Bam Schlagwerk DCF77 I MSF 60

Bam Schlagwerk DCF77 I MSF 60
Bedienungsanleitung für Funkpendelwerk mit 4/4 Westminster und Bim
Bam Schlagwerk DCF 77 I MSF 60
-
1. Inbetriebnahme des Funkwerkes
Legen Sie je 1 Batterie (2) LR 6 AA AM3 (1,5 V). Alkaline (keine Akkus) in die Batteriefächer des
Funkwerkes polrichtig ein (Markierung beachten).
Das Uhrwerk läuft jetzt automatisch auf die ZeigersteIlung 4, 8 oder 12 Uhr und geht auf Empfang.
Nach Empfang des DCF oder MSF/GB Zeitzeichens und dessen interner Verarbeitung (max.4 - 5
Minuten) stellt sich die Uhr auf die funkgenaue Zeit ein.
Die Umstellung von Sommer-lWinterzeit erfolgt vollautomatisch
ACHTUNG:
Uhr nicht an den Zeigern verstellen,
Uhrzeit stellt sich automatisch ein.
Nur für Uhren mit Pendel
Pendeloberteil durch leichten Druck nach rechts aus der Transportsicherung
sorgfältig in Pendeloberteil einhängen.
lösen. Pendel nun
2. Inbetriebnahme der Schlagfunktion
Legen Sie je 1 Batterie (2) LR 14 AM2 C 1,5 V. Alkaline in die Batteriefächer
Batteriehalters polrichtig ein ( Markierung beachten!).
DEMO-TASTE
des separaten
{)
Durch Betätigen dieser Taste können Sie jetzt vorab die Melodiefunktion
abrufen.
Stellung Melodiewählschalter beachten.
Dieses Funkpendelwerk mit elektronischem Schlagwerk ist mit folgenden Funktionen
ausgestattet:
Melodieschalter: 0, B, W
0=
MelodieundSchlagdauerndabgeschaltet
B=
W=
0
Bim - Bam Halbstundenschlag mit kumulierendem Stundenschlag
4/4 Westminster Melodie
Westminster Melodie - nur kumulierender Schlag zu jeder vollen Stunde
Volle 4/4 Westminster-Melodie,
0
kumulierender
Schlagwahlschalter
d.h. jede % Std. Westminster-Melodie
und
Schlag zu ieder vollen Stunde.
0
0
0
SchaltersteIlung auf
und der Melodieschalter auf "W", dann schlägt die Uhr alle 15 Minuten die
Westminstermelodie sowie zur vollen Stunde zusätzlich den entsprechenden Stundenschlag.
0
SchaltersteIlung auf
und der Melodieschalter auf "W" dann schlägt die Uhr
nur zur vollen Stunde die Westminstermelodie sowie den entsprechenden Stundenschlag.
SchaltersteIlung auf
-
0
und der Melodieschalter auf "B" dann schlägt die Uhr nur zur vollen
Stunde Bim Bam und den entsprechenden Stundenschlag.
SchaltersteIlung auf
-
0
und der Melodieschalter auf "B" dann schlägt die Uhr zur halben Stunde
Bim Bam und den entsprechenden Stundenschlag.
Printed in Germany 188 015 - 10/2001
«{)ft
Nachtabschaltung / Nachtabsenkung:
.q.
Volle Lautstärke entsprechend
USER INSTRUCTIONS FOR
RADIO CONTROLLED PENDULUM CLOCK MOVEMENT WITH 4/4
WESTMINSTER AND BIM-BAM CHIME
Lautstärkeregier
Wirdder Schalterzu beliebigerZeitauf Nachtabschaltung ~ gestellt,
ertöntfür die
darauffolgenden
8 Stunden keinSchlag
Solangeder Schalterin dieserPositionbleibt,wirdIhreUhrautomatischjeden Tagfür die gleiche
Zeitspanne den Schlag abstellen.
1. How to start the clock
Insert 2 new batteries AA LR6 1,5 V ALKALlNE into the battery-holders of the movement, in accordance to
the +/- polarity. Hands will move to the 4,8 or 12 o'clock position. The Glock is now searching for a time
signal. Allow up to 4 minutes for the Glock to automatically set itself via radio signal. During reception, the
Glock should not be moved.
The clock changes
Wird der Schalter auf ()
zurückgestellt,
dann schlägt Ihre Uhr ab der
nächsten
vollen Stunde wieder im normalen 24 Stundenrhythmus.
Wirdder Schalterauf Nachtabsenkung « gestellt,dannertöntfür die darauffolgenden8 vollen
Stunden der Schlag in halber Lautstärke.
Alle anderen Funktionen wie bei Nachtabschaltung.
z.B. Beispiel: Schalter um 21.20 auf ft gestellt. Die Uhr schlägt nicht mehr
um 21.30 Uhr. Der erste Schlag erfolgt dann morgens wieder um 6.00 Uhr.
Dreistufige Lautstärkeregelung
Pos. 1
leise
Pos. 2
mittlere Lautstärke
Pos. 3
volle Lautstärke
2
Only for pendulum clocks:
Unlock the pendulum holder from its shipping position by gently sliding to the right until it hangs
freely.
2.How to start the melody function
Insert 2 new batteries AM 2 C LR 14,1,5 V ALKALlNE into the separate battery-holder in accordance to the
+/- polarity.
<0
Press the demo button to play the selected melody.
Pay attention to the position of melody selector.
3
Mögliche Störquellen für den Empfang
nicht funkentstörte Haushaltsgeräte
This High Tech mechanism has the following features:
Fernsehgeräte im Abstand von weniger als 2 m
Maschinen mit HF Streufeldern
STÖRFALL
Bei evtl. falscher ZeigersteIlung durch unsachgemäßes,
Zeiger: - Regulierung erfolgt autom. inn. 24 Stunden.
Melody Selector: 0 B W
0 = Melody and chime switched off completely
manuelles Verstellen der
Zeiger bewegen sich nach Einlegen der Batterie nicht.
Uhr stellt sich nicht auf die aktuelle Funkzeit ein, weil sie innerhalb von1 0 Minuten nach
Einlegen der Batterie kein Zeitprotokoll
MASSNAHME
from winter to summer time.
AUTION: DO NOT TURN THE HANDS MANUALLY; TIME WILL BE SET
UTOMATICALLY
Demo-button
~
automatically
empfangen
hat.
Batterien entnehmen.
Batteriespannung, Batteriekontakt und richtige Polung überprüfen. Uhr an einen anderen
Standort bringen, z.B. Platzieren in Fensternähe. Prüfen, ob Störquelle in der Nähe ist.
Erneutes Einlegen der Batterien. Auch nach mehrmaligem Wiederholen des
Startvorganges, Änderung der Platzierung und Entfernung von evtl. Störquellen wird kein
Zeitprotokoll empfangen. Sender kann gestört sein.
Einige Stunden abwarten, dann den Startvorgang
wiederholen, Empfang garantiert
nachts.
B = Bim-Bam striking half hours and also the hours
W = 4/4 Westminster melody
0
0
Westminster Melody - only striking the hour -accumulating the hours
Traditional 4/4 Westminster melody at quarter-hour intervals,
and also striking the hours - accumulating.
Chime selector
0
0
Selector moved at position 0 and melody selector at "W": Glockis playing
the traditional Westminster Melody at quarter-hour intervals, also
striking the hours - accumulating
Selector moved at position 0 and melody selector at "w" Glockis playing
the Westminster Melody and striking and accumulating the hours at every full hour.
Selector moved at position 0 and melody selector at "B" Glockis playing
the Bim-Bam Melody and is striking and accumulating the hours at every full hour.
Selector moved at position 0 and melody selector at "B" Glockis striking every half hour
Bim-Bam and accumulating the hours at every full hour.
Printed in Germany 188015 -10/2001
Night time mute selector
Night time shut off
.q.
«-r>it
Full volume - according to the volume selector
~
at any time,
When Night-time Shut off is selected at
clock will not strike for 8 hours. After 24 hours the melody will
again switch automatically to "Shut off".
This pattern will continue until the selector is moved back to .q.
Clock will chi me and strike du ring the full 24 hour period.
WhenNight-timemuting <r is selected,the volumeis reduced
for the next 8 hours, beginning fram the next hour.
all other functions are the same as Night time shut off.
EXAMPLE: Slide the selector to the
~
position at 21.20 p.m.
This will silence the chime at 21.30 . Chime will restart at 6.00.a.m.
~
Three-stage Volume Control
1 2 :3
Allows the volume of the chimes to be set to any level.
Pos. 1 low volume
Pos. 2 normal volume
Pos. 3 full volume
Possible causes of interferences:
Household appliances without interference
TV receivers closer than 2 meters
Machinery with high frequency
FAULT
suppressors
leakage.
Wrong hand position- caused by improper, manual time setting
Synchronisation within 24 hours automatically
Hands do not move after insertion of the battery
Clock did not receive correct signal within 10 minutes.
ACTION
Remove battery. Check for correct polarity and battery contacts.
Move clock to another place. Away from TV, computer or other
electrical appliances.
Insert battery and start again.
Reception at night guaranteed.
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertisement