Benutzerhandbuch User Manual Manual d´utilisation

Benutzerhandbuch User Manual Manual d´utilisation
Benutzerhandbuch
User Manual
Manual d´utilisation
Modo de uso
Manual User
Manuale dell'utente
DE
Haftungsausschluss
Änderungen der Informationen in diesem Dokument sind vorbehalten. Der Hersteller gibt keine Zusicherungen oder
Gewährleistungen hinsichtlich des hier dargestellten Inhalts und schließt insbesondere jegliche indirekten Garantien
der Verkäuflichkeit oder Tauglichkeit für einen bestimmten Zweck aus. Der Hersteller behält sich das Recht vor, diese
Publikation zu überarbeiten und ihren Inhalt von Zeit zu Zeit zu ändern, ohne verpflichtet zu sein, jemanden von derartigen Überarbeitungen oder Änderungen in Kenntnis zu setzen.
Anerkennung von Markenzeichen
Bluetooth ist ein Markenzeichen der Bluetooth SIG, Inc. (Special Interest Group). Das Bluetooth-Markenzeichen ist im
Besitz der Bluetooth SIG, Inc. USA. Motorola is a trademark or registered trademark of Motorola, Inc. RealPlayer is a
trademark or registered trademark of RealNetworks, Inc. Samsung is a trademark or registered trademark of Samsung,
Inc. Weitere in diesem Handbuch aufgeführte Produktnamen sind das Eigentum ihrer entsprechenden Inhaber und
werden anerkannt.
FCC Information
This device complies with Part 15 of the FCC rules.
Operation is subject to the following two conditions: (1) this device may not cause harmful interference, and (2) this
device must accept any interference received; including interference that may cause undesired operation.
Federal Communications Commission (FCC) Statement
This Equipment has been tested and found to comply with the limits for a Class B digital device, pursuant to Part 15 of
the FCC rules. These limits are designed to provide reasonable protection against harmful interference in a residential
installation. This equipment generates, uses and can radiate radio frequency energy and, if not installed and used in
accordance with the instructions, may cause harmful interference to radio communications. However, there is no guarantee that interference will not occur in a particular installation. If this equipment does cause harmful interference to
radio or television reception, which can be determined by turning the equipment off and on, the user is encouraged
2
DE
to try to correct the interference by one or more of the following measures:
-
Reorient or relocate the receiving antenna.
Increase the separation between the equipment and receiver.
Connect the equipment into an outlet on a circuit different from that to which the receiver is connected.
Consult the dealer or an experienced radio/TV technician for help.
Warning:
Changes or modifications to this unit not expressly approved by the party responsible for compliance could void the user
authority to operate the equipment.
Tested to comply with FCC standard. FOR HOME OR OFFICE USE.
Warning:
This equipment complies with FCC RF radiation exposure limits set forth for an uncontrolled environment. & This device
and its antenna(s) must not be co-located or conjunction with any other antenna or transmitter.
Europa–EU-Erklärung zur Übereinstimmung
Dieses Gerät stimmt mit den Spezifikationen EN 300 328, EN 301-489 und EN 60950-1 entsprechend den Vorschriften
der R&TTE-Richtlinie überein.
3
DE
Inhaltsverzeichnis
Erste Schritte mit dem Kopfhörer
Auspacken und Prüfen des Kartoninhalts
Erkennen von Einzelteilen
Einzelteile des Kopfhörers
Hauptfunktionen der Kopfhörer-Status-LEDs
Laden der Akkus im Kopfhörer
Laden mit dem USB-Kabel
Laden mit dem Reiseladegerät
Zusammen- und Ausklappen des Kopfhörers
5
5
6
6
6
7
7
7
8
Betriebsablauf
Pair-Verbindung zu einem Bluetooth-aktivierten Telefon
Beantworten von Anrufen
Ablehnen von Anrufen
Sprachanwahl
Wahlwiederholung
Beenden eines Telefongesprächs
Hören von MP3-Dateien auf Ihrem Telefon
Einstellen der Lautstärke
Überspringen von Titelspuren
9
9
9
10
10
10
10
10
11
Anhang
Fehlerbehebung
Tasten Funktions-Tabelle
Technische Daten
4
11
12-13
13-14
DE
Über dieses Handbuch
Dieses Handbuch informiert über das Einrichten und Konfigurieren des Kopfhörers.
Dieses Handbuch ist für Privatnutzer bestimmt.
Sicherheitsinformationen
• Benutzen Sie nur das beigefügte Reiseladegerät.
• Stellen Sie keine Gegenstände auf die Netzleitung. Legen Sie die Netzleitung so, dass sie niemandem im Weg liegt.
• Vor dem Reinigen des Kopfhörers müssen Sie das Reiseladegerät abstecken.
Erste Schritte mit dem Kopfhörer
Glückwunsch zu Ihrem Kauf!
Dieser Abschnitt behandelt das Auspacken des Kopfhörers und das Erkennen der Einzelteile.
Auspacken und Prüfen des Kartoninhalts
Packen Sie den Kopfhörer aus und prüfen Sie, ob folgende Gegenstände mitgeliefert sind:
Kopfhörer, Reiseladegerät, USB Ladekabel, Kurzanleitung
Kopfhörer
USB Ladekabel
Kurzanleitung
Sollte eines der Gegenstände fehlen oder beschädigt sein, verpacken Sie den Kopfhörer wieder und bringen Sie es
zur Verkaufsstelle zurück.
5
DE
Erkennen von Einzelteilen
Die folgende Abbildung illustriert die Einzelteile des Kopfhörers.
1 -
Einzelteile des Kopfhörers
6
7
5
Drücken, um das Gerät Ein/Aus zu schalten,
Drücken, um eine Pair-Verbindung zu einem
Bluetooth Gerät hezustellen
Drücken, um einen Anruf entgegenzunehmen,
Drücken, um ein Gespräch zu beenden
2 - Mikrofon
3 - Weiter
4
8
4 - Zurück
5 - USB Anschluss / Reset Knopf
9
3
6 - Betriebsanzeige LED
2
7 - Link LED
1
8 - Lautsärke 9 - Lautsärke +
Hauptfunktionen der Kopfhörer-Status-LEDs
LinkLED
Farbe
Funktion
Blinkt langsam blau
Eingeschaltet
Blinkt langsam rot/blau Gerät verbunden
6
Betriebsanzeige
LED
Farbe
Funktion
Rot
Ladevorgang
Rot erloschen
Ladevorgang abgeschlossen
DE
Laden der Akkus im Kopfhörer
Im Kopfhörer ist ein wiederaufladbarer Akku eingebaut. Die Akkus werden über das USB-Kabel oder mit dem
Reiseladegerät aufgeladen.
Laden mit dem USB-Kabel
Anhand folgender Schritte wird der Kopfhörer über das USB-Kabel aufgeladen.
1. Verbinden Sie den kleinen Stecker am USB-Kabel mit dem Kopfhörer.
2. Verbinden Sie das andere Kabelende mit einem USB Anschluss Ihres Computers.
3. Stecken Sie das USB-Kabel ab, wenn die gelbe LED erloschen ist.
Hinweis: Die meisten USB-Anschlüsse von Laptops sind
horizontal. Das USB-Symbol muss nach oben weisen, wenn Sie
das USB-Kabel anschließen. Ist der USB-Anschluss Ihres
Computers vertikal, schließen Sie das Kabel vorsichtig an, um
nicht den Anschluss und/oder den Stecker zu beschädigen.
Laden mit dem Reiseladegerät (optional)
Anhand folgender Schritte wird der Kopfhörer mit dem Reiseladegerät aufgeladen.
1. Verbinden Sie den kleinen USB-Stecker des Reiseladegeräts mit dem Kopfhörer.
2. Schließen Sie das Reiseladegerät an eine Netzsteckdose an.
3. Stecken Sie das Reiseladegerät ab, wenn die rote LED erloschen ist.
Hinweis: Das Reiseladegerät kann mit 110V und 220V betrieben
werden (schaltet automatisch um). Wird ein Steckeradapter
benötigt, müssen Sie darauf achten, dass dieser Adapter für
Ihre Region ordnungsgemäß geerdet ist.
7
DE
Zusammen- und Ausklappen des Kopfhörers
Sie können den Kopfhörer zusammenklappen, um ihn bequemer verstauen erstauen zu können.
Die folgende Abbildung illustriert das Zusammen- und Ausklappen des Kopfhörers.
8
DE
Betriebsablauf
Dieser Abschnitt behandelt die Pair-Verbindung des Kopfhörers zu Ihrem Mobiltelefon, um Anrufe entgegenzunehmen
oder MP3- Audiodateien abzuspielen.
Pair-Verbindung zu einem Bluetooth-aktivierten Telefon
Anhand folgender Schritte wird eine Pair-Verbindung des Kopfhörers zu einem Bluetooth®-aktivierten Telefon hergestellt.
Hinweis: Bluetooth® muss auf Ihrem Mobiltelefon aktiviert sein, um diese Funktion zu benutzen.
Anweisungen zur Aktivierung von Bluetooth finden Sie im Handbuch Ihres Telefons.
1. Drücken Sie die Pairingtaste am Kopfhörer und halten Sie diese Taste sieben Sekunden lang gedrückt.
Die Status- und Betriebsanzeige LED blinken abwechselnd.
2. Rollen Sie im Menü Ihres Telefons zu Bluetooth und suchen Sie nach einer Einstellung für ein aktives Gerät.
3. Wählen Sie Calypso, wenn dies im Telefonmenü aufgelistet wird.
4. Geben Sie bei Aufforderung das Standardkennwort [0000] ein. Die Link-LED leuchtet blau, wenn eine Verbindung
hergestellt ist.
Beantworten von Anrufen
Beantworten Sie einen Anruf anhand folgender Schritte.
1. Wenn das Telefon klingelt, drücken Sie „Antwort“ am Kopfhörer.
2. Stellen Sie die Lautstärke wunschgemäß ein.
3. Drücken Sie „Antwort“, um Ihren Anruf zu beenden.
Antwort
Beenden
Ablehnen von Anrufen
Wenn Ihr Telefon klingelt, drücken und halten Sie die „Antwort“ am Kopfhörer
so lange bis das Telefon nicht mehr klingelt.
9
DE
Sprachanwahl (anrufen über Anrufname)
1. Schalten Sie das Headset ein und pairen Sie es mit hrem Telefon (falls Sie das noch nicht getan haben).
2. Drücken Sie die „Antwort“-Taste zweimal in kurzer Folge, Sie hören einen „Du-Du“-Ton.
3. Sprechen Sie jetzt den Anrufnamen deutlich aus.
4. Ihr Telefon wählt die gewünschte Nummer.
Hinweis: Damit Sie die Sprachwahl-Funktion Ihres Headsets benutzen können, muss Ihr Mobiltelefon Sprachwahl
unterstützen, entsprechende Sprachmuster müssen gespeichert sein.
Wahlwiederholung
Durch drücken der „Antwort“-Taste für ca 1 Sekunde wird die Wahlwiederholung aktiviert. Nachdem Sie einen „Duuuu“Ton hören wählt das Telefon nun die zuletzt gewählte Nummer erneut.
Beenden eines Telefongesprächs
Drücken Sie „Antwort“ am Kopfhörer, wenn Sie ein Telefongespräch beenden möchten.
Hören von Audio-Dateien auf Ihrem Telefon
Zahlreiche Telefone ermöglichen Ihnen das Speichern und die Wiedergabe von Audio-Dateien auf Ihrem Telefon. Sie
können eine Pair-Verbindung des Kopfhörers zu Ihrem Telefon herstellen und Musik über den Kopfhörer wiedergeben.
Details hierzu finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Telefons.
Einstellen der Lautstärke
Drücken Sie die Lauter- und Leiser-Tasten am Kopfhörer, um die Lautstärke einzustellen, während Sie Musik hören.
• Drücken Sie die linke Seite der Lautstärketaste, um die Lautstärke zu verringern.
• Drücken Sie die rechte Seite der Lautstärketaste, um die Lautstärke zu erhöhen.
10
DE
Überspringen von Titelspuren
Während Sie Musik auf Ihrem Telefon wiedergeben, können Sie mit der
SKIP-Taste am Kopfhörer vor- und zurückspringen, um den
gewünschten Titel für eine Wiedergabe zu suchen.
Zurück
• Drücken Sie die linke Seite der SKIP-Taste, um zur vorherigen
Titelspur zu wechseln.
Weiter
Leiser
Lauter
• Drücken Sie die rechte Seite der SKIP-Taste, um zur nächsten
Titelspur zu wechseln.
Fehlerbehebung
Führen Sie versuchsweise folgende Schritte auf, wenn der Kopfhörer nicht
funktioniert:
•
•
•
•
Stellen Sie sicher, dass die angeschlossenen Geräte aufgeladen sind.
Schalten Sie alle Geräte in der Reihenfolge aus und dann wieder ein, wie es in diesem Handbuch beschrieben ist.
Vergewissern Sie sich, dass die Geräte sich innerhalb einer Reichweite von 10 Metern befinden.
Stellen Sie sicher, dass sich keine Behinderungen, z.B. Betonwände, zwischen den verbindenden Geräten befinden.
Haben Sie die obigen Vorschläge befolgt und die Geräte funktionieren immer noch nicht, verpacken Sie den Kopfhörer
im Originalkarton bringen Sie das Produkt zu Ihrer Verkaufsstelle zurück.
11
DE
Tasten Funktions-Tabelle
Funktion
Geräte Status
Bedienung
Gerät einschalten
Aus
Taste
Gerät ausschalten
Standby
Taste
drücken für 4 Sek.
Pairing des Gerätes
Aus
Taste
drücken für 7-8 Sek.
Anruf annehmen
Klingelton
Taste
drücken weniger als 1 Sek.
Anruf beenden
Sprechen
Taste
drücken weniger als 1 Sek.
Anruf ablehnen
Klingelton
Taste
drücken für 2 Sek
**Sprachanwahl
Standby oder nicht
verbunden
2 x Taste
**Wahlwiederholung
Standby oder nicht
verbunden
Taste
Lautstärke erhöhen
Sprechen oder
Musik hören
Taste
+ drücken weniger als 1 Sek.
Lautstärke verringern
Sprechen oder
Musik hören
Taste
- drücken weniger als 1 Sek.
Musik abspielen
Beenden oder
Unterbrechung
Taste
12
drücken für 5 Sek.
drücken innerhalb 0.5 Sek.
drücken für 2 Sek.
drücken weniger als 1 Sek.
DE
Funktion
Geräte Status
Bedienung
Musik hören unterbrechen
Musik abspielen
Taste
Vorwärts Titel überspringen
Musik abspielen
Taste
Rückwärts Titel
überspringen
Musik abspielen
Taste
drücken weniger als 1 Sek.
drücken weniger als 1 Sek.
drücken weniger als 1 Sek.
Hinweis "**" Diese Funktionen werden nur von Mobiltelefonen mit Headst Profil unterstützt.
Technische Daten
Funk allgemein
Wirkungsbereich
Trägerfrequenz
Datenrate
Spread-Spectrum
Automatisch schaltbar
Rauschabstand
Eingangsleistung
Zeit zum Hören/Sprechen
Gewicht
BT V. 2.1 + EDR, Klasse 2, bis 5 ~ 10 Meter (offener Raum)
Hängt von pair-verbundenem Telefonmodell, Akkuleistung und
Umgebungsfaktoren ab.
2,402~2,480 GHZ
1 Mbit/s
FHSS (Frequency Hopping Spread Spectrum)
Beim Hören von Musik können Sie einen Anruf mit einem
pair-verbundenen Mobiltelefon empfangen oder tätigen.
> 88 dB
5V 500 mA, Netzteil
Bis 18 Stunden (Faktoren wie Abstand zwischen Geräten und
Typ des verwendeten Mobiltelefons erhöhen den Energieverbrauch).
80 Gramm
13
DE
E/A-Anschluss Ladevorgang
Mikrofon
Eingebauter Akku
Akkunutzungszeit
Dynamische Energieverwaltung
Betriebstemperatur
Betriebsluftfeuchte
14
Mini USB jack power adapter
Eingebautes Mikrofon für Benutzer von Mobiltelefonen
3,7V / 400mAh / Lithium-Polymer, wiederaufladbar
Bis 18 Stunden
Automatische Energiesteuerung für den Energieverbrauch
0 bis 50ºC
0 bis 95% (nichtkondensierend)
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising