System Keyboard
SSC-5000
System Keyboard
bedienungsanleitung
Denken Sie an die Möglichkeiten
Danke für den Kauf eines Samsung Gerätes.
Um einen umfassenderen Kundendienst zu
erhalten, registrieren Sie Ihr Gerät bitte unter
www.samsung.com/global/register
allgemeine gegebenheiten
ACHTUNG
GEFAHR VON ELEKTRISCHEN SCHLÄGEN
NICHT ÖFFNEN
Dieses Symbol weist auf gefährliche
elektrische Spannungen im Inneren des
Geräts hin. Es besteht daher die Gefahr von
elektrischen Schlägen und Verletzungen.
ACHTUNG : NEHMEN SIE KEINESFALLS DIE ABDECKUNG ODER
RÜCKWAND AB. ANDERNFALLS BESTEHT STROMSCHLAGGEFAHR. IM
GERÄTEINNEREN BEFINDEN SICH KEINE TEILE, DIE VOM BENUTZER
GEWARTET WERDEN MÜSSEN. LASSEN SIE REPARATUREN NUR VON
QUALIFIZIERTEM FACHPERSONAL DURCHFÜHREN.
Dieses Symbol weist auf wichtige
Bedienungs- und Wartungshinweise hin,
die in der beiliegenden
Bedienungsanleitung erklärt werden.
WARNUNG
• Um eine Brand- oder Stromschlaggefahr zu vermeiden, halten Sie Regen und Feuchtigkeit vom Gerät fern.
• Zur Vermeidung von Verletzungen muss das Gerät gemäß den Installationsanweisungen sicher am Boden oder an
einer Wand befestigt werden.
• Wird das Netzteil mit 240 V Wechselspannung betrieben, muss ein geeigneter Adapterstecker verwendet werden.
1. Verwenden Sie nur das in den technischen Daten angegebene Standardnetzteil. Andernfalls Besteht die Gefahr
von Bränden, elektrischen Schlägen oder Schäden am Gerät.
2. Wenn Sie die Stromversorgung falsch anschließen oder die Batterien falsch einlegen, besteht die Gefahr von
Explosionen, Bränden, elektrischen Schlägen sowie Schäden am Gerät.
3.
Schließen Sie nicht mehrere Kameras an einen einzelnes Netzteil an. Andernfalls kann zu starke Hitzeentwicklung
auftreten und somit zu Brandgefahr führen.
4.
5.
Stecken Sie den Netzstecker sicher in die Steckdose. Bei fehlerhaftem Anschluss können Brände entstehen.
Achten Sie bei der Installation der Kamera darauf, dass diese sicher befestigt wird. Andernfalls kann die
Kamera herunterfallen und Verletzungen verursachen.
6. Legen Sie keine leitenden Gegenstände (z. B. Schraubendreher, Münzen, metallene Gegenstände usw.) auf die
Kamera, und stellen Sie keine mit Flüssigkeiten gefüllten Behälter auf dieser ab. Andernfalls besteht
Verletzungsgefahr durch Brände, elektrische Schläge oder fallende Gegenstände.
7. Installieren Sie das Gerät nicht in feuchter, staubiger oder rauchiger Umgebung. Andernfalls besteht die Gefahr
von Bränden und elektrischen Schlägen.
8. Wenn Sie ungewöhnliche Gerüche oder Rauch am Gerät feststellen, schalten Sie das Gerät sofort aus, ziehen
Sie den Netzstecker, und wenden Sie sich an den Kundendienst. Bei weiterer Verwendung besteht die Gefahr
von Bränden und elektrischen Schlägen.
9. Wenn dieses Gerät nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert, wenden Sie sich an den zuständigen
Kundendienst. Zerlegen oder modifizieren Sie das Gerät keinesfalls. (SAMSUNG haftet nicht für Schäden durch
unbefugte Veränderungen oder Reparaturversuche am Gerät.)
10. Achten Sie beim Reinigen darauf, dass kein Wasser direkt auf das Gerät gegeben wird. Andernfalls besteht die
Gefahr von Bränden und elektrischen Schlägen.
ACHTUNG
1. Lassen Sie keine Gegenstände auf das Gerät fallen, und setzen Sie es keinen starken Stößen aus. Stellen Sie das
Gerät nicht an einem Standort auf, an dem es starken Vibrationen oder magnetischen Feldern ausgesetzt ist.
2. Setzen Sie das Gerät nicht zu hohen (über 50° C) oder zu niedrigen Temperaturen (unter -10° C) oder einer
feuchten Umgebung aus. Andernfalls besteht die Gefahr von Bränden und elektrischen Schlägen.
3. Wenn Sie den Aufstellort des Geräts verlegen, schalten Sie das Gerät vor dem Transport aus.
4. Ziehen Sie bei einem Gewitter den Netzstecker aus der Steckdose. Andernfalls können Brände und Schäden
am Gerät entstehen.
5. Setzen Sie das Gerät keinem direktem Sonnenlicht oder anderen Wärmequellen aus. Andernfalls besteht Brandgefahr.
6. Stellen Sie das Gerät an einem gut belüfteten Ort auf.
7. Achten Sie darauf, dass die Kamera bei der Montage nicht auf helle Objekte (z. B. Sonne) ausgerichtet wird.
Andernfalls kann der CCD-Bildsensor beschädigt werden.
8. Halten Sie Wasser und andere Flüssigkeiten vom Gerät fern, und schützen Sie es vor Flüssigkeitsspritzern und
Tropfen. Stellen Sie keine mit Flüssigkeiten gefüllten Behälter auf dem Gerät ab (z. B. Vasen).
9. Um das Gerät vollständig auszuschalten, muss der Netzstecker aus der Steckdose gezogen werden. Daher
muss der Netzstecker stets leicht zugänglich sein.
2_ allgemeine gegebenheiten
FCC-WARNUNG
Dieses Gerät entspricht Teil 15 der FCC-Vorschriften. Der Betrieb unterliegt den folgenden beiden Bedingungen:
1) Dieses Gerät darf keine Funkstörungen verursachen.
2) Dieses Gerät muss empfangene Störungen hinnehmen, einschließlich Störungen, die unerwünschte Betriebszustände verursachen.
 Dieses Gerät wurde geprüft und entspricht den Grenzwerten für digitale Geräte der Klasse A gemäß Teil 15 der FCC-
J
 Laut FCC-Bestimmungen erlischt die Betriebserlaubnis des Benutzers, wenn er unberechtigte Änderungen
Richtlinien. Diese Grenzwerte sollen einen angemessenen Schutz gegen Funkstörungen gewährleisten, wenn das
Gerät in gewerblicher Umgebung betrieben wird. Dieses Gerät erzeugt, verwendet und strahlt möglicherweise HFEnergie ab und kann bei unsachgemäßer Installation und Verwendung Funkstörungen verursachen. Der Betrieb
dieses Geräts in Wohngebieten verursacht möglicherweise Funkstörungen. In diesem Fall muss der Benutzer die
Störungen auf eigene Kosten beseitigen.
oder Modifikationen an diesem Gerät vornimmt.
 Hinweis zu IC-Bestimmungen
Dieses Gerät der Klasse A entspricht den Bestimmungen der kanadischen Industrienorm ICES-003 (Interference
Causing Equipment Regulations).
WICHTIGE SICHERHEITSHINWEISE
1. Lesen Sie diese Anweisungen.
2.
Bewahren Sie diese Anweisungen auf.
3.
Beachten Sie alle Warnhinweise.
4.
Befolgen Sie alle Anweisungen.
5.
Verwenden Sie das Gerät nicht in der Nähe von Wasser.
6.
Reinigen Sie das Gerät nur mit einem trockenen Tuch.
7.
Blockieren Sie nicht die Lüftungsöff nungen. Stellen Sie das Gerät gemäß den Anweisungen des Herstellers
auf.
8.
Stellen Sie das Gerät nicht in der Nähe von Wärmequellen wie Heizkörpern, Wärmespeichern, Öfen oder
anderen Geräten (z. B. Verstärkern) auf, die Wärme produzieren.
9.
Die Erdung des Steckers dient Ihrer Sicherheit. Setzen Sie diese Sicherheitsfunktion unter keinen Umständen
außer Kraft. Falls der vorhandene Stecker nicht in Ihre Steckdose passt, lassen Sie die Steckdose durch einen
qualifi zierten Elektriker austauschen.
10. Netzkabel müssen so verlegt werden, dass niemand auf die Kabel treten kann und sie nicht durch
Gegenstände gequetscht werden. Dies gilt insbesondere für die Kabelenden am Gerät bzw. am Stecker.
11. Verwenden Sie nur vom Hersteller spezifi ziertes Zubehör.
12. Verwenden Sie für das Gerät nur Gestelle, Ständer, Stative, Konsolen und Tische, die vom
Hersteller empfohlen oder in Verbindung mit dem Gerät verkauft werden. Bewegen Sie das
Gestell mit dem Gerät nur mit äußerster Vorsicht, um Verletzungen durch Umkippen zu
vermeiden.
13. Trennen Sie das Gerät bei Gewitter oder längerer Abwesenheit vom Netz.
14. Überlassen Sie Reparatur und Wartung stets Fachpersonal. Eine Wartung ist immer dann erforderlich, wenn
das Gerät auf irgendeine Weise beschädigt wurde, beispielsweise bei beschädigtem Netzkabel oder Stecker,
bei in das Gerät gelangter Flüssigkeit oder Objekten, wenn das Gerät Regen oder Feuchtigkeit ausgesetzt war,
nicht ordnungsgemäß arbeitet oder fallengelassen wurde.
Deutsch _3
M ALLGEMEINE GEGEBENHEITEN
M
allgemeine gegebenheiten
INHALT
ALLGEMEINE GEGEBENHEITEN
2
INSTALLATION
8
ANSCHLUSS AN ANDERE ANLAGE
10
ANLEITUNGEN
14
MENÜ EINSTELLUNG
22
SONSTIGES
29
4_ allgemeine gegebenheiten
4
5
5
6
Inhalt
Einführung
Überprüfung Des Inhalts und der Zusatzgeräte
Name und Funktion jedes Teils
8
8
9
9
Installation Umgebung Einstellung
Vorsicht für Installation
Einstellung des System Keyboard Winkels
Fixieren des Spannungsversorgungskabels
10
12
12
13
Anschluss des RS-485 Gerätes
Verbindung zum PC Über USB-schnittstelle
Herstellen
Anschluss anderer System Keyboard
Basische System Diagramm von SSC-5000
14
15
19
Anmeldung
Kamera Steuer
DVR Steuer
22
22
22
23
24
24
25
26
27
28
Hauptmenü
Keyboard Einstellung
RS-485 Kommunikation Einstellung
Passwort Ändern
Passwort Prüfen
Neuen Benutzer Anlegen
Kamera Daten Herunterladen
Kamera Daten Hochladen
System Information und Einstellung
Operator Niveau
29
30
Produkt Spezifikation
Fehlersuche (FAQ)
EINFÜHRUNG
SSC-5000 System Keyboard ist ein Kontrolleur, der Kameras, DVR, und andere Geräte steuert, indem es RS-485
verwendet.
Benutzer freundlicher On-Screen Menü, Touch Screen und ein Joystick wird angewendet, um einfach zu benutzen.
Eigenschaften
W Steuerbare Produkte Liste
• Kamera
• DVR
SHR-4081, SHR-4160
Serie SHR-504X, Serie 508X, Serie 516X, Serie SHR-2XXX
PC-gestützter DVR
(Serie SPR-7XXX, Serie SPR-9XXX)
ÜBERPRÜFUNG DES INHALTS UND DER ZUSATZGERÄTE
Nach dem Einkauf eines Produktes, packen Sie es zuerst aus und stellen Sie es unten auf einer Fläche ab oder wo
Sie sie benutzen möchten.
Dann überprüfen Sie, ob die Folgende im Kasten enthalten wird.
rd
boa
tem
Key
Sys
Hauptkörper
Benutzerhandbuch
Deutsch _5
M ALLGEMEINE GEGEBENHEITEN
• Weitreichende Fernbedienung
Durch RS-485 Kommunikation ist Fernbedienung mögliche bis zum 1.2 Kilometer. (Basiert auf dem einem
System Key Board)
• Integrierte System Steuerung
Eine System Keyboard kann Kamera (Empfänger Einheit), DVR steuern.
• Sie können 2 oder mehr System Keyboards zusammen anschließen.
Maximum 32 Keyboards können gleichzeitig angeschlossen werden und das System kann von den
unterschiedlichen Plätzen kontrolliert sein.
• Einfach zu benutzen
Es gibt einen LCD, der den Betreib Status der System Keyboard, des Touch Screens anzeigt, der
Benutzern hilft, das Menü leicht zu wählen, und ein Joystick.
allgemeine gegebenheiten
NAME UND FUNKTION JEDES TEILS
Vorderseite
Name
Funktion
LCD Display
Es zeigt den Betreib Status der System Keyboard.
Kamera Bewegung Taste
PRESET, PATTERN, SCAN, AUTO PAN
ALARM RESET Taste
Mit dieser Taste können Sie den Alarm ein- bzw. ausschalten.
Kamera Objektiv Taste
- IRIS Kontrolle (IRIS CLOSE/OPEN)
- FOCUS Kontrolle (FOCUS NEAR/FAR)
- ZOOM Kontrolle (ZOOM TELE/WIDE)
Joystick Kontrolleur
(OBEN/UNTEN/LINKS/
RECHTS/AF/ZOOM)
Schwenk/Neigung, die mit Samsung Dome Kamera oder Empfänger Gerät angeschlossen werden, wird auf OBEN/
UNTEN/LINKS/RECHTS verschoben. Betätigen Sie die Taste auf die Oberseite des Joysticks, um den Auto Fokus zu
steuern. Und es verwendet zur Zoomsteuerung, indem Sie es Uhrzeigerrichtung oder Gegenuhrzeigerrichtung
drehen. Die Funktion der UP/DOWN/LEFT/RIGHT Tasten wird auf dem Menü Schirm des verbundenen Reglers
gesteuert. Betätigen Sie die Taste der Oberseite, um ENTER Bewegung durchzuführen.
Gerät Auswahl Taste
(MON/CAM/VMS/DVR)
Diese Taste soll Kamera, Monitor, DVR oder andere auswählen.
DVR Kontrolle Taste
(SEQUENCE, MODE)
- SEQUENCE : Führt die Sequenz Funktion von DVR durch.
- MODE : Führt die Teilung Schirm Auswahl Funktion von DVR durch.
Nummer (0~9),
ENTER, CLEAR Taste
Diese Taste soll Kamera, Monitor, DVR auswählen, Voreinstellung, Muster Nummer oder
andere auswählen.
MENÜ Taste
Diese Taste soll in den Menü Modus für die Einstellung der verschiedenen Geräte einhalten sein.
Jog shuttle
- Jog : Ist im Gebrauch für Vorwärts-/Rückwärts Frame Suche im Playback Modus von DVR.
- Shuttle : Führt das Wiedergabe/Rückwärtswiedergabe/Vorwärts/Rückwärts Funktionen
im Playback Modus von DVR durch.
DVR Wiedergabe Taste
WIEDERGABE/PAUSEN, STOPP, SCHNELLE VORWÄRTS, RÜCKWÄRTS, AUFNAHME
AUX 1, 2, 3, 4 Tasten
Kontrolliert den AUX-Ausgang des Receivers.
6_ allgemeine gegebenheiten
Rückseite
M ALLGEMEINE GEGEBENHEITEN
Name
Funktion
USB-Schnittstelle
Über diese Schnittstelle können Sie Software auf die Systemtastatur hochladen.
Composite-Videoeingang/-ausgang
AV-Eingang/-Ausgang.
RS-485 (Port1, 2)
Für RS-485 Kommunikation wird es RS-485 Anschlüsse anderer System Keyboards oder
Controlling Geräte wie Kameras, DVR angeschlossen.
MSie können verschiedene Protokolle für Port 1 und Port 2 festlegen.
DC12V IN
DC 12V Power EINGANG Anschluss.
Deutsch _7
installation
INSTALLATION UMGEBUNG EINSTELLUNG
Die folgenden Informationen werden für sichere Installation der Einheit vorbereitet.
• Diese Einheit kann auf einen flachen Tisch gesetzt werden oder in das Gestelle angebracht werden.
Sie sollte nicht vertikal oder schief, aber horizontal angebraucht werden.
• Die Position der Einheit und der Aufbau der Verdrahtung sind sehr wichtig, um das System richtig laufen zu
lassen. Wenn die Anlage zu eng gesetzt wird, oder wenn Ventilation nicht richtig erfolgt ist, kann System
möglicherweise nicht richtig arbeiten, und Wartung des Systems kann schwierig sein.
• Um Systemfehler zu verhindern und System Abschaltung durch Außenseite Klimafaktoren zu verringern, muss die
Umluft im System Betrieb Raum und die Abdeckung der Einheit örtlich festgelegt sein.
• Öffnen Sie nicht die Abdeckung freiwillig, weil Hochspannung innerhalb der Einheit elektrischen Schlag
verursachen kann.
PHYSIKALISCH & UMGEBUNGBEDINGT
-
Betrieb Temperatur : 0°C ~ 40°C
Lagertemperatur : -20°C~60°C
Betrieb Feuchtigkeit : 20%~85% RH
Instandhaltung Feuchtigkeit : 20%~90%RH
Energieversorgung : DC 12V, 1A (
)
Energie Verbrauch : 4W
J
 Wenn System bearbeitet wird, muss Eingang Spannung Strecke innerhalb 10% von nominal Spannung sein, und
Energie Zugang sollte geerdet werden. Die Heizgeräte wie Haartrockner, Eisen, Kühlschrank sollten nicht zusammen
benutzt werden. Für sichere Energie Versorgung wird AVR (Automatischer Spannungsregler) empfohlen. Der
Stecker, der mit dieser Anlage verbunden wird, kann EMI beeinflussen, also wird es empfohlen, um das KERN
FERRIT für Gebrauch zu umwickeln.
VORSICHT FÜR INSTALLATION
-
-
Seien Sie sicher, die Einheit ausgeschaltet ist, vor der Installation.
Vermeiden Sie Schlag oder Erschütterung, da sie die Einheit Störung verursachen können.
Halten Sie von den Magneten, von Radio oder von Fernsehapparat fern, zum der magnetischen Beschädigung zu vermeiden.
Während oder nach der Installation der Einheit, seien Sie sicher, den Bereich um die Einheit sauber beizubehalten.
Setzen Sie die Einheit auf eine flache Oberfläche und behalten Sie die Temperatur richtig bei.
Erlauben Sie 15 Zentimeter Abstand zwischen dem Rückseite und der Wand.
Geben Sie acht, dass Sie keine leitfähigen Materialien in die Bohrung für Ventilation fallenlassen,
Wenn Sie eingebaute Sicherung ersetzen, seien Sie sicher, den Strom abzustellen, und trennen Sie die Einheit.
Vermeiden Sie, die Einheit zu errichten, wohin direktes Tageslicht fällt, und behalten Sie es kühl bei.
Halten Sie die Werkzeuge und die Anlage fern von den Leuten, damit sie nicht verletzen.
Wenn Sie Rauch oder Geruch ignorieren, beim Verwenden der Einheit, kann Feuer oder elektrischer Schlag
auftreten. In diesem Fall stellen Sie den Energie Schalter sofort ab und lassen Sie sich von den Fachleuten in den
nächsten Service-Centern beraten.
Seien Sie sicher, Gefahren zu überprüfen, die auftreten können, wegen der Dämpfung des Fußbodens, des ungeerdeten
Energie Verlängerung Kabels, des abgenutzten Netzanschlusskabels oder des Mangels an der Sicherheit Erdung.
J
 Bei der Reinigung dieser Einheit, seien Sie sicher, mit einem getrockneten Tuch abzuwischen. Wenn die Einheit
schwer verschmutzt wird, wischen Sie sie mit einem weichen Tuch ab, das mit einer milden Reinigungsmittel
Lösung befeuchtet wird, wischen Sie dann trocken mit einem weichen sauberen Tuch ab.
Benutzen Sie nicht Chemikalien wie Spiritus, Benzol oder Verdünner, weil eine chemische Reaktion dauerhaftes
Beschädigen der Schrankoberfläche resultieren kann.
8_ installation
EINSTELLUNG DES SYSTEM KEYBOARD WINKELS
Sie können den Winkel des Produktes einstellen, wie unten gezeigt.
M INSTALLATION
FIXIEREN DES SPANNUNGSVERSORGUNGSKABELS
Hängen Sie den Spannungsversorgungskabel, wie in der folgenden Abbildung angezeigt, um sie abgeschwenkt
werden zu verhindern, wenn Sie sie mit dem Hauptkörper anschließen.
Deutsch _9
anschluss an andere anlage
Sie können das SSC-5000 System Key Board mit einer Kamera, DVR, und den anderen
Anlagen verwenden. Dieses Kapitel beschreibt, wie man jede Anlage anschließt.
ANSCHLUSS DES RS-485 GERÄTES
- Schließen Sie das RS-485 Gerät durch den Port in der Rückseite von SSC-5000 an.
- Sie können die Kamera, das DVR und den Multiplexer installieren und steuern, der RS-485 Kommunikation
unterstützt.
- Entweder halbe Duplex oder volle Duplex Methode ist für Anschluss anwendbar.
M Für das halbe Duplex Methode, verwenden Sie Tx +, -.
M Achten Sie darauf, die +- und –- Anschlüsse nicht zu vertauschen, wenn Sie das RS-485-Gerät anschließen.
Vergewissern Sie sich außerdem, dass das RS-485-Gerät die SSC-5000-Systemtastatur unterstützt.
M Beziehen Sie sich bitte auf “RS-485 Kommunikation Einstellung” vom “Menü Einstellung” für RS-485 Kommunikation Einstellung.
(siehe Seite 22)
Anschluss der SAMSUNG Dome Kamera
Schließen Sie an SSC-5000 an, indem Sie das Port RS-485 auf der Rückseite der Dome Kamera verwenden
W Im Fall vom Anschluss an Halbduplex
- Schließen Sie das RX (+) des Dome Kamera RS-485 Ports
mit dem TX (+) von SSC-5000 an.
- Schließen Sie das RX (-) des Dome Kamera RS-485 Port mit
dem TX (-) von SSC-5000 an.
W Im Fall vom Anschluss an Vollduplex
- Schließen Sie das RX (+) des Dome Kamera RS-485 Ports
mit dem TX (+) von SSC-5000 an.
- Schließen Sie das RX (-) des Dome Kamera RS-485 Port mit
dem TX (-) von SSC-5000 an.
- Schließen Sie das TX (+) des Dome Kamera RS-485 Ports
mit dem RX (+) von SSC-5000 an.
- Schließen Sie das TX (-) des Dome Kamera RS-485 Port mit
dem RX (-) von SSC-5000 an.
10_ anschluss an andere anlage
TXD+
TXDRXD+
RXD-
Anschluss der DVR-Modelle SHR-4081, SHR-4160 und der Modelle der
Serien SHR-508X, SHR-516X, SHR-208X und SHR-216X
Schließen Sie das SSC-5000 über den RS-485-Anschluss an der Rückseite des DVR an.
W Halbduplex-Verbindung herstellen
- Verbinden Sie den Anschluss TX (+) der RS-485-Schnittstelle Ihres
DVR mit dem Anschluss TX (+) des SSC-5000.
W Vollduplex-Verbindung herstellen
- Verbinden Sie den Anschluss RX (+) der RS-485-Schnittstelle Ihres
DVR mit dem Anschluss RX (+) des SSC-5000.
- Verbinden Sie den Anschluss RX (-) der RS-485-Schnittstelle Ihres
DVR mit dem Anschluss RX (-) des SSC-5000.
- Verbinden Sie den Anschluss TX (+) der RS-485-Schnittstelle Ihres DVR mit dem Anschluss TX (+) des
SSC-5000.
- Verbinden Sie den Anschluss TX (-) der RS-485-Schnittstelle Ihres DVR mit dem Anschluss TX (-) des
SSC-5000.
SHR-5040 & SHR-5042 DVR anschließen
Schließen Sie das SSC-5000 über den RS-485-Anschluss an der Rückseite des
SHR-5040/SHR-5042DVR an.
W Halbduplex-Verbindung herstellen
- Verbinden Sie den Anschluss TX (+) der RS-485-Schnittstelle Ihres
SHR-5040 / SHR-5042 DVR mit dem Anschluss TX (+) des SSC-5000.
- Verbinden Sie den Anschluss TX (-) der RS-485-Schnittstelle Ihres
SHR-5040 / SHR-5042 DVR mit dem Anschluss TX (-) des SSC-5000.
Connecting SHR-204X Series DVR
Schließen Sie das SSC-5000 über den RS-485-Anschluss an der Rückseite des SHR-204X DVR an.
W Halbduplex-Verbindung herstellen
- Verbinden Sie den Anschluss TX (+) der RS-485-Schnittstelle Ihres
DVR, der Serie SHR 204X mit dem Anschluss TX (+) der SSC5000-Systemtastatur.
- Verbinden Sie den Anschluss TX (-) der RS-485-Schnittstelle Ihres
DVR, der Serie SHR 204X mit dem Anschluss TX (-) der SSC-5000Systemtastatur.
W Vollduplex-Verbindung herstellen
- Verbinden Sie den Anschluss RX (+) der RS-485-Schnittstelle Ihres
DVR, der Serie SHR 204X mit dem Anschluss RX (+) der SSC-5000-Systemtastatur.
- Verbinden Sie den Anschluss RX (-) der RS-485-Schnittstelle Ihres DVR, der Serie SHR 204X mit dem
Anschluss RX (-) der SSC-5000-Systemtastatur.
- Verbinden Sie den Anschluss TX (+) der RS-485-Schnittstelle Ihres DVR, der Serie SHR 204X mit dem
Anschluss TX (+) der SSC-5000-Systemtastatur.
- Verbinden Sie den Anschluss TX (-) der RS-485-Schnittstelle Ihres DVR, der Serie SHR 204X mit dem
Anschluss TX (-) der SSC-5000-Systemtastatur.
Deutsch _11
M ANSCHLUSS AN ANDERE ANLAGE
- Verbinden Sie den Anschluss TX (-) der RS-485-Schnittstelle Ihres
DVR mit dem Anschluss TX (-) des SSC-5000.
anschluss an andere anlage
Anschluss des PC basierte DVRs
- Schließen Sie SSC-5000 durch den RS-485 Port in der
Rückseite PC Basierten DVR an.
- Schließen Sie SIGNAL (+) im RS-485 Port PC Basierten
DVR mit TX (+) von SSC-5000 an.
- Schließen Sie SIGNAL (-) im RS-485 Port PC Basierten
DVR mit TX (-) von SSC-5000 an.
<SPR-9XXX Series>
<SPR-7XXX Series>
VERBINDUNG ZUM PC ÜBER USB-SCHNITTSTELLE HERSTELLEN
Sie können Ihren PC über das mitgelieferte USB-Kabel anschließen und Software auf die Systemtastatur hochladen,
um diese zu aktualisieren.
ANSCHLUSS ANDERER SYSTEM KEYBOARD
※ Es ist möglich, gleichzeitig Max. 32 Keyboards anzuschließen und zu verwenden.
※ Beziehen Sie sich auf “ADRESSE EINSTELLUNG” Teil in “RS-485 Kommunikation Einstellung” von “Menü
Einstellung” für die Einstellung der Keyboard Kommunikation. (siehe Seite 22)
※ Verwenden Sie nicht zusammen mit dem SSC-2000/SSC-1000, weil es mit dem SSC-2000/SSC-1000 in der
Kommunikation Methode unterschiedlich ist.
W Im Fall vom Anschluss an Halbduplex
- Schließen Sie das TX (+) des SSC-5000 Ports mit
dem TX (+) eines anderen SSC-5000 an.
- Schließen Sie das TX (-) des SSC-5000 Ports mit
dem TX (-) eines anderen SSC-5000 an.
W Im Fall vom Anschluss an Vollduplex
- Schließen Sie das TX (+) von SSC-5000 mit dem
TX (+) eines anderen SSC-5000 an.
- Schließen Sie das TX (-) von SSC-5000 mit dem
TX (-) eines anderen SSC-5000 an.
- Schließen Sie das RX (+) von SSC-5000 mit dem
RX (+) eines anderen SSC-5000 an.
- Schließen Sie das RX (-) von SSC-5000 mit dem
RX (-) eines anderen SSC-5000 an.
12_ anschluss an andere anlage
BASISCHE SYSTEM DIAGRAMM VON SSC-5000
1. Ein Keyboard zu einem Gerät
Digital Video
Recorder
Digital Video
Recorder
Digital Video
Recorder
3. Mehrfache Keyboards zum mehrfachen Gerät
(“Daisy-Chain” Art Beschaltung)
Digital Video
Recorder
Digital Video
Recorder
M Verwenden Sie nicht zusammen mit dem SSC-2000/SSC-1000, weil es mit dem SSC-2000/SSC-1000 in der Kommunikation Methode
unterschiedlich ist.
Wenn Sie das Modell SSC-931T Version 1.4 verwenden (mit angeschlossener Tastatur), vergewissern Sie sich, dass die Adressen aller
angeschlossenen Tastaturen unterschiedlich sind.
Deutsch _13
M ANSCHLUSS AN ANDERE ANLAGE
2. Ein Keyboard zum mehrfachen Gerät
(“Daisy-Chain” Art Beschaltung)
anleitungen
ANMELDUNG
1. Schalten Sie die Energie aller Bestandteile des Systems ein.
2. Wenn die Power angewendet wird, indem man den Energie Adapter
an der Rückseite der System Keyboard anschließt, wird die folgende
Anzeige auf dem LCD Schirm angezeigt.
Anmeledung
Benutzer Nr.
Passwort
Entfernen
Bestätigen
3. Mit dem Tastatur des Touch Screens oder dem Nummer Taste des
Keyboards, tragen Sie die eingetragene Operator Nummer (1~32) ein
und betätigen Sie <Bestätigen>.
Anmeledung
Fehler
No.
Der Rückstellung Operator Nr. ist 1.
Falscher Benutzer !!
Entfernen
Beziehen Sie sich auf “MENÜ Einstellung”, "NEUEN BENUTZER
ANLEGEN" für die Registration der Operator Nummer. (siehe Seite 24)
M Wenn eine nicht registrierte Operator Nummer eingetragen worden ist, erscheint eine
Meldung von “Falscher Benutzer !!” auf dem Schirm und der Anmeldungsprozess geht
zum Ausgangspunkt automatisch zurück.
Bestätigen
Anmeledung
Fehler
No.
4. Mit den Nummer Tasten tragen Sie das eingetragene Kennwort (6-Digit
Kennzahl) ein und betätigen Sie <Bestätigen>.
Falsches Paswort !!
Entfernen
M Das Rückstellung Kennwort ist 4321. Beziehen Sie sich auf “MENÜ Einstellung”,
“NEUEN BENUTZER ANLEGEN” für die Registration des Kennwortes. (siehe Seite 24)
M Wenn ein nicht registriertes Kennwort eingetragen worden ist, erscheint eine Meldung
von “Falsches Paswort !!” auf dem Schirm und der Anmeldungsprozess geht zum
Ausgangspunkt automatisch zurück.
5. Wenn Sie sich erfolgreich angemeldet haben, befindet sich die
Systemtastatur im Modus „Kamerasteuerung“ und „Normalmodus“ oder
„Videomodus“ wird angezeigt (siehe Abbildung rechts).
Informationen darüber, wie Sie den Anzeigemodus ändern können,
finden Sie unter der Überschrift „Anzeigemodus“ im Abschnitt „System
Information Und Einstellung“ (siehe Seite 27).
M Berühren Sie den Bildschirm leicht, um in einen anderen Modus zu wechseln.
Bestätigen
CAM
002
MON
002
CAM
002
MON
002
M Wenn die Tastatur drei Minuten lang nicht verwendet wird, wechselt die
Bildschirmanzeige in den Schlafmodus. (Anzeige des Samsung-Logos)
Betätigen Sie Touch Panel/Taste oder verschiebt den Joystick/Joy Shuttle, und dann
wird der Schirm vor dem Schlaf Modus wieder angezeigt.
6. Wenn Sie sich abmelden möchten, halten Sie die Tasten [PRESET] und [ALARM RESET] gleichzeitig
mindestens 2 Sekunden lang gedrückt, bis das Anmeldefenster angezeigt wird.
14_ anleitungen
KAMERA STEUER
W Auswahl einer Kamera
1. Betätigen Sie “CAM” (
) Taste. Das Kamera Display Teil des
Schirmes ist wie folgt.
2. Geben Sie die Kamera Nummer (0~255) ein, die Sie wünschen, indem
Sie den Nummer Taste verwenden und betätigen Sie [ENTER] Taste.
CAM
002
MON
002
W Auswahl eines Monitors
W SCHWENK/NEIGUNG Steuer
Verschieben Sie den Joystick des Keyboards, um SCHWENK/NEIGUNG der Kamera zu regulieren.
Die Geschwindigkeit der Kamerabewegung erhält schneller, je der Joystick weiter von der Mitte bewegt.
W ZOOM Bewegung
Drehen Sie den Joystick des Keyboards in Uhrzeigerrichtung oder betätigen Sie die [ZOOM TELE] Taste, um
den ZOOM IN der Bewegung zu regulieren.
Drehen Sie den Joystick des Keyboards in Gegenuhrzeigerrichtung oder betätigen Sie die [ZOOM WIDE]
Taste, um den ZOOM AUS Bewegung zu regulieren.
W FOKUS Bewegung
Betätigen Sie den [FOCUS FAR] oder [FOCUS NEAR] Taste.
W IRIS Bewegung
Betätigen Sie die [IRIS OPEN] oder [IRIS CLOSE] Taste.
W AUTO SCHWENK Bewegung
Betätigen Sie die [AUTO PAN] Taste, um zwischen zwei Punkte im Kameramenü wiederholt zu bewegen.
“AUTO PAN” wird auf dem Schirm angezeigt. Betätigen Sie die [AUTO PAN] Taste wieder, um den Auto
Schwenk Modus freizugeben.
M Bei neueren Modellen als dem SCC-C6405 drücken Sie die Taste [AUTO PAN], und geben Sie die AUTO SCHWENK-Nummer (1–4)
ein. Drücken Sie anschließend die Taste [ENTER], um die Funktion AUTO SCHWENK zu aktivieren.
W SCAN Bewegung
Diese Funktion ist für die Bewegung zwischen Voreinstellung Positionen, die durch den Scan Modus von
Kamera eingestellt wurden.
Betätigen Sie [SCAN] Taste, um die Scan Bewegung durchzuführen und Sie sehen dass “SCAN” Meldung auf
dem Schirm angezeigt wird, während der Scan Bewegung. Press the [SCAN] button again to release the scan
mode.
M Bei neueren Modellen als dem SCC-C6405 drücken Sie die Taste [SCAN], und geben Sie die SCAN-Nummer (1-4) ein. Drücken
Sie anschließend die Taste [ENTER], um die Funktion SCAN zu aktivieren.
W MUSTER Bewegung
Diese Funktion ist für das Ansehen der Kamerabewegung für 30 Sekunden, die vom Benutzer auf dem Muster
Modus des Kamera Menüs gekennzeichnet werden.
Betätigen Sie die [PATTERN] Taste auf dem Keyboard, geben Sie das Muster Nummer (1~3) ein, die Sie
wünschen und betätigen Sie [ENTER], um MUSTER Bewegung durchführen.
“PATTERN 1” wird auf dem Schirm angezeigt.
M Bei neueren Modellen als ALARM VER 1.100 (SCC-C6405) werden Videoaufnahmen mind. 2 Minuten lang über die Funktion
SCHEMA gespeichert (1–3). Da die Einstellungen der Funktion SCHEMA sich von den Voreinstellungen unterscheiden können,
setzen Sie diese zurück, bevor Sie Daten von oder zu der Kamera übertragen.
M Wenn es irgendwelche von MANUELLEM (SCHWENK, NEIGUNG, ZOOM, FOKUS) Eingabe, während der Auto Durchführung (SCAN,
AUTO, SCHWENK. MUSTER) gibt, wird das System die AUTO Bewegung gestoppt und wird die MANUELLE Bewegung durchgeführt.
Deutsch _15
M ANLEITUNGEN
Diese Funktion ist für den Auswahl eines Monitors, der das Bild der
Kamera anzeigt.
1. Betätigen Sie die [MON] Taste.
2. Geben Sie die Monitor Nummer(0~255) ein, die das Bild der ausgewählten Kamera anzeigt und betätigen
Sie <Bestätigen> Taste.
anleitungen
W VOREINSTELLUNG Bewegung
Betätigen Sie die [PRESET] Taste auf dem Keyboard, um
VOREINSTELLUNG POSITION Bewegung anzufangen.
CAM
Der rechts dargestellte Bildschirm wird angezeigt.
MON
Preset
000
Speichern
001
Löschen
VOREINSTELLUNG Position Bewegung
1. Geben Sie Voreinstellung Nummer, die Sie durchführen möchten.
2. Betätigen Sie [ENTER] Taste.
VOREINSTELLUNG Programmierung
Diese Funktion ist für die Einstellung des Kamera Schirms, den der
Benutzer aufrufen möchte und des Monitors, wann immer Sie wünschen.
Maximus 128 Schirme können eingestellt werden. (0~127)
1. Verschieben Sie die Kamera auf die Position, die Sie wünschen,
indem Sie einen Joystick und Kamera Objektiv Taste verwenden.
Preset
CAM
000
MON
Speichern
001
Löschen
2. Betätigen Sie <Speichern>.
3. Wenn das rechts abgebildete Fenster angezeigt wird, weisen Sie der
Position, die Sie speichern möchten, eine Nummer zwischen 0 und
127 zu, und wählen Sie <Bestätigen>.
CAM
Eingabe Preset Nr. (0~127)
000
MON
001
Entfernen
VOREINSTELLUNG LÖSCHEN
Diese Funktion ist für das Löschen der Voreinstellung Position.
1. Betätigen Sie <Löschen>.
Preset
CAM
000
MON
2. Wenn das rechts abgebildete Fenster angezeigt wird, geben Sie die
Nummer der gespeicherten Position ein, die Sie löschen möchten,
und wählen Sie <Bestätigen>.
3. Die Kamera wird auf die Voreinstellung Position bewegen, die Sie
löschen möchten.
Der System Keyboard zeigt eine Meldung an, um das Löschen zu
bestätigen.
Betätigen Sie <OK> um es zu Löschen oder <Abbrechen> um den
Auftrag zurückzuziehen.
Bestätigen
Speichern
001
Löschen
CAM
Eingabe Preset Nr. (0~127)
000
MON
001
Entfernen
CAM
Bestätigen
Eingabe Preset Nr. (0~127)
000
MON
001
Wollen Sie den Preset 005
wirklich löschen ?
Abbrechen
16_ anleitungen
OK
VOREINSTELLUNG Modus löschen
Betätigen Sie <BEENDEN> auf dem Recht unten, um
VOREINSTELLUNG Modus zu löschen.
Es wird zum Kamerasteuermodus zurückgegangen.
Preset
CAM
000
MON
Speichern
001
Löschen
1. Sie können die ausgewählte Kamera betiteln.
Betätigen Sie die Kameratitellinie, um die Titel Eingabe Seite auf dem
Schirm aufzurufen.
M ANLEITUNGEN
W KAMERA TITEL Eingabe
CAM
000
MON
001
2. Englische Kleinbuchstabe Eingabe Seite wird angezeigt.
CAM
000
MON
001
3. Betätigen Sie <TEXT>, wenn Sie große Buchstaben eintragen
möchten.
TEXT
text
Nummer
Symbol
Zurück
Leerstelle
Entfernen
OK
TEXT
text
Nummer
Symbol
Zurück
Leerstelle
Entfernen
OK
TEXT
text
Nummer
Symbol
Zurück
Leerstelle
Entfernen
OK
TEXT
text
Nummer
Symbol
Zurück
Leerstelle
Entfernen
OK
CAM
000
MON
001
4. Betätigen Sie <Nummer>, wenn Sie Nummern eintragen möchten.
CAM
000
MON
001
5. Betätigen Sie <Symbol>, wenn Sie Symbole eintragen möchten.
M Betätigen Sie ein Wort hintereinander, bis Sie den Titel fertig machen, den Sie
wünschen. Maximum 14 Buchstaben können eingetragen werden.
- Betätigen Sie <Zurück>, um das letzte Wort zu löschen.
- Betätigen Sie <Leerstelle>, um eine Spalte frei zu lassen.
- Betätigen Sie <Entfernen>, um alle eingetragenen Buchstaben zu
löschen.
- Betätigen Sie <OK>, um den Titel zu speichern, den Sie eintragen haben.
CAM
000
MON
001
Betätigen Sie die <BEENDEN> ikone, um den Titel zu annullieren und zum Kamerasteuermodus
zurückzugehen.
Deutsch _17
anleitungen
W KAMERA Anschluss Information
Drücken Sie die im rechten Fenster markierte Schaltfläche
(Kameranummer-Anzeige), um zu erfahren, wie viele DVR an die
ausgewählte Kamera angeschlossen sind.
Das rechts abgebildete Fenster wird angezeigt, wenn Sie die Schaltfläche
zur Anzeige der Kameranummer drücken.
CAM
000
MON
001
Info Verbindung
CAM
000
MON
001
CAM
DVR
000
001
Bewegung auf das angeschlossene Gerät.
Wenn Sie <DVR 001> auf dem Anschluss Information Schirm betätigen, wird DVR 001 ausgewählt und der
Schirm wird in den DVR Steuermodus geändert.
Tragen Sie die Nummer der angeschlossenen DVR
1. Betätigen Sie die [DVR] Taste des Keyboards auf dem Anschluss Information Schirm ein.
2. Während die Nummer hervorgehoben wird, tragen Sie die Nummer vom angeschlossen DVR ein, indem
Sie die Nummer Taste verwenden und betätigen Sie die [ENTER] Taste.
W KAMERA MENÜ
Betätigen Sie das <EINSTELLUNG> ikone auf dem links unten, um des
Menüs der au gewählten Kamera zu steuern.
CAM
000
MON
001
Mit der Richtung Taste und der <Bestätigen> Taste steuern Sie das
KAMERA MENÜ.
Betätigen Sie die <BEENDEN> ikone, um das Kamera Menü zu löschen.
M Wenn Sie das Menü von SAMSUNG DOME KAMERA steuern, können Sie den Joystick
als Richtung oder BESTÄTIGEN Taste benutzen, indem Sie sie verschieben oder
nachdem Sie die AF Taste von ihr betätigt haben.
18_ anleitungen
CAM
Kamera Setup
000
Bestätigen
DVR STEUER
Beziehen Sie sich bitte auf Handbuch jedes DVR, da Funktionen von DVR abhängig von dem Modell verändert
werden. Drücken Sie die Taste [MENU] auf dem DVR-Gerät, und stellen Sie über “System € Fernbedienung” im
Menü Einstellungen sicher, dass die “Samsung System Keyboard” korrekt eingestellt ist. Sie können das DVR-Gerät
über die Fernbedienung steuern, sobald die erforderlichen Einstellungen (ID, Baud-Rate usw.) gesetzt sind.
DVR Auswahl
CAM
2. Geben Sie über die Nummerntasten die gewünschte DVR-Nummer
ein (0~255), und drücken Sie die Taste [ENTER].
MON
3. Mannigfaltiges Fenster erscheint abhängig von dem DVR Modell.
DVR
000
001
000
M Wenn Sie die Taste [DVR] im Modus „Camera Control“ (Kamerasteuerung) drücken, wird das DVR-Eingabefeld wie folgt auf dem
Bildschirm angezeigt.
Dann wählen Sie DVR auf die gleiche Weise wie oben aus.
Beispiele für die DVR-Auswahl
1. SHR-4081, SHR-4160
DVR
Aufnahme
Modus
DVR
013
Panik
Standbild
013
Aufnahme sichern
Zoom
SHR-4081
MON
000
(Kamera) Auswahl Kanal
SHR-4081
MON
001
Suchen
Alarm
2. PC DVR
DVR
011
SPR7416
MON
000
4 div.
Suchen
DVR
9 div.
NotfallAufzeichnung
011
16 div.
Alarm Aus
(Kamera) Auswahl Kanal
SPR7416
MON
000
drehen
3. SHR-5040, 5042
DVR
002
SHR-5042
MON
000
Suchen
Zoom
DVR
Aufnahme
Audio
002
Alarm
Auswurf
Modus
(Kamera) Auswahl Kanal
SHR-5042
MON
002
Standbild
Deutsch _19
M ANLEITUNGEN
1. Betätigen Sie die [DVR] Taste.
anleitungen
4. SHR-2XXX Series, SHR-508X, 516X Series
DVR
Aufnahme
Modus
DVR
012
Suchen
Standbild
012
Alarm
Zoom
Audio
Auswurf
SHR-5082
MON
000
DVR
(Kamera) Auswahl Kanal
(Kamera) Auswahl Kanal
SHR-5162
MON
000
DVR
002
002
SHR-5082
SHR-2042
MON
MON
002
002
(Kamera) Auswahl Kanal
Fernbedienung des an den DVR angeschlossenen PTZ-Gerätes
Abhängig vom DVR-Modell ist das PTZ-Gerät möglicherweise nicht per Fernbedienung steuerbar.
In diesem Fall drücken Sie das Symbol <BEENDEN> im Modus „Steuerung“ des DVR, und wechseln Sie in
den Modus „Kamerasteuerung“, um die dazugehörige Kamera zu bedienen.
Einstellen des PTZ-Geräts vom DVR aus
1. Wählen Sie das DVR-MENÜ.
2. Wechseln Sie im Menü Einstellungen zu Kamera € PTZ-Geräteeinstellungen.
3. Im Modus DVR-Steuerung erscheint eine Anzeige, in der Sie die verfügbare Kamera einstellen können. Geben Sie
alle Geräte ein, und drücken Sie die Taste [ENTER]. (Weitere Informationen finden Sie im DVR-Benutzerhandbuch.)
4. Nach dem Einstellen der Kamera verlassen Sie das DVR-MENÜ, und wählen Sie erneut den DVR aus,
indem Sie Folgendes über die Tastatur eingeben: (DVR + DVR-Nummer + ENTER).
M Abhängig vom DVD-Modell kann die Funktion PTZ-Geräteeinstellungen in den Menüs Einstellungen und Kamera bereits aktiviert
sein. Wechseln Sie in diesem Fall die Einstellung “Device” in “Menü Einstellungen € System € Fernbedienung zu “Keine”, und
versuchen Sie dann erneut das PTZ-Gerät einzustellen.
Auswahl und Betrieb der Kamera über die Einstellung System Keyboard
im Modus DVR-Steuerung.
1. Drücken Sie im Modus DVR-Steuerung die Taste [CAM] auf der
Tastatur.
2. Das Symbol <PTZ> erscheint auf der linken Seite des Bildschirmes,
wie in der folgenden Grafik dargestellt.
3. Geben Sie über die Nummerntasten auf dem Tastenfeld den von Ihnen
gewünschten Kanal für die Kamera ein, und drücken Sie die Taste
[ENTER].
DVR
Aufnahme
Modus
002
Suchen
Standbild
Alarm
Zoom
000
Audio
Auswurf
DVR
Aufnahme
Modus
002
Suchen
Standbild
Alarm
Zoom
Audio
Auswurf
SHR2042
MON
SHR2042
MON
4. Nach der folgenden Anzeige ist die Kamera betriebsbereit.
000
01
M Wählen Sie im Modus DVR-Steuerung unten im Bildschirm mittig das Symbol
<Kameraeinstellungen>, um in das Camera Kameramenü zu gelangen.
M Sie haben bei der gewählten Kamera die Auswahl zwischen den Funktionen VOREINSTELLUNG, SCAN, AUTO SCHWENK, MUSTER
und weiteren Optionen.
20_ anleitungen
DVR Kanal Auswahl
1. Betätigen Sie die <CH>
ikone unten auf dem DVR
Schirm.
DVR
011
SPR7416
MON
2. Der Bildschirm zur
Kanalauswahl wird angezeigt
(siehe Abbildung rechts).
000
4 div.
Suchen
DVR
9 div.
NotfallAufzeichnung
011
16 div.
Alarm Aus
drehen
(Kamera) Auswahl Kanal
SPR7416
MON
000
M ANLEITUNGEN
3. Wählen Sie den Kanal, den
Sie wünschen.
4. Betätigen Sie die <BEENDEN> ikone auf dem Rechts unten Auswahl zu beenden und zum DVR
Steuerschirm zurückzugehen.
M DVR Kanal kann ausgewählt werden, indem man die Nummer Tasten (0~9) des Keyboards verwendet.
DVR MENÜ
Betätigen Sie <EINSTELLUNG> Ikone auf dem Links unten, um das
Menü des ausgewählten DVR zu steuern.
DVR
DVR Setup
000
SPR7416
Bestätigen
Mit der Richtung Taste und der <Bestätigen> Taste steuern Sie das
DVR MENÜ.
Sie können den Joystick als Richtung oder BESTÄTIGEN Taste
benutzen, indem Sie sie veschieben oder die AF Taste verwenden.
Betätigen Sie die <BEENDEN> ikone, um das Steuer des DVR MENÜs zu beenden.
Deutsch _21
MENÜ einstellung
HAUPTMENÜ
1. Betätigen Sie die [MENU] Taste des Keyboards und ein Anmeldung Fenster
erscheint wie folgt.
2. Mit den Nummer Tasten tragen Sie den korrekten Operator Nr. und Kennwort ein.
3. HAUPT MENÜ wird auf dem Schirm angezeigt, wenn Sie den
Anmeldungsprozess durchführen.
4. Betätigen Sie das Einzelteil, das Sie auf dem Haupt Menü steuern möchten.
Betätigen Sie die <BEENDEN> ikone im Haupt Menü, um zum
Kamerasteuermodus zurückzugehen.
M Wenn das ÜBERPRÜFUNG DES KENNWORT Einzelteil “INAKTIVIERT” in der Keyboard Einstellung
gesetzt wird, betätigen Sie das [MENU] Taste. HAPUT MENÜ Schirm erscheint direkt ohne den
Anmeldungsprozess.
M Wenn Sie die Taste [MENU] drücken und die BENUTZERRECHTE auf BENUTZER oder
MANAGER eingestellt sind, kann das Menü nicht aufgerufen werden.
Anmeledung
Benutzer Nr.
Passwort
Entfernen
Bestätigen
HAUPT
MENÜ
Keyboard Setup
Kamera Setup
000
DVR Setup
001
KEYBOARD EINSTELLUNG
Auf HAUPT MENÜ betätigen Sie <Keyboard Setup>, um die KEYBOARD
EINSTELLUNG Schirm aufzurufen.
Keyboard
Setup
Das Keyboard Einstellung Menü werden durch 7 Haupteinzelteile wie folgt
festgesetzt.
RS-485 Setup
Passwort ändern
Passwort prüfen
Ein
Neuen Benutzer anlegen
Kamera Daten – Download
Kamera Daten – Upload
System Informationen und Setup
RS-485 KOMMUNIKATION EINSTELLUNG
Auf dem Keyboard Einstellung Menü betätigen Sie <RS-485 Setup> und das
RS-485 KOMMUNIKATION EINSTELLUNG Menü erscheint auf dem Schirm.
Keyboard
Setup
M Die Rückstellung Adresse des Keyboards ist 0.
M Die Rückstellung Baud Rate des Keyboards ist 9600BPS.
RS-485 Setup
¨Addresse einstellen
0
¨Protokoll (Port 1)
SAMSUNG
¨Protokoll (Port 2)
SAMSUNG
¨Baudrate
9600
¨Duplex
Half Duplex
M Die Fabrik Rückstellung Einstellung des Serienmodus des Keyboards ist Half Duplex.
ADRESSE EINSTELLUNG
Die Adresse des System Keyboards kann eingestellt werden.
1. Wählen Sie <Addresse einstellen>. Daraufhin wird das Fenster zur
Adresseneingabe für die Tastatur angezeigt (siehe Abbildung rechts).
2. Tragen Sie die Adresse ein, indem Sie die Nummer Tasten
verwenden und betätigen Sie die [ENTER] Taste.
Betätigen Sie die <BEENDEN> ikone auf Links unten, wenn Sie das
Fenster löschen möchten, ohne die Adresse einzutragen.
Keyboard
Setup
Keyboard Adresse eingeben (0~32)
Entfernen
Bestätigen
M ADRESSE “0”: Für eine einzelne Einheit
ADRESSEN “1–32”: Für mehrere miteinander verbundene Einheiten
M Wenn Sie mehrere miteinander verbundene Einheiten verwenden, müssen Sie vor Gebrauch eine Nummer zwischen 1 und 32
auswählen. Falls Sie den Wert „0“ wählen, kann es zu Störungen und zu einem Abbruch der Verbindungen kommen.
M Wenn Sie mehrere miteinander verbundene Einheiten und zwei Tastaturen gleichzeitig verwenden, bekommt diejenige Tastatur
den Vorzug, die zuerst benutzt wird.
22_ MENÜ einstellung
Protokolle für Port 1/Port 2
Das Protokoll für die RS-485-Kommunikation kann vom Benutzer
eingestellt werden.
Keyboard
Setup
Die RS-485-Kommunikationsanschlüsse der Systemtastatur unterstützen
die im Folgenden genannten Kameraprotokolle.
Kalatel
Diamond
Wählen Sie aus den folgenden Optionen: SAMSUNG/ Pelco-D / Pelco-P /
Vicon /Panasonic / Kalatel / Diamond / AD / Philips / Erna / VCL TP /
Techwin / Honeywell.
Keyboard
Setup
M Das von uns zur Verfügung gestellte Multimediaprotokoll wird, abhängig von den
Installationsbedingungen, möglicherweise nicht unterstützt. Bitte kontaktieren Sie uns
oder das Geschäft in dem Sie den Einkauf getätigt haben, wenn Sie Probleme oder
Fragen zur Installation des Protokolls haben.
Honeywell
RS-485 Setup
¨AddresseSAMSUNG
einstellen
0 AD
¨ProtokollPelco-D
1(Port 1)
SAMSUNG
Philips
¨ProtokollPelco-p
1(Port 2)
SAMSUNG
Erna
¨BaudrateVicon
9600
VCL TP
¨Duplex Panasonic
Half
Duplex
Techwin
Kalatel
Diamond
Honeywell
Baud Rate
Die Baud Rate der RS-485 Kommunikation kann eingestellt werden.
1. Drücken Sie <Baudrate>, und ein Popup-Fenster wird angezeigt
(siehe Abbildung rechts).
RS-485 Kommunikation des System Keyboards unterstützt Baud
Rate wie folgt.
Keyboard
Setup
RS-485 Setup
¨Addresse einstellen
0
1200
¨Protokoll (Port 1)
SAMSUNG
2400
¨Protokoll (Port 2)
SAMSUNG
¨Baudrate
9600 4800
9600
¨Duplex
Half Duplex
19200
38400
2. 1200/ 2400/ 4800/ 9600/ 19200/ 38400.
Unter diesen 6 Arten der Baud Rate, wählen Sie eine Baud Rate aus.
Duplex
1. Sie können den Duplex Modus des System Keyboards einstellen.
Betätigen Sie <Duplex>, und dann wird das folgende Fenster
angezeigt.
Keyboard
Setup
2. Full Duplex / Half Duplex.
Wählen Sie einen der zwei Serienmodi aus.
RS-485 Setup
¨Addresse einstellen
0
¨Protokoll (Port 1)
SAMSUNG
¨Protokoll (Port 2)
SAMSUNG
¨Baudrate
9600
¨Duplex
Half
Duplex
Full Duplex
Half Duplex
M Wählen Sie das Symbol <Beenden> unten links, um die Steuerung für den
Bildschirm RS-485-Kommunikationseinstellungen zu beenden und zum Bildschirm
Tastatureinstellungen zurückzukehren.
PASSWORT ÄNDERN
Diese Funktion ist für Änderung der Operator Kennwort von System Keyboard.
Keyboard
Setup
Passwort ändern
Eingabe Benutzer
Eingabe Passwort
Entfernen
Bestätigen
1. Anfangs tragen Sie den gegenwärtigen Operator Nr. und Kennwort ein.
2. Nach der richtigen Eingabe, wird der Schirm in ein Fenster wie folgt
geändert.
Keyboard
Setup
Passwort ändern
Neues Passwort eingeben
¾¾¾¾¾¾
Passwort bestätigen
¾¾¾¾¾¾
Entfernen
Bestätigen
Deutsch _23
M MENÜ EINSTELLUNG
M Sie können zwei Protokolle gleichzeitig nutzen, indem Sie für Port 1 und Port 2
unterschiedliche Protokolle festlegen.
RS-485 Setup
¨AddresseSAMSUNG
einstellen
0 AD
¨ProtokollPelco-D
1(Port 1)
SAMSUNG
Philips
¨ProtokollPelco-p
1(Port 2)
SAMSUNG
Erna
¨BaudrateVicon
9600
VCL TP
¨Duplex Panasonic
Half
Duplex
Techwin
MENÜ einstellung
Neues Kennwort
1. Tragen Sie ein neues Kennwort ein.
2. Tragen Sie das Kennwort mit den Nummer Tasten (0~9) ein und betätigen Sie die [ENTER] Taste.
M Maximum 6-Digit Zeichen kann eingetragen werden.
Neues Kennwort bestätigen
Das ist für die Bestätigung des neuen Kennwortes.
Tragen Sie das Kennwort mit den Nummer Tasten (0~9) ein und betätigen Sie die [ENTER] Taste.
M Wenn die eingetragene Nummer nicht gleich wie das neue Kennwort ist, wird eine Fehlermeldung “Falsches Paswort !!” auf dem
Schirm angezeigt. Sie müssen vom Eintragen der Nummer von Operator wieder anfangen.
PASSWORT PRÜFEN
Wenn es <Ein> gesetzt wird, erscheint ein Fenster, um den Operator Nr. und
Kennwort abzufragen, wenn Sie das “Menu” Schirm eintreten.
Keyboard
Setup
Wenn es <Aus> gesetzt wird, können Sie das “Menu” Modus direkt eintreten.
RS-485 Setup
Passwort ändern
Passwort prüfen
Ein
Neuen Benutzer anlegen
Aus
Kamera Daten – Download
Kamera Daten – Upload
System Informationen und Setup
M Das System ist <Ein> auf Versand eingestellt worden.
NEUEN BENUTZER ANLEGEN
Diese Funktion ist für Hinfügen eines neuen Benutzers von Keyboard.
Neue Operator Nr.
1. Tragen Sie eine neue Nummer von Operator ein.
Keyboard
Setup
Neuen Benutzer anlegen
Eingabe Benutzer
2. Mit den Nummer Tasten 0~9, tragen Sie die Nummer von Operator
ein und betätigen Sie die [ENTER] Taste.
M Die Nummer kann eine zwischen 1 und 99 sein.
Entfernen
Bestätigen
Neues Kennwort
1. Tragen Sie ein neues Kennwort ein.
2. Mit den Nummer Tasten 0~9, tragen Sie das Kennwort und betätigen
Sie [ENTER] Taste.
M Maximum 6-Digit Zeichen kann eingetragen werden.
Keyboard
Setup
Neuen Benutzer anlegen
Neues Passwort eingeben
¾¾¾¾¾¾
Passwort bestätigen
¾¾¾¾¾¾
Entfernen
Bestätigen
24_ MENÜ einstellung
Neues Kennwort Bestätigen
Das ist für die Bestätigung des neuen Kennworts.
Tragen Sie das Kennwort mit den Nummer Tasten (0~9) und betätigen Sie die [ENTER] Taste.
M Wenn die eingetragene Nummer nicht gleich wie das neue Kennwort ist, wird eine Fehlermeldung “Falsches Paswort !!” auf dem
Schirm angezeigt. Sie müssen vom Eintragen der Nummer von Operator wieder anfangen.
Ein Fenster erscheint, wie unten angezeigt, wenn der
Bestätigungsprozess durchgeführt wird.
Keyboard
Setup
RS-485 Setup
¨Benutzer Nr.
2
¨Passwort
¾¾¾¾¾¾
¨Level
Benutzer
- Passwort : Neues Kennwort wird angezeigt. (******)
- Level : Das Niveau des neuen Benutzers kann eingestellt werden.
Benutzer Level
Betätigen Sie <Level>, um das Niveau einzustellen.
Sie können ein Niveau unter Admin. / Manager / Benutzer.
Keyboard
Setup
M RÜCKSTELLUNG OPERATOR NIVEAU ist OPERATOR Niveau.
Beziehen Sie sich bitte auf den “OPERATOR NIVEAU” für die Details. (siehe Seite 28)
RS-485 Setup
¨Benutzer Nr.
2
¨Passwort
¾¾¾¾¾¾
Admin.
¨Level
Benutzer
Manager
Benutzer
KAMERA DATEN HERUNTERLADEN
Diese Funktion ist für Herunterladen der Einstellung Daten des SAMSUNG DOME KAMERA.
HERUNTERLADEN Überprüfung Schirm
Wenn Sie die Daten zum ersten Mal herunterladen möchten.
1. Herunterladen Sie die Einstellung Daten der z.Z. ausgewählten
Kamera.
Keyboard
Setup
Kamera Daten – Download
Download der Daten von
Kamera 000.
2. Betätigen Sie <OK>, um Herunterladen zu beginnen.
3. Betätigen Sie <Abbrechen> oder die <BEENDEN> ikone, zum
Keyboard Einstellung Schirm zurückzugehen:
Abbrechen
OK
Wenn es heruntergeladene Daten auf dem System gibt, erscheint eine
1. Information Meldung, wenn es bereits die Daten gibt, die in dem
System Keyboard gespeichert werden.
Keyboard
Setup
Kamera Daten – Download
Daten der Kamera 000 sind gespeichert
Daten der Kamera 001 werden jetzt
überschrieben.
2. Betätigen Sie <OK>, um Herunterladen zu beginnen.
3. Betätigen Sie <Abbrechen> oder die <BEENDEN> ikone, zum
Keyboard Einstellung Schirm Zurückzugehen:
Abbrechen
OK
HERUNTERLADEN Prozess Schirm
Wenn Sie im Bildschirm zur Download-Überprüfung <OK> wählen, wird
daraufhin ein Bildschirm mit Download-Fortschrittsanzeige eingeblendet
(siehe Abbildung rechts).
Keyboard
Setup
Kamera Daten – Download
Kamera 000
Download......
Deutsch _25
M MENÜ EINSTELLUNG
- Benutzer Nr. : Neu eingetragene Benutzer Nummer
MENÜ einstellung
Eine Meldung wird angezeigt, wenn Herunterladen fertig ist.
Keyboard
Setup
Kamera Daten – Download
Kamera 000
Download beendet !!
KAMERA DATEN HOCHLADEN
Diese Funktion ist für das Herunterladen der Daten Einstellung in SAMSUNG DOME KAMERA und das Hochladen dieser
Daten zur einer neuen Kamera.
HOCHLADEN Überprüfung Schirm
Wenn es keine Kamera Daten gibt, die in dem System Keyboard
gespeichert werden
Kamera DATEN Hochladen ist nicht möglich.
Betätigen Sie <OK> <Abbrechen> <BEENDEN>, zum Keyboard
Einstellung Schirm zurückzugehen.
Keyboard
Setup
Kamera Daten – Upload
Keine Kamera Daten gespeichert.
Abbrechen
OK
Wenn Kamera DATEN gespeichert werden
Eine Meldung erscheint, darum zu informieren, dass die Kameradaten,
die jetzt gespeichert werden, zur ausgewählten Kamera hochgeladen
werden.Betätigen Sie <OK>, um Hochladen zu beginnen.
Betätigen Sie <Abbrechen> oder <BEENDEN> zum Keyboard
Einstellung Schirm zurückgehen.
Keyboard
Setup
Kamera Daten – Upload
Daten von Kamera 000 werden in die
Kamera 001 geladen
Abbrechen
OK
HOCHLADEN Prozess Schirm
1. Wenn Sie im Bildschirm zur Upload-Überprüfung <OK> wählen, wird
daraufhin ein Bildschirm mit Upload-Fortschrittsanzeige eingeblendet
(siehe Abbildung rechts).
2. “Fertig” Meldung erscheint, wenn das Hochladen beendet wird.
Keyboard
Setup
Kamera Daten – Upload
Kamera 000
Upload........
Keyboard
Setup
Kamera Daten – Upload
Kamera 000
Upload beendet. !!
26_ MENÜ einstellung
SYSTEM INFORMATION UND EINSTELLUNG
S/W Version
Zeigt die aktuelle Version an.
Es ist nicht möglich einzustellen.
Keyboard
Setup
System Informationen und Setup
S/W Version
v1.00_080531
¨Sprache
Deutsch
¨Auslieferungszustand
¨Anzeigemodus
Normal
Die eingestellte Sprache wird angezeigt.
1. Betätigen Sie die <Sprache>, um die Sprache ändern.
Keyboard
Setup
2. System Keyboard unterstützt English / Français / Deutsch / Español /
Italiano/ ĬŏōōņńŅ / Polski/ 中國語 / 한국어 / Ă&4,:5Ã3,±& / 日本語 /
PORTUGUÊS / DUTCH / DANSK / HRVATSKI.
Wählen Sie eine Sprache unter diesen Sprachen aus.
SystemEnglish
Informationen und
Setup
한국어
S/W Version
5000-02L
Français
ČESKY
¨Sprache Deutsch
Deutsch
TÜRKÇE
¨Auslieferungszustand
Español
日本語
Italiano
PORTUGUÊS
¨Anzeigemodus
Normal
Русский
Polski
中國語
DUTCH
DANSK
HRVATSKI
Fabrik Rückstellung Einstellung
Stellt alle Menüwerte zum Rückstellung Wert zurück.
Betätigen Sie <OK>, um die Rückstellung Einstellung zu beginnen.
Keyboard
Setup
Auslieferungszustand
Wollen Sie den
Auslieferungszustand laden ?
M Das System wird wieder angefangen, wenn das FABRIK RÜCKSTELLUNG
EINSTELLUNG beendet wird.
Abbrechen
OK
Anzeigemodus
1. Drücken Sie auf <Anzeigemodus>, um den Anzeigemodus zu
ändern.
2. Ändern Sie den Standardanzeigemodus, und wählen Sie <Video>
oder <Normal>.
Keyboard
Setup
System Informationen und Setup
S/W Version
v1.00_080531
¨Sprache
Deutsch
¨Auslieferungszustand
¨Anzeigemodus
Normal
Video
Normal
M Diese Einstellung wird bei einem Neustart des Systems übernommen.
M Wenn Sie den aktuellen Anzeigemodus ändern möchten, berühren Sie den Bildschirm
leicht.
Deutsch _27
M MENÜ EINSTELLUNG
Sprache
MENÜ einstellung
OPERATOR NIVEAU
Es gibt 3 Niveaus von Benutzern, die als Benutzer registriert werden können, einschließlich Admin. / Manager / Operator.
Admin. ist das höchste Niveau. Die Bereich und die Begrenzung auf den Verbrauch des verschiedenen Einstellung
Menüs und der System Funktion hängt vom Niveau von Benutzern ab.
Admin
Manager
Operator
Kamera Einstellung
O
X
X
DVR Einstellung
O
X
X
PTZ-Steuerung im DVR-Modus
O
O
X
Voreinstellung speichern
O
X
X
Voreinstellung löschen
O
O
X
Kamera Titel speichern
O
O
X
MENÜ Taste
O
X
X
Anschluss Information speichern
O
X
X
Angeschlossener Monitor speichern
O
O
X
Jog/Shuttle bewegen
O
O
X
Joystick bewegen
O
O
X
DVR Sucheh
O
O
X
DVR-Suche (einschließlich Taste PLAY)
O
O
X
Aufnahme Ein/Aus
O
O
X
Kamera/DVR Auswahl
O
O
O
Kameraeinstellungen im DVR-Modus
O
X
X
28_ MENÜ einstellung
sonstiges
PRODUKT SPEZIFIKATION
Einzelheit
Beschreibung
ANSCHLUSS TYP: 8P TERMINAL TYP
M SONSTIGES
SCHNITTSTELLE(RS-485)
PORT : 2 PORT
BAUD RATE : 1200 / 2400 / 4800 / 9600 / 19200 / 38400 bps
4.3" TFT-LCD-MONITOR + TOUCH PANEL
EFFEKTIVER ANZEIGEBEREICH : 95.040mm[H] x 53.856mm[V]
TFT-LCD-MONITOR
ANZAHL DER BILDPUNKTE : 1440[H] x 272[V]
ABSTAND DER BILDPUNKTE : 66.0㎛[H] x 198.0㎛[V]
USB-SCHNITTSTELLE (USB 2.0)
VIDEOEINGANG/-AUSGANG
Bildschirm
Software-Upgrade
Composite Video 1.0 Vp-p, 75 Ÿ, BNC-Typ, Durchschleifausgang
16 Sprachen (en/fr/de/es/it/ru/pl/ko/cs/tr/zh/ja/pt(bra)/nl/da/hr)
Pelco-D, Pelco-P, Vicon, Panasonic, GE-Khalatel, Diamond,
MULTIPROTOKOLL (KAMERA)
American Dynamic,Philips,Erna,VCLTP,Samsung Electronics ,Techwin, Honeywell
JOYSTICK
LED
3D-JOYSTICK (SCHWENK-/NEIGE-/ZOOMFUNKTION)
MONITOR, KAMERA, DVR
SCHWENK : LINKS/RECHTS
NEIGUNG : OBEN/UNTEN
IRIS : SCHLIESSEN/ÖFFNEN
SCHWENK/NEIGUNG & OBJEKTIV
STEUER
FOKUS : NAHR/FERN
ZOOM : TELE/BREITE
VOREINSTELLUNG, MUSTER, AUTO, SCHWENK, SCAN
AUX1, AUX2, AUX3, AUX4
Ziel : SAMSUNG DVR
DVR STEUER
SW : RW, STOPP, PLAY, FF, REC.
JOG/SHUTTLE : FORWARD/REVERSE, PLAY/REVERSE PLAY/FF/RW
ENERGIE
ENERGIE VERBRAUCH
DC 12V
4W
BETRIEBSTEMPERATUR
0˚C ~ 40˚C
LUFTFEUCHTIGKEIT (BETRIEB)
20 ~ 85%
DIMENSIONEN (WxHxD)
GEWICHT
428mm x 137mm x 199mm
1.415Kg (NET)
Deutsch _29
sonstiges
FEHLERSUCHE (FAQ)
PROBLEM
LÖSUNG
• CÜberprüfen Sie die RS-485 Kommunikation Leitung.
Die System Key Borad Kommunikation
wird nicht funktioniert.
• Überprüfen Sie die Adresse Einstellung der System Key Board.
• Siehe “RS-485 Kommunikation Einstellung” von “Menü Einstellung” für die Methode der
Adresse Einstellung. (siehe Seite 22)
• Wenden Sie die Energie an, im Zustand des Betätigens des [MENU] und [ENTER] Taste
der System Key Board gleichzeitig.
Das Kennwort auf dem Schirm des
System Logins ist vergessen.
• Betätigen Sie Tasten bis Sie die “Signal Ton” hören.
• System wird zur Fabrikrückstellung mit einem “Signal Ton” zurückgestellt.
• Einloggen nach der Beendigung des Zurückstellens. Siehe “Anmeldung” von
“Anleitungen” für die Methode von LOGON. (siehe Seite 14)
M Ersetzen Sie die LCD Panel, wenn seine erwartete Lebensdauer vorbei ist.
30_ sonstiges
Korrekte Entsorgung von Altgeräten (Elektroschrott)
(In den Ländern der Europäischen Union und anderen europäischen Ländern mit einem separaten Sammelsystem)
Die Kennzeichnung auf dem Produkt bzw. auf der dazugehörigen Dokumentation gibt an, dass es nach seiner Betriebsdauer
nicht zusammen mit dem normalen Haushaltsmüll entsorgt werden darf. Entsorgen Sie dieses Gerät bitte getrennt von anderen
Abfällen, um der Umwelt bzw. der menschlichen Gesundheit nicht durch unkontrollierte Müllbeseitigung zu schaden. Helfen Sie
mit, das Altgerät fachgerecht zu entsorgen, um die nachhaltige Wiederverwertung von stofflichen Ressourcen zu fördern.
Private Nutzer wenden sich an den Händler, bei dem das Produkt gekauft wurde, oder kontaktieren die zuständigen Behörden,
um in Erfahrung zu bringen, wo Sie das Altgerät für eine umweltfreundliche Entsorgung abgeben können.
Gewerbliche Nutzer wenden sich an ihren Lieferanten und gehen nach den Bedingungen des Verkaufsvertrags vor. Dieses
Produkt darf nicht zusammen mit anderem Gewerbemüll entsorgt werden.
Code No. AB82-01970A-01
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement