UR824 Getting Started

UR824 Getting Started
USB AUDIO INTERFACE
EN
DE
FR
ES
IT
JA
OBSERVERA!
Apparaten kopplas inte ur växelströmskällan (nätet) så länge som den
ar ansluten till vägguttaget, även om själva apparaten har stängts av.
ADVARSEL: Netspændingen til dette apparat er IKKE afbrudt,
sålænge netledningen sidder i en stikkontakt, som er tændt — også
selvom der er slukket på apparatets afbryder.
VAROITUS: Laitteen toisiopiiriin kytketty käyttökytkin ei irroita koko
laitetta verkosta.
(standby)
IMPORTANT NOTICE FOR THE UNITED KINGDOM
Connecting the Plug and Cord
IMPORTANT. The wires in this mains lead are coloured in accordance with the following code:
BLUE : NEUTRAL
BROWN : LIVE
As the colours of the wires in the mains lead of this apparatus may not correspond with the coloured makings
identifying the terminals in your plug proceed as follows:
The wire which is coloured BLUE must be connected to the terminal which is marked with the letter N or
coloured BLACK.
The wire which is coloured BROWN must be connected to the terminal which is marked with the letter L or
coloured RED.
Making sure that neither core is connected to the earth terminal of the three pin plug.
* This applies only to products distributed by Yamaha Music U.K. Ltd.
(2 wires)
Inhalt
VORSICHTSMASSNAHMEN .......................4
Deutsch
Einführung...................................................7
Eine Mitteilung vom Entwicklerteam.................. 7
Mitgeliefertes Zubehör....................................... 7
So lesen Sie das Handbuch .............................. 9
Bedienelemente und Anschlüsse............10
Rückseite......................................................... 10
Vorderes Bedienfeld........................................ 11
Setup (Einrichtung)...................................12
1. Herstellen der Netzversorgung.................... 12
2. Installieren von Cubase AI .......................... 13
3. Installieren von TOOLS for UR824.............. 14
4. Herunterladen der Lizenzen (Aktivierung) ... 16
Grundlegende Bedienungsschritte .........17
Einführung ....................................................... 17
Anschlussbeispiel ............................................ 17
Konfigurieren der Audiotreibereinstellungen
der DAW-Software .......................................... 17
Problembehebung ....................................19
Anhang.......................................................21
Inhalt des Benutzerhandbuchs........................ 21
Deinstallieren von TOOLS for UR824 ............. 21
Technische Daten ........................................... 23
UR824 – Einführung
3
VORSICHTSMASSNAHMEN
BITTE SORGFÄLTIG LESEN
BEVOR SIE FORTFAHREN
Deutsch
* Bitte bewahren Sie diese Anleitung
an einem sicheren
Ort auf, um sie auch später noch
lesen zu können.
WARNUNG
Befolgen Sie unbedingt die nachfolgend
beschriebenen grundlegenden
Vorsichtsmaßnahmen, um die Gefahr einer
schwer wiegenden Verletzung oder sogar
tödlicher Unfälle, von elektrischen Schlägen,
Kurzschlüssen, Beschädigungen, Feuer oder
sonstigen Gefahren zu vermeiden. Diese
Vorsichtsmaßregeln beinhalten – ohne darauf
beschränkt zu sein – Folgendes:
Vorsicht mit Wasser
• Achten Sie darauf, dass das Gerät nicht durch Regen nass
wird, verwenden Sie es nicht in der Nähe von Wasser oder
unter feuchten oder nassen Umgebungsbedingungen und
stellen Sie auch keine Behälter (wie z. B. Vasen, Flaschen
oder Gläser) mit Flüssigkeiten darauf, die herausschwappen und in Öffnungen hineinfließen könnten. Wenn eine
Flüssigkeit wie z. B. Wasser in das Gerät gelangt, schalten
Sie sofort die Stromversorgung aus und ziehen Sie das
Netzkabel aus der Steckdose. Lassen Sie das Gerät
anschließend von einem qualifizierten Yamaha-Kundendiensttechniker überprüfen.
• Schließen Sie den Netzstecker niemals mit nassen Händen
an oder ziehen Sie ihn heraus.
Brandschutz
• Stellen Sie keine brennenden Gegenstände (z. B. Kerzen)
auf dem Gerät ab. Ein brennender Gegenstand könnte
umstürzen und einen Brand verursachen.
Falls Sie etwas Ungewöhnliches am
Instrument bemerken
Stromversorgung/Netzadapter
• Verlegen Sie das Netzkabel niemals in der Nähe von
Wärmequellen, etwa Heizkörpern oder Heizstrahlern,
biegen Sie es nicht übermäßig und beschädigen Sie es
nicht auf sonstige Weise, stellen Sie keine schweren
Gegenstände darauf und verlegen Sie es nicht an einer
Stelle, wo jemand darauftreten, darüber stolpern oder
etwas darüber rollen könnte.
• Schließen Sie das Gerät nur an die Spannung an, für die
das Gerät ausgelegt ist. Die erforderliche Spannung ist auf
dem Typenschild für das Instrument angegeben.
• Verwenden Sie ausschließlich den angegebenen Adapter
(PA-300C oder einen von Yamaha empfohlenen
gleichwertigen Adapter). Die Verwendung eines nicht
adäquaten Adapters kann zu Schäden oder zu einer
Überhitzung des Gerätes führen.
• Verwenden Sie ausschließlich das mitgelieferte Netzkabel
bzw. den Netzstecker.
• Überprüfen Sie regelmäßig den Zustand des elektrischen
Steckers, und entfernen Sie jeglichen Schmutz oder Staub,
der sich darauf angesammelt hat.
• Wenn eines der folgenden Probleme auftritt, schalten Sie
das Gerät unverzüglich aus und ziehen Sie den Netzstecker
aus der Steckdose. Lassen Sie das Gerät anschließend von
einem Yamaha-Kundendiensttechniker überprüfen.
- Netzkabel oder Netzstecker sind zerfasert oder beschädigt.
- Das Gerät sondert ungewöhnliche Gerüche oder Rauch ab.
- Ein Gegenstand ist in das Gerät gefallen.
- Während der Verwendung des Geräts kommt es zu einem
plötzlichen Tonausfall.
• Wenn dieses Gerät oder der Netzadapter fallengelassen
oder beschädigt worden sind, schalten Sie sofort das Gerät
aus, ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose, und lassen
Sie das Gerät von einem qualifizierten YamahaKundendienstfachmann überprüfen.
Öffnen verboten!
• Dieses Gerät enthält keine vom Anwender zu wartenden
Teile. Versuchen Sie nicht, das Gerät zu zerlegen oder
Bauteile im Innern zu entfernen oder auf irgendeine Weise
zu verändern. Sollte einmal eine Fehlfunktion auftreten, so
nehmen Sie es sofort außer Betrieb und lassen Sie es von
einem qualifizierten Yamaha-Kundendiensttechniker prüfen.
PA_de_1
4
UR824 – Einführung
1/2
VORSICHT
Verbindungen
Befolgen Sie unbedingt die nachfolgend
beschriebenen grundlegenden
Vorsichtsmaßnahmen, um die Gefahr von
Verletzungen bei Ihnen oder Dritten sowie
Beschädigungen des Geräts oder anderer
Gegenstände zu vermeiden. Diese
Vorsichtsmaßregeln beinhalten – ohne
darauf beschränkt zu sein – Folgendes:
Deutsch
• Ehe Sie das Gerät an andere elektronische Komponenten
anschließen, schalten Sie die Stromversorgung aller
Geräte aus.
Ehe Sie die Stromversorgung für alle Komponenten anoder ausschalten, stellen Sie bitte alle Lautstärkepegel auf
die kleinste Lautstärke ein.
Wartung
• Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose, wenn Sie
das Gerät reinigen.
Stromversorgung/Netzadapter
• Bedecken Sie den Netzadapter nicht mit einem Tuch oder
einer Decke.
• Wenn Sie den Netzstecker vom Gerät oder aus der
Netzsteckdose abziehen, ziehen Sie stets am Stecker selbst
und niemals am Kabel. Wenn Sie am Kabel ziehen, kann
dieses beschädigt werden.
• Ziehen Sie stets den Netzstecker aus der Netzsteckdose
heraus, wenn das Gerät längere Zeit nicht benutzt wird
oder während eines Gewitters.
Position
• Stellen Sie das Gerät nicht an einer instabilen Position ab,
wo es versehentlich umstürzen könnte.
• Blockieren Sie nicht die Lüftungsöffnungen. Dieses Gerät
besitzt Lüftungsöffnungen oben und an den Seiten, die
eine Überhitzung des Geräteinneren vermeiden sollen.
Legen Sie das Gerät insbesondere nicht auf die Seite
oder auf den Kopf. Unzureichende Belüftung kann zu
Überhitzung führen und u. U. das Gerät beschädigen
oder sogar einen Brand auslösen.
• Platzieren Sie das Gerät nicht an einem Ort, an dem es
in Kontakt mit korrosiven Gasen oder salzhaltiger Luft
gelangen könnte. Dadurch kann es zu Fehlfunktionen
kommen.
• Ehe Sie das Gerät bewegen, trennen Sie alle
angeschlossenen Kabelverbindungen ab.
• Achten Sie beim Aufstellen des Geräts darauf, dass die
verwendete Netzsteckdose leicht erreichbar ist. Sollten
Probleme auftreten oder es zu einer Fehlfunktion kommen,
schalten Sie das Gerät sofort aus, und ziehen Sie den
Stecker aus der Steckdose. Auch in ausgeschaltetem
Zustand fließt eine geringe Menge Strom durch das
Produkt. Falls Sie das Produkt für längere Zeit nicht nutzen
möchten, sollten Sie unbedingt das Netzkabel aus der
Netzsteckdose ziehen.
PA_de_1
Vorsicht bei der Handhabung
• Stecken Sie nicht Ihre Finger oder die Hände in jegliche
Öffnungen am Gerät (Lüftungsöffnungen usw.).
• Vermeiden Sie es, fremde Gegenstände (Papier, Plastik,
Metall usw.) in die Geräteöffnungen (Lüftungsöffnungen
usw.) gelangen zu lassen. Falls dies passiert, schalten Sie
das Gerät sofort aus und ziehen Sie den Netzstecker aus
der Steckdose.
Lassen Sie das Gerät dann von qualifiziertem YamahaFachpersonal untersuchen.
• Lehnen oder setzen Sie sich nicht auf das Gerät, legen Sie
keine schweren Gegenstände darauf und üben Sie nicht
mehr Kraft auf Tasten, Schalter oder Steckerverbinder aus
als unbedingt erforderlich.
• Benutzen Sie die Kopfhörer nicht über eine längere Zeit mit
zu hohen oder unangenehmen Lautstärken. Hierdurch
können bleibende Hörschäden auftreten. Falls Sie
Gehörverlust bemerken oder ein Klingeln im Ohr
feststellen, lassen Sie sich von Ihrem Arzt beraten.
Yamaha ist nicht für solche Schäden verantwortlich,
die durch falsche Verwendung des Geräts oder durch
Veränderungen am Gerät hervorgerufen wurden, oder
wenn Daten verloren gehen oder zerstört werden.
Schalten Sie stets die Stromversorgung aus, wenn das
Gerät nicht benutzt wird.
Auch in Bereitschaft (Standby) fließt geringfügig Strom
durch das Gerät. Falls Sie das Gerät für längere Zeit nicht
nutzen möchten, sollten Sie unbedingt das Netzkabel aus
der Steckdose ziehen.
2/2
UR824 – Einführung
5
HINWEIS
Um die Möglichkeit einer Fehlfunktion oder
Beschädigung des Geräts, Beschädigung von
Daten oder anderem Eigentum auszuschließen,
befolgen Sie die nachstehenden Hinweise.
Deutsch
• Verwenden Sie das Gerät nicht in der Nähe eines
Fernsehers, eines Radios, einer Stereoanlage, eines
Mobiltelefons oder anderer elektrischer Geräte.
Anderenfalls können durch das Gerät oder die anderen
Geräte Störgeräusche entstehen.
• Setzen Sie das Gerät weder übermäßigem Staub oder
Vibrationen noch extremer Kälte oder Hitze aus
(beispielsweise direktem Sonnenlicht, in der Nähe einer
Heizung oder tagsüber in einem Fahrzeug), um eine
mögliche Gehäuseverformung, eine Beschädigung der
eingebauten Komponenten oder Fehlfunktionen beim
Betrieb zu vermeiden.
• Stellen Sie keine Gegenstände aus Vinyl, Kunststoff oder
Gummi auf dem Gerät ab, da andernfalls das Bedienfeld
verfärbt werden könnte.
• Benutzen Sie zur Reinigung des Geräts ein weiches,
trockenes oder leicht angefeuchtetes Tuch.
Verwenden Sie keine Verdünnung, Lösungsmittel oder
Reinigungsflüssigkeiten oder mit chemischen Substanzen
imprägnierte Reinigungstücher.
• Diese Disc, auf der sich die Software befindet, ist nicht
zur Verwendung mit einem Audio-/Videosystem gedacht
(CD-Player, DVD-Player usw.). Verwenden Sie die Disc
ausschließlich auf einem Computer.
Informationen
• Die auf der DVD-ROM „Cubase AI“ enthaltene Software
und deren Urheberrechte sind alleiniges Eigentum der
Steinberg Media Technologies GmbH.
• Die Bildschirmdarstellungen in diesem Handbuch dienen
nur zur Veranschaulichung und können von den
Bildschirmanzeigen auf Ihrem Computer abweichen.
• Das Kopieren von kommerziell erhältlichen Musikdaten
einschließlich, ohne darauf beschränkt zu sein, von
MIDI-Daten und/oder Audiodaten ist außer für den
Privatgebrauch strengstens untersagt.
• Dieses Produkt enthält und bündelt Computerprogramme
und Inhalte, die von der Steinberg Media Technologies
GmbH und der Yamaha Corporation urheberrechtlich
geschützt sind oder für die die Steinberg Media
Technologies GmbH sowie die Yamaha Corporation die
Lizenz zur Benutzung der urheberrechtlich geschützten
Produkte von Dritten besitzen. Dieses urheberrechtlich
geschützte Material umfasst ohne Einschränkung
sämtliche Computersoftware, Styles-Dateien,
MIDI-Dateien, WAVE-Daten, Musikpartituren und
Tonaufzeichnungen. Jede nicht genehmigte Benutzung
von solchen Programmen und Inhalten, die über den
persönlichen Gebrauch hinausgeht, ist nach geltenden
Gesetzen nicht gestattet. Jede Verletzung des
Urheberrechts wird strafrechtlich verfolgt. DAS
ANFERTIGEN, WEITERGEBEN ODER VERWENDEN
ILLEGALER KOPIEN IST VERBOTEN.
• Windows ist in den USA und anderen Ländern ein
eingetragenes Warenzeichen der Microsoft® Corporation.
• Apple, Mac und Macintosh sind in den USA und anderen
Ländern als Marken von Apple Inc. eingetragen.
• Steinberg und Cubase sind eingetragene Warenzeichen
der Steinberg Media Technologies GmbH.
• Die auf der CD-ROM „TOOLS for UR824“ enthaltene
Software und deren Urheberrechte sind alleiniges
Eigentum von Yamaha.
• Die in dieser Bedienungsanleitung erwähnten Firmen- und
Produktnamen sind Warenzeichen bzw. eingetragene
Warenzeichen der betreffenden Firmen.
• Diese Bedienungsanleitung ist alleiniges,
urheberrechtliches Eigentum der Yamaha Corporation.
• Software kann ohne vorherige Ankündigung revidiert und
aktualisiert werden.
• Das Kopieren der Software und die Vervielfältigung dieser
Bedienungsanleitung als Ganzes oder in Teilen sind nur
mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des
Herstellers erlaubt.
6
• Die Steinberg Media Technologies GmbH und die Yamaha
Corporation übernehmen keinerlei Garantie hinsichtlich
der Nutzung dieser Software und der dazugehörigen
Dokumentation und können nicht für die Folgen der
Nutzung dieses Handbuchs und der Software
verantwortlich gemacht werden.
UR824 – Einführung
Einführung
Eine Mitteilung vom
Entwicklerteam
Vielen Dank für den Kauf des USB Audio Interface
UR824 Das UR824 führt die Summe unserer
Erfahrung und unser Know-how mit
unschätzbarem Feedback von unseren Kunden in
aller Welt zusammen. In der gesamten n-Serie
von Yamaha und der MR-Serie von Steinberg
haben wir uns beständig auf die Integration
herausragenden Klangdesigns mit Funktionen
und Software konzentriert, die aus der
Perspektive des Musikers wirklich nützlich sind.
Das UR824 führt diesen kompromisslosen Ansatz
fort und bietet in einem kompakten 1-HE-Gerät
verfeinerten Klang und ausgereifte Funktionalität.
Mit dem Ziel im Hinterkopf, ein Produkt zu
schaffen, das eine ganze Weile lang maximalen
Wert bieten soll, begann der Entwicklungsprozess
mit der eingehenden Untersuchung der
zahlreichen von Anwendern erhaltenen
Kommentare als Ausgangspunkt für das Design
und die Grundspezifikationen. Visuelles Design,
das Feeling von Tasten und Reglern, die
klangliche Evaluierung der Parts nach dem
Prinzip von Versuch und Irrtum sowie nahtlose
Software-Integration sind nur einige der
Elemente, denen jedes Mitglied des
Entwicklerteams seine volle Aufmerksamkeit und
Leidenschaft gewidmet hat. Das gesamte Team
ist mit Recht stolz auf die Ergebnisse, und wir
freuen uns, unseren geschätzten Kunden dieses
Produkt anbieten zu können.
Dies ist aber nur der Anfang. Der wichtigste Teil
entfaltet sich dann, wenn unsere Kunden das
Produkt zur Unterstützung und Steigerung ihrer
Kreativität einsetzen und zu einem Teil ihres
Musiklebens machen. Unsere größte Hoffnung
ist, dass wir zur Schaffung und zum Ausdruck
neuer Musik beitragen können, die die
künstlerische Vision unserer Kunden lebendig
werden lässt.
Das Hardware-Entwicklungsteam von Steinberg
Mitgeliefertes
Zubehör
Zubehör
• Netzadapter
•
•
•
•
•
•
•
•
(PA-300C oder gleichwertig)
Netzkabel
Einführung (dieses Heft)
Karte ESSENTIAL PRODUCT
LICENSE INFORMATION
TOOLS for UR824 CD-ROM
DVD-ROM Cubase AI
USB-Kabel
Ferritkern
Gummifüße x 4
Deutsch
Einführung
HINWEIS
Wenn die Karte „ESSENTIAL
PRODUCT LICENSE INFORMATION“
verloren oder gestohlen wird, können
die Steinberg Media Technologies
GmbH und Yamaha Corporation diese
nicht erneut ausgeben.
HINWEIS
• Um elektromagnetische Störungen
zu vermeiden, befestigen Sie den
Ferritkern am USB-Kabel in Nähe
des USB-Anschlusses am Computer.
USB-Kabel
Ferritkern
USB-Anschluss
am Computer
Wenn Sie das Gerät auf einer rutschigen
Oberfläche verwenden, befestigen Sie
die Gummifüße an den markierten Stellen
unten am Gerät, um ein Wegrutschen zu
verhindern.
UR824 – Einführung
7
Einführung
Inhalt der Discs
TOOLS for UR824 CD-ROM
• Benutzerhandbuch
Deutsch
Dies ist das Benutzerhandbuch im
Dateiformat PDF. Näheres finden Sie
im Abschnitt „So lesen Sie das
Handbuch“ (Seite 9).
• TOOLS for UR824
TOOLS for UR824 wird benötigt,
wenn das Gerät an einen Computer
angeschlossen wird. Wenn Sie
TOOLS for UR824 installieren,
werden die folgenden zwei
Softwareprogramme installiert.
Anweisungen zur Installation finden
Sie im Abschnitt „Setup (Einrichtung)“
(Seite 12).
- Yamaha Steinberg USB Driver
Diese Software ermöglicht die
Kommunikation zwischen Gerät
und Computer.
- Steinberg UR824 Applications
Diese Software ermöglicht das
Einstellen der Parameter des
Geräts von einem Computer aus
oder mit Hilfe der Link-Funktion
zwischen dem Gerät und der
Cubase-Serie. Die Software besteht
aus den folgenden vier
Softwarekomponenten.
• dspMixFx UR824
Mit dieser Software können Sie
das Gerät für die Verwendung
mit einer anderen DAW-Software
(Digital Audio Workstation) als
der Cubase-Serie einrichten.
• UR824 Extension
Mit dieser Software können Sie
das Gerät mit der Cubase-Serie
koppeln (für Versionen, die die
Link-Funktion unterstützen).
Um diese Link-Funktion
8
UR824 – Einführung
verwenden zu können, müssen
Sie Version 5.5 oder höher der
Cubase-Serie installieren.
• Sweet Spot Morphing Channel
Strip (VST-Plug-in-Version)
Dieser Verarbeitungseffekt ist ein
Multi-Effekt, der Kompressor und
Equalizer kombiniert. Dies ist die
VST-Plug-in-Version (VST3.0) des
DSP-Effekts, mit dem das Gerät
ausgestattet ist.
• REV-X (VST-Plug-in-Version)
Dieser Verarbeitungseffekt ist eine
von Yamaha für professionelle
Audiogeräte entwickelte
Digitalhall-Plattform. Dies ist die
VST-Plug-in-Version (VST3.0) des
DSP-Effekts, mit dem das Gerät
ausgestattet ist.
DVD-ROM Cubase AI
Cubase AI
Cubase AI ist ein Einsteigerprogramm
auf der Grundlage des FlaggschiffDAW-Software Cubase von Steinberg
und bietet Grundfunktionen für die
Musikaufnahme/-produktion.
Anweisungen zur Installation finden Sie
im Abschnitt „Setup (Einrichtung)“
(Seite 12).
HINWEIS
Für neueste Informationen zu der auf
der Zubehör-Disc befindlichen Software
besuchen Sie die folgende SteinbergWebsite: Zukünftige Aktualisierungen von
Anwendungs- und Systemsoftware sowie
jede Änderung der technischen Daten
und Funktionen werden separat auf der
Website bekanntgegeben.
http://www.steinberg.net
Einführung
Arten und Inhalt
Einführung (dieses Heft)
Lesen Sie dieses Handbuch, wenn Sie
das Gerät einrichten. Wenn Sie die
Einrichtung anhand dieses Handbuchs
abgeschlossen haben, lesen Sie das
Benutzerhandbuch.
Benutzerhandbuch (PDF-Datei)
Dieses Handbuch enthält
Anweisungen zur Verwendung des
Geräts und gibt ausführliche
Informationen zu den einzelnen
Funktionen. Es ist auf der CD-ROM
TOOLS for UR824 enthalten.
HINWEIS
• Der Inhalt des Benutzerhandbuchs ist im
Abschnitt „Inhalt des Benutzerhandbuchs“
(Seite 21) aufgelistet.
• Um PDF-Dateien anzeigen zu können,
müssen Sie Adobe Reader auf Ihrem
Computer installieren. Die neueste Version
von Adobe Reader können Sie von der
folgenden Website herunterladen.
http://www.adobe.com
Konventionen
Windows oder Mac
Wenn die Bedienvorgänge oder
Erläuterungen für nur eine der
Plattformen gelten, Windows oder
Mac, wird dies im Handbuch
ausdrücklich angegeben. Wenn die
Plattformen nicht erwähnt werden,
gelten die Bedienvorgänge oder
Erläuterungen sowohl für Windows
als auch für Mac.
Vorgehensweise
„“ erscheint im Handbuch bei einigen
Bedienvorgängen. Zum Beispiel gibt der
Pfad [Geräte]  [Geräte konfigurieren…]
 [Einstellungen…] an, dass Sie die
Bedienvorgänge in der folgenden
Reihenfolge ausführen sollten.
Deutsch
So lesen Sie das
Handbuch
1. Klicken Sie auf das Menü [Geräte].
2. Wählen Sie die Option [Geräte
konfigurieren…].
3. Klicken Sie auf die Schaltfläche
[Einstellungen…].
Tastenkombinationen
[Windows-Zusatztaste]/[MacZusatztaste]+[Taste] zeigt die
Tastenkombinationen an. Zum Beispiel
bedeutet [Strg]/[Command]+[Z]
„Drücken Sie unter Windows [Strg]
bzw. unter Mac [Command], und
drücken Sie danach [Z]“.
Verschiedene CubaseProgramme
Die Phrase „Cubase-Serie“ bezieht
sich auf sämtliche Cubase-Programme
und -Versionen (außer Cubase LE).
Wenn die Anweisungen nur für Cubase
gelten, erscheint im Handbuch
„nur Cubase“.
Bildschirmdarstellungen
Diese Handbuch verwendet
vorwiegend Screenshots von
Windows. Es werden jedoch MacScreenshots verwendet, wenn
die Anweisungen der Funktion
nur für Mac gelten.
UR824 – Einführung
9
Bedienelemente und Anschlüsse
Bedienelemente und Anschlüsse
Rückseite
Deutsch
1 DC IN 16V
2 Erdungsschraube
3 USB2.0 (USB-Port)
4 WCLK-Schalter
5 WCLK IN (OUT)/OUT
(BNC-Anschluss)
6 OPTICAL A/B IN/OUT (optisch)
7 LINE INPUT 1–8 (Klinke,
symmetrisch/unsymmetrisch)
8 MIC/LINE INPUT 3–8 (XLR/Klinke,
symmetrisch/unsymmetrisch)
10
UR824 – Einführung
Bedienelemente und Anschlüsse
Deutsch
Vorderes Bedienfeld
1 MIC/LINE/HI-Z (XLR/Klinke,
symmetrisch/unsymmetrisch)
2 HI-Z-Schalter
3 PAD-Schalter
4 SIG/PEAK-Lämpchen
5 INPUT-GAIN-Regler
6 +48V-Taste
7 PHONES-Drehregler 1/2
8 PHONES 1/2 (Klinke, Stereo)
9 Clock-Source-LED (Wordclock)
) Sampling-Frequenz-LED
! OUTPUT-LEVEL-Regler
@ Netztaste
UR824 – Einführung
11
Setup (Einrichtung)
Setup
(Einrichtung)
VORSICHT
Deutsch
1. Herstellen der
Netzversorgung
Anschließen des
Netzadapters
1. Stecken Sie den Stecker des
Netzadapters in die Buchse
DC IN 16V am Gerät.
Um zu verhindern, dass das Kabel
versehentlich während des Betriebs
herausgezogen wird, führen Sie das
Kabel des Netzadapters durch den
Kabel-Clip.
Netzsteckdose
Ziehen Sie bei Nichtbenutzung des
Geräts über einen längeren Zeitraum
oder während eines Gewitters den
Netzstecker aus der Steckdose.
HINWEIS
• Um die Induzierung unerwünschter
Geräusche zu vermeiden, achten Sie
auf einen angemessenen Abstand
zwischen dem Netzadapter und
dem Gerät.
• Vermeiden Sie unnötige Spannungen
des Kabels, und ziehen Sie nicht
zu stark am Kabel, nachdem es
am Kabel-Clip befestigt wurde,
um Schäden am Kabel oder
ein Brechen des Clips zu vermeiden.
Ein- und Ausschalten
des Geräts
Gerät einschalten
Drücken Sie die Netztaste ( ).
Die Netztaste leuchtet auf.
2. Stecken Sie den weiblichen
Stecker des Netzkabels in die
Buchse am Netzadapter.
Gerät ausschalten
Halten Sie die Netztaste ( ) länger als
eine Sekunde gedrückt. Die Netztaste
leuchtet nun schwach.
3. Stecken Sie den Netzstecker des
Netzkabels in eine geeignete
Wandsteckdose.
WARNUNG
Verwenden Sie ausschließlich den
mitgelieferten (oder einen von Yamaha
als gleichwertig empfohlenen)
Netzadapter. Die Verwendung eines
nicht adäquaten Adapters kann zu
Schäden oder zu einer Überhitzung
des Gerätes führen.
12
UR824 – Einführung
Das Gerät besitzt eine automatische
Abschaltungsfunktion. Wenn diese
Funktion aktiv ist, schaltet sich das
Gerät automatisch (nach Ablauf von
dreißig Minuten) aus, wenn eine der
folgenden Aktionen durchgeführt wird.
Während dieser dreißig Minuten blinkt
die Netztaste.
• Ausschalten des Computers.
Setup (Einrichtung)
Gerät und Computer.
Anweisungen zur Aktivierung/
Deaktivierung dieser automatischen
Abschaltungsfunktion finden Sie im
Abschnitt „Einstellungsfenster des
Audiotreibers“ im Benutzerhandbuch.
VORSICHT
Bevor Sie externe Geräte am
Gerät anschließen, stellen Sie die
Lautstärke aller beteiligten Geräte
auf Minimum und schalten Sie diese
aus. Anderenfalls kann ein
elektrischer Schlag oder
Gehörverlust verursacht werden
oder es können Komponenten
beschädigt werden.
HINWEIS
• Auch wenn das Gerät ausgeschaltet ist,
fließt eine geringe Menge Strom durch
das Gerät. Falls Sie das Gerät für
längere Zeit nicht nutzen möchten,
sollten Sie unbedingt den Netzadapter
aus der Steckdose ziehen.
• Einige Einstellungen am Gerät werden
nicht dort gespeichert, wenn das Gerät
auf andere Weise als mit der Netztaste
oder der automatischen Abschaltung
ausgeschaltet wird.
2. Installieren von
Cubase AI
HINWEIS
• Es ist Ihnen nur gestattet, diese
Software entsprechend den
Bedingungen der während der
Installation angezeigten EndanwenderLizenzvereinbarung „End User Licence
Agreement“ zu benutzen.
• Falls Sie bereits eine Version der
Cubase-Serie installiert haben, die mit
dem Betrieb des Geräts kompatibel ist
(Seite 8), sind die folgenden
Informationen zur Installation von
Cubase AI nicht notwendig.
Installation
Deutsch
• Abziehen des USB-Kabels zwischen
1. Starten Sie den Computer, und
melden Sie sich unter dem
Administrator-Account an.
2. Legen Sie die DVD-ROM mit
Cubase AI in das DVD-ROMLaufwerk ein.
3. Wenn das Fenster „WELCOME
TO CUBASE AI“ erscheint,
wählen Sie Ihre bevorzugte
Sprache, indem Sie auf die
entsprechende Landesflagge
klicken.
HINWEIS
Falls dieses Fenster nicht
automatisch erscheint, öffnen Sie die
DVD-ROM und doppelklicken Sie
auf die Datei „Start Center“.
4. Folgen Sie den Anweisungen
auf dem Bildschirm, um die
Software zu installieren.
Der Installationsvorgang kann
ein paar Minuten dauern.
Anwenderregistrierung und
Produktregistrierung
Registrieren Sie Ihre persönlichen
Informationen und Produkte bei
„MySteinberg“ auf der Website von
Steinberg. Näheres finden Sie auf der
folgenden Website.
http://www.steinberg.net/en/
mysteinberg.html
Die Installation von Cubase AI ist nun
abgeschlossen.
UR824 – Einführung
13
Setup (Einrichtung)
3. Installieren von
TOOLS for UR824
Beispiel für Warnmeldungen unter
Windows Vista/Windows 7
HINWEIS
Deutsch
Es ist Ihnen nur gestattet, diese Software
entsprechend den Bedingungen der
während der Installation angezeigten
„Lizenzvereinbarung“ zu benutzen.
Windows.................................Seite 14
Mac .........................................Seite 15
Windows
Vorbereitung
Wenn während der Installation eine der
folgenden Meldungen erscheint,
klicken Sie auf [Installation fortsetzen],
[Ja] oder [Installieren].
Beispiel für eine Warnmeldung unter
Windows XP
Installation
1. Schalten Sie Computer und
Gerät aus.
2. Trennen Sie sämtliche USBGeräte mit Ausnahme Ihrer Maus
und Tastatur vom Computer.
3. Starten Sie den Computer, und
melden Sie sich unter dem
Administrator-Account an.
4. Legen Sie die mitgelieferte
CD-ROM TOOLS for UR824 in
das CD-ROM-Laufwerk ein.
5. Öffnen Sie die CD-ROM, und
doppelklicken Sie dann auf die
Datei „setup.exe“.
6. Folgen Sie den Anweisungen
auf dem Bildschirm, um die
Software zu installieren.
Installieren Sie der Reihe nach
die folgende Software.
- Yamaha Steinberg USB Driver
- Steinberg UR824 Applications
14
UR824 – Einführung
Setup (Einrichtung)
abgeschlossen ist, klicken Sie
auf [Fertig stellen].
Wenn ein Fenster erscheint, das
Sie auffordert, den Computer neu
zu starten, folgen Sie den
Anweisungen auf dem Bildschirm
und starten Sie den Computer neu.
Anschließen des Geräts
8. Schließen Sie das Gerät über
das beiliegende USB-Kabel
direkt an den Computer an.
Achten Sie darauf, es nicht an
einen USB-Hub anzuschließen.
9. Schalten Sie das Gerät ein.
Windows XP:
Das Fenster „HardwareupdateAssistent“ erscheint. Fahren Sie
mit Schritt 10 fort.
Windows Vista/Windows 7:
Fahren Sie mit Schritt 13 fort.
10. Wenn in der Mitte des Fensters
die Frage angezeigt wird, ob
Windows für die Suche nach
Software eine Verbindung zum
Windows-Update herstellen soll,
wählen Sie „Nein, diesmal nicht“,
und klicken Sie dann auf [Weiter].
11. Vergewissern Sie sich, dass
„Software automatisch
installieren“ ausgewählt ist, und
klicken Sie dann auf [Weiter].
12. Wenn die Installation
abgeschlossen ist, klicken Sie
auf [Fertig stellen].
Prüfen der Installation
13. Öffnen Sie das Fenster
„Geräte-Manager“ wie folgt.
Windows XP:
[Start]  [Systemsteuerung] 
([Leistung und Wartung]) 
[System]  Reiter [Hardware] 
[Gerätemanager]
Deutsch
7. Wenn die Installation
Windows Vista/Windows 7:
[Start]  [Systemsteuerung] 
[Hardware und Sound] 
[Gerätemanager]
14. Klicken Sie auf das [+]- oder [>]Zeichen neben „Audio-, Videound Gamecontroller“.
15. Vergewissern Sie sich, dass
der Name des Geräts aufgelistet
wird.
Die Installation von TOOLS for UR824
ist nun abgeschlossen.
Mac
Installation
1. Schalten Sie Computer und
Gerät aus.
2. Trennen Sie sämtliche USBGeräte mit Ausnahme Ihrer Maus
und Tastatur vom Computer.
3. Starten Sie den Computer,
und melden Sie sich beim
Administrator-Account an.
4. Legen Sie die mitgelieferte
CD-ROM TOOLS for UR824
in das CD-ROM-Laufwerk ein.
UR824 – Einführung
15
Setup (Einrichtung)
5. Öffnen Sie die CD-ROM, und
doppelklicken Sie dann auf die
Datei „TOOLS for UR824.mpkg“.
6. Folgen Sie den Anweisungen
4. Herunterladen der
Lizenzen (Aktivierung)
Anschließen des Geräts
Um die in Schritt 3 unter „Installieren
von TOOLS for UR824“ (Seite 14)
installierten Effekte Sweet Spot
Morphing Channel Strip (VST-Plug-inVersion) und REV-X (VST-Plug-inVersion) zu verwenden, laden Sie über
Inernet den auf der Karte ESSENTIAL
PRODUCT LICENSE INFORMATION
beschriebenen Aktivierungscode
herunter.
8. Schließen Sie das Gerät über ein
1. Starten Sie das „eLicenser
auf dem Bildschirm, um die
Software zu installieren.
Deutsch
7. Wenn die Installation
abgeschlossen ist, klicken Sie
auf [Neustart], um den Computer
neu zu starten.
USB-Kabel direkt an den
Computer an.
Achten Sie darauf, es nicht an
einen USB-Hub anzuschließen.
9. Schalten Sie das Gerät ein.
Prüfen der Installation
10. Öffnen Sie das Fenster „AudioMIDI-Konfiguration“ bzw.
„Audio-MIDI-Setup“ wie folgt.
[Macintosh HD]  [Programme] 
[Dienstprogramme]  [AudioMIDI-Konfiguration].
11. Vergewissern Sie sich, dass der
Name des Geräts an folgender
Stelle aufgelistet wird.
Mac OS X 10.5:
Bei „Eigenschaften für:“
Mac OS X 10.6:
In der linken Spalte
Die Installation von TOOLS for UR824
ist nun abgeschlossen.
Control Center“ wie folgt.
Windows:
[Start]  [Alle Programme] 
[eLicenser]  [eLicenser Control
Center]
Mac:
[Macintosh HD]  [Programme] 
[eLicenser Control Center]
2. Klicken Sie auf
[Aktivierungscode eingeben].
3. Geben Sie den Aktivierungscode
ein, der sich auf der
beiliegenden Karte ESSENTIAL
PRODUCT LICENSE
INFORMATION befindet.
4. Folgen Sie den Anweisungen
auf dem Bildschirm, um die
Lizenzen herunterzuladen.
HINWEIS
Wenn Sie einen USB-eLicenser
(USB-Schutzgerät) an Ihren
Computer anschließen, erscheint ein
Fenster, das Sie auffordert, den
Zielort für die Lizenz anzugeben.
Folgen Sie den Anweisungen auf
dem Bildschirm, um das Gerät
auszuwählen.
Der Download der Lizenzen ist nun
abgeschlossen.
16
UR824 – Einführung
Grundlegende Bedienungsschritte
Grundlegende
Bedienungsschritte
Anschlussbeispiel
Computer
Monitorlautsprecher
Einführung
Deutsch
Dieser Abschnitt enthält Verbindungsbeispiele und erläutert die Audiotreibereinstellungen von DAW-Software.
Ausführlichere Verwendungshinweise
finden Sie im Abschnitt „Verwendungsbeispiele“ des Benutzerhandbuchs.
VORSICHT
Achten Sie darauf, alle Lautstärken
auf Minimum zu stellen, bevor Sie
ein externes Gerät anschließen oder
trennen. Andernfalls kann der
hochpegelige Impuls Ihr Gehör
oder Ihre Geräte schädigen.
HINWEIS
Beachten Sie immer die folgenden
Punkte, wenn Sie ein Gerät am
USB-Anschluss Ihres Computers
anschließen. Nichtbeachtung kann dazu
führen, dass der Computer hängenbleibt
oder sich ausschaltet, oder dazu, dass
Daten beschädigt werden oder sogar
verloren gehen.
• Bevor Sie das Gerät ein- oder ausschalten
oder das USB-Kabel einstecken/abziehen,
beenden Sie alle geöffneten
Anwendungen auf dem Computer.
• Beenden Sie vor dem Einschalten des
Geräts den Energiesparmodus des
Computers (wie z. B. Ruhezustand,
Schlafmodus, Standby).
• Schließen Sie das Gerät an den
Computer an, bevor Sie das Gerät
einschalten.
• Warten Sie zwischen den folgenden
Vorgängen mindestens sechs
Sekunden: (1) wenn Sie das Gerät ausund wieder einschalten, oder (2) wenn
Sie das USB-Kabel einstecken und
wieder abziehen oder umgekehrt.
Mikrofon Guitar
Kopfhörer
Konfigurieren der
Audiotreibereinstell
ungen der DAWSoftware
Programme der CubaseSerie
1. Stellen Sie sicher, dass alle
Anwendungen beendet wurden.
2. Schließen Sie das Gerät über
das beiliegende USB-Kabel
direkt an den Computer an.
HINWEIS
(Nur Windows) Achten Sie darauf,
den gleichen USB-Anschluss zu
verwenden wie während der
Installation, wenn Sie das Gerät
erneut am Windows-Computer
anschließen. Wenn Sie es an
einem anderen USB-Anschluss
anschließen, müssen Sie den Treiber
erneut installieren.
3. Schalten Sie das Gerät ein.
UR824 – Einführung
17
Grundlegende Bedienungsschritte
4. Starten Sie das Programm der
Cubase-Serie wie folgt.
Windows:
[Start]  [Alle Programme] 
[Steinberg (Cubase-Serie)] 
[(Cubase-Serie)]
Deutsch
Mac:
[Macintosh HD]  [Programme] 
[(Cubase-Serie)]
5. Wenn beim Starten des
Programms der Cubase-Serie
das folgende Fenster erscheint,
vergewissern Sie sich, dass das
Gerät ausgewählt ist, und
klicken Sie dann auf [OK].
Die Audiotreibereinstellungen sind nun
abgeschlossen.
Spezielle Anweisungen zur Verwendung
von Programmen der Cubase-Serie
finden Sie im PDF-Handbuch, das über
das [Hilfe]-Menü der Cubase-Serie zu
finden ist. Anweisungen zur Verwendung
des Geräts finden Sie im
Benutzerhandbuch.
Andere Programme als
die Cubase-Serie
1. Stellen Sie sicher, dass alle
Anwendungen beendet wurden.
2. Schließen Sie das Gerät über
das beiliegende USB-Kabel
direkt an den Computer an.
3. Schalten Sie das Gerät ein.
18
UR824 – Einführung
4. Starten Sie die DAW-Software.
5. Öffnen Sie das Fenster mit den
Audiotreibereinstellungen.
6. Nehmen Sie die
Audiotreibereinstellungen vor.
Die Audiotreibereinstellungen sind nun
abgeschlossen.
Anweisungen zur Verwendung der DAWSoftware finden Sie im Handbuch Ihrer
jeweiligen DAW-Software. Anweisungen
zur Verwendung des Geräts finden Sie
im Benutzerhandbuch.
Problembehebung
Automatische
Abschaltung oder
blinkende Netztaste
• Ist die automatische
Abschaltungsfunktion aktiviert?
Anweisungen zum Deaktivieren dieser
Funktion finden Sie im Abschnitt
„Einstellungsfenster des Audiotreibers“
des Benutzerhandbuchs.
Kein Ton
• Sind die Lautstärkeregler des
Geräts auf geeignete Pegel
eingestellt?
Prüfen Sie die Regler OUTPUT LEVEL
und PHONES.
• Sind die Mikrofone und
Monitorlautsprecher korrekt
am Gerät angeschlossen?
Prüfen Sie die Verbindung
anhand des Abschnitts
„Anschlussbeispiel“ (Seite 17).
• Sind die Audiotreibereinstellungen
der DAW-Software richtig
eingestellt?
Stellen Sie den Treiber anhand
des Abschnitts „Konfigurieren
der Audiotreibereinstellungen
der DAW-Software“ (Seite 17) ein.
• Ist die Einstellung bei „ASIO
Driver“ im Programm der CubaseSerie richtig eingestellt?
Gehen Sie im Menü der Cubase-Serie
zu [Geräte]  [Geräte konfigurieren…]
 [VST-Audiosystem], und vergewissern
Sie sich dann, dass bei „ASIO-Treiber“
der Eintrag „Yamaha Steinberg USB
ASIO“ (Windows) bzw. „Steinberg
UR824“ (Mac) ausgewählt ist.
• War das Gerät eingeschaltet, als
Sie die DAW-Software gestartet
haben?
Schließen Sie das Gerät am
Computer an und schalten Sie das
Gerät ein, bevor Sie die DAWSoftware starten.
Deutsch
Problembehebung
• Ist das Gerät über einen USB-Hub
am Computer angeschlossen?
Schließen Sie es direkt an, ohne
einen USB-Hub zu verwenden.
• Wurde TOOLS for UR824 korrekt
installiert?
Prüfen Sie die Installation anhand
von Schritt 3 unter „Installieren
von TOOLS for UR824“ (Seite 14).
• Sind am Computer USB-Geräte
angeschlossen, die Sie nicht
verwenden?
Entfernen Sie sie, und prüfen Sie
dann den Ton.
• Werden gleichzeitig andere
Anwendungen ausgeführt?
Beenden Sie alle Anwendungen, die
Sie nicht verwenden, und prüfen Sie
dann den Ton.
Ungewöhnlicher Klang
(Rauschen, Unterbrechung
oder Verzerrung)
• Leuchtet die Anzeige SIG/PEAK rot?
Verringern Sie den INPUT-GAINPegel oder schalten Sie den PADSchalter ein.
• Ist die Puffergröße zu niedrig
gestellt?
Anweisungen zum Prüfen der
Puffergröße finden Sie im Abschnitt
„Einstellungsfenster des Audiotreibers“
des Benutzerhandbuchs.
UR824 – Einführung
19
Problembehebung
• Blinkt die Clock-Source-LED?
Deutsch
Die Clock-Source-LED blinkt, wenn
die Wordclock nicht mit der
Wordclock-Quelle synchronisiert ist.
Anweisungen zum Einstellen der
Wordclock-Quelle finden Sie im
Abschnitt „Einstellungsfenster des
Audiotreibers“ des
Benutzerhandbuchs.
• Erfüllt Ihr Computer die
Systemanforderungen?
Prüfen Sie die Systemanforderungen.
Für neueste Informationen besuchen
Sie die unten angegebene SteinbergWebsite.
http://www.steinberg.net
• Nehmen Sie lange,
ununterbrochene Audioabschnitte
auf oder spielen diese ab?
Die Leistungsfähigkeit Ihres
Computers bei der Verarbeitung von
Audiodaten hängt von mehreren
Faktoren ab, z. B. dem Prozessortakt
und der Geschwindigkeit des Zugriffs
auf externe Geräte. Verringern Sie die
Audiospuren, und prüfen Sie dann
den Klang.
• Wird ein Netzwerkadapter für
kabelgebundenes/kabelloses LAN
ausgeführt?
Deaktivieren Sie den betreffenden
Netzwerkadapter. Einige
Netzwerkadapter können
Geräusche verursachen.
20
UR824 – Einführung
Anhang
Inhalt des
Benutzerhandbuchs
Einführung
Inhalt dieses Benutzerhandbuchs
Leistungsmerkmale
Bedienelemente und Anschlüsse (Details)
Rückseite
Vorderes Bedienfeld
Bedienelemente für die Softwareprogramme
Einstellungsfenster des Audiotreibers
dspMixFx UR824
Spezialfenster für die Cubase-Serie
Sweet Spot Morphing Channel Strip
(Kanaleffekt)
REV-X
Verwendungsbeispiele
Einführung
Aufnehmen mit Kanaleffekt und REV-X
Anschließen des Mikrofonvorverstärkers
Verwendung des Geräts ohne Computer
Windows
Entfernen Sie die folgenden zwei
Softwarekomponenten.
• Yamaha Steinberg USB Driver
• Steinberg UR824 Applications
1. Schalten Sie den Computer aus.
Deutsch
Anhang
2. Trennen Sie sämtliche USBGeräte mit Ausnahme Ihrer Maus
und Tastatur vom Computer.
3. Starten Sie den Computer, und
melden Sie sich unter dem
Administrator-Account an.
4. Öffnen Sie das Fenster für den
Deinstallationsvorgang wie folgt.
Windows XP:
[Start]  [Systemsteuerung] 
[Programme hinzufügen oder
entfernen]
Windows Vista/Windows 7:
[Start]  [Systemsteuerung] 
[Programm deinstallieren]
Anhang
Glossar
Inhalt des Einführungsabschnitts
Signalfluss
Blockschaltbilder
Deinstallieren von
TOOLS for UR824
Windows................................ Seite 21
Mac ........................................ Seite 22
5. Wählen Sie eine der Softwarekomponenten aus der Liste aus.
6. Deinstallieren Sie diese wie folgt.
Windows XP:
Klicken Sie auf [Ändern/Entfernen]/
[Entfernen]. Folgen Sie den
Anweisungen auf dem Bildschirm,
um die Software zu entfernen.
Windows Vista/Windows 7:
Klicken Sie auf [Deinstallieren]/
[Deinstallieren/ändern]. Folgen Sie
den Anweisungen auf dem
Bildschirm, um die Software
zu entfernen.
Die Deinstallation von TOOLS for
UR824 ist nun abgeschlossen.
UR824 – Einführung
21
Anhang
Mac
dspMixFx UR824
Entfernen Sie die Ordner und
Dateien der folgenden fünf
Softwarekomponenten.
[Programme]
dspMixFx_UR824.app
• Yamaha Steinberg USB Driver
[Library]  [Application Support] 
[Steinberg]  [Components]
ur824_extension.bundle
Deutsch
• dspMixFx UR824
• UR824 Extension
• Sweet Spot Morphing Channel Strip
UR824 Extension
[Library]  [Receipts]
Steinberg UR824 Extension.pkg
• REV-X
Sweet Spot Morphing Channel Strip
Yamaha Steinberg USB Driver
[System]  [Library]  [Extensions]
YamahaSteinbergUSBAudio.kext
[Programme]  [Yamaha] 
[USBDriver]
Yamaha Steinberg USB Control Panel.app
[Library]  [PreferencePanes]
Yamaha Steinberg USB.prefPane
[Library]  [Preferences]
com.yamaha.YamahaSteinbergUSBDriver.
plist
[Library]  [Audio]  [MIDI Drivers]
YamahaSteinbergUSBMIDI.plugin
[Library]  [Audio]  [MIDI Devices] 
[Yamaha]  [Images]
USB_1500.tiff
USB_1502.tiff
USB_1503.tiff
[Library]  [Receipts]
YamahaSteinbergUSBAudioDriver.pkg
YamahaSteinbergUSBControlPanel.pkg
YamahaSteinbergUSBDriverplist.pkg
YamahaSteinbergUSBMIDIPlugIn.pkg
YamahaSteinbergUSBMIDIIcon.pkg
YamahaSteinbergUSBPrefPane.pkg
22
UR824 – Einführung
[Library]  [Audio]  [Plug-Ins] 
[VST3]  [Steinberg]  [UR]
UR-ChStrip_m.vst3
UR-ChStrip_s.vst3
UR824-ChStrip_m.vst3
UR824-ChStrip_s.vst3
REV-X
[Library]  [Audio]  [Plug-Ins] 
[VST3]  [Steinberg]  [UR]
UR-REV-X_HALL.vst3
UR-REV-X_ROOM.vst3
UR-REV-X_PLATE.vst3
UR824-REV-X_HALL.vst3
UR824-REV-X_ROOM.vst3
UR824-REV-X_PLATE.vst3
Die Deinstallation von TOOLS for
UR824 ist nun abgeschlossen.
Anhang
Technische Daten
Technische Spezifikationen
Frequenzgang
+0,1/–0,1 dB, 20 Hz bis 22 kHz
Dynamikbereich
105 dB, A-Bewertung
THD+N
0,0014%, 1 kHz, –1 dBFS, 22 Hz/22 kHz BPF
Crosstalk
>125 dB, 1 kHz
Deutsch
MIC/LINE INPUT (symmetrisch)
Maximaler Eingangspegel +24 dBu
Eingangsimpedanz
4 kOhm
Maximale Verstärkung
60 dB
Einstellbare Verstärkung
44 dB
Abschwächung
–26 dB
HI-Z INPUT (unsymmetrisch)
Maximaler Eingangspegel +10 dBV
Eingangsimpedanz
1 MOhm
LINE OUTPUT (symmetrisch)
Frequenzgang
+0,1/–0,1 dB, 20 Hz bis 22 kHz
Dynamikbereich
117 dB, A-Bewertung
THD+N
0,0009%, 1 kHz, –1 dBFS, 22 Hz/22 kHz BPF
Crosstalk
>130 dB, 1 kHz
Maximaler Ausgangspegel +18 dBu
Ausgangsimpedanz
75 Ohm
PHONES 1/2
Maximaler Ausgangspegel 75 mW + 75 mW, @ 40 Ohm
USBSpezifikation
USB2.0, 24-Bit, 44,1 kHz/48 kHz/88,2 kHz/96 kHz
XLR INPUT
Polarität
Pin 1: Masse
Pin 2: heiß (+)
Pin 3: kalt (–)
UR824 – Einführung
23
Anhang
Allgemeine technische Daten
Leistungsbedarf
38,4 W (PA-300C)
Abmessungen (B x H x T) 480 x 44 x 275 mm
Deutsch
Nettogewicht
3,1 kg
Zulässige
Umgebungstemperatur
(Betrieb)
0 bis +40 °C
Mitgeliefertes Zubehör
Netzadapter (PA-300C oder gleichwertig)
Netzkabel
Einführung (dieses Heft)
Karte ESSENTIAL PRODUCT LICENSE INFORMATION
CD-ROM TOOLS for UR824
DVD-ROM Cubase AI
USB-Kabel
Ferritkern
Gummifüße x 4
Die technischen Daten und Beschreibungen in diesem Handbuch dienen nur der
Information. Steinberg/Yamaha Corp. behält sich das Recht vor, Produkte und
technische Daten jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Da die
technischen Daten, das Gerät selbst oder Sonderzubehör nicht in jedem Land
gleich sind, setzen Sie sich im Zweifel bitte mit Ihrem Steinberg-/Yamaha-Händler
in Verbindung.
Einschaltstrom nach EN 55103-1:2009
0.7 A (beim ersten Einschalten)
0.7 A (nach einer Stromunterbrechung von 5 s)
Entspricht den Umweltschutzbestimmungen: E1, E2, E3 und E4
24
UR824 – Einführung
Information for Users on Collection and Disposal of Old Equipment
This symbol on the products, packaging, and/or accompanying documents means that used electrical and electronic products
should not be mixed with general household waste.
For proper treatment, recovery and recycling of old products, please take them to applicable collection points, in accordance with
your national legislation and the Directives 2002/96/EC.
By disposing of these products correctly, you will help to save valuable resources and prevent any potential negative effects on
human health and the environment which could otherwise arise from inappropriate waste handling.
For more information about collection and recycling of old products, please contact your local municipality, your waste disposal
service or the point of sale where you purchased the items.
[For business users in the European Union]
If you wish to discard electrical and electronic equipment, please contact your dealer or supplier for further information.
[Information on Disposal in other Countries outside the European Union]
This symbol is only valid in the European Union. If you wish to discard these items, please contact your local authorities or dealer and ask for the
correct method of disposal.
Verbraucherinformation zur Sammlung und Entsorgung alter Elektrogeräte
Befindet sich dieses Symbol auf den Produkten, der Verpackung und/oder beiliegenden Unterlagen, so sollten benutzte elektrische
Geräte nicht mit dem normalen Haushaltsabfall entsorgt werden.
In Übereinstimmung mit Ihren nationalen Bestimmungen und den Richtlinien 2002/96/EC bringen Sie alte Geräte bitte zur
fachgerechten Entsorgung, Wiederaufbereitung und Wiederverwendung zu den entsprechenden Sammelstellen.
Durch die fachgerechte Entsorgung der Elektrogeräte helfen Sie, wertvolle Ressourcen zu schützen, und verhindern mögliche
negative Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit und die Umwelt, die andernfalls durch unsachgerechte Müllentsorgung
auftreten könnten.
Für weitere Informationen zum Sammeln und Wiederaufbereiten alter Elektrogeräte kontaktieren Sie bitte Ihre örtliche Stadt- oder
Gemeindeverwaltung, Ihren Abfallentsorgungsdienst oder die Verkaufsstelle der Artikel.
[Information für geschäftliche Anwender in der Europäischen Union]
Wenn Sie Elektrogeräte ausrangieren möchten, kontaktieren Sie bitte Ihren Händler oder Zulieferer für weitere Informationen.
[Entsorgungsinformation für Länder außerhalb der Europäischen Union]
Dieses Symbol gilt nur innerhalb der Europäischen Union. Wenn Sie solche Artikel ausrangieren möchten, kontaktieren Sie bitte Ihre örtlichen
Behörden oder Ihren Händler und fragen Sie nach der sachgerechten Entsorgungsmethode.
Information concernant la Collecte et le Traitement des déchets d’équipements électriques et électroniques.
Le symbole sur les produits, l’emballage et/ou les documents joints signifie que les produits électriques ou électroniques usagés ne
doivent pas être mélangés avec les déchets domestiques habituels.
Pour un traitement, une récupération et un recyclage appropriés des déchets d’équipements électriques et électroniques, veuillez
les déposer aux points de collecte prévus à cet effet, conformément à la réglementation nationale et aux Directives 2002/96/EC.
En vous débarrassant correctement des déchets d’équipements électriques et électroniques, vous contribuerez à la sauvegarde
de précieuses ressources et à la prévention de potentiels effets négatifs sur la santé humaine qui pourraient advenir lors d’un
traitement inapproprié des déchets.
Pour plus d’informations à propos de la collecte et du recyclage des déchets d’équipements électriques et électroniques, veuillez
contacter votre municipalité, votre service de traitement des déchets ou le point de vente où vous avez acheté les produits.
[Pour les professionnels dans l'Union Européenne]
Si vous souhaitez vous débarrasser des déchets d’équipements électriques et électroniques veuillez contacter votre vendeur ou fournisseur pour
plus d’informations.
[Information sur le traitement dans d'autres pays en dehors de l'Union Européenne]
Ce symbole est seulement valable dans l'Union Européenne. Si vous souhaitez vous débarrasser de déchets d’équipements électriques et
électroniques, veuillez contacter les autorités locales ou votre fournisseur et demander la méthode de traitement appropriée.
Información para Usuarios sobre Recolección y Disposición de Equipamiento Viejo
Este símbolo en los productos, embalaje, y/o documentación que se acompañe significa que los productos electrónicos y eléctricos
usados no deben ser mezclados con desechos hogareños corrientes.
Para el tratamiento, recuperación y reciclado apropiado de los productos viejos, por favor llévelos a puntos de recolección
aplicables, de acuerdo a su legislación nacional y las directivas 2002/96/EC.
Al disponer de estos productos correctamente, ayudará a ahorrar recursos valiosos y a prevenir cualquier potencial efecto negativo
sobre la salud humana y el medio ambiente, el cual podría surgir de un inapropiado manejo de los desechos.
Para mayor información sobre recolección y reciclado de productos viejos, por favor contacte a su municipio local, su servicio de
gestión de residuos o el punto de venta en el cual usted adquirió los artículos.
[Para usuarios de negocios en la Unión Europea]
Si usted desea deshacerse de equipamiento eléctrico y electrónico, por favor contacte a su vendedor o proveedor para mayor información.
[Información sobre la Disposición en otros países fuera de la Unión Europea]
Este símbolo sólo es válido en la Unión Europea. Si desea deshacerse de estos artículos, por favor contacte a sus autoridades locales y pregunte
por el método correcto de disposición.
Informazioni per gli utenti sulla raccolta e lo smaltimento di vecchia attrezzatura
Questo simbolo sui prodotti, sull’imballaggio, e/o sui documenti che li accompagnano significa che i prodotti elettriche e elettroniche
non dovrebbero essere mischiati con i rifiuti domestici generici.
Per il trattamento, recupero e riciclaggio appropriati di vecchi prodotti, li porti, prego, ai punti di raccolta appropriati, in accordo con
la Sua legislazione nazionale e le direttive 2002/96/CE.
Smaltendo correttamente questi prodotti, Lei aiuterà a salvare risorse preziose e a prevenire alcuni potenziali effetti negativi sulla
salute umana e l’ambiente, che altrimenti potrebbero sorgere dal trattamento improprio dei rifiuti.
Per ulteriori informazioni sulla raccolta e il riciclaggio di vecchi prodotti, prego contatti la Sua amministrazione comunale locale, il
Suo servizio di smaltimento dei rifiuti o il punto vendita dove Lei ha acquistato gli articoli.
[Per utenti imprenditori dell’Unione europea]
Se Lei desidera disfarsi di attrezzatura elettrica ed elettronica, prego contatti il Suo rivenditore o fornitore per ulteriori informazioni.
[Informazioni sullo smaltimento negli altri Paesi al di fuori dell'Unione europea]
Questo simbolo è validi solamente nell’Unione europea. Se Lei desidera disfarsi di questi articoli, prego contatti le Sue autorità locali o il rivenditore
e richieda la corretta modalità di smaltimento.
►Warranty Terms and Conditions
available as printed PDF file at
www.steinberg.net/warranty
The Warranty Terms and Conditions available as printed PDF file at
www.steinberg.net/warranty apply only for countries of the European Economic Area
(EEA) and Switzerland.
►Gewährleistungsbestimmungen
finden Sie als druckbare PDF Datei unter
www.steinberg.de/warranty
Die Gewährleistungsbestimmungen in Schriftform sind als PDF-Datei unter
www.steinberg.de/warranty erhältlich und gelten nur für den Europäischen
Wirtschaftsraum (EWR) und die Schweiz.
►Les conditions de garantie
se trouvent dans le document PDF imprimable sous
www.steinberg.net/warranty
Les conditions de garantie disponibles au format PDF à la page www.steinberg.net/
warranty s’appliquent uniquement aux pays de l’Espace économique européen
(EEE) et à la Suisse.
►Las condiciones de garantía
se encuentran en el documento PDF en
www.steinberg.net/warranty
Los términos y condiciones de la garantía como archivo PDF para su impresión en
www.steinberg.net/ warranty sólo están disponible en países del Espacio Económico
Europeo (EEE) y Suiza.
►Termini e Condizioni di Garanzia
disponibili su file PDF stampabile all’indirizzo web
www.steinberg.net/warranty
I termini e le condizioni della garanzia, disponibili in formato PDF all’indirizzo
www.steinberg.net/warranty, sono validi soltanto per I paesi dell’Area Economica
Europea (EEA) e per la Svizzera.
If you need support or further product information please contact the distributor in
your country.
A list of distributors is available at this website:
http://www.steinberg.net/en/company/distributor.html
For assistance in determining who to contact, please contact “Headquarter SMTG.”
Wenn Sie Unterstützung oder weitere Produktinformationen benötigen, wenden Sie
sich bitte an den Vertrieb in Ihrem Land.
Eine Liste der Vertriebspartner finden Sie auf dieser Website:
http://www.steinberg.net/en/company/distributor.html
Wenn Sie Hilfe benötigen, an wen Sie sich wenden sollten, kontaktieren Sie bitte
„Headquarter SMTG“.
Pour toute demande d'assistance ou d’information supplémentaire sur les produits,
veuillez contacter le distributeur agréé dans votre pays.
La liste des distributeurs agréés est disponible sur le site Web suivant :
http://www.steinberg.net/en/company/distributor.html
Pour obtenir de l’aide sur les ressources à contacter, adressez-vous au « Siège de
SMTG ».
Para solicitar asistencia o más información sobre el producto, póngase en contacto
con el distribuidor de su país.
Encontrará una lista de distribuidores en el siguiente sitio web:
http://www.steinberg.net/en/company/distributor.html
Para consultas sobre el contacto adecuado, diríjase a “Headquarter SMTG.”
Per ottenere assistenza o avere ulteriori informazioni sul prodotto, contattare il
distributore locale.
L’elenco dei distributori è disponibile sul sito Web al seguente indirizzo:
http://www.steinberg.net/en/company/distributor.html
Per individuare il distributore da contattare, rivolgersi alla sede centrale SMTG.
如需更多支持和深层产品信息,请联系您所在国家的代理商。
代理商列表请浏览下列网址:
http://www.steinberg.net/en/company/distributor.html
如需帮助决定联系哪方代理商,请联系" SMTG总公司"。
HEAD OFFICE
Steinberg Media Technologies GmbH
Frankenstraße 18b, 20097 Hamburg, Germany
Tel: +49-(0)40-210 35 0
Steinberg Web Site
http://www.steinberg.net
C.S.G., Pro Audio Division
© 2011 Yamaha Corporation
106MWAP*.*-01A0
WW73410
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement