BEDIENFELD, FRONTSEITE: RÜCKSEITE:

BEDIENFELD, FRONTSEITE: RÜCKSEITE:
1
2
3
4
5
6
7
8
9 10
11
1
2
BEDIENFELD, FRONTSEITE:
RÜCKSEITE:
1. INPUT: An diesen Eingang schließen Sie die Bass-Gitarre an. Wir empfehlen die Verwendung eines
hochwertigen, abgeschirmten Gitarrenkabels, um Rauschen oder unerwünschtes Feedback zu vermeiden.
WARNHINWEIS: Dieser Verstärker muss geerdet sein. Versichern Sie sich, dass die Netzspannung mit
den Angaben am Schild auf der Geräterückseite übereinstimmt.
2. VOLUME: Dieser Regler steuert die Ausgangslautstärke des Verstärkers.
1 NETZEINGANG: An diese Buchse wird das Netzkabel angeschlossen. Dieser Verstärker hat ein
Netzkabel mit einem geschweißten Stecker. Wenn der Stecker nicht in ihre Steckdosen passt, verwenden
Sie einen Adapter, der für die Stromaufnahme des Verstärkers geeignet ist.
3. (Höhen) TREBLE: Dieser Regler steuert den Anteil der hohen Frequenzen im Ausgangssignal. Mehr
TREBLE lässt den Bassgitarrensound heller und schärfer klingen.
4. (Mitten) MID: Dieser Regler bestimmt den Anteil der mittigen Frequenzen im Ausgangssignal. Mehr
MID lässt den Bassgitarrensound runder und voller klingen.
5. BASS: Dieser Regler bestimmt den Anteil der tiefen Frequenzen im Ausgangssignal. Mehr BASS lässt
den Bassgitarrensound wärmer und wuchtiger klingen
2 SICHERUNG: Wenn die Sicherung ausgetauscht werden muss, trennen Sie das Netzkabel zuerst von
der Steckdose. Dann entfernen Sie die Abdeckung der Sicherung und ersetzen die Sicherung durch den
gleichen Typ, mit dem gleichen Widerstand. Schließen Sie das Netzkabel niemals an, wenn die Abdeckung
der Sicherung nicht geschlossen ist. Wenn die Sicherung beim Einschalten des Verstärkers wieder
durchbrennt, wenden Sie sich an einen geeignete Servicestelle zwecks Reparatur.
6. KOMPRESSION: Dieser Regler reduziert den Dynamikumfang des Ausgangssignals und gleicht
Unterschiede in der Lautstärke aus, die durch die Spieltechnik entstehen. Mehr Kompression lässt den
Basssound gleichmäßiger und klarer klingen.
7. CD/MP3 INPUT: An diese Line-Level 1/4” (Ø 6.3 mm) Stereobuchse kann ein MP3/CD/Band-Player
angeschlossen werden.
8. FX SEND - Dieser Verstärker ist mit einer Effektschleife ausgestattet, die es ermöglicht, Effekte
zwischen Vorverstärker und Endstufe einzuschleifen. Die FX SEND Buchse ist eine Line-Level 1/4” (Ø 6,3
mm) Ausgangsbuchse zum Anschluss von Outboardeffekten, wie Flanger, Delay, Chorus etc. FX SEND wird
per Kabel mit der Eingangsbuchse des ersten Effekts in der Kette verbunden.
9. FX RETURN - Diese Line-Level 1/4” (Ø 6,3 mm) Eingangsbuchse wird per Kabel die Ausgangsbuchse
des letzten Effekts in der Kette verbunden. Die Effektschleife kann auch mit einem Multieffekt-Racksystem
oder mit einem einzelnen Effekt verwendet werden.
10. (Kopfhörer) PHONES: An diesen 1/4” (Ø 6.3 mm) Kopfhörerausgang wird der Kopfhörer
angeschlossen. Bei angeschlossenem Kopfhörer ist der Lautsprecher ausgeschaltet.
11. POWER: Dieser Schalter schaltet den Verstärker ein- bzw. aus. Bei eingeschaltetem Gerät ist der
Schalter beleuchtet.
TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN
Peak-Leistung / Lautsprecher
60 Watt RMS @ 4 Ohm Last/ 12” Lautsprecher
Frequenzwiedergabe
80 Hz bis 15 kHz
harmonische Verzerrung
0,8%
Signal an Rauschen
-60 dB @ Peak-Leistung
Eingangsimpedanz
220k Ohms
Stromverbrauch
90 Watts max
max. Eingangspegel
65 mV (RMS)
max. Gain
47 dB (@ 1kHz)
Abmessungen (H x B x T)
45,5 x 49,5 x 27,5 cm
Gewicht
19,5 kg
Ausstattung und Spezifikationen können ohne Bekanntgabe geändert werden.
BENUTZERHANDBUCH
2
60 BA
60 BA
3
BENUTZERHANDBUCH
INBETRIEBNAHME:
Verbinden Sie das Netzkabel mit einer geeigneten Steckdose und stecken Sie das Instrument über
ein geeignetes Gitarrenkabel (wird nicht mitgeliefert, ist normalerweise im Lieferumfang der Gitarre
enthalten) an die Eingangsbuchse des Verstärkers an. Nun, schalten Sie den Verstärker mit dem POWER
Schalter ein, der Power-Schalter leuchtet auf und zeigt an, dass der Verstärker betriebsbereit ist.
BENUTZERHANDBUCH
WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE:
LESEN UND BEHALTEN SIE DIESE ANWEISUNGEN. BEACHTEN SIE ALLE WARNHINWEISE.
• Wenn der Verstärker nach Einhaltung der oben beschriebenen Anleitung nicht funktioniert, kontaktieren
Sie den Verkäufer. Der Verstärker darf unter keinen Umständen geöffnet werden. Servicearbeiten dürfen
nur von qualifiziertem Personal durchgeführt werden.
• Elektrische Geräte dürfen niemals bei hoher Luftfeuchtigkeit oder Hitze in Betrieb genommen werden.
Um das Risiko von Stromschlägen oder Bränden zu vermeiden, dürfen keine Flüssigkeiten auf den
Verstärker gespritzt oder ausgeschüttet werden. Sollte dies passieren, trennen Sie sofort das Netzkabel
von der Steckdose.
• Beachten Sie die Hinweise auf der Rückseite des Verstärker.
ACHTUNG
UM BRAND UND
STROMSCHLAG ZU
VERMEIDEN, SETZEN
SIE DIESES GERÄT
WEDER REGEN NOCH
FEUCHTIGKEIT AUS.
NICHT ÖFFNEN. KEINE
UM STROMSCHALD ZU VERMEIDEN,
TEILE DÜRFEN VOM
OBERE UND UNTERE ABDECKUNG NICHT
BENUTZER ERSETZ
ENTFERNEN. ES DÜRFEN KEINE TEILE
ODER AUSGETAUSCHT
VOM BENUTZER AUSGETAUSCHT
WERDEN
ACHTUNG:
WERDEN.
DIE RÜCKWAND KANN
SEHR HEIß WERDEN UND
ZU VERBRENNUNGEN
FÜHREN!
FÜR EINE GUTE
VEENTILATION
AUSREICHEND ABSTAND
HALTEN
• Hohe Lautstärken (besonders mit Kopfhörern) können dauerhafte Hörschäden bewirken. Benutzen
Sie diesen Verstärker mit Eigenverantwortung und mit Verantwortungsbewußtsein gegenüber ihren
Nachbarn.
KENNZEICHNUNG & KONFORMITÄT:
1. Das CE Kennzeichen auf diesem Produkt zeigt an, dass folgende Richtlinien erfüllt werden: EMC
(89/69/EEC), CE Kennzeichnung (93/68/EEC) und Schwachstrom (72/23/EEC).
2. Die “durchgestrichene, rollende Tonne” weist auf die Richtlinie (2002/96/EC) für elektrischen und
elektronischen Abfall hin. Dieses Gerät darf nicht mit dem Hausmüll entsorgt werden.
3. «RoHS konform» bedeutet, dass dieses Gerät die Richtlinie (2002/95EC) erfüllt, sie schränkt die
Verwendung von gefährlichen Substanzen, wie Quecksilber, Blei, Cadmium, Hexavalent-Chrom,
polybromiertes Buphenyl (PBB) und polybromierte Diphenyl Esther (PBDE), in elektrischen und
elektronischen Geräten ein.
EMD Music 01-2008-DE
VERTRIEB/HÄNDLER
RoHS
compliant
BENUTZERHANDBUCH
4
60 BA
Bassverstärker
60 BA
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement