Prospekt G-Flame - galaxis showtechnik

Prospekt G-Flame - galaxis showtechnik
Vorteile des
Flammenprojektors G-Flame
Advantages of the
Flame Projector G-Flame
• Sehr flexibel durch verschiedene Steuereingänge
• Versatile usage due to various control inputs
• Keine Netzspannung erforderlich
• No mains supply required
• Kann auch bei starkem Regen im Freien betrieben werden
• Can be used outdoors also in heavy rainfall
• Betrieb mit Aerosoldosen, Gasdosen oder Gasflaschen
• Either aerosol or gas cartridges or gas bottles can be used as fuel supply
• Brennstoffdosen sind vollständig im Gehäuse untergebracht
und dadurch gut geschützt
• The gas cartridges are fully integrated in the housing and are well protected
• Dosenadapter mit Rückschlagventilen
• Alle Komponenten sind mit Schnellkupplungen ausgestattet für einen
extrem schnellen Aufbau
• Vollkommen autarker Betrieb beim Einsatz des optionalen AdvancedFunkmoduls oder von drahtlosen DMX-Empfängern
• Feinfilter integriert, um undichten Magnetventilen vorzubeugen
• Ausgestattet mit zwei hintereinander geschalteten Magnetventilen
für doppelte Sicherheit
• Elektronische Flammenüberwachung mittels Ionisationsmessung
• Mit Neigungssensor ausgestattet
• Bidirektionale Kommunikation mit dem Controller PFC Advanced und USBFunkmodem PFM Advanced für Fernprogrammierung und Fernabfrage
• Cartridge holder comes with non-return valves
• All components are equipped with quick couplers for an extremely
fast setup
• Completely autarkic operation if the optional Advanced Wireless
Module or wireless DMX receivers are used
• Equipped with a microfilter to prevent leakages in the electromagnetic valves
• Contains two electromagnetic valves connected in series for additional
safety
• Electronic flame monitoring system utilizing ionization measurement
• Tilt sensor installed
• Bi-directional communication with the controller PFC Advanced or the wireless USB modem PFM Advanced for remote programming and remote checks
• Vorbereitet für die schnelle Montage auf Hochständern und Truss-Elementen
• Prepared for the fast installation on light or speaker stands and truss
elements
• Beleuchtetes Textdisplay mit bequemer Menüführung
• Backlit character display and convenient menu-driven operation
• Optische Warnanzeige wenn scharf
• Optical warning signal if the device is armed
• Atompilzeffekt programmierbar
• Atomic effect programmable
• Schnelle Stepsequenzen möglich, weil die Flamme auch bei Dosenbetrieb innerhalb kurzer Zeit nach dem Schließen der Magnetventile erlischt
• Flame extinguishes rapidly after closing the electromagnetic valves,
also if cartridges are being used, enabling fast step sequences
Technische Daten des
Flammenprojektors G-Flame
Anwendungsgebiete
Autarker Betrieb
Brennstoffe
Brennstoff-Dosen im Gerät
integriert
Flammenhöhe
Flammenhöhe einstellbar
Zündung
Zwei Magnetventile für doppelte
Sicherheit
Feinfilter
Flammenüberwachung
Schnellkupplungen
Anschlüsse für Dosen
Absperrhähne für Dosen
Rückschlagventile
Neigungssensor
Steuer-Eingänge
Not-Aus-Eingang
DMX Kanäle frei programmierbar
Versorgung von Wireless-DMXGeräten
Display
Displaybeleuchtung
Menüführung, Sprachen
Optische Warnanzeige wenn scharf
Stromversorgung
Ladespannung und -strom
Batterietest-Funktionen
Indoor, Outdoor und SFX
Ja, mittels Funk-Option oder Wireless-DMX
– Propan-Butan-Gas in Flaschen mit
5/11/33 kg Inhalt**
– 1 o. 2 St. Gasdosen mit 600 ml Inhalt*
– 1 o. 2 St. Aerosoldosen mit 500 ml Inhalt*
Ja, unter Abdeckung von außen nicht
sichtbar
ca. 2,5 bis 6,5 m je nach Betriebsart
und Düse
Ja, mittels Düsengröße*, Druckminderer** oder Absperrhahn*
elektrischer Hochleistungslichtbogen
Ja, in Reihe geschaltet
Ja, verhindert weitgehend, daß Fremdpartikel eindringen und Ventile undicht
werden
Ja, mittels Ionisationsmessung,
Anwender kann Funktion abschalten
Ja
Ja, 2 Stück*
Ja, 2 Stück*
Ja, 2 Stück*
Ja, 45°, Anwender kann Funktion abschalten
– Funk-Option zur Ansteuerung mit
PFC Advanced (Funk und RS485)
– externer Taster bzw. potentialfreier
Kontakt
– 12-24V-Spannungseingang z.B. für
PFE Advanced mit Terminal-Funktion
– DMX512: Auslöse- und Sicherheitskanal
Ja, XLR 3-polig
Ja, Auslöse- und Sicherheitskanal
sind einzeln frei programmierbar
Ja
LCD, 2 Zeilen mit je 16 Zeichen
Ja
Ja: Deutsch, Englisch
Ja
Groß dimensionierter Blei-Gel-Akku: 12 V, 7 Ah
18 V DC, max. 400 mA
Ja, Ladezustand 0...99%,
Leistung 0...99%,
beides in 5%-Schritten
Batterie-Kapazitätsmessung
Ja, in mAh und %
Betriebsdauer
60 h ständiger Bereitschaftsbetrieb;
Dauerbetrieb möglich, wenn Gerät
ständig geladen wird
Lieferumfang
Ladegerät, Magnetstift, */**
Erhältliches Zubehör
a) Dosen-Option*:
Doppeldosenhalter mit 2 Absperrhähnen
und 2 Rückschlagventilen, eine Düse für
Gasdosen-Betrieb für 3 m bis 5 m
Effekthöhe (S, M, L, XL, XXL)
b) Gasflaschen-Option**:
Gas-Anschlußschlauch mit einstellbarem
Druckminderer (Bereich: 1–4 bar), Düse
für Gasflaschen-Betrieb, max. Effekthöhe
3,5 m (Gasphase), 6,5 m (Flüssigphase)
c) Advanced-Funkmodul
Vorbereitet für einfache und schnelle Ja, 3-Punkt und 4-Punkt (300 mm),
Montage auf Truss-Elementen
inkl. Safety-Öse
Integrierte Aufnahme für die
Ja
Hochständer-Montage
Gehäuse
Aluminium mit beständiger
Pulverbeschichtung in mattschwarz
Elektronik vor Feuchtigkeit geschützt Ja
Betrieb bei starkem Regen möglich Ja
Updatemöglichkeit der Firmware
Ja
Abmessungen, Gewicht
300 x 300 x 350 mm, 10,50 kg
*Dosen-Option, gegen Aufpreis erhältlich.
**Gasflaschen-Option, gegen Aufpreis erhältlich.
Eine Option ist im Kaufpreis enthalten.
Technical data of the
Flame Projector G-Flame
Application fields
Autarkic operation
Fuels
Fuel cartridges integrated in the
device
Flame height
Adjustable flame height
Ignition
Two magnetic valves for double
safety
Microfilter
Indoor, Outdoor and SFX
Yes, with wireless option or wireless DMX
– LPG propane/butane gas in bottles with
5/11/33 kg**
– 1 or 2 gas cartridges with 600 ml*
– 1 or 2 aerosol cartridges with 500 ml*
Yes, hidden under the cover sheet of the
housing and not visible from outside
approx. 2.5 to 6.5 m depending on
operation mode and nozzle
Yes, with nozzle size*, fuel pressure
regulator** or shut-off valves*
Electrical high power arc
Yes, installed in series
Yes, largely prevents that foreign
particles enter the system which could
cause leakages of the valves
Flame monitoring
Yes, by measuring the ionization, user
can disable this function
Quick couplers
Yes
Connectors for gas cartridges
Yes, 2 pc.*
Fuel shut-off valves for cartridges Yes, 2 pc.*
Non-return valves
Yes, 2 pc.*
Tilt sensor
Yes, 45°, user can disable this function
Control inputs
– Wireless control option together with
PFC Advanced (Wireless and RS485)
– external key or any other potential free
contact
– 12-24V voltage input e.g. for
PFE Advanced with Terminal function
– DMX512: Control and safety channel
Emergency off input
Yes, XLR 3-pole
Free assignment of DMX channels Yes, control and safety channel
can be freely assigned
Integrated power supply for
Yes
wireless DMX devices
Display
LCD, 2 lines with 16 characters each
Display backlight
Yes
Menu navigation, languages
Yes: German / English
Optical warning signal if armed
Yes
Power supply
High capacity rechargeable battery: 12 V, 7 Ah
Charging voltage and current
18 V DC, max. 400 mA
Battery test functions
Yes, Charging level 0...99%,
Power 0...99%,
both in increments of 5%
Battery capacity metering
Yes, in mAh and %
Operation time
60 h continuous stand-by; permanent
operation is possible if the device is
being charged all the time
Included in delivery
Charging unit, Magnetic pen, */**
Available accessories
a) Cartridge Option*:
Twin cartridge holder with 2 shut-off
valves and 2 non-return valves, one nozzle
for gas cartridge usage for an effect
height of 3 m to 5 m (S, M, L, XL, XXL)
b) Gas Bottle Option**:
Gas hose with adjustable fuel pressure
regulator (range: 1–4 bar), nozzle for gas
bottle usage, max. effect height 3.5 m
(gasiform phase), 6.5 m (liquefied phase)
c) Advanced Wireless Module
Prepared for the fast and easy
Yes, 3-point and 4-point (300 mm),
mounting on truss elements
including safety eye
Prepared for the mounting on
Yes
light and speaker stands
Housing
Aluminum with durable powder
coating in matte black color
Moisture protected electronic circuits Yes
Usage in heavy rainfall possible
Yes
Possibility of firmware updates
Yes
Dimensions, Net weight
300 x 300 x 350 mm, 10.50 kg
*Cartridge Option, available for extra charge.
**Gas Bottle Option, available for extra charge.
One of these options is included.
Funktionsumfang bei Betrieb mit Funk-Option und Controller
PFC Advanced oder USB-Funkmodem PFM Advanced:
Anzahl der Funkkanäle (Frequenzen)
Funkkanäle vom Anwender
einstellbar
Flammendauer für jeden Zündkanal
frei programmierbar
Atompilz-Effekt (Zündverzögerung)
Step-Funktion
Bidirektionale Funktionen
70 (USA-Version: 360)
Ja
Ja, 0,1 bis 25,0 s
Ja, 0,1 bis 0,7 s
Ja, 0,01 bis 99,99 s
Fernabfrage von:
– Akkuladezustand und -leistung in %,
Ladegerät angeschlossen Ja/Nein
– Anzahl Tiefentladungen
– Neigungsschalter Ein/Aus
– Status des Neigungsschalters
– Flammenüberwachung Ein/Aus
– Gefahrenzone und deren Status
– Reichweitentest-Ergebnisse in %
– Ruhefeldstärke in %
– Funkstörung
Fernprogrammierung von:
– Zündkanälen, Delays, Atompilzeffekt
– Gefahrenzonen
– Funkfrequenz
Reichweite
bis zu 800 m / 2.000 m
2.000.000 m² / 12.500.000 m²
Aktionsbereich
Reichweitentest-Funktion
Ja, 0-99%
Funk-Option vollständig im Gehäuse Ja
integriert
Kommunikation
bidirektional, 999 Geräte
Modulationsart
FM Schmalband
Modulationsbandbreite
maximal +/- 3 kHz
Codierung
PCM mit Manchester-Coding
Prüfsumme
40 Bit CRC
Empfangsprinzip
Doppel-Superheterodyne
Empfangs-Empfindlichkeit
-119 dBm @ 12 dB SINAD
Unterdrückung von Signalen
140 dB
auf anderen Frequenzen
Not-Aus-Funktion
Ja
Kabelbetrieb mit dem PFC Advanced Ja, RS485
Eigenschaften des
Flammenprojektors G-Flame
Features if wireless option is used together with Controller
PFC Advanced or USB wireless modem PFM Advanced:
Number of radio channels
(Frequencies)
User selectable radio channels
Flame duration programmable for
each firing cue
Atomic Effect (Ignition delay)
Step function
Bi-directional features
Radio range
Coverage area
Radio range test function
Wireless option fully integrated in
the housing
Communication
Modulation
Modulation bandwidth
Coding
Checksum
Receiver technology
Receiver sensitivity
Blocking of signals on other
frequencies
Emergency off function
Cable control via PFC Advanced
70 (USA version: 360)
Yes
Yes, in the range of 0.1 to 25.0 s
Yes, in the range of 0.1 to 0.7 s
Yes, in the range of 0.01 to 99.99 s
Remote checks of:
– Battery charging level and power in %,
device being charged Yes/No
– Number of deep discharges
– Tilt switch on/off
– Status of the tilt switch
– Flame monitoring on/off
– Hazard zone and its status
– Range test results in %
– Interfering signal strength in %
– Radio interference
Remote programming of:
– Firing cues, delays, Atomic Effect
– Hazard Zones
– Radio frequency
up to 800 m / 2,000 m
2,000,000 m² / 12,500,000 m²
Yes, 0-99%
Yes
bi-directional, 999 devices
FM narrow band
max. +/- 3 kHz
PCM with Manchester Coding
40 Bit CRC
Double superheterodyne
-119 dBm @ 12 dB SINAD
140 dB
Yes
Yes, RS485
Features of the
Flame Projector G-Flame
Beim Galaxis-Flammenprojektor G-Flame handelt sich um eine neuartige Flammensäule, welche sich äußerst vielseitig in den Bereichen Indoor, Outdoor und bei
Spezialeffekten einsetzen läßt und mit zahlreichen Features ausgestattet ist.
The Galaxis G-Flame is a new and very versatile flame projector that offers a
number of interesting features. It can be used for indoor, outdoor and special
effect applications.
Im Vergleich zu Produkten von Mitbewerbern erreichen die Galaxis-Flammeneffektgeräte wesentlich größere Flammenhöhen und ein deutlich fülligeres und
damit schöneres Flammenbild, bei geringem Geräuschpegel (ideal für Bühne/TV).
Compared with other systems on the market the G-Flame generates a significantly higher and fuller flame giving the effect a much nicer overall appearance.
The noise level of the G-Flame is very low making it ideal for Stage and TV.
Zahlreiche Ansteuervarianten stehen zur Verfügung und neben kabelgebundenem DMX512 können auch drahtlose DMX-Empfänger über den XLR-Anschluß
versorgt werden. Somit sind keine Netzteile, Batterien oder Akkus für die
DMX-Empfänger erforderlich.
The device offers many different control methods and besides cable control via
DMX512 also wireless DMX receivers can be powered from the XLR jack.
Consequently no power adaptor or batteries are required for the DMX receivers.
Alle Komponenten sind in einem sehr stabilen, pulverbeschichteten Aluminiumgehäuse untergebracht.
All components are integrated in a very robust, powder coated aluminum
housing.
Ein groß dimensionierter Akkumulator sorgt für eine lange, netzunabhängige
Betriebszeit von bis zu 60 h und großen Leistungsreserven für die zuverlässige
Versorgung der leistungsfähigen Hochspannungszündung und der Magnetventile. Verschiedene Akkutestfunktionen sind integriert.
A rechargeable battery with high capacity supplies enough power for an
operation time of up to 60 h, completely independent from mains supply. In
addition it has enough resources to reliably deliver the energy for the
powerful high voltage ignition and the electromagnetic valves. The device is
fully equipped with several battery test functions.
Die Bedienung des Gerätes ist sehr einfach. Über ein beleuchtetes Textdisplay
mit Menüführung können alle erforderlichen Einstellungen sehr komfortabel
vorgenommen werden.
The operation of the device is very simple. All necessary parameters can be
conveniently programmed as the device comes with an illuminated display and
menu.
Als Brennstoff kommt entweder das sehr preisgünstige Propan-Butan-Flüssiggasgemisch aus handelsüblichen Gasflaschen mit 5, 11 oder 33 kg zum
Einsatz, welche über einen Schlauch angeschlossen werden.
Low priced LPG propane/butane gas from standard 5, 11 or 33 kg bottles can
be used as a fuel when connected to the system using a gas hose.
Alternativ lassen sich im Gerät ein oder zwei Dosen mit Flüssiggas oder Aerosol
einbauen. Diese Behälter und der Dosenhalter befinden sich unter einer Abdeckung an der Rückseite des Gerätes. Somit sind die Dosen sicher und von außen
nicht sichtbar im Gerät integriert. Die optionale Erweiterung zum Dosenbetrieb
enthält die Aufnahmen für zwei Dosen und zwei Rückschlagventile, damit kein
Brennstoff durch einen versehentlich geöffneten Hahn austreten kann. Der
Umbau zum Betrieb mit Dosen ermöglicht den Einsatz auf Bühnen. In diesem
Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, daß viele Kunden die Dosenoption auch für Anwendungen im Freien verwenden, entweder wegen der schnellen
und bequemen Installation oder weil ein autarker Betrieb gefordert ist.
Alternatively cartridges with liquefied gas or aerosol can be used. By opening a
cover at the rear of the device these cartridges can be installed, both the
cartridges and cartridge holder are safely contained within the unit and are not
visible from the outside. This option includes receptacles for two cartridges
and two non-return valves to prevent fuel leakage in the event of a shut-off
valve being accidentally left open. The cartridge option is ideal for stage
applications, we would like to point out that many of our customers are also
using the cartridge option outdoors because of the fast and convenient setup
or if an autarkic operation is demanded.
Autarker Betrieb bedeutet, daß keinerlei Kabel zur Ansteuerung oder Stromversorgung, keine zusätzlichen über Kabel verbundenen Steuergeräte, keine
Gasschläuche und keine Gasflaschen erforderlich sind. Dadurch läßt sich das
Gerät extrem schnell aufstellen und auch auf bewegten Objekten einsetzen.
Die G-Flame wird vollkommen autark, wenn Dosen verwendet werden und das
Gerät entweder per Funk mit dem Advanced-Funkmodul oder drahtlosen DMXEmpfängern angesteuert wird.
Autarkic operation means that no cables or devices for control or power
supply, no additional control units connected by cables, no gas hoses and no
gas bottles are necessary. Thereby the device can be installed extremely fast
and can be used on moving objects. The G-Flame is completely autarkic if
cartridges are being used and if the device is either controlled by the
Advanced Wireless Module or wireless DMX receivers.
Der Outdoor-Betrieb ist selbst bei starkem Regen problemlos möglich.
Trouble-free outdoor usage is possible even in heavy rainfall.
Das Gerät verfügt über einen Feinfilter, welcher weitgehend verhindert, daß
Staub, Sand oder andere Fremdkörper bis zum Magnetventil gelangen können.
Undichtigkeiten am Magnetventil lassen sich so verhindern.
The device is equipped with a microfilter which extensively ensures that no
sand, dust or any other foreign particles can enter the electromagnetic valve.
This way leakages of the valve can be prevented.
Zwei hintereinandergeschaltete Magnetventile erhöhen die Sicherheit zusätzlich.
Two electromagnetic valves installed in series are providing additional safety.
Eine LED-Warnanzeige in Form eines Ausrufezeichens signalisiert z.B. Darstellern auf einer Bühne, daß das Gerät zündbereit ist und Flammeneffekte
unmittelbar bevorstehen können.
A warning LED in the shape of an exclamation mark is informing e.g. actors
on the stage that the device is armed and flame effects can be generated
anytime.
Das Gerät ist mit einem Neigungssensor ausgestattet. Sobald es um mehr als
45° gekippt wird, wird die Brennstoffzufuhr zur Sicherheit gesperrt. Diese
Funktion ist im Menü deaktivierbar, falls man das Gerät mit einem größeren
Neigungswinkel betreiben möchte. Die G-Flame kann so in alle Richtungen,
auch senkrecht nach unten, Flammeneffekte erzeugen. Beim Dosenbetrieb
muß bei einer Neigung um mehr als 70° ein Adapterstück eingesetzt werden,
damit der Brennstoff in der flüssigen Phase den Dosen entnommen wird.
The device is equipped with a tilt sensor. If the tilt angle exceeds 45° the
fuel supply is terminated for the reasons of safety. This function can be
disabled in the menu if it is desired to operate the device with a tilt
angle of more than 45°. This way the G-Flame can fire in all directions,
even upside down. If cartridges are being used an adaptor is necessary if
the tilt angle is more than 70° to ensure that the fuel is still drawn in
the liquefied phase from the cartridges.
Eine elektronische Flammenüberwachung mittels Ionisationsmessung sorgt
dafür, daß die Brennstoffzufuhr innerhalb einer Sekunde abgeschaltet wird,
wenn die Flamme nicht zündet. Die Flammenüberwachung kann im Menü
deaktiviert werden.
An electronic flame monitoring system has been implemented which is
measuring the ionization and is shutting off the fuel supply within one
second if no flame has been detected. The flame monitoring can be switched
off in the menu.
Mit jeder Ansteuervariante können für jede Auslösung verschieden lange Steuerzeiten verwendet werden, z.B. um sowohl kurze, effektvolle Flammenbälle
als auch lange stehende, extrem hohe Flammensäulen zu erzeugen.
With every type of control input, different flame durations can be used for
each ignition, e.g. to generate short and nice flame balls or long and
extremely high flame columns as well.
Zum Betrieb mit DMX512 lassen sich Flammenkanal und Sicherheitskanal
vollkommen frei programmieren. So können z.B. mehrere Flammensäulen auf
verschiedene Steuerkanäle und einen gemeinsamen Sicherheitskanal eingestellt werden.
In DMX512 mode both, the control channel and the safety channel, can be
freely chosen. This enables the user to program several G-Flame units with
individual control channels and a common safety channel.
Das Gerät, der Dosenadapter und der Anschlußschlauch ist mit Schnellkupplungen
ausgestattet, wodurch deutlich weniger Zeit für den Aufbau benötigt wird.
The device, the cartridge holder and the gas hose is equipped with quick
couplers for a very fast system set-up.
Das Gerät ist mit einer Aufnahme zur direkten und schnellen Montage auf
Hochständern ausgestattet. Zudem ermöglichen integrierte Käfigmuttern das
Anschrauben von Halbkonusverbindern für die einfache Montage auf 3- und
4-Punkt-Traversen.
The device is equipped with an adaptor for the direct and fast mounting on
light or speaker stands. In addition cage nuts are integrated in order to screw
on half cone connectors for the easy mounting on 3- and 4-point truss
elements.
Die Flammenhöhe läßt sich beim Betrieb mit Dosen durch verschiedene Düsen
festlegen. Beim Einsatz von Gasflaschen kann die Flammenhöhe über den
einstellbaren Druck am Druckminderer verändert werden.
The flame height can be determined by different nozzle sizes if cartridges are
being used. With gas bottles the flame height can be adjusted by the output
pressure of the pressure regulator.
Nach dem Schließen der Magnetventile erlischt die Flamme sehr rasch, selbst
wenn im Gasdosenbetrieb der Brennstoff in der flüssigen Phase entnommen
wird, wodurch auch hier sehr rasche Stepsequenzen ermöglicht werden.
The flame extinguishes rapidly after the electromagnetic valves are closed
even if the liquefied phase from the gas cartridges is being used. Due to that
very fast step sequences are possible also in this case.
Eine Halterung für bis zu vier Düsen ist im Gerät integriert.
A holder for up to four nozzles is integrated in the device.
Beim Betrieb mit dem Advanced-Funkmodul lassen sich sogenannte Atompilzeffekte programmieren. Dabei wird Brennstoff ausgestoßen, welcher erst
mit einer programmierbaren Verzögerung gezündet wird. Das Ergebnis ist eine
effektvolle Verwirbelung in der Flamme.
If the Advanced Wireless Module is being used the so called Atomic Effect can
be programmed. Here the fuel is set free and the ignition is delayed for a
specific period of time that can be programmed. This creates a nice swirl in
the flame.
Wenn das Advanced-Funkmodul installiert ist, können extrem schnelle Stepsequenzen mit einem Einstellbereich von 0,01 bis 99,99 Sekunden und einer
Auflösung von 10 ms (1/100 s) programmiert werden.
If the Advanced Wireless Module is installed extremely fast step sequences can
be programmed in the range of 0.01 to 99.00 seconds with a resolution of 10
ms (1/100 s).
Mit dem Advanced-Funkmodul wird die G-Flame zu einem bidirektionalen Flammeneffektgerät mit umfangreichem Funktionen welche die praktische Arbeit
erleichtern und viele Vorteile bieten (siehe Tabelle). Dabei kann das Gerät
mit dem Controller PFC Advanced oder mit jedem PC mittels USB-Funkmodem
kommunizieren.
The G-Flame becomes a bi-directional flame effect device if the Advanced
Wireless Module is installed with lots of features that ease the practical work
and offer many advantages (see table). Then the device can communicate
with the controller PFC Advanced or with any PC by using the Wireless USB
Modem.
Die verwendeten Funkkomponenten in allen Galaxis-Produkten arbeiten extrem
schmalbandig. Deshalb und weil die Unterdrückung von fremden Funksignalen
auf anderen Frequenzen extrem hoch ist arbeiten die Geräte sehr zuverlässig,
auch unter schwierigen Bedingungen wenn z.B. zahlreiche andere Funkanwendungen in unmittelbarer Nähe betrieben werden. Die hohe Empfangsempfindlichkeit ermöglicht hohe Reichweiten.
The radio modules in all Galaxis products are using narrow bandwidth
communication. Due to that and because of excellent blocking of other radio
signals on other frequencies the devices operate very reliable even under
difficult conditions e.g. if many other wireless applications are operated in
close proximity. The high receiving sensitivity enables communication over
long distances.
Sollte der eingestellte Funkkanal belegt sein, kann der Anwender jederzeit auf
einen anderen freien Kanal ausweichen, da zahlreiche zur Verfügung stehen.
In case that the selected radio channel is occupied the user can easily choose
another one which is free. Numerous radio channels are available.
Copyright: Galaxis Showtechnik GmbH · Emmertinger Str. 2 · 84524 Neuötting · Germany · Internet: www.galaxis-showtechnik.de · E-Mail: info@galaxis-showtechnik.de
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising