Bedienungsanleitung

Bedienungsanleitung
Satmessgerät Digital 1 HD
Bedienungsanleitung
Inhaltsverzeichnis
1. Einführung
1.1 Sicherheitshinweise.................................................................................................... 03
1.2 Lieferumfang................................................................................................................... 03
2. Bezeichnungen und Tastenbelegung............................................................... 04
3. Schnellanleitung
3.1 Anleitung zur schnellen Messung..................................................................... 06
3.2 Anzeigen der Satellitenerkennung................................................................... 07
4. Hauptmenü
4.1 Hauptmenü...................................................................................................................... 08
4.2 Spektrumanalyse.......................................................................................................... 09
4.3 Konstellationsanalyse................................................................................................ 10
4.4 SAT-Suche.......................................................................................................................... 12
4.5 Satelliteneinstellung................................................................................................... 13
4.6 Winkel berechnen........................................................................................................ 18
4.7 Messdaten........................................................................................................................ 18
4.8 Systemeinstellungen.................................................................................................. 19
4.9 USB........................................................................................................................................ 20
5. Kanalliste bearbeiten...................................................................................................... 21
6. Technische Daten................................................................................................................ 22
Allgemeine Merkmale
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
02
Satelliten-Messgerät zur Messung von DVB-S/-S2 Signalen
Vorprogrammierte Satelliten- und Transponderliste
3,5 Zoll TFT LCD Display mit 320 x 240 Pixeln
Unicable tauglich (EN 50494 / EN 50607)
Konstellation- und Spektrumanalyse
Live TV-Bild zur direkten Überprüfung
Automatische Satellitenerkennung (NIT)
Separates 4-stellige Anzeige für Signalpegel
Automatische Berechnung von Dreh- und Neigungswinkel der Antenne
Anzeige von Signalstärke/-qualität, dBµV, C/N, BER, FEC
Integrierter Power-Akku mit bis zu 3 Std. Betriebsdauer
Firmwareupdates und Kanallistenverwaltung über USB 2.0 Anschluss
Ladefunktion mit dem beiliegendem Netzteil oder KFZ-Ladeadapter
Übersichtliches und selbsterklärendes Menü
DEUTSCH
1. Einführung
1.1 Sicherheitshinweise
Bitte lesen Sie die Bedienungsanleitung sorgfältig vor Inbetriebnahme des Gerätes.
Bei falscher oder unsachgemäßer Handhabung erlischt der Gewährleistungsanspruch.
Netzanschluss:
Bevor Sie das Gerät aufladen, überprüfen Sie bitte die richtige
Betriebsspannung Ihres Stromanschlusses. Die Betriebsspannung des Gerätes beträgt AC 100~240 V, 50/60Hz.
Überlastung:
Überlasten Sie nicht die Wandsteckdose, das Verlängerungskabel
oder den Adapter. Verwenden Sie kein beschädigtes Netzkabel
oder fassen es mit einer nassen Hand an, da dies zu elektrischen
Schlägen führen kann.
Flüssigkeit:
Das Gerät darf keinem Tropf-, Spritzwasser oder sonstigen Flüssigkeiten ausgesetzt werden.
Wärme:
Setzen Sie das Gerät keiner direkten Sonneneinstrahlung oder
anderen Wärmequellen, wie z.B. einer Heizung aus.
Erstickungsgefahr: Lassen Sie Kinder nicht mit Folien oder anderen Verpackungs
teilen spielen, es besteht Erstickungsgefahr.
Reinigung:
Reinigen Sie das Gerät mit einem weichen Tuch.
Öffnen des Gerätes: Öffnen Sie nicht das Gehäuse. Kontaktieren Sie qualifiziertes
und lizenziertes Service-Personal um das Gerät zu reparieren,
oder kontaktieren Sie Ihren Händler.
1.2 Lieferumfang
• Satmessgerät Digital 1 HD
• AV Kabeladapter
• 230/12 V Netzteil
• Bedienungsanleitung
• 12 V KFZ-Ladeadapter
• Schutzhülle inkl. Tragegurt
DEUTSCH
03
2. Bezeichnungen und Tastenbelegung
1
3
4
2
5
8
9
7
10
6
11
17
12
14
13
16
15
18
21
19
20
25
22
23
24
26
28
27
04
DEUTSCH
2. Bezeichnungen und Tastenbelegung
1. RF INSatelliten-Signaleingang
(eine direkte Verbindung zur Antenne via Koaxialkabel)
2. LCD Display
Zeigt das Einstellungsmenü / TV-Bild
3. DC 12V OUT
Ausgang für DC Stromversorgung für andere Geräte
4. POWER
Netzschalter zum Ein- und Ausschalten des Gerätes
5. DC 12V IN
Eingang für DC Stromversorgung zum Aufladen des Gerätes
6. 22 k
22 k Anzeige
7. 13 V
13 Volt Anzeige leuchtet bei vertikalen Transpondern
8. 18 V
18 Volt Anzeige leuchtet bei horizontalen Transpondern
9. LOCK
Leuchtet bei gefundenem Satellit
10. CHARGE
Leuchtet, wenn das Gerät aufgeladen wird
11. POWER
Leuchtet, wenn das Gerät betriebsbereit ist
12. Navigation
pq Navigation durch das Menü / Änderung der Werte
t u Navigation durch das Menü / Änderung der Werte
13. OK
In den Menüs bestätigen Sie mit OK Ihre Auswahl /
Öffnet die Programmliste im TV-Modus
14. DISPLAY
4-stelliges Display zeigt den Signalpegel des Satelliten
15. F1
Schaltet den LCD Monitor an oder aus (nur im TV Modus) /
Weitere Funktionen werden im jeweiligen Menü angezeigt
16. F2
Wechselt in die Audio Spracheinstellungen (nur im TV Modus) /
Weitere Funktionen werden im jeweiligen Menü angezeigt
17. F3
Wechselt zwischen TV und Radiomodus (nur im TV Modus)
Weitere Funktionen werden im jeweiligen Menü angezeigt
18. MUTE
Schaltet die Lautstärke auf Stumm
19. MENU
Mit Menü gelangen Sie in das Menü oder verlassen es
20. EXIT
Mit Exit verlassen Sie das Menü
21. Nummernblock Zur Zifferneingabe und Programmauswahl
22. INFO
Zeigt aktuelle Informationen des Senders während der
TV-Bild Wiedergabe
23. AV
Wechselt zur externen Wiedergabe über den AV Ausgang
24. SAT
Zeigt die aktuelle Satellitenliste
25. SEARCH
Wechselt während der TV Wiedergabe in den Suchmodus
26. USB
USB Anschluss für Firmwareupdates / Kanallistenverwaltung
27. AV IN
Audio / Video Eingang für externe Wiedergabegeräte
28. DV OUT
HDMI Anschluss für externen TV
DEUTSCH
05
3. Schnellanleitung
3.1 Anleitung zur schnellen Messung
1. Verbinden Sie die Antenne mit dem
LNB Eingang des Messgerätes.
2. Schalten Sie das Messgerät ein, anschließend erscheint das Hauptmenü.
3. Drücken Sie EXIT, um in den Live-TVBild Modus zu gelangen und wählen Sie das gewünschte Programm
(z. B. Das Erste auf Astra 19,2° Ost).
Drücken Sie die SAT-Taste, um einen
anderen Satelliten zu wählen.
4. Drücken Sie die SEARCH Taste, um in
den Suchmodus (Satellitenerkennung)
zu gelangen.
5. Drehen Sie nun den Satelliten-Spiegel
horizontal/vertikal bis der gewählte Satellit eingeloggt ist (LOCK) und Sie den
maximalen Wert erreicht haben.
06
DEUTSCH
3. Schnellanleitung
3.2 Anzeigen der Satellitenerkennung
Satellit
Zeigt den aktuellen Satelliten. Nutzen Sie die t u Tasten,
um den Satelliten zu wechseln. Mit OK gelangen Sie in die
Satellitenliste. Wählen Sie mit den pq Tasten den
gewünschten aus, und bestätigen Sie mit OK.
LNB Typ
Zeigt den aktuellen LNB Typ. Nutzen Sie die t u Tasten,
um den LNB Typ zu wechseln. Mit OK gelangen Sie in die
LNB Liste. Wählen Sie mit den pq Tasten den gewünschten
Typ aus, und bestätigen Sie mit OK.
LO. LOW / LO. HIGH
Geben Sie die Frequenz des LNBs manuell ein. Der LNB Typ
muss hier auf individuell (customised) gestellt werden.
Frequenz
Zeigt den aktuellen Transponder. Geben Sie mit den Zifferntasten einen Transponder ein, oder drücken Sie OK, um einen
Transponder aus der vorinstallierten Liste zu wählen.
Symbolrate
Wenn Sie einen Transponder manuell eingeben, müssen Sie
hier die Symbolrate entsprechend anpassen.
Polarität
Zeigt die Polarität des gewählten Transponders an
Horizontal (Hor) oder Vertikal (Ver).
Suche
Mit den vorherigen Einstellungen können Sie nun nach dem
gewünschten Transponder suchen. Die gefundenen Sender
werden automatisch in der Satellitenliste gespeichert.
Stärke
Zeigt die aktuelle Stärke des eingestellten Satelliten.
Qualität
Zeigt die aktuelle Qualität des eingestellten Satelliten.
LOCK
Wird angezeigt, sobald der eingestellte Satellit gefunden wurde.
PWR
Zeigt an den aktuellen dBµV Wert an.
C/N
Zeigt an den aktuellen C/N Wert an.
BER
Zeigt an den aktuellen BER Wert an.
FEC
Zeigt an den aktuellen FEC Wert an.
Hinweis:
Drücken Sie in der Satellitenerkennung die F1 Taste, um die Signalstärke und Signalqualität als Großbild anzeigen zu lassen.
DEUTSCH
07
4. Hauptmenü
4.1 Hauptmenü
Das Menü besteht aus 8 Untermenüs:
•
•
•
•
•
•
•
•
Spektrumanalyse
Konstellationsanalyse
SAT-Suche
Satelliteneinstellungen
Winkelberechnung
Messdaten
Systemeinstellungen
USB
Nutzen Sie die t u Tasten, bzw. die pq Tasten, um im Menü zu navigieren. Mit OK gelangen Sie in das jeweilige Untermenü. Mit MENÜ gelangen Sie wieder in das Hauptmenü.
08
DEUTSCH
4. Hauptmenü
4.2 Spektrumanalyse
1
2
6
3
4
7
5
8
9
10
11
12
13
14
1. Zeigt die aktuelle Spannung den LNBs. Die Werte sind: 13 V, 18 V oder AUS.
2. Zeigt den aktuellen 22 K Status ( - - K = aus / 22 K = an).
3. Zeigt den Bereich des Leistungspegels (0~100).
4. Zeigt die aktuelle Frequenz. Wechseln Sie mit den t u Tasten.
5. Zeigt die Anfangsfrequenz des Spektrums.
6. Zeigt den grafischen Bereich des Spektrums.
7. Zeigt die aktuelle Frequenz. Wechseln Sie mit den t u Tasten.
8. Zeigt die Endfrequenz des Spektrums.
9. Zeigt den Leistungspegelwert der LNB Spannung in dBµV.
10. (F1) Ändern Sie den MHz-Bereich (200 MHz / 400 MHz / Komplettes Spektrum)
11. (F2) Öffnet das LNB Menü um Einstellungen am LNB Typ vorzunehmen.
12. (F3) Wechselt von Horizontal nach Vertikal und umgekehrt.
13. (SAT) Stoppt die aktuelle Spektrumanalyse.
14. (OK) Wechselt in den Suchen-Modus
DEUTSCH
09
4. Hauptmenü
4.3 Konstellationsanalyse
Im Konstellationsmenü haben Sie zwei
Möglichkeiten um die Analyse durchzuführen:
• Analysieren durch Frequenz
• Analysieren durch Programm
Analysieren durch Frequenz
Satellit
Zeigt den aktuellen Satelliten.
Wechseln Sie den Satelliten mit den t u Tasten.
Frequenz
Zeigt die entsprechende Frequenz.
Wechseln Sie die Frequenz mit den t u Tasten.
Symbolrate
Zeigt die entsprechende Symbolrate.
Polarisation
Zeigt die entsprechende Polarisation (Hor/Ver).
Suche
Drücken Sie OK, um die Suche mit der ausgewählten
Frequenz zu starten.
10
DEUTSCH
4. Hauptmenü
Analysieren durch Frequenz
Analysieren durch Programm
Bei „Analyze nach Frequenz“ werden die
voreingestellten Transponder ausgewählt.
Bei „Analyze nach Programm“ werden die
voreingestellten Sender ausgewählt.
Hinweis:
Nutzen Sie in der Konstellationsansicht die Navigationstasten um eine Frequenz
oder den Programmplatz zu wechseln.
Mit der Taste SAT kann die aktuelle Ansicht im USB Speicher abgelegt werden, sofern ein geeigneter USB Stick eingesteckt wurde.
DEUTSCH
11
4. Hauptmenü
4.4 SAT-Suche
In der Satellitenerkennung können Sie
nach voreingestellten Satelliten oder
Transponder suchen. Des Weiteren können die voreingestellten Werte geändert sowie weitere hinzugefügt werden.
Satellit
Wählen Sie den gewünschten Satelliten.
Nutzen Sie die Navigationstasten zur Änderung.
LNB Typ
Stellen Sie den LNB Typ ein.
Nutzen Sie die Navigationstasten zur Änderung.
(Universal = Standard)
LO.LOW
Zeigt die LOW Frequenz des LNBs.
LO.HIGH
Zeigt die HIGH Frequenz des LNBs.
Frequenz
Zeigt die entsprechende Frequenz.
Geben Sie eine Frequenz mit den Nummerntasten ein oder
drücken Sie OK, um in die Transponderliste zu gelangen.
Symbolrate
Zeigt die entsprechende Symbolrate. Ändern Sie die
Symbolrate mit den Nummerntasten.
Polarität
Zeigt die entsprechende Polarisation (Hor/Ver).
Ändern Sie die Polarisation mit den t u Tasten.
Suche
Startet den Suchvorgang.
1. Drücken Sie die F2 Taste, um dem ausgewählten Satelliten einen neuen Transponder
hinzuzufügen.
2. Drücken Sie die SAT Taste, um die Einstellungen zu speichern.
12
DEUTSCH
4. Hauptmenü
4.5 Satelliteneinstellungen
Das Menü Satelliteneinstellungen ist unterteilt in drei Untermenüs:
• Satellit bearbeiten
• Antennen Einstellung
• Auto Scan
Satellit bearbeiten:
Hinweis:
Nutzen Sie die t u Tasten, um zwischen den Satelliten und den Transpondern zu wechseln.
Wählen Sie mit den Navigationstasten
einen Satelliten aus und drücken Sie OK.
Im folgenden Menü können Sie den
Namen, sowie den Längengrad und die
Richtung ändern. Drücken Sie bei „Name“
auf OK und vergeben Sie anschließend
auf dem Buchstabenblock einen neuen
Namen. Den Längengrad können Sie mit
den Nummerntasten neu eingeben. Die
Richtung West oder Ost können Sie mit
den t u Tasten ändern.
Verlassen Sie anschließend das Menü mit OK. Wenn Sie Änderungen vorgenommen haben werden Sie gefragt, ob Sie die Einstellungen speichern möchten. Bestätigen Sie mit
OK oder brechen Sie den Vorgang ab.
DEUTSCH
13
4. Hauptmenü
Satellit hinzufügen:
1. Drücken Sie die F2 Taste, um einen
neuen Satelliten hinzuzufügen. Geben Sie auch hier die entsprechen
den Daten ein, wie im Punkt „Satellit
bearbeiten“ beschrieben.
2. Geben Sie nun die entsprechenden
Daten für das LNB ein.
3. Bestätigen Sie anschließend die Eingaben mit „Fertig“. Der neue Satellit
wird nun in der Liste gespeichert.
Satellit löschen:
Möchten Sie einen Satelliten aus der
Liste entfernen, drücken Sie die F3 Taste.
Sie werden gefragt, ob Sie den Satelliten
wirklich löschen möchten. Bestätigen
Sie mit OK oder brechen Sie den Vorgang ab.
Einstellungen speichern:
Wenn Sie Änderungen an der Satellitenliste oder Transponderliste vorgenommen haben, können Sie die Einstellungen durch Drücken der F4 Taste speichern.
Hinweis:
Die Änderungen der Transponderliste erfolgt auf die gleiche Weise
wie die der Satellitenliste.
14
DEUTSCH
4. Hauptmenü
Antennen Einstellung:
Geben Sie die Daten entsprechend Ihrer
bestehenden Anlage ein.
Satellit
Wählen Sie den gewünschten Satelliten.
Nutzen Sie die Navigationstasten zur Änderung.
LNB Typ
Stellen Sie den LNB Typ ein.
Nutzen Sie die Navigationstasten zur Änderung.
(Universal = Standard)
LO.LOW
Zeigt die LOW Frequenz des LNBs.
LO.HIGH
Zeigt die HIGH Frequenz des LNBs.
22 K
Nutzen Sie die Navigationstasten zur Änderung.
Wählen Sie zwischen AUTO (Standard), EIN, AUS.
LNB Power
Einstellung der LNB Stromversorgung.
Nutzen Sie die Navigationstasten zur Änderung.
Wählen Sie zwischen 13 V / 18 V / AUS / AUTO (Standard).
Typ wechseln
Wählen Sie zwischen Kein (Standard), DiSEqC 1.0 / 1.1
Eingang wechseln
Wählen Sie den jeweiligen DiSEqC Eingang (Keiner, 1-4)
Motor
Wählen Sie zwischen fester Antenne, DiSEqC 1.2 oder USALS.
DEUTSCH
15
4. Hauptmenü
Motoreinstellungen:
Drücken Sie OK, wenn Sie die Anlage
mit einer Motorsteuerung betreiben
(DiSEqC 1.2) und diese auch eingestellt
haben.
Satellit
Zeigt den aktuellen Satelliten.
Transponder
Zeigt den aktuellen Transponder. Nutzen Sie die
Navigationstasten zur Änderung.
Move
Drücken Sie die t Taste, um den Motor schrittweise nach
Osten zu drehen. Drücken Sie die u Taste, um den Motor
schrittweise nach Westen zu drehen. Wenn Sie die Tasten
gedrückt halten, wird der Motor konstant in die entsprechende
Richtung gedreht.
Mittelstellung
Drücken Sie OK, um die Antenne in die Mittelstellung zu bringen.
Limit
Stellen Sie hier das max. Drehlimit der Antenne ein.
Wählen Sie zwischen West, Ost, oder deaktiviert.
Speichern
Drücken Sie OK, um die aktuelle Position zu speichern.
Wenn Sie die Anlage mit USALS steuern möchten, müssen Sie hier die folgenden Einstellungen vornehmen.
Längengrad
Geben Sie den Längengrad mit den Nummerntasten ein.
Position (W/O)
Nutzen Sie die Navigationstasten und wählen West oder Ost.
Breitengrad
Geben Sie den Breitengrad mit den Nummerntasten ein.
Position (N/S)
Nutzen Sie die Navigationstasten und wählen Nord oder Süd.
Zu Position
Drücken Sie auf OK um zur ausgewählten Position zu wechseln.
16
DEUTSCH
4. Hauptmenü
Auto Scan:
Geben Sie die Daten entsprechend Ihrer
bestehenden Anlage ein.
Satellit
Wählen Sie mit den t u Tasten den gewünschten Satelliten.
Motor
Diese Funktion ist standardmäßig deaktiviert im Auto-Modus.
Transponder
Wählen Sie mit den t u Tasten den gewünschten Transponder.
Suchmodus
Wählen Sie den gewünschten Suchmodus (Freie/alle Kanäle)
Suche
Wählen Sie, ob Sie den kompletten Satellit oder nur einen
bestimmten Transponder absuchen möchten. Alternativ
können Sie Blindscan nutzen, um nach Transpondern zu
suchen, die nicht in der Liste gespeichert sind.
DEUTSCH
17
4. Hauptmenü
4.6 Winkel berechnen
In diesem Menü können Sie den genauen Ausrichtungswinkel des Spiegels berechnen lassen.
Satellit
Wählen Sie mit den t u Tasten den gewünschten Satelliten.
Längengrad
Drücken Sie OK, um den Längengrad zu ändern. Nutzen Sie
die Navigationstasten, um den Wert zu ändern.
Standort
Wählen Sie mit den t u Tasten Ost oder West.
Breitengrad
Drücken Sie OK, um den Breitengrad zu ändern. Nutzen Sie
die Navigationstasten, um den Wert zu ändern.
Hemisphäre
Wählen Sie mit den t u Tasten Norden oder Süden.
Kalkulation
Berechnet den Winkel des Satelliten.
4.7 Messdaten
In diesem Menü können Sie sich gespeicherte Werte der jeweiligen Kategorien
anzeigen lassen
18
DEUTSCH
4. Hauptmenü
4.8 Systemeinstellungen
In diesem Menü können Sie grundlegende Einstellungen vornehmen
Sprache
Wählen Sie die gewünschte Menüsprache mit den t u Tasten.
Werkseinstellung
Um das Gerät in den Auslieferungszustand zu versetzen,
bestätigen Sie mit OK. ACHTUNG: Alle Daten die Sie
eingegeben haben, werden hierbei gelöscht!
Zeitzone
Stellen Sie die entsprechende Zeitzone ein.
Lock Alarm
Gibt ein Alarmton von sich, wenn der Satellit gefunden wurde.
Tasten Ton
Aktivieren oder deaktivieren Sie die Tastentöne.
Auto Abschaltung
Stellen Sie die Minuten ein, nachdem sich das Gerät
automatisch in den Standby-Modus schaltet.
SW Version
Zeigt die aktuelle Firmware Version des Gerätes.
DEUTSCH
19
4. Hauptmenü
4.9 USB
In diesem Menü können Sie ein Firmwareupdate durchführen, Satellitenoder Programmlisten importieren und
exportieren.
Software Upgrade:
Die aktuellste Firmware des Gerätes finden Sie immer auf unserer Homepage:
www.megasat.tv
Kopieren Sie die entpackte Datei auf einen geeigneten USB Stick und stecken
Sie ihn in den USB Slot.
1. Wählen Sie den Punkt „Software Upgrade“ und bestätigen mit OK.
2. Wählen Sie die entsprechende Datei aus und bestätigen Sie mit OK.
3. Der Upgradevorgang wird nun durchgeführt. Anschließend startet das Gerät neu.
Satellitenliste importieren:
Wählen Sie „Satellitenliste importieren“ von USB, um die Satellitenliste auf dem Gerät
zu überschreiben. Achtung: Alle Satelliteneinstellungen werden hierbei überschrieben!
Satellitenliste exportieren:
Wählen Sie „Satellitenliste exportieren“ auf USB, um die Satellitenliste vom Gerät auf einen USB Stick zu sichern.
Kanalliste importieren:
Wählen Sie „Kanalliste importieren“ von USB, um die Kanalliste auf dem Gerät zu überschreiben. Achtung: Alle Kanaleinstellungen werden hierbei überschrieben!
Kanalliste exportieren:
Wählen Sie „Kanalliste exportieren“ auf USB, um die Kanalliste vom Gerät auf einen USB
Stick zu sichern.
20
DEUTSCH
5. Kanalliste bearbeiten
Im normalen Wiedergabe-Betrieb drücken Sie die OK Taste, um in die Kanalliste zu wechseln. Sollten Sie sich im Hauptmenü befinden, können Sie dieses mit EXIT verlassen.
Kanal auswählen:
1. Wählen Sie einen Kanal mit den Navigationstasten. Drücken Sie OK, um
zu den gewählten Kanal zu wechseln.
2. Drücken Sie F1, um nach einem Kanal
zu suchen.
3. Drücken Sie SAT, um einen anderen
Satelliten auszuwählen.
Kanal bearbeiten:
Drücken Sie F3 um einen Kanal zu bearbeiten.
Kanal verschieben:
Wählen Sie einen Kanal mit den Navigationstasten aus und drücken Sie F1,
um diesen zu markieren. Wählen Sie die
gewünschte Position und bestätigen Sie
mit OK, um den Kanal an diese Stelle zu
verschieben.
Kanal sperren:
Wählen Sie einen Kanal mit den Navigationstasten aus und drücken Sie F2, um diesen
zu sperren. Der Kanal erfordert nun ein Passwort, damit er freigeschaltet werden kann
(Standard: 000000).
Kanal löschen:
Wählen Sie einen Kanal mit den Navigationstasten aus und drücken Sie F3, um diesen zu
löschen. Bestätigen Sie die Löschung mit OK oder brechen Sie den Vorgang ab.
Mit EXIT verlassen und speichern Sie die Kanalliste.
Hinweis:
Wechseln Sie in den Radiomodus (F3 Taste) um diese auf die gleiche Weise zu bearbeiten.
DEUTSCH
21
6. Technische Daten
Empfangsart
DVB-S
DVB-S2
Demodulation
QPSK
QPSK, 8QPSK,16APSK, 32APSK
1/2, 2/3, 3/4, 5/6, 7/8
1/4, 1/3, 2/5, 1/2, 3/5,
2/3, 3/4, 5/6, 8/9, 9/10
Coderate
Symbolrate
1 ~ 45 Mbps
Frequenzbereich
950 - 2150 MHz
LNB Spannung
18 V, 13 V, Auto, Aus
Eingangs- / Ausgangspegel
35 - 90 dBµV
Eingangsimpedanz
75 Ω
DiSEqC
Unicable tauglich
1.0 / 1.1 / 1.2 / USALS
ja (EN 50494 / EN 50607)
Satellitenerkennung (NIT)
Display
ja
3,5 Zoll (8,9 cm) TFT LCD Farb Display
Auflösung
320 x 240 Pixel
Live-TV Bild
ja
LED Display
4-stellige Anzeige für Signalpegel
Lautsprecher
integriert
Suchmodus
Automatisch, Manuell, Blindscan
Analysator
Azimuth / Elevation / Skew
Anzeigen
Akku
Konstellation und Spektrum
Automatische Berechnung der Winkel
Signalstärke/-qualität, dBµV, C/N, BER, FEC
Li-Ion (8.4 V / 3000 mA/h)
bis zu 3 Std. Betrieb / 3 Std. Ladezeit
USB Anschluss
Kanallisten verwalten / Firmwareupdates
HDMI Ausgang
ja
AV Eingang
ja
Integrierter Receiver
ja
Netzschalter
ja
Stromversorgung
AC 100 - 240 V / DC 12 V, 2 A
Abmessungen (B/H/T)
95 x 205 x 41 mm
Gewicht
425 g
Hinweis:
Gewicht und Abmessungen sind nicht die absolut exakten Werte. Technische Details können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden.
22
DEUTSCH
Notizen
Auszug der Konformitätserklärung
Hiermit erklärt die Firma Megasat Werke GmbH, dass sich das Gerät
Megasat Satmessgerät Digital 1 HD (Art.-Nr. 2600011)
in Übereinstimmung mit den grundlegenden Anforderungen und den übrigen einschlägigen Bestimmungen in folgenden Richtlinien befindet:
EC EMC directive 2014/30/EU with amendments
EC LVD directive 2014/35/EU with amendments
Die Konformitätserklärung zu diesem Produkt liegt der Firma vor:
Megasat Werke GmbH, Industriestraße 4a, D-97618 Niederlauer
DEUTSCH
23
Stand: 1.0 (April 2016) // Technische Änderungen, Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.
Megasat Werke GmbH | Industriestraße 4a | D-97618 Niederlauer | www.megasat.tv | info@megasat.tv
Satmeter Digital 1 HD
User manual
Content
1. Introduction
1.1 Safety instructions....................................................................................................... 03
1.2 Delivery............................................................................................................................... 03
2. Designations and Keys................................................................................................... 04
3. Schnellanleitung
3.1 Instructions for quick measurement................................................................ 06
3.2 Display the satellite detection.............................................................................. 07
4. Hauptmenü
4.1 Main menu....................................................................................................................... 08
4.2 Spectrum analysis........................................................................................................ 09
4.3 Constellation analysis................................................................................................ 10
4.4 SAT Search......................................................................................................................... 12
4.5 Satellite settings............................................................................................................ 13
4.6 Angle calculation.......................................................................................................... 18
4.7 Measured data............................................................................................................... 18
4.8 System settings.............................................................................................................. 19
4.9 USB........................................................................................................................................ 20
5. Edit Channel List.................................................................................................................. 21
6. Specifications......................................................................................................................... 22
General Features
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
02
Satellite Meter for DVB-S/-S2 signals
Pre-programmed satellite and transponder list
3.5 inch TFT LCD display with 320 x 240 pixels
Unicable ready (EN 50494 / EN 50607)
Konstellation- and spectrum analysis
Live TV picture for direct checking
Automatic Satellite detection (NIT)
Separate 4-digit display for signal level
Automatic calculation of turn and tilt angle of the antenna
Display of signal strength / quality, dBµV, C/N, BER, FEC
Integrated power battery with up to 3 hrs. operating time
Firmware updates and channel list management via USB 2.0 port
Charging with the included power adapter or car charger
Clear and self-explanatory menu
ENGLISH
1. Introduction
1.1 Safety instructions
Please read the manual thoroughly before operating the equipment. In case of incorrect
or improper handling, the warranty becomes void.
Power supply:
Before charging the device, please check the correct operating
voltage of the power point. The operating voltage of the device
is AC 100 ~ 240V, 50 / 60Hz.
Overload:
Do not overload a wall outlet, extension cord or adapter, neither
use damaged power cord or touch it with wet hand as this may
result in electric shock.
Liquid:
The device may be exposed to dripping, splashing or other
liquids.
Warmth:
Do not put the device in direct sunlight or other heat sources,
such as a heating.
Risk of suffocation: Do not let children play with films or other packaging
components, there is a risk of suffocation.
Cleaning:
Clean the unit with a soft cloth.
Uncover:
Do not remove the cover. Contact qualified and licensed service
personnel to repair the receiver, or contact your dealer.
1.2 Delivery
• Satellite Meter Digital 1 HD
• AV cable adapter
• 230/12 V power supply
• User manual
• 12 V car charger
• Case incl. strap
ENGLISH
03
2. Designations and Keys
1
3
4
2
5
8
9
7
10
6
11
17
12
14
13
16
15
18
21
19
20
25
22
23
24
26
28
27
04
ENGLISH
2. Designations and Keys
1. RF IN
2. LCD Display
3. DC 12V OUT
4. POWER
5. DC 12V IN
6. 22 k
7. 13 V
8. 18 V
9. LOCK
10. CHARGE
11. POWER
12. Navigation
13. OK
14. DISPLAY
15. F1
16. F2
17. F3
18. MUTE
19. MENU
20. EXIT
21. Number pad
22. INFO
23. AV
24. SAT
25. SEARCH
26. USB
27. AV IN
28. DV OUT
Satellite signal input
(a direct connection to the antenna via coaxial cable)
Displays the setting menu / TV picture
Output for DC power supply for other devices
Switch for power on or off
Input for DC power supply for charging the device
22 k display
13 V indicator lights in vertical transponders
18 V indicator lights in horizontal transponders
Lights when satellite is found
Lights up when the device is charging
Lights when the unit is ready
pq Navigation through the menu / change of values
t u Navigation through the menu / change of values
In the menus press OK to confirm your selection /
Opens the channel list in TV mode
4-digit display shows the signal level of the satellite
Turn LCD screen on/off (Only in video playing menu) /
Other functions are displayed in the respective menu
Enter audio language setting menu (Only in video playing menu) /
Other functions are displayed in the respective menu
Switch between TV and Radio channel list (Only in video playing menu) /
Other functions are displayed in the respective menu
Turns the volume to mute
Enter the menu or leave it
Exit the menus
To input digits or program selection
Display current information of the channel during the
TV playback
Switches to external playback via AV output
Displays the current satellite list
Changes in the search mode during TV playback
USB port for firmware updates / channel list management
Audio / video input for external playback devices
HDMI connector for external TV
ENGLISH
05
3. Quick Guide
3.1 Instructions for quick measurement
1. Connect the antenna to the LNB input
of the Satmeter.
2. Turn on the Satmeter, then the main
menu appears.
3. Press EXIT to enter The Live-TV mode
and select the desired program
(e. g. Das Erste on Astra 19.2° East).
Press the SAT button to select another
satellite.
4. Press the SEARCH button to enter the
search mode (satellite detection).
5. Now turn the satellite dish horizontally
and vertically until the selected satellite is locked and you have reached the
maximum value.
06
ENGLISH
3. Quick Guide
3.2 Display the satellite detection
Satellit
Displays the current satellite. Use the pq keys to change
the satellite. Press OK to enter the Satellite list. Use the t u
buttons to select from, and click OK.
LNB Typ
Displays the current LNB type. Use the t u keys to change
the LNB type. Press OK to enter the LNB list. Use the pq
buttons to select the type and click OK.
LO. LOW / LO. HIGH
Enter the frequency of the LNB manually. The LNB Type must
be set here individually (customised).
Frequency
Displays the current transponder. Use the numeric keys to
enter a transponder, or press OK to select a transponder from
the preloaded list.
Symbol rate
If you enter a transponder manually, you have to adjust the
symbol rate accordingly here.
Polarity
Displays the polarity of the selected transponder to
Horizontal (Hor) or vertical (Ver).
Search
With the previous settings, you can now search for the
desired transponder. The channels are automatically stored in
the satellite list.
Strength
Displays the current strength of the selected satellite.
Quality
Displays the current quality of the selected satellite.
LOCK
Displayed when the preset satellite is found.
PWR
Displays the current dBµV value.
C/N
Displays the current C/N value.
BER
Displays the current BER value.
FEC
Displays the current FEC value.
Note:
Press in satellite detection the F1 key to display the signal strength and signal quality
as a large screen.
ENGLISH
07
4. Main Menu
4.1 Main Menu
The menu consists of 8 submenus:
•
•
•
•
•
•
•
•
Spectrum analysis
Constellation analysis
SAT Search
Satellite settings
Angle calculation
Measured data
System settings
USB
Use the pq or t u buttons to navigate the menu. Press OK to enter the submenu. With
MENU return to the main menu.
08
ENGLISH
4. Main Menu
4.2 Spectrum analysis
1
2
6
3
4
7
5
8
9
10
11
12
13
14
1. Displays the current voltage of the LNB. The values are: 13 V, 18 V or OFF.
2. Displays the current status of 22 K (- - K = off / K 22 = on).
3. Displays the range of power levels (0 ~ 100).
4. Displays the current frequency. Change with the t u keys.
5. Shows the initial frequency of the spectrum.
6. Displays the graphical part of the spectrum.
7. Displays the current frequency. Change with the t u keys.
8. Displays the final frequency of the spectrum.
9. Shows the power level value of the LNB voltage in dBµV.
10. (F1) Change the MHz range (200 MHz / 400 MHz / Complete range)
11. (F2) Opens the menu LNB settings to make the LNB type.
12. (F3) Switches from horizontal to vertical and vice versa.
13. (SAT) Stops the current spectrum analysis.
14. (OK) Switches to Find mode
ENGLISH
09
4. Main Menu
4.3 Constellation analysis
In the Constellation menu you have two
options for performing the analysis:
• Analyze by frequency
• Analyze by program
Analyze by frequency
Satellit
Displays the current satellite. Change the satellite with the t u keys.
Frequency
Displays the current frequency. Change the frequency with the t u keys.
Symbol rate Displays the corresponding symbol rate.
Polarisation Displays the corresponding polarization (Hor/Ver).
Search
10
Press OK to start the Search with the selected frequency.
ENGLISH
4. Main Menu
Analyze by frequency
Analyze by program
In „Analyze by frequency“ the preset transponder are selected.
In „Analyze by program“ the preset channels are selected.
Note:
In the constellation view use the navigation keys to switch a frequency or the channel position.
With the SAT button the current view can be stored in the USB memory if a suitable
USB stick has been inserted.
ENGLISH
11
4. Main Menu
4.4 SAT Search
In der Satellitenerkennung können Sie
nach voreingestellten Satelliten oder
Transponder suchen. Des Weiteren können die voreingestellten Werte geändert sowie weitere hinzugefügt werden.
Satellit
Select the desired satellite. Use the navigation buttons to change.
LNB Typ
Set the LNB type. Use the navigation buttons to change.
(Universal = Standard)
LO.LOW
Displays the LOW frequency of the LNB.
LO.HIGH
Displays the HIGH frequency of the LNB.
Frequency
Displays the corresponding frequency. Enter a frequency using the
numeric buttons or press OK to enter the transponder list.
Symbol rate Displays the corresponding symbol rate. Change the symbol rate with
the numeric keys.
Polarity
Displays the corresponding polarization (Hor / Ver). Change the
polarization with the t u keys.
Search
Starts the search process.
1. Press the F2 key to add a new transponder for the selected satellite
2. Press the SAT button to save the settings.
12
ENGLISH
4. Main Menu
4.5 Satellite Settings
The Satellite Settings menu is divided
into three submenus:
• Edit satellite
• Antenna Setup
• Auto Scan
Edit satellite:
Note:
Use the t u keys to switch between the satellites and transponders.
Use the navigation buttons to select a
satellite and press OK. In the following
menu you can change the name, and the
longitude and direction. Press at „Name“
OK and assign then to the letter block a
new name. The longitude, you can re-enter with the number keys. The direction
West or East, you can u change with the
t u keys.
Then exit the menu by pressing OK. If you have made any changes you will be asked if
you want to save the settings. Confirm with OK or cancel the operation.
ENGLISH
13
4. Main Menu
Add Satellite:
1. Press the F2 button to add a new satellite. Also enter the corresponding
data as described in „Satellite Edit“.
2. Now enter the corresponding data
for the LNB.
3. Then confirm your entries with „Finish“. The new satellite will be saved
in the list.
Delete Satellite:
To remove a satellite from the list, press
the F3 key. You will be asked if you want
to delete the satellite. Confirm with OK
or cancel the operation.
Save Settings:
If you have made changes to the satellite list or transponder list, you can save the settings by pressing the F4 key.
Note:
The changes in the transponder list
is in the same way as that of the satellite list.
14
ENGLISH
4. Main Menu
Antenna Settings:
Enter the datas according to your existing system.
Satellite
Select the desired satellite. Use the navigation buttons to change.
LNB Typ
Set the LNB type. Use the navigation buttons to change.
(Universal = Standard)
LO.LOW
Displays the LOW frequency of the LNB.
LO.HIGH
Displays the HIGH frequency of the LNB.
22 K
Use the navigation buttons to change.
Choose between AUTO (default), ON, OFF.
LNB Power
Setting the LNB power supply. Use the navigation buttons to
change. Choose between 13 V / 18 V / OFF / AUTO (default).
Change Typ
Choose between NO (default), DiSEqC 1.0 / 1.1
Change input
Select the respective DiSEqC input (None, 1-4)
Motor
Choose between a fixed antenna, DiSEqC 1.2 or USALS.
ENGLISH
15
4. Main Menu
Motor settings:
Press OK when you operate the system
with an engine control (DiSEqC 1.2) and
these have also adjusted.
Satellite
Displays the current satellite.
Transponder
Displays the current transponder.
Use the navigation buttons to change.
Move
Press the t button to turn the engine gradually to the east.
Press the u button to turn the engine gradually to the west.
If you hold down the keys, the motor is constantly rotated in
the corresponding direction.
Center position
Press OK to turn the antenna to the center position.
Limit
You can set the max. rotary limit of the antenna.
Choose between West, East, or disabled.
Save
Press OK to save your current location.
If you want to control the system with USALS, you must make the following settings here.
Degree of longitude Geben Sie den Längengrad mit den Nummerntasten ein.
Position (W/E)
Nutzen Sie die Navigationstasten und wählen West oder Ost.
Degree of latitude
Geben Sie den Breitengrad mit den Nummerntasten ein.
Position (N/S)
Nutzen Sie die Navigationstasten und wählen Nord oder Süd.
Go to Position
Drücken Sie auf OK um zur ausgewählten Position zu wechseln.
16
ENGLISH
4. Main Menu
Auto Scan:
Enter the datas according to your existing system.
Satellite
Use the t u buttons to select the satellite.
Motor
This feature is disabled by default in the auto mode.
Transponder
Use the t u buttons to select the transponder.
Search mode
Select the desired search mode (Free / all channels)
Search
Choose whether you want to scan the entire satellite or only a
specific transponder. Alternatively you can use Blind Scan to
search for transponders that are not stored in the list.
ENGLISH
17
4. Main Menu
4.6 Calculate angle
In this menu, you can calculate the exact
angle of the dish.
Satellite
Use the t u buttons to select the satellite.
Degree of longitude Press OK to change the longitude. Use the navigation buttons
to change the value.
Location
Use the t u buttons to select East or West.
Degree of latitude
Press OK to change the latitude. Use the navigation buttons to
change the value.
Hemisphere
Use the t u buttons to select North or South.
Calculation
Calculate the angle of the satellite.
4.7 Messdaten
In this menu you can display stored
values of the respective categories.
18
ENGLISH
4. Main Menu
4.8 Systemeinstellungen
In this menu you can set up basic settings
Language
Select the desired menu language by using the t u keys.
Factory setting
Press OK to set the device to factory settings.
CAUTION: All data you have entered will be deleted here!
Time zone
Set the appropriate time zone.
Lock Alarm
An audible alarm sounds when the satellite was found.
Key Tone
Enable or disable the key tones.
Auto shutdown
Set the minutes after the unit automatically switches to
standby mode.
SW version
Shows the current firmware version of the device.
ENGLISH
19
4. Main Menu
4.9 USB
In this menu, you can perform a firmware update, import or export satellite
and channel lists.
Software Upgrade:
The latest firmware of the device you
will always find on our homepage:
www.megasat.tv
Copy the unzipped file to a suitable USB
drive and plug it into the USB slot.
1. Select „Software Upgrade“ and press OK.
2. Select the corresponding file and click OK.
3. The upgrade process will be performed. Afterwards the device restarts.
Import satellite list:
Select „Import satellite list“ from USB to overwrite the satellite list on the device.
Note: All satellite settings will be overwritten!
Export satellite list:
Select „Export Satellite List“ to USB, to back up the satellite list from the device to a USB
drive.
Import channel list:
Select „Import channel list“ from USB to overwrite the channel list on the device.
Note: All channel settings are overwritten!
Export channel list:
Select „Export channel list“ to USB to save the channel list from the device to a USB drive.
20
ENGLISH
5. Edit Channel List
In normal playback mode, press the OK button to switch to the channel list. Should you
be in the main menu, you can leave this with EXIT.
Select channel:
1. Select a channel with the navigation
buttons. Press OK to switch to the
selected channel.
2. Press F1 to search for a channel.
3. Press SAT to select another satellite.
Edit channel:
Press F3 to edit a channel.
Move channel:
Select a channel with the navigation
buttons and press F1 to highlight this.
Select the desired position and press OK
to move the channel to this point.
Lock channel:
Select a channel with the navigation buttons and press F2 to lock this. The channel now
requires a password, so that it can be unlocked (default: 000000).
Delete channel:
Select a channel with the navigation buttons and press F3 to delete this. Confirm the
deletion with OK or cancel the operation.
Press EXIT to save and leave the channel list.
Note:
Switch to Radio mode (F3 key) to edit this in the same way.
ENGLISH
21
6. Specifications
Reception Mode
DVB-S
DVB-S2
Demodulation
QPSK
QPSK, 8QPSK,16APSK, 32APSK
1/2, 2/3, 3/4, 5/6, 7/8
1/4, 1/3, 2/5, 1/2, 3/5,
2/3, 3/4, 5/6, 8/9, 9/10
Code rate
Symbol rate
1 ~ 45 Mbps
Frequency range
950 - 2150 MHz
LNB voltage
18 V, 13 V, Auto, Off
Input / output levels
35 - 90 dBµV
Input impedance
75 Ω
DiSEqC
Unicable ready
1.0 / 1.1 / 1.2 / USALS
yes (EN 50494 / EN 50607)
Satellite detecting (NIT)
Ddisplay
yes
3,5 Zoll (8,9 cm) TFT LCD Color Display
Resolution
320 x 240 Pixel
Live TV picture
LED display
yes
4-digit display for signal level
Speaker
Search mode
Analyzer
Azimuth / Elevation / Skew
Show
integrated
Automatic, Manual, Blind Scan
Constellation and Spectrum
Automatic calculation of angle
Signal strength / -quality, dBµV, C/N, BER, FEC
Battery pack
Li-Ion (8.4 V / 3000 mA/h)
up to 3 hrs. operation / 3hrs. charging time
USB port
Manage channel lists / Firmware Updates
HDMI output
yes
AV input
yes
Integrated receiver
yes
Power switch
yes
Power supply
AC 100 - 240 V / DC 12 V, 2 A
Dimensions (W/H/D)
95 x 205 x 41 mm
Weight
425 g
Note:
Weight and dimensions are not absolutely exact values​​.
Technical details can be changed at any time without prior notice.
22
ENGLISH
Notes
Extract of the Declaration of Conformity
Hereby the company Megasat Werke GmbH declares, that the device
Megasat Satmessgerät Digital 1 HD (Art.-No. 2600011)
is in compliance with the essential requirements and other relevant provisions in compliance with:
EC EMC directive 2014/30/EU with amendments
EC LVD directive 2014/35/EU with amendments
The Declaration of Conformity for these products is located at the company:
Megasat Werke GmbH, Industriestraße 4a, D-97618 Niederlauer
ENGLISH
23
Status: 1.0 (April 2016) // Technical changes, misprints and errors reserved.
Megasat Werke GmbH | Industriestraße 4a | D-97618 Niederlauer | www.megasat.tv | info@megasat.tv
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising