Technischen Ratgeber von Continental

Technischen Ratgeber von Continental
Technischer
Ratgeber
2011· 2012
Pkw
n
π
4x4
1 NS/ 0111 4008 18004
conti
n
π
Van
TYPE2
340
black
ContiGELB
2
Allgemeine Hinweise / Sicherheitshinweise
Hinweise zur Reifensicherheit
Diese Broschüre ist ein umfassender Ratgeber über Continental-Pkw- und VanReifen. Die technischen Daten und sonstigen Angaben über Reifen und Zubehör
sind möglichst genau und vollständig
nach dem gegenwärtigen Stand der Entwicklung zusammengestellt worden und
basieren auf den Normen ETRTO 1), ISO 2)
und WdK/DIN 3).
Die meisten Continental-Pkw-Reifen entsprechen den DOT 4)-Bestimmungen und
sind dementsprechend gekennzeichnet.
Sie sind nach der relevanten ECE 5)-Regelung typisiert (ZR-Reifen ohne Betriebskennung nach EU-Richtlinie 92/23) und
somit nach der aktuellen Reifenrichtlinie
der EU 6) zugelassen.
Dieser Ratgeber soll informieren. Jede
Haftung, sei es aus Schadenersatz oder
aus welchem Rechtsgrund immer, ist ausgeschlossen.
Der Luftdruck der Reifen sollte mindestens alle 14 Tage überprüft werden und
das Überfahren scharfkantiger oder spitzer Hindernisse sollte vermieden werden.
Geringerer Luftdruck, höhere Belastung
oder höhere Geschwindigkeit als vom
Fahrzeug bzw. Reifenhersteller vorgeschrieben, verkürzen die Nutzungsdauer
der Reifen und können zu strukturellen
Schäden führen.
Neue Reifen sollten die ersten 200 bis
300 km bei mittlerer Geschwindigkeit eingefahren werden, um die Lauffläche anzurauen. Erst dadurch wird die volle Leistungsfähigkeit der Reifen erreicht.
Bei Pkw sollten auf allen Radpositionen
Reifen mit gleicher Profilausführung
montiert werden.
Insbesondere Continental SSR-Pannenlaufreifen sollten nicht mit Standardreifen
gemischt werden *).
Die Betriebshinweise auf Seite 114 ff. müssen unbedingt beachtet werden.
WARNUNG!
1)
2)
3)
4)
5)
6)
Die Instruktionen in diesem Ratgeber müssen
unbedingt beachtet werden, um die Sicherheit
des Fahrzeuges und,
s oweit es die Reifenmontage betrifft, auch
die Sicherheit des Montierenden zu
gewährleisten. Das gilt besonders für
die Hinweise zum Luftdruck.
!
⁄
ETRTO – The European Tyre and
Rim Technical Organisation, Bruessel
ISO – International Organization for
Standardization
DIN – Deutsches Institut für Normung, Berlin
WdK – Wirtschaftsverband der deutschen
Kautschukindustrie, Frankfurt/M.
Werden die Instruktionen nicht beachtet, besteht die Gefahr, dass die Reifen
geschädigt werden, und zwar unter
Umständen so erheblich, dass sie platzen. Dadurch können Verkehrsunfälle
mit Sach- und Körperschäden verursacht werden.
DOT – Department of Transportation
(USA-Verkehrsministerium)
ECE – Economic Commission for Europe
(UNO-Institution, Genf)
EU – Europäische Union, früher EG
*) Details siehe Seite 40
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
2 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
Inhaltsverzeichnis
Allgemeine Hinweise, Sicherheitshinweise . . . . . . . . . . . . . . . .
Seitenwandkennzeichnung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Betriebskennung (Tragfähigkeits-Kennzahl, Geschwindigkeits-Symbol)
Maßeinheiten und Definitionen der technischen Daten . . . . . . . . .
3
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
2
4
6
7
und Lieferprogramme
. . . . . . . . . . . . .
. . . . . . . . . . . . .
. . . . . . . . . . . . .
. . . . . . . . . . . . .
. . . . . . . . . . . . .
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
8
21
31
40
41
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
42
62
74
76
81
Profilabbildungen, Einsatzempfehlungen und Lieferprogramme . . . . . .
Technische Daten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
82
92
Pkw-Reifen
Profilabbildungen, Einsatzempfehlungen
– Sommerreifen . . . . . . . . . . . . .
– Winterreifen . . . . . . . . . . . . . .
– 4x4 Reifen . . . . . . . . . . . . . . .
– SSR-Pannenlaufreifen . . . . . . . . .
– ContiSeal-Reifen . . . . . . . . . . . .
Technische Daten
– Pkw . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
– Pkw 4x4 . . . . . . . . . . . . . . . .
– LT 4x4 . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Spezielle Reifen für Noträder . . . . . .
ContiComfortKit-Pannenset . . . . . . .
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Transporter- und Van-Reifen
Reifen an Wohnwagen und Pkw-Anhängern (besondere Tragfähigkeiten) . . . . . 102
Schlauchzuordnung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 109
Pkw-Felgen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 110
Betriebshinweise
Richtige Auswahl von Reifen und Rad . . . . . .
Winterreifen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Temperaturbedingte Versprödung . . . . . . . . .
Reifen-Montage . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Rad-Montage am Fahrzeug . . . . . . . . . . . .
Luftdruck . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Tragfähigkeit und Geschwindigkeit . . . . . . . .
Vermeidbare Reifenschäden . . . . . . . . . . .
Positionswechsel der Reifen am Fahrzeug . . . .
Reifenlagerung . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Reifenreparatur . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Nutzungsdauer von Pkw- und Leicht-Lkw-Reifen
Mindestprofiltiefe . . . . . . . . . . . . . . . . . .
WdK-Hinweise zur Reifensicherheit . . . . . . . .
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
114
115
115
116
117
118
123
125
125
127
129
130
132
133
Stichwortregister . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 134
Service-Adressen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 136
Impressum . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 138
3 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
.
4
Seitenwandkennzeichnung
w
r
t
q
e
z
o
i
u
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
4 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
5
q
205/55 R 16 91 V
205 Reifen-Nennbreite (mm).
55 Nenn-Querschnittsverhältnis
(Die Reifenhöhe beträgt 55 % der Nennbreite).
R Symbol für Radialreifen
(oder RF für Pannenlaufreifen, „Self supporting tyres **)).
16 Felgendurchmesser (Zoll-Code).
91 Tragfähigkeitskennzahl. „91“ bedeutet, dass der Reifen mit
maximal 615 kg belastet werden darf (siehe Tabelle S. 6).
V Geschwindigkeits-Symbol für
zulässige Höchstgeschwindigkeit:
V = 240 km/h (siehe Tabelle S. 6).
Der Größe nachgestellt wird:
„REINFORCED“ oder „EXTRA LOAD (XL)“ bei verstärkten
Reifen mit erhöhter Tragfähigkeit, „M + S“ bei Winterreifen.
Schneeflocke (USA und Kanada: snowflake designation)
Diese zusätzliche Kennzeichnung eines M + S-Reifens zeigt,
dass der Reifen vorgegebene Testkriterien erfüllt und
gute Wintereigenschaften bietet.
w
TUBELESS
e
E4
r
t
0227293
0811
verschlüsseltes Produktionsdatum („08“ bedeutet 8. Woche,
„11“ bedeutet 2011).
z
u
DOT
DOT = Department of Transportation (USA-Verkehrsministerium).
TWI
Kennzeichnung des Profilabnutzungsanzeigers,
(TWI = Tread Wear Indicator).
Über den Umfang des Reifens gleichmäßig verteilte Querstege
in den Längs-Profilrillen, die bei 1,6 mm Restprofil auf gleicher
Ebene wie die restliche Lauffläche liegen.
i
o
Made in . . .
*)
**)
E
schlauchlos.
(TUBE TYPE-Reifen dürfen nur mit Schlauch montiert werden).
Kennzeichnung für die Erfüllung von ECE-Vorschriften.
Die Nummer hinter dem E im Kreis gibt das Genehmigungsland an.
E 4 (4 = Niederlande) *)
C
Genehmigungsnummer nach relevanter ECE-Regelung
Kennzeichnung des Herkunftslandes
im Rollwiderstand optimierter Reifen gemäß Pflichtenheft
der Fahrzeughersteller
Dieses Zeichen kann auch e 4 lauten,
wenn der Reifen nach der Richtlinie 92/23
der EU zertifiziert wurde.
Details siehe Seite 40
5 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
Betriebskennung
6
Bestehend aus Tragfähigkeits-Kennzahl und Geschwindigkeits-Symbol
Tragfähigkeits-Kennzahl (Last-Index / LI).
Die Tragfähigkeits-Kennzahl ist ein numerischer Code für die maximale Tragfähigkeit
eines Reifens (siehe auch Seite 119).
LI
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
kg
190
195
200
206
212
218
224
230
236
243
250
257
265
272
280
LI
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
kg
290
300
307
315
325
335
345
355
365
375
387
400
412
425
437
LI
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
kg
450
462
475
487
500
515
530
545
560
580
600
615
630
650
670
LI
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
kg
690
710
730
750
775
800
825
850
875
900
925
950
975
1000
1030
LI
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
121
122
123
124
kg
1060
1090
1120
1150
1180
1215
1250
1285
1320
1360
1400
1450
1500
1550
1600
Geschwindigkeits-Symbol (GSY)
Das Geschwindigkeits-Symbol weist die Höchstgeschwindigkeit aus, bei welcher der
Reifen die der Tragfähigkeits-Kennzahl entsprechende Tragfähigkeit hat.
GSY
M
P
Q
R
S
T
H
V
W
Y
(. . .Y)
ZR
GSY
Höchstgeschwindigkeit
für Pkw-Reifen (km/h)
130 1)
150
160
170
180
190
210
240
270
300
über 300 2)
über 240
K
L
M
N
P
Q
R
S
T
H
Referenzgeschwindigkeit
für Nfz-Reifen (km/h)
110
120
130
140
150
160
170
180
190
210
1)
Wird in der Regel nur für spezielle Reservereifen bei deren Qualifikation nach ECE-R 30 angewendet.
Nach der ECE-Regelung 64 für den Einsatz spezieller Reservereifen dürfen auch diese höher qualifizierten
Reifen nur bis zu max. 80 km/h eingesetzt werden.
2)
Details siehe Seite 124, Tabelle 4.
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
6 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
Maßeinheiten und Definitionen der technischen Daten
Der Außendurchmesser ist der maximal
zulässige Durchmesser. Die MaximalMaße sind für Fahrzeugkonstrukteure
bindend.
Die technischen Daten in den Tabellen
entsprechen grundsätzlich internationalen Normen.
Alle Abmessungen in den technischen
Tabellen dieses Ratgebers sind in Millimeter angegeben (mm), falls nicht anders
bezeichnet.
Der Halbmesser statisch ist der Abstand
der Radmitte von der Aufstandsfläche
unter Maximallast bei zugehörigem Luftdruck.
Die Felgendurchmesser werden als ZollCode angegeben. Für Reifenreihen auf
neuen Felgentypen sind hierfür auch mm
zulässig.
Der Abrollumfang ist die Wegstrecke
einer Radumdrehung, bei 60 km/h nach
DIN 70020.
Die Tragfähigkeit ist in Kilogramm (kg)
angegeben, als Gewicht im Sinne einer
Masse.
Konstruktions-Maße sind theoretische
Werte für die Konstruktion des Reifens:
Die Breite ist bezogen auf die glatte Seitenwand, der Außendurchmesser auf die
Laufflächenmitte.
Der Luftdruck (Reifenfülldruck) ist als
Überdruck in bar angegeben. Der Wert gilt
für den kalten Reifen, bei Fahrgeschwindigkeiten bis 160 km/h.
Die Maximal-Maße sind tatsächliche Betriebsmaße des unbelasteten Reifens
unter Betriebsdruck, inklusive Wachstum,
aber exklusive dynamische Verformungen.
Die Fahrzeugkonstrukteure müssen bei
der Auslegung der Freiräume am Fahrzeug immer von den angegebenen Max.Werten für Außendurchmesser und Breite
des Reifens ausgehen, wenn ohne Einschränkung alle nach der Norm zulässigen Reifen passen sollen.
Die Breite ist die max. zulässige Reifenbreite inklusive Seitenwanddekor auf der
zugeordneten Felge.
Standardgrößen
Ist das ausnahmsweise nicht
möglich, so ist durch geeignete Maßnahmen ein Sicherheitsrisiko auszuschließen.
Zollgrößen (4x4)
10.50
31
D
15
r
r
f
f
D = Außendurchmesser
des Reifens
r = Halbmesser statisch
f = Einfederung unter Last
7 NS/ 0111 4008 18004
Beispiel:
31 x 10.50 R 15 LT
31”
= Reifendurchmesser in Zoll
10.50” = Reifenbreite in Zoll
15”
= Felgendurchmesser in Zoll
LT
= Light Truck
conti
TYPE2
7
340
black
ContiGELB
8
Sommerreifen
ContiSportContact TM 5
NE
Für Sportwagen, Fahrzeuge der Mittelbis Oberklasse und SUV
c
Kurze Bremswege auf nasser
und trockener Fahrbahn
c
Hohes Grip-Niveau und Sicherheit
bei Kurvenfahrten
c
Reduzierter Rollwiderstand
und höhere Laufleistung
Auch als SSR*)-Pannenlaufreifen
lieferbar. Zusätzlich zu den Leistungsmerkmalen mit Pannenlaufeigenschaften:
c
bis zu 80 Kilometer Fahrstrecke
c
mit einer Höchstgeschwindigkeit
von 80 km/h
Auch als ContiSealTM-Reifen**) lieferbar.
Zusätzlich zu den Leistungsmerkmalen als
Serienreifen, der sich selbst abdichtet.
*)
SSR – Self Supporting Runflat Tyre, Pannenlaufreifen
mit verstärkter, selbsttragender Seitenwand. Details siehe Seite 40
**)
Details siehe Seite 41
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
8 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
U
9
ContiSportContact TM 5
Lieferprogramm
Serie 50
205/50 R 17
215/50 R 17
225/50 R 17
235/50 R 18
Serie 45
205/45 R 17
215/45 R 17
225/45 R 17
XL
XL
XL
XL
XL
225/45 R 17 XL
235/45 R 17
235/45 R 17 XL
245/45 R 17
93 W
95 W
98 Y
97 V
FR
FR
FR
FR
88 W
FR
91 W
FR
91 V
FR
91 W MO FR
91 W
FR
SSR w
91 W
FR
SSR MO Ext.
91 Y MO FR
94 Y
FR
94 W
FR
ContiSeal
94 Y
FR
97 Y
FR
95 W MO FR
95 Y
FR
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
Serie 45 (Fortsetzung)
245/45 R 17 XL 99 Y
99 Y MO
255/45 R 17
98 Y MO
225/45 R 18
91 V
SSR w
91 Y
225/45 R 18 XL 95 Y
235/45 R 18 XL 98 W
98 Y
245/45 R 18 XL 100 Y
255/45 R 18
99 Y
255/45 R 18 XL 103 Y
245/45 R 19 XL 102 Y MO1
Serie 40
205/40 R 17 XL 84 V
84 W
245/40 R 17
91 W MO
91 W
SSR w
91 Y
91 Y MO
215/40 R 18
85 V
225/40 R 18
88 Y
SSR w
FR
FR
FR
FR
R
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
R
FR
FR
FR
FR
R
FR
FR
FR
FR
R
97 V
FR
97 W FR
103 W MO
103 W SSR
MO Ext.
107 Y
FR
109 Y
FR
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
Serie 40 (Fortsetzung)
225/40 R 18 XL 92 W SSR
MO Ext.
92 Y
92 Y MO
92 Y AO
235/40 R 18
91 Y
235/40 R 18 XL 95 W
95 W
ContiSeal
95 Y
245/40 R 18
93 Y
245/40 R 18 XL 97 Y
97 Y MO
235/40 R 19 XL 96 W
245/40 R 20
95 W
255/40 R 20 XL 101 Y AO
Serie 35
245/35 R 18
88 Y
SSR w
245/35 R 18 XL 92 Y MO
255/35 R 18 XL 94 Y
94 Y MO
265/35 R 18 XL 97 Y MO
FR
R
FR
FR
FR
FR
FR
FR
R
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
R
FR
R
FR
FR
FR
FR
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
ContiSportContact TM 5 SUV
Lieferprogramm
Serie 60
235/60 R 18
255/60 R 18 XL
Serie 55
235/55 R 18
255/55 R 18
255/55 R 18 XL
235/55 R 19 XL
245/55 R 19
255/55 R 19 XL
103 V
112 V
FR
FR
R
Serie 50
235/50 R 18
R
255/50 R 19
100 V
105 V MO
109 H
SSR w
109 V
SSR w
109 Y
105 W
103 H
111 V
FR
R
R
255/50 R 19 XL
255/50 R 20 XL
R
FR
FR
FR
9 NS/ 0111 4008 18004
R
R
R
R
Serie 45
275/45 R 19 XL
235/45 R 20 XL
265/45 R 20
275/45 R 20
Serie 40
255/40 R 20
275/40 R 20
295/40 R 21
XL
XL
XL
XL
R
275/40 R 22 XL
R
R
FR
FR
FR
101 W
106 Y
111 Y
(ZR) MO
108 Y
FR
FR
TYPE2
340
black
ContiGELB
R
R
FR
R
R
FR
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
R
conti
108 Y
100 W
108 Y
(ZR) MO
110 Y
R
10
Sommerreifen
ContiSportContact TM 5P
Für sportliche Fahrzeuge
c
Optimiert für die unterschiedlichen Anforderungen an Vorder- und Hinterachse
c
Optimaler Grip und Stabilität bei Kurvenfahrten, sportliches Handling
c
Kurzer Bremsweg auf trockener und nasser Fahrbahn
Auch als SSR*)-Pannenlaufreifen lieferbar. Zusätzlich zu den
Leistungsmerkmalen mit Pannenlaufeigenschaften:
c
bis zu 80 Kilometer Fahrstrecke
c
mit einer Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h
*)
SSR – Self Supporting Runflat Tyre, Pannenlaufreifen
mit verstärkter, selbsttragender Seitenwand. Details siehe Seite 40
Vorderachse * / Rundum
Hinterachse *
*) Spezielle Reifen für Vorder- und Hinterachse bieten maximale Sicherheit und Fahrspaß.
Das „P“ im Produktnamen steht für die besondere sportliche Performance.
Zusätzliches Sicherheitsfeature im Profil:
spezieller Sommer-TWI weist auf 3 mm Restprofiltiefe hin.
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
10 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
11
ContiSportContact TM 5P
Lieferprogramm
Serie 40
235/40 R 18 XL 95 Y (ZR) MO
245/40 R 19 XL 98 Y (ZR)
255/40 R 19 XL 100 Y
100 Y (ZR) R 01
(100) ZR
Serie 35
255/35 R 18 XL 94 Y (ZR)
225/35 R 19 XL 88 Y
88 Y R 02
(88) ZR
235/35 R 19 XL 91 Y
91 Y AO
91 Y (ZR)
91 Y (ZR) R 02
(91) ZR
(91) ZR MO
(91) ZR R 01
245/35 R 19 XL (93) ZR
255/35 R 19 XL 96 Y MO
96 Y SSR MO Ext.
(96) ZR (Y) MO
265/35 R 19 XL (98) ZR (Y) MO
(98) ZR
275/35 R 19 XL 100 Y (ZR)
285/35 R 19 XL (103) ZR
225/35 R 20 XL (90) ZR
245/35 R 20
(91) ZR (Y) N0
245/35 R 20 XL (95) ZR
245/35 R 21 XL 96 Y
255/35 R 21 XL (98) ZR
265/35 R 21 XL 101 Y AO
275/35 R 21 XL 103 Y R 01
11 NS/ 0111 4008 18004
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
conti
R
R
R
R
R
R
R
R
R
Serie 30
255/30 R 19 XL 91 Y (ZR) R 02
(91) ZR
(91) ZR MO
265/30 R 19 XL (93) ZR
275/30 R 19 XL (96) ZR
285/30 R 19 XL 98 Y MO
98 Y SSR MO Ext.
(98) ZR (Y) MO
295/30 R 19 XL (100) ZR
(100) ZR R 01
305/30 R 19 XL (102) ZR
(102) ZR R 01
245/30 R 20 XL (90) ZR
255/30 R 20 XL 92 Y (ZR) R 01
(92) ZR
295/30 R 20 XL (101) ZR (Y) MO
305/30 R 20 XL (103) ZR
255/30 R 21 XL (93) ZR
265/30 R 21 XL (96) ZR
275/30 R 21 XL (98) ZR (Y) R 01
295/30 R 21 XL (102) ZR
295/30 R 22 XL (103) ZR
Serie 25
295/25 R 20 XL (95) ZR
305/25 R 20 XL (97) ZR
325/25 R 20 XL (101) ZR
295/25 R 21 XL (96) ZR
325/25 R 21 XL (102) ZR
335/25 R 22 XL (105) ZR
315/25 R 23 XL (102) ZR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
TYPE2
340
black
ContiGELB
R
R
R
R
R
12
Sommerreifen
ContiSportContact TM 3
Für Sportwagen und Fahrzeuge
der Mittel- bis Oberklasse
c
Asymmetrische Profilbänder
c
Sehr hohe Bremsleistung auf
trockener und nasser Fahrbahn
c
Ausgezeichneter Schutz
bei Aquaplaning
c
Asymmetrisches, nicht
laufrichtungsgebundenes Profil
Auch als SSR*)-Pannenlaufreifen
lieferbar. Zusätzlich zu den Leistungsmerkmalen mit Pannenlaufeigenschaften:
c
bis zu 80 Kilometer Fahrstrecke
c
mit einer Höchstgeschwindigkeit
von 80 km/h
Auch als ContiSealTM-Reifen**) lieferbar.
Zusätzlich zu den Leistungsmerkmalen als
Serienreifen, der sich selbst abdichtet.
*)
SSR – Self Supporting Runflat Tyre, Pannenlaufreifen
mit verstärkter, selbsttragender Seitenwand. Details siehe Seite 40
**)
Details siehe Seite 41
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
12 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
13
ContiSportContact TM 3
Lieferprogramm
Serie 55
205/55 R 17
255/55 R 18 XL
Serie 50
205/50 R 17
215/50 R 17 XL
225/50 R 17
225/50 R 17 XL
235/50 R 17
245/50 R 18
Serie 45
195/45 R 16
195/45 R 17
205/45 R 17
205/45 R 17 XL
215/45 R 17
225/45 R 17
225/45 R 17 XL
91 Y (ZR) N2
109 Y N0
FR
FR
89 V
95 V E
95 W (E)
94 V
98 W E
98 Y AO
96 Y (ZR) N2
100 Y (ZR) N0
100 Y SSR w
FR
FR
FR
80 V
81 W
84 V w
84 V SSR w
84 W
84 W SSR w
88 V
88 W (ZR)
87 V
87 W
91 V
91 V SSR w E
91 W
91 W MO
91 W SSR w E
91 Y (ZR)
91 Y MO
91 Y SSR w E
94 W
94 Y
FR
FR
FR
FR
FR
FR
R
R
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
R
Serie 45 (Fortsetzung)
235/45 R 17
94 W MO
94 W (ZR)
94 W (ZR)
ContiSeal
94 Y (ZR)
235/45 R 17 XL 97 W
235/45 RF 17 XL 97 W SSR
245/45 R 17
95 W
95 W MO
245/45 R 17 XL 99 Y MO
99 Y (ZR)
255/45 R 17
98 W MO
225/45 R 18 XL 95 W (ZR)
95 W
ContiSeal
235/45 R 18 XL 98 W
245/45 R 18
96 W (ZR)
96 Y SSR w E
245/45 R 18 XL 100 W (ZR)
100 Y (ZR)
255/45 R 18 XL 103 Y
275/45 R 18
103 Y (ZR) N0
245/45 R 19
98 W SSR w
98 Y (ZR)
255/45 R 19
100 ZR (Y) N0
255/45 R 19 XL 104 Y (ZR) AO
Fortsetzung Lieferprogramm
siehe nächste Seite
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
f
FR
FR
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
13 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
R
ContiGELB
14
Sommerreifen
ContiSportContact TM 3
Lieferprogramm
Serie 40
195/40 R 17 XL
205/40 R 17 XL
215/40 R 17 XL
235/40 R 17
245/40 R 17
255/40 R 17
225/40 R 18 XL
235/40 R 18
235/40 R 18 XL
245/40 R 18
245/40 R 18 XL
255/40 R 18 XL
265/40
275/40
235/40
235/40
R 18 XL
R 18
R 19
R 19 XL
245/40 R 19 XL
275/40 R 19
285/40 R 19
245/40 R 20 XL
265/40 R 20 XL
81 V
FR
84 V
FR
84 W
FR
87 Y (ZR)
FR
(90) ZR
FR
91 W MO
FR
91 Y MO
FR
91 Y (ZR)
FR
94 W MO
FR
94 Y (ZR)
FR
92 W
FR
92 Y (ZR)
FR
92 Y (ZR) MO FR
91 Y MO
FR
(91) ZR (Y) N1 FR
95 W
FR
95 W
FR
ContiSeal
95 Y (ZR)
FR
(95) ZR R 01
FR
93 Y SSR
FR
93 Y MO
FR
(93) ZR MO
FR
97 Y MO
FR
97 Y (ZR)
FR
(99) ZR (Y) MO FR
(99) ZR (Y) MO1 FR
(101) ZR (Y) N1 FR
99 Y SSR w
92 W
FR
96 W
FR
96 Y (ZR)
FR
98 Y (ZR) R 01 FR
101 W SSR w FR
101 Y SSR w FR
101 Y (ZR)
(103) ZR (Y) N0 FR
99 Y (ZR) J
FR
104 Y AO
FR
Serie 35
215/35 R 17 XL
225/35 R 18 XL
XL
XL
XL
XL
XL
83 V
FR
87 W AO
FR
(87) ZR
FR
92 Y (ZR) MO FR
94 Y (ZR)
FR
94 Y (ZR) MO FR
94 Y MO
FR
97 Y MO
FR
(97) ZR MO
FR
95 Y MO
FR
99 Y (ZR)
FR
101 ZR (Y) MO FR
(101) ZR R 01 FR
(87) ZR (Y) (N1) FR
91 Y (ZR)
FR
91 Y (ZR)
FR
ContiSeal
(91) ZR
FR
(93) ZR (Y) w FR
96 ZR (Y) R01 FR
(94 Y) ZR N1 FR
(98) ZR (Y) w FR
(95) ZR
FR
97 W (ZR) J
FR
102 Y (ZR) J FR
(104) ZR
FR
XL
XL
XL
XL
XL
XL
(91) ZR MO
FR
(100) ZR (Y) N1 FR
(88) ZR
FR
94 Y (ZR) R 01 FR
99 Y
FR
(97) ZR
FR
XL
XL
(98) ZR
(99) ZR
ß
245/35 R 18 XL
255/35 R 18 XL
265/35 R 18 XL
275/35 R 18
275/35 R 18 XL
285/35 R 18 XL
235/35 R 19
235/35 R 19 XL
245/35 R 19
255/35 R 19
265/35 R 19
265/35 R 19
245/35 R 20
255/35 R 20
275/35 R 20
285/35 R 20
Serie 30
255/30 R 19
295/30 R 19
235/30 R 20
265/30 R 20
285/30 R 20
265/30 R 22
Serie 25
315/25 R 19
305/25 R 22
XL
XL
FR
FR
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
R
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
14 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
R
15
ContiSportContact TM 2
Lieferprogramm
Serie 55
205/55 R 16
205/55 R 16 XL
235/55 R 17
Serie 50
195/50 R 16 XL
205/50 R 16
205/50 R 17
205/50 R 17 XL
225/50 R 17
225/50 R 17 XL
Serie 45
195/45 R 15
205/45 R 16
225/45 R 16
205/45 R 17
205/45 R 17 XL
215/45 R 17
215/45 R 17 XL
225/45 R 17
225/45 R 17
235/45 R 17
245/45 R 17
235/45 R 18
245/45 R 18
255/45 R 18
275/45 R 18
265/45 R 20
Serie 40
195/40 R 16
215/40 R 16
205/40 R 17
XL
XL
XL
XL
XL
XL
91 V ML
91 V
91 V AO
91 W
91 W AO
94 V
99 W MO
FR
88 V
(87) ZR
89 V
(89) ZR N2
93 W
94 H w
94 V w
94 W AO
94 Y AO
98 Y AO
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
78 V
83 V
(89) ZR
84 V
(88) ZR
87 V MO
91 V
91 V SSR w
91 W
91 W SSR w
94 V
94 Y
(95) ZR J
98 W (ZR)
100 W J
99 Y MO
103 Y MO
104 Y (ZR) MO
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
80 W (ZR)
86 W (ZR)
84 W
(84) ZR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
ß
R
Serie 40 (Fortsetzung)
255/40 R 17
94 V SSR w
94 W SSR w
(94) ZR N2
215/40 R 18 XL 89 W (ZR) MO
(89) ZR
225/40 R 18
(88) ZR N2
225/40 R 18 XL 92 Y
92 Y AO
235/40 R 18 XL 95 Y (ZR)
245/40 R 18
93 Y
93 Y AO
255/40 R 18 XL 99 Y
275/40 R 18 XL 103 W J
245/40 R 19 XL 98 Y (ZR)
255/40 R 19
(96) ZR
255/40 R 19 XL 100 Y MO
(100) ZR MO
275/40 R 19
101 Y MO
275/40 R 19 XL (105) ZR MO
245/40 R 20
(95) ZR
265/40 R 21 XL 105 Y (ZR) MO
Serie 35
215/35 R 18 XL (84) ZR
225/35 R 18 XL 87 ZR
245/35 R 18 XL (92) ZR
255/35 R 18 XL 94 Y (ZR) MO
265/35 R 18
(93) ZR N2
245/35 R 19 XL 93 Y w
265/35 R 19 XL 98 Y (ZR) AO
275/35 R 19 XL 100 Y (ZR)
285/35 R 19
(99) ZR
255/35 R 20 XL (97) ZR MO
275/35 R 20 XL 102 Y (ZR)
(102) ZR MO
Serie 30
285/30 R 18
(93) ZR N2
295/30 R 18 XL (94) ZR N2
275/30 R 19 XL 96 Y w
265/30 R 20 XL 94 Y (ZR)
275/30 R 20 XL (97) ZR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
ContiSportContact Vmax
Lieferprogramm
235/35 R 19 XL
255/35 R 19 XL
(91) ZR
(96) ZR
15 NS/ 0111 4008 18004
FR
FR
conti
325/30 R 19 XL
335/30 R 20 XL
TYPE2
340
(105) ZR
(108) ZR
black
FR
FR
ContiGELB
R
16
Sommerreifen
ContiEcoContact TM 5
NE
Für Pkw der Mittel- und Oberklasse
c
Sehr geringer Rollwiderstand für
hohe Laufleistung und reduzierten
Kraftstoffverbrauch
c
Kurzer und sicherer Bremsweg bei Nässe
c
Optimales Handling bei nasser und
trockener Fahrbahn
U
Lieferprogramm
Serie 70
165/70 R 14 XL
175/70 R 14
Serie 65
175/65 R 14 XL
185/65 R 14
175/65 R 15
185/65 R 15
195/65 R 15
195/65 R 15 XL
205/65 R 15
Serie 60
185/60 R 14
185/60 R 15
185/60 R 15 XL
195/60 R 15
205/60 R 15 XL
85 T
84 T
R
86 T
86 H
84 T
84 H
88 T
88 H
91 V
95 H
94 V
R
82 H
84 T
88 H
88 H
95 V
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
Serie 60 (Fortsetzung)
195/60 R 16 XL 93 V
205/60 R 16 XL 96 H
96 W
215/60 R 16
95 V
FR
215/60 R 16 XL 99 V
Serie 55
185/55 R 15
82 H
FR
185/55 R 15 XL 86 H
195/55 R 15
85 V
195/55 R 16 XL 91 H E
91 V
205/55 R 16
91 H
91 H AO
91 H MO
91 V MO
91 W MO
205/55 R 16 XL 94 H
94 V
94 W
215/55 R 16 XL 97 W
225/55 R 16 XL 99 Y
225/55 R 17
97 W
FR
R
R
R
R
Serie 50
195/50 R 15
205/50 R 17 XL
225/50 R 17
Serie 45
195/45 R 16 XL
225/45 R 17 XL
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
16 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
82 V
93 H
94 V
FR
FR
R
84 H
94 V
FR
FR
R
R
R
R
17
ContiPremiumContact TM 2
Für Pkw der Mittel- und Oberklasse
c
Innovative 3-D-Rillen
c
Äußerst präzises Lenkverhalten und
sehr hohe Fahrstabilität
c
Sehr hohe Bremsleistung bei Trockenheit
und Nässe
c
Asymmetrisches, nicht
laufrichtungsgebundes Profil
Auch als SSR*)-Pannenlaufreifen lieferbar.
Zusätzlich zu den Leistungsmerkmalen mit
Pannenlaufeigenschaften:
c
bis zu 80 Kilometer Fahrstrecke
c
mit einer Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h
Auch als ContiSealTM-Reifen**) lieferbar.
Zusätzlich zu den Leistungsmerkmalen als
Serienreifen, der sich selbst abdichtet.
*)
SSR – Self Supporting Runflat Tyre, Pannenlaufreifen
mit verstärkter, selbsttragender Seitenwand. Details siehe Seite 40
Lieferprogramm siehe nächste Seite
17 NS/ 0111 4008 18004
f
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
18
Sommerreifen
ContiPremiumContact TM 2
Lieferprogramm
Serie 70
155/70 R 14
165/70 R 14
175/70 R 14
Serie 65
165/65 R 14
175/65 R 14
195/65 R 14
175/65 R 15
185/65 R 15
195/65 R 15
205/65 R 15
215/65 R 16
Serie 60
175/60 R 14
185/60 R 14
195/60 R 14
185/60 R 15
185/60 R 15 XL
195/60 R 15
205/60 R 15
205/60 R 15 XL
215/60 R 15 XL
225/60 R 15
195/60 R 16
205/60 R 16
77 T
81 T
84 T
79 T
82 T
89 H
84 H
88 H
88 V
91 T
91 H
91 V
94 H
94 V
98 H
79 H
82 H
86 H
86 V
84 T
84 T AO
84 H
88 H
88 H
88 V
91 H
91 V
91 W
95 H
98 H
96 V
96 W
89 H
89 V
92 H
92 V AO
92 W
E
(E)
E
(E)
ML
(E)
Serie 60 (Fortsetzung)
205/60 R 16 XL 96 H
96 H
ContiSeal
96 V
96 W
215/60 R 16
95 H
95 H
ContiSeal
95 V
95 V
ContiSeal
215/60 R 16 XL 99 V
225/60 R 16
98 V
98 W
225/60 R 16 XL 102 V
235/60 R 16
100 V
100 W
215/60 R 17
96 H
235/60 R 17
102 Y AO
Serie 55
185/55 R 14
80 H
175/55 R 15
77 T
FR
185/55 R 15
82 T
82 H
(E)
82 V
185/55 R 15 XL 86 H
86 V
195/55 R 15
85 H
85 V
205/55 R 15
88 V
88 V AO
185/55 R 16
83 H
E
83 V
195/55 R 16
87 H
(E)
87 V
(E)
87 V w
87 V SSR w
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
R
Serie 55 (Fortsetzung)
195/55 R 16 XL 91 H
195/55 RF 16 XL 91 H SSR
205/55 R 16
91 H (MO)
91 H w
91 H
E
91 V
(FR) (E)
91 V MO
91 V w
91 W
91 W MO
205/55 R 16 XL 94 H
94 V
94 V
ContiSeal
215/55 R 16
93 H
93 V
93 W
93 Y
215/55 R 16 XL 97 W
225/55 R 16
95 V
95 V w
95 W
(FR)
95 W w
95 Y AO
225/55 R 16 XL 99 W MO
99 Y MO
205/55 R 17
91 V
91 V SSR w
205/55 R 17 XL 95 H
215/55 R 17
94 V
94 W
225/55 R 17
97 W w
97 Y w
R
225/55 RF 17
97 Y SSR
225/55 R 17 XL 101 W
235/55 R 17
99 W
FR
245/55 R 17
102 W SSR w E
215/55 R 18
95 H
215/55 R 18 XL 99 V E FR
R
235/55 R 18
100 V
R
100 Y AO
235/55 R 18 XL 104 Y AO
Fortsetzung Lieferprogramm
siehe nächste Seite
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
18 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
f
19
ContiPremiumContact TM 2
Lieferprogramm
Serie 50
195/50 R 15
205/50
185/50
195/50
195/50
205/50
R 15
R 16
R 16
R 16 XL
R 16
82 T
82 H
82 V
86 V
81 T
84 V
88 V
87 W
FR
FR
FR
FR
R
R
Serie 50 (Fortsetzung)
225/50 R 16
92 V MO
92 W
92 W MO
205/50 R 17
89 H
FR
89 W SSR w
89 Y SSR w
225/50 R 17 XL 98 H
FR
98 H
FR
ContiSeal
98 V
FR
98 V
FR
ContiSeal
235/50 R 18
97 V
FR
97 W J FR
Serie 45 / 40
195/45 R 16 XL
R
R
205/45
215/45
215/45
215/40
R 16
R 16
R 16 XL
R 17 XL
84 H
84 V
83 W
86 H
90 V AO
87 V
87 W AO
FR
FR
FR
FR
FR
FR
ContiPremiumContact TM
Lieferprogramm
Serie 65
195/65 R 15
Serie 60
185/60 R 14
185/60 R 15
91 H
91 V
Serie 55
185/55 R 15
185/55 R 16 XL
195/55 R 16
82 H
84 H
205/55 R 16
205/55 R 16 XL
225/55 R 16
225/55 R 16 XL
19 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
82 T
FR
87 H
87 T
FR
87 H
FR
87 V
FR
91 H
(FR)
91 H SSR
91 V
(FR)
91 V SSR
91 W
(FR)
91 W SSR
94 V
FR
95 H
FR
95 Y
FR
99 Y
FR
340
black
Serie 50
205/50 R 15
185/50 R 16
86 H
81 H
81 V
275/50 R 19 XL 112 W
Serie 45
205/45 R 16
83 H
FR
FR
FR
FR
FR
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
ContiGELB
20
Sommerreifen
ContiEcoContact TM 3
Für Pkw der Kompaktklasse
c
Hohe Laufleistung und niedriger
Kraftstoffverbrauch
c
Extrem gute Haftung auch in
nassen Kurven
c
Verkürzt den Bremsweg auf trockener
und nasser Fahrbahn
Lieferprogramm
Serie 80
145/80 R 13
155/80 R 13
165/80 R 13
175/80 R 14
Serie 70
145/70 R 13
155/70 R 13
165/70 R 13
165/70 R 13 XL
175/70 R 13
185/70 R 13
165/70 R 14
175/70 R 14
185/70 R 14
Serie 65
165/65 R 13
175/65 R 13
155/65 R 14
75 T
79 T
83 T
88 T
88 H
71 T
75 T
79 T
83 T
82 T
86 T
81 T
84 T
88 T
88 H
Serie 65 (Fortsetzung)
165/65 R 14
79 T
175/65 R 14
82 T
82 H
185/65 R 14
86 T
86 H
165/65 R 15
81 T
175/65 R 15
84 T
185/65 R 15
88 T (MO)
88 H
195/65 R 15
91 T
91 H
195/65 R 15 XL 95 H
77 T
80 T
75 T
Serie 60
165/60 R 14
165/60 R 14 XL
185/60 R 14
195/60 R 14
155/60 R 15
175/60 R 15
Serie 55
175/55 R 15
75 T
75 H
79 T
82 T
82 H
86 H
74 T
81 H
FR
77 T
FR
77 T
FR
ContiEcoContact TM EP
Lieferprogramm
Serie 70
165/70 R 14
135/70 R 15
81 T
70 T
FR
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
Serie 65
155/65 R 13
145/65 R 15
Serie 60
195/60 R 15
73 T
72 T
FR
Serie 55
175/55 R 15
Serie 50
195/50 R 15
88 T
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
20 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
82 T
Winterreifen
21
ContiWinterContact TM TS 830 P
Kurze Bremswege, wenn es drauf ankommt.
Der neue ContiWinterContactTM TS 830 P –
Wintersicherheit für leistungsstarke Fahrzeuge.
c
Hervorragende Bremswirkung auf Eis
und nassen Straßen
c
Bessere Schneetraktion
c
Hohe Laufleistung
Auch als SSR*)-Pannenlaufreifen
lieferbar. Zusätzlich zu den Leistungsmerkmalen mit Pannenlaufeigenschaften:
c
bis zu 80 Kilometer Fahrstrecke
c
mit einer Höchstgeschwindigkeit
von 80 km/h
Auch als ContiSealTM-Reifen**) lieferbar.
Zusätzlich zu den Leistungsmerkmalen als
Serienreifen, der sich selbst abdichtet.
*)
Zusätzliche Kennzeichnung mit
der Schneeflocke (USA und
Kanada: snowflake designation)
zeigt, dass der Reifen vorgegebene
Testkriterien erfüllt und gute
Wintereigenschaften hat.
SSR – Self Supporting Runflat Tyre, Pannenlaufreifen
mit verstärkter, selbsttragender Seitenwand.
Details siehe Seite 40
**)
Details siehe Seite 41
Lieferprogramm siehe nächste Seite
21 NS/ 0111 4008 18004
f
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
22
Winterreifen
ContiWinterContact TM TS 830 P
Lieferprogramm
Serie 65
195/65 R 15
91 T MO
215/65 R 17
99 T
Serie 60
185/60 R 15 XL 88 H AO
205/60 R 16
92 T
92 H w
92 H SSR w
205/60 R 16 XL 96 H
96 H
ContiSeal
215/60 R 16 XL 99 H
225/60 R 16
98 H AO
225/60 R 16 XL 102 V
235/60 R 16
100 H
225/60 R 18 XL 104 V
Serie 55
195/55 R 16
87 H w
87 H SSR w
205/55 R 16
91 H MO
91 H SSR w
91 H
ContiSeal
215/55 R 16
93 H MO
215/55 R 16 XL 97 V
225/55 R 16
95 H
95 H MO
95 H AO
95 H w
95 H SSR w
225/55 R 16 XL 99 H
99 H MO
99 V
215/55 R 17 XL 98 H
98 V
225/55 R 17
97 H
225/55 R 17 XL 101 V
235/55 R 17
99 H
99 H AO
99 V MO
235/55 R 18 XL 104 V AO
R
R
R
R
R
Serie 50
195/50 R 16 XL 88 H AO
225/50 R 16
92 H
205/50 R 17
89 H SSR w
205/50 R 17 XL 93 H
93 H MO
93 H
ContiSeal
93 V
215/50 R 17 XL 95 V
225/50 R 17
94 H AO
225/50 R 17 XL 98 H
98 H AO
98 V
225/50 R 18 XL 99 H AO
Serie 45
205/45 R 17 XL 88 V
215/45 R 17 XL 91 H
91 V
225/45 R 17
91 H MO
91 H SSR w
225/45 R 17 XL 94 H
94 V
235/45 R 17
94 H
235/45 R 17 XL 97 V
245/45 R 17 XL 99 H MO
255/45 R 17
98 V
225/45 R 18 XL 95 V SSR w
235/45 R 18 XL 98 V
255/45 R 18
99 V MO
235/45 R 19 XL 99 V AO
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
R
R
R
Serie 40
225/40 R 18 XL 92 V
92 V SSR w
235/40 R 18 XL 95 V
245/40 R 18 XL 97 V
97 W
255/40 R 18 XL 99 V MO
235/40 R 19
92 V N0
Serie 35
255/35 R 18 XL 94 V
265/35 R 18 XL 97 V
235/35 R 19 XL 91 W
91 Y
245/35 R 19 XL 93 Y
285/35 R 19
99 V N0
Serie 30
275/30 R 19 XL 96 Y
295/30 R 19 XL 100 W
100 Y
R
R
R
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
R
R
FR
FR
FR
FR
FR
FR
R
FR
FR
FR
R
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
22 NS/ 0111 4008 18004
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
R
R
R
R
R
R
23
ContiWinterContact TM TS 830
Maßgeschneiderter Bremsspezialist für die
Kompakt- und Mittelklasse
c
Besseres Bremsen auf Schnee durch eine
hohe Anzahl von Blöcken in der Schulter
c
Hervorragende Bremswirkung auf Eis und
nassen Straßen
c
Abgestimmt auf die Wirkungsweise
moderner elektronischer Fahrsicherheitssysteme
c
Weniger Kraftstoffverbrauch und
Schadstoffausstoß durch verbesserten
Rollwiderstand
Zusätzliche Kennzeichnung mit
der Schneeflocke (USA und
Kanada: snowflake designation)
zeigt, dass der Reifen vorgegebene
Testkriterien erfüllt und gute
Wintereigenschaften hat.
Lieferprogramm
Serie 65
185/65 R 15
185/65 R 15 XL
195/65 R 15
195/65 R 15 XL
205/65 R 15
88 T
92 T
91 T
91 H
95 T
94 T
94 H
Serie 60
195/60 R 15
205/60 R 15
Serie 55
185/55 R 15
195/55 R 15
88 T
88 H
91 T
91 H
185/55 R 16 XL
195/55 R 16
205/55 R 16
205/55 R 16 XL
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
215/55 R 16
215/55 R 16 XL
23 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
82 H
85 T
85 H
87 T
87 H
91 T
91 H
94 H
94 V
93 H
97 H
24
Winterreifen
ContiWinterContact TM TS 800
Zuverlässig und sicher für die
Kompakt- und Mittelklasse
c
Ausgezeichnete Kurvenstabilität und
hervorragende Traktion
c
Exzellente Schnee- und Eis-Performance
c
Hervorragende Aquaplaning-Sicherheit
c
Sehr gutes Handling auf trockener
Fahrbahn
Zusätzliche Kennzeichnung mit der Schneeflocke
(USA und Kanada: snowflake designation)
zeigt, dass der Reifen vorgegebene Testkriterien
erfüllt und gute Wintereigenschaften hat.
Lieferprogramm
Serie 80
175/80 R 14
88 T
Serie 70
155/70 R 13
75 T
165/70 R 14
81 T
165/70 R 14 XL 85 T
175/70 R 14
84 T
175/70 R 14 XL 88 T
185/70 R 14
88 T
Serie 65
155/65 R 13
73 T
175/65 R 13
80 T
155/65 R 14
75 T
165/65 R 14
79 T
175/65 R 14
82 T
175/65 R 14 XL 86 T
185/65 R 14
86 T
195/65 R 14
89 T
165/65 R 15
81 T
Serie 60
165/60 R 14 XL 79 T
185/60 R 14
82 T
195/60 R 14
86 T
155/60 R 15
74 T
175/60 R 15
81 T
185/60 R 15
84 T
185/60 R 15 XL 88 T
Serie 55
185/55 R 14
175/55 R 15
Serie 50
195/50 R 15
conti
TYPE2
340
black
FR
FR
82 T
FR
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
FR
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
24 NS/ 0111 4008 18004
80 T
77 T
ContiGELB
25
ContiWinterContact TM TS 810 Sport
Sportlich, komfortabel und sicher – für die
Mittel- und Oberklasse
c
Ausgezeichnete Fahreigenschaften unter
allen winterlichen Bedingungen
c
Überragendes Handling und Bremsverhalten
auf trockener Fahrbahn
c
Exzellente Aquaplaning-Performance
Auch als SSR*)-Pannenlaufreifen lieferbar.
Zusätzlich zu den Leistungsmerkmalen mit
Pannenlaufeigenschaften:
c
bis zu 80 Kilometer Fahrstrecke
c
mit einer Höchstgeschwindigkeit
von 80 km/h
*)
SSR – Self Supporting Runflat Tyre, Pannenlaufreifen
mit verstärkter, selbsttragender Seitenwand. Details
siehe Seite 40
Lieferprogramm siehe nächste Seite
25 NS/ 0111 4008 18004
f
conti
TYPE2
Zusätzliche Kennzeichnung mit
der Schneeflocke (USA und
Kanada: snowflake designation)
zeigt, dass der Reifen vorgegebene
Testkriterien erfüllt und gute
Wintereigenschaften hat.
340
black
ContiGELB
26
Winterreifen
ContiWinterContact TM TS 810 Sport
Lieferprogramm
Serie 65/60
175/65 R 15
185/60 R 16
Serie 55
195/55 R 16
Serie 40
225/40 R 18 XL
84 T w
86 H SSR
87 H w
87 H SSR w
205/55 R 17 XL 95 V N2
225/55 R 17
97 H w
245/55 R 17
102 H SSR w
Serie 50
205/50 R 17 XL 93 V SSR
225/50 R 17
94 H w
235/50 R 17 XL 100 V N2
245/50 R 18
100 H SSR w
Serie 45
225/45 R 17
91 H SSR w
225/45 R 17 XL 94 V SSR w
245/45 R 17 XL 99 V MO
255/45 R 17 XL 102 V MO
245/45 R 18 XL 100 V w
100 V SSR w
245/45 R 19 XL 102 V SSR w
255/45 R 19 XL 104 V N0
92 V MO
92 V w
95 H MO
95 V MO
95 V N1
95 V w
97 V MO
97 V AO
97 W AO
99 V
99 V N1
101 V N1
100 V
107 V N0
101 V N0
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
91 V MO
93 V MO
93 W
285/35 R 20 XL 104 V N0
Serie 30
275/30 R 19 XL 96 V MO
96 W
FR
FR
FR
FR
235/40 R 18 XL
FR
245/40 R 18 XL
255/40 R 18 XL
FR
FR
FR
R
FR
FR
FR ML
FR
FR
FR R
FR R
FR
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
265/40 R 18
255/40 R 19
285/40 R 19
255/40 R 20
Serie 35
235/35 R 19
245/35 R 19
XL
XL
XL
XL
XL
XL
FR
FR
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
26 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
27
ContiWinterContact TM TS 810
Sportlich, komfortabel und sicher –
für die Mittel- und Oberklasse
c
Hervorragende Traktion und perfektes
Bremsverhalten bei Eis und Schnee
c
Exzellente Nässeperformance
c
Überragender Fahrkomfort
c
Hohe Laufleistung
Zusätzliche Kennzeichnung mit
derSchneeflocke (USA und
Kanada: snowflake designation)
zeigt, dass der Reifen vorgegebene
Testkriterien erfüllt und gute
Wintereigenschaften hat.
Lieferprogramm
Serie 65
185/65 R 15
195/65 R 15
88 T MO ML
91 T MO ML
27 NS/ 0111 4008 18004
Serie 60
195/60 R 16
89 H MO ML
205/60 R 16
92 H MO ML
215/60 R 16 XL 99 H
Serie 55
195/55 R 16
87 T MO FR
conti
TYPE2
340
black
Serie 50
225/50 R 16
92 H MO
Serie 45
225/45 R 17 XL 94 V MO FR
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
ContiGELB
28
Winterreifen
ContiWinterContact TM TS 790 V
Für die Mittel- und Oberklasse
c
Für Spitzengeschwindigkeiten bis
zu 240 km/h
c
Hervorragendes Handling und
Bremsverhalten
c
Gute Wintereigenschaften auf Schnee
und Eis
c
Ausgezeichnete AquaplaningPerformance
Zusätzliche Kennzeichnung mit
derSchneeflocke (USA und
Kanada: snowflake designation)
zeigt, dass der Reifen vorgegebene
Testkriterien erfüllt und gute
Wintereigenschaften hat.
Lieferprogramm
Serie 55
235/55 R 17 XL 103 V
FR
Serie 50
235/50 R 18
245/50 R 18
Serie 45
225/45 R 17
225/45 R 18
XL 101 V
XL 104 V w
FR
FR
XL
XL
FR
94 V
95 V
Serie 40
255/40 R 17 XL
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
28 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
98 V
FR
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
ContiGELB
29
ContiWinterContact TM TS 790
Für die Mittel- und Oberklasse
c
Ausgezeichnete Traktion und Bremsleistung
bei Schnee und Eis
c
Hervorragende Eigenschaften auf
trockener Straße
c
Hohe Aquaplaning-Sicherheit
Zusätzliche Kennzeichnung mit
der Schneeflocke (USA und
Kanada: snowflake designation)
zeigt, dass der Reifen vorgegebene
Testkriterien erfüllt und gute
Wintereigenschaften hat.
Lieferprogramm
Serie 60
225/60 R 15
225/60 R 16
225/60 R 17
96 H
98 H
99 H
w
FR
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
29 NS/ 0111 4008 18004
Serie 55
185/55 R 15
82 T
FR ML
185/55 R 15 Rf. 86 H
FR
225/55 R 16
95 H w FR
245/55 R 17
102 H w FR
Serie 50
195/50 R 16
84 T MO FR
205/50 R 16
87 H
FR
205/50 R 17 XL 93 H w FR
275/50 R 19 XL 112 H MO FR
conti
TYPE2
340
black
Serie 45
195/45 R 16
ContiGELB
80 T
FR
Winterreifen
30
ContiWinterContact TM TS 780
Zuverlässig und sicher für die
Kompakt- und Mittelklasse
c
Sehr gute Kurvenstabilität und Traktion
c
Ausgezeichnete Performance auf Schnee
c
Niedriges Abrollgeräusch
Lieferprogramm
Serie 80
145/80 R 13
155/80 R 13
Serie 70
145/70 R 13
165/70 R 13
175/70 R 13
75 Q
79 Q
71 Q
79 T
82 T
ContiWinterContact TM TS 760
Lieferprogramm
145/80
135/70
155/70
145/65
155/65
175/55
R 14
R 15
R 15
R 15
R 15
R 15
76 T
70 T
78 T
72 T
77 T
77 T
FR
FR
FR
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
30 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
4x4-Reifen
ContiCrossContact UHP
Für leistungsstarke, schnelle Allradfahrzeuge
c
Für hohe Geschwindigkeiten
im Straßeneinsatz
c
Kurze Bremswege durch bionische Kontur
c
Hohe Kurvenstabilität und
Sicherheitsreserven
c
Hervorragendes Handling und Fahrspaß
c
Ausgezeichneter Schutz vor Aquaplaning
Auch als SSR*)-Pannenlaufreifen lieferbar.
Zusätzlich zu den Leistungsmerkmalen mit
Pannenlaufeigenschaften:
c
bis zu 80 Kilometer Fahrstrecke
c
mit einer Höchstgeschwindigkeit
von 80 km/h
*)
SSR – Self Supporting Runflat Tyre, Pannenlaufreifen
mit verstärkter, selbsttragender Seitenwand. Details
siehe Seite 40
Lieferprogramm siehe nächste Seite
31 NS/ 0111 4008 18004
f
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
31
32
4x4-Reifen
ContiCrossContact UHP
Lieferprogramm
Serie 65
235/65 R 17
104 V
235/65 R 17 XL 108 V N0
Serie 60
235/60 R 16
100 H
255/60 R 17
106 V
235/60 R 18
103 V
235/60 R 18 XL 107 V
107 W AO
255/60 R 18 XL 112 H
112 V
Serie 55
225/55 R 17
97 W
235/55 R 17
99 H
275/55 R 17
109 V
225/55 R 18
98 H
98 V (E)
255/55 R 18
105 W MO
255/55 R 18 XL 109 H SSR w 1)
109 V
109 V SSR w 1)
109 W
109 Y
109 Y N1
255/55 R 18 C 116/114 T 8 PR
235/55 R 19 XL 105 V
(E)
255/55 R 19 XL 111 H
235/55 R 20
102 W
Serie 50
235/50 R 18
97 V
97 V AO
285/50 R 18
109 W
235/50 R 19
99 V MO
255/50 R 19
103 W MO
255/50 R 19 XL 107 V SSR w 1)
107 W SSR w 1)
107 Y
265/50 R 19 XL 110 Y
255/50 R 20 XL 109 Y
265/50 R 20 XL 111 V
275/50 R 20
109 W MO
285/50 R 20 XL 116 W (ZR)
Serie 45
235/45 R 19
255/45 R 19
285/45 R 19
285/45 R 19 XL
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
ß
295/45 R 19
245/45 R 20
255/45 R 20
275/45 R 20
295/45 R 20
Serie 40
255/40 R 19
275/40 R 20
295/40 R 20
295/40 R 20
96 W
XL 106 Y
E
106 Y (ZR) MO
XL 110 Y R 01
(110) ZR
265/40 R 21 XL 105 Y MO
295/40 R 21 XL 111 W MO
305/40 R 22 XL 114 W (ZR)
Serie 35
295/35 R 21 XL 107 Y N0
107 Y (ZR) MO
275/35 R 22 XL (104) ZR
285/35 R 22 XL 106 W
Serie 30
315/30 R 22 XL 107 Y
305/30 R 23 XL 105 W
1)
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
XL
XL
XL
XL
95 W
100 V MO
107 W MO
111 V SSR w 1)
111 W SSR w 1)
109 Y (ZR) MO
103 V
E
105 W
110 W
114 W (ZR)
FR
FR
FR ML
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
Profilname ContiContact UHP
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
32 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
R
R
33
ContiCrossContact LX
Für mittlere bis schwere 4x4-Fahrzeuge
c
Ein leistungsstarker Reifen für die Straße
und leichtes Gelände
c
Präzise Lenkansprache und sehr guter
Geradeauslauf
c
Guter Aquaplaningschutz
c
Ausgezeichnete Fahr- und Bremseigenschaften auch in leichtem Gelände
Lieferprogramm
Serie 75
225/75 R 15
235/75 R 15 XL
225/75 R 16
235/75 R 16
245/75 R 16
265/75 R 16
Serie 70
205/70 R 15
225/70 R 15
235/70 R 15
255/70 R 15
265/70 R 15
215/70 R 16
225/70 R 16
235/70 R 16
245/70 R 16
245/70 R 16 XL
255/70 R 16
265/70 R 16
275/70 R 16
265/70 R 17
265/70 R 18
Serie 65
215/65 R 16
255/65 R 16
225/65 R 17
235/65 R 17 XL
102 T
109 T
104 S
108 S
111 S
116 T
96 H
100 T
103 T
108 S
112 S
112 H
100 T
102 H
106 T
106 H
107 T
107 H
111 T
111 T
112 T
112 H
114 S
115 T
116 S
98 H
109 H
102 T
108 H
FR
FR
FR
FR
FR
FR
ContiCross
Contact LX Sport
FR
FR
FR
FR
Serie 70
215/70 R 16
245/70 R 16 XL
Serie 65
235/65 R 17
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
33 NS/ 0111 4008 18004
R
Serie 65 (Fortsetzung)
245/65 R 17
107 H
255/65 R 17
110 T
110 H
265/65 R 17
112 T
112 H
Serie 60
195/60 R 16
89 T
215/60 R 17
96 H
255/60 R 17
106 H
275/60 R 17
110 S
255/60 R 18 XL 112 V
265/60 R 18
110 T
Serie 55
275/55 R 17
109 V
255/55 R 18 XL 109 H
275/55 R 20 XL 117 S
Serie 45
275/45 R 20 XL 110 S
285/45 R 22 XL 114 H
conti
TYPE2
340
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
black
Serie 60
225/60 R 17
235/60 R 18
Serie 55
255/55 R 18
255/55 R 18 XL
235/55 R 19
Serie 50
255/50 R 19 XL
Serie 45 / 40
265/45 R 20 XL
275/45 R 20 XL
265/40 R 21 XL
ContiGELB
100 H
111 T
104 H MO FR
104 V MO
99 H
103 H
FR
103 H AO FR
105 H MO
109 H
FR
109 V N0 FR
101 H AO FR
107 H MO
107 H
SSR MO Ext.
108 H MO
110 H
FR
110 V N0 FR
105 V MO FR
R
34
4x4-Reifen
ContiCrossContact AT
Für den Einsatz auch in schwerem Gelände
c
Leistungsstarker Reifen
auch für schweres Gelände
c
Hervorragende Traktion
c
Hohes Laufleistungspotential
c
Ruhiger Lauf
c
Selbstreinigende Wirkung für eine
längere Reifenlebensdauer
Lieferprogramm
Serie 80/85
235/85 R 16 C 114/111
LT 235/85 R 16 120/116
215/80 R 15 C 111/109
205/80 R 16 XL 104 T
Serie 75
235/75 R 15 XL 109 S
245/75 R 15 C 109/107
LT 245/75 R 16 120/116
S
S
S
FR
FR
S
S FR
Serie 70
205/70 R 15
96 T
225/70 R 15 100 S
255/70 R 15 108 S
235/70 R 16 106 S
245/70 R 16 107 S
245/70 R 16 XL 111 S
265/70 R 16 112 S
275/70 R 16 114 S
Serie 65
215/65 R 16
98 T
235/65 R 17 XL 108 H
265/65 R 17 112 T
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
FR
Serie 60
255/60 R 18 XL
112 T
Zollgrößen
LT 27 x 8.50 R 14 95 Q
LT 30 x 9.50 R 15 104 S
LT 31 x 10.50 R 15 109 S
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
R
FR
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
34 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
FR
FR
FR
35
Conti4x4Contact
Für komfortables Fahren mit Allradfahrzeugen
c
Besonders leise und komfortabel
im Straßenverkehr
c
Guter Schutz vor Aquaplaning
c
Gute Traktion auf der Straße und in leichtem
Gelände durch dicht gesetzte Lamellen
Auch als SSR*)-Pannenlaufreifen lieferbar.
Zusätzlich zu den Leistungsmerkmalen mit
Pannenlaufeigenschaften:
c
bis zu 80 Kilometer Fahrstrecke
c
mit einer Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h
*)
SSR – Self Supporting Runflat Tyre, Pannenlaufreifen
mit verstärkter, selbsttragender Seitenwand. Details
siehe Seite 40
Lieferprogramm
Serie 82/80
195/80 R 15
205 R 16 C
Serie 75
215/75 R 16 XL
Serie 70
205/70 R 15
225/70 R 16
235/70 R 17 XL
Serie 65
185/65 R 15
215/65 R 16
215/65 R 16 XL
255/65 R 16
225/65 R 17
235/65 R 17
Serie 60
235/60 R 16
235/60 R 17
96 H
110/108 S
255/60 R 17
235/60 R 18
265/60 R 18
107 H
96 T
102 H
111 H
88 T
98 H
102 V
109 H
102 T
104 H MO FR
104 V (MO) FR ML
235/65 R 17 XL 108 V
108 V N1 FR
35 NS/ 0111 4008 18004
100 T
102 H MO
102 V MO
106 H
103 H
110 H MO
110 V MO
Serie 55
235/55 R 17
255/55 R 17
255/55 R 18
99 V
104 V MO
105 H MO
105 V MO
255/55 R 18 XL 109 H
109 V N1
235/55 R 19 XL 105 H
255/55 R 19 XL 111 V
275/55 R 19
111 H MO
111 V MO
conti
TYPE2
340
ML
ML
FR
FR ML
FR ML
FR
ML
FR ML
FR ML
FR
FR
FR
Serie 50
235/50 R 18
97 V
FR
235/50 R 18 XL 101 H
FR
235/50 R 19
99 H MO ML
99 V MO ML
255/50 R 19 XL 107 H MO ML
107 H SSR w
107 V
FR
265/50 R 19 XL 110 H (AO) FR
Serie 45
275/45 R 19 XL 108 V N0 FR
265/45 R 20 XL 108 H MO ML
275/45 R 20 XL 110 H
FR
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
FR ML
FR ML
black
ContiGELB
R
36
4x4-Reifen
Conti4x4SportContact
Für leistungsstarke, schnelle Allradfahrzeuge
c
Geeignet für hohe Geschwindigkeiten
im Straßenverkehr
c
Gute Kurvenstabilität durch asymmetrische
Profilgestaltung
c
Guter Schutz vor Aquaplaning
c
Besonders leise und komfortabel
Lieferprogramm
Serie 45
275/45 R 19 XL
108 Y N0 FR
Serie 40
275/40 R 20 XL
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
106 Y
FR
106 Y N0 FR
Serie 35
315/35 R 20 XL
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
36 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
(110) ZR FR
37
ContiTrac SUV
Für mittlere bis schwere 4x4-Fahrzeuge
c
Geeignet für die Straße und leichtes Gelände
c
Hervorragende Fahr- und Bremseigenschaften
c
Guter Schutz vor Aquaplaning und
Unterstützung des schnellen Steinauswurfs
c
Exzellente Traktion und hoher Abrollkomfort
Lieferprogramm
Serie 70
P 235/70 R 16
245/70 R 16 XL
255/70 R 16
104 T *
111 S *
111 T *
111 H *
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
* Profil ContiTrac
37 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
38
4x4-Reifen
ContiCrossContactWinter
Robust und sicher – für den Wintereinsatz
mit 4x4-Fahrzeugen
c
Exzellente Traktion und Bremsleistung
auf Schnee
c
Ausgezeichnete Fahreigenschaften auf
verschneiten und trockenen Straßen
c
Hohe Sicherheit bei Aquaplaning
c
Ruhiger und rollwiderstandsarmer Reifenlauf
Zusätzliche Kennzeichnung mit der Schneeflocke
(USA und Kanada: snowflake designation)
zeigt, dass der Reifen vorgegebene Testkriterien
erfüllt und gute Wintereigenschaften hat.
Lieferprogramm
Serie 82/85
205
R 16 C
LT 215/85 R 16
Serie 75
225/75 R 16
LT 245/75 R 16
Serie 70
205/70 R 15
215/70 R 16
225/70 R 16
235/70 R 16
245/70 R 16
265/70 R 16
235/70 R 17 XL
110/108 T
115/112 Q
R
104 T
120/116 Q
96 T
100 T
102 H
106 T
107 T
112 T
111 T
Serie 65
175/65 R 15
215/65 R 16
84 T
98 T
98 H
255/65 R 16
109 H
225/65 R 17
102 T
235/65 R 17 XL 108 H
FR
245/65 R 17 XL 111 T
255/65 R 17
110 H
FR
235/65 R 18 XL 110 H
FR
Serie 60
225/60 R 17
99 H
235/60 R 17
102 H MO
255/60 R 18 XL 112 H
Serie 55
225/55 R 17
97 H
FR
235/55 R 18
100 H
FR
255/55 R 18 XL 109 V
235/55 R 19 XL 105 H
FR
255/55 R 19 XL 111 V
FR
R
R
Serie 50
235/50 R 18
255/50 R 20
Serie 45
275/45 R 19
285/45 R 19
275/45 R 20
Serie 40
275/40 R 20
295/40 R 20
Serie 35
295/35 R 21
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
FR
FR
XL 108 V
FR R
XL 111 V MO FR
XL 110 V
FR
XL 106 V
FR
XL 110 V (MO) FR
XL 107 V
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
38 NS/ 0111 4008 18004
97 H
XL 109 V
FR
39
Conti4x4WinterContact
Robust und sicher – für den Wintereinsatz
mit 4x4-Fahrzeugen
c
Ausgezeichnete Traktion und Bremsleistung
c
Hervorragende Fahrstabilität auch auf
schneebedeckten Straßen
c
Exzellenter Fahr- und Geräuschkomfort
c
Hohe Aquaplaningsicherheit
Auch als SSR*)-Pannenlaufreifen lieferbar.
Zusätzlich zu den Leistungsmerkmalen mit
Pannenlaufeigenschaften:
c
bis zu 80 Kilometer Fahrstrecke
c
mit einer Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h
*)
SSR – Self Supporting Runflat
Tyre, Pannenlaufreifen mit verstärkter,
selbsttragender Seitenwand.
Details siehe Seite 40
Zusätzliche Kennzeichnung mit
der Schneeflocke (USA und
Kanada: snowflake designation)
zeigt, dass der Reifen vorgegebene
Testkriterien erfüllt und gute
Wintereigenschaften hat.
Lieferprogramm
Serie 80
195/80 R 15
96 T
205/80 R 16 XL 104 T
Serie 75
235/75 R 15 XL 109 T
Serie 70
265/70 R 15
112 T
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
39 NS/ 0111 4008 18004
Serie 65
175/65 R 15
235/65 R 17
84 T
104 H *
104 H MO ML
235/65 R 17 XL 108 H N0 FR
265/65 R 17
112 T
Serie 60
235/60 R 16
100 T
215/60 R 17
96 H *
FR
255/60 R 17
106 H
235/60 R 18 XL 107 H
FR
265/60 R 18
110 H MO ML
conti
TYPE2
340
black
Serie 55
235/55 R 17
275/55 R 17
255/55 R 18
99 H *
FR
109 H
105 H *
FR
105 H MO FR ML
255/55 R 18 XL 109 H SSR * FR
109 V
FR
Serie 50
255/50 R 19 XL 107 V
FR
107 V SSR * FR
ContiGELB
40
Prinzip-Erklärung SSR
Die SSR-Pannenlaufreifen von Continental –
mehr Sicherheit im Pannenfall
Erhöhte Sicherheit dank verstärkter
Seitenwände.
SSR-Reifen ermöglichen eine angepasste, kontrollierte Weiterfahrt bei reduzierter Geschwindigkeit: je nach Straßenbeschaffenheit, Reifenzustand und Fahrzeuggewicht bis zu einer Strecke von
80 km bei einer maximalen Geschwindigkeit von 80 km/h.
c
Stressfreie Pannenbewältigung
c
Bis zu 80 Kilometer Aktionsradius
bei max. 80 km/h
c
Kompatibel mit Standardfelgen (H 2)
c
Reserverad und Wagenheber wird
überflüssig
Kommunikation zwischen Reifen
und Fahrer.
Das SSR-System von Continental erlaubt
bei Reifenpannen einen so hohen Fahrkomfort, dass der Fahrer den Druckverlust
unter Umständen kaum bemerkt. Um auf
diese Situation vorbereitet zu sein, muss
das System zusammen mit einem funktionsfähigen Reifendruck-Kontrollsystem
eingebaut werden. Dieses Modul meldet
dem Fahrer einen Druckabfall im Reifen
direkt über ein Display im Cockpit.
Das Geheimnis von SSR.
Im Gegensatz zu konventionellen Reifen
basiert das SSR-Prinzip auf einem Reifen
mit selbsttragenden, verstärkten Seitenwänden, die das Fahrzeug auch bei
Druckverlust tragen. Dies verhindert im
Pannenfall ein Einklemmen der Reifenseite zwischen Straße und Felge.
Standard-Reifen
SSR-Pannenlaufreifen
Der Reifen wird bei
Luftverlust eingeklemmt
und zerstört.
Die verstärkten Seitenwände stützen den
Reifen bei Luftverlust.
Wichtig:
Es dürfen nur Fahrzeuge mit SSR-Reifen
ausgestattet werden, die vom Fahrzeughersteller dafür vorgesehen sind und über
ein Reifendruck-Kontrollsystem verfügen.
Über alle wesentlichen Details bei der Benutzung informiert die Broschüre „SSRPannenlaufreifen – Wichtige Informationen für Fahrer“. Welche Profile / Größen als
SSR-Pannenlaufreifen lieferbar sind, entnehmen Sie bitte dem aktuellen Lieferprogramm. Als Händler müssen Sie sich für
eine fachgerechte Montage/Demontage
von SSR-Reifen schulen und zertifizieren
lassen unter www.conti-ssr.de
(SSR-Training, Produktinformation und
Zertifikat). Ausführliche Informationen zu
SSR unter www.continental-tires.com
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
40 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
ContiSeal TM
41
Der Serienreifen, der sich selbst abdichtet.
ContiSeal-Reifen – alle Vorteile
im Überblick:
Für mehr Mobilität und Sicherheit bei
Laufflächenverletzungen durch Fremdkörper.
ContiSeal-Reifen besitzen eine innovative
Technologie, mit der sie sich nach Verletzungen im Laufstreifen selbst abdichten.
Eine zusätzliche, abdichtende Lage im
Reifen von Schulter zu Schulter schließt
augenblicklich die Durchstiche zum Beispiel von Nägeln bis zu einem Durchmesser von 5 mm. Dies deckt die meisten Reifenverletzungen ab.
Die Abdichtung schützt vor einem Druckverlust im Reifen und bleibt auch dann
erhalten, wenn der Fremdkörper wieder
herausgeschleudert wird.
c
Laufflächenverletzungen durch Fremdkörper bis 5 mm Durchmesser werden
abgedichtet
c
Stichkanäle werden abgedichtet, auch
wenn der eingedrungene Fremdkörper
sich wieder aus dem Reifen entfernt
c
gleich hohe Leistungsfähigkeit im Normalbetrieb wie Standardreifen
c
kein sofortiger Stopp oder Reifenwechsel notwendig im Falle eines Durchstichs
Ausführliche Informationen zu ContiSealReifen – Einsatz, Inspektion, Lagerung,
Montage / Demontage, Reparatur, Entsorgung – unter www.contiseal.com
Die Fahrt muss also nicht sofort für einen
Reifenwechsel unterbrochen werden,
sondern kann zunächst fortgesetzt werden. Ein Reifenspezialist muss jedoch
umgehend untersuchen, ob der Reifen
repariert werden kann.
ContiSeal-Reifen sind durch ein Symbol
auf der Seitenwand eindeutig erkennbar.
Sie sind kompatibel mit allen handelsüblichen Felgen.
41 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
42
Technische Daten Pkw-Reifen
Reifen
Größe
Last-Index
Serie 82
125 R 12
LI
kg
63
272
Serie 80
135/80 R 13
70
335
145/80 R 13
75
387
155/80 R 13
165/80 R 13
145/80 R 14
175/80 R 14
185/80 R 14 Rf.
165/80 R 15
79
437
83
487
76
400
88
560
94
670
87
545
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
Reifenmaße
Zulässige
Felgen 1)
Tragfähigkeit
Normwert
max. im Betrieb 2)
conti
Abrollumfang 3)
(Messfelge
fett)
Breite
(mm)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
3.00 B
3.50 B
4.00 B
127
132
137
518
233
1555
3.50 B 4)
4.00 B 4)
4.50 B 4)
3.50 B 4)
4.00 B 4)
4.50 B 4)
5J
4.00 B 4)
4.50 B 4)
5.00 B 4)
4.00 B 4)
4.50 B 4)
5.00 B 4)
5.50 B 4)
3.50 B 4)
4.00 B 4)
4.50 B 4)
5.00 B 4)
4 1 ⁄2 J
5J
5 1 ⁄2 J
6J
4 1 ⁄2 J
5J
5 1 ⁄2 J
6J
4J
4 1⁄2 J
5J
5 1 ⁄2 J
138
143
148
146
151
156
161
158
163
168
167
172
177
182
146
151
156
161
179
184
189
194
189
191
196
201
167
172
177
182
554
249
1665
572
256
1714
588
262
1763
604
268
1812
598
268
1793
648
287
1940
664
293
1989
655
293
1967
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
42 NS/ 0111 4008 18004
Halbmesser
TYPE2
340
black
ContiGELB
43
Aktuelle Lieferprogramme mit Last-Index (LI) und Geschwindigkeits-Symbol (GSY) siehe Seiten 8–30
Reifen
Größe
Last-Index
Serie 70
145/70 R 13
155/70 R 13
Tragfähigkeit
LI
kg
71
345
75
165/70 R 13
XL / Rf.
175/70 R 13
387
79
83
437
487
82
185/70 R 13
475
86
165/70 R 14
XL / Rf.
175/70 R 14
185/70 R 14
195/70 R 14
530
81
85
462
515
84
500
88
560
91
615
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
43 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Zulässige
Felgen 1)
Halbmesser
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
542
244
1629
556
250
1671
572
255
1714
586
261
1757
600
266
1800
598
268
1793
612
273
1836
626
279
1879
640
284
1922
Reifenmaße
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
Breite
(mm)
3.50 B 4)
4.00 B 4)
4.50 B 4)
5.00 B 4)
4.00 B 4)
4.50 B 4)
5.00 B 4)
4.00 B 4)
4.50 B 4)
5.00 B 4)
5.50 B 4)
4.50 B 4)
5.00 B 4)
5.50 B 4)
6.00 B 4)
4.50 B 4)
5.00 B 4)
5.50 B 4)
6.00 B 4)
4J
4.50 B 4)
5.00 B 4)
5.50 B 4)
4 1 ⁄2 J
5.00 B 4)
5.50 B 4)
6J
4 1 ⁄2 J
5J
5 1⁄2 J
6J
5J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
146
151
156
161
158
163
168
167
172
177
182
179
184
189
194
187
192
197
202
167
172
177
182
179
184
189
194
187
192
197
202
199
204
209
214
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
340
black
ContiGELB
44
Technische Daten Pkw-Reifen
Reifen
Größe
Last-Index
Serie 70
135/70 R 15
155/70 R 15
195/70 R 15 Rf.
205/70 R 15
215/70 R 15
P 235/70 R 15
LI
kg
70
335
78
97
96
3 1 ⁄2 J
4J
4 1 ⁄2 J
4J
4 1⁄2 J
5J
5J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
5J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
139
144
149
158
163
168
199
204
209
214
207
212
217
222
227
219
225
230
235
240
245
250
255
260
710
98
750
103
875
Serie 65
155/65 R 13
73
365
165/65 R 13
77
412
175/65 R 13
Breite
(mm)
730
80
4.50
5.00
5.50
4.50
5.00
5.50
6.00
5.00
5.50
6.00
450
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
B 4)
B 4)
B 4)
B 4)
B 4)
B 4)
B 4)
B 4)
B 4)
B 4)
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
579
264
1742
607
275
1827
665
297
1998
681
302
2040
695
308
2083
725
319
2169
540
244
1623
552
249
1659
568
254
1702
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
425
Halbmesser
Reifenmaße
Zulässige
Felgen 1)
Tragfähigkeit
163
168
173
172
177
182
187
184
189
194
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
44 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
45
Aktuelle Lieferprogramme mit Last-Index (LI) und Geschwindigkeits-Symbol (GSY) siehe Seiten 8–30
Reifen
Größe
Last-Index
Tragfähigkeit
LI
kg
Serie 65
155/65 R 14
75
387
165/65 R 14
79
437
175/65 R 14
XL / Rf.
185/65 R 14
195/65 R 14
82
86
475
530
86
530
89
145/65 R 15
72
580
355
155/65 R 15
77
412
165/65 R 15
81
462
175/65 R 15
84
500
185/65 R 15
88
560
195/65 R 15
XL / Rf.
91
95
615
690
Rf.
94
99
670
775
205/65 R 15
45 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Zulässige
Felgen 1)
Reifenmaße
Normwert
max. im Betrieb 2)
Halbmesser
Abrollumfang 3)
(Messfelge
fett)
Breite
(mm)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
4.50 B 4)
5.00 B 4)
5.50 B 4)
4.50 B 4)
5.00 B 4)
5.50 B 4)
6J
5.00 B 4)
5.50 B 4)
6J
5J
5 1⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
4J
4 1⁄2 J
5J
4 1⁄2 J
5J
5 1 ⁄2 J
4 1 ⁄2 J
5J
5 1 ⁄2 J
6J
5J
5 1 ⁄2 J
6J
5J
5 1⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
163
168
173
172
177
182
187
184
189
194
192
197
202
207
204
209
214
219
151
156
161
163
168
173
172
177
182
187
184
189
194
192
197
202
207
204
209
214
219
212
217
222
227
232
566
256
1702
578
261
1739
594
267
1781
606
272
1818
620
277
1861
577
264
1735
591
269
1778
603
274
1815
619
279
1857
631
284
1894
645
289
1937
657
294
1973
340
black
ContiGELB
46
Technische Daten Pkw-Reifen
Reifen
Größe
Last-Index
Serie 65
215/65 R 15
Rf.
215/65 R 16
215/65 R 17
LI
kg
96
100
710
800
98
750
98
99
750
775
75
79
387
437
175/60 R 14
79
437
185/60 R 14
82
475
Serie 60
165/60 R 14
XL
195/60 R 14
86
155/60 R 15
74
375
175/60 R 15
81
462
84
88
500
560
88
560
185/60 R 15
XL
195/60 R 15
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
673
300
2016
698
312
2092
724
325
2172
562
255
1690
574
260
1726
586
264
1763
600
269
1800
575
263
1729
599
272
1803
611
277
1839
625
282
1876
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
Breite
(mm)
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
225
230
235
240
225
230
235
240
225
230
235
240
4 1 ⁄2 J
5 J 5)
5 1 ⁄2 J
6J
5 J 5)
5 1 ⁄2 J
6J
5J
5 1⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
4 1⁄2 J
5J
5 1 ⁄2 J
5J
5 1 ⁄2 J
6J
5J
5 1⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
172
177
182
187
184
189
194
192
197
202
207
204
209
214
219
163
168
174
184
189
194
192
197
202
207
204
209
214
219
530
Halbmesser
Reifenmaße
Zulässige
Felgen 1)
Tragfähigkeit
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
46 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
47
Aktuelle Lieferprogramme mit Last-Index (LI) und Geschwindigkeits-Symbol (GSY) siehe Seiten 8–30
Reifen
Größe
Last-Index
Serie 60
205/60 R 15
XL / Rf.
215/60 R 15 XL
225/60 R 15
Tragfähigkeit
LI
kg
91
95
615
690
98
750
96
710
175/60 R 16
82
475
185/60 R 16
86
530
195/60 R 16
89
205/60 R 16
580
XL
92
96
630
710
XL / Rf.
95
99
690
775
XL / Rf.
98
102
750
850
Rf.
100
104
800
900
215/60 R 16
225/60 R 16
235/60 R 16
47 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Zulässige
Felgen 1)
Breite
(mm)
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
5J
5 1 ⁄2 J
6J
5J
5 1⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
212
217
222
227
232
225
230
235
240
232
237
242
247
252
184
189
194
192
197
202
207
204
209
215
220
212
217
222
227
232
225
230
235
240
232
237
242
247
252
245
250
255
260
265
black
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
637
286
1912
649
291
1949
661
296
1986
624
285
1879
636
290
1915
650
294
1952
662
299
1989
674
304
2025
686
309
2062
700
313
2098
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
340
Halbmesser
Reifenmaße
ContiGELB
48
Technische Daten Pkw-Reifen
Reifen
Größe
Last-Index
Serie 60
215/60 R 17
225/60 R 17
LI
kg
96
710
99
225/60 R 18
XL
Serie 55
185/55 R 14
175/55 R 15
100
103
104
800
875
900
80
450
77
185/55 R 15
XL / Rf.
81
82
86
462
475
530
XL / Rf.
85
89
515
580
88
560
195/55 R 15
205/55 R 15
185/55 R 16
XL
Breite
(mm)
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
225
230
235
240
232
237
242
247
252
232
237
242
247
252
5J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
5J
5 1⁄2 J
6J
5J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
5J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
192
197
202
207
184
189
194
192
197
202
207
204
209
214
219
213
218
223
228
233
192
197
202
207
412
83
87
487
545
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
700
317
2105
712
321
2141
737
334
2217
568
257
1708
581
266
1748
593
270
1784
603
274
1815
617
278
1851
618
283
1861
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
775
Halbmesser
Reifenmaße
Zulässige
Felgen 1)
Tragfähigkeit
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
48 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
49
Aktuelle Lieferprogramme mit Last-Index (LI) und Geschwindigkeits-Symbol (GSY) siehe Seiten 8–30
Reifen
Last-Index *)
Größe
Tragfähigkeit
LI
kg
XL
87
91
545
615
XL
91
94
615
670
Serie 55
195/55 R 16
205/55 R 16
215/55 R 16
Rf.
XL
93
95
97
650
690
730
XL
95
99
690
775
225/55 R 16
205/55 R 17
XL
215/55 R 17
XL
225/55 R 17
XL / Rf.
235/55 R 17
XL / Rf.
245/55 R 17
91
95
615
690
94
98
670
750
97
101
730
825
99
103
775
875
102
850
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
49 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Zulässige
Felgen 1)
Halbmesser
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
628
287
1891
642
291
1928
652
295
1958
664
300
1995
668
304
2007
678
308
2037
690
312
2074
700
317
2105
712
321
2141
Reifenmaße
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
Breite
(mm)
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
204
209
214
219
213
218
223
228
233
225
230
235
240
232
237
242
247
252
213
218
223
228
233
225
230
235
240
232
237
242
247
252
245
250
255
260
265
258
263
268
273
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
340
black
ContiGELB
50
Technische Daten Pkw-Reifen
Reifen
Last-Index *)
Größe
Serie 55
215/55 R 18
235/55 R 18
XL
Serie 50
175/50 R 13
kg
95
690
100
104
355
77
195/50 R 15
412
82
205/50 R 15
475
86
185/50 R 16
530
81
195/50 R 16
XL
462
84
88
500
560
87
545
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
703
321
2114
725
329
2181
514
233
1543
550
250
1653
585
267
1760
595
270
1790
600
275
1806
610
279
1836
620
283
1867
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
Breite
(mm)
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
225
230
235
240
245
250
255
260
266
5.00 B 4)
5.50 B 4)
6.00 B 4)
5J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
5J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
184
189
194
192
197
202
207
204
209
214
219
213
218
223
228
233
192
197
202
207
204
209
214
219
213
218
223
228
233
800
900
72
185/50 R 14
205/50 R 16
LI
Halbmesser
Reifenmaße
Zulässige
Felgen 1)
Tragfähigkeit
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
50 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
51
Aktuelle Lieferprogramme mit Last-Index (LI) und Geschwindigkeits-Symbol (GSY) siehe Seiten 8–30
Reifen
Last-Index *)
Größe
Tragfähigkeit
LI
kg
XL
92
93
96
630
650
710
XL
89
93
580
650
Serie 50
225/50 R 16
205/50 R 17
215/50 R 17
XL
225/50 R 17
XL
235/50 R 17
XL
225/50 R 18 XL
235/50 R 18
XL
245/50 R 18
91
95
615
690
94
98
670
750
96
100
710
800
99
775
97
101
730
825
XL
100
104
800
900
275/50 R 19 XL
112
1120
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
51 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Zulässige
Felgen 1)
Halbmesser
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
642
291
1928
646
296
1946
656
300
1976
668
304
2007
678
308
2037
693
316
2083
703
320
2114
713
324
2144
771
349
2315
Reifenmaße
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
Breite
(mm)
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
232
237
242
247
252
213
218
223
228
233
225
230
235
240
232
237
242
247
252
245
250
255
260
265
232
237
242
247
252
245
250
255
260
265
258
263
268
273
285
290
295
300
305
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
340
black
ContiGELB
52
Technische Daten Pkw-Reifen
Reifen
Last-Index *)
Größe
Serie 45
195/45 R 13
195/45 R 14
LI
kg
75
387
77
195/45 R 15
78
195/45 R 16
XL
205/45 R 16
215/45 R 16
XL
225/45 R 16
245/45 R 16
80
84
450
500
83
487
86
90
530
600
89
580
94
195/45 R 17
84
88
500
560
XL
87
91
545
615
XL / Rf.
91
94
615
670
225/45 R 17
198
203
208
213
198
203
208
213
198
203
208
213
198
203
208
213
209
214
219
222
227
232
229
234
239
244
248
253
258
263
198
203
208
213
209
214
219
222
227
232
229
234
239
244
462
XL
215/45 R 17
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
670
81
205/45 R 17
Breite
(mm)
425
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
514
234
1543
540
246
1623
565
259
1699
590
272
1775
598
275
1800
608
279
1830
616
282
1854
634
289
1909
616
284
1854
624
288
1879
634
291
1909
642
295
1934
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
412
Halbmesser
Reifenmaße
Zulässige
Felgen 1)
Tragfähigkeit
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
52 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
53
Aktuelle Lieferprogramme mit Last-Index (LI) und Geschwindigkeits-Symbol (GSY) siehe Seiten 8–30
Reifen
Last-Index *)
Größe
Tragfähigkeit
LI
kg
XL
94
97
670
730
XL
95
99
690
775
XL
98
102
750
850
215/45 R 18 XL
93
650
225/45 R 18
XL
91
95
615
690
235/45 R 18 XL
98
750
Serie 45
235/45 R 17
245/45 R 17
255/45 R 17
245/45 R 18
XL
96
100
710
800
XL
99
103
775
875
103
875
255/45 R 18
275/45 R 18
235/45 R 19 XL
245/45 R 19
XL
53 NS/ 0111 4008 18004
99
98
102
conti
775
750
850
TYPE2
Zulässige
Felgen 1)
Breite
(mm)
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
240
245
250
255
248
253
258
263
260
265
270
275
222
227
232
229
234
239
244
240
245
250
255
248
253
258
263
260
265
270
275
279
284
289
294
299
240
245
250
255
248
253
258
263
black
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
652
298
1964
660
302
1989
672
305
2019
659
304
1986
667
308
2010
677
311
2040
685
315
2065
697
318
2095
715
325
2150
703
324
2120
711
327
2144
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
340
Halbmesser
Reifenmaße
ContiGELB
54
Technische Daten Pkw-Reifen
Reifen
Last-Index *)
Größe
Serie 45
255/45 R 19
XL
265/45 R 20
Serie 40
195/40 R 14
215/40 R 14
195/40 R 16 XL
215/40 R 16 XL
225/40 R 16
195/40 R 17 XL
205/40 R 17 XL
215/40 R 17 XL
235/40 R 17
245/40 R 17
Tragfähigkeit
LI
kg
100
104
800
900
104
900
73
79
Breite
(mm)
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
10 J
260
265
270
275
272
277
282
287
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
203
208
213
222
227
232
237
203
208
213
222
227
232
237
234
239
244
249
203
208
213
215
220
225
222
227
232
237
246
251
256
261
253
258
263
268
437
80
450
86
530
85
515
81
462
84
500
87
545
90
600
91
615
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
723
331
2175
756
347
2275
518
239
1562
534
245
1610
568
264
1714
584
270
1763
594
273
1787
594
277
1793
602
280
1818
610
283
1842
628
289
1891
636
292
1915
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
365
Halbmesser
Reifenmaße
Zulässige
Felgen 1)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
54 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
55
Aktuelle Lieferprogramme mit Last-Index (LI) und Geschwindigkeits-Symbol (GSY) siehe Seiten 8–30
Reifen
Last-Index *)
Größe
Serie 40
255/40 R 17
XL
275/40 R 17
215/40 R 18 XL
225/40 R 18
Tragfähigkeit
LI
kg
94
98
670
750
98
750
89
580
XL
88
92
560
630
XL
91
95
615
690
XL
93
97
650
730
XL
95
99
690
775
265/40 R 18 XL
101
825
235/40 R 18
245/40 R 18
255/40 R 18
275/40 R 18
XL
225/40 R 19
99
103
775
875
89
580
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
55 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Zulässige
Felgen 1)
Halbmesser
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
644
295
1940
660
302
1989
635
296
1918
645
299
1943
653
302
1967
661
305
1992
669
308
2016
677
311
2040
685
314
2065
671
312
2022
Reifenmaße
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
Breite
(mm)
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
10 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
10 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
265
270
275
280
284
289
294
300
305
222
227
232
237
234
239
244
249
246
251
256
261
253
258
263
268
265
270
275
280
277
282
287
292
284
289
294
299
304
234
239
244
249
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
340
black
ContiGELB
56
Technische Daten Pkw-Reifen
Reifen
Last-Index *)
Größe
Serie 40
235/40 R 19 XL
245/40 R 19
LI
kg
96
710
XL
94
98
670
750
XL
96
100
710
800
98
750
255/40 R 19
265/40 R 19
275/40 R 19
XL
101
105
825
925
XL
103
107
875
975
XL
95
99
690
775
255/40 R 20 XL
101
825
285/40 R 19
245/40 R 20
265/40 R 20 XL
265/40 R 21 XL
104
105
Breite
(mm)
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
10 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
9 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
10 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
246
251
256
261
253
258
263
268
265
270
275
280
277
282
287
292
284
289
294
299
304
296
302
307
312
253
258
263
268
265
270
275
280
277
282
288
293
277
282
288
293
925
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
679
315
2047
687
318
2071
695
321
2095
703
324
2120
711
327
2144
721
330
2169
712
330
2147
720
334
2172
728
337
2196
753
349
2272
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
900
Halbmesser
Reifenmaße
Zulässige
Felgen 1)
Tragfähigkeit
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
56 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
57
Aktuelle Lieferprogramme mit Last-Index (LI) und Geschwindigkeits-Symbol (GSY) siehe Seiten 8–30
Reifen
Last-Index *)
Größe
Serie 35
215/35 R 17 XL
225/35 R 17 Rf.
245/35 R 17
Tragfähigkeit
LI
kg
83
487
86
530
87
215/35 R 18 XL
225/35 R 18 XL
245/35 R 18
545
84
500
87
545
XL
88
92
560
630
255/35 R 18 XL
94
670
265/35 R 18
XL
93
97
650
730
XL
95
99
690
775
XL
97
101
730
825
275/35 R 18
285/35 R 18
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
57 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Zulässige
Felgen 1)
Halbmesser
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
588
275
1775
596
277
1800
610
283
1842
613
287
1851
621
290
1876
635
295
1918
643
298
1937
651
301
1961
657
304
1979
665
306
2004
Reifenmaße
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
Breite
(mm)
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
10 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
9 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
222
227
232
237
234
239
244
249
253
258
263
268
222
227
232
237
234
239
244
249
253
258
263
268
265
270
275
280
277
282
287
292
284
289
294
299
304
297
302
307
312
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
340
black
ContiGELB
58
Technische Daten Pkw-Reifen
Reifen
Last-Index *)
Größe
Serie 35
225/35 R 19 XL
235/35 R 19
LI
kg
88
560
XL
87
91
545
615
245/35 R 19 XL
93
650
255/35 R 19
XL
92
96
630
710
XL
94
98
670
750
275/35 R 19 XL
100
800
265/35 R 19
285/35 R 19
XL
99
103
775
875
225/35 R 20 XL
90
600
245/35 R 20 XL
255/35 R 20 XL
95
97
Breite
(mm)
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
10 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
9 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
10 J
234
239
244
249
246
251
256
261
253
258
263
268
265
270
275
280
277
282
287
292
284
289
294
299
304
297
302
307
312
234
239
244
249
253
258
263
268
265
270
275
280
730
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
647
303
1955
653
305
1973
661
308
1998
669
311
2016
677
314
2040
683
316
2059
691
319
2083
672
315
2031
686
321
2074
694
324
2092
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
690
Halbmesser
Reifenmaße
Zulässige
Felgen 1)
Tragfähigkeit
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
58 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
59
Aktuelle Lieferprogramme mit Last-Index (LI) und Geschwindigkeits-Symbol (GSY) siehe Seiten 8–30
Reifen
Größe
Last-Index *)
Serie 35
275/35 R 20 XL
285/35 R 20 XL
245/35 R 21 XL
255/35 R 21 XL
265/35 R 21 XL
275/35 R 21 XL
Serie 30
255/30 R 18 XL
285/30 R 18
295/30 R 18
255/30 R 19 XL
265/30 R 19 XL
275/30 R 19 XL
59 NS/ 0111 4008 18004
Tragfähigkeit
LI
kg
102
850
104
96
98
101
103
90
93
94
91
93
96
conti
900
710
750
825
875
600
650
670
615
650
710
TYPE2
Zulässige
Felgen 1)
Breite
(mm)
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
9 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
10 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
284
289
294
299
304
296
302
307
312
253
258
263
268
265
270
275
280
277
282
287
292
284
289
294
299
304
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
9 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄ 2 J
11 J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
265
270
275
297
302
307
308
313
318
265
270
275
277
282
287
284
289
294
black
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
708
329
2135
716
332
2159
711
334
2150
719
336
2169
727
339
2193
733
342
2211
617
288
1864
635
295
1918
643
298
1937
643
301
1943
649
303
1961
655
306
1979
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
340
Halbmesser
Reifenmaße
ContiGELB
60
Technische Daten Pkw-Reifen
Reifen
Last-Index *)
Größe
Serie 30
285/30 R 19 XL
295/30 R 19
LI
kg
98
750
XL
96
100
710
800
305/30 R 19 XL
102
850
325/30 R 19 XL
235/30 R 20 XL
245/30 R 20 XL
255/30 R 20 XL
265/30 R 20 XL
275/30 R 20 XL
285/30 R 20 XL
295/30 R 20 XL
305/30 R 20 XL
335/30 R 20 XL
255/30 R 21 XL
105
88
90
Breite
(mm)
9 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄ 2 J
11 J
10 1 ⁄2 J
11 J
11 1 ⁄2 J
11 J
11 1 ⁄ 2 J
12 J
8 1⁄2 J
8J
8 1⁄2 J
9J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
9 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄ 2 J
11 J
10 1 ⁄2 J
11 J
11 1 ⁄2 J
11 1 ⁄2 J
12 J
12 1 ⁄2 J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
297
302
307
308
313
318
321
326
331
339
344
349
251
253
258
263
265
270
275
277
282
287
284
289
294
297
302
307
308
313
318
321
326
331
352
357
362
265
270
275
560
600
92
630
94
670
97
730
99
775
101
825
103
875
108
1000
93
650
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
661
308
1998
669
310
2016
675
313
2034
687
317
2071
656
309
1983
662
311
2001
668
314
2019
674
316
2037
680
318
2056
686
321
2074
694
323
2092
700
325
2111
718
332
2166
693
326
2095
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
925
Halbmesser
Reifenmaße
Zulässige
Felgen 1)
Tragfähigkeit
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
60 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
61
Aktuelle Lieferprogramme mit Last-Index (LI) und Geschwindigkeits-Symbol (GSY) siehe Seiten 8–30
Reifen
Größe
Last-Index *)
Serie 30
265/30 R 21 XL
275/30 R 21 XL
295/30 R 21 XL
265/30 R 22 XL
Serie 25
315/25 R 19
295/25 R 20 XL
305/25 R 20 XL
325/25 R 20 XL
295/25 R 21 XL
325/25 R 21 XL
295/25 R 22 XL
305/25 R 22 XL
Tragfähigkeit
LI
kg
96
710
98
750
102
850
97
730
93
650
95
690
97
730
101
825
96
710
102
850
97
730
99
775
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
61 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Zulässige
Felgen 1)
Halbmesser
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
699
329
2114
705
331
2132
719
336
2169
725
341
2193
647
303
1955
662
312
2001
666
313
2013
676
317
2044
687
324
2077
XXX
330
XXXX
713
337
2156
717
339
2169
Reifenmaße
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
Breite
(mm)
9J
9 1⁄2 J
10 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 J
10 1 ⁄ 2 J
11 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
277
282
287
284
289
294
308
313
318
277
282
287
11 J
11 1 ⁄ 2 J
12 J
10 J
10 1 ⁄ 2 J
11 J
10 1 ⁄2 J
11 J
11 1 ⁄2 J
11 1 ⁄2 J
12 J
12 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄ 2 J
11 J
11 1 ⁄2 J
12 J
12 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄ 2 J
11 J
10 1 ⁄2 J
11 J
11 1 ⁄2 J
333
338
343
308
313
318
321
326
331
344
349
355
308
313
318
344
349
354
308
313
318
320
326
331
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
340
black
ContiGELB
62
Technische Daten Pkw-Reifen 4x4
Reifen
Größe
Last-Index
Serie 80
195/80 R 15
205/80 R 16
XL
Serie 75
205/75 R 15
P 205/75 R 15
LI
kg
96
710
104
97
215/75 R 15
P 215/75 R 15
100
102
850
P 235/75 R 15
235/75 R 15 XL
105
109
925
1030
265/75 R 15
P 265/75 R 15
112
1120
225/75 R 16
XL
5J
5 1⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
5J
5 1⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
199
204
209
214
206
211
216
221
226
5J
5 1⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
5J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
206
211
216
221
226
215
220
225
230
235
232
237
242
247
239
244
249
254
259
273
278
283
288
293
220
225
230
235
232
237
242
247
800
225/75 R 15
P 225/75 R 15
215/75 R 16
Breite
(mm)
730
107
975
104
900
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
705
312
2114
748
331
2239
701
310
2101
715
316
2144
733
322
2193
747
328
2236
795
346
2376
740
329
2220
758
335
2269
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
900
Halbmesser
Reifenmaße
Zulässige
Felgen 1)
Tragfähigkeit
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
62 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
63
Aktuelle Lieferprogramme mit Last-Index (LI) und Geschwindigkeits-Symbol (GSY) siehe Seiten 31–39
Reifen
Größe
Last-Index
Tragfähigkeit
LI
kg
Serie 75
P 235/75 R 16
235/75 R 16
106
108
950
1000
P 245/75 R 16
245/75 R 16
109
111
1030
1090
265/75 R 16
116
1250
Serie 70
205/70 R 15
96
225/70 R 15
P 225/70 R 15
100
P 235/70 R 15
235/70 R 15
102
103
P 255/70 R 15
265/70 R 15
710
800
850
875
108
1000
112
1120
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
63 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Zulässige
Felgen 1)
Halbmesser
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
772
341
2312
788
347
2361
820
358
2452
681
302
2040
709
313
2126
725
319
2169
753
330
2254
767
335
2297
Reifenmaße
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
Breite
(mm)
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
239
244
249
254
259
253
258
263
268
273
278
283
288
293
5J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
207
212
217
222
227
232
237
242
247
240
245
250
255
260
260
265
270
275
280
273
278
283
288
293
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
340
black
ContiGELB
64
Technische Daten Pkw-Reifen 4x4
Reifen
Größe
Last-Index
Serie 70
P 215/70 R 16
215/70 R 16
225/70 R 16
P 235/70 R 16
235/70 R 16
245/70 R 16
XL
255/70 R 16
265/70 R 16
275/70 R 16
235/70 R 17 XL
LI
kg
99
100
775
800
102
103
850
875
104
106
900
950
107
111
975
1090
111
1090
112
114
Breite
(mm)
5 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
220
225
230
235
232
237
242
247
240
245
250
255
260
253
258
263
268
260
265
270
275
280
273
278
283
288
293
280
285
290
295
300
240
245
250
255
260
1180
111
1090
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
720
321
2159
734
326
2202
750
332
2245
764
337
2288
778
342
2330
792
348
2373
808
353
2416
776
344
2325
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
1120
Halbmesser
Reifenmaße
Zulässige
Felgen 1)
Tragfähigkeit
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
64 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
65
Aktuelle Lieferprogramme mit Last-Index (LI) und Geschwindigkeits-Symbol (GSY) siehe Seiten 31–39
Reifen
Größe
Last-Index
Serie 70
245/70 R 17
265/70 R 17
Tragfähigkeit
LI
kg
110
1060
115
1215
Serie 65
175/65 R 15
84
500
185/65 R 15
88
560
205/65 R 15
94
215/65 R 16
670
98
255/65 R 16
750
109
225/65 R 17
1030
102
235/65 R 17
XL
850
103
104
108
875
900
1000
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
65 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Zulässige
Felgen 1)
Halbmesser
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
790
350
2367
818
361
2452
619
279
1857
631
284
1894
657
294
1973
698
312
2092
752
332
2251
736
330
2208
750
335
2251
Reifenmaße
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
Breite
(mm)
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
253
258
263
268
273
278
283
288
293
5J
5 1 ⁄2 J
6J
5J
5 1⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
184
189
194
192
197
202
207
212
217
222
227
232
225
230
235
240
265
270
275
280
285
232
237
242
247
252
245
250
255
260
265
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
340
black
ContiGELB
66
Technische Daten Pkw-Reifen 4x4
Reifen
Größe
Last-Index
Serie 65
245/65 R 17
XL
255/65 R 17
265/65 R 17
275/65 R 17
285/65 R 17
235/65 R 18 XL
Serie 60
235/60 R 16
215/60 R 17
LI
kg
107
111
975
1090
110
1060
112
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
7J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
10 J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
258
263
268
273
265
270
275
280
285
278
283
288
293
298
285
290
295
300
305
299
304
309
314
319
245
250
255
260
265
762
340
2288
778
345
2330
790
350
2367
804
355
2410
816
360
2446
775
348
2327
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
245
250
255
260
265
225
230
235
240
700
313
2098
700
317
2105
1250
110
1060
100
800
96
710
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
66 NS/ 0111 4008 18004
conti
Abrollumfang 3)
Breite
(mm)
1215
116
Normwert
max. im Betrieb 2)
Halbmesser
(Messfelge
fett)
1120
115
Reifenmaße
Zulässige
Felgen 1)
Tragfähigkeit
TYPE2
340
black
ContiGELB
67
Aktuelle Lieferprogramme mit Last-Index (LI) und Geschwindigkeits-Symbol (GSY) siehe Seiten 31–39
Reifen
Größe
Last-Index
Tragfähigkeit
LI
kg
Serie 60
P 225/60 R 17
225/60 R 17
98
99
750
775
235/60 R 17
102
850
255/60 R 17
106
275/60 R 17
950
110
235/60 R 18
1060
XL
103
107
875
975
255/60 R 18 XL
112
1120
265/60 R 18
110
1060
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
67 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Zulässige
Felgen 1)
Halbmesser
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
712
321
2141
726
326
2178
750
335
2251
776
345
2324
751
339
2254
775
348
2327
787
353
2364
Reifenmaße
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
Breite
(mm)
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
232
237
242
248
253
245
250
255
260
265
265
270
275
280
285
285
290
295
300
305
245
250
255
260
265
265
270
275
281
286
278
283
288
293
298
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
340
black
ContiGELB
68
Technische Daten Pkw-Reifen 4x4
Reifen
Größe
Last-Index
Serie 55
225/55 R 17
235/55 R 17
LI
kg
97
730
99
255/55 R 17
104
275/55 R 17
109
225/55 R 18
XL
235/55 R 19
XL
232
237
242
247
252
245
250
255
260
265
266
271
276
281
286
285
290
295
300
305
232
237
242
247
252
245
250
255
260
266
266
271
276
281
286
245
250
255
260
266
750
100
255/55 R 18
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
1030
98
235/55 R 18
Breite
(mm)
900
800
105
109
925
1030
101
105
825
925
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
690
312
2074
700
317
2105
724
325
2172
746
334
2239
715
325
2150
725
329
2181
749
338
2248
751
342
2260
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
775
Halbmesser
Reifenmaße
Zulässige
Felgen 1)
Tragfähigkeit
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
68 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
69
Aktuelle Lieferprogramme mit Last-Index (LI) und Geschwindigkeits-Symbol (GSY) siehe Seiten 31–39
Reifen
Größe
Last-Index
Serie 55
255/55 R 19 XL
275/55 R 19
Tragfähigkeit
LI
kg
111
1090
111
275/55 R 20 XL
Serie 50
235/50 R 18
XL
285/50 R 18
1090
117
1285
97
101
730
825
109
235/50 R 19
1030
99
255/50 R 19
XL
265/50 R 19 XL
775
103
107
875
975
110
1060
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
69 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Zulässige
Felgen 1)
Halbmesser
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
775
351
2327
797
359
2394
822
372
2471
703
320
2114
755
340
2266
729
333
2193
749
341
2254
759
345
2284
Reifenmaße
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
Breite
(mm)
7J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
265
270
276
281
286
285
290
295
300
305
285
290
295
300
305
6 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
10 J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
245
250
255
260
265
299
304
309
314
319
245
250
255
260
265
266
271
276
281
286
278
283
288
293
298
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
340
black
ContiGELB
70
Technische Daten Pkw-Reifen 4x4
Reifen
Last-Index *)
Größe
Serie 50
255/50 R 20 XL
265/50 R 20 XL
275/50 R 20
kg
109
1030
111
Serie 45
235/45 R 19
116
285/45 R 19
XL
266
271
276
281
286
278
283
288
294
299
285
290
295
301
306
299
304
309
314
319
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
9 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
241
245
251
256
260
265
270
275
279
284
289
294
299
291
296
301
306
302
308
312
317
690
100
275/45 R 19 XL
7J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
10 J
1250
95
255/45 R 19
Breite
(mm)
1030
800
108
1000
107
111
975
1090
109
1030
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
774
353
2330
784
357
2361
796
361
2391
806
365
2422
703
324
2120
723
331
2175
741
338
2230
749
341
2254
759
345
2284
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
1090
109
285/50 R 20 XL
295/45 R 19
LI
Halbmesser
Reifenmaße
Zulässige
Felgen 1)
Tragfähigkeit
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
70 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
71
Aktuelle Lieferprogramme mit Last-Index (LI) und Geschwindigkeits-Symbol (GSY) siehe Seiten 31–39
Reifen
Last-Index *)
Größe
Serie 45
235/45 R 20 XL
245/45 R 20 XL
255/45 R 20
Tragfähigkeit
LI
kg
100
800
103
875
XL
101
105
825
925
265/45 R 20 XL
108
1000
275/45 R 20 XL
295/45 R 20 XL
285/45 R 22 XL
305/45 R 22 XL
110
1060
114
1180
114
1180
118
1320
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
71 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Zulässige
Felgen 1)
Halbmesser
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
728
336
2196
736
340
2220
748
344
2251
756
347
2275
766
351
2306
784
358
2361
825
379
2486
843
386
2541
Reifenmaße
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
Breite
(mm)
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
8J
8 1⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
10 J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
9 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
9 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
11 1 ⁄2 J
241
245
251
256
248
253
258
263
260
265
270
275
272
277
282
287
279
284
289
294
299
303
308
313
318
291
296
301
306
310
315
320
325
330
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
340
black
ContiGELB
72
Technische Daten Pkw-Reifen 4x4
Reifen
Last-Index *)
Größe
Serie 40
255/40 R 19
275/40 R 20 XL
295/40 R 20
LI
kg
96
710
106
XL
106
110
950
1060
265/40 R 21 XL
105
925
295/40 R 21 XL
265/40 R 22 XL
275/40 R 22 XL
305/40 R 22 XL
305/40 R 23 XL
285/40 R 24 XL
111
Breite
(mm)
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
10 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
10 J
10 1 ⁄ 2 J
11 J
11 1 ⁄2 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄ 2 J
11 J
11 1 ⁄2 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
11 1 ⁄2 J
12 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
11 1 ⁄2 J
12 J
9 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
265
270
275
281
284
289
294
299
304
308
313
318
323
277
282
287
292
307
313
318
324
277
282
288
293
284
289
294
299
304
316
321
326
331
336
316
321
326
331
336
296
302
307
312
1090
106
950
108
1000
114
1180
115
1215
112
1120
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
695
321
2095
736
340
2220
754
346
2269
753
349
2272
779
359
2345
779
362
2352
787
365
2376
813
375
2449
838
387
2525
848
394
2556
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
950
Halbmesser
Reifenmaße
Zulässige
Felgen 1)
Tragfähigkeit
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
72 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
73
Aktuelle Lieferprogramme mit Last-Index (LI) und Geschwindigkeits-Symbol (GSY) siehe Seiten 31–39
Reifen
Größe
Last-Index *)
Serie 35
315/35 R 20 XL
295/35 R 21 XL
265/35 R 22 XL
275/35 R 22 XL
285/35 R 22 XL
315/35 R 24 XL
Serie 30
295/30 R 22 XL
315/30 R 22 XL
305/30 R 23 XL
Serie 25
335/25 R 22 XL
315/25 R 23 XL
73 NS/ 0111 4008 18004
Tragfähigkeit
LI
kg
110
1060
107
102
104
106
114
103
107
106
105
102
conti
975
850
900
950
1180
875
975
950
925
850
TYPE2
Zulässige
Felgen 1)
Breite
(mm)
10 1 ⁄2 J
11 J
11 1 ⁄2 J
12 J
12 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄ 2 J
11 J
11 1 ⁄2 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
9J
9 1⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
9 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
10 1 ⁄2 J
11 J
11 1 ⁄2 J
12 J
12 1 ⁄2 J
328
333
338
343
348
308
313
318
324
277
282
287
292
284
289
294
300
305
296
302
307
312
328
333
338
343
348
10 J
10 1 ⁄ 2 J
11 J
10 1 ⁄2 J
11 J
11 1 ⁄2 J
10 1 ⁄2 J
11 J
11 1 ⁄2 J
308
313
318
328
333
338
321
326
331
11 1 ⁄2 J
12 J
12 1 ⁄2 J
11 J
11 1 ⁄ 2 J
12 J
351
357
362
333
338
343
black
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
736
340
2220
747
347
2254
753
352
2272
759
354
2291
767
357
2315
838
391
2532
745
348
2248
757
353
2284
776
363
2342
733
345
2217
748
354
2263
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
340
Halbmesser
Reifenmaße
ContiGELB
74
Technische Daten LT-Reifen 4x4
Reifen
Größe
Last-Index
LI 1)
LT-Größen
LT 215/85 R 16
LT 235/85 R 16
LT 235/75 R 15
115/112
120/116
104/101
LT 225/75 R 16
110/107
LT 245/75 R 16
120/116
LT-Zollgrößen
LT 30 x 9.50 R 15
LT 31 x 10.50 R 15
LT 33 x 12.50 R 15
104
109
108
Zulässige
Felgen 1)
(Messfelge
fett)
Reifenmaße
Normwert
Continental
max.
Neureifen
im Betrieb 2)
auf Messfelge
Breite
Außen-Ø
Breite
(mm)
(mm)
(mm)
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
6J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
6 1⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
220
225
230
235
239
244
249
254
239
244
249
232
237
242
252
257
262
267
6 1 ⁄2 J
7J
7 1⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1⁄2 J
9J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
10 J
10 1 ⁄2 J
11 J
241
246
251
256
261
263
268
273
278
283
Halbmesser
Abrollumfang 3)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
LI
794
216
349
2339
115
112
E
Zw
822
235
363
2442
120
116
E
Zw
747
235
328
2236
104
101
E
Zw
758
223
338
2269
110
107
E
Zw
788
242
347
2361
120
116
E
Zw
104
E
109
E
108
E
765
791
844
260
289
325
334
344
364
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
conti
TYPE2
Radanordnung
9)
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
74 NS/ 0111 4008 18004
LastIndex
340
black
ContiGELB
2285
2365
2520
Aktuelle Lieferprogramme mit Last-Index (LI) und Geschwindigkeits-Symbol (GSY) siehe Seiten 31–39
Tragfähigkeit (kg) pro Achse bei Luftdruck (bar)
2,0
2,25
2,5
2,75
3,0
3,25
3,5
3,75
4,0
4,25
75
Geschwindigkeitssymbol und
Referenzgeschwindigkeit
4,5
4,75
5,0
5,25
5,5
(km/h)
1400 1490 1575 1660 1750 1835 1920 2010 2095 2180 2270 2355 2430
2550 2710 2870 3030 3190 3350 3510 3670 3830 3990 4150 4310 4480
Q 160
1580 1695 1800 1890 2000 2090 2200 2285 2380 2480 2580 2675 2760
2880 3080 3280 3440 3640 3800 4000 4160 4320 4510 4680 4870 5040
Q 160
S 180
1420 1515 1620 1705 1800
2580 2760 2940 3120 3300
Q 160
1400 1495 1590 1675 1760 1855 1950 2035 2120
2540 2710 2900 3050 3200 3380 3540 3720 3900
Q 160
1580 1695 1800 1890 2000 2090 2200 2285 2380 2480 2580 2675 2760
2880 3080 3280 3440 3640 3800 4000 4160 4320 4510 4680 4870 5040
S 180
1240 1335 1420 1530 1625 1720 1800
S 180
1400 1510 1600 1735 1845 1960 2060
Q 160
S 180
1755 1880 2000
S 180
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
75 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
76
76
Spezielle Reifen für Noträder
CST 17
CST = Conti Spare Tyre
Der raum- und gewichtsparende Reservereifen
in Radialbauweise für vorübergehenden,
begrenzten Einsatz. Zugelassen für Geschwindigkeiten
bis 80 km/h *).
Einsetzbar in Notfällen nur nach Freigabe des
Fahrzeugherstellers an nur einer Radposition des
Fahrzeuges (entsprechend T = Temporary use only).
*)
Nach der ECE-Regelung 64 für den Einsatz spezieller
Reservereifen dürfen auch höher qualifizierte Reifen nur bis zu
max. 80 km/h eingesetzt werden.
Lieferprogramm
Serie 90
T 125/90 R 15 TL
T 125/90 R 16 TL
T 135/90 R 16 TL
T 145/90 R 16 TL
T 135/90 R 17 TL
T 165/90 R 17 TL
T 155/90 R 18 TL
Serie 85
T 125/85 R 16 TL
T 155/85 R 18 TL
96 M
98 M
102 M
106 M
104 M
105 M
113 M
(w)
Serie 80
T 125/80 R 15 TL
T 125/80 R 16 TL
T 145/80 R 16 TL
T 125/80 R 17 TL
T 135/80 R 17 TL
T 145/80
T 165/80
T 135/80
T 145/80
T 145/80
T 155/80
T 175/80
99 M
115 M
Weitere Erklärungen siehe
Ausklappseite am Umschlag
R 17 TL
R 17 TL
R 18 TL
R 18 TL
R 19 TL
R 19 TL
R 19 TL
95 M
97 M
105 M
99 M
102 M
103 M
107 M
104 M
104 M
99 M
110 M
114 M
122 M
1)
w
1)
Profil Serva Spare
2)
Kein T-Reifen. Daher zugelassen
bis 130 km/h entsprechend
GSY M
Serie 70
T 115/70 R 15 TL
90 M
T 125/70 R 15 TL
95 M
T 135/70 R 15 TL
99 M
T 115/70 R 16 TL
92 M
T 125/70 R 16 TL
96 M
T 135/70 R 16 TL
100 M
T 125/70 R 17 TL
98 M
T 155/70 R 17 TL
110 M
T 125/70 R 18 TL
99 M
T 125/70 R 19 TL
100 M
T 155/70 R 19 TL
113 M
Serie 65
185/65 R 16 TL XL 93 M
Serie 60
T 125/60 R 18 TL
94 M
T 155/60 R 18 TL
107 M
T 145/60 R 20 TL
105 M
T 165/60 R 20 TL
113 M
Technischer
Technischer
Ratgeber
Ratgeber
Pkw · 4x4
Pkw
· Van
· 4x42011
· Van· 2012
2011 · 2012
76 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
2)
Technische Daten Reifen für Noträder
Reifen
Größe
Last-Index
Tragfähigkeit *)
Zulässige
Felgen 1)
Reifenmaße
Normwert
max. im Betrieb 2)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
640
291
1940
617
275
1863
622
281
1885
642
288
1940
660
294
1996
678
301
2051
686
307
2075
742
329
2241
749
333
2263
626
283
1897
731
327
2213
kg
90
600
3 J 5)
3 1 ⁄2 J 5)
110
115
Serie 90
T 125/90 R 15
96
710
3 J 5)
3 1 ⁄ 2 J 5)
4 J 5)
3 J 5)
3 1 ⁄2 J 5)
4 J 5)
3 J 5)
3 1 ⁄ 2 J 5)
4 J 5)
3 1 ⁄ 2 J 5)
4 J 5)
4 1 ⁄2 J 5)
3 1 ⁄2 J
4J
4 1 ⁄2 J
5J
3 1 ⁄ 2 J 5)
4 J 5)
4 1 ⁄2 J 5)
4 J 5)
4 1⁄2 J
5J
5 1 ⁄2 J
4 J 5)
4 1 ⁄ 2 J 5)
5 J 5)
126
131
136
118
123
128
126
131
136
138
143
148
146
151
156
161
138
143
148
167
172
177
182
158
163
168
3 J 5)
3 1 ⁄ 2 J 5)
4 J 5)
4J
4 1⁄2 J
5J
126
131
136
158
163
168
630
T 125/90 R 16
98
750
T 135/90 R 16
102
850
T 145/90 R 16
106
950
T 135/90 R 17
104
900
T 165/90 R 17
105
925
T 155/90 R 18
Serie 85
T 125/85 R 16
T 155/85 R 18
*)
113
1150
99
775
115
1215
Abrollumfang 3)
Breite
(mm)
LI
92
Halbmesser
(Messfelge
fett)
Serie 95
T 105/95 R 17
T 115/90 R 16
77
Tragfähigkeit jeweils bei 4,2 bar bis max. 130 km/h. Einsatzbedingte Fahrgeschwindigkeit nach ECE-Regelung 64
begrenzt auf 80 km/h.
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
77 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
340
black
ContiGELB
78
Technische Daten Reifen für Noträder
Reifen
Größe
Last-Index
Serie 80
T 125/80 R 15
T 125/80 R 16
T 145/80 R 16
T 125/80 R 17
Tragfähigkeit *)
LI
kg
95
690
97
730
105
925
99
775
T 135/80 R 17
102
103
850
875
T 145/80 R 17
107
975
T 165/80 R 17
104
900
T 135/80 R 18
104
900
T 145/80 R 18
99
775
T 145/80 R 19
T 155/80 R 19
T 175/80 R 19
*)
110
1060
114
1180
122
1500
Halbmesser
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
589
266
1784
614
278
1860
648
290
1959
640
291
1940
656
297
1989
674
303
2038
704
321
2142
681
310
2066
699
316
2115
725
328
2195
741
334
2244
775
346
2342
Reifenmaße
Zulässige
Felgen 1)
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
Breite
(mm)
3 J 5)
3 1 ⁄ 2 J 5)
4 J 5)
3 J 5)
3 1 ⁄ 2 J 5)
4 J 5)
3 1 ⁄2 J
4J
4 1 ⁄2 J
5J
3 J 5)
3 1 ⁄ 2 J 5)
4 J 5)
3 1 ⁄ 2 J 5)
4 J 5)
4 1 ⁄2 J 5)
3 1 ⁄2 J
4J
4 1 ⁄2 J
5J
4J
4 1⁄2 J
5J
5 1 ⁄2 J
3 1 ⁄ 2 J 5)
4 J 5)
4 1 ⁄2 J 5)
3 1 ⁄2 J
4J
4 1 ⁄2 J
5J
3 1 ⁄2 J
4J
4 1 ⁄2 J
5J
4J
4 1⁄2 J
5J
4 1 ⁄2 J
5J
5 1 ⁄2 J
6J
126
131
136
126
131
136
146
151
156
161
126
131
136
138
143
148
146
151
156
161
167
172
177
182
138
143
148
146
151
156
161
146
151
156
161
158
163
168
179
184
189
194
Tragfähigkeit jeweils bei 4,2 bar bis max. 130 km/h. Einsatzbedingte Fahrgeschwindigkeit nach ECE-Regelung 64
begrenzt auf 80 km/h.
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
78 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
79
Aktuelle Lieferprogramme mit Last-Index (LI) und Geschwindigkeits-Symbol (GSY) siehe Seite 76
Reifen
Größe
Last-Index
Serie 70
T 115/70 R 15
T 125/70 R 15
T 135/70 R 15
T 115/70 R 16
T 125/70 R 16
T 135/70 R 16
T 125/70 R 17
T 155/70 R 17
T 125/70 R 18
T 125/70 R 19
T 155/70 R 19
*)
Tragfähigkeit *)
LI
kg
90
600
95
690
99
775
92
630
96
710
100
800
98
750
110
1060
99
775
100
800
113
1150
Zulässige
Felgen 1)
Halbmesser
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
549
251
1667
565
256
1710
579
261
1753
574
264
1744
590
269
1787
604
274
1830
616
282
1867
658
297
1996
641
294
1943
667
307
2023
709
323
2152
Reifenmaße
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
Breite
(mm)
3 J 5)
3 1 ⁄ 2 J 5)
4 J 5)
3 J 5)
3 1 ⁄ 2 J 5)
4 J 5)
3 1 ⁄2 J
4J
4 1 ⁄2 J
3 J 5)
3 1 ⁄ 2 J 5)
4 J 5)
3 J 5)
3 1 ⁄ 2 J 5)
4 J 5)
3 1 ⁄2 J
4J
4 1 ⁄2 J
3 J 5)
3 1 ⁄ 2 J 5)
4 J 5)
4J
4 1⁄2 J
5J
3 J 5)
3 1 ⁄ 2 J 5)
4 J 5)
3J
3 1⁄2 J
4J
4J
4 1⁄2 J
5J
118
123
128
126
131
136
139
144
149
118
123
128
126
131
136
139
144
149
126
131
136
158
163
168
126
131
136
126
131
136
158
163
168
Tragfähigkeit jeweils bei 4,2 bar bis max. 130 km/h. Einsatzbedingte Fahrgeschwindigkeit nach ECE-Regelung 64
begrenzt auf 80 km/h.
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
79 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
340
black
ContiGELB
80
Technische Daten Reifen für Noträder
Reifen
Größe
Last-Index
Serie 65
185/65 R 16 XL
Tragfähigkeit *)
LI
kg
93
650
Serie 60
T 125/60 R 18
94
670
T 155/60 R 18
107
975
T 145/60 R 20
105
925
T 165/60 R 20
*)
113
1150
Halbmesser
Abrollumfang 3)
Außen-Ø
(mm)
stat.
+/– 2 %
(mm)
+ 1,5 %
– 2,5 %
(mm)
656
297
1970
613
285
1863
651
298
1974
688
319
2094
712
328
2167
Reifenmaße
Zulässige
Felgen 1)
Normwert
max. im Betrieb 2)
(Messfelge
fett)
Breite
(mm)
5J
5 1⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
192
197
202
207
3 1⁄2 J
4J
4 1 ⁄2 J
4 1 ⁄ 2 J 5)
5 J 5)
5 1 ⁄2 J 5)
4J
4 1⁄2 J
5J
4J
4 1⁄2 J
5J
5 1 ⁄2 J
131
136
141
163
168
173
151
156
161
171
Tragfähigkeit jeweils bei 4,2 bar bis max. 130 km/h. Einsatzbedingte Fahrgeschwindigkeit nach ECE-Regelung 64
begrenzt auf 80 km/h.
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
Gelb hinterlegt = auf die Reifengröße bezogene Normwerte (ETRTO)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
80 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
Prinzip-Erklärung CCK
81
ContiComfortKit
Das ContiComfortKit ist ein Pannenset,
das ein Fahrzeug auch bei einer Reifenpanne mobil hält. Es dichtet typische
Stichverletzungen im Pkw-Reifen ab, die
z. B. durch Nägel oder Ähnliches verursacht wurden. Nach dem Abdichten ist
eine Weiterfahrt bis max. 200 km mit einer
max. Geschwindigkeit von 80 km/h möglich.
Bitte beachten Sie:
Reifen mit größeren Beschädigungen
können möglicherweise nicht abgedichtet
werden.
Die vorläufig abgedichteten Reifen müssen umgehend von einem Reifenspezialisten überprüft werden.
Beachten Sie die entsprechenden gesetzlichen Regelungen der einzelnen Länder.
Integrierte Bauweise
mit Kompressor und Dichtmittel
Hinweise zur Reparatur von Reifen finden
Sie auf Seite 129 dieses Ratgebers.
Stromanschluss an das Bordnetz
(12 V, 15 A Sicherung)
Integrierte Lampe und Sicherheitsreflektor, Manometer und Display
beleuchtet
Gewicht ca. 2,3 kg,
Abmessungen 180 x 240 x 95 mm
Haltbarkeit des Dichtmittels 4 Jahre
(siehe Verfalldatum auf dem
Pannenset oder der Flasche)
Ersatz, Austausch und Entsorgung
durch den Fachhandel
Lieferbare Artikel
ContiComfortKit – komplettes Pannenset
Reparaturset – Flasche mit Dichtmittel,
Schlauch, Adapter
Weitere Informationen im Internet unter
www.conticomfortkit-shop.de
81 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
82
Transporter- und Van-Reifen
VancoEco TM
NE
Der neue VancoEco für Transporter und Vans
Die Leistungsmerkmale:
c
Optimierter Rollwiderstand senkt den
Kraftstoffverbrauch
c
Kurze Bremswege auch bei nasser Straße
c
Pkw-ähnliche Fahrleistungen ermöglichen
ein besseres Handling
Lieferprogramm
15 Zoll
195/70 R 15 C 8 PR 104/102 Q
(100 R)
104/102 R
Technische Daten
C-Reifen Seite 92 ff.
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
16 Zoll
195/75 R 16 C 8 PR 107/105 R R
107/105 T R
215/75 R 16 C 8 PR 113/111 R
195/65 R 16 C 8 PR 104/102 T
(100 T)
205/65 R 16 C 8 PR 107/105 T
(103 H)
215/65 R 16 C 8 PR 109/107 R
(106 T)
109/107 T R
225/65 R 16 C 8 PR 112/110 R R
235/65 R 16 C 8 PR 115/113 R
225/60 R 16 C 8 PR 111/109 T
(105 H)
17 Zoll reinf.
235/55 R 17
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
82 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
103 H
U
83
Vanco TM 2
Robust, sicher und extrem langlebig
Die Leistungsmerkmale:
c
Bis zu 20 % höhere Laufleistung
c
Spürbar Pkw-orientiertes Handling
c
Exzellentes Nassbremsvermögen
c
Hervorragender Aquaplaningschutz
c
Besonders robuste Konstruktion
Lieferprogramm
14 Zoll
185 R 14 C
195 R 14 C
205 R 14 C
215 R 14 C
185/75 R 14 C
195/75 R 14 C
8 PR
8 PR
8 PR
8 PR
8 PR
8 PR
102/100 Q
106/104 Q
109/107 P
112/110 P
102/100 Q
106/104 Q
Technische Daten
C-Reifen Seite 92 ff.
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
83 NS/ 0111 4008 18004
15 Zoll
195/70 R 15 C 6 PR 100/98 R
(97 T)
8 PR 104/102 R
205/70 R 15 C 8 PR 106/104 R
215/70 R 15 C 8 PR 109/107 R
109/107 S
225/70 R 15 C 8 PR 112/110 R
(115 N)
205/65 R 15 C 6 PR 102/100 T
215/65 R 15 C 6 PR 104/102 R R
185/60 R 15 C 6 PR 94/92 T
16 Zoll
205 R 16 C 8 PR 110/108 T R
175/75 R 16 C 8 PR 101/99 R
185/75 R 16 C 8 PR 104/102 R
195/75 R 16 C 8 PR 107/105 R
107/105 T
10 PR 110/108 R
205/75 R 16 C 8 PR 110/108 R
10 PR 113/111 R
215/75 R 16 C 8 PR 113/111 R
10 PR 116/114 R
conti
TYPE2
340
black
16 Zoll (Fortsetzung)
225/75 R 16 C 8 PR 116/114 R
(118/116 P)
10 PR 118/116 R
121/120 R
215/70 R 16 C 6 PR 108/106 S R
195/65 R 16 C 6 PR 100/98 T
8 PR 104/102 T
(100 T)
205/65 R 16 C 8 PR 107/105 T
(103 T)
215/65 R 16 C 6 PR 106/104 T
8 PR 109/107 R
(106 T)
225/65 R 16 C 8 PR 112/110 R
112/110 S
235/65 R 16 C 8 PR 115/113 R
10 PR 121/119 R
17 Zoll
235/60 R 17 C 10 PR 117/115 R
ContiGELB
84
Transporter- und Van-Reifen
Vanco TM
Für Transporter und Vans
Die Leistungsmerkmale:
c
Großes Laufleistungspotenzial
c
Hohe Lebenserwartung
c
Hervorragende Nasshaftung
c
Erheblich reduziertes AquaplaningRisiko
Lieferprogramm
14 Zoll
195 R 14 C 10 PR 110/108 S
165/75 R 14 C 8 PR 97/95 R
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
15 Zoll
195 R 15 C 8 PR 106/104 R
195/70 R 15 C 8 PR 104/102 R
225/70 R 15 C 8 PR 112/110 R
(115 N)
16 Zoll
195/75 R 16 C 8 PR 107/105 R
215/75 R 16 C 8 PR 113/111 R
10 PR 116/114 R
Technische Daten
C-Reifen Seite 92 ff.
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
84 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
85
VancoContact TM 2
Für Familienvans und kleine Transporter
Die Leistungsmerkmale:
c
Hervorragendes Handling
c
Präzise Bremsreaktion und verkürzter
Bremsweg
c
Hohe Aquaplaning-Sicherheit
c
Fahrkomfort auch bei hohen
Geschwindigkeiten
Lieferprogramm
13 Zoll
165 R 13 C 6 PR
165/70 R 13 C 6 PR
91/89 R
88/86 R
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
85 NS/ 0111 4008 18004
14 Zoll
165/70 R 14 C 6 PR 89/87 R
165/70 R 14 Rf.
85 S
175/70 R 14 C 6 PR 95/93 T
175/65 R 14 C 6 PR 90/88 R
175/65 R 14 Rf.
86 T
15 Zoll
195/70 R 15 Rf.
97 T
185/65 R 15 Rf.
92 T
195/65 R 15 Rf.
95 T
205/65 R 15 Rf.
99 T
215/65 R 15 Rf.
100 T
100 H
215/65 R 15 C 6 PR 104/102 T
conti
TYPE2
340
black
16 Zoll
205/65 R 16 C 6 PR 103/101 H R
8 PR 107/105 T
(103 H)
195/60 R 16 C 6 PR 99/97 H
215/60 R 16 Rf.
99 H
215/60 R 16 C 6 PR 103/101 T
225/60 R 16 C 6 PR 105/103 H R
Technische Daten
C-Reifen Seite 92 ff.
Reinforced-Reifen Seite 42 ff.
ContiGELB
86
Transporter- und Van-Reifen
VancoContact TM
Für Familienvans und kleine Transporter
Die Leistungsmerkmale:
c
Optimiertes Bremsverhalten bei Nässe
c
Hohe Aquaplaning-Sicherheit
c
Reduzierter Abrieb für eine hohe Laufleistung
c
Verbessertes Abrollverhalten für verminderten
Kraftstoffverbrauch
c
Präzise Lenkeigenschaften
Lieferprogramm
15 Zoll
185/60 R 15 C 6 PR
195/55 R 15 Rf.
94/92 T
89 H
16 Zoll
205/65 R 16 C 6 PR
8 PR
215/65 R 16 C 4 PR
6 PR
225/60 R 16 Rf.
225/60 R 16 C 6 PR
235/60 R 16 Rf.
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
103/101 T
(99 H)
107/105 T
102/100 H
106/104 T
102 H
105/103 H
104 H
17 Zoll
185/60 R 17 C 6 PR
225/55 R 17 Rf.
225/55 R 17 C 6 PR
235/55 R 17 Rf.
Technische Daten
C-Reifen Seite 92 ff.
Reinforced-Reifen Seite 42 ff.
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
86 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
96/94 R
101 H
101 V
104/102 H
103 W
ContiGELB
87
VancoCamper TM
Für Wohnmobile
Die Leistungsmerkmale:
c
Hohe Sicherheitsreserven für
Wohnmobilbelastungen
c
Verstärkte Konstruktion für bessere Haltbarkeit
bei campingtypischen Unwegsamkeiten
c
Kürzerer Bremsweg auf nassem Grund
c
Extra-Fahrstabilität für hecklastige Wohnmobile
c
Längere Serviceintervalle durch
dauerhafte Luftdruckstabilität über dem
Mindestdruck
Lieferprogramm
15 Zoll
215/70 R 15 CP
8 PR 109 R
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
87 NS/ 0111 4008 18004
16 Zoll
195/75 R 16 CP 8 PR 107 R
215/75 R 16 C 10 PR 116/114 R
225/75 R 16 CP 8 PR 116 R
225/65 R 16 CP 8 PR 112 R
235/65 R 16 CP 8 PR 115 R
conti
TYPE2
340
black
Technische Daten
C-Reifen Seite 92 ff.
ContiGELB
88
Transporter- und Van-Reifen
VancoFourSeason TM 2
Die Komplettlösung für den wirtschaftlichen
Flotteneinsatz zu jeder Jahreszeit
Die Leistungsmerkmale:
c
Maximale Wirtschaftlichkeit zu jeder Jahreszeit
c
Hohe Sicherheit im Sommer durch exzellentes
Trockenhandling
c
Hohe Sicherheit im Winter durch verlässliche
Traktions- und Bremswirkung auf winterlicher
Fahrbahn
c
Lange Nutzungsdauer durch robustes
Reifenkonzept
Lieferprogramm
16 Zoll
205/75 R 16 C
8 PR
10 PR
225/75 R 16 C 10 PR
205/65 R 16 C 8 PR
215/65 R 16 C
8 PR
225/65 R 16 C
235/65 R 16 C
8 PR
8 PR
10 PR
110/108 R
118/116 R
121/120 R
107/105 T
(103 H)
109/107 R
(106 T)
112/110 R
115/113 R
121/119 N
(118 R)
R
R
Technische Daten
C-Reifen Seite 92 ff.
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
88 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
89
VancoFourSeason TM
Der Ganzjahresreifen für den
wirtschaftlichen Flotteneinsatz
Die Leistungsmerkmale:
c
Höhere Lebenserwartung für mehr
Wirtschaftlichkeit
c
Sicherheitsreserven bei Schneematsch und
niedrigen Temperaturen
c
Verbesserte Haftung bei Nässe und niedrigeres
Aquaplaning-Risiko
c
Scheuerleiste zum Schutz vor
Flankenverletzungen
c
Erhöhter Fahrkomfort und geringeres
Abrollgeräusch
Lieferprogramm
14 Zoll
185 R 14 C 8 PR 102/100 Q
165/70 R 14 C 6 PR 89/87 R
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
15 Zoll
195/70 R 15 C 8 PR 104/102 R
(97 T)
225/70 R 15 C 8 PR 112/110 R
(115 N)
205/65 R 15 C 6 PR 102/100 T
Technische Daten
C-Reifen Seite 92 ff.
LT-Reifen Seite 74 f.
89 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
16 Zoll
LT 215/85 R 16
205/75 R 16 C 10 PR
215/75 R 16 C 8 PR
10 PR
LT 245/75 R 16
195/65 R 16 C 8 PR
115/112 Q
113/111 R
113/111 R
116/114 R
120/116 Q
104/102 T
(100 T)
285/65 R 16 C 10 PR 128 N
(121 R)
ContiGELB
90
Transporter- und Van-Reifen
VancoWinter TM 2
Für Transporter und Vans im Wintereinsatz
Die Leistungsmerkmale:
c
Optimierte Bremswirkung auf Schnee und Eis
c
Pkw-orientiertes Schneehandling
c
Hohe Wirtschaftlichkeit auch in der kalten
Jahreszeit
c
Ausgezeichneter Aquaplaningschutz und
sicheres Nasshandling
c
Solide Konstruktion
Zusätzliche Kennzeichnung mit
der Schneeflocke (USA und
Kanada: snowflake designation)
zeigt, dass der Reifen vorgegebene
Testkriterien erfüllt und gute
Wintereigenschaften hat.
Lieferprogramm
14 Zoll
185 R 14 C 8 PR
195 R 14 C 8 PR
165/70 R 14 C 6 PR
175/70 R 14 C 6 PR
175/65 R 14 C 6 PR
15 Zoll
195/70 R 15 C 8 PR
195/70 R 15 Rf.
205/70 R 15 C 8 PR
215/70 R 15 C 8 PR
225/70 R 15 C 8 PR
102/100 Q
106/104 Q R
89/87 R
95/93 T
90/88 T
104/102 R
97 T
106/104 R
109/107 R
112/110 R
(115 N)
205/65 R 15 C 6 PR 102/100 T
185/55 R 15 C 6 PR 90/88 T
16 Zoll
175/75 R 16 C
185/75 R 16 C
195/75 R 16 C
205/75 R 16 C
215/75 R 16 C
225/75 R 16 C
8 PR
8 PR
8 PR
8 PR
8 PR
8 PR
195/65 R 16 C 8 PR
205/65 R 16 C 8 PR
215/65 R 16 C 6 PR
8 PR
101/99 R R
104/102 R
107/105 R
110/108 R
113/111 R
116/114 R
(118/116 P)
104/102 T
(100 T)
107/105 T
(103 T)
106/104 T
109/107 R
(106 T)
16 Zoll (Fortsetzung)
225/65 R 16 C 8 PR 112/110 R
235/65 R 16 C 8 PR 115/113 R
10 PR 121/119 N R
(118 R)
195/60 R 16 C 6 PR 99/97 T
205/60 R 16 C 6 PR 100/98 T
215/60 R 16 C 6 PR 103/101 T
17 Zoll
215/60 R 17 C 6 PR 104/102 H
Technische Daten
C-Reifen Seite 92 ff.
Reinforced-Reifen Seite 42 ff.
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
90 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
91
VancoWinterContact TM
Für Familienvans und Kleintransporter
auf winterlichen Straßen
Die Leistungsmerkmale:
c
Ausgezeichnete Bodenhaftung und optimales
Bremsverhalten bei winterlichen Bedingungen
c
Hervorragende Laufleistung, äußerst
wirtschaftlich
c
Hohe Aquaplaning-Sicherheit
c
Hoher Fahrkomfort, geringes Abrollgeräusch
Lieferprogramm
13 Zoll
165/70 R 13 C 6 PR 88/86 R
Technische Daten
C-Reifen Seite 92 ff.
Reinforced-Reifen Seite 42 ff.
91 NS/ 0111 4008 18004
15 Zoll
205/65 R 15 Rf.
99 T
185/60 R 15 C 6 PR 94/92 T
195/55 R 15 Rf.
89 T
conti
TYPE2
340
black
16 Zoll
215/65 R 16 C 4 PR 102/100 T
Fußnoten siehe Ausklappseite
am Umschlag
ContiGELB
92
Technische Daten Transporter- und Van-Reifen
Reifen
PR
Größe
13 Zoll
165 R 13 C
165/70 R 13 C
14 Zoll
175 R 14 C
185 R 14 C
195 R 14 C
205 R 14 C
215 R 14 C
165/75 R 14 C
6
6
7)
6)
(Messfelge
fett)
91/89 R
88/86 R
TL-Ventil
(Schlauch
und
Ventil)*
4J
43 GS 11.5
4 1⁄2 J
5J
4 1 ⁄2 J 5) 43 GS 11.5
5 J 5)
4 1 ⁄2 J
5J
5 1 ⁄2 J
99/97 Q
5J
102/100 Q 5 1 ⁄ 2 J
6J
43 GS 11.5
6
8
10
102/100 Q 5 J
106/104 Q 5 1 ⁄ 2 J
110/108 S 6 J
43 GS 11.5
8
109/107 P 5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
112/110 P 5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
97/95 R
4J
4 1⁄2 J
5J
102/100 Q 5 J
5 1 ⁄2 J
6J
106/104 Q 5 J
5 1⁄2 J
6J
89/87 R 4 1 ⁄2 J
5J
95/93 T 4 1 ⁄2 J
5J
5 1 ⁄2 J
90/88 R
5J
90/88 T 5 1 ⁄2 J
43 GS 11.5
8
6
8
8
8
185/75 R 14 C
8
195/75 R 14 C
8
165/70 R 14 C
6
175/70 R 14 C
6
175/65 R 14 C
Felgen
Betriebskennung
6
99/98 P
43 GS 11.5
(43 GS 11.5)
Reifenmaße
Normwert
max. im Betrieb 8)
Breite
Außen-Ø
StanSpeStanSpedard
zial
dard
zial
167
172
177
175
180
185
172
177
178
183
188
189
194
199
187
192
197
198
203
208
199
204
209
209
214
219
209
214
219
220
225
230
220
225
230
230
235
240
TR 600 XHP,
TR 602 HP
167
172
177
191
196
201
199
204
209
172
177
179
184
189
186
191
TR 600 XHP,
TR 602 HP
TR 600 XHP,
TR 602 HP
43 GS 11.5
43 GS 11.5
43 GS 11.5
604
609
572
576
642
648
659
665
675
682
696
703
710
717
614
618
646
–
666
–
598
602
612
616
594
598
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag und Seite 100 * (Ventile)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
92 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
Halbmesser
neu
Breite
162
167
172
165
170
173
178
183
183
188
193
193
198
203
203
208
213
213
218
223
160
165
170
184
189
194
191
196
201
165
170
172
177
182
177
182
Abrollumfang
stat. + 1,5 %
Außen- +/– 2 % – 2,5 %
Ø
(mm)
(mm)
596
273
1806
562
258
1703
634
293
1921
650
299
1970
666
306
2018
686
312
2079
700
319
2121
604
277
1830
634
289
1921
648
295
1963
588
270
1782
602
276
1824
584
269
1770
Aktuelle Lieferprogramme mit kompletter Betriebskennung siehe Seiten 82–91
PR
LastIndex
Tragfähigkeit (kg) pro Achse bei Luftdruck (bar)
Radanordnung
GSY und
Referenzgeschwindigkeit
9)
LI
3,0
3,25
3,5
3,75
4,0
4,25
4,5
4,75
5,0
5,25
93
5,5
5,75
6,0
(km/h)
6
91
89
E
Zw
1030 1095 1165 1230
1940 2070 2195 2320
R 170
6
88
86
E
Zw
935 1000 1060 1120
1775 1890 2005 2120
R 170
8
99
98
E
Zw
1120 1195 1270 1340 1410 1480 1550
2170 2310 2450 2590 2730 2865 3000
P 150
6
99
97
102
100
102
100
106
104
110
108
109
107
E
Zw
E
Zw
E
Zw
E
Zw
E
Zw
E
Zw
1295
2445
1230
2315
1420
2675
1375
2605
1355
2555
1490
2820
Q 160
8
112
110
E
Zw
1620 1725 1830 1935 2040 2140 2240
3065 3270 3470 3665 3860 4050 4240
P 150
8
97
95
E
Zw
1010 1080 1145 1210 1270 1335 1400 1460
1910 2035 2160 2285 2405 2525 2645 2760
R 170
8
102
100
E
Zw
1175 1255 1330 1405 1480 1555 1630 1700
2215 2360 2505 2650 2790 2930 3065 3200
Q 160
8
106
104
E
Zw
1315 1405 1490 1575 1655 1740 1820 1900
2495 2655 2820 2980 3140 3295 3450 3600
Q 160
6
89
87
95
93
E
Zw
E
Zw
970
1825
1150
2175
1160
2180
1380
2600
R 170
90
88
E
Zw
1005 1070 1135 1200
1875 2000 2120 2240
R 170
T 190
8
6
8
10
8
6
6
93 NS/ 0111 4008 18004
1380
2605
1310
2465
1515
2855
1465
2775
1445
2725
1590
3005
1035
1945
1230
2315
1465
2765
1390
2620
1605
3030
1555
2945
1535
2890
1685
3190
1100
2065
1305
2460
conti
1550
2920
1470
2765
1700
3200
1645
3110
1620
3055
1780
3370
TYPE2
1545 1625 1700
2915 3060 3200
Q 160
S 180
1730
3275
1705
3220
1875
3550
1815
3440
1790
3380
1970
3725
1900
3600
1875 1955 2040 2120
3535 3690 3845 4000
2060
3900
P 150
T 170
340
black
ContiGELB
94
Technische Daten Transporter- und Van-Reifen
Reifen
PR
Größe
15 Zoll
185 R 15 C
195 R 15 C
175/70 R 15 C
195/70 R 15 C
8
8
8
6
8
205/70 R 15 C
215/70 R 15 C
8
8
215/70 R 15 CP
8
225/70 R 15 C
8
205/65 R 15 C
215/65 R 15 C
185/60 R 15 C
185/55 R 15 C
6
6
Felgen
Betriebskennung
7)
6)
(Messfelge
fett)
103/102 R
5J
5 1⁄2 J
6J
TL-Ventil
(Schlauch
und
Ventil)*
43 GS 11.5
Reifenmaße
Normwert
max. im Betrieb 8)
Breite
Außen-Ø
StanSpeStanSpedard
zial
dard
zial
189
194
199
106/104 R
5J
43 GS 11.5
5 1⁄2 J
6J
97/95 T 4 1 ⁄2 J 43 GS 11.5
5J
(1540,
5 1 ⁄2 J 38 G 11.5)
100/98 R
5J
43 GS 11.5
(97 T)
5 1 ⁄2 J
104/102 Q 6 J
(100 R)
104/102 R
104/102 R
(97 T)
106/104 R 5 1 ⁄2 J 43 GS 11.5
6J
6 1 ⁄2 J
109/107 R 5 1 ⁄2 J 43 GS 11.5
109/107 S 6 J TR 600 XHP,
109 R
6 1 ⁄ 2 J TR 600 HP
7J
109 R
112/110 R 6 J
(115 N) 6 1 ⁄ 2 J
112/110 R 7 J
102/100 T 5 1 ⁄2 J
102/100 R 6 J
6 1 ⁄2 J
104/102 T 6 J
104/102 R 6 1 ⁄ 2 J
7J
94/92 T 5 1 ⁄ 2 J
6J
90/88 T 5 1 ⁄2 J
6J
198
203
208
201
206
211
179
184
189
199
204
209
212
217
222
220
225
230
235
TR 600 XHP,
TR 602 HP,
40 MS
43 GS 11.5
232
237
242
212
217
222
225
230
235
197
202
197
202
43 GS 11.5
43 GS 11.5
43 GS 11.5
43 GS 11.5
683
689
703
–
637
641
665
671
681
687
695
701
709
715
657
663
673
677
611
617
593
598
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag und Seite 100 * (Ventile)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
94 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
Halbmesser
neu
Breite
183
188
193
193
198
203
172
177
182
191
196
201
204
209
214
211
216
221
226
223
228
233
204
209
214
216
221
226
189
194
189
194
Abrollumfang
stat. + 1,5 %
Außen- +/– 2 % – 2,5 %
Ø
(mm)
(mm)
674
312
2042
690
318
2091
627
289
1900
655
300
1985
669
305
2027
683
311
2069
697
317
2112
647
297
1960
661
302
2003
603
279
1827
585
272
1773
Aktuelle Lieferprogramme mit kompletter Betriebskennung siehe Seiten 82–91
PR
LastIndex
Tragfähigkeit (kg) pro Achse bei Luftdruck (bar)
Radanordnung
GSY und
Referenzgeschwindigkeit
9)
LI
3,0
3,25
3,5
3,75
4,0
4,25
4,5
4,75
5,0
5,25
95
5,5
5,75
6,0
(km/h)
8
103
102
E
Zw
1265 1350 1435 1515 1595 1675 1750
2460 2620 2780 2940 3095 3250 3400
R 170
8
106
104
E
Zw
1375 1465 1555 1645 1730 1815 1900
2605 2775 2945 3110 3275 3440 3600
R 170
8
97
95
E
Zw
1055 1125 1195 1260 1330 1395 1460
1995 2125 2225 2385 2510 2635 2760
T 190
6
100
98
97
104
102
E
Zw
E
E
Zw
1340
2510
1220
1300
2460
1600
3000
1460
1555 1640 1720 1800
2940 3095 3250 3400
Q 160
R 170
(T 190)
8
106
104
E
Zw
1375 1465 1555 1640 1730 1815 1900
2605 2775 2945 3110 3275 3440 3600
R 170
8
109
107
109
109
1490
2820
1425
1270
2400
1425
1270
2640
1620
3065
1680
1420
2675
R 170
S 180
8
8
8
8
6
E
Zw
VA E
HA E
HA Zw
109
VA E
109
HA E
1,85 x109 HA Zw
112
E
110
Zw
115
E
102
E
100
Zw
1425
2675
1300
1385
2620
1590
3005
1520
1350
2560
1520
1350
2810
1725
3270
1790
1515
2855
1515
2840
1380
1470
2780
1685
3190
1615
1435
2715
1615
1435
2985
1830
3470
1900
1605
3030
1780
3370
1705
1516
2870
1705
1516
3155
1935
3665
2010
1700
3200
1875
3550
1795
1595
3025
1795
1595
3320
2040
3860
2115
1970
3725
1885
1675
3175
1885
1675
3485
2140
4050
2220
2060
3900
1975
1755
3320
1975
1755
3650
2240
4240
2325
2060
1830 1910 1985 2060
3470 3615 3760 3900
2060
1830 1910 1985 2060
3810
R 170
(N 140)
2430
R 170
T 190
6
104
102
E
Zw
1505 1605 1700 1800
2840 3030 3215 3400
T 190
6
94
92
90
88
E
Zw
E
Zw
1120
2110
1005
1875
T 190
6
95 NS/ 0111 4008 18004
1195
2245
1070
2000
1270
2385
1135
2120
conti
1340
2520
1200
2240
TYPE2
T 190
340
black
ContiGELB
96
Größe
Technische Daten Transporter- und Van-Reifen
Reifen
PR
16 Zoll
175/75 R 16 C
8
Felgen
Betriebskennung
7)
6)
(Messfelge
fett)
179
184
189
191
196
201
199
204
209
TR 600 XHP,
TR 602 HP,
40 MS
110/108 R 5 1 ⁄ 2 J TR 600 XHP,
113/111 R 6 J
TR 602 HP
6 1 ⁄2 J
211
216
221
8
104/102 R
195/75 R 16 C
8
10
107/105 R
107/105 T
110/108 R
195/75 R 16 CP
8
107 R
205/75 R 16 C
8
10
215/75 R 16 C
8
10
225/75 R 16 CP
Reifenmaße
Normwert
max. im Betrieb 8)
Breite
Außen-Ø
StanSpeStanSpedard
zial
dard
zial
4 1 ⁄2 J TR 600 XHP,
5J
TR 602 HP
5 1 ⁄2 J
5 J TR 600 XHP,
5 1 ⁄2 J TR 602 HP
6J
5 J TR 600 XHP,
5 1 ⁄ 2 J TR 602 HP
6J
101/99 R
185/75 R 16 C
225/75 R 16 C
TL-Ventil
(Schlauch
und
Ventil)*
113/111 R 5 1 ⁄2 J TR 600 XHP,
116/114 R 6 J
TR 602 HP
6 1 ⁄2 J
7J
TR 600 XHP,
TR 602 HP,
40 MS
8 116/114 N 6 J
43 GS 11.5
(110 S) 6 1 ⁄2 J
8 116/114 R 7 J TR 600 XHP,
(118/116 P)
TR 602 HP,
116 R
40 MS
10 118/116 R
40 MS
121/120 R
8
116 R
220
225
230
235
232
237
242
678
684
696
700
710
716
726
732
740
748
758
764
TR 600 XHP,
TR 602 HP,
40 MS
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag und Seite 100 * (Ventile)
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
96 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
Halbmesser
neu
Breite
172
177
182
184
189
194
191
196
201
203
208
213
211
216
221
226
223
228
233
Abrollumfang
stat. + 1,5 %
Außen- +/– 2 % – 2,5 %
Ø
(mm)
(mm)
668
308
2024
684
314
2073
698
320
2115
714
326
2163
728
332
2206
744
338
2254
Aktuelle Lieferprogramme mit kompletter Betriebskennung siehe Seiten 82–91
PR
LastIndex
Tragfähigkeit (kg) pro Achse bei Luftdruck (bar)
Radanordnung
GSY und
Referenzgeschwindigkeit
9)
LI
3,0
3,25
3,5
3,75
4,0
4,25
4,5
4,75
5,0
5,25
97
5,5
5,75
6,0
(km/h)
8
101
99
E
Zw
1140 1215 1290 1360 1435 1505 1575 1650
2145 2290 2430 2565 2700 2835 2970 3100
R 170
8
104
102
E
Zw
1245 1330 1410 1490 1570 1645 1725 1800
2355 2510 2665 2815 2965 3110 3255 3400
R 170
1350
2560
1355
2555
1350
1200
2500
1470
2770
1470
2785
1590
3020
1600
3015
1600
1600
3015
1730
3270
1605
1730
3270
1685
3195
1730
1540
2905
1685
3195
1725
3330
1730
1540
3200
R 170
T 190
8
10
8
8
10
8
10
10
8
10
8
107
105
110
108
107
107
1,85 x107
110
108
113
111
113
111
116
114
116
116
114
116
114
110
116
114
118
116
116
116
E
Zw
E
Zw
VA E
HA E
HA Zw
E
Zw
E
Zw
E
Zw
E
Zw
VA E
HA E
HA Zw
E
Zw
E
E
Zw
E
Zw
VA E
HA E
HA Zw
118
E
116
Zw
121
E
120
Zw
116
VA E
116
HA E
1,85 x116 HA Zw
97 NS/ 0111 4008 18004
1440
2730
1445
2725
1440
1280
2665
1565
2955
1565
2970
1700
3220
1705
3215
1705
1705
3215
1845
3485
1710
1845
3485
1800
3410
1845
1640
3100
1800
3410
1835
3550
1845
1640
3415
1525
2900
1535
2890
1525
1360
2830
1660
3135
1665
3150
1800
3415
1805
3410
1805
1805
3410
1960
3695
1815
1960
3695
1910
3615
1960
1740
3290
1910
3615
1950
3765
1960
1740
3625
conti
1615
3060
1620
3055
1615
1435
2990
1755
3310
1755
3330
1905
3610
1910
3605
1910
1910
3605
2070
3905
1920
2070
3905
2015
3820
2070
1840
3475
2015
3820
2060
3980
2070
1840
3830
TYPE2
1700
3225
1705
3220
1700
1510
3145
1850
3485
1850
3510
2005
3800
2010
3795
2010
2010
3795
2180
4115
2020
2180
4115
2125
4020
2180
1940
3660
2125
4020
2170
4190
2180
1940
4030
1785
3385
1790
3380
1785
1585
3300
1940
3660
1940
3680
2105
3990
2110
3985
2110
2110
3985
2285
4320
2120
2285
4320
2230
4220
2285
2035
3840
2230
4220
2275
4395
2285
2035
4230
340
1865
3545
1875
3535
1865
1660
3455
2030
3830
2035
3855
2205
4175
2210
4170
2210
2210
4170
2395
4520
1950
3700
1955
3690
1950
1735
3610
2120
4000
2125
4025
2300
4360
2310
4355
2310
2310
4355
2500
4720
2395
4520
2335
4420
2395
2130
4020
2335
4420
2385
4605
2395
2130
4430
2500
4720
2435
4615
2500
2225
4200
2435
4615
2490
4805
2500
2225
4625
black
2040 2120
3845 4000
1805 1880 1950
R 170
2210 2300
4195 4360
R 170
2405
4540
2405
2405
4540
2500
4720
2500
2500 2500 2500 2500
4720 4720 4720 4720
N 140
R 170
(S 180)
(P 150)
2540 2640
4810 5000
2315
4375
2540
4810
2595
5010
2410
4550
2640
5000
2695
5205
2500
4720
2800 2900
5405 5600
2315 2410 2500
ContiGELB
98
Technische Daten Transporter- und Van-Reifen
Reifen
PR
Größe
16 Zoll
215/70 R 16 C
195/65 R 16 C
205 R 16 C
205/65 R 16 C
6
6
8
8
6
8
215/65 R 16 C
4
6
8
225/65 R 16 C
8
225/65 R 16 CP
8
235/65 R 16 C
8
10
235/65 R 16 CP
8
Felgen
Betriebskennung
7)
6)
(Messfelge
fett)
108/106 S 5 1 ⁄2 J
6J
6 1⁄2 J
7J
100/98 T
5J
104/102 T 5 1 ⁄2 J
(100 T)
6J
104/102 R
(100 R)
110/108 S 5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
103/101 T 5 1 ⁄2 J
(99 H)
6J
103/101 H 61 ⁄2 J
107/105 T
107/105 T
(103 T)
107/105 T
(103 H)
107/105 R
(103 R)
102/100 H 6 J
102/100 T 6 1 ⁄ 2 J
106/104 T 7 J
109/107 R
109/107 R
(106 R)
109/107 R
(106 T)
109/107 T
112/110 S 6 J
112/110 R 6 1 ⁄ 2 J
112 R
7J
112/110 R
TL-Ventil
(Schlauch
und
Ventil)*
Reifenmaße
Normwert
max. im Betrieb 8)
Breite
Außen-Ø
StanSpeStanSpedard
zial
dard
zial
43 GS 11.5
220
225
230
235
199
204
209
TR 600 XHP,
TR 602 HP
43 GS 11.5
726
670
676
750
756
682
686
225
230
235
698
702
232
237
242
710
245
250
255
724
211
216
221
212
217
222
43 GS 11.5
324
2145
660
305
2000
736
338
2230
672
310
2036
43 GS 11.5
216
221
226
686
315
2079
716
223
228
233
698
320
2115
730
235
240
245
712
325
2157
203
208
213
204
209
214
TR 600 XHP,
TR 602 HP
TR 600 XHP,
TR 602 HP
TR 600 XHP,
TR 602 HP,
40 MS
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
conti
211
216
221
226
191
196
201
stat. + 1,5 %
Außen- +/– 2 % – 2,5 %
Ø
(mm)
(mm)
708
Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag und Seite 100 * (Ventile)
98 NS/ 0111 4008 18004
Breite
Abrollumfang
TR 600 XHP,
TR 602 HP
TR 600 XHP,
TR 602 HP,
40 MS
115/113 R 6 1 ⁄2 J TR 600 XHP,
121/119 N 7 J
TR 602 HP,
40 MS
(118 R) 7 1 ⁄2 J
121/119 R
40 MS
115 R
720
Halbmesser
neu
TYPE2
340
black
ContiGELB
Aktuelle Lieferprogramme mit kompletter Betriebskennung siehe Seiten 82–91
PR
LastIndex
Tragfähigkeit (kg) pro Achse bei Luftdruck (bar)
Radanordnung
GSY und
Referenzgeschwindigkeit
9)
LI
3,0
3,25
3,5
3,75
4,0
4,25
4,5
4,75
5,0
5,25
99
5,5
5,75
6,0
(km/h)
6
108
106
E
Zw
1675 1785 1895 2000
3180 3390 3595 3800
S 180
6
100
98
104
102
100
110
108
E
Zw
E
Zw
E
E
Zw
1340
2510
1245
2355
1340
1535
2890
1425
2675
1330
2510
1425
1635
3085
1515
2840
1410
2665
1515
1735
3270
R 170
T 190
103
101
99
107
105
103
E
Zw
E
E
Zw
E
1465
2760
1455
1350
2560
1465
1560
2940
1550
1440
2730
1560
1655 1750
3120 3300
102
100
106
104
109
107
E
Zw
E
Zw
E
Zw
1595
3000
1590
3010
1425
2700
1700
3200
1695
3210
1520
2880
112
110
E
Zw
1550 1655 1755 1855 1950 2050 2145 2240
2935 3130 3320 3510 3695 3880 4060 4240
8
8
6
8
4
6
8
8
8
112
112
1,85 x112
8
115
113
10
121
119
118
8
115
115
1,85 x115
VA E
HA E
HA Zw
E
Zw
E
Zw
E
VA E
HA E
HA Zw
1550
1380
2870
1680
3185
1725
3235
1685
1680
1495
3110
99 NS/ 0111 4008 18004
1655
1470
3060
1795
3395
1835
3445
1800
1795
1595
3320
1600
3000
1490
2815
1600
1830
3455
1570 1645 1725 1800
2965 3110 3255 3400
1930 2025 2120
3640 3820 4000
S 180
R 170
T 190
H 210
1525 1615 1700 1785 1865 1950
2900 3060 3225 3385 3545 3700
1655 1750
1800
3405
1615
3055
1755
1560
3245
1905
3605
1950
3655
1910
1905
1695
3520
conti
R 170
T 190
H 210
1900
3600
1705 1795 1885 1975 2060
3230 3400 3570 3735 3900
1855
1650
3430
2010
3805
2060
3865
2015
2010
1790
3720
TYPE2
1950
1735
3615
2120
4010
2170
4070
2125
2120
1885
3920
2050
1825
3790
2225
4210
2275
4270
2230
2225
1975
4110
340
2145
1910
3970
2330
4405
2385
4470
2335
2330
2070
4305
black
2240
1990
4145
2430
4600
2490
4670
2435
2430
2160
4495
R 170
2075 2160 2240
R 170
2595 2695 2800 2900
4865 5060 5250 5440
2540 2640
2250 2340 2430
ContiGELB
100
Größe
Technische Daten Transporter- und Van-Reifen
Reifen
PR
16 Zoll
285/65 R 16 C
195/60 R 16 C
10
6
205/60 R 16 C
6
215/60 R 16 C
6
225/60 R 16 C
6
8
Felgen
Betriebskennung
7)
6)
(Messfelge
fett)
TL-Ventil
(Schlauch
und
Ventil)*
Reifenmaße
Normwert
max. im Betrieb 8)
Breite
Außen-Ø
StanSpeStanSpedard
zial
dard
zial
128 N
(121 R)
8 J TR 600 XHP,
8 1 ⁄ 2 J TR 602 HP,
9J
40 MS
99/97 T 5 1 ⁄2 J 43 GS 11.5
99/97 H
6J
6 1 ⁄2 J
100/98 T
6J
43 GS 11.5
6 1 ⁄2 J
103/101 T 6 J
43 GS 11.5
6 1⁄2 J
7J
101/99 H 6 1 ⁄ 2 J 43 GS 11.5
105/103 H 7 J
111/109 T 7 1 ⁄2 J
(105 H)
299
304
309
204
209
214
217
222
225
230
235
237
242
247
790
798
650
654
–
666
674
680
686
–
Halbmesser
neu
Breite
287
292
297
196
201
206
209
214
216
221
226
228
233
238
Abrollumfang
stat. + 1,5 %
Außen- +/– 2 % – 2,5 %
Ø
(mm)
(mm)
776
351
2351
640
297
1939
652
302
1976
664
306
2012
676
311
2048
205/55 R 16 C
6
98/96 T
6J
6 1⁄2 J
43 GS 11.5
217
222
642
646
209
214
632
293
1915
17 Zoll
185/60 R 17 C
6
96/94 R
668
305
1982
104/102 H
700
706
690
319
2091
726
730
714
329
2163
690
–
680
315
2060
724
728
189
194
216
221
226
235
240
245
228
233
238
260
265
270
654
6
197
202
225
230
235
245
250
255
237
242
247
271
276
281
662
215/60 R 17 C
5 1 ⁄ 2 J 43 GS 11.5
6J
6J
43 GS 11.5
6 1⁄2 J
7J
6 1 ⁄2 J TR 600 XHP,
7J
TR 602 HP,
40 MS
7 1 ⁄2 J
6 1 ⁄2 J 43 GS 11.5
7J
7 1 ⁄2 J
7 1 ⁄2 J TR 600 XHP,
8J
TR 602 HP,
40 MS
8 1 ⁄2 J
712
328
2157
749
753
737
341
2233
235/60 R 17 C
225/55 R 17 C
255/55 R 17 C
18 Zoll
255/55 R 18 C
10
6
10
8
117/115 R
104/102 H
118/116 R
116/114 T 7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
43 GS 11.5
271
276
281
260
265
270
*) 43 GS 11,5 sind Snap in Ventile, die bis 4,5 bar zugelassen sind
38 G 11,5 ist ein Ventil für den Schlauch
Normale Gummiventile sind nur bis 4,5 bar im Betrieb zugelassen
TR 600 XHP und TR 602 HP (ETRTO V3.23.1+2) sind verstärkte Snap in Ventile, die bis 5,5 bar zugelassen sind
40 MS (ETRTO V2.04.1, V2.05.1) sind Metallventile, die für Drücke bis 6 bar und höher zugelassen sind.
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
100 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
Aktuelle Lieferprogramme mit kompletter Betriebskennung siehe Seiten 82–91
PR
LastIndex
Tragfähigkeit (kg) pro Achse bei Luftdruck (bar)
Radanordnung
GSY und
Referenzgeschwindigkeit
9)
LI
3,0
10
128
121
E
E
6
99
97
6
3,25
3,5
3,75
4,0
4,25
4,5
4,75
5,0
5,25
101
5,5
5,75
6,0
(km/h)
2300 2455 2605 2750 2895 3040 3180 3325 3460 3600
2010 2140 2270 2400 2525 2655 2775 2900
N 140
R 170
E
Zw
1295 1380 1465 1550
2445 2605 2765 2920
T 190
H 210
100
98
103
101
E
Zw
E
Zw
1240
2510
1460
2760
1425
2675
1560
3940
T 190
101
99
105
103
111
109
105
98
96
E
Zw
E
Zw
E
Zw
E
E
Zw
1550
2900
1550
2930
1510
2855
1550
1255
2375
1650
3100
1650
3120
1610
3040
1650
1340
2535
1750
3310
1705
3225
1750
1420
2685
1850
3500
1805 1900 1995 2090 2180
3410 3590 3770 3945 4120
1850
1500
2840
96
94
104
102
E
Zw
E
Zw
1190
2240
1505
2845
1265
2390
1605
3030
1345
2535
1705
3215
1420
2680
1800
3400
10
117
115
E
Zw
1640 1750 1860 1965 2070 2170 2270 2370 2470 2570
3105 3310 3515 3715 3910 4105 4295 4485 4675 4860
R 170
6
104
102
E
Zw
1505 1605 1705 1800
2845 3030 3215 3400
H 210
10
118
116
E
Zw
1685 1800 1910 2015 2125 2230 2335 2435 2540 2640
3195 3405 3615 3820 4020 4220 4420 4615 4810 5000
R 170
8
116
114
E
Zw
1730 1845 1955 2065 2175 2285 2390 2500
3265 3480 3695 3905 4110 4315 4520 4720
T 190
6
6
8
6
6
6
1515
2840
1655
3120
1600
3000
1750
3300
T 190
H 210
T 190
T 190
R 170
H 210
Weitere Fußnoten siehe Ausklappseite am Umschlag
101 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
102
Reifen an Wohnwagen und Pkw-Anhängern
Erhöhte Tragfähigkeit von Reifen an Wohnwagen und leichten Anhängern.
(Gilt nur für Anhänger mit einer Zulassung laut Fahrzeug-Schein bis max. 100 km/h).
Reifengröße
Pkw-Reifen
Serie 82
125
R 12
145
R 12
155
R 12
Serie 80
135/80 R 13
145/80 R 13
155/80 R 13
165/80 R 13
145/80 R 14
175/80 R 14
185/80 R 14
165/80 R 15
Serie 70
145/70 R 12
135/70 R 13
145/70 R 13
155/70 R 13
165/70 R 13
165/70 R 13
175/70 R 13
185/70 R 13
165/70 R 14
165/70 R 14
175/70 R 14
185/70 R 14
195/70 R 14
135/70 R 15
155/70 R 15
195/70 R 15
205/70 R 15
215/70 R 15
235/70 R 15
LI
XL / Rf.
Rf.
Luftdruck
(bar)
63
73
77
300
400
455
2,4
2,4
2,4
70
75
79
83
76
88
94
87
370
425
480
535
440
615
735
600
2,6
2,6
2,6
2,6
2,6
2,6
3,0
2,6
69
68
71
75
79
83
82
86
81
85
84
88
91
70
78
97
96
98
103
360
345
380
425
480
535
525
585
510
565
550
615
675
370
470
805
780
825
960
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
3,1
2,7
2,7
2,7
3,1
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
3,1
2,7
2,7
2,7
Rf.
XL / Rf.
max.
Tragfähigkeit
(kg)
Reifengröße
Pkw-Reifen
Serie 65
155/65 R 13
165/65 R 13
175/65 R 13
155/65 R 14
165/65 R 14
175/65 R 14
175/65 R 14
185/65 R 14
195/65 R 14
145/65 R 15
155/65 R 15
165/65 R 15
175/65 R 15
185/65 R 15
195/65 R 15
195/65 R 15
205/65 R 15
205/65 R 15
215/65 R 15
215/65 R 15
215/65 R 16
215/65 R 17
Serie 60
165/60 R
165/60 R
175/60 R
185/60 R
195/60 R
155/60 R
175/60 R
185/60 R
185/60 R
195/60 R
205/60 R
205/60 R
215/60 R
215/60 R
225/60 R
175/60 R
185/60 R
14
14
14
14
14
15
15
15
15
15
15
15
15
15
15
16
16
Rf.
XL / Rf.
Rf.
Rf.
XL
XL
Rf.
XL
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
102 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
Luftdruck
LI
max.
Tragfähigkeit
(kg)
73
77
80
75
79
82
86
86
89
72
77
81
84
88
91
95
94
99
96
100
98
98
99
400
455
495
425
480
525
585
585
640
390
455
510
550
615
675
760
735
855
780
880
825
825
855
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
3,1
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
2,7
2,7
75
79
79
82
86
74
81
84
88
88
91
95
95
98
96
82
86
425
480
480
525
585
410
510
550
615
615
675
760
760
825
780
525
585
2,7
3,1
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
3,1
2,7
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
2,7
2,7
(bar)
103
Erhöhte Tragfähigkeit von Reifen an Wohnwagen und leichten Anhängern.
(Gilt nur für Anhänger mit einer Zulassung laut Fahrzeug-Schein bis max. 100 km/h).
Reifengröße
LI
Pkw-Reifen
Serie 60 (Fortsetzung)
195/60 R 16
205/60 R 16
205/60 R 16 XL
215/60 R 16
215/60 R 16 XL / Rf.
225/60 R 16
225/60 R 16 XL / Rf.
235/60 R 16
235/60 R 16 Rf.
215/60 R 17
225/60 R 17
225/60 R 18 XL
Serie 55
185/55 R
175/55 R
185/55 R
185/55 R
195/55 R
195/55 R
205/55 R
185/55 R
185/55 R
195/55 R
195/55 R
205/55 R
205/55 R
215/55 R
215/55 R
215/55 R
225/55 R
225/55 R
205/55 R
205/55 R
215/55 R
215/55 R
14
15
15
15
15
15
15
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
16
17
17
17
17
XL / Rf.
XL / Rf.
XL
XL
XL
XL / Rf.
XL / Rf.
XL
XL
XL
max.
Tragfähigkeit
(kg)
Luftdruck
(bar)
89
92
96
95
99
98
102
100
104
96
99
103
104
640
695
780
760
855
825
935
880
990
780
855
965
990
2,7
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
2,7
3,1
3,1
80
77
82
86
85
89
88
83
87
87
91
91
94
93
95
97
95
99
91
95
94
98
495
455
525
585
565
640
615
535
600
600
675
675
735
715
760
805
760
855
675
760
735
825
2,7
2,7
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
103 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Luftdruck
LI
max.
Tragfähigkeit
(kg)
97
101
99
103
102
95
100
104
805
910
855
965
935
760
880
990
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
2,7
2,7
3,1
72
77
82
86
81
84
88
87
92
93
96
95
89
93
91
95
94
98
96
100
99
97
101
100
104
99
112
390
455
525
585
510
550
615
600
695
715
780
760
640
715
675
760
735
825
780
880
855
805
910
880
990
855
1230
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
3,1
2,7
2,7
2,7
3,1
2,7
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
Reifengröße
Pkw-Reifen
Serie 55 (Fortsetzung)
225/55 R 17
225/55 R 17 XL / Rf.
235/55 R 17
235/55 R 17 XL / Rf.
245/55 R 17
215/55 R 18
235/55 R 18
235/55 R 18 XL
Serie 50
175/50 R 13
185/50 R 14
195/50 R 15
205/50 R 15
185/50 R 16
195/50 R 16
195/50 R 16 XL
205/50 R 16
225/50 R 16
225/50
235/50
205/50
205/50
215/50
215/50
225/50
225/50
235/50
235/50
225/50
235/50
235/50
245/50
245/50
235/50
275/50
340
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
R
black
16
16
17
17
17
17
17
17
17
17
18
18
18
18
18
19
19
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
ContiGELB
(bar)
104
Reifen an Wohnwagen und Pkw-Anhängern
Erhöhte Tragfähigkeit von Reifen an Wohnwagen und leichten Anhängern.
(Gilt nur für Anhänger mit einer Zulassung laut Fahrzeug-Schein bis max. 100 km/h).
Reifengröße
Pkw-Reifen
Serie 45
195/45 R 13
195/45 R 14
165/45 R 15
195/45 R 15
195/45 R 16
195/45 R 16 XL
205/45 R 16
215/45 R 16
215/45 R 16 XL
225/45 R 16
245/45 R 16
195/45 R 17
205/45 R 17
205/45 R 17 XL
215/45 R 17
215/45 R 17 XL
225/45 R 17
225/45 R 17 XL / Rf.
235/45 R 17
235/45 R 17 XL
245/45 R 17
245/45 R 17 XL / Rf.
255/45 R 17
255/45 R 17 XL
215/45 R 18 XL
225/45 R 18
225/45 R 18 XL
235/45 R 18 XL
245/45 R 18
245/45 R 18 XL
255/45 R 18
255/45 R 18 XL
275/45 R 18
235/45 R 19 XL
245/45 R 19
245/45 R 19 XL
255/45 R 19
255/45 R 19 XL
265/45 R 20
LI
75
77
68
78
80
84
83
86
90
89
94
81
84
88
87
91
91
94
94
97
95
99
98
102
93
91
95
98
96
100
99
103
103
99
98
102
100
104
104
max.
Tragfähigkeit
(kg)
425
455
345
470
495
550
535
585
660
640
735
510
550
615
600
675
675
735
735
805
760
855
825
935
715
675
760
825
780
880
855
965
965
855
825
935
880
990
990
Luftdruck
(bar)
Reifengröße
Pkw-Reifen
Serie 40
195/40 R 14
215/40 R 14
195/40 R 16
215/40 R 16
225/40 R 16
195/40 R 17
205/40 R 17
215/40 R 17
235/40 R 17
245/40 R 17
255/40 R 17
255/40 R 17
275/40 R 17
215/40 R 18
225/40 R 18
225/40 R 18
235/40 R 18
235/40 R 18
245/40 R 18
245/40 R 18
255/40 R 18
255/40 R 18
265/40 R 18
275/40 R 18
275/40 R 18
225/40 R 19
235/40 R 19
245/40 R 19
245/40 R 19
255/40 R 19
255/40 R 19
275/40 R 19
275/40 R 19
285/40 R 19
285/40 R 19
235/40 R 20
245/40 R 20
245/40 R 20
255/40 R 20
265/40 R 20
265/40 R 21
275/40 R 22
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
3,1
2,7
2,7
3,1
2,7
2,7
2,7
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
3,1
2,7
3,1
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
104 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
Luftdruck
LI
max.
Tragfähigkeit
(kg)
73
79
80
86
85
81
84
87
90
91
94
98
98
89
88
92
91
95
93
97
95
99
101
99
103
89
96
94
98
96
100
101
105
103
107
100
95
99
101
104
105
108
400
480
495
585
565
510
550
600
660
675
735
825
825
640
615
695
675
760
715
805
760
855
910
855
965
640
780
735
825
780
880
910
1020
965
1075
880
760
855
910
990
1020
1100
2,7
2,7
3,1
3,1
2,7
3,1
3,1
3,1
2,7
2,7
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
3,1
2,7
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
(bar)
105
Erhöhte Tragfähigkeit von Reifen an Wohnwagen und leichten Anhängern.
(Gilt nur für Anhänger mit einer Zulassung laut Fahrzeug-Schein bis max. 100 km/h).
Reifengröße
Pkw-Reifen
Serie 35
215/35 ZR 16 XL
215/35 ZR 17 XL
225/35 R 17 Rf.
245/35 R 17
215/35 R 18 XL
225/35 R 18 XL
245/35 R 18
245/35 R 18 XL
255/35 R 18
255/35 R 18 XL
265/35 R 18
265/35 R 18 XL
275/35 R 18
275/35 R 18 XL
285/35 R 18
285/35 R 18 XL
295/35 R 18
225/35 R 19 XL
235/35 R 19
235/35 R 19 XL
245/35 R 19 XL
255/35 R 19
255/35 R 19 XL
265/35 R 19
265/35 R 19 XL
275/35 R 19
275/35 R 19 XL
285/35 R 19
285/35 R 19 XL
225/35 R 20 XL
245/35 R 20 XL
255/35 R 20 XL
275/35 R 20
275/35 R 20 XL
285/35 R 20 XL
245/35 R 21 XL
255/35 R 21 XL
265/35 R 21 XL
275/35 R 21 XL
LI
81
83
86
87
84
87
88
92
90
94
93
97
95
99
97
101
99
88
87
91
93
92
96
94
98
96
100
99
103
90
95
97
98
102
104
96
98
101
103
105 NS/ 0111 4008 18004
max.
Tragfähigkeit
(kg)
510
535
585
600
550
600
615
695
660
735
715
805
760
855
805
910
855
615
600
675
715
695
780
735
825
780
880
855
965
660
760
805
825
935
990
780
825
910
965
conti
Luftdruck
(bar)
3,1
3,1
3,1
2,7
3,1
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
3,1
3,1
3,1
2,7
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
TYPE2
Luftdruck
LI
max.
Tragfähigkeit
(kg)
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
90
93
94
91
93
96
98
96
100
102
105
88
90
92
94
97
99
101
103
108
93
96
98
102
97
660
715
735
675
715
780
825
780
880
935
1020
615
660
695
735
805
855
910
965
1100
715
780
825
935
805
3,1
2,7
2,7
3,1
3,1
3,1
3,1
2,7
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
XL
93
92
95
97
101
96
102
97
99
715
695
760
805
910
780
935
805
855
2,7
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
Reifengröße
Pkw-Reifen
Serie 30
255/30 R 18
285/30 R 18
295/30 R 18
255/30 R 19
265/30 R 19
275/30 R 19
285/30 R 19
295/30 R 19
295/30 R 19
305/30 R 19
325/30 R 19
235/30 R 20
245/30 R 20
255/30 R 20
265/30 R 20
275/30 R 20
285/30 R 20
295/30 R 20
305/30 R 20
335/30 R 20
255/30 R 21
265/30 R 21
275/30 R 21
295/30 R 21
265/30 R 22
Serie 25
315/25 R 19
285/25 R 20
295/25 R 20
305/25 R 20
325/25 R 20
295/25 R 21
325/25 R 21
295/25 R 22
305/25 R 22
340
black
XL
XL
XL
XL
XL
ContiGELB
(bar)
106
Reifen an Wohnwagen und Pkw-Anhängern
Erhöhte Tragfähigkeit von Reifen an Wohnwagen und leichten Anhängern.
(Gilt nur für Anhänger mit einer Zulassung laut Fahrzeug-Schein bis max. 100 km/h).
Reifengröße
Pkw-4x4-Reifen
Serie 80
195/80 R 15
205/80 R 16 XL
Serie 75
205/75 R 15
215/75 R 15
225/75 R 15
P 235/75 R 15
235/75 R 15 XL
265/75 R 15
215/75 R 16 XL
225/75 R 16
P 235/75 R 16
235/75 R 16
P 245/75 R 16
245/75 R 16
265/75 R 16
Serie 70
205/70 R 15
225/70 R 15
235/70 R 15
P 255/70 R 15
265/70 R 15
P 215/70 R 16
215/70 R 16
225/70 R 16
P 235/70 R 16
235/70 R 16
245/70 R 16
245/70 R 16 XL
255/70 R 16
265/70 R 16
275/70 R 16
235/70 R 17 XL
245/70 R 17
265/70 R 17
LI
max.
Tragfähigkeit
(kg)
Luftdruck
(bar)
96
104
780
990
2,6
3,0
97
100
102
105
109
112
107
104
106
108
109
111
116
805
880
935
1020
1135
1230
1070
990
1045
1100
1135
1200
1375
2,7
2,7
2,7
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
96
100
103
108
112
99
100
102
104
106
107
111
111
112
114
111
110
115
780
880
965
1100
1230
855
880
935
990
1045
1070
1200
1200
1230
1300
1200
1165
1335
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
3,1
2,7
2,7
2,7
3,1
2,7
2,7
Luftdruck
LI
max.
Tragfähigkeit
(kg)
84
88
98
109
102
104
108
107
111
110
112
115
116
110
550
615
825
1135
935
990
1100
1070
1200
1165
1230
1335
1375
1165
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
2,7
2,7
2,7
3,1
17
17
17
18
18 XL
18 XL
18
100
96
99
98
102
106
110
103
107
112
110
880
780
855
825
935
1045
1165
965
1070
1230
1165
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
3,1
3,1
2,7
17
17
17
17
18
18
18
18
19
19
19
19
20
97
99
104
109
98
100
105
109
101
105
111
111
117
805
855
990
1135
825
880
1020
1135
910
1020
1200
1200
1415
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
2,7
3,1
2,7
3,1
3,1
2,7
3,1
Reifengröße
Pkw-4x4-Reifen
Serie 65
175/65 R 15
185/65 R 15
215/65 R 16
255/65 R 16
225/65 R 17
235/65 R 17
235/65 R 17 XL
245/65 R 17
XL
255/65 R 17
265/65 R 17
275/65 R 17
285/65 R 17
235/65 R 18 XL
Serie 60
235/60 R 16
215/60 R 17
225/60 R 17
235/60 R
255/60 R
275/60 R
235/60 R
235/60 R
255/60 R
265/60 R
Serie 55
225/55 R
235/55 R
255/55 R
275/55 R
225/55 R
235/55 R
255/55 R
255/55 R
235/55 R
235/55 R
255/55 R
275/55 R
275/55 R
XL
XL
XL
XL
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
106 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
(bar)
107
Erhöhte Tragfähigkeit von Reifen an Wohnwagen und leichten Anhängern.
(Gilt nur für Anhänger mit einer Zulassung laut Fahrzeug-Schein bis max. 100 km/h).
Reifengröße
Pkw-4x4-Reifen
Serie 50
235/50 R 18
235/50 R 18 XL
285/50 R 18
235/50 R 19
255/50 R 19
255/50 R 19 XL
265/50 R 19 XL
255/50 R 20 XL
265/50 R 20 XL
275/50 R 20
285/50 R 20 XL
Serie 45
255/45 R 18
235/45 R 19
255/45 R 19
275/45 R 19 XL
285/45 R 19
285/45 R 19 XL
295/45 R 19
235/45 R 20 XL
245/45 R 20 XL
255/45 R 20 XL
265/45 R 20 XL
275/45 R 20 XL
295/45 R 20 XL
285/45 R 22 XL
305/45 R 22 XL
Serie 40
255/40 R 19
275/40 R 20 XL
295/40 R 20
295/40 R 20 XL
265/40 R 21 XL
295/40 R 21 XL
265/40 R 22 XL
305/40 R 22 XL
305/40 R 23 XL
285/40 R 24 XL
LI
max.
Tragfähigkeit
(kg)
Luftdruck
(bar)
97
101
109
99
103
107
110
109
111
109
116
805
910
1135
855
965
1070
1165
1135
1200
1135
1375
2,7
3,1
2,7
2,7
2,7
3,1
3,1
3,1
3,1
2,7
3,1
99
95
100
108
107
111
109
100
103
105
108
110
114
114
118
855
760
880
1100
1070
1200
1135
880
965
1020
1100
1165
1300
1300
1450
2,7
2,7
2,7
3,1
2,7
3,1
2,7
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
96
106
106
110
105
111
106
114
115
112
780
1045
1045
1165
1020
1200
1045
1300
1335
1230
2,7
3,1
2,7
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
107 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Luftdruck
LI
max.
Tragfähigkeit
(kg)
110
107
102
104
106
114
1165
1070
935
990
1045
1300
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
3,1
103
107
106
965
1070
1045
3,1
3,1
3,1
105
102
1020
935
3,1
3,1
Reifengröße
Pkw-4x4-Reifen
Serie 35
315/35 R 20 XL
295/35 R 21 XL
265/35 R 22 XL
275/35 R 22 XL
285/35 R 22 XL
315/35 R 24 XL
Serie 30
295/30 R 22 XL
315/30 R 22 XL
305/30 R 23 XL
Serie 25
335/25 R 22 XL
315/25 R 23 XL
340
black
ContiGELB
(bar)
108
Reifen an Wohnwagen und Pkw-Anhängern
Erhöhte Tragfähigkeit von Reifen an Wohnwagen und leichten Anhängern.
(Gilt nur für Anhänger mit einer Zulassung laut Fahrzeug-Schein bis max. 100 km/h).
Reifengröße
PR
C-Reifen *)
13 Zoll
165
R 13 C
165/70 R 13 C
14 Zoll
175
R 14 C
185
R 14 C
195
R 14 C
205
R
215
R
165/75 R
185/75 R
195/75 R
165/70 R
175/70 R
175/65 R
15 Zoll
185
R
14
14
14
14
14
14
14
14
C
C
C
C
C
C
C
C
15 C
195
R 15 C
195/70 R 15 C
205/70
215/70
225/70
205/65
185/60
185/55
*)
R
R
R
R
R
R
15
15
15
15
15
15
C
C
C
C
C
C
LI
max.**)
Tragfähigkeit
(kg)
Luftdruck
PR
LI
max.**)
Tragfähigkeit
(kg)
16 C
8
8
8
8
10
8
10
8
10
8
10
6
6
8
6
8
4
6
8
8
8
10
10
6
6
6
(6)
8
6
110
101
104
107
110
110
113
113
116
116
121
108
100
104
103
107
102
106
109
112
115
121
128
99
100
101
105
111
98
1115
865
945
1025
1115
1115
1210
1210
1315
1315
1525
1050
840
945
920
1025
895
1000
1080
1175
1275
1520
1890
815
840
865
970
1145
790
4,5
4,75
4,75
4,75
5,25
4,75
5,25
4,75
5,25
4,75
5,75
3,75
3,75
4,75
3,75
4,75
3,75
3,75
4,75
4,75
4,75
5,75
5,25
3,75
3,75
3,25
3,75
4,75
3,75
17
17
17
17
6
6
6
10
96
104
104
118
745
945
945
1390
3,75
3,75
3,75
5,25
(bar)
Reifengröße
C-Reifen *)
16 Zoll
205
R 16 C
175/75 R 16 C
185/75 R 16 C
195/75 R 16 C
6
6
91
88
645
590
3,75
3,75
8
6
8
6
8
10
8
8
8
8
8
6
6
6
99
99
102
102
106
110
109
112
97
102
106
89
95
90
815
815
895
895
1000
1115
1080
1175
765
895
1000
610
725
630
4,5
3,75
4,5
3,75
4,5
5,25
4,5
4,5
4,75
4,75
4,75
3,75
3,75
3,75
6
8
8
6
8
8
8
8
6
6
100
103
106
100
104
106
109
112
102
94
90
840
920
1000
840
945
1000
1080
1175
895
705
630
3,75
4,5
4,5
3,75
4,5
4,5
4,5
4,5
3,75
3,75
3,75
205/75 R 16 C
215/75 R 16 C
225/75 R 16 C
215/70 R 16 C
195/65 R 16 C
205/65 R 16 C
215/65 R 16 C
225/65 R 16 C
235/65 R 16 C
285/65
195/60
205/60
225/60
R
R
R
R
205/55 R
17 Zoll
185/60 R
215/60 R
225/55 R
255/55 R
14-, 15- und kleine 16- /17-Zoll C-Reifen
mit Pkw-ähnlichen Profilen für Einsätze
an Transportern.
Übrige C-Reifen siehe Ratgeber Lkw-Reifen.
**)
16
16
16
16
C
C
C
C
C
C
C
C
Eine Erhöhung der Tragfähigkeit um 10 % bzw. bei
C-Reifen 5 %, wie in oben stehender Tabelle angegeben, ist erlaubt, wenn Reifen an Wohnanhängern oder
leichten Anhängern mit einer max. Geschwindigkeit
bis zu 100 km/h montiert werden. Der Basisluftdruck
sollte bei Pkw-Reifen wie in oben stehender Tabelle
angegeben, um 0,2 bar erhöht werden.
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
conti
TYPE2
340
(bar)
auch bei C-Reifen: Tragfähigkeit pro Reifen
(Einzelbereifung)
Betriebsvorschriften:
108 NS/ 0111 4008 18004
Luftdruck
black
ContiGELB
Schlauchzuordnung
109
Schlauchgruppe
Reifengrößen
(Radialreifen)
R 10
R 10
1420
135–150
155/70
R 14
R 14
125;
145/70
R 12
R 12
1430
155–165
165/70; 175/70
R 14
R 14
1220
135–150
155/70
R 12
R 12
1440
170–185
185/70; 195/70
R 14
R 14
1230
155; 165
165/70; 175/70
R 12
R 12
1460
195–205
205/70; 215/70
R 14
R 14
1320
135–150
145/70; 155/70
R 13
R 13
1510
125
R 15
1520
1330
155–165
165/70; 175/70
R 13
R 13
135–150
155/70
R 15
R 15
1530
1340
175–185
185/70; 195/70
R 13
R 13
155–165
165/70; 175/70
R 15
R 15
1540
170–185
185/70; 195/70
R 15
R 15
1550
6.70–7.60
R 15
1560
195; 205
205/70; 215/70;
225/70
R 15
Schlauchgruppe
Reifengrößen
(Radialreifen)
1020
145;
165/70
1210
Ventil für alle angegebenen Schlauchgrößen
38 G 11,5. In Reifen der Serie 65 und darunter
dürfen Schläuche nicht montiert werden.
109 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
R 15
110
Pkw-Felgen
Die Felge ist der dem Reifen zugewandte
Teil des Rades.
1. Wichtige Einzelheiten der Felge
Felgen-Horn = seitliche Abstützung für
den Reifenwulst
Felgen-Horn-Abstand = Maulweite
Felgen-Schulter = Sitzfläche für Reifenwulst
Felgen-Bett = Innenboden der Felge
Felgen-Durchmesser = Eckpunktdurchmesser Horn/Schulter
Felgen-Hump = umlaufende Erhöhung
der Felgenschulter zur besseren Fixierung der Wulste von Schlauchlosreifen bei
Minderdruck. *)
2. Arten der Felgen
Für die Einsätze an Pkw, Wohnwagen und
sonstigen leichten Anhängern kommen
praktisch nur Tiefbettfelgen zum Einsatz:
Tiefbettfelgen = einteilig, Bett wegen
Reifenmontage vertieft, 5 h-Schulter, „x“ in
der Größenbezeichnung der Felge.
Die fast ausschließlich verwendeten Jund B-Ausführungen der Tiefbettfelge
werden im Folgenden näher erläutert.
Felgen für höhere Fahrgeschwindigkeiten
müssen bei Verwendung von Gummiventilen (Snap in) im Bedarfsfall mit Ventilabstützungen ausgestattet werden, siehe
auch Kapitel Reifen-Montage.
*)
3. Radscheibe (Schüssel)
Die Radscheibe ist das Verbindungsteil
zwischen Felge und Achsnabe. Von den
Radanschlussmaßen wie Mittenloch- und
Lochkreisdurchmesser, Bolzenlöcher und
Einpresstiefe ist letztere für die Reifenfreigängigkeit an allen Radpositionen besonders wichtig.
(Einpresstiefe = 0, wenn Felgenmitte und
Nabenanlagefläche für die Radscheibe
zusammenfallen.)
4. Radfestigkeit
Die ausreichende Festigkeit der Räder
muss für den speziellen Einsatzfall vom
Räderhersteller bestätigt werden.
5. Rund- und Planlauf der Räder
(ohne Reifen)
Bei Pkw, die fast alle wesentlich schneller
als 100 km/h fahren können, ist eine
genaue Zentrierung der Räder am Fahrzeug erforderlich.
Außerdem ist eine möglichst geringe
Rund- und Planlaufabweichung (Höhenund Seitenschlag) auf beiden Schulter-/
Hornseiten der Felge erforderlich, um eine
gute Laufruhe zu erzielen.
Die in der Norm angegebenen maximalen
Toleranzen von 1,20 mm, bezogen auf die
Mitte der Reifensitzfläche bzw. die Mitte
der Hornhöhe, sollten insbesondere für
einen optimalen Rundlauf deutlich unterschritten werden.
Für schlauchlose Pkw-Radialreifen sind
Sicherheitsschultern (z. B. Hump) vorgeschrieben.
Diese sind auch für schlauchlose LKW-C-Reifen
mit 14er, 15er, 16er oder 17er Code für den
Felgendurchmesser zu verwenden.
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
110 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
111
R4 und R5: zwischen
4 und 10 mm
R5: nicht größer als 10 mm
Ventilloch-Ø:
11,5 mm (11,3–0+0,4) mittig
in der Seite des Tiefbetts.
16,0 mm (15,7 mm–0+0,4)
nur mit Ø-Code 15.
Abmessungen (mm)
FelgenKontur
A
B
G
Min
P
Max
H
± 0,6
R1
Min
R2
Max
13
16
15
19
28
34
L
Min
1)
3.00 B
3.50 B
4.00 B
4.50 B
5.00 B
5.50 B
6.00 B
3J
3 1 ⁄2 J
4J
4 1 ⁄2 J
5J
5 1 ⁄2 J
6J
6 1 ⁄2 J
7J
7 1 ⁄2 J
8J
8 1 ⁄2 J
9J
9 1 ⁄2 J
10 J
10 1⁄2 J
11 J
11 1⁄2 J
12 J
12 1⁄2 J
1)
2)
76
89
101,5
114,5
127
139,5
152,5
76
89
101,5
114,5
127
139,5
152,5
165
178
190,5
203
216
228,5
241,5
254
266,5
279,5
292
305
317,5
10
Min
b
Max
Min
2)
13
14,1
±1
11
Q
Min
15
15
7,5
19,5
22
13
16
15
19
17,3
28
34
13 h
10 h
9,5
22
4,5
45
17,3
19,5
10 h
6,5
20 h
45
± 1,5
Die Maße B max. können für Llkw-Felgen überschritten werden
Die Mindestmaße für die Bettiefe (H) und den Bettflankenwinkel gelten für die Reifenmontage
Felgendurchmesser
Code (Zoll)
D (mm)
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
304,0 329,4 354,8 380,2 405,6 436,6 462,0 487,4 512,8 538,2 563,6 589,0 614,4
111 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
112
Pkw-Felgen
Spezielle Felgenausführung für Pkw
Für schlauchlose Radial-Gürtelreifen sind
in vielen Ländern Sicherheitsfelgen zwingend vorgeschrieben.
Derartige Tiefbettfelgen mit Sicherheitsschultern für Pkw, Kombi und Llkw werden hinter der Bezeichnung der Felgengröße durch folgende Codes gekennzeichnet:
H
= einseitiger Rund-Hump auf
Außenschulter (bisher: H 1)
H 2 = beidseitiger Rund-Hump
FH = Flat-Hump auf Außenschulter
(bisher: FHA 1)
FH 2 = beidseitiger Flat-Hump (bisher: FHA 2)
CH = Combination-Hump = Flat-Hump
auf Außenschulter, Rund-Hump
auf Innenschulter (bisher: FHA-H)
SL = Special Ledge
EH 2 = beidseitiger Extented Hump
(siehe folgende Seite)
1)
2)
3)
Bei vorhandenen Pkw-Felgen überwiegend noch
19,8 mm.
Für B-Felgen R = 8,5 mm max. bzw. R = 4 ±1 mm.
Gratfrei
Abmessungen (mm)
H
Horn-Ausführung
B
J
FH
Durchmesser
Umfang
Umfang
E
Code (Zoll)
π · DH (+ 0 / –3)
957,6
1037,0
1116,8
1037,0
1116,8
1196,6
1276,4
1373,8
1453,6
1533,4
1613,2
1693,0
1772,8
1852,6
1932,4
π · DF (+ 0 / –3)
–
1034,8
1114,6
1034,8
1114,6
1194,6
1274,2
1371,6
1451,4
1531,2
1611,0
1690,8
1770,6
1850,4
1930,2
Max.
12
13
14
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
112 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
–
24,5
28,5
113
Beidseitiger Extended Hump (EH 2)
Hersteller-Entscheidung
Diese Kontur ist gültig für Felgengrößen von 5 1/2 J bis 13 1/2 J
(1): H ≥ 22 notwendig für automatische Montage – beide Wulste gleichzeitig
Beidseitiger Extended Hump (EH 2+)
Hersteller-Entscheidung
Extended Hump Umfangswerte
Felgendurchmesser
Extended Hump
Umfang (mm)
Code (Zoll)
π · DEH + 0/–3,0
15
16
17
18
19
20
21
1204.2
1284
1381.2
1461
1540.8
1620.6
1700.4
113 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
114
Betriebshinweise
WARNUNG!
Die folgenden Betriebshinweise müssen unbedingt beachtet werden,
um die Sicherheit des
Fahrzeuges und, soweit
es die Reifenmontage
betrifft, auch die Sicherheit des Montierenden zu gewährleisten. Das gilt bes onders für die
Hinweise zum Luftdruck.
Werden diese Instruktionen nicht beachtet, besteht die Gefahr, dass die
Reifen geschädigt werden, und zwar
unter Umständen so erheblich, dass sie
platzen. Dadurch können Verkehrsunfälle mit Sach- und Körperschäden
verursacht werden.
!
⁄
Richtige Auswahl von Reifen
und Rad
Entscheidend ist die richtige Auswahl der
Reifen entsprechend den Fahrzeugpapieren und Empfehlungen des Reifenherstellers.
SSR-Pannenlaufreifen (siehe Seite 40)
entsprechen in ihren Abmessungen und
technischen Eigenschaften Standardreifen gleicher Größe und Ausführung. Es
dürfen nur Fahrzeuge mit SSR-Reifen
ausgestattet werden, die vom Fahrzeughersteller dafür vorgesehen sind und über
ein Reifendruck-Kontrollsystem verfügen.
Eine Mischbereifung ist nicht empfehlenswert, weil dann die SSR-spezifischen
Pannenlaufeigenschaften nicht auf jeder
Achsposition gegeben sind.
Die Verwendung einer höherwertigen
Bereifung gleicher Größe ist zulässig und
üblich: Höhere Geschwindigkeitskategorien, z. B. „H“ statt „T“. Größere Tragfähigkeit, z. B. Lastindex 82 statt 80. Beide
Merkmale können auch kombiniert sein.
Bei Umrüstungen sind gesetzliche Auflagen und Hinweise zu beachten sowie
solche des Fahrzeugherstellers und der
Rad- und Reifenhersteller. In jedem Fall
muss insbesondere die Freigängigkeit
des Rades und eine ausreichende Tragfähigkeit des Reifens gewährleistet sein.
Reifengrößen und Felgen, die nicht in
den Fahrzeugpapieren eingetragen sind,
dürfen nur nach Ausstellung einer Unbedenklichkeitsbescheinigung des Fahrzeug- und des Reifenherstellers, bzw.
einer technischen Prüfung durch einen
amtlich anerkannten Sachverständigen
und daraufhin ausgestellter Anbaugenehmigung verwendet werden.
Pkw-Reifen der Serien 80 und 82 gleicher Größe können gegenseitig ausgetauscht werden, und zwar ohne erneuerte
Genehmigung und ohne Berichtigung der
Fahrzeugpapiere, wenn LI und GSY der
Austauschgröße gleichwertig oder höherwertig sind. Beispiel: 155/80 R13 79 T
ersetzt 155 R13 79 T.
Mischbereifung bei Pkw, Wohnwagen
und sonstigen Pkw-Anhängern ist verboten. Es sind entweder Radial- oder Diagonalreifen an einem Fahrzeug zu verwenden. (Ausnahme: Einsatz des Reservereifens im Notfall).
Entsprechendes wie für die Reifen gilt
auch für die Auswahl der Räder (Felgen):
Serienmäßig vom Fahrzeughersteller zugelassene Räder sind wie zugeordnet zu
verwenden.
Die in den Tabellen auf den Seiten 42–61,
62–75 und 92–101 genannten ReifenBreiten beziehen sich auf die Messfelge
(Fettdruck in der Tabelle). Bei einer
Änderung (Umrüstung) der Felgenbreite
um + 1⁄2 Zoll-Code ändert sich die Reifenbreite um ca. + 5 mm.
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
114 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
115
Winterreifen
Winterreifen sind in der kalten Jahreszeit
bei Temperaturen unter 7 h C Sommerreifen eindeutig überlegen und bieten erhöhte Sicherheit und Wirtschaftlichkeit.
Winterreifen mit einer niedrigeren Höchstgeschwindigkeit als der des Fahrzeuges
dürfen gefahren werden, wenn die für die
Winterreifen zulässige Geschwindigkeit
im Blickfeld des Fahrers angegeben ist
(deutlich sichtbarer Aufkleber). Diese
Reifen-Höchstgeschwindigkeit darf nicht
überschritten werden.
Eine Kombination von Sommer- und Winterreifen bei Pkw ist nicht empfehlenswert.
In den meisten europäischen Ländern
sind entweder ausschließlich Sommeroder Winterreifen (M + S) pro Achse vorgeschrieben; in manchen Ländern *) gilt
dies sogar für alle vier Radpositionen.
Winterreifen müssen besonderen Anforderungen genügen, so dass die gesetzliche Mindestprofiltiefe von 1,6 mm nicht
ausreicht. Bei einer Rest-Profiltiefe von
4 mm ist die Grenze der Wintertauglichkeit erreicht. Continental empfiehlt, dass
im Interesse der Sicherheit Winterreifen
spätestens bei einer Rest-Profiltiefe von
4 mm durch neue ersetzt oder im Sommer
weiter gefahren werden.
Eine optimale Wintersicherheit kann nur
mit echten Winterreifen rundum (4-fach)
erreicht werden.
Zusätzliche Kennzeichnung mit der
Schneeflocke (USA und Kanada:
snowflake designation) zeigt, dass der
Reifen vorgegebene Testkriterien erfüllt
und gute Wintereigenschaften hat.
*)
Ausnahme: Winterreifen unter 4 mm Profiltiefe
bei Pkw, die in Österreich gesetzlich nicht mehr
als Winterreifen gelten.
115 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Temperaturbedingte
Versprödung von GummiBauteilen in Pkw-Reifen
Mehrere Leistungsaspekte von Reifen
werden von der Temperatur beeinflusst,
zum Beispiel Traktion (nass und trocken),
Rollwiderstand, Laufleistung und Fahrkomfort.
Zur Erreichung von optimaler Leistung
empfiehlt Continental daher, dass Winterreifen bei Temperaturen unter + 7 h C eingesetzt werden und Sommerreifen bei
Temperaturen über + 7 h C.
Ganzjahresreifen mit M + S-Kennzeichnung, obwohl ein Kompromiss bei bestimmten Leistungsaspekten, können bei
hohen und niedrigen Temperaturen eingesetzt werden.
Die in den erwähnten Reifen verbauten
Laufstreifen und Gummimischungen werden spezifisch entworfen und entwickelt,
um optimale Leistungen im jeweiligen
Temperaturbereich zu erbringen.
Sommer-Reifen – speziell UHP
(Hochleistungsreifen)
Die hochentwickelten, speziellen Laufstreifenmischungen, die in diesen Reifen
verwendet werden, erbringen den höchstmöglichen Grip bei Außentemperaturen
über + 7 h C.
Diese Mischungen sind sehr temperaturempfindlich. Beim Einsatz unter – 20 h C
können die Laufstreifen solcher Reifen
dauerhaft geschädigt werden. Bei dieser
Temperatur können die Gummimischungen von UHP-Sommerreifen ihre Elastizität verlieren und spröde werden (sogen.
Punkt der Versprödung). Wenn der Reifen
in einem solchen Fall verformt wird, kann
der Laufstreifen Risse bekommen.
Deshalb dürfen UHP-Sommerreifen nicht
bei Temperaturen unter – 20 h C eingesetzt
werden. Reif en von C ontinent al mit
M + S-Kennzeichnung auf der Seitenwand
können bis zu Temperaturen von – 45 h C
eingesetzt werden.
340
black
ContiGELB
116
Betriebshinweise
Reifen-Montage
WARNUNG!
Bei unsachgemäßer Reifenmontage kann der
Reifen platzen. Die Energie, die dabei freigesetzt
wird, kann lebensgefährliche Verletzungen verursachen. Deshalb sind die
Reifen vom Fachmann zu montieren.
⁄
!
Grundsätzlich nur empfohlene Montagehilfsmittel verwenden. Hierbei sind
die einschlägigen Vorschriften zu beachten.
SSR-Pannenlaufreifen dürfen wegen
i hr e r a n s p r u c h s v o l l e n Te c h n i k nu r
durch speziell geschulte und zertifizierte Fachhandels-Betriebe montiert
werden (siehe Seite 40). Ausführliche
Montageanleitung für SSR-Pannenlaufreifen unter www.conti-ssr.de
ContiSeal-Reifen unterscheiden sich bei
der Montage und Demontage, sowie beim
Füllvorgang und Wuchten nicht von Standardreifen ohne selbstabdichtende Lage.
Ausführliche Informationen siehe Seite 41
und www.contiseal.com
Vor der Demontage des alten Reifens den
Ventileinsatz herausschrauben und entnehmen, damit die Luft vollständig entweicht.
Bei der Demontage von abgedichteten
Reifen (Verwendung des ContiComfortKits) besonders beachten:
Der Reifen enthält bis zu 1⁄2 Liter flüssiges
Dichtmittel. Deshalb
c
bei der Demontage PE-Handschuhe
tragen und auf ausreichende Durchlüf tung des Arbeitsplatzes achten
(Vermeidung von Geruchsbelästigung)
c
in jedem Fall ist der Reifen vor der
Demontage restlos zu entlüften
c
das Rad ruhig bewegen, so dass sich
das Dichtmittel an der tiefsten Stelle
sammeln kann.
c
Dichtmittel vor der Demontage komplett
auslaufen lassen. Austretendes Dichtmittel kann Demontageeinrichtungen
verschmutzen
c
Dichtmittelreste gemäß der gewerblichen Vorschriften entsorgen
Ausführliche „Demontageanleitung für mit
Dichtmittel befüllte Reifen“ unter
www.conticomfortkit-shop.de
Der neue Reifen und die Felge müssen
einander vom Durchmesser entsprechen
und als Kombination, bezogen auf den
jeweiligen Fahrzeugtyp, genehmigt sein.
Nur maßlich einwandfreie, saubere und
rostfreie Felgen sind zu verwenden, die
weder beschädigt, verformt noch verschlissen sein dürfen. Das gilt besonders
für SSR-Pannenlaufreifen.
Bei der Montage neuer Reifen mit
Schlauch grundsätzlich neue Schläuche
montieren. Da die alten Schläuche sich im
Betrieb gedehnt haben, besteht bei einer
Wiederverwendung die Gefahr der Faltenbildung, wodurch die Schläuche schlagartig aufreißen können.
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
116 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
117
Beim Ersatz schlauchloser Reifen ist
aus Sicherheitsgründen die Verwendung
neuer Ventile notwendig.
Bei Verwendung von Gummiventilen für
schlauchlose Reifen (Snap-in Ventilen)
sind die Vorschriften der Fahrzeughersteller hinsichtlich einer Ventilabstützung
unbedingt zu beachten. Dies gilt, wenn für
das Fahrzeug H-, V-, W-, Y- oder ZR-Reifen
vorgeschrieben sind. Eine Abstützung,
z. B. ein Anschlag an der Felge selbst oder
an der Radkappe, verhindert, dass das
Ventil bei hohen Geschwindigkeiten abreißt.
Immer die Reifenwulste und die Felge mit
einer von Reifenherstellern empfohlenen
Montagepaste einstreichen. Das gilt besonders für Niederquerschnittsreifen
und SSR-Pannenlaufreifen. Niemals Fette
oder andere Kohlenwasserstoffe dafür
benutzen.
Das Rad muss, während der Reifen mit
Luft gefüllt wird, stets auf der Montagemaschine gesichert sein. Niemals einen lose
auf dem Boden liegenden Reifen unter
Luftdruck setzen. Falls der Reifen platzt,
kann das Rad mit zerstörerischer Gewalt
umher katapultiert werden.
Halten Sie ausreichend Abstand vom
Reifen, wenn Sie den Druck erhöhen.
Benutzen Sie einen ausreichend langen,
selbsttätig festsitzenden Verlängerungsschlauch mit Manometer. Auf gar keinen
Fall über den Reifen beugen.
Bei der Montage von schlauchlosen PkwReifen müssen die Reifenwülste, vom
Tiefbett kommend, zunächst den Hump
der Felgenschulter überspringen. Um Brüche des Wulstkerns zu vermeiden, darf der
dazu notwendige „Springdruck“ 3,3 bar
nicht überschreiten. Gelingt der Vorgang
bei diesem Druck nicht, muss der Druck
reduziert und die Ursache gesucht und
beseitigt werden. Dann den Vorgang wiederholen.
117 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Erst wenn die Wülste einwandfrei auf den
Felgenschultern aufliegen, soll der Druck
zum Erreichen des notwendigen Presssitzes und einer festen Anlage an die
Felgenhörner weiter gesteigert werden.
Dieser „Setzdruck“ darf jedoch 150 %
des in den Tabellen angegebenen Höchstluftdrucks, maximal aber 4,0 bar nicht
überschreiten. Anschließend den Luftdruck auf den vom Fahrzeughersteller
vorgeschriebenen Betriebsdruck einstellen (siehe auch Continental-Luftdrucktabelle).
Pkw-Räder sind dynamisch auszuwuchten, um eine gute Laufruhe zu erzielen.
Rad-Montage am Fahrzeug
Die Achsdaten des Fahrzeuges wie Vorspur, Sturz und Nachlauf sowie die Achsparallelität müssen überprüft und ggf. in
die Toleranz gebracht werden. Erst dann
sollten neue Reifen am Fahrzeug montiert
werden.
Es dürfen nur Fahrzeuge mit SSR-Pannenlaufreifen ausgestattet werden, die
vom Fahrzeughersteller dafür vorgesehen
sind und über ein Reifendruck-Kontrollsystem verfügen.
Bei der Montage ist die optimale Zentrierung zur Achsnabe sicherzustellen. Gegebenenfalls das montierte Rad am Fahrzeug elektronisch nachwuchten.
Ventilkappen − möglichst mit Dichtung –
müssen aufgeschraubt werden, da sie die
empfindlichen Ventileinsätze und das
Reifeninnere vor Verschmutzung schützen.
340
black
ContiGELB
118
Bei der Montage von Radkappen und
Radzierringen muss ein ausreichender
Freiraum zur Reifenseitenwand eingehalten werden. Ein Kontakt der Radkappe
bzw. des Radzierringes mit dem Reifen
muss unter allen Betriebsbedingungen
(z. B. starkes Abbremsen, schnelle Kurvenfahrt) ausgeschlossen sein. Die Radkappe bzw. der Radzierring darf im Durchmesser nicht über den Felgenhornrand
hinausragen. Alles dies gilt besonders für
Reifen mit Felgenschutzrippe.
Laufrichtungsgebundene Reifen sollen
am Fahrzeug so montiert werden, dass sie
in Pfeilrichtung abrollen wenn das Fahrzeug vorwärts fährt.
Ausnahme: bei kurzzeitiger Verwendung
als Reserverad. Schnellstmöglich vorgeschriebene Montageposition wiederherstellen!
Moderne asymmetrische Reifen sind
häufig nicht laufrichtungsgebunden.
Diese Reifen müssen mit der Seitenwand
„outside“ (Außenseite) nach außen am
Fahrzeug montiert werden, damit ihre
asymmetrischen Profile optimal eingesetzt werden.
Reifen mit beiden Eigenschaften, die
also gleichzeitig laufrichtungsgebunden
und asymmetrisch sind, müssen zusätzlich seitenrichtig (an der linken/rechten
Fahrzeugseite) montiert werden.
Luftdruck
WARNUNG!
Durch den Betrieb mit
falschem Luftdruck kann
der Reifen im Inneren geschädigt werden. Das
kann in der Folge zum
Ausfall und sogar zum
Platzen des Reifens führen. Versteckte Reifenschäden werden
durch nachträgliche Luftdruckkorrektur nicht beseitigt.
!
⁄
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
118 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
119
Tabelle 1:
Tragfähigkeits-Luftdrucktabelle für Pkw-Reifen mit Standard-Tragfähigkeit
(Die angegebenen Luftdrücke gelten bis 160 km/h bei einem Sturzwinkel
nicht größer als 2 h)
Last-Index
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
2,0
220
230
235
245
250
255
265
270
280
290
295
305
315
325
335
345
355
365
375
385
395
405
420
430
445
455
470
485
Tragfähigkeit (kg) bei Luftdruck (bar)
2,1
2,2
2,3
2,4
230
240
250
255
235
245
255
265
245
255
260
270
250
260
270
280
260
270
280
290
265
275
285
295
275
285
295
305
285
295
305
315
290
300
315
325
300
310
325
335
310
320
330
345
315
330
340
355
325
340
350
365
335
350
360
375
350
360
375
385
360
370
385
400
370
385
400
410
380
395
410
425
390
405
420
435
400
415
430
445
415
430
445
460
425
440
455
470
435
450
470
485
450
465
480
500
460
480
495
515
475
490
510
525
485
505
525
540
505
525
545
560
Fortsetzung siehe nächste Seite
119 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
2,5
265
272
280
290
300
307
315
325
335
345
355
365
375
387
400
412
425
437
450
462
475
487
500
515
530
545
560
580
120
Betriebshinweise
Tabelle 1 (Fortsetzung):
Tragfähigkeits-Luftdrucktabelle für Pkw-Reifen mit Standard-Tragfähigkeit
Last-Index
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
2,0
500
515
525
545
560
575
595
610
625
650
670
690
710
730
755
775
795
815
835
860
885
910
935
960
985
1015
Tragfähigkeit (kg) bei Luftdruck (bar)
2,1
2,2
2,3
2,4
520
540
560
580
535
555
575
595
550
570
590
610
565
585
610
630
585
605
625
650
600
625
645
670
620
640
665
685
635
660
685
705
650
675
700
725
675
700
725
750
695
720
750
775
720
745
770
800
740
765
795
825
760
790
820
845
785
815
840
870
805
835
865
895
825
860
890
920
850
880
910
945
870
905
935
970
895
930
965
995
920
955
990
1025
950
985
1020
1055
975
1010
1050
1085
1000
1040
1075
1115
1025
1065
1105
1140
1055
1095
1135
1175
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
120 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
2,5
600
615
630
650
670
690
710
730
750
775
800
825
850
875
900
925
950
975
1000
1030
1060
1090
1120
1150
1180
1215
121
Tabelle 2:
Tragfähigkeits-Luftdrucktabelle für Pkw-Reinforced- und Extra-Load (XL)-Reifen
LastIndex
79
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
114
115
116
117
118
2,0
325
345
355
360
370
385
395
405
415
430
445
455
470
485
500
515
525
540
555
575
595
615
630
650
670
685
705
725
745
765
785
810
830
875
905
930
955
980
2,1
340
355
365
375
385
400
410
420
435
450
465
475
485
500
520
535
550
565
580
600
620
635
655
675
695
715
735
755
770
795
820
840
865
910
940
965
995
1020
121 NS/ 0111 4008 18004
Tragfähigkeit (kg)
2,2
2,3
2,4
350
365
375
370
385
395
380
395
410
390
405
420
400
415
430
415
430
445
425
440
455
435
455
470
450
465
480
465
480
500
480
500
515
495
510
530
505
525
540
520
540
560
535
555
575
555
575
595
570
590
610
585
605
625
600
625
645
620
645
665
640
665
690
660
685
710
680
705
730
700
725
750
720
750
775
740
770
795
760
790
815
780
810
840
800
830
860
825
855
885
850
880
910
875
905
935
900
930
965
945
980 1015
975 1010 1045
1000 1040 1075
1030 1065 1105
1060 1095 1135
conti
TYPE2
340
bei Luftdruck
2,5
2,6
390
400
410
425
420
435
430
445
445
460
455
470
470
485
485
500
495
515
515
530
535
550
545
565
560
575
575
595
595
615
615
630
630
650
650
670
665
685
690
710
710
735
735
755
755
780
775
800
800
825
820
850
845
870
865
895
890
915
915
945
940
970
970 1000
995 1025
1050 1080
1080 1115
1110 1145
1140 1180
1170 1210
black
(bar)
2,7
415
435
450
460
470
485
500
515
530
550
565
580
595
615
635
650
670
690
710
730
755
780
805
825
850
875
895
920
945
975
1000
1030
1060
1115
1145
1180
1215
1245
ContiGELB
2,8
425
450
460
475
485
500
515
530
545
565
585
600
615
630
650
670
690
710
730
755
780
800
825
850
875
900
925
950
970
1000
1030
1060
1090
1145
1180
1215
1250
1285
2,9
437
462
475
487
500
515
530
545
560
580
600
615
630
650
670
690
710
730
750
775
800
825
850
875
900
925
950
975
1000
1030
1060
1090
1120
1180
1215
1250
1285
1320
122
Betriebshinweise
Der Reifendruck muss dem vom Fahrzeug- und Reifenhersteller vorgeschriebenen Wert entsprechen. Er ist für verschiedene Auslastungen und Betriebsbedingungen unterschiedlich.
Der vorgeschriebene Luftdruck gilt für
den kalten Reifen und darf keinesfalls
unterschritten werden. Im – z. B. durch
Fahren – erwärmten Reifen ist der Luftdruck erhöht. Deshalb nie vom warmen
Reifen Luft ablassen. Dadurch kann der
Luftdruck bei Abkühlung des Reifens
unter den vorgeschriebenen Mindestluftdruck sinken.
Der Luftdruck muss regelmäßig alle 14
Tage am kalten Reifen sorgfältig überprüft
und eingestellt werden.
Das Reserverad darf dabei nicht vergessen werden.
Bei abweichendem Reifenluftdruck ist ein
erhöhter, ungleichmäßiger Laufflächenabrieb unvermeidbar. Bei Minderdruck
erhöht sich der Rollwiderstand und damit
auch der Kraftstoffverbrauch.
Die in Tabelle 1 und 2 ausgewiesenen
Luftdrücke für Pkw-Reifen sind Mindestluftdrücke für eine maximale Fahrgeschwindigkeit bis 160 km/h. Sie können
z. B. aus Gründen der Fahrstabilität erhöht
werden.
Der maximale Luftdruck von Pkw-Reifen
in normaler Ausführung bis einschließlich
Geschwindigkeits-Symbol T beträgt 3,2
bar. Für H-, V-, W-, Y- und ZR- als auch
M + S- und XL-/Reinforced-Reifen beträgt
der maximale Luftdruck 3,5 bar.
Für die Strukturfestigkeit der Reifen und
Felgen dürfen diese Werte nicht überschritten werden.
ZR-Reifen ohne Betriebskennung haben
von 160 km/h bis einschließlich 190 km/h
den Basisluftdruck 2,5 bar. Dann erhöht
sich mit der Geschwindigkeit der Luftdruck um 0,1 bar pro 10 km/h bis auf 3,0
bar bei 240 km/h bei voller Auslastung
und max. 2 h Sturz.
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
122 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
123
Tabelle 3:
Für höhere Geschwindigkeiten ist eine Luftdruckerhöhung unter Berücksichtigung
der Tragfähigkeit (siehe Tabelle 4) vorzunehmen (aus ETRTO Handbuch):
Höchstgeschwindigkeit
des Fahrzeuges
(inkl. Toleranz, ca. 9 km/h)
(km)
≤ 160
Q
R
2,5
2,5
2,6
170
180
190
200
210
220
230
240
250
260
270
280
290
300
Geschwindigkeits-Symbol
S
T
U
H
V
Reifenluftdruck *
(bar)
2,5
2,6
2,6
2,5
2,6
2,6
2,7
2,5
2,6
2,6
2,7
2,7
2,5
2,6
2,6
2,7
2,7
2,8
2,5
2,6
2,6
2,7
2,7
2,8
2,8
2,8
2,8
W
Y
2,5
2,5
2,5
2,5
2,6
2,7
2,8
2,9
3,0
3,0
3,0
3,0
2,5
2,5
2,5
2,5
2,5
2,5
2,5
2,6
2,7
2,8
2,9
3,0
3,0
3,0
3,0
* bei maximaler Reifenauslastung bis 2 h Sturz
Tragfähigkeit und Geschwindigkeit
Bei der Ermittlung der für ein Fahrzeug
erforderlichen Mindestgröße der Bereifung ist grundsätzlich von der zulässigen
Achslast und der durch die Bauart des
Fahrzeuges bedingten Höchstgeschwindigkeit auszugehen.
123 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Die maximale Tragfähigkeit eines PkwReifens wird durch seinen Lastindex (LI)
ausgewiesen (siehe Seite 6).
340
black
ContiGELB
124
Betriebshinweise
Tabelle 4:
Reifen-Tragfähigkeit (%) in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit 1)
(aus ETRTO-Handbuch):
Höchstgeschwindigkeit des
Fahrzeuges (inkl. Toleranz
ca. 1% Vmax + 6,5 km/h)
Geschwindigkeits-Symbol
V
W
Y
H
(. . .Y)
%
(km/h)
210
220
230
240
250
260
270
280
290
300
> 300 2)
100
–
–
–
–
–
–
–
–
–
–
100
97
94
91
–
–
–
–
–
–
–
100
100
100
100
95
90
85
–
–
–
–
100
100
100
100
100
100
100
95
90
85
–
100
100
100
100
100
100
100
95
90
85
85
1)
Für dazwischenliegende maximale Geschwindigkeiten ist eine lineare Interpolation
der Reifentragfähigkeit zulässig.
2)
Für Höchstgeschwindigkeiten über 300 km/h werden die Tragfähigkeiten und die entsprechenden Luftdrücke
zwischen Fahrzeug- und Reifenherstellern (oder deren nationalen Organisationen) vereinbart, wobei Fahrzeugmerkmale und Einsatzbedingungen berücksichtigt werden.
Für ZR-Reifen ohne Betriebskennung gilt
bis 240 km/h die in den Tabellen ab
Seite 48 angegebene jeweilige maximale
Tragfähigkeit.
angewendet werden: Bei einem Sturzwinkel, größer als 2h und bis zu 4h einschließlich, ist die Tragfähigkeit von 100 % linear
auf 90 % zu reduzieren.
Über 240 km/h sind Tragfähigkeit und
Luftdruck bei uns zu erfragen.
Diese Tragfähigkeitsreduzierung kann
durch Luftdruckerhöhung ausgeglichen
werden.
Sollen Pkw-Reifen bei Sturzwinkeln über
2h eingesetzt werden, so sind mit uns Tragfähigkeit und Luftdruck abzustimmen.
Ohne eine solche Abstimmung muss für
Pkw-Reifen bei Geschwindigkeiten über
160 km/h folgende ETRTO-Empfehlung
Der für die fragliche Geschwindigkeit errechnete Luftdruck muss dafür mit folgendem Korrekturfaktor (f) – abhängig
vom tatsächlichen Sturz > 2h – multipliziert
werden:
1
f=
1,0–0,01x (Abschlag für Tragfähigkeit in %)
1,25
f beträgt für die folgend aufgeführten Sturzwinkel (Beispiele):
Sturzwinkel
f
2h
1,0
2,5h
1,03
3h
1,07
3,5h
1,10
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
124 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
4h
1,14
125
Generell soll der Sturzwinkel an Fahrzeugen nicht größer als 4h sein!
Für Fahrzeuge mit Höchstgeschwindigkeit
über 270 km/h soll der Sturzwinkel inkl.
aller Toleranzen nicht größer als 3h sein!
Die Tragfähigkeit zweier Pkw-Reifen in
Zwillingsanordnung beträgt das 1,85fache der Tragfähigkeit des Einzelreifens.
Die Tragfähigkeiten in den Tabellen für Pkw-Reifen können an Kraftfahrzeugen mit
folgenden niedrigen bauartbedingten Höchstgeschwindigkeiten angehoben werden,
wenn gleichzeitig der Reifenfülldruck erhöht wird (aus ETRTO-Handbuch):
Höchstgeschwindigkeit
Tragfähigkeit
Fülldruck-Erhöhung
(km/h)
60
50
40
30
25
(%)
110
115
125
135
142
(bar)
0,1
0,2
0,3
0,4
0,5
Vermeidbare
Reifenschäden
Positionswechsel der Reifen
am Fahrzeug
Die meisten Reifenschäden werden
durch falschen Luftdruck verursacht.
Wir empfehlen daher, regelmäßig alle 14
Tage den Reifenluftdruck zu überprüfen.
Ein Luftdruckanstieg durch betriebsbedingte Erwärmung ist normal und soll
auf keinen Fall korrigiert werden!
Um einen gleichmäßigen Abrieb und
eine maximale Laufleistung zu erzielen,
sollten Reifen regelmäßig in ihrer Position am Fahrzeug gewechselt werden.
Dabei sollten die Hinweise in den Fahrzeug-Betriebsanleitungen befolgt werden, speziell zum Wechselintervall. Sofern dort nicht anders ausgeführt, sollte
alle 10.000 bis 12.000 Kilometer ein Positionswechsel erfolgen – oder früher, sofern
sich ein ungleichmäßiges Abriebsbild der
Lauffläche zeigt. In diesem Fall sollten die
Achswinkeleinstellungen oder andere
mechanische Komponenten am Fahrzeug
überprüft und ggf. korrigiert werden.
Ein ausgeglichener, ruhiger Fahrstil
schont die Reifen und die Umwelt. Jede
heftige Aktion mit Gas- und Bremspedal
sowie Lenkrad verkürzt die Lebenserwartung der Reifen.
Dies gilt auch für alle anderen äußeren
Spitzenbeanspruchungen wie heftiges
Anscheuern an Bordsteinen oder Anfahren von Hindernissen. Hierbei können
ebenfalls verdeckte oder auch offensichtliche Schäden verursacht werden.
Plötzlich auftretende Vibrationen am
Lenkrad lassen auf Reifenschäden schließen. Die Reifen sind umgehend auf Schäden zu untersuchen.
Überlastu ngen der Reifen (zu hohe
Geschwindigkeit, zu große Last) sind zu
vermeiden. Sie haben die gleichen kritischen Auswirkungen wie ein Minderdruck und können zu Hitzeschäden am
Reifen führen.
125 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Reserverreifen, die in Dimension und
Konstruktion den im Fahrbetrieb befindlichen Reifen entsprechen (die also keine
„Notreifen“ sind), sollten in den Zyklus der
Positionswechsel mit einbezogen werden.
Dabei sollte immer der Fülldruck des
Reservereifens überprüft und korrigiert
werden.
Der Fülldruck muss entsprechend der
Betriebsanleitung des Fahrzeugs für die
jeweilige Reifenposition eingestellt werden (ggf. unterschiedliche Fülldrücke für
Vorder- und Hinterachsreifen).
340
black
ContiGELB
126
Betriebshinweise
Ein Positionswechsel der Reifen kann das
Reifendruck-Kontrollsystem (Tire Pressure Monitoring System, TPMS) beeinflussen. Bei einer eventuellen Anpassung
oder Rekalibrierung des TPMS sollte entweder die Betriebsanleitung des Fahrzeugs oder ein ausgebildeter Fahrzeugexperte zu Rate gezogen werden.
Die Rotationsrichtung von Reifen mit
laufrichtungsgebundenen Profilen sollte
beim Positionswechsel nicht geändert
werden.
Montage unterschiedlicher Reifen
vermeiden
Reifendimension, Lastindex (LI) und Geschwindigkeits-Symbol (GSY) sollten auf
allen Reifenpositionen den Spezifikationen des Fahrzeugherstellers entsprechen. In vielen Ländern wird dies gesetzlich gefordert.
Sofern ein Fahrzeug mit Reifen anderer
Dimensionen, Konstruktionen, Lastindizes
oder Geschwindigkeits-Symbole ausgestattet werden soll, sollten die Empfehlungen des Fahrzeugherstellers beachtet
und /oder der Rat eines ausgebildeten
Reifenspezialisten eingeholt werden. Einige Fahrzeuge sind werksseitig mit unterschiedlichen Reifendimensionen an Vorder und Hinterachse ausgerüstet.
Es darf nicht mehr als ein „Notreifen“ an
einem Fahrzeug montiert werden. Ein solcher Reifen sollte – entsprechend den
Angaben auf der Reifenseitenwand und /
oder dem auf dem Reifen bzw. dem Rad
befindlichen Schild – nur bis zu einer
bestimmten Geschwindigkeit und über
eine bestimmte Fahrtstrecke eingesetzt
werden.
Montage neuer Reifen an der
Hinterachse
Es wird empfohlen, alle im Fahrbetrieb
befindlichen Reifen gleichzeitig zu erneuern. Sofern dies nicht geschieht, sollten wenigstens alle Reifen an einer Achse
gleichzeitig erneuert werden. Werden alle
Reifen einer Achse erneuert, ist es empfehlenswert, die neueren Reifen an der
Hinterachse zu montieren. Dies kann jedoch zu Komplikationen bei einem beabsichtigten Positionswechsel führen, wobei
besondere Vorsicht dann geboten ist,
wenn sich die Reifen z. B. hinsichtlich
Abnutzungsgrad, Dimension, Konstruktion und Geschwindigkeits-Symbol unterscheiden. Insofern wird das Hinzuziehen
eines ausgebildeten Reifenspezialisten in
diesem Fall dringend angeraten.
Die o. g. Montageempfehlung basiert auf
der Absicht, die Traktion an der Hinterachse zu erhöhen, um ein mögliches
Übersteuern und einen damit einhergehenden Stabilitätsverlust auf rutschiger
Fahrbahn zu vermeiden.
Weitere wichtige Hinweise zur
Reifenposition
Herstellungsdatum und Zustand (z. B. Anzeichen von Rissen, Restprofiltiefe) des
Reservereifens sollten regelmäßig geprüft werden; eventuell ist ein Ersatz des
Reservereifens erforderlich.
Bei Fahrzeugen mit zuschaltbarem oder
permanentem Allradantrieb sollten die
speziellen Hinweise zur Reifenmontage in
der Betriebsanleitung beachtet werden
– insbesondere bei einer Ausstattung
mit elektronischen Assistenzsystemen
wie Antiblockiersystem, Traktionskontrolle
oder Stabilitätskontrolle. Werden diese
Hinweise in der Betriebsanleitung nicht
befolgt, kann dies zu Schäden am Fahrzeug bzw. am Getriebe führen.
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
126 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
127
Winterreifen sollten an allen Radpositionen montiert werden, also nicht gemischt
mit Ganzjahres- oder Sommerreifen. Werden dennoch nur an einer Achse Winterreifen montiert, sollte dies an der Hinterachse erfolgen. Dies erhöht die Traktion an
der Hinterachse und vermindert ein mögliches Übersteuern und einen damit einhergehenden Stabilitätsverlust auf rutschiger
Fahrbahn.
Reifenlagerung
Die nachfolgenden Empfehlungen sind
für Endverbraucher gedacht, aber auch
für den Reifenhandel wichtig. Für den
kommerziellen Umgang mit Neu- und
Abfallreifen (Reifenhändler und Fahrzeugflotten) können strengere bzw. auch national gesetzlich bindende Vorschriften gelten, die es zu beachten gilt.
Die hier aufgeführten Lagerungsbedingungen gelten auch für ContiSeal-Reifen.
Aufgrund der klebrigen Oberfläche der
abdichtenden Lage sollten keine Gegenstände oder Materialien in das Innere der
ContiSeal-Reifen gelangen, da diese dort
haften bleiben können und ohne Beschädigung der Lage schwer wieder zu entfernen sind.
Reifen können normalen Umwelteinflüssen wie z. B. Sonnenlicht, Feuchtigkeit und
Ozon widerstehen. Nichtsdestoweniger
sollten gelagerte Reifen gegen alle potentiell schädliche Einflüsse geschützt werden.
Je länger die Einlagerungsdauer, desto
mehr können schädliche Einflüsse auf die
Reifen einwirken.
Demontierte Reifen sollten gründlich gereinigt und auf Beschädigungen hin überprüft werden. Steine und sonstige Fremdkörper sind aus den Profilrillen zu entfernen. Markierungen mittels Kreide (z. B. VR
für vorne rechts, HR für hinten rechts, usw.)
sind hilfreich für eine Zuordnung der Radpositionen.
127 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Allgemein gilt:
Reifen müssen sauber, möglichst dunkel, trocken und bei leichter Belüftung
gelagert werden.
c
c
Feuchte Lagerungsbedingungen sollten vermieden werden. Reifen, die für
Runderneuerungen oder Reparaturen
vorgesehen sind, sollten vorher gründlich gereinigt und getrocknet werden.
c
Die Temperatur bei Reifenlagerung
darf 35h C nicht überschreiten und soll
vorzugsweise unterhalb 25h C liegen.
Direkter Kontakt mit heißen Rohren und
Heizkörpern ist zu vermeiden.
c
Sehr tiefe Temperaturen (weit unterhalb
des Gefrierpunktes) können zur Versprödung führen; derart gelagerte Reifen sollten vor dem Einsatz vorsichtig
erwärmt werden.
c
Sofern Reifen draußen gelagert werden, sollten sie durch eine lichtundurchlässige wasserdichte Folie abgedeckt werden. Dabei muss durch eine
ausreichende Luftzirkulation Wärmebzw. Dampfstau vermieden werden.
c
Sofern Reifen draußen gelagert werden, sollte dies nicht direkt auf dem
Untergrund erfolgen, sondern z.B. auf
einer Holzpalette.
c
Reifen nicht auf Piers, Schiffsdecks
oder an anderen ungeschützten Orten
lagern.
c
Reifen so lagern, dass sie nicht durch
das Bewegen von Objekten wie z. B.
Rasenmäher, Fahrräder oder Gartengeräte beschädigt werden können!
c
Reifen so lagern, dass sie nicht in
Kontakt mit Nässe, Mineralölen, Treibstoffen (Benzin, Diesel) oder Schmierfetten kommen können. Darüber hinaus
den Kontakt mit Gegenständen vermeiden, die verfärbt werden könnten.
340
black
ContiGELB
128
Betriebshinweise
Mit Felge
Aufgepumpt
Nicht stellen
sondern hängen
oder stapeln (alle 4 Wochen umschichten)
Ohne Felge
Nicht stapeln, nicht hängen
sondern stellen und alle 4 Wochen drehen
(auf Regalgestellen, mit Abstand zum Fußboden)
c
Reifen nicht in der Nähe chemischer
Substanzen wie Lösungsmittel, Benzin,
Diesel, Öle, Kohlenwasserstoffe, Farben, Säuren, Basen, Desinfektionsmittel etc. lagern.
c
Reifen nicht so lagern, dass sie extremen Temperaturen, direktem Sonnenlicht oder künstlichem Licht mit hohem Ultraviolettanteil ausgesetzt sind.
Glühbirnen sind zur Raumbeleuchtung
Leuchtstoffröhren vorzuziehen. Niemals Reifen in der Nähe von Akkuladegeräten, Öfen oder offenem Feuer
lagern!
c
c
Reifen weder auf wärmeabsorbierenden Oberflächen (z. B. dunklem Asphalt) noch in der Nähe von stark
reflektierenden Oberflächen (z. B. Sand
oder Schnee) lagern.
Reifen nicht in der Nähe von Elektromotoren oder anderen Geräten lagern,
die Ozon abgeben können. Der Ozongehalt darf 0,08 ppm nicht überschreiten.
c
Reifen dürfen nicht als Werkbank oder
Auflagefläche für Werkzeuge benutzt
werden. Durch Werkzeuge wie Lötkolben oder Bohrmaschinen können Reifen beschädigt werden. Niemals eine
brennende Zigarette in die Nähe eines
Reifenstapels bringen!
Lose Reifen oder Reifen auf Felgen
montiert (aber nicht am Fahrzeug angebracht):
c Reifen so lagern, dass sie ihre ursprüngliche Kontur beibehalten.
c
Auf Felgen montierte Reifen sollten bis
zu einem Druck von 1,0 bar befüllt werden.
c
Es ist sicherzustellen, dass der empfohlene Fahr-Fülldruck eingestellt
wird, bevor die Reifen am Fahrzeug
montiert werden.
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
128 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
129
Langzeitlagerung am Fahrzeug
montierter Reifen
c Das Fahrzeug sollte möglichst aufgebockt werden, um die Reifen zu entlasten. Die Reifen sollten mit Folie abgedeckt werden, um sie vor Umwelteinflüssen zu schützen.
c
Ein nicht aufgebocktes Fahrzeug sollte
komplett entladen sein, so dass möglichst wenig Gewicht auf den Reifen
lastet. Der Untergrund sollte fest, möglichst eben, trocken und sauber sein.
c
An einem nicht aufgebockten Fahrzeug
dürfen die Reifen bis zum maximal
zulässigen Druck (siehe Reifenseitenwand) befüllt werden. Der empfohlene
Fahr-Fülldruck sollte eingestellt werden, bevor das Fahrzeug wieder in
Betrieb genommen wird.
c
Ein nicht aufgebocktes Fahrzeug sollte
jeden Monat bewegt werden, um eventuelle Ozonrisse zu vermeiden und
einem so genannten „Standplatten“
vorzubeugen. Ein möglicher „Standplatten“ wird gewöhnlich nach kurzem
Fahrbetrieb wieder zurückgehen.
Wiederinbetriebnahme von Reifen
(auch Reservereifen)
c Reifen optisch untersuchen und sicherstellen, dass sie sauber und frei von
Fremdkörpern sind.
c
Wasser, das sich in losen Reifen angesammelt haben kann, entfernen.
c
Bei Inbetriebnahme eines Reservereifens prüfen, ob der korrekte Fahr-Fülldruck eingestellt ist.
129 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
Darüber hinaus den Gesamtzustand des
Reifens in einem Reifenfachbetrieb prüfen
lassen, z. B. hinsichtlich Rissen in der
Lauffläche / Seitenwand oder anderen
Zeichen langfristiger Lagerung
Reservereifen
Reservereifen, die von der Dimension und
der Betriebskennung den Reifen am Fahrzeug entsprechen, erfordern besondere
Aufmerksamkeit bei der Wartung.
Die Position dieser Reservereifen im Fahrzeug ist häufig nicht optimal für eine längerfristige Lagerung geeignet. Reifen enthalten spezielle Inhaltstoffe wie z. B.
Wachse, usw., um den Reifen zu schützen.
Diese Stoffe diffundieren im normalen
Betrieb durch den Reifen und schützen
ihn z.B. gegen Sonnenlicht, Feuchtigkeit
und Ozon. Daher sollten Reservereifen,
die für längere Zeit in der für sie vorgesehenen Position im Fahrzeug gelagert werden, regelmäßig optisch überprüft, mit
Fahr-Fülldruck versehen und in den regelmäßigen Tausch der Reifenpositionen am
Fahrzeug miteinbezogen werden.
Reifen-Reparatur
SICHERHEITSHINWEIS!
Die Nichtbeachtung der
folgenden Sicherheitsund Wartungshinweise
kann einen Reifenschaden bewirken, der in der
Folge Sach- u nd Pers onens chäden
nach sich ziehen kann.
!
⁄
Während seiner Einsatzzeit ist jeder Reifen einer Vielzahl von unterschiedlichen
Einsatzbedingungen ausgesetzt, bei denen er auf vielfältige Weise beschädigt
werden kann. Diese Beschädigungen
können Stichverletzungen, Stoß- oder
Schnittverletzungen oder Ähnliches sein.
Solche Schäden können die strukturelle
Haltbarkeit des Reifens erheblich reduzieren, zum Beispiel durch:
340
black
ContiGELB
130
Betriebshinweise
c
schleichenden Luftverlust, der zum
Einsatz unter Minderluftdruck und damit zur strukturellen Schädigung des
Reifens führt;
c
direkte Schäden an einzelnen Reifenbauteilen aus Gummi, Stahl oder Textil;
c
Freilegung der Festigkeitsträger aus
Stahl oder Textil, die damit den Witterungseinflüssen (z. B. Feuchtigkeit)
ausgesetzt werden, welche deren Haltbarkeit reduziert, und /oder
c
Kontakt der Festigkeitsträger mit der
Druckluft im Reifen nach einer Verletzung des Innenschichtgummis (Druckaufbau in den Aufbauteilen des Reifens)
Aus diesen Gründen sollte der Autofahrer
seine Reifen regelmäßig inspizieren. Die
Reifenkontrolle sollte auch ein Punkt bei
jeder Routineinspektion des Fahrzeugs
sein. Falls dabei ein Reifenschaden gefunden oder vermutet wird, so sollte dieser
Reifen unverzüglich durch einen Reifenspezialisten untersucht werden.
Inspektion von ContiSeal-Reifen
Die zusätzliche Lage in ContiSeal-Reifen
ist darauf ausgelegt, Durchstiche in der
Lauffläche abzudichten, die von Fremdkörpern mit einem Durchmesser bis 5 mm
verursacht worden sind. Die Inspektion
des Reifens muss gründlich und entsprechend den national gültigen Standards
erfolgen. Fremdkörper sind vorsichtig aus
der Lauffläche zu entfernen.
Falls ein Durchstich erfolgt ist – und auch
für den Fall, dass der Reifen abgedichtet
wurde – muss der Reifen von der Felge
entfernt und sorgfältig entsprechend den
gültigen Vorschriften inspiziert werden,
um beurteilen zu können, ob eine permanente Reparatur durchgeführt werden
kann oder ob der Reifen aus dem Betrieb
zu nehmen und zu entsorgen ist. Eine permanente Reparatur erfordert das Entfernen des Reifens von der Felge und die
Anwendung einer Reparaturmethode, die
vom Reparatur-Spezialisten REMA TipTop
entwickelt und freigegeben wurde.
Details zu diesem Reparatur-Konzept unter www.contiseal.com
Ein Endverbraucher (Autofahrer) sollte
niemals selbst versuchen, einen Reifen zu
reparieren. Nur ein dafür ausgebildeter
Reifenspezialist kann aufgrund seiner
Ausbildung und Erfahrung nach sorgfältiger und ausführlicher Untersuchung des
fraglichen Reifens entscheiden, ob der
Reifen repariert werden kann oder ob er
demontiert und entsorgt werden muss.
Diese Untersuchung sollte auch alle
Hinweise auf den bisherigen Einsatz des
Reifens berücksichtigen wie z.B. Luftdruck, Belastung, Einsatzbedingungen.
Falls der Reifenspezialist sich entscheidet, den Reifen zu reparieren, so muss er
dabei strikt die nationalen Vorschriften zur
Reifenreparatur befolgen. Dies betrifft
sowohl die Reifeninspektion als auch die
Reifenreparatur selbst. Continental ist
nicht verantwortlich für die Entscheidung
des Reifenspezialisten oder seine Reifenreparatur. Continental weist darauf hin,
dass die Herstellergewährleistung außer
Kraft gesetzt ist, sofern ein Reifen beanstandet wird und der Grund für die Beanstandung in irgendeiner Weise mit einer
Reparatur oder dem Grund für diese
Reparatur in Verbindung steht.
Das Nachschneiden von Pkw-Reifen ist
verboten.
Nutzungsdauer von Pkwund Leicht-Lkw-Reifen
Die Reifenindustrie hat seit langem die
Rolle des Verbrauchers hinsichtlich der
regelmäßigen Pflege und Wartung seiner
Reifen gewürdigt. Die Entscheidung,
wann ein Reifen ersetzt werden muss,
obliegt seinem Eigentümer. Der Eigentümer des Reifens sollte dabei Faktoren wie
Einsatzbedingungen, Wartungsintervalle,
Lagerungsbedingungen, visuelle Inspektion und dynamisches Verhalten des Reifens berücksichtigen. Bei Fragen hinsichtlich der Reifennutzungsdauer sollte der
Verbraucher einen Reifenspezialisten zu
Rate ziehen.
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
130 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
131
Die folgenden Informationen und Empfehlungen wurden als Hilfe zusammengestellt, um die maximal mögliche Nutzungsdauer des Reifens zu bestimmen.
Reifen werden entwickelt und hergestellt,
um sowohl hohe Laufleistung als auch
maximalen Nutzwert zu bieten. Dazu ist es
erforderlich, sie richtig zu warten, um
Reifenbeschädigungen und Missbrauch
vorzubeugen, die die Reifen unbrauchbar
machen könnten. Die mögliche Nutzungsdauer eines Reifens hängt ab von der
Summe der Lagerungs-, Betriebs- und
Servicebeanspruchungen, denen er im
Laufe seines Lebens ausgesetzt wird
(Beladung, Geschwindigkeit, Fülldruck,
Schnittverletzungen, etc.). Da diese Einsatzbedingungen stark variieren können,
ist die Prognose der möglichen Nutzungsdauer eines jeden Reifens allein aufgrund
seines chronologischen Alters nicht möglich.
Dem Verbraucher kommt eine wichtige
Rolle bei der Reifenpflege und -wartung
zu
Reifen sollten aus vielen Gründen aus
dem Einsatz genommen werden, zum Beispiel bei Erreichen der Mindestprofiltiefe
und nach Beschädigung oder Missbrauch
(Stich- oder Schnittverletzungen, Stoßbrüche, Risse, Beulenbildung, Minderdruck, Überlast, usw.). Daher müssen Reifen – auch Reservereifen – routinemäßig
einer Inspektion unterzogen werden, mindestens einmal pro Monat. Diese Routineinspektionen werden umso wichtiger, je
länger der Reifen schon benutzt wurde.
Wenn eine Reifenbeschädigung gefunden
oder auch nur vermutet wird, empfiehlt
Continental, einen Reifenspezialisten zu
Rate zu ziehen, ob der Reifen weiter
benutzt werden kann. Diese Routineinspektionen müssen auch dann erfolgen,
wenn das Fahrzeug mit einem Reifendruckkontrollsystem (Tyre Pressure Monitoring System, TPMS genannt), ausgestattet ist.
Verbraucher werden dringend dazu aufgefordert, ihre Reifen nicht nur visuell zu
inspizieren, sondern auch sämtliche Veränderungen im dynamischen Verhalten,
wie erhöhten Luftverlust, Geräusche oder
Vibrationen zu beobachten. Diese Veränderungen können Anzeichen dafür
sein, dass der Reifen nicht mehr ordnungsgemäß beschaffen und daher umgehend aus dem Einsatz zu entfernen ist,
um seinen Ausfall zu vermeiden. Ebenso
sollte der Autofahrer einen heftigen Stoß
oder Schlag gegen den Reifen im Betrieb
erkennen und dann sicherstellen, dass
der Reifen danach umgehend begutachtet
wird.
Reifeneinlagerung, Unterbringung (z. B.
als Reservereifen) und Reifenwechsel
sind ebenfalls wichtig für die mögliche
Nutzungsdauer eines Reifens. Weitere
diesbezügliche Informationen in anderen
Continental-Publikationen sind auf Anfrage und im Internet erhältlich.
Empfohlene Nutzungsdauer
von Reifen
Continental sind keine technischen Unterlagen oder Angaben bekannt, aus denen
sich ein bestimmtes Alter ableitet, wann
ein Reifen aus dem Betrieb genommen
werden muss. Nichtsdestoweniger empfiehlt Continental, zusammen mit anderen
Reifen- und Automobilherstellern, dass
alle Reifen (einschließlich Reservereifen),
die älter als zehn (10) Jahre sind, durch
jüngere ersetzt werden 1). Dies gilt auch für
Reifen, die äußerlich noch gebrauchsfähig erscheinen und deren Profiltiefe noch
nicht den gesetzlich vorgeschriebenen
Mindestwert erreicht hat. Sofern Fahrzeughersteller, basierend auf ihren Kenntnissen des speziellen Anwendungsfalls,
ein anderes chronologisches Alter empfehlen, nach dem ein Reifen ersetzt werden sollte, schließt sich Continental derartigen Empfehlungen in jedem Fall an. Der
Verbraucher sollte dabei beachten, dass
1)
131 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
Produktionsdatum von Reifen: siehe Seite 5.
black
ContiGELB
132
Betriebshinweise
die meisten Reifen bereits vor Ablauf einer
empfohlenen Nutzungsdauer aufgrund
von Abnutzung oder aus anderen Gründen ersetzt werden müssen. Eine Nutzungsdauerempfehlung entbindet den
Verbraucher nicht von seiner Verantwortung, Reifen dann zu ersetzen, wenn dies
notwendig ist.
Empfohlene Mindestprofiltiefe für Pkw- und
Transporter-Reifen
Eine Restprofiltiefe von 1,6 mm entspricht
einem auf breitester Basis akzeptierten
Standard, wann Reifen zu ersetzen sind.
Dieser Standard ist von vielen Verkehrsbehörden weltweit in Form von nationalen
Vorschriften übernommen worden. Als
Hinweis für den Verbraucher befinden
sich Abnutzungsindikatoren in den Hauptprofilrillen, die bei Erreichen einer Mindestprofiltiefe von etwa 1,6 mm auf gleicher Ebene wie die restliche Lauffläche
liegen.
Darüberhinausgehend empfiehlt Continental, alle Pkw- und Transporterreifen im
Straßengebrauch bereits bei folgenden
Restprofiltiefen zu ersetzen:
c
c
Sommer- und Hochgeschwindigkeitsreifen = 3 mm
Winterreifen = 4 mm
Diese Empfehlungen basieren auf Continental-Testergebnissen sowie Erkenntnissen aus der alltäglichen Praxis, welche
zeigen, dass Fahrer die Leistungsmerkmale (z. B. Nassgriff) ihrer Reifen dadurch
besser aufrecht erhalten können, dass sie
diese ersetzen, bevor sie die behördlich
vorgeschriebene Mindestprofiltiefe von
1,6 mm erreichen.
Dies gilt insbesondere für Winterreifen
unter winterlichen Bedingungen: Leistungsmerkmale wie z. B. Traktionsvermögen auf Schnee werden bei einer Restprofiltiefe von weniger als 4 mm deutlich
herabgesetzt.
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
132 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
133
WdK-Hinweise zur Reifensicherheit für
Fahrer und Fahrzeughalter (Empfohlen
für Fahrzeughandbücher)
Auch moderne Reifen bedürfen einer
sachgerechten Behandlung.
Zum Schutz Ihrer eigenen Person und
zum Schutz der anderen Verkehrsteilnehmer ist es unerlässlich, die folgenden Regeln zu beachten.
1. Der Reifenluftdruck muss dem vorgeschriebenen Wert entsprechen. Er ist
z. B. in der Betriebsanleitung Ihres
Fahrzeuges oder in einem Hinweis am
Fahrzeug selbst zu finden. Dieser Luftdruck gilt für den kalten Reifen und
darf keinesfalls unterschritten werden.
Im – z. B. durch Fahren – erwärmten
Reifen ist der Luftdruck erhöht. Deshalb
nie vom warmen Reifen Luft ablassen.
Dadurch kann der Luftdruck unter
den vorgeschriebenen Mindestluftdruck sinken.
Der Luftdruck muss alle 14 Tage geprüft werden. Vergessen Sie dabei nicht
das Reserverad. Die Prüfung immer am
kalten Reifen vornehmen.
Durch zu geringen Luftdruck kann der
Reifen zu stark erwärmt und dadurch im
Inneren geschädigt werden.
Das kann bei hohen Geschwindigkeiten zur Laufflächenablösung und
sogar zum Platzen des Reifens führen.
Versteckte Reifenschäden werden
durch nachträgliche Luftdruckkorrektur nicht beseitigt.
133 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
2. Bordsteinkanten nur langsam und
möglichst im rechten Winkel überrollen.
Auffahren auf steile und kantige Bordsteine vermeiden! Heftiges oder spitzwinkliges Aufprallen gegen Bordsteine
oder auf scharfkantige Gegenstände
(z. B. Steine) kann zu versteckten Reifenschäden führen, die sich erst später
bemerkbar machen. Es besteht dann
Unfallgefahr durch Platzen des Reifens bei hohen Geschwindigkeiten.
Reifen haben ein „Gedächtnis“!
3. Reifen regelmäßig auf Beschädigungen, z. B. eingedrungene Fremdkörper,
Stiche, Schnitte, Risse und Beulen (Seitenwand), untersuchen.
Eingedrungene Fremdkörper können
den Reifen auch innen geschädigt haben. Schäden vom Fachmann auf Reparaturmöglichkeit prüfen lassen. Falls
eine Reparatur nicht möglich ist oder
zweifelhaft erscheint, Reifen ersetzen.
Beschädigte Reifen können platzen.
4. Verwenden Sie niemals gebrauchte
Reifen, deren Vorleben Sie nicht kennen. Im übrigen: Reifen altern, auch
wenn sie nicht oder nur wenig gefahren
wurden. Ältere Reservereifen sollten
Sie nur noch in Notfällen verwenden
und vorsichtig fahren.
5. Auch die Profiltiefe ist regelmäßig
zu kontrollieren. Je weniger Profil, desto
größer ist die Aquaplaning-Gefahr.
Beachten Sie die gesetzliche Mindestprofiltiefe.
340
black
ContiGELB
134
A
B
Stichwortregister
Abmessungen
7, 42–61,
62–75, 77–80, 92–101
Abnutzungsanzeiger
5, 132
(-indikatoren)
7, 42–61,
Abrollumfang
62–75, 77–80, 92–101
131, 133
Alterung
Anhänger
102–108
118
Asymmetrische Reifen
Aquaplaning
133
Außendurch7, 42–61,
messer
62–75, 77–80, 92–101
Auswahl von Reifen und Rad
114
Betriebsbedingungen
2
117
Betriebsdruck
114–132
Betriebshinweise
Betriebs6, 42–61,
kennung
62–75, 77–80, 92–101
Betriebsmaße
7, 42–61,
62–75, 77–80, 92–101
C
ContiComfortKit (Pannenset)
81, 116
ContSeal-Reifen
8, 12, 17, 21, 41,
(selbstabdichtende Reifen) 116, 130
CST (ContiSpareTyre)
76–80
D
Datumcode
DIN
DOT
E
ECE
Einpresstiefe
Ersatz Serie 82/80
ETRTO
EU
F
Fahrstil
125
Felgenabmessungen
111–113
42–61,
Felgenbreite
62–75, 77–80, 92–101
Felgendurchmesser
5, 111–113
110–113, 114, 116
Felgen/Räder
Felgenkennzeichnung
112
G
Geschwindigkeit
H
Halbmesser
I
Impressum
ISO
138
2, 7
K
Konstruktionsmaße
Kraftstoffverbrauch
7
122
L
Lagerung von Reifen
127
Laufrichtungsgebundene
Reifen
124, 126
Lieferprogramm
– Pkw
8–30
31–39
– Pkw 4x4
– Transporter und Van
82–91
Load-Index/ 6, 42–61, 62–75, 77–80,
Lastindex (LI) 92–101, 119–121, 123
Luftdruck 2, 7, 117–123, 125, 129, 133
125
Luftdruckanstieg
Luftdruckerhöhung
123–125
M
Maßeinheiten
7
Maximaler Luftdruck
122
42–61,
Messfelge
62–75, 77–80, 92–101, 114
Minderdruck
122, 125
122
Mindestluftdruck
132
Mindestprofiltiefe
Mischbereifung
114
Montagepaste
117
117
Montagedruck
N
Nachschneiden
130
2, 116
Neue Reifen
Noträder (-reifen)
76–80, 126
Nutzungsdauer von Reifen
2, 130
2, 6, 114, 123,
125, 133
6
Geschwindigkeits-Symbol (GSY)
7, 42–61,
62–75, 77–80, 92–101
Höchst5, 6,
116, 123–125
geschwindigkeit
Höherwertige Bereifung
114
6, 117, 122, 123, 124
H-Reifen
5
2
2, 5
2, 5
110
114
123, 125
2, 5
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
134 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
135
P
Pannenlaufreifen
2, 5, 8, 10, 12, 17,
21, 25, 31, 35, 39, 40,
SSR
114, 116, 117
Pannenset ContiComfortKit
81, 116
125
Positionswechsel
5
Produktionsdatum
Profiltiefe
5, 116, 132
R
Radfestigkeit
110
118
Radkappen/-zierringe
Radsturz
124
110
Radscheibe
110–113, 114, 116
Räder/Felgen
Reifenalter
131, 133
114
Reifenauswahl
7, 42–61,
Reifen62–75, 77–80, 92–101, 114
breite
5
Reifenkennzeichnung
Reifenlagerung
127
42–61,
Reifenmaße
62–75, 77–80, 92–101
116–118
Reifenmontage
Reifenreparatur
129
125, 129, 133
Reifenschäden
Reifensicherheit (WdK-Hinweise) 133
Reinforced
5, 121
6, 76–80, 129
Reservereifen
Rollwiderstand
122
Rundlauf
110
S
Schläuche
109
Schneeflocke (Symbol)
5, 115
4, 5
Seitenwandkennzeichnung
Setzdruck
117
2, 114, 116,
Sicherheitshinweis
118, 129
8–20, 132
Sommerreifen
Springdruck
117
SSR-Pannenlauf2, 5, 8, 10, 12, 17,
21, 25, 31, 35, 39, 40,
reifen
114, 116, 117
Sturzwinkel
124
135 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
T
Technische
42–61,
62–75, 77–80, 92–101
Daten
115
Temperatur (Einsatz von Reifen)
Tragfähigkeit 6, 42–61, 62–75, 77–80,
92–101, 102–108, 119–121, 123–125
5, 6
Tragfähigkeits-Kennzahl
Transporter-Reifen
82–101
5
Tubeless (schlauchlos)
TWI (Abnutzungsindikator)
5
U
Überlastungen
UHP (Hochleistungsreifen)
Umrüstung
Unbedenklichkeitsbescheinigung
V
V-Reifen
6, 117, 122, 123, 124
82–101
Van-Reifen
Ventilabstützung
117
117
Ventileinsätze
Ventilkappen
117
Versprödung
115
(von Reifenbauteilen)
Vibrationen
125
W
W-Reifen
Warnhinweis
WdK
Winterreifen
Wohnwagen
125
115
114
114
6, 117, 122, 123, 124
2, 114, 116, 118, 129
2, 133
5, 21–30, 38–39,
90–91, 115, 132
102–108
X
XL (Extra Load)
Y
Y-Reifen
Z
ZR-Reifen
6, 117, 122, 123, 124
125
Zwillingsbereifung
340
black
5, 121
6, 117, 122, 123, 124
ContiGELB
136
Service
Continental
D Reifen Deutschland GmbH
c
Continental
Service Center Hannover
Hauptverwaltung
Auftragsabwicklung
Büttnerstraße 25
30165 Hannover
Telefon
(018 02) 111230
Postfach 169
30001 Hannover
Telefax
(018 02) 111220
Telefon
(0511) 9 38-01
E-Mail
continentalservicecenter@conti.de
Telefax
(0511) 9 38-817 70
Telegramm
Continental
Internet
www.continental-reifen.de
Regionale
Service-Teams
Für technische
Auskünfte
Isernhagen
Telefon (018 02) 241354
Telefax (018 02) 241355
Neue Hotline
unseres
Kundendienstes
Rhein-Ruhr
Telefon (018 02) 241374
Telefax (018 02) 241375
Telefon
(018 02) 22 82 82
Frankfurt am Main
Telefon (018 02) 241356
Telefax (018 02) 241357
Neu Ulm
Telefon (018 02) 241368
Telefax (018 02) 241369
Leipzig
Telefon (018 02) 241386
Telefax (018 02) 241387
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
136 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
137
Semperit Reifen
A Ges. m. b. H.
c
Semperit
Service Center
Marketing + Vertrieb
Österreich
Telefon-Nr.:
für ganz Österreich
0810-310-610
Triester Straße 14
2351 Wiener Neudorf
Telefax
(0 22 36) 40 40-20 20
Telefon
(0 22 36) 40 40-0
Mail: tr servicecenter@conti.de
Telefax
(0 22 36) 40 40-40 01
Continental
CH Suisse SA
c
Verwaltung und Verkauf
Lerzenstrasse 19
8953 Dietikon 1
ContiServiceCenter
Kundendienst
Telefon 044 / 7 45 57 22 d
Telefon 044 / 7 45 57 11 f / i
Telefon 044 / 7 45 57 77 Garagen
Telefon 062 / 388 84 10
Telefax 044 / 7 45 57 29 d
Telefax 044 / 7 45 57 45 f / i
Telefax 044 / 7 45 57 51 Garagen
Telefon 044 / 7 45 56 00
Internet
www.conti-online.ch
137 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
138
Impressum
Der Inhalt dieser Druckschrift ist unverbindlich
und dient ausschließlich Informationszwecken. Die
Informationen sind keine Angebote im Sinne der
anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen und begründen kein Vertragsverhältnis hinsichtlich der vorgestellten Produkte. Soweit nicht ausdrücklich anderweitig vereinbart, werden sie auch nicht Vertragsbestandteil bestehender oder künftiger Verträge mit
der Continental Reifen Deutschland GmbH.
Die gewerblichen Schutzrechte wie Marken (Logos)
oder Patente, die in dieser Druckschrift dargestellt
sind, sind Eigentum der Continental Reifen Deutschland GmbH oder ihrer Tochtergesellschaften. Die
Darstellung in dieser Druckschrift ist keine Gewährung von Lizenzen oder Nutzungsrechten. Ohne eine
ausdrückliche schriftliche Einwilligung der Continental Reifen Deutschland GmbH ist ihre Nutzung
untersagt.
Diese Druckschrift enthält keinerlei Garantien oder
Beschaffenheitsvereinbarungen der Continental
Reifen Deutschland GmbH für ihre Produkte, sei es
ausdrücklich oder stillschweigend, auch nicht hinsichtlich der Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit
und Qualität der Informationen sowie der Verfügbarkeit der Produkte. Die Informationen in dieser Drucks chrift s owie die bes chriebenen Produkte u nd
Dienstleistungen können ohne vorherige Ankündigung von der Continental Reifen Deutschland GmbH
jederzeit geändert oder aktualisiert werden.
Alle Texte, Bilder, Grafiken und sonstigen Materialien, sowie deren Koordination und Anordnung in
dieser Druckschrift sind urheberrechtlich für die
Continental Reifen Deutschland GmbH oder ihre
Tochtergesellschaften geschützt und dürfen nicht
zur kommerziellen Verwendung oder Ver teilung
modifiziert, kopiert oder anderweitig verwendet
werden.
Die Continental Reifen Deutschland GmbH übernimmt keine Haftung im Zusammenhang mit dieser
Druckschrift. Eine Haftung für jegliche unmittelbaren
oder mittelbaren Schäden, Schadensersatzforderungen, Folgeschäden gleich welcher Art und aus
welchem Rechtsgrund, die durch die Verwendung
der in dieser Druckschrift enthaltenen Informationen entstehen, ist, soweit rechtlich zulässig, ausgeschossen.
Copyright q 2011
Continental Reifen Deutschland GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.
TD C 5 / 2011
0130 01176
Technischer Ratgeber Pkw · 4x4 · Van 2011 · 2012
138 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
Notizen
139 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
139
0130 01176
www.continental-tires.com
140 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
Fußnoten
Lieferprogramme
c
ß
lieferbar
in Vorbereitung
Auslauf
Rf.
XL
FR
E
P-Version
LT-Version
Verstärkter Reifen (reinforced)
Verstärkter Reifen (Extra Load)
Felgenrippe zum Schutz der Felge
rollwiderstandsoptimierter Reifen
Passenger
Light Truck
R
N0, N1, N2
MO
MO Ext.
M3, w
J
Porsche-Spezifikation
Mercedes-Benz-Spezifikation
Mercedes-Benz-Spezifikation (Extended)
BMW-Spezifikation
Jaguar-Spezifikation
SSR
Self Supporting Runflat Tyre (Pannenlaufreifen)
ContiSeal ContiSeal-Reifen (selbstabdichtend)
TL
schlauchlos
Technische Daten
Pkw / 4x4
1)
2)
3)
4)
5)
*
Van
6)
7)
8)
9)
Anstelle der J-Felgen können auch größengleiche
JK- und JJ-Felgen verwendet werden.
Der Außen-Ø kann bei Reifen mit M + S-Profil um
bis zu 1% größer als der Ø mit Standard-Straßenprofil sein.
Nach DIN 70020 bei 60 km/h.
Anstelle der B-Felgen dürfen auch J- und JK-Felgen
eingesetzt werden.
Entsprechende B-Felgen zulässig.
ZR-Reifen haben keine Betriebskennung. Die Angabe eines LI
ist in diesen Fällen lediglich ein Hinweis. Bitte fragen Sie den
Continental-Kundendienst nach der tatsächlichen Geschwindigkeit bzw. Tragfähigkeit, für die der Reifen geeignet ist.
Last-Index Einzelrad / Zwillingsbereifung und
Geschwindigkeits-Symbol.
Felgenmittenabstände bei Zwillingsbereifung
siehe Technischer Ratgeber Nutzfahrzeug-Reifen.
Standard = Straßenprofile,
Spezial = M+S- oder Geländeprofile.
E = Einzelrad, Zw = Zwillingsbereifung,
VA = Vorderachse, HA = Hinterachse
Luftdrücke siehe Betriebshinweise, S. 118 ff.
Weitere Erklärungen siehe unter Lieferprogramme
141 NS/ 0111 4008 18004
conti
TYPE2
340
black
ContiGELB
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising