Bedienungsanleitung HD IR Kamera-Uhr Instruction manual HD IR

Bedienungsanleitung HD IR Kamera-Uhr Instruction manual HD IR
Page size: 50 x 55 mm
Bedienungsanleitung
HD IR Kamera-Uhr
Instruction manual
HD IR CamWatch
D
Herzlichen Glückwunsch zur Ihrer neuen
Kyutec HD IR Kamera-Uhr. Dieses außergewöhnliche mobile Aufnahmegerät setzt
ultimative Maßstäbe. Mit dieser kompakten
und stilvollen Uhr können Sie hochauflösende Videos und Bilder mit oder ohne Ton
aufnehmen. Die Uhr hat zudem eine Infrarot
Nachtaufnahmefunktion
Die Uhr ist bis zu einer Tiefe von 30 Metern
wasserfest. Die Uhr ist jedoch nicht für Unterwasseraufnahmen geeignet. Das wasserfeste
Design wurde entwickelt, um Fehlfunk­
tionen durch versehentlichen Kontakt mit
Wasser oder auch Staub zu vermeiden. Mit
der Zeit können sich die Dichtungen der
Steuerelemente abnutzen, wodurch das
Ein­dringen von Wasser wiederum möglich
2
D
werden kann. Wasserschäden fallen in solch
einem Fall nicht unter die Produktgarantie.
Verwenden Sie die Uhr daher nur gemäß den
Anweisungen.
Um die wasserfesten Eigenschaften der
Kamera-Uhr zu gewährleisten, gehen Sie
bitte wie folgt vor:
Die Einstellräder A:MIC1 und B:MIC2 werden
als Mikrofon verwendet. Wenn Sie A:MIC1
verwenden, können Sie während der
Aufzeichnung eines Videos auch den Ton aufnehmen. B:MIC2 verfügt anstatt eines Lochs
über eine Gummidichtung und sollte zum
Einsatz kommen, wenn Sie das Produkt im
Wasser oder in sehr feuchten oder staubigen
Umgebungen verwenden. Wenn Sie dieses
Einstellrad verwenden, können Sie KEINEN
3
TON AUFNEHMEN.
D
4
D
A: MIC1
B: MIC2
Achten Sie während des Gebrauchs der
Einstellräder darauf, diese ordnungsgemäß
festzuziehen. Sorgen Sie außerdem dafür,
dass alle Gummidichtungen installiert
sind. Falls nicht, verwenden Sie ein neues
Einstellrad mit Gummidichtung. 1.Öffnung
für
Mikrofon
2.Einstellrad
3.Gummi­
dichtung
1
5
2
3
Einführung
D
A.Betriebs­art-Schalter
B.Betriebs­art-Anzeige
C.Betriebs­art
D.Uhrzeit­ein­stellung
E.USB-Port
F.Mikro­fon­öffnung
G.Objektiv
H.IR Lens
C
B
A
E
D
G
F
H
Gebrauch der Kamera-Uhr
Mit dieser kompakten, stilvollen Uhr können
Sie hochauflösende Videos und Bilder mit
oder ohne Ton aufnehmen. Tragen Sie die
Kamera immer mit sich, um an Ort und Stelle
kurze Momentaufnahmen für rechtliche,
sicherheitsrelevante, medizinische oder
6
D
andere Zwecke, für die Kurzaufnahmen von
Ereignissen benötigt werden, zu machen. 7
D
Beschreibung der Komponenten
Beschreibung der LEDs: B ist eine Status­
anzeige, die im Videomodus blau leuchtet.
Sie leuchtet im Fotomodus rot. Im Sprachaufzeichnungsmodus leuchten die blaue und
die rote LED.
Tastenbeschreibung: Mit Taste A wird das
Gerät ein- oder ausgeschaltet sowie der
Kameramodus oder Pause aktiviert. Taste C
wird im Video- oder Kameramodus sowie der
aktivierten Sprachaufzeichnung verwendet.
Buchsenbeschreibung: USB-Buchse E.
Anschluss eines Computers oder Ladegeräts.
Dient zur Datenübertragung, zum Aufladen
und zur Stromversorgung.
Mikrofon und Kamera: Mikrofon F. Nimmt
den Ton auf. HD-Kamera G. Nimmt Videos auf.
Uhrzeiteinstellung: Uhrzeiteinstellrad D.
Stellt die Uhrzeit ein.
8
Betrieb
D
Achtung: Verbinden Sie das Datenkabel
zunächst mit der Uhr und erst DANN mit dem
Computer.
Behandeln Sie die Uhr und deren Komponenten mit Sorgfalt, um sie nicht zu beschädigen.
Falls der USB-Port verbunden ist und die
rote LED auf eine fehlerhafte Verbindung
hinweist, dann versuchen Sie solange die
Verbindung herzustellen, bis die blaue LED
leuchtet.
Rückstellung der Kamera-Uhr: Falls die Uhr
stoppt und nicht mehr auf Eingaben reagiert,
dann setzen Sie die Uhr zurück, indem Sie die
Tasten A und C gleichzeitig drücken.
9
D
Verwendung als PC-Kamera: Laden Sie den
Treiber von unserer Webseite www.kyutec.net
herunter und installieren Sie ihn dann
auf Ihrem Computer. Verwenden Sie den
Treiber, während die Uhr mit dem Computer
verbunden ist.
1 - Videofunktion: Halten Sie die Taste A
ungefähr 2 Sekunden lang gedrückt. Die rote
und die blaue LED sollten blinken und darauf
hinweisen, dass der Videoaufnahmemodus
aktiviert ist. Drücken Sie die Taste C; eine
blaue LED blinkt und weist darauf hin, dass
die Aufnahme läuft. Drücken Sie die Taste
A zweimal, um die Aufnahme zu beenden
und das Video zu speichern. Drücken Sie A
erneut, um eine neue Aufnahme zu starten.
Um die Infrarot-Funktion während der
10
D
Videoaufnahme zu aktivieren, drücken Sie
den “C”-Bedienknopf für eine Sekunde. Das
rote LED Licht leuchtet drei Mal und geht
dann aus. (Denken Sie daran, dass sich die
Uhr im Modus Videoaufnahme befinden
muss und nicht im Standby-Modus)
2 - Kamerafunktion: Drücken Sie im
Kameramodus der Uhr zweimal die
Taste A. Die blaue LED blinkt und weist
auf den Standby-Modus hin. Drücken Sie
die Taste C; die LED ist nun rot. Drücken
Sie die Taste A erneut, um ein Bild zu
machen und zu speichern. Die rote LED
blinkt einmal und weist darauf hin, dass
ein Bild aufgenommen und gespeichert
wurde. Um die Infrarot-Funktion während
Fotoaufnahme zu aktivieren, drücken Sie den
“C”-Bedienknopf für eine Sekunde. Das blaue
LED Licht leuchtet drei Mal und geht dann
11
D
aus. (Denken Sie daran, dass sich die Uhr im
Modus Fotoaufnahme befinden muss und
nicht im Standby-Modus)
3 - Separate Sprachaufnahme: Ver­
gewissern Sie sich, dass der Kameramodus
aktiviert ist. Drücken Sie zweimal die Taste A.
Die blaue LED leuchtet auf und weist auf
den Standby-Modus hin. Drücken Sie die
Taste C. Die rote und die blaue LED leuchten
auf. Drücken Sie einmal die Taste A – die rote
und die blaue LED blinken abwechselnd. Ihre
Kamera-Uhr kann nun nur noch Sprachaufnahmen aufzeichnen.
4 - Verwendung als USB-Laufwerk und
Internet-Webkamera: Es ist möglich,
die Kamera-Uhr unter Verwendung des
mitgelieferten USB-Kabels als USB-Laufwerk
zu verwenden. Verbinden Sie zunächst die
12
D
Uhr und schließen Sie dann das USB-Kabel an
den Computer an. Die Uhr sollte als Laufwerk
angezeigt werden. Sofern Sie die richtigen
Treiber installiert haben, können Sie die Uhr
auch als Webkamera verwenden.
Besuchen Sie zum Herunterladen der Treiber
folgende Seite: www.kyutec.net.
13
D
Wenn Ihre Kamera-Uhr mit dem Computer
verbunden ist und Sie diese jedoch nicht
länger als USB-Laufwerk verwenden möchten, befolgen Sie bitte die ordnungsgemäße
Vorgehensweise zum Trennen der KameraUhr vom Computer. Haben Sie etwas Geduld,
wenn die Verbindung der Uhr mit dem
Computer hergestellt oder getrennt wird.
Dies kann jeweils einige Zeit dauern.
Verbinden Sie das Kabel immer ZUERST mit
der Uhr und erst dann mit dem Computer,
um Schäden zu vermeiden.
Hinweis: Einige Betriebssysteme sind nicht
in der Lage, die Kamera-Uhr zu erkennen und
als Webkamera zu verwenden. Wir können
nicht garantieren, dass jedes System und
jede Konfiguration funktioniert.
14
D
5 - Datum und Uhrzeit einstellen: Die
Kamera-Uhr kann das Datum und die Uhrzeit
Ihrer Aufzeichnung anzeigen. Stellen Sie die
Uhrzeit wie folgt ein:
Erstellen Sie mit einem beliebigen Textverarbeitungsprogramm eine einfache .txt-Datei.
Nehmen Sie die Eingabe nach folgendem
Format vor: JJJJ.MM.TT HH:MM:SS
15
D
Für den 21. Januar 2012 13:30 Uhr und
30 Sekunden geben Sie bitte 2012.01.21
13:30:30 ein. Speichern Sie die Datei unter dem Namen
time.txt.
Speichern Sie die Datei direkt im USBSpeicher der Kamera-Uhr (während die
Kamera-Uhr per USB-Kabel mit dem
Computer verbunden ist). Trennen Sie dann
die USB-Verbindung und starten Sie die Uhr
neu. Starten Sie dann die Aufzeichnung, um
zu überprüfen, ob das Datum und die Uhrzeit
richtig eingestellt wurden.
16
D
6 - Fehlerbehebung:
Speicherstatus: Wenn der Speicher der
Kamera-Uhr voll ist, blinken die rote und die
blaue LED gleichzeitig 5 Sekunden lang. Das
aktuelle Bild oder Video wird gespeichert
und die Uhr automatisch ausgeschaltet.
Falls Sie die Kamera-Uhr weiter verwenden
möchten, müssen Sie Speicherplatz auf der
Uhr schaffen, indem Sie die Datei löschen.
Batterie leer: Wenn die Batterie fast leer
ist, blinken die blaue und die rote LED
gleichzeitig fünf Sekunden lang. Das aktuelle
Bild oder Video wird gespeichert und die
Uhr automatisch ausgeschaltet. Falls Sie die
Kamera-Uhr weiter verwenden möchten,
müssen Sie zunächst die Batterie aufladen.
17
D
RESET: Falls die Kamera-Uhr aus irgendeinem
Grund nicht mehr reagieren sollte, drücken
Sie den Betriebsart-Schalter, um die Uhr
zurückzustellen.
Technische Daten
Punkt
Video-Format
Auflösung
Wiedergabesoftware
Bildskalierung
Unterstützte
Betriebssysteme
Parameter
AVI
1920*1080
Betriebssystem oder
übliche Software
zu Wiedergabe von
Medien
4:3
Win ME/2000/
XP/2003/Vista/7/8
MAC OS 10.4, Linux
18
Punkt
Schnittstellentyp
Speicherkartenformat
Batterie
D
Parameter
Mini-USB
Nano-Flash, 8 GB
HochleistungsLithiumPolymerbatterie
Hinweise zum Gebrauch
Bitte beachten Sie, dass die Nutzung der
Kamera-Uhr in einigen Ländern gegen Datenschutzgesetze oder andere Vorschriften
über das Filmen öffentlicher Plätze oder
bestimmter Personen ohne Genehmigung
verstoßen kann.
Wenn das Gerät längere Zeit nicht verwendet
wurde, laden Sie bitte zunächst die Batterie auf.
19
D
Die Speicherkarte ist keine professionelle
Backup-Lösung für wichtige Daten. Beachten
Sie, dass Daten verloren gehen können,
wenn sie über einen längeren Zeitraum
gespeichert werden. Kyutec haftet nicht für
Schäden aufgrund von Datenverlust oder
anderen Ursachen.
Die Auflösung der Aufnahmen ist zwar sehr
hoch, unterliegt jedoch gewissen Einschränkungen, damit die Technologie in die Uhr
passt. Als professionelle Filmausrüstung lässt
sich diese Uhr nicht verwenden.
Betriebsumgebung: 0-45 °C, 20-80 % Feuchtigkeit. Bitte beachten Sie, dass die Uhr in
sehr feuchten Umgebungen möglicherweise
nicht funktioniert.
20
EN
Congratulations for buying the Kyutec HD IR
CamWatch, the ultimate standard in extreme
mobile recording! Record High-Definition
video, you can also just take pictures using
this watch. The watch has an infrared night
recording function. The watch is waterproof to 30 metres.
However when using the watch it is actually
not suitable for underwater recording. The
waterproof design is actually just to avoid
accidental exposure to water and also dust
to avoid malfunction. As you use the product
the sealing of the controls might become
worn and water seepage could happen. In
this case water damage is not covered by our
product warranty. So please use the watch
according the instructions. To enable the waterproofing of the
CamWatch you must follow the procedure
as below:
21
EN
Cap A:MIC1 and cap B:MIC2 are meant for
microphone usage. When you use A:MIC1
you can also record sound while taking
video. B:MIC2 features a rubber fitting
instead of a hole which is meant to be used
when in water or a high humidity or dusty
environment. While using this cap you will be
UNABLE TO RECORD SOUND.
22
EN
A:
MIC1
B: MIC2
Please ensure when using those caps that
you tighten them properly. Also ensure that
all rubber fittings are in place. If not please
change for a new cap with rubber fitting.
1.Microphone Hole
2.Nut
3.Rubber Fitting
1
23
2
3
Introduction
A.Power on/off.
Operator
B.Indicator
C.Mode switch
D.Time adjust
E.USB port
F.Microphone
G.Lens
H.IR Lens
EN
C
B
A
E
D
G
F
H
Operation of the CamWatch
Record High-Definition video, you can also
just take picture using this watch. Always
carry your camera around with you to make
quick snaps on the go for site auditing be it
for legal, security, health care of other usages
which require easy and quick recording of
events.
24
Parts description
EN
LED Description: B is a status indicator, blue
lighting for video mode; red lighting for
camera mode; red and blue lighting both for
only voice recording mode.
Button description: A Key used for turn
on, shutdown, camera, pause. C key used
in video mode, camera mode and voice
recording enabled.
Socket Description: USB socket E, it is for
connecting computer to do the data transfer,
charging(the power supply port).
Microphone and camera: Microphone F,
used to pick up sound signals; HD camera G,
used to pick up video.
Timing handle: Handle timing D used to
adjust the time of watch.
25
EN
Operating instructions
Caution: Please connect the data cable to the
watch first, THEN connect to the computer.
Please handle the watch and its parts with
care as they could be damaged. If connected
via USB, the red LED light indicates a faulty
connection please reconnect until you can
see a blue LED.
CamWatch Reset: For resetting the watch,
please press the A and C Keys at the same
time.
Use PC Camera: Please download the
driver from our website www.kyutec.net
and install the driver on your computer and
use this while the watch is connected to the
computer.
26
EN
1 - Video operation: Press and hold the A
Key for about 2 seconds. The Red and blue
LED lights should be flashing simultaneously,
which indicates that the CamWatch be
warming up. After one second, the blue LED
light will flash three times, and then the
video recording start. Simply press the A Key
twice to stop recording and save the video
to memory. To restart recording press the A
Key again. To turn on IR function while video
recording, please press C Key for a second,
the Red LED lights flashing three times, then
the Red LED lights off. (Remind, the watch
must in the video recording mode, NOT
standy mode).
2 - Camera operation: When the video
recording mode still on (the blue LED light
indicates), Press the C Key, the blue LED
27
EN
light will turn to red. Now, it’s in the Camera
Mode. Press the A Key to take a photo and
save to memory. The red LED light will flash
once to indicate picture has been taken and
recorded to memory. To trun on IR Function
while photo shooting. Please press C key for
a second, the Blue LED lights flashing three
times, then the light turns off. (Remind, the
watch must in the recording mode, NOT
standby mode).
3 - Separate voice recording: Ensure the
CamWatch is in camera mode. The Red LED
Light is on. Press the C Key twice. The blue
and red lights are on simultaneously which
indicating the voice recording on standby
mode. Press the A Key once – the red and
blue LED lights will flash alternately. Your
CamWatch is now recording voice only. 28
EN
4 - USB drive and Net Webcam usage: The
CamWatch can be used as a USB drive using
the provided USB cable. Just connect the
the watch first and then connect the USB
cable to the computer and the watch should
appear as a drive. If you have the correct
drivers installed, you can then also use the
watch as a webcam.
For downloading the drivers, please visit:
www.kyutec.net.
If you no longer want to use your CamWatch
as a USB drive as it is connected to your
computer, please follow your operating
system instrutions for ejecting and
disconnecting the CamWatch from the
computer properly. Please be patient as
the Watch connects to your computer or
disconnects. This might take time.
29
EN
Always connect the watch FIRST and then
connect the cable to the computer to avoid
any damage. Note: Some operating systems are unable
to detect the CamWatch and use it as a
webcam. So we cannot guarantee that every
system and configuration will work.
30
EN
5 - Set Date and Time: You can have the
CamWatch display the recording date and
time of your recording. To set the time please
follow these steps:
Create a simple .txt file using any type of
word processing software. Type the input as follows:
YYYY.MM.DD HH:MM:SS
So for instance 2012.01.21 13:30:30 is the
21st January 2012 at 1.30pm and 30 seconds. Save the file with the file name time.txt.
Save the file directly on the USB memory of the
CamWatch (while the CamWatch is connected
to your computer via the USB cable). Then
disconnect the USB and reboot the watch. Start
recording to verify the date and time has been
set correctly.
31
EN
6 - Exception handling:
Memory status: If the CamWatch memory is
full, the red and blue LED will blink simultaneously for 5 seconds, automatically save the current image or video file and shut down. Should
you desire to continue using the CamWatch
you must first free up some disk space on the
watch by removing the file from the watch. Low battery: If the battery is running low the
blue and red LED will flash simultaneously for
five seconds, automatically save the current
image or video file and shut down. Should
you desire to continue using the watch you
have to charge the battery first.
RESET: Should for any reason the CamWatch
fail to respond you can press the A key and C
Key simultaneously.
32
Technical data
Item
Video Format
Resolution
Player
Software
EN
Parameter
AVI
1920*1080
Operating systems or
mainstream movie playback
software
4:3
Image
Scaling
System
Win ME/2000/XP/2003/Vista/
Requirements 7 / 8. Mac OS 10.4; Linux
InterfaceMini USB
type
Memory
Nano flash, 8 GB
Card Format
Battery
High-capacity polymer
lithium battery
33
Usage notes
EN
Please note that in some countries using
the CamWatch may violate privacy laws
or other legislation pertaining to filming
public places, persons of interest without
permission.
When not used for some time, please
recharge the battery first on the device. The memory card is not meant as a
professional back-up for important data.
Please note that data might be lost if stored
for longer periods of time. Of course Kyutec
cannot be responsible for any damages
occurred due to data loss or otherwise. The recording quality is high definition but
has its limits in order to make this technology
fit into the watch. If you are looking for
professional filming equipment the watch
can only do so much. 34
EN
Conditions of operation: 0-45 °C, 20-80 % humidity. Please note that in very
wet environments the watch might not
operate.
Warranty
The manufacturer warrants this product
against defects in material and workmanship
under normal use for a period of TWO
years in EU countries, ONE year for all other
international markets from the date of
purchase. Contact support@kyutec.net for
details.
The warranty covers breakdowns due to
manufacturing or design faults; it does not
apply in cases such as accidental damage,
however caused, wear and tear, negligence,
adjustment, modification or unauthorised
repairs.
35
EN
If a defect arises and a valid claim is received
by Kyutec within the warranty period, then
Kyutec will either
1. repair the product, or
2. exchange the product with one that is
new or which has been manufactured
from new or serviceable used parts and
is at least functionally equivalent to the
original product.
For troubleshooting or other issues please
contact us at support@kyutec.net, info@
tthstores.de OR www.kyutec.net, www.
tthstores.de
Imported by:
TTH Stores UG(haftungsbeschränkt)
Pommerotter Weg 20
52076 Aachen
Germany
36
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising