VHV-MVP Benutzerhandbuch

VHV-MVP Benutzerhandbuch
VHV-MVP
VHV-Maklerverwaltungsprogramm
Benutzerhandbuch
Benutzerhandbuch
VHV-MVP
Inhalt
1
2
3
4
5
Allgemeines ..................................................................................................................................... 4
1.1 Das VHV-Maklerverwaltungsprogramm (VHV-MVP) ................................................................ 4
1.2 Bestimmungsgemäße Verwendung .......................................................................................... 4
1.3 Lieferumfang............................................................................................................................. 4
1.4 Haftung ..................................................................................................................................... 4
Wegweiser ....................................................................................................................................... 5
2.1 Sicherheit.................................................................................................................................. 5
2.2 Verwendete Signalwörter und Symbole .................................................................................... 5
2.3 Kapitelaufbau und Handlungsschritte ....................................................................................... 5
VHV-MVP installieren ...................................................................................................................... 6
3.1 Systemvoraussetzungen........................................................................................................... 6
3.2 Installation................................................................................................................................. 6
3.3 Online-Registrierung ................................................................................................................. 6
3.4 Online-Update........................................................................................................................... 6
3.5 Deinstallation ............................................................................................................................ 6
Bedienung........................................................................................................................................ 9
4.1 Anmelden.................................................................................................................................. 9
4.2 Vermittlerstammdaten einrichten ............................................................................................ 10
4.2.1 Vermittlerangaben ............................................................................................................. 10
4.2.2 Optionen............................................................................................................................ 15
4.3 Kunden- und Vertragsdaten importieren (GDV-Daten) ........................................................... 17
4.3.1 GDV-Datenimport.............................................................................................................. 17
4.3.2 Dublettenbereinigung ........................................................................................................ 20
4.4 Datensätze bearbeiten............................................................................................................ 22
4.4.1 Einen neue Person anlegen .............................................................................................. 22
4.4.2 Einen neuen Vertrag anlegen............................................................................................ 28
4.4.3 Kunden- bzw. Vertragsansicht öffnen................................................................................ 30
4.4.4 Kunden- bzw. Vertragsdaten ändern................................................................................. 30
4.5 Suchfunktionen und Anzeigen ................................................................................................ 31
4.5.1 Suchfunktionen ................................................................................................................. 31
4.6 Anzeigen................................................................................................................................. 33
4.6.1 Detailfenster ...................................................................................................................... 33
4.7 Datenaustausch...................................................................................................................... 34
4.7.1 Direktsprünge ins MAX.NET ............................................................................................. 34
4.7.2 Beratungsanlässe abrufen ................................................................................................ 35
4.7.3 CSV-Export ....................................................................................................................... 36
4.7.4 Angebot erstellen .............................................................................................................. 37
4.7.5 Druckfunktionen ................................................................................................................ 38
4.7.6 Bildschirmausgabe ............................................................................................................ 39
4.7.7 Druckerausgabe................................................................................................................ 39
4.7.8 E-Mail-Versand ................................................................................................................. 39
4.7.9 Fax-Versand...................................................................................................................... 39
4.7.10 Dateiausgabe .................................................................................................................... 39
4.8 Selektionen ............................................................................................................................. 40
4.8.1 Selektionen drucken.......................................................................................................... 40
4.8.2 Selektionen exportieren nach Excel .................................................................................. 40
4.9 Terminplaner........................................................................................................................... 41
4.9.1 Alle Termine auf einen Blick.............................................................................................. 41
4.9.2 Termine Drucken............................................................................................................... 42
4.10 Fachwortverzeichnis ............................................................................................................... 44
Index ..............................................................................................................................................46
Allgemeines
3
Benutzerhandbuch
VHV-MVP
1 Allgemeines
In diesem Benutzerhandbuch finden Sie alle wichtigen Informationen zur Installation und
Bedienung Ihres VHV-Maklerverwaltungsprogramms. Außerdem erhalten Sie Informationen und
wichtige Hinweise zu besoderen Features und Schnittstellen sowie Fachbegriffen und Hilfe bei
Problemen.
1.1 Das VHV-Maklerverwaltungsprogramm (VHV-MVP)
Das VHV-MVP stellt Ihnen folgende Kernelemente zur Verfügung: Eine umfangreiche Kunden-,
Vertrags- und Terminverwaltung sowie die Verzahnung zu vorhandenen (VHV-) Modulen.
Besondere Features sind die verstärkte Automatisierung der Antragsprozesse sowie der Austausch
von Daten nach dem GDV-Datenstandard.
Sie erhalten mit diesem MVP ein vollwertiges Tool für die Bearbeitung und Pflege sowie den Datenaustausch Ihrer Kundendaten. Das VHV-MVP ist mandantenfähig, es kann mehrere Benutzer
mit verschiedenen Beständen, Kalendern und Berechtigungen verwalten.
1.2 Bestimmungsgemäße Verwendung
Das Produkt gilt nur als bestimmungsgemäß betrieben, wenn folgende Punkte berücksichtigt
werden:
• Das Maklerverwaltungsprogramm MVP darf ausschließlich zur Komposit- und LVBestandsverwaltung von Versicherungsmaklern und -Mehrfachagenten verwendet werden.
•
Als nicht bestimmungsgemäße Verwendung gilt:
•
•
Die Verwendung für Nichtversicherungsprodukte
Die Verwendung durch nicht berechtigte Personen
1.3 Lieferumfang
Prüfen Sie die Vollständigkeit und Unversehrtheit des Lieferumfangs. Kontaktieren Sie umgehend
Ihren Lieferanten, sollten Teile fehlen oder defekt sein.
•
•
1 CD-ROM
1 Benutzerhandbuch
Wichtig
Zugang zum MAX.NET
Zur Nutzung der VHV-Makler-Extranet-Funktionalitäten benötigen Sie
einen Max.Net-Zugang mit RSA-Token, den Sie bei Ihrer Anmeldung
bei der VHV erhalten haben oder erhalten können. Bitte wenden Sie
sich ggf. an Ihren Maklerbetreuer.
1.4 Haftung
Die Haftung für Schäden, die sich aus der Installation oder Nutzung dieser Software
ergeben, ist ausgeschlossen.
Die Haftung für Folgeschäden ist ausgeschlossen.
Die Datenträger sind auf Viren getestet.
4
Allgemeines
Benutzerhandbuch
VHV-MVP
2 Wegweiser
Kurzinfo zu diesem Kapitel:
In diesem Kapitel erhalten Sie grundsätzliche Hinweise zu Sicherheitsaspekten sowie der Struktur
dieses Benutzerhandbuchs.
2.1 Sicherheit
Folgende grundlegende Hinweise zur Bedienung müssen hinsichtlich Sicherheit und korrekter
Funktion beim Einsatz des VHV-MVPs in jedem Fall berücksichtigt werden:
• Lesen Sie die folgenden Sicherheitshinweise und Angaben zur Bedienung des VHV-MVPs
sorgfältig durch.
• Machen Sie sich mit allen Funktionen des MVP vertraut.
• Bewahren Sie dieses Benutzerhandbuch sorgfältig in der Nähe Ihres Rechners auf.
• Geben Sie das Benutzerhandbuch, wenn nötig, an andere Benutzer weiter.
2.2 Verwendete Signalwörter und Symbole
Kurzinfo zu diesem Kapitel:
Die nachfolgende Tabelle erläutert die in diesem Benutzerhandbuch verwendeten Signalwörter und
Symbole und definiert die jeweilige Bedeutung.
Symbol Signalwort
Bedeutung
Vorsicht
Hinweis auf mögliche technische Fehler bei Nichtbeachten.
Wichtig
Hier wird ein für die Funktion wichtiger Hinweis gegeben.
Info, Tipp
Allgemeine Informationen oder besondere Tipps.
2.3 Kapitelaufbau und Handlungsschritte
Kurzinfo zu einem Kapitel:
Zu Beginn eines Kapitels erhalten Sie eine kurze Information über den jeweiligen Inhalt.
Erläuterung der Funktionen
Die Funktionen bzw. Optionen der Menüs sind in Tabellen beschrieben, so dass Sie einen unmittelbaren Überblick erhalten und Details schnell finden können.
Handlungsschritte
Sie finden in diesem Benutzerhandbuch zwei Varianten von Handlungsschritten:
Einfache Handlungsschritte, die keine detaillierte Erläuterung benötigen, sind in den Tabellen
mit dem Doppelpfeil-Symbol markiert und damit auf einen Blick zu erkennen.
Komplexere Handlungsschritte sind an dem
Doppelpfeil-Symbol
mit Überschrift in einem separaten Abschnitt zu erkennen und die einzelnen Handlungsschritte sind
nummeriert.
Wegweiser
5
Benutzerhandbuch
VHV-MVP
3 VHV-MVP installieren
Kurzinfo zu diesem Kapitel:
In diesem Kapitel erhalten Sie Informationen zu allen Aspekten, die mit der Installation, der Registrierung und dem Update des Programms zu tun haben.
3.1 Systemvoraussetzungen
Microsoft Windows 2000, Windows NT, Windows XP mit Service Pack x,
Windows Vista mit Service Pack x, Windows 7 (32 und 64 Bit).
3.2 Installation
Runterladen
Doppelklick exe, Installationshinweisen folgen
3.3 Online-Registrierung
Nach der Installation wird eine Registrierung verlangt.
Dabei benötigen Sie lediglich Ihren MAX.NET-Schlüssel.
Nach Eingabe der Benutzer-Id, des Passwortes und des Token-TAN, ist dieser Schritt erledigt. Nun
steht Ihnen das Programm in vollem Umfang zur Verfügung.
Bild Registrierung
Hinweis: Die Registrierung erfolgt lediglich, um Sie über neue Entwicklungen zum Programm auf
dem Laufenden halten zu können und auf Updates hinzuweisen.
3.4 Online-Update
Datei(en) runter laden und Installationsroutine starten
3.5 Deinstallation
Bei XP: Start/Einstellungen/Systemeinstellungen/Software
Bei Vista: Start/Systemsteuerung/Programme und Funktionen
Bei Windows 7: Start/Systemsteuerung/Programme und Funktionen
6
VHV-MVP installieren
Benutzerhandbuch
VHV-MVP
Überblick: das VHV-MVP
Kurzinfo zu diesem Kapitel:
In diesem Kapitel finden Sie einen Überblick über die Menüs, Funktionen und Bereiche des
Hauptfensters des Maklerverwaltungsprogramms MVP.
Das MVP-Hauptfenster
Bild MVP-Hauptfenster
VHV-MVP installieren
7
Benutzerhandbuch
VHV-MVP
Das MVP-Hauptfenster: Menüs, Bereiche und Funktionen
Position Bereich
1
Funktionen
Menüs
Nachfolgend Details zu den Untermenüs:
Datei
Personen und Verträge schließen, speichern, drucken
Vermittlergesetz
Formularvordrucke im PDF-Format
MeinMVP
In diesem Menü finden Sie die Verwaltung der Vermittlerstammdaten mit Optionen zur Darstellung der Vertragsdaten
sowie der Speicherorte auf Ihrem Rechner
MAX.NET
Direktsprünge auf Einzelvertragsebene ins MAX.NET
Kalender
Öffnet den Kalender
Extras
Stellt Angebots- und Datenaustauschfunktionen zur Verfügung, außerdem Update- und Internetoptionen
Ansicht
Auswahl der Andockfenster sowie der Statuszeile, Optionen
der Anwendungsdarstellung (siehe Pos. 4)
Hilfe
2
Quick-Buttons
Wichtige und häufig gebrauchte Funktionen
Neuer Vertrag
Legt einen neuen Vertrag an
Bearbeiten
Einen bestehenden Vertrag bzw. einen Datensatz bearbeiten
Speichern
Einen Vertrag bzw. Änderungen sichern
Drucken
Stellt verschiedene Druckoptionen zur Verfügung, u.a. auch
die Ausgabe als E-Mail oder Fax
Beratungsanlässe
Kalender
Öffnet den Kalender im Detailfenster
Neues Angebot
3
Suche
Suchfunktionen, Details dazu finden Sie in Kapitel 5.3.
4
Anwendungsdarstellung
Folgende Darstellungen stehen zur Auswahl:
Office 2003
Office 2007
Wählen Sie zwischen den Looks Blue, Black, Aqua und Silver
Carbon
VS2010
Visual Studio 2010
Office 2010
8
5
Kundendaten
Darstellung der Kundendaten in einer Baumstruktur
6
Vertragsdaten
Darstellung der Vertragsdaten in einer Baumstruktur. Bei Klick
auf einen Ordner werden die Details dazu im Detailfenster (Pos.
7) angezeigt.
7
Detailfenster
Ansichten: eine Übersicht der Verträge in einer Liste im Vertragsspiegel, die Details zu den Verträgen; die Vertragsdaten
sind in Tabs angeordnet.
VHV-MVP installieren
Benutzerhandbuch
VHV-MVP
4 Bedienung
Kurzinfo zu diesem Kapitel:
In diesem Kapitel erfahren Sie,
• wie Sie sich im Programm anmelden (Kap.4.1),
• wie Sie Ihre Vermittlerstammdaten einrichten (Kap. 4.2),
• welche Suchfunktionen und Anzeigen Ihnen zur Verfügung stehen (Kap. 4.3.1 und 4.3.2),
• wie Sie Kunden und Verträge anlegen (Kap. 4.4.1 und 4.4.2),
• wie Sie Vertragsdaten importieren (Kap. 4.4.3),
4.1 Anmelden
Bild MVP-Anmeldung
MVP-Anmeldung: Logindaten eingeben
1. Öffnen Sie das Programm MVP.
→ Das Fenster MVP-Anmeldung wird geöffnet.
2. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein.
(Werkseinstellung: Benutzer "admin", kein Kennwort)
3. Klicken Sie auf OK.
→ Das Programm wird gestartet.
Info
Bedienung
Logindaten
Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, wenden Sie sich an den
VHV-Vermittler-Helpdesk. 0511.907-8595
9
Benutzerhandbuch
VHV-MVP
4.2 Vermittlerstammdaten einrichten
Kurzinfo zu diesem Kapitel
Das Einrichten der Vermittlerstammdaten ist ein wichtiger erster Schritt.
Wichtig
Vermittlerstammdaten
Die Vermittlerstammdaten sind die Grundlage für eine korrekte
Anlage der Vertragsdaten.
Richten Sie Ihre Vermittlerstammdaten daher vollständig ein,
bevor Sie erste Vertragsdaten anlegen oder importieren.
Vermittlerstammdaten einrichten
1. Öffnen Sie das Menü MeinMVP.
2. Klicken Sie im Tab Vermittlerangaben auf den Button Neu. Wenn Sie bereits einen Datensatz angelegt haben, klicken Sie auf den Button Bearbeiten.
3. Nehmen Sie die Einträge bzw. Einstellungen vor, wie im nachfolgenden Kapitel beschrieben.
4. Klicken Sie auf den Button OK, um die Einstellungen zu sichern.
→ Der Datensatz wird angelegt und im Fenster Vermittlerangaben angezeigt.
4.2.1 Vermittlerangaben
Kurzinfo zu diesem Kapitel:
In diesem Tab richten Sie Ihre Vermittlerstammdaten in verschiedenen Bereichen ein. Sie erhalten
nachfolgend zu den untergeordneten Tabs Allgemein, Kommunikation, Gesellschaften und EUVermittlerrichtlinie detaillierte Informationen zu den Einstellungen.
Einstellungen im Tab: Allgemein
Bild Vermittlerangaben, Tab Allgemein
10
Bedienung
Benutzerhandbuch
VHV-MVP
Tab Allgemein
Eintrag/Einstellung/Aktion
Anrede/Titel
Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü der Option Anrede unter
Herr, Frau, Firma, Herr und Frau oder die Option ohne Anrede.
Tragen Sie die Kontaktdaten des Vermittlers ein und - wenn zutreffend - einen Titel sowie einen (Namens)-Zusatz.
Titel
Name
Zusatz
Vorname
Straße, HausNr.
Land / PLZ
Ort
Info
Im Dropdown-Menü der Option Land werden die ISOLändercodes angezeigt.
MVP-Zugangsdaten
Anmeldename
Tragen Sie einen Benutzernamen für die Anmeldung des
Programms ein (Login).
Passwort
Tragen Sie ein Passwort ein.
Passwort wiederholen.
Wiederholung
VHV MAX.NET Zugangsda- Hier können Sie Ihre MAX.NET-Zugangsdaten hinterlegen, um
Beratungsanlässe und GDV-Daten direkt ins MVP zu laden.
ten
Benutzernummer
Geben Sie Ihre Benutzernummer ein.
Passwort
Geben Sie das MAX.NET-Passwort ein.
Info
Hier ist nicht der RSA-Code gemeint.
Wiederholung
Passwort wiederholen.
Berechtigungen
Ein Administrator kann Stammdaten aller VHV-MVP-Nutzer ändern
und alle Kundenbestände einsehen.
Administrator
Berechtigung Administrator aktivieren: Häkchen setzen.
Zugriffsberechtigung aktivieren: Häkchen setzen.
Zugriffsberechtigung auf
alle Kalender
Info
Bedienung
Mit dieser Berechtigung kann der jeweilige Vermittler auch auf die
Kalender anderer Benutzer zugreifen.
11
Benutzerhandbuch
VHV-MVP
Einstellungen im Tab: Kommunikation
Bild Vermittlerangaben, Tab Kommunikation
Tab Kommunikation
Eintrag/Einstellung/Aktion
Telefon, Mobil, Fax, E-Mail, Tragen Sie die Kontaktdaten des Maklerbüros ein sowie die
URL der Webseite des Maklerbüros.
Homepage
Hinweis zu den Telefonkosten
Tragen Sie einen Hinweis zu den Telefonkosten ein.
Der hier hinterlegte Text wird in der „Visitenkarte“ des Vermittlers
angezeigt (siehe 4.6.5 Drucken)
Einstellungen im Tab: Gesellschaften
Bild Vermittlerangaben, Tab Gesellschaften
12
Bedienung
Benutzerhandbuch
VHV-MVP
Tab Gesellschaften
Eintrag/Einstellung/Aktion
Bearbeiten
Öffnet den Bearbeitungsmodus.
Markieren Sie eine vorhandene Gesellschaft und klicken Sie auf
Bearbeiten, um die Daten (siehe unter Neu) zu ändern.
Neu
Mit dieser Option fügen Sie eine neue Gesellschaft hinzu.
Klicken Sie auf Neu, um eine neue Gesellschaft hinzuzufügen,
geben Sie unter Name die Anfangsbuchstaben oder den Namen
ein und wählen Sie aus dem Dropdown-Menü die Gesellschaft aus.
Name der Gesellschaft
Der Name bzw. die Bezeichnung der Gesellschaft (VU) wird automatisch eingefügt, kann aber auch geändert werden.
Den Namen der Gesellschaft ggf. ändern und auf OK klicken.
VU-Nummer
Die VU-Nummer wird vom Programm eingefügt.
Vermittler-Nummer
Ihre Vermittler-Nummer der Gesellschaft (VU).
Info
Ihre Vermittler-Nummer wird jeweils bei den KundenVertragsdaten gespeichert, was die Zuordnung zwischen Vermittler
und Vertrag verifiziert.
Tragen Sie Ihre Vermittler-Nummer ein, die Sie von der Gesellschaft erhalten haben.
Logo, s. Erläuterung
Das Logo wird vom Programm eingefügt.
Löschen
Mit dieser Option löschen Sie eine Gesellschaft.
Markieren Sie eine vorhandene Gesellschaft und klicken Sie auf
Löschen, um die Gesellschaft zu löschen.
Einstellungen im Tab: EU-Vermittlerrichtlinie
Bild Vermittlerangaben, Tab EU-Vermittlerrichtlinie
Bedienung
13
Benutzerhandbuch
VHV-MVP
4.4 Datensätze bearbeiten
Kurzinfo zu diesem Kapitel:
In diesem Kapitel erfahren Sie, wie Sie Datensätze bearbeiten, das heißt, wie Sie einen neuen
Kunden anlegen, wie Sie einen Datensatz öffnen, ändern, speichern und schließen.
Info
Kundenstammdaten
Erfasst werden können alle Kunden- bzw. Interessentendaten, private und geschäftliche, dazu gehören:
• Adress-, Kommunikationsdaten
• Bankverbindungen (mehrfach, mit Verknüpfung an die jeweiligen Verträge)
• Hobbys bzw. Vorlieben (z.B. „Großer 96-Fan“)
• Sonstige private Daten (Einkommen, Unterhaltskosten etc.)
Berufsdaten (Berufsstatus, Branche und Position)
Das Editieren der Kundendaten erfolgt im VHV-MVP. Für VHV-Kunden ist ein Webservice (Schnittstelle) in Vorbereitung, der die alten und die geänderten Stammdaten elektronisch an die Fachbereiche weiterleitet, die Bestätigung erfolgt durch die Beratungsanlässe (Schnittstelle), die Änderung
wird in der Kundenhistorie dokumentiert.
Bei Nicht-VHV-Verträgen kann über die Druckfunktion ein bereits mit den Stamm- und Änderungsdaten befülltes Fax oder eine E-Mail erzeugt werden. Die Bestätigung wird durch ein Fax, einen
Brief oder eine E-Mail dokumentiert, die jeweils in der Kundenhistorie abgelegt werden.
4.4.1 Einen neue Person anlegen
Kurzinfo zu diesem Kapitel:
In diesem Kapitel erfahren Sie, wie Sie manuell einen neuen Kunden/Person anlegen.
Dies ist erforderlich, wenn Sie keinen Datensatz aus anderen Programmen übernehmen bzw. importieren können.
Hinweis
Datenübernahme
Sie können Datensätze aus anderen Programmen übernehmen
bzw. importieren.
Prüfen Sie, ob Sie den betreffenden Kunden als Datensatz übernehmen oder importieren können, bevor Sie einen neuen
Kunden anlegen.
Wichtig
Vermittlerstammdaten
Die Vermittlerstammdaten sind die Grundlage für eine korrekte
Anlage der Vertragsdaten.
Richten Sie Ihre Vermittlerstammdaten daher vollständig ein,
bevor Sie erste Vertragsdaten anlegen oder importieren.
Tipp
Datenübernahme
Wie Sie Kunden über GDV-Datenimport übernehmen können, erfahren Sie in Kapitel 4.3.
Einen neuen Kunden anlegen:
1. Klicken Sie auf den Button Neue Person.
2. Nehmen Sie die Einträge bzw. Einstellungen vor, wie in den nachfolgenden Tabellen beschrieben.
3. Klicken Sie auf den Button Speichern.
22
Bedienung
Benutzerhandbuch
VHV-MVP
Einstellungen im Tab: Allgemein
Bild Das Tab Allgemein
Tab Allgemein
Eintrag/Einstellung/Aktion
Anrede/Titel
Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü der Option Anrede unter
Herr, Frau, Firma, Herr und Frau oder die Option ohne Anrede.
Tragen Sie die Kontakt- und Personendaten des Kunden ein.
Option Name2: Einträge in diesem Feld werden mit der Suchfunktion gefunden. Tragen Sie können in diesem Feld z.B. den
Beruf eintragen oder eine Bezeichnung für eine Tätigkeit bzw. einen Firmennamen.
Name1
Name2
Name3 (Vorname)
Straße/Haus-Nr.
Land/PLZ
Ort
Hinweis: Einträge im Feld Beruf werden von der Suchfunktion
nicht gefunden.
Geschlecht
Geburtsdatum
Info
Im Dropdown-Menü der Option Land werden die ISOLändercodes angezeigt.
Familienstand
Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü unter ledig, verheiratet,
geschieden, verwitwet, getrennt lebend, oder sonstiges.
Staatsangehörigkeit
Postfach
Briefanrede
Bedienung
Tragen Sie eine Briefanrede ein (siehe Beispiel im Bild oben).
23
Benutzerhandbuch
VHV-MVP
4.4.2 Einen neuen Vertrag anlegen
Kurzinfo zu diesem Kapitel:
In diesem Kapitel erfahren Sie, wie Sie einen neuen Vertrag anlegen.
Dies ist erforderlich, wenn Sie keinen Datensatz aus anderen Programmen übernehmen bzw. importieren können.
Hinweis
Datenübernahme
Sie können Datensätze aus anderen Programmen übernehmen
bzw. importieren.
Prüfen Sie, ob Sie den betreffenden Vertrag als Datensatz übernehmen oder importieren können, bevor Sie einen neuen
Vertrag anlegen.
Wichtig
Vermittlerstammdaten
Die Vermittlerstammdaten sind die Grundlage für eine korrekte
Anlage der Vertragsdaten.
Richten Sie Ihre Vermittlerstammdaten daher vollständig ein,
bevor Sie erste Vertragsdaten anlegen oder importieren.
Tipp
Datenübernahme
Wie Sie Kunden und Verträge über einen GDV-Datenimport übernehmen können, erfahren Sie in Kapitel 4.3.
Einen neuen Vertrag anlegen:
1. Klicken Sie auf den Button Neuer Vertrag (siehe Kap. 4, Pos. 2).
→ Der Fenster Neuer Vertrag wird geöffnet.
2. Klicken Sie im Dropdown-Menü auf den gewünschten Vertrag.
3. Klicken Sie auf OK.
→ Der neue Vertrag wird im Detailfenster geöffnet.
Bild Das Fenster Neuer Vertrag
28
Bedienung
Benutzerhandbuch
VHV-MVP
4.5 Suchfunktionen und Anzeigen
4.5.1 Suchfunktionen
Kurzinfo zu diesem Kapitel:
In diesem Kapitel erfahren Sie, welche Möglichkeiten Sie hinsichtlich der Suchfunktionen haben
und anhand welcher Sucheingaben Sie Datensätze suchen können.
Bild Das Suchfeld mit Suchvorschlägen
Info: Suchfunktionen
Sie können nach allen Stammdatenfeldern wie Name, Straße, Ort, Geb.-Datum, E-Mail-Adresse
etc. oder nach Hotkeys wie KFZ-Kennzeichen, Versicherungsscheinnummer, Fahrzeughersteller etc. suchen. Eine Suche nach Firmenbezeichnungen wie z.B. “Bauunternehmen“ ist möglich,
wenn diese Bezeichnung unter Name 2 eingetragen ist.
Das Ergebnis wird als Liste im Fenster Suchergebnisse angezeigt.
Bei Klick auf einen Listeneintrag werden die entsprechenden Daten geladen und links im Kundenbzw. Vertragsbaum angezeigt.
Möglichkeiten der Suche und Ergebnisanzeige
A) Einzelnen Datensatz suchen und anzeigen
1. Auf Datensatz klicken, der geöffnet werden soll.
2. Auf die Lupe klicken.
→ Der Datensatz wird im Ergebnisfenster angezeigt.
B) Alle relevanten Datensätze suchen und anzeigen
1. Suchbuchstaben eingeben, z.B. mü für die Anfangsbuchstaben des Namens Müller
(mind. 2 Buchstaben sind nötig).
2. Auf die Lupe klicken.
→ Alle passenden Datensätze werden im Ergebnisfenster angezeigt.
Tipp
Bedienung
Datensatz zur Bearbeitung übernehmen
Sie haben zwei Möglichkeiten, einen Datensatz zu übernehmen:
A) Datensatz markieren und auf OK klicken.
B) Datensatz per Doppelklick übernehmen.
31
Benutzerhandbuch
VHV-MVP
4.7.3 CSV-Export
Kurzinfo zu diesem Kapitel:
Das Programm bietet im Menü Extras mit der Funktion Export (CSV-Format) die Möglichkeit einer
Datenmigration im CSV-Format, z.B. wenn Sie auf ein anderes/größeres Agentursystem umstellen
möchten.
Info: CSV-Export
Das System erzeugt für die Tabellen (außer Schlüsseltabellen) jeweils eine CSV-Datei, die im Ordner Programme > MVP > CSV_Export in einem automatisch angelegten Unterordner gespeichert
werden. Der Dateiname des Unterordners enthält das Datum und die Uhrzeit im Format JJJJ-MMTT_hhmmss (Jahr-Monat-Tag_Stunden/Minuten/Sekunden), so dass Sie die Zeitpunkte Ihrer Datenexporte immer im Blick haben.
Bild CSV-Export; Ordner wählen
Sie können optional über den Button Neuen Ordner erstellen einen Unterordner des Standardordners CSV_Export anlegen, wenn Sie weitere Ordner benötigen. Es wird ein Ordner Neuer
Ordner angelegt. Die Daten werden dann wie oben beschrieben in einen automatisch angelegten
Unterordner exportiert, dessen Name die oben genannten Zeitinformationen enthält. Sie können
diesen neuen Ordner nach dem Export umbenennen und bei zukünftigen Exporten anstelle des
Standard-Ordners CSV-Export als Zielordner für den Export einstellen.
CSV-Export durchführen:
1. Öffnen Sie das Menü Extras > Export (CSV-Format) .
2. Bestätigen Sie den Ordner CSV_Export mit OK oder erstellen Sie einen neuen Ordner.
→ Der CSV-Export wird durchgeführt und mit einer Erfolgsmeldung bestätigt.
3. Bestätigen Sie die Erfolgsmeldung mit OK.
Bild CSV-Export; Fortschrittsanzeige
36
Bedienung
Benutzerhandbuch
VHV-MVP
4.7.4 Angebot erstellen
Kurzinfo zu diesem Kapitel:
In diesem Kapitel erfahren Sie, wie sich bereits vorhandene Kunden- und Vertragsdaten für eine
Tarifberechnung in Vokis oder Nafi1 übernehmen.
Bild Neues Angebot
1.
2.
3.
4.
Wählen Sie den Kunden und/oder Vertrag aus, den Sie neu rechnen möchten.
Klicken Sie auf „Neues Angebot“ und wählen dort das Programm Vokis oder Nafi1 aus.
Ergänzen Sie weitere Angaben im Tarifrechner
Sie erhalten das gewünschte Ergebnis innerhalb von wenigen Sekunden
1 Setzt eine Nafi-Installation auf Ihrem Rechner voraus.
Info: Wir empfehlen
1. Speichern Sie das Angebot unter „Eigene Dateien“
2. Legen Sie im MVP beim Kunden durch eine Verknüpfung das Angebot ab.
So finden Sie Ihre Angebote stets beim Kunden wieder.
Bild Dokumente ablegen
Für die Ablage von Dokumenten ist es sinnvoll, eine Ordnerstruktur einzurichten und diesen Ordner
regelmäßig zu sichern.
Vorschlag für eine OrdnerStruktur:
Bitte beachten Sie: Wenn Sie den Ort der Ablage ändern, funktioniert der Zugriff über das MVP
nicht mehr.
Bedienung
37
Benutzerhandbuch
VHV-MVP
5 Index
A
Allgemeines
Angebot erstellen
Anhang
Anmelden
Anzeigen
I
4
37
44
9
32
B
Bedienung
Beratungsanlässe
Bestimmungsgemäße Verwendung
Bildschirmausgabe
9
35
4
39
D
Dateiausgabe
Datenaustausch
Daten-Export
Datenimport
Datensätze bearbeiten
Deinstallation
Detailfenster
Drucken
Drucken Selektionen
Drucken Termine
Dublettenbereinigung
39
40
44
39
8
17
H
Haftung
Handlungsschritte
46
Kapitelaufbau
Kunde-Vertrag ändern
Kunde-Vertrag öffnen
5
30
30
L
Lieferumfang
Logindaten
4
9
Online-Update
6
P
Person anlegen
22
R
Registrierung
6
Selektionen
Sicherheit
Sicherheitshinweise
Signalwörter
Suchergebnisse
Suchfunktionen
Symbole
Systemvoraussetzungen
39, 40
5
5
5
31
31
5
6
T
G
GDV-Datenimport
K
S
F
Fachwortverzeichnis
Fax-Versand
Funktionen
6
O
39
34
36
17
22
6
32
38, 39
40
42
20
E
E-Mail-Versand
Export csv
Installation
Technische Angaben
Terminplaner
43
41
U
4
5
Überblick VHV-MVP
7
Index
Benutzerhandbuch
VHV-MVP
V
Vermittlerangaben
Vermittlerstammdaten
Vertrag anlegen
Index
W
10
10
28
Wegweiser
5
47
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement