GAT FR 050 Fingerabdruckleser

GAT FR 050 Fingerabdruckleser
GAT FR 050
Fingerabdruckleser
Anwendung
Der Fingerabdruckleser GAT FR 050 ist eine biometrische Leseeinheit
zur Erfassung von Fingerabdrücken von Personen. Der GAT FR 050 wird
in Verbindung mit einem GAT SR xxx verwendet, um eine Zutrittskontrolle
mit Fingerabdruck zu realisieren. Der Scannerschutz dient zum Schutz der
Sensorfläche vor Wasser oder Sonneneinstrahlung z.B.: wenn der GAT FR
050 im Außenbereich montiert wird.
GAT FR 050
mit Scannerschutz
GAT FR 050
mit SR 3xx
Funktionsbeschreibung
Bestellhinweise
Die Personen verifizieren sich mittels RFID Ausweises am GAT SR xxx
Bezeichnung
Artikel-Nr.
GAT FR 050
564078
und mit dem Fingerabdruck am GAT FR 050. Je nach verwendetem
Zutrittsterminal kann noch zusätzlich eine PIN-Codeeingabe erfolgen.
Die komfortable Bedienung des GAT FR 050 durch das einfache Auflegen
des Fingers auf den Sensor erzielt einen schnellen Scanvorgang.
Die rote Hintergrundbeleuchtung des Sensors dient zur Signalisierung für
die Benzutzer.
Weitere Funktionen:
•Optischer Fingerabdruckleser
• Robuste Oberfläche, unempfindlich gegen Schmutz, Elektrostatik und
Abnützung
• Verifikation in weniger als 1 Sekunde
• Scannerdatenschutz
•Für Außenbereich geeignet
•Einfache Installation
www.gantner.com
Fingerprintleser zum Anschluss an GAT SR xxx,
Scannerschutz im Lieferumfang enthalten, Wandmontage
GAT FR 050 FIU 3k
733985
Fingerprintleser für 3000 Personen zum Anschluss an
GAT SR xxx, Wandmontage
Zubehör
Bezeichnung
Artikel-Nr.
SD Card 64/128MB, FAT formatiert
730477
Vorformatierte Karte für Dateiformat FAT
Gültig ab 31. März 2009 • Technische Änderungen vorbehalten!
DB_GAT-FR050_ DE _11.indd • Art.Nr.: 850480
1
Technische Daten
Anschluss:
Direkte Verbindung zum GAT SR xxx
Leistungsaufnahme
- Vollbetrieb Sensor ein:
- Vollbetrieb Sensor aus:
Tollerierte Falscherkennungsrate: Empfohlen 0,01%
Einstellbar über großen Bereich
max. 1,5 W
max. 0,5 V
Anzeige- und Bedienelemente:
Hintergrundbeleuchtung des Sensors
Gehäuse:
Kunststoff
optischer Sensor
500 dpi @ 8-Bit pro Pixel
Aktiver Bereich: 13 x 20 mm
Abmessungen:
93 x 163 x 38 bzw. 39,4 mm
Zul. Umgebungstemperatur:
-10 bis +50°C
Luftfeuchtigkeit:
10% bis 90% (nicht kondensierend)
Zertifizierung:
CE und FCC15
Schutzart:
IP 64
Schutzklasse:
III
Umweltklasse in
Anlehnung an VDS 2110:
III (Bedingungen in Außenräumen)
Scannertyp:
Verifikationszeit:
< 0,8 sec.
Identifikationszeit:
< 1 sec.
Speichergröße:
500 Personen mit jeweils 2
Fingerabdrücken
(optional 3000 Personen mit je 2
Fingerabdrücken)
Abmessungen
39,4 mm
1. GAT FR 050
3
2. Fingerabdrucksensor
163 mm
3. GAT SR xxx
1
2
93 mm
38 mm
Typische Anwendung
GAT Terminal 3100
Spannungsversorgung
Netzwerk
GAT FR 050
mit GAT SR xxx
Türöffner
2
Gültig ab 31. März 2009 • Technische Änderungen vorbehalten!
DB_GAT-FR050_ DE _11.indd • Art.Nr.: 850480
www.gantner.com
Montage- und Installationshinweise
Die Montagebohrungen (a) sind deckungsgleich mit dem Geräterückteil
Wandmontage
eines GAT SR xxx, welcher auf den GAT FR 050 aufgesetzt wird. Der GAT
Die Kabelzuführung kann Unterputz (1) oder Aufputz (2) erfolgen.
FR 050 wird mit Schrauben an eine Wand montiert.
Bei der Wandmontage müssen die Anschlusskabel durch den Kabeleinlass
Empfohlene Montagehöhe: Geräteoberkante 1,2 m.
des GAT SR xxx führen und der GAT FR 050 wird mit dem Geräterückteil
des GAT SR xxx an die Wand festgeschraubt.
94,4 mm
Bei einer Aufputzverkabelung (2) müssen die Anschlusskabel im Kabelkanal
14,1 mm
69 mm
60 mm
13 mm
auf der Geräterückseite des GAT FR 050 liegen.
20 mm
1
163 mm
157 mm
a
Unterputz Schalterdose
a
28,5 mm
71 mm
12,6 mm
a
Aufputz
Kabelzuführung
2
Aufstecken des GAT SR xxx
Das Geräterückteil des GAT SR xxx (2) wird auf den GAT FR 050 (1)
38 mm
53 mm
aufgesetzt. Dabei wird das Verbindungskabel (3) des GAT FR 050 durch
den Kabeleinlass des Geräterückteils des GAT SR xxx geführt.
Stecken Sie nun das Verbindungskabel (3) im Geräterückteil des GAT SR
Hinweis: Anschluss- und Installationsanleitung sowie Bohrschablone des
GAT SR xxx befolgen!
xxx ein.
1
2
3
3
Anwendung
Die Sensorfläche leuchtet rot auf, wenn ein Fingerabdruck gelesen werden
soll.
Achten Sie beim Auflegen eines Fingers immer darauf, dass der Finger
senkrecht auf die Sensorfläche gelegt wird, um eine optimale Erfassung
zu gewährleisten! Der Finger muss gerade aufgelegt werden und am
oberen Anschlag anstehen.
Richtig:
Falsch:
Inbetriebnahme
Die im Lieferumfang enthaltene SD-Speicherkarte muss im Zutrittskontrollterminal, welches die gelesenen Fingerabdrücke auswertet, eingesetzt
werden. Sie dient als Speichererweiterung für die Fingerabdruck-Templates
der Personen.
Achtung: Die Speicherkarte muss mit FAT16 (in Windows ® mit “FAT“
bezeichnet) formatiert sein! FAT32 ist nicht möglich.
Pflege
Die Sensorfläche sollte von Zeit zu Zeit gereinigt werden, damit eine
eindeutige Erkennung der Fingerabdrücke möglich ist.
Verwenden Sie zur Reinigung der Sensorfläche ein feuchtes (nicht
nasses!) Tuch. Es dürfen keine scharfen bzw. ätzenden Reinigungsmittel
und keine scharfen Gegenstände verwendet werden!
www.gantner.com
Sicherheitshinweise
- Die Installation und Wartung dieses Gerätes darf nur durch
fachkundiges Personal erfolgen.
- Die geltenden Sicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften
sind zu beachten.
- Schutzeinrichtungen dürfen nicht entfernt werden.
- Beachten Sie die im Datenblatt angegebenen technischen
Daten des Geräts.
- Vor Arbeiten am Gerät muss das Gerät spannungsfrei
geschaltet werden.
- Montage/Demontage nur im spannungsfreien Zustand.
Gültig ab 31. März 2009 • Technische Änderungen vorbehalten!
DB_GAT-FR050_ DE _11.indd • Art.Nr.: 850480
3
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising