myAVR - Downloads

myAVR - Downloads
myAVR
Technische Beschreibung
technical description
mySmartUSB light
Inhalt
Contents
Allgemeine Beschreibung............................................... 3
Überblick ........................................................................ 3
Eigenschaften............................................................. 4
Technische Daten .......................................................... 4
Betriebsdaten ............................................................. 4
Maximalwerte ............................................................. 4
Mechanische Daten ....................................................... 4
Schnittstellendaten......................................................... 5
Standard-ISP 6 polig, Wannenstecker........................ 5
Status ............................................................................. 5
USB Treiberinstallation................................................... 6
Der USB Controller von mySmartUSB light ................ 6
Download des Treibers............................................... 6
Installation des neuen Treibers................................... 6
Anschließen des mySmartUSB light........................... 6
Benutzung vom mySmartUSB light ............................ 6
Softwareeinstellungen.................................................... 7
Anwendung mit SiSy (ab Version 2.18d) .................... 7
Anwendung mit dem myAVR Workpad Version 1.6 ... 8
Anwendung mit dem AVR Studio Version 4.17.666 ... 9
Anwendung mit AVRDUDE ...................................... 10
Anwendung mit CodeVision Version 1.25.5.............. 11
Anwendung mit BASCOM Version 1.11.9.5 ............. 12
Umschaltung der Spannung mit myAVR ProgTool ..... 13
Anwendungsbeispiele .................................................. 14
Allgemeine Sicherheitshinweise................................... 15
General Description ....................................................... 3
Overview ........................................................................ 3
Properties ................................................................... 4
Technical Data ............................................................... 4
Operating Data ........................................................... 4
Maximum Values ........................................................ 4
Mechanical Data ............................................................ 4
Interface Data................................................................. 5
Standard-ISP 6 pin, print plug..................................... 5
State............................................................................... 5
USB driver installation.................................................... 6
The USB Controller of mySmartUSB light .................. 6
Download the driver.................................................... 6
Installation of the new driver ....................................... 6
Connect the mySmartUSB light .................................. 6
Use of mySmartUSB light........................................... 6
Software settings............................................................ 7
Use with SiSy (from version 2.18d) ............................ 7
Use with myAVR Workpad Version 1.6 ...................... 8
Use with AVR Studio version 4.17.666....................... 9
Use with AVRDUDE ................................................. 10
Use with CodeVision version 1.25.5 ......................... 11
Use with BASCOM version 1.11.9.5......................... 12
Voltage - changeover with myAVR ProgTool ............... 13
Examples of use........................................................... 14
Safety Guidelines ......................................................... 15
www.myAVR.de
© Laser & Co. Solutions GmbH – 06/2010
www.myAVR.com
Seite: 2/15
Technische Beschreibung / Technical description mySmartUSB light
Die Informationen in diesem Produkt werden ohne Rücksicht auf einen eventuellen Patentschutz veröffentlicht.
Warennamen werden ohne Gewährleistung der freien
Verwendbarkeit benutzt.
Bei der Zusammenstellung von Texten und Abbildungen
wurde mit größter Sorgfalt vorgegangen.
Trotzdem können Fehler nicht vollständig ausgeschlossen werden.
Die Autoren können für fehlerhafte Angaben und deren
Folgen weder eine juristische Verantwortung noch irgendeine Haftung übernehmen.
Für Verbesserungsvorschläge und Hinweise auf Fehler
sind die Autoren dankbar.
Alle Rechte vorbehalten, auch die der fotomechanischen
Wiedergabe und der Speicherung in elektronischen Medien.
Die gewerbliche Nutzung der in diesem Produkt gezeigten Modelle und Arbeiten ist nicht zulässig.
In spite of the great care taken while writing this document the author is not responsible for the topicality, correctness, completeness or quality of the information provided. Liability claims regarding damage caused by the
use of any information provided, including any kind of
information which is incomplete or incorrect, will therefore
be rejected.
All rights reserved. Unless otherwise specified, no part of
this publication may be reproduced or utilized in any form
or by any means, electronic or mechanical, including
photocopying and microfilm, without permission in writing
from the publisher.
Fast alle Hardware- und Softwarebezeichnungen, die in
diesem Dokument erwähnt werden, sind gleichzeitig auch
eingetragene Warenzeichen und sollten als solche betrachtet werden.
All trademarks and registered trademarks appearing in
this document are the property of their respective owners.
© Laser & Co. Solutions GmbH
Promenadenring 8
02708 Löbau
Deutschland
© Laser & Co. Solutions GmbH
Promenadenring 8
02708 Löbau
Germany
www.myAVR.de
www.myAVR.com
Tel:
Fax:
Tel:
Fax:
++49 (0) 358 470 222
++49 (0) 358 470 233
www.myAVR.de
++49 (0) 358 470 222
++49 (0) 358 470 233
© Laser & Co. Solutions GmbH - 06/2010
www.myAVR.com
Technische Beschreibung / Technical description mySmartUSB light
Seite: 3/15
Allgemeine Beschreibung
General Description
mySmartUSB light ist ein modernes Programmierwerkzeug für Atmel AVR-Mikrocontroller im USB-Stick-Design.
Sie können mit Hilfe dieses Programmers eine Vielzahl von
AVR-Systemen unkompliziert und schnell über die vorhandene USB-Schnittstelle programmieren.
Zur Arbeit mit dem mySmartUSB light muss der USB Treiber
für myAVR Produkte auf Ihrem PC installiert sein. Dieser
Treiber steht in unserem Downloadbereich zur Verfügung.
Ausführliche Informationen finden Sie im Kapitel „USB Treiberinstallation“.
Der Programmer wird als USB-Stick am PC oder Notebook
angeschlossen und mit Spannung versorgt. Das integrierte,
intelligente Spannungsversorgungsmodul erlaubt die Programmierung von 5 V und 3,3 V Systemen. Die Programmierspannung lässt sich dynamisch per Software umschalten. Die Beschreibung erfolgt im Kapitel „Umschaltung der
Spannung mit myAVR ProgTool“.
Da die Programmierung ohne Parallel- oder Serial-Port auskommt ist dieser Programmer die ideale Wahl für alle Notebook-Besitzer.
Der mySmartUSB light kann wahlweise mit einer
AVR910/AVR911 oder STK500 kompatiblen Firmware genutzt werden. Die Firmware verfügt über einen automatischen Step-Down-Modus für Controller mit langsamen Taktquellen.
Der mySmartUSB light verfügt, im Gegensatz zu anderen
Programmern, über einen automatischen Taktteiler. Dieser
teilt die Taktfrequenz solange bis diese mit der Taktfrequenz
des Prozessors übereinstimmt.
Bei der aktuellen Firmware-Version 1.07 beträgt die Taktfrequenz des mySmartUSB light minimal 52910 Baud, dies
entspricht ca. 211kHz.
mySmartUSB light is a modern programming tool for
Atmel AVR-Microcontroller in USB stick design. With this
board you can program a huge number of AVR systems
or communicate with them easy and fast via the USB
interface.
To work with the mySmartUSB light you need an USB
driver on your PC which you can find in our download
area. You can find more information in chapter “USB
driver installation”.
You can simply plug in this board to the USB-interface of
your PC, and it will be supplied with power and be ready
to communicate. The integrated intelligent Power supply
modul allowed the supply und programming of 5 V and
3,3 V systems. The programming-voltage is dynamic
switchable per software, see at chapter “Voltagechangeover with myAVR ProgTool”. A parallel or COM
Port is not necessary for programming, what is particulary
an advantage for notebook owners.
mySmartUSB light can be used in two different ways.
Either you are using an individual STK500 witch has firmware compatibility or and AVR910/AVR911 compatible
programmer. The firmware has an special automatic step
down mode for controllers.
The mySmartUSB light has an automatic divisor in opposition to other programmer. The divisor split the frequency
till the frequency of the programmer is conform to the
frequency of the processor.
The frequency of the mySmartUSB light is down to 59210
Baud (~211kHz) at the firmware version 1.07.
Überblick / Overview
USB 2.0
virtual COM
PC
*.hex *.eep
*.elf *.bin
www.myAVR.de
AVR911 oder
mySmartUSB light
Firmware
STK500v2
USB 5 V
Powerswitch
ISP 6
FLASH, EEP
FUSE
5V
3,3 V
© Laser & Co. Solutions GmbH - 06/2010
AVR
Zielsystem /
target system
www.myAVR.com
Seite: 4/15
Technische Beschreibung / Technical description mySmartUSB light
Eigenschaften
• einfacher Anschluss an den PC oder das Notebook
über die USB-Schnittstelle
• stellt einen virtuellen COM-Port zur Verfügung
• mit der ISP-Verbindung (in-system-programming)
können eine Vielzahl von AVR-Systemen programmiert werden.
• 6 PIN Atmel Standard-ISP-Schnittstelle
• Industriestandard-Controller (CP2102) USB zu seriell
Konverter
• Firmwareprotokolle nach ATMEL AN910/911 oder
STK500v2 Programmierstandard
• Spannungsversorgung über USB-Anschluss
• Spannungsversorgung des Zielsystems
mit 5 V oder 3,3 V
• Power On und Power Off und Programmierspannung
durch Software schaltbar
• Zustandsanzeige (rote/gelbe/blaue LEDs)
• Einfache Handhabung
• Updatefähig über Bootloader
Properties
• Simple communication between microcontroller and
PC resp. Notebook via the USB-interface
• Provides virtual COM-Port
• The ISP-Adapter allows it to program various AVRSystems.
• Standard Atmel 6 PIN assignment
• Industrial standard controller (CP2102)
USB to serial converter
• firmware that supports ATMEL AN910 and AN911
programming standard or STK500v2
• Power supply over USB interface
• Switchable programming Power 5V / 3,3V
• Power On and Power Off switchable by user
• Status indication (red/green LEDs)
• Simple handling
• Firmware-Updates over a boot loader
Technische Daten
Betriebsdaten
Versorgungsspannung
Betriebsstrom
Betriebsspannung
Betriebstemperatur
Maximalwerte
Maximalspannung
Maximalstrom
Lagertemperatur
Technical Data
5 V über den USB-Bus
10-20 mA typisch ohne weitere
Verbraucher
bis 100 mA bei Anschluss an
Zielsysteme
5 V oder 3,3 V
0 °C bis +30 °C
5,3 V über den USB-Bus
100 mA über den USB-Bus
-20 °C bis +70 °C
Operating Data
Supply Voltage
Operating Voltage
Operating Temperature
5 V via USB bus
10-50 mA typical without other
loads
up to 100 mA if connected to
target system
5 V or 3.3 V
0 °C to +30 °C
Maximum Values
Maximum Voltage
Maximum Current
Storage Temperature
5.3 V via USB bus
100 mA via USB bus
-20 °C to +70 °C
Operating Current
Mechanische Daten
Mechanical Data
Abmaße (L x B x H):
ca. 60 mm x 30 mm x 12 mm
Dimensions (LxWxH):
ca. 60 mm x 30 mm x 12 mm
Gewicht:
Rastermaß:
Leiterplattenmaterial:
ca. 12 g
2,54 mm
FR8, 1,5 mm Dicke, 0,35 µm Cu
Auflage, zweiseitig, Lötstoppmaske, verzinnt, durchkontaktiert
Weight:
Grid dimensions
Printed Circuit Board Material:
Abmaße (L x B x H):
ca. 60 mm x 30 mm x 12 mm
Dimensions (LxWxH):
ca. 12 g
2.54 mm
FR8, thickness 1.5 mm, Cu layer
0.35 µm, two-sided, soldering
resist mask, tin-plated, plate
through
ca. 60 mm x 30 mm x 12 mm
www.myAVR.de
© Laser & Co. Solutions GmbH - 06/2010
www.myAVR.com
Technische Beschreibung / Technical description mySmartUSB light
Seite: 5/15
Schnittstellendaten
Interface Data
Standard-ISP 6 polig, Wannenstecker
Pin
ISP
1
MISO
2
VTG (5 V oder 3,3 V)
3
SCK
4
MOSI
5
RESET (RST)
6
GND
Standard-ISP 6 pin, print plug
Pin
ISP
1
MISO
2
VTG (5 V or 3,3 V)
3
SCK
4
MOSI
5
RESET (RST)
6
GND
Status / State
Bootloader aktiv
Bootlader active
ISP
USB
3V
5V
Datenverkehr
traffic
ISP
USB
3V
5V
3V
error
ISP
USB
Fehler
5V
3V
5V
ISP
USB
5V
5V
3V
3V
ISP
USB
3V
5V
www.myAVR.de
© Laser & Co. Solutions GmbH - 06/2010
www.myAVR.com
Seite: 6/15
Technische Beschreibung / Technical description mySmartUSB light
USB Treiberinstallation
USB driver installation
Der USB Controller von mySmartUSB light
Der USB Programmer mySmartUSB light verfügt über
einen CP2102 USB Controller der Firma Silicon Labs
(www.silabs.com). Dabei handelt es sich um eine USB
UART Bridge, die einen virtuellen COM-Port im System zur
Verfügung stellt. Dieser kann wie ein normaler physischer
COM-Port benutzt werden.
The USB Controller of mySmartUSB light
The USB programmer mySmartUSB light uses a CP2102
USB-controller form Silicon Labs (www.silabs.com). This
controller is a USB UART bridge and provides a virtual
COM-port for your System, that can be used like any other
normal COM-port.
Beachte:
Der mySmartUSB light darf vor der Installation der Treiber
nicht angeschlossen werden.
Für die Installation benötigen Sie Administratorrechte.
Please note:
mySmartUSB light must not be connected to your computer while installing the driver.
For installation you need administration rights.
Download des Treibers
Um den USB Treiber herunterzuladen, besuchen Sie unsere Website unter:
www.myavr.de Shop Download Suchbegriff: „Treiber“
Speichern Sie sich das Archiv in ein Verzeichnis auf Ihrer
Festplatte.
Alternativ können die aktuellsten Treiber für andere Betriebssysteme auch unter www.silabs.com herunter geladen werden.
Download the driver
You can download the driver from our website
Installation des neuen Treibers
Entpacken Sie die heruntergeladene Datei in ein Verzeichnis auf Ihrer Festplatte.
Für eine reibungslose Installation starten Sie aus dem
Treiberverzeichnis das Programm:
„CP210xVCPInstaller.exe“
Installation of the new driver
Unzip the downloaded file in a directory on your hard disk.
To install the driver start the program
"CP210xVCPInstaller.exe".
Eine ausführliche Installationsanleitung finden Sie in der
Zip-Datei.
At the Zip- file is a detailed installation guideline.
Anschließen des mySmartUSB light
Nach dem Anschließen des mySmartUSB light wird der
USB Controller automatisch gefunden und die Treiber
installiert. Im Gerätemanager wird ein virtueller COM Port
angelegt und der nächsten freien Portnummer zugewiesen.
Connect the mySmartUSB light
The USB controller is automatically located and driver are
installed after connecting mySmartUSB light.
This will finish the installation process and a new virtual
COM-port will be provided at the device manager.
Der USB Programmer kann jetzt benutzt werden.
Now you can use the USB Programmer.
Benutzung vom mySmartUSB light
Der mySmartUSB light kann jetzt als serieller Programmer
oder als USB UART Bridge über den zugewiesenen virtuellen COM Port genutzt werden. Der virtuelle COM Port kann
über den Gerätemanager eingesehen und auch eingestellt
werden.
Use of mySmartUSB light
mySmartUSB light can be used either as serial programmer or as USB UART bridge. On Microsoft Windows
virtual COM-port can be seen in the device manager.
www.myAVR.de
www.myavr.com download keyword: “driver”
Safe the corresponding file on your computer.
Alternatively you can download the latest version of the
driver also for other operation systems directly at
www.silabs.com.
© Laser & Co. Solutions GmbH - 06/2010
www.myAVR.com
Technische Beschreibung / Technical description mySmartUSB light
Seite: 7/15
Softwareeinstellungen
Software settings
Anwendung mit SiSy (ab Version 2.18d)
Beim Anlegen eines neuen Projektes in SiSy AVR werden Sie im „myAVR ProgTool“ zur Einstellung der Hardware aufgefordert.
Use with SiSy (from version 2.18d)
While open a new project in SiSy AVR you have to request
the hardware-settings in “myAVR ProgTool”.
SiSy AVR bringt zahlreiche Vorlagenbeispiele mit:
SiSy AVR has many template examples:
Bei den Vorlagenbeispielen erfolgen die HardwareEinstellungen über:
The hardware settings are made via:
www.myAVR.de
© Laser & Co. Solutions GmbH - 06/2010
www.myAVR.com
Seite: 8/15
Technische Beschreibung / Technical description mySmartUSB light
Anwendung mit dem myAVR Workpad Version 1.6
Im myAVR Workpad finden Sie die Programmereinstellungen unter:
Menüpunkt
Extras
Einstellungen
Sie können den Programmer und die Controllereinstellungen automatisch suchen lassen oder von Hand einstellen
www.myAVR.de
Use with myAVR Workpad Version 1.6
In the myAVR Workpad you can find the programmer settings under:
menu
“Extras”
“Einstellungen”
You might also search the programmer automatically.
© Laser & Co. Solutions GmbH - 06/2010
www.myAVR.com
Technische Beschreibung / Technical description mySmartUSB light
Seite: 9/15
Anwendung mit dem AVR Studio Version 4.17.666
Bei Verwendung mit dem AVR-Studio benutzen Sie „Program
AVR“ unter dem Menüpunkt Tools. Der Programmer muss
bei Aufruf des Menüpunktes angesteckt sein.
Use with AVR Studio version 4.17.666
If you use the AVR studio, please choose “Program
AVR” in the menu “Tools”. The programmer has to be
connected if you select the menu item. Program AVR
will find the mySmartUSB light automatically.
Beachte:
Der Treiber für den CP2102 von Silabs muss vorher
vollständig installiert sein.
(siehe Gerätemanager: Anschlüsse COM / LPT)
www.myAVR.de
Attention please:
Before starting it is necessary to install the driver for
CP2102 from www.silabs.com.
(see at the Devicemanager at the circuit point COM/LPT)
© Laser & Co. Solutions GmbH - 06/2010
www.myAVR.com
Seite: 10/15
Technische Beschreibung / Technical description mySmartUSB light
Das AVR-Studio sucht unter Umständen nur an einer begrenzten Anzahl von COM-Ports(1-4). Sollte der virtuelle
COM-Port des mySmartUSB light zu hoch liegen, findet
das AVR Studio den Programmer nicht. In dem Fall muss
über die Systemsteuerung ein für das AVR-Studio gültiger
COM-Port zugewiesen werden. Dazu benötigen Sie Administratorrechte.
Gehen Sie wie folgt vor:
• Gerätemanager öffnen
• Rubrik: Anschlüsse (COM und LPT) bzw.
USB-Controller öffnen
• Eintrag: "CP210x USB to UART Bridge Controller
(COMx)" auswählen
• rechte Maustaste -> "Eigenschaften" -> "Anschlusseinstellungen" -> "Erweitert"
• "COM-Anschlussnummer" ändern und bestätigen
• empfohlen ist COM3 oder COM4, beachten Sie mögliche Gerätekonflikte
Anwendung mit AVRDUDE
AVRDUDE ist eine Konsolenanwendung. Die Parameterzeile für AVRDUDE sollte wie folgt aussehen:
AVR-studio is looking only at the COM-Ports 1 to 4. If the
virtual COM-Port of mySmartUSB light is more than 4 than
AVR studio will not find it. In this case you need to select a
valid COM-port in the system settings.
Therefore you need administration rights.
Follow this procedure:
• open the device manager
• open the rubric: Ports (COM and LPT) themed open
USB controller
• choose driver: "CP210x USB to UART Bridge Controller (COMx)"
• right mouse button -> Properties-> Port settings
-> Advanced
• modify and confirm COM-port number
• we recommend COM3 or COM4, please notice possible driver conflicts
Use with AVRDUDE
AVRDUDE is a command-line tool. The parameter line
for AVRDUDE should look as follow:
C:\Programme\winavr\bin\avrdude.exe -p ATmega8 -e -c stk500v2
-P com4 -Uflash:w:"TEST.hex" :i
-p
-e
-c
-P
-U
MCU-Typ
stk500v2
COMx
flash:w:“Dateiname.hex“:i
www.myAVR.de
© Laser & Co. Solutions GmbH - 06/2010
www.myAVR.com
Technische Beschreibung / Technical description mySmartUSB light
Anwendung mit CodeVision Version 1.25.5
Die Programmereinstellungen erfolgen in CodeVision unter
dem Menüpunkt „Settings / Programmer“. Die Einstellungen
sind:
AVR Chip Programmer Type: Atmel STK500/AVRISP
Communication Port: COMx
Der Programmer selbst wird über den Menüpunkt
„Tools / Chip Programmer“ aufgerufen.
www.myAVR.de
Seite: 11/15
Use with CodeVision version 1.25.5
The programmer settings in CodeVision you find in the
menu “Settings/Programmer”. You should select:
AVR Chip Programmer Type: Atmel STK500/AVRISP
Communication Port: COMx
The programmer you select over the menu item „Tools /
Chip Programmer“.
© Laser & Co. Solutions GmbH - 06/2010
www.myAVR.com
Seite: 12/15
Technische Beschreibung / Technical description mySmartUSB light
Anwendung mit BASCOM Version 1.11.9.5
Die Programmereinstellungen erfolgen in BASCOM unter
dem Menüpunkt „Options/ Programmer“. Die Einstellungen
sind:
Programmer: Atmel STK500 native driver
COM-port: COMx
BAUD: 19200
Sie erreichen das Protokoll kompatibler Programmer
über:
www.myAVR.de
Use with BASCOM version 1.11.9.5
The programmer settings in BASCOM you find in the menu
“Settings/Programmer”. You should select:
Programmer: Atmel STK500 native driver
COM-port: COMx
BAUD: 19200
/
You can reach the protocol compatible programmer over:
© Laser & Co. Solutions GmbH - 06/2010
www.myAVR.com
Technische Beschreibung / Technical description mySmartUSB light
Seite: 13/15
Umschaltung der Spannung mit
myAVR ProgTool
Voltage - changeover with
myAVR ProgTool
Das myAVR ProgTool finden Sie in unserem Downloadbereich, unter:
www.myavr.de Shop Download Suchbegriff: „Treiber“
Ebenfalls ist das myAVR ProgTool in SiSy und Workpad
enthalten.
You can find the myAVR ProgTool in our download area:
www.myavr.com download keyword: “driver”
And you can also find the myAVR ProgTool in SiSy AVR
and Workpad.
Starten Sie das myAVR ProgTool. Die Vorgehensweise
zum Öffnen des myAVR ProgTool`s finden Sie in den Kapiteln „Anwendung mit SiSy“ und „Anwendung mit dem
myAVR Workpad“.
Lassen Sie den mySmartUSB light über die Schaltfläche „?“
suchen.
Please start myAVR ProgTool. How you can open the
myAVR ProgTool is described in the chapter “Using with
SiSy” and “Using with myAVR Workpad”.
Please let it search for mySmartUSB light over button “?”.
Der entsprechende COM-Port und dazugehörige Controller
des mySmartUSB light wird erkannt und es erscheint eine
grüne Pop-up Box.
When the mySmartUSB light is recognized, with the correct controller and COM-Port, a green Pop-up box is appears.
Sollte der mySmartUSB light nicht erkannt werden bzw. ein
falscher Port verwendet werden, erscheint eine Pop-up Box
mit der Angabe des möglichen zu verwendenden Ports.
If mySmartUSB light is not recognized or an wrong Port is
used, the following Pop-up Box with specification of the
possible Port is given to you.
Korrigieren Sie den Port und lassen Sie den
mySmartUSB light über die Schaltfläche „?“ erneut suchen.
Beachten Sie hierbei, dass auch der korrekte Controller
angegeben wird, siehe folgende Abbildung.
If the right COM Port is selected, let it search again for the
mySmartUSB light over the button “?”.
Please note, that the correct controller is set, see at the
next picture.
Hinweis:
In dieser Pop-up Box können Sie nun die Spannung zwischen 3V und 5V umschalten.
Des weiteren ist es hier nun möglich die Stromversorgung
beim Brennen auf aktiv oder inaktiv zu schalten, durch
betätigen der entsprechenden Felder, siehe Abbildung.
Die Stromversorgung aller angeschlossenen Bauelemente
muss aktiviert werden, durch Auswählen des Feldes „aktivieren“.
Achtung: Gleichmäßige Spannungsversorgung liegt
nur während des Brennens an.
Advice:
In that Pop-up box you can set the voltage and choose
between 3V or 5V.
Furthermore it is possible to switch the voltage by burning
between active or inactive, look at the picture.
www.myAVR.de
Also the power supply has to be activated by “aktivieren”.
Please note: Default uniform Power is only given by
burning
© Laser & Co. Solutions GmbH - 06/2010
www.myAVR.com
Seite: 14/15
Technische Beschreibung / Technical description mySmartUSB light
Anwendungsbeispiele
Examples of use
mySmartUSB light mit USB Verlängerung zur Verwendung am PC und ISP Kabel /
Using the mySmartUSB light with USB extension to use it at a PC and an ISP Connection
Hinweis: / advice:
Der mySmartUSB light kann mittels ISP
Connect Kit über den 10 poligen Wannenstecker mit einem myAVR Board
verbunden werden.
You can connect the mySmartUSB light
over ISP connect kit about the 10pole
plug print with a myAVR board.
mySmartUSB light mit ISP Connect Kit von 6 auf 10 polig/
mySmartUSB light with ISP connect kit 6 to 10pole
mySmartUSB light mit der myAVR Stamp PLUS und Zielsystem /
mySmartUSB light with myAVR Stamp PLUS and target system
www.myAVR.de
© Laser & Co. Solutions GmbH - 06/2010
www.myAVR.com
Technische Beschreibung / Technical description mySmartUSB light
Seite: 15/15
Allgemeine Sicherheitshinweise
Safety Guidelines
Grundsätzlich ist mySmartUSB light nur zum Einsatz
unter Lern- und Laborbedingungen konzipiert. Er ist nicht
vorgesehen und nicht dimensioniert zur Steuerung realer
Anlagen. Bei vorschriftsmäßigem Anschluss und Betrieb
treten keine lebensgefährlichen Spannungen auf. Beachten Sie trotzdem die Vorschriften, die beim Betrieb elektrischer Geräte und Anlagen Gültigkeit haben. Wir versichern, dass die Leiterplatte durch den Hersteller getestet
wurde. Für fehlerhaften und/oder vorschriftswidrigen
Einsatz des Boards übernehmen wir keine Garantie.
mySmartUSB light is designed for educational and experimental use only. It is not intended and not dimensioned to
control real industrial facilities. At correct use there will not
occur extremely dangerous voltages. Nevertheless, be
aware of general guidelines for using electronic devices.
We assure that the PCB has been tested by the producer.
For incorrect use and / or application contrary to technical
regulations we are not liable.
Die aktuellsten Dokumente zum mySmartUSB light finden Sie unter www.myAVR.de im Downloadbereich.
The latest documents for the mySmartUSB light you can find at our homepage www.myAVR.com under „Download“.
Abbildungen können vom Inhalt abweichen. Änderungen im Sinne des technischen Fortschrittes behält sich der Hersteller vor.
Images may vary from the content. The manufacturers retains changes in terms of technical advances.
www.myAVR.de
© Laser & Co. Solutions GmbH - 06/2010
www.myAVR.com
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement