Bedienungsanleitung DEUTSCH

Bedienungsanleitung DEUTSCH
Bala
Schrittzähler mit 3D-Sensor
Bedienungsanleitung
DEUTSCH
DE-1
Wir danken Ihnen für die Wahl des Schrittzählers
Motus Bala mit digitalem Bewegungssensor in multidirektionaler 3D-Technik. Um dieses Gerät aufs Beste
nutzen zu können, lesen Sie bitte diese Gebrauchsanleitung aufmerksam durch und bewahren Sie sie auf
um bei Bedarf nachschlagen zu können.
INHALT
FUNKTIONEN............................................................3
TASTEN.....................................................................4
UHR..........................................................................5
SCHRITTZAHLER........................................................6
BENUTZERDATEN......................................................7
SPEICHER..................................................................9
PACER/TAKTGEBER.................................................11
WECKER.................................................................12
STOPPUHR..............................................................13
SCHRITTZAHLER ANBRINGEN..................................13
WECHSELN DER BATTERIE.......................................14
PFLEGE UND WARTUNG.........................................15
GARANTIE..............................................................16
DE-2
FUNKTIONEN
- Uhr
- Täglicher Alarm
- Wahlfunktion Gehen oder Laufen
- Ziel-Schrittzahl
- Alter, Gewicht, Schrittlänge (Gehen/ Laufen) individuell einstellbar
- Maßeinheit wählbar in Km/Cm/Kg oder Meile/Zoll/
Pfund
- Zurückgelegte Strecke
- Dauer der Aktivität
- Geschwindigkeit
- Verbrauchte Kalorien
- Taktgeber
- 7-Tage-Speicher
- Wecker
- Stoppuhr
DE-3
TASTEN
Hauptfunktionen:
MODE – Wechselt die Funktionen in der Reihenfolge:
Uhrzeit/Datum > Schrittzähler > Speicher >
Benutzerdaten > Taktgeber (PACE) > Wecker (ALM) >
Stoppuhr (STW)
INFO – Wechselt die Daten der täglichen Aktivitäten
und des Speichers
RESET – Aktiviert den Einstellmodus, löscht die Daten
Die erweiterten Tastenfunktionen sind in den folgenden
Abschnitten beschrieben.
RESET
INFO
MODE
DE-4
UHR
Die Taste MODE drücken um in den Modus “Uhr“ zu
gelangen.
- Die Taste RESET für einige Sekunden gedrückt
halten.
“Hold Adj“ blinkt auf. Die Stundenziffern erscheinen
blinkend.
- Die Taste INFO drücken um die Stundenzahl zu
erhöhen.
- Die Taste MODE zum Bestätigen drücken und zum
Wechseln auf die Minuten.
- Die Taste INFO drücken um die Minutenzahl zu
erhöhen.
-Die Taste MODE zum Bestätigen drücken und zum
Wechseln auf die Sekunden.
- Die Taste INFO drücken um die Sekunden auf Null
zu setzen.
- Die Taste MODE zum Bestätigen drücken.
Auf die gleiche Weise Datum, Monat, Jahr und 12/24
Stundenformat einstellen.
Das Display zeigt nach Beendigung der Einstellungen
Uhrzeit und Datum an.
Tageswerte
Die untere Zeile im Display fasst die Daten der
Tageswerte zusammen.
Die Taste INFO drücken zum Durchblättern der Daten
in der Reihenfolge:
Schritte > Kalorien > Entfernung > Geschwindigkeit >
Prozentsatz der Zielvorgabe > Dauer der Aktivität
DE-5
Der Geschwindigkeitswert bezieht sich auf die zuletzt
erhobenen Daten.
Während einer Aktivität wird der Geschwindigkeitswert
in Echtzeit aktualisiert.
Hinweis: Die Tageswerte werden um 24 Uhr
automatisch auf Null zurückgesetzt.
Sie sind jedoch gespeichert und können ab dem
darauffolgenden Tag im Speicher Abgerufen werden.
Im Modus “Uhr“ ist es nicht möglich die Tageswerte
manuell zu löschen.
SCHRITTZAHLER
Die Taste MODE drücken um in den Modus Schrittzähler
zu gelangen, welcher durch die Anzeige WALK/ RUN
angegeben wird.
In diesem Modus werden die Tageswerte der Aktivität
Gehen oder Laufen angezeigt.
Um die Art der Aktivität zu wählen, halten Sie die Taste
INFO für einige Sekunden gedrückt.
Das Display wird die Meldung WALK (Gehen) oder RUN
(Laufen) anzeigen.
Die Taste INFO drücken zum Durchblättern der
folgenden Daten:
Schritte + Dauer der Aktivität > Entfernung + Schritte >
Kalorien + Schritte > Geschwindigkeit + Schritte
Zum Löschen aller Daten die Taste RESET für einige
Sekunden gedrückt halten.
Das Display zeigt “Hold Clear“ an und alle Tageswerte
werden gelöscht.
Daten die bereits im Modus “Speicher“ hinterlegt sind
werden nicht gelöscht.
DE-6
Um eine genaue Messung zu erzielen und das
Mitzählen zufälliger Bewegungen zu vermeiden, nutzt
das Gerät die ersten zehn Schritte, um sich auf Ihre
persönliche Gangart einzustellen.
Das Display beginnt ab dem zehnten Schritt, die Zahl
der gegangenen Schritte anzuzeigen.
Zur Eingabe der persönlichen Daten, welche für die
Berechnung notwendig sind, lesen Sie den Abschnitt
“Benutzerdaten“.
BENUTZERDATEN
Die Taste MODE drücken und die Anzeige “AGE“
wählen.
Die Berechnung der verbrauchten Kalorien, der
zurückgelegten Strecke, der Geschwindigkeit und der
erreichten durchschnittlichen Zielvorgabe basiert auf
den in diesem Modus eingegebenen Informationen.
Die erforderlichen Daten sind:
Alter > Gewicht > Schrittlänge im Gehen > Schrittlänge
im Laufen > Zielsetzung
Die Taste INFO drücken um die Anzeigen zu
durchblättern und einzusehen.
Alter
- Mit der Taste INFO auf die Anzeige “Age“ gehen und
die Taste RESET für einige Sekunden gedrückt halten.
Es erscheint “Hold Adj“ und eine blinkende Zahl.
- Die Taste INFO drücken um die Zahl dem Alter
entsprechend einzustellen.
- Die Taste MODE zum Bestätigen drücken und zum
Wechseln auf den nächsten Wert.
DE-7
Gewicht
- Die Taste INFO drücken um die Maßeinheit kg oder
Pfund zu wählen, welche links oben durch ein Symbol
angezeigt werden.
- Die Taste MODE zum Bestätigen drücken.
- Die Taste INFO drücken um die Zahl entsprechend
dem Gewicht einzustellen.
- Die Taste MODE zum Bestätigen drücken und zum
Wechseln auf den nächsten Wert.
Schrittlänge
- Die Taste INFO drücken um die Maßeinheit cm oder
Inch zu wählen, welche links oben durch ein Symbol
angezeigt werden.
- Die Taste MODE zum Bestätigen drücken.
- Die Taste INFO drücken um die Zahl entsprechend der
Schrittlänge im Gehen (WALK) einzustellen.
- Die Taste MODE zum Bestätigen drücken.
- Die Taste INFO drücken um die Zahl entsprechend der
Schrittlänge im Laufen (RUN) einzustellen.
- Die Taste MODE zum Bestätigen drücken und zum
Wechseln auf den nächsten Wert.
Ausmessen der Schrittlänge
Um die eigene Schrittlänge zu ermitteln ist es
ausreichend, 10 Schritte zu gehen, die Strecke zu
messen und diese dann durch 10 zu teilen. Um die
Schrittlänge im Laufen zu ermitteln, empfiehlt es sich
eine größere Anzahl an Schritten zu machen, z.B. 30
Schritte.
DE-8
Ziel - Schrittzahl
- Die Taste INFO drücken um die blinkende Zahl zu
ändern und die Taste MODE um zur Eingabe der
nächsten Zahl zu wechseln.
Die Ziel-Schrittzahl kann von 100 bis 999.999 gewählt
werden.
- Die Taste MODE zum Bestätigen drücken.
SPEICHER
In diesem Modus werden die Daten der vergangenen 7
Tage angegeben, in der Reihenfolge:
Anzahl
der
Schritte,
verbrauchte
Kalorien,
zurückgelegte Strecke und erreichte Prozentzahl der
Zielvorgabe.
Daten ansehen
Die obere Zeile im Display zeigt das Datum der
Speicherung an und die mittlere Zeile die Anzahl der
Schritte.
Die untere Zeile zeigt im automatischen Wechsel:
Kalorien > Strecke > Prozentzahl der Zielvorgabe
Die Taste INFO drücken um das gewünschte Datum der
Speicherung zu wählen.
Falls einen oder mehrere Tage keine Aktivität stattfand,
wird der angezeigte Wert “0“ betragen.
DE-9
Löschen der Daten
Um die Daten im Speicher zu löschen, halten Sie die
Taste RESET für einige Sekunden gedrückt.
Das Display wird zuerst “Hold Clear“ anzeigen und
danach “NO INFO“.
Die Tageswerte werden ab dem darauffolgenden Tag
im Speicher angezeigt.
Hinweis:
Die Daten aller 7 Tage werden gelöscht.
Es ist nicht möglich die Daten eines einzelnen Tages
zu löschen.
Nach Löschen der Daten im Speicher, kann man die
Tageswerte im Modus “Uhr“ noch einsehen.
DE-10
PACER / TAKTGEBER
Die Taste MODE drücken bis Sie auf die Meldung PACE
gelangen.
Dieser Modus hat eine Taktgeberfunktion, welche
hilft den gewünschten Rhythmus im Gehen/ Laufen
einzuhalten.
Die Taste INFO drücken um den Taktgeber ein – oder
aus zuschalten (On /Off).
Wenn aktiviert , wird ein akustischer Signalton sich
dem jeweiligen Schritt anpassen.
Um das akustische Signal abzustellen, die Taste INFO
im Modus PACER drücken.
Einstellung
- Die Taste RESET für einige Sekunden gedrückt
halten.
Es wird “Hold Adj“ und eine blinkende Zahl
angezeigt.
- Die Taste INFO drücken um die gewünschte
Schrittfrequenz zu wählen.
Die zur Verfügung stehenden Schrittfrequenzen sind
30 / 50 / 60 / 70 / 80 / 90 / 100 / 110 / 120 / 130 / 140
/ 160 / 180 Töne pro Minute.
- Die Taste RESET zum Bestätigen drücken.
DE-11
WECKER
Die Taste MODE drücken um in den Modus Wecker
(ALM) zu gelangen.
Die Taste INFO drücken um den Wecker ein – oder
auszuschalten (On/Off )
Einstellung
- Die Taste RESET für einige Sekunden gedrückt
halten.
Es wird “ Hold Adj “ und die blinkende Stundenzahl
angezeigt.
- Der Wecker wird sich automatisch einschalten (On).
- Die Taste INFO drücken um die Stundenzahl zu
ändern.
- Die Taste MODE zum Bestätigen drücken.
- Die Taste INFO drücken um die Minutenzahl zu
ändern.
- Die Taste MODE zum Bestätigen und zum Verlassen
des Modus Einstellung drücken.
DE-12
STOPPUHR
Die Taste MODE drücken um in den Modus Stoppuhr (
STW ) zu gelangen.
Die Taste RESET drücken um die Stoppuhr zu starten
und anzuhalten.
Die Taste RESET und die Taste INFO drücken um die
Stoppuhr auf “ Null “ zu setzen.
ANBRINGEN DES SCHRITTZAHLERS
Dank dem digitalem Bewegungssensor mit 3D multi
– direktionaler Technologie, kann dieser Schrittzähler
überall angebracht werden, z.B.:
DE-13
BATTERIEWECHSEL
- Die Schraube an der Rückseite des Gehäuses lösen
und die Abdeckung abnehmen
- Leere Batterien entnehmen und neue Batterien
einsetzen.
- Abdeckung aufsetzen und Schraube wieder
anziehen.
- Batterie Typ : CR2032 (3V).
- Keine Batterien verwenden, die sich von den in
dieser Anleitung angeführten oder den mitgelieferten
Batterien unterscheiden.
- Die Batterien nicht zusammen mit dem Hausmüll
entsorgen.
- Die Batterien in Übereinstimmung mit den
einschlägigen Richtlinien entsorgen.
DE-14
PFLEGE UND WARTUNG
- Das Gerät nicht auseinander bauen oder reparieren.
- Vor übermäßiger Hitze oder Kälte, vor Feuchtigkeit
und Stößen schützen und nicht über längere Zeit dem
direkten Sonnenlicht aussetzen.
- Mit einem angefeuchteten Tuch reinigen. Stark
verschmutzte Bereiche mit einer delikaten, nicht
aggressiven Seife reinigen. Keine chemischen
Substanzen, wie Benzin, Lösungen, Aceton oder
Alkohol verwenden, die die Wasserundurchlässigkeit,
das Gehäuse und die Verzierungen des Gerätes
beschädigen können.
- Den Kontakt mit Produkten, wie Haargel und Haarlack,
Insektensprays, Kölnischwasser, Sonnencremen und
sonstige Produkte vermeiden, die die Kunststoffteile
beschädigen können. Bei Kontakt mit den oben
genannten Substanzen das Gerät unverzüglich mit
einem weichen und trockenen Tuch reinigen.
- Das Gerät nicht mit Wasser in Berührung bringen
oder mit nassen Händen anfassen.
- Bei Kontakt mit Wasser die Tasten nicht aktivieren
- Der Verwendungsbereich des Schrittzählers muss
frei von Magnetfeldern, elektrischen Störungen und
starken Schwingungen sein.
- Das Gerät und seine Bauteile müssen in
Übereinstimmung mit den einschlägigen Richtlinien
entsorgt werden.
DE-15
GARANTIE
- Das Gerät verfügt über eine Garantie von 24 Monaten
ab Kaufdatum und erstreckt sich ausschließlich auf
Material- und Konstruktionsschäden.
- Die Garantie ist nur gültig, wenn das Gerät und sein
Zubehör sachgemäß und der Anleitung entsprechend
benutzt werden.
- Eventuelle Abänderungen und/oder eine Nutzung,
die der in der Anleitung beschriebenen Verwendung
nicht entspricht, haben den Garantieverfall zur Folge.
- Die Batterien sind von der Garantie ausgeschlossen.
- Bei einem von der Garantie gedeckten Schaden
wenden Sie sich an den Händler oder senden Sie das
Gerät, die Zubehörteile und die Kaufquittung mit
Datum und ausreichender Frankierung an die nationale
Vertriebsfirma.
- Vor dem Senden des Geräts lesen Sie die
Bedienungsanleitung sorgfältig durch und überprüfen
Sie den Zustand der Batterien.
- Wenn der Schaden von der Garantie gedeckt ist,
wird Ihnen das reparierte oder ersetzte Gerät kostenlos
zurückgesandt.
- Für den Kundendienst nach Garantieverfall wenden
Sie sich an den eigenen Händler oder senden Sie das
Gerät und die Zubehörteile mit einer ausreichenden
Frankierung an die nationale Vertriebsfirma.
MOTUS ist ein Markenzeichen von
DIGI Instruments srl, Italien
www.motusport.com
DE-16
BALA-2013.1-DE
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising