Bedienungsanleitung: Mechanisches Zahlenkombinationsschloss

Bedienungsanleitung: Mechanisches Zahlenkombinationsschloss
Bedienungsanleitung:
Mechanisches
Zahlenkombinationsschloss
Modell: __________________
Bitte lesen Sie diese Bedienungsanleitung sorgfältig durch, bevor Sie das Schloss betätigen oder eine neue
Zahlenkombination einstellen wollen!
An der obersten Stelle des Aussenringes befindet sich die Einstellmarkierung, die Sie beim Öffnen des Schlosses zur
Einstellung der Zahlenkombination verwenden. (Siehe Abbildung.)
Links von der Einstellmarkierung befindet sich auf dem Aussenring die Wechselmarkierung, die nur für eine Änderung
der bestehenden Zahlenkombination benötigt wird. (Siehe Abbildung.)
Da es sich bei dem Kombinationsschloss um ein ausgesprochenes Präzisionsschloss handelt, müssen Sie bei der
Einstellung der Zahlenkombination mit grösster Sorgfalt vorgehen. Drehen Sie die Nummernscheibe stets langsam und
gleichmässig. Vor allem darf der Teilstrich der gewählten Zahl nicht über die Markierung hinausgedreht werden. Bei einem
solchen Fehler muss die gesamte Einstellung wiederholt werden, und zwar beginnend mit 4 vollen Umdrehungen nach
links.
Das Öffnen des Schlosses
WECHSELMARKIERUNG
Ð
EINSTELLMARKIERUNG
Ð
Alle Schlösser sind auf die Zahlen 10 - 20 - 30 eingestellt.
Í
1. Zahlenscheibe nach links drehen bis die Zahl - 10 - zum 4. Mal erreicht wird.
Der Teilstrich - 10 - muss genau unter der oberen Einstellmarkierung stehen.
Î
2. Zahlenscheibe nach rechts drehen bis die Zahl - 20 - zum 3. Mal erreicht wird.
Der Teilstrich - 20 - muss genau unter der oberen Einstellmarkierung stehen.
Í
3. Zahlenscheibe nach links drehen bis die Zahl - 30 - zum 2. Mal erreicht wird. Der
Teilstrich - 30 - muss genau unter der oberen Einstellmarkierung stehen.
Î
4. Zahlenscheibe langsam nach rechts bis zum Anschlag drehen. Anschliessend
Tresor mittels Griff öffnen. (Bei kleineren Tresoren dient der Zahlenknopf
gleichzeitig als Griff). Wenn Sie keinen Fehler gemacht haben, ist das Schloss jetzt
geöffnet.
Wenn Sie eine der obigen Zahlen versehentlich zu weit gedreht haben, dürfen Sie die Zahlenscheibe nicht zurückdrehen,
sondern der ganze Vorgang muss noch einmal von vorn beginnen.
Das Verschliessen des Schlosses.
Drehen Sie die Zahlenscheibe mindestens vier volle Umdrehungen nach links.
Í
Das Einstellen einer neuen Zahlenkombination
Während des Einstellens ist die Tür bis zum Anschlag geöffnet zu halten.
Schliessen Sie bei geöffneter Tür das Schloss zu, wie beim Verschliessen des Schrankes. Stellen Sie dann bei geöffneter
Tür die bisherige Kombination, wie unter Abschnitt 1.-3., jedoch unter Verwendung der Wechselmarkierung, ein
und halten Sie bei der letzten Zahl die Zahlenscheibe auf der Wechselmarkierung an. Jetzt können Sie den
Umstellschlüssel in das Schlüsselloch auf der Innenseite der Tür einführen.
Der Umstellschlüssel muss ganz bis zum Anschlag eingeführt werden. Drehen Sie den Schlüssel ohne
Gewaltanwendung eine Vierteldrehung in Pfeilrichtung des Aufklebers auf die Stellung - Umstellen. Belassen Sie die
Schlüssel in dieser Stellung. Jetzt beginnen Sie mit der Einstellung der von Ihnen gewählten Zahlenkombination:
rr-zks Vers. 1.1 _ 12.07.07 _ mf
Í
5.Drehen Sie jetzt die Nummernscheibe nach links bis die erste von Ihnen gewählte neue Zahl das 4. Mal genau
unter der Wechselmarkierung steht.
Î
6.Dann drehen Sie die Scheibe nach rechts bis die zweite von Ihnen gewählte neue Zahl das 3. Mal unter der
Wechselmarkierung steht.
Í
7.Nun drehen Sie die Scheibe nach links bis die dritte von Ihnen gewählte neue Zahl das 2. Mal unter der
Wechselmarkierung steht.
Zu beachten: Diese dritte Zahl muss höher als 20 sein!
8.Nun belassen Sie die Zahlenscheibe in dieser Stellung und drehen den Umstellschlüssel in die Stellung - Einführen. zurück und ziehen ihn dann aus dem Schloss. Das Schloss ist jetzt auf die von ihnen gewählten neuen Zahlen
eingestellt.
Achtung!
Bevor Sie nun die Tür verschliessen, probieren Sie die einwandfreie Funktion der neuen Kombination mehrmals bei
geöffneter Tür.
Natürlich müssen Sie dafür nun wieder die Einstellmarkierung verwenden.
Erst wenn Sie sich davon überzeugt haben, dass die neu eingestellten Zahlen einwandfrei funktionieren, können Sie die Tür
wieder verschliessen.
Bei genauer Befolgung der Betriebsanleitung ist das einwandfreie Funktionieren des Kombinationsschlosses garantiert.
Wir haften nicht für Funktionsstörungen bedingt
Gewaltanwendung oder unsachgemässe Behandlung.
durch
fehlerhaftes
Umstellen
bzw.
rr-zks Vers. 1.1 _ 12.07.07 _ mf
Mode d‘emploi:
Serrure à combinaison à chiffres
Modèle: _________________
Nous vous conseillons de lire attentivement ce mode d’emploi avant de manipuler la serrure ou d’introduire une nouvelle
combinaison!
Au sommet de la bague extérieure se trouve le marquage de réglage, que vous employez en ouvrant pour le
réglage de la combinaison de chiffres (voir figure).
A gauche du marquage de réglage se trouve sur la bague extérieure le marquage de changement, dont on a
uniquement besoin pour changer la combinaison existant. Etant donné que la serrure de combinaison est une vraie
serrure de précision, il faut procéder avec le plus grand soin lors du réglage d’une combinaison de chiffres.
Veuillez toujours tourner le disque à chiffres lentement et sans interruption. Le chiffre choisi ne peut en aucun cas dépasser
la marque de réglage. Si cela se produit, il faut recommencer toute l’opération dès le début, et cela en commençant par
quatre tours entiers par la gauche.
L'ouverture de la serrure
Toutes les serrures sont réglées en usine sur les chiffres 10 - 20 - 30 -.
REGLAGE
CHANGEMENT Ð
Ð
Í
1. Tournez le disque vers la gauche jusqu'à ce que le chiffre - 10 - apparaîsse
pour la quatrième fois. Le trait du - 10 - doit se trouver pile en face de la
marque de réglage.
Î
2. Tournez le disque vers la droite jusqu'à ce que le chiffre - 20 - apparaîsse pour la
troisième fois. Le trait du - 20 - doit se trouver pile en face de la marque
de réglage.
.....................................................
Í
3. Tournez le disque vers la gauche jusqu'à ce que le chiffre - 30 - apparaîsse pour
la deuxième fois. Le trait du - 30 - doit se trouver pile en face de la marque
de réglage.
Î
4. Tournez le disque lentement jusqu'à l'arrêt vers la droite.
Veuillez ensuite ouvrir le coffre à l'aide de la poignée. (Pour les petits coffres le disque fait fonction de poignée.) Si vous
n' avez pas commis aucune erreur, le coffre est à présent ouvert.
Si par hasard, vous avez tourné trop loin pour une des combinaisons, il ne sert à rien de retourner en arrière: il faut
tout recommencer dès le début.
La fermeture de la serrure
Í
Tournez le disque au moins quatre tours entiers vers la gauche.
Changement de la combinaison des chiffres.
Pendant toute l’opération la porte doit rester ouverte.
Verrouillez la serrure, porte ouverte, comme si vous vouliez fermer le coffre. Positionnez ensuite la combinaison existante,
comme indiqué ci-dessus, mais en utilisant le marquage de changement, et en laissant le dernier chiffre du disque
face à cette marque de changement. Maintenant vous pouvez introduire la clé de changement dans l’ouvertture prévue à
cet effet à l’intérieur de la porte du coffre.
Cette clé de changement doit être tournée à fond.
Tournez la clé sans forcer un quart de tour dans la direction de la flèche jusqu’ à la position < Umstellen > (= changer).
rr-zks Vers. 1.1 _ 12.07.07 _ mf
Laissez la clé dans cette position. Maintenant vous allez introduire votre nouvelle combinaison:
Í
5.Tournez maintenant le disque vers la gauche jusqu' à ce que le
quatrième fois exactement sous le marquage changement.
chiffre de votre choix apparaîsse pour la
Î
6. Tournez maintenant le disque vers la droite jusqu' à ce que votre deuxième chiffre apparaîsse pur la troisième
fois exactement sous le marquage changement.
Í
7.Tournez maintenant le disque vers la gauche jusqu' à ce que votre troisième chiffre apparaîsse pur la deuxième
fois exactement sous le marquage changement.
Attention! Ce troisième chiffre doit être supérieur à 20!
8.Laissez le disque dans cette position et remettez la clé dans la position < Einführen > (= introduire), et retirez-la de la
serrure. La serrure est maintenant réglée sur vos propres chiffres.
Attention!
Avant de refermer la porte, veuillez essayer plusieurs fois le bon fonctionnement de la nouvelle combinaison porte
ouverte.
Il va sans dire que pour cela il faut utilisier le marquage de réglage.
Ce n’est qu’au moment ou vous ètes certains du bon fonctionnement de la combinaison que vous pouvez fermer la porte.
Si vous suivez à la lettre les instructions la serrure fonctionnera parfaitement.
Nous ne sommes nullement responsables en cas de mauvaise utilisation, de manipulation
brutale ou erronée.
rr-zks Vers. 1.1 _ 12.07.07 _ mf
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising