Bedienungsanleitung / Owners Manual

Bedienungsanleitung / Owners Manual
Grounded Grid Superb MM/MC
Phono Tube Preamplifier
Bedienungsanleitung
Owners manual
Herzlichen Dank für den Kauf dieses wunderschönen Schmuckstücks.
Bitte nehmen Sie sich ein wenig Zeit und lesen Sie diese Anleitung
aufmerksam durch. Sie enthält wichtige Hinweise zum Betrieb Ihres
neuen Phono Vorverstärkers. Bewahren Sie diese Anleitung immer griffbereit aus.
Thank you for purchasing this wonderful piece of jewelry and history.
Please take a little time and read these owners manual carefully. It
contains important information about the operation of your new Phono preamplifier.
Please keep this manual allways handy
Ich habe immer ein offenes Ohr für Ihre Anliegen. Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie mich einfach:
I have always sympathetic ears for your comments or r equests. So don’t hesitate to contact me:
Jürgen Grau • Mr.Nixie • Enzberger Straße 1, D-74363 Güglingen • Germany
Mr.Nixie@Nixiekits.eu • http://www.Nixiekits.eu
Dieser Phono Vorverstärker-Bausatz wurde in Deutschland entwickelt und zusammengestellt
This Phono preamplifier kit was carefully engineered and assembled in Germany
Power
ON
RDY
Superb Phono
Tube Preamplifier
L
IN
R
GND
GD MC
L OUT R
Audio ...vom Plattenspieler... Masse Audio-Ausgang
Betriebsanzeige
Power
ON
RDY
LF MM
Bereit
POWER
IN
R
GND
GD MC
Netzteil
Vorsicht! Die Röhren werden im Betrieb heiß. Bitte nicht berühren.
Vorsicht! Der Verstärker arbeitet mit intern mit bis zu 58 V Anodenspannung.
Den Verstärker im Betrieb nicht öffnen oder auseinanderbauen, Stromschlaggefahr.
Den Verstärker nie mit beschädigten oder entfernten Röhren betreiben.
Setzen Sie die Verstärker keinen harten Stößen aus.
Den Verstärker nur in trockenen Innenräumen verwenden, vor Feuchtigkeit schützen.
Die Verstärker nicht in der Nähe von Wärmequellen betreiben bzw. darauf abstellen.
Den Verstärker nicht abdecken oder sonst in irgendeiner Weise die Luftzirkulation verhindern.
Den Verstärker nur mit einem stabilisierten und störarmen 12VDC Netzteil betreiben.
Tipps
L OUT R
LF MM
12V 1A
Ready
Power ON
Sicherheitshinweise, bitte aufmerksam lesen!
Inbetriebnahme
L
Superb Phono
Tube Preamplifier
Audio
...from turntable...
POWER
12V 1A
GND
Audio output
Power supply
Safety instructions, please read carefully !
Caution! The tubes will run hot when operational. Please do not touch them.
Caution! Up to 58V Anode voltage exists on the board.
Don’t open the enclosure during operating, shock hazzard.
Don’t operate the amplifier with damaged or removed tubes.
Beware of hard impacts.
Operate the amplifier only in a dry enviroment. Don’t expose the amplifier to moisture or rain.
Don’t expose the amplifier near heat sources or place it onto them.
Never cover the amplifier or prevent the air convection in any other ways.
Operate the amplifier only with a stabilized and hum free 12VDC power supply.
Starting up
Tips
Schließen Sie die beiden Cinchleitungen, die von Ihrem
Plattenspieler kommen, an die Buchsen L–IN–R an. Verbinden
Sie das Massekabel des Plattenspielers mit der GND-Klemme.
Röhren brauchen auch eine gewisse „Einlaufzeit“. Das bedeutet,
dass der Vorverstärker erst nach rund 50 Stunden seine optimale
Klangqualität erreicht hat.
Connect the audio cable from your turntable to the RCA jacks
L–IN–R. Connect the extra GND wire from your turntable with
the GND screw terminal.
Audio tubes needs a kind of „burn-in“. This means that the
optimum sound quality is just archived after around 50 hours of
operating time.
Stellen Sie die rechten 4 DIP-Schalter entsprechend dem
verwendeten Tonabnehmersystem ein; nach unten = MM (Moving
Magnet), nach oben = MC (Moving Coil). Stellen Sie die beiden
linken DIP-Schalter zuerst einmal nach oben = GD.
Wenn Sie den MC to MM Transformer
verwenden, so stellen Sie die DIPSchalter auf MM ein. Stellen Sie
sicher, dass die GND Klemme vom
Transformer
mit
der
des
Vorverstärkers verbunden ist; d.h.
schließen Sie das Massekabel vom
Plattenspieler an die „linke“ GNDKlemme des MC to MM Transformers an (zwischen den beiden MCAudio-Cinch-Eingängen).
Mit den DIP-Schalter-Stellungen GD und LF können Sie auch
hier event. Brummen minimieren.
Setup the four right hand DIP switches according to your
cartridge: Bottom possition = MM (Moving Magnet), upper position
= MC (Moving Coil). Start with setup both left hand DIP switches
to their upper position = GD
If you are using the MC to MM
Transformer, set the DIP switches
to MM. Check also if you have
connected the GND terminal from
the transformer to the GND termal
of the preamplifier; this means you
need to connect the GND cable from
your turntable to the „left hand“ GND
terminal of the MC to MM
transformer (between both RCA
input jacks).
You can also try to minimize hum by the GN or LF settings of
the DIP switches.
Tipp: Durch Schalten auf LF kann ein event. auftretender
Brumm minimiert werden – dies ist jedoch von der Verschaltung
des Plattenspieler-Tonabnehmers und Audiokabel abhänging.
Schließen Sie ein Cinchkabel an die Buchsen L–OUT–R an und
verbinden dieses mit einem Line-Eingang Ihres Verstärkers.
Stecken Sie das Netzteilkabel in die Buchse POWER ein.
Tip: When switching these DIP switches to LF position a possible
hum can be suppressed – but this is depending on the internal
circuit of your cartridge / turntable or audio connection cable.
Connect to the RCA jacks L–OUT–R an audio cable and connect
it with a line input of your amplifier.
Connect the power supply cable to the POWER jack.
Schalten Sie den Vorverstärker mit der POWER Taste ein.
Turn on the preamplifier with the POWER knob on front.
Die LED ON muss sofort aufleuchten. Nach wenigen Sekunden
leuchtet auch RDY auf als Zeichen, dass Ihr Vorverstärker nun
betriebsbereit ist.
LED ON must light up immediately. After a few seconds LED
RDY must also start lighting up. Now your preamplifier is ready
for use.
Technische Daten
Abmessungen (B x T x H):
Stromversorgung:
NF-Ein- und Ausgang:
Störspannungsabstand:
Ausgangsimpedanz:
Maximale Eingangsspannung:
Maximale Ausgangsspannung:
Übertragungsbereich (+/- 0,5 dB RIAA):
Röhren:
Schutzschaltung:
Leistungsaufnahme:
135 x 95 x 40 mm
Hohlbuchse 5,5/2,1 mm, positiv innen
12 VDC 1 A stabilisiert, störarm
je 2 x Cinch vergoldet
88 dB(A) bei Stellung MM
73 dB(A) bei Stellung MC
78 dB(A) bei Stellung MM und MC to MM Transformer
150 Ohm
45 mV bei Stellung MM und 100 Hz
8,9 V bei 100 Hz
20 Hz...20 kHz
ECC88 / PCC88 / 6N23-P oder ECC8100 (intern wählbar)
Überstrom (Polyfuse)
ca. 9 Watt
Technical Data
Dimensions (W x D x H):
Power supply:
Audio-In- and Output:
Signal to Noise Ratio :
Output impedance:
Max. Input voltage:
Max. Output voltage:
Frequency response (+/- 0.5dB RIAA):
Tubes:
Protection circuit:
Idle power consumption:
135 x 95 x 40 mm
DC jack 5.5/2.1 mm, inner positiv
12 VDC 1 A stabilized, hum free
2 x gold plated RCA jacks each
88 dB(A) @ MM DIP switch settings
73 dB(A) @ MC DIP switch settings
78 dB(A) @ MM DIPswitch settings and connected MC to MM Transformer
150 ohms
45 mV @ MM DIP switch settings and 100 Hz input frequency
8,9 V @ 100 Hz input frequency
20 Hz...20 kHz
ECC88 / PCC88 / 6N23-P or ECC8100 (internal selectable
Overcurrent (Polyfuse)
ca. 9 watts
Was this manual useful for you? yes no
Thank you for your participation!

* Your assessment is very important for improving the work of artificial intelligence, which forms the content of this project

Download PDF

advertising