Rollei Degas DPF-150 Bedienungsanleitung

Add to my manuals
10 Pages

advertisement

Rollei Degas DPF-150 Bedienungsanleitung | Manualzz

Deutsch

Hinweis zu Sicherheit und Pflege

Vorsichtsmaßnahmen und Wartung

Nur für den Innengebrauch geeignet

Um die Gefahr eines Feuers oder eines elektrischen Schlages zu verringern, setzen Sie das

Gerät niemals Regen oder hoher Feuchtigkeit aus.

Sorgen Sie dafür, dass die Lüftungsschlitze an der Rückseite des Geräts nicht blockiert sind, um eine Ü berhitzung zu vermeiden.

Schützen Sie das Gerät vor direkter Sonneneinstrahlung.

Zerlegen Sie den digitalen Bilderrahmen nicht. Es gibt keine vom Anwender zu wartenden Teile im Inneren und Sie laufen Gefahr, einen elektrischen Schlag zu erleiden. Das

Auseinanderbauen des Produkts macht zudem Ihren Garantieanspruch ungültig.

Pflege des LCD-Bildschirms

Behandeln Sie den Bildschirm mit Sorgfalt. Er ist aus Glas gefertigt und kann leicht zerbrechen oder verkratzen.

Entfernen Sie Fingerabdrücke oder Staub auf der Oberfläche vorsichtig mit einem weichen und nicht scheuernden Tuch, z. B. mit einem Reinigungstuch für Kameraobjektive.

Wenn nötig, verwenden Sie ein leicht angefeuchtetes Tuch.

ACHTUNG

Um die Gefahr eines elektrischen Schlages zu verringern, setzen Sie das

Gerät niemals Regen oder übermäßiger Feuchtigkeit aus. Dieses Gerät ist für den privaten Gebrauch konzipiert und nicht für einen kommerziellen

Einsatz geeignet!

Einführung

Vielen Dank für den Kauf dieses digitalen Bilderrahmens. Er wurde entwickelt, um eine schnelle und einfache Darstellung von Fotos, die Sie mit Ihrer Digitalkamera oder Ihrem Handy geschossen haben, sowie von auf einer Speicherkarte oder einem USB-Gerät gespeicherten Bildern zu ermöglichen. Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig. Hier erfahren Sie, wie Sie das

Produkt verwenden können.

1

Funktionen

1. Unterstützt Bilder im-Format: JPEG

2. Unterstütztes Audio-Format: MP3&WMA

3. Unterstütztes Video-Format: MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4 (Divx4.0, Divx5.0), Xvid, AVI, H.264 and

M-JPEG

4. Unterstützt SD-/MS-/MMC-/SDHC-Speicherkarten

5. USB-Anschluss: Mini USB & USB 2.0

6. Interner 4 GB Speicher

7. Auto-Start von Foto, Musik, Video, Kalender, Einstellungen oder Hauptmenü anwählbar

.

8. Automatische Wiedergabe von Dateien nach einlegen eines Speichermediums.

9. Bild & Musik: Diaschau mit Hintergrundmusik

10. Unterstützt das Betrachten von Bildern in Vorschau-Modus

11. Integrierter Kalender und Wecker, Programmierbares Auto-Ein /Aus

12. Bild-Anzeige-Modus: Diaschau, Vorschau, Zoom, Dreh-Funktion.

13. Einstellbare Geschwindigkeit der Diaschau

14. Kopieren von Dateien auf einen USB-Memorystick und Löschen von Dateien von

Speicherkarten und dem internen Speicher

15. Integrierter Stereo-Lautsprecher(2x2W) und Kopfhöreranschluss

16. OSD-Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Griechisch,

Tschechisch, Ungarisch, Polnisch, Russisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch,

Niederländisch

Lieferumfang:

1. Digitaler Bilderrahmen mit 15 Zoll Bildschirmdiagonale

2. Netzstecker mit integriertem Netzteil

3. Fernbedienung

4. Benutzerhandbuch

5. Garantiekarte

6. Facebook-Karte

7. Standfuß

8. USB-Kabel

1 Stück

1 Stück

1 Stück

1 Stück

1 Stück

1 Stück

1 Stück

1 Stück

2

INHALT

1. Produktvorstellung .................................................................................................................. 4

1.1 Fernbedienung .................................................................................................................. 4

1.2 Tasten auf der Rückseite .................................................................................................. 5

1.3 Linke Seite des Rahmens .................................................................................................. 5

2. Einsetzen der Batterie ............................................................................................................ 5

3. Inbetriebnahme ..................................................................................................................... 5

4. Bedienungsanleitung .............................................................................................................. 6

4.1 Speicherkarte und USB ..................................................................................................... 6

4.2 Fotomodus ....................................................................................................................... 7

4.3 Musikmodus ..................................................................................................................... 7

4.4 Videomodus ..................................................................................................................... 7

5. Kalender ................................................................................................................................. 8

6. Datei ....................................................................................................................................... 8

7. Einstellungen .......................................................................................................................... 8

8.Anleitung zum Aufstellen ........................................................................................................ 9

9. PC-Anschluss .......................................................................................................................... 9

10. Technische Daten ............................................................................................................... 10

11. Fehlerbehebung ................................................................................................................. 10

3

1. Produktvorstellung

1.1 Fernbedienung

1) POWER ─ Zum Ein- und Ausschalten des Geräts

2) BGM ─ Presse BGM-Taste, um die Hintergrundmusik im Diaschau-Modus spielen.

3) MUTE(STUMM) ─ Pressen Sie diese Taste, um die Tonwiedergabe temporär auszuschalten

4) MENU ─Ö ffnet das Hauptmenü

5)

─ Betätigen, um den Cursor nach Oben zu bewegen

6) RETURN(ZURÜ CK) ─ Zurück zur vorherigen Option.

7)

─ Betätigen, um den Cursor nach Links zu bewegen

8)

─ Betätigen, um den Cursor nach Rechts zu bewegen

9)

─ Betätigen, um den Cursor nach Unten zu bewegen

10) SETUP ─

Ö ffnen des Einstellungsmenüs

11) PLAY/PAUSE ─ Pause oder Wiedergabe fortsetzen

12) OK ─ Im Musikmodus die Pause/Wiedergabe Funktion bestätigen oder umschalten.

13) ZOOM ─ Im Einzelbild oder Pausemodus der Diaschau die Vergrößerung ändern.

14 /15) VOL +/- ─ Einstellen der Lautstärke

16) ROTATE ─ Im Bild-Pausemodus jedesmal 90° gegen den Uhrzeigersinn drehen.

17)

─ Zur vorherigen Foto-, Video- oder Musikdatei zurückkehren

18)

─ Zur nächsten Foto-, Video- oder Musikdatei wechseln

4

1.2 Tasten auf der Rückseite

1. Ein- und Auschalten

2. Nach Oben

3. Vol +/Nach Rechts

4. Wiedergabe/Pause/OK

5. Vol -/ Nach Links

6. Nach Unten

7. Menü

1.3 Linke Seite des Rahmens

1. SD/MMC/MS Card

2. Kopfhörerbuchse

3. USB

4. Mini USB

5. DC in

2. Einsetzen der Batterie

Um das Batteriefach der Fernbedienung zu öffnen, drücken Sie den Riegel zu Seite und ziehen das

Batterieschubfach während dessen heraus. Setzen Sie eine CR2025-Lithium-Knopfbatterie mit der

“+”-Seite nach oben ein. Schließen Sie das Schubfach.

3. Inbetriebnahme

3.1 Stellen Sie den digitalen Fotorahmen mit der montierten Halterung eben und stabil auf.

Stecken Sie das eine Ende des AC Netzteils in eine Standard 110-240 V AC Steckdose und das andere Ende in die DC-IN-Slot auf der linken Seite des Rahmens

3.2 Entfernen Sie die Schutzfolie vom LCD-Bildschirm.

3.3 Ziehen Sie den Isolierkörper aus dem Batteriefach und vergewissern Sie sich, dass eine Batterie in die Fernbedienung eingelegt wurde. Bitte befolgen Sie die Anweisungen im Abschnitt

“Einsetzen der Batterie”, wenn eine neue Batterie eingelegt werden muss.

3.4 Drücken Sie zum Ein- bzw. Ausschalten die Ein-/Ausschalttaste auf der Fernbedienung.

5

4. Bedienungsanleitung

Beim erstmaligen Starten des Geräts wird das Startup-Logo und eine Oberfläche mit 16

Sprachen auf dem Bildschirm angezeigt. Drücken

Sie zur Auswahl der Sprache auf und zum

Bestätigen auf OK. Das Gerät zeigt eine

Demo-Aufnahme aus dem internen Speicher. Es spielt hauptsächlich die Dateien von der eingelegten Speicherkarte oder die Dateien ab, die im Autostart-Modus ausgewählt wurden. Sie können im Menü "Einstellungen" das Dateiformat für den Auto-Start auswählen.

Hinweis: Die Auswahloberfläche mit 16 Sprachen wird nur nach Auswahl der Option

"Werkseinstellung" im Menü,

System

Einstellung“ erneut angezeigt.

4.1 Speicherkarte und USB

Der Bilderrahmen unterstützt SD-/SDHC-/MMC-/MS-Speicherkarten sowie USB-2.0-Geräte.

Nachdem eine Karte eingelegt oder ein USB-Gerät angeschlossen wurde, spielt der Bilderrahmen automatisch das Dateiformat ab, das Sie im Autostart-Menu ausgewählt haben. Drücken Sie

Return (ZURÜ CK), um zur Auswahl Foto, Video, Musik, Kalender, Datei oder Einstellungen zu gelangen. Drücken Sie zum Bestätigen auf OK.

Hinweis:

1) Stellen Sie sicher, dass unterstützte Bild-, Musik- und Videodateien auf der Karte oder dem

USB-Gerät sind.

2) Wenn sich auf der Karte oder dem USB-Gerät unterstützte Bild- und Musikdateien befinden, wird der Bilderrahmen diese automatisch abspielen.

6

4.2 Fotomodus

Drücken Sie Return (ZURÜ CK), um das

Speichermedium zu wählen. Drücken Sie OK, um das Hauptmenü aufzurufen. Wählen Sie Foto und drücken Sie zum Starten der Diaschau OK.

Drücken Sie „Return“ (Zurück), um den

Vorschau-Modus aufzurufen und wählen Sie mit

das Bild. Drücken Sie zum Abspielen

OK. Wenn “Musik” in Fotoeinstellungen “An” ist, startet die automatische Diaschau mit

Hintergrundmusik.

Die Musik muss sich auf demselben Speichermedium befinden!

Mit

VOL+/VOL- die Lautstärke erhöhen/verringern,

Sie können auch mit zur vorherigen/nächsten Hintergrundmusik wechseln.

4.3 Musikmodus

Drücken Sie Return (ZURÜ CK), um das

Speichermedium zu wählen. Drücken Sie OK, um das Hauptmenü aufzurufen, wählen Sie das

Music Icon und drücken Sie zum Aufrufen OK.

Drücken Sie , um das music aus der

Wiedergabeliste zu wählen, dann drücken Sie zum Abspielen OK. Drücken Sie VOL+/VOL-, um die Lautstärke zu erhöhen/verringern.

4.4 Video-Modus

Drücken Sie Return (ZURÜ CK), um das

Speichermedium zu wählen. Drücken Sie OK, um das Hauptmenü aufzurufen,wählen Sie das

Filmsymbolund drücken Sie zum Aufrufen OK.

Drücken Sie , um das Video aus der

Wiedergabeliste zu wählen, dann drücken Sie zum Abspielen OK. Drücken Sie VOL+/VOL-, um die Lautstärke zu erhöhen/verringern.

Im Videowiedergabemodus drücken Sie für Schnellvorlauf und Schnellrücklauf oder .

Drücken Sie für Pause/Wiedergabe auf , und drücken um die Wiedergabe des vorherigen oder nächsten Videos zu starten.

7

5. Kalender

Wählen Sie im Hauptmenü Kalender. Drücken Sie zum Aufrufen OK. Der Kalender öffnet sich. Links vom Kalenderblatt wird eine Diaschau oder

Diaschau mit Hintergrundmusik angezeigt, wenn sich auf dem ausgewählten Speichermedium unterstützte Dateien befinden. Das angezeigte

Datum kann mit den Tasten geändert werden, allerdings ist hier ein

Speichern nicht möglich.

6. Datei

Wählen Sie im Hauptmenü Datei und drücken Sie zum Aufrufen OK. Sie können im ausgewählten

Speichermedium alle Dateien abrufenen.

Drücken Sie auf oder , um eine Datei auszuwählen, und drücken Sie auf OK, um die

Datei oder den Ordner zu öffnen.

Kopier- und Löschfunktion

Wählen Sie mit den Tasten nach Oben und Unten die gewünschte Datei aus. Drücken Sie dann die

Taste . Das Auswahlmenü zum Kopieren und Löschen wird angezeigt. Wählen Sie die gewünschte Funktion und bestätigen Sie Ihre Auswahl mit OK. Bestätigen Sie die erneute Abfrage.

Hinweis: Dateien können nur in den internen Speicher kopiert werden.

7.Einstellungen

Wählen Sie im Hauptmenü Einstellungen und bestätigen Sie mit OK. Wählen Sie mit den Tasten nach Oben und Unten die zu ändernde Funktion.

Mit den Tasten Links und Rechts ändern Sie die gewünschten Parameter. In diesem Menü können Grundeinstellungen wie Sprache oder

Zeit, die Wiedergabequalität oder die

Zeitschaltuhr eingestellt werden.

8

8. Anleitung zum Aufstellen

Drehen Sie den Standfuß in das dafür vorgesehene Gewinde auf der Rückseite des Rahmens.

Stellen Sie bitte sicher, dass der Standfuß fest angedreht wurde, bevor Sie den Rahmen aufstellen.

Siehe Abbildungen unten.

9. PC-Anschluss

Sie können das Gerät mit einem USB-Kabel an einen Computer anschließen, um Dateien zu kopieren, zu löschen oder zu editieren.

A. Schalten Sie bitte den digitalen Fotorahmen ein und schließen Sie ihn mit einem USB-Kabel an

Ihren PC an. Der Bilderrahmen unterstützt Windows 2000/XP/Vista/7/8.

B. Das Gerät wird automatisch erkannt und auf dem Bildschirm erscheint "PC wird verbunden“.

Trennen Sie das USB-Kabel nie während Bilder kopiert, gelöscht oder bearbeitet werden.

Anderenfalls können der Bilderrahmen oder die Dateien beschädigt werden! Nach Abschluss dieses Vorgangs müssen Sie den digitalen Fotorahmen erneut starten.

HINWEIS: Trennen Sie das USB-Kabel nie während eines Vorgangs. Andernfalls kann Ihre DPF beschädigt werden. Drücken Sie auf das Hardware-Symbol „Sicheres Entfernen“ auf dem

Computer, um die PC-Verbindung zu trennen.

9

10. Technische Daten

Adapter: Input AC 100-240V 50/60HZ Ausgang DC 9V/1.5A

Bildformat: JPEG

Audio-Format: Mp3 & WMA

Video-Format:: MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, M-JPEG and AVI&H.264

Speicherkarten: SD/SDHC/MMC/MS

USB-Anschluss: USB Host, Mini USB

Anzeigebildschirm:

Bildschirmgröße:15-Zoll-TFT

Auflösung: 1024*768 Pixels

Kontrast: 400-500:1

Anzeigeformat: 4:3

Helligkeit: 300-400cd/ m2

Reaktionszeit: 20ms

Betrachtungswinkel: 60° (links/rechts/vertikal), 40° (horizontal)

Betriebstemperatur: 0 °C bis 40 °C, Luftfeuchtigkeit: 10 bis 85 %

11. Fehlerbehebung

Wenn Sie bei der Verwendung des Bilderrahmens auf Probleme stoßen, konsultieren Sie die vorgeschlagenen Lösungen unten, sowie die entsprechenden Abschnitte dieses

Benutzerhandbuchs. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, kontaktieren Sie bitte den technischen

Support.

Kein Strom

Drücken Sie den Netzstecker fest in die Steckdose.

Fernbedienung funktioniert nicht

Prüfen Sie, ob die Batterie leer ist (die Lebensdauer einer Batterie beträgt rund 6 Monate).

Ersetzen Sie ggf. die alte Batterie durch eine neue.

Speicherkarte oder USB-Gerät können nicht gelesen werden

Stellen Sie sicher, dass das Speichermedium kompatible Dateien enthält. Ein leeres

Speichergerät kann nicht gelesen werden.

Datei kann nicht abgespielt werden

Stellen Sie sicher, dass die Datei ein kompatibles Format aufweist.

Anzeige ist zu hell oder zu dunkel

Passen Sie die Helligkeits- und Kontrasteinstellungen im Setup-Menü an.

Der Bildschirm ist zu hell oder farblos

Passen Sie die Farb- und Kontrasteinstellungen an.

Kein Ton:

Bitte überprüfen Sie, ob die Lautstärke korrekt eingestellt wurde und das Gerät nicht stumm geschaltet wurde.

10

advertisement

Was this manual useful for you? Yes No
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the workof artificial intelligence, which forms the content of this project

Related manuals

Download PDF

advertisement