A 3120 - Mivoc
A
3120
2.1 Aktivmodul
Bedienungsanleitung
Sehr geehrter Kunde. Mit dem MPA A 3120 haben Sie einen
hochwertiges Aktivmodul zum Einbau erworben. Bitte lesen Sie die
folgenden Hinweise aufmerksam durch!
Das Aktivmodul darf NUR in Betrieb genommen werden, wenn es in ein Gehäuse eingebaut
und ein Lautsprecherchassis korrekt angeschlossen ist! Das Aktivmodul darf NICHT in
Feuchträumen in Betrieb genommen werden oder wenn es nass geworden ist!
Das Aktivmodul darf NUR von autorisiertem Fachpersonal gewartet und repariert werden!
Einbau des A 3120
Das A 3120 Modul ist für den Einbau in aktive Subwoofer vorgesehen. Am besten eignet sich die Rückwand zum Einbau.
WICHTIG! Das A 3120 muss so eingebaut werden, dass mindestens 5 cm Abstand zur nächsten Begrenzungsfläche
gewahrt bleiben. Für den Einbau ist in das Gehäuse ein rechteckiger Ausschnitt mit den Maßen 330 x 280 mm zu sägen.
Da das A 3120 nicht luftdicht ist, muss es in eine separate Kammer eingesetzt werden (s. Abb. 2). Das A 3120 wird in den
Ausschnitt eingesetzt und festgeschraubt.
Das Lautsprecherchassis des Subwoofers
Satelliten
wird mit dem beiliegenden Kabel an das
Kabel auf der Innenseite des A 3120
angeschlossen.
Anschluss einer Quelle an das A 3120.
Das A 3120 bietet die Möglichkeit
sowohl eines symmetrischen Anschlusses
an eine Quelle (z. B Mischpult) mit einem
CD-Player etc.
dreipoligen XLR-Steckers als auch asymmetrisch mit Cinch-Steckern (Abb.1).
Anschluss der Satelliten
Input XLR / Cinch
Das A 3120 verfügt über 2 Speakon®kompatible Anschlüsse für Satelliten
(links / rechts, Abb.1). Jeder dieser
Ausgänge stellt eine Leistung von 120 W
R.M.S. an 4 Ohm zur Verfügung. Die
Impedanz der angeschlossenen Satelliten
darf 4 Ohm nicht unterschreiten.
Inbetriebnahme:
Der LEVEL-Regler MAIN und der LevelRegler SUB wird auf Anschlag MIN
eingestellt. Nach Anschluss aller
notwendigen Leitungen an das A 3120
inkl. Satelliten kann die Quelle
(Mischpult, Line-Ausgang eines CDPlayers etc.) eingeschaltet werden. Nun
stellen Sie den POWER - Schalter des A
3120 auf ON. Den LEVEL Regler MAIN
vorsichtig nach rechts drehen, bis die
gewünschte Lautstärke erreicht ist. Dann
den LEVEL-Regler SUB nach rechts
drehen, bis der Subwoofer den
gewünschten Basspegel erreicht hat. Das
Verhältnis der Lautstärke des Subwoofers
zu den Satelliten bleibt auch erhalten,
wenn die Stellung des LEVEL-Reglers
MAIN verändert wird.
Output Sat
1
Subwoofer
Mischpult / Mixer
Frequenzgang Subwoofer / Satelliten
Konzeption + Vertrieb: speaker trade
Neuenhofer Str. 42-44, 42657 Solingen, Germany, Tel: 0212 / 38226-0
Internet: www.mivoc.com
Abmessungen für Montageausschnitt und Kammer
75
330
280
Ein- / Ausschalten des Moduls:
Das Modul sollte grundsätzlich als letztes Gerät ein- und
als erstes ausgeschaltet werden. Bei eingeschaltetem
Modul werden Ein- bzw. Ausschaltknackser
angeschlossener Geräte mit voller Lautstärke übertragen, was zu Beschädigungen der angeschlossenen
Lautsprechersysteme führen kann.
Anschlüsse und Bedienelemente
1 MAIN LEVEL ADJUST
Voreinstellung der Gesamtlautstärke - der Subwoofer wird
entsprechend der Voreinstellung am SUB LEVEL mitgeregelt.
2
2 SUB PHASE
Phasenumkehrschalter zur Anpassung der Phasenlage
des Subwoofers (0° / 180°) an die Satelliten bei ungünstiger Aufstellung.
3 SUB LEVEL ADJUST
Voreinstellung des Subwooferpegels im Verhältnis zu
den Satelliten.
5 LINE INPUT CINCH (LEFT / RIGHT)
1
2
3
Asymmetrischer Cinch-Eingang. Bitte nie gleichzeitig mit
den XLR-Eingängen benutzen!
6 LINE INPUT XLR (LEFT / RIGHT)
Symmetrischer Signaleingang für XLR-Stecker. Bitte nie
gleichzeitig mit den XLR-Eingängen benutzen!
7 SAT OUTPUT (LEFT / RIGHT)
5
Speakon® kompatibler Lautsprecherausgang. Mindestimpedanz 4 Ohm. Belegt sind die Anschlüsse 1+ / 1-.
6
8 POWER SWITCH
7
EIN- / Ausschalter. Angeschlossene Geräte wie Mischpulte etc. vor dem Aktivsystem einschalten und nach
dem Aktivsystem ausschalten.
9 POWER CONNECTION SEAT
9
8
Anschlussbuchse 240 V (Kaltgerätestecker) und Sicherungshalter. Die Sicherung nur bei gezogenem Netzstecker
auswechseln. Brennt die Sicherung wiederholt durch,
muss das Gerät durch einen Fachbetrieb geprüft werden.
Technische Daten MPA A 3120
Typ / type:
Grösse (BxHxT):
Einbaumasse (BxH):
Einbautiefe:
Gewicht:
Ausgangsleistung:
Frequenzbereich:
Anschlüsse:
Line In:
Eingansspannung und Impedanz
Ausgang Subwoofer
Ausgang Satellit
Versorgunsspannung / Leistungsaufn.
2.1 Aktivmodul
360 x 310 x 103 mm
330 x 280 mm
70 mm
5 kg
3 x 120 W R.M.S.
45 - 130 Hz / 130 - 20000 Hz
sym. XLR / asym. Cinch (RCA)
0.3- 2.5 V, 10 kOhm
min. 4 Ω
®
Speakon kompatibel / min. 4 Ω
220-240 V / 600 VA
Konzeption + Vertrieb: speaker trade
Neuenhofer Str. 42-44, 42657 Solingen, Germany, Tel: 0212 / 38226-0
Internet: www.mivoc.com
A
3120
2.1 Aktivmodul
Owners manual
Dear customer. You have purchased the MPA A 3120, a high quality
subwoofer amplifier module. Please read the following instructions
carefully.
It is ONLY allowed to use the amplifier if it is mounted in an cabinet and a speaker is connected
correctly ! It is NOT allowed to use the amplifier in moisted rooms or if the amplifier module is wet.
Servicing of the amplifier ONLY by qualified personel!
Mounting of the A 3120
The A 3120 amplifier module is designed for the use in an amplified subwoofer box. The backside of the cabinet is the
designated place for the mounting of the A 3120. IMPORTANT! The distance of the A 3120 to any wall must be more than
5 cm. To mount the A 3120 in an cabinet a mounting hole with the dimensions 150 x 220 mm is needed. Because the A
3120 is not airtight a separation chamber is needed (s. fig. 2). The A 3120 has then to be mounted screws. The wire with
plug on the inner side fo the A 3120
must be connected using the enclosed
Satelliten
500 mm wire through the chamber to
the cabinets speaker unit.
Connecting A 3120 to a source.
The A 3120 can be connected
symmetrical to a source (for example a
Mixer) using a 3 pin XLR-connector
(fig. 1) as well as an RCA plug
(asymmetrical connection, fig. 1).
Connection of satellites.
The A 3120 is equipped with 2 power
outputs for Speakon® compatible
plugs. Each of these outputs provides
120 W R.M.S. at 4 ohms. The
minimum impedance of connected
speakers must be 4 ohms or higher.
First operation:
For the first installation the LEVEL
control MAIN should be adjust to MIN
as well as the LEVEL control SUB. After
connecting all necessary cables to the
A 3120 including satellites, the source
can be turned to on. Now you can turn
the POWER switch of the A 3120 to
ON .Turn the LEVEL control MAIN
clockwise to the prefered volume. Then
turn the LEVEL control SUB clockwise
until bass level is okay. The relation
between main level and sub level is
now constant also when modifying the
LEVEL control MAIN.
Switching of the A 3120.
The A 3120 should be switched ON
after all the other devices connected
and it should be switched to OFF at
first.
CD-Player etc.
Input XLR / Cinch
Output Sat
1
Subwoofer
Mischpult / Mixer
Frequency response subwoofer / satellites
Konzeption + Vertrieb: speaker trade
Neuenhofer Str. 42-44, 42657 Solingen, Germany, Tel: 0212 / 38226-0
Internet: www.mivoc.com
If A 3120 is switched to ON and a connected device is
switched a resulting switch knack can be transfered to
the speakers with a high level. This can lead to a damage
of the connected speakers.
Dimensions for mounting hole and separation chamber
75
Connectors and functional elements
280
330
1 MAIN LEVEL ADJUST
Preset of the main level of the system - subwoofer will be
adjusted too, corresponding the preset of the SUB LEVEL.
2
2 SUB PHASE
Phase invertation switch to invert the Phase of the Subwoofer (0° / 180°) if necessary due to an difficult installtion.
3 SUB LEVEL ADJUST
Preset subwoofer level proportionally to the satellite level.
5 LINE INPUT CINCH (LEFT / RIGHT)
1
2
3
Asymetrical RCA Line Input. Please never use RCA and XLR
Input simultaneously!
6 LINE INPUT XLR (LEFT / RIGHT)
Symmetrical Line Input for XLR connectors. Please never use
RCA and XLR Input simultaneously!
7 SAT OUTPUT (LEFT / RIGHT)
5
Speakon® compatible speaker output. Minimum impedance speaker 4 ohms. Used pins are: 1+ / 1-.
6
8 POWER SWITCH
7
ON / OFF switch. Please switch connected devices
to ON first and to OFF after switching the system.
9 POWER CONNECTION SEAT
9
8
Power connection seat 240 V (IEC power connector)
and fuse seat. Replacement of fuse only if power
connection is disconnected. If fuse blows repeatedly
please contact authorized personel for servicing.
Technical data MPA A 3120
Typ / type:
Size (WxHxD):
Mounting dimensions (WxH):
Mounting depth:
Weight:
Power output:
Frequency range:
Connectors:
Line In:
Input voltage range and impedance
Sub Power OUT
Sat Power Out
Voltage / Power input:
2.1 Aktivmodul
360 x 310 x 103 mm
330 x 280 mm
70 mm
5 kg
3 x 120 W R.M.S.
45 - 130 Hz / 130 - 20000 Hz
sym. XLR / asym. Cinch (RCA)
0.3- 2.5 V, 10 kOhm
min. 4 Ω
®
Speakon compatible / min. 4 Ω
220-240 V / 600 VA
Konzeption + Vertrieb: speaker trade
Neuenhofer Str. 42-44, 42657 Solingen, Germany, Tel: 0212 / 38226-0
Internet: www.mivoc.com
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising