Samsung | HM-3300 | Benutzerhandbuch | Samsung HM-3300 Benutzerhandbuch

HM3300
Benutzerhandbuch
Headset verwenden
Headset ein- und ausschalten
So schalten Sie den Bluetooth-Hörer ein
Schieben Sie den Ein/Aus-Schalter in die Eingeschaltet-Stellung. Die blaue Anzeigeleuchte
blinkt viermal.
Wenn Sie den Bluetooth-Hörer zum ersten Mal einschalten, wechselt er automatisch für
ungefähr 3 Minuten in den Kopplungsmodus.
So schalten Sie den Bluetooth-Hörer aus
Schieben Sie den Ein/Aus-Schalter in die Ausgeschaltet-Stellung. Die Anzeigeleuchte blinkt
blau und rot, und schaltet sich dann aus.
• Die aktivierten Funktionen können sich je nach Telefontyp unterscheiden.
• Einige Geräte, insbesondere solche, die von der Bluetooth Special Interest Group
(SIG) nicht getestet oder zugelassen wurden, sind möglicherweise nicht mit Ihrem
Bluetooth-Hörer kompatibel.
So stellen Sie eine hohe Leistungsfähigkeit sicher
• Der Abstand zwischen Headset und Gerät sollte so gering wie möglich gehalten werden,
und Ihr Körper oder andere Objekte sollten den Signalweg nicht blockieren.
• Wenn Sie Ihr Mobiltelefon normalerweise mit der rechten Hand benutzen, tragen Sie das
Headset auf dem rechten Ohr.
• Vermeiden Sie das Abdecken des Headsets oder Geräts, da es die Leistung beeinträchtigen
könnte.
Printed in China
GH68-37234N
German. 08/2013. Rev. 1.1
www.samsung.com
Lesen Sie dieses Handbuch, bevor Sie das Headset in Betrieb nehmen, und bewahren
Sie es für später auftretende Fragen auf. Lesen Sie vor der Verwendung des Headsets die
Sicherheitshinweise, um eine sichere und ordnungsgemäße Nutzung zu gewährleisten.
Die Abbildungen in diesem Handbuch wurden zum Zwecke der Darstellung verwendet.
Das tatsächliche Produkt stimmt u. U. nicht mit den Abbildungen überein.
Sicherheitshinweise
Headset aufladen
Headset koppeln und verbinden
Wenn Sie das Headset beim Fahren verwenden, beachten Sie die Vorschriften, die dafür in der
Region, in der Sie sich befinden, gelten.
• Bauen Sie das Headset nie auseinander und nehmen Sie keine Änderungen daran vor. Dies
könnte zu Störungen am Headset oder leichter Entflammbarkeit führen. Bringen Sie das
Headset zu einem autorisierten Fachhändler zur Reparatur.
• Achten Sie darauf, dass das Gerät samt Zubehör nicht in die Reichweite kleiner Kinder und
von Tieren gelangt. Kleine Teile können bei Verschlucken zur Erstickung oder zu schweren
Verletzungen führen.
• Schützen Sie Ihr Gerät vor extrem kalten oder heißen Temperaturen (unter 5 °C bzw.
über 35 °C). Extreme Temperaturen können zur Verformung des Geräts führen und die
Ladekapazität und Haltbarkeit des Geräts beeinträchtigen.
• Lassen Sie das Gerät nicht nass werden – Flüssigkeit kann schweren Schaden anrichten.
Bedienen Sie das Gerät nicht mit nassen Händen. Wasser beschädigt das Gerät und kann
zum Erlöschen der Herstellergarantie führen.
• Verwenden Sie das Licht des Geräts nicht in der Nähe der Augen von Kindern oder Tieren.
• Verwenden Sie das Gerät nicht während eines Gewitters. Gewitter können zur Fehlfunktion
des Geräts führen und das Risiko eines elektrischen Schlags erhöhen.
Das Headset verfügt über einen aufladbaren, internen Akku, der nicht entfernt werden kann.
Vor der ersten Verwendung des Bluetooth-Hörers muss der Akku voll aufgeladen werden.
Verwenden Sie nur von Samsung zugelassene Ladegeräte. Nicht zugelassene bzw.
nicht von Samsung bereitgestellte Ladegeräte können das Headset beschädigen und
in extremen Fällen sogar eine Explosion auslösen. Darüber hinaus könnte die Garantie
für das Produkt erlöschen.
Beim Koppeln wird eine einzigartige, verschlüsselte, kabellose Verbindung zwischen zwei
Bluetooth-Geräten hergestellt, wenn beide Geräte der Kommunikationsanfrage zustimmen.
1 Stecken Sie den Reiseadapter in die Ladebuchse des Bluetooth-Hörers.
2 Stecken Sie das Ladegerät in eine Steckdose. Während des Ladevorgangs leuchtet die
Mit einem NFC-fähigen Telefon ist die Kopplung einfach.
Status-LED rot. Wenn der Ladevorgang nicht beginnt, trennen Sie das Ladegerät von der
Netzsteckdose, und stecken Sie ihn anschließend erneut ein.
3 Wenn der Bluetooth-Hörer vollständig geladen ist, leuchtet die zunächst rote
Anzeigeleuchte blau. Trennen Sie den Reiseadapter von der Steckdose und vom Headset.
Warnung— Situationen, in denen Sie oder andere verletzt werden könnten
Achtung— Situationen, in denen Ihr Gerät oder andere Geräte beschädigt werden
könnten
Hinweis— Hinweise, Tipps zur Verwendung oder Zusatzinformationen
verminderten Akkuleistung führen. Bei wiederaufladbaren Batterien ist das normal.
• Machen und beantworten Sie keine Anrufe, während das Gerät aufgeladen wird.
Trennen Sie das Headset zuerst vom Ladegerät, und beantworten Sie den Anruf
anschließend.
• Trennen Sie den Reiseadapter vom Netz, wenn Sie ihn nicht benutzen, um Energie
zu sparen. Der Reiseadapter verfügt über keinen Ein/Aus-Schalter. Daher müssen Sie
ihn von der Netzsteckdose trennen, wenn Sie ihn nicht verwenden, damit kein Strom
verbraucht wird. Das Gerät muss beim Laden in der Nähe der Netzsteckdose bleiben.
Akkuladezustand überprüfen
Akkuladezustand
Blau
80 ~20%
Violett
Unter 20 %
Rot
Bei schwacher Akkuladung
Ohrbügel
Ein-/Aus-Schalter
Status-LED
Sprechtaste
des Telefons in Kontakt.
3 Halten Sie das Headset an das Telefon, bis die NFC-Kopplung abgeschlossen ist.
Manuelle Kopplung
1 Wechseln Sie in den Kopplungsmodus. (Die blaue Anzeigeleuchte leuchtet 3 Minutenlang.)
• Halten Sie am eingeschalteten Headset die Sprechtaste 3 Sekunden lang gedrückt.
2 Aktivieren Sie die Bluetooth-Funktion auf Ihrem Telefon und suchen Sie nach dem Headset
(siehe Benutzerhandbuch des Telefons).
3 Wählen Sie das Headset (HM3300) aus der Liste der vom Telefon gefundenen Geräte aus.
• Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie die Bluetooth-PIN „0000“ (4 Nullen) ein, um
den Bluetooth-Hörer mit dem Telefon zu koppeln und zu verbinden.
• Nachdem die Kopplung abgeschlossen wurde, wird der Bluetooth-Hörer bei jedem
erneuten Einschalten automatisch versuchen, mit dem Gerät eine Verbindung
herzustellen.
Farbe der Status-LED
Über 80 %
Aktive Kopplung verwenden
Die Anzeigeleuchte des Bluetooth-Hörers blinkt rot und gibt Signaltöne aus. Wenn sich
das Headset während eines Anrufs ausschaltet, wird der Anruf automatisch auf das Telefon
umgeleitet.
Headset-Übersicht
• Stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon entsperrt ist.
2 Bringen Sie bei eingeschaltetem Headset die Headset-Vorderseite mit der NFC-Antenne
NFC-fähige Geräte unterstützen diese Funktion möglicherweise nicht.
Halten Sie die Taste „Lautstärke verringern“ und die Sprechtaste gleichzeitig gedrückt, um den
Akkuladezustand zu überprüfen. Je nach Akkuladezustand blinkt die Status-LED fünfmal in
einer der folgenden Farben:
Erste Schritte
1 Aktivieren Sie die NFC-Funktion an Ihrem Telefon.
• Weitere Informationen über NFC finden Sie im Benutzerhandbuch Ihres Telefons.
• Das wiederholte Aufladen und Entladen des Headsets wird im Laufe der Zeit zu einer
Machen Sie sich zunächst mit den in diesem Handbuch verwendeten Symbolen vertraut:
Near Field Communication (NFC)-Kopplung
• Informationen über die NFC-Kopplung finden Sie in den Gerätespezifikationen. Einige
Durch laute Töne über längere Zeit können Gehörschäden verursacht werden.
Laute Töne beim Lenken eines Fahrzeugs können Sie ablenken und einen
Unfall verursachen. Verwenden Sie für Gespräche nur die minimal erforderliche
Lautstärkeeinstellung.
Hinweissymbole
Im Kopplungsmodus müssen sich die beiden Geräte in unmittelbarer Reichweite zueinander
befinden.
Hinweise zum Tragen des Headsets
Passen Sie den Ohrbügel einfach an das Ohr an, auf dem Sie das Headset tragen möchten.
Hörer-Abdeckung
Hörer
Netzanschluss
Mit der Funktion „Aktive Kopplung“ kann Ihr Bluetooth-Hörer automatisch nach einem
Bluetooth-Gerät suchen und versuchen, sich mit diesem zu verbinden.
Stellen Sie sicher, dass auf dem Telefon die Bluetooth-Option für Sichtbarkeit eingeschaltet ist.
• Halten Sie im Kopplungsmodus die Sprechtaste auf dem Bluetooth-Hörer gedrückt. Die
Farbe der Status-LED ändert sich von violett zu blau. Das Headset wird über einen Zeitraum
von 20 Sekunden versuchen, eine aktive Kopplung herzustellen.
• Das für die Verbindung ausgewählte Bluetooth-Telefon darf nicht mit anderen Geräten
gekoppelt sein. Wenn das Telefon bereits mit einem anderen Gerät verbunden ist,
trennen Sie die Verbindung und führen Sie die aktive Kopplung erneut aus.
• Diese Funktion steht u. U. nicht auf allen Geräten zur Verfügung.
Lautstärke- taste
Mikrofon
Vergewissern Sie sich, dass die folgenden Komponenten vorhanden sind: BluetoothHörer, Reiseadapter, Ohrbügel, In-Ohr-Gummiaufsätze und Benutzerhandbuch. Art und
Umfang des beiliegenden Zubehörs kann variieren.
Ein- und Ausschalten der Status-LED
Tastenfunktionen
Taste
Ein-/AusSchalter
Funktion
• Regler verschieben, um das Headset ein-/auszuschalten.
• Halten Sie diese Taste 3 Sekunden lang gedrückt, um in den
Kopplungsmodus zu wechseln.
• Drücken Sie diese Taste, um einen Anruf zu beantworten oder zu
Sprechtaste
Links Rechts
Sie können auch die optionalen In-Ohr-Gummiaufsätze anstelle des Ohrbügels
verwenden. Entfernen Sie die Hörer-Abdeckung und befestigen Sie den Gummiaufsatz.
Drehen Sie den Gummiaufsatz anschließend etwas nach links oder rechts, je nachdem
an welchem Ohr Sie den Bluetooth-Hörer tragen möchten.
beenden.
• Halten Sie die Taste gedrückt, um den Anruf abzuweisen.
• Halten Sie die Taste gedrückt, um einen Anruf zu halten.
• Halten Sie die Taste gedrückt, um zwischen den Anrufen
umzuschalten.
Die Bluetooth-Hörer-Statusleuchte dient der Anzeige des Bluetooth-Hörer-Status. Wenn Sie
sich in der Nacht jedoch von der Leuchte gestört fühlen, können Sie sie ausschalten.
• Halten Sie die Lautstärketasten gleichzeitig gedrückt, um die Anzeigeleuchte ein- oder
auszuschalten.
• Im Kopplungsmodus kann die LED nicht ausgeschaltet werden.
• Die Anzeigeleuchte ist immer aktiv, wenn der Bluetooth-Hörer ein- oder
ausgeschaltet wird, wenn ein Anruf eingeht, wenn sich der Hörer im
Kopplungsmodus befindet und wenn der Akkuladestand niedrig ist.
Verbindung mit zwei Bluetooth-Telefonen herstellen
Wenn die Funktion „Mehrfachverbindung“ aktiviert ist, können Sie Ihr Headset gleichzeitig mit
zwei Bluetooth-Telefonen verbinden.
So schalten Sie die Mehrfachverbindung ein
Halten Sie im Kopplungsmodus die Taste
„Lautstärke erhöhen“ gedrückt. Die blaue
Anzeigeleuchte blinkt zwei Mal.
So schalten Sie die Mehrfachverbindung aus
Halten Sie im Kopplungsmodus die Taste
„Lautstärke verringern“ gedrückt. Die rote
Anzeigeleuchte blinkt zwei Mal.
1 Wechseln Sie erneut in den Kopplungsmodus, nachdem Sie eine Verbindung zum ersten
Bluetooth-Telefon hergestellt haben.
2 Aktivieren Sie die Bluetooth-Funktion auf dem zweiten Bluetooth-Telefon und suchen Sie
nach dem Headset (siehe Benutzerhandbuch des Telefons).
3 Wählen Sie das Headset (HM3300) aus der Liste der vom zweiten Bluetooth-Telefon
gefundenen Geräte aus.
4 Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie die Bluetooth-PIN „0000“ (4 Nullen) ein, um
• Drücken Sie diese Taste, um die Lautstärke anzupassen.
Lautstärke • Halten Sie die Taste gedrückt, um das Mikrofon während eines
den Bluetooth-Hörer mit dem zweiten Bluetooth-Telefon zu verbinden.
5 Stellen Sie erneut eine Verbindung zwischen dem Headset und dem ersten Bluetooth-
Gesprächs ein- oder auszuschalten.
Telefon her.
Einige Telefone verbinden sich u. U. nicht als zweites Bluetooth-Telefon.
-1-
-2-
-3-
Headset mit einem Musik-Player verbinden
Sie können Ihren Bluetooth-Hörer auch mit einem Musik- bzw. MP3-Player koppeln und
verbinden. Sie stellen die Verbindung zum Musik-Player auf die gleiche Art und Weise wie zu
einem Telefon her. Wenn beide Geräte (Telefon und Musik-Player) mit dem Bluetooth-Hörer
verbunden sind, können Sie anrufen oder einen eingehenden Anruf beantworten, während Sie
mit dem Musik-Player Musik hören.
Sie können die Wiedergabe nicht mit Ihrem Headset steuern.
Headset erneut mit dem Telefon verbinden
Wenn die Verbindung während der Verwendung unterbrochen wird:
• Drücken Sie die Sprechtaste auf dem Bluetooth-Hörer oder verwenden Sie das BluetoothMenü Ihres Telefons.
Wenn das Headset mit einem Telefon gekoppelt ist, wird es bei jedem erneuten
Einschalten automatisch versuchen, mit dem Gerät eine Verbindung herzustellen.
Wenn die Funktion „Mehrfachverbindung“ aktiviert wurde, versucht der BluetoothHörer, erneut eine Verbindung mit den zwei zuletzt verbundenen Geräten herzustellen.
Diese Funktion steht u. U. nicht auf allen Geräten zur Verfügung.
Verbindung zum Headset trennen
Schalten Sie den Bluetooth-Hörer aus oder verwenden Sie das Bluetooth-Menü Ihres Telefons.
Anruffunktionen verwenden
• Verfügbare Anruffunktionen variieren je nach Telefon.
• Einige Funktionen sind nur im Freisprechprofil verfügbar.
Anrufen
Zuletzt gewählte Rufnummer erneut wählen
So rufen Sie die zuletzt auf dem primären Telefon gewählte Nummer an:
• Halten Sie die Sprechtaste gedrückt.
So rufen Sie die zuletzt auf dem sekundären Telefon gewählte Nummer an:
• Drücken Sie der Sprechtaste zwei Mal.
Korrekte Entsorgung von Altgeräten
Liste der Sprachmeldungen
Status
Sprachmeldung
(Elektroschrott)
Beim Ein- und Ausschalten
des Bluetooth-Hörers
„Power on“ (Eingeschaltet) oder „Power off“ (Ausgeschaltet)
(Gilt für Länder mit Abfalltrennsystemen)
Beim Wechseln in den
Kopplungsmodus
„Ready to pair. Search for the headset from the Bluetooth
menu“ (Bereit für die Kopplung. Suchen Sie im BluetoothMenü nach dem Headset)
Diese Kennzeichnung auf dem Produkt, den Zubehörteilen oder der
Dokumentation weist darauf hin, dass das Produkt und die elektronischen
Zubehörteile wie z. B. Ladegerät, Headset und USB-Kabel nicht mit anderem
Hausmüll entsorgt werden dürfen.
Beim Ein- und Ausschalten
der Mehrfachverbindung
„Multi-point mode is on“ (Mehrfachverbindungsmodus
ist aktiv) oder „Multi-point mode is off”
(Mehrfachverbindungsmodus ist deaktiviert)
Beim Verbinden des
Bluetooth-Hörers mit Geräten
„Device is connected“ (Verbindung zum Gerät aufgebaut)
oder „Two devices are conected“ (Verbindung zu zwei
Geräten aufgebaut)
Entsorgen Sie dieses Gerät und Zubehörteile bitte getrennt von anderen Abfällen,
um der Umwelt bzw. der menschlichen Gesundheit nicht durch unkontrollierte
Müllbeseitigung zu schaden. Helfen Sie mit, das Altgerät und Zubehörteile
fachgerecht zu entsorgen, um die nachhaltige Wiederverwertung von stofflichen
Ressourcen zu fördern.
Private Nutzer wenden sich an den Händler, bei dem das Produkt gekauft wurde,
oder kontaktieren die zuständigen Behörden, um in Erfahrung zu bringen, wo Sie
das Altgerät bzw. Zubehörteile für eine umweltfreundliche Entsorgung abgeben
können.
Beim Trennen der Verbindung
zwischen Bluetooth-Hörer
„Device is disconnected“ (Verbindung zum Gerät getrennt)
und Gerät
Gewerbliche Nutzer wenden sich an ihren Lieferanten und gehen nach den
Bedingungen des Verkaufsvertrags vor. Dieses Produkt und elektronische
Zubehörteile dürfen nicht zusammen mit anderem Gewerbemüll entsorgt
werden.
Beim Ablehnen oder Beenden
„Call terminated“ (Anruf wird beendet)
eines Anrufs
* Sprachmeldungen können sich je nach der Region, in dem das Headset gekauft wurde, unterscheiden.
Bluetooth-Hörer zurücksetzen
Korrekte Entsorgung des Akkus dieses Produkts
Wenn der Bluetooth-Hörer mit einem Gerät gekoppelt wird, speichert er automatisch die
Verbindungs- und Funktionseinstellungen, wie z. B. die Bluetooth-Adresse oder den Gerätetyp
des Telefons.
(Gilt für Länder mit Abfalltrennsystemen)
Die Markierung auf dem Akku, dem Handbuch oder der Verpackung gibt
an, dass der Akku in diesem Produkt nicht mit anderem Hausmüll entsorgt
werden darf. Wenn der Akku mit den chemischen Symbolen Hg, Cd oder Pb
gekennzeichnet ist, liegt der Quecksilber-, Cadmium- oder Blei-Gehalt des Akkus
über den in der EG-Richtlinie 2006/66 festgelegten Referenzwerten.
So setzen Sie die Verbindungseinstellungen des Bluetooth-Hörers zurück:
• Halten Sie im Kopplungsmodus 3 Sekunden lang die Tasten „Lautstärke erhöhen“,
„Lautstärke verringern“ und die Sprechtaste gedrückt. Die blaue Anzeigeleuchte blinkt
viermal.
Der in dieses Produkt eingebaute Akku kann nicht vom Benutzer ausgetauscht
werden. Informationen zum Austauschen erhalten Sie bei Ihrem Dienstanbieter.
Versuchen Sie nicht, den Akku zu entfernen oder zu verbrennen. Demontieren
Sie den Akku nicht, brechen Sie ihn nicht und stechen Sie kein Loch in den Akku.
Falls Sie das Produkt entsorgen möchten, ergreift die Sondermüllsammelstelle
die entsprechenden Maßnahmen zum Recyceln und Behandeln des Produkts
einschließlich Akku.
Wenn Sie den Bluetooth-Hörer zurücksetzen, werden alle Verbindungseinstellungen im
Bluetooth-Hörer gelöscht, und die Verbindung zum Telefon wird getrennt. Sie müssen
den Bluetooth-Hörer erneut koppeln, um ihn verwenden zu können.
Bei einigen Mobiltelefonen wird durch Drücken der Sprechtaste die Anrufliste
geöffnet. Drücken Sie die Sprechtaste erneut, um die ausgewählte Nummer zu wählen.
Telefonnummer per Sprachbefehl wählen
Drücken Sie die Sprechtaste.
Diese Funktion steht nur auf dem primären Telefon zur Verfügung.
Anruf beantworten
Drücken Sie die Sprechtaste, um einen eingehenden Anruf zu beantworten.
Anhang
Garantie und Ersatzteile
Technische Daten
Anruf abweisen
Halten Sie die Sprechtaste gedrückt, um einen eingehenden Anruf abzuweisen.
Merkmal
Technische Daten und Beschreibung
Bluetooth-Version
3.0
Unterstützte Profile
Headsetprofil, Freisprechprofil, A2DP (Advanced Audio
Distribution Profile)
Betriebsbereich
Bis zu 10 Meter
Standby-Zeit
Bis zu 140 Stunden*
Gesprächszeit
Bis zu 4 Stunden*
Sie können während eines Anrufs die folgenden Funktionen verwenden:
Wiedergabezeit
Bis zu 3,5 Stunden*
Lautstärke einstellen
Ladezeit
Ca. 2 Stunden
Wenn gleichzeitig auf beiden verbundenen Telefonen ein Anruf eingeht, können Sie
nur den Anruf auf dem primären Telefon beantworten oder abweisen.
Anruf beenden
Drücken Sie die Sprechtaste, um einen Anruf zu beenden.
Optionen während eines Gesprächs
Drücken Sie die Taste „Lautstärke erhöhen“ bzw. „Lautstärke verringern“, um die Lautstärke
einzustellen.
* Je nach Telefontyp und –verwendung kann sich die tatsächliche Benutzungsdauer unterscheiden.
Wenn Sie den niedrigsten bzw. höchsten Lautstärkepegel des Bluetooth-Hörers
erreicht haben, hören Sie einen Signalton.
Mikrofon stummschalten
Halten Sie die Taste „Lautstärke erhöhen“ bzw. „Lautstärke verringern“ gedrückt, um
das Mikrofon stummzuschalten, sodass Ihr Gesprächspartner Sie nicht hören kann. Bei
ausgeschaltetem Mikrofon piept das Headset in regelmäßigen Abständen. Um das Mikrofon
wieder einzuschalten, halten Sie die Taste „Lautstärke erhöhen“ bzw. „Lautstärke verringern“
erneut gedrückt.
Gespräche vom Telefon zum Headset übertragen
Drücken Sie die Sprechtaste des Headsets, um einen Anruf vom Telefon zum Headset zu
übertragen.
Anrufe halten
Halten Sie die Sprechtaste gedrückt, um den aktuellen Anruf zu halten.
Einen zweiten Anruf beantworten
• Drücken Sie die Sprechtaste, um den ersten Anruf zu beenden und einen zweiten Anruf zu
•
beantworten.
Halten Sie die Sprechtaste gedrückt, um den ersten Anruf zu halten und einen zweiten
Anruf zu beantworten. Um zwischen dem aktuellen und dem gehaltenen Anruf zu
wechseln, halten Sie die Sprechtaste gedrückt.
Sprachmeldungen verwenden
Sprachmeldungen werden Ihnen Auskunft über den aktuellen Headset-Status und
Anweisungen zur Verwendung geben. Wenn Sie keine Sprachmeldungen hören, vergewissern
Sie sich, dass die Sprachmeldungsfunktion eingeschaltet ist.
Sprachmeldungen ein- und ausschalten
So schalten Sie Sprachmeldungen ein
Halten Sie im Kopplungsmodus 3 Sekunden lang die Taste „Lautstärke erhöhen“ gedrückt. Sie
hören die Meldung „Voice prompt is on“ (Sprachmeldungen aktiviert).
* Je nach Region kann die Garantiedauer variieren.
FAQs
Der Adapter wird nicht
vollständig aufgeladen.
Vielleicht wurde das Ladegerät nicht richtig an den Adapter
angeschlossen.
Trennen Sie das Ladegerät vom Adapter schließen Sie das
Ladegerät wieder an, und laden Sie den Adapter auf.
Ich kann nicht alle im
Handbuch aufgeführten
Funktionen verwenden.
Die verfügbaren Funktionen variieren je nach verbundenem
Gerät. Wenn Ihr Headset mit zwei Geräten verbunden ist,
sind einige Funktionen u. U. nicht verfügbar.
Ist der Adapter mit
Laptops, PCs und PDAs
kompatibel?
Ihr Adapter ist mit allen Geräten kompatibel, die die
Bluetooth-Version und die Bluetooth-Profile des Headsets
unterstützen.
Was soll ich tun, wenn ich
während des Telefonierens
ein Echo höre?
Regeln Sie die Lautstärke des Headsets, oder begeben Sie
sich an einen anderen Ort und versuchen es nochmals.
Weshalb höre ich während
des Telefonierens
Störgeräusche?
Mobiltelefone und drahtlose Netzwerkgeräte können
Interferenzen erzeugen, die sich wie atmosphärische
Störungen anhören. Halten Sie, um Störungen zu reduzieren,
den Adapter von anderen Geräten fern, die Funkwellen
verwenden oder erzeugen.
Stört mein Adapter in
einem Fahrzeug die
Elektronik, das Radio oder
den Computer?
Der Adapter erzeugt erheblich weniger Strahlung als ein
normales Handy. Die ausgesendeten Signale entsprechen
den internationalen Bluetooth-Standards. Daher sind
keine Störungen bei Standardgeräten aus dem Bereich
Unterhaltungs- und Haushaltselektronik zu erwarten.
Können andere Benutzer
von Bluetooth-Telefonen
mein Gespräch hören?
Beim Koppeln des Adapters mit Ihrem Bluetooth-Telefon
stellen Sie eine private Verbindung ausschließlich zwischen
diesen beiden Bluetooth-Geräten her. Die im Headset
verwendete drahtlose Bluetooth-Technik kann nicht einfach
von Dritten abgehört werden, da die Leistung der BluetoothFunksignale erheblich unter der Leistung normaler Handys
liegt.
Wie reinige ich das
Headset?
Wischen Sie es mit einem weichen, trockenen Tuch ab.
So schalten Sie Sprachmeldungen aus
Halten Sie im Kopplungsmodus 3 Sekunden lang die Taste „Lautstärke verringern“ gedrückt. Sie
hören die Meldung „Sprachmeldungen deaktiviert“.
Samsung garantiert für einen Zeitraum von einem Jahr ab Kaufdatum, dass dieses Produkt frei
von Konstruktions-, Verarbeitungs- und Materialfehlern ist.*
Wenn dieses Produkt während der Garantiezeit bei normaler Verwendung und Pflege Defekte
aufweisen sollte, geben Sie es bitte bei dem Händler, bei dem Sie es gekauft haben, oder
bei einem qualifizierten Kundendienstzentrum zurück. Die Haftung von Samsung und des
beauftragten Wartungsunternehmens beschränkt sich auf die Kosten der Reparatur und/oder
des Teileaustauschs für das der Garantie unterliegende Gerät.
• Die Garantie beschränkt sich auf den Erstkäufer.
• Für Kundendienstleistungen im Rahmen der Garantie ist eine Kopie Ihres Kaufbelegs oder
ein anderer Kaufnachweis erforderlich.
• Die Garantie verfällt, wenn das Produktetikett entfernt wurde oder wenn das Produkt
unangemessen verwendet, falsch installiert, modifiziert oder durch nicht autorisierte Dritte
repariert wurde.
• Ausdrücklich ausgenommen von dieser Garantie sind Verbrauchskomponenten mit
eingeschränkter Lebensdauer, z. B. Akkus und anderes Zubehör.
• Samsung übernimmt keine Verantwortung für Verluste oder Schäden auf dem Versandweg.
Alle Reparaturarbeiten, die durch nicht autorisierte Dritte an Samsung-Produkten
durchgeführt werden, ziehen ein Erlöschen der Garantie nach sich.
Copyright
Copyright © 2013 Samsung Electronics
Dieses Benutzerhandbuch ist durch internationale Urheberrechtsgesetze geschützt.
Kein Teil dieses Benutzerhandbuches darf ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von
Samsung Electronics vervielfältigt, verteilt, übersetzt oder in anderer Weise oder auf anderem
Weg übertragen werden, sei es elektronisch oder mechanisch, einschließlich der Erstellung von
Fotokopien, der Protokollierung oder Speicherung von Teilen in einem System zur Speicherung
und Wiedergewinnung von Daten.
Marken
• SAMSUNG und das SAMSUNG-Logo sind eingetragene Warenzeichen von Samsung
Electronics.
• Bluetooth® ist ein weltweit eingetragenes Warenzeichen der Bluetooth SIG, Inc. Weitere
Informationen zu Bluetooth finden Sie auf www.bluetooth.com.
• Jegliche andere Marken und Urheberrechte sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.
Sprache ändern
Die unterstützten Sprachen können sich je nach der Region, in der das Headset gekauft wurde,
unterscheiden.
• Drücken Sie im Kopplungsmodus die Tasten „Lautstärke erhöhen“ und „Lautstärke
verringern“ gleichzeitig, um eine Sprache auszuwählen.
-4-
-5-
-6-
Download PDF

advertising