: [COLOR 01], ZONE 2: [COLOR 27]
1 Wählen Sie eine Zone zur Einstellung. ( 11)
2 Wählen Sie eine Farbe für die gewählte Zone.
• COLOR 01 bis COLOR 29
• USER: Die Farbe, die Sie für [DAY COLOR] oder [NIGHT COLOR] festgelegt
haben, wird gezeigt.
• COLOR FLOW01 bis COLOR FLOW03: Die Farbe wechselt bei
unterschiedlichen Geschwindigkeiten.
• GROOVE/ TECHNO/ EMOTION/ RELAX/ SPECTRUM/ SWEEP/ POP:
Das gewählte Farbmuster wird gezeigt.*3 (Nur wählbar, wenn [ALL ZONE] in
Schritt 1 gewählt wurde.)
Speichern Sie Ihre eigenen Tages- und Nachtfarben für verschiedene Zonen.
1 Wählen Sie eine Zone zur Einstellung. ( 11)
2 RED / GREEN / BLUE: Wählen Sie eine Primärfarbe.
3 00 bis 31: Wählen Sie den Pegel.
Wiederholen Sie Schritt 2 und 3 zur Einstellung aller Primärfarben.
• Ihre Einstellung wird unter [USER] in [PRESET] gespeichert.
• Wenn [00] für alle Primärfarben für [DISP ZONE] gewählt ist, erscheint nichts im
Display.
ON: Ändert die Tasten-, Display-, USB-Eingangsbuchsen- und Aux-
NIGHT COLOR
MENU COLOR
ON: Ändert die Tastenbeleuchtung auf Weiß, wenn Einstellungen auf dem Menü und
Listensuche ausgeführt werden. ; OFF: Hebt auf.
COLOR (für KD-R469)
KEY ILLUMI
RED / GREEN: Wählt die Tasten-Beleuchtungsfarbe.
[NIGHT COLOR] oder [DAY COLOR] wird durch Ein- oder Ausschalten des
Autoscheinwerfers umgestellt.
*2 Manche Zeichen oder Symbole werden nicht richtig angezeigt (oder werden ausgeblendet).
*3 Wenn eines dieser Farbmuster gewählt ist, wechselt die Beleuchtungsfarbe für [ZONE 1], [DISP ZONE],
[ZONE 2] auf Standardfarbe.
12
JS_JVC_KD_R761_E_EE_GE.indd 12
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
8/1/2014 5:12:13 PM
WEITERE INFORMATIONEN
Wissenswertes über Discs und Audiodateien
Wissenswertes über USB-Geräte
• Dieses Gerät kann nur die folgenden CDs abspielen:
• Diese Einheit kann MP3/WMA/WAV-Dateien abspielen, die auf
einem USB-Massenspeichergerät gespeichert sind.
• Sie können ein USB-Gerät nicht über einen USB-Hub
anschließen.
• Der Anschluss eines Kabels mit einer Gesamtlänge von mehr
als 5 m kann eine fehlerhafte Wiedergabe verursachen.
• Maximalzahl von Zeichen für:
- Ordnernamen: 64 Zeichen
- Dateinamen: 64 Zeichen
- MP3-Tag: 64 Zeichen
- WMA-Tag: 64 Zeichen
- WAV-Tag: 64 Zeichen
• Dieses Gerät kann insgesamt 20 480 Dateien, 999 Ordner
(999 Dateien pro Ordner einschließlich Ordner ohne nichtunterstützte Dateien) und 8 Hierarchien erkennen.
• Diese Einheit kann nicht ein USB-Gerät mit einer anderen
Bewertung als 5 V und mehr als 1 A erkennen.
• Dieses Gerät kann Multi-Session-Discs abspielen, nicht
geschlossene Sessions werden aber während der Wiedergabe
übersprungen.
• Nicht abspielbare Discs:
- Discs mit nicht runder Form.
- Discs die auf der Aufnahme-Oberfläche eingefärbt oder
verschmutzt sind.
- Recordable/ReWritable Discs, die nicht abgeschlossen
(finalisiert) wurden.
- 8-cm-CD. Falls Sie versuchen, einen Adapter zu verwenden,
kann es zu einer Fehlfunktion kommen.
• DualDisc-Wiedergabe: Die Nicht-DVD-Seite einer
“DualDisc” entspricht nicht dem “Compact Disc Digital Audio”Standard. Deshalb kann die Verwendung der Nicht-DVD-Seite
einer DualDisc auf diesem Produkt nicht empfohlen werden.
• Abspielbare Dateien:
- Dateinamenerweiterungen: MP3 (.mp3), WMA (.wma)
- Bit-Rate: MP3: 8 kbps — 320 kbps
WMA: 32 kbps — 192 kbps
- Samplingfrequenz:
MP3: 48 kHz, 44,1 kHz, 32 kHz, 24 kHz, 22,05 kHz, 16 kHz,
12 kHz, 11,025 kHz, 8 kHz
WMA: 8 kHz — 48 kHz
- Variable Bitrate (VBR)-Dateien.
• Maximalzahl von Zeichen für Datei-/
Ordnernamen:
Diese hängt vom verwendeten Discformat ab (enthält 4
Erweiterungszeichen — <.mp3> oder <.wma>).
- ISO 9660 Level 1 und 2: 32 Zeichen
- Romeo: 32 Zeichen
- Joliet: 32 Zeichen
- Lange Windows-Dateinamen: 32 Zeichen
• Wenn das Android-Gerät sowohl Massenspeicherklasse-Gerät als auch AOA 2.0 unterstützt, hat
diese Einheit immer Wiedergabe über AOA 2.0 als Vorrang.
• Für weitere Informationen und die neueste Liste zur Kompatibilität siehe:
<http://www.jvc.net/cs/car/>.
Wissenswertes über JVC Playlist Creator und JVC Music Control
• Diese Einheit unterstützt die PC-Anwendung JVC Playlist Creator und die AndroidTM-Anwendung
JVC Music Control.
• Wenn Sie eine Audiodatei verwenden, der mit JVC Playlist Creator oder JVC Music Control
Songdaten beigefügt wurden, können Sie die Audiodatei nach Genres, Interpreten, Alben,
Wiedergabelisten oder Songs suchen.
• JVC Playlist Creator und JVC Music Control sind auf der folgenden Website erhältlich:
<http://www.jvc.net/cs/car/>.
Ändern der Display-Information
Drücken Sie
Titel*1*2
*1 Nur für Radio Data System-FM (UKW)-Sender.
*2 Wenn nicht verfügbar erscheint “NO PTY” / “NO TEXT”.
Wissenswertes über iPod/iPhone
Made for
- iPod touch (2nd, 3rd, 4th und 5th generation)
- iPod classic
- iPod nano (3rd, 4th, 5th, 6th und 7th generation)
- iPhone 3G, 3GS, 4, 4S, 5, 5S, 5C
• Es ist nicht möglich, Videodateien im Menü “Videos” in
[HEAD MODE] zu durchsuchen.
• Die Song-Reihenfolge, die im gewählten Menü dieser Einheit
erscheint, kann sich vom iPod/iPhone unterscheiden.
• Wenn manche Vorgänge nicht richtig oder nach Wunsch
ausgeführt werden, gehen Sie zu:
<http://www.jvc.net/cs/car/>.
Wissenswertes über Android-Geräte
• Diese Einheit unterstützt Android OS 4.1 und höher.
• Manche Android-Geräte (mit OS 4.1 und höher) unterstützen
möglicherweise Android Open Accessory (AOA) 2.0 nicht
vollständig.
wiederholt.
FM oder AM Sendername (PS)*1 Frequenz Programmtyp (PTY)*1*2
Tag/Uhrzeit (zurück zum Anfang)
CD oder
USB
Spielzeit Tag/Uhrzeit Disc-Name*3 Albumtitel/Interpret*4
Tracktitel*5 Ordner-/Dateiname*6 (zurück zum Anfang)
*3 Nur für CD-DA: Wenn nicht aufgezeichnet, erscheint “NO NAME”.
*4 Nur für MP3/WMA/WAV-Dateien. Wenn nicht aufgezeichnet, erscheint
“NO NAME”.
*5 Wenn nicht aufgezeichnet, erscheint “NO NAME”.
*6 Nur für MP3/WMA/WAV-Dateien.
USB-IPOD Spielzeit Tag/Uhrzeit Albumtitel/Interpret*7 Tracktitel*7
(zurück zum Anfang)
USBANDROID *7 Wenn nicht aufgezeichnet, erscheint “NO NAME”.
AUX
AUX
BT AUDIO
BT AUDIO
Tag/Uhrzeit
Tag/Uhrzeit
DEUTSCH
JS_JVC_KD_R761_E_EE_GE.indd 13
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
13
8/1/2014 5:12:13 PM
FEHLERSUCHE
Symptom
CD / USB / iPod
“MISWIRING CHECK WIRING THEN
PWR ON” erscheint.
Abhilfe
Symptom
“PROTECTING SEND SERVICE”
erscheint.
Quelle kann nicht gewählt werden.
Prüfen Sie die Einstellung [SRC SELECT]. ( 4)
• Der Radioempfang ist schlecht. • Schließen Sie das Antennenkabel fest an.
• Statikrauschen beim
• Ziehen Sie die Antenne vollständig heraus.
Radiohören.
Disc kann nicht ausgegeben
Halten Sie kräftig gedrückt, um die Disc zwangsweise auszugeben.
werden.
Achten Sie darauf, die ausgeschobene Disc nicht fallen zu lassen.
“IN DISC” erscheint.
Stellen Sie sicher, dass der Ladeschlitz beim Ausschieben der Disc nicht
blockiert ist.
“PLEASE” und “EJECT” erscheinen
Drücken Sie und setzen Sie die Disc richtig ein.
abwechselnd.
Die Wiedergabereihenfolge ist
Die Wiedergabereihenfolge wird durch den Dateinamen (USB) oder
nicht wie gewünscht.
durch die Reihenfolge der Aufnahme der Dateien (Disc) bestimmt.
Verflossene Spielzeit ist nicht
Dies hängt von dem vorherigen Aufnahmevorgang ab.
richtig.
“NOT SUPPORT” erscheint, und
Prüfen Sie, ob der Track ein abspielbares Format hat. ( 13)
Tracks werden übersprungen.
“READING” blinkt weiter.
• Verwenden Sie nicht zu viele Hierarchie-Ebenen und Ordner.
• Setzen Sie die Disc erneut ein bzw. bringen Sie das USB-Gerät wieder
an.
“CANNOT PLAY” blinkt und/oder
• Prüfen Sie, ob das angeschlossene Gerät kompatibel mit diesem Gerät
das angeschlossene Gerät kann
ist, und stellen Sie sicher, dass die Dateien die unterstützten Formate
nicht erkannt werden.
haben. ( 13)
• Bringen Sie das Gerät wieder an.
Der iPod/iPhone schaltet nicht ein • Prüfen Sie die Verbindung zwischen diesem Gerät und dem iPod/iPhone.
oder funktioniert nicht.
• Nehmen Sie das iPod/iPhone ab und setzen es mit Hard Reset zurück.
Richtige Zeichen werden nicht
Dieses Gerät kann nur Großbuchstaben, Zahlen und eine begrenzte
angezeigt.
Anzahl von Symbolen anzeigen. Kyrillische Großbuchstaben können
auch angezeigt werden, wenn [РУССКИЙ] gewählt ist. ( 4)
Abhilfe
• Bei Wiedergabe wird kein Ton
gehört.
• Ton wird nur vom AndroidGerät ausgegeben.
• Die Lautstärke auf den optimalen Pegel einstellen.
• Prüfen Sie die Kabel und Verbindungen.
Schalten Sie die Stromversorgung aus, und prüfen Sie, ob die
Klemmen der Lautsprecherdrähte richtig isoliert sind. Schalten Sie die
Stromversorgung wieder ein.
Reichen Sie die Einheit beim nächsten Kundendienstzentrum ein.
Bei [AUTO MODE] ist
Wiedergabe unmöglich.
ANDROID
Radio
Allgemeines
Es wird kein Ton gehört.
"NO DEVICE" oder "READING"
blinkt weiter.
• Verbinden Sie das Android-Gerät neu.
• Während der [AUDIO MODE] eingestellt ist, starten Sie eine Media Player
Anwendung auf dem Android-Gerät und starten Sie die Wiedergabe.
• Während der [AUDIO MODE] eingestellt ist, starten Sie die aktuelle
Media Player Anwendung erneut oder verwenden Sie eine andere
Media Player Anwendung.
• Starten Sie das Android-Gerät neu.
• Wenn dadurch das Problem nicht gelöst wird, kann das angeschlossene
Android-Gerät nicht das Audiosignal zur Einheit leiten. ( 13)
• Stellen Sie sicher, dass JVC MUSIC PLAY APP im Android-Gerät installiert
ist. ( 5)
• Schließen Sie das Android-Gerät erneut an und wählen Sie den
geeigneten Steuermodus. ( 6)
• Wenn das Problem dadurch nicht gelöst wird, unterstützt das
verbundene Android-Gerät nicht [AUTO MODE]. ( 13)
• Schalten Sie die Entwickler-Optionen am Android-Gerät aus.
• Verbinden Sie das Android-Gerät neu.
• Wenn das Problem dadurch nicht gelöst wird, unterstützt das
verbundene Android-Gerät nicht [AUTO MODE]. ( 13)
Schalten Sie den Stromsparmodus am Android-Gerät aus.
Die Wiedergabe ist unterbrochen
oder es treten Aussetzer im Ton auf.
“CANNOT PLAY”
• Achten Sie darauf, dass das Android-Gerät abspielbare Audiodateien
enthält.
• Verbinden Sie das Android-Gerät neu.
• Starten Sie das Android-Gerät neu.
Wenn Sie weiterhin Probleme haben, führen Sie einen Reset aus. ( 3)
Verfügbare kyrillische Buchstaben
Verfügbares Zeichen
Displayanzeigen
14
JS_JVC_KD_R761_E_EE_GE.indd 14
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
8/1/2014 5:12:14 PM
TECHNISCHE DATEN
KD-R761 / KD-R661 / KD-R561 / KD-R469 /
KD-R464 / KD-R462 / KD-R461:
87,5 MHz bis 108,0 MHz (50-kHz-Raster)
Empfindlichkeit
(Rauschabstand = 26 dB)
0,71 μV/75 Ω
Empfindlichkeitsschwelle
(DIN S/N = 46 dB)
2,0 μV/75 Ω
Frequenzgang (±3 dB)
30 Hz — 15 kHz
USB Standard
USB 1.1, USB 2.0 (Höchstgeschwindigkeit)
Kompatible Geräte
Massenspeichergerät
Dateisystem
FAT12/ 16/ 32
1 A
Maximaler Versorgungsstrom
DC 5 V
MP3-Decodierung
Unterstützt MPEG-1/2 Audio Layer-3
WMA-Decodierung
Unterstützt Windows Media Audio
WAV-Decodierung
Linear-PCM
Frequenzgang (±3 dB)
20 Hz — 20 kHz
Maximaler Spannungseingang
1 000 mV
Eingangsimpedanz
30 kΩ
64 dB
Kanaltrennung (1 kHz)
FM
40 dB
MW
LW
531 kHz bis 1 611 kHz (9-kHz-Raster)
153 kHz bis 279 kHz (9-kHz-Raster)
Maximale Ausgangsleistung
50 W × 4 oder
50 W × 2 + 50 W × 1 (Subwoofer = 4 Ω)
MW
LW
28,2 μV
50 μV
Volle Bandbreitenleistung
(bei weniger als 1 % Klirrfaktor)
22 W × 4
Empfindlichkeit
(Rauschabstand = 20 dB)
Audio
Rauschabstand (MONO)
AM Frequenzbereich
CD-Player
87,5 MHz bis 108,0 MHz (50-kHz-Raster)
65,0 MHz bis 74,0 MHz (30-kHz-Raster)
Laserdiode
GaAIAs
Lautsprecherimpedanz
4 Ω — 8 Ω
Digitalfilter
8-faches Oversampling
Vorverstärkerpegel / Last (CD/USB)
2 500 mV/10 kΩ
Spindeldrehzahl
500 U/min — 200 U/min (CLV)
Vorverstärkungsimpedanz
≤ 600 Ω
Tonhöhenschwankung
Unterhalb der Messgrenze
Betriebsspannung
14,4 V (10,5 V — 16 V zulässig)
Frequenzgang (±1 dB)
20 Hz — 20 kHz
Gesamtklirrfaktor (1 kHz)
0,01 %
Signal-Rauschabstand (1 kHz)
105 dB
Dynamikbereich
90 dB
Kanaltrennung
85 dB
MP3-Decodierung
Unterstützt MPEG-1/2 Audio Layer-3
WMA-Decodierung
Unterstützt Windows Media Audio
Allgemeines
Tuner
FM
FM-LO
USB
FM
KD-R567 / KD-R467:
Auxiliary FM Frequenzbereich
Maximale Stromaufnahme
10 A
Betriebstemperaturbereich
0°C bis +40°C
Einbaumaße (B × H × T)
182 mm × 53 mm × 158 mm
Gewicht
1,2 kg
Änderungen ohne Vorankündigung bleiben vorbehalten.
DEUTSCH
JS_JVC_KD_R761_E_EE_GE.indd 15
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
15
11/11/2014 3:35:31 PM
EINBAU / ANSCHLUSS
Warnung
• Das Gerät kann nur bei 12 V DC-Versorgung mit negativer Masse eingebaut werden.
• Trennen Sie den negativen Batterieanschluss vor der Verkabelung und Befestigung ab.
• Schließen Sie nicht das Batteriekabel (gelb) das Zündkabel (rot) an der Fahrzeugkarosserie
oder dem Massekabel (schwarz) an, um einen Kurzschluss zu vermeiden.
• Isolieren Sie nicht angeschlossene Kabel mit Vinylband, um einen Kurzschluss zu vermeiden.
• Sicherstellen, daß das Gerät nach dem Einbau a Chassis des Fahrzeugs geerdet wird.
Einbau der Einheit (Einbau im Armaturenbrett)
Führen Sie die erforderliche
Verkabelung aus. ( 17)
Vorsicht
• Überlassen Sie aus Sicherheitsgründen die Arbeiten zur Montage und Verkabelung
ausgewiesenem Fachpersonal. Lassen Sie sich vom Autoradiohändler beraten.
• Montieren Sie dieses Gerät in der Konsole Ihres Fahrzeugs. Keine Metallteile dieses Geräts bei
und kurz nach der Verwendung des Geräts berühren. Metallteile wie der Kühlkörper und das
Gehäuse werden heiß.
• Verbinden Sie nicht die -Drähte von Lautsprechern mit der Karosserie, dem Massekabel
(schwarz) oder schließen sie parallel an.
• Schließen Sie Lautsprecher mit einer Maximalleistung von mehr als 50 W an. Wenn
die Maximalleistung der Lautsprecher unter 50 W ist, ändern Sie die Einstellung von
[AMP GAIN], um Beschädigung der Lautsprecher zu vermeiden. ( 10)
• Montieren Sie das Gerät mit einem Winkel von weniger als 30°.
• Wenn Ihr Fahrzeugkabelbaum nicht die Zündklemme hat, verbinden Sie das Zündkabel (rot)
mit der Klemme am Sicherungskasten des Fahrzeugs, die 12 V DC-Versorgung bietet und
durch den Zündschlüssel ein- und ausgeschaltet wird.
• Halten Sie alle Kabel von hitzeableitenden Metallteilen fern.
• Überprüfen Sie nach der Montage des Geräts, ob die Bremslichter, Blinker, Scheibenwischer
usw. ordnungsgemäß funktionieren.
• Wenn die Sicherung durchbrennt, überprüfen Sie zuerst, dass die Drähte nicht die Karosserie
berühren, und ersetzen Sie dann die durchgebrannte Sicherung durch eine neue Sicherung
mit der gleichen Nenngröße.
Grundlegendes Verfahren
1 Ziehen Sie den Schlüssel aus dem Zündschloss, und
trennen Sie dann den
-Pol der Autobatterie ab.
2 Schließen Sie die Kabel richtig an.
Siehe Verdrahtungsanschluss. ( 17)
Haken auf der Oberseite
Richten Sie den Frontrahmen vor dem
Anbringen aus, wie in der Abbildung
gezeigt.
Armaturenbrett Ihres
Autos
Die geeigneten Zapfen biegen, um die
Manschette sicher festzuhalten.
Beim Einbau des Geräts ohne
Einbauhalterung
Entfernen der Einheit
Verwenden Sie nur die vorgeschriebenen Schrauben. Durch
Verwendung falscher Schrauben kann das Gerät beschädigt
werden.
Flach- oder
Rundkopfschrauben (nicht
mitgeliefert) 5 × 8 mm
3 Bauen Sie das Autoradio in Ihrem Fahrzeug ein.
Siehe Einbau der Einheit (Einbau im Armaturenbrett).
4 Schließen Sie die -Klemme der Autobatterie an.
5 Setzen Sie das Gerät zurück. ( 3)
Taschen
Konsole (nicht mitgeliefert)
16
JS_JVC_KD_R761_E_EE_GE.indd 16
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
8/1/2014 5:12:14 PM
Verdrahtungsanschluss
KD-R761 / KD-R661
Fernbedienungsdraht
(nicht mitgeliefert)
Signalkabel
(nicht mitgeliefert)
Andere Modelle
Vorderer Ausgang
*1 Schließen Sie den Massedraht des
Zum blauen/weißen Draht des
Kabelbaums (D)
JVC Verstärker *1
Hinterer/Subwoofer-Ausgang
Verstärkers an der Autokarosserie
an, um Beschädigung des Geräts
zu vermeiden.
Teileliste für den
Einbau
Hinterer/Subwoofer-Ausgang
(A) Frontblende
Sicherung (10 A)
Antennenanschluss
ISO-Steckverbinder
Zum LenkradFernbedienungsadapter
Bei bestimmten VW-/Audi- oder Opel(Vauxhall-) Fahrzeugen
Es kann erforderlich sein, die Verdrahtung des
mitgelieferten Stromkabels (D) zu modifizieren, wie
in der Abbildung gezeigt.
Wenn das Gerät mit der modifizierte Verdrahtung
1 nicht einschaltet, verwenden Sie stattdessen die
modifizierte Verdrahtung 2.
Y: Gelb
R: Rot
Hellblau/Gelb
STEERING
WHEEL
REMOTE
Wenn Ihr Fahrzeug KEINEN ISOAnschluss hat
Original verdrahtung
Modifizierte Verdrahtung 1
*2 Spezieller Kabelbaum (separat erhältlich)
( oder )
Modifizierte Verdrahtung 2
WICHTIG: Ein spezieller Kabelbaum (separat erhältlich),
der für Ihr Fahrzeug geeignet ist, wird zur Verbindung
empfohlen.
(B) Frontrahmen
Stift
Farbe und Funktion
A2
Braun
A4
Gelb
: Mobiltelefonsystem
: Batterie
A5
Blau/Weiß
: Stromsteuerung
A6
Orangefarben/Weiß : Auto-Lichtreglerschalter
A7
Rot
: Zündung (ACC)
A8
Schwarz
: Erdungsanschluss (Masse)
B1
Lila ª
B2
Lila/Schwarz ·
B3
Grau ª
B4
Grau/Schwarz ·
B5
Weiß ª
B6
Weiß/Schwarz ·
(C) Einbauhalterung
: Hinterer Lautsprecher (rechts)
(D) Kabelbaum
B7
Grün ª
B8
Grün/Schwarz ·
: Vorderer Lautsprecher (rechts)
: Vorderer Lautsprecher (links)
: Hinterer Lautsprecher (links) *3
(E) Ausziehschlüssel
*3 Sie können auch einen Subwoofer-Lautsprecher
direkt ohne einen externen Subwoofer-Verstärker
anschließen. Für Einstellung, 11.
DEUTSCH
JS_JVC_KD_R761_E_EE_GE.indd 17
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
17
8/1/2014 5:12:14 PM
• Microsoft and Windows Media are either registered trademarks or trademarks of Microsoft
Corporation in the United States and/or other countries.
• “Made for iPod,” and “Made for iPhone” mean that an electronic accessory has been
designed to connect specifically to iPod, or iPhone, respectively, and has been certified
by the developer to meet Apple performance standards. Apple is not responsible for the
operation of this device or its compliance with safety and regulatory standards. Please
note that the use of this accessory with iPod or iPhone may affect wireless performance.
• iPhone, iPod, iPod classic, iPod nano, and iPod touch are trademarks of Apple Inc.,
registered in the U.S. and other countries.
• Lightning is a trademark of Apple Inc.
• Android is trademark of Google Inc.
© 2014 JVC KENWOOD Corporation
JS_JVC_KD_R761_E_EE_C_12.indd iii
0814DTSMDTJEIN
Data Size:
Book Size:
B6L (182 mm x 128 mm)
B6L (182 mm x 128 mm)
11/11/2014 2:01:42 PM
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising