Mini - Yepp

Mini - Yepp
WArning! Front Seats reduce the manoeuvrability of the bicycle
WArnung! Vordersitze reduzieren die Lenkbarkeit des Fahrrades
GMG007
version 08-2013
GMG bv
Zwanenburgerdijk 348 c
1161 NN Zwanenburg
The Netherlands
E info@yepp.nl
www.yepp.nl
Montageanleitung für den Yepp Mini
Montageanleitung Yepp Mini
Der Kindersitz Yepp Mini ist für den Transport von Kindern bis zu einem Höchstgewicht von 15 kg
(ungefähr bis zum Alter von 3 Jahren) geeignet und erfüllt die europäische Prüfnorm EN 14344. Wir
empfehlen Ihnen den Sitz erst dann zu verwenden wenn Ihr Kind minimal die Dauer de Radtour
selbständig sitzen kann.
Der Yepp Mini kann mithilfe der mitgelieferten Befestigung an Stahl-Lenksäulen mit einem
Durchmesser von 20-28 mm angebracht werden.
Montage:
Den Sitz zusammenbauen (Abb.1). Die beiden Inbusschrauben gut festziehen
(Anzugsmoment 4 N).
Die Lenksäulenbefestigung an der Lenksäule anbringen (Abb.3). Die beiden Inbusschrauben
gut festziehen (Anzugsmoment 8 N). Für spezielle Lenker mit einem Ahead-Vorbau ist ein
gesonderter Adapter erhältlich.
Der Yepp Mini weist zwei Bedienelemente auf. Den roten Knopf eindrücken und gleichzeitig
den grauen Schieber nach hinten ziehen(Abb.4a). Den Sitz auf die Zunge der Halterung
setzen. Dann den Schieber loslassen, den Sitz senkrecht andrücken, bis er deutlich hörbar
einrastet(Abb.4b). Der Sitz wird dann automatisch arretiert. Den Sitz nach oben ziehen, um
die Arretierung zu prüfen. Wenn der Sitz ordnungsgemäß arretiert ist, ist dies nicht möglich.
Zur zusätzlichen Sicherheit den Sitz immer abschließen (Abb.4a). Die Schlüsselnummer
notieren, damit der Schlüssel bei Verlust nachbestellt werden kann.
Zum Entfernen des Sitzes in umgekehrter Reihenfolge vorgehen (Abb.8a+8b).
Das Kind in den Sitz setzen und die Fußrasten auf die korrekte Höhe einstellen (Abb.6).
Wenn die Höhe der Fußrasten korrekt eingestellt ist, die Fußriemen schließen.
Den 5-Punkt-Gurt schließen und die Länge des Gurts auf die korrekte Höhe einstellen
(Abb.7). Zum Öffnen des Gurts die beiden Halbkreise eindrücken und gleichzeitig beide
Seiten (dunkelgrau) eindrücken.
Hinweise für den Gebrauch:
Machen Sie eine kurze Probefahrt ohne Kind, um zu kontrollieren, ob alles korrekt montiert
wurde und ob der Sitz das Fahren nicht behindert.
Wenn die Höhe der Fußstützen korrekt eingestellt ist, die Fußriemen schließen. Das Kind
darf den Fuß nicht herausziehen können. Beachten Sie jedoch, dass die Fußriemen nicht zu
fest um die Füße angebracht sind.
Die Reinigung des Yepp Mini ist ganz einfach: Reinigen Sie den Sitz mit lauwarmer Seifenlauge.
Verwenden Sie niemals aggressive Reinigungsmittel.
Wenn Sie noch Fragen zur Montage des Fahrradsitzes haben, wenden Sie sich bitte an Ihren
Fachhändler vor Ort.
Warnungen und Sicherheitshinweise:
WARNUNG ! Nehmen Sie niemals selbst Änderungen am Sitz vor. Andernfalls erlöschen
sämtliche Garantie- bzw. Haftungsansprüche.
Wenn das Fahrrad auf einem Fahrradträger transportiert werden soll, müssen Sie vorher den
Kindersitz vom Fahrrad abnehmen. Durch den Fahrtwind kann der Sitz oder die Befestigung
beschädigt werden, wodurch die Sicherheit beeinträchtigt wird.
WARNUNG ! Verwenden Sie den Kindersitz nicht, wenn der Sitz oder Teile des Sitzes
Beschädigungen aufweisen. Lassen Sie defekte Teile durch den Fachhandel austauschen.
WARNUNG ! Lassen Sie Ihr Kind im Fahrrad-Kindersitz niemals alleine zurück, wenn Sie
Ihr Fahrrad abstellen.
WARNUNG ! Beachten Sie, dass das Fahren mit Kind im Kindersitz das Fahrverhalten
beeinflussen kann, insbesondere in Kurven und beim Anfahren. Verwenden Sie den Yepp Mini
ausschließlich auf Fahrrädern, die für die zusätzliche Belastung geeignet sind. Beachten Sie
1
Montageanleitung für den Yepp Mini
hierzu die Bedienungsanleitung des Fahrrads oder wenden Sie sich an den Hersteller oder
den Fahrradfachhandel.
WARNUNG ! Transportieren Sie im Kindersitz keine Taschen oder anderes Gepäck. Wird
zusätzliches Gepäck mit befördert, darf dies die zulässige Maximallast des Fahrrads nicht
übersteigen und muss vor dem Fahrer befördert werden.
Der Yepp Mini ist nicht geeignet für extreme sportiven Umstanden wie ein off-road oder
ATB Parcours.
Bitte beobachten Sie dass die Yepp Mini immer völlig im Adapter eingesteckt ist. Die
Entsperrungschiebe soll immer völlig eingeschoben sein.
Bitte beobachten Sie dass die Yepp Mini immer gesichert ist durch das integrierte Schloss im
„Lock “ Position zu drehen mit dem Sonderschlüssel (Abb.4a).
Machen Sie eine Probefahrt, um zu kontrollieren, ob alles korrekt montiert wurde und ob
der Sitz das Fahren nicht behindert.
Der Yepp Mini eignet sich ausschließlich für die Anbringung an Stahl-Lenksäulen mit einem
Durchmesser von 20-28 mm mithilfe der mitgelieferten Befestigung. Für spezielle Lenker mit
einem Ahead-Vorbau ist ein gesonderter Adapter erhältlich.
Verwenden Sie den Yepp Mini ausschließlich auf Fahrrädern, die für die zusätzliche Belastung
geeignet sind. Beachten Sie hierzu die Bedienungsanleitung des Fahrrads oder wenden Sie
sich an den Hersteller oder den Fahrradfachhandel.
Schließen Sie immer die Gurte und Fußriemen, auch wenn Sie kein Kind dabei haben.
Vergewissern Sie sich, dass alle sicherheitsrelevanten Gurte und Riemen straff ansitzen,
jedoch ein bequemes Sitzen weiterhin gewährleistet ist.
Vor Gebrauch des Kindersitzes unbedingt der Sicherheitsgurt anpassen.
Das Rückhaltesystem ist immer zu benutzen und sicherzustellen, dass das Kind im Sitz
gesichert ist.
Legen Sie dem Kind immer die Fußriemen an.
GMG empfiehlt die Verwendung eines gut sitzenden Kinderhelms.
Sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind stets gut gekleidet, Kälte und regengeschützt ist, wenn Sie es
im Sitz mitnehmen. Es sitzt nämlich still, während Sie sich bewegen.
Verwenden Sie einen guten Doppelfahrradständer.
Transportieren Sie keine Kinder unter 9 Monaten und unter 9 kg. Verwenden Sie den Sitz
erst dann wenn Ihr Kind minimal der Dauer der Radtour selbständig sitzen kann.
Transportieren Sie niemals zwei Kinder in einem Kindersitz.
Niemals dem Yepp Mini heben mit dem Kind darin.
Der Yepp Mini ist für die Verwendung auf einem Mofa nicht geeignet, ausgenommen E-bikes.
Der Yepp Mini ist für Fahrräder mit Karbonrahmen nicht geeignet, wenden Sie sich an den
Hersteller oder den Fahrradfachhandel für Beratung.
Kontrollieren Sie, ob sich der Kindersitz in der Sonne zu stark erhitzt hat, bevor Sie das Kind
in den Sitz setzen.
Kontrollieren Sie regelmäßig, ob Ihr Kind inzwischen für den Yepp Mini nicht zu schwer oder
zu groß ist. Das höchstzulässige Gewicht beträgt 15 kg. Für größere Kinder bietet GMG den
Yepp Maxi an.
Kontrollieren Sie regelmäßig, ob alle Befestigungselemente ordnungsgemäß festgezogen sind.
Alle Befestigungselemente bitte Handfest anziehen.
Die Lehne des Kindersitzes sollte leicht nach hinten gekippt sein, um ein Herausrutschen des
Kindes auszuschließen.
Kontrollieren Sie, ob die Verwendung des Yepp Mini in dem Land gesetzlich zulässig ist, in
dem Sie den Yepp Mini verwenden möchten.
Der Fahrer des Fahrrads, mit dem ein Kind im Yepp Mini transportiert wird, muss
mindestens 16 Jahre alt sein. Die gesetzlichen Regelungen in dieser Hinsicht sind von Land zu
Land möglicherweise unterschiedlich.
Kontrollieren Sie regelmäßig, ob keine Körperteile und/oder Kleidungsstücke in die Nähe
sich drehender oder bewegender Teile des Fahrrads gelangen können. So wird vermieden
2
Montageanleitung für den Yepp Mini
dass beispielweise ein Fuß zwischen die Speichen oder ein Finger in den Bremsmechanismus
gelangt.
Es dürfen keine scharfkantigen Gegenstände vorhanden sind, mit denen das Kind in
Berührung kommen könnte. Decken Sie Sattelfeder ab.
Nach einem Unfall den Kindersitz immer austauschen, auch wenn keine sichtbaren
Beschädigungen vorhanden sind.
Für die Montage an einem zweiten Fahrrad sind zusätzliche Montageblöcke erhältlich.
Garantie:
Wir garantieren, dass dieses Produkt gemäß aktueller europäischer Sicherheitsnormen und
Qualitätsanforderungen gefertigt wurde und dass dieses Produkt zum Zeitpunkt des Ankaufs durch
den Einzelhändler keinerlei Mängel in Zusammensetzung und Herstellung aufwies. Zudem wurde das
Produkt während des Produktionsprozesses diversen Qualitätskontrollen unterzogen. Falls trotz
unserer Bemühungen innerhalb der Garantiezeit von 24 Monaten ein Material- oder
Fabrikationsfehler auftritt (bei normaler, wie in der Gebrauchsanweisung beschriebener Nutzung),
verpflichten wir uns die Garantiebedingungen zu respektieren. In diesem Fall bitten wir Sie sich an
den Verkäufer zu wenden. Für ausführliche Informationen zu den Garantiebedingungen können Sie
sich ebenfalls an den Verkäufer wenden.
Die Garantie ist in den folgenden Fällen ausgeschlossen:
Bei von der Gebrauchsanweisung abweichender Nutzung und abweichendem
Nutzungszweck.
Wenn das Produkt über einen nicht anerkannten Händler zur Reparatur angeboten wird.
Wenn das Produkt nicht mit dem originalen Verkaufsbon (über Händler und/oder Importeur)
dem Hersteller angeboten wird.
Wenn Reparaturen von einem dritten oder nicht anerkannten Verkäufer durchgeführt
werden.
Wenn der Defekt Folge einer falschen, nicht sorgfältigen Nutzung oder Wartung oder von
Verwahrlosung ist oder durch Stoßschaden an Stoff und/oder Gestell entstanden ist.
Wenn es sich um normalen Verschleiß der Einzelteile handelt, die man bei täglichem
Gebrauch eines Produktes erwarten kann.
Ab wann?
Die Garantiezeit beginnt mit Ankaufdatum des Produkts.
Für welchen Zeitraum?
Für einen Zeitraum von 24 aufeinanderfolgenden Monaten. Die Garantie gilt ausschließlich für den
ersten Eigentümer und ist nicht übertragbar.
Was müssen Sie tun?
Beim Ankauf des Produkts muss der Kaufnachweis sorgfältig aufbewahrt werden. Das Kaufdatum
muss deutlich auf dem Kaufnachweis sichtbar sein. Bei Problemen oder Defekten müssen Sie sich an
den Verkäufer wenden. Umtausch oder Rücknahme können nicht eingefordert werden. Reparaturen
berechtigen nicht zur Verlängerung der Garantiezeit. Produkte, die direkt an den Hersteller
zurückgeschickt werden, erhalten keine Garantieleistung.
Diese Garantiebestimmung entspricht der europäischen Richtlinie 99/44/EG vom 25. Mai 1999.
3
Montageanleitung für den Yepp Mini
Garantieangaben:
< 6 Monate nach Kaufdatum
< 6 Monate nach Kaufdatum
Verfärbung
Rost
Gurtverschleiß
Fußschalen
= Garantie
= Garantie möglich nach Beurteilung
Modeländerungen vorbehalten.
GMG bv - Tingietersweg 125 – 2031 ER Haarlem – The Netherlands
4
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising