DAB/DAB+/UKW/FM Weiche mit Signalverstärker

DAB/DAB+/UKW/FM Weiche mit Signalverstärker
DAB/DAB+/UKW/FM Weiche mit Signalverstärker
maxxcount.de-Nr.: A17096 / Hersteller-Nr.: 2002-10

•
•
•
•
•
•
•
DAB /DAB+ Empfang über original Antenne
einfaches Nachrüsten von DAB Empfangsgeräten
kein Austauschen der original Werksantenne
entkoppelte Signalausgänge für Radio und DAB Empfänger
keine gegenseitige Beeinflussung bei Impedanz-Schwankungen
auch geeignet für Antennen mit Phantomeinspeisung
einfacher, steckbarer Einbau
Adapter für versch. Antennenstecker optional erhältlich
Dieses DAB-Interface ermöglicht den Anschluss eines DAB / DAB+ Radios an die original Autoantenne. Die aktive
Antennenweiche splittet das Signal der UKW / FM Werksantenne für FM / UKW und DAB / DAB+ Empfänger.
Perfekt geeignet zum Nachrüsten von DAB Empfangsgeräten. Das aufwändige Austauschen der Antenne entfällt.
Der DAB-Antennensplitter versorgt sowohl den FM/UKW wie den DAB/DAB+ Anschluss des Radios mit
verstärkten Signalen der Autoantenne. Durch den integrierten Verstärker werden die sonst üblichen Dämpfungen
ausgeglichen, die beim Einsatz herkömmlichen Antennenweichen entstehen. Durch die neue Technik wird meist
sogar ein verbesserter UKW-Empfang erreicht.
Anschluss:
Antennenkabel des Autoradios abziehen und die
DAB-Weiche zwischenstecken. Die beiden
Antennenstecker für UKW und DAB am jeweiligen
Antennenanschluss am Radio anschließen.
Der integrierte Antennen-Verstärker bezieht seine
Betriebsspannung durch die Phantomspeisung
des Radios. (Phantomspeisung: 12V
Spannungsausgang über den Antennenanschluß
des Radios, zum Betrieb von aktiven Antennen)
Hat Ihr Radio keine Phantomspeisung, müssen
Sie die Betriebsspannung über den roten
Anschlußdraht anschießen. Verwenden Sie für
die Spannungsversorgung möglichst die 12V
Ausgangsspannung am „Schaltplusausgang
Antenne“ oder „Remote für Verstärker“ des
Radios um ein Entleeren der Batterie und
Störungen des Empfangs durch das Boardnetz zu
vermeiden. Verfügt das Radio über keinen
dieser Anschlüsse verwenden Sie
Zündungsspannung.
Wenn Sie nicht sicher sind, ob das Radio Phantomspannung liefert, testen Sie einfach die Funktion der DABWeiche. Ist der UKW-Radioempfang wesentlich schlechter als vorher, muss der rote Anschlussdraht wie beschrieben
an Spannung angeschlossen werden. Wird die externe Spannung angeschlossen obwohl bereits das Radio
Phantomspannung liefert, ist das kein Problem. Die aktive DAB Weiche fungiert zusätzlich als Einspeiser für die
Phantom-Spannung (Betriebsspannung für aktive Antennen). Ein zusätzlicher Phantomspeise-Adapter ist somit
NICHT nötig.
Hinweis für die Kombination mit Aktiv-Antennen: für das Aufsplitten der DAB Frequenz darf das Frequenzband
nicht von der aktiven Antenne gefiltert werden. Die DAB Frequenz muss vom Verstärker der Aktiv-Antenne durch
geleitet werden.
Weitere Tipps:
•
•
Achten Sie auf den festen Sitz der Steckverbindungen & vermeiden Sie Zugbelastungen beim Einbau
Die Qualität des Radio-Empfangs wird von vielen Faktoren beeinflusst (z.B. örtliche Gegebenheiten, Antenne
oder Kabelverlegung).  Positionieren Sie die DAB-Weiche nicht in der Nähe von Ladesteckern, z.B.
Navi-Ladekabel.
maxxcount.de GmbH & Co. KG ● Gostritzer Straße 61-63 ● 01217 Dresden ● www.maxxcount.de ● info@maxxcount.de
Seite 1
DAB/DAB+/AM/FM Splitter with signal amplifier
maxxcount.de No.: A17096 / Manufacture No.: 2002-10
•
•
•
•
•
•
•
•
DAB /DAB+ receiving over original car antenna
simply installation of DAB radio device
no exchanging of original car antenna
decoupled signal output for radio and DAB unit
no interference with impedance variations
useable for antenna with phantom power supply
easy plug-in installation
adapter for various antenna connector optional
This DAB interface allows the connection of a DAB/DAB + radio to the original car antenna. The active antenna
splitter splits the signal of the original FM car antenna for FM and DAB / DAB + receiver. Perfect for the easy
installation of a DAB receiver. There is no need of complicated replacing the antenna.
The DAB antenna splitter provides amplified signal from the car antenna for the FM and the DAB / DAB + input of
the radio. The normal losses from conventional antenna splitters are balanced by the integrated amplifier. The new
technique achieved mostly even an improved FM reception.
Connection:
Disconnect antenna cable from radio and plug
DAB interface between. Plug the each
antenna connector to FM and DAB input from
car radio.
The integrated antenna amplifier receives its
operating voltage through the phantom
power of radio. (Phantom power: 12V voltage
output from the antenna connector on the radio,
for use with active antenna)
If your radio has no phantom power you have
to connect the operating voltage with the red
wire. If possible, using for 12V power supply
the "switching antenna output" or “amplifier
remote” on the radio to avoid discharging the
battery and interference with receiving
causes trough the electrical system. Does the
radio do not have these connections using
ignition voltage.
If you are not sure if the radio provides
phantom power, you simply test the function of
the DAB splitter. Is the FM radio reception
much worse than before, the red wire must be connected to voltage as described.
It is no problem to connect the external voltage even thought the supplying phantom power of the radio. The active
DAB splitter has also the function of a phantom power supply (supply voltage for active antenna). You don’t need a
separate phantom power adapter.
Note for combination with active antennas: its no possible to use the DAB splitter if the active antenna has a
frequency band filter. The DAB frequency must pass on the amplifier of the antenna.
More hint´s:


Look for a tight fit of the connectors and try to avoid tension during installation the radio.
The quality of the radio reception is affected by many factors (e.g. local conditions, antenna or cable laying).
 Do not position the DAB splitter near charging connectors, e.g. navigation charger cable.
maxxcount.de GmbH & Co. KG ● Gostritzer Straße 61-63 ● 01217 Dresden ● www.maxxcount.de ● info@maxxcount.de
Seite 2
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising