Bedienungsanleitung

Bedienungsanleitung
Bedienungsanleitung
Schnellanleitung
MB300
Vielen Dank für den Kauf der August MB300 Mini USB
Anlange mit Uhrenradio. Diese Bedienungsanleitung
dient dazu, Sie mit allen Funktionen des Gerätes vertraut
zu machen. Bitte nehmen Sie sich Zeit, um die Anleitung
gewissenhaft durchzulesen.
1. Bevor Sie den MB300 das erste Mal nutzen, legen Sie bitte zwei AAA
Batterien in das Batteriefach auf der Rückseite. Diese Batterien dienen zur
Speicherung von Zeit und Datum und versorgen NICHT die Lautsprecher oder
das Radio mit Strom.
2. Laden Sie den integrierten Akku ca. 3 Stunden lang auf. Verbinden Sie hierzu
das mitgelieferte Netzteil oder das USB-Ladekabel mit dem DC 5V
Anschluss.
3. Um die Zeit einzustellen, halten Sie SET gedrückt, bis die Minutenanzeige zu
Sicherheit
Bitte lesen Sie die Sicherheitshinweise, bevor Sie das
Produkt verwenden. Es dient Ihrer Sicherheit und der
Sicherheit der Personen in Ihrer Umgebung.
Entsorgung
B i t t e b e a c h t e n S i e b e i d e r E n t s o rg u n g v o n
Elektronikartikeln auf die WEEE (Waste Electrical and
Electronic Equipment) Bestimmungen.
Kundenservice:
Bei technischen Fragen erreichen Sie den Kundenservice
telefonisch unter +44 (0)845 250 0586 oder per E-Mail
an service@augustint.com.
4. Um die Weckzeit einzustellen, drücken Sie MODE während sich das Gerät im
Uhrzeitmodus befindet. Die aktuell eingestellte Weckzeit wird nun angezeigt.
Halten Sie SET gedrückt, während die Weckzeit angezeigt wird. Die Minuten
beginnen zu blinken. Drücken Sie VL+ oder VL- um die Minuten einzustellen.
Drücken Sie SET, um zwischen Minuten, Stunden und Wecktontyp zu
wechseln. Halten Sie VL+ oder VL- gedrückt, um die Geschwindigkeit der
Einstellung zu erhöhen. Haben Sie die Einstellungen vollständig
vorgenommen, drücken Sie MODE zum Bestätigen. Sie gelangen zum
Uhrzeitmodus zurück. Um den Wecker zu aktivieren oder zu deaktivieren,
drücken Sie ALARM. Ein Glockensymbol im Display zeigt an, dass der
Wecker aktiv ist.
5. Um den MB300 als Radio oder Lautsprecher zu nutzen, bewegen Sie den
Schalter auf der Rückseite auf ON. Um MP3 Dateien von einem USB Stick
oder einer SD Karte abzuspielen, stecken Sie das Speichermedium in die
entsprechende Buchse und drücken “
”. Um die Lautstärke einzustellen,
” und “
” (auf der Oberseite
nutzen Sie die VL+ und VL- Tasten. Mit “
des Gerätes) wechseln Sie zum vorigen oder nächsten Titel.
Um das FM Radio zu nutzen, drücken Sie RADIO. Ziehen Sie die Antenne
” oder “
” um nach Sendern zu suchen. Um die
heraus und drücken “
Lautstärke einzustellen, nutzen Sie die VL+ und VL- Tasten.
Um den MB300 als Lautsprecher für Laptops, Mobiltelefone oder andere
Wiedergabequellen zu nutzen, stecken Sie das 3,5mm Kabel in die Line In
Buchse des MB300 und das andere mit dem Kopfhörerausgang der
Wiedergabequelle. Während diese Verbindung hergestellt ist, können alle
Lautstärke- und Titelsteuerungen ausschließlich an der Wiedergabequelle
vorgenommen werden.
6. Für weitere Fragen kontaktieren Sie August International unter +44 (0) 845
250 0586, oder per E-Mail an service@augustint.com
Deutsch
Öffnen Sie das Gerät niemals selbst. Es kann gefährlich
sein und auch die Herstellergarantie kann erlöschen.
blinken beginnt. Drücken Sie VL+ oder VL- um die Minuten einzustellen.
Drücken Sie SET, um zwischen Minuten, Stunden, 12/24h Modus, Jahr,
Monat und Tag zu wechseln. Halten Sie VL+ oder VL- gedrückt, um die
Geschwindigkeit der Einstellung zu erhöhen. Haben Sie die Einstellungen
vollständig vorgenommen, drücken Sie MODE zum Bestätigen.
1.Sicherheitshinweise
Inhalt
Lagerung und Anwendung
1
2. Funktionen
2
3. Zubehör
3
4. Tasten und Funktionen
4
5. Fernbedienung
5
6. Wecker
6
7. FM Radio
7
8. Musik Player
8
9. Stromversorgung
10
10. Spezifikationen
10
11. Problemlösung
11
12. Garantie
12
STR ONG
STR ONG
STR ONG
Halten Sie das
Gerät fern von
sehr heißen oder
kalten Orten. Der
Arbeitsbereich
liegt zwischen
0°C – 50°C und
die erlaubte
Lagertemperatur
zwischen
-10°C – 60°C.
STR ONG
Halten Sie das
Gerät fern von
Wasser oder
Wasserdampf.
Setzen Sie das
Gerät nie
Feuchtigkeit,
Staub oder
Rauch aus.
Vermeiden Sie
Stöße oder
Erschütterungen.
Transportieren
Sie das Gerät
nie in Behältern
oder Taschen in
denen es
beschädigt
werden könnte.
Drücken Sie
niemals
scharfe oder
scharfkantige
Gegenstände
auf oder gegen
das Gerät.
Wartung
Bitte stecken Sie alle Kabel vor der Reinigung ab.
Bitte verwenden
Sie nur weiche
Tücher um das
Display und die
Tasten sauber zu
halten. Reinigen
Sie das Display
bitte nur mit
speziellem LCD
Reinigungsmittel.
-1-
Alkohol
Reinigen Sie das
Gerät niemals mit
aggressiven
Reinigungsmitteln
wie z. B. Alkohol,
Benzol oder
chemischen
Reinigern.
Deutsch
1. Sicherheitshinweise
3 . Zubehör
2. Funktionen
Das Gerät verfügt über einen SD/MMC Kartenleser sowie
einen USB-Port, dieser erlaubt es Ihnen vorher gespeicherte
Musik auf der Anlage abzuspielen. Des Weiteren verfügt
das Gerät über eine 3,5mm Line-In Buchse. Mit Hilfe dieser
Buchse können Sie z.B. einen iPod, einen Musik Player, ein
Handy oder jedes andere Gerät mit einem Line-Out
Anschluss anschließen und den MB300 als Lautsprecher
nutzen.
Stromkabel
USB-Stromkabel
Hauptfunktionen:
Bedienungsanleitung
Audio Kabel
Fernbedienung
2 x AAA Batterien
4. Tasten und Funktionen
11
1
-2-
2
6
3
7
4
8
5
9
10
-3-
Deutsch
Hochwertige Mini Musik Player mit FM Uhrenradio
Integrierter Kalender sowie integrierter Wecker
Raumthermometer in °F und °C
Zeitanzeige in 12h oder 24h Format
Alarmton per Radio, MP3 oder per einfachem Alarmton
Integrierter SD/MMC Kartenleser
Integrierter USB-Port und integrierte 3,5 Line-In Buchse
FM Radio mit der Frequenz 87,5 – 108MHz
Eingebauter Akku, bis zu 5h Abspielzeit
2 x AAA Batterien für die Uhr und Alarm
Netzteil und Ladegerät in einem
2 x 3W Qualitätslautsprecher (Durchmesser 50mm)
Infrarotfernbedienung
Abmessungen: 130(Breite) x 90(Höhe) x 95(Tiefe) mm
Gewicht: 500g (525g inklusive 2 x AAA Batterien)
um den Betriebsmodus umzuschalten
MODE
Einstell– und Bestätigungstaste
SET
ALARM um den Wecker und den Sleep Timer einzustellen
um in den Radiomodus zu schalten
RADIO
Sensor für die Fernbedienung
um Lieder abzuspielen, zu pausieren oder
erneut abzuspielen
Lautstärke erhöhen
7. VL+
Lautstärke verringern
8. VLDisplaybeleuchtung
9. LT
10. Lautsprecher
11. Teleskopantenne für FM-Empfang
1.
2.
3.
4.
5.
6.
12
13
14
17
18
19
20
21
22
5
6
7
8
9
10
1
2
3
4
1.
2. SET
3. MODE
4. RADIO
5. ALARM
6. SNOOZE
7. VL+
8. VL9.
10.
Abspielen / Pause
Einstell- und Bestätigungstaste
um den Betriebsmodus umzuschalten
um in den Radiomodus zu schalten
um den Wecker und den Sleep Timer einzustellen
Snooze Funktion
Lautstärke erhöhen
Lautstärke verringern
Nächstes Lied
Vorheriges Lied
6. Musik Player
12.
Vorheriges Lied
13. SNOOZE
Snooze Funktion
14.
Nächstes Lied
15. SD/MMC Kartenleser
16. Stromversorgungsanzeige
17. USB-Port
18. AAA Batteriefach
19. 3,5mm Line-In Buchse zum Anschluss anderer Geräte
20. Ein- Ausschalter
21. Stromanschluss
22. Nur vom Hersteller zu verwenden
-4-
Mit dem 3,5mm Line-In Anschluss können Sie den MB300
mit Ihrem Handy, Laptop oder MP3-Player verbinden und
als Lautsprecher nutzen.
1.Drücken Sie
um in den MP3 Modus zu gelangen.
Das Gerät wird automatisch damit beginnen, die auf einem
angeschlossenen Datenträger gespeicherte MP3-Dateien
abzuspielen.
2.“No Card”wird aufleuchten, wenn keine Speicherkarte
oder kein USB-Stick angeschlossen ist.
-5-
Deutsch
15
16
5. Fernbedienung
3.“ No Song”wird aufleuchten, wenn auf der
angeschlossenen Speicherkarte oder dem
angeschlossenen USB-Stick keine Lieder gefunden
wurden.
12.Drücken Sie ALARM um den Sleep Timer einzustellen.
Der Player wird automatisch aufhören zu spielen wenn
die Zeit verstrichen ist. Drücken Sie VL+ / VL- um die
Zeit einzustellen und drücken Sie ALARM um zu
bestätigen.
4.Das Gerät wird, wenn ein USB-Stick und eine
Speicherkarte angeschlossen sind, die Musik des
USB-Sticks oder von der Quelle, die zuvor während des
Abspielens pausiert wurde, abzuspielen.
13.Drücken Sie MODE um wieder in den Uhrenmodus
zurückzukehren.
5.Halten Sie die
Taste gedrückt um zwischen
Speicherkarte und USB-Stick zu wechseln.
6.Drücken Sie
wechseln.
oder
um zwischen den Liedern zu
8.Drücken Sie SET und anschließend VL+ / VL- um den
Equalizer auf Rock, Normal, Live, Bass oder Classic zu
stellen. Drücken Sie anschließend wieder SET.
9.Drücken Sie zweimal SET und anschließend VL+/VLum zwischen den Abspielmodi alle abspielen, alle
wiederholen, eins wiederholen und Shuffle
(Zufallswiedergabe) zu wechseln. Drücken Sie
anschließen SET um zu bestätigen.
10.Wenn ein anderes Gerät via Line-In mit der Anlage
verbunden ist, fungiert die Anlage nur als Lautsprecher.
11.Drücken und halten Sie ALARM um das momentan
abgespielte Lied als Alarmton zu speichern.“AL SET”
wird für 2 Sekunden auf dem Display blinken.
Dieses Lied wird nun als Alarmton erklingen, wenn Sie
MP3 als Quelle des Alarmtons angegeben haben.
-6-
1.Drücken Sie RADIO um in den Radiomodus zu wechseln.
Verwenden Sie die Tasten
und
um Sender zu
suchen.
2.Verwenden Sie die Tasten VL+ und VL- um die Lautstärke
zu regulieren.
3.Drücken und halten Sie SET um den aktuell gewählten
Radiosender zu speichern. Drücken Sie VL+ oder VLum die Stationsnummer des Senders zu wählen,
währenddessen diese blinkt. Drücken Sie SET um zu
speichern. Es können bis zu 20 Sender gespeichert werden.
4.Drücken Sie SET und anschließend VL+ oder VL- um
einen gespeicherten Sender zu wählen.
5.Drücken und halten Sie ALARM um den aktuell
ausgewählten Radiosender als Sender für den Wecker zu
verwenden. “AL SET” wird 2 Sekunden blinkend auf
dem Display zu sehen sein. Dieser Sender wird nun
erklingen, wenn Sie Radio als Quelle des Weckers
angegeben haben. (Siehe auch 8. Wecker).
6.Drücken Sie ALARM um den Sleep Timer einzustellen.
Das Radio wird automatisch aufhören zu spielen wenn
die Zeit verstrichen ist. Drücken Sie VL+ / VL- um die
Zeit einzustellen und drücken Sie ALARM um zu
bestätigen.
7.Drücken Sie MODE um wieder in den Uhrenmodus
zurückzukehren.
-7-
Deutsch
7.Verwenden Sie VL+ und VL- um die Lautstärke zu
regulieren.
7. FM Radio
8. Wecker
Datum und Zeiteinstellung
1.Drücken und halten Sie SET im Uhrenmodus bis die
Anzeige der Minuten blinkt. Verwenden Sie nun VL+
und VL- um Minuten, Stunden und die Anzeigeart
12h/24h, Tag, Monat und Jahr einzustellen.
2.Halten Sie VL+ / VL- gedrückt um die Zeit schneller zu
ändern.
9. Ist der Alarmton oder MP3 als Weckmodus ausgewählt,
stoppen diese automatisch nach 3 Minuten. Sie können
SNOOZE oder LT drücken um den Alarmton / MP3 nach
5 Minuten nochmals ertönen zu lassen, oder eine andere
Taste drücken um den Alarm ganz abzuschalten.
10. Ist FM Radio als Weckmodus ausgewählt, wird die
Snooze-Funktion deaktiviert,Nun startet Sie beenden
den Alarm mit einer beliebigen Taste.
Wecker einstellen
Sleep Timer
4.Drücken Sie MODE in der Zeitanzeige um die Weckzeit
einstellen zu können. Es wird der aktuelle Weckmodus.
Um die Weckzeiteinstellungen zu ändern, drücken und
halten Sie SET bis die Minutenanzeige zu blinken beginnt.
Mit der Taste MODE gelangen Sie zum Weckmodus zurück.
12.Der Sleep Timer kann so eingestellt werden, dass er das
Gerät nach einer bestimmten Zeit ausschaltet
(Minimum 10 Min., Maximum 3h).Der Intervall beträgt
10 Minuten. Die Standardeinstellung ist 30 Minuten.
5.Drücken Sie VL+ / VL- um die Weckzeit einzustellen
und um den Alarmton einzustellen. Sie können zwischen
BIBI (gewöhnlicher Alarmton), MP3 und Radio wählen.
Drücken Sie jeweils SET um zu bestätigen.
6.Wenn BIBI ausgewählt ist, ertönt ein regulärer Alarmton.
7.Wenn MP3 ausgewählt ist, wird die voreingestellte Musik
als Alarmton ertönen. (Details unter Punkt 8 bei der
Beschreibung des Musik Players).
13.Drücken Sie ALARM im Radio oder MP3 Modus und
verwenden Sie die VL+ oder VL- Taste um diese Zeit
zu erhöhen oder zu verringern. Drücken Sie erneut
ALARM um zu bestätigen.
Thermometer in der Zeitanzeige
14.Verwenden Sie die Taste VL-, um zwischen Fahrenheit
und Grad Celsius zu wechseln.
8.Wenn Radio ausgewählt ist, wird der voreingestellte
Radiosender ertönen. (Details unter Punkt 7 bei der
Beschreibung des FM Radios).
-8-
-9-
Deutsch
3.Drücken Sie MODE um wieder zur Zeitanzeige
zurückzukehren.
11.Der Wecker kann an- oder ausgeschaltet werden, indem
Sie die Taste ALARM im Uhrenmodus drücken. Das
Symbol für den Wecker wird leuchten, wenn dieser
eingeschaltet ist.
11. Häufig gestellte Fragen
9. Stromversorgung
Dieses Gerät kann mit dem mitgelieferten Netzteil, USB
Kabel oder dem integrierten Lithium-Ionen Akku betrieben
werden.
Die unten aufgeführten Probleme sind nicht zwingend Fehler die mit
dem Gerät zusammenhängen. Bitte überprüfen Sie diese Liste bevor
Sie das Gerät in Reparatur geben.
Problem
MöglicheUrsache
Wenn das Netzteil angeschlossen ist, wird der Akku
automatisch geladen.
Kein Strom
Netzteil nicht richtig
Überprüfen Sie Netzteil
eingesteckt/fehlerhaft oder
der eingebaute Akku ist leer
Die Stromversorgung der Uhrzeit wird durch 2 x AAA
Batterien gewährleistet. Diese stellen sicher, dass die
Datum- und Zeiteinstellungen auch gespeichert werden,
wenn das Gerät ausgeschaltet ist oder die Lithium-Ionen
Batterie leer ist.
Kein
Radioempfang
Signal zu schwach oder der Stellen Sie das Gerät um oder
Akku ist leer
stecken Sie das Netzteil ein
Musik Player
funktioniert
nicht
Auf dem
angeschlossenen
Datenträger
befindet sich
Musik, das Gerät
zeigt aber trotzdem
an, dass keine
Datei vorhanden ist
Die Batterie wird
nicht mehr geladen
oder hält nicht sehr
lang
Falsches Dateiformat der Abzuspielende Dateien bitte in
Datei oder der Akku ist
MP3 Format umwandeln oder
leer
Stromkabel anschließen
10. Spezifikationen
2,4 Zoll(6,1 cm)
Lautsprecher
Radio
2 x 3 Watt mit 50mm Durchmesser
87,5 – 108MHz
Player
MP3
Mp3 Equalizer
Rock, Normal, Jazz, Pop und Classic
Kartenleser
Unterstützt SD/MMC bis 32GB
USB-Ein
Unterstützt USB Speicherkarte auf FAT
Format und bis 8GB
Eingebaute Batterie
Backup Batterie
800mAh Lithium-Ionen
2 x AAA Batterien
Netzteil
Abmessungen
5V
130 (B) x 90 (H) x 95 (T) mm
Gewicht
500g (525g mit 2 x AAA Batterien)
-10-
Falsches Dateiformat der
Datei oder eine
fehlerhafte Speicherkarte /
fehlerhafter USB-Stick
ist eingesteckt
Abzuspielende Dateien bitte in
MP3 Format umwandeln oder
versuchen Sie eine andere
Speicherkarte bzw. einen
anderen USB-Stick zu
verwenden.
Der eingebaute Akku ist
zu alt, bitte tauschen Sie
sie aus
Die Batterie darf nur von
einem Fachhändler getauscht
warden
Fernsteuerung
Die Batterie der
funktioniert nicht Fernsteuerung ist
eventuell leer oder zu
schwach
Tauschen Sie die Batterie der
Fernsteuerung
Warnung
1. Diese Anleitung hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Es wird keine Benachrichtigungen oder Hinweise bei
Änderungen geben.
2. Es gibt keine Bauteile im Gerät die Sie selbst wechseln
können. Versuchen Sie nicht das Gerät selbst zu reparieren,
dies wird Ihre Garantie erlöschen lassen. Jede Reparatur
muss vom Hersteller oder einem Servicepartner
durchgeführt werden. Teile innerhalb des Gerätes können
unter Hochspannung stehen.
-11-
Deutsch
LCD Display
Lösung
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising