MP-VT1_Schnelleinstieg

MP-VT1_Schnelleinstieg
»
D00998403A
MP-VT1
Tragbarer MP3Gesangs- und
Instrumententrainer
Bitte tragen Sie hier die Serien­nummer
ein (siehe Geräterückseite), um sie mit
Ihren Unterlagen aufzubewahren.
__________________________
Schnelleinstieg
Wichtige Hinweise zu Ihrer Sicherheit
Y
ACHTUNG! Gefahr eines Stromschlags! Öffnen
Sie nicht das Gehäuse. Keine vom Anwender zu
wartenden Teile im Inneren. Gerät nur von qualifizierten Fachleuten reparieren lassen.
E
Dieses Symbol, ein Blitz in einem ausgefüllten
Dreieck, warnt vor nicht isolierten, hohen Spannungen im Inneren des Gehäuses, die zu einem
gefährlichen Stromschlag führen können.
R
ACHTUNG! Zum Schutz vor Brand oder Elektroschock: Setzen Sie das Gerät niemals Regen
oder Feuchtigkeit aus.
WICHTIG
Änderungen oder Modifikationen an diesem
Gerät, die von TEAC Corporation nicht ausdrücklich genehmigt wurden, können zum
Erlöschen der Betriebserlaubnis führen.
• Lesen Sie diese Anleitung.
• Bewahren Sie diese Anleitung gut auf
und geben Sie das Gerät nur mit dieser
Anleitung weiter.
• Beachten Sie alle Warnhinweise.
• Befolgen Sie alle Anweisungen.
Bestimmungsgemäße Verwendung:
• Benutzen Sie das Gerät nur zu dem
Zweck und auf die Weise, wie in dieser
Anleitung beschrieben.
Zum Schutz vor Sach- oder Personen­
schäden durch Stromschlag infolge
Feuchtigkeit:
• Betreiben Sie dieses Gerät nicht in
unmittelbarer Nähe von Wasser, und
stellen Sie es niemals so auf, dass es
nass werden kann.
• Stellen Sie niemals mit Flüssigkeit
gefüllte Behälter (Vasen, Kaffeetassen
usw.) auf dieses Gerät.
• Reinigen Sie dieses Gerät nur mit einem
trockenen Tuch.
Zum Schutz vor Sach- oder Personen­
schäden durch ­Stromschlag oder ungeeignete Versorgungsspannung:
• Öffnen Sie nicht das Gehäuse.
• Verbinden Sie das Gerät nur dann mit
dem Strom­netz, wenn die Angaben
auf dem Gerät mit der örtlichen
Netzspannung übereinstimmen.
T­ASCAM MP-VT1 – Benutzerhandbuch
Wichtige Hinweise zu Ihrer Sicherheit
•
•
•
•
Fragen Sie im Zweifelsfall einen
Elektrofachmann.
Wenn der mitgelieferte Netzstecker
nicht in Ihre Steckdose passt, ziehen
Sie einen Elektrofachmann zu Rate.
Unterbrechen Sie niemals den
Schutzleiter des Netzsteckers und kleben Sie niemals den Schutzkontakt zu.
Sorgen Sie dafür, dass das Netzkabel
nicht gedehnt, gequetscht oder
geknickt werden kann – insbesondere
am Stecker und am Netzkabelausgang
des Geräts – und verlegen Sie es so,
dass man nicht darüber stolpern kann.
Ziehen Sie den Netzstecker bei Gewitter
oder wenn Sie das Gerät längere Zeit
nicht benutzen.
Zum Schutz vor Sachschäden durch
Überhitzung:
• Versperren Sie niemals vorhandene
Lüftungsöffnungen.
• Stellen Sie das Gerät nicht in der Nähe
von Hitze abstrahlenden Geräten
(Heizlüfter, Öfen, Verstärker usw.) auf.
• Stellen Sie dieses Gerät nicht an
einem räumlich beengten Ort ohne
Luftzirkulation auf.
Zum Schutz vor Sach- oder
Personenschäden durch falsches
Zubehör:
• Verwenden Sie nur Zubehör oder
Zubehörteile, die der Hersteller empfiehlt.
• Verwenden Sie nur Wagen, Ständer,
Stative, Halter oder Tische, die vom
Hersteller empfohlen oder mit dem
Gerät verkauft werden. Wenn Sie einen
Wagen verwenden, bewegen Sie ihn
vorsichtig, so dass er nicht umstürzen
und Sie verletzen kann.
Zum Schutz vor Schäden durch
Batterien:
• Explosionsgefahr! Batterien niemals
hohen Temperaturen aussetzen (nicht
auf Heizkörper oder in die Sonne legen
und niemals in offenes Feuer werfen).
Zum Schutz vor Hörschäden:
• Denken Sie immer daran: Hohe
Lautstärkepegel können Ihr Gehör
schädigen.
Zum Schutz vor Folgeschäden durch
mangelhafte Instandsetzung:
• Lassen Sie Wartungsarbeiten und
Reparaturen nur vom qualifizierten
Fachpersonal des Kundendienstes
ausführen. Bringen Sie das Gerät zum
Kundendienst, wenn es Regen oder
Feuchtigkeit ausgesetzt war, wenn
Flüssigkeit oder Fremdkörper hinein
gelangt sind, wenn es heruntergefallen
ist oder nicht normal funktioniert oder
wenn das Netzkabel beschädigt ist.
TASCAM MP-VT1 – Benutzerhandbuch Wichtige Hinweise zu Ihrer Sicherheit
Warnhinweise zum eingebau­ten
Akku
Der MP-VT1 ist mit einem eingebauten LithiumIonen-Akku ausgestattet. Beachten Sie immer die unten
aufgeführten Vorsichtsmaßnahmen, um Überhitzung,
Feuer, Rauch, auslaufende Akkus und andere Probleme
zu vermeiden.
VORSICHT
• Verwenden Sie immer den vorgesehenen Wechselstromadapter und/oder das vorgesehene USBKabel, um den Akku zu laden. Verwenden Sie keinen
anderen Wechselstromadapter und kein anderes USBKabel mit diesem Gerät. Wenn das Gerät überhitzt,
können Verletzungen, Verätzungen, Feuer, Säureflecken und Zerstörung des Akkus die Folge sein.
• Werfen Sie niemals Batterien/Akkus in offenes
Feuer oder in Wasser. Explosionsgefahr! Halten Sie
das Gerät fern von Feuer, direkter Sonneneinstrahlung und anderen Orten, an denen hohe Temperaturen herrschen.
T­ASCAM MP-VT1 – Benutzerhandbuch
• Nehmen Sie das Gerät nicht auseinander. Beim
Zerlegen könnte es zu einem Kurzschluss des Akkus
und dadurch zu einer Explosion kommen. Fragen
Sie Ihren Fachhändler oder wenden Sie sich an ein
TASCAM/TEAC-Servicecenter, um den Akku auswechseln oder das Gerät kontrollieren oder reparieren
zu lassen. Bevor Sie das Gerät entsorgen, bauen Sie
bitte den Akku so aus, wie im Benutzerhandbuch beschrieben, und entsorgen Sie ihn getrennt bei Ihrem
Wertstoffhof.
• Wenn der Akku undicht ist, berühren Sie die
austretende Säure keinesfalls mit bloßer Haut.
Batteriesäure, die in die Augen gelangt, kann zum
Erblinden führen. Waschen Sie das betroffene Auge
sofort mit viel sauberem Wasser aus (nicht reiben)
und wenden Sie sich umgehend an einen Arzt oder
ein Krankenhaus. Batteriesäure auf Haut oder Kleidung kann Verätzungen hervorrufen. Auch hier gilt:
Sofort mit reichlich klarem Wasser abwaschen und
umgehend einen Arzt aufsuchen. Wenn Sie einen
undichten Akku vermuten, wenden Sie sich an das
nächste TASCAM/TEAC-Servicecenter.
Inhalt
Wichtige Hinweise zu Ihrer Sicherheit. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2-4
1 – Bevor Sie loslegen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6
Weitere Dokumentation zum MP‑VT1. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Konventionen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Stromversorgung. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Zurücksetzen (Reset). . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
6
6
7
8
2 – Die Wiedergabe vorbereiten . . . . . . . . . . . . . . . . . 9
Einschalten/Ausschalten. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9
Mit einem Computer verbinden. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10
Musikdateien vom Computer auf den MP-VT1 übertragen. . . . . . . 10
3 – MP3-Titel wiedergeben. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11
Vorbereitungen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Die Wiedergabe starten/stoppen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Das Wiedergabetempo ändern. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Einen Abschnitt nahtlos wiederholen (Loop-Funktion). . . . . . . . . .
11
11
12
13
4 – Singen oder spielen mit dem MP-VT1. . . . . . . . . 14
Ein Mikrofon anschließen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Während der Wiedergabe üben. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Das Metronom verwenden . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Die eingebauten Effekte verwenden. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
TASCAM MP-VT1 – Schnelleinstieg 14
14
15
16
1 – Bevor Sie loslegen
Vielen Dank, dass Sie sich für den Tascam MP-VT1 entschieden haben. Dieser MP3-Player ermöglicht Ihnen, die
Wiedergabegeschwindigkeit zu ändern, ohne die Tonhöhe
zu beeinflussen und wird so zum idealen Hilfsmittel beim
Üben von Gesangs- und Instrumentalstücken. Wenn Sie
einen Part lernen möchten, der bei normaler Geschwindigkeit nur schwer zu erfassen ist, können Sie die Wiedergabe so weit verlangsamen, dass die einzelnen Noten
leichter herauszuhören sind.
Songdateien übertragen Sie einfach per USB-Verbindung
von einem Computer auf den MP-VT1.
Weitere Dokumentation zum MP‑VT1
Das Benutzerhandbuch des MP‑VT1 im PDF-Format
ist im Gerät gespeichert. Es enthält alle Einzelheiten zur
Benutzung, während dieser Schnelleinstieg sich auf die
grundlegenden Funktionen beschränkt. Wir empfehlen
Ihnen, das Benutzerhandbuch auf einem Computer und
von dort auf einem anderen Medium zu sichern.
Das Benutzerhandbuch auf einen Computer
übertragen
1. Verbinden Sie den MP-VT1 über ein USB-Kabel mit
Ihrem Computer (Einzelheiten siehe S. 9).
2. Klicken Sie auf das externe Laufwerk „MP-VT1“, das
auf Ihrem Computer erscheint, und öffnen Sie den dar T­ASCAM MP-VT1 – Schnelleinstieg
in enthaltenen Ordner „MANUAL“. Dort finden Sie
das Handbuch in mehreren Sprachen.
3. Ziehen Sie die Datei(en) auf Ihren Computer.
Wichtig
Sie benötigen Software auf Ihrem Computer, die PDFDokumente öffnen kann, damit Sie das Benutzerhandbuch lesen können. Den Adobe Reader, beispielsweise,
können Sie kostenlos bei www.adobe.de herunterladen.
Falls Sie die Dateien versehentlich gelöscht haben,
können Sie sie auch auf den Tascam-Website unter
www.tascam.de und www.tascam.com herunterladen.
Konventionen
Wenn wir uns auf eine Taste, einen Anschluss oder einen
Regler am MP-VT1 beziehen, verwenden wir dieses
Schriftbild: ENTER .
Wenn wir uns auf ein Menü oder einen Hinweis auf
dem Display beziehen, verwenden wir dieses Schriftbild:
PRESET.
1 – Bevor Sie loslegen
Stromversorgung
Der eingebaute Lithium-Ionen-Akku wird geladen, wenn
Sie den MP-VT1 über das mitgelieferte USB-Kabel mit
einem Computer verbinden. Sie können auch einen separat
erhältlichen Wechselstromadapter verwenden, um das
Gerät mit Strom zu versorgen, und um den Akku zu laden.
• Der Ladezustand des Akkus wird durch ein
Lämpchen rechts neben dem Display angezeigt. Es leuchtet während dem Laden orange und erlischt, sobald der Akku voll ist.
Wichtig
Der Akku ist ab Werk nicht vollständig geladen. Laden
Sie ihn bitte vor dem ersten Gebrauch oder nutzen Sie
den MP-VT1 zusammen mit dem optionalen Wechselstromadapter.
Battery
Ladeindicator
zustandsanzeige
• Um den Akku über einen Computer zu laden, verbinden Sie den MP-VT1 über das mitgelieferte USB-Kabel
mit dem Computer und schalten Sie den Computer
ein. Um die USB-Verbindung wieder zu trennen, folgen
Sie den Anweisungen auf Seite 10.
• Wenn Sie den separat erhältlichen Wechselstrom­
adapter verwenden, verbinden Sie ihn mit dem Anschluss DC IN 5V.
Hinweis zum Umweltschutz
Wenn Sie den Wechselstromadapter verwenden, wird
auch dann eine kleine Menge Strom verbraucht, wenn
der CD-VT1 ausgeschaltet ist.
TASCAM MP-VT1 – Schnelleinstieg 1 – Bevor Sie loslegen
Zurücksetzen (Reset)
Falls der MP-VT1 einmal nicht mehr normal arbeiten
sollte, führen Sie in dieses Loch eine aufgebogene Büroklammer oder ein ähnliches Objekt ein, um die Resettaste
im Geräteinneren zu drücken. Das Gerät schaltet sich
dabei aus.
MP-VT1
Wichtig
Setzen Sie das Gerät nur dann zurück, wenn
­Funktionsstörungen auftreten.
T­ASCAM MP-VT1 – Schnelleinstieg
2 – Die Wiedergabe vorbereiten
Die folgenden Abschnitte erklären, wie Sie Titel von einer
CD auf einen Computer kopieren und anschließend auf
den MP-VT1 übertragen.
Einschalten/Ausschalten
CD-Titel auf einen Computer
übertragen
• Schieben Sie den POWER-Schalter in Richtung des
Pfeils und halten Sie ihn dort, bis auf dem Display
TASCAM erscheint. Lassen Sie den Schalter jetzt los.
Der MP-VT1 startet und die Statusseite erscheint.
Um Musikstücke (Titel) als MP3-Dateien von einer CD
auf Ihren Computer zu importieren, verwenden Sie eine
Computeranwendung wie CDex oder iTunes.
Einzelheiten dazu entnehmen Sie bitte der Anleitung oder
den Hilfedateien der jeweiligen Anwendung.
Tipp
Die meisten Anwendungen können die Musikdaten
neben MP3 auch in anderen Formaten ausgeben.
Vergewissern Sie sich, dass MP3 gewählt ist, da der
MP‑VT1 keine anderen Dateiformate abspielen kann.
Um den MP-VT1 einzuschalten:
Um den MP-VT1 auszuschalten:
• Schieben Sie den POWER-Schalter in Richtung des
Pfeils und halten Sie ihn dort, bis auf dem Display
Trainer series erscheint.
• Lassen Sie den Schalter jetzt los.
Der MP-VT1 schaltet sich aus.
TASCAM MP-VT1 – Schnelleinstieg 2 – Die Wiedergabe vorbereiten
Mit einem Computer verbinden
• Um die auf dem Computer gespeicherten Musikdateien
auf den MP-VT1 übertragen zu können, verbinden Sie
den USB-Anschluss des MP-VT1 mit einem USB-Port
auf dem Computer. Verwenden Sie dazu das mitgelieferte USB-Kabel.
Auf dem Display des MP-VT1 wird USB connected…
angezeigt. Auf dem Computer sollte das Gerät nun als
Wechseldatenträger mit der Bezeichnung MP-VT1 erscheinen.
Musikdateien vom Computer auf
den MP-VT1 übertragen
• Öffnen Sie den Wechseldatenträger MP-VT1, indem Sie
darauf doppelklicken. Sie sehen zwei Ordner: UTILITY
und MUSIC.
• Ziehen Sie nun die gewünschten MP3-Dateien vom
Computer in den Ordner MUSIC.
• Nachdem die Dateien kopiert wurden, trennen Sie den
MP-VT1-Wechseldatenträger, wie für Ihr Betriebssystem empfohlen, und ziehen Sie erst dann das USBKabel heraus.
Der MP-VT1 startet automatisch neu.
Anmerkung
Im Auslieferungszustand enthält der MP-VT1 einen
Ordner mit der Bezeichnung MANUAL, in dem sich das
englischsprachige Benutzerhandbuch im PDF-Format
befindet.
10 T­ASCAM MP-VT1 – Schnelleinstieg
3 – MP3-Titel wiedergeben
Vorbereitungen
• Verbinden Sie Kopfhörer oder eine Monitoranlage
(­Aktivlautsprecher, Heimstereoanlage oder ähnlich)
mit der /LINE OUT-Buchse.
gewünschten Pegel hoch. Übermäßige Lautstärke
kann Ihre Lautsprecher schädigen und zu dauerhaften
Hörschäden führen.
Die Wiedergabe starten/stoppen
• Drücken Sie die Á/π-Taste, um die Wiedergabe zu
starten.
• Um die Wiedergabe zu stoppen, drücken Sie noch
einmal die Á/π-Taste.
Powered speakers
or
Aktivlautsprecher
oder
amplifier and
Verstärker
undspeakers
Lautsprecher
Headphones
Kopfhörer
VORSICHT
Regeln Sie mit den OUTPUT VOLUME-Tasten die
Lautstärke ganz herunter, bevor Sie die Wiedergabe
starten. Regeln Sie die Lautstärke allmählich bis zum
• Wenn Ihr MP-VT1 mehr als einen Titel enthält, können Sie mit den Tasten µ und ≤ zum vorherigen
beziehungsweise nächsten Titel springen.
• Indem Sie die Tasten µ und ≤ gedrückt halten,
können Sie einen Titel rückwärts oder vorwärts durchsuchen (schneller Vorlauf/Rücklauf).
• Mit den OUTPUT VOLUME-Tasten ändern Sie die
Lautstärke.
Tipp
Sie können Titel auch direkt auswählen. Drücken Sie
dazu die MENU-Taste, und wählen Sie die gewünschten Titel auf den Seiten BROWSE oder PLAYLIST aus.
TASCAM MP-VT1 – Schnelleinstieg 11
3 – MP3-Titel wiedergeben
Das Wiedergabetempo ändern
Sie können die Wiedergabegeschwindigkeit verringern,
um beispielsweise schnelle Tonfolgen leichter üben zu
können.
1. Drücken Sie die MENU -Taste, wählen Sie mit dem Rad
die Option PB CONTROL, und drücken Sie ENTER .
Tipp
Wenn die Statusseite auf dem Display zu sehen ist,
können Sie die PB CONTROL-Seite auch direkt öffnen,
indem Sie die ENTER-Taste drücken.
2. Wählen Sie mit dem Rad die Option TEMPO, und drücken Sie ENTER .
3. Ändern Sie nun das Tempo mit dem Rad.
12 T­ASCAM MP-VT1 – Schnelleinstieg
Tipp
Auf dem Display wird die Tempoänderung in Prozent
vom Original angezeigt. Wenn die VSA-Funktion auf
der PB CONTROL-Seite aktiviert ist (ON), bleibt die Tonhöhe von der Tempoänderung unbeeinflusst.
Um zur Statusseite zurückzukehren, drücken Sie die
MENU -Taste zweimal.
3 – MP3-Titel wiedergeben
Einen Abschnitt nahtlos
wiederholen (Loop-Funktion)
1. Drücken Sie die Á/π-Taste, um die Wiedergabe zu
starten.
2. Drücken Sie die I/O -Taste an der Stelle, an der die Wiederholung beginnen soll (IN-Punkt).
3. Sobald die Stelle erreicht ist, an der die Wiederholung
enden soll (OUT-Punkt), drücken Sie die Taste noch
einmal.
Die Loop-Wiedergabe beginnt nun unmittelbar am INPunkt.
Um die Loop-Wiedergabe zu beenden, drücken Sie die
LOOP- oder die I/O -Taste.
Wenn Sie die Loop-Wiedergabe durch Drücken der
LOOP-Taste beenden, bleiben der IN- und der OUTPunkt gespeichert. Sie können also denselben Loop erneut
abspielen, indem Sie wieder die LOOP-Taste drücken.
Wenn Sie dagegen die I/O -Taste drücken, um die LoopWiedergabe zu beenden, werden IN- und OUT-Punkt
gelöscht.
TASCAM MP-VT1 – Schnelleinstieg 13
4 – Singen oder spielen mit dem MP-VT1
Wenn Sie eine Mikrofon anschließen, können Sie zu dem
wiedergegebenen Titel singen oder auf Ihrem Instrument
spielen und beide Signale über den Kopfhörer oder Ihre
Monitoranlage hören.
Ein Mikrofon anschließen
1. Verbinden Sie Ihr Mikrofon mit der MIC IN -Buchse.
2. Stellen Sie die Lautstärke des Mikrofonsignals mit dem
INPUT-Regler ein.
Mic
Gesangsmikrofon
Contact mic attached
Instrumentenmikrofon
to an instrument
14 T­ASCAM MP-VT1 – Schnelleinstieg
Während der Wiedergabe üben
Wenn Sie während der Wiedergabe eines Titels singen
oder spielen, hören Sie Ihre Stimme oder das Instrument
zusammen mit dem Wiedergabesignal über die /LINE
OUT-Buchse.
• Um die Balance zwischen dem Wiedergabesignal
(PLAYBACK) und dem Mikrofonsignal (MIC) zu ändern, verwenden Sie die MIX BALANCE-Tasten.
4 – Singen oder spielen mit dem MP-VT1
Das Metronom verwenden
Der MP-VT1 ist mit einem Metronom ausgestattet, das
Sie beim Üben einsetzen können.
1. Drücken Sie die METRONOME-Taste, um die
METRONOME-Seite aufzurufen.
2. Drücken Sie die Á/π-Taste, um das Metronom
einzuschalten.
3. Wählen Sie den Parameter TEMPO, BEAT (Anzahl der
Schläge pro Takt) oder LEVEL (Lautstärke des Metronoms) mithilfe des Rads aus, und drücken Sie die
ENTER-Taste.
4. Ändern Sie den Wert mithilfe des Rads, und drücken
Sie anschließend die MENU -Taste.
TASCAM MP-VT1 – Schnelleinstieg 15
4 – Singen oder spielen mit dem MP-VT1
Die eingebauten Effekte verwenden
Der MP-VT1 verfügt über Effekte, auf die Sie folgendermaßen zugreifen:
1.Drücken Sie die MENU -Taste, wählen Sie den Eintrag
EFFECT, und drücken Sie die ENTER-Taste.
Die EFFECT-Seite erscheint.
2.Wählen Sie mit dem Rad die Option BANK, und drücken Sie ENTER .
3.Wählen Sie mit dem Rad eine Bank aus, und drücken
Sie die MENU -Taste.
Die Effektvoreinstellung, die der Bank aktuell zugewiesen ist, wird hinter PRESET angezeigt. Wenn Sie OFF
wählen, sind die Effekte ausgeschaltet.
16 T­ASCAM MP-VT1 – Schnelleinstieg
4.Wählen Sie mit dem Rad die Option PRESET, und drücken Sie ENTER .
5.Wählen Sie mit dem Rad eine Effektvoreinstellung,
und drücken Sie MENU.
6.Um die Effektlautstärke zu ändern, wählen Sie mit dem
Rad den LEVEL-Regler aus, und drücken Sie ENTER .
Stellen Sie mit dem Rad die gewünschte Lautstärke ein,
und drücken Sie anschließend wieder die MENU -Taste.
7. Um den veränderbaren Parameter des gewählten
Effekts zu verändern, wählen Sie mit dem Rad den
ECHO -Regler aus, und drücken Sie ENTER . Stellen Sie
mit dem Rad den gewünschten Wert ein, und drücken
Sie anschließend wieder die MENU -Taste.
8.Um den VOICE CHANGER zu aktivieren, wählen Sie mit
dem Rad das VOICE CHANGER-Symbol unten rechts aus,
und drücken Sie ENTER . Wählen Sie mit dem Rad
entweder DOWN (Verschiebung um eine Oktave nach
unten), UP (Verschiebung um eine Oktave nach oben)
oder OFF (aus). Drücken Sie anschließend wieder die
MENU -Taste.
Notizen
TASCAM MP-VT1 – Schnelleinstieg 17
Notizen
18 T­ASCAM MP-VT1 – Schnelleinstieg
Notizen
TASCAM MP-VT1 – Schnelleinstieg 19
»
MP-VT1
TEAC CORPORATION
Phone: +81-422-52-5082
3-7-3, Nakacho, Musashino-shi, Tokyo 180-8550, Japan
www.tascam.com
TEAC AMERICA, INC.
Phone: +1-323-726-0303
7733 Telegraph Road, Montebello, California 90640
www.tascam.com
TEAC CANADA LTD.
Phone: +1905-890-8008 Facsimile: +1905-890-9888
5939 Wallace Street, Mississauga, Ontario L4Z 1Z8, Canada
www.tascam.com
TEAC MEXICO, S.A. De C.V
Phone: +52-555-581-5500
Campesinos No. 184, Colonia Granjes Esmeralda, Delegacion Iztapalapa CP 09810, Mexico DF
www.tascam.com
TEAC UK LIMITED
Phone: +44-8451-302511
Unit 19 & 20, The Courtyards, Hatters Lane, Watford, Hertfordshire. WD18 8TE, U.K.
www.tascam.co.uk
TEAC EUROPE GmbH
Phone: +49-611-71580
Bahnstrasse 12, 65205 Wiesbaden-Erbenheim, Germany
www.tascam.de
Printed in China
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement