Bedienungsanleitung - KOCHEN-shop
reiseblitzkocher
Edelstahl
Bedienungsanleitung
Modell 18575
Instructions for use - Notice d´utilisation
Gebruiksaanwijzing - Istruzioni per l’uso
Manual de instrucciones - Návod k obsluze
Instrukcja obsługi
Impressum:
Bedienungsanleitung Modell 18575
Stand: Januar 2010 /nd
Copyright ©
Mannheimer Straße 4
68766 Hockenheim
Telefon +49 (0) 62 05/94 18-0
Telefax +49 (0) 62 05/94 18-12
E-Mail info@unold.de
Internet www.unold.de
Inhaltsverzeichnis
Bedienungsanleitung Modell 18575
Technische Daten................................................................................................................ 6
Sicherheitshinweise............................................................................................................. 6
Bedienen............................................................................................................................ 7
Reinigen und Pflegen........................................................................................................... 8
Entkalken........................................................................................................................... 8
Garantiebestimmungen........................................................................................................ 32
Service-Adressen................................................................................................................. 34
Entsorgung / Umweltschutz.................................................................................................. 36
Instructions for use Model 18575
Technical Specifications...................................................................................................... 10
Safety Information............................................................................................................... 10
Operation............................................................................................................................ 11
Cleaning and Care............................................................................................................... 12
Descaling............................................................................................................................ 12
Guarantee Conditions........................................................................................................... 32
Waste Disposal / Environmental Protection............................................................................. 36
Notice d´utilisation Modèle 18575
Spécification technique ...................................................................................................... 13
Consignes de sécurité.......................................................................................................... 13
Utilisation........................................................................................................................... 14
Avant la première utilisation................................................................................................. 15
Nettoyage et entretien.......................................................................................................... 15
Détartrage........................................................................................................................... 16
Conditions de Garantie......................................................................................................... 32
Traitement des déchets / Protection de l’environnement.......................................................... 36
Gebruiksaanwijzing Model 18575
Technische gegevens . ......................................................................................................... 17
Veiligheidsinstructies........................................................................................................... 17
Bediening........................................................................................................................... 18
Reiniging en onderhoud....................................................................................................... 19
Ontkalken........................................................................................................................... 19
Garantievoorwaarden............................................................................................................ 32
Verwijderen van afval / Milieubescherming............................................................................. 36
Istruzioni per l’uso Modello 18575
Dati tecnici ........................................................................................................................ 20
Avvertenze di sicurezza........................................................................................................ 20
Utilizzo............................................................................................................................... 21
Pulizia e manutenzione........................................................................................................ 22
Decalcificazione.................................................................................................................. 22
Norme die garanzia.............................................................................................................. 33
Smaltimento / Tutela dell’ambiente....................................................................................... 37
Inhaltsverzeichnis
Manual de instrucciones Modelo 18575
Datos técnicos . .................................................................................................................. 23
Indicaciones de seguridad.................................................................................................... 23
Manejo............................................................................................................................... 24
Limpieza y Mantenimiento.................................................................................................... 25
Descalcificar....................................................................................................................... 25
Condiciones de Garantia....................................................................................................... 33
Disposición / Protección del medio ambiente.......................................................................... 37
Návod k obsluze Modelu 18575
Technická data ................................................................................................................... 26
Bezpečnostní pokyny............................................................................................................ 26
Obsluha.............................................................................................................................. 27
Čištění a péče..................................................................................................................... 28
Odstranění vodního kamene.................................................................................................. 28
Záruční podmínky................................................................................................................ 33
Likvidace / Ochrana životného prostředí................................................................................. 37
Instrukcja obsługi modelu 18575
Dane techniczne . ............................................................................................................... 29
Zasady bezpieczeństwa........................................................................................................ 29
Uruchomienie i użycie.......................................................................................................... 30
Czyszczenie i pielęgnacja..................................................................................................... 31
Warunki gwarancji............................................................................................................... 33
Utylizacja / ochrona środowiska............................................................................................. 37
Bedienungsanleitung Modell 18575
Technische Daten
Leistung:
1.000 W 120/230 V~ umschaltbar, 50 Hz
Volumen:
0,5 Liter
Behälter:
Edelstahl rostfrei, gebürstet
Deckel:
Kunststoff-Sicherheits­deckel mit Verriegelung
Abmessungen:
Ca. 11,6 x 16,5 x 16,7 cm (B/T/H)
Zuleitung:
Ca. 75 cm
Gewicht:
Ca. 0,7 kg netto
Ausstattung:
Einschalter mit Kontrollleuchte
Kochstopp
Trockengehschutz
Zubehör:
2 Tassen, 2 Löffel, Behälter für Zutaten,
Aufbewahrungsbeutel, Bedienungsnleitung
Technische Änderungen vorbehalten.
Sicherheitshinweise
1. Bitte lesen Sie die folgenden Anweisungen
und bewahren Sie diese auf.
2. Prüfen Sie vor dem Anschließen die Netzspannung vor Ort und schalten Sie das Gerät
auf die vorhandene Netzspannung um. Bei
falscher oder ungenauer Einstellung kann es
zu Funktionsstörungen und zum Defekt des
Geräts kommen.
3. Dieses Gerät ist nicht dafür bestimmt, durch
Personen (einschließlich Kinder) mit eingeschränkten physischen, sensorischen oder
geistigen Fähigkeiten oder mangels Erfahrung und/oder mangels Wissen benutzt zu
werden, es sei denn, sie werden durch eine
für ihre Sicherheit zuständige Person beaufsichtigt oder erhielten von ihr Anweisungen,
wie das Gerät zu benutzen ist.
4. Kinder sollten beaufsichtigt werden, um
sicher zustellen, dass sie nicht mit dem
Gerät spielen.
5. Das Gerät an einem für Kinder unzugänglichen Ort aufbewahren.
6. Gerät nur an Wechselstrom mit Spannung
gemäß Typenschild anschließen.
7. Dieses Gerät darf nicht mit einer externen
Zeitschaltuhr oder einem Fernbedienungssystem betrieben werden.
8. Tauchen Sie das Gerät oder die Zuleitung
keinesfalls in Wasser oder andere Flüssigkeiten ein.
6
9. Der Sockel darf nicht mit Wasser oder anderen Flüssigkeiten in Kontakt kommen. Falls
dies doch einmal geschehen sollte, muss er
vor erneuter Benutzung vollkommen trocken
sein.
10.Das Gerät darf nicht in der Spülmaschine
gereinigt werden.
11.Das Gerät bzw. die Zuleitung niemals mit
nassen Händen berühren.
12.Das Gerät ist ausschließlich für den
Haushaltsgebrauch oder ähnliche Verwendungszwecke bestimmt, z. B.
ƒƒ Teeküchen in Geschäften, Büros oder
sonstigen Arbeitsstätten,
ƒƒ landwirtschaftlichen Betrieben,
ƒƒ zur Verwendung durch Gäste in Hotels,
Motels oder sonstigen Beherbergungsbetrieben,
ƒƒ in Privatpensionen oder Ferienhäusern.
13.Stellen Sie das Gerät aus Sicherheitsgründen niemals auf heiße Oberflächen, ein
Metalltablett oder auf einen nassen Untergrund.
14.Das Gerät oder die Zuleitung dürfen nicht in
der Nähe von Flammen betrieben werden.
15.Benutzen Sie den Blitzkocher stets auf
einer freien, ebenen und hitzebeständigen
Oberfläche.
16.Achten Sie darauf, dass die Zuleitung nicht
über den Rand der Arbeitsfläche hängt, da
dies zu Unfällen führen kann, wenn z. B.
Kleinkinder daran ziehen.
17.Die Zuleitung muss so verlegt sein, dass
ein Ziehen oder darüber Stolpern verhindert
wird.
18.Wickeln Sie die Zuleitung nie um das
Gerät.
19.Verwenden Sie den Blitzkocher nur in Innenräumen.
20.Verwenden Sie das Gerät ausschließlich
zum Erhitzen von Wasser. Erhitzen Sie keine
Milch oder andere Flüssigkeiten, da diese
beim Kochen überlaufen.
21.Ebenso dürfen keine Gegenstände wie
Dosen oder Flaschen im Blitzkocher erhitzt
werden.
22.Stellen Sie sicher, dass der Deckel des
Gerätes stets fest geschlossen ist, um Verletzungen durch heiße Wasserspritzer zu
vermeiden.
23.Öffnen Sie den Deckel nicht, solange das
Wasser kocht, um Verletzungen durch heiße
Wasserspritzer zu vermeiden.
24.Füllen Sie nie mehr als 0,5 Liter Wasser in
das Gerät, um ein Überkochen des Wassers
zu vermeiden.
25.Schalten Sie das Gerät niemals ein, wenn
kein Wasser eingefüllt ist.
26.Stellen Sie sicher, dass allen Benutzern, insbesondere Kindern, die Gefahr durch austretenden Dampf oder heiße Wasserspritzer
bekannt ist – Verbrennungsgefahr!
27.Verschieben Sie das Gerät nicht, solange es
in Betrieb ist, um Verbrühungen durch herausspritzendes Wasser zu vermeiden.
28.Der Blitzkocher ist mit einem Trockengehschutz ausgerüstet, der das Gerät ausschal-
tet, wenn das Heizelement zu heiß wird.
Lassen Sie das Gerät ca. 15 Minuten
abkühlen. Danach füllen Sie den Blitzkocher
mit kaltem Wasser. Der Trockengehschutz
schaltet sich aus, das Gerät ist wieder
betriebsbereit.
29.Das Gerät darf nicht mit Zubehör anderer
Hersteller oder Marken benutzt werden, um
Schäden zu vermeiden.
30.Nach Gebrauch sowie vor dem Reinigen den
Netzstecker aus der Steckdose ziehen. Das
Gerät niemals unbeaufsichtigt lassen, wenn
der Netzstecker eingesteckt ist.
31.Prüfen Sie regelmäßig das Gerät, den Stecker und die Zuleitung auf Verschleiß oder
Beschädigungen. Bei Beschädigung des
Anschlusskabels oder anderer Teile senden Sie das Gerät oder den Sockel bitte
zur Überprüfung und Reparatur an unseren
Kundendienst (Anschrift siehe Garantiebestimmungen). Unsachgemäße Reparaturen
können zu erheblichen Gefahren für den
Benutzer führen und haben den Ausschluss
der Garantie zur Folge.
32.Wenn die Anschlussleitung dieses Gerätes
beschädigt wird, muss sie durch den
Hersteller oder seinen Kundendienst oder
eine ähnlich qualifizierte Person ersetzt
werden, um Gefährdungen zu vermeiden.
Vorsicht!
Nicht den Deckel öffnen, während
das Wasser kocht. Wenn der Behälter
überfüllt wird, kann kochendes Wasser
herausspritzen
Der Hersteller übernimmt keine Haftung bei fehlerhafter Montage, bei unsachgemäßer oder fehlerhafter
Verwendung oder nach Durchführung von Reparaturen durch nicht autorisierte Dritte.
Bedienen
Der Reiseblitzkocher 18575 kann nicht per Schalter ausgeschaltet werden, sondern ausschließlich
über den elektrischen Kochstopp. Daher beginnt möglicherweise das Gerät sofort nach dem
Anschluss an das Stromnetz mit dem Aufheizen. Wir empfehlen zur Inbetriebnahme, das Gerät mit
Wasser zu füllen, dann den Stecker in die Steckdose zu stecken und zu warten, bis das Gerät durch
den automatischen Kochstopp ausgeschaltet wird. Danach lässt sich das Gerät über den Einschalter
in Betrieb nehmen.
1. Entfernen Sie alle Verpackungsmaterialien
und ggf. Transportsicherungen.
2. Reinigen Sie alle Teile mit einem feuchten
Tuch, wie im Kapitel „Reinigen und Pflegen“
auf Seite 8 beschrieben.
3. An der Unterseite des Gerätes können Sie
das Gerät von 120 V auf 230 V~ umschalten.
Prüfen Sie vor der Inbetriebnahme, welche
Netzspannung vor Ort vorhanden ist und
7
stellen Sie mit Hilfe einer Münze o. ä. die
korrekte Netzspannung ein.
4. Öffnen Sie den Deckel und füllen das Gerät
mit frischem, kaltem Wasser. Füllen Sie das
Gerät bei der ersten Benutzung bis zur MAXMarkierung.
5. Füllen Sie mindestens 0,2 l und höchstens
0,5 l Wasser ein. 6. ACHTUNG: Wenn der Behälter überfüllt wird, kann
kochendes Wasser herausspritzen und das
Gerät Schaden nehmen!
7. Achten Sie darauf, dass der Deckel korrekt
geschlossen ist.
8. Schließen Sie das Gerät mittels Zuleitung
an das Stromnetz an.
9. Schalten Sie das Gerät durch Drücken des
Schalters ein. Die Kontrolllampe leuchtet
auf.
10.ACHTUNG: Falls das Gerät beim vorherigen Gebrauch
vom Stromnetz getrennt wurde, bevor der
Kochstopp das Gerät ausgeschaltet hat,
beginnt dieses unmittelbar nach dem
Einstecken des Steckers mit dem Heizen.
In diesem Fall sollten Sie das Wasser bis
zur automatischen Abschaltung kochen
lassen. Danach lässt sich das Gerät über
den Einschalter in Betrieb nehmen.
11.Bei der ersten Benutzung sollten Sie das
Wasser nach dem Kochen wegschütten.
12.Wenn das Wasser kocht, schaltet der
automatische Kochstopp das Gerät nach
wenigen Sekunden aus.
13.ACHTUNG:
Sobald der Einschalter gedrückt wurde,
kann das Gerät nur durch den Kochstopp
wieder ausgeschaltet werden. Das Gerät
kann nicht manuell ausgeschaltet werden.
Die Abschaltung wird nicht durch den
Trockengehschutz aktiviert.
14.Nach einer kurzen Abkühlzeit kann das
Wasser wieder zum Kochen gebracht
werden, indem der Schalter wieder gedrückt
wird.
15.Verwenden Sie zum Kochen stets frisches
Wasser und lassen Sie kein übrig gebliebenes Wasser über längere Zeit im Behälter
stehen.
16.Nach Gebrauch und automatischer Abschaltung den Stecker aus der Steckdose
ziehen.
Reinigen und Pflegen
1. Lassen Sie das Gerät abkühlen, bevor Sie es
reinigen.
2. Vor dem Reinigen stets das Gerät ausschalten
und den Stecker aus der Steckdose ziehen.
3. Sockel, Kabel und Behälter dürfen nicht in
Wasser oder eine andere Flüssigkeit eingetaucht oder in der Spülmaschine gereinigt
werden.
4. Wischen Sie den Sockel und den Behälter
mit einem feuchten Tuch und etwas Spül-
mittel ab. Verwenden Sie keine kratzenden
Schwämme, scharfe Scheuermittel, Stahlwolle, metallischen Gegenstände, heiße
Reinigungsmittel oder Desinfektionsmittel,
da diese zu Beschädigungen führen können.
5. Das Gerät muss außen vollkommen trocken
sein, bevor Sie es wieder benutzen dürfen.
Entkalken
1. Um die Lebensdauer und die Leistungsfähigkeit des Gerätes zu erhalten, entkalken
Sie dieses je nach Wasserhärte regelmäßig.
2. Füllen Sie zum Entkalken bitte den Behälter
maximal bis zur Hälfte mit einer Lösung aus
8
gleichen Teilen Wasser und Haushaltsessig.
Bringen Sie die Flüssigkeit zum Kochen und
lassen Sie diese einige Zeit im Blitzkocher
stehen.
3. Gießen Sie die Entkalkerlösung aus dem
Blitzkocher.
4. Füllen Sie dann frisches Wasser ein und
bringen dieses erneut zum Kochen. Gießen
Sie dieses Wasser weg. Spülen Sie den
Behälter danach mindestens zweimal mit
klarem Wasser aus.
5. Selbstverständlich können Sie auch handelsüblichen Entkalker verwenden und nach
Anweisung auf der Verpackung vorgehen.
9
GARANTIEBESTIMMUNGEN
Wir gewähren auf unsere Geräte eine Garantie von 24 Monaten, bei gewerblichem Gebrauch 12 Monate, ab dem Kaufdatum für Schäden, die bei bestimmungsgemäßem Gebrauch nachweislich auf Werksfehler zurückzuführen sind. Innerhalb
der Garantiezeit beheben wir Material- und Herstellungsfehler nach unserem Ermessen durch Reparatur oder Umtausch.
Unsere Garantieleistungen gelten ausschließlich für in Deutschland und Österreich verkaufte Geräte. Bei anderen Ländern
wenden Sie sich bitte an den zuständigen Importeur. Geräte, für die eine Mängelbeseitigung beansprucht wird, senden Sie
bitte zusammen mit einer Kopie des maschinell erstellten Kauf­belegs, aus dem das Kaufdatum ersichtlich sein muss, sowie
einer Fehlerbeschreibung gut verpackt und freigemacht an unseren Kundendienst. Im Garantiefall werden dem Kunden entstandene Versandkosten zurückerstattet. Von der Garantie ausgeschlossen sind Schäden durch Verschleiß, unsachgemäße
Handhabung und Nichteinhaltung der Wartungs- und Pflegeanweisungen. Der Garantieanspruch erlischt, wenn Reparaturen
oder Eingriffe am Gerät von dritter Stelle vorgenommen werden.
Eventuelle Ansprüche des Endverbrauchers gegenüber dem Verkäufer oder Händler werden durch diese Garantie nicht eingeschränkt.
Guarantee Conditions
We guarantee our appliances for 24 months, or in case of commercial use for 12 months, from the date of purchase in case of
defects that occur during normal use and are demonstrably due to a factory fault. Within the warranty period we will remedy
defective materials or workmanship through repair or replacement, at our option.
Our warranty terms apply only to appliances sold in Germany and Austria. For other countries, please contact the responsible
importer. In the event of a claim for remedy of defects, please send the appliance to our after sales service, properly packaged
and postage paid, together with a copy of the automatically generated sales receipt, which must show the date of purchase,
and a description of the defect. If the defect is covered by the warranty, the customer will be reimbursed for the shipping
costs. The warranty does not cover damage from normal wear, improper handling and failure to comply with the maintenance
and care instructions. The warranty is void if repairs or modifications are made to the appliance by third parties.
Any claims of the end consumer vis-à-vis the retailer are not limited by this warranty.
Conditions de Garantie
Les défauts de l’appareil qui se produisent malgré l’utilisation correcte suite à une faute de l‘usine et dont nous sommes
informés immédiatement après qu’ils soient constatés dans les 24 mois après la livraison aux preneur final, seront réparés
gratuitement. Notre garantie n’est valide que pour les appareils vendus en Allemagne et en Autriche. Dans tout autre pays
veuillez contacter l’importateur. Veuillez envoyer à notre adresse les appareils, pour lesquels vous réclamez une suppression
de défauts, avec le bon d’achat montrant la date d’achat, port payé et proprement emballé. Les coûts de transport seront remboursés en cas de garantie en Allemagne et en Autriche. Les défauts causés par usure, utilisation incorrecte ou non-respect
des instructions de maintenance sont exclus. Notre obligation de garantie cesse, si de réparations ou des interventions sont
accomplies par des tiers. Cette garantie n’affecte pas les droits du consommateur contre le commerçant.
Garantievoorwaarden
Wij geven op onze apparaten een garantietermijn van 24 maanden, gerekend vanaf de dag van aanschaf. Deze garantie
geldt voor schade, die bij correct gebruik aantoonbaar is veroorzaakt door een fout in de productie. Binnen de garantietermijn
verhelpen wij materiaal- en productiefouten door herstelling of vervanging naar onze keuze.
Onze garantie is slechts geldig voor in Duitsland en Oostenrijk verkopte apparaten. In andere landen a.u.b. de importeur
aanspreken. Apparaaten, waarvoor garantie in aanspraak wordt genomen, moeten ons samen met een kopie van de machineel
gegenereerde kassabon waaruit de koopdatum duidelijk wordt, alsmede een beschrijving van de fout goed verpakt aan onze
klantenservice worden toegezonden, porto betaald. Als er sprake van garantie is, worden de verzendingskosten in Duitsland
en Oostenrijk aan de klant vergoed. De garantie dekt geen schade veroorzaakt door slijtage, onbehoorlijk gebruik/foutieve handelingen en niet-naleving van de onderhouds- en reinigingsaanwijzingen. Het recht op garantie vervalt, wanneer reparaties
of manipulaties aan het apparaat door derden worden doorgevoerd. Eventuele rechten van de eindgebruiker t.o.v. de verkoper
of distributeur worden door deze garantie niet aangetast.
32
Service-Adressen
Deutschland
Mannheimer Straße 4
68766 Hockenheim
Kundendienst Deutschland
Telefon +49 (0) 62 05/94 18-27
Telefax +49 (0) 62 05/94 18-22
E-Mail service@unold.de
Internet www.unold.de
Österreich
Schweiz
Kundendienst-Annahme Österreich
Friedrich Wagner Werksvertretungen
Kirchstetterngasse 25-29
A-1160 Wien
Telefon +43 (0) 1/4 93 15 28-0
Telefax +43 (0) 1/4 93 15 28-20
E-Mail f.wagner@gmx.at
MENAGROS SA
Route der Servion
CH - 1083 Mezières
Telefon +41 (0) 21 9 03 01-15
Telefax +41 (0) 21 9 03 01-11
E-Mail info@menagros.ch
Internet www.menagros.ch
Entsorgung / Umweltschutz
Unsere Geräte werden auf hohem Qualitätsniveau für eine lange Nutzungsdauer
her­ge­stellt. Regelmäßige Wartung und fachge­rechte Reparaturen durch unseren
Kunden­dienst können die Nutzungsdauer des Gerätes verlängern. Wenn ein Gerät defekt
und nicht mehr zu reparieren ist, beachten Sie bitte:
Dieses Produkt darf nicht zusammen mit dem normalen Hausmüll entsorgt werden.
Sie müssen dieses Produkt an einer ausgewiesenen Sammelstelle zum Recycling
von elektrischen oder elektronischen Geräten ab­liefern.
Durch das separate Sammeln und Recyceln von Abfallprodukten helfen Sie mit, die natürlichen Ressourcen zu schonen und
stellen sicher, dass das Produkt in gesundheits- und umweltverträglicher Weise entsorgt wird.
Waste Disposal / Environmental Protection
Our appliances are produced on a high quality level for a long lifetime. Regular maintenance and expert repairs by our aftersales service can extend the useful life of the appliance. If an appliance is defective and repair is not possible we ask you to
follow the following instructions for disposal.
Do not dispose this appliance together with your standard household waste. Please bring this product to an approved collection point for recycling of electric and electronic products.
By separate collection and disposal of waste products you help to protect natural resources and ensure, that the product is
disposed in an adequate way to protect health and environment.
Traitement des déchets / Protection de l’environnement
Nos appareils sont produits selon un standard élevé de qualité pour une longue durée d’utilisation. Un entretien régulier et
des réparations compétentes par notre service après-vente prolongent cette durée d’utilisation. Si néanmoins l’appareil est
endommagé et ne peut plus être réparé, veuillez suivre les instructions suivantes.
Ne jamais disposer ce produit avec les dégâts de ménage. Apportez ce produit à une station de collection pour récupération
de produits électriques et électroniques.
Par la collection séparée vous aidez à protéger les ressources naturelles et prenez soin, que le produit est démonté sans risque
pour la santé et l’environnement.
Verwijderen van afval / Milieubescherming
Onze apparaten zijn geproduceerd met een hoge qualiteit voor een lange gebruik. Regelmatige onderhoud en vakkundig
reparaties door onze klantenservice verlengt de gebruiksduur. Wanneer het apparat defekt is en kan niet meer gerepareerd
worden, let op de volgende instructies.
Dit product mag niet samen met het normale huishoudelijke afval worden afgevoerd. U dient dit product bij een voor het
recycleren van elektrische of elektronische apparaten aangewezen verzamelplaats in te leveren.
Door het separaat inzamelen en recycleren van afvalproducten helpt u mee bij het zuinig omgaan met de natuurlijke hulpbronnen en zorgt u ervoor dat het product op een gezondheids- en milieuvriendelijke manier afgevoerd wordt.
36
Aus dem Hause
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising