BEDIENUNGSANLEITUNG - B+B Thermo

BEDIENUNGSANLEITUNG - B+B Thermo
BEDIENUNGSANLEITUNG
Handmessgerät HM309
Beschreibung
Technische Daten
Leistungsmerkmale
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
•
zur Messung von relativer Feuchte und Temperatur
für die Hopfendarre geeigneter Messfühler
Temperaturbeständig bis 80 °C ( kurzzeitig 130 °C)
Messbereich 0 ... 100 % RH und 40 ... 80 °C
Absolutfeuchteberechnung, Taupunktberechnung
Min-/Max Wertspeicher
Hold Funktion
automatische Abschaltung und Konfiguration
Kalibrierfunktion
USB Schnittstelle
Batterie oder Netzbetrieb
Anwendungsgebiete
•
•
•
•
•
•
zur Messung in Darrabluft
Konditionierkammer
Hopfendarre
stationärer Einbau
Trocknern
Qualitätssicherung
Technische Änderungen vorbehalten
0141 0316-127
14.08.2015
Feuchtemessung (je nach Messfühler, Daten gelten für 1308 STD)
Messbereich Feuchte
0 ... 100 % RH
Auflösung Feuchte (Display) 0,1 % RH
Auflösung Feuchte
0,01 % RH
(Schnittstelle)
Genauigkeit
±2 % RH
Ansprechzeit
10 Sek.
Temperaturmessung
(je nach Messfühler, Daten gelten für 1308 STD)
Messbereich Temperatur
-40 ... 80 °C
Auflösung Temperatur
0,1 °C oder 0,1 °F
Auflösung Temperatur
0,01 °C
(Schnittstelle)
Genauigkeit
±0,5 °K
Ansprechzeit
10 Sek.
Allgemein
Messrate
2 Messungen pro Sekunde (2 Hz)
Sonderfunktion
Berechnung von Absolutfeuchte
und Taupunkt (auch Druckpunkt),
Messwertspeicher,
Minimal- und Maximalwertspeicher,
USB Ausgang
Batterieüberwachung
Abschaltautomatik
Batterie
9 V, Alkaline IEC 6252
ca. 100 Stunden Betriebszeit
Betriebstemperatur
0 ... 50 °C
Anzeigeteil
Anzeige
zweizeiliges LCD Display,
37 mm x 42 mm
Abmessungen
181 x 71 x 38 mm (Ohne Stecker)
Gehäuse
ABS, schwarz
Zubehör
Batterie, Bedienungsanleitung
Sonderzubehör
Sonderfühler, Drucktaupunktfühler,
Tragekoffer, Kalibriersets, PC-Kabel,
Software, Akkusatz, Ladegerät,
Netzgerät
CE-Konformität
2004/108/EG
EMV-Störaussendung
EN 61000-6-3:2011
EMV-Störfestigkeit
EN 61000-3-1:2007
Artikel
Art.-Nr.
Handmessgerät HM309
HM309-USB
B+B Thermo-Technik GmbH | Heinrich-Hertz-Straße 4 | D-78166 Donaueschingen
Fon +49 771 83160 | Fax +49 771 831650 | info@bb-sensors.com | bb-sensors.com
1/6
BEDIENUNGSANLEITUNG
Handmessgerät HM309
Beschreibung
Die relative Luftfeuchte spielt in vielen industriellen Bereichen und in der Qualitätssicherung eine maßgebliche Rolle. Im industriellen Umfeld
werden an ein Feuchtemessgerät in Bezug auf Messgenauigkeit, Langzeitstabilität und Ausstattung sehr hohe Anforderungen gestellt. Oft werden
spezielle, an die Anwendung angepasste Messfühler benötigt. Die portablen Geräte der Serie HM 309 wurden für diese Kriterien entwickelt: Die
qualitativ hochwertigen und robusten Geräte sind zum Anschluss von kapazitiven Feuchtesensoren geeignet und bieten eine hervorragende
Messgenauigkeit von bis zu ±1 % RH. Der externe Fühler ist steckbar und austauschbar. Für das Gerät stehen neben dem Standardfühler mit ±2
% Messgenauigkeit auch Sonderfühler für eine Vielzahl von speziellen Anwendungen zur Verfügung, so zum Beispiel druckfeste Taupunktfühler für
die Pneumatik, verschiedene Schüttgutfühler, oder stationäre Einbaufühler. Für spezielle Anwendungen können auch kundenspezifische Sonderfühler angefertigt werden, wodurch praktisch alle Anwendungsgebiete abgedeckt werden.
Ansicht des Gerätes
Funktionen der Tasten
Die Tasten besitzen folgende Grundfunktionen
Bezeichnung Funktion
Ein-/ Ausschalten des Gerätes
Wert wird in der Anzeige fest gehalten
Umschalten zwischen °C und °F
Anzeige des Taupunktes und der Absolutfeuchte
Anzeige der ermittelten Minimal- und Maximalwerte
Zurücksetzen der Minimal- und Maximalwerte
Anschlüsse des Gerätes
Das Hygro-Thermometer HM 309 besitzt an der Oberseite mehrere Anschlüsse:
USB Schnittstelle
Anschluss für Messfühler
Externe Stromversorgung
Technische Änderungen vorbehalten
0141 0316-127
14.08.2015
B+B Thermo-Technik GmbH | Heinrich-Hertz-Straße 4 | D-78166 Donaueschingen
Fon +49 771 83160 | Fax +49 771 831650 | info@bb-sensors.com | bb-sensors.com
2/6
BEDIENUNGSANLEITUNG
Handmessgerät HM309
Hinweise zur Bedienung
Inbetriebnahme des Gerätes
Vorsicht! Schließen Sie den Fühler nur bei ausgeschaltetem Gerät an. Schalten Sie das Gerät zuvor aus, falls Sie den Mess
fühler wechseln wollen. Durch das Einstecken im Betrieb kann der Fühler oder das Gerät beschädigt werden!
Sie erhalten das Gerät betriebsbereit und kalibriert geliefert. Um das Messgerät erstmals in Betrieb zu nehmen, öffnen Sie zunächst das Batteriefach an der Rückseite des Gerätes mit einem Schraubenzieher und setzen die Batterie ein.
Schließen Sie dann das Sensoranschlusskabel des Messfühlers an der entsprechenden Buchse an der Stirnseite des Gerätes an. Der auf dem Stecker angebrachte Pfeil beziehungsweise die abgeflachte Seite des Steckers muss nach unten zeigen.
Vermeiden Sie statische Aufladungen und das Berühren der elektrischen Kontakte. Durch elektrostatische Entladungen kann das Gerät oder der Fühler beschädigt werden!
Schalten Sie das Gerät mit der ON-Taste ein. Die aktuellen Feuchte- und Temperaturwerte werden im Display angezeigt.
Aufbau des Displays
Das zweizeilige LC-Display des Bedienteils dient im Normalbetrieb zur Anzeige der aktuell gemessenen Temperatur- und Feuchtewerte.
Funktion im Normalbetrieb
Display Anzeige
Relative Feuchte in % RH
Temperatur in °C
Bedienung des Handmessgerätes HM 309
Funktionen der Tasten
Die Tasten besitzen folgende Grundfunktionen:
Funktion
Ein-/ Ausschalten des Gerätes
Bezeichnung
Wert wird in der Anzeige fest gehalten
Umschalten zwischen °C und °F
Anzeige des Taupunktes und der Absolutfeuchte
Anzeige der ermittelten Minimal- und Maximalwerte
Zurücksetzen der Minimal- und Maximalwerte
Technische Änderungen vorbehalten
0141 0316-127
14.08.2015
B+B Thermo-Technik GmbH | Heinrich-Hertz-Straße 4 | D-78166 Donaueschingen
Fon +49 771 83160 | Fax +49 771 831650 | info@bb-sensors.com | bb-sensors.com
3/6
BEDIENUNGSANLEITUNG
Handmessgerät HM309
Anzeigen der gemessenen Minimal- und Maximalwerte
Das Gerät ermittelt automatisch die größten und kleinsten gemessenen Werte. Diese „MIN/MAX“ Werte können bei Bedarf angezeigt werden.
Bedienung der Tasten
Rückmeldung
Display Anzeige
Gerät befindet sich im Normalbetrieb
MIN/MAX-Taste drücken
Anzeige der minimal gemessenen Werte
Im Display erscheint „MIN“
MIN/MAX-Taste erneut drücken
Anzeige der maximal gemessenen Werte
Im Display erscheint „MAX“
Bei Bedarf : Mit der td/aH-Taste kann der Taupunkt oder die Absolutfeuchte
angezeigt werden.
Durch Betätigen der MIN/MAX-Taste wählt man den Min-/Max Wert der
gewählten Größe
td/aH-Taste und MIN/MAX-Taste so oft betätigen, bis das Gerät wieder im
Normalbetrieb ist
RST-Taste kann jederzeit gedrückt werden
Technische Änderungen vorbehalten
0141 0316-127
14.08.2015
B+B Thermo-Technik GmbH | Heinrich-Hertz-Straße 4 | D-78166 Donaueschingen
Fon +49 771 83160 | Fax +49 771 831650 | info@bb-sensors.com | bb-sensors.com
Gemessene Min-/Max-Werte
werden dadurch zurückgesetzt
4/6
BEDIENUNGSANLEITUNG
Handmessgerät HM309
Anzeigen von Taupunkt und Absolutfeuchte
Anstelle des Temperaturwertes kann alternativ die Taupunkttemperatur oder die Absolutfeuchte angezeigt werden.
Bedienung der Tasten
Rückmeldung
Display Anzeige
Gerät befindet sich im Normalbetrieb
[td/aH]-Taste drücken
Anzeige des Taupunktes Display
zeigt „td“ an
Anzeige der Absolutfeuchte
Erneutes drücken der [td/aH]-Taste
Nochmals [td/aH]-Taste drücken
Die Absolutfeuchte wird in g/m3
angezeigt
Normalbetrieb Anzeige von Temperatur und relativer Feuchte
Umstellen der Temperaturskala
Die Temperaturanzeige kann zwischen den physikalischen Einheiten °C und °F umgeschaltet werden.
Bedienung der Tasten
Rückmeldung
Display Anzeige
Gerät befindet sich im Normalbetrieb
Temperaturskala wird auf °F umgestellt.
°C / °F-Taste drücken
°C / °F-Taste drücken
Im Display wird der Messwert in „°F“ angezeigt
Temperaturskala wird zurück auf °C umgestellt.
Im Display wird der Messwert in „°C“ angezeigt
Hinweis: Die gewählte Maßskala gilt für alle Temperaturgrößen, also auch für die Taupunkttemperatur.
Das Ausgabeformat an der seriellen Schnittstelle ändert sich nicht. Die Ausgabe ist immer in °C.
Technische Änderungen vorbehalten
0141 0316-127
14.08.2015
B+B Thermo-Technik GmbH | Heinrich-Hertz-Straße 4 | D-78166 Donaueschingen
Fon +49 771 83160 | Fax +49 771 831650 | info@bb-sensors.com | bb-sensors.com
5/6
BEDIENUNGSANLEITUNG
Handmessgerät HM309
HOLD-Funktion
Das Gerät bietet die Möglichkeit, die gemessenen Werte in der Displayanzeige festzuhalten. Somit können z.B. die gemessenen Werte bei ungünstigen Lichtverhältnissen an einem anderen Ort abgelesen werden.
Bedienung der
Rückmeldung
Display Anzeige
Tasten
Gerät befindet sich im Normalbetrieb
HOLD-Taste drücken
Aktuelle Messwertanzeige wird fest gehalten
Im Display erscheint „HOLD“
Bei Bedarf : Mit der td/aH-Taste kann der zuletzt gemessene Taupunkt oder die zuletzt
gemessene Absolutfeuchte angezeigt werden
Mit Hilfe der MIN/MAX-Taste kann der gewünschte Minimal-/Maximalwert der gewählten
Größe angezeigt werden
Erneutes Drücken der HOLD-Taste
Display zeigt wieder aktuelle Messwerte an
Reparatur- und Kalibrier-Service
Wir stehen Ihnen selbstverständlich mit unserem Service-Angebot zur Verfügung. Bei Funktionsstörungen senden Sie uns das Produkt einfach mit
einer kurzen Fehlerbeschreibung zu. Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Telefonnummer für eventuelle Rückfragen mit anzugeben.
Über die Höhe eventueller Reparaturkosten werden Sie vor Durchführung der Leistung von uns informiert. Der Kostenvoranschlag ist kostenlos.
Porto- und Verpackungskosten für die Rücksendung müssen wir nach Aufwand berechnen.
In unserem Kalibrierlabor können wir auch Ihre Mess- und Prüfgeräte anderer Hersteller mit Rückführbarkeit auf die nationalen Standards kalibrieren. Bitte fragen Sie an, wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot!
Bestellnummernverzeichnis
Artikel
Messgerät HM309
Messfühler für die Hopfentrocknung
Messfühler für Messungen in der Luft
Messfühler mit Edelstahl-Fühlerrohr für aggresive Medien
Kalibrierset 11,3 % RH und 32,9 % RH
Kalibrierset 11,3 % RH, 32,9 % RH, 75,4 % RH
PC Kabel
PC Kabel inkl. USB-RS232-Adapter
Software
Netzgerät
Technische Änderungen vorbehalten
0141 0316-127
14.08.2015
Art.-Nr.
HM309-USB
0636 0010
FF-HM309-LC
FF-HM309-HQ2
REFZ-12Z-SET1
REFZ-12Z-SET2
USB-KAB
0555 0236
PCLOG
NG-12V-670mA
Achtung
Extreme mechanische und unsachgemäße Beanspruchung sind unbedingt zu vermeiden.
Das Produkt ist nicht in explosionsgefährdeten Bereichen
und medizintechnischen Anwendungen einsetzbar.
B+B Thermo-Technik GmbH | Heinrich-Hertz-Straße 4 | D-78166 Donaueschingen
Fon +49 771 83160 | Fax +49 771 831650 | info@bb-sensors.com | bb-sensors.com
6/6
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising