Dry & Store® Global Operating Instructions

Dry & Store® Global Operating Instructions
Operating Instructions
bedienungsanleitung (German)
1
Rev B
Dry & Store® Global Operating Instructions
important safeguards
This product is for household use. When using electrical products, especially when children are present,
basic safety precautions should always be followed, including:
read all instructions before using
danger - To reduce the risk of electrocution:
•
•
•
•
Do not use while bathing.
Do not place or store product where it can fall or be pulled into a tub or sink.
Do not place in or drop into water or other liquid.
Do not reach for this device if it has fallen into water. Unplug immediately.
warning - To reduce the risk of burns, electrocution, fire, or injury to persons:
• Closely supervise use by, on or near children or invalids.
• Use this product only for its intended use as described in this manual.
• Never operate this product if it has a damaged cord or plug, if it is not working properly, if it has been dropped
or damaged, or dropped into water. Return it to the place of purchase or service center for examination and
repair.
• Never place the product on a soft surface such as a bed. Keep any air openings free of lint, hair, and the like.
• Do not use outdoors or operate where aerosol (spray) products are being used or where oxygen is being
administered.
• Dry & Store Global uses germicidal ultraviolet light (UV) for sanitizing. This light will not illuminate when the
lid is open. Do not modify or override any components that may allow exposure to UV light.
• If the lamp shatters, unplug immediately. Wear gloves when removing glass particles. Dispose of properly.
• The AC adapter included with your unit is made specifically for this product. Do not use it with another
appliance, and do not use an adapter from any other electrical device in its place.
note - Dry & Store is not designed to diagnose, prevent, monitor, treat, or alleviate disease.
operating conditions
Dry & Store Global operates at a temperature range of 97° to 104° F (36° to 40° C). It will function properly at indoor
ambient temperatures from 65° to 86° F (18° to 30° C).
save these instructions
Introduction
Dry & Store® Global has been designed for all types of hearing instruments, including hearing aids, noise maskers, ear
monitors, and cochlear implant equipment. Used daily, Dry & Store removes damaging moisture accumulation, dries
earwax and sanitizes surfaces exposed to its germicidal lamp. Dry & Store will make most hearing instruments sound
better, and it can also extend zinc-air battery life in high humidity locations.
Preparation for Use (Important)
The moisture-adsorbing Dry‑Brik® desiccant must be properly activated, and the power cord must be connected before
the first use.
1.
Activate the desiccant: A disposable Dry‑Brik, which must be replaced every two months, is included. Using
the pull tab, remove the foil cover, which activates the desiccant (Figure 1). Do not remove the foil until you are
ready to use the Dry‑Brik, because once it is removed the Dry‑Brik will begin adsorbing moisture.
2.
Start the Timestrip®: To alert you when it is time to replace the Dry‑Brik, a timing device called Timestrip is
included with each desiccant. Start the timer by firmly pressing your thumb down on the bubble in the middle
(Figure 2), which releases a red dye into the timer window. Other blunt objects, such as the eraser end of a pencil
may also be used (Figure 3). Do not use a sharp object to activate the Timestrip!
Rev B
WhentheTimestriphasbeensuccessfullyactivated,adarkverticallinewill
bevisibleontheleftendofthetimerwindowwithinafewminutes.Ifthisline
doesnotappear,tryagain.Eachdaytheredstripwillgetalittlelonger(fastat
thebeginning,slowasitnearstheend),andattheendoftwomonths,thetimer
windowwillbecompletelyred.ReplaceitwithanewDry-Brikatthattime,and
disposeofthedepletedDry-Brikinhouseholdrefuse.NOTE:Startingthetimer
doesNOTactivatetheDry-Brik.Itisactivatedwhenthefoilisremoved.
nOte: Your Dry & Store will not work effectively unless
the Dry-brik is changed every 2 months.
3.
Place the activated dry-BrikinDry&StoreGlobal(Figure 4).
4.
connect the ac adapter: Thesmallcircularplugfitsintotherearoftheunit
(Figure 5).Donotforce;itshouldslideineasily.Finally,plugtheACadapter
into a non-switchedelectricaloutlet.YourDry&Storeisnowreadyforuse.
using Your Dry & Store
1.
Wipeexcessmoistureandearwaxfromyourhearingaidsbeforeplacingthemin
thedryingchamber.Openthelidandplaceyourhearinginstrumentsorimplant
hardwareinthelargecompartmentontheright.Youmayleavethebatteriesin,
but open the battery cover to allow for air circulation.
2.
Closelidandgentlypressthe<on>button(Figure 6). Both the blue and the
greenindicatorswillilluminate.Thebluelightwillgooffafterthreeminutes,
indicatingthatthesanitizingcycleisover,andthegreenlightwillstayonfor
theremainderoftheeight-hourcycle.Timesareapproximate.Bestresultscome
fromanentireDry&Storecycle,butconditioningcanoccuroverperiodsas
shortas30minutes.Thetimerisreseteachtimethelidisopened.
1
2
3
rechargeable canister Desiccant (optional)
Asmallnumberofinternationalconfigurationsareshippedwithametalcanister
desiccantinsteadofaDry-Brik.Theprotectivelabelshouldberemovedfromboth
sidesbeforeuse.Asmoistureisadsorbedbythedesiccant,theindicatorwillchange
fromorangetoclear(orfrombluetolightpink,dependingonthemodel).Thecolor
changesignalsthatthedesiccantcannolongeradsorbmoisture.Torestorefunction,
placethemetalcaninaconventional(notmicrowave)ovenfor2hoursormore
atatemperatureof105°-150°C(225°-300°F).Usecarewhenremovingthemetal
desiccantcanfromtheoven.Allowittocoolbeforehandling.Neverplacemetalin
amicrowaveoven!Bestresultswilloccurifthecaniscoveredbyadrinkingglass
during the cooling period.
4
about the uv Sanitizing cycle
5
using Dry & Store Global with cochlear Implants
6
Earmoldsandhearingaidsharborgermsandbacteria.Theultravioletlightinyour
Dry&Storeunitcankillsuchorganisms,andmanyuserswillexperiencereduced
itchingandirritation.However,Dry&Storeisnotasterilizer,andthemanufacturer
makesnoclaimsastodegreeofbacterialkill.Dry&Storeisnotdesignedto
diagnose,prevent,monitor,treat,oralleviatedisease.TheUVlampmayberemoved
without affecting the drying capability, as it is not part of the heating cycle.
Implanthardwaremustbekeptdrytofunctionproperly,andregularDry&Store use
caneliminatemoisturethataccumulatesfromtheenvironmentand/orperspiration.Forsome,Dry&Storecanmakea
significantdifferenceinzinc-airbatterylife,especiallyinhotandhumidweather.Individualresultswillvary.Hereare
somespecificsuggestions:
Rev B
•
•
Behind-the-ear speech processors: Leave zinc-air batteries in the processor (where applicable) but remove
the battery cover. Place the processor, headpiece and cable in the drying compartment on the right. Do not put
anything except the desiccant on the left side of the tray.
Body-worn speech processors: Place as many components in the drying compartment as will comfortably fit
without crowding. Size limitations might mean that the processor will need to be conditioned separately from
other hardware. If this is the case, the microphone assembly should be conditioned more frequently than the
processor, as it is more susceptible to moisture damage. The battery pack may need to be removed from some
processors.
General Product Care
To keep your Dry & Store working properly, do not operate it in high-humidity locations such as a bathroom. Keep the
lid closed at all times, because the effectiveness of the desiccant will be reduced due to moisture adsorption from the
surrounding air. Clean with a soft cloth. Never use strong cleaning agents or abrasives. Do not spray any liquid into the
tray or onto the UV lamp.
Troubleshooting Problems
•
No lights illuminate after pressing the <on> button: Is the lid closed tightly and has the <on> button been pushed?
If yes, verify that the AC adapter is securely connected to both the Dry & Store Global unit and the outlet/mains
and that the outlet/mains is not controlled by a wall switch which is in the off position. Next, try another AC
adapter (available from the place of purchase, a service center, or at www.dryandstore.com). Replace it only with
an adapter provided by the manufacturer. If the unit still will not start, the internal electronics are probably faulty,
so return it to the place of purchase or service center for evaluation. NOTE: this condition does NOT indicate a
bad UV lamp.
•
No blue light is visible during first three minutes of the operating cycle, but the green light is on: Check that the
UV lamp is firmly positioned in its sockets. If not, remove and reposition the lamp, then re-start the unit with
the lid closed tightly. If the blue light does not illuminate during the first three minutes, replace the UV lamp
(available from the place of purchase, a service center, or at www.dryandstore.com). Replace it only with the
special lamp provided by the manufacturer. If both blue and green lights fail to light, see “No lights illuminate…”
above.
•
Unit is noisy: Noise problems are usually fan-related. Sound resonates inside the unit, so some noise is to be
expected, even from the high-quality ball-bearing fan used in Dry & Store. If the fan noise varies in intensity or
frequency, disconnect the unit from power and check for obstructions. If none, have the unit serviced.
•
Lights illuminate, but unit is not drying properly: Has the Dry‑Brik been replaced regularly? It is important that
it be replaced every two months according to the instructions. Check for fan movement. If no fan sound can be
heard, return the unit to the place of purchase or service center for evaluation.
•
Metal bead inside UV lamp: This is perfectly normal with bulbs made by Sankyo-Denki or Ushio. It is a result of
their environmentally-sensitive manufacturing process.
If none of the above solves the problem:
In North America, call Customer Service at 1-888-327-1299 or visit www.dryandstore.com
Outside North America, contact the place of purchase or a service center for evaluation.
Rev B
Dry & Store® Global Bedienungsanleitung
Wichtige Vorsichtsmassnahmen
Dieses Produkt ist für den Hausgebrauch bestimmt. Beim Benutzen elektrischer Geräte sollten folgende
grundsätzlichen Sicherheitsmassnahmen beachtet werden, insbesondere wenn Kinder anwesend sind:
lesen sie bitte alle anweisungen, bevor sie das gerät benutzen
vorsicht – Um das Risiko eines elektrischen Schlages zu verringern:
• Verwenden Sie das Gerät nicht, während Sie baden.
• Bewahren Sie das Gerät nicht an Orten auf, von denen es in eine Badewanne oder ein Waschbecken fallen oder
gezogen werden könnte.
• Stellen Sie das Gerät nicht in Wasser oder andere Flüssigkeiten und lassen sie es nicht in Flüssigkeiten fallen.
• Fassen Sie das Gerät nicht an, wenn es ins Wasser oder in eine Fluessigkeit gefallen ist. Ziehen Sie den Stecker
sofort aus der Steckdose.
warnung – Um das Risiko von Verbrennungen, Feuer oder Verletzungen von Personen zu verringern:
• Lassen Sie Kinder und Invalide nicht unbeaufsichtigt, wenn das Gerät von oder an ihnen oder in ihrer Nähe
gebraucht wird.
• Verwenden Sie das Gerät nur für den in diesem Handbuch beschriebenen Zweck.
• Setzen Sie das Gerät nicht in Betrieb, wenn Kabel oder Stecker defekt sind, wenn es nicht richtig funktioniert,
wenn es fallen gelassen oder beschädigt wurde oder wenn es ins Wasser oder eine andere Fluessigkeit gefallen
ist. Lassen Sie es bei Ihrem Händler oder im Service-Center prüfen und reparieren.
• Stellen Sie das Gerät nie auf eine weiche Oberfläche, wie z.B. ein Sofa oder ein Bett. Halten Sie Luftöffnungen
frei von Flusen, Haaren und aehnlichem.
• Verwenden Sie das Gerät nicht im Freien oder an Orten, wo Produkte mit Aerosol (Spray) verwendet werden
oder Sauerstoff verabreicht wird.
• Dry & Store Global verwendet zum Desinfizieren keimtötendes ultraviolettes Licht (UV). Dieses Licht leuchtet
nicht, wenn der Deckel offen ist. Bauteile, die zu einer Belastung mit UV-Licht führen könnten, dürfen weder
geändert noch unwirksam gemacht werden.
• Beim Bruch einer Lampe müssen Sie das Gerät sofort ausstecken. Tragen Sie zum Entfernen der Glassplitter
Handschuhe. Entsorgen Sie das Glas auf geeignete Weise.
• Der mit Ihrem Gerät mitgelieferte AC-Adapter wurde speziell für dieses Produkt entwickelt. Verwenden Sie ihn
nicht für andere Geräte und ersetzen Sie ihn nicht durch den Adapter eines anderen elektrischen Geräts.
hinweis - Dry & Store ist weder für die Diagnose noch für die Prävention, Überwachung, Behandlung oder
Linderung von Krankheiten bestimmt.
betriebsbedingungen
Dry & Store Global hat eine Betriebstemperatur im Bereich von 36° C bis 40° C (97° F bis 104° F). Das Gerät
funktioniert ordnungsgemäss bei Raumtemperaturen von 18° C bis 30° C (65° F bis 86° F).
bewahren sie diese anleitung auf
Einführung
Dry & Store® Global wurde für alle Arten von Hörhilfen entwickelt, darunter Hörgeräte, Masker, In-EarMonitore und Zubehör für Cochlear Implantate. Bei täglichem Gebrauch beseitigt Dry & Store schädliche
Feuchtigkeitsansammlungen, trocknet Ohrenschmalz und desinfiziert Oberflächen, die der keimtötenden Lampe
ausgesetzt werden. Dry & Store lässt die meisten Hörhilfen besser tönen. Dazu kann es an Orten mit hoher
Luftfeuchtigkeit die Lebensdauer von Zink-Luft-Batterien verlängern.
Rev B
bedienungsanleitung (sehr wichtig)
DerFeuchtigkeitaufnehmendeDry-Brikmussrichtigaktiviertwerdenunddas
StromkabelmussinderSteckdoseeingestecktsein,bevordasGeraetdaserstemalbenutzt
wird.
1.
2.
3.
4.
aktivieren Sie das Trockenmittel: AnbeifindenSieeinDry-BrikEinwegtrockenmittel,dasallezweiMonateausgetauschtwerdenmuss.Entfernen
SiemitHilfederAufreisslaschedieFolie.DadurchwirddasTrockenmittelaktiviert
(abbildung 1).EntfernenSiedieFolienurwennSiebereitsinddenDry-Brikzu
gebrauchen,dennsobalddieFolieentferntistfaengtderDry-BrikanFeuchtigkeit
aufzusaugen.
Starten Sie den Timestrip®:UmSiedaraufaufmerksamzumachen,wannes
Zeitist,denDry-Brikauszutauschen,wirdmitjedemTrockenmitteleinTimer,
Timestripgenannt,mitgeliefert.StartenSiedenTimer,indemSiemitIhremDaumen
festaufdieBlaseinderMittedrücken(abbildung 2).Siekönnenaucheinen
anderenstumpfenGegenstand,wieetwaeinenBleistiftmitRadiergummibenutzen
(abbildung 3).Verwenden Sie keinen spitzen Gegenstand, um den Timestrip zu
aktivieren. DadurchwirdeinFarbstoffindasTimer-Fensterfreigesetzt.ACHTUNG:
DerDry-BrikwirdNICHTaktiviertwennSiedenTimerstarten.DerDry-Brikwird
nuraktiviertwenndieFolieentferntist.
WurdederTimestriperfolgreichgestartet,erscheintinnerhalbwenigerMinuteneine
dunklevertikaleLinie.ErscheintdieseLinienicht,versuchenSieesbitteerneut.
JedenTagwirddieroteLinieetwaslänger(amAnfangschnellerundlangsamer
gegenEnde),undnachzweiMonatenistdasTimer-Fensterkomplettrot.Ersetzen
SiedenDry-BrikzudiesemZeitpunktdurcheinenneuenundentsorgenSieden
entleertenDry-BrikalsHaushaltsmüll.
Legen Sie den dry-BrikindenZephyr(abbildung 4).
2.
2
3
4
Schliessen Sie den ac-adapter an: DerkleinerundeSteckerpasstindie
RückseitedesGerätes(abbildung 5).ZwängenSieihnnichthinein;ersollte
leichthineingleiten.SchliessenSiezuletztdenAC-Adapteraneinefestverbundene
Steckdosean.IhrDry&Storeistjetztgebrauchsbereit.
bedienung des Dry & Store
1.
1
WischenSieüberschüssigeFeuchtigkeitundOhrenschmalzvonIhrenHörgeräten
ab,bevorSiedieseindieTrockenkammerlegen.ÖffnenSiedenDeckelundlegen
SieIhreHörhilfenoderdieHardwareIhresImplantatesindasgrosseFachrechts.
SiekönnendieBatterieneingelegtlassen,solltenaberdieBatterieabdeckungöffnen,
damitLuftzirkulierenkann.
5
SchliessenSiedenDeckelunddrückenSieleichtaufdie„EIN“-Taste
6
(abbildung 6).SowohldieblauewiediegrüneAnzeigeleuchtetauf.Dasblaue
LichtgehtnachdreiMinutenaus.Dasbedeutet,dassderDesinfektionszyklusbeendetist.DasgrüneLichtleuchtet
biszumAblaufdesachtstündigenZyklusweiter.EshandeltsichumungefähreZeiten.GanzeDry&StoreZyklen
erzielendiebestenResultate,docheineAufbereitungistauchbereitsinsokurzerZeitwie30Minutenmöglich.
DerTimerwirdbeijedemÖffnendesDeckelszurückgestellt.
näheres zum uv-Desinfektionszyklus
OhrhörerundHörhilfenbeherbergenKeimeundBakterien.DasultravioletteLichtimDry&StoreGerätkanndiese
Organismenabtöten.Dasführtdazu,dassvieleTrägerwenigerunterJuckreizundHautreizungenleiden.Dry&Store
istaberkeinSterilisatorundderHerstellermachtkeineAussagenzumGradderBakterienabtötung.Dry&Store
istwederfürdieDiagnosenochfürdiePrävention,Überwachung,BehandlungoderLinderungvonKrankheiten
bestimmt.WeildieUV-LampenichtamErhitzungszyklusbeteiligtist,kannsieohnenegativeAuswirkungenaufdie
rocknungsleistungdesDry&Storeentferntwerden.
Rev B
Die Verwendung von Dry & Store Global mit Cochlear Implantaten
Die Pflege mit Dry & Store kann auch für die Hardware von Implantaten von Vorteil sein. Beispielsweise kann die
angesammelte Feuchtigkeit aus der Umgebung und/oder der Transpiration die Leistung von Mikrofonen schwächen.
Besonders bei heissem und feuchtem Wetter kann der regelmässige Gebrauch von Dry & Store die Lebensdauer
gewisser Zink-Luft-Batterien wesentlich beeinflussen. Die Resultate sind von Fall zu Fall unterschiedlich. Hier ein paar
wichtige Empfehlungen:
•
Hinter-dem-Ohr Sprachprozessoren:
Lassen Sie die Zink-Luft-Batterien im Prozessor (wo anwendbar), entfernen Sie aber die Batterieabdeckung.
Legen Sie den Prozessor, das Kopfstück und das Kabel in das Trockenfach rechts. Legen Sie ausser dem
Trockenmittel nichts in den linken Teil der Ablage.
•
Am Körper getragene Sprachprozessoren:
Legen Sie so viele Bestandteile in das Trockenfach wie hineinpassen, ohne es zu überfüllen. Der beschränkte
Platz kann zur Folge haben, dass der Prozessor von der restlichen Hardware getrennt aufbereitet werden muss. In
diesem Fall sollte der Mikrofonteil häufiger aufbereitet werden als der Prozessor, weil er für Feuchtigkeitsschäden
anfälliger ist. Bei gewissen Prozessoren muss der Batteriesatz möglicherweise entfernt werden.
Pflege und Unterhalt
Um ein einwandfreies Funktionieren des Dry & Store zu gewährleisten, sollten Sie das Gerät nicht an Orten mit hoher
Luftfeuchtigkeit, wie dem Badezimmer, in Betrieb setzen. Halten Sie den Deckel stets geschlossen, da die Wirksamkeit
des Trockenmittels mit der Aufnahme von Feuchtigkeit aus der Umgebungsluft abnimmt. Reinigen Sie das Gerät
mit einem weichen Tuch. Verwenden Sie keine scharfen Reinigungsmittel oder Schleifmittel. Spritzen Sie keine
Flüssigkeiten in die Ablage oder auf die UV-Lampe.
Leitfaden zur Fehlersuche
•
Nach dem pressen des "on" Knopfes ist kein Licht an den Lampen zu erkennen: Ist der Deckel des Geraetes ganz
geschlossen und wurde der "on" Knopf gedrueckt? Wenn ja, dann gehen Sie bitte sicher dass der AC Adapter
ganz im Geraet eingesteckt ist und der Anschluss fest in der Steckdose. Als naechstes koennen Sie einen neuen
AC Adapter ausprobieren (erhaeltlich bei dem Haendler wo Sie das Geraet gekauft haben, oder bei www.
dryandstore.com). Bitte wechseln Sie Ihren AC Adapter nur mit einem neuen AC Adapter aus den sie von ihrem
Haendler bekommen. Falls das Geraet dann immer noch nicht startet, kann es moeglich sein, dass die Elektronik
im Geraetinneren nicht mehr richtig funktioniert. Bitte bringen Sie Ihr Geraet dann zurueck zu Ihrem Haendler so
dass es dort untersucht werden kann. ANMERKUNG: Die UV Lampe in Ihrem Geraet ist NICHT fehlerhaft.
•
Die blaue Lampe am Geraet ist in den ersten drei Minuten nach starten des Geraetes nicht zu erkennen, aber die
gruene Lampe ist an: Vergewissern Sie sich dass die UV Lampe fest im Geraet verankert ist. Falls die Lampe
locker sitzt oder etwas verschoben ist, bitte nehmen Sie die Lampe aus dem Geraet heraus und setzen sie diese
wieder neu ins Geraet ein. Schliessen Sie den Deckel des Geraetes und versuchen Sie nochmals das Geraet zu
starten. Falls die blaue Lampe am Geraet immer noch nicht funktioniert wechseln Sie bitte die UV Lampe mit
einer neuen aus (Neue Lampen koennen Sie bei Ihrem Haendler wo Sie das Geraet gekauft haben erhalten,
oder bei www.dryandstore.com) Bitte wechseln Sie die UV Lampe nur mit der speziellen Lampe aus, die von
uns fuer dieses Geraet hergestellt wird. Falls Sie kein blaues und gruenes Licht am Geraet erkennen koennen,
bitte versuchen Sie oben genanntes "Nach dem pressen des "on/off" Knopfes ist kein Licht an den Lampen zu
erkennen."
•
Das Gerät lärmt: Aussergewöhnliche Geräusche sind meist auf den Ventilator zurückzuführen. Geräusche
hallen im Innern des Geräts nach. Deshalb ist ein gewisses Geräusch auch vom qualitativ hochstehenden Kugellagerventilator des Dry & Store zu erwarten. Wenn Stärke und Häufigkeit der Ventilatorgeräusche
unregelmässig sind, sollten Sie das Gerät ausstecken und prüfen, ob der Ventilator behindert wird. Wenn nicht,
sollten Sie das Gerät in den Service bringen.
•
Die Lichter brennen aber das Gerät trocknet nicht gut: Wurde der Dry‑Brik regelmässig ersetzt? Es ist wichtig,
dass er gemäss Anleitung ersetzt wird. Wenn kein Ventilatorgeräusch zu hören ist, sollten Sie das Gerät bei Ihrem
Händler oder Service-Center prüfen lassen.
Rev B
•
In der UV-Lampe rollt ein Kügelchen herum: Das ist bei Lampen der Hersteller Sankyo-Denki oder Ushio völlig
normal. Es ist auf ihren umweltverträglichen Herstellungsprozess zurückzuführen.
Wenn keine der oben beschriebenen Massnahmen das Problem löst:
In Nordamerika: Rufen Sie den Customer Service unter 1-888-327-1299 an
oder besuchen Sie www.dryandstore.com
Ausserhalb von Nordamerika: Kontaktieren Sie Ihren Händler oder Service-Center,
um das Gerät prüfen zu lassen.
Rev B
product Information
physical properties
• Outsidedimensions:180mmx99mmx91mm(7.1”x3.9”x3.6”).Weight:907g(2lb.).
• Dryingtrayhastwocompartments,alargedryingareaontherightwhichmeasures102mmx90mmx
25mm(4”x3.5”x1”),andasmallcompartmentontheleftforthedesiccant.
power Supply
Input:100-240voltsAC,50/60Hz,1.0Amaximum.Output:24VDCat15Wmaximum.
Operating features
• Unitturnsoffautomaticallyaftereighthoursunlessinterrupted,butthenormalcyclecanbeinterrupted
atanytimebyopeningthelid.Thegermicidallampoperatesonlyduringthefirstthreeminutes(see
below).
• Injustthreeminutes,theUVgermicidallampdeliversmorethan1,000joules/squaremeter,producing
enoughgermicidalenergyfora99%killoncommonmicroorganismsfoundintheexternalearcanal.
Eliminationofthisflorafromhearingaidscansignificantlyreduceitchingandthereintroductionof
infection-causingbacteriaintotheearcanal.At4watts,theUVlampisasurfacesanitizeronly,andit
haslittletonopenetratingpower.Thismeansthatitisnotdamagingtoplasticsorearmolds.TheUV
lamphasalifeexpectancyofmanyyears,butitisuser-replaceableifneeded.(NOTE:Dry&Storeis
notdesignedtodiagnose,prevent,monitor,treat,oralleviatedisease.)
• Ball-bearingfancontinuouslycirculateswarm,dryairfortheentireoperatingcycle,causingmoistureto
moveoutofthehearinginstrumentsbydiffusion.Adesiccantintheairflowpathstripsthemoistureout
of the air, ensuring continuous dry operation.
• Dry&Storewillremovethemoisturefromcerumen,decreasingitsvolumeandmakingiteasyto
remove.
Desiccant
Dry&StoreGlobalshipswithadisposableDry-Brik®desiccantthatalsoadsorbsodors.TheDry-Brik
shouldbereplacedeverytwomonths.Arechargeablecandesiccantisavailableasanaccessoryinmany
partsoftheworld,andinstructionscanbefoundonpage4.
battery removal
BatteriesdonothavetoberemovedfromhearingaidsbeforeDry&Storeuse.Independenttestsby
EvereadyBatteryCo.ontheirAmplifier®zinc-airbatteriesshoweda10-20%gaininbatterylifeunderhigh
humidityconditions.ThiswasconfirmedbyausersurveywhichshowedthatoverhalfofDry&Store
usersnotedlongerzinc-airbatterylife.
Safety & regulatory
CertifiedtoETL,UL,CSAstandards.CEmarked.PSE(Japan),C-Tick(Australia/NewZealand).
Rev B
1
Dry & Store® is protected by U.S. Patents 5,640,783; 5,852,879; D 467,394;
Australia 732268; EPO, France, & United Kingdom 0980267;
Germany DE 697 28 438 T2; Spain ES 2218681 T3; Japan 3705608.
EarTechnologyCorporation
P.O.Box1017
JohnsonCity,TN37605-1017
USA
info@dryandstore.com
www.dryandstore.com
© Ear Technology Corp, 2007
Group 1, REV B 9/07
Rev B
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising